1911 / 42 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R v v Q va G G N R R: a c y : r ne j O Bezüglich des Inhabers H: H. : Das Direkltorium der (6 O j j d C olange der Vorstand nur aus | % i L A U ForrpMtäronistct ; Ratia E En der Besellschaf and In Dresden: (riebenen For, \ ang C ist cin Hinweis auf das (Huterrc hlt egn } e 7 Hebt M1 mehr cit ; [ {ckch t Y L OLDUS, Bekanntmachuug. [99862]

Er sLntos mitgliede bestcht, von diesem ode München.

Schreibstubengebäude mit Kutscherstube, Pferdestall [ geselshal Ras bst. Sohm hisherige Gesell: cin m und Haferboden, au 3 Anbauten mit Heubode N, E Gesellshaft E Auge N hardt ist aus- | zwet 3 Prokurisle!

Pferdestallgebäude mit Haferraum, Wagenschuppen | [hafter Ernst Fürchtegott Karl Petnhardt 1 au besteht,

Psferdeltallgevaude u il aser 1 E ® M L Der B Karl Oswald N otnbardi Vorstand mitg lie dern elte und Stellmacherwen xlftät ite, (4 en, Wer Dal umeister ILCITL B Ae

| af î | Norstandsmitgliede und t : \der einem Vorstandsmitg 2! ; c : va j Sas Handels geschäft Und d!e mitgl iedern ode D e edler Aa * l ‘odengebaude Vergrößerung in Dresden führk das Han | der bo ei Prokuristen ab- terrecht8regtler Cngerragett L T Qauntea | regel [trod engebà LOE mit Vergrößerung, Firma fort einem Prok uristen oder von zwei J roturisten Geschw. Louis. Die Gesellschastertn M. C. Ll 1189 P Don Noman O. Bre o, Kottbus, bén T4 Feb de 198 : 1 t 71 \ L . , “p d G, e » /y 4 » 2 V + R) C A T G T O, E ! d f i ru 1 de pelagerd din d 4) aus E T ie Ae Ms S lilo C B T I ist am 7. September 1N dur Tod aus dteler h n Pedro Fernandez, Königliches Amtsgericht cinen G: „1 der Criverd “und d he in | | | [he | 9984: T, ells rf ael! die (Se b L; HIMLSNCTICIL, ot L ia Ae c: y 2 2 E fs Fou N 1 Miiller in Dresden: Die Firma tit erlo]chen. Et SCI, Ruhr. [99843] offenen Handelsgesellschaft aus hi eben ; 5 die We- L Don Manucl Mieres, s EIE Ell Ls 7 [ch{ „Film-G esel h aft ; R l Fel bruar 1911. \ Uv e 1 P, a E N Pn 1 » Foo 10 t 1 o P. d et n f: S v del N D C Y Un L o 2 Z "den dar ZAC(IE j i De nterne u ) 4 “aft ; 2) das Landgut Flähengehalt von 13 ha | 5) auf Va ibred; tit . die offene Handels- | Jn dat 8 Hands elsregister des Kgl. Amtsgerich1s Effen | feslschaft ist von den verb] ibenden Gefellschafte s Don Casimiro Volledo, S : [99498] M in Dresden bildend d bisber | fabrifition inge METIte mens I Die Tonwaren Y é ui o dd h ind tubstall , Scheun A gesellschast A. Mul bret 1 « Hänsig bas Laubegast ist am T ebruar 1911 als Inha ber der V Bie fortgeseßt wu )rden. Î c / Don José G. Zuberbüßhble n das Handels3re egi ter 1 heute cinaet E in Mi inden Ur) ein Zweigburean betriebeneu Film L E R C Ul ortfüußrung der unter BAE O Wo yngeha “p und KUhl at U SV O Qo ft e Firma erlos hen. T PELES gr S o F ing ee Die A T O ‘r 1909 ift die (Bef ellsaft au] Eo ty d le 4 Vie A [HLer, 1) auf Blat! ; ! Tin C Er tragen worden : geschäfts. 5tammfavital: 2006 c R E E R E A Dover Zonwerte Georg W olf ; lebâude und Pserdestall, Seltenwo hngebäude und Nach beendeter L! uidation ist die Fir BVöekling & Müller, Esseu eing m 10, ber : UE Lee O M ensburg Coal Jmport C ail 14 Firma Ferdiuaud Faß: | chafter Al) 1: /20:000. 46: Der Geselle | Wolfeh8ho Kia in Sthwei tall N fti jelgebá U wte wo eite Dresden, du 19. Februar 1911 ? Witwe Kaufm. Alex Müller, Emma geb. * ïrtohrmann, gelöst worden ; das Geschäft Ul von der HLetigen j schräukter 2 Haftung. Die Liquidati o. mit be- | hauer in Lei 58 der Kau F A r Fa _ s 4lred Stachle, Chemigravh in P LOLLIELONE OISDEr bon: dew FabrilbeNuer Geora ) - a \ din | hlung 1 in i e dh s | ih! teilu j 3 en 1 erc 1 O L411 a 1! E 1 Y D ; t; # 3 N ° f / u us | h) L | eell B j her v | | n N S ainell A V Cin ri htun : zen und Zube Königliches Amtsgericht. Abteilung 1. zu Cfsen und deren Kinde r. M [0 L A A Gesel (\{hafterin Ve. V. Louis 1 E E Í und die Firma erlo!chen. ation ist beendigt Gou Emil Faßhauer in Leipzig ist Sie ann Ler 1 Ine Anlagi N rungen v M N R Lia Cr é R 4 mom Maf oho G -S 4 Xe D oY1t 4 1 O I T , s » ( L /IDCL. Ine C y Se L Dülken. Bekanntmachung. [99836] | fälisher Gütergemein|chaft lebend. V.-N. A 75 Passiven üb: e e E : | mit beschr und Wasserreinigungs-Gesellschaft Erl, g E ilt der Marie Emilie Helene verehel. | nahme a ¿Z2 qu d B N N B . 9 " 1 [4 Ot i . be No B STITINC 1 C R. | y A h y u | : | : : : x | Der Wert dieser Einlage wird mit 540 000 Fn das Handelsregister A ist bei der unter Nr. 19 | wssen, Ruhr. [99845] S HIUeN i erholgplatten -6 Ge F oslfchaft mit Zwei fta rener Haftung, zu Schöneberg mit Geschäftszt vei A l, in L en 1 Einleger für den Erwerb | Lngetgenen fe wort 0 A I In das « Handels register des Kgl. Ami cis O "befx tee Vafttin g Ges ura t er- l Der É C jesbs tt6fGp U Hani burg mis Me gesa L g ); elried eines Agentur- und Kon!- A führer : ger clbnter, | i d eb 9 N pl, M ULEE a s Le : Y A f G U R | WasissuUhrer M. Suecro # dier T | ( châà 3 Mün G M i l ierten, Vid Paul P Bernhard Kruse und ans ; aus seiner Stellu Suero it durch Tod ) auf B A C A y y CUNG)enN. - 2 eingetragen ‘die Firma Otto Petersen, Buchhand Leut An En h fe l) Lens. | | l 0 fn iner Stellung ausgeschieden. | Leipzig A E v S R A Saitz in | sells t) ift T Eh « 0 , C Konv ho t Mde T2 R ran 20 r C & . r N, YLCTIC C M E a i ¡N olac Ferecbtiat, dié C e e DERÉC N (EMUANER ang una Buchdrucke ugt Ssseu R L E r cubere: Gesellschast mit beschränkter ed Gatte Gn Export Gesellschaft mit | Leipzig ist Stet P unverebel. Saiß in | richten. Firma allein zu vertreten und zu zeichnen. G ttg Pot Kaufm., Esser Louts Lind 2 Aa: 4 t D & Ge, L T D R OHES jegebener Geschäftszweig : V v ait f erma ermn zu 1911 ul d A Fnhaber Otte e! tersen, Maul! M, p zu Stcttin mit ) l IqnICDETiA U { ] | a { ifl Hamburg. Y+ EE iz der ( esell N trieb e N 8 R e N l bäft zweig : D Aravart IUTK. j er Gelell]d) Blall 14 738 L R E [Cl ndelé v n H 1 elôre iter SAIN L Be Dl gs E vertr ag ist am 9. Fe brua I 1911 ¿ , Leiv zig ( ê irna Emil Waeldin "Von den Verpsll n die Cinle Ÿ E ina V 2s Bela i ijt. El | ( O orden. Q } }; eigniederla\ssung de 2A "9 C Vin Verpfl un De Sinleg E i i 6 Tf ; f g G »11 ¡ 1 T Se “A Maftanertra A 4 i n R Uung Der in Lar B n del % E | A u ENEAS | + Feb Au ens N ichert in S ODeV LOL1V 11 M S Des elt Ma TSDerlragco (Be, C NE DeS AneE nehmens it è r Fmvort Cr gletche n ¿xtrina deftehenden H uÞtnieder- | je et =Q 1iefigt ndelé egister if (111 ), FFeHTruar G 0 ist che G voanDort 1 45 et IVOLOCEN : G 56 rinnl ) } e } Port (Sool A C C S A H U h 2 | : j Fi l L i; d | i Ct j : V L E 791 2 Ae L N E Land U! O Erport ck . L wi [/ il DP + 117 9 3, Y dem Vertrage A / gel dem E L O 0e G e- i E R Gr N A Eo Worb dton Su i ; ort nach dort Mao 15 Qu 1 der Kausmann Karl x ami t n Nachlaß als Veräußerer und der , Ll OTE qur Firm e1ÎU ndahl & t: L Et ttlingen, den 13. Februar 1911. Die relldz [1 E SDEO E ornahme sfonstiger Gal idelsgeshäfte. sowie die | L R C LSN Und Una LYbaeldin, ge Golle 1 4/1 B) G1 L My L L ( +4 L L P ". L a =_Y 5 C L L abgr C G Ï ï ots L i dds Dae, hr 11 Mien ab 8 3 f E i Roe S tun Dun O if T R447 en WelMa eli Cu Le enberg UCII Jas Stam nkapi No 1 f VENDN. le Welelllcha! {4 Naa UAAI 0 Brénben e L ie Firma „Deutsche e Ges l) iftf 2 ing des etner ndahl 1/1 p, N.-L. 9847] ras 2001 der z ze\Gäftötuhrer oder burd ' M 20 000 f : tal der Gese llschaft beträgt | errichtet worden. GEitra E oubotra: E G2 D 1904 t N TeA effen, O e ea N L : k E RTA / 8 Anton Lohoff erloschen. Bekanntmachung. j ftsfu * und einen Vr Die GesoNTi4aat : P Mugust Ottma C Q S L taustleuten Pflastersteinwerke Aktiengesellschaft in en die } beendet, die ra des Anton Loos ere l E d R S er Se]chastsh Vie Gesell haft vird dur zwei Ge\chäftsfü i iguit Dttmann, wig .Alfret Feldmülle r u | den Grun den bc f 1 Hyp [l ek i in der | rch Beschluß der Gesellsha]? vom 29. Januar 4D der UNnTEL Nr. 131 des Dand( [sregis [Cry 2 ; Nem f aftl ih: gemetr d aftlich Ms n f DUBE S astsführer und F ; orf P Ee E E Nl ae h | En Ca: 7 4 s Y C LALP L Gs I G, F Ÿ c Gie E S, wo s, Py N », , Pn De SUEB-GOR 1: 2VNNTf A s "K A 4 PE| s 2 T, T p 4 £4 ) i ) L { Ly p U H Gle imthöbe lee 00% all “Selbsts{ul! erin l etzter fgelöst. Liquidator 11 der KauUs- | eing ëirma Hubert & Ullrich ist folgend tto Bahrt und Otto Meyer, betde zu Steili Geschäftsführer fint it Et uind Geschaftsz (Angegebener [1], Veränderungen Si rehon : h h I ais Eri [Que Un, A X LRO N x N L pE . d Av Á L 44A, E h A s Y L q Franz - t AL r 4 4s (T ú S v LHLCA CUULIT / S E S j T P U) A I Lis bo hd l testka 1fgeldh botbé von 135 000 Fosef Künster in Düren. 5 8 ing bewirft worden : A ç ind zu weiteren Geschäftsführern dejleuk 1 | tuitaa Mikkilà, Kaufl nd Su 7 4 und John | 4) auf Blatt 1369, betr. die Firma ç i de, Lumberger. Sitz achen, jedo) nichl le Y stkaufgeldhyporhe I N Bre f “191 Amtsgeriht Düren. Die 63 o ist aufg elöst. Der bishe rige Mil “eR, j ‘ofur Ferner wird be austeute, zu amburg. in Leipzig: O pop De esa verle h S but. : be zug li c) deren die (Finlec Jer a8 ae (11 Sh I AImITSQCTIG/ Pu ako r Erin t 7 Dag D andel8ges: häft alle in T N C A So D Salrt Nt Fanntma bi i tannt gen iat : D Le offentliGe; uêge chieden: Aud N Ul als fc 1) ‘95 9) Gust. Line L A s UAYA s : Sto Ö 4 H E E I P G 10) s L Ld L 10 Ci Vi . J L + roi Zu 0 \ i 4 (4 mau ge P} L. 72 [ ' t ei hi . i : M in Horb C E L Vor E LBER D un: Duisburg. [99838] / und führt es unter r bisI erige n Firma L ATACAH # Hamburaer Nq ‘richt Ex G \ sells ft erfolgen n den 5) ¡f ) 610 Ca 0., h rbe zuf ühren haben. Bon dem ter d, [Ur die C C48 4 del paAtto À if r Nt S6 DIe L t L T Ke C, ? D ‘1 M Att nt è 5/4 A (al r1c) ten. M Hy CLVL E h Se T: N} S n das ndel8regi|ter A Ul un ie (r. L S Seite ( t Den Serg Y s Marg ga eis Mir i Mint, erit Uls Drel Cl tnleger Gustav Fränle Friß Lol ! -ck ( Faro + Gebrüder Öbing zu B A A4 E L Q ap S E I 1 f ; geri Hamburg. Adolf Dre “F D det \ ofene Ha (schaft Hebrüt Höing insterwalde, den 10. Fedruar 1: I A A i E : atis U N af arl BERE DEED Cen en S e iten Duisburg und als deren Gesellschafter : O T Ndes Amtsgéri chrü * Haftung, zu Abteilung für das Handelsregister. : tfall iben 70009 #, bie tit Men verf D unter T 4 Königliches 8gericht. iederlassung zu Hambur g g entfallen E : O D A 1) der Bauuntern l 1 Ss :

444

O

in Hinweis aus das e C Q) Leb 8 h: B ilnt«(55 j ( i j +1 Februar rbe n@etragei » ei ein Hinweis l Don José d Apellaniz, Sekretär, derlassungsort Kottbus und als ihre Inhaberin S esellschaft mit be [räukter Haflung. | höher Touwerke ella ast mit den. Moi d t 28} L) art uui J ¿TiCE

7t n worden. i: Don Pédro Be è Felulefn Kl ; s ; Müuchen, Der Gi sells f rce o ava Kluge in F 8 A Ati E “V4 C1 afts! ertrag a j 49 # S cetébe, je in Kottbus eingetragen. 9 fan 1911 abgesc{losen. Geger De E G Hastung mi! L RDOE, COLON C eni tand des s Ur iter {F N v E er des | # stung. Der Gesell-

G E E E A : il worden. L h Hr. Don Fo B Ls Ç E un IeEP ande fc ú d e, 9506 ] g

" otanat er aus zwet oder mehreren T E 19 y (l. Bezüglich des ceubabers E D Solá, Präsident, t, i L egtflcr A tit unter Nr. 715 T M Os ai [995 [ Nürnberg Haudel ifier ¿Fa 1

] / O S esl Inhabers n Fg die t ) : y Iten » Sregi stcreiuträge. [99:

von zwe Borstands- ; eodor ° Moni bal i 1g 1 E UON TFofs Gari ide, Vize Pr sident, Ft na j, 1 6ER Kluge geb. Groch“ mit dem } Q [ 5111 L L Tes

Ï ‘ag el )9

eingetragene Firmen, 1) Am fd

Leipzig.

I pi Es; USUTNICANO que

Pjig. (Angegebener werte von 15000 6

angenommen. (l TQUEN U v G

Kaufprc is gelten en d1e (Finleger Tur den (&-rwCrb Jctath M: Tft worden, daß den Kar G

Der | I O Bil Im Waters, beide zu Burgwaldniel, il

mufleuten Yitchar VOo1 Ziegelei und Landguk jaml Zube! ör ausgewendel Maters und ) baben. Die überschießenden 25 000 #& machen ble R R as Notariats Mr Summe aus, welc die Cinie( «M Cos dd 0 berechtigt, dit lle ; f » y d A 14+t 01 N +5 \ L : R j Gerichts-, Stempel- und jon]lgen Kofen It F Dülken, den 10. 7çebruar i werb der Ziegelei mit La1 nau. und [Ur Unterhaltung, Königliches Amtsgericht

E E E

1 (7

g Vre

4

1 1 aus 1 ada Au init beschränkter Haftung Mii nche Die Ge! A I Ra

BSlatt 583 Leipzig,

{

M Bd

O 2 an i Hamm, Westf, F ranke m SÉC{R, G migt [99 40 | A Dn CV ; S land). C : | Handelsregister des M1 uttêger

(

[9985 ] A (i ( i ; L L Ct \ ichts Hamn ; Va At H Clivia- Oelwerke, Gesellschaft mitt veLatitier &Zlniragung vom 13. Februar 1911 bei S «, 2/ auf Diatt 6476, betr. die Firma G. E. F icdr 11 Ha f ing, zu G levé : eiantederlafsun ) andel8ge lo ellid aft Gebrüder Ps &C der offenen s A -Wátavueur l irma G '. Friedr. U U O V- DIDEI I EES N Fend s E UDCT § E, T d ( d +TDUULCN T CTI T De (91! Hamburg. in Hamm (Nr. 260 des Neg. Nbt. A): D T iann Urt PDeinrich (Göße ig; R A V Ad o MAftsfübrers Frank ift d umann Karl Witthaus # h e au} 7) auf Blatt 1 N t S Koervper, Kaufmann @ Smn : i L R É oOnnen. j z i VDITI G E ° e H Ui Jau 19 in Damm tit ; Ul (N betr. dite F ti, « u Le Es \ HICTSTENTCAI l a] 11 )reSDen, s \ ; w (Rofl Haft t feder ter Ge Sntalihes Amt3g( “Es L G G8 F Tf ch vamm ift Prokura erteilt h Dl a Kunst 3) Gyvsfahrik GKraisa! : Ha Lung S E 0 nf t, Zur Vertretung der Gesel]cha]k 11 Jede D Königliches Amts Clektrizitätswer NRathaus-Höru L R Herne. L T ZUfkti ellschaft ir Leipzis L O An L E F VEL: us en1Be uUItaV #7 Fi n Cd ellschafter allein ‘ermächtigt. Fraustadt f s 99849] mit befchräutter Haftung. Ver 18 der ( S Bio Bekanntmachung, [998 58] Quin “Mi f 1 ck j) d pi j +4 #6 E gs D, weigntederlassung München. 1 24 : G Zor ¿A Lo L E H . z ¿ 1er Î N R P eRd L 0 E l betellt us- } XZorIfandömttalteck - 2 Cd E i-x Linder a Berawertédireftor nt Tro Intaecn Duisburg, den 4. N ELED h "Se 8 Gan Sreatfi bt it heute unter dat Ui Hamburg. E i Rai U E dels registe D hte teilun g B Nr. B mann H1 go Grosz tin Bersin : N A ENN UcIcDael E N 3) DL erg TOCTTSOTLELLOI Fl Z-U L414 D Ties S Ener 1 ay WVAanDtio C S G a R y T K á : ms 2 Folri! 1/4 ei DET T1 l s G Q 1 R T L Qs A DETLITretender iTeftnr In (SratTeh ot 4) der E brifdire ftor & E (W4 "1 n Köntgliches LILO( \; ry] R C2 Firt na ‘Aetbus & ; Fraustadt Det tesellsGaftévertrag 11 am 5. Fedor 1 bérnta iu Gim ye Be rgwerktög efe llschaft Hi is ) H Á LÂATE 1 5, etr. die Aftten esells haft | U [TLELLO n Cratllshci nl «+4 ) L î Ql 4442 & ble L 4 L » w 2 : L Le « C b D E A c y ces L R E C eute ein ¿ A 5 UI ler d cix t Ee C41 L i | eiter und Uhr bgeschlo)sen worden. Die À H getragen worden: j Firma 28 N Bat uf Filiale Leipzig

NDY t) l Pm ( S Dar IULA L 9 2 R a A i e Rot der in unserem Handelsregister Abteilung | / G, A E : unter Nr. 59 eingetragenen Firma Berunhar die dener Pflasterstein-Fadril | Sie Gesellschaft hat am 24. Oktober 1910 be- | Stephan Frankenstein ist am 10. Februar 191 vorma!s B runo Müller Gesellschaft mit beschränkter E | E naetragcn worden, è die Firma 1 oschen ist. h O O R O nkeustein.

li if ermann Nabel Zig Müncheu ia ift „n mebr stell verlea A l [A Ti) O u ch le l 1 Mitglied des | Hiltuln obil

H ofen

( »( 6 C l 5 Nor EiSsd nack. i E S. E L, Sara ingetragen Seaenitan r Unternehmens tk: E N bprofu s Direktors W. Dyckerbof Lei ipz (g: Bert s 1 é f op D. Colin ay 19471 der Véeönckeberg]tra}ße zur zeugu1i il 4 O, r! S Frauz Hajert, *Vaujías „N D. O 4 G ALe E L ntglihes Amt8gertAt Ul 14957 7 d ah A \ alto 4 In ortht rad N CWIlpii 5 E Js «ri 8geridt. A e] 1 4L Tr. Dt H A 9 Hasert , Kaufmann, öntgliches mTSgCcrIMi. Ti tw D (oe i L . . a Ls / prt Ver. Im ckebrüder ) i [Vnabt on T CUEN lv Í d 1020 : 4 g h G) V UdUe Lu [991 1191 F‘ N A „Teip3zig : T -d 10] f ad all teben.

nilichung aus dem Handels 8regifter, Bormann Ga Gat ael | nann N N

unchen-Milbert anfter Haftung;

Otto Eybel, Eisena Paus tadt e 0 ; A Gntgelt an E D | for H ; hlenhändler, G1|enach. U U LA E E U R E E E ia Ar ck: 7 andelsregister Ab teilung A ist bei der n G : ¡ 18 » Ï A Hubner G A 0 i\thbaußSmarit, IQnI Firma Ludwi “V e9.u s « VCT s S "t 1d aelósht worden : l. 2 l N T 4 P E i F | M q g Nöser in Pas » J eYvs E N ctscht - : 1 , Eisena S ac c C ( P, Rothe ev in Fraustad eingCil [C1 Und S (4 {ra} Delegenen 4/4] T. DEY Ne ters) konto 1e nterliederbach Apothe s t 247 Fritsch I ena (C) f "p E } A E C4 12 s R H bit E gi L UCULE Tol endes 3 eing trage 1

Nb Me Le n Dok Cle Nother aus ellscha 1 Nathaus Und „Ha1 orden : wuch n t Betriebe Hoa! N : od ‘artin i Haibels E1 renac) (V(T. V) 2 Él E "4; h E o wor cl haft el 5 n Ÿ »ck Un Soi chatten Uer J; D 9 e 1 ft8 Rie 9 L ungen au! n hp A Ao T R 5 e Mi ZIaD Tölz, Ei senach, . Februar 1911. | schieden Und R L e roten Uk e A abe + Uit 2 eaten am M ftsbetrieb ist von Unterlicderbah nad 0) auf Blatt 11640. betr. die Fi R 2) I. Zauner. ‘Amtsgericht. [V. ceuda ls Ea B E O Es O tas ManliGiu A La (ain verlegt. E B Cd itc þþ | weil idwerk.) e t a5 _ den . Z5Febru ° 4, neymun n n ll L 4 DCLULYS . Höchst att Main, den 8, Fe bruar 1911 ) ; - Lj p L rit ckZUlzer it S (68 ol ) 2 Sofia h 2 [99340 ; mntaliches UmtSger1c) a ScktammtiapPita der WeleulMa[T 1 s Königliches Imtsgertd s) d /A Ler died A DICDen : y Ss S TENLCIC V ormals Ss Gerhager i t b OLIRLY Ne S 5 ) L ( YtilCe Sgert icht. Abteilung F 1 S B A ? 4 Ç chen, ((G8 [Gf Ht A An E B l / ( 0 li (il j not De c V L, i Mi Li l I P I J0IO091L I c F à H 18 9 d n L G 4 H. d ° L èF1rina (34 f; 4) iv S e \CIDCT ¿} 1 eingetr l „Superior', RaB L L S ; M DER O Zeschäftsführer: Carl Augul| ulius Dernd! Iserlohn. foam O Heunersdorf [1 Leipzig Proku A 5) H id s E, Va A ck18 München. uni (Le 1 L : G. 6 GHandelsreatster A |1 niCl (Le OLC L ¡M7 j) P IRICE Ed 4949 C ai L 3 E L ¿ 1 I0IIOO0 | Ttoilt hon M L Lu Ura 11 » i )eDr 1 - S lf E L {t de M Le ren Fahrrad 11D M A pa uard n ‘Judustrie A. S d) E L A R (74 1 L Ta Engler 1ACcnleur, 1 ITDUT(U. L S unter VDandelSreatitf »7 2 1 Tun it beute (T8, Ul VL 7 ch0 aumeist CL Nudolt h s ren Fiel le r N A ip : R a nd «& S DITINUZRCrT 78 Ug naschinen er MIeuru oren, oa ca ari 4 ï T7 Ulli i E Ls “r E nact n f [naetrant Art S LI « D R R 0s ae Nr 04 S u: N 7 Li A ut î tft ti ho er Revi’ n vorm. aus Hartmann, Eise nach, , EING O R Lt L al « @arl Pescbka [1 ner WMITO DELRINE YTH : E A IIHAN ¡ E D er Nr. 340 et; 9) ) oer V »Y S0 Baue, ion. ot) Münc en. Cr ee Kl S Cy tr L G T L 1 4 on MArTdEN DCV Far C1! LECL A S GLEEC E N Rh E R F 91 } agen der Gelellasl Crsoigei N n A ose L andel gesell scha t i G 12) auf ¿ali 12 34 betr. die Firma A J Ls 7 Sauecr ‘ohn Mühlenbesiter zut YPritfunasbe t der evtsoren it V(achira Ic)T f TITAgen IVOTULI - h L eni R a1 tor aon Worb. CCLalliil Loth bten | Da «Le (1 n Firm z i E ne (4 Un oncen- Kegelmü hle. y Ie L A i \ro8h ort Ein- irch Beschluß der Generalver]) ung von A ap 191 Hamburger chrichten, L u, F C E E OAE aufgelöst ist. r Ge- *xpedition Daube «& Gesellschaft uit be München i K. | 911 des zefelli d 8 ¿Sebr 1iL i 1E Da r inn (F l Sra L ; y ränkter Saftux ig in ?oivz i )rpoianto ea E - 44413) C1, . Februar S I ( ¡LSgertd ao g E T 91. Ae / y R ONnTgUIG)e I ISgerIg/s ° L ntto aftuug Dandel8geshäft Ukt Sin Scyrautiitten i 4B er Wesel to rtra Z ift d B N A eriaf na ; R. Um!8gertt. | Ianen, Vogt]. ‘28 m 9 Feb (I L Le L Z Ao (Ler N A Ds O N Saur i C1 l dur Deschiutß der Ge- E eds Dresden, am Februar 1 4 je Firma t jeßt: „Hans Hartmann, | Goa [9985 Dec Siß der Gesellschaft ist zv j

dntalti dh \ |

{ T TIT(T A J j La M 1 4 H

o On d Y vin j . L L221 50 (74 Ani V j V x 2 l actan traAn 4 ( ck «Tra M. V l ,„ Vos hle L L a JULLLGSS 4

¿Ul

K \ F 5 und J alben

y A s î ¡ 19 ; f e l Birtung Dom [A “Sanuar "rotot INK A: Cte VCI di t 1910 «ul (OTATIATE Ta RODTe, : | A L er, : 19 La S E ; E S E t Gu Cann T D U L a AKe Pin Dresden. N EEEO Die dem 1 Kauft nann mil 51 und dem KaUs- | Handelsregisters A, ist erlos. 4 IDGEHMEE N C A 5 ; l Sihe in JFserlohn geändert. Die neue E A H „Spi inuerei - Aktien: Auf N\gtt 12! 579 bes Hant [8registers eute I mann au H etch) ide in Eisenach, ertelli ( Amtsgericht logau, A l ( genstand d Lt r nen Ut: DET Li Ia, ails der aletntger Fnbaber A E A a Ti S tr. die Firm Zäcbsisd R E A E E w 7 E ( L,Y Ra D E S L s E G n E E a Ran dlk bon : Mit (ar Schrant! t s Qu : 44a L rcesbondenz »4 fell e die Gesellschaft Immobilien-Geselischaft Cotta, | samtprokura besteht für die neue Firma fort. O 9853] d; 1 DIE - SETTELLUNG D MERE E ari Schrammen zu Jserlohn eingetragen ist, ist | Haftung i Ge aan mit beschränkter ï ú 4 [E s î 1 | Tehruar 1911 (GHOLUCT (Hruni I I l , v Adi H . 000 Dei NoT&ront tor \ Haftung i l Ses ig: att s Gesellschaft mit beschränkter Haftung, mit dem i 14. Februar 1911. : Gnoien. _ H o (T NE K oN ; ndituci T E O O ; L T L 9 des L sregisters Abtei- | Ao «,2 05 m Geschäft ist be- | getret

E L L e L Eee E L

J

Fried L, Klauser“ i

in Dresden ind weiter folgen 28 eingetragen roRI er;oal. / AmTBCericDI Dum MENGER R i T z as O TIELLG (L Di a S 5 R H 4 y 2111| Firma I. M. Sel sigmann hierselb en gei F O | HSferlohn, den 1 t.-Gladbad : i e y - E Ql Q ( R Et vorden. 4 teichäftsfüuhrer 111 Friedrtch) Mali A “D Königliches L R / E E A V Gnoien, è Februar 1911. N Ham i | A - gen, ‘i Bleimann u Githeor SBhue, N t ? »vt Kt an S y nditist i Chr. Fr. Hüther Söhne, Mas : zan X i Großherzoglihes Amtsgert Ht, rer wird bekannt gemacht: Jacobshagen. Bekan! cia ung. [998 1ditif 18geschieden in Esc hwege H, Ul. A Adi N 4 ée ü E Ï i A T (8 N E f L l: Q rl M 1 | N da: Vas and li red uilter bte ilung \ Nr. 1 eri ingetragen i: E T0 4 G08 ihm achórtae Srund\lud, belegen Wte A Wed n G. Laase hierselb\t ein

| LA LO O 3TTrNCA Y «F M. E. «Gladbach.

im

]

Kühlin ng° Pr ) en A S . i407 \ 17) Unkel V 11/14 4 b L L! : y o Henn m 1 1n DAannoti T ELLU1U/THe 18 hlenge DANndeil8ri itel L T1 Del U LCI (2, Mt VNahkonftraf eingetragen 1m Wru 9 das Gefschd auf den Kaufmann Gladb: ad,

T ¡sießma ck s Ga b Fe d l )eora)a Stn} 111 izt Kal. Amtsgericht, Abt. 11, 1 Ct Nr. 482 zu der Firma L indenko hl & Beer, E A "A Ny! in Zane T1 cobshagen überg jegangen und daß tA ¿Firma lautet künfti 9 Q 3 i s K D "T3 y L v. b e x ed e ls DOL } î i ATReETDGUN L FLULL Lie 14 j ®ck, s R ann 1 B T j M ui Göttingen eingetragen A E T 4 Kaufmann Bod es in Facobsh e p 5) auf Blatt 14 2332 k j

_Y Seh pet qua , 9 R: Q Y -y R E Ny [P I) Hatt R "P 18h Li C] |ATL ( _ 9 dem (Fr rber 1) A et p Ly VS U“ nl « ai 1 P) 2 has ß s “LL, die E Ric J

I iter B Èè Legen Un (ad) QUUsLoqung VET \ L L L SUS B E Ao ; Rort ie rndHuds8 t C | Í p E LU ‘ert E Le "DIgt n TelpÞpzig : l t h . tor Ny 27 eintragen worden: “Gesell- esellschafter Arthur Lindenloh4 1n OLLTIBEN lie O ia Go 60 l- F Zacobshageu, den 9. Fel ritar 1911 mann Hermann Bernh t für chenmiît ische P rodu Tte "mit be- j aüeiniger ZnHaver 1 O. Be N efett, delastet Ut lbe mil DyV [ j Königliches Am ntsgericht. Hdt E E é Tor (Seaens V ac Den E “Januar C 0 Q A / » {5 ( t M E asi : «5 «: _ L E E

{chaft

schränkter | schweiler. L De Ct ri i i

L SoR 1 4 mens die Fab itati ? und d LON LC «A ILLDS V A als nlice {ul l rntmm 1) Cx, R G T i 5 l IOZ0 |

dim) her r Produkte. Zur Erreichung | &x@ss-&trehlitz [998950 | : r 1911 mit den \itpuilterl R I ha Ane ¿n t (Elek-

N E E a F S S L e ua C i, and tht L E ) Lf narshaufen und Umgegeud

L (Zesell\( alt bt ( (i Li v Kla 1 Handelsreatitet N l q Hort it, : C CTA( l l VON á (§o » A - g gen

nehmung E eee ah R E Fin L ma einig, Grof. St ohlit E L Cas Wosoll hafte ; Bled mit beschräukter Haftung,

E E N E E EE S Sletrét In Grof Crt DIEDEE DIE NURQGE, O N ett 4 elmarshauseu) ist ein n, daß dur Be- ( ú Z INThB 11 CDuIB of oj (Ftnlaae imt Bou LCUHICci E 5 ) Hom r af / z L L LVuill Ee 2 2 H j 7 i

T, A ; E haft erfolgen Guß bom 25. Mat 1910 das Stammkapital um |. 1 Uner Handels eg r Abt. A Nr. 347

aa N , LVUH L C DTTENLLUCZEN \ 6s G L LUTIH 4 H 9 »/ E 2 E IMTLLUM L Le s E t LEN , “4 U U M erhöht ist. V M3 T der ia Nüf Zu

Gejelllaft im Veutsc)en eid ‘1 ARGeEE O RLAO R: 20 Es Amtsgericht Grof-StrehUß, l N D s tarlshafen, è den 13. Februar 1911. Senf- Fabrik, Inha ber Hermann Liebig F

Dresden, An Le O O 4 Le L E18 Qaufma in E C tiler, ma. : E s f rt Königliche 3) “N; nts gericht. O etng trage! w U.

: L OEES ifer i E dwe er, Eintrag : E Hess und Heinrich lugust W (1, Kausteu! | Kattowitz, Q.-S. “untsgeriht Liegni is, 9. Februar 19

ella! l L dir S x G E C, Gan hura D Nan egister ck +4 E E Y f d E agen wor? F D plnftos ia : i | Versandhaus „Silvania“ Et nil Grosjer. Z1 P Ano ragefeslsdaft bat am 18. Augul! unter r. L reo r Zal E GLTENN E Ls Kn ald 10. Bekan ntmachung. | Firm agen wo und E E Sine V ét s ens, Che- haber : F edri Emil Grosfer, Kaufmann, MLAISE A8, A E S A cjellschaft mit besGränkter Haf: In unser Handelsregister Abteilu N 1 / E 6 4 O il ust C D Ll Lu l S ARNN L L E à (1CIW 4 C C ne 6 L i S Í ; sell n Firma 1 GAZzeOta Lt mdowa P E, 2 Nr. 104 ¿Tit m E Q Il enbach T Turnschuhfabrik Saxouia TYE0pY V 4% |[ miker in G]chwetier. u G 191 ollr *nbaber: Vollrath Heinrich | I. Loui e | ellschaft mit beschränkter Haftung“ mit dem | cingetragen en: Di Î Dresven: Die Firma lautet Tur nftig: SþÞpoLt- unD Der Gésells d svertrag ist a 24. Januar 1911 Set N dn ages f tag p ; A #5 Qqufmann, zu Haml rg. ¿O i in Kattowitz eingetra gen worden Q au Ge. Meitinhab 18 E ea g E A es Het rbenen | Venss Midi pt Turuschuhfabrik ( Theophil Just. baid Fes gestellt wo den. l Ga Gar s C N rben Z Kaufmam i ; l “L LUUL ge He inr ih : . Fnhal : Bani e î l\chafts 3 ertrag ift Uf Fch Sine T0 festge : h ellt Z b R n E ern u d A [] ? V dl, r. in i N 5 i Tf Es En He p S U] Blat l 7210 É bet ‘e die i irm a MUD01] iy Mortrotuna der Ges\ell)haft 1 (Be\haT\ts- Ly C ‘Tal E Q + G/ Sees I n 0:0 C nri « TtioíSomann Î Pa) n, zu Hal L CNe nstand des Unk: rneb ç E 0E 74 Ad ph L. N: wer D !TUIU/U} UTOCLOoIT. et Ns “eie ! » D) U Deute bet - (Ll \ & R O l Bl L t v Z um cs nfgolast worden Das GWelMa] \ 501 el ch) 4 C \ Af 4e! D L i ebmens tft er Jet teb C r heri( 1e (Gefellihaftor e Li ia a Mee pen Nheinische » C51 g Gs E 2 N Die dem E R I orÆong 1nd der Mrofur r. Otto chaft t ausgeioß1i en C1: A A A M ¿7 O E M dillia1 i! z Vruckere ania s z Jes G V Gi t +¡(VATIET (Fecrdinan allenba0 ist cs [41 Fa yandel 3gecsells Haft Schmiedel in Dresden (O Prokura if „E dem | fihrer Hug: rckens und der Profuri]l L d I s sellschafter L. W. H. Osterkam t rokura i teilt an Emil Wia = digt ei sowie der Verlag und die Herausgabe von | Î! thal h don Fteata. d) isl all \chräukter Haft N E [lfd fmann Hans Jendrek erl eilte erlo\chen. | M orckens jeder allein beredti erigen @ aste | = A uer ie Liquidatic p Dee O eitun jen und sonst D ; y è ftung“ in Neuf Kau E A t T0 1 1 Be tr. d. P 1 Friebe L Lt 4 L/ C (4 e 2 E É ey E i E , V R unt Passiven tbernommen )DTDEeN ne 4, : i 4-14 4-4-+ i L, CIMHULYU î Lavital bei s f A igen ch T lic Ten. H ( n Luckenwalde, den 6) A trr a ° i R 1d Nach beendeter wi unter unveränderter ¿Ftrma f _ und dle F : A ; rellsdia | der D gt 2) 00 /é. u ( Ge äfts Königl. N tit&a ericht. i Grof maun n cit 3C1 orf O DCendei UN( C nzelger. es Hambur rger r- : "“° ragefcll: M N rudereileiter Su ch (Tient ega v Liquidation ist die #1irma erlo] hen. L y \chweiler, en 9. Februar 1: A Dios Fry s "d G Lau Viele Hi #4 von M edafteur Eduard Nydarz in Ï attowit : dwigslust. 41) auf Blati 9894 betr. die Firma Brüchnuer Königl. M táte idt. lite f TBilhc zelm. e aber M lo V Bran n ai i ist auf #+ worden: as Ge) "t 1 M Striftseger Antonk Wysoc A ebe y s E D R was Sribelote M ft s Se x in Dresden: Die Firma ist erloschen. - Eduard Glahn. Ver In ñ + L ( | GiaK o ct L e G L Vertretung Ges bend (eut, D D LUL 8reaiste : Det l Æ& G Scala, A T anu 101 H : ESsSCR, Ruhr. [99844] ist am 26. Dezember 1910 ves torben; das Ge- dem bishe1 gen He T T on U [äf 17 Stad esellshaft erfolgt dur) zwei Ge- | ® Otto Ebert har «& Co. cingetrage! ie VDte Prokura ( 14 c a . i í A Regf A u sj Ÿ 1 Unî S al} 1 HNerno l Dew ct E 5 Ç E 1} "T A M N L Mr Y P C Îs E Prei liches Amtsgericht. _Abteilung FIT. Fn das Handels reg ister des §1. Amts s \chäft ist von Franz Gottlob Tée Kaufmann, Uttiv en nd 4 R » irma fortgescb M Amts i ik it erloshe1 E erq zu Neuß if g L L d Effen ift am (d T e b ruar 191 l 1 A Nr. 1372 zu Hambura, ihernommen w n den und wird pon [R wir ‘ai n B m Le ter unver Í N erlos{en. : Ki mi "gel r riht g tatto! viß. Uo A 13, bdruar 191 2 : den 10 ¿Bs ( +2 s ü s C 9 O V 7 B M s . Ì e i l lj LLU [Mv « Qean)d l » = _ «Hh î , y Dresden. L [99 3D] be tr. die Firma Borbet é Rhei inboldt, In- ihm un iter dex ¿Flrma E DUAarD Glahn Nachf. “1M ld F U Bie Pro! A des c | an I chen. G ri herzogliche: Amtsgericht. König en d as H ande [8re gis ter if De A iy. -! Inge nteur fortges e. at. zerthol Ja L Y+ - 7 k 4 L J i íIn unfer Handel: zregiste r NAbte

heute eingetragen worden: | / ‘e Essen, eingetr gs f genieure jen, i ; L E R L A Y G [) auf Blatt 12 580: Di Geschäft als per- Die im Geschäftsbetriebe begründeten Verbind ist erloschen. E E e der unter Nt.

t ie offene H andelsgesell (schaft } Hans Plein, Düsseldorf, ist 1 M-1auít G g Firma ist erlo\chen; i de i D 9 M A q e c 4‘ Ne j r! 4 4 + Y Yai L Jordan «& Mendel m nit dem Sitze in Dresden. \önlih H aftender Gesellsch afte r n O O lik eiten sind niht übernommen worden. id ZuaL! d of d Co. Diese Firma ist r aua gSefellfchaft mit beschränkter Haftung | &trma: Tapctenfabrik P dd he s : A t. 396 Sose ) Kau? d „S0orda1 T ohova % tetricbe des L , : Fenri 7 » VRitwe Jenrich )+ ried « L 1a pa Me Kret Ge Lu euseler «& Soh d eute unter Nr. 25 folaender Normo Byr | beute | T As YA 2 lte 0D L (Def ells after sind die Kaufleute 2 zendix ZJorda1 Uebergang der in dem Betricl s Geschäfts be Oscar Jenrich. D le SFnhaberin Witwe Zenrich, | D+ & ck de 1a E A t eingetragen worden : olacr A N «e Sohn ach ¡LCT . 20 olg r Vermerk beltalich dor | Heute l irna Edmund BVrämol in und Harry Mendel, beit de in Dresden. Die Gefell- grün 2th Verbindlichkeiten a1 uf die Ge sellschaft ist aeb. Böning, führt infolge Piederverheiratung den E Vaulbità inet: rie ter! R cirmn M j E Haft ung fi r ande v aldble-im Handelsreaister Lol E bus 4 nate sellschaft zu Lünebur in Firma Aktienge] ellschaft Fit 7 Brü ide Er Fab al eni E id Brömel in Eichfeld c N g T br E nuen Tite i ( \ t m E E y D h [ia C amb g, oe (niet ti] N iert Es in zeln ein : \ /M t U( # C Nge ragen : em Kaufn g, s ot rung l L E des 66 “C REIRE % bj M v VOL "STE 1TUTCHN T( brifa 1 haft hat am 13. Februar 1911 begonnen. ic au geschlossen. Nene Dandcig gesell ia] [l fei De Tamiltennamen KnooP. Uy » Lie E: Ct zetanetien D Verbindli Fe tg Kirbe L aufmann (Wit ) g und Eisenfkoust rufktionen D i a Ee R / 2 B S Ge Lt A nC añoi del Rio dc L Fi erbindlichkeiten der bis herigen tirberger in Lüneburg und i MUYK S7 Ha c

Gesellschafter durfen 01€ Geellschaft nur gemem|an P anuar [IDL L t Max Kühy. Inhaber : Friedrich Lebrecht Banco ESPaA Ÿ rma Ernft Jung ift aus n 9 Ung ‘dem Kaufmann “Oie eingett agel ? vertreten. L

Sten Neuwied | “g Gomez Lafervit eingetragen worden. ; c Di 8 Nircs ron W neftbloten: Briinjes } in eb! it Vrofurg ovtotst is N O ERESO ONM s has T ausgeio!s N De[chafTtêzve!g : abrifatio O!

| 4 2 : 99842] Mar RÜHE L: Ka fmann, u S Hamburg. zu BULNDE +14 EEE : G do U alyet 1m N Kirchen, den 14. Februar 1911. Lin sh 1 UTg U J rotura CTLETLE, T C irt c lt loîcWen. én der t é A N viatuten Ion Don

9) auf Blatt 2670, betr. dite offene Handelsgesell- | ES80n, Rur. [register des Königlichen Amts ‘Garms «& Co. Diese Firma ist er Fn der außerordentlichen e Ca L 0 Königliches Amtsgericht. ; A pon li S E Gefe n par 1 n

2 a C A 18 Handelsregister des Königlichen Wm? | = M S (F: „| vom 10. Oktober 1910 ist die Aen : Grund L tönigliches Amtsgericht. GefellsGaft miî der Aktiengefell\ chaft Kelle «& Hildebrandt in Dreôsdeu: «Sn Di Dc (Rx; U C ¿ B Domi ingos Burgos. Di e an P. R N, C Gia des H König Diaialinda E tsgeri EIeUlDati mit der AkTtienae\ell\ck

2 A Gers 4 ruar 1911 zu B i: j traas sowte die ( chöhung d i vi 8 gsImtter H : und C

; L 8 erf Anlid a nd Gef ell- gerichts ( sen ist anm ( ès Cor \ rof {ells \haftêt ZCLTYang ord . 93 1 E (Fi entonft 4 6: G Ñ 5 Ee, E ; E Une e ver'önlih ba Me De E Gs Nr. 295, betr. die Firma Acaneie für Holz- E D 8, Wedemeier. schen die a ems. if erloschen. fapitc [8 um 50 000 000 e esos beschlo] G i | fis Ae Firma Erich Senger in Aönigöluitee f A nen. Bekauntmachung. [99869] Weinbroh E A Sue 2 Hero U | ° ( Icekanutina: hung [99888 ( C p F » t » 3 » §0 ® * l ag A e117 ( nen u! Von LeBterer angenom ite} t 1tn O E DÍO chafter einge D A » ctung, Aktiengesellschaft Altenesseu, ein iri 4 Q F Die Kapitc ilsethöhun a t erfolgt. G c lesigen Ha! 1delsre f e GFIrma Edmund Zimmermann ret agent ten. En 11 r Hand G D ; IOO ] Hildebrandt und der Fngenie ur f vexive g et R “vas

j p A 6 Fleis : na if Ta e Gia delôregister à : Wilhelm Walter Nes\ ch1 H G 5 Carl P. V, Lauge. V ess irma ift erloschen. «00 ( 00 0 % iwarenfab f “4 ¿Flei Dana Ut das ( astévermöaen a T : E l eilu! L E wes 4A U ( eneralber- i 7 „fl f f ( 100 X () uni ä T Tha til at I e ra vermogen 8 na ? mitt r Uto E tit unter G lemens Hermann Hildebrandt, beide in Drebden, ie J M g: 08 1906 müsen verpflichtende Heideverlag Carl Peter Vito Lauge. Die | kapital der Gesellscha}! beträg! 00000 gWlutter, ten 13. Februar 1911, ind Jaunhausen, Schwaben, wurde | Aus\{luß der L f bts Gefe &irma Johaun Beranek in Hohen» ammiun{Ç l JU Lu [6 s n “a i ct

T s é i; nontimisdber Mährüna, einge ots inl 5) L geändert in „Edmund Zimmer E N, Pr Zt Fuld tion auf die Gesell haft Hilger E L piema, Ber

e D M E N CAEE Si, Me (Frkflärungen des Vorstands, um für die Gesellschaft Firma ist geändert in Niederdeutscher Verlag argentinischer XBahrunag, gel 00 Pesos. L Verzogliches Tinlogericht. Memmingeir, den 1 Zimmermann übertragen. bor a und af deren Inhaber der Kaufman Le

wohnt jezt iu Niederlößnih. cflärung s Vorstands, um für die Geleiga? O L Dito dati | | E der geleßlich) Vorge

indlih zu sein, in auf Inhaber lautende Aktien à Helle. Kal Februar 1911. Neutwviced, an 3) auf Blatt 10 602, betr. die offene Handels- rechtsverbindlic) zu lein, 11 deu

[9928927

, t zul

] 4

iragq

Li(

S [ri

t

Ln Voi zt

É 9 B C î F N p L UCUiC All »7 trm A YHLIUHMLL A

[99860] | ilung B ist heute | Lüneburg E i : : y : |

" n l E 1 | Neuwied rancr- M | Rudolsíad

0 eaetdne 7 Firma Ervusft N das hie sige Handels register N 30 H ed. G Q j Rudolstadt. Bekannt inachung. [9 Ó "1

4 . C testa G P y I j f e ( ) J N das bi (3 andelsregister Abteilur ; | “M 18 Handel {4 Nhteilnun 4 Y 1

n.

111 E % \

«(41 ile

L s d h Eike Amtsgericht den 11. Februar 1911. worden, A * QLETER E CLRUTTAUEN h Königliche? i Agnecri E