1911 / 56 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[105651] | dret Vorstandsmitgliedern unterzeichnet und in der | Haftpflicht in Mönchstockheim“!: Auf Grund der Rerbandskundgabe in Uen n veröffentlicht. Neuwahl in der Generalversammlung vom 27. Fe- j bi ( 1911 besteht der Vorstand aus folgenden

Die Zeichnung tes Vorstands geschieht rechtsverbind- | brua1 : G Reise daf i ï { / 1) Georg (Sd, Oefkc nom, M Ceingporüe eher,

di enden dem | Di e Mitglieder des Vorstands sind: Heide, Molstein. Befanntmachuug. j 1) ch dojes ae l, Schneider, Norsteher, D das htesige Ge nossenschafts rc gister ift heute bei D.,

Der Wortlaut der Firma ist geàä : Sihp E E A ; u E Lack- u. D arbenfabrik Wecterle « g B E in Sk dfe aid S E Handels: ister Abt. A Nr. 226 oes geihnung Gi nit ihre V E ß To., Stß in Zuffenhausen. Ober z l N 1DELSLC( V Abt. A Nr. 226 is} heute | Namen der Genossens ast ihre Unfe rir ift beifügen. IA OBereT Gefell 1 U T e a Me dus E B N Februar 1911. bei Der ¿irma H. E. Fildebranudt Nachfolger in Die Einsicht in die Liste der Genossen ist währent Y 2) Viktor Miclo, ( ckchneider, Rechner, der Spar- und D Darlehusftasse, e. G. m. u. tönigl. Amtsgericht. Stolp eingetragen worden: Dem Emil Neizel in | der Dienststunden des Se richts jedem gestattet. 3) Josef Ioder, Pfarrer, Stellvertreter des Vor- | in Wrohm eingetr ‘agen worden : er 2BCIe mindestens dret Vorstants- | Personen: A 4 k stehe1s, Der Postagent I. Hinrich Glüsing in Wrohm ist 2A 1 der Firma tes Vereins ihre Namens- | 2) Zohant ies Hör, Oekonom, Borsteherstellvertreter, ift hinzufü 5) Ghuard Noppelt, Vi ühlbesiger, Beisißer, 4) L udwig oseph Nüßlein,

E,

Mainz. [105606] | worden. : ber eincs Bildl , Inhaber eincs Bildhauerateliers und

A % (

N Un!

Handelsgesellschaft eingetreten: Karl Wörwag, Lack- - siedermeister 0 Suffenh hausen. Rat BROvA, TAR A r Bekauntmachung. [105616] eres ist R i erteilt. Stolp, den 23. Februar Aron, den 2. März 1911 Den 2. März 1911. Fm Handelsregister A ist unter Nr. 336 die Firma | 11. Königl. Imt12ge rich ht. : König liche 3 lintége erid (t. K alle in Wasserburg. aus dem Norstande ausgeschieden und an feine Sielle 1 Hnzusugeil, | a i ; N Amtsrichter Rall „Oppeiner _Fahnen- und P Varazeuten: Fabrik Straubing. [105630] | Bant a E Willenserklärung und Zeichnung für die Ge- | der Meiereiverwalter Sriedridh T Dohrwardt in Wrohm 4 I : Des Vorstands sind: Daume ter Stahl, Oekonom, e sier, : A L odbeim. Mainz A Hermaun Hirsch‘““ in Oppelu und als deren In- Bekanntmachung. Haudelsregister. In unser Genossenschaftsregister ist zur Garteub e 4 o) senschaft m1 durch 2 Borstands1 nitglieder V P g A E Tubren D A P L Mur dA Me R „el S Beisiße E, 1 sämtlich in j E ate L g [105605] haber der Kaufmann Hermann Hirsh in Oppelu „Retter & Tagner Bi idhauerat elierx dolonie Lebensbornu, e G. m. b. H, in Ban ] gen, Enn sie Dritten gegen iber Nech! tsverbindlich- Heide, den 2. ebruar 1911. L caver, Dauer In DTga! E E „Unterstein! bacher Darleheusrta} 6 In unser Handelsregister ist heute bei der ‘Firma cngetrages worden Stukfkaturgeschäft“ ‘, offene Handelsg esells aft Sih: ls drittes 5 Ste Mal At O eta ädter Karl : it haben soll. Die Zeichnung geschieht in der König liches Amtsge richt. 1. des Vorstehers, Aer, nton, Bauer in Berg- | eingeiragene Genossenschaft mit unbeschränkter LS eie Ma O mit beschränkter Amî sgericht Oppeln, 24 I LOLL: Straubing. Die Gesellschaft L auf: gelöst; Liqui: Bl drittes Vorstandsmitglied va O O N ba! P fee N S f) ift ige ber O Heide, ioIstein Befkanutmachuug. [105652] bausen, i c S Len of det S P S. aftpflicht i M A e ersamm V E a ees ainz“‘ eingetragen worden : Ingenieur | O » P “ar a101 | datoren: die bisherigen G ells chaf B oe ara Ap e nossenschaft ihre Namensunterschrift beisügen. A E e Tr R La Wagner, Faber, Wobntr in A Pers! S v euwahl in der Gene T 11 ¡mlung om 9 C SFohannes \ 1 4 us ppe R. e ) [105617] es | Na] ter. _Bant, ven 20; Dru 1: L Ó Oie (6 Y Q 4 ¿ In das hiesige Genossen [ha] tsregilter il heute vel a G10 r Liste der Genossen ist Grent ( 11 besteht der L i 18 folgenden Personen: brer es Fleischer in Wiesbaden ist als Geschäfts 4 Im Handelsregister A ist am 27. 2. 1911 unter i G a Me N Großherzogliches 2 ericht Rüstringen. Abt. 1. 0A A f Liste der Genossen il während der Genosseunschaftsmeierei e. G. m. u. H, in [Fer Le, des Gerichts jedem E N \ Salentin @ Gre eb N uer, Ver ins vorsteher, Di Konrad Mainz, den 28. Februar 1911. A8 997 die S e W. Michalowsfki, eneral 248 O E E Naber. | pRernmncastel-C E / 03616] \ olmas, den 1. März 1911. Feddri: ingen eingetragen R E: 2, Mär Nüttinger , Rorsteherstellvertreter, Großh. Amtsgeriht Mainz Bee in Oppeln und als ihr Inhaber der | inhaber i Sti bi RQUES I A Bekaunt | Ka serl. Amt8geriht. _ Der Landmann ZUrgen ithmer in Devures gl. Amtêgerid )) Friedrich Kramper! B Beisißer, 4) Alfons t Drogist Stefan Mich alowsfki in Oppeln eingetragen | pNeiter L Lui T 4, t M i; L n Genossens E le A ; i R Sd ist aus dem Vorstande ausge {Wieden und an Jjeme E Nth, Bauer, Beisißer, : Fabian Weber, Bauer, l 4 er Ludw Sitz: Straubing, Inhaber: | „Ther ees ischaftôrel N R R S O E Ba nad 056451 | Stelle der Landmann Jacob Christian Ro hwedder | Memmingen. [105662] | oifker, 6) Michael Sittl Bauer, teisiger In Ee wurde heute eingetragen : Amtsgericht Oppelu. ; getragene G Maa ras DR E P R S : i L R E R enosenscha} tóregtite [100049 in Fed ddringei getreten. Genosseusd hast8r ‘eR istereintr ag+ 2 É R Ri Rother, Nr i Firma Her. hei dd j I int A - SVEPA L E S aubinc J €IL L 2107} Cn) Cd L n Une r 1 J u eir en! nid Ir egIiter. i f A / i arl 18 Fenve »veit Ziicden a. Gh | Adaet ch ayer, ball ‘a1 Cr, Be , 21, Handelsg gesellschaft, begonnen am n D eet GEEN N Fla A O : [1048931 | m 9 Dtr, 1911. Haftpflicht vermerkt: telle des ausscheidenden | „Darlehensf assenverein Lalling, eiuge- Heide, den Röniglid ies Amtsgericht. 11 s C N H. in 4 Nie deu a Gefell llschaft ter sind Alfred Hochheimer und Frißz Blei L EA S A ist zur Firma Harzer dgl. ¡gericht, Registergericht. : Borstandsmitg zlieds Nikolaus Schneider-Zolten wurde rae ene Genossenschaft mit unbeschräukter —— | ausgeschiede1 Seiner, beide Kaufleute in Mainz. (9 leiweifz fzwerke » Lichteustein D Dehtiane Raben Stromberg, Munsrücl [10563 der Gastwirt ilhelm 8onzerath zum b Ha {tpslicht““ in Lalling. chLUurckch Beschluß der | Meidelber&. [105653] | wurde als 4 das bisherige Ve ndô1 lie! Î Mainz, den 1. März 1911. N / horst zu Osterode a. H. eingetragen, daß die dem S Rd bi e, Munsrüek. A E Borstands mitglied bestell A, i Generalversammlung Vom G: G 1911 rourde / Genosse: ischaftsregi E, j _| Moritz Saute x und als weiteres Vc int Eimitalied | db AIILSGEE Ly Us Großh. Amtsgericht Mainz. A M O erteilte Gesamtprokura erloschen und Firma C Babe N Db A isl AE t Vir. d, Berncastel-CueS, den 9. Fevruar 1914 | M EERE E bisherigen S E neue vom Genofssenshaftsregistercintrag Band l W.-D- ** | dec © Hinicdmeister Igray Dirr in Rieden a. d. K. | J0n0 Der, G. Wein [105745] j i ) dem Albert Cramer und dem Karl Multhauf, beide v O N LUOES _BUL( zlayen eingetragen Königliches Amtsgericht. Adl. 4. Bayer. Landesverband landw. rei 1skassenvereine zur Firma „Land! virtschaftlicher Bez ugs Et f | Tin Bi “TMaftgreaister Ut bei dem Kousum Marggrabowa. [105607] | n “fterobe a. H., Prokura erteilt ist. (Pe en. LI€ Qa T Jebt: t t DIEr I , i und sonstiger landw. Gen ossen n\c ‘aften in München | Absatzverein, eingetragene Genosseuschaft mit O O T 1 11d Vroduktiv Ver A y H. in Gefe ll, In unser Handelsregister Abteilung A is j terode (Harz). den 25. Februar 1911. L ‘Emma Vtci Hoflî c) feran t). Inhaber der Firma Bernsiait, SCHLOS [105639] | herausgegebene Normalstatut angenommen: abesbrintteL Haftpflicht“ în Kirch heim: Friß E N ntägeridt ; | Apoi8 Sgt P E S E A L M Wet, On STand d! Burglayen. Der | Un ternehmens der | Lüll ift aus dem Bor/ 1 tand ausgeschieden und an seine ————— I Ss hes us vem Vora R S toe ensgeshästs zu dem | Stelle Karl Philipp Ziegter Bäckermeister in Kirch r G ut [105663] | Qandwirts Karl Batert de cabrikarbeiter Karl

g Gt I Y, 4 1 Nr. 18 das Erlöschen der Firma E. Schundau z1 Königliches Amtsgericht. I. l En, ane 5 ; | R A, heu Marggrabowa heute eingetragen worden. Pera O j t: E leberga er im ven eir I indeten Fordes Ir. 6 Spar- und Dar lehne asse, cing tragen Betrieb eines Spar- unî lel Mar R 9 CS A. [105618] rungen D L5erb iMfeiten t lo N Genofîe nfdaft it S Ee Ali r d Sg P C R N GA C1 N gg a, den 21. Februar 1911. Auf Blatt 200 det a sigen Handelsregisters, b O S M R chlossen. B iz l Zwecke, den Vereinsmitglieder heim, in den Rorstand aewählt. d Al ili & C ( « S »ckY B P In betet } or P 2 y \ 4 elautt Z nA An N NYP Af » Q R s S G “4.5 ct Ge S É 5 T, Q1 « 7 x : tönigliche: f: } Amksgeri ht. treffend die Firma De, ¡, Hoffmann & ( Sohn in Weingut e A glayen ist Pro- Br eus Eingetragen worten, La LEE Len | ) die zu ihren Gesa haftsbetrieben | Heidelberg, den d: März 1911. der ueu Meiercigenosseuscza j hlt worde Ee E s E = [? = in | Lura erle Bruno Pohl zu Bielguth aus den 6 oritand e ta (Geldmittel zu beschaffe1 Brofib 8 [] O6 E Kouto ‘Qt n. Fafo O M meiningon [105608] Carsdorf 111 he ute A ELAO A worden : D er bié Strom berg on 97 Fohkhritar Q schieden und 14 o Stoll» } 20 04 Ü 1 A o s L N E j L N der ¿U le itern Großh. Amts El icht [I1. T[ l R E f E (3 : A t nucverg, L A, nter Nr 14 des Hande lêreg ift 18 L EStY 1s A hert ge “en baber Frie dri 4 Herma m H F P h R E n S E e . af S S H I l í [4 LCTICUCL uial 4 b i V )) ( U C In, f S n z d 4 Thun und Xl1/€s Matlhlen 1nd al dem WBorltand | Herzogl. G E S Geb U [Tex Abteilung A ele ( DOM ann Hoffmann jr. isl iches Amts8gerich Gierbaun 31 i h getreten 1. _ / 3) den Verkauf threr [andwirt d) astlichen Erzeug- FUOL. Genoffen schaftêr register bir. [10569 4] \ ? O rma „Gebr. Heinemann, mechanische ausge eden. e (a chtnenslossersehefrau Uma | pharar Amtsgericht Berustadt, am 29. Febr i D Zozug von threr Nat 1 aus Mou Ene x Moscheudorf uud Um- | H U Ottor 5 U Kal H Dar Papierwarenfabrik, Buchdruckerei u. Papier- Bertha YVoffmann, geb. Pet old; in Pegau ist In E S nä. Da á N 632] / s é R E LTOOTES Flv S A (9 A r ti Se bd b R gegend, e . G. in No -scheudorf, A-G, E L a e e U R fn das Genofien|chastsre ier t bei dem Conu- grofß;haudlung“ in Meiningen heute cingetragen haberin. Sie hastek nicht für die im Betriebe des | gz, luf Blatt 198 E Handelsregi]lers, dic Fitma Blank enhcim El if el [105640] on A N 0A i S E T Hof: Die DeTZ( ite Vorstandsmitglieder nd: feld, gewäh is oa \ umverecia der Grube Di peuliu en, e. G u worden, e die Prokura des Kaufmanns Oskar Geschäfts begründeten Verbind! ichkeiten des bis Braunsdorfer Dolomit - Cement - Kalkwerke Bt : Lune oe S E Uy oh N, Gesd Ftsfüh j VIOLIOL\, DEN 0, Ver e 14 S 15 tas lind Na uhe! : E Müller da [bst erlosce heri ÆFnhabers, es 7 E A t T, s verw. F. Krumbieg el G {4 ch E L A r Gon oftonsGaftsreatter | E R O Cal nen, (Se ‘rare und andere Gegenstände des KapP|\e Idre Fohann L )10ß, É cha uhrer, donigliches Amtsgericht. P nt Tee jen eingeiragen. ase rloschen ift. erigen Znyader3, Cu gehen auc) As die in dem C Eo M afi mil be- “m enoencaTls i 2 DCIL E, - U Le L E E, zellan maler Tbe eodor Gang, Kassie und Agent ouis L er bitSberiae itr Otto Scwiet Meiningen, den 1. März 1911 Betriebe begründeten Forderungen auf sie über. schränkter M ing in Br aunsdorf betr., if! Holzmülheimer : Spar- Uu Darlebunskafse1 andwirtschaftlichen Betriebes zu beschasfen und zur | n E S vf Für E B hendor j t E 1056641 | MciStnen s B Tee E wiedellen, ° vit w ( ï i A d ® ¿ 44 4 63 1 C12 C117 4-36 Ç R 00 TER R T A o Sch NTeY amtito 1 f L 7 M qu U )* j »j j In mot :11 )) 116 O 118 dom 2501! Herzogliches Amts ge rit. Abt. 1. Pro kura ist erteilt dem Mast Hinenschlosser riedrid R N Aus] elei E Zeschäftsführers Otto | verein, eingetragene jeuosseuschaft mit un- R S erlass A (id Mit- O tund, É 9 0 t mtd Ur O 1h i renschaftaregistereinträ; e. E nal E Ao N i Ra Di NeUTt Ian H fft 5 ( o ) (©TOorSberg eingetra en È Ü of o 75 4+ ( +1 t C 1h of r S C1 ch) E n ur Bervfl U Tul nge n sel L (1 = 1 O E E e A 0 _— Ä 2% u L e i; O n Ae A Af d s Q E “4. N V T top ú I IRISERES Memel. M1 OBGCO] N L S n «L nan 20 ul, in P egau. Die Handels Tharaudt den A : beschränkter aftpflicht in POolzmulieiint (€ alicder ten ( H x B ür gichaft itl lern oten Kgl. Amtsgericht. 1) Spavxr- u. Var nsf afsenuverein (Hroß- ar üller zu Mausbach ' zum Schr tführer ge- M A Qanbélsreaister Abteilung B [1d n 09 MCTTAO) assung ist nac d) Pegau verlegt worden. ThYa Dit, D n 2. 2 L getragen worden : | L O E oder diesen selbit ge- | uu u S ae [105655] engsee, eingetragene Genoff enschaft mit un- | 8 v (14 « 1 J PuTe M ( L ONII C3 SNPrtM ) too » do8R 1A F N at A t d Ui 1/1 ) CLLiO L DDe C o D “a | )DOGD: 4 L Q L A Z G Sind t A 2 e 2 Alt ng 11 eule Pegau, am l. März 1911. aAMITSgCHA/L. „An Stelle des aus dem Z50r|lande QuSi CI0en tei Gil not G torzteler (Kau hi (li g it o OTD , ipPe S Z l N ) D beschränkter Hafty licht t in Große ugfsece. j tol aus Stolberg (Nh bei der unter Ir. 9 eingetragene Aktienges elschaft K önigliches Am t8gerit. Thorn „991 | Wilhelm Kaster ist der Josef Prinz Bonderatl P E telel aufschillingsreste) sowie Fn das Genossenschaftsre gister ist zu Nr. 4, | Erbar ist niht mehr Vorstandsmitglied. An ner 2 G s E au zu Memel eingetragen, daß | pIguen. Vogtl. j E 1 n das Handelsregister ist eingetraç L1U9v991 ] in den Vorstand g | ; S mmovuel und echte E und veräußern. _| Meinberger Spar- und Darlehuskafse. ein- | Stelle Ane var Dek i T IE E ie Prokura des Kaufmanns Heinrich A 9 - 105620 R C ¡ler Uit eingeiragen : Vg R Ge e A Wer orstand Ver tritt en erein ericht 1d) und »+ p § ey v L E S N A e L H C nanng einri) Lad [le n cu 1f dem Blatte der Firma Edmund L ) ) Die offene Handelsgesellschaft C. G I Blankenheim, den 27. Fedruar 1 E N “L 2E S A fo raf Ft8- getragene Geaofse uschaft mit beschr änkter U Borst tandsm lied gewi » cemel eriolMen und dem R ufmann Frie drich Utckau T s Á (Lic C Os E L ung Pfeiffer / L ft t C 2s . + | nia Nes E Zti ( L(ICL U Uag tak : C3 £1 10 jen Ja D Haftpflicht zu Meiube rg in Lippe, eingetra gen S 92) F Aft 44 P „ingetrage Q 1 Memel Prok ura Grie ilt ist. c Co. in Plauen, L, «O0 des Hande Töregiiters O8 O (A Ana N Bg z E s E eßes Und zer Tux N De: Ie Zeic dn ung WwW ord en: (2% E L P a s e i ec E , Miet den 1. März 1911. it heute eingetragen worden, daß die Ge sellschaft Tf ann Karl : eorg n rau 91 Thorn übergegangen. ( ned [1 t] ( i ( ß minde- ( {t der ausgeschiedenen V torstandsn nitgeoe G b eer G P / E ps 7 A Ls . Spn 98 Sit A4 G O Q S QM:L Ge G V Ee T R TON V A G89 4 A E R 7 3 S Herrmann f m mer Borstan09- Königliches À (mtsgerid) t. Abteilung 2. aufgelö!t und der Kaufmann Ernst Anton Grimm M pu ; N N e t ; N. Zt cht Böblingen. ¡tens drei Borstands8milglieder zur Firma des Ver- Öni d Nädeker sind der Tischlerm: ister Wilhelm Le Tie, A a i le wurde der Buchhc H G KROnmgices A1 IE: l ; Y . I 5 S R 1 NamonEunter\Grift binzufÜü D E | A (l { l Urt ) J 4 mrs Jerid | eins 10Te „tan v1 A Mo Go Nr. 49 zU E und der Landroirt Cha an Chmiel ewt

6711

ausgeschieden und an ihrer Stelle Halbhusner S0) | tate; - 5 ' _ f ; UOLDOL S C E [10561]

l d

und das: He U ami Firma au O s E \f rod eri L C Dl 0)

Lil

nr.)

j | || A A j

(

2 l s ö n ema hlt, er f den Vorstand gewaHh1l »Y

m

H, in

( heute bet heim, e

Goslar. i l ats

ft Cousum- Verein worden, daß

41

in Plauen zum Liquidator bestellt ist. i i Í giste vurde beute N c maung 05610 i, DCIL P: ¿ârz 1911. O R L S 947 l. etc mad l ’rTolg unt T i »B oar TTamenftamy Nr. 3 G N r Memmin gem Vek mntunadck g. [1056 Plauen G N ; 191 j j nh m. InntmachunÇgell Ci lg Ci Mel Der Firma DeS drich Flamentamp 4 selb stt in den Bor: Nil be 1 z P sf » î Dag Anf S t ovt 4 . V2 Q LE 04 . 4 A . È C ¿ Y y c A ) 4 b v Ua ‘l: V - 4/4 1 if ph Ama F+ Guggenyeimer in 1 Mem! nin gen Das Königl. Amtsgericht. Zum Handelsregijter A Band ed 46 Ur 7 Ah j ZLUtoorf, CIngeiragelt ereins, mindester von drei Norsta! 108 mitgliedern stand gewählt worden its ey p H - 5 ck § v) J H ( d c ? i i e D M M [T5 + be 5 / Berl 4 ist erloschen. y Potsd 5691 Firma „P ckhwarz““ i wurde el E | n u [chranfter Bastpsiicyt | unterzei n dem zu Deggendorf erscheinenden orn, den 2. März 1911 : M 9 J \ am. D | / ( UTDE Cll : a É run, y 2 UCOLA L044 emmingen, den 2. VYearz 1911. c ; [105621 rotragen: Die Sirma #+ erlos in as tatut orrihtet am 1 i znaubote1 s Sn U A Ab Parchwit; , Dem F 4) mel? F ckdh1 M sda (JELTU( E. / C LLOICD 4 Lll E: GE B CA 11 1 ( L (Ii D ° Teirstlich 8 Amts ericht. Bre 1 WHCZ Kgl. Aml 18ge1 richt. T Tischler neister Kark Schumann in Potsdam I of ; bi Mz 1011 brua ar 1911 Deggendorf, ten 27. Februar 1911. I R Ot C S 201 A

E INE E V GURES (Nl sür die in unjerem Hand elsregister A unler s r Ed S T O C S E R j D O Ht Re a éraéridt Jever. [105656] ü A: A La und DarichnLTae é. 2 | wWieb j ; Y A 105879) Metz. Handelsregister Metz. [105611] ias eingeira gene Firma „Eduard Schulz“ in O L Ron (Ber a U Ute j i A H œæn das Genofsenschastsregiiler U1 bei der SPpar- v6 ziste A etyagen orben : œæœm hiesigen Genofsenschastsregister 22 G eme e

S H ir v0 Inaotranon * DteDam rofur h Wm El da d as 2 E u ¿ E e Le Es \ asls- Und ZBVILL|G/U ; 6 - C S i: 2 S gl ing aen del M O 21 eaen pmenIMma!Tsr ter 42,

Gan Se E 150: Fi Potsdam Vou A zruar 1911. D V V VEG E Es On S, ebe nötigen Geldmittel in verzinslichen Vartehen DOnaue schingen. [105646] | Und Darlehensta}|€,, eingetragene N r Gutsbesil rl Drescher sen. und Gastwirt | nUßig Wasse rleitun g z6genofi ¡senschaft Marien- bei der Ano L ie, N) deo Firmenreg ers, Köni.l. Amtsgericht. Abteil E A erlos Westerholz Nachf. zu Wesel : ( Genossenschaftsregister. schaft mit unbeschränkter Haftpflicht, Seng- S evinand Seidel sind aus dem Vorstand aus- | Y i-Pergenroth eingetragene Genossenschaft ei der Firma Wittwe Edmund Nouviaire i! Köniyl. Amtsgericht. Abteilung 1 Firma ist crloschen iegende Et a) s A C28 o n nc e i t E ert j A A

i of A B E I N A J ae L ; DCIZINnS IZULCGEN 1} ì «In dag Geno} ensch aft8regil\ter w Urde zu «D 13 warden, eir Jetr age nl: jeschiet ven und l 5telle utébeiker Kart ntt eschränul fter Haftz Wt 1: IMarienhag én DiDes Geschäft i Putzig, Westpr. [104777] Wesel, den 24. Februar 1911. i | r Mitglieder den gemeinschaft 1 ‘ändlicher Kreditverein T Taunheim Œ Spar- Der Proprietär Harm J anssen Harms ist ver- Drescher E Stelle ibesit zer Ern “Heilmann, | ist heute folgendes ; L

») P 9 C L h ”( c s G La La D 1) Li Ut DCEi NCeInN asl L s S S g a No l “f Del C Ti S)ELLMATili L L DIGGEHDUL P A A ißofe den, Kaufmann Edmund Sf unser Handelsregister Abteilung A ist unter Königliches Amtsgericht. che rtschaftlichher Bedarfsgegenstände ; Darlehen dfassenverein) e. G. m. u. H. ein- storben und n leine SteÙ)le der Hausmann Emil | beide in Royn, in N i In Stelle des L 10e 4 y Ho tr 2 k Tir. ç E B MR A Amt Í 4 Á B s. E S, C L g ; So S j et +0 s dasfell L ee enossen E ergegang N welcher (r. O Irma Kausma 11 Hermann E isen- v olfach » andelsre stt A BAR L cha ich erfauf andttwtrt\chaft ( dete agen : Nath 1 tber Konrad le ininger ift aus dem rauls n ven oritar nd ( geirelen. Bara; den r er der Qs Fdmund Nouviaire | stacdt - Putig, Wpr. eingetragen: fs 7 E Haudelsregister. [105635] x Erzeugnisse vermitteln. Mit der Genossen Nor 8aecied S j Fever, 1. März 1911. Ezntali M rnte weiterführt. Die Pro des E N G L etngetragen: Dem Kau en das Hand gregister (bt. A wurde ; eugmle ntleln, Al De nofen- d rstand ausgeschieden und an seine Stelle Steuer V : 5 Kéniali es “Amts i ( ist erloscen e Profura des Edmund Nouviaire en ns foh1 n Sally Elsenstädt in Putig, Wpr., ist T&olber & ndelôregi er ZE Strobl L ma } 1d ne Sparkasse verdunden werden. 2 erheber und Xan dwirt Edmund Winterhalder gewählt Großhe rzogliches Amtsg eridt. I. Ratil . Februar 1911. ° g t 3 R A l s N N L D i‘ dies Tv Ne, 74 des Prokura erteilt. s ft M P He ), r hutfabrif- e inntmachungen der Genossenschaft erfolgen 4 worden. L A i LaAtiDOTr. E 5 A Königl i Amtsg ericht. z ). N Ang [V Nr. 74 des Firmenregiste rs, die Puktig, den 97, Februar 1! 911. g \chä eing tragen : A R Ct A G l E L z S Donaue hi1 i gen, 9I Fe ‘bruar 1911 IKarls1 uhe, aden. )DOD d j Im Genoßentd g »y de am 28. V It 1k G ti : L A s ( Ho Aft or F C AS r b \ L414 Ui Cen DUTrC) 0E “l r V ( « . 2 “s Í s c r F Firma Edmund Nouviaire in pri dig ret nth er n. Königliches Amt sgericht. C ee ua ase ai [ic 4 ol ber und | Vorsteher bezw. den Vorsitzen L O O Aa tA 5 : Gr. Amtsgerid ht. j i ; Bekanntmachung. Í 911 ares Nr. D2 einget ragen die „Spar- ires W iehl, r. Gumm rsbac h. t [105674] Inhaber ist der Kausmann Edmund Nouvtatre 8 ; 1 l S T A A ITE T tr Eer / e In das Ge nofsensc dhafts ¡register wurde zu Band 1 Darlchnskafse ci ingetragene Ge noî} senschaft mit Im biefigen G enoffen} d) afts register Vir. 9, I ol- daselbst. Í A G j 105622] ausge]leden [s neue Gelell|cchasler 4 Mar Norstandsmitgli E E ried«s ichstadt. Be fanntmachung. [104810] 46 zum Laud wirtschaftlicheu Co: isumverein | unbef Yräukter Hi E ht“ zu Bilhelmes êtal. ferei-Genosscnschaft zu Drabeuderhöhe, cin- Meg, den 25. Februar 1911. Me unler Lr. 2: unseres Handelsreg1llers 2 Wolber und vermann Ps\aî beide ¿Fabrikanten 4 T S IKoIE Pth, N Mata n unser Genossenschaft Es 104 Vot Vev Ge- Inli ‘Absatzverein Linkenyem e. G. m. u. H. 5 l 12. Feoruar 1: 11 , egen]iant A RRENE Geuofseuscha} t m. u. H., ist heute Kaiserliches Amtsgert verzeichnete Fi ‘irma Paul Golluisch, Rawitsch, ist | Pau|ack@, U die Gesellschaft eingetrete1 Die Pro M R Dan Stellp, b ' n Jn A nja) len, ; G. S e in Liukenhe im eingetragen : Gc tr ried Günther und | des Unternehmens if der Betrieb einer Spar- und | {04 eingetragen: : ; Meuselwit - auf -den Kaufmann Hermann Nierke in Rawitsch | tura des Hermann Pal, Aau[mam in Hausah, ist R E A A S v uno enschaftsmciere! Tele, €, G, M, U, Dey Julius Iwecker sind aus dem Bor fta usgescieden ; | Darlehnsfasse zur Pflege des Geld- und Kredit- | - Brennereigehilfe Gusiav Hühn in Scheidt

R : * e ay C f : ) übergegangen. erlosd l, i 8 . T L 4 p m h eure Ds nge Lragen - D - O ' 1 Stelle find ( ahlt 1 vorden 1 s : p GAPZh) fowie 1117 3COTrDETUn@ DEL Hartinn 2) i IUB ch1 §Or!ta! U L DICL unTd an ieine „M de tete Abteilung À Nr. 69 -— Die Firma lautet jeßt: Paul Golluisch Nachf Fn das Handelsregister Al R / 9) FTIedrIs) Holzapßsel, Bauer, FohanI1 ebens, Jürgen Lönssel dt und Heinrich | V cia e N stan L ‘talied / Ld p i A A A n C e R H P L Lz A “M foror MIhroht Hüschen r in den Firma Karl Steudel in Lucka ist heute das | In L U Au Mi Des Ma E S Nee n Mi l 55 akob Reinhold, Löwenwirt rufe sind aus dem Vorstande ausgeschieden. V : [0g nel LEAE Ly S LOTEC)E E T Yar p S 1 HEULE 8 | Anhaber Hermann Nierke Fiatwit}cy. Bad Nippolds8au, UAfktiengeselul}chaft 11 j s a: 5 2E E O E Len L g ( tr ter des Direktors :

Erlöschen der Firma etngetragen worden. Rawits in O TWaky sch m 2 S S6 67A 06 Al d E N y e channes Henne al. C Rauer und 118 Vorstandsmitglieder hnd bestell lt: Peter Febens, L eler d Es er A. Ms ; O Natwvitsch, den 28. Februar 1911. poldêëau eingetragen C y e : O N W l 18 Borst: Ind mitglied: Meuselwitz, den 1. März 1911. Köntalihes Amtsgeridß Dir Non T: C YUA s M C, all Li aus tevers und Wilhelm MNehder, ( in L nte enhe im.

Pes ; o z Gry K L D LIU/TO 4 VCICTICNT. Ur) DEN C, ; l enera mmluna vom Mo t M} A. D SEEN 4 Ar Sen ann, in Herzogliches Amtsgericht. Ubk. 3. A i j 18. Februar 1911 wurde der Gesellschaf et L L CNTA y an E Ka M j tâärz 1911. L ALLENE Sehles. [ T1 l rde der Gesellschaftsvertrag Nechtsverbindliche i y ck, ‘tadt. den 27. Februar 1911 D ‘uYe, Mi 91 :

Neuss. L ; Bekauntmachung. [1 103985] In unfer Ha gregister B ist G ndert, daß das WelWaITelc De Fir die G E D en T e Tei Königliches Amtsgericht. (Dro). 41 mt8gerich1 Ï

Fn unser Handelsregister B ist heute unte r Nr. 98 | treffend die Eul ene irc sbahn Aktieng î 2 V. Es oder feinen ; | R L, L YTIR : 2 L E

«M UNjEL S LSTCgI el r ( ngese ellschaft B a5 e E ( oder (1 51 ertreter und zwet weiter : Icellinghuse Bek A [105658 | tosellsc R n L G ¿ t t 0) R A den 1. O: L N s : j ei welilere Peitgedel 10 a RAS linghus€Rn. ekanntmachung. [10569 | E d p r ib [ränkter Haftung unter der | Reicheubach, am 2d. Februar 1911 eingetragen ia e. M ; des Vorstands. Die Zeichnung erfolgt, indem 1 Fiüirstenau, Hann. [105648] Fm Genossens cchaftsregister ist bei der Spar- und | räflih vo i sche Zi worden : die 1 : : 3ckan n Y i ; pel, or Rump

A n J ) vou Landsberg” sche Ziegel- N ra i i Ÿ ( der Zeichnenden 1 | / mir pie D machung. # “| Darlehnskasse, eingetragene Genofseus&aft mit ane O, Pee L MUsbelingta | und Hartfteinwerke, Zoppeubroich, Gesells chaft Durch Beschluß - (Soeneralversan ing vom 7 1056367 | werden. en unser Genossenschaftsregister ist heute bei | unbeschränkter Hettpflicht, in Brokstedt qn e | Kopur, Anton Zaczy®, (u in Wilhelmstal. Die | mit beschränkter Haftung‘“ und mit d Zin in | 22. Dezember 1910 ist der § 25 Ab es (Gese i die Firma inß; f Yat ie Einsiclt È| Qs N b dr ; Us] ; ? n 1 e WUste der Genos]jen ährend der | N uh 3 Gli j dem 1B in i A l y U . DeS Celeu ¿ 1 De DIE À N L z Zil er in TBU rzen b Lu C C DEI Jenolen 1 wahrend dem Laudwirtschaftlicheu Konsumverein, ein eingetragen : Für den aus \cetdenden Hinrich Hum|! ldt L L E S |

Geg s PPReN E eingetragen worden. [chaftsve1 E betreffend die Anzahl der Mitglieder } tel nden Dialle 104 des hie igen Handelsregisters | der Dienststunden des Gerichts jedem ge\katter. getragene Genossenschaft mit unbeschräukter | ist der Landmann Wilhelm Prinke in Brokstedt în | zer V Ratibr : | Gd E E N ist die Fabrikation | de Aufsichte A, S E arde YEUe EMSETTACER, "DUY E Marie | Den 28. Februar 121. Haftpflicht, in Merzen folgendes eingetragen: D s geri E et

x T - l ) itel 1 1 L 29 19 65) richt c 6 C p . terebei lo J D 144 Tat 0) is Y { 1 l ( y y U f F 1 R 18 K 4 \ , Cane Verkauf von Artikeln der Gn SLONIGLICNEE Amt geriht Reichenbach u. Eule. Es E O urzen Prokur Amtsrichte1 1g. Kolon Josef, ckchwertmann in Lehtrup 11 aus dem Kellinghusc u, den 1. Viârz 1911, ERaAtiDOL. | tr, LOZO S Weinberg in

( Us A eilt wol 1 t L Z S TI k {hte M g ckte L o o L a E en L . e, C As 9 j Z L: t G E L : E x e 4 ;

Das S ; , c j Rheydt, BZ. disSCIdorf. [105624] e: T S E Ed Böblingen. A119 Bor]tand auêge ch! (1! seine telle der Neu König liches imtägertit. m Cenosjen|d‘astt i f W bet 21 : i achen, Umscla thaltent tifett s Karton

2/08 Stamml fapital beträgt 200 000 A. 2 j LLGGOES) Wurzen, am 2. Vcärz 191 u” i 042 j auer August htruy getreten 9 Davrlehnskaf E S G A i Ord horacsftellt. mit

Geschäftsführer ist Kau N Bekauntmachung. E L E N, Umtsgericht Vöbliuge C gu E S A L i ; 7„SPüûr und gr a ragene | unt [itl ishem Vrud | ellt, mit Vi än- U Düsseld e 4 É da ann tihael Shmil! unser Handelsregister ist unter Nr. 431 der ; Yenoflen]da] e Q] N! Fiirstenau, den 19. 1911. Kkosel, O0.-%8. Bekfanutmachuug. [100009 Genossens aft mit unbeschränkter Yaf | dern U 2d hen, veirshtegel Flächen-

ô Wulle orf-Heer k, er el \chaftsve 1 D I p , E - , De nossenf Vas TerCcgIlicI De L Xe « Wut duntalihes Amts t J Ct meer Gen c haftîre t het der lauDd- Tol r 101 T) i j / 4 c 2E r odA406

am f beziehun 16weise Q F a A a ta ertrag 6 Abteilung A bei der Komr nandikc gesel [schast Kaiser, nl Veo U1l Certd) M Ul Eo 11er G eguter d Abs “6 E L O E : i cel | ein raaeIl “Cl | | 1 1 5 B D, 2846,

bén V l(JBIL « Februar 1: e\tgelle [t Steingraeber und Co. zu ! Nheydt eingetragen [104 M (wir an t uunD - ut 19e nossen ana e-

T worde s 5 NPELFUGET )4811] | schaft für Den ® Cosel e. G. m. v. ) Uh

Nou: den 2 7 O IVOTDEN : ] U L I C : i ( ; j

Neuf, den K L, Fc liches 2 L 1911 Die Gesellschaft ist aufgelöst; die Firma erloschen das Hie ( register Band 1 Neinschdorf | ‘91 _ Februar 19!1 eingetragen | bauer Philipy Sefulla in Lubom und de Bauer | L

An! m 4 meh U l L (1 (4( 9 e Ftrma erlo|cen. VnTZ : R T L d A ( e i “Mac D T E En R é l 4 : Í A : e L A “idt Rheydt, den 23. Februar Ito, LO E De e E 9 i h ißer Pearx D einge aus deu Franz Mosfwa dajelvî in den DLL tand gewa. } (T. ) irma G6. Delius in Aachen, tTiGo8 M1 der Berg- und Hüttenleute e. G. U. b. H. in | Vorstande au | ine St \mtsgeriht Ratibor | Umschl nit {8 Tuhmustern für die §oslar heute folgendes eingetragen : An Stelle des | Mittergut8pa Anl i uczka l Ziéraltom wiß (c i i ERCinhecin, ICsSSCHn.

Niecderolm. 5612] Köntalides Amtsgericht Im Vereinsregif i ; Fn das Handelsregister wurde heute bei der Firma j ; : s es Kaufsmani Nar d aufmann Nich Den t, 101 : ( „Vhilipp Peter Fauth““ in - Udenheim etn Im n de regist x Abt | Gan 13 | i Nee ny Qn Amtsrichter Haug ile r ol G \ R dh eh S i R : t Kof Beka n P. F) elsr gliter Ai. ¿ vel Det (r J | l s E a Add - ta F ichtmeli 1? n Tel 4 oSLar li den 250 KomtgUches 7 el. T9 LTCLILI getragen : Die Firma ift erloschen. i Firma a Auna F röhli Wit i iÂe 1 Ö E Le C ( Y ae Kaufmann ; 5 / chic imme l tnTel zu d8lar In En ( erid A) S Niederolm, Men s März 1911. ingetrage e L i endel | Benno Munter aus Neidenburg ats 11 tellvertretender | Bromberg. Deiannin hung. [105643 11 Le T 1911. Lana u, Pfalz. [10000 t x du rh 9 Sort A \ (1CELTUGE, R ( ¿Un ortiet orten r dos Nopvoi C, Ci G a G, SoR Ganron attäi f : y j i j von 25. Februar E i N verein Großh. Amtsgericht. n E Q F b ßz ung [sie : lbständi ger Kaufleute i das ( enossen schaf! register 11t heute bei dem G: os alar, l Beruht. Leimersheimer Darlehusk afsenverein, cin- | unfer n e _ § L L S4 L 7A i U 4 L J l an! Mann 31 25 iu 1 A | N 4 É ny 1. at män (92 P & nia! C \ Es Es un (S Norähausen. [1056131 | Fröhlig zu St. Wendel übergegangen i ; N eide! nburg g: O A PE find. (G be N romberg, ciugetragene ri S R A N ZOO E getrageue G LCRO Nes ft mit unbeschränkter einget! j d Ac : ;7 F A E O O Yrguli [L vceidenburg, i 28. Februar 1911 cnosseuschast n unbeschränkter ht E t } Vorstandsänderung ngelra( n da as Handelsregifst er. B beute bei N 26 e den 1. März 1! Pana L C lar 1011, E I UN INTier % Ia tpfl icht, i D L Ent p i: [105649 Haftpflicht in Leimer eim. andLanderulliz. auêg y : L döóni A0 Königl. Amtsgericht. Abt. 1. cingetra n: Otto ich ist aus dem Borstand aus- A R Ls E L. Betanntmachung, (1 chis | A1s Stellvertreter des V reinsvorstehers wurde neu Mod G gel d) In Us enoen I Lee LET IDULUE Luer l ä Ry K R ck ¡lé mei : i Qs met í 4 OD Le tragen: Martin Har 5 ift aus dem Borjstande gewählt : Bol, Kart, Sell iste1 in S da! eldbit gewähl

J. F. Riemann Mechanuisc ÆW » Königl. Amtsgericht as Acüengesellschaft zu Noiphausen Me reie 1e : Z A RA: e L: I. TTZIT S TA 3 L E D D T M A T B I I T E“! P S IAI I A à D IBA A3 1D Q E « N Y ì Durh Beschluß der Generalver]) in R Schnmeidemü [10562 i romberg, den 27. Februar 1911. s c s . S 2 Tan GIEUC VED AUY geschiedenen Franz Jolef Dot 14- MNotnhoin 20. Februar 1911 ist § 9 Tame ng Vou) n das Pande gregister A Nr. 158 ist heute ein- Genofsenschatts Königliches Amtsgeri: Molkereigenosseuschaft e. G. m. u. H. zu Grofß- | Laudau, Pfalz, 3. März ee E Reinheim, den 22 Ves Amtagerid | Vormittag b e ff E o t T G _ esellshaftsvi Tages, | getragen worden, d 1 die offene QVand( P saft C 0 l | 7 î 7 B e 64 6 75 Uimsfstadt ausgeschieden und GORa nes May 6. Von is Gal. mte zerit. E A Hachen, reen die Vertretung der ( Ge fel [\ch aft, s DCTI: T C L S ADA p eula! Colmar, Els. Befautnitmachuna 10564 D 18 Nori dämttali { estellt worden. o O y I | in Firma «5. Hor! wiß und C “. hier ausgelöst ift. ltona. E1b j E E y A wutitutacYyung, | 14 da als YWorslands U orDeI 7 A Sayda, ErTZg& eb. | au get , | MLONAO, N Botauntum acchung. [105637] Fn das Genossenschaftsregi\ter Ba V wurde Groß-Umstadt, 29 Ge ‘bruar 1911. Lanäshat. Bekanntmachung. L Auf Blatt 17 des hiesigen | jenossenshasts- | y scherslebe1 [105517] t L uri ? wo 9 9 R i “O Jl L Q b OEA E A S Ct CrsSiCcDeln. L Großh. Amtsgericht. Eintrag im Genossen|chaslsregtite1 Ira Sgr: Kredit- und Bezugs-V : ; L Mf | g register, Svar-, Kredit- un®D A mvfor Musterregister sin olgende Muster | j |

104

der

De

e

r laut tet Jeu: A Nt L s G ¿ Va eda vird unter unveränderter ) 1 L nor G E N Y 4 i z) „Die rie rtretung der Ge t Glä oriaen Gesell\cbafter rát SREEE E Nr. 2 aa G \aftsregi}ter ist beute unter | unter Nr. 40 eingetragen : 4e Or 1D l or S v s Ui ZDULLVL L B ¿ I T - ( ¿ D! Heno)en 4 L t i E ) ital p andômitgliede! j A M A: mann hier, fortge]cht. eingetr Ee E H af ; 2 i; N Darle henskasseuverecin Appersdorf, eiuge- | Dorfchemniz mit Wolfêgrund, G ed in G B in\chaft mit einem m Prokur isten De Schucidemüßhl, den 1. März 1911 S n O en ne Geuosf senschaft mit beschräz fter fasse c. G. m. u. Y 3 L: i [105650] tragene Genossenschaft mit unbeschränl ‘ter Gc nossenschaft mit u1 ubescb ränkter r Haftp flicht, O A Pro ; Ge 11 gemeins hastli ich, oweil ntc): Cnt liche mt i idt. Jastpflic Ma s H de Cie in Ziitona einge tragen ial il it am 19, 7 Uar Akt ot s (R 5 è - in tenolje n} cha! i gregister Nr. 24 ver Hastpflicl ht. Sih: Hauusb a. in a orf Hei i nis (Bez ved en) l : 5 ey an al 1 1e] ( 11 §) »t 1111 yY MILILLDIZTA L Le IVOLOCN. ) I (T1111 it anm 29 T oliri E p47 Hand § 1 tor Í Ci L L, cle C(IC1 i Í Ï e arf Y E abo D muitß ( e232, D d LUE Fl E G0 eblich ur Werlretun( ( L L L i Í “osten t C E l nter 0 el ruar 1/1) [ ¡tand de Uni rneynmen I ¡eichneten Elektr riz itätswerk leberlandzentrale Das Statut it am 19. Februar 191 ¡hler eingctragen worden, ! rf obann Kt it mebr 1 2 C TeAS Nourdba 1gi ist. M3 : ad Ben. D ETA U n gg uttg- [10 627] j U, (Segenitand des T S tit dor Un ) die Gewahrung v1 Darlehn an di Lans Derenbura, eingetragene Genoff senschaf í mit Gegensta nd des Unte nebmens ist der rieb etnes Mitalied i N S L L “far | Î Ld [has end B O eas L j weit, n S ofen ir; 1911. Z . an 11 E, D and l8rea ister L Abteilung A it am a E undtudcen, von y [Ur THren (l ehasts- un Zirtschaftsbetrieb : beschräukter Haftpflicht in Derenburg ift Syar- und Darleben8 geschä ästes U dem Zwecke, d( Wscner in Dorf Gemr j; gee E 1648

E A + D e ita 103 die Firma Rudolf | ind zu 4 H fai uf derjelben, “) DIE Grleia yLeTUn der Geldanlage und Förderung heute eingetragen : Bereinsmî itgli edern die zu threm Geschäfts- un geworden it it-Nen 1911, ' Nach-

Ld R C e n Ra Doro Cr Zwar 1 L eT ( 111 Jy J G S A D N o E E wB E A R: A C29 - t C E eth 1 L 511 3 L en 11 « i 2 Daucs zu Stadthagen und als deren Inhaber der | gz L L Mes gebung pon g Set irg, um den | des Sparfsinnt i Durch Beschluß der Generalversammlung vom Wirtscha ftsbetriebe nötigen Gel eiditer [l zul (a Sanda t

r C f ( - Q ¡{4 g »5 4 G rfoplho 4 » S) ihre o [d l zt d n Net Hs i 1911 is der Beschluß derselben vom | dic Anlc ge ihrer Gelder zu erleichtern, del

Nürnberg 3 , 6141| Kauft Hit D ; S Mittaliedern der Go DeN &. Handelsregistereintrag. [1056] Kaufmann Rudolf Daues in Hannover, Grünstraße Viitgliedern der GW2no}| n\chaft ¡U billige n Preisen 3) die geme inschaftlihe Beschaffung von Wirt- 8. Februar | [ntg 19. unt 1910 bezüglich Aba nderung des § 27 der | ihre r landwirtschastlichen Grz zeugnisse und den Bezu( ¡ l : E l qutet der gedachte Paragraph von ‘ibrer Natur nach aus\chließlich für den an Schwein fart. Bekauntma hung. [105669 |

1 » 5 . . » [I VPO 07 : oi »j n Ct w "a p mit beschrank V Sa Gesellschaft Nr. 27, eingetragen worden. Den Deforatéuren (2 Ole E 0E schaffen. Die Höhe der Hast \chaftsbed ürfnissen; S6 R erlaf ee Vans vorm. Eger & Comp., Wilhelm Keller und Friedri Wendt, beide in Stadt- E beträgt 500 A. Die Beteiligung der Mit 4) der “geme inschaftlihe Absay von landwirtschast- L C uten k vestätigl und la in L be v R in Stuttgart, Zweigniederlassung | hagen, ist Gesamtprokura ertei ilt. ever auf me hrere Geschäftsanteile ist zulässig. Die | lihen Grzeugnissen ; , E 2 iehr wie folg! wir irtschaftliche n Betrieb bestimmten Waren 3! be [. „Darlehens fassenverein Rofstadt, cin München E U P G. üher i ln Stadthagen, 3. Via gd F e A [ ter Geschast tsanteile, auf weldbe etù 9) die: L Ur f 1hr ung fonstigi r Maßnahmen, die } etra 10, bis u wel{em id die einzelnen virken und Mal chinen, Geräte und andere nens getrag ene Geuofsen schaft un Uu ubeschränk {er J Ye 421 ntch meb 8. es E E 5 enofie nd vôt ¿s i Ï u O Ee L M s V Q : 4 ,, T i A LUAHI l 1 L( e b 4 LL L l 1 ) N E O : à C S E e, I e 2 : tft G F führer. i d e Bi: ia liche umi gericht. LV. Solle Jy I beträgt 20. Mats Bes | zur Grreichu ng des in §1 angegebenen Zwects (Fo01 Genossen mit Ein nlagen beteiligen können, der Ge- | Itände des landwirtschaftlichen Betriebes zu be]cha} Haftpflicht in Rof es rial: ip t Ma le Nüruberg, 1. März 1911. Ss8tendal. [105628] M5 rstanb n T enossenschaft werden vom | derung des Grwerbs und der Wirtschaft der Vêit \{äftsanteil, wird auf 800 M festg esctt. Jeder | und zur - Benüßtzung zu über ‘lassen. N maun + An Stelle des Chruiitan Ste? Dorst Del , e L A « ( E 2 E i C , r ee e 1 Ti C Fotnor S g \ zl ip) l 7 An T um tee K. Amtsgericht - - Registerge richt. Sn unser Handeléregister Abteilung A ist heute Nachri und erfolgen in den „Altonaer | glieder) erforderlih erscheinen, u. a. Belehrung der Genosje ist verpflichtet, diejen Betrag voll ein Ver Berein kann für Verpflichtungen |eine1 Mit- | B Quer Philipp Ziegler U [adl | Ba r\ieyel E 27 {s it I) as L c N G | i ) 1! y ; j lioNo 0 y Bürg H me ) y r 11D Cn 51 ( Des 901 U ner Der Oberha Rhe unter Nr. 207 die Firma Richard Hammer in Borstandsmitglieder sind: I lieder und Schuß derselben gegen Bewucherung. uzahlen. Die Beteiligung ll A Geschäfts- | glieder Dritten gegenüber Dur E er E stell E : j n: h D heinl. [105615] | Stendal und als deren Inh aber der Kaufmann 1) der Kaufmann Pa 7 M tén t i Die von der Genosjenschaft ausgehenden öffent [lichen anteile ist zulässig. Die höchste Zahl der G :chäfts- | ferner Güterziele (Rau cillingösreste) sowie Jmmo- | & S Fut : rma Georg Gerson in As jersleben: Bekanntmachuug. Richard Hammer daselbst eingetragen coouboi | l S Sar Achitek A Ma ens in Altona, x zekanntmalungen erfolgen unter der Firma der anteile, auf welche ein Genosse Tich ‘voteili gen darf, | bilien und Nechte erwerben und veräußern. A den Vorjta cl R j Y O »rs{loïener Umsélag angeblich In unser Handelsregister A Nr. 431 ist heute ein- Stendal, den 27. Februar 1911 : ‘Die Miller L, Tb Abs G rage in Hamburg. Genossenschaft, gezeichnet von zwel Borstandt mit, beträgt dreihuntert. Alle Bekanntmachungen des Vereins mit Aus» versammlung hom Le Lo Ae Gli D Bergierimg boy Tüûten, getragen die Firma Frau Martha Pleuger mit Königliches Amtsgericht. dur zwei Vorsli Tee NES Vorstands erfolgen Neben. Sie sind n. De „Landwirtschaftliche ) 1911 nabme der Berufung der Generalversammlung L D arlcheuskasfeuve erciun | S U es qu ur brit S n on ô orstandsmitglieder gemeinschaftlich, Die Zeitschrift für Elsaß-Lothringen“ aufzunehmen. iteln, Fall] eln 2c. 3, 1862,

\Maft H. C. Veste- \sene Umschläge, an-

in Firma „Eigeulzeim““, Landtvirtschaftskasse _ î palberstadf. l

OLU H A (14

|

|

| H L. - UTCA 4A e 11 erz ierung pon ] | Bodenbeul 1, Postkarten und V O altschachteln, | Fabrik. Nrn: 1525, 1545, 1940, angemeldet am | 10. Februa tachmiitags 12 Uhr 30 Minuten; | M.-N. 2438: vi Abzüge zur Verzierung vor

| Pl Faltschachteln Ad | 7A 1548, 1549, an- ec ge , Nc Satitas 812 Uhr E

Halberstadt, den - März ° i T h s p Haf Königliches Amtsgericht. Abtk. werden unter der Firma des RVexeins mindestens von eingetragene Senos Fenschaft A