1891 / 101 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Actien Gesellschaft L Rappoltsweiler Straßenbahn.“

Die Herren Aktionäre der Gesellschaft Rappolts- weiler Straßenbahn werden hiermit zur ordent- lichen Seneralversammlung auf Montag, deu 25. Mai 1891, Vorm. 10 Uhr, in das Rath-

Actien-Conto : Aus 1889 . . 145200,—

E E i, « |y Zugang in 1890... 300 1145500 I. Grundstücké-Cto. 87998 47 I. Actien-Captal-Conto ANRRO A e a ITETI E O Abschreibung , 4399 92 JL: YuleibeeGonto - 148000 . 1 E Ae F r e wi Ee M 83598.55 - DIn]en-Conto . 6 S ae Abschreibung “f E 9804 190650 1A Be N LR: eso Zugang 1890 . 8903 37 92 IV. Dividenden-Conto . . 546 Mobilien-Conto: 98646 Zugang in 1890 5 0%, von : . Bauten-Conten 4 36002185 Ra A d-o B IES A E A ‘50 6143,32 307.17 | 5750 Abschreibung 1001.10 N] Accepten-Gonto 64 Zugang in 1890 . 472.50 R E S ————— . Contocorrent-Conto . 69953/ 29108.50 Special-Reserve-Conto : # 342020.75 VIIT. Lohn-Conto . 8517/68 Abschreibung 5 % 1455 43 | 27653/07|| Aus 1883... 2000— Zugang 1890 5207654 | 394097 IX, Gewinn: | Guthaben N Gewerbe-VorsGnb- und E Zugang aus 1889 . . ._1000.— | 3000|— . Maschinen-Cto. A 186309,37 Vebertrag aus dem Jahre 1889 | Spär:-Vertin c. C

Grundftück- u. Gebäude-Conto: Aus E ._, 191350.50

Zugang in 1890 . 264.14 M A

700000!

2) Vertheilung des Policengeldes. der Rechnung.

3) Wahl eines Mitgliedes des Aufsihtsrathes. 2) Entlastung des Vorstandes.

4) Wahl der Revisoren. 3) Verwendung des Gewinnes.

5) el @Leptafung über Auflösung der Ge- Der Vorftand der Gesellschaft. ellschaft.

C. Griesinger. Emden, den 28. April 1891.

Tönninger Dampfshifffahrts-Gesellschaft.

Die Herren Attionäre werden hierdurh zu der am

Activa. N l Activa. Bilanz am 31. Dezember 1890. Passiva. Gottes Segen zu Lugau. der Petroleum Raffinerie A} C, ¿ auf die Stamm- und 17% auf die Prioritäts- T r in Emden achmittags r; Nr. 31 der Stamm-Aktien mit # 36.— Jeder Aktionär hat das Ret, an der General- 1 ä t s Filiale Leipzig, ) Nechnungsablgge, Mes@itiobericht ‘des Vor Generalvers ammlung Die Herren Aktionäre, welde der General- in Zwickau bei Herren Ferd. Ehrler «& 2 Das Stimmrecht kann nur für diejenigen Aktien im Saale des Clubs „zum guten dem Vorftand der Rappoltsweiler Straßen- (4 | 15 Zugang 1890 „_ 22389,97 ] 190068 Gewinn-Vertheilung : erhoben werden. & Wolde, Bremen, binterlegt sind. s der Generalversammlung berechtigt, entgegen zu 226647/|79 226647179 | s Caffen-Conto A D A vet 4137 9 9% Dividende [6822] Jahres 1890. 1) Vorlage des Geschäftsberichts und Abnahme andlungs-Unkosten-Conto . L} 2403/96) Pat 6000|— pers. haft. Ge- findet am Freitag,- den 22, Mai d. J., Nachm.

[7202] ensionshaus Wilhelmshöhe. [7205] Z Z L [4355] (329) [7294] [7299] Pensi e vie A höh Passiva. | Suhsish-Thüringische Portland-Cement-Fabrik, Prüssing &Co. Göshwig. Steinkohlenbauverein N Einladung zurGeneralversammlung | Die Herren Aktionäre der | Die in der gestrigen Generalversammlung be- \chlossene Dividende auf das Jahr 1890 von 12 °/ vorm. August Korff Aktien unseres Vereines kann von heute ab auf Mena, n a O 101, der Stadt Rappoltsweiler i./El en unjere ereines kann von heute ab gegen : ns 8 tadt tsweiler i./ Einlieferung der Dividendenscheine : werden unter Hinweis auf F 30 der Statuten zur traf gphyic rath E s n im Museum am Domshof zu Bremen. ordentlichen und Nr. 25 Prioritäts-Aktien , , 51.— Tagesordnung : versammlung theilzunehmen oder sih dabei durch in Leipzig bei der Privatbank zu Gotha, einen Bevollmächtigten vertreten zu lafsen. : : e N Î t , inn- . in Chemnigt bei Herren Kunath & Nieritz, A e Geoina auf Donnerstag, den 21.Mai1891, versammlung beizuwohnen wünshen, haben ihre Sau 2) Neuwahl eines Auffichtsrathsmitgliedes. Abends 6 Uhr, Aktien bis spätesiens den 18. Mai d. J. bei 8131/35 Dividenden-Conto ......, .]} 53l— Abschreibung „1863094 | p M 388,03 ¿ in Glauchau bei Herrn Ferdinand Heyne, ü Ï 1. Mai cr. bahn in Rappoltsweiler im Elsaß niederzulegen Caffe e E R s 27 SreLi I Go C fa 9 #4 167678 43 Gewinn 1890 . , 9038251 9075054 in Lugau an unserer Kasse E e A Le Deren E Sul bierdur Ln Endzweck““ as dafür SrtpiauzsGein, der zur Sa bei E et f G E ; ierdur ergebenst eingeladen. Fer . Betriebs-Conten . 353299 Reservefonds 5% à 490362.51 | Lugan, den 15. April 1891. : 8 z Tagesorduung : nehmen. . Contocorrent-Conto . . 107230 M 4518,13 Der nfsichtsrath : Otto Stapel, d. Zt. Vors. Ger D I Eee. 1) Vorlage und atdirane der Rechnung des Tages8orduung : Soll. Gewinn- und Verlust-Conto pro 1890. Haben. à 4 700000 35000 R A e 2, Paa68TON GSalbo Vortrag... | 168004 Tantidme des Pommersche Zudckerfabrik Anklam. | 7250] Î E Die VIIL. ordentliche Generalversammlung Gebäude-Unterhaltungs-Conto. f 13649) Miethe... , ,| 9688/40 sellshafters u. Mobilien-Unterhaltungs-Conto 2622/06] Verfallene Dividenden . . S en Aufsichts- 22 Uhr, in Anklam im Jouas’schen Saale

9036.26

Abschreibung auf das Grundftück- und Gebäude: Conto 958/04

Aktschreibung auf das Mobilien-Conto . Erhöhung des Capital-Reserve-Conto . Gewinn S

Dividendenscheins (Nr. 18) findet vom 1. Mai c. ab

jedoch nur während des Monats Mai ftatt.

Kassel, den 28. April 1891,

307/17 5836/15

30717

1741644

Von der Generalversammlung der Actionaire am 27. April c. is die Bilanz genehmigt und die Dividende für das Geschäftsjahr 1890 auf 3 Prozent festgestellt worden.

Der Vorstand.

Die Einlösung des betr. beim biesigen Gewerbe-Vorschufß;- und Spar- | verein (Steinweg 5) und bei den Herren Friedrich & Grosch (Mauerstraße 16) an leßterer Stelle

17416 44

114133616

TATOS: 4 ¿ie 69/0 Super-Divi- dende . Vortrag auf neue Rechnung .

» 42000.—

. 196.15 M 90750.54

Gewinn- und Verluft-Rechnung am 31. Dezember 1890.

1141336 16

[7195]

. Abs(hreibungen : 1) Grundstüdcke . 2) Bauten . e 18001.10 3) Maschinen e 18630.94

. Betrieb8-Ausgaben Gewinn:

M 4399.92

d d

|

41031/96 . 1954371/57

|

I. Gewinn-Vortra II. Verkaufê-Conto

g im Jahre 1889

4A 388/03:

685766 04.

(Bluthslust) ftatt, zu welher wir die Aktionäre Mittwoch, den 27. Mai d. J., Vormittags

unserer Gesellschaft ergebenst einladen.

Gemäß $. 18 des Statuts werden die Aktionäre, welche den Verhandlungen der Generalversammlung beiwohnen wollen, erfucht, sowohl ihre A- wie B-Aktien nebft einem Nr. - Verzeichniß derselben bis spätestens zum Donnerstag, den 21. Mai gegen Empfang eines Depotscheins in dem Geschäfts- zimmer unserer Fabrik niederzulegen. Zu früheren Generalversammlungen ausgefertigte Depotscheine sind bis zum gleichen Termine zum Umtausch gegen neue Depotscheine einzureichen. Am ESeneral- versammlungstage kann weder die Niederlegung von Aktien noch ein Umtausch der Depotscheine bewirkt werden.

agesordnung :

11 Uhr, im Lokale des Herrn Nickerts „Eisen- bahnhotel“’ Tönning stattfindenden ordentlichen Generalversammluug eingeladen. Tagesordnung : i 1) Vorlage des Geschäftsberi&ts und der Bilanz pro 1890. 2) Genebmigung der Bilanz und Dewargirung der Direktion. 3) Wahl zweier Aufsichtsräthe.

Einlaßkarten sind vor der Versammlung im Vereinslokale in Empfang zu nehmen. Geschäfts- bericht und Bilanz können vom 30. d. M. ab in unserm Comtoir eingesehen werden.

Tönning, den 29. April 1891.

Die Direktion.

Der Vorstand. F. Brons.

[7297]

Nendsburger Dampfschifffahrt A. G.

Generalversammlung den 15. Mai a. C., Abends $8 Uhr, in Green’s Hôtel. Tagesorduung : 1) Beschlußfassung über die Vereinigung unserer Gesellshaft mit einer anderen Gesell\haft. 2) Wabl eines neuen Aufsichtsraths. 3) Beschaffung von 4 50 000.— Rendsburg, den 29, April 1891. Der Vorftaud. J. Sieh.

07291) Kartoffelmehl-Fabrik Actiengesellshaft zu Ortrand.

Ordentliche Generalversammlung Donners- tag, den 21. Mai d. J., Mittags 12 Uhr, im Gasthof „Stadt Berlin“ hierselbst.

Tagesorduung : j 1) Vortrag des Rechenschaftsberichtes pro 1890/91 und Antrag auf Decharge desfelben. 2) Erhöhung des Aktienkapitales. 3) Statutenänderung. Ortrand, den 29. April 1891. Der Vorstand. M. Streidi. Th. Kittler.

T 1) Geshäftsberiht und Vorlegung der Bilanz ) 1890/91. G dis

i 1. 1890. / 5 : Bilance per 31. Dezember 189 Vortrag vom Jahre 1889 as 9) Bericht des Rechnungörevisors und Beshluß- | [7208] Hannoversche Centralheizungs- und Apparate-BVau-Anstalt.

M M M |y M N Gewinn imJahre 1890 90362.51 } 90750/54 fassung über Entlastungsertheilung an den Activa. Bilanz am 31. Dezember 1890. Cafsa-Conto . . 3271987} Aktien-Kapital-Conto 2500000|— [686154 07 j 41

Activa. Passiva.

Passiva.

| E orstand, : Ï 54) L 1686154/07 3) Beschlußfassung über a Dotation des Re- Eeiinar, gabe 2106 he Aclie 1 Hor L, Mat ex, ay beh Baikhagie Ae Galinann, servefonds, b. Höhe der Dividende und e. Ge- | q, Grundstück 31 /12. 1889 4 4830361 | S Per Actien-Capital 600000| , : G. Prüffing. E i aa aus Vermehrung in 1890 ._. . , 5402081 [102324 32 E B-Aktionärs in den Aufsichtsrath für die beiden | Gebäude 31/12. 1889... —_ 2180L31 | Zurüdgezahlt bis 31/12. 1890 . c A) - 918000 a d E R Sg T 5 9/0 Abschreibung 1890 S e | | ; M S : ; O : von Loesewiß - Lentschow un usttzra é 204064, | J s C 0000 Neubauten in 1890... , , 1661.33 |20572547 Extra-Reservefonds 31/12, 190... J | : 60 86

Guthaben bei der Deutschen Bank . 100672 /29|| Statutarischer Reservefond | 250000 Effekten-Conto : Geseßlicher Reservefond . 37274 A 25100 Preuß. 4% konsol. An- Hypotheken-Creditores . . 285000|— Leibe à 100 Diverse Creditores . . 10346627 #6 24600 Preuß. 34 9%/ konsol. An- Revisions- und Garantie- Tal Ai fe . #6 24132,60 D x E E N 7549/93 [7206] ahr Zinsen ividenden-Conto: L i: | 5 3% 215,26 | 24347 nod nicht eingelöste Divi- Mashhinen- und Werkzeugfabrik Vogel, Act.-Ges., Saalfeld a.|S. SBoensery Ber. ' % 30000 Berliner T7 77 Strat dendenscheine , 9) Entscheidung über die Berufung eines Geleise-Anlage 31/12. 1889 __ æ& 5033.83 | Ueberweisung 1890 . . , E e e G20)

Obligationen 2% a hs : ooo pro 1886 “« 5 4— Debet. Vilanz am 30. September 1890. Credit. i Ss gemäß S. 31, Abs. 15 des Rückzahlung in 1890 ..., 11190 |

Mh 7 eut]we Vauge]ell]chafts- LO. r L Ä 8 6) Bericht und Entscheidung üb M 4921.93 ; e g über eventl. abzu-

E Ln E L BLSZ 83882 pro 1889, 450— \ließende Rübenlieferungsverträge. 10 % Abschreibung 1890. ., 492.19

Reingewinn E es M 4429.74 | s. Genthiner Straße 3 u. 5 . . |708220 de 1890 . 181189.68 B S 7450| , Actien-Conto . ; . [235000 ah: 1. ties hrooi da Vermehrung in 1890 _— “, 40— | 4469/74 312519 b, Charlottenburg, Salz-Ufer 6 , |465968 L Mittelrheinische E

Vortrag «„ Werkzeug-Conto ...,, , 13321987 Hypotheken-Conto . . 906000 |— S | c. Charlottenburg, Salz-Ufer 15. | 79915/98 de 1883 . 10084.23 191273 5% Abschreibung. .. . . , | 1660/99 Tratten-Conto. . . | 8856/41 : A 1890 F 17096 38 d. Charlottenburg, Straße E. . |137933 VBrauerci-Gesellschaft vormals Melsheimer «& Co. n. Wm. Laupus.

1392038/94 3155888 Reservefonds-Conto . | 3000 Maschinen-Conto . 2858830 Zugang . ... , |_734660] 38905 F S Maurer-, Zimmerer- und Tis{hler- Patent-Conto arl i ETDTSDI8T bisher nit abgehobene In Folge der Beshlußunfähigkeit unserer außer- ; 39684 o ordentlihen Hauptversammlung vom 25. d, M. Ilad:n wir hierdurch die Herren Aktionäre zu einer

i; S Dividende. . . . | 1400 Werkzeug-Conts . 10% Absreibung . . . . .|_1518/98 Gewinn- und Verlust- weiteren aufierordentlichen Hauptversammlung ein, ftattfindend am

ferde- und Wagen-Conto . ; 4645/06 —T3670133 Conto: 23. Mai d. J., Vormittags 11 Uhr,

olz-Conto : A e R E A 70/25 Bestand laut Inventur . 542634/86 Maschinen-Conto S E T E

im Saale von Maiwald’s Hôtel, Schlofß:- ftrafie 27, 1 Etage in Koblenz a./Rhein.

Baumaterialien-Conto : 5% Abschreibung. . . . . ; | 5023/92 Tagesorduung :

A laut Inventur in Berlin SETSZIST u SOUE A Zugang... | 9702/53/105157 1) Revision und Abänderung der Statuten. 2) Antrag auf Zusammenlegen von Aktien und

M S é A

Delcrédere 31/19. 1890. A 3463186 | Uebecweisung 1890... 1153614 | Sparkassenfonds für Beamte und Arbeiter L I E dO0O E 5% Slisen für 1890 E 200 Néberweisung 1890. E 2000 Arbeiter-Unterstüßungs-Kasse 31 /12. 1889 .. [3920 5 9/0 Zinsen für 1889 und 1890 . .., 291 Ueberweisung verfallener Beträge 1890 . . 117/70 4328 Vetautaabt 1890 E A 233

: M S] M An Conto-Corrent-Conto (Debitoren) . 168186 6 Per Conto-Corrent - Conto Caffa-Conto U Es 46715 (Creditoren) . . . 1240875

M 6386750 | Neu-Anschaffung in 1890. . , 21425.93 | 85293/43 Werkzeuge 31./12. 1889 T 3081753 |

Verkauft in 1890 . 147804

M 34339,49 | Davon im Betriebe 4 29035,36 | Abschreibung 1890 ...,, 3176.23

Ueberweisung 1890 Tantièmen (kontraktlihe und ftatutarishe) und Gratifikationen . S

31163.26 | : : | Dividenden-Conto: Vermehrung 180 e 3900.11 att ed Noch nit abgehoben pro 1886.

SluriStuvgen 31./12. 1889 . M 96884.47 | 22 % für 1890 . U E

: 6 82351 81 | i Vermehrung in 1890 .. ., 7855,91 | 9020772 S e A N

Modelle 31./12. 189 M 3531333 Creditoren 25 %/0 Abschreibung 18909 . , „, 8828.33

6 26485.— Vermehrung in 1890 4 8000.,—

Spezial-Geshäfts-Conto: E N pezial-Geschäfts-Conto: 2e _ Bestand laut Inventur . . 12521/38 Immobilien-Conto . .,, . , , |62348/88 Ziegelei Shmergow—Gög. . .. 312921/68 1% Abschreibung. . ..., 623/88] _ ] Scifffahrzeug-Conto. 13464/44 T7352 Neubeschaffung weiterer Betriebsmittel. Affsecuranz-Conto : U A A S 2098922 C Ueber P 1 der Tagetordnung besch{ließt obige Überhobene Prämie. .. 1586/25 Utensilien-Conto Ii | Hauptver])ammlung ftatutengemäß mit Ztel Majorität Diverse Debitores . . I L 73126278 l 10 9% Abschreibung R 84781 |

3375260|52 3375260 /52 —7639 77

E L Zugang ....... , , |_2408/93] 10038

Gewinn- und Verlust-Conto per 31. Dezember 1890. Credit. Model o FEror Tol |

| L 10 % Abschreibung . . [56077

Era 2 CLE |

An Handlungs-Unkosten-Conto. . . | | 4441344} Per Saldo-Vortrag. . 10084/23 5046193 l |

« Fuhrwerks-Unkosten- Conto . 7337/78) , Grundstücks - Ertrag- MUORE o t e E 1054/65 6101/58 Maschinen-Betriebs-Conto . 1618122 Gonlo. 16806 Werkzeug-Fabrikat-Conto . l 14000 | |

der vorhandenen Stimmen. Ueber Punkt 2 kann nur bes{chlossen werden, wenn mind-stens Ftel des Aktienkapitals vertreten sind, mit Îtel Mehrheit der abgegebenen

124 9% Abschreibung 1000.— , 7000.— | 33485 Stimmen.

: 3 Putetilé 31/42 12990 R E 3|— Nach $. 24 der Statuten haben diejenigen Herren ; La Attionkre welche an dieser Mere Ara Gießerei Oderberg, Kapitalbetheiligung 31./12, 1889 | 32219/35) versammlung theilnehmen wollen, ihre Aktien bis Kapital-Erböhung in 1890 . . .. , ,|_4780/65| 37000 längstens am 20. Mai a. c. bei unserer Gesellschafts» Kafsen-Bestand 31/12. 1890 .,, , | 3676/04 kasse in Koblenz a./Rhein oder bei dem Bankhause Wechsel-Bestand 31./12, 1890 . ., , , 13670935 Eduard Rocksch Na@folger in Dresden zu hinter- GSffecten-Bestand 31/12, 1890 (Cautions-Depot) | 2500|— legen. Geleistete Cautionen 31/12. 18980. .., . ,1 1128775 Kobleuz a./Rh., 27. April 1891. Anzahlungen auf Neubau 31 /12., 1890. . , , 1 1280010 Der Auffichtsrath. Debitoren 31./12. 1890 ,, , , 1329759 931 396732 C. Ablemeyer, Vorsißender. Vorräthe an Material, halbfertigen und fertigen |

[7193] O in Hainholz und auf auswärtigen | 334594/60}j

“4 S Oldenburger Möbelmagazin. (lieferte Mi l éocialés L

Debet. 244052

d 0 d d

Hypotheken-Zinsen Conto . | 4348/95 insen-Conto . . . | 10657|23 | , Fabrikatione-Conto laut Inventur 13410218 Abschreibungen: Genecalbau-Conto . 1185663/97 9 2A d Es Î | 2E Ey 58116379 581163/79

10 9% Maschinen-Conto de M 31764,78 8176 48 Speziai-Geschäfts-Cto. | 58194|82 ; j Mashhinen- und Werkzeugfabrik Vogel, Act.-Ges., Saalfeld a.S.

20%/0 Pferde- und Wagen-Conto de | Biegelele Be ies Rio, 30463 & 5810.07 . , 1162/01 ividenden-Conto : Debet, Gewinn- und Verlust - Conto am 30. September 1890. Credit. 27 M d

15 % Tischler-Werkzeug- und Utensilien- | 1 verfallener Divi- Conto de A 365507 545/33 dendenshein pro Sizergaw & Ga i e O 1 : M d 15% Sifffahrzeug - Conto de | An Zinsen-Conto E C 11922/41}} Per Vortrag aus vorigem N 2376/07 - Unkosten-Conto : | Geschäfts ahr E « 473/95

Abgelieferte Materialien und Fabrikate ‘für noch M 15840. N ilanz am 31. Dezember 1890. E Maurer-Werkzeug- und Utensilien-Conto, | Galle E 9820 « Fa*rikations-Conto . } 5111109 B ê Dez 1358557|42 e e 6 N OUSSDISO SSOL Frachten und Ports ...., .| 8491/— . [TSTTS9/68

niht vollendete Heizanlagen .

Activa. Passiva. |

laut Aufr.ahme :

Reingewinn de 1890 Néelsekosten 2 L dr A0 « [s A |g| _Debet. Gewinn- und Verlust-Conto am 31. Dezember 1890.

Vortrag de 1889 , , , , [10084/23/191273 See BURGs 1 S Coffa-Conto . …. . . .} 37480 A |9 |s

j | M s - ; L 2

t Lion E Provisionn L, 2841/50 E E 69900 An Hypothek-Zinsen 14625|—|| Per General-Waaren-Conto : : |

1) an den geseglihen Reservefonds 5 9% | | Fabrikations-Gewinn in 1890 . 145244938 68 s ;

Die E Es 1070/30 Ad Z | | A eneral-Unkosten :

de gent 9059/48 Werkzeug-Conto : | San Eb -Gonto S Sa L | für Affecuranz, Porti, Steuern, Drucksachen, Insertionen, Bureaubedarf, | |

2) an den Aufsihisrath 5% do | O Beleuchtung, Gehälter, Reisen, Disconto und Decort, Provisionen, | “Pee atentgebühren, Beiträge für Sparkasse der Beamten und Arbeiter, arainlós |

and pác/a Abschreib. auf 4 33219. 1660/99 Pepolkcln-Coato E 0

/ ; o a bu DONOIES q : otheten-Conto . .., 4 Z

3) an die Aktionäre 64 0/5 Dividende © 1 62500 10 % Abschreib. auf 15189. 1518/98 ns E | 27000 fa Krankenkasse und Berufsgenofsenschaft 0 Seodos a KERILS |

4) Saldo-Vortrag auf 1891 . , , . | 1065495 ashinen-Conto : ¡ e 8er S N a0 fe ' | |

191973 91311947108 STTA 5 %/ Abscreib. auf 100478, 9023 Dividenden-Conto . . | 90 Davon Abschreibungen: 740.20 |

| Immobilien-Conto : Conto-Corrent-Conto . | 1065/30 Gebäude-Conto M 10740. |

1% Abs{reib. auf 62348. 623/88 Creditoren-Conto. . | 365 |— GiléiseGoitd. „E | Utensilien-Conto: Reingewinn. | | 1559/42 Maswbinen-Conto . . ‘9 ||

10% Abs{hreib. auf 8477. 847171 Werkzeug-Conto 3176.23

odell-Conto: 8164279] 8164279 Einrihtungs-Conto

: : 14532.66 10 % Abschreib, auf 5607. 560 Gewinn- und Verlust-Conto.

Modell-Conto S, 9828.33 Bilanz-Gonto: Debet. Credit. A 6866.00 4 h S

[7196] Actiengesellschaft [7194] Hiervon j E | 4 | . & 11286 .43 für Bauausführungen. cin i de. fesacieht (Dividerbertüein B D Me M lervefanos, : 1531/48 4E M R Eis N 1852/70|

eds as Aktie Postcvitte Tia l A Große ‘Wollweberstraße 191, Vet bec wi ul Saalfeld a./S., den 31. März 1891 MLOOIOA : 51585/04 i R ain Mae ert Tantièmen und ratificationen . pi o e: Dai NIeS, En fran A Seegewaldt E 4A (S, : Der Vorkiauti Per Ae G i A L Dividende No

i: ; Theod l, . M. \ E eines arithmetisch geordneten Nummerverzeihnisses der Actien Gesellschaft Vorstehende Bi anz, forvis Vas Gewira A Verlust Conto” ufen Dun on 1 mit den. - Magazin-Möbel-Conto

erboben werden. Stettiner Concert- & Vereinshaus. ordnungsmäßig geführten Büchern übereinstimmend gefunden.

1

1358557|42 Credit.

Reservefond-Conto . . | 9563104 Brutto-Gewinn in 1830. . ., 03

Verlin, den 31. Dezember 1890.

Actien-Gesellshaft für Bau-Ausführungen.

I. Hin. G. Koblanck.

Reservefons | Ertra-Reservefonds . .... . 17626.60

Delcreder-Conto 11536 .14 | SparkafsenfoW8 2000.— | Arbéeiter- Unterstüßungskasse . .. 2000.— |

h 4819344

13200I.— ,__270508.60 A 452449 38||

Der Auffichtsrath. - Der Vorstand. 6324/56 General-Consul Dr. jur. J. W. Königs8warkter. W. Ellmenreich. H. A. Bolze.

Oldeuburg, 23. März 1891. Geprüft und mit den Büchern der Gesellschaft übereinstimmend befunden.

Der Vorstand. Moriy Berliner, beeidigter Bücherrevisor.

Verliu, den 28. April 1891. Der Auffich tôrath. Die Direktion. B. Bormann, Vorsitzender.

a