1911 / 59 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

t E E E E C C T A

H „S # att ( : 106749 | E Aer Sa eEs-Devein „U Wilhelm“. [ Son. Vilanz per 31. Dezember 1910, Haben. 4 i Y Î (

uns m S E E E i C pp. E S 4 Ab- j; s | e S j ; 4 h Bestand | {reibungen Zugang Gagsanstaltskonto . . . . . . . ..| 30055716} Aktienkapitalkonto .. . . . . . 1} 165000 : L 0 H e S 2 s: L Uarabunean E _ |Waren und Fabrifale . « «þ 5400/17} Obligationofonto « , «+. « :. +[ 111000 | zum D { d) N hs d G l 11 09984 + G4 P L EP

S M d A M 6 O Ra Ta Gu O 32 9528 Î Q Q ) ; ÿ S | 2 F get Mae E A n S A A 2 a j GEN 000 Ma Parana e 17 372/39 Hüftclungtfonio ju: A ausstehende E al cil (el an ei el un On i (Cu l el ada Sali c y Srundbesiß Borbeck . . . 490 000|— 8 0392/0 (1 90 y 32/63} 1960 e ieferungen und Leistungen . Df /% 4! 1,

t E : A2 D9. Berlin, Donnerstag, deu 9. Mär 919 22 4 . n â 0 Dia S

Grundbesiß und Gebäude Wilhelmine- Reservefondskonto ........ 387 Katharina i 758 098 i 81 901 1 840 000|— Vortrag von 1909 . N 755

s T0 S{actanlagen und Grubenbau . . | 1610000|—| 47 000|—| 1563 000 |—| 1563 000|— vine und V O A E M Y A R E S cites A Wohngebäude . . . | 4420 000 93 045/84] 4 326 954/161 123 045 4 450 000|— P E Gewinn- und Verlusilonto —— Untersuchun Sfachen. h  a o 0 6. Grwerbs8- und Wirtschaftsgenossenschaften. Maschinen, Kessel, Pumpen- und | 324 091/06 324 091 Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. D e . Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. 12180 000|—| 156 792/24] 2023 207|76| 176 792/24] 2200 000|— Gewinu- und Verlustkonto. Berkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. Î g L. 8. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. Gisenbahnanshlüsse .. 140 000 10 000|—| 130 000 130 000|— E - Verlosung 2c. von Wertpapieren. # 9. Bankausweise. ( S P Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellshaften. Preis für den Raum einer 4gespaltenen Petitzeile 30 y. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

Wasserleitungen, Kraft- und *Be- / | : i ; / [2 leuhtungsanlagen 210 000|— 25 988/82 184 0111 5 988/82] 190 000|— | 5 9/9 vom Reingewinn zum geseßlichen | MOTtIda Don L s 755 [106750]

I fbereit ingen (Kohlenwäsche L d | j; | eservefonds d bote O O A O e 512/90 GWawtnn- Von L010 10 258 A V p ? 19 e E O 135 000/—} 1 945 000 S -| 1945 000/— | 5 /o Dividende a. 4 165 000,— Aktien | 8 250 | D) Kommanditgesellshasten auf ttien U. Aktiengesellschaften. _Debet.

“Kolseparationen) .. ¿. «« :| 2 080:000 i Tae Koksöfen mit Nebenprodukte- Vortrag auf neue Rehnung . . . . . .|_2250/92 E GBD | T1 analRa [106748] 1910

gewinnung Mat, 5 Lago O00 146 096/29} 1 203 903 236 096/29] 1 440 0( 0 - 11 013/83 11 013/83 f Aen e Stabe ropte: 1 040 000|— Schmiedefeld i. Thür., den 2. März 1911. Creditverein von Thorwest Naegler & Co. in Cönnerm |Dabr.| An Gebäudekonto „Kurfürsten: - | 21 amm 208“:

gewinnung Christian Lewin . . . | 1150 000/—| 117 825/05 1032 174 7 825/05 L / z h | Koksöfen mit Nebeaprodukte- Act.-Ges. Ve 8gaswerk Schmie s uentvald. : f ? h

Koksöfen mit Nebeaprodukte- M R EN N LANDS gg Lene DEN CDRELA Ea A Commanditges. auf Actien. Abschreibung . , , , .] 3706/29 |

Genehmigt durch die Geueralversammlung vom 4. März 1911. Gebäudekonto „Ließenburger | |

|

j

j

|

)

E ——————— —— ——————— —— ————— ————

1 770 000|—| 11 901/97

C0 D bi

S

M

Gewinn- und VerlussXouto.

4M [S 1910 | | } Dezbr.| Per Tattersallertragskonto :

nach Abzug der Löhne, Ge- hälter, Miete, Steuern, Versicherungen, Heizung, Beleuchtung, Hypotheken- zinsen, Reparaturen und sonstiger Unkosten . z

Ließenburger Straße 8 a, Er-

tragsfonto :

nach Abzug der Steuern, Hypothekenzinsen, Versiche-

21.

l "i Neu-Cöd 50 000 176 565/53] 1 273 43 66 565/53] 1 340 000|— i E H. l. Li la S : R is # A E n ARs a 10 000|— | 60 5 E a js y ‘60 000|— : Bei der am 2. März 1911 im Beisein eines Königl. preußischen Notars stattgehabten Ziehung ; | : eo! : g D E T [mw S |— | unserer 44 9% Schuldverschreibung sind die Nummern 54, 83, 126 und 156 ausgelost worden. Aktiva. Bilanz. Passiva. Slraße 8 a“: e

22 850 000|—/_1 012 638/3721 837 301 899 698 37/22 693 000 Dieselben werden zum 1. Juli 1911 mit cinem Aufgeld von 2°/o zurüdckgezahlt und treten E N Abireivuna ¿l 300042 Generalinventarktonto . A | 401 632/80 vom genannten Tage an außer Verzinsung. l 2 M _ A i j 6 ly Pferdekonto : | Magazin- und Warenvorrätekonto | 437 258/83 | Auf die Dividendencoupons Nr. 4 wird die für das Jahr 1910 festgeseßte Dividende von 5 °/o a e e 63 178/60 E O 495 000|— AMBTebuUna . «f 0908 (Fffektenkonto | | | ab 1. April 1911 bei der Gesellschaftskasse in Schmiedefeld oder bei der Filiale der Schwarz- Deb O OSOSI E UTGIErD O a a ooo or d 60 000|— Geschirrkonto:

| | | burgischen Landesbank zu Suhl zur Auszahlung gelangen. In derselben Generalversammlung wurden l L N 223 609/79 SDCTTECDETOIO N N 75 000|— Zun 416200

| Wechsel 1 ; Zl 388 \AON DEVeDere on 35 000|— Ütensilienkonto: |

|

(M 4 200,— 3409/6 Preuß. Konsols i ¿ i i U 1 l 1mlu Hypotheken . à 94 9% die ausscheidenden Herren Mitglieder des Auffichtsrats : Fabrikbesißer Alfred Hofmann in Coburg als ) e E 271 338/46} Delfi B | isilie 4 L 315,— Bohranteile | | Vorsitzender, Fabrikbes. Max Friß in Schmiedefeld als Stellvertreter, Bankdirektor Karl Sander in Suhl, Cffekten S 376 207/05} Kreditoren auf feste Termine . . . , „1209 349/63 On 874|— rungen, Heizung, WayLrk, 114 425,— Kohlensyndikats- | | | Fabrifkbes. Gustav Dekert in Frauenwald und Fabrikbes. Günther Ehrhardt in Schmiedefeld durch Zuruf | ZIGCraTUnDIdE O L O0 do. n ICUTenD, VULeOnund, 351 745/05 | Bilanzkonto: | | Beleuchtung und anderer ? | aktien, Beteiligung an | | | wieder gewählt. : : Se 2 250|/—|} Dividende (nicht e N 280|— Vrengewinn 1910 .. . , 134 002/30 | noten N 313158 Ammoniak-, Benzol- | | | Schmiedefeld, Kreis Schleusingen, den 2, März 1911. er Zee E : 1 (20/90 | 51 706 79 5 70672 E utt A. | 8 688|— | 5 É ¡ 2. 2 i ; S | Hewinnvortrag v. J. 1909 H 156,6( O ZARTE i Beteiligung E ee | | O | Act.-Ge}. Ver bands-Gaswerk Schmiedefeld-Frauenwald. | Gewinn |. X 1910 A : Î M 47 01101 52 16761 Debet. Bilauzkouto. Kredit. A R O e | | Der Vorstand. E i : A P R E | i N E T obiger Position 1 Bergwerks- | | H. R. Lindenlaub. 2 280 2695/64 2280 265/64 | 1911 | O A M O M [s berehtsame enthalten) : | i Debet. Gewinn- und Verlustrechumutna. Kredit. Jan. Grundstückskonto „Kur- | Jan. | Per Aktienkapitalkonto : 7 Kassa l add 59 006|3f | [106754] : i h Heu S aua E E F C ———— N fürstendamm 208": | F C volleingezahltes Aktien- | 4 O d s Y O00 I U « | (0 : i u | ; | B chwert S err 000|— f “e ar W A Guthaben bei der Reichsbank, bei | I; / - : L) z BET , e Ce ; M e M S | Buc L D55 000 | A N 415 000|— Boakéguscen, beim Soblensorditet | | Bilanz des Groß-Lichterfelder Bauvercins, Actien-Gesellschaft O L e E N vom Geschäftsjahr 1909 . . . | 5 156/60 | O d entursürsten, | | Hypothekenkonto „Kur- | bei der Teer-, Ammoniak- und | | | n Qs 4 Un C S 3 102/91] 18tonto-, dinjen- und Provistionskonto : | amm 208 : | fürstendamm 208": | / | | | | Aktiva. zu Groß-Lichterfelde. Pasfiva. Gewinn- und Verlustkonto: | Einnahme einschließlih des Uebertrags | | Buchwert inkl. neuen | | Sale Da a ie 550 000|— | i vom Jahre 1909. #4%117976/95 | | aues. 394 200|— | Hypothekenkonto „Lietzens- | | j

Bt

Benzol - Vereinigun und bei | A Lu ¿ gung 3 151 40369] 3 588 662/52 : i Abschreibung auf Inventar X 250,— A A 2 = 19410 M S 1910 | M 8 Grundstückkonto „Ließen- burger Straße 8a“:

Diversen E L n | | T STE Eo P Abschreibung auf zweifel- | Ausgabe . M 57 892,17 l ; | | 26 659 299/02 Dezbr. | An Grundstückskonto . M 768 713,20 Dezbr.| Per Aktienkapitalkonto } 1 133 E | Uebertrag auf burger Straße 3 a“: | Saaten Pav n 480 000|— | o H Gebäudekonto . . , 47 879,63 816 592/831 31. | Hypothekenkautions- | |

NTTIENeLIDerDSTONIO « e Cv 104 000|— | konto

hafte Forderungen . . 3 000,— | G vidende 65 La 33 000, | L 60 000|— Talonsteuerrücklage . 1 000/— |

300 000|— | " Hypothekenkonto 103 350 | « Kreditorenkonto. . | 40 432/90 Zum Delkrederefonds Il e | | Effeftenprovisionsfonto A. | 736/02 200 000|— | D 107 588/45 | Spezialreservefonds : Zantiemen S C H Ackerpachtkonto E 144] 2 500 000|— | O 670/04 O 31 148/40 Vortrag auf neue Nehnung 5 879,06 | 52 167/61} Kursgewinn auf Effekten 53/45 M a A | Ti L 1 142 040|—| 1 357 960| | SraPonbaut nto ; ‘87 811-38 | | Bestand laut Kafsabuch 1 591/47 Steuern u. Hypothbeken- L 2 [219 7 | Straßen aukonto . 87 811,38 | | 64 451/53 64 451/53 Kontokor tfonto: | : E 4 n noi

A 10 000 000|— | Kanalisationskonto , 41 991,75| 129 803/13 | , R e O E ‘on ororrentono: e | zinsen IV. Quartal 1910 6 232/81 b amortisiert | 209 022/50] 9 790 977/50 Inventarkonto 4 1392,85 D Könnern, den 6, März 1917. E Sao | M O E M S U “E 4 ibi C C C D412 a) ( & S N OD0a D | \ f p 5 ç c . ( ce: 4 P j R Thin r J

| Einftiödialnasfonts | 183/60 9 576/45 | Die persönlich haftenden Gesellschafter: Der Auffichtsrat. Guthaben bei Gläubiger . . o 11 059/03

JUNgE V / E9 Fr. Heinrich jr. Unterberg. F. Laue, Vorstßender. |

a E L Hypothek Rheinish-Westfälishe Boden-Kredit-Bank, Cöln . . 165 000/- der National- | Neservefonds „A“: | R Nach den am 4. März cr. stattgefundenen Neu- bezw. Ergänzungswahlen bejteht der Aufsichts- bank. . . , 4415425 69 502/71 | ano C 3185/54

ab zurückgezahlt . 87 179/40) 77 820/60 1 264 580/90 1 264 580190 | \ | | | Reservefonds „B“: | | 2 194/30 \

das Jahr | | U «1 190,500 | Tatterfallertrag®konto : | 1 1723230, 09019/02108 001/40 | Gebäudekonto eLießen- | Steuern u. Hypotheken- | burger Siraße 8 a“: zinsen IV. Quartal 1910 7375 AOUMIDEEE e a oe 292 800|— | e NLietenburger Straße 8 a, | Kassakonto : | Ertragskonto : |

: Pasfiva. 2 Aktienkapital : 3000 konv. Aktien à 4A 600—. .. 1 800 000/— 5500 Aktien A O a 00 | 9 900 000/—] 7

| 1

1200 Vorzugsaktien à 1 000,— . I

9/10 Ee eo) anes ab amortisiert . 4170/9 Anleihe .

es) | 127952 84975 | Debet. Gewinn- und Verlustkouto. Kredit. rat unserer Gesellschaft jeyt aus folgenden Herren : Nentier C. Laue in Könnern, Borsißender, Gukts- | Kautionkfonto : 1 Le O. Keltsch in Trebit bei Könnern, stellvertretender Vorsitzender, Privatmann Carl Sparîng und Hinterlegungen beim Bestand. . « « ¿ - - N ; Gewinn- u. Verlustkonto :

O A T e Ca S os ot O 120 000/— | i - ge Reservefonds 111 L et s Sa 128 172/25 1910 | «I 1910 «8 2 ren! | : P : i M A 1 M : i 55Oi— | Erneuerungs- und Dispositionsfonds .. . .. « . « | 431 788/52 De An Handl ‘ostenk 9 0692 z ver G tüdsk 724/55 Könunueru, den 6. Värz 1911. | : A Vortrag aus 1909 | P E Î G S 2 L ¡br. | An Handlungsunkostenkonto . . . . . . . |19 069/20} Dezbr.| Per Grundstüdckskonto . | 14 724/55 L , dec pet + erre s j | Pferdekonto : | | Vortrag aus 1909 4 | Delkrederefonds G E 3 259/70 | 31. | , Steuer- und Abgabenkonto . M4 8 526,96 31. |- Sinsenkonto, ch4 4108/71 Creditverein vou Thorwest, Nägler & Co. Commanditgesellschaft auf Actien. “AaiSbvert R 25 altdnién | | 2 | 97,20 | Arbeiterdispositions\onds . O | 15 149/44 | | Unfall- u. Krankenkassenkonto , 160,49] 8 687/45 7 DaBonIO. . , L D200 ] Fr. Heinrich jr. Unterberg. De A e | Nettogewinn e L

7 L C WefAipfonte: | 1910 .3400230| 83409950

bt ton8f 8 NAR 18Fe U | 902 90206 | M M : p Beamtendispositionsfonds und Pensionsfonds .„... | 203 903/05 | Reparaturkonto 1939 37 | | Dividendenkonto . Tz O77 | 06747 Buchwert

Reservefonds für Bergschäden . . L eie o O 8 332/2 | Ps : B/DRE P alc Syeztalreservefonds A T | 9 N is A loo . Terrainunkostenkonto . . . 2978,62 | 4910/99 Spezialreservefonds i S Ie S o e ate o oa D oOS | 13 200/— 3 076 694/92 gle A konto 8 577148 D A) fv - Lo S f 8 5 - S3 [it j IAlkti Î id F ÜUtensilienkonto : | Obligationszinsen | E A 9248 375| j ; Provisionskonto A 5370 E 2E | [101 Cre uULVr wi E 1wwig- D ) etn, - tengese J aft. j N 1C wert t 1| | tons e | 248 37! | |— x Z 7 ( : UMWWELT 2s eia S |— | O O PEne bene | 4 620 32 721134 32 721134 Debet. Gewinn- und Verlustkonto am 31. Dezember 1910. Kredit. Furagekonto : | | Qu cen nis Ä C | | » 015! L L g i: N E m n I r - ———-- - - j M " l e AAI j Löhne für Dezember L | 406 317/54 Groß-Lichterfelde, den 31. Dezember 1910. | | ae i 500|— | | Diverse Kreditoren : / s De F H d Ca es | S E L S O Der Vorstand. S (Bo H3fts s N y | N i , 10n0 -” 10g 0 ; R N C 558 155/62 S e An p e At O, uod 4 ) Per Gewinnvortrag aus I 27 196131 1 509 146/18 1 509 146/18 Nrhotto T4 as Ea Gei apo on | Nd A E D gr es / L ; osten, Vcieten, Steuern usw. . 408 700/86 vereinnahmte Zinsen und Pro- \ Kurfürster i sellschaf b. Arbeiterunterstüßungskassen , Knappschaftsberufsgenof)en- | E E L H Norstebende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den ordnungs- A Fie a | DAA AAnIEA a LeE hi ahmte Zinsen und Þr E Tattersall am Kurfürstendamm Aktiengesellschaft. chaft und Knappscha tsgefälle E | 216 891103 (75 046/60 mäßig geführten Biichern der Gesellschaft in Uebereinstimmung g funden t Deraugvga le Zinsen S ( (9 200190 pi onen C s 1 590 38726 G uitav Mannow.

A R L K / \ \ Ui 11114 j C . ArAauA orhnho I 4 ) Gr L 7 b p A4 1 1 O5 x17 - F „f ck49 Conti anr ç 1 T o Î , L. C4 (N t o 1 Ç R P a ! d | | Grofßf:-Lichterfelde, den 12. Januar 1911. LOTOOE erhobene Zinsen in 1910 25 694/27 V Uebersd ß auf Effekten, Devisen | Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustkonto habe ich geprüft und mit den ordnungs- 9 858 221/18 Ferdina d Grau, geriGtliher Bücherrevisor. Abschreibung auf Stahlkammer L F Un Go N 43 246/64 | mäßig geführten Büchern der Tattersall am Kurfürstendamm - Aktiengesellshaft in Ueberein-

| S C n 0 rau, gerichtUcher Duchzerrebvt]or und Einrichtungen 718971 | n ing befunden 2 adalas ind C11 He 0 104 | immung befunden. 1012 698/37 RAE E ERREAD ——————————————————————————————————————————————————- —— | Abschreibung auf die Bankgebäude 9 959/49 Berlin, 21. Januar 1911. _ i | 1 845 522/81 | [105439] Leo Crobn, öffentlich angestellter beeidigter Bücherrevisor.

aurermeister W. Freymuth jun. in Könnern. | Magistrat

Ua e e o Bortrag aus 1909 . . ab Abschreibungen Menden C S 429 381/92 rhronf My ntt 26 OIE4H per R ot os * ps , A Sa RS R S RIO Die Divide von 69/9 gelangt mit pro Aktie aeaen Dividendenschein Nr. 5 für Reserve für Bergschäden 250 000 | Fahrenkruger Brotfabrik Aktien-Gesellshaft vorm. Th. Severin, 1 660 830/21 600 62011 | 1910 v Dividende von 6% gelangt M # #0, pro Wie gegen Divideadénsdain e n , | ( E e C O O Y : k Z D S , L 2 A Ls z E J D D. 6: M0 . in é VE î - Í Zuwendung zum Arbeiterdispositionsfonss. .. .. . 30 000|— | E + 6 Aktiven. Nettobilanz per 31. Dezember 1910. Pasfiven. fañe 16, Kurfürstendamm 211, zur Auszahlung 7 G ( \ Po A A L: 7s JTEN lug n Holliein. asse 16, Kurfürstendamm 211, zur Auszahlung. f „_ Beamtendispositions- und Pensionsfonds 30 000 Deb Gewi SU Uit Af F di y a8 i : Berlin, den 7. März 1911. 1 E 10 000 Debet. ewinn- und Verlustkonto þro 1910. Kredit. . M |A M A D E 2 E Q oe C ° M1 e 4 Sibibene E 8500 000— P BAO000- | j ) Bare Ksse 2+ «i «þ 030001 1) Aktienkapital .= „e T0000 Tattersall am Kursürstendamm Aktiengesellschaft. S A 64 049/02 | S Ly R n es L ua M 5 2) Guthaben bei der Reichsbank . . 45 900M 2) UCCIeTUeIonoS . « «e « e v Ls 370 000|— 11 9/0 Superdividende auf 4 7 300 000,— . . ..... 803 000] | HN oll elzinjenkonktc E 9 202/00 Per J FODUTGONSTONTO » » « oa 183 693/29 3) Bestand an Zinsscheinen und | 3) GPetalrelervesondo 170 000 É EEO n T EE S - 16 9% Í e L200 000 =—= 192 000 | Betriebsunkostenkonko E 14 900 (0 y «bfallverwertungskonto O 4 206/49 S e 16 817/171 4) Kreditoren : Aktiva. Vilanz am 31. Dezember 1910, Vasffiva. U E E h s E A 126 473179 E E S A C RIDIAG H e a 39679 4) Bestand an N FrEP eren A 806 004/65 a. Kontokorrentkreditoren ] j P T EZaS a E LAGENLO O oa o 0 00 00 E20 JZ910 | 5) Bestand an Wechseln: M 258 321,66 | M A h - 1 845 522/81 26 683 295/32 Kohlenkonto 12 187/04 | Riatn G T) 915,5 912 92 1 os L O OIE E n Cn, ag 191071 My MPHo dal gr [2 : | Z0 DOI 2900 O E 210 | a. Diskontwechsel 43 155 813,93 b. Shedguthabcn 4 586 915,53 | n Ge N 96 359/07 er Alilenkapital ..... « « «L L Gewinn- und Verlustrechnung pro 1910. Arbeiterversicherungskonto . 1 393/32 | b. Vorshuß- c. durlaufende | Ge a e DORVINS Uo „s E L Assekuranz- und Steuerkonto . . 2 676/90 | A, 1001 209,10 Posten... ¿ 446397/67 Va E 41 077/92 EIEIDE On e a 125 000|— Qk E, G L ¿bg 6aoA R N L | c. Inkassowechsel , 87 325,74 d. Banken für | g S 346 225/98 do. N 280 000|— O 4 593 6305 Metlamelond a 996/25 | 1. Devise 2 39 4 747 798 Q Ta 910 998 421 5 5n9 22 Ntensfili GHvyothefen auf Arbeiterbäuse 20 000! l L L U L . i A | llam 9 l 3330101 4747 728 enkaïowed)sel 210 998 43 1 5 502 6332: tenhilten A 1 Hypotheken auf Arbeiterhäuser . 30 000 Fnappschaftsberufsgenossenshaft, Gefälle- und Altersversfihherung, Staats- und | Ae R, 13 879/76 E bit - : 5) D E sowechlel „210 295,43 } 9 002 6: [ch9 Heizungs-, Beleuhtungs- 2c. Anlage I Reingewinn einschließlich Vortrag i | c nr NrHOoOAO T2 ' c » n4 Mir A j ckDITD s 5 » R) 11 : Ada g 1 U Li ¡99 h. Ÿ 4} L « L TILD L, L T U /LLU 4 4) L b E eo 0) (37 778/08 | Ga 1 e 18 617/76 | E T ie s E: U E ) G j Berbindungsgleise l aus 1909 221 130/62 Obligationszifen . .. 494 700|—| 1 232 478/08 —T38 996 wis nonen inan] au a. R Debitoren gegen E a. Depositen mit 6-monatlicher | E N E ae S aus 19 E 221 130/62 N E E 88 296/97 188 296/57 dedung . . - #14003 551,97 Kündigung . # 11 092 285,58 j e L E 0 pup | bitte R O s S 34 914/60

ee a ie Derselbe verteilt fih, wie folgt:

Gustav Wannow.

r

| i Z A f B 5 OR1 9 cat ; |

3 171 178/46 Aktiva. Bilanz Þþer A. Januar 1911. Passiva. b. Banken. . . 195 061,24 b, Depositen mit Kassa und Wesel 160 699178 | i 012 698 37 c. durhlaufende 1—3-monatl. S KE aben S 943 029 19

2 698/37 Posten . . ., 511678,89 [14 710 292/1C Kündigun, 369 851,27 [12 462 1361/8: SALUES On.» «+ +/s BORUDOS

1 845 522/81 d L # S Posien m E E, Kündigung . 1369 851,27 112 462 136/85 E Reotoren . . « « 383 258/85

Gut 15 368/50] Aktienkapital . 300 000|—- Hypotheken : 6) Hypotheken auf das Bankgebäude Bestände 328 576|— | “. e E L N E R e e E d S k j

Verschiedenes (als Grubenholz, Material- und Wasserverbrauch, Syndikatskosten, |

Gehälter 2c.) C Co | Abschreibungen C | E |

11 855 908/23 E 4 DSGEO Du 71 000|— a. Grundstücktsbeleihungen in Neu- i V S 92 000|— Em | E s Einnahmen. | E e U C L G DeITTCDATETONDS a d e e 6 3 888/59 münster . . F 444 000,— 7) Unerhobene Dividenden . . 335 2 021 127/06 2 021 127/06 Gewinnvortrag pr. 1. Januar 1910 . E 128 039/18 | Utensilien „ooo 7 374 Neservesonds . 7 004/12 b. Grundstücks- 8) Uebernommene Wechselbürgschaften Soll. Gewinn- und Verlustkonto für das Jahr 1910. Haben. Einnahmen aus Kohlen, Koks, Ammoniak, Benzol- und Teerprodukten . . . 111 342 397/65 | WeaicMinen Und Wesen, A IGDILON SUOuUnge S C S 12 000|— beleihungen in Gean 5 303 323195 e ° ——— - O für Den R N E É at 95 654/68 I E 7 061/70 E O 12 374/80 i Nendsburg . 1046 906,65] 1 490 906/65} 9) Yan voraus erhobener Diskont . 25 694/27 Mb t M A Einnahmen für Diverses (davon aus Ringofenbetrieb 4 48956,04) . . . .|_289 416/72/11 727 469/05 | L Un chzWalsseranlage . . . . G ILLDON SITerImBlonio a e a 940/50 N Nohorns _RPselburashaftenl 303 323 10) Beamtenunterstützungsfonds (von | An Deo «6 398 046/241) Per Vortrag aus 1909 .. —. . 71 803/27 | 111855 508/23 Fserde und Wagen . 10 204/85] Gewinnvortrag per 1. Jan. 1910 C Zonen E Ee N Rendsburg übernommen). . 6 372/55 | , Handlungsunkosten . . . . 6273360] Betriebserträgnis . 791 965/77 Der Auffichtsrat. 99 UD|A Grwerbsfkonto A 100 000|— E é 2 M na ubAuibe i; i 415 000|— 11) LalonsteuerreserVe. . . « + 15 700 « ASCENOE N e oa) 10 035/31 | Carl Funke, Vorsißender. Aug. Be cker. C. Klönne. W. Rebn. G. Hilgenber g. Debitoren S 42 223/22 Gewinnsaldo per 1910. , 18 617,76 21 414/76 S G E : 12) Tantiemekonto 32598/56 | Zinsen, Provisionen u. Steuern 43 643/33 Ee E Der Vorstand. : Guthaben bei Behörden . . . 12 016/80 zu folgender Verteilung: | 13) Dipidende sür 1910... ¿ +1 Wo000—| , Aen oe l Lo LCDIDS f Mi G A E 4 G. Buß. F. Wüstenh öfer. e LOEAUS gezahlte Assekuranz . : 142/09 Dem Delkrederefonds . S 1017,76 20 14) DEDINNDOLITAO TUT Lol C4 52583136 | , Reingewinn, einschließli Vortrag L | Vorstehende Dutant sowie das Gewinn- und Verlustkonto haben wir geprüft und "mit den e S 44 158 S . Reservefonds .. 1 760,— 23 029 377/83 93 029 377183 G T Se 10008 | rdninghn a grgen 1 Sitte, M ft in Uebereinstimmung gefunden. Fafenbeficnd unb- Bankautbaben:: * 11 048/59 I f S oa E Die für das Geschäftsjahr 1910 auf 8 9% festgesepte Dividende gelangt mit 46 8$0,— pro : A8 E 769,04 863 76904 Die Revisionskommission. Dem Tilgungsfonds A Aktie an unseren Kafsen in Neumünster, Rendsburg, Buzxtchude, Ellerbek, Heide, Husum, Zwickau i. S., den 31. Dezember 1910. y ; ck s e, 1 f Dem Lulgungêsonds - . 0 Wo, Itzehoe, Kellinghusen, Kiel, Tondern, Ahrensburg, Apensen, Vargteheide, Bornhöved 93 417 D F : Julius Stempel. D. v. Born. Friedr. Schürenberg. Vortrag auf neue B id, B g dt Brunsbüttelhafen, Büld B Büdelsd S Elf “ot Baumuwwollspinneret Zwickau. In der heutigen Generalversammlung ist die Dividende für das Geschäftsjahr 1910 für die | Mend C6 799,90 E É ramste N hae G O it S S R f S N r Aptil Erfde, Schön. Vorzugsaktien auf 20/0 und für die Stammaktien auf 15 °/o festgeseßt worden und kann gegen 6 214146 Leck, Se T Crien G I Sun oen Uh ge Nort ZOS dei Le Er e, FTORDE, TADHE, Obenstebende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto haben wir geprüft und mit den Aushändigung der Dividendenscheine von heute ab mit 200,— für die Vorzugsaktien, (4 150,— erra ermn S P L ita Ee eck, Legau, Linden (Holst.), Lunden, Mollhagen, Nortorf, Ol enöwort, MaLeE, E E E TEretalitttmond gefündeit. für die Stammaktien à 6 1000,— und 4 90,— für die Stammaktien à 600 L bei der Deutschen 428 62274 4928 622/77 berg (Holst.), Schwabstedt, Steinkirchen, Wesselburen, Wilster zur Auszahlung. ordnungen geführten Büchern übereinslimmend gefunden. | Ca UTO a / ore L 1 L ( a e Mes 1 é : i dl ; 7 : h ( 0 z ck : j i i / j Bauk, Berlin W., dem A. Schaaffhausen'schen Bankverein, Berlin und Cöln, dem Essener Fahreukrug, den 28. Februar 1911. tei I machen g Viernuns P dan E ae eS OEN Dres für Sleswig- resden, 17 L L beveizi ns Altilènarl eia Baukvercein, Essen, der Essener Credit-Anstalt daselbst und bei der Gefells affe auf Rebe Der Aufsichtsrat. Sou Veilias Holstein, ftiengesell\haft zurzeit aus folgen en Herren vesteht: d. Mylord. Nechtsanwalt und Notar in 8 N i G i ° ) I sellschaftskasse auf Ze ? - Î : a staud. N ster, Vor der, G. Tode (i H. Tode Söhne), Mühlenbesitzer in Wittorf, stellv. V [107036] Meyer. . B: Unte Wolfsbank, Borbeck, erhoben werden. C. V ogt. Hans H. F\ernha gen. C hr. Wulff. Th. Severin. eumun G Ñ or Bea er, V. ode N a. Drs e E B C0 me}, cu en esi s in 1 or!, stellv. S Lz ' m M Der Auffichtsrat unseres Vereins besteht aus den Herren: Geh. Kommerzienrat Carl Funke Die Uebereinstimmung mit den Büchern beslättigt : [ener S L A AUT in N f een Fabrikant in teumünster, Senator Glien [107037] ; der Gesellschaftsk in Abit zu Essen, Vorsißender; Aug. Becker zu Wiesbaden, stellvertretender Vorsißender; Geh. Kommerzienrat Der beeidigte Bücherrevisor: Wilh. Settemeyer, Hamburg. ba orie e d U Tarn, aufmann S e in Maia a arg en QI- L. F. Friederichsen), Holz- Baumwoll-Vpinnerei Zwickau in Bwickau bei der S «B ei ag ‘wo au i. Sa. und E Elônae zu Berlin: W. Rehn zu Essen und Kommerzienrat G. Hilgenberg zu Éssen. Die von dés Gaicralbectalnirlina unföreo AMlionáre am. heutigen Taus ésVloileite Divideitde En a in Neumünster, Otto Meßtorff, Lan wir S R RNUET, Fabrikdirektor Naumann in Itzehoe, E x DP| I ) . bei der Dresdner Bank in Dresden und dereu Essen, den 6. März 1911. ; von 4 °/6 gelangt gegen Einreichung des Dividendenscheins Nr. 6 Gou 1 Mär b A as Aus ». oß, Rentier und Ortsvorsteher in Lunden, ( ). Sibberk, : aufmann in Rendsburg, Gust. Thorn, Kauf- | Die von der 15. ordentlihen Generalversammlung Filialen Bes Goestánd. Vbluna B Der MOIeU O I Me C C en ene 2 CerGiten a ärz S Ï . G „zur g us- mann in Neumünster, Herm. Timm (in Fa. G. Piening Nfl.), Kaufmann in Neumünster, G. Wachholy | unserer Aktionäre für das Jahr 1910 festgesetzte | erhoben werden. a G. Buk. F. Wüstenböfer. sowie bei der Kafse der Gefellschaît in Fahre un häftsftellen in Kiel und Segeberg (in Fa. Gottfr. Möller Söhne), Fabrikant in Neumünster. Dividende von 10 0/6 kann mit 4 100,— gegen Zwickau i. Sa., den 7. März 1911. i / i | PNIOIE O MRUSENIIIA Der Vorstand. Einlieferung des Dividendenscheines Nr. 15 unserer Baumwoll- Spinnerei Zwickau in Zwicfgu. M. Wiebah. Lürig. A. Meier. Gosch. Aktien von heute ab Schön.