1911 / 55 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i ; p » 105195 aufinann Jacob Heidt in Halberstadt Prokura cr= : Otto Gier Ç ie Prokura des C. i att G L S s ¿L D E 5105] | Von dea mit der A dung der Gesfellschaft ci "1 ries0J b wae ‘viéht U Friesoyth [105125] is Jad : ift Mia « Co. Die Prokura des C. Kiehn “Die bffentlihe E, j [105149] 2) Chr. N. Ea, Sit ß ; München. Heinrih | Inhaber: Ehefrau Johann Dommers, Maria geb. j stücken in8befonder 0 Ga) Sr é je. teil ¿ L e O i: u A Die vóffentli WBefkfanntmac bezüglih der in | Schad als I t. S 4 ; Sea Kt t

rist : 24 E 4 : In uner Dande ¡ister Ah T, A ift be ute 1 der Halber stadt, Len 15 sl bruar [91 E : B Max Messmer. f er Gesellshafler D) (F, P H. unseren! ndélrec fer bt. it t AL va 94 t Gan N T go he Ore Sun aperin: Be fi A e b: Nur G leide fabrif

¡ unter Nr. 12 CUMgEITagenel Firma Hermann Königliches Amtsgericht. Abt. 6. O i R ist aus diefer offcuen Handelszefellshaft 4. Februar [911 cingetra, jenen Aktiengesellschaft wird Profünisten Fie ‘drich Brändleia ( biSber Einzel, M. Gladbach 7. Sebruaë 1911 T

| Müller Harkebrügge folgende Eintragung bewirkt : zalberstadt. [105137 | H auBgeschieden, gleichzeitig ist Hermann Wilhelm | dahin berichtigt, daß es ansiatt ¡Dresdener Bauk“ | prokurist), Ch ristian Schüler und Peter Göhri! ng, Königl. 2 Aintsgericht

Die Firma ist A N. Bei der im Handelsregister A Nr. 632 verzelc)- x ll daf M aute, Kaufmann, zu Hamburg, als Ge- | „Dresdner Bauk“ und anstatt „Dresdener Vank alle in München, Ge imtSvotina zu je zweten. E: :

1911, Februar 27. _(Unterschrift.) ete offenen Handelsge] fell [hast Carl Große in i os Beta AgGectel i : / Geschäftsstelle Königshütte““ „Dresdner Bauk 3) L. Wageufeil. Siß München. Prokurist: | M.-Gladäbach. [105163]

i 3 ous. iese offene Handels- | Geschäftsstelle Königshütte“ heißen muß. Jakob Lutz n München. : Ins Handelsregister A 1011 ist bei der Firma

Crefeld. [10 In das hiesige Handelsregister ist heute cingetragen | gereichten ( ' wordeu die Firma Autou Kottmann. Ort Tot Prüfungs8b( rich! des Vorstands, . des Aussichts its Niederlassung: Crefeld. Inhaber: Kaufmann | und der Nevisoren kann bei dem unterzeichneten Anton Kottmann in Grevenbroich. Amtsgericht Ei Crefeld, den 24. Februar 1911. Prüfungsberiht der Revisoren fann auch bei 7 Königliches A lmtsge rit. Handelstammer ¡u Dr resden Einsicht genommen werden. N Ï s 105107 Dresden, am 1. Parz 19 | Geestemünde. Befanntmahung. [105126] | Salbt ift beute einge ragen: | i i « P, G y | ) L E \ | F 6 t i * gqeleul es E. i Uotetbing A U un Königliches Amt gericht. L Abteilung 111. | / U b das hiesige Handels ¡register A Nr. 406 ift heute Vie Gesellschaft ift aufgelö, di elg E Mes bisher len S0 fter 4 L A A PGeritt Rogge, N G A E S F f Aeu felt E p ini S R A A gege das Ge- Fei Nr, 855 eingetragen, daß die Firma Eduard | Dresden. L [20ó1 L | d Geeste milde unt heer Suhates ew P ' Slberiabe Ven 10. Rofruar 1911. Í folbe mit Aktiven und Passiven übernommen Königshütte, n dies 409147) ädt beide { Midard 6 Sichler und Philipp Finken: Dit N j L ves es aae A E, j g in Danz ber n Edu “1 das Handelsregister ist be ngetragen worde in Geestemünde und als der hc der Ka! Palver it ) ; f H VOrd d k A Bet der in unserem Handelsregister Abt. B : | MADI, DeId 1C)Cn. E L # Mast as Perjonlich nd js Homburg in Danzig, Inhaber Kaufmann Eduard 7 8 f heute cingelpagg Schmidtmann daselbst cingetragen. Königliches Amtsgericht. Abt. 6. ! Serben und wird von ihm unter unveränderter | gj; 7 eingetragenen Aktien; ela “Biere A4 Schbucnisun. Siß Münthen. G redtlgler Gesellschafter FReENE e L 75evrua I offene Handel8ge} schast. Se- : utnmehrt offene Handelsgesellschc t

( Hl : y; T +4 “) ROY7/. S a * nann ‘Frie DLl( 1) E, Ta Homburg, erloschen ift. L) auf ch latt 12 597: e Firmg Herman | ( | Firma fo1 eseßt. c S ( T ieeste nünde De 2% Febru 10 L TL a E ale [10513 3] j sfar Ville. aber: H hütte“ zu TONECRIRRE ist am 18. Feb 1914: 2 i C, Walanll/o : ; í s A ( - ’TUAT } 1 p L m: r Y Halle, Sat l / 4 Inhaber crinann Fricdrich Oskar Ÿ sellshaster: Wilhelm und Lina Berghaus, Elcktro- | Beginn vom 15. Februar 1911, hat ihre Kirma in

a ; 94 Danzig, den 27. Februar 1911. Heinze J it, in VLESDEN Der Ne G aS nt | i döntalies An Y Ialle, f d 5 | 2 Y s O T4 # ct 0 T reSD j J v Jl Je At C zericht. \ E, Q A a 15ol Are P Jh ? i L e h i F \ fol P (1 t }DrY De 93 »t t Î l Königliches Amtsgeriht. Abt. 10. Kommi H Hermann Heinze in Dresd tönigliches Am ¿n das Handelsregister Abt. B 11l heute be : Pille, Kauft mann, ju Hamburg. gendes eingetragen worden: Dem Betricbsdirektor Pav RohoYo : ; A Le ; 9 : 2 y Í L A “9590 tos Gofollshaft Y ’Tlert : : n Mibert B Sh} ) s 0 technikers heleute in Münche P kura des Wil- „Knoben Pillen““ geändert und ist neu ein- Darmstadt. Bekanntmachung. [ 105108] n h a Lobn hie Raa R | xC » B S C. Genius | 105127 | v, 2 - a L [C Ge ‘Peschrä N ar ert 2 E i Ar Pri ura ift erteilt an Garl 2 [dolf Kretschmer. A n L hn vientoc hlowi 1B e epa otura belm L Berghaus g Jeli Qt. nen. prokura t Il a6 tragen int M ties: Sregister C Nr. 1041. Vis Firma Georg Neusel in E bevrsiabt it auf 2) auf J 14 91, Ver, DIE 8 fene Dandelsge|c le j “" Botreff Fan 9: Ziege :ftverfe Schne l & Cie. Bef lar mit ved ieine d aftung mil del | rift, _Soares & E zu Q Oporto. Die hiesige N geit Cer dg daf 3 er in Jemen] c mit einem |” 6) Verstl & Co: 7 Siß Münch{e A U M Gl adba { M2 Taka TOT1 Daf Tavi fTavr 1425 0) stof Patalieiviez S | 6 m. b. H. in Gernsheim. Durch Besch luß St{tz in Halle a. S. einget1 ragen : f / 4 N we eigni tederlassung ist in eine Hauptniederlassung Borstand u itgl ted ode 4 etnem zwetten Profurifte n Zur t 1ch Grun fa ® unen, \ T Ur Dra Ce Hebrua ras o : 1 ist | Der Gesells INENeTTeag ist am 7. Dezember 1910 umgewandelt worden. Zeichnung der Firma der Gesellschaft berechtigt ist. | 07 na Srunertsbofen. Königl. Amtsgericht. 3.

Fraulein Emilie Hirshvog( aselbst übergegangen. | L E, t I ( G A Hi 1 resden: Vie Gele Uschaft Ut I ver Gene ralversam! nlung vom 1. Februar 191 i\t r Gesellschaft N 9 y ib S I l Ar 22A A r Tr ct ta TEA 0A) Gegenstand des D r A Amtsger P 7) Walter & Macdonald, Gesellschaft mi 6482 festa tellt Gegenstand des ' ie Gesellschaft ist aufgelöst worden; das Ge- Amtsgericht Königshütte, beschräukter Haftung. Siy München, Ge Münster, Wests. Befauntmachung. [105164] EeE ] 4 In unse : Dan etarea er - \_ ift zu der unter Nr. 679

tis 8 T Rie E r esells; afte Heinrich | 61» (Gef Ua elf Der seitberi Geschäfts: | und Februa! s Y \ esel Mast aufg L. C C4 ge G C chafts und Le, -OTE Uar - G H / j C e Sabrifc von Ste L 1 f { G e A R CL j L A as : [äft ist von dem bisherigen Gesellschafter | Königs1 itte, 0.-S. 5148 schäftsführer „eginald Ungus Macdonald gelö\cht. , V1 i inge Gebr. Wethmar Münster

j 1

“j t genommen werden. Von dem |

E REEN

7 Pr 4

¿Forderungen und Nerbintlikeiten L nicht mi de Prokura erteilt. E E N y y n : i fol und | on J A S ch ) he y v A h T h ( \ S j AREN a Mi TEATT 4 EPA : s C1 \ V te L A C 1 S af p t Î t 4 j i i ; A : ( ( ' 2 Moisc ¿Fal DIO [ar SDen ful T 008 f ift ¿um Ligutdator eut. Gintrag un (Bes H E Fe razzvar L 0. Cohn mit Aktiven und Pasfiven übernommen Bezüglich der in unfer Vandelsregtiter Abt. A 8) Deutf iche E pph ygrit - Gefe llschaft Ebr : Gre Daß die ¿Firma erloschen ift.

unse rm Handelsregiste A wurde heute dic | Glatz. N i [105128] R gliches Abt. 19. Ludwig Grüinsehl & Co. Diese of ne Handels { | T; [105114] } n unserem H andelsx giller B ift heute unte1 N N Mig escllshaf ; F T e UNIDEIS Amtsgericht Königshü tte. [1]. Löschungen eingetragener Firmen. C C Ee I ‘7 e A i / S [1051391 gl aft ist aufgelöst iten: die Liquidation - Arthur & Schin r M unjerem Dan elsregister A ift beute unter

\ t Tufgelóst. er erl ( | | YaANnDeLBNe! C) ft 0 î ie T 7 ( et 4 | Y r / y Da 3 Sta Nl L 0 Hu P 1 S 4 A » Horx Ì 1 E) , c! z Handelsge haf! t. Die Firma ladet fünfttg : | egister il Artikeln (1 nt worden und wird von ihm unter unveränderter | untér Nr. 230 eingetragenen Firma „Gersou August Ej ppelsheim & Cie. Siß München. den 21. Februar S) B: eka! nuntu tau ng. | i Lanäsberg , War the. [105151] | S2 jzimmel. Siz München. Ne 293 M irn S in M 2) Ehrl t L Cic T, De rma Albin Otto in Naumburg

ernommen. Dem Herrn Georg Neusel 4. in |& TF3 : ist au8gesdieden f | irt Valenti )l j i non Leon Volaktewicz ausges Il. r Kaufmann | führer, istwirt Balentin Volger 11. zu Gernsh eum V ( 4 7 i: Darmstadt by den f Februar 1911. n Dabakfabri Bostok‘“’ Moiséhe Hinmelfar! p U R Abe Februar Sa 20 0 9 Geschäftsführer i\t der Bild- | Firma fort eseß s o U H 17 ») Tul Qi : ; \ WroB), Amtégertdit. L, S A Ls e O O E y 4 D CL usheim, “led e A (l i agf M S e Dáb ifte L E R Faecvrber 11 amn 22 Februar 1911 eingetragen E des Johann Baureis gelös cht. Neubef tell ( D aArmnSstadt L S e [105109] O LIL, E A “Abtei | Toy. Amtsgericht. l E 0 U S den 2 ). Fe uar 1911. G I C E «e Co. Diese Firma ist erlos{en. worden, daß die Niederlassung D Ul Königshütte Prok urist Franz Stier in Mün hen, _Gesc umtyrokura (i imtsgeri t. Abt. Darmstadt. ne "1 ric l ] | Von G 1 22, Februa l ar iebe. Diese Firma ist erloschen. nach Schwientochlowit verlegt worden ist. mit einem Gef elf [hafter | | | dad Saale. Wilhélm Beuder in Ober-Ramstadt | Buala. 9 | l | Bi j Saal em biesigen Handelsregister ist am 23. Januar | 14 folgendes cingetragen worden: Biergrof- | Halle, Saaie s : l j an ( am 1U l gend igelrag h iergrofi x E "andelsregister Abt. B Nr. 32 ist beendigt und die Firma erloschen. Bei im O i Ls A6 ei der im )andelsregister A unter Nr. 9 ein- esell mit be- | g, S. und alt deren Inhaber der Kauf O vllbin

Í Í

Marz 1 1 L.

ch

Mm: P den 28. Sebr C München, den 1. Marz 1911. öniglid R Unis E i 11. (O Umtsger icht. L E S i

; ter Nr. 37 neu eingetra In ndlung N. Friebe Nachf Gefellschaft i ( Gt s er Nr. 37 neu eingetragen : | handlung ‘iebe Nachfg. ellschaft mit | S Z Ster Daf : hs Heinrich N [äft ift j ; schränk Daf ßh. Amtsgericht. 1 : ofene Handel8gef ellschaft Heilbrouuer L | besi änkter Haftung in Glas. Ge genstand des | Hallesche ¿Zeitung mi n e bt (8 i E N * Paus E Geschäft ist von gétragenen Firma Ernst Mögelin hierselbst ist schränkter Haftung in Liquidation. Siß | Dito ù Na! burg a. S. eingetrage del i h. Amtsgerich! L. : a erei f chäft M Du A Ges 1 | l Rats y r Va Et D Ne R uf von Bier, E o ck cl l ute ingetragen Arthur d (0 ( Rau Ian n, ôU Hamburg, über f la » s Z h ! | : Müncheu ¡mbur e ben 2 p bea L 191 Dessau 05110] Schlachtereigeschäft in Duc sell- | Unternehmens ist der Ein- und Verkauf von Bier, | Halle a. l) C nommen worden und wird von ih 19. genves wermertT wordä: inche BPOSSMWIU, G On R R nann 9 d Heilbronner und ? chner | \ Sor { ieb der zu Glaß unter r I Cslairon d Haussonyiue U mehr Geschäftsfi ubre De Un wird von ihm unker uner» L H Î e A S R talSro after: 9 t Ven S aditoe 0e Al t ha f K nann Alfred eilbronner Ze d | s ndere_ C Ori TU G s tebei A J B U T Lai M D dent a. O. Nicolaus! änderter Firma fortat eseß Bsfene andel8ge sellschaft. : ugo Lassen, be Duala. cirmc e Nachi este Biergroß E Die im G eschäftobetricbe begründeten Verbind- | gz E Jesell [chafter sind: Kaufmann Gustav Mögelin, : 2 aal lichkeiten sind 1c t übernomme n worden. Kaufman : Paul Bigalke i n Lanî DY berg (1. I, V 1e i; : 05157 % E Orla. ( anntmachung. [104768] e n München. [105157] Fn G ; 3 | Die Gesel (schaft hat am 1. Januar 1911 begonnen. D Neis clutbezdi Mt | S Handelsregister Abt. B ist heute unter Uebergang der in dem Betriebe des G „1. Neu eingetragene Firmen. Nr. 5 die Gefellshaft 1 beschränkter Haftung 1 _Uebergc ) eschäfts | 1) A. Güßler & Co., Gesellschaft mit be- | 27, 2, di haft mit beschränkter Haftung in Gesellschaft Bp A Tif+ Pbegründeten Forderungen auf die Gefellsckaf 8 l) A. Gäßler & Co., Gesellschaft mit be- | Firma: ‘rlags-Gesellschaft mit beschränkter | j ellschaft ist aufgelöst worden; Liquidator ist Ae C gen auf die Gelells@aft ist aus shränkter Pg, Sitz München. Der Gesell- ct) ' mit Y 6 g E [105115] | J 1051 10] de r bisherige Ge A HAFt8FüE rer (F. F, Spilker. geschlossen. chafts Vertr g ist 97 Februar {Q 1 abaesdle 7 : af ( ni Den Ee in Ne ‘uftadt an der L L L Hi f H r na L doll att 1 d d ; 245; 14 ats I fa ( 1L0 V l "O 4 Hu L ( "er è | so] Manhchira » ’mt Or Ae Firma „Erste deutsche | E O Eiutragungen in das Handelsregister. Ruberoid Gesellschaft mit beschränfter Haf Tandêberg a. W., den 28. Februar 1911. Gegenstand iternehmens ist die Herstellung und E p Freudenb eva il i Süchteln“ | lmtsgeriht Glaß, am 21. Februar 1911, 911. Februar 28. tung. In der Versammlung der Gesellschafter Königliches Amts gericht. der Vertrieb von Artikeln, vorn ebmlih_ K tische ees, cl nSüchtelu““ | A 2 Ér R Ci 8H V vom 3 ( if . arte e ege chemigra | der 7 ie dem Kaufmann Isidor | G1alZ. (105129] | Auskunfts- & Zuka}so-Zntuxr Jur Haudel « vom d. September 1909 it unter Aènbébung des | Lanäsberg, F Me, [105150] | welche u | der unter Nx. 8 Seiverbe Wi ÿnieclinsfy. E R (l 5_9 des Ge esell chaftsvertra; zes die Erhöhung des Bei dér im Hamelsregister A unter Nr. 9 ein- verwandten Verfahrens he pustelt werden, ins- u n e: L E E T 44 v. T ck11 at. » F 1 } r \/ a Dad A W An ¿ L „lle Aus fr L, E | _Palm Glak ift geändert L al ourier A E ia s Ste Stamn N ital Pt Gesell] chaft um 290 000,— | getragenèn Firma Er rust Mögelin hierselb} ist befondere der Erwerl ) die Fort ührung der bisher Königliches Amtsgericht. ra L ill erlo]cen. us bald G1 Guta} o- e (DCIELEIV « DUNRE u) ei 8 00 000,— bes{lojfen worden. vermerkt worden, daß die dem Maurermeister Paul | von Adolf Gäßler als Einzelt faufma nn in E ntsgericht Glag, am 23. Februar 1911. Willibald Guielinsfy V OEE urger Fnuternatiouale Handels - Gese Vigalke hier erteilte Prokura erloschen ist. unter der Firma A. Gäßler «& Co. betriebenen 6) | dei T E ( schaft mit beschränkter Haftung. Der ( Landsberg a. W., den 28. Februar 1911. hemigraphischen Kunstanstalt. Zur C reibung vin: Gn a SoH WüHIS ri A [10513 Be en & Mendel. Diese ne Handelsgese! der Gesell haft ift Hamburg. Königliches Amtsgericht. Gesells) aftszwe Fes ift die Gesellschaft au befuat L Le | E TI orden : Î Udatton 1|t bc Der Gesells {haft svertrag tit am 25. Februar ¿ 4 nis Zweigniedez Taf! A zu errichte wei +6 Leipzig. / oder Fleichartig Ju das Handelsregister ist Heute ei j N :

11 beute eingetragen worden: die Ftrma M - t R E, E L R, 21 Novbr. 1910 G Gef hafteführer TOEEEE mit beschränkter : Haf h 18 2 EES A N + “CODOT, LOLU, | jandtung Ce von Z2Berde1 U]

A -7 ; i uala, den 23. Januar 1911. | tammkapital: 30 000 M. estellt. Ks ¡ de sellschaft ist Dessau. Gege: fand es Unter E “L Ta Roi tas | C CLSEN T, i 1 C A A R E Galso q S den 23. Februar 1911. i Electrische Dauer - Glühlampen - Gesellschaft | 7 ; I} t Hit al C ) ; Ie S E Ti fs E U Ls a0) D N EL N EREAN T Q E mt8gerickt. Abt. 1! | mit beschränkt er BENB zu Hamburg. Die 2

E N

ntmachung. 105115] | e R C FHAH S E R O0 S A O1 Nis B [ 4 L WILILH TA/M 1 « t} L . «SaANUuUar L911 N B DUE Zer

Gesellschaft:

l Protura erloschen ist. | 1911

ile

K y y 1 Bekanutmachung. 105

|

n ] Handelsregister A unter Nr. 124

; | getrage ne Firma „Thouwerke Rhenania Josef Me imtsgericht Gmünd. aft ift aufgelöst worden ; die Liqui | Remy in Brac( t ist erloschen. { fn das Handel8xegi| 1 für Gesellschafts endiat und die Firma cerlo]d 1911 abgeschlossen worde N. Dülken, den 29. Fe! [91 | wurde heute ein bei der Firma | Friedrich Bachrah. Walter Louis Hamberg Gegenstand des Unternehmens ist die Ueber- Königliches Amtsgericht. | Heimerle & e “Hauptnied erlassung în nahme von Bertretungen in Hamburg und anderen MOLDEN c N 1 CHiE lls s "men. Yao ¿ I D QUT DIOUI 14 (099 bie irma Graud-9 Bazar Ge Däftef rer ift befugt, die Gesellschaft für sid Lte I i E

4 V l l L l C /M il { (5 mmetinlac noRA P} y elellih afte 8 Her-

J All { j | 1 Ÿ Kal n, zu Mou, L N E heim, Zweigniederlassung in Bil: inaget n: die offene Handelsge]ell|cha]! am Pläß zen, insbesondere die Uebernahme der Ver- /

Kurt Pric ur in Beide, L \taufman n KUTkCt | allein zu “vertr E, atio» K AYG 2 A4 - l O ¿Ferdinand Pr ieur in Tätst g if G T) T P N mann Teubne Yeagdeburg, dessen Ge \chàäs | ibanteil S

{ r é E t Inhaber. V Tit N er D Eo ta Las 58 i ( Z und Fuß Bill omm, Kaufleute: in PYeünch n. Ai e 5 G Le E ar irr R. Yng jegebe: er Ges äf R No tiieb ei 2 2) C icher )ie angebli auf die tebtae ese chafterin Frau Louise

7 i A

«

tallen 11 XDCrle Von O VULZ0 M atb: | ire M. [1051171 | P Y © t L Ee i eingetreten ; im Werte von 229 g Fertig] O E ‘Hiesigen di ister isl die dióberig / s e A ei Kausmanns Karl Stadtmuüller . Januar E Vel N R Ee ire A, für Daitnlers ventillose Automobile, die A U, inrihtungen | œica Elefan ten Avotl heke e Marx Pik abgeände! « rh dele od’ erlolchen. a: R Vi ra des %D- z. Hamberg Ul erco[Qen, | A a n ana Ic Cer d U und der Betrieb Si [8 Achs Mac i fteurle: In u i *lefa 17 5 TCDrt ck oj x 1 C Ke AGEE N B e U V T L-L L-S p o n Vie D Aan gelassen auc «A Lie es - Be wntmaun der Gesells Baft folge: L S ALON / 410, i n A 1 iten Apotheke Ma zu L a ih e : Hell Amtt 16ter W 11e. Franz Heiurich 31 LUVec It 5D "el N ‘del al ng { Das Stammkapital der Gesell d ft beträgt fanterie L ijo ite ‘{e- 1d Lederwaren handelêgeihäf t ); 0 ° duthnaangen d 2 uUlMal er! [gen durd Gron ann in Neustadt at ; : D a überaega A R A B E inl l La Æ 30 000,—. S ag R 14 Tf E, Fir! N ch8 Fliefz 2) Müncheuer Tapisserie1 nauufactur Paul | Sm ide T f inehrere “allen ur Berin bestellt, so_ ist Inb obe M ofura ist an «LL OUIey eipzig ist Oesterreicher. Siß M E nbaber: Kauf- | jlischees L

nen allein zur Vertretung der Gesell- | 2190er. #prolura 11 em Kaufma n et ees U

Fließ in Leipzig. (Ange beit Geschäftszwe Nünchen. Fabrikation emplaren diefes trieb eines Agentur und Kommtissionsge\{chä n bei ei einer Lottertekollettion); “Ao ? vtLO : d i E ietoll ¿F S E l) St, Iohannis potheke von Valentin 6 | dels “‘erteili an Alexander Gletih- i pr L E B f Mayring München. S Münuchen. Geänderte 3 59 vei | Hr 7 ck ; bisheri Ver l | Cen (S uth in Teipzig. Der Ingenieur Ludolf C g ; 2 velßsregtlters | N VUY L ELS T Ct M au S 2 | l VEl | 1 uar L910 4 ten, eat hren „ß An O E S S A Aan i P orgen Schou. Ms Martin Ul P Man Ha Hc, Vaber. (M : Firma: Valentin Mayring. rma Ger- | der Firma Theodor Briukmann in Ma rxloh F Zur Vertretung der Gesellshaft sind nu GEDY Nl TLLUEN: UND U ABLLC en ; erner wird bekannt gemaht: Die Bekannt Gei ft Ua m P ani T (Angege gebener 2) S. Weil & Co. Zweigniederlassung München. io i eingetrage! ie Firma ist infolge Nerein igung mit | a A A Moi daufmann Abraham ivorden und wir yon 1hm unt unpveranderit l ac 1 der S ejcllsdhaf t erfolgen im Deutschen ie 4 E Oelriteb elne s Pat tent- und Ingenieur- Gesamtprokura des Louis Wink ger! Todt. eilung A des Handel ) Rachtel in Gotha und þ. der Kaufmann Frlß ¿Firma Jortg : j A 5 [}Sanzelger. S Leo Blatt 674! L et me 2M, e D) Maschi uenba u-Alktiengesellschaft Marfkt- N j Isidor Alexander | P,„[(7 in Gotha zusammen oder ein Gesellschafter | Mittelwee } l es : Berichtiguug. „#) auf Dlatt 6745, betr. die Firma Sächsische | Nedwit vorm. Heinrich Rockstroh zu Markt- | e S 1 97. Fel 911 d S A 10S Ae L O E schrä Haftun An Ztelle des ausge Z ì, Stemaun. Der in der Bekanntmachung der Wollgarufabrit Attiengesellschaft vorm. Tittel | Nedwiß, Fi iliale München. D ie” General “ecusiadt an der Orla, am 27. Februar 1911 C e, L V ( g ; ¿ è ali ir ; ULLVs , (d . E cl(ll- Großk herzo ih Sih. c) +8 er f Februar 1911. ( CIeUE M E O chiedeneit F. K. Ra nri fol r 18 E n d p D on i ist lag 5 eil dem | versammlung vom 28. 9 tovem ber 1910 cine Ab z ogli 4 : Amtsgericht : I, ) 2 resden, zum Weschzasts[uhrer vel oren. vezctnete Gele after W. Stemann ist der ( »LONFaE ugut Siebert in Leipzig. r darf die | inder 8 fellshaftsvertrags nach n O » Ms O51 66 L 11 E43 js j D. Stemc ( A ; ; ung de eselaftSpertrags nach) nahere berglogau, [105166] erho « Widmann KAlkticnge zu sellshafter Walter Stemann A Ras T An Gemeinschaft mit einent Mit- 1 Maashe dos 410 béi G traten eingereidten Die 1 Ny 1 - iere 1991 weigniederlassu1 Dire | Amtsgericht Hambur rg. S auf H 00S oe «El i E Aurig | 2roto olls beschlossen. : eingetragene \ en nnd ex Î bteilung für das Handelsregister. D L E De N {) Ludwig B ect. Zil fen y ist heute gelö\{t worde: : 26 gil in Leipzig : Die Prokura des Karl Hermann Peichel | 5.85 gefelaft R C EG OTATE Nin Ges DNlene | glo ogau“ __UT Heute geto]ML wr : 1491 | ist erlosche auüftnann ind Vofhosamentièr Cheifézi Nas a Umtögeriht Obergloga A E 6) auf E 10 729) bete vie Sina bout | O OS t E E ; Reimaun in Leipzig : Bilhel August Albert T Gr A S A Oberkirch, Bekanntm 21 n Neimann î 8 habe infolge Ablebens i Bee O D U EE N Bckanntmachung. au8ae\ bieden R C N B Ge E S ) A. Gäßler & Co. ) ) 187 RUBUCT|UW/LTLUL 5 L D i E A ( T. Heimann, "nan t J f 1TA A

1 1 I

¡U Dambur gJ+

url 4 - l XUTl | mann Paul Oesterr Lt: Be im MNMortrtol n ck04 0D f è Spit R

« UnQ ZSCTLUL [6D von C LCLCLUH ¿allt Ut . è i * , f 10 fts UNT [[, MVeränderungae ; E L RIRA I T

CTanderun

Günther von Hirschfeld,

f]

; ci Döbeln Ert nft At to

L Vai

rlosden. e em Prokuristen ermächtigt. 1j A O 4 : A f d » c tPNopnoi r K. Na it Heinrich egen 5 4 bi Sin trag Unaen Be R Febr. 1 O11 al8 aus gesdteden

» NoR

Heiligenbeil, x M ASE In unser Handelsregister Abt. ist j “Eichstät den 23. Februar 1911 Handelsgeid n dem Technike1 ustav Paul zu Karlsruhe, Wilhelm Gehler, Dl ger, Velde / Grlöschen der unter Nr. 56 eingetragenen Firma i, UAmtT8g ckildbau Greiz unter unveränderter Firma u Vresde1 ustav Schw: zu arSruße, Udolf Feldt in Heiligenbeil eingetragen. C rhof, vetde zu ZXurn | Heiligenbeil, den 27. Februar 1911 EIsterber : s : La eb. Schröder able: Königl iches “Amtsgericht. Abt. 1. C T L ) auf Dilal 2, betr. Firma 1 Wilhelm

T ta Tin Uu m dl 279 L11110

Attiengesel

| j | | | lj

N OSIATOMNEMAS, E ichsfeld. [105143] n unserem Handelsregister A ift heute bei der unter Nr. 62 eingetragenen Firma Felix Krempler vorm, Chr. Rechenbach in Heiligenstadt fol- gendes vermèérkt worden: Die Firma lautet jetzt : : A Felix Krempler, alleinige Inhaberin ist die Witwe | Leisnig. | 05 1 | M.-Gladbach. eltx Krempler, da Krell, in Heiligenstadt. Auf Blatt 316 des hiesigen Handelsregai 3 ift | In das Handel cene Heiligenstadt, den 27. Februar 1911. beut ie Firma Paul Stachel in Leisun g und | Sichelschmid E niglihes Amtsgericht. 111, s ihr Inl : der Kaufmann Ernst Gustav Paul | der Micha . 66 ein

[105141] Slac0)el in 2 i6ni : ein getragen 1 Worden. / | in das ast ais ) lich haftender und vei m Hand egister (1 Del r unrer j ç l Gesché ' eat | / Spr iter SefollsMaftor otnactroton getragenen Firma Nlbertine Stenzel! Kischewko

Leivzig,

t

| j | | L} | | j Î

8 Handel: registers O olberger & s El Ie 9 O s ift V UCi [Lallon. | R Ä 8 2 S l : A a ( “ae i E E fa j E cie Ls fe S M Thermalquell e Normaun und Cie. Ds “Q 20, LELERAE B Gert E e E E H iR S OR Ks T E ation in C olberg, S, M, s ist einget1 ragen Konigliches “AInISNC IC)T. Í

S : \ S __|TübecK. Handelsregister. [10515 i

r Ge}ellshafter Alfred Normann in Berlin ist Am 27. Februar 1911 ift eingetragen: | i Rd L a A | Oelsni Vog [105169] Ichteden. 1) bei der Firma Mart | y s g V E SLe | 1409103 j cIeden l) bei der Firma Martin & Het ‘\chleb-Keyser | yx..G] L j f i E Ae

So c 7 t 5 | M.-Gladbaech. | l m î Koch & te Kock in Oels deldburg, den 20. / Februar 1911. in Lübe: Firma ift erloschen. A ta vach In, tier Ard ; \ i ck l Lo iiah aer D ti | E n G n S

Herzogliches Amtsgericht. 2) beî x Firma Hanseatische Margarine- | 9 Schlafhorst Ggr 1 O Ta ters ist beute ei T: rdet daß ie Bos Werke Gefell scha aft mit beschränkter Haftung | T Fa T4 a R Q N (Se E es t 5 l Ero Dauf [rid Oëcar Koh und Curt

j i. pl p LAVeZASL T U IBIAUTENTE | 6.4 D U Ce E Es V E Aa L Ne T E t Lg M

andelsregisier A ift heute unter ‘Der Slß ver Ittederlassung ift na Lübeck ver

Nen Wo rden ofene Handels le E Der S 92 Do T4 11) ha [SDerirang {4 A

wr S « VCE eel aTSDETITANS (

4c Que

ì {ft (1 ie durd) ta O E u A E eu]cha] Dieck, «e Nitsche, Jauer, 1[8 persönli GesellsGaft) i ur Beschluß der Gesellschaft

1A

L tyr 1eTt 1

i vom 1 tober 1910, 26. und 27. Fanuar l'ae ea Gt S e i R ex haftende Gesellschafter otaufmann Vermann Vie | vom 22. Februar 1! apliSoy “Lies M.G L A y U A5 Lur e : Cat Q 451 ZLUDVCaS 9 n ai «ll 19 “PCLCI al I Tis{Glermeister Adolf Nit khotho 11107 * CEA T LEE TTS N E M.-Gladbach 6. Februa Ih j 'TOLSDVUTS [d (01 1911 l ejel]asi 50ot { Ci ontinental 7] hifFäamakler, u Hambur q IE I CPIS L ELILEN Adolf (ll d CEN in Jauer. Lübe. g ntsgerit. Abt. 11. i L d, Mictdae | S O Ara É t y C Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Hagen L N ies Quas Y i S s A Vte Geell [t hat am 1. Januar 1910 begonnen. s | Komgl. 2 eri. 3. | Ul T LTY| L e unter C1 C1112) 1) 2 6%] t r 5% 75 1 20 N ( 4 i 4) : l i i : l 4 in D E i l E E E l ertretung der V Tellsda ft ist jeder der Gesell- | Magdeburg. [10 {]| ( ; Lrtels- e E 2 S H (1 De CIC Jar L ICUEL FEL X TC d » 1 | WL-GE aba Hh L f der Firma „Biemann & Co.“, unte! xlé : In das Hank ai 1025 Hd

lihunugen 3 dem Handelsregister. | Gegenstan s Unternehmens ift die Gründung A 5, i Get R Rar a Ia Nh dli g )aster ermächtigt. N ck o y z ad Oezugllc) det NNAabCcI 11 Ci I CiS O Sao Son 26 Toy d L Ir 47 8 Na le ift rs Hte] it Top! A 4 regti l L Vi

Sauer den 26. Februar T (L. D495 DCA ande regte Abteilun 1g A, 111 beu 6 D s ? C ri! Wilhelm von der Stemmen“ hier

á

‘Adolf Aaufnann, nter Dieser irma und der Betrieb von Hotel- und sonstigen ge|chä] Giiterrechtöreaister etngetragen worde : Frankfurt a. M. wohnhafte Kausmann licden Unternehmungen, tinsbesond er Bau und E Le S L ú T F naftor ert ; Königliches Amtsgericht. inge! ragen : Die tas ditge sellschaft ijt durch den | "Der Kaufmann u Fraukfur . ein Handels- | etrieb des Hotels Continental in Hagen 1. W. Göhre & Za 1uder. T E E, A y L _ des persönli Haftenden Gesellschafters auf- | 7g, Lmal elfaufmann. Die Gesellschatt ich auch befugt S cia | Gal Gdhre uid Bhllrath D Is 4 Karlsruhe, Baden. [105145] } ge Der § ARU M: aun Udo Dreyer in Magdek das Belczaft als u! 54g i i Söhne. Die offene Handels- | „Häftliden Unternehmungen zu beteiligen. E Ca UaN F ju s E 2E L Bekauntmachung. A A ist zum gerichtlichen AquSator vestellt. ' A oereagtex Seleu|chaj! E Reit Os v üt “rfi G nes 24 P OeIC I EE j ic ne Handelsgesellscha m 27. F | In das Handelsrégister B Band Ill O.-Z. 17 Magdeburg, den 1. März 19 Ll, S ael grige Haft führt P | Fa ReNE D E eira u rde 4 - w S Ld g j ret Van 14 ? 7 71 T) y L j ¡N J naci Î L 11 1 Î 8 Kau! 19 rde zuo Firma Aktienmaschi neufabrifk Kyff}f- Königliches Acntaceridt A. Abteilu | e Pande E i i La ¿7 D1 E e R Lis V t va L I IEY häuserhütte vorm. Paul Reuß zu Arteru, Ab- i e i [R der Stemme e L Zell fes“ N l Er Kosmos | Meldorf. Bekannt machutig. 5155] Iq n i teilung Ergon Kosmos, Dei niederla sung hier Santelsècaisteër A 94 O A g J dik ; eingetragen : Hans Eisner ist aus dem Vorstand aus- T TIU E . J. und H, Fölster Albers ösung d der bisl L E 0 E Ea ' uanschläge und sonstiger S Gin Can O s: eschieden: dorf. chi | M.-Gladbach | Cut Tnhaber: Fran; erg 4 Karlsruhe, 28. Febru N

l) Franz Hasse. Die Firma ift erloschen Geschäftsführer ist der Gutsbesißer Friedrich Költer | « an, 3 E e E E IRS, E ; J Großh. Amt 5 5 R a 6 a M A L L S U E P e \ / Henry Sottmaun. as Wo! on Ven f | )) Adolf LWBellach Lindau E ( R N Ea h T t ; A {47 N j L: N 8 Qandolärea | ( Lot: l ri : Kelle & H - S N - * 17 D)L l e G Ô «G \ G / 4 Í ed , - » Ï .. 4 J P83 10PT b E 1 ck16 If J N el L 4 1% ildeb d | : old Karl Albeit Stöckel, Kaufmann, zu Ham 4 Kirchberg, HaunsrückK. [105146] Königliches Amtsgericht. 2. | u das HandelLregiqter i l LPPSI L E A § T E in | een Flrmen „L. Kleinhaus @ Co.“ und ‘ut. Ie e SISOEREE l VET I ch latt 26/0

r Kirma betreibt dve1 Frankfurt a. V. wohn io Bofanntmachuna er Gefellschaf fol en f o E 7 y Ee As E E UTA, UDCtInDo mm en Wor Und W ird pon 19m unter In Das A andels reif r K eil na A 11 vpittp in 53 D D i A4 ) ani srenister Abteilung A ut beute eir München. Schérb & Co ‘l, beide 1 vihaph Dreèódén ‘et.

[105171]

Dp (Ti T) A 1 »+ 5 , 4 ) caschinenbauer Cla! Led ) eiers 1 n ial. am ri Ô é

F Ln ni ( D S un [1051279

A L L T

ar LUT L, rf f 7 Li4

eri t, T7: ULDerêdor S gerich Metidorf, den 24. Februar 1911

aus der Gesellscka uULqelcheden. | Y | M.-Gladbach. 1051 Er «us Sali 240 Deo D 11 sür Ten Land»

ll 4 t LL

Apotheker Adolf W Ua) z zu Frankfurt a, M. | turchH den Neichsanzeiger. A j f - / Ar “u A in Hanuztelsae\häft als inmzolf fmann. S 1 A E O O unl inderter Firma fertgesetzk. L etragen al dle XFttma QYDeiu (Gerf 11 No naectranme Tir 2; s L f G Ens ¿ : P R h Het, j in Vau arge. at &inzelilausinan n :; Hagen i, W., den 28. Februar 1911. Die im Geschäf c begründelen Ve. bin 18 Kir Yber Lo 9)! C REAS s 16 p S t : 6 Je 2Eeu eingetragene A dabtdde E i | e ellihaften find aufaelöst; Firmen find erloschen. | gelragenen gien migen Bauptiirine in Dreèden - 6) Laboratorium Tro stworth E Müthl- Könt alicbe z Autsgetie@t. E A L E (L & Krchbverg auf Viartianne Ge1]on, geb. Goldschmidt, Marga Müller. Sitz München. Juhaherin: | :Gladbach, F 19 betr, it heute ( orden: In tie Gefell berger. Das unter dieser Firma bisher 1 Char g MWLERLEN ind nicht übernommen ZUOLDEN (c 2 ln Kirchberg übergegangen und dem PferdebandleL Kaufmaunserefrau Marza Müllec ia München, | i Eon [. | mte icht. f [t find als verföônl d. haftende Gesellschafter etn- , d A T T4 Î . Í A Af ‘1 D T “f TE f ; Di , Cck G / 9e j n 1) Vi c , j A 7 I 3 n118) m GELS G Y lottenburg ge! bri Seshäft ist von dem Juhaber | Halber SÍI Ll. ¿hs Zulius Nittelmeyer. Vas Wecha\t "Uk von j Geinrih Gerson in Kirchberg Piokura erteilt ist. | Fahrradtabrikat on und Engrothandel eah1 nigl. Aimtsge | aetre! der Diz Hermánn ilbeliti e L E L s L 4 ov S N V j y tft Tho Hn ? 411 197 11) 41 11! « Nis 4 F - N C A dn ¿n G4 4 ç 1 î M j idi Á S h MBE Bs W daufinitin: M6 1 E : Fharlottenbuta Fn das ndelêre, l Ne, 868 T Heute ( YRilbel i Ulrich Burmêitter, Kausmann, zu Jm : Vie Prokura desz Jakob und des Joscph G.rfon, | rädern und -Bettandteilen, S Dultir. 10 | M. -Gladbach [1051 | 1 Waltet [del dt und - de Tngetitent G1. mens S E y f T 7 B S E "U * P Fs D G , allo f j D v4 e V4 q D a wir N T P 9 L Pa L N ep G f r K a S A. E x B E . 4 Va j - A I VLML A y - «H NIMIL «ili V

ch Fraukfu rt a. M. verl VorDe Irn N S Is D E M ; urg, übernomme "Bi Are O, PAN. Den 100 ( beide Pferdehändler in Kirchberg, ift erloschen 11. Vecauderungen bei erigetrauyenen Firmen | Ins Hande loregister A 1040 ist tie Firma „Glad- | Hermann Hildebra1 beide in Dresden

a arl è » 4 U É q è nov elb 14 C un » T7) s F . T4 irr u ŒuL A E L414 B d E Cl A Î ma ,, ( t cS

daselbt al inter . der Firina she'm Burmeister fort Kirchberg (Hunsrück), den 24. Februar 1911. 1) Joh. chaucider. Siy München. ro- | bacher Kleiderfabrik Maria Dommers“

Fraukfuürt a. M., 24. F oruar 911 e L Tr IE L Sar I Cte N D E E n j C Aft g N i Kgl. Amtsg ) haber Und get zeiltz Clngezragen worden, daß del U ; Königliches imtageriht. kurist: Willi Schne:der in München. cingetragen: