1891 / 96 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

(5333) Friedrich Wilhelm Preußishe Lebens- und Garantie- Versiherungs-Actien-Gesellshaft.

Gemäß §. 30 des Gesellshaftisftatuts werden die

edoch au

gelegt.

bei den Gim TrtiaEn General

Gesellshaft im Deutschen d. I. erfolgen. Auf Grund dieser Vorzeigung wird dem Aktien-Inhaber eine auf seinen Nam und die Anzahl der von ihm vorgezeigten Aktien ent- haltende Stimmkarte, welche ihn zum Eintritt in die Generalversammlung ermächtigt, ausgestellt. Vollmachten zur Vertretung abwesender Aktionäre sind bis zum 11. Mai d. J. O einzureichen. e Jahresrechnun standsberibt mit den Bemerkun rathes werden vom 25. April d. J. ab in unserer Haupt-Kasse hier zur Einficht der Aktionäre aus-

eihe bis zum 6. Mai

Magdeburg, den 24. April 1891. B Magdebur er Allgemeine

Versicherungs-

[5741]

ctien-

Der General-Direktor :

Dr. Hahn

Frankfurt

Cr

en lautende

dem Gesellshafts-

und Bilanz, sowie der Vor- gen des Verwaltungs-

esellschaft.

[5734] Activa.

An Cassenbestand . . Î

e Wewselbeftand. . . . . .

e Effectenbeftand nah Cours und ver- flandene Zinsen Darlehne gegen Hypotheken . . . [110063 Darlehne geg. Bürgschaft. u. Pfänder | 96849/3 Rückständige Zinsen dafür. . .. Me: 03

Inventar. . . 304425|15

M d 7650 503508

Oederan, den 21. April 1891.

Der Auffichtsrath : Aua. Arp vera Vors.

Actiengesellschaft Creditverein in Oederan. d E 3L, Dezember 1890.

Per eingezahltes Actienc

* mon . e Einlagen und Darlehne. . . . e C der Sächs. Bank zu Dresden, ate Chemniy . . . . . Zs . .

. Creditoren u. Rechnungsprüfung Vorausgezablte Zinsen. . . . Reservefonds-Conto E Gewinn? u. Verlust-Conto, Reingew.

674/80 6242/49 4776/58

304425/15

Die Bilanz und das Gewinn- und Verlust-Conto sind vom Herrn Amtsgerihtsrendant Bruno Frind in Oederan geprüft und in der Generalversammlung vom 20. April 1891 genehmigt worden.

Actiengesellschaft Creditverein.

Das Direktorium: Hermann Stein.

M 96.

Untersuhungs-Sachen. Aufgebote, Zustellungen u. dergl.

Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. 4. Verkäufe, DUPAGE en, Verdingungen x. 5. Verloosung 2c. von Werthpapieren.

J. 2. 3.

| Deffentlicher Anzeiger.

i Vierte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staat

Berlin, Freitag, den 24. April

6. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch. 7. Erwerbs- und Wirthschafts-Genossenschaften. 8. Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. 9. Bank-Ausweise. i:

10. Verschiedene

ekanntmachungen.

s-Anzeiger.

1891,

6) Kommandit-Gesellshaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh. Actien-Gesellschaft vorm. Burgef}f

[5697] Bila per 31.

Activa.

Dezember 1890.

«& Co.

Passiva.

[5710] Activa.

Waschanstalt Stuttgart.

Vilauz pr. 31. Dezember 1890.

Passiva.

[5

M.

l j

[5715] - Vekanuntmachung. Die Abhebung der für 1885 auf die Stamm- rüheren Vergish-Märkischen Eisenubahu-Sesellshaft entfallenden Rente wird bierdur zur Vermeidung der Verjährung in Grinnerung gebracht.

Die Zahlung erfolgt gegen Einreihung der be- treffenden Dividendenscheine bei der hiefigen Königlichen Eisenbahn-Hauptkafsse.

Elberfeld, den 20. April 1891.

Königliche Eisenbahn-Direktiou.

Immobilien-Conto . . Mobilien-Conto . . Maschinen-Conto

Cafsa-Conto . . Debitoren-Conto : Interefsen-Conto Gewinn- und Verlust-Conto .

. 1300000/— 6292 55

Actien: Capital-Conto . Creditoren-Conto Dividendenzinse .

. 1171428/57

. 1174000|—

30783 81 1185/14 929 49

3620| 545 | 4442 86 | | 346613 71 346613 /71 Gewinn- und Verlust-Conto. Haben.

e [A 1890 “« |g

12381/77|| Dez. 31. | Per 13200|—

| E 3928 |—

7333/27 L Z 4442 86 1855/82 Vorstehende Bilanz if von d Auffite

orstehende Bilanz on dem Aufsichtsrat ift und richtig b ;

Saa in Mair 1801 ath geprüft und richtig befunden worden

Der Anffichtsrath.

Lokalbahn-Actien-Gesellschaft. Bilanz am 1. Januar 1891.

Activa. A An Bahnbau-Contso . 67 Zugang pro 1890. 63

Abschreibung

Immobilien-Conto Zugang pro 1890.

Abschreibung

Wartehallen- Conto Zugang pro 1890.

Abschreibung

Fernspre{ch-Anlage- Conto. . Zugang pro 1890,

Abschreibung

Mobilien - Conto (Bureau). .. Zugang pro 1890,

Actienges ellschaft Creditverein

in Oederau.

Der Anffichtsrath unserer Gesellshaft besteht

aus den Herren: Privatus Franz Richter in Thiemen-

dorf, Stadtrath Carl Zieger, Fabrikant Carl Con-

rad, Kaufmann Adolf Gdlih in Oederan und dem

Unterzeichneten.

Rittergnt Vörnichen, den 21. April 1891. August Liebschner, Vorsitzender.

M |S 1714285/70 152946|81

9988/21

16514/28 56784991 3000|— 195418/30

305392/37 2965395/58

M |S 591365/88 576722 1695781/|74 9873/99 18263/46 59243837

C C Fabrikgeräthschaften und Mobilien . B E R Caffa .

Wechsel

Debitoren .

Actienkapital. . Reserve-Conto . . Special-Reserve-Conto . Invalidenfond E S S Malen S E “ift ¿ ctor Schultz von Dratig*s{heStiftung Geschäfts-Creditoren 8 R L é 12216.,18

o

1890 S

M Jan. 158329 1. _7693 166023 5500 57720 1872 59592 600 5532 99 5631 200

[5

Soll.

1889 Dez. 31. | An Saldo, Deficit .

1890 Dez. 31. Interessen-Conto . Unkosten-Conto .

160523

Gewinn, einschließli Vortrag aus 1889 .

2965395 !58 Gewinn und Verlust.

E So ¿ nterefsen-Conto Saldo, Deficit .

[5701] : Steinkohlenbauverein „Concordia“

zu Nieder-Oelsniß.

Gewiun- u. Verlust-Conto ult. Dezember 1890. Debet.

[5199] E Düsseldorf-Ratinger Röhren- kessel-Fabrik

vorm. Dürr & C°_ in Ratiugen. Vilanz per 31. Dezember 1890. Activa. - M

tüde I. E:

i t 751 65633

Grundftüde II. Zugang

Gebäude I.

2157086

M | S 9 . | 12216/18 . [305392 37| : 1600235/18 [612451/36]| 612451/36

In der Generalversammlung vom 14. April wurde die Dividende für das Jahr 1890 0 rund G 38,50, festgeseßt und wird der Coupon Nr. 32 bei | M ge unserer Gesellschaftskasse in Hochheim a./Main, den Herren Vamberger & Co. in Mainz und der Mitteldeutschen Creditbank in Frankfurt a./Main

Hochheim a./Main, 20. April 1891. Der Verwaltungsrath.

(7%) Warps-Spiunerei «& Stärkerei in Oldenburg i./G. Activa. Aöshluß am ZL. Dezember 1890.

A d

M SValis- und Fabrikations-Unkosten . 1307058/99}| Vortrag aus 1889 . a o . . . . . . . . . .

Saldo auf Wein-Conto .

[L EIZ I S1

E) 55999 10034

13241 . | 19544 . 1174782|— Zugang 13498/15 1588280|i5

2 9% Abschreibung . | rale

. Zugang . . [4978870

E of iLhung ; 995/77

. Kessel | 29188|— D R A

3038056 10 % Abschreibung

3038/06 Arbeitsmaschinen . 58288 Zugang .

1196 176 1372 70

M 368420/50 8603

12549 S L CIEGQEGE 31491 27475 13900 34870

An Löhne und Gehalte . « Werksbeiträge zur

Pensionskafse . e Werksbeiträge zur elben S N isen- und Metalltheile diverse Materialien u. sonst. Ausgaben Anleihe-Zinsen. Abschreibungen . A Gewinn . .. . #6 2221.37 das

davon: "Rehe

[5695]

Kranken» und

‘Unfallberufsge-

T

1890. Lübecker Vadeanstalt. Vilanz ultimo Dezember. M | . 100500 —}| Per Actien-Capital-Conto . | « Pfandschuld auf das Grundstück | Dividenden-Conto 34733/62 niht erhob. Dividende pro 1878 4 69 9897 |65| é 2 Z e 1883 , 114 1082410 Capital-Reservefond-Conto . | Erneuerungsfond - Conto M 5247.96 2048/69 Zuschrift lt. Statut §, 14 238/40 511.50 151242/46

# 9% v. M 102300 . ., Gewinn- und Verlust-Conto.

6 32785

Activa. Passiva.

1280 eingelöft.

218

1498 120

M S . [102300 42000

An Haus Hürstraße Nr. 130 .. Kessel- u. Röhrenanlage-Conto A 35119,80

Abschreibung 1890 . , 386.18

2 Ge Mes Guthaben Gat A. Passiva. | * Snventar- u. Mobiliar-Cto. 6 2276.32 S Abschreib. lt. Statut 10%, , 227.63 800000|— J

184514

Abschreibung

Uniformen - Conto Werkstätten Ein-

rihtungs - Conto Zugang pro 1890.

Abschreibung

Wagen-eConto . . Zugang pro 1890.

Abschreibung |

Maschinen-Conto . Zugang pro 1890. |

Abschreibung Pferde - Conto (3 Pferde) O

Abschreibung | Reservetheile und Utensilien-Conto Zugang pro 1890.

Cautions-Conto . Caffa-Conto . Bankguthaben . . Holz-, Coks- und Kohlen - Conto (Vorrath). . . e Schmier-Material.- Conto (Vorrath) Repar.-u.Unterhalt.- Conto (Vorrath) Pferdefutt.- u. Huf- beshlag - Conto (Vorrath) é

48792 183

1000

691 = 692 T5851 120 30798 624 —ZT135 2300 78333 1598 79933 4300

Gratifikation an Direktorium . Vortrag auf neue

nung

E

7 1) An Grundstück-, Eisenbahn- und Hafenanlage-Conto : Bestand am 31. Dez. 1889 4 114750.— Zugangin 1890 , 383.71 |

e Gebäude-Conto: Bestand am 31. Dez. 1889 M 381847,— Zugang in 1890 „, 83100.—

Mascinen-Conto: h Bestand am 31. Dez. 1889 4 877577.11 Zugang in1890 38246,24

- Immobile-Bleicherei : Bestand am 31. Dez. 1889 4 214339.59 Zugang in1890 „, 83500.— 5) Wohnhaus-Conto: Bestand laut Buch. 6) Mobilien-Conto: Bestand laut Buch. 7) Material-Conto : Vorrath an Baumwolle . # 187893.87 In Arbeit be- findlihe und

fertige Garne 403715 52 |

Chemische Bleicherei : Bestänoe laut Inventur . Wecsel-Conto : Wechsel im Portefeuille . 2450071 | Cafsa-Conto : | Casfabesand . ...., 9351/94 | Conto pro Diverse: | Se | | 1

1) Per Actien-Capital-Conto: 800 Stück alte Actien . 2) Prioritäts - Actien - Capital- Conto: 200 Stück neue Actien . . Prioritäts-Anleihe-Conto : 44 9/0 Anleihe 4 600000.— zurüdckgezahlt. „, 40000.— Conto pro Diverse : Creditoren . . Accept-Conto : Accept-Verbindlihkeiten . Rüstellungen für etwaige Verluste: Bestand laut Bu . .. Gefsezliher Reservefonds- Conto: Bestand laut Bu . .., Erneuerungs- resp. Abschrei- bungsfonds-Conto : Bestand laut Buß . Prioritäts-Actien-Dividenden- Conto: Nicht erhobene Dividende . Bilanz-Conto : Veberschuß

e Cassa-Beftand 5759/46

151242 46 Credit.

M S 456/42

89

2221 [562996

h 10% Abschreibung Mos 2 Werkzeuge u. Fabrikutensilie

Erlôs für verkaufte Kohlen . . . [547027 Zugang . . do. altes Schahtholz, Me L 10% Abséreibung

aale c A Grl9s für verkauftes Benzin . . 5347 Elektr. Beleuhtungsanlage ads Zugang . .

Gewinn an Zechenbahn dur ch Amorti- E 10 %% Absreibung

sation . Vilanz-Conto ult. Dezember 1890. Bureau - Ginrichtung und Debet. Utensilien E C

Aktionäre unserer Gesellswaft zu der am Dounerstag, den 14. Mai cr., Vorm. 11 Uhr,

Tbft abzuhaltenden ordentlichen Generalver-

miaas hierdurch ergebenst eingeladen. Dn :

1) Vorlage der Bilanz, der Gewinn- und Ver- Direktion und des Auffichtsraths.

2) Bericht über die stattgefundene Revision der Rechnung, Ertheilung der Decharge, Feft-

L ftelung der Dividende.

3 Antrag des Vorstandes betreffend die Er- rihtung einer Pensions- und Wittwenkasse für die Gesellshaftsbeamten.

Eintrittskarten zur Generalversammlung können genommen werden. Etwaige Vollmachten zur Ver- tretung abwesender Aktionäre müfsen nah Vorschrift des Statuts spätestens 2 Tage vor der Generalver- sammlung der Direktion überreicht werden.

Die Direktion. Dr. Langheinri.

[5925] : L 5e Zwicckau-Oberhohn- s& bau-Verein. versammlung der Aktionäre des überschriebenen Nereins findet Donnerftag, den 14. Mai d. J., im Saale des Gasthofes e grünen Tannue““‘ in Zwickau statt, und wird hierzu mit dem Bemerken

beginnt und um 10 Uhr ges{lofsen wird. Gegenftäude der Ea Z

1) Besclußfassung über Erhöhung des Aktien- kapitals durch Ausgabe neuer Aktien und E abgeänderten Statut vom 14. April

2) Vorlegung des Gesäftsberihts nebft Bilanz und Gewinn- und Verlust-Conto von 1890, der Jahresrechnung und Bilanz. Beschluß- fafung über die Gewinnvertheilung und über die Entlastung des Direktoriums.

4) Ergänzungêwahlen für den Aufsichtsrath.

der Tageëordnung liegen vom 5. Mai d. J. ab

bei den Zahlungsftellen des Vereins zur Jnempfang-

uahme bereit. /

NYHBEU en L, den 23. April 1891,

im Geschäftslokale Mauerstraße 63—65 hier- luftrehnung pro 1890 nebst Bericht der Wahl von Mitgliedern des Aufsichtsraths. vom 11. Mai an in unserm Bureau in Empfang Veriin, den 18. April 1891. dorfer Steinkohlen- Die achtunddreiftigste ordentlichen General:- eingeladen, daß die Anmeldung Vormittags #10 Uhr über einen dementspre&enden Nachtrag zu 3) Lericht des Aufsichtsrathes über die Prüfung Geschäftsberihte, sowie Berichte betreffs Punkt 1 as Direktorium.

2698163

8526963 8526/96 D82II— 8512/67 1766723671 6672/37 12799 306

13105 1310

Debet.

Credit. 115133 9200000

2)

3)

28823/42 Dez. 31| An Inventar- u. Mobiliar-Conto Abschreibung lt. Statut §8. 10% v M 2276.32

Erneuerungsfond:Conto Zuschreibung lt. Statut §. 14 +4 9% von M 102300 ,

e Kessel- und Röhrenanlage-Conto Abschreibung A

L) Dez. 31 Per Zinsen-Conto | Einnabme Betriebs-Conto Einnahme

14

Gewinn-Vortrag von 1889 227 63 E

A. E. Schmidt. M. Kretschmar.

[5178) Düsseldorfer Allgemeine Versiherungs-Gesellshaft für See- ; Fluß & Landtransport.

Die diesjährige ordentliche Generalversamm- z lung der Herren Actionaire unserer Gesellschaft

wird am Samstag, den 30. Mai cr., Vormittags 11 Uhr, Ü

im Saale Nr. 6 1]. Etage der Städtischen Touhalle hierselbst abgehalten werden.

Unter Hinweis auf Art. 17, 18 u. 20 der Statuten beehren wir uns die Herren Actionaire dazu ergebenft einzuladen.

560000 4)

661172 f 374453

3)

|| SISEl I Ia 23

45632/32 511/50

386/18 [T2531

88 88 58

1656 200

18842/ 597

915823

1456/67 4)

20450

Lübeck, den 31. Dezember 1890. S 1172031

ugang | 1178331

20 9% Abschreibung | 2356/66]

Patent-Conto . . . 1260000|— Abschreibung 70000 Aval-Conto Materialien-Vorrath incl. Halb- und Ganzfabrikate Debitoren . A

afa Wechsel

e Abschreibung (Coursverlust)

Passiva. Actien-Capital Aval-Conto Creditoren. . . Reservefonds . .. Gewinne u. Verlust-Cto. :

Vortrag aus 1889 Gewinn pro 1890

[S 11S

1943987 Der Vorftand.

5250|— 106/65 30511/53

2 17839 8000

20192 2000

9426

Mh 18760 [5736]

A =

Straßenbau-Conto . Vorrihtungsbau-Conto. Gebäude-Gonto . Cokerei-Conto. . Koblengrundstück-Conto Grundstück-Conto .. Wäsche-Anlage-Conto . Scawtbau- Conto Maschinen-Conto Eisenbahn-Conto. .. Effekten-Conto des Reservefonds Debitoren-Conto. . . . Wechsel-Conto . Gafsa-Conto . . Kohlenvorrath-Conto

Geschäfts-Abshluß Nr. 11 der Stettiner Nückversiherungs-Actien-Gesellshaft in Stettin sür das Fahr 1890.

« 2 363 800 26 835/63

647 414/01 36 997/88

190000 13386

201439 494421

9616

1302/38 197/91 4540/65

Tagesorduuug:

1) Geschäftsberiht pro 1890 unter Vorlegung der Bilanz nebst der Gewinn- und Verlusft- s rechnung.

2) Bericht zur Prüfung der Bilanz und des E Rechnungs3abschlusses von 1890, Beschluß- faffung über Genehmigung derselben und über die Entlastung der Verwaltung.

3) Verfügung über den Reingewinn.

s Neuwahl eines Mitgliedes der Verwaltung.

5) Wahl des Ausschusses zur Prüfung der Bilanz und des Rechnungsabschlufses von 1891.

Düsseldorf, den 22. April 1891. Düsseldorfer

Allgemeine Verficherungs: Gesellschaft für See- Flufß- und Land-Trausport.

Die Verwaltung: Der Specialdirector: Courth, Präsident. Otto Krause.

(5922) Magdeburger Allgemeine Versicherungs-Actien-Gesellshaft.

Die Herren Aktionäre der Magdeburger All- n emeinen Versicherungs- Actien-Gesell\chaft werden " ierdur zu der ordeutlichen 22. General- versammlung auf Dieustag, den 12. Mai d. Js., Nachmittags 4 Uhr, in den Saal des Gesellschaftshauses der agner Feuer- versicherungs- Gesellschaft hierselbst, Breite- weg 7 und 8, ergebenst eingeladen. n derselben werden in Gemäßheit des 8. 28 des Statuts folgende Gegenstände zur v Verhandlung gelangen : y

Einnahmen. Prämien-Reserve aus 1889 Schaden- , é Prämien in 1890

S L

Ausgabeu. Retrocessionsprämin Provisionen und Verwaltungskosten . Bezahlte Shäden T Schaden-Reserve .

Prâämien- , R E Cours-Verlust auf unsere Effecten . Gewinn : zur Tantidme T & 6330.— zum Reservefonss .,.. ,„, 10670.— 36 000.—

A S

257 508 107 512 230 185 30 210 389 905 6 725

591609/39

65892 48678/22

1431841

1020000 13386 250802 6167

243/54

368064|76 S

E

1890 Passuiva. Mk Jan. [Per Actien-Capital-Conto . . . 1350000 1. | , Reserve-Fond pro 1. Januar 1890 1366/16

n unerbobene Tantième pro 1888 20/16 Cautions-Cto. d. Angestellten | 1154|— Gewinn- u. Verluft-Conto . | 15524/44

368064|76 Gewinn- und Verlust-Conto.

Debitoren. . . 41551974 Rer Conto:

estände laut Inventur . 3415387 Brennmaterial:-Conto:

Bestände an Kohlen 772/50

1975/—

2782497130

Versicherungs-Conto: E Gewinn- und Verlust-Conto.

zur Dividende à 4 24.— pro

Credit. Actie oder 8 9/0 vom Einshuß ,„

53 000 1 075 047/47

Passiva.

98 85) 141484

TTTOISaI Gewinn- und Verlust-Conto. Soll.

7537 133946

1075 047/47 Aktien-Kapital-Conto . L Prioritäts-Altien-Gonto Bilanz nleihe-Conto Anleihe - Schein - Amortisation- Goll S Anleihe - Zinscoupon Depositen- C Dividenden-Conto der Stamm- Mi C A Greditoren-Conto .. Reservefonds-Conto. . . Gewoinn- und Verlust-Conto .

am 31. Dezember 1890.

Activa.

256000

10000 An Abschreibungen . 5025 General-Unkosten-Contoe . « Netto-Gewinn. . ....., 195 welcher laut Beschluß der General- 1) 42859 versammlung der Aktionäre wie 2) 2725 folgt vertheilt wird: : 3 __2221 Statutengemäß für den Reservefonds 5% 4 1639025 von 4 13394685 . , A 6697.35 5 Das Directorium. Remuneration für die Mit- 6) O, Wagener. Bleyl. 7

Vorausbezahlte Prämen . .

S

20 17

M 1 800 000 97 590 389 905 33210 240 663 254 24 18 6 330

36 (00

2 600 996

Die Direction. E. Bürk ner.

Wechsel der Actionaire . Utensilien abgeschrieben Effecten-Conto, . . Hypotheken- Darlehne Kassenbestand . . . Effecten-Stüzinsen Diverse Debitoren

Actien-Kapital [—}} Kapital-Reservefonds 213 025/10} Prämien-Reserve . . 694 700/—|} Schaden: Reserve . . 8 731/30} Diverse Creditoren . 552 12) Organisationsfonds . 333 987 Unerhobene Dividende aus

278249730

M A L H

Mh . j 96984 . 1169119 141484

M S 11591/21 2479/20 3892/02 29609|89

6692/56 579|— 667/49

1660/49 5500|— 600 200

70 120

120 2300 4300

200

776

14000

748

Soll.

. An Holz-, Coks- u. Kohlen-Conto

chmiermaterialien-Conto Urkosten-Conto . . Gehalt- und Lohn-Conto. . Reparatur- u. Unterhaltungs8- G L N Steuern- u. Abgaben: Conto «„ Versicherungs-Conto . . j Nee u. Hufbeschlag-

onto

Bahnbau- Conto Abschreibung íJImmobilien-Cto. i Wartehallen-Cto. ü D N Edt

O e Mobilien-Conto Werkstätten-Ein- riht.-Conto . Wagen-Conto . Maschinen- Cio. .

ferde:Conto

eserve-Fonds-Conto . Dividenden: Conto . Saldo . é‘

M 487155

a

37 s 44 90

M

4226 . | 40661 . 1183027 64149/39 4104316

8590222

An Discont-Conto: Discont . . Zinsen-Conto: Zinsen . . Arbeitslohn-Conto: Arbeitslöhne . .. Unkosten-Conto: Sämmtliche Unkosten . Brennmaterial-Conto: Verbrauch an Kohlen Hülf8material-Conto :

Verbrauch an Hülfsmaterialien

Agio-Conto; #4 40000.— Prioritäts-Anleihe

1) Per Material-Conto : Brutto-Uebers{chuß incl. chemis{he Bleicherei.

1888. , ¿

¿ s O Tantième des Aufsichtsraths und des Directors Reingewinn pro 1890 als Dividende 4 24.— D A T S

glieder d. Aufsichtsraths , Dividende 11% .. ., [5702 Ueberweisung an neu creirtes

] Delcredere- i 2 Steinkohlenbauverein „Concordia“ | 25s af neue Rebnung * 200958

zu Nieder-Oelsnig. v 14148483

In der am 18. April d. I. stattgefundenen plan- abeu. E r Ae Be e | 9 Be nliciye de evenen er n e L abrikations- 5

Nummern 3 12 13 38 46 64 76 81 122 132 134 s GGonto

148 150 244 319 346 348 354 401 411 412 417 und 427 gezogen worden. Die Auszahlung der dargeliehenen Beträge erfolgt am 31. Dezember d. J. in Zwickau bei den Herren Hentschel & Schulz oder Ferd. Ehrler & Ban und in

8644.95 112200.—

| 2 600 996 4c Der Auffichtsrath.

Lippert. C, Meister. C. F. Braun.

Agio au rüdzahlbar à 105% . .. v

Bilanz-Conto: Gewinn in 1890. *, . # 6614531

2000

Theune. Schlutow. Emil Schröder.

1) Vorlage der Jahresrechnung und der Bilanz T pro 1890, sowie des Vorstandsberihts nebst den von dem Verwaltungsrathe hierzu ge- machten Bemerkungen ;

Bericht des Verwaltungsrathes über die Prüfung der Jahresrechnung, der Bilanz und über die Vorschläge zur Gewinnvertheilung ;

Beschluß der Generalversammlung über Genehmigung der Bilanz, über die Vor- {läge zur Gewinnvertheilung und über die dem Verwaltungsrathe und dem Vorstande zu ertheilende Entlastung.

107587 |86

. } 7537/98 : [400049/88 107587|36 Die Dividende von 11% = # 110 pro Aktie wird Fu Einlieferung des Dividendenscheines Nr. 2 sofort ausbezahlt ; bei unserer Gesellschaftskasse in Ratingen, bei den Herren von Erlanger & Söhne in

[5472]

Bergwerksgesellshaft Gneisenau.

In der am 26. März d. Js. stattgefundenen außer- ordentlihen Generalversammlung der Bergwerks- gesellshaft Gneisenau is die Auflösung und Liquidation dieser Gesellschaft beschlossen, dieser Beshluß auch am 10. dieses Monats beim Handelsregister des Königlihen Amtsgerihts Dort-

[5737] 4 Stettiner Rückversiherungs-

Actien-Gesellschaft.

Der Aufsichtsrath unserer Gesellshaft besteht aus den hiesigen Herren:

Gebeimer Kommerzien-Rath Theune, Vorsitzender. Geheimer Kommerzien-Rath S{lutow,

Konsul C. Meister,

davon : Geseßliher Reservefonds. . #6 1000.— Vertra auge Tantième an die Direction . 491.60 Abschreibungsfonds. . . _. 54653.71 5 9% Dividende für die Prio- ritäts-Actien . . . ._. 10000.—

31 79

| 66145

487155 Die Direction.

487155

9) mes von zwei Mitgliedern des Verwaltungs- rathes.

Jun der Generalversammlung sind diejenigen Aktien- Jnhaber stimmberechtigt, welhe den Besitz der Aktien durch Vorzeigung derselben bei unserer Haupt-Kasse, Breiteweg 7 und 8 hier, innerhalb der drei letzten, dem Tage der raa vol vorhergehenden Tage nachgewiesen haben, Die Vorzeigung kann

SISISITITI

861C6

Haben.

. [Per Gewinn-Vortrag pro 1889 Betriebs - Einnahmen nebst O C S

d

d. 144 85961

Leipzig bei den Lereen Gerhard & Hey gegen Rückgabe der Schuldscheine, Zinsleisten und noch nicht fälligen Zinsscheine.

Gleichzeitig wird der Inhaber von Nr. 268 unserer Anleihe bei Berineidung weiterer Zinsverluste wieder- holt zur Einlösung dieses Shuldscheines aufgefordert.

Oelsnitz i. E., den 22. April 1891.

Frankfurt a. M., der Bergis Märkischen Bank in Elberfeld und deren Filialen in Düsseldorf und Aachen. Ratiugen, den 16. April 1891, Düsseldorf-Ratinger Röhreukesselfabrik vorm. Dürr «& Co.

Das Directorium.

o O

86106|:

O. Wagener. A. Bleyl.

Der Vorstand.

[5724

J. Cropp.

] Warps -Spinnerei & Stärkerei.

Die von der Generalversammlung für das Jahr 1890 festgestellte Dividende von 5 Procent für unsere Prioritäts-Actien kann von hente an bei

burg in

C. Brader.

der Oldenburgischen Spar- und Leihbank hier- selbft oder un s Gesellschaftskasse in Oftern- Empfang genommen werden.

Oldenburg, den 22, fo Die

J, Cropp.

Direction:

April 1891.

Emil Schröder,

C. F. Braun,

Director Lippert.

Stettin, den 21. April 1891.

C. Brader.

G. Bür kner.

Nüekverficherunas- Actien-Gesellschaft. eruug®E: en-Vejse g Die Wiveelon:

Aufforderun

mund eingetragen worden. Indem wir dies bekannt in Gemäßheit der Vorschrift gelepbuchs an Be Q nr S aft die ü ei der Gesellshaft zu melden. Zeche Gneisenau, Altenderne bei Dortun tet,

eben, richten wir zuglei Art. 243 des Ben

20. April 1891.

Vergwerkbgesensedast Gneisenau.

Tomson.