1891 / 96 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

o ect | [5926] . i / 2) Abänderung des Statutes und des Darlehns- ( / [5203] Vilanz der enburaer Schle ú 5980 Z Z 4 Profp Zuckerfabrik Friedland vertrages mit der Schmweriner Sparbank. für das I. L I 1 agr gr he anadiA A s Hermania, Actiengesellschaft

Die Herren Aktioräre werden hierdurch zu einer 3) Anlage einer Feldeisenbahn mit Dampfbetrieb | E Koeniglich Preußische chemische Fabrik in Schoeuebect a. /Elbe.

der t f Acti BY f Geueralversammlung auf Dienstag, deu über Shwichtenberg nach Mariawertb [j Rat Pommerschen Hypo c en- lEN - an 12. Mai d. J., Mittags 12 Uhr, im Rath- 4) Bau eines Beamten- und Arbeiterhauses, An Obliggti G # d / Passiva. M z gationen- Conto . 39974|— s ; ; ff Friedland, den 23. April 1591. B Per Aktien-Kapital-Conto . . . . [100000 ie vierzehnte ordentlihe Geueralversammlung der Actionaire findet am 15. Mai d. F.,

betreffend hausfaale zu Friedlaud geborsamst eingeladen. ; Immobilien-Conto . 4 56979.34 Rese T F ¿ : w . . - rvefond- G ; s Ausgabe von 49°/gigen pari Hypothekenbriefen Em. V und VI 1) Erböbun Ta E ind der Anleibe Es E Abschreibung. . . ,„ 341876 | 5356058] , Gei A E E 0 SPoeneve, Rer des Burcangebäudes der Gesel- auf Grund des Allerhöchsten Privilegiums Sr. Majestät des Königs von Preußen vom 1. October 1866. bei der E S iner Sparbank. « Mobilien-Conto . . & 530.22 4. Gewinne und Verlust-Conto. . . | 6285 T @ 8 d ¿

Verloosung und Kündigung bis 1900 ausgeschlossen. pie | [5912] J 31 1890 ; Abschreibung. . „53,02 | 477/20 1) Bericht der Direktion über das Ges E Fsjabr Tan ung:

Die Pommersche Hypotheken Actien-Vauk_ emittirt auf Grund des Allerhöchften Privi- Bilanz am 31. Dezember - Betriebs-Conto: | 2) Vorlegung der Bilanz und der Gewinn- E d Verlustre& L L : legiums vom 1. October 1866 (Ges.-Samml. v. 1866, Seite 703 ff.) innerhalb der dur das Statut der Gogoliu:Gorasdzer Kalk-Actien- Gesellschaft. Bestände u. voraus belastete Prämie | 1819/65 gung derselben und Festsetzung der D O uftre&nung für das Geschäftsjahr 1899, Genehmi- vorgeschriebenen Grenzen, 4 °/o ige zu par rückahibare Hypothekenbriefe, welhe die Bezeichnung | « Debitoren-Conto. .. . . . . | 76073|88 3) Ertbeilung der Entlastung Seitens der Generalversammlung an den Vorstand und den A

1890 Activa. A S » S e e S 618/84 4) Neuwabl für ein aus\Geidendcs Nufsichztsrathmitglied. A AnD A RINIIENNIY. 9) Berathung und Beschlußfaffung wegen Fortseßung des Gesellsbafts- Verhältnisses.

4°/0 Hypothekeubriefe Em. V/VL tragen. E 0 wre Hypothekenbriefe sind auf den Inhaber ausgestellt und in Stücken zu 100, 300, 500, 1000, | Dez.31.| An Brennere'-Conto, Ofenfüllungen, D E N 12589 E 2385 17252415 Das Nähere wegen der Legitimation zum Eintritt in die Generalversammlung ist in §. 22 der

2000, 3000 und 5000 M ausgefertigt; iw us L Sn C Audgter unkündbar und tragen Z Brennerel-Utensilien-Konto) E Gewi L ei Gm. V. nuar n Í reslauer ederiage, -ch 28 tut ; 5 : T Cs f - » VI. April/Dctober Coupons. Gebäude, Gespann, Utensilien, Waarenbestände 2971 Soll. ewinn- und Verlust-Conto. Haben. | ab in I GSNETE ber Ge Meisen, Un IRgIeUD E daß die bezüglihen Vorlagen von heute Die Verminderung der emittirten Hypothekenbriefe geschieht entweder dur Ankauf oder durch Breslauer Utensilien-Conto, Bestand 470 & [4 Schoenebeck, den 23. April E j Le ctionaire zur Einsicht ausliegen. e N E 10151 An Beiriebs-Conto, sämmtl. Ausgaben | 20943 58} Per Obligationen-Conto. . . . 1580 2 Der Aufsichtsrath der Hermania, Actiengesellschaft,

Einlösung nach vorgängiger Bestimmung dur das Loos. f = Cafsa:-Conto, Baarbestand Die Zakblung der Zinsen findet halbjährlih und zwar für Em. V. am 2. Januar und 1. Juli Cement-Conto, Bestand eee es 394 « Handlungs-Unkosten-Conto. . . . | 2718/91 Betrieb8-Conto: vormals Kocuiglich Preußische chemische Fabrik in Schoenebeck

ür Em. VI. am 1. April und 1. October jeden Jahres statt bei der Kasse der Pommerschen Hypotheken- Conto-Corrent-Conto, s Is N ] : l HrtiencBank zu Berlin, und bei den sonst bekaant zu machenden Stellen. Debitoren incl. Bankier-Guthaben . . .. . . . . # 307374.66 x Dobilien Conta bs eiu E L T Sd Mae Lene T S

. 0 f ¡ «

L . . . | 30002/39

Die Sicherheit der Hypothekenbriefe und deren Zinsen wird gebildet : Creditoren. . e -_129406.65 | 177968 Unfall-Versicherüngs-Conto . . , | 296/93 Stadt Papenburg E 6285/79] „, Interessen-Conto . . . . . . . | 2133/90

7 dund die ju deim Tecsos fee, on n O E S e E FotderußM s E S N Gewinn-Saldo. . [6285/79 B / Z L o Q, L et 33716/29 3371629 ontinental - Caoutchouc- und Guttapercha- Compagnie.

b. dur das Grund-Capital der Ge\ellschaft ; ; | s e Gi * Fab e nten, c. überbaupt durch das gesammte Vermögen der Pommerschen Hypotheken-Actien-Bank, Eisenbahn-Conto , Bahnkörper, ocomotiven, Fahrpark, Materialien, Z Papenburg, den 31. Dezember 1890 j Ütensilien 2c. . 104796 , E e C: Debet. Bilanz am 31. Dezember 1890. Credit.

wae ;e1 M fie die Verzinsung und Einlösung der Hypothekenbriefe unbedingt iliale Paufdor Gisenbabn, Gebäude, mashinelle Anlagen, 2 doppelte Ring- s G: Bul S A srigert Bei der Beleihung von Pfandobjecten sind in erster Linie die staatlichen Normativ-Beftim- fen, Stein-Vorräthe, Utensilien c. „e eo 203 - : rs. S mungen maßgebend, nah vielen Fei Gebäuden bis zum zehnfahen Gebäudesteuer-Nuzgungswerth, bei Gebäude-Conto, Gebäude in Gogolin . . «eto 91638 An Grundstück-Conto . . idi L N S clten-Sántil; M S M ; ; Sf Grundstück-Conto, Breslau, Parzelle Georgenstraße D 2268 2 | 2 Per Actien-Kapital-Conto 900000 Gütern bis zum 25fahen Betrage des Grundsteuzr-Reinertrages, abzüglich der Grundsteuer, Hypotheken ditüt-Conto lin lin. Grundst 90321 Gebäude-Gonto | ypotbeken-Conto : gewährt werden dürfen, welche als Unterlage für Hypothekenbriefe dienen sollen. Hierzu treten dann noch Grun is «Conto A in, S p Es 20500 [5714] M d b B e Bestand am 31. De- | " Svpotbek der Brintae die Taxen und resp. sonstigen Werthsermittelungen, welhe die Bank in jedem einzelnen Falle an- De Ea, Rest els N Bart 164 Go E 1200 agdevurger Wau- «& Credit-Vank. Ÿ ¿nber 1890. . - (94518640 \{chweig-HannoversH. Mörtelfabrik-Conto, masGinelle Cinrichtunzen, Utensilien, Vorräthe. . . .| 13776 _ Activa. Bilanz-Conto. Gias DE rei 0A /o)_1635% 58) 5288308: Hypothekenbank . . [240000 Ofen-Conto, 35 Rumfort-Oefen und 2 doppelte Ringöfen in Gogolin . Ua L Ur N . Ba E Rus: B, | Zurüdgezahlt bis 31, ura S Bend Utensilien. ooo A 1) Grundstück u. Gebäude der Thon- DAw- E 3429600 zember 1890. . . 135304374 44% Partial-Obli- Ringofen-Brennerei-Conto, Ofenfüllungen, Kohlenbestände . . 1523 waarenfabrik zu Neustadt . . . | 805832/—} 2) Reservefond ultimo 1890 28815846| Abschreibung 1890 tionen-Conto!s Ringofen-Brernerei-Gonto, Ofenfüllungen, Koblenbestände x: „gs 9 Grundstück und Gebäude der Zie- 3) Rückständige Dividende. 1252 (10%) . . . . | 35304/37 : Anleibe von 1884 . . [600000|— Stn Genie, Sicinectibe, Wes R E a R P Sand Be B | ago ° S . - ; gl. i G E S A 0 Eo S Q d -CINR t x T e E 7 u auten . 0 estand am . Ar | ._, 15998 —_ 13911) Cochemer Volksbank Actiengesellschaft in Cochem, Eer Conte Weergeunbstück Blati 3 Gogolin, Gebäude, Gespanne, E E E d E ter |107028/71 a A Gewinn- und Verlust-Conto. GDUTaIe, A. L 8115 5) Nanu ina der Central- theken, Bauten und mod nid abs (20) A 2 E 21405 E: : : 1317895 verwaltung, Kaiserftr, 83 und | gewidelte Geshäfte . . . . , | 215664139 | , Consignations-Waaren- P s al p00 & 6) Maslhliei ub Alpccale Ler in: 333991 9 Lire Aa lYeEung / e Conto : Qérembes 1890 . . | 9000|— Incasso-Spesen . 58/77 Incasso-Spesen Ls A S R 7) N s M n 38395 10) Gewinn-Vortrag aus 1889 F Die A E cal D Ste) | i : , é ionsfon E 0000 i - e am 31, De- Conio di Suspensi 625/57 Ueberschuß aus Zinsen-Conto. . A He i dustriellen Etablissements und des 11) Reingewinn des S Wechsel-Conto : ¡ember 1890 . , E Bestand am 31. De- Spéezial-Reservefonds-

Abschreibung auf Effecten (Cours- UVebershuß aus Provisions-Conto ÖHypotheken:Conto: : i 1 i: differenz am 31, Dezbr. 1890) . - | 8528/7} , Differenz aus Rücfinen O Gum S 8) Bureau-Mobiliend. Centralabitel| ee L O. A4 928189 zember 1890 . 20012 Conto 1.: . Grundstü ait 32, Gogoln . . . « + ‘o lung, der industriellen Etablissements Vertheilung des Gewinnes, Cafsa-Conto : S Se ie A

Abi broibun a Diobilic a U 167 35 c 31. u. 203 50 i obiliar-Conto . . e e 31,1. " S N j Abi@reibang Gut Utensilien-Conto . 93|— d, ¿ s 429 S E 39375 und der Subdirektion in Köln . 6705 /o Beitrag zum E Beltano am 31. De- zember 1890. . 16860[73 66196 9) Pferde, Wagen und Geschirre der i : S ¿ember 1890. . , Spezial-Reservefonds- Gewinn-Saldo «e -| 60/73 M S 10 Thonwaarenfabrik . 9627 44 R 1as61 Wertbpapiere-Conto : Conto II.: 3 3 Aelerveson „on E E S S S er O0 O R G NLSA î 10) Modell ; L E 7 r den ufsihtsra ) 2 18, Bestand 31. De- | E .‘ Bil A Dezember 1890 Special-Reservefonds-Conto «O 17397 E BRE der Thon S . 49/0 Gewinnantheil éilibee 1890 E 99658 63 E 1800 is ilanz pro 91, Sezemver . Gewinn- und Verlust-Conto, Saldo aus dem Jahre 189... A 11) Bibliothek der Centralabtheilung e den Vorstand 12581 , 18, Versicherungs-Conto : N. 1162078 und der Subdirektion in Köl - 8 °/o Dividende an Vorausbezablte Prämie 7807/35 Besi i “De- Activa. k S dto. dto. Netto-Gewinn pro 1890 ....... .|__155817 19 In Ausführung begriffene Bauten Ee die tionäre 274368 , —, Koblen-G nto 7 ; N M n L De- R 1317895 orrâthe an Baumaterialien, Höl- é c i am ô1. Ve- | Fonds zur Verwen- Jahr 1891 , . 12876 02, zember 1890. . , 9406/34 dung zu Gunsten der

A E zern, fowie fertigen und halbferti E S , ti- j Debitoren auf Conto-Corrent-Conto . reslau, den 1. Januar 1891. en Fabrikaten der industriell en Ie ODen DUGILAZ E 90 C o Bestant T Bres I Laut Inventur. . . [55705814 Bestand am 31. De-

E Die Direktion der Gogolin-Gorasdzer Kalk-Actien-Gesellshaft. A R T eus Laut Zuv Ea E E O P. Wagner. C. Gl8ner, 14) Zum Betkauf bestimmte Grundstücke] 3816797 S amn Bouto E zember 1889. . . Ec e Die Uebereinstimmung vorstehenden Äbshlufses mit den Büchern der Gogolin-Gorasdzer Kalk- 16) D Save «g | 112219 E ag, 14472082 59% Zinsen für 1890 Mobiliar- E ctien-Gescll\haft bescheinigt [t n Ó „Conto: | H INRON ERVes Der Aufsichtsrath: 17) Qofligen Effeften . . « . | 183181 Sertige Waaren, laut | 1890 verausgabt

N —Toc66sT Sachs. Bock. Dr. W. Michaelis. Frey. 6 Bestände an WeWhseln . ., .| 136622 Inventur . . . . [106279/02 s ypothekforderungen. . . 942298 Halbfertige Waaren, Beamten - Pensions- Passiva. Gewinn- und Verlust-Conto. 19) iverse Debitoren... .| T759239/3: laut Inventur . . [116433/86 fonds-Gonto:

Per Actien-Conto #4 300 000 in 1000 Actien à A 300, worauf 20 9/5 eingezahlt sind . . = ; 20) Vorausbezahlte Feuerversiherungs- [994491 /54 Bestand am 31. De- Creditoren auf Conto-Corrent-Conto eee / / Debet. M d Prämien O 3939/04 darauf in Extra-Re- agr t ang h S e S An Brennerei-Conto . N . 1272098/21 ' —T138598 38 TISEEDAEE serve gestellt . . 1 30000(—| 8944915 /o Zinsen für 1890

Creteren zu Depositen-Conto . B ¡Dtensillen-Gonto E 8346/11 Sul onto. e rennerei-Utensilien-Conto e / Magdeburg, den 31. Dezember 1890. Ih bestätige die Uebereinstimmung vorstehender D e L: 1890 verausgabt

üdzinsen-Conto . Breslauer Utensilien-Conto eee e ao 60/25 S : | l f i Revo Go i E / Magdeburger Bau- und Credit-Bank. Bilanz mit den von mir geprüften Geschäftsbüchern. Rechnung . . 54218274 40/9 Partial-Obli Dispositionsfonds-Conto. Gogoliner Unkosten-Conto. . A So 28 Der Vorftaud: Magdeburg, den 26, März 1891. 4 Bai G ea Effecten-Specialreserve-Conto. e 2000/— Grundstück-Conto Breslau „ao ee a eo 29/28 A. Favreau. Joh. A. Duvigneau. Herm. S ley, vereideter Büerrevisor eas M fn Zinse Saldo aus Gewinn- und Verlust-Conto e ae) 1686073 béi S uit Gon E SEOE E N Debet Gewinn- und Verlust-Conto : ständig inen, 81/49 Gub Gon C O s E . Credit. IYGEREN Sateresien-Conto e 4) / P “K Rückständige Zinsen, Ee a H M D E S 1437/39|| 1) Pacht- u. Mietbserträge | 31084/64 fällig am 2. Januar d . . - . . . . . . « * . . . « . . . Zul) 14 l i ge n of en a geme ner 9 - Dfenrelatätir Gol E P 1120715 Art der Centralabtheilung, der industriellen Etablifse- ? freinde- E E e eubiGoutot LeSTOI— Reise-Unkosten-Conto E men1s und der Sub-Direktion in Köln... . | 38240/5 eführten und geleiteten Credit orrent-Conto: Ringofen-Brennerei-Conto. ee e ee e ao 5893673 B Bea S P8076 25 Bauten und gelieferten Ger Ee 1 d Verlust- MERSRTSO N S 4) Gehälter an das kaufmännis@e u. tehnishe Personal [113689 i Bautheilen . . 226736 Pv ea und Verlust-

rtigen läßt. n : 2 IERREN ie Staatsregierung ist befugt, zur Wahrnehmung ihres Aufsihtsrechts über die Gesellschaft

für beständig oder für einzelne Fälle einen Commissar zu ernennen. Berlin, den 10. April 1891. : P Pommersche Hypotheken-Actien-Bank. F. Romeick. Schult.

Dezember 1890, . [162849

Debet. M 4 Credit. An Saldo aus Geschäfts-Unkosten-Conto 7091/39} Per Gewinn-Vortrag aus 1889 . : ; Passiva. (i Per Actien-Capital E

SISHT L THA

An Cassa-Conto .

fällig am 1. Juli 1890

Cochem, den 20. März 1891. Die Direction der Cochemer Volksbank:

A. Fellenz. F. J. Moriz. J. Bauer. Die Uebereinstimmung obiger Bilanz mit den Büchern bescheinigen Cochem, den 20. März 1891. Die Nevisoren :

Phil. Amlinger. Frz. Castor. Jac. Himmen. I. Rud. Pauly.

(6918) Bergisch Märkische Bauk in Elberfeld. Activa. Schluß-Bilanz per 31. Dezember 1890. Passtva.

M d K

Cassen- und Couponsbestände incl. des Actiencapital . .. ... . , | 20000400 Reichsbank-Giro-Conto . . . . | 1843308/16} Ordentlicher Reservefonds . . . . | 2003750/01 Gewinn-Vertheilung: | L: E LBBBE S

Stein-Conto :

Si ea C ae e ee 9 OTLORESES 5) Unterbaltungékosten der Gebäude 11624/48 ind- | : Unfall-Versicherungs-Conto «ao eo 8933/60 6) Assecuranz-Prämien. ........ , .} E672/55 H ftücsverkäufen Ms 304926 —— Netto-Gewinn 1890 . 386047/31 Wesel-Gonto, L S S L E s S E Da Merve, e Sei hutte 4351/72]| 4) Bruttogewinn aus dem S : 2874104/98

eichen-Unlo\ten-Vonlo «e eo E T S L eiträge zu den Arbeiterkrankenkassen und zur Unfall- i z E t :

Wirthschasts-Conto . . (1999 /10/655731/30 E i ae o s N . | 9515/36 Dae t O 116410 —_ rer Gewinn- und Verlust-Conto. Credit. Saldo i \=/163017/27 9) Abschreibangen : : 5) Gewinn - Vortrag aus «A d S 518718 57 . Grundstü und Gebäude der Thonwaaren- dem Jahre 1889 , . 1 13603 An Conto-Corrent-Conto : Per Gewinn - Vortrag aus 1 1890. 7 «T OODÎlas

« Fabrikations-Conto:

abrik in Neustadt... 62414 27 9 Verlust auf Außenstä i L x Gerislände «10600 D | O G | O [Mm Un Wee E Gn _ E am, u I d vabtdade, Pl E a o -Correnkt- L e E 0000| tal- o C S ee " " v - : „Gewi

ffectenbestände. . . . . . , | 123596998} Creditoren in laufender ReGnung . | 14605159/32 Se ton Gonto IL S 95060 . Sn der Ziegelei bei 1271 Feuer- und Unfall-Versiherungs-Prämie . . . | 1585770} , S G! +_+ PBBSolIO Bankierguthaben u. Vorshüsse a. Effect. | 11502775|32}] Depositen auf Kündigung . . 757093452 E he 40 10000 -- E ab alatcibfene 8873 7 Do » Reparaturen- Conto : G:win 4215/45 Debitoren in laufender Rehnung ab- Tratten-Conto : Dividende-Conto: 1009/0 von 4 909000... . .. . « + - | 90000/— “Brie Vexkauf Beitimimnte be- - ür Reparaturen und Verbesserungen. . . . | 32336/94]}f S8 N

R B M Ee Debi- 2518199682 A E O R Le | Tantièmé-Conto, laut Statut an Aufsichtsrath und Vorstand . . 12621/20/158202/92 baute Genndsiüde . 9840 Unkoften-, Gehalt- und Reise-Conto: ; bitoren Me déleistete bats, 1 Salto zum Vortrag pro 1891 S —— 10281435 . Maschinen und Apparate . 4725 E Ses Sitor-fliensilien, gesammten Gas

S a a ae L Debitoren für geleistete Avals. . . | 1576538/50 Beamten-Pensions-Kasse. . . 123749 /95 | : S N 63 . Werkzeuge und Utensilien 14992 V2, Del : : 2 . Bureaumobilien . . . . 1096 , Dri De E

Mobilien-Conto . 5 4/—|| Rückständige Dividenden. . . 1989|— |

Grundstück-Conten. . . . . . . | 1024761/B|| Gewinn- und Verlust-Conto . .. |_183787412 E s : i. Bibliothek 716 - | BuE PSIOOD5L r | 55300 51T6 1899 Cre F A A . 2 E Ln E E o 4 j 6 anz: onto:

583 551 16 9 9 5 5 i u Z L 2: ¿ Ï ¿ s ¿ j s d 7200 ibe . Modelle . . . . . . 3007 . 42371/78 Brutto-Gewinn ä z Ï è ¿ ¿ ú x z 489113

Wt M-W T Qm: 6 Q: 0. D. M

El

164642

: Dez,31.| Per Saldo aus dem Jahre 188 _30 Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit. Asche-Conto. . 2! 10) Reparaturkosten der Ma|chinen und Apparate . | 9455/47 Davon zu Abschreibungen :

Breslauer Miebella@ aa 11) Ausgabe an Zinsen nah Abzug der Einnahme. . 40871/25 Auf Gebäude... . 39% 16355,58

e S e e ae L 12) Coursverlust an Effecn..... 3886/82 Maschinen . . . , 10% 35304,37

G e C A 13) Abschreibungen auf zweifelhafte Außenstände . . | 5392699 e Fabrik-Utensilien . , 20% 21405,74

Gia Go s s De S a0 14) Verluft aus dem Betriebe der Ziegelei . . . . | 25508,14 7356569

15) Gewian-Vortrag a. d. Jahre 1889 13603 4 46 Reserve auf Inventur-Bestände. . 30000,—

! : 9431: Siliale Dan t o o o O e So Com me enes s 134505 54] Gewinn an Provision. -++ j Bee a e ela ie a e S 16) Reingewinn des Jahres 1890. . 314529 39 32813285 bleibt Netto-Gewinn . . ._, _. 386047,31 d 811548 69276071 [69276071 1 GUTIS E

R E Montelfabrif-Gont 281874557 Magdeburg, den 31. Dezember 1890, Das vorstehende Gewinn- und Verlust-Conto 747934 1oll 747934|10

744389375 714385315 : 1891 E s e Sd 116 : ü \châ erd i : a4 Per Saldo 1163017 Magdeburger Vau- und Credit-Bank. E mit den von mir geprüften Geschäftsbüchern Continental-Caoutchouc «& Guttapercha Compagnie Bergish Märkische Bankin Elberfeld s Seselischaft, der Dirischen Bank und der Breslau, den 1. Januar 1891 E ad A. F av red Job. A Duvigneau Herm. Shley, vereideter Bücherrevisor Vorstehendes Bilanz d Vivien a 1d Verl G t babe wte : 4 . E ; : : E tai : 5 * Ste t R E / A t : “T ros M Z ewinn- und Verlust-Conto haben wir geprüft und mit den ordnungs- SUELTTERMMNE Tinte msen Out: 1 V e n Lei Die Ditettioit! der Sogeliu Gpradbiee, Wall-ArtieneGeselschast. ran geg Die in dee beutigen Genralzesamantang guf 8 4 (24 6, dro Alte fsirlepte Dividende | mibia aefirie Biere der Gesel pberenslimmend gefurden s . . I. ab mit: : , S . Wagner. ; ner. E 2 4 s i von Nothschild & Söhne, der Deutschen Die Uebereinstimmung vorstehenden Abschlufses mit den Büchern der Gogolin-Gorasdzer Kalk- N BERE e ere S N T Behrens « Söhne H. S E EA. 7 I 7 nus

“ed Dividendensins At, 14 dne DeremE E Ene rantfurter Filiale | qetien-@eseithoft bescheinigt g eelloben wet u E O N dis e Domtshen Van e: Dividenden- Der Aufsichtsrath: Magdebur 21. April 1891 D i j , ¿ Nach dem 1. Juli d. J. werden die t Sachs. Bock. Dr. W. Michaelis. Frey. g g, den Magdeburger S & Credit-Bank. V. Magnus, Mendel @ Rosenthal, D ‘Peret len 0% O RE De SectEa ait o : :

der Dividendenscheine Nr. 5 der Emission Li i üssel- 1885 resp. Nr. 1 der Emission 1888 scheine nur au Uu reD Kassen in Elberfeld, Düssel ‘Dié’ Auszahlung der von der Generalversammlung- auf 10% festgeseßten Dividende erfolgt A, Fav reau. h. A. Duvigneau. 162 Æ zur Auszahlung.

ausbezahlt: dorf, Aachen und M.Gladbach bezahlt. gegen ‘Einlieferung des Dividendenscheines 9 Und eines Nummernverzeichni b i Elberfeld, Düsseldorf, Aachen und | Elberfeld, N D rien, bei der Gesellschaftskafse (Schuhbrücte 743) werktäglich e Un “Bornittags 9 Uhr bis

M.Gladbach an unseren Kassen; (e Divertion, Nachmittag

] 2. e T [A Sämmtliche Havdlungsunkösten der Gewinnvortrag aus 1889 . . ._. 77946/15 vier Geschäfte in Elberfeld, Düssel- Gewinn an Zinsen incl. der Ergebnisse | dorf, Aachen ‘und M.Gladbach. . 42789352 des Courswechsel-Verkehrs . . . | 1431118/(2

Wt T. E V

.