1891 / 96 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dortmund. Sandelsregister [5267] des Königlichen Amtsgerichts zu Dortmund.

Fn unserem Gesellhafisregister ist bei Nr. 5, die Harpener Vergbau Actiengesellschaft hier betre Fend, am 16. April 1891 Folgendes vermerkt:

Die in der Generalversammlung vom 28. Fe- bruar 1891 bes{lofsene Erböbung des Grundkapitals der Gesellschaft um 3 600 000 Æ hat ftattgefunden.

Der $. 4 des Gesellshaftsvertrages ist nunmehr dohin abgeändert, daß das Grundkapital der Gefell- {aft aus 30 000 000 4 bestebt und in 12500-Aktien à 200 Thaler glei 600 Æ4 sowie in 18750 Aktien à 12009 M zerfällt.

Dortmund. Sandelsrzgisfter {5268] des Königlichen Amtsgerichts zu Dortmund.

Der Kaufmann Robert Wulff szen zu Dortmund bat für seine zu Dortmund bestcheade, unter der Nr. 172 des Firmenregisters mit der Firma Robert Wnlff eingetraaene Handelsniederlaffung den Kauf- mann Robert Wulff jun zu Dortwund als Proku- riften bestellt, was a1a 16. April 1891 unter Nr. 432 des Prokurenregisters vermerfït ist, glei<zeitig ift sub Nr. 382 des Prokurenregisters die Prokura des In- genieurs Carl Wuff bier gelöst.

Duisburg. Saundelsregifter ; 15442] des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg.

Die unter Nr 859 des Firmenregisters ein- getragene Firma Wittwe Wilh. Kuopp zu Duis- burg (Firmeninhaber die Wittwe Wil3elm Knopp zu Duisburg) ift gelö\<t am 16. April 1891.

Einbeck. BSefanntmachung. [5271] In das hiesige Handelsregister iit heute Blatt 345 eingetragen die Firma Carl Henze mit dem Nieder- lafsungtorte Einbe> und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Henze in Einbe>. Einbe>, den 16. April 1891. i Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

[5270} Eisenach. Fol. 167 unseres Handelsregisters ift die Firma Carl Vefier zu Eisenach und als deren Inhaber der Kaufmann Carl BVesier daseibst eingetragen worden. |

Eiseuach, den 11. April 1891. Großberzoalid Sä. Amtsgericht. IV. Voeller.

[5272] Eisenach. Fol. 168 unseres Handelsregifter ift die Firma Duphorn & Herbft zu Eisenach und als deren galcihbere<tigte Znbaber Christian Dup- horn und Wilbelm Herbst daf. eingetragen worden,

Eisenach, den 15. April 1891. Großherzogli Sä&s. Amtsgericht. IV. Boeller.

[5443] Ersart. Sn unserem Gesells{aftéregister volumen II pag. 67 ist bei der daselbs unter Nr. 307 ein- getragenen Firma: „Erfurter Bauk Pinckert Blauchart «& Comp.“ in Colonne 4 folgende Eintragung:

Laut Beschlusses der Sénaeralversammlung vom 24. März 1891 ift der $. 25 C? des Statuts dabin abgeändert, daß an Stelle der Worte :

„an den Aufsichtsrath 15 Prozent, welcher Prozentsaß nah Vollzablung des Aktien-Kapitals dur Beschluß der Generalversammlung ab- geändert werden kann“, geseßt werden:

„an den Aufsihtsrath 10 Prozent“.

Eingetragen auf Verfügung vom 8. April 1891 am 10. April 1891

bewirkt worden.

Erfurt, den 10. April 1891,

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung V.

Eschweiler. Befkfauntmachuug. __ [5269] Die unter Nr. 4 des Gesellschaftsregisters ein- getragene Handelsgesells haft Caspar Jos. Effer «& Cie zu Kinzweiler ist dur<h den Tod der In- haber aufgelöst. i Eschweiler, den 16. April 1891.

Hayn, / Gerihts\<reiber des Königlichen Amtsgerichts.

Flensburg. Sefanntmachung. [5487] In das Gesellschaftsregister is bei Nr. 78 wo- selbst die unter der Firma: „Flensburger Dampf- \chifffahrt - Gesellschaft von 1869“ in Flens- burg bestehende Aktiengesellshaft vermerkt steht, Folgendes eingetragen worden: 5

In der Generalversammlung vom 25. März 1891 ist an Stelle des ausgetretenen Kommerzienraths C. N. Hansen der Kaufmann Ernst Kallsen hier zum Vorstandsmitglied, und zum Ersaßmann des Vorstandes der Kaufmann Nane Krog hierselbst ge- wählt worden.

In derselben Versammlung if eine Aenderu"g der Artikel 4, 12, 15, 18, 20, 21, 28, 30 der Sta- tuten, sowie der Anlage A. und C. desselben be- {lossen worden, und zwar lautet Artikel 4 jetzt:

Das Grundkapital der Gesellschaft, 1650000 Mark, bestebt aus 1650 Aktien à # 1000.

Artikel 12:

Bekanntmachungen werden zukünftig ni<t mehr dur< „Flentborg Avis“ erlassen.

Nach Anmeldung des Vorstandes if die Re- duktion des Aktienkapitals von 2750000 Æ auf 1650000 # zur Dur{führung gekommen und be- steht das Grundkapital jeßt aus 1650 Aktien à 1000 M

Fleusburg, den 18. April 1891.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung III. Frankfurt a./M. Veröffentlihungen {5275] aus deu hiefigen Handelsregiftern.

9432, Die Kaufleute Ludwig Schmidt und Friedrih Wilbelm Clemens von hier, Inhaber der dahier unter der Firma „Schmidt & Clemens“ bestehenden Handlung, haben dem Kaufmann Her- mann Ufer hierselbst für ihre Firma Prokura ertheilt.

9433. Der Kaufmann Jakob Vowinkel aus Heil- bronn ist am 1. Januar 1891 als Gesellshafter aus der dahier unter der Firma „Vowinkel «& Pieper“ bestehenden Handlung ausgetreten. Die P wird von dem verbliebenen Theilhaber

aufmann Eduard Michels aus Ruhrort, welcher dieselbe mit allen Aktiven und Passiven übernommen hat, für seine alleinige Rehnung und Verbindlichkeit

Der Lehtgenannte bat zugleib dem Kaufmann Ioseph Herten von hier für die erwähnte Firma Prokura ertheilt. Ï 9434 Der Kauf:nann Otto Stable>er hierselbst bat feine dabier beftehende Handlung unter der Firmg „Louis Schad“/ dem Kaufmann Karl Jakob

lein bierselbst mit Aktiven, fedo< ohne siven, am 1. Januar 1891 ver'ragëgemäß übergeben. Der Lettgenannte führt die Handlung unter unveränderter Firma für seine Re<hnung und Verbindlichkeit weiter. 9435. Die Kaufleute Moses Löwensiein und Siegmund Löwenstein in London haben am 15. Ja- nuar 1891 dafier eine Zweigniederlassung ibrer in London unter der Firma „Löwenftein Bros ““ be- stehenden offenen Handelsgesll haft errichtet. 9436. Der Kaufmann Georg Heinri<h Oito Hildenbrand hat seine dahier unter der Firma e„Willm G. King“ gefübrte Handlung am I 1891 aufgegeben und ist diese Firma er- losen. 3 9437. Dér Kaufmann Johann Carl Grebenstein bat die von ibm dakier unter der Firma „J. Gre- beuftein““ biéher geführte Handlung am 14. März 1891 der Ebefrau des Commis Alexander Friedrich Seel, Marie, geb. Göt, bierselbit ohne Pasfiven mit den vorhandenen Waaren und Geshäftsutensilien vertrag2gewäß übergeben. / j Die Leztere führt die Handlung mit Genehmi- gung ibres Ehemanns für ihre eigene Re<nung und Verbindlichkeit unter unveränderter Firma fort. 9438. Die Kaufleute Heinri Pfeiffer von bier und A. F. Bro>mann in Mainz baben am 1. März 1891 dabier eine Hardlung unter der Firma „Pfeiffer «& Brockmann“ für gemein\s&aftliße Rechnung und Verbindlichkeit errichtet. E 9439. Die dabier von dem Svenglermeifter Jo- hannes Lender und na< defsen Ableben von dec Wittwe detselben, Elise, aeborene Drebes, unter der Firma „J. D. Reichards Nachfolger“ geführte Handlung iff dur& Erbfolge am 15. Januar 1891 mit allex Aktiven und Passiven auf den Kaufmann und Spenglermeister Johann Thomas Friedrich Baader bierselbst Übergegangen. Der Lettere führt die Handlung für scine alleinige Re<wnung und Ver- bindlichkeit und zwar seit dem 1. April 1891 unter der Firma „J. D. RNeichards Nachf., Erbe Friedrich Baader“ weiter. Die der Wittwe Lender, Elise, geb. Drebes, er- tbeilt gewesene Prokura ift erloschen. 9440. Der Kaufmann Carl Borromäus Rocßler bierselbft hat am 1. April 1891 dahier eine Hand- lung unter der Firma „C. V. RNRocfßler“ für seine alleinige Rehnung und Verbindli<(keit errichtet. 944i, Der Kaufmann Adrian Felix Jordan de Rouville bierselbst bat feine dahier unter der Firma „F. Jordan“ geführte Handlung bereits im Iahre 1876 aufgegeben urd ift dicje Firma nunmebr gelôö\<t worden. Aub die dem Kaufmann Ferdinand Jordan für diese Firma ertbeilte Prokura ift erlc‘<en. 9442, Die Inbaber der dahier urter der Firma „A. M. Schiff“ bestehenden Handlung haben den bereits für ihre frübere Firma „Abraham M. Schiff“ bestellten Prokuristen August He&t und Iosepb Simon für ihre jeßige Firma Einzelprokuren ertbeilt. Frankfurt a./M., 14. April 1891,

Königlibes Amtsgeriht. Abtbeilung IF.

Fulda. Vekanutmachung. [5274]

In unser Handelsregister ist eingetragen:

Nr. 190. Firma A. Froese in Fulda, Posa-

mentier- Kurz- und Woliwaaren-Geschäft

Inbaberin der Firma: Die ledige Anna Froese,

laut Anmeldung vom 10. April 1891.

Fulda, am 18. April 1891,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il.

Matd>eldev.

Fulda. Bekanntmachung. [5273]

In unserm Handelsregister ist bei der unter

Nr. 161 eingetragenen Aktiengesellshofi „Harmonie“

in Fulda folgender Eintrag bewirkt worden :

In der Generalversammlung der Aktionäre vom

31. März 1891 sind zu Mitgliedern des Aufsichts-

ratbs, deren Anzabl au< für 1891 auf drei fest-

gesetzt worden:

1) Professor S<hi> in Fulda,

2) Iosepb S{mitt in Fulda und

3) Robert Kircher in Fulda,

und zu Mitgliedern des Vorstands:

1) Richard S&mitt in Fulda und

2) Otto Göbel in Fulda :

gewählt, Eingetragen in Folge Verfügung vom

9, April 1891 am 9. April 1891.

Fulda, am 18. April 1891. Königlihes Amtsgericht. Abtbeilung Il.

Mat>eldey.

[5445] Gera. Auf Fol, 46 des Handelsregisters für unseren Landbezirk, die Firma: H. Göllunißz & C°_ in Töppelu betreffend, ist heute der Kausmann August Friedri Schwarzkopf in Töppeln als Mitinhaber der Firma eingetragen worden Gera, den 20. April 1891.

Fürstlihes Amtsgericht, Abtheilung für Feige SGLGIIaTI O, raesel.

[5276] Gifhorn. In das hiesige Handelsregister ist beute Blatt 182 eingetragen die Firma F. Exter mit dem Niederlafsungsorte Walle und als deren Inhaber der Ziegeleibesißer Friedrih Erter. Gifhorn, den 16. April 1891. Königliches Amtsgericht. I.

Glatz. S ma nag [5447] In unserem Firmenregister ist beut die unter Nr. 487 eingetragene Firma A. Neumann in Glatz auf Grund des Reichêgeseßes vom 30. März 1888 von Amtswegen gelö\{<t worden. Glag, den 11, April 1891. Königliches Amtsgericht.

Grottkau. Bekauntmachung. [5444] In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 234 die Firma A. Teiner’s Wittwe zu Grottkau und als deren Inhaber Anton Teiner am 18, April 1891 eingetragen worden. Grottkau, den 18. April 1891.

Grünbers. Sefkfanntmahung. [5446 In unfer Firmegregifter ift heute unter Nr. 498

eingetragen wörden bie : i radéuwit“,

„Carl als deren Inhaber : : - „dek Kquîmann Carl Sradenwig zu Grünberg“ und als Ort der Niederlassung: Grünberg in SHhlefien““. Grünberg, der 18. April 1891. Königliches Amtsgericht. [Il

Gütersloh. Sandelsregifter (5277) des Königlichen Amtsgerichts zu Gütersloh. I. In unser Firmenkxegister ift unter Nr. 116 die Firma H. Westerhellweg und als deren Inhaber der Striftfezer Hermann Westerhellweg zu Güters8- lob am 17. April 1891 eingetragen.

IL. Der Striftsetzer Hermann Westerhellweg zu Güterslos bat für seine zu Gütersloh bestebende, unter der Nr. 116 des Firmenregisters mit der Firma H. Westerhellweg eingetragene Handelsnieder- lassung den Bühbinder Erich Hö>ker zu Gütersloh als Prokuristen beftellt, was am 17. April 1891 unter Ne. 19 des Prokurenregisters vermerkt ift.

HWadersleben. SBefanntmachnnug. [5279] In das hier geführte Gesells<aftsregister ist unter Nr. 23 die Firma Jepsen « Jensen mit dem Site in Sadersleben eingetragen worden. Die Geselischafter sind: 1) der Kaufmann Andreas Matthias Jensen, 2) der Bonbornfabrikant Chriftoph Iepsen, Beide in Hadersleben wohnhaft. Die Gesellschaft hat am 1. April 1891 begonnen. Hadersleben, den 10. April 1891. Königliches Amtsgeriht. Abthcilung I.

Hannover. Sefanntmachung. [5284] Im biesigen Handelsregister ift heute zu folgenden Firmen eingetragen : Blatt 1489: Oftermaun & Balk:

Die Liguaidationëvollmat ift erlosGen. Blatt 965: S. L. Schönfeld :

Die Firma ift erloscben. Hannover, 17. Februar 1891.

Königliches Amtsgericht. TV.

Hannover. Befanuntmachung. [5282] Im biesigen Handelsregister ist heute Blait 4250 zu der Firma E. Dapiuo eingetragen: : Ebefrau des Fabrikanten Ernst Gewe>ke, Hedwig, geb. v. Windhbeim, zu Hannover ist in das bestehende Geschäft als Gesellschafterin eingetreten, während der bisherige Mitgesellshafter Fabrikant Ernst Gewe>ke ausges<ieden ift. Hannover, 17. April 1891.

Königliches Amtsgericht. 1Y.

Hannover. SBefanntmachung. [5283] Im biesigen Handelsregister ift beute Blatt 3233 zu der Firma Möller & Amaun eingetragen :

Die biesige Zweigniederlassung ist zu einem selbstständigen Geschäfte erhoben und wird dasselbe, nabdem der bisherige Mitgesellshafter Kaufmann Carl Möller zu Hildesheim ausgetreten ift, von dem anderen Mitgesellshafter Kaufmann Otto Amann zu Hannover unter unveränderter Firma allein fort-

eseßt.

5 Die Handelsgesell\<haft ift aufgelöst.

Haunover, 17. April 1891. Königliches Amtsgericht. IV.

Hannover. SBefanutmachung. [5281] Im hiesigen Handelsregister ift heute Blatt 1076 zur Firma W. Grages eingetragen : Nach Ableben des Kaufmanns August Wilhelm Grages set dessen Wittwe Caroline, geb. Meyer, in Hannover das Ges{äft unter unveränderter Firma fort. Haunover, 17. April 1891,

Königliches Amt3gericht. 1P,

Hannover. SBefanutmachung. [5280] Im biesigen Handelsregifter ift heute Blatt 4389 zur Firma Portland-Cementfabrik Kronsberg eingetragen : Der Bes{bluß der Generalversammlung vom 5. Februar 1891 auf Erböbung des Grundkapitals um 300090 G in 390 Inhaber-Aktien à 1000 4 ift ausgeführt. : Haunover, den 18. April 1891,

Königlihes Amtsgericht. IV.

Havelberg. Sandels8regifter [5449] des Königlichen Amtsgerichts zu Havelberg. Gelöscht ift im Firmenregister Nr. 46 die Firma Auguft Köhler. / Havelberg, den 17. April 1891.

Königliches Amtsgericht.

Vekanutmachung. [5448] Nr. 19 007. Zu O.-Z. 317 des Gesellschafts- registers Firma „Actiengesellschaft Heidel: berger Schuhfabrik“ in Heidelberg wurde eingetragen: : Kaufmann Mar Schaye hier ift aus dem Vor- stande ausgetreten. Heidelberg, 14. April 1891. Gr. Amtsgericht. Dr. Kah.

Heidelberg.

Kassel. Handelsregifter. [5298] a na Firma „J. A. Lauge Nachfolger“ in Kafsel. Der Firmeninhaber Kaufmann Hermann Cramer dahier wird das unter obiger Firma bisher betriebene andel8ge\{<äft unter der neuen Firma „Hermann ramer“/ weiter führen. Derselbe hat seiner Ehe- frau Bertha, geb. Stabl, dahier Prokura ertheilt. Eingetragen laut Anmeldung vom 15. April 1891 am 15. April 1891. Kassel, den 15. April 1891. l Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4.

Handelsregister. [5450] Nr. 1817. Firma „Reinhard Ph. Krausbauer““ in Caffel. haber der Firma ift Kaufmann Rein- hard Philipp Krausbauer daselbst. Laut Anmeldung vom 16. April 1891 eingetragen am 18. April 1891, Kassel, den 18. April 1891. : Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4.

KasseL

5 Kenzingen. Nr. 4452. Unter D.-Z. 32 d B sells<aftsregifters wurde beute eingetragen : i ene Danbelögel Gef Die Gesellen nd: nde a ie Gesellschafter : Ze Mat Mefsérs{mied, und 2) beide in Kenziügen wohn-

1) JIobaun aher, Franz Butsh, K n, N baft: Ersterer ift verheirathet mit Karoline, geb. Kaltbthaler. Laut $ 1 des am 5. November 1874 errihteten Ehevertrags ift die Gemeinschaft auf den beiderseitigen Einwurf von je 50 FL. bes<ränkt. Der Gefellshafter Franz Butisch ift ledig. Die Ge- sells<aft bat am 3. Apzil 1891 begonnen und ift jeder der beiden Gesellschafter bere<ti;t, die Firma der Gesellschaft allein zu zei<nen. Kenzingen, den 14. April 1891.

Gr. Amtsgericht.

Be >.

Kiel Bekanntmachung. [5297] In das bierselbst geführte Gesellsaftsregister ift am beutigen Tage ad Nr. 167, betreffend die Firma Gebr. Léon in Kiel, Gesellschafter: Chriftian Gustav Léon, Chriftian Friedri Johannes Léon, Johannes August Thies Léon und August Chriftian Iobannes Léon, sämmtli in Kiel, eingetragen. Der Gesellshafter Christian Guftav Léon in Kiel ist verstorben. Das Geschäft wird von den übrigen drei Gesellschaftern, als nunmehrigen Inhabern, unter unveränderter Firma fortgeführt,

Kiel, den 16. April 1891,

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung V.

[5287] Unter Nr. 489 des biesigen Handels- (Firmen-)Regifters wurde heute eingetragen das Fräulein Henriette Kirschbaum, Inhaberin eines Corsettenge\häftes, in Koblenz wohnend, als In- baberin der Firma Henriette Kirschbaum daselbft. Koblenz, den 17. April 1891.

Königliches Amtsgericht. I[.

Koblenz.

[5486] Koblenz. In das biesige Handels- (Gesellschafts-) Register is heute zu der unter Nr. 1039 ein- getragenen Handelsgesellschaft „W. Röhrig“ mit dem Sitze in Koblenz, ferner eingetragen worden:

Das Handel8ges<äft it unter Aus\{luß der Aktiven und Pasfiven auf den Kaufmann Bernhard Habermann übergeganven, weler dasfelbe unter der Firma „W. Röhrig Nachfolger“ fortseßt. Sodann wurde unter Nr. 490 des hiesigen Han- dels- (Firmen-) Registers der Kaufmann Bernhard Habermann in Koblenz wobnend als Inhaber der Firma W. Röhrig Nachfolger eingetragen. Kobleuz, den 20. April 1891.

Königliches Amtsgericht. IL.

Köpenick. Sefanntmahung. [5296]

In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 23, wo- selbst die Gesellshaft „Brauerei Vorusfia Actiengesellschaft“ zu Nieder Schönweide ver- zeichnet stebt, beute Folgendes eingetragen worden : Der Aufsihtsrath hat in der Sitzung vom 13. April 1891 als Stellvertreter des ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedes Rittergutsbesißers Max Meinert auf die Dauer bis zum 1. Oktober 1891 das Auf- siihtsratbhamiiglied Kaufmann Julius Reimmann zu Berlin bestellt. i Köpeni>, den 16. April 1891.

Königliches Amtsgericht.

Köpenick. Befanutmachuug. 5286]

In unser Firmenregister ift heute unter Nr. 7, woselbst die Firma G. Liese zu Köpeni> ver- zeinet steht, Folgendes eingetragen:

Das Handelsge\<äft ift dur< Erbaang auf die verwittwete Frau Kaufmann Liese, Pauline, geb. Bierwirtb, zu Köpeni> übergegangen. Diese feßt das Geschäft unter der Firma G. L. Liese fort. Vergleicve Nr. 77 des Firmenregisters.

Gleichzeitig ift in unser Firmenregister unter Nr. 77 die Firma G. L. Liese mit dem Sitze zu Köpeni> und als deren Inhaberin die verwittwete L Kaufmann Liese, Pauline, geb, Bierwirth, zu

öpeni> eingetragen i

Köpeni>, den 17. April 1891.

Königliches Amtsgericht.

Köpenick. Befanntmachung. [5813] In unser Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 26 die Kommanditgesellshaft „Friedri<shagener Straßenbahn dou Kreyfeld & C°_“/ mit dem Sitze zu Friedrichshagen eingetragen worden. ie Gesellschaft ift eine Kommanditgesellschaft zum Betriebe der Dampfbahn von Bahnhof Fried- rihshagen zum Müggelsee mit Nebenbahnen. Persönlich haftender Gesellschafter ift : der Civilingenieur Georg von Kreyfeld zu Halle a./S., alte Promenade d. _ : Die Gesellshaft hat am 15. April 1891 be- gonnen. l Köpeni>, den 18. April 1891. Königliches Amtsgericht.

Liebenwerda. Befanutmachung. [5819]

In unserm Gesellshaftsregister ift bei der unter Nr. 39 eingetragenen Firma „Doheuzolleruzeche Liebenwerda, Brauukohlenwerke & Brikett- fabrik, Schüler, Heilgeudorff & Schwabach“ heute vermerkt worden:

Der Bergwerksdirektor Carl Shwabach zu Lieben- werda ift aus der Gesellshaft au8geshieden.

Liebenwerda, den 18. April 1891,

Königliches Amtsgericht.

Linz a2./Rhein. Befkfanntmahung. [5821] Das unter der Firma Philipp Jacob Blumen-

thal dahier betriebene Handelsges<äft ist mit dem

1. Februar 1891 an den Kaufmann Johann

Gail jun. dabier übergegangen, wel<her dasselbe

eee der e Fra 2 b SESES

ingetragen unter Nr. 632 des Firmenregisters. Linz a./Rheiu, den 12. April 1891. d Königliches Amtsgericht.

Lublinitz, Bekauntmachung. 9822 Bei Nr. 13 unseres Gesellshaftsregisters Firma D. Schlefinger ift heute eingetragen worden :

Es ift eine Zweigniederlassung in Berlin errihtet,

Lubliuitz, den 17. April 1891. Königliches Amtsgericht.

unter unveränderter Firma fortgeführt.

Königliches Amtsgericht.

Lübeck. [5824] Eintra en in das Sandelsregister.

Am 22. Spri 1891 ift eingetragen :

auf Blatt 656 bei der Firma Seinur. Seikendorf : Die Prokura des Adolph Peter Friedrich Halter- mann ift erloschen.

Prokurist: Peter Ernst Burmei|er ;

auf Blatt 1554 bei der Firma Jul. G. F. Blohm: Julius Gottfried Friedri Blohm hat aufge- bört Inhaber der Ficma zu sein.

Jetziger Jahbaber : Paul Chriftoph Carl Friedrih Lohrmann, Kauf- mann zu Lübe>.

Lübe>, den 22. April 1891.

Das Amtsgeriht, Abtb. T. Funk, Dr Propp.

Lüneburg. Vekanntmachung. [5820] In das biefige Handelsregifter ift beute Blatt 456 eingetragen die Firma : Otto Marwedel mit dem Niederlafsung8orte Lüneburg und als deren Inhaber der Kaufmann Ferdinand Wilhelm Otto Marwedel in Lüneburg. Lüneburg, den 15. April 1891. Königliches Amt3geri{t. I.

5749 LycK. Der Bucdru>ereibesizer H. R biee bat für seine Ebe mit Helene Klein aus Norden- burg dur< Vertrag vom 7. Mai 1883 die Gemein- saft der Güter und des Erwerbes ausges{lossen. __ Dies ift zufolge Verfügung vom 18. April 1891 in das Register über Aussbließung der ehelichen Gütergemeinscaft eingetragen worden. Ly>, den 18. April 1891, Königliches Amtsgericht.

[5748] LYyecK. In unser Firmenregister ist unter Nr. 270 auf Verfügung vom heutigen Tage die Firma S. Kraemer mit der Handel3niederla\sung in Ly> und als deren Inhaberin die Frau Bucbdru>erei- besißer Helene Kraemer, geb, Klein, heute eingetragen worden.

Ly>, den 18. April 1891. Königliches Amtsgericht.

Mannheim. Sandels8regiftereinträge. [5826]

Nr. 18260 Zu O.-Z. 176 des Ges.-Reg. Bd. VI. zur Firma: „Badische Schifffahrts-Afsecuranz- Gesellschaft“ in Mannheim wurde eingetraaen :

Die dem Ernft Rother und Mar Rotber in Mann- beim ertheilte Collectivprecura ist mit Wirkung vom 15. März 1891 erlos{en.

Maunheim, den 17. April 1891.

Großh. Dit ITT. ein.

Mülheim a./Rhein. [5828] Handelsregifter des Königlichen Amtsgerichts Mülheim a./Rheinu.

Am 18. April 1891 ift unter Nr. 81 des Gesell- \caftsregifters die ofene Handel8gesell\<aft mit der Firma „Friedr. Klein“ und dem Sitze in Mül- Heim am Rhein eingetragen worden. Die Gesell- schafter Friedrich und Lorenz Klein, beide Kaufleute und daselbst wohnhaft, sind beide zur Vertretung der Gesellschaft bere<tigt.

S [5827 Müllheim. Nr. 5339. Zum Firmenregister e bier wurde das Erlöschen folgender Firmen ein- getragen :

:3. 116. G. Engler in Müllheim.

. 136. J. Mayer junier in Müllheim.

. 206. S. Dietrich in Müllheim.

. 102, Alois Weiß in Neuenburg.

. 71. Nikolaus Ludin in Laufen.

. 196. Albert Scholer in Brigtzingen.

Z. 172. Joh. Schaerr in Buggingen. Z. 208, Albert Dattler ¿n Neuenburg, üllheim, 20. April 1891.

Großh. Bad. Amts3zeriht. (Unterschrift).

[5799] Namslau. Sn unser Firmenreaister ift heute bei Nr. 124 das Erlöschen der Firma C. Groß maun zu Namslau eingetragen. Namslau, den 18. April 1891. Königliches Amtsgericht.

[5797] In unser Firmenregister ist die Firma J. Levy mit der Hauptniederlassung in Allenstein sowie der Zweigniederlaffung in Neidenburg und als deren Inhaber der Kaufmann Jacob Levy in Allenstein sub Nr. 276 eingetragen. Neidenburg, den 14. April 1891. Königliches Amtsgericht.

Nenustettin. SBefanutmahung. [5798]

In unser Firmenregister ist bei der Firma Friedr. Wilh, Schulz in Neustettin unter Nr. 17 ein- getragen :

„Diese Firma ift erloschen.“

Eingetragen zufolge Verfügung vom 16. April 1891.

Neustettin, den 16. April 1891.

Königlihes Amtsgericht.

Neidenburg. a L e

Ohlau. Vekauntmachung. [5800] In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 311 die Firma H. Wachsuer mit dem Sitze zu Ohlau und als deren Inhaber der Kaufmann Heinri Wa(sner heut eingetragen. Ohlau, den 16, April 1891, Königliches Amtsgericht.

Oldenburg. Groftherzogliches [5802] Amtsgericht Oldenburg. Abth. I.

In das Handelsregister ist auf Seite 360 Nr. 625 eingetragen :

Hiema: Guftav Schmidt «& Co.

iß: Donnershwee.

Offene Handelsgesellshaft seit 1. April 1891, Gesellschafter sind : der Kaufmann Gustav Bernhard Schmidt hieselbst und der Landmann Hermann Heinrih Klostermann zu Donnerschwee.

1891. April 21.

Harbers.

Osnabrück. Bekanntmachung. [5803] , In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 941 eingetragen die Firma: Oscar Funke mit dem Niederlafsungsorte Osnabrück und als Juhaber : der Techniker Rudolf Oscar Funke zu Osnabrü>. Osnabrü>, den 21. April 1891. Königliches Amisgeriht. II1.

Osterode a. W. Sefanntmachung. In unser Handelsregifter ist Fol. 42

Firma j F- Warneeke zu Echte heute eingetragen : Die Firma ift erlos>en. Ofterode a. S., den 16 April 1891. Königliches Amtsgericht. Il.

Quersurt. Befanntmachung. [5805] _In unser Firmenregister is beute zufolge Ver- fügung von beute unter Nr. 114 und 268 kei der Firma C. Trautmann in Lodersleben der Ueber- gang der Firma von dem Kaufmann Christian Andreas Trautmann auf die geschiedene Ebefrau des Kleiderhändlers Robert Naumann, Therese, geborene Trautmann, in- Lodersleben eingetragen. Querfurt, den 15. April 1891. Königliches Amtgeriht T1.

[5804] zu der

Ratibor. Bekanntmachung. [5801] In unferem Firmenregister sind die Firmen Nr. 360 S. Lomnigtz, Nr. 463 S. Schneide- manu, erstere am 18. März 1891, legtere am 11 April 1891 gelö\{t worden. Ratibor, den 18. April 1891. Königliches Amtsgeriht. Abtheilung IY.

[5806] Ratingen. Dur Ehevertrag vor Notar Daeuwel in Grünstadt vom 13. ds. Mts. haben die Brautleute Salomon Moses, Handelsmann in Kettwig v. d. Br. und Rosa Weil ohne Geschäft in Dirmstein für ihre zukünftige Ebe eine Errungenshaftsgemein- saft gemäß Art. 1498 und 1499 code cixvil ver- einbart. Ratingen, den 18. April 1891. Der Gerichtsschreiber des Königliben Amt3gerichts.

Rhaunen. SBefanntmachung. [5834] Die unter Nr. 5 unseres Firmenregisters einge- tragene_ Firma Carl Schufter, Firmeninhaber Carl Swuster zu Rhaunen, ift zufolge Verfügung vom beutigen Tage gelöst worden. Gleiczeitig ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 5 eingetragen worden: Die Handelsgesell\>&aft Carl Schufter Söhue, mit dem Sitze zu Rhaunen. Die Gesellschafter sind: der Wirth und Kaufmann Eduard Schuster, der Wirth und Metzger Johann Sthuster, beide zu Rhaunen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder der Ge- sellichafter für si allein bere<tigt. Die Gesellschaft hat am 15. April 1891 be- gonnen, Rhaunen, den 21. April 1891. Königlies Amtsgericht.

5832

Rheinberg. Die unter Nr. 17 unseres O

regifters eingetragene Firma „W. Schmit“ mit

dem Sitze in Rheinberg ist gelöscht. Rheinberg, den 17. April 1891.

Königliches Amtsgericht.

[5833] Rheinberg. Die unter Nr. 1 unseres Gesell- schaftsregisters eingetragene Handel8gesellshaft „H. Underberg-Albre<hts Eisenhandlung““ mit dem Sitze in Rheinberg ist gelös{t. Rheiuberg, den 20. April 1891.

Königliches Amtsgeri<t.

[5839 Rheinberg. Die unter Nr. 3 unseres Gesell! schaftsregisters eingetragene Handelsgesellshaft „Ge- shwifter Uuderberg“ mit dem Sitze in Rhein- berg ift gelö\{t. Rheinberg, ten 20. April 1891.

Königliches Amtsgericht.

: [5831]

Rheinberg. Die von der Handelsgesellshaft ,-D. Underberg-Albrecht““ hierselbft dem Fried- rih Heinri Kellermann daselbst ertheilte Prokura ift dur) den Tod des Letzteren erloschen, was bei Nr. 8 unseres Prokurenregisters vermerkt wurde. Rheiuberg, den 20. April 1891.

Königliches Amtsgeri{t.

: [5829 Ribnitz. Der Kaufmann Paul Krause, Ebe: hieselbst, jeßt unbekannten Aufenthalts, wird hiermit aufgefordert, einen etwaigen Widersvru< gegen die Eintragung des Erlöschens seiner hierorts noch be- bestehenden Firma im Handelsregister binnen 3 Monaten geltend zu machen. Nibuitz, den 21. April 1891. Großhberzoglihes Amtsgericht. 15807] Rostock. In das hiesige Handelsregister ift gemäß Verfügung vom 21. April d. Is. sub Fol. 282 Nr. 597, betreffend die Firma Mahu & Ohlerich in Col. 6 eingetragen : ; : Die Liquidation der Gesellshaft ift beendigt und ist die dem Rechtsanwalt C. H. Müller zu Rosto>k als Liquidator ertheilte Vollma$t erloschen. Nosfto>, den 21. April 1891. Großßerzoglihes Amtsgericht. Piper. 5843] Schönberg. Der Kaufmann Wilhelm Julius Moriy Siebenmark in S{hlagsdorf hat für fein in Schlagsdorf unter der Firma „H. Siebenmark“ bestehendes Handelsgeschäft dem Kauftnann W. Grune- wald in S{lagsdorf Prokura ertheilt und ift die- selbe zum hiesigen Handelsregister Fol. IX. Nr. 18 Columne 7 eingetragen worden. Schöuberg, im Fürstenthum Raßeburg, den 22, April 1891. Großherzogl, AEERONE D n,

Siegen. Handelsregifter [5844] des Königlichen Amtsgerichts zn Siegen. Folgende Eintragungen find bewirkt:

2 I. In E pi! zug rraapd me Nr. 201 bei ?’r Firma Saardter Sütteugewerfs<haft Ber

et Comp. in Haardt in Col 6: As L Die Gesellschaft ift aufgelöst, die Firma ift er-

losen. IT. In das Prokurenregister unter Ne. 129 die

dem Philipp v. Aßmuth zu Fi>enbütten für die

Firma Haardter Süttengewerkschaft Verg et

unn, M B erbettte Prokura ist erlo)<en.

irgétragen zufolge Verfügung vom 17. î

1891 am felben Tage n En N Sélenke,

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

5838 Solingen. In unser Gesell\haftöregifte in Folgendes eingeträgen worden: j ;

Bei Nr. 363 die Firma Kolk & Wagenmann mit dem Hauptsißze zu Vohwinkel und der Zweig- niederlaffung zu Solingen und als deren Inbaber :

1) der Kaufmann Auguït Kolk,

_2) der Kaufmann Albert Wagenmann, beide zu Vohwinkel wobnbafr. Die GesellsGaft bat am 1. April 1891 begonnen; zur Vertretung der- selben ift ein Jeder der GeseUschafter bereHtigt.

Solingen, den 20. April 1891 é

Königli®wes Amtsgeri{t. II[. . [5837] Solingen. In unser Prokurenregister ist Folgendes etng?tragen worden:

Bei Nr. 242 die Seitens der Firma Kolk «& Wageumanun mit dem Hauptsize zu Vohwinkel und der Zweigniederlassung zu Solingen dem Buch- halter Ernft Durst zu Vechwinkel für die Zweig- niederlaffung zu Solingen ertbeilte Prokura.

Solingen, den 20. April 1891.

Königliches Amtsgericht. III. 5839 Sonneberg. Auf Blatt 266 unseres badi regtiiters Ut zur Vierbrauerei Eichberg, Actiengesellschaft A zu Sonneberg in Folge Anmeldung vom heutigen Tage eingetragen worden, daß am 18. April d. Is. das seitherige ecste Mitglied des Vorstandes Kaufmann Julius Fleisch- mann bier ausgeschieden, und an seiner Stelle Kauf- mann Carl Mever bier zum Vorstandsmitglied ge- wählt ift. Souneberg, den 20, April 1391, Herzogliches E Abtheilung I. oß.

Sontra. Vekanntmachuug. [5841] Zu Nr. 31 des hiesigen Handelsregisters, Firma Gebr. Strehl Soutra ist heute folgender Eintrag bewirkt worden: Die ofene Handelsgesells<aft ist laut notarieller Verbandlung vom 8. März 1891 dur Uebereinkunft aufgelöst, der Gesellshafter Justus Strebl ausge- schieden und das Geschäft unter Beibehaltung der E auf den seitherigen Mitinhaber Theodor Richard Strebl als nunmehr alleinigen Inhaber übergegangen. Zugleich ist der Sitz des Geschäftes na< Berueburg bei Sontra verlegt. Laut Anmeldung vom 14. April 1891. Soutra, den 18. April 1891.

Königliches Amtsgericht.

Habicht.

Stallupönen. Befanuntmachuug. 15842] In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 71, woselbst die Handelsgesellihaft in Firma Carl Wiesemann mit dem Sige zu Stallupönen ver- merkt ftebt, eingetragen: __Die Handelsgesells haft ist dur< das Aus- beiden der Geschwister Louise und Maria Wiefemann aufgelöst. Die Firma und das Handelsgeschäft sind auf die Wittwe Wiihelmine Wiesemann, geb. Bouvain, zu Stallupönen übergegangen, und ist die Firma unter Nr. 408 des Firmenregisters cingetragen worden. Demnächst ist in unser Firmenregister unter Nr. 408 die Handlung Carl Wiesemaun mit dem Sige zu Stallpönen und als deren In- haber die Wittwe Wilhelmine Wiesemann, geb, Bouvain, zu Stallupönen eingetragen worden. Stallupönen, den 16. April 1891. Königliches Amtsgericht.

i [5845] Stallupönen. Der Kaufmann Leopold Keßler ¡u Stallupönen hat für seine Ghe mit Luise Wiesemann dur Vertrag vom 15. April 1891 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- ges<lofsen. _ Dies ift zufolge Verfügung vom 17. April 1891 in unser Negister zur Eintragung der Ausschließung oder Aufhebung der ehelichen Gütergemeinschaft ein- getragen worden. Stallupönen, den 18. April 1891.

Königliches Amtsgericht.

Zerbst.

Dies is in unser Register zur Eintragung der Ausschließung oder Aufhebung der eheliGen Güter- gemeins<haft unter Nr. 96s beute eingetragen.

Stettin, den 17. April 1891.

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung XI.

StoIp. Vekanntmachung. [5840]

In das Handelsregifter zur Eintragung der Aus- \{ließung der Gütergemeinschaft wurde am 16. April 1891 eingetragen :

Der Kaufmann Guftav Samuel zu Stolp hat für seine Ebe mit Bertha, geb. Simon, dur< Vertrag vom 22. November 1887 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- ges<lofien.

Königliches Amtsgericht Stolp.

Weimar. Bekanntmachung. [5855] In unser Handelsregister Band C. Folio 82, wo- felbst die Firma:

| _Geographisches Jnstitut mit dem Sitze in Weimar eingetragen stebt, ift zufolge Beshlufses vom heutigen Tage Folgendes vermerkt worden- - e

a. die bieher bestandene Kommanditgesellschaft ift aufgelöst, jedo besteht die Firma unver- ändert fort :

b. der seitberige persönli< haftende Gesfell- hafter Dr Julius Iwan Kettler in Weimar ist alleiniger Inhaber der Firma.

Weimar, am 18. April 1891, Großherzogl. S. Amtsgericht. Koblschmidt.

; [5849] Wiesbaden. In das Gesells@astsregister ist beute unter Nr. 390 die zu Biebrich a./Rhein unter der Firma Rheinische Margarine Gesell- schaft Cron «& Scheffel bestehende ofene Handels8- gesells<aft eingetragen worden, welhe am 1. April 1891 begonnen hat und deren Gesellschafter die Fabrikanten Friedri Cron und Karl Scheffel von Wiesbaden sind.

Wiesbaden, den 16. April 1891. Königliches Amtsgeriht. VIII.

[5850] Wiesbaden. In das Prokurenregister ist beute unter Nr. 248 eingetragen worden, daß der Müblen- besißer Benjamin Alexander Vely zu Wiesbaden Namens der unter Nr. 928 des Firmenregisters ein- getragenen Firma Adam Volt zu Wiesbaden feiner Ehefrau, Else, geb. Rehorîít, und dem Butb- halter Karl Goßlih, beide zu Wiesbaden wohnhaft, Kollektivprokura ertbeilt hat. Weiter ist in das Regzifter bei Nr. 219 eingetragen worden, daß die der Wittwe Adam Volt, Margarethe, geb. Roth, zu Wieébaden Namens der genannten Firma er- theilte Prokura erloschen ist.

Wiesbaden, den 18. April 1891.

Königliches Anitsgeriht. VIII,

Wiesloch. Bekanutmachung. [5852] Nr. 4427. Jn das Firmenregister zu O.-Z. 27 Firma L. Bodenheimer in Wiesloch wurde eingetragen: „Das Gesäft ist mit Aktiven und Pasfiven auf Bernhard Bodenheimer, Kauf- mann dabier, übergegangen, wel<her dasfelbe unter der bisherigen Firma weiterführt. Derselbe ist vereheliht mit Hermine, geb. Strauß, vor Bruchsal. Der Ehevertrag d. d Brusal, 19. Februar 1891, béfagt in Artikel 1, daß jeder Ebetheil den Betrag von 100 Æ in die Gemeinschaft einwirft, wogegen das beiderseitige Vermögen, das beweglite und un- bdewegli<he, wel<es die Eheleute in die Ebe ein- bringen oder während derselben dur< Erbschaft und Schenkung oder sonstigen unentgeldlichen Recht3- titel erwerben, von der Gütergemeinsbaft ausge- {{lofsen bleibt.“ Wiesloch, den 17. April 1891.

Großh. Bad. Amtsgericht.

Engelhard.

S [5853] Wolfenbüttel. Im Handelsregister für den hiesigen Amtsgerihtsbezirk Bd. 1. Seite 194 ist heute die Firma: e-H. Eberhardt, Armaturenfabrik“‘, als deren Inhaber Fabrikant Albert Gberhardt, als Ort der Niederlafsung „Wolfenbüttel“ eingetragen. Wolfenbüttel, 18. April 1891. Herzoglihes Amtsgeri<t. Reinbe>. : [5854]

Handelsrichterliche Vekanntmachung.

Fol. 47@Bd. 11 des hiesigen Handelsregisters ift

beute die Firma Thonwareufabrif Steußz vo:: W. Gollbach in Sten Inbaber der Glasermeister Wilhelm Gollbah in Roßlau eingetragen worden.

und als deren alleiniger

Zerbst, den 20. April 1891. Herzogl. Anhalt. Amtsgericht. Der Handelsri{ter. (Unterschrift.)

[5846] Stavenhagen. SubNr. 93 Fol. 94 des biesigen Handelsregisters ift am 18. d. M. eingetragen : irma: Heinrih Vekmaun. rt der Niederlassung: Staveuhagen. Geschäftsinhaber: Heinri<h Be>mann. Stavenhagen, 21. April 1891. Der Gerichtsschreiber: Schultze.

Stendal. Bekanntmachung. [5835] Unter Nr. 57 unseres Gesellschaftsregisters ift be- züglich der daselbft eingetragenen Firma W. Schließer und Krüger heute vermerkt worden, daß die Ge- sellschaft dur< Uebereinkunft aufgelöst ist und der Kaufmann Paul Krüger das Geschäft unter der Firma Paul Krüger allein weiterführt.

Sodann ift unter Nr. 338 unseres Firmenregisters der Kaufmann Paul Krüger zu Stendal als Inhaber der Firma Paul Krüger heute eingetragen worden. Steudal, den 11. April 1891.

Königliches Amtsgericht.

[5836] Stettim. Der Kaufmann Vernhard Balzer zu Stettin hat für seine Ehe mit Bertha, geb. Wendt, zu Wamlitz, dur< Vertrag vom 11. April 1891 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes

r. jr. E. Ha

Zeichen - Register.

(Die ausländis<en Zeichen werden unter Leipzig veröffentlicht.)

[4925]

Berlin. Königl. Amtsgeri<ht L. zu Berlin,

Abtheilung 56 Il].

Als Marke ist

eingetragen unter Nr. 1471 zu der Firma: L'hermet «& Clau- fes in Verlin, nah

nmeldung vom 11.

April 1891, Vormit- tags 10 Ubr 50 Mi- nuten, für maschinen dasZeichen :

Näh-

aus8ges{lofsen.;