1911 / 46 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L Can O i S er Melkereibe iter Otto Göpel ty Gy ( En O O i A f nderter Firma fgr ‘nhaber Melcreibe iter Otto Göpel în Gruhen- op 90 1 5 r tz p i ¿ betreffend „Grubenskempel", j Greisswald. A 7 i L e : \ Papen N uNebo: age SOILOD É, das Sparkassen gui aben LENRSORÜ fx, 6 2 __ [101461] MSMNR olm Haudelsregiliee. : j | Gand ISregift p O A : : (gcl . c PRIREIEIS v 1A : e e (ab if Vet S arfasie Nerchau Ph zes un? er Wandetlrsffg | F 0 Der unter um Handelt sregi ster Nht J \ 965 90, L S i | Handelsregi Aug, i A Sb otiebe Begrün Berbind, Hamelu, den 16. Februar 1911. von 2161 95 ‘1 Nr. 98 eingetragenen X S Präm n Pas Nheinau- Gesellschaf 74 8 Patent betreffend, Grubenstempel“, |} zeichneten Firma „Aug. S4 L H i L l G C r C E t Bt übe ; Sntalies S 8 { T4 At YLI A l i : 1 c j ÿ Patent, betreffend, Srubenslemz in wald als die Witwe Mathilt lichkeiten und Forderunge S CLMEN Königliches Amtsgericht. \ iches Amfsgerit Karolath, Leobshüh““ als Inbaber heute eingetrag jen worden: N heinau wurde beute e e in Grei e aid as © Ie L Die - verwit 7 L VCTIDITI

Sm oto 1 N TLAGMLANL)

Patent betreffend „Grubenstempel“, | Spr eb. B raun, h ‘Greifswald ingetragen. | worden. R A A Hannover. [101 110] f . Februar 1911. vitwelte Dam vfziec zeleibesißer Hedwig Die Prokura tes Wilhel: : Pfabe ift ff A L Ei R 2 U 4) LIDES mda halte 1910 y V r e, oda otnac ‘tragen, dal la JTestamen $ ; “ina Der Inhabe t e a a 77 4 h A0 Im Hegen Handelsregister {ft heut te in Ab- Kempten, ai beitet [101456] Schramm, geb. Berna D 1s Fräulei in MarieS Schramm, H: Wilhelm Ka apferer 1d D T E Peseätare fin I Sss0Idort. #4 oj EUNUIEL: 4G LOD LUN E onffambel" W. 39970 | be iberen Firmeninhaber: ugu ruth desse DEOLUGL, Sas NELN E et F RI k VON teilung A eingetragen: Haudelsregiste j aer Daulhrer Georg Schramm, Franz Joser | aus dem Vo stand ausgeschieden. Karl Söllner und Unter Nr. 944 des Dare sters VULrd ? s tanmeldung „Grubenstempel W. D224 O Fu C EREN BAUO R - “C E ' E Kauf u Damburg M y audelS8regis ereintrag. Schramm, aebgre; P AOR G Dae M V H N el S DEL GANdeLLreg fd aft 4 Ti N 9) # nine m l Finder Hetnrid ( h 18 M l | : Un ] - | 1 mann Fahr, i (l h 1 A vUrg, E Zu Nr. 52 Firma C. Strauf; - Evans: : Der Brauerei Reutte, Gesellschaft mit beschräukter Cs O n, (e /. en am ] 0. E ugust 1 VaU 94, und Hildegard 2 avid Er Tenbad < find u P altedern des Borftands Ê 9, Februar 1 Angetragen dt » (SBeell!chaf n rnIag » C GEI L 1 Ea x L c « _WwOorde und wird von 1091 Ier 111 4 L A "1 Cv) 1 eborcn a K E 4 Seil Hte di - Wurstfa brik Rudolf Bauer, nmeldung „Nad ubenstempe Geschwister DPrul), Lac) E Be : e Hd Nf / i Kaufmann Gerrit Kornelis Kuneman A in Ba: Haftung. An Stelle des Fr anz Braun wurde der ln Leo n am 21, Dftober 1898, sämtlich O O ¿ Ga, ta e he h S af mit bem f xe afi E E E i om Vode oder der XWliederber)Del1( fu ng Der HIDE et E O C A9 U, Nert i tavia ist als persönlich haftender Privatier Matthäus Haug München zum Ge- B, h Ural Amts- und Gemein evorsteher Ma nnheinm, L1. Februar 1911. »eselli schaft m (d Bef Yx aur E e L Pre b Se E | S N 1145 Mathilde Eyruth an find. $+ Ver C E S L C A E D Kommandikgesellschaf einein châfté übrer Ae - - . Jeg ¡0D Cdram ( temtanowtt Großh. Amtsgericht. ke ldorf. Der A, )atLvertirag 11 ) Patentanmeldung „orr E IEY 4 A T L A qr 1 n 2 ) T DTO DerIlOTDen 1 Ge e INA ç ? N : G A er ia criedri > in ag E C S P REYEN E R L d. 1) O R e Sreifswald, den 10. Februar 1! E n Zu Nr. N Firma Mei & Ahlc>es: Das Ge- | Kempten, dén 20. Februar 1911. und A ¡0 Hugo Schramm in | \xann i. Handelsregister. igli f vird seit 1. Januar 1911 unter unveränderter G eridt l C temicheit rag, Even des bishertgen Firmeninhabers Zum Handelsregister Abt. A E pon de U, K aufman in L 8 ie se in Hannove r Fi O i imi a A T ENIN C] N S In uUn(ete l r el en ns 1 ind ferner in V 4) Kausmann Willy Meyer in Linden in offener R O, Car A N AR By ) ea O [l el?ge sellschaft forl geführt. Der Nebergang DET I Royto f C T L ; j s Mi ¿G G H 1 B: m0 Betriebe des Geschäfts begründeten Forde- | ;/; or E E O E Firma M ctiebenea / l 911, eim, tit als Trift bestellt. Berbind lichkeiten von dem Kaufmann | 2y ( M Q rag E A Limbach, Chsen. E 101469] 2) Ba B Su D, 3. 102, Firma: „Gebrüder ? auf die neuen L haber ist bei dem die hiesige Zweigniederla\una Haupt- | Auf Blatt 785 des Handelsregisters des unter. | Dirsch Atelier“ in Mannheim N gy lz Di Ci er ng vom x l j ; j i O E l _ (I ausges! ofen. toNo N Ca A S zeichneten (5 / [ (a wetanicderl N it dem aupthitbe in Ñ 19 4 U n R R N E S O L v C Ar rl j _ 4 A \ arotha C atlart ( ( Tom! : G s » Fs “4 s z cli 1 l) oODE L DEN. E E SE 4 (1 euie d! ina ächfi e » DCIYNITCOEe (4 Mil DEIN Sau E M ( n}\tempeln“ | AUfgelol Und 1 R O O A B nt T eA i Ut | ; l 1 irma Fr. Dedecke Nach J ma lautet tent: Ca Ju ustrie Gesells ; b bese Fe, Die Zweigniet : 1 ie und die Prokura Juhab ichard Herz in &$ 2. Inhabe1 Panl ing mit dem Sige in Wüste nbrand (Sa -

4 7

in Hannov

B Maa : E auel e j s Aa S ter f / Unter Nr. 335: ; die ¿Firma M «& Co. mit Königshütte, Q-S. 140 aclenberg & Lo. m A Sg | B Ver und als p?r)öônlih haftende Gesell- el der in un}erem Handelsregister Abteilung 1 industrie Der Siß der esellscha] ; | 4 f j Frie! è Stedi ng, geb. Shle! feldt, ler Nr. 0 eingetragenen, in Königshütte befind- | Unternehmun

„Hein ih ( Srimve g | licher D 'cigniederlassung der Uftiengesell chaf Das Staimn ed elsgeseH haft T at Cc 2 f Seusien O/S. unter der Firma: zwanzigtaufer begonnen. DeN Gerhard Steding | Dber fifd f We hselstube König ü | Zum (G

A

Prokura erteilt.

O 3 en sind g ellschaft | einem Aus gegeben : [101459] Der ( N ol and XI\ S: i Bechstein in Wüst M: d bringt als seine Stamn E imer ZuUch- & Verlagsdruckerei Oa b t è einlage ein eine Vaschinenanlage, Werkzeua Maren er‘““, Mannhein - Feudenheim. t l uteing: Ae n Lei g. Ver Qudfruchthändler Frtiedrt ) Wilbe und ¿Forder t Der Geldwert ieser Einlag [ura des Heinrich Gamer unk die Firma ift er ben. jung Hau- | Dorn in Leipzig ist Inbaber. Angegebener Ge- | beträgt 18 . Der Gesellschafter ( ( and AV I.) 18, Firma: „Schneider &

ron MArAnon n WwOTOEn :

M gerA l LOT! abs und Fun welter I \<äft8zn g: Betrieb eine: bst: und Südfrucht- } brikant Hannover. handlung): l Nhlbrecht & Finke auf Vall 14 743, dic Firma Rudolph Seidel persönlich haftende | i Zig Der Kaufmann Carl Max Nudolph ried rich Ahlbrecht in | Seidel in Leivzig ist | ader. (Angegebener Ge Finke in Han 33) f

am

[mann (Emil Ott Si ao isl ling iy tht |) Fried. l esells chaft mit t beschränkter S T AT Ae L O Haftung in Deidesheim sowie 3 weignied rlassun ; in Neustad 5 ; Nor! 1alhefn0s

„Au gus

Nbbua nia, Fabrik landwirts aftlicher Ma- etriebe des 3ft8 E NtE, Gesellschaft mit besc ränkter Haftung e Mens - der vorgenannten C i nit dem -1Be in ICOEE Höchst, Main. [101453] | sellsha 8 gehen auch nit die in dem Betriebe „Ver Selel [cha Dertra( Veröffentlichung aus dem Haudelsregister. | vegründeten F | bn Uber. E A ag 1g vom s \ Handels ‘eat!ter ift h nte bei der T e otura L ’TTetil Den c ¡rettor 2 l G 4 l S s d ellichaft

81 ¿Ftrma Ah by : Cie. i n Schwanheim ( ) mis L Tit

D atung, andelsregister Abt. A

Andreas Wiemeler

Inn

tor 144

C. » A5 t -PEYCL. s [Oi Ftrm „e Meichert

L udwigs hafen

ies Kgl. Amt3g

Zefanutmadc Hung. FUIADA I T e O7 ta O E 2 A | Ludwigshasen, Rhein. regisler A 1st bei der B Ma E O E: | Handelsregistereintrag. Bielgnbe erg ( ¡et S B L R: e 1 AL: Deidesheimer, AktiengescUs<aft, Neu- Marienwerder, MSSRNO, tet gt H einri C hrift. E e E00 Lub t Sts, A aeb stadter O Platt nfabrik in Neustadt a. H. i 1 !

- 4 R Y yoty L

rICDt.

» DEA 711137 jc Li Lit

{loffen hen. | P i i trienwerder Drogerie Vaul Röfner Sachsen. Le eipzig: Die F : Drogerie Ott ( “1sersIauter I, | 55] 9) auf Blatt 11 122, betr. die Firma Leipziger Et, j 6 ' „VGasansta alt Brivat - Telefon Ge sellschaft, Gese E, mit äbrliden Kaisers- best Yrünkte: r _Haftu ug in Leipzig: Das Stam! AENTRIHRLNN

torpo M [Palere i ; 1

0

J werd

rt y

/ C bt Cer r 1914 a wort «e NEGEDENTT uf Bl=5t 130 vel ie irma Merkc z ; Y j I Uy WLCcerane, Æ& (Co Gesel [sd haft mit besch ränfter Hafty1 ng | He A E S N

in Leipzig : Das Dandel8ges Bf als : n3 j j t : tas, T S l y L 5 s 1 E Mirow.

Ui

(ftiven und Pass iven auf den Kaufn | 1) IUPTEND j F Ver Ai S NNON U «n Bas

Leipziger mit be- eo [

d.

a „Greifêtvalde mit beschränkte E

8gericht

"L

en, Lausitz. lsregifter A 14: Al Hans Lübben ist der Kaufmann Gustav | R L At. ir i

Tapeten | g QARE ¿o / | da ndeidre( } i|!

1 127

e E Leit ig, 23e C | vertrag ist am 6., 22., 28. Dezember | if aufgehoben 06 L, Januar, d, Februar | I E c N j c ( , Í A , n ¿U R. Bt Die Ge ellid after Fischer und Klingner haben zun Leip; gig, eia A L 5 | Mannheim, Hanudel®registc [101 Elngeseß ien Wert von le 5000 M V A) mung Aer 7 ; L : N Zum Handelsregister Abt. B B A2 2) S ‘tam: u einlag i: n die O cha eing Jt: LOnZzern, Elbe. [101460] irma: „van den Bergh Q Margariuc Gesell- das utbabe! ? In unser Handelsregister Abtk. A ist beute unt {haft mit beschränkter Haftung“ in Mannheim

h par asse l bie pon | Nr:-50- die Fir Schuhwarc nhaus Wilhe ais N ‘igniederlafsung, mit dem HYauptsitze in Kleve

HDypothekenforder! ung Vvc [80 5 Stolze und ) Pere! cht naer der Schuh Ir et wurde 1 ute eingetrageh :

us

R

01466]

40

25 D

„Bank für Depofitenfasse Greifs vou der Vauk für dt““ eingetragen,

Ï A Ff F x i l a Ino E x » Q á L V T, By ? i L d f ' Io F F L on 3 } U Ir l : i i h Rie, / h , V Uge ì latt 33 von Bremen St. 1 [abrifa1 WStbeln G t in nzen ; i l bäftéführer

(Lan

| 1 t1 4 Y )VT l des Fis an Mudo Meinicker 11 T j L } nah Klevi

2 lfkereig {chást ut ] e [ ver 3190 Æ, b. KRlingner ein Spa nze 10. Februar 1911. | Weannÿheim, 10. Februar 19 Ci Trin ( tod) U DITC t » y i L Ap UD ps S) RpviA Gr. Amtsgericht, O O N othen ün i Veadellklen Mid Geinebitta es neifter - Sparbank Königliches Amtsgericht. r. Amtsgericht

V

l DETi(

A ( , CBtt c Die irna X. Ito