1911 / 42 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Et

ain amar eini t Ned

139657. D. 9564.

RADIOMENTUM

24/11 1910. Degen & Cie., Frankfurt a. M.-

Bockenheim. 1/2 1911. Ÿ E Geschäftsbetrieb: Verbandstoff-Fabrik und pharma- zeutishes Laboratorium, Waren: Einreibungsmittel, -Kompressen, Pästillen, Salze für Trink- und Bäder-Zwetke. 139658. J. 5162.

e [in Da. A 7/12 1910. W. Jacoby & Co., Berlin. 1/2 1911. Geschäftsbetrieb: Fabrik cemish-pharmazeutischer Präparate. Waren: English Pflaster.

2.

15/12 1910. Franz Schneider’'s8 Tee:-Spe- zialitäten Fanny Meiser, Nürnberg. 2 L901, Geschäftsbetrieb: Teehandlung. Waren: Medt- zinaltee, wie Baldrian-, Wermut-, Tausendguldenkraut-, Ehrenpreis-, Eibisch-, Kamillen- und dergleichen Tee.

J. F. Kammerer, Chem. b. H., Ludwigsburg.

3/12 1910. Fabrik G. m. 1/2 1911.

Geschäftsbetrieb: Waren:

Chemische Fabrik.

L

2, Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienische Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel , Konservierungsmittel für Lebensmittel.

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- |

lihe und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruckmasse für zahnärzt- liche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralishe Roh- produkte.

139662.

Lysavon

9/5 1910. Schülke & Mayr Nachf., Dr. Raupen- fstrauch, Wien; Vertr.: Pat.-Anw. A. Loll, Berlin SW. 48. “1/12' T1911:

Geschäftsbetrieb: Chemisch - pharmazeutische, kosmetishe und Präparate, Apparate, Jnstrumente und Geräte, insbe- sondere für Desinfektionsmittel einshließlich Seifen und Antiseptika, Anstrich-, Jmprägnierungs- und Pflanzenschuß- Mittel.

M 139663.

Varexolin

10/12 1910. Ernst Weber, nett, 08, 1/2 LOIT.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb pharma- zeutisher Präparate. Waren: Ein pharmazeutisches Präparat.

2 139664.

Pharmaceutische Fabrik „Friedenau“ Heinrich Sachs

¡0/9 1910, Pharmaceutische Fabrik „Frie: denáau‘‘ Heiurih Sachs, Friedenau. 1/2 1911.

Geschäftsbetrieb: Pharmazeutische Fabrik, Jmport- und Export - Geschäft, Waren: Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienische Zwecke, phar- mazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Desinfektionsmitt-"/ Konservierungsmittel für Lebensmittel. Borsten, Bürsten- waren, Pinsel,“ Kämme, Schwäinms, Tottettegèräte. Che mische- Produkte filr industrielle, wissenschaftliche und photo- graphishe Zwecke, Abdruckmasse für zahnärztlihe Zwee, Zahnfüllmittel, a Rohprodukte. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Harze, Klebstoffe, Bohnermasse. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade- Salze. Metall-Emballagen füx medizinishe Waren. Gummi, Gummiersaßstosffe, sowie Waren daraus für technische Zwecke. Technishe Öle und Fette, Schmiermittel. Em- ballagen für medizinishe und hygienishe Waren aus Holz, Knochen, Kork, Schildpatt, Elfenbein, Bernstein, Celluloid und ähnlihen Stoffen, Elfenbeinbeißringe. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch-Appa- rate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne, Suspensorien, Nadeln und

Sch. 13234.

Waren: hygienische

Chemische Fabrik.

W. 12690.

Charlottenburg, Ber-

P. 8129.

139660,

31/5 1910. Erich Geih, Weißen- berá i. Sa. (1/2.1911.

Geschäftsbetrieb: Apotheke, Waren:

Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen-Ver- tilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungs mittel für Lebensmittel. Mineralwässer, alkoholfreie] Getränke, und Bade-Salze. Fleischextrakte, Konserven, Fruchtfäfte.

, Tee, Zucker, Sirup, Honig.

. Kakao, Schokolade.

. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherische Ole, Seifen, Stärke und Stärkepräparate, Flecken- entfernungsmittel.

Brunnen-

E E CEZNE

Desinfektionsmittel,

Sicherheitsnadeln für medizinishe Zwecke, chirurgishe und hygienishe Gummiwaren, FJrrigatoren, Jnhalierapparate,

139659. Sch. 14110,

19489.

J

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuyt- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse. x Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherische Ole, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Polier- Mittel (ausgenommen für Leder Schleif- mittel. Beschr.

optishe und Fette. Tee,

Zahnhalsbänder. Physikalishe, chemische, photographische Fnstrumente. Speiseöle, Honig. Schokoladen, Zuckerwaren, Backpulver. Diätetische Nährmittel. Papier- und Papp - Waren, Kartonagen. Photographische und Drukerei-Erzeugnisse, Plakate, Druk- stôke, Prägeplatten. Emballagen aus Porzellan, Ton, Glas, Lederetuis. Parfümerien, kosmetische Mittel, äthe- rishe Ôle, Seifen, Wash- und Bleich-Mittel, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, Rostschuymittel, Puy- und Polier-Mittel (ausgenommen für Leder). Asthma- zigarren und Asthmazigaretten.

D. 139665. R. 13166.

Tass0

24/12 1910. Rheinische Gummi- und Celluloid- Fabrik, Mannheim-Neckarau. 1/2 1911,

Geschäftsbetrieb: ‘Gummi und Celluloid - Fabrik. Waren: Borsten und Bürstenwaren (Bürsten, Besen, Schrubber, Pinsel), sowie Kämme, Kammetuis, Shwämme und Frisiergeräte. Holz-, Kork-, Horn-, Schildpatt-, Elfen- bein-, Meerschaum-, Celluloid und ähnlihe „Waren, Drechsler- und Schniy-Waren.

6. 139666.

3/10 1910, Otto Pexuühß, Teoefeunplatteufabrik, München, 1/2 1911,

Geschäftsbetrieb: Trokenplatténfabrik, Waren; Phötographische Trockenplatten und Films, photographische Apparate, Papiere und sonstige Photoerzeugnisse, photo- gräphische Artikel und sämtliche Chemikalien (sogenannte Phòtopräparate), welhe im Positiv- und Negativprozeß verwendet werden. Beschr.

9H, 139667,

Jceka

14/6 1910, Fa. J. C. Kupka, Schkeudit, 1/2 1911. Geschäftsbetrieb: - Fabrik für Gußstahlwerkzeuge. Waren: Werkzeuge zur Bearbeitung von Mühlsteinen, nämlih: Mühlpicken, Hämmer, Kraushämmer, Furchen- hämmer,. Messerpicken, einshneidige Messerpicken, Stein- meißel, Messerpickenhalter, Pickenhalter aus Holz und

K. 18562.

G. 10785,

4/11 1910. Compes & Co., Düsseldorf. 1/2 1911.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Kerzen und Nacht- lichte, sowie Dochte.

9b. 139668, P. 8022,

Congress

14/7 1910. 1911.

Geschäftsbetrieb: Stahlwarenhandlung. Waren: Rasiermesser, Rafierapparate, Rasierklingen, Scheren, Haar- scheren, Haarschneidemaschinen, Vieh- und Pferde-Scheren für Hand- und mechanischen Betrieb. Löffel aus Silber, Neusilber, Alpacca, Alfenide, Aluminium, Nickel, Zinn, Stahl. Rasiermesserstreih- und -shärfriemen. Rasier seifen. Schleifmittel, Schmirgelschleifsteine, Polierscheiben aus Holz, Leder, Filz, Kork.

139669.

Fa. Louis Perlmanunn, Leipzig. 1/2

Sch. 13765.

T COLOR EvELET |

M ———- /

F) 4

( FAS

#eaizrento P TaaDL MARA, A (

„DERBY”

S

L

FIRST QUALITY

LARGE SIZE ART. E.G. COL:

THIS EYELET AUWAYS RETAINS ITS COLOR

t ———_—_—— ————

21/9 1910. Schwarze & Hahne, Haan, Rhld. 1/29 1901.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik. Waren: Handschuhknöpfe, Schnallen, Schlips-, Hosen-Klammern, Biermarken, Portemonnaiebeschläge, Knöpfe und Kragen stäbe, Strumpfhalter.

139671.

Centrifugon

23/11 1910. a LULE Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertricb von

Farben, Glasuren, Lackfabrikaten und chemischen Produkten.

Waren: Arzneimittel, hemishe Produkte für medizinische

und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und

Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen-

Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungs

mittel für Lebensmittel, chemische Produkte für industrielle,

wissenschaftlihe und photographische Zwecke, Feuerlösch- mittel, Härte- und Löt - Mittel, Abdruckmasse für zahn- ärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte,

Dichtungs- und Packungs - Materialien, Wärmeschuß- und

Jsolier - Mittel, Asbestfabrikate, Firnisse, Lake, Beizen,

Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederput- und Lederkonservierungs-

Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse, Wachs,

Leuchtstoffe, tehnishe Ole und Fette, Schmiermittel,

Benzin, Schre1b-, Zeichen-, Mal- und Modellier- Waren,

Billard- und Signier- Kreide, Bureau- und Kontor-Geräte

(ausgenommen Möbel), Lehrmittel, Parfümerien,

kosmetische Mittel, ätherishe Ole, Seifen, Wasch- und Bleich-

Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur

Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und

Polier-Mittel (ausgenommen für Leder), Schleif

mittel, Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips,

Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe,

Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Bau-

materialien.

L; R. 13034,

Rofenzweig & Baumaun, Kassel.

139672,

PeNtaninON

921/12 1910. Contiuental-Oelwerke G. m. b. H., Leipzig-Böhliß-Ehrenberg. 1/2 1911.

Geschäftsbetrieb: Olwerke. Waren: Ersaß.

27.

20 b, C. 10894,

Terpentinöl-

139674. M. 15473.

IEALEDES

26/7 1910. Mercedes Bureau-Maschinen - Ge- sellschaft m. b. H., Berlin. 1/2 1911. Geschäftsbetrieb: Herstellung aller Art Waren für den

Eisen.

Bureaubedarf. Waren: Farbbänder und Farbbandspulen.

139670.

C. 10687.

139673. Sch. 1409s.

e Sch weehten

Berlin

13/12 1910. Fa. G, Schwechten, Berlin. 1/2 1911 Geschäftsbetrieb: Flügel- und Pianoforte - Fabri fation. Waren: Pianos und Flügel.

26 b.

139675. K. 18712,

16/7 1910. La LYLE, Geschäftsbetrieb: Butter- und Kolonialwaren-Hank lung. Waren: Wurst- und Fleish-Waren, Fleischertrak Bouillonwürfel, Fisch- und -Räucher-Waren, Fische, Eier Eierteigwaren, Kaffee, Kaffeeersaßmittel, Kaff Tee, Kakao, Schokoladen, Hafermalzkakao, Honig, Märzipan- und Zucker-Waren, Bonbons laden und Gelees, Fruchtsäfte, Mehl, Puddingpulve! Nudeln, Makkaroni, Paniermehl, gerieben« Hafermehl, Biskuits, Hülsenfrüchte, Reis, Grie| Grüße, Sago, Gewürze, Mandeln und Rosinen Gemüse, Gemüsekonserven, Backobst, Früchtc Essig, Mostrih, Vogelfutter, alle Kuchen Sorten, Pumpernickel. Teigwaren, Sauce! Hefe, Backpulver, Suppentafeln, diätetische Malz, Futtermittel, Eis, Speiseeis, Zitronensa tuosen, Liköre, alkoholishe Essenzen, Weine, K

Franz Klawe, Berlin,

D106 Zucker

139677. P. SCHIERQUELLE

22/12 1910, Papierfabrik Hahnemühle, G. m. b. H., Hahnemühle b. Dassel, Hannover. | 11,

Geschäftsbetrieb: Papierfabrik. Waren Filtrierstoffe und Filtermasse in Platten aus J

1 tor apier

(2566,

12/12 1910. Mathias Lüttgenu, Altona-Otten]e! Friedensallee 48. 2/2 1911.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Krepp aller hieraus hergestellten Erzeugnisse. Waren: Papier und alle hieraus hergestellten Erzeugnt})e.

Papier und n: Krepp”

27.

1910. Gebr. 1/2 1911.

12/12 in.

Ebaxrt,

N Geshäftsbetrieb: Papierfabrik And Papiergroßhandlung. Waren:

la pier.

12 N? 1911. M Geschäft Maren: peten.

10/9 1910

CTLIED!

N I.

[92, 139680,

Ver Kaiser,

1910, Fa. H. Engelhard, Mannheim.

betrieb: Tapetenfabrikund-handlung.

Stutt-

zigarettenfabrik,

139676.

139678.

|

E. 8080,

5. 8056.

TAPETEN NEUHEITEN. 8

139681,

P. 8501.

UNITFICATION

20/12 19 Verlin), Me chÜft

nhu e s E il, sowie Jmportgeschäft. Mtaphishe J vern Stahl-,

5

edern, F

in. S O1LT:

rhalter

S,

Gold- Schreibwaren.

139682,

und andere

Perry & Co. Limited (Filiale

trieb: Stahlfedern- und Schreibmaterialien- Waren: Füllfedern, \tylo- Metall

C. 10546.

Derda

E 20/9 1910. | tade, Dresden-A. 2/9 Y Veschäft iten, Zigarren lenhülsen

L911,

uUnD Z1garillos.

Tabake,

139683.

Sbetriecb: ZBigarettenfabrif. Zigarettenpapier,

Waren:

Cigaretten-Fabrik „„Persia““ Gebr.

Ziga Z1ga-

V. 4214.

MERCI

À 15/10 1C h2110 1910.

; Veshäftsh etrieb: f n, Zigarillos,

Snupf : N“ upstabak, Zigarettenpapier.

: Zigarcttenfabrifk. Zigaretten, Roh-, Rauch-, Kau - Beschr.

Waren:

Viola Compagnie, Hamburg. 2/2

Zi- und

139684. 3. 2177.

RIOMEN

Zersch,

UnD

23/11 Köstrip (Reuß).

1909, Va Ne

Bla LOLL

Geschäftsbetrieb: Export-Geschäft. Waren:

Kl.

1, Ackerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tierzucht- Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Tier- und Pflanzen-Vertilgungs- mittel.

Künstliche Blumen.

Beleuchtungsapparate und Geräte.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme Toilettegeräte, Puymaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftlich Zwecke.

Düngemittel.

. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln Hieb- und Stich-Waffen.

. Klein-Eisenwaren, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren Blechwaren.

Bier.

. Weine, Spiritugsen.

». Mineralwässer, alkoholfreie und Bade-Salze.

Wachs.

. Waren aus Holz.

. Physikalische Wägeapparate, Meßinstrumente. Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, Garten- landwirtschaftliche Geräte.

Möbel.

Jmport-

Getränke, Brunnen-

unD

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Parfümerien, kosmetishé Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostshußmittel, Pub- und Polier- Mittel (ausgenommen für Leder) Schleif- mittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Transportable Häuser.

Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe.

i 139685. St. 5662, Standard-Licht Gesellschaft m. b. H.

Frankfurt a. M.

3/10 1910. Standard-Licht Gesellschaft]m. b. H., Franksurt a. M. 2/2 1911;

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb Beleuchtungs- und Heizungs - Gegenständen. Waren: Lampen, Laternen, Lyren, Beleuchtungs- und Heiz- Apparate, Brenner, Glühlichtkörper, Behälter für flüssige Brennstoffe, Zubehörteile, nämlich Vergaser, Vergaserdüsen, Ersaßteile von Beleuchtungs- und Heizungs-Gegenständen, Pumpen, Winden.

Von

6. 139686.

ENSIGN

1910. Fa.

A. 8590,

15/10 Austin Edward, Warwick (Engl.); Vertr.: Rechtsanwälte Friedrih Emil Bärwinkel und Mar Bärwinkel, Leipzig. 2/2 1911.

Geschäftsbetrieb: Fnbrikation von photographischen Bedarfsartifeln. Waren: Photographische Platten und Films.

Limited, Oberjustizrat Friedrich

13968

Protecta

7/10 1910. Bowden Bremsen Company Limited, Pexlin.. 2/2 1911,

Geschäftsbetrieh: Vertrieb von Mitteln zur Konser- vierung und Jnstandhaltung von Gummireifen. Waren: Einlagen für Radreifen, Mfkttel zur Konservierung und Jnstandhaltung von Gummireifen aus mit einer Harz- Komposition getränkten Baumwollbändern.

B. 22257.

139688.| M.

MACUCO

Münchmeyer & Co., Hamburg. 2/2

15546“

10/8 1911. Geschäftsbetrieb: Waren: Kl, l, Ackerbau-, Forstwirtschafts- und Gärtnerei-Erzeug- nisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Pflaster, Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puß, künstliche Blumen. Schuhwaren. Strumpfwaren, Trikotagen. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasserleitunas-, Bade- und Klosett-Anlagen. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für photographische Zwecke Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruk- masse für zahnärztlihe Zwecke zahnfüllmittel mineralishe Rohprodukte. Düngemittel. Rohe und teilweise bearbeitete unedle M Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, S Hieb- und Stich-Waffen. Nadeln, Fischangeln. l, Hufeisen, Hufnägel. Emaillierte und verzinnte Waren. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Cisenwaren Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fafsonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. LanD-, Lusft- Fahrräder ,

1910.

Export- und Jmport - Geschäft.

etalic 7 l

cheln

Automobile Zubehör,

und Wasser-Fahrzeuge Automobil- und Fahrrad

Blattmetalle.

Därme, Pelzwaren.

Garne, Seilerwaren, Neve, Drahtseile. 5, Polstermaterial.

. Bieêr-

. Weine, Spirituosen.

;, Alkoholfreie Getränke.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren- aus Neusilber, Britannia -und ähnlichen Metallegierungen, echte und unechte Schmucksachen, leonishe Waren, Christbaumschmuck. Schirme, Stöcke, Reisegeräte

. Brennmatéxialien.

. Benzin.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- schaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schnitz-, und Flècht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions-- und Friseur-Zweke.

Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, kfünstlihe Gliedmaßen,- Augen, Zähne.

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautisché, elektrotehnische, Wäge-, Signal-,* Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Ge- räte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, *Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge.

Musikinstrumente, deren Tetle und Saiten.

Eier, Milch, Käse.

Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

Hefe, Backpulver.

Malz, Futtermittel, Eis.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Noh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation Tapeten.

Photographische und Druerei-Erzeugnisse farien, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, gegenstände. Porzellan, Ton, Glas Posamentierwaren, Bänder, Spitzen, Stickereien. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Feuerwerkskörper, Geschofse, Munition. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohr- gewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorn- steine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke.

Uhren und Uhrteile.

DPIEi-

KUun?it-

Daraus.

Knöpfe

(Glimmer und Ware1 Besatartifel,

Beschr.

M. 16070,

139689.

S

21/11 1910, Maschinenfabrik Grißner Aktien- Gesellschaft, Durlach. 2/2 1911.

Geschäftsbetrieb: Nähmaschinen- und Fahrrad-Fabri- kation. Waren: Fahrräder, Nähmaschinen, Fahrradteile,

Nähmaschtnenteile unD -nadeln

Il. 139690. B. 22742.

BASILISK

Gesellschaft für Vertr. : Pat. Anw

Farben

ranz Lu

23/12 1910. Basler und Lacke, Basel (Schweiz); Reinhold, Berlin S.W. 61.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Farben, Lacken, Firnissen und chemisch-techni\{chen Produkten. Waren: Anstrichfarben

Fahrzeugteile.

1396

0/10 1910. Norddeutfche Wollkämmerei & Kammgarn- spinnerei, Bremen. 2/2 1911. Geschäftsbetrieb:

Kämmerei, Spinnerei, Färberei, chemisch-tehnishe Nebengewerbe und Exportgeschäft. Waren: Schafwoll- garn. Beschr.

391. N. 5425.