1911 / 49 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

102852] Cindesmühle A. G. vorm.

Bad Kissingen.

Einladung zur 10. ordentlicheu Generalver- sammluug am Mittwoch, deu 22. März a. €., Nachmittags L225 Uhr, in unserem Bureau, Kur- hausstraße Nr. 18.

Tagesorxduung :

Vorlage der Bilanz, der Gewinn- und lustre{nung sowie des Geschäftsberichts 1910 und Berichterstattung.

Grtkeilung der Entlastung an den Vorstand und 414 /

3)

refervefi i;

4) Aufsic hter atsw ahl.

Die Anmeldung der Aktien für ammlung hat nah $ 15 der Statuten am dritten Tage vor dévttiben zu geschehen, und können Eintrittskarten gegen BVorwei]ung der Aktien sowohl bei der Filiale der Pfälzischen Bank in Bami berg, als au<h auf uuserem Bureau oben werden.

Bad Kissingen, den 24. Februar 1911.

Lindesmühle A. G. vorm. Lütßenburger,

Der Vorstand.

Fohannes Spigaht

CLüßenvurger

Ber- Pro

die Generalver- svätestens

evh

ili

102841 Actien-Bade- & Wasch-Ansialt Saarbruden. Genexalversammlung Montag, den13. März 1911, Abends I Ubr, im Hotel Mo

.( N Tdztmmer) zu WSaardbruclien

ed

L Tagesorduung : veriht des Aufsichtsrats u1

nopo 1

Borísta1

Bilanz und Verwendung ommission. Auffichtsrats und Aufsichtsrats Prüfungskom missio

110

Vorstands.

Der Vorstand. belm Dilga.

102850}

Herforder Disconio - Bank.

Die Aktionäre d er Disco Bank werden

i der am Sounabend, deu 18, März,

Nachmittags 5 Uhr, in den Räumen der Bank

tattfindende: 38, ordentlichen Genuecral- verf ÆŒiN lung ergebenst eingei laden. Tages SOLOUURK : t

Geschäftsberichts des Borstands,

nebst Gewinn- u Berlust

| Ga: A TATdA 1910 fowie des Berichts

L Herfo rd( 1nT0

H terdurch zu $ .

Berwendung

M, R ¿5 ortan

des Ueber

nur diejenigen n Depotschein über ander interle 3 spätesteus Freitag, März, Nachmittags L Uhr, an unserer A icht hal 24. F bruar 1911. Der Auffichtsrat. Borsitzender.

Delmenhorster Linoleum-Fabrik Anker-Marke.

A

< «D A : D ieustag, den 21, März

Ul Ir, im

lung auf Di Mittags 12

1 f

,

1918

Tag sord1 un:

Ab

V

r 2

l «< 1

N y 4

( \

n find spätestens der Versammlung Deimenhyorft oder Beruhd. Loofe

unseren

Bremen bei den Herren

4 O...

A Bremer ‘csduer Bauk,

in bei reëduer

Tnhaberatiier

M 1 der

Bauk, Filiale

( D Ul Av

3 an t

20 Febr Uar r y Aufsichts rat.

S) 33 Kei L Of

‘icderlasung 2. von RNRechisanwäalten.

4 NPT L ofs (4% A i D LUC DCE De CUNDUCTI 63)

Nechtsanwälte ist der iri VPundt in Berlin,

eingetragen worden. den 21. Februar

Präsident des

Berlin TSANIVA

1041

111001 a) r i enen

Lan T r. Die traße F

Berliu, 1911.

L -andgé D

hier zugelassenen Anwälte ift ein- Rechtsanwalt Dr. Sattelmayer

an gen, den 21. Februar 1911. K. Württ. Landgericht. Probst.

Bekanutmachung.

r Nechtsanwalt Justizrat Dr. Georg Hassel in Frankfurt a. M. ift in die Liste der bei dem hiesigen E zugelassenen Itechtsanwälte eingetragen worde

Frankfurt a. N., den 22. Februar 1911

Der Oberlandesgerichtspcäsident.

S V l

Í

Aktionäre,

Den j

Finladuno zur ordentlichen Generalversamm-

Hamburger Freihafen-

am j

[102714]

Der Rechtsanwalt Friy Niemeyer ist nah Löschung in der Liste des Amtsgerich1s Nelinghausen heute in die Liste der beim hiesigen Amtsgericht zu- gelassenen Nechtanwälte eingetragen worden.

M En den 21. Februar 1911.

R Am di

{102 98 In die Uste der bei der Handelö ichen ugelafsenen Rechtsanwälte der Rechtsanwalt Herr Joh annes Wilhelm in Aue eingetragen worden. Glauchau, am 23. Februar 1911. Königliches Amts8gericht.

hiesigen Kammer für ist heute Siegel

[102595] kn die Anwaltsliste des unterzeichneten Amts- gerichts ist heute der biéherige Nefereudar Dr. Her- mann Heinrich Moriß Krake mit dem Wohnsiß in Leipzig eit igetragen worden. Leipzig, den 20. Februar 1911. Königliches Amtsgericht.

[102594] Kgl. Württ. Laudgericht Rottweil.

Fn die Liste der bei dem K. Landgericht zuge lassenen Rehtsanwüälte ist eingetrag en worden Nechts anwalt Höues mit Siß in Sulz.

Den 21. Februar 1911.

Landgerichtsprä

Hiller I Ce

fident

[10238

L

Der

"l

)|

Rechtsanwalt Dr. August Schulz

Liste der bei dem Landgericht 1 in Be

lassenen Nechtsanwälte gelös ht worden. Berlin, den 22. Februar 1911.

Königliches Landgericht 1.

rlin zuge

[102384]

Der Rechtsanwalt Benno Wygodzinski isl in der Liste der bei dem Landgericht 1 in Berlin gelassenen Nechtsanwälte gelöscht worden.

Berlin, den 22. Februar 1911 Königliches Landg

zll

"vit 4+ LandgertMi

[102719] Bon der Directi hier ist der Antrag gestellt worden : 6 30600000 40% Anleihe der Freiburg im Breiësgau, dritte vom Jahre 1910, Privileg vom 30. Juli Tilgung frühestens |, September zul ( 11 g Î Börfenha1 1d Berliu, ulassungssteile

I Ï Gesellschaft

zum

Lt 7 I 1. eel 5 mengen Vorle zulaljen.

bruar 1911. an der Körse zu Kopetky.

de 93 Den had t

Berlin.

Hamburger Freihafen-Lagerhaus:-Gesellschaft. BORRILMAN! 11.

> 26 gulativs

20 Un eres in unsere em

ist die Lagerung Kaispeicher ÆW ein aren taas n Nr. 99 vom

11

2 lhr, gekündigt worde

Fahre 19

den Namen

905 vom S 154

861

O:

Go., 3 R

Drichaus «&

1905

ZUUTt

b ert E f,

DC machen. Hamburg, den sebruar 1

Lagerhaus-Gesellschaft.

C V CHIUS

s, D ntt

ia Dele MCCRIgue,

GÉénérale Wrdinaire, con 6 et 24 le Statuts L U Þ Mars S procha im à 3 heures O »Clal \ Nene “Ordre du Jour: l O1 ] ! A ( Im.

NIEG

33 do IMmMmISSalles DO L ification et rcice 1911.

moins

deg de onnalres detente 30

31TeTalelnt

(

Qu O faire onformément L déposet leurs actions pouVve 220 de la Société à AthÈènmes, cing jours au plus tard avant Ia date fixée pour l’Asscmblée ct dix jours au plus tard avani cette mêème ate: à Paris, au Comptoir ü’ Escompte do Paris, à Londres chez M. M. C. ls, à Berlin à Deutschiand r Öder, à Constantinople choz M. L. Zarifil. Athènes, lo 3/16. Février 1911. Lo Président Conseil C’Adminmistratiónsn: M. L, Amma

"118 SICZO

Nationaî I. Hambro

albank für M. S. Blcich-

Natioru chez

la (2)

du

Abnahme auf den 15. April |

102718]

Gemäß den Bestimmungen imS$ Statuts für die 11, November 1895 wird daß der am 22. Februar d.

4d Gde

[ur bis 31. März 1911) während der bis einschließlich 183, täglih, außer Sonnabends, stunden in dem Bureau fommission, wird Innerhalb dieser gestattet, von dem für Kenntnis zu nehmen. (Etwaige MNeklamationen 26. Mai 1911 bet stande anzubringen.

zeit thn

ist

sind

Für das laufende Verwaltungsjahr unserer Gemetndemitglieder, staatlichen Einkommen

demjenigen Cinkomme:1 welches der Beranlagung steuer zu Grunde liegt,

zur

sechs Zehntel vom Huudert als Gemeindebeitrag zur Erhebung LDIL.

den 23. Februar Vorftaud der

Berlin,

jüdischen Gemeinde.

[102811]

Die Gläubiger der G. m. b. H. Berlin, bisher: werden ersucht, ihre Forderungen Liquidator anzumelden.

P a1 UL Berlin, Tile ; 0] Firma Deutsche Qua Beuel a/Rh. ist in $ sind zu

bet

009 Di » : D, : Unterzeichneten orde ‘rungen wollen

ert F

[10271 15]

Die Auflösung Gesellschaft mit beschränkter \hlossen und eñù Gen. aufgefordert sid bet derselben 3 zu

Berlin,

[101597] Durch Ÿ

Gesellschaft

vom i:

Calorit Konservenez1 Gesellschaft mit beschränkt

Liquidation getret:

Vere!

inig

Forderungen t

Box xhagen Rumm aecleburg, den

Y 10 Maf y ho 11 i Ut 4 abnh Tat N

624

iq

[102589]

Bilauz der

Kassa- und Wechselkonto .

Wertpapiere

Hypo Dn fen

Mobilienkonto

li {t Cr [Tonto . Schleppkähnekonto

Fmmobilienkonto

Debitorenkonto

Salärkonto : Handlungsunkosten Abschreib ungen

Mülheim: a.

> 60 des revidierten jüdische Gameinde zu Berlin vom hierdurh E gemacht, | G N abge\<lo Nachtrag zux Heberolle der jüdischen Gemeiude zu Berlin das laufende Verwaltungsjahr (1. Zeit vom 26, Februar März d. während Ler Veraulagungs- | N E Oranienburgerstraße 29 1, pi jed dem Beteiligten festgese

bis dem unterzeichneten Vor-

Central Friedrichstraße H deim unterzeichuet. G. m. b. H. i. L, f e SOA

rzgesellschafst G. èiquidation g2tirett Liquidatoren bestellt. Den!ell

der Schwe izerischen Haftung

Die Gi äubiger x werden

Februar 1911. Der Liquidator :

Bavk für Handel in

d. Nuhr, Bank füx Haodel und Schiffahrt Gesellschaft mit beschräufkter Haftung in

| [101984]

Die Metallwarenfabrik Charlottenburg ist in Liquidation ge! äubiger werden aufgefcrdert, sich zu melden.

Dex Liquidator.

Eitfeld & Co, réten. Dis

(C

"sene

[102287] Die Techuische Verlags3gefellschaft mit be,

9 910 / pril 191 shräufkter Haftung zu Darmstadt ist in Liqui: E a/

2

S î

Ne 02e

0”

Ñ . ci

nta, M önigli id} 7

6

E iger U und

Berlin, Sonnabend, deu 2. Februai

en Staatsanzeiger.

T I I S V V B 2ER)

dation getreten. Als Liquidator fordere ih di, M uon Gläubiger der Gesellschaft auf, ihre Guthaben ¡zur M Der Inhalt dieser Sage, Anmeldung zu bringen. _W ngatente, Gebrauchsmuster, Frankfuxt a. M., den 22. Februar 1911. M Cilbott. /

Js. Dienst-

der

offen liegen 2 [102292] Bekanntmachung. f Wir haben beschlossen, unser Stammkapital d 150 000 M auf 20 000 6 herabzusetzen und 2 dern unsere Gläubiger auf, fi bei uns zu me eld êit, Bremeu, 22. Februar oll, ,

C h C

ten Beitrage

Das Zentral Handelsregister spätestens [

zeigers, SW. Wilbelmstraße

KCITEC E R “I

tn welcher die

Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der

zentral- Handelsregift

für das De utsche Reih kann 12a ler au uch durch die Kon tigliche Expedit tion des Deut then Neichsan 26 iger! 8 und Köntal ih Preuß In 32, bezogen werden.

M D O

T FPP I S1 A R: S T SDEZ O L B 1 78 P E H A T x & Y ov pin& y T (A Zefan ntmahunge n aus den ae 0 üs, (Hüterre<i 3e, <erelns , Genossen V O7 Eis L Su A h erscheint

@ durch alle Postanstalt

A alt in Berlin isc Bezugs8preis Cu f ort; f L L D Z0At ertto1 NLPTL(

S C E E N

pes ¿O

C E S C C A E 4

gelangen von | Dampfziegelei L Jabenhausen

Vom „Zentral - Handelsregister

U KE D T I C E E i SL T E; M OPERE E V ROE E Ii N R V S R R E C A C

für das Deutsche I ei“ werden heut e

Gesellschaft mit beschrän ter Haftung. E N

MWELN. N L Handelsregister

(1 register A [136 n „Hermann Schwarz““ zu u Aachen i

7 b) 4 7

| [101979] | Die Firma Chamotte & Dinaswerke Virsthe! «& Nitter G.m. b. H. Erkrath wurde heute auf. gelöst. Zum alleinigen Liquidator wurde Her éer. Birschel, Erkrath, Haus Morp, bestellt un) sind iForderungeu an denselben zu richten.

Chamotte & Diuaswerfe Virschel & Ritter.

i M 11

A nn' Moritz 22, Februar

den 22. Kgl. Amts gericht.

Ma

Laboratoriuni | I | nsbÖck. Dandelgregtier

| [101985] | gerichts if Heute Allgemeine Vaugesellschaft P Se mit E B

cIngei und Asbestw schräukter Haftung i

ITACM en mit bc 4

111, ren

» 1) y 1 nl angemel? l

ma ,, Zc<hloßfa Haftung“ und mit Nadium |

it be Gläubiger

i 1

Cöln, den 20. Februar 191

ppe uheimer & Co.

in. b. D. 1Liqu.

E. Es h (F N

Li

(H,

"wm 2H

ung. D, y Me

| in Liquidation getreten | dator die Gläubiger

A Ao 2 mmoldon

: R A i Manta ing, Dageu 1. LV 2. Y ) i ;

Q g a A a LSTen1i IntTr( Hagener ( izitüts Gesellschaf!

9 43 blei tiri n. b. H. iu Liquidation.

(Y Holzenbauet

4

dation

Wurst- $ur

elfrä: nfkische abrik G,

20000 # gesuchi

Hübscher, Notk

n Ansbach v

ravotheke î

Ansbach. Die Firma

und

S e

urde heut

ugen mi

[102602] nigen Umti der Ftrma:

erke Gefsell-

n Ahrenê&böck:

R Â

e, Gesellschaft mit

3; hier

Fleisch 1zenhaufen.

zenburg

g, ou L.

Ut

fapotheke und öffentliches S euit@es

ratorium Heinrich Duemle

in Ansbach,

L roi Toln

M 2h : E P otnrt Unsbach. nya NTr1()

anntmachun g. [81

tor INT1 Hotel zum

E) Hotel

—_—

Friedrich Beck gold Rothenburg l

CIVICZ, Pojen 4 As Ac),

burg. Bekanntmachung.

) cohruar 191

Ce T44 ' Wu b

1141

L 20M of Ve î ¿Frau o cite, „Andr. A tg

S rus ieser

O

i Firma „Georg reft auratiou‘“ in Augsburg: ) D Leonhard L

) <en. 23. Februar i Amtsgerict.

P le n

und Sch lheinm «a.

Gesellschaft mit bes{<ränkiter Daflung

Ho burg : S 000 M Augsburg,

Ma . Ruhr für S P Firma erlo

sellshaftslapit: f

N rets nlegerkont« Fmmobilienkonto F ägliches (Ge Z<leppkähne Sonstige Verbin dli

151 63866 55 008 ) 65 890/34

í j Î 0d N

|< s (6 59 00518 58 078/31

e ustusburg, Erzgeb. Blatt 283 des Firma Linus Weinhold deren Inhaber der Bauma Unus Weinhold

40 ichkeiten

in

391 885/50 Gewinn- uud

] Angegebener Geschäftszweig: Ze1 E j en Baumate: rialien N.

I, p “Augustusburg, den 15. Februa

und

98918) 900 Ult, L. (2 184538 884019

58557 Februar 1911.

Per Zinsenkonto ce» l A 2 ODIODIIONEIOI O 0E) Do E

11 5899!

Bamberg.

Lm Handelêregister wurde heute

ga, Hlrma „M. Neller, vormals

Damberg: ¿irma erloschen. Bamberg, den 23. Februar 1911.

hi de

K. Amtsgericht.

11

)2 0.

Den E Mülheim a. d. Ruhr

Gmil Schröter.

leofaas &

L Cie ¿Feodor

Ta

Belzhofer““

hiesigen Hand

(Fppendor]

1414

Dener

Î

S0Urg :

KnavÞp“

V ontorungad

reten. Müller“

Ba hn! ho

erlo]

dl

1911.

[102604] Tôregisters ist in E ppendorf tertalienhändler eingetragen

nentwarenfabrt-

1911.

Königliches Amtsgericht.

[102605] eingetragen bel Steinert“ in

e | bes chri an fter Ha

ELCrlin. It 0a richts 1

ichtspiel schränk

haus

ter Haftung.

Bülowstraße Ge- sellschaft mit be >iß: Verlin

Ant

Treibel & Co.,

fter Haftung. >11

S C T (Hejeli- Berlin.

x Friedrich [t mit besch ri anl

T (

ition Vi

e) 9 Ca Qunsthandl L

Haftung >aAAnopl {101

Grundstiicksg tung: ?51

Ug r

mit besch mehr Gef r. el

( L Deutsche mit beschränkter Haft

10)

Bilhelm Herbachs Zeitungsverlag mit beschränkter Haftung. ©

G 4e f 2 y F D . Berlin, \ I ( L i

Gesellschaft Bet Ver. schaft mit besd Kapital - Ina schränkter Di

2 F+ L

A254 T

Yaft mit

4a aus i Gesellschaft 1.3893. G i e ellschaft neberg.

( Geora Kem nit beschränkte er Haftung l U iterneht y

4

Senator Gesellschaft Tempelhof.

Severin ftu ng. Siß

Ind

/ lel berna! pital Kausmann

(Besell)chaft

folchen SZtammfa W- Z>ch L net mit be] T Ant gle, ßerdem wird hierbei bek G zuy ffentlih | fanntmachungen erfolgen im | Der Kaufmann Emil Rofentha Gesellschaft cin: Das vc von dem Zivilingenieur S unter der Firma Severin ( geschäft nebs Firmenreht zum festgese von 15 009 Æ unter Anrechnung dieses Bet seine Stammeinlage. Nr. 8899, Vereinigte Seifenfabriken

° Februa

rmann ben zum Anrehnung

e —— Frau

le Danî einlagen, 3) Da 7 a

Le

Fre mann, in Berlin, 4) Kaufma

in Stettin ihre Anteile an

A unter der {uíi l

toll on Kot S riebenen Spedi itions geh

b

11 14 (H ill l

mit be

Firma G

It

R? ite N Er

G V8 L und Piusterre(

für das Deuts 8 N i À 4 1

r 8

J5tert

Nabatt-Spar-Verein „Norden““, mit beschränkter H

ftung :

Gn 2 4 0 P Hraximilian

Gejellschaft

mit

Phöuix Gesellschaft |

il

\Wäftsfübrei 4 i

Luftgas 5 Gese [l} haft

DebranDdt

schränkter D

ermaun

4

E S E E A E T R E

1901.

| mit besi

iber Waren zeichen,

ausgegeben.

Platteuz züudholz- schränkter Haftung.

R 1 betanntît

Jndustriewerke, Haft ung: 2 ur<

iti L414

Schwachstrom

ve>c<irautter

Isch: ft mit

Wolters «& Co, GHeNE

zränkter Haftung : ie Firma ist gelöscht.

t | Kohlenwe

| sellschaft

mit beschr änkter Haftung :

117

T4 (C1

4

Ka

Haftung .

tim t

aus?

L

ï

(lt 711 de bb

6

111

ntli

N

4

nn Georg Gruber in Schöneberg.

1144

71 Gun

L L, 1LOL

uthracit - und beschräukter Januar 1911 3eschäftsführer bes i Geschäftsführer

Stettiner Gesellschaft

Oberspree, Ge Haftung: Gemäß 11 it das Stamm- uf 2500000 M erböoht

Graphische ver Gesellschaft e Gesellschaft ist äikerias Geschäfts-

imiwerf beschräukter

14

dator ist der