1911 / 57 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Neuss. Bekanntmachung. [106117] Prenzlau. Bekanntmachuug. [106130] | Seesen. [106142] | nuar 1911 begonnen. Ein Kommanditist ist bei dex

: ; Achte Beilage &. Im Handelsregister B 96 ijt heute bei der | In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 199 | Jun unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 85 | Gesellschaft beteiligt. ¿-Neuszer Möbelfabrik, Gesellschaft mit be- | ist bei der Firma Carl Brinitex eingetragen | bei der L August Sommer, ofene Handels-| Geschäftszweig: Möbelausstattungs- und Deko-

Deutschen Reihsanzeiger und Königlih schränkter Haftung“ zu Neuß eingetragen worden: | worden, daß der Kaufmann Leopold Gutmann in | gesellschast in Seesen, eingetragen, daß die Witwe | rationsgeshäft. eun Jen 4 Cl J angege un 0 il

Die Geschäftsführer Kaufleute Hermann Sa zy Prenzlau jeßt Inhaber der Firma ist. Luise Sommer, geb. Tolle, aus der Gesellschaft aus- Vierseu, den 27. Februar 1911. 35/9 s 2 ? A L Neuß und Max Irmen zu Düsseldorf sind abberufen ; Prenzlau, den 2. März 1911. geschieden ift. N Königliches Amtsgericht. | e/Y0 B Bel lin, Dienstag, den 6, Mar Phil Gen GesWäftsführer ist der Kaufmann Königliches Amtsgericht. Seeseu, den 28. se 1911. idt. loth S [106156] E E Age pa 7 S “Ge noffensddai I 1H B ¿ ichen,

ilipp Becker zu Neuß bestellt worden. ; H Herzogliches Amtsger VIoiho. ) Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterr rechts-, Vereins-, Genossens zafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberrechtsetntrag8rolüe, uber ZParenzei@en,

Neuf, dén 1. März 1911. 1 Querfart. [106133] Wolf. In das Handelsregister Abteilung A ist bei der M atente, Ge Ges ch8 muster, Rontuele sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntm achungsgn der Eisenbahnen enthalten find, Zrl@eiut auch in etnem besonderen "Bl alt unter dem Lite

Konigliches, Amtsgericht, In unserm Handelsregister B 4 is bei dem Ma „În das Handelsregister Abteilung A ist bei der d Zentral-Handel8register sür das

y R _ | Dampfsägewerk Roftleben, Gesellschaft mit Sömmerda. l [106096] | des Registers) am 2. März 1911 folgendes ein- Neustadt, SCMWATAWAIG, [106118] | beshränkter Haftung in Roßleben, heute ein- | In unser Handelsregister A Nr. 34 ist heute bei | getragen worden : B 27 Im Wilh. Fischer A A N V daß an Q des o Dito S E A Un ofe De BanbelsgeleUaft Der Kaufmann e N n E G S N . F n Feu Yutti und des etonomen YVermann Seume der | S nerda eingetragenen offer c 8gese To 18 der Gesellshatt ausgeschieden. Die Gesell- : ' eingetragen: „Die Firma ist erloschen“. Fabrikdirektor Julius Lohmeyer zu Minsleben bei | eingetragen worden: Die Gesellschaft ist aufgelöst. schaft wird von den Gesellscha|tern: Das DentTas -Dandel [sregisler für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, ur Ds Se Á 2 Neustadt i. Schw., den 25. Februar 1911. Wernigerode und der Bücherrevisor Heinrih Michael | Der bisherige Gese llschafter, Kaufmann Otto Kramer | 1) Karl Bödeer, : Selbstabholer auc) dur die Königliche d 300 data des Deutschen Reichsanzeigers und, Königlich Preußisc Betugspre S SACE L Gr. Amtsgericht. u Roßleben zu Geschäftsführern bestellt sind. in E, a T B der Firma. 9) Julius Saatmann jun, S nzeiger: SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. E nserttonspreis für den Raum einer 4 gespaltene: teile 80 L : DE Querfurt, den 21. Februar 1911. Sömmerda, den 3. März S E Ta * E } T tet E | L 1092 Oberhausen, Rheinl. [106119] \ dn O AmtgeriHt. Königliches Amtsgeriht. L focht Saatmann S t r 4 tg 1 Bekanntmachungen der Genofsenschaft künftig in dem | CoImar, Els. Bekanntmachung. [105223] | Gardelegen. [105230] delórenistr M Ne: A Königliches Amts ericht Vlotho \ C1 nossens: haft sregister. in Blaubeuxen erscheinenden Amtsblatt det ¿,Blaus- Jn das Genossenschaftsregister B [IT wurde | In | “O téregister ist heute bei der In unser C S e 10 ift heute bei Radolfzell. Handelsregister. [106134] | Spremberg, E [106139] guiche Ie . i V H angge7 | man: n Eten er Me. 8 „Ohneuhcimer Spar- und Dar- | Molkerei Genossenschaft Wiepke, eiugetra gene der Firma H. Schlutius « Comp. in Berlin, In das Handelsregister 13 ijt zu O.-3. 15, Ziegel- Handelsregister. 4 : an Andernach. [105965] März 1911. lehnstassenverein c. G. m. u, H, in Ohnen- | Genossensch: cid Bol Hviatior Haftpslich mit der Zweigniederlassung in Oberhausen, einge- | verkaufsstelle für den badischen S Ges. Fn unser Handelsregister Abteilung A ist bei der Waldenburg, Schles ist am 2. M011 E I egtiter Ul unter ael, C DEL DEL H, Landgerichtsrat Dode l. ven f eingetragen ) hiedenen V e: „Die Firma ilt erloschen“. m. b. H. in Singen cingetragen worden: Die unter Nr. 98 Ua etnägenen eine Handels8gefell- di “Be N e A asbefugnis des &qui- Molkerei-Genof senschaft e. G. m. u, H. in O E Oberhausen, Rhld, den 27. Februar 1911. Firma ist geändert in: „Ziegelverkaufsstelle für | haft C. F. Saebisch zu Spremberg heute Lat Sh N O E s S Mötars Dr. Carl Walter Wehr heute eingetragen worden, daß Anton Cassel | wres1au. [1058 Köntgl. Amtsgericht. den badischen Seekreis und deu Schwarzivald folgendes eingetragen worden : Da E ‘für O E Rhe N } aus dem Vorsta: 188 aué schieden und a1 “In unfer Genossenschaftsregister ist bei Nr. 47 a E L Gesellschaft mit beschränkter Haftung“. Siß Der Buchdrud reer Emil Saebisch ist infolge in W ‘g Haft 6 1 seine Stelle Ackerer Johann Be zönborner Spar- und Darlehuskassen-Ver- Oels, Schles. [106122] e b D T (068 Gesellschaft schied GLI ich- Gesellschaften mit beschr. Haftung „Holzwaren K orb T MOrnex O N R A N Bandol8reaiser Abt A E fonte t der Firma ist wie bisher Singen. »as as u- odes aus der jell]cha ausg 8geschie En. S el fabrik Altwasser, vorm. Gebr. Schmidtgen““ DUBIRRSEN 97 &obruar 1911 ! Elugetrageue GVeno})en}cha} it Es 1 Sl “ade das Pandelsregijler Abt. A iff heute unter | fapital ist erhöht und beträgt jeßt 42 500 Der | zeitig ist seine alleinige Crbin die Frau Dr. Martha Gebrüder Schmidtgen & Comp. Fried- suderuach, am 27. Februar 1911. ränkter Haftpflicht in Sch) nborn heute | ¿rnannt; (r. 174 die Firma Rosa Vandmaun mit dem Gesellschaftsvertrag ist dur Gesellschaftsbe\ luß vom | Haupt, geborene Saebish, zu Kottbus, Wenden- A i S O in Mttivales ein, Königl. Amtsgericht. uin ngetragen worden: Vorstand, ausgeschieden Ernst | Georg : ee F e gister ift heute | E Uls ans E PPagaenin das Fräulein Februar 1911 geändert. straße 1, in die Gesellschaft als persönlich haftende A Holzwareufabri in E cane Maina N uid Rar! Geiftn RIeR N ao ARn A L avvetieh lius Schmit | Unter Nr. 4 eingetragenen Crajaer Spar- un! toîc an rad n Wels eingetragen worden. Rabol fzell, den 1. März 1911. Gesellschafterin eingetreten. q E C NSA zj S R ta Stan abes zer Ernst Mc 1i) ald juniox und Stellen- | und des ausgeschi (Eduard Kienv. O N D E S E Oels, den 1. März 1911. N Großh, 2 Amisgeridit. Spremberg, Lausitz, den 3. März 1911. Amtsgeriht Waldenburg, Schl. L A E ReE ite l Ct NGH Paul Gasse, beide in SWönborn, Colmar, è ruar 191 L R E SIOIO

(4 (N (Senn 71 (1TL 144 L

Königliches Amtsgericht. ‘eêlau, 25. 2.

Ohligs. [106123]

In das Handelsregister Abt. B ist bei der unter Nr. 1 eingetragenen Firma „Kronprinz“ Aktien- gesellschaft für Metallindustrie in Ohligs heute folgendes eingetragen worden: Dem Kaufmann Oskar Machanek in _Düsseldorf und dem Kaufmann Alfred Bierhoff in L Dhligs ist in der Weise Men erteilt, daß jeder von ihnen in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied zur Zeihnung der Firma befugt ist.

Ohligs, den 25. Februar 1911.

Königliches Amtsgericht.

Paderborn. [1 06125]

In unser Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma Sund «& Theopold zu Paderborn (Nr. 193 des MNegisters) heute folgendes geaen worden :

Der Kaufmann Karl Theopold Paderborn ift aus der Gesellschaft ausges ieden. "Die Gesellschaft ist erloschen.

Der Kaufmann August Sund in Paderborn führt das Geschäft unter der bisherigen Firma fort.

Paderborn, den 27. Februar 1911.

Königliches Amtsgericht.

Paderborn. [106124]

Fn unser Handelsregister Abteilung A ift heute unter Nr. 228 die Firma „Karl Theopold‘““ zu Paderboru und als deren Inhaber der Kaufmann Karl Theopold zu Paderborn eingetragen.

Das Geschäft ist eine Biergroßhandlung.

Paderborn, den 27. Februar 1911.

Königliches Amtsgericht. Pforzheim. Haudelsregister. [106127]

Zu Abt. A wurde eingetragen :

1) zu Band IV O.-Z. 154 (Firma Georg Lauer hier): Dem Kaufmann Emil Karst hier ‘ist Prokura erteilt.

2) zu Band T O.-Z. 196 (Firma Heimerle «& Meule hier): Die Prokura des Carl Stadtmüller ist beendigt.

3) zu Band V O.-Z. 67: Die Firma August Vogt jr. hier ift erloschen.

4) Band VI O.-Z. 169: Firma Emil Bürxen- stein hier: Inhaber is Kaufmann Emil Büren- stein hier. (Angegebener Geschäftszweig: Bijouterie-

fabrikation.)

5) Band VI O.-3. 170: Firma Josef Strimpel hier. Inhaber ist Kaufmann Josef Strimpel hier. (Angegebener Geschäftszweig: Schuhwarenhandlung.)

6) zu Band I O.-Z. 166 und 228 fowie Band V Or. 128: Die Firmen I. Gg. Huber, Carl Pfälßer und August Jost hier sind erloschen ; von Amts wegen gelöscht.

Pforzheim, 2. März 1911.

Gr. Amtsgericht als Negistergericht.

Pirmasens. Bekanntmachung. [106126] Handelsregistereintrag.

Nobert Scherer. Das unter dieser Firma von dem Ora la ee aorits nten Robert Scherer in Pirmasens betriebene Mineralwassergeshäft ift ohne Aktiva und Passiva auf dessen Ehefrau Katharina Scherer, geb. Neuer, in Pirmasens über- gegangen unt wird von dieser unter der bisherigen Firma weitergeführt. Dem Mineralwasserfabrikanten Nobert Scherer in Pirmasens ist Prokura erteilt.

Georg Traxel. Unter dieser Firma betreibt der Schuhfabrikant Georg Trarel in Erlenbrunn da felbst eine Schuhfabrik.

íIn das Firmenregister wurde eingetragen die Firma ¡„Deinrich Noth‘, Zweigniederlassung: Pirmasens. Haupt: itederlassung: Worms. Inhaberin ist : Maria Noth, geb. Lambert, Witwe von Nikolaus Noth in M ainz. Einzelprokuristen : Heinrich Roth, Kaufmann, 1nd Flora Roth, geb. Böhr, Ehefrau von Heinrich Noth, beide in Worms.

August Fichtner. Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann. August Fichtner in Pirmasens da felbst ein Lederagentur- und Kommissionsgeschäft.

Otto Koch, offene Handelsgesellshaft. Sih: Pirmasens. Die Gesellschaft ist erloschen.

Pirmasens, den 4. März 1911.

Kal. Amtsgericht.

Plauen, VogtI. [106128]

Auf Blatt 2977 des Handelsregisters ist heute die Firma David Altman in Plauen und als În- haber der Kaufmann David Altman daselbst ein- getragen worden. Angegebener Geschäftszweig : Handel mit Weiß-, wollenen und baumwcllenen Waren, Gardinen (Partiewaren).

Plauen, den 4. März 1911.

Das Königl. Amtsgericht.

Potsdam. [106129] Die in unserm Handelsregister A unter Nr. 73 eingetragene Firma: „Alb. Süfter“/ in Potsdam ift gelöscht. Potsdam, den 27. Februar 1911. Königl. Amtsgericht. Abteilung 1.

Rathenow. [106257

In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 235 ist bei der Firma Karl Niske in Ratheuow heute folgendes eingetragen worden :

Der Fabrikant Ernst Nis t ist in das Geschäft als persönli haftender Gesel [schafter eingetreten.

Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Sch! A auf die Gesellschaft ist aus- ge]ch{lossen.

Die Firma ist in Carl Niske & Sohn, Ju- haber Carl Riske und Ernst Riske geändert. Vgl. Nr. 373 der Abteilung A des Handelsregisters.

Sodann ift in unser Handelsregister Abteilung A Nr. 373 die Firma Carl Riske & Sohn, Ju- haber Carl Riske und Erust Niske, Nathenow und als deren . pers sönlich haftende Gésellschafter Fabrikant Carl Niske und Fabrikant Ernst Niske beide in Nathenow als offene Handelsgesellschaft eingetr agen worden.

Hie Gesellschaft hat am 1. Januar 1911 begonnen

Zur Vertretung der Gesellshaft ift jeder Gesellschafter ermächtigt.

Nathenotv, den 17. Februar 1911.

Königliches Amtsgericht.

Rathenow. [106258]

In unser Handelsr egister Abteilung B Nr. 17 ist heute die Firma Erdölbohrgesellschaft Union, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Rathenow eingetragen worden.

Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb und Betrieb von Erdölbohrunternehmungen fowie der Betrieb aller damit in Verbindung stehenden Neben- geschäfte.

Das Stammlapital beträgt 20 000 4.

Geschäftsführer ist der Rechtsanwalt Eberhard Carthaus in Rathenow.

Die Gesellschaft ist mit beschränkter Haftung.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 9. Februar 1911 festgeste tellt worden.

Die Gesellshaft wird durch einen oder mehrere Geschäftsführer vertreten.

Auf die Stammeinlage von je 10000 4/6 bringen die beiden Gesellsch afte r je 50 Kuxe der Gewerk- schaft „Gottvertrauen“ zu Gotha ein, und zwar:

a. Weingutsbesißer Bastian die Kuxe Nr. 501

bis 550, b. Nechtsanwalt Carthaus die Kuxe Nr. 551 bis 600.

Als Gegenwert erhalten die beiden Gesellschafter jeder eine vollbezahlte Stammeinlage von 10 000 #.

Rathenow, ten 19. Februar 1911

Königliches Amt tsgerit.

Regensburg. Bekanntmachung. [106136] In das Handelsregister wurde heute eingetragen : Der Kaufmann Oskar Kößle in Negensburg und der Werkmeister Hermann Mayer in Negens burg betreiben seit 1. März 1911 in offener Handels- gesellshaft unter der Firma: Regensburger Granit-, Syenit- & Marmor-Judustrie vorm. Karl Schwinger Köhßle & Mayer“ mit dem Ziße in Regensburg eine Granit-, Syenit- und Marmorindustrie. Jeder der Gesellschafter ist allein zur Vertretung und Zeichnung der Firma berechtigt [T. Inhaber der Firma: „Georg Hoefelein““ in Regensburg ist nunmehr der Kaufmann Fritz Hoefelein in Regensburg.

Regensburg, den 4. März 1911.

Kal. Amtsgericht, Nel gistergeridh t. Rheydt, Ez. Düsseldor G [106138] Bekanntmachuug.

In unser Handelsreaister B ist unter Nr. 33 bei der Firma Otio Froriep, G. m. b. H. zu Rheydt folgendes eingetragen worden :

Durch Generalversammlungsbes{luß vom 11. Fe- bruar 1911 hat der § 3 der Satzungen folgende ver- änderte Fassung erhalten :

S 3 Say 2 wird gestrihèn und statt dessen folaende neve Bestimmung eingeseßt : „Das (Be- häftsjahr läuft vom 1. Mai eines jeden Jahres bis zum 30. April des darauf folgenden Jahres cin- \chließlich.“

Rheydt, den 27. Februar 1911.

Königliches Amtsgericht.

Schönebeck, Elbe. [106140] In das hiesige Handelsregister Bt heute bei der unter Nr. 14 vermerkten Firma S. Dünkler, Kalkwerke und Zementkalkfabrik Gesellschaftmit beschränkter Haftung in Schönebeck eingetragen worden: Dem Betriebsleiter Franz Dünkler in Förderstedt ist Prokura erteilt. Schönebeck, den 22. Februar 1911. Königliches “Amtsgericht.

Schwerin, Warthe. [106141]

In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 86 die Firma „H. Reinhard, Zweigapotheke Prittisch““ zu Prittisch und als deren Inhaber der Apotbekenbesißer Walter Reinhard zu Birnbaum eingetragen worden. Schweriu a. W,., den 1. März 1911. Königliches Amtsgericht.

Königl. Amtsgericht. Stallupönen. [106143 In unser Handelsregister Abteilung U Mp, 229 betreffend die Firma Léon Gusyk in Eydtkuhnen, ist eingetragen : Die Firma ist erloschen. Stallupönen, den 27. Februar 1911. Königl. Amtsgericht.

Stettin. [106145]

In das Handelsregister A ist heute bei Nr. 2073 (Offene Handelsgesell|chaft „Pauls u. Mertl“/ in Stettin) eingetragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschaf ter, Kaufmann Harry Pauls, ist alleiniger Inhaber der Firma.

Stettin, den 2. März 1911.

Königl. Amtsgeri icht. Abt. 5.

Stettin. [106144]

In das Handelsregister B ist heute bei Nr. 107 (Firma „Stettiner Filzwaren-Fabrik Simon Lippmann, G. m. b. H. in Liquidation‘ in Stettiu) eingetragen: Die Liquidation ist beendet. Die Firma ist erloschen.

Stettin, den 2. März 1911.

Königl. Amtsgericht. Abt.

Stettin. [106146] úIn das Handelsregister B ist beute bei Nr. 126 (Firma „J. Bohrisch, Bairische Bierbrauerei, Aktiengesellschaft“ in Stettin) eingetragen: Die Prokura des Walter Jahn ift erloschen. Stettin, den 3. März 1911. Königl. Amtsgericht. Abt. 5

Stolp, Pomm. [106147]

In das Handelsregister Abt. B Nr. 13 ist heute bei der Solz- und Bauindustrie Aktiengesell- schaft zu Stolþp eingetragen worten : Das Grund kapital it um 108000 A herabgeseßt und beträgt jeßt 107000 Æ. Stolp, den 3. März 1911. Königl. Amtsgericht.

Suhl. [106149]

In unser Handelsregister Abteilung B, woselbst unter Nr. 11 die Firma Granit- und Steiuschlag- werke G. Fiedeler, Gesellschaft mit beshränkter Haftung cingetragen steht , ist heute folgende Ein tragung bewirft worden: Die Firma der Gesellschaft ist ab geändert in : Granitsteiuschlagwerk, Gesell- schaft mit beschränkter Moa in Suhl. Das Stammfapital ist von 55 000 6 auf 85 000 M erhöht.

Suhl, den 22. Februar 1911.

Köntglihes Amtsgericht.

Traunstein. Befanntmahung. [106151] Handelsregister.

Bon Amts wegen wurden gelöscht die Firmen:

V Brauerei zum Stiegelbräu Burghausen a./S., Leo Nothuagel ;

2) Piafsava - Beseufabrik Maricnberg bei Burghausen von Carl Maulwurf.

Traunstein, den 3. März 1911.

Kal. Amts gericht - Negiste rgeriht.

Ulm, Donau. ß. Amtsgericht Ulm. [106152] Jn das Handelsregister wurde heute cidüraden a. Abteilung für Einzelfirmen: lder Firma Hermann Müller in Ulm: Ge- l

A %

nfolge Uebergangs der Firma auf eine ofene e lêge] fell schaft

b. Abtei ilung für Gesellschaftsfirmen :

Die Fin Hermann Müller; Siß in Ulm. Offene Handelsgesellschaft, bestehend feit 1. März 1911.

Gesellschafter: Hermann Müller und Wilhelm Autenrieth, beide Kaufleute in Ulm.

Veit 0. Dará 1911. Amtsrichter Schmid.

Unna. [106153]

In unser Handelsregister Abteilung À Nr. 141, wo die offene Handelsgesellschaft „G eshwister 2e mit dem Siye e in Holzwickede eingetragen steh ist in Spalte 6 folgendes eingetragen: „Die Sal ist erloschen.“

Unna, den 22. Februar 1911.

Königliches “Amtsgericht.

Verden, Aller. [106154]

Zu der Firma August _ Krantz, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, F ruchtkelterei und Nähr- mittel-Judustrie in Verden ist heute ink Handels- register B Nr. 7 eingetragen: An Stelle des aus- geschiedenen Kaufmanns Wilbelm Kaußel aus Verden ist der Kaufmann Karl Spier in Verden als Geschäftsführer eingetragen.

Verden, den 2. März 1911.

Königliches Amtsgericht. 1.

Viersen. Bekanntmachung. be vi

In das Handelsregister A Nr. 282 ift heute die Firma Herm. Miebah «& C°_ Viersen und als persönlich haftendec Gesell|hafter Hermann Miebach, Kaufmann in Viersen, eingetragen worden. Kom- manditgesellsckaft. Die Ges/ellschaft hat am 1. Ja-

zu [t 1d

N

Wangen, Algänun. [106157 Darlcheusfasseuverein Grab, e. G. m. u.

Kgl. Württ. Amtsgericht Wangen i. A.

In das Handelsregister für Gesellschaftsfirmen Bd. [1 Bl. 144 i} heute eingetragen worden die Firma Lindauer” s Söhne, Zweigniederlassung in Wangen i. A., Siß der Gesell saft N E Agen: A Bernhard Spaß in München; Gesell- schafter : Max Lindauer sen., Viehhändl ler in Cf lingen, David Lindauer, Viehhändler in Münden, Her mann Lindauer, Viehhändler in zlingen, Sig- mund Lindauer, Vichhändler in Plünen Louis Lndauer, Handelsmann in München, Thecdor Lin- dauer, Niehhändler in Eßlingen; Handel mit Vieh u. Betten.

Den 4. März 41911.

Amtsrihhte r Vogt.

Wernigerode. Bekanutmachung. [106158] Fn das Handelsregister ist heute unter Nr. 262 bei der Firma Emil Stumm Fifendes eingetragen : Inhaberin des Ge [chäfts ist die Witwe Frau Hedwig Stumm, geb. Tiesler, in Wernigerode. Wernigerode, den 9. März 1911. Königliches Amtsgericht.

Wittlich. [106162] Im hiesigen Han dels register ist beute unter Nr. 64 bei der Firma P. J. Pantenburg in Wittlich folgendes eingetragen worden: Die Firma ist er- loschen. Wittlich, den 3. Januar 1911. Königliches Amtsgericht.

Wittlich. [106160] Im luesigen Handelsregister ist heute bei der Firma Hubert Thielen in Wittlich unter Nr. 42 folgendes eingetragen worden: Die Firma ist er- loschen. Wittlich, den 13. Januar 1911. alia Amtsgericht.

Wittlich. [106161] íïIm hiesigen Handelsregister ist heute unter Nr. 4 bei der Firma Georg Spanuer in Wittlich fol- gendes eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. Wittlich, den 19. Januar 1911. Königliches Amtsgericht.

Wittlich. [106164] Im hiesigen Handelsregisler is heute unter Nr. 18 bei der Firma J. P. Effer in Mander- scheid folgendes eingetragen worden: Die Firma ift erloschen. Wittlich, den 20. Januar 1911. nigliches Amtsgericht.

Wittlich. [106159] Im hiesigen Handelsregister ist beute unter Nr. 40 bet der Firma Anton Berres in Wittlich folgendes eingetragen worden: Die Firma ift erloschen. Wittlich, den 20. Januar 1911. Königliches Amtsgericht.

Wittlich. [106163] Im hiesigen Handelsregister ist heute unter Nr. 43 bei der Firma B. J. Bolkenius folgendes einge tragen worden: Die Firma ist erloschen. Wittlich, den 23. Januar 1911. Königli iches Amis t8gericht.

Wronke. [106165] In unser Handelsregister A ist die Firma Gustav Erbguth und als deren Inhabex der Kaufmann Gustav Erbguth in Wronke einge{ragen worden. Wronke, den 2. März 1911. Königliches Amt?gericht.

Zehden. [106166]

In unser Handelsregister Abteilung A ist beute unter Nr. 8 bei der Firma Friedrich Schwedt in Alt-Lietßegöricke folgendes eingetragen worden :

Die Firma is auf den Erben Kaufmann Paul Schwedt in Altließegöricke übergegangen laut Testament vom 9. Juni 1893.

Zehden, den 27. Februar 1911.

Nbnigges Amtsgericht.

Zschopau. [106167] Auf Blatt 279 des Handelsregisters, die Firma Bruno Ochme in Zschopau betr., is heute ein- getragen worden: Die Firma ist erloschen. Zschopau, den 3. März 1911. Königliches Amtégericht.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin.

Druck der Norddeutschen atseruderel und Verlag9- Anstalt Berlin ZW., Wilhelmstraße Nr. 32.

(Mit Warenzeichenbeilage Nr. 19 A. und 19 B.)

Grab u

Ländliche Spar- und Darlehuskasse ciugetragene Genofsenschaft mit Haftvyflicht, Marienthal.

Nolfc erei genofse uschaft Tem menhausen,

Molkercigenosseuschaft Vühlenhausen,

eingetragen \

wrleßen an

und

mtsgi ericht. H ¿R EI¿RUL, Bekauntmachunga.

d 211,1 gr 9 LClYrTane, C.

it

ib bedifsen und Umgege! If E aft mit bes{chraul

cigenossenshaft Ermiugen,

Co ut tue 9. H mg cit. l

Kont (Yen

+4

in De men ausen : IniUnCQ m 4

Lil

Mm 4 ISquert l Ld

H. in Vühlenhauseu :

usfassenverein Merklingeu,

in Merkliungeu : ammlung Do

Bekanntmachung. eingetragenen i ubeschräufte r Haftpflicht l ‘aaen Dir a ( qeû beschrän ukte V: Bromberg, 5 1 Bruchs al.

G N

Län idlichen Neuth C IOEN,

Wirtscha tshotr L

Amts ge Li Calw.

getrag Darlehensfafseuperein S uis aEb, cin: Debet zene Genosseufchaf t mi Sommenyaxr r

u Rees

ssen-Verein, eing beschräufter Da

enoffenschaft Hcenofseunschaft

L E BES sfassenv« „WEenoie uschaft 51 Y tonafam.

unbes schrän

Darlehuskasi fc unbejGrKutter Haftpfl

1 Soul h Billeuserktl IVUNg

gezeichnet dur | 11 [N i i j Sericht ge n (Zeno

tunden des Amte idt 1e eder ienststu: ide 11

10

(F

1K

beschränkter

Ll

ir Fried ein tchranftte zShagen

divi rt-

Geeabraus: cin- beschränkter

iritd

d Q x » 6) “JBTUCI

seither le

in Gera-

cCUUCHgeU

Lor Do GPC rde,