1911 / 59 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

N 0 i Omi j g 775 rz 1911. Wahl- . i: e. 5 önigshütte, O.-S. [106772] | hier. Anmeldefrist bis zum 27. y , R Ki Eh S S V my , E S c o. o 1 ACAEA 99 t! 4 ¿ {t s 5) l Þ >trumPÞfs«- Dürkheim. [107010] V [24 9 11 Uhr. MeissCH. [106984] | Rottenburg, Neckar. [106997] | Fridolin Heer zu Schönstein ist verstorben; Kauf- | Lü>@enseheid. FEGORDO) À 29 s a rvo E für alle R E N Das K. Amtsgericht Dürkheim a. H. hat Konkursverfahren. termin am 20. Mea „Vormittags 1A Uhr. Im Genossenschaftsregister des ves Kgl. Amtsgericht Notteuburg a. Neckar. mann Anton Stahl von da ist aus dem Borstande In unser Musterregister ift eingetragen Se, 4 lier ran A if el Shunfist 3 I 4 angemeldet | 1) am 6 März 1911 das Konkursverfahren über den | Ueber das Vermögen des Schuhmachermeisters | Prüfungstermin am 6 . April it Anzeigepflicht bis O ' : ci E “5 M 7 2D {3 ; iyt C N T1 nere T: D) O y 2 L g g N ae 21M 4 4 . 1 Amtsgerichts ist heute auf Blatt 10, die Genossen- In das Gen offsenschaftsregister wurde heute bei | ausgeschieden. An deren Stelle sind die Landwirte |_ Nr. 1858. Die Firma E | e S e 6 d Bl e M N r aitiagd 610 Ubr, Natlaß ver Elisabetha Selzer. geb. Haas, Emil Thiel in Bismare >hütte, Bie mard strafe E Uhr. Offener ‘Arrest m á {haft Arbeiterbauverein, eingetrage! Ge- | der Firma Darlehensfas) uverein Oeschingen, Ank: m Krebs zu Oberhövels und Christian Groß zu | in Lüdenscheid hat die Verlängerung der S{uh- 4 am 22. Februar 1911, ( aa, / , 2 Adam Nr. 50, wird heute, am 7. Dtärz 1911, Nachmittags | zum 27. März 1911. ()) X DCite c e etrageue Ee 1 DEL I L euvere a Ci f : - } e e Zwö1 2 C K e ubrmanns ohann a ; L f | b de t ählt worde! frist für die am 1. Februar 1908, Bormittags ivönig, am 7. März 1911. Shesrau I N A Ninutea. das 4s fnet. | Radeberg, am 6. März 1911. noffenschaft mit beschränkter Haftpflicht, in | e. G. m, unbeschr. H. in Oeschingen eing etragen : Blickhausen in den Borstand gewählt worden. 1 ï A , « Feb M N a 3 F nialid Sind “2 diaitdaeridt Sea bb Freinsheim mana?ls Masse gemäß | 2 Uhr 36 Minuten, das Konk eie efalron reine adeberg, am 6. M 4191 t. Meißen betref ffend, ein getragen worde N, daß das Die Vorstands mit itglieder Michael Hg j ¿le und Wissen, 4. 2 NÄT3 191 L + L] Uhr G Minuten, angeme VE en u] 021 fi 1 K A E N & 904 Wes G eingestellt, 9 am 7 März 1911 das Konkursverwalter ifi der Kausmann Bernh ard Lomnitz Königliches NTS ge ) Z l ( i 3geri 1 e is Ir! l h z ) D au Ñ D A Lede E A s 2 D ? gs > Goid M „26 I 5 Statut abgeändert ist, Gustav Ayen sind aus dem ay rstand au: A A Königl iches Amtsgericht. zeichen, V bahn ag 1 e vi „auf 6 R ‘verfahren über das Vermögen des Fuhr- | in Königéhütte, ÉobelLraße Nr. 1. Konkursforderungen SnarvrAeKon: Konkurseröffnung. [106791] pi f Lr; S deren Stelle fi in e verfam I SAAG veitere dret Jahre angemeldet a ¿Februar 1911, | C C O Es / R L RES Q It C 2 Pt j Z Meißen, am 1. März 191 An deren Stelle find in der Generalversammlung | wo1mirsteat. U Sat U A Konkurse manus Johann Adam Selzer in Freineheim | find bis zum 9. Rai 1911 bei dem Gericht an- | Yeher das Vermögen des Walter Landt, Königliche s Amtsgericht. vom 24. Februar 1911 in den Vorstand gewählt Fn das ‘Genossenschaftsregister ist heute einge» | e 19e O G A infolge der Schlußverteilung nah Abhaltung des | zumelden. Erste Gläubigerversammlung den 4. April Klavierhändler in Saarbrücken, ist am 3. März i worden : Matthias Vader, Molker in Deshingen, | trage I idegenossens< aft Jersleben, einge- | ore Gar A E abe a a Ag Pr G j K ¿rfahr [106818] Schlußtermins s aufgehoben. \ / i 1911, Vormittags 10 Uhr, vor dem unker- | 1911, Nachmittags 6 Uhr, das Konkursverfahren er- Minden, Westf. Bekanutmachun 106986] C R Ao G Nartsos (Enkel ragen : ADCIDegenoie I delt, Ege? | Aft -Ges. vorm. Jul. Fischer & Basse in Achern. Fonkurêverfahren. O DMLU e L ; n ot ’im1 A O8 M Aal ag alt y , e H | | Ko A 1d Schneider, Gemeinderat, Bartles Cnkel in » G C aft mit beschränkter Hasft- i R „Wt Äj E 1 N 3 A # Köninger, Der Gerihts\chreiber des K. Amts gerichts zeichneten Veri), 23 NET. Je 40s Allgemeiner : t worden. N walter ift der Nechtsanwa Bei Nr. 11 des Genossenschaftsregisters, die | Q>f tragene cenossenscha | rc er Paf Lüdenscheid, 15 Modelle für Nippsachen, Fabr if- Veber das Vermögen des ugust Zonnge d D Dertie eibe 8 K. Umit L stermin ben 23, Mai A911 Vor- E orde ermc (E A mit | ? ; eta 1 Ran, pflicht, mit dem Siß in Jersleben. Gegen- ( 06 mit ANdE, 606 oh Ylosscr und Eiseuhandlung in Kappelrodec, E Prüfun ! en =3, Mai T Ghelius in Saarbrü>en. Offener Arrest n Bäuerliche Bezugs- und Absatz G éupfentaie Den 4. März 1911. E ‘bes Unt A 2R raus ift Etnrichtiün Und R nummern 598 bis mit 006 mit Anfid T, _0 6 ohne S n á N h 1911, Q M tags 6 Ubr S [106806] mittags 9 Uhr, daselbst. Offener Arrest mit An abb ist bia U E April 1911. Ablauf der Düten, eingetragene Genossenschaft mit be Amt tsric ter Benz. Rie na N aut A A E Ansicht, 04 "E PtS mt GOLL - D De Grz U gnisse, I urde A f Vas A M A ns, Reits. Meer bas: Normbaën des Ziegeleibesibers Wil- | zeigepf flicht bis zum 28. März 1911. 9 N. 7 a/11. Ae ns Kauafako n Táge: Erste Gläubiger- schränkter Haftpflicht zu Dützen betreffend, isl ——— ; : V A0 o, E E A Me Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 4. Februar das Konlkurspersahren eroffnet, Departe. Les ] p { Gznialides Amtsgericht in Königshütte O.-S 2 c 8 y s i ( : ) _ z VULLUTTCHD, 11 L L ¿ [10 9 T wirs á R No Die S j » tr at M A V E N a , T E L u C : I V 5y #5» 9 “o Hn, »f ry B 5 ider in i en t t be ute Normit Ta gs König C0 AINISCertid F ontgs utte VEA 30. F är: 1911, Vormittag heute eingetragen : Sechloec] hau. E eo [10699 9) ; A E M IQION 0A °! | 1911, Vormittags 11 Uhr 50 Minuten. | anwall ees n. Achern. n De M Me 4A E gt E nfurs 8D rf f 1 | röff T Konkurs- z 5 @nn a i 6207 ag [Gang s T l its g Prüfungstermin am QU den 3 bit Sherigen Rorstandêmitgliedern sind n das ; Genofsenschaftsr ‘Cl ister ist heute bet dem 6 ödste _zulashige Zahl ber ( eas Santeile be- Nr. 2116. Ftrma C. Aufermaun e CTöhne b jeldes N Anmeld Det bis zum 27. Vecarz 1911 eîn- hr, das ° a UTY A (l La E : (G0 thi Köpenick. Konkursverfahren. [106807] 11 Uhr, UND Q E 11 Ubr, an dur die Generalversamml!1 ing vom 11. Januar 1911 Bischofs! palder Darlehuskassenverein, e, W. [Iraat 00. Me Mitglieder des Borstands sind: in Lüdenscheid, 4 Muster für Strumpfhalter- L [lie li. Erste Gläubig jerversammlung und allge- E O Wilhelm Dm Ga ven N | Ueber das Vermögen des am 22. September 1910 | T0. Mai U 911, Vormittags Ine die Kolonen Sn Lübki ng in Düten, Karl Kelle | m. u. H. zu BVischofswalde folgendes eingetragen : | 1) arl Otto Dânhardt, 2) O rande, hänger ¿F ab briknummern : 368316 m Z368Z12n E meiner Prüfungstermin: Dienstag, den 4. April | Anmeldefrist bis 0, A LULL „Aue O eS in Köpenick verstorbenen Gastwirts Mox Rühl | hiesiger M A l d T A L E A 3 . 1 : e o L Q P. p N 4 ; X ora A Q , Y : D A f e M 1 S r TTTY Y 2 S , i I M : A È91Q e N _— A3 E 9 MMT das. und Wilhelm Hu>k Nr. 13 in Hummelbe> i An Stelle des aus dem Vereinsbezu? O D Justav Brandt, „sämtlich in Jersleben. Das 368310m, 36837 m, plastische Erzeugnisse, Schußfri| 1921, Nachmittags 3 Uhr. sammlung E N RPT rit LORL N ‘24, Mai E heute, am 6. Fur 1911, Nachmittags 12,18 Uhr, Saarb Ben, 2 Lia i D ifuna 17 den Vorstand gewählt worden : S Gutsbefißers Gustav Horst isl der Gastwirt Karl | Statut ist vom 22. Februar 1911. Das Geschäfts- ] drei dah meldet am 13. Februar Bor chern, den 6. März 1911. 93 Uhr. Allgemeiner Þ rüfungs termin a am at | das e ahren eröffnet. Der Kaufmann Rudolf Königliches Ums gericht. Abteilung 14. den LYorliand gewä l worden. E : R R E d 1 Nyri 8 31. M Ot No drei I re, angeme!id am 10. 7FCoruar S h 6 _VET Z F o O D 1911 N itaas 10 Uhr Dane N rrest r) 1dol Minden, den 25. Februar 1911. Schewe zu Bischofswalde als Vorstandsmitglied läuft vom 1. April bis 31. März. T I mittags 10 Uhr 15 Minuten: Der Gerichtsschreiber Gr. S DLL, Sormittage Met Es M NTQUES 009 Busch hier, Lindenstr. Da, wird zum Konkursver- Königl Amtsgericht. getreten. fanntmacungen | En e E A Des Ge- Nr: 2117. Frma P. C. Tur Wte. U F. V.: Cer A G 191 h l walter ernannt. Anmeldefrist bis zum 29. März S 114 Amtsgericht Schlochau, den 6. März O nossen|s<ha\t mit de Inter\<hrî zweier Borstands Lüdenscheid {1 Modelle für Gürtel\s{[i C enthin, den 6. März 1911. 1911. Glä bic jerversammlung Copte Prú ifung8termin i 7 Eh D tali 5 Hiodelle l et ayr : ung. 106811 B 5 Nftnar nlung t Minden, Westf. Befanntmachung. [106987] S mitglieder dur< den Wolmirstedter Al (lgemeinen An- | : / 7! Bayreuth. Betfan utmach ing. [106811] Bonath, Aftuar, am 6. April 19 11, Vorm. 97 Uhr, vor dem Der Haushaltungsverein Minden, cin- zeiger und, falls dieser eingehen sollte, bis zur

iht S dukten - Verwertungs - Gesellschaft in Lichten- Fabriknur rn 19495, 19496, 19497, 19505 L OEA ; E E L Bay i Ss i tar i F nummern 19495 j / j , ) er das G e C Si Hte | K. Amts icht ichi 1 516 [9518 19520 19521 19523, 19522, 14 Mo- Das Kgl. Amtsgericht Bayreuth hat über da als Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. t, Zimmer 26. E 1 4 f M t 2 Ö G S e D 1 O O2 O ¿N JOdL, V0, & 2) getragene Genoffenschaft mit beschri änkter Haft G N. ZmitSgeri<t Spaichingen. L nädbsten General versammlung dur<h den Deutschen 9) pflicht (Gen "fend altSrea ift »y Y Í

hagen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung 1 _. 29 V d 2 meter Ge u 7 , Vermögen des Fabrikarbeiters und Spezereî- unterzeihneten rich In das Genossenschaftsregister ist heute bei der : O | Gewerbebank Frittlingen angene v) . d 2 L Sr R 2. Februar 1911 die zende Ung C ZAatungen be é i)

Bo f, 1911 wird heute, am 6. März 1911, Nachmittags 7 Der : ; ú delle für Metallknöpfe, Fabriknummern 69823, Aa idlers Konrad Bräunling in Bay- | <5 u JE7E9] Iöpenic>, den (ârs 1911. 20 Minuten, dag Konkurs zvertabren eröffnet. er Neich8anzeiger. Die Wi [lenserklärungen des Vor- | 225 E C AcozA Addro warenhändlers Konrad Gleiwitz. Konkur ‘verfahren. [106769] niglihes Amktägeribt. Abt. 9 h Ge- ft M ds ven durch M 89 Mitglieder Die | 09829, 68830, 68834, 68843, 68846, 69890, 68899, : Könl liche: Amtsgeridt, Abt « e “e ”. iw 108 ci L bd af k . - 7 ee E E M schaft mit unbeschränkter Haftpflicht in s{lossen. Danach fin gesel andere ttlingen eingetragen WALSN <Uenderungen, alle Bekanntmachungen und Erlasse in C

" Le . V, Ra L > ) Q of n ‘et am 6. März 1911, Nachmittags 24 Uhr, den x; 6 t l Nittergutsbesizer Spohn in Nuthenberg bei Loolen, 7 3, 6 38 reuth am 6. März 1911, INachmillags 2 Neber das Vermöge n des Kolonialwarenhändlers z Es 91 g 9 r s e Nie 6 ¿ L s GSSGG Qo 68982, 68903 68921 O N A K A aa É i al. D A LEEESLS S R T Omitz, V CeStnr 10676 D Fre {8 Z lochau w ird 1m Konk uUTÄDOeTY alter ernannît. Zeichnung geschieht, indem 2 Vors andsmitglieder der i M ; : o Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: der Kgl Gustav Kaßmann in Gleiwiß ist am 7. März | * { T Stre d L j w L 4 Ç y \ammli 1 m 7 M mber ¿Firma ibre Namensu1 ite rif beifu lgen. Die (Fin l t 7 Sn der Generalversammlung vom 27. November Ange legenheit der Wenossen]<hasf unter deren Ftrm TN N j Ms 7 ( l

u C G L ins Ä 9 Q M ad L Nh o K N c » M , C M y D M.delle für HOL T: ntrage rin allen, ès al 1 Kanzleterpeditor Fried ri eun In D ant thb. 191 f N rxm itta 18 9 Ubr, Konkurs eröffnet. Konkurs- Ueber das BermöÖ( en des Schuhmachermeisters Konkursf [orderungen | ind bis zum 16. I! atl 1911 bei dem e bes D T icht der Liste der Genossen ist in den Dienststunden | SHut: frist drei Fabre, angemeldet am 18. Februar A : ©) c ' Co L LAI [TL n WIEUC DC9 /VIVCOLD T L Y( met 4 / MHIITIHITAL G 4111 e 1 Un G S j j 2 nich t mehr von m1tndestens 3, ontern mmndeiieng : M E s y 0 j s fi {911 Fort taat 11 Uhr 40 Minuten. tis “r N 4 ep das Konkuréverfabhren eróNtnet. Nerwalter t Der J ro Dw lt ers forte über die Bestellung eines M tor) a y 27 lt TWolmirste dot, den D. Is 173 191 (8 H f y nl s J .r j zum 15 ). pril 191 [. (Erite D e ai ve C nderen * Rer? a U ( Ut (JCEIVCANL,

4

Schlochau. KRonfursverfahren. [106779] Veber das Vermögen der Westpreußischen Pro- Spaichingen. [107000]

k 6757, 6758, 6759, 6760, 6761, plastische Offener Arrest ift Aae. Frist zur Anmeldung eoraltet: Gquf e ann Neinbo d Neits in Gleiwiß. und Maven h lndlers Jakob Paf it Gericht anzumelden. Es wird zux Beru anns e . Ie ) 7. März N Pag Le : N c M22, | tin Wielle i m 6. Marz 1911, Mittags 12 Uhr 2 Beib 8 erna iten er die Wahl ein

L SHAR N des Gerichts jedem gestattet. H S N N N L t E Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 31. März | in Wielle ijt am 6. Marz 1911, Dittlags 1 , | die Beil ebal [tung des ernannten 0

A O Ma H i A ann Durry, aufmann ln FrittUngen, zum 01 91 \ “s : zur Wahl eines anderen Verwaltkers A ins f 1911. Anmeldefrist bis i R e Q S C

M Mi Bors N B E E A R E l i Direl e Könt lid Hes Amtsgericht 2 tr. 21158. Firma Karl Jüngerma ann n eines G! aubt geraug 6\<usses 3 fowie zur P rufung der 1n A ne tas un n am 5. Avril 1911, Vor- Rechtsanwalt Kopicli un Monß. ivie Pas uUnT Gläubigera us\<{uses und eintretendenfalls über die d

tinden, den 1911. OntgliWes Um1bgericl. scheid, 6 Muster für Hutabzeichen, Fabriknummer: ven ss 32, 134, 137 K.-O. bezeichneten Fragen f ppen e 16 kv Allgemeiner Prüfungétermin | offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zun April | & 132 der Konkursordnung bezeihneten Gegenstände

beramtsrihter G ol. Zittau. [107009] | 2510, 2514, 2515, 2917, 2918, 2920, e SI und allgemeiner Prüfungstermin am 4. April n AG r 1911 * Vormittas 10 Uhr, | 1911. Erste Gläubigerversammlung den S März | auf den 5. April 1911, Vormittags 10 Uhr,

U Oder [107001] Auf Blatt 18 des hiesigen Genossenschaftsregisters, zeugnisse, Schuhfrist drei P / ge elde an 19% L Vormittags 9 Uhr, im Sitz.-Saale, Hinter C eat iA C , 19118, Vormittags 10 1 Zimmer Nr. 1 und zur Pri fung der angemeldeten Forderungen L qui

Steinau, OGEr. [107001] | getr. den Wasserleitungs-Verein zu Höruih | 21. Februar 1911, Nachmi 3 Uhr En ). Nr. 58. Gleiwitz, den 7. März 1911. S S dGermin den L, Mai 1911, den T7. Junt L A t

(Mitteldorf) cingetragene Genossenschaft mit Nr. 1876, Die éFirma Gebr. Noelle i: in 1 Gerichte schreiberei des Kgl. Amt êgerichts Bayreuth. i König iva Amt 8geriht. 13. N. 9 a/11. Vormittags 9 Uhr, ebenda. vor dem unterzeihneten Gerichte, Z Zimmer Nr. L

beschräukter A Pater in Hörnit, find heute | scheid hat die Verlängerung der Schußzfr ist [1 (i 7 106770] f n : | Konitz, den 6. März 191 L E Termin anberaumt. Allen F welche N E

folgende Einträge bewirkt worden : am 23. April 1908, Nachmitta ags 5 Uhr 10 Minuten, Berent. Bekanntmachung. [106770] ; 06790] Der Gericht: s\chreiber des Königl. Amtsgerichts. zur Konkursmafe gebörige Sache in Besiy haben O) “a4 G) 1 G Tänärtner Gusitab. Reinhold Knebel in angemeldeten Muster für Gr F Fabriknummer 5537, Ueber das Bermögen der Kaufmann Emil und | Greiz. Fouku r&ve rfahren. [1d 6790) L G Z ; 101 Il ober zur Kopvkursm Fe etwas \<uldig sind , wird

Altl n e Nt atebr Mitgli ed t B Borstande 8, Fru Ptschale, Ri iri nm L ' 506, Sahneservice Zorta acb. Stenzel, Dr onertiden Eheleute in Ueber das Vermögen des Fisciimaren nts Münster, W estf. Konkursverfahren. (106810) aufgegeben, nichts an die Ge meinshuldnerin zu verab-

V L Q ie nit mebr He as n Se 1 À int Ult- F briknummer 5587, “M voffa ita sen R brifn! mmer ‘téchin ist das Konkursverfahren eröffnet. Kon Max Golle in Greiz ist heute, Nachmittags % Uhr, Ueber das Vermögen des Kauf manus Hubert folg h oder zu leiste n, auch die Be rpflichtu ng auf-

»( N DeIIBET Marl « ann Cerl l a l 4 f Mi L TLL C A V Get : r 8s (F ritrafe 15 0 j Ç B I

1 Mital! E Q Norfi ( n ins A reins S964 Mofkat tassen ' F Ret fnummer 8964 x U i tur ) rwalte r ist der Nentier Hermann Schmidt în | der Kon furs ‘öffnet worden. Verwalter: Nechts- Vollmer zu Münster, Sc illerstraße 13, ift heute, Led DOR de Besitz e Vor Sache und von den

E G did weitérs 79 Jahre i ang l t s 99. Feb uar 1911 Berent. Frift zur Anmeldung der Konkursforder1 ingen | anwal Justizrat Feistel in Greiz. Anmeldetermin: | 10 Uhr Vormittags, 4 Me Las: ne, O Forderung en für welche fie aus der Sache abge-

VCELLCLE d ( angemelde (ll ac TGEPLUA 1911, N 4 ei L Unt Ri x E (o 7 M A derungen, V

E L O t 1 Er ibi } C F läubigerversammlung und ayermw \ r Kaufmann Paul Vennemann L

(, Wars: 1911. Nachmittags 5 Ubr. bis E April 1911. Erste Gläub e rsammlung in 3 (T3 A A - rit Moa p av April L g Nov: uen Ce S rerer f Arrest mit Muzelgenit licht bis onderte Befri ebiguna in Anspru nehmen, dem

Königliches Amtsgericht. Nr. 2119. Firma Gebr. Noelle ‘in Lüden- Verbindung 1m1t dem allgemeinen Prüfungstermin am Prüfungstermin : Frei ag, ., zu Veuniter. Wer T il an

i D

5 3) C M 204 S Madr Ba y Konkursverwalter bis zum 16. Mai 1911 Anzeige j rtrotor hof en mut do A ven, In 1 d S C s D a Cc dl po 4 O) C Ls c U O fene 2 R} G "ener Arrest bis ¿ 31 «- Mari (. ¿um j April 1911. Anme ldefrift bis zum (. Ut Nagold. K. Amtsgericht Nagold. [106990] | 7 Firma die Unter b; (nung IUMENen, inde \heid, 1 Muster für Löffel, Fabriknummer 7438 . April 1911, Vorm. 10 Uhr. fener | mittags Uhr. ( zum 7 ]

; : f E : J : es; ; “f En 1C T Y l U f fasi ung tber die Wah ju magen. N s S er ¿Ftrm le Unte reift der Zeichne nden nzus TAHTK o (Fro S hiuitf Gs Xa 5 nao Ï rreft uh Anzeigepflicht bis 1. April 1911. Me den 0 März 1911. S L911 ermin zur e l er die Lc t. 8 Amtsaeri®t zu Schlochau. Im Genossen! [c aftsregister wurde am 24. Februa n h Zus } lastische ( rzeugnisse, C Ti H drei «SAYT( ( | - 4 tl lien Amtsgerichts : eines anderen V kerwalters, Bestellung eines ( 3läubtger- Kön igli hes “A (e S E Sch a

11 M - x r \ t Thor 2\Mro V : tahmittaas 5 Ubr. j Bec rent, den 7. Viärz 1911. eI le d Ur] in E i c P C [106764] A il s O. aus\<usses, Unterstüßung des Sem Q Q e S ets. Lausítz. [106764

Minden, ried Zeftan! Hung , [106988] | Unter Nr. 8 des | i und Verkaufsg Ende ift noffeuschaft mi beschränkter Kuteuhausen bi ; Minde O E

taa

1

Bei dem D unserem Genossenschaftsregister unter - | Nr. 11 eingetragenen Kunzendorfer Spar- und Darle hnsf asse: averein, eingetragene Genoffen- a! unbeschränkter HaftÞflicht in Kunzen

G / ragen, daß dag8 ral

I | | | | | 2 |

241 *

[4 0 a eingeira Án Stelie des i Milholm Horsomete! A a T T s Ct ; Hersemeier i 7. 5 geändert T. Ls O bestelit worder ; crÉlärunge!r Zeichnungen des Vorstands erfolge: tinden, den De Arz 1911. durd destens zwei Vorstandsmitglieder, D Ry 1 Mm tänorth G A f r, Königl. Amt gericht. delt Bereinsvo rsteher oder elen

C 1 Q B VORE 18.

e

4

; 141 [ted F

¿t

,

1911 eingetragen E g ügt werden. er Beschluß befi: IDET N) Dl. L 1 (e ë S j | : E , r Molt 11. Der Beit nts\creiber des Königlichen Amtsgerichts. ir N

Ï meldet am 22. Februar 191

Kon Í 118 N q G n ' 4 e @ , E Eo G Î en. l L fint Emil Gi g, il q isl S ) G N : | Bet d r Molk ercigenos sffenscha Mis Tindersbach. Hermann Ts\cheuschner "ftadt Matschey auêge- Mu erre i Cl. Ee, pes , - l i [ Hi ekretär Rott E E Gemeinschuldners ana De E es verst, ie standsmitglied u V N Vorstan A C O us ì Ea S in aer 105! p O C I Konkursverfahren. ; [106828] Grenzhausen. [106826] legung von Geldern und Werts achen den 21. März Veber das Vermögen des Cn E e e | -Pronzendorf, und * Richard An Pronzendorf, Leipzig veröffentlicht.) Oberstein. [105949] Ueber das Vermögen des Kolonialwareu- Konkursverfahren. 1911, Vormittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 11. | Paul Mattka in Spremberg, Laufitz, Vresdener-

B Di ae L \ Friedr Trr ) 2 X togo d) I s f 14 N P! T 1 TPTYT c â . Y!è » - - c L 4 0 fo 1 E ers O R s E S OILITED, YTIEl des zur t letzt * als ste S der Borslßender, gewählt. Eisenach 33] In das hiesige Musterre( l Heure er händlers Karl Sa in Borbeck, ülheimer NVeber den Nachlaß des Landwirts Johann Prüfungstermin den 18. April i 1911, Vor straße 57, zurzeit unbekannten ‘Uuse ntl alts, ist heute, (4119 C CreInBVoriici U (l Cu V 40 . C

>tei 1068 Nr. 542 eingetragen : traße 31, ist am 6. 2 a IOIL Nachmi tittags 8 Ubr _- T J S C Nachmit 7 - Ubr, das Dr nt E to 1 n 3 | \ 8.9 8aert d G a F n (T. 042 eingetragen : A : ITTaNe 01, Ui an 0. März (al f tio es von Höhr wird heute, am 6. arz | mittags 11 Uhr Zimmer Ver: 11. am 6. März TOLE, tahmittags 2 Cet eh Borstandsmit lie ds und & O O Ll. Königli ches Amt gericht Fn unser Musterregister ist eingetrage n “worden: Firma: Richard Loch in Obc Pegen der Konkurs eröffnet. Ve erwalter : Rechtsanwalt Stefan Tre VLY g f

T

n : ( F 8p + i A T, »nfursverfabre Fne Verwalter : „Kaufmann T z B F ; ; N i D A 1911, Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren Münster i. W., den 7. März Konkursverfahren eröfinet. des Borstehe1 Viichael Juß das 2 andsmitglied | Tuchel. [MOTO02I Nr. 24 ). Fahrzeugfabrik Eisenach, 3 Modelle | stand: etn fe geltes Paket, angebli enthalten | Genter in Borbe>. Anmeldefrist bis zum 24. ärz fs

; L Ra %ts8anwalt Bayer in Höhr wird $ lies Umt3geriht. Abt. ( N, Dl \aul Jei>e zu Spremberg (Laufiß). )rderung8- ohannes Dürr als | aler sowie Johann Georg | In unser Genossenschaftsregister ist bei der un ter E a MErRELItnigen JUE MUY rvérsGraub ungen an } 1 Muster, Süßer für Hutnadelspigen mit Stahl] | 1911. Erste Gläub gerverfammlung und allgemeiner Sd R B A Konkursforderungen | E v ei [106803] Paul Jede bis 1. Mai 1911. Erste, Gl ‘äubiger- Nothfuß als Vorstands mitglied neugewählt. Nr. 16 realstrierten BanK Iudowy, Einge- Auto mobil lfabrz eug gen und je etne Ul bildung hierzu, fedeveinlage, Geschs stsnumu ner 2001, Lculler Jur Drüf ungstermin am 1, April 19A Q, E ind bis zum 24. März 1911 bei dem Geri hte anzu- Neubrandenburg, C “T versammluna am 32. März n Vormittags „Del del rlehensfafseuverein Emminaen. | tragene Genoffenschaft mit unbeschräukter | offen , Ge]äfténummern 39, 30, S U Sk- | plastishe Erze ußfrist 3 Jahre, an 19; Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefri|t bis zum | el G N f E ge Snbaberin | D5 Ue Prüfungstermin am In der Generalversammlung vom 12. Februar 1911 | Haftpflicht in Liebenau, eingetragen, daß der | zeugnisse, Schußfrist 5 Jahre, angemeldet: , Vormittags 114 Uhr. : behaltung des ernannten oder die Wahl eines andere tragenen Firma E. E g aat F Mnge M e Le Vormittags 97 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- : N EU R gs 12 Uhr. Oberstein, den ruar 1911. | _ Vorbe, den 6. März 1911. Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubig ets (Emma Barteßko, geb Ra n e “1911| pflicht bis zum 6. April 1911. mitglieds Jakob Martini, Hilfswärter, der Bauer | Borstande auêge!c eden und an seine Stelle De Eisenach, nen 20 E L id Groß herzoglichet 8 Am t8g ericht. Der Gerichtsschreiber des Königliche n Amtsgerichts. aus\@ufe S eintretendenfalls über die im 8 132 der Großberzogl ® imtsgerichte hier Ma r Bett eia : 3ottlieb Müller als solches neuacwähl Besitzer Jacob JIastak in ben den Vorstan Großherzogl. S 8 / | Z ; ags 12 Uhr, Konkurs eröffnet. Kon ero c E L ata HoR Amtsgerichts. d bens “Mir h E Es Ta Thl worden 279 I N, DIttian 218 L E S 8834 Stolberg, Rheinl [106453] Cöthen, Anhalt. i: - [106785] Konkursordnu ng P Wegen tande u e 9 mtsgerichtöaftuar A>kermann hier. Offener Arrest | Gerichtsschreiber des Königlichen Amts gerichts Stv. Amtsrichter Beutelspacher. Tuchel, 27. Februar 1911. Elberseid. [106834] In das Musterregister ist eingetragen : Ueber das Vermögen des Gelbgießermeisters | Prüfung der angemeldeter Fc | aus

) ; s : \ 2 R ; nzeigefrist und Frist zur Anmeldung der | s8tuttgart. [106817]

f Röónta liches E, u Fn unfer r Mu terre gister ift eingetragen : E 1) Nr. 182, Richard Steffens, Uhrmacher in Albert Schulze in Cöthen wird heute, am 6. Heârz 4, April 1911, Vormittags keins Uhr, E mit An L ebt erungen bis zum 26. März 1911. Erste K. Amtsgericht Stuttgart Stadt. Neuenbürg. [106991 A L E S Nr. 2017 # Firma Ca rl Stuhr îin Elberfeld, St olberg CRh1d.), ein mit zwei Siegeln et i: 1911, Nachmittags 9 Übr, das Konkursverfahren dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. Gläubigervers\ ammlung und allgemeiner Prüfungs- Konkurseröffnung über das 2 Vermögen des Hein- K. Württemb. Amtsgericht Neuenbürg. Ulm, Donau. A1 n Rer ttEe Ulm. [107003] U aa L S Cr für Hutband, versiegelt, | \{lossener Umschlag, enthaltend 4 Muster tet me- ; eröffnet. Konkursverwalter : Nehtêanwalt Dolge in L len Perfonen, welde eine zur Konkursmasse e am 31. März 1911, Vormittags | ri<h Schwarz, Technikers hier, Inhabers eines

Im Genossenschaftsregister Bd. T ist am 4. März Fn das Genof nsa 1ft8regis wurde beute ein N ister, tFabritn1 n 41014111, 4114 bis 17 ilder Nr. 59— 8, plastische Erzeugnisse, Schu | Côthen. Anmelî defrist bis zum M März 1911 und örige Sache în Besig haben oder zur Konkurs- 10 Uhr Kommisfionsgeschäfts für Automobile, Ha>- 1911 bei dem Darlehenskafsenverein Otten- getragen zu bér Firma Büplehenskafséiverein 120 <ußfrist 3 Jahre, angemeldet am 28. Ja- | 9 Fahre, angemeldet am 1. Februar 1911, Nad offener Arrest mit Anzeigep fliht bis zum 23. März malte etwas \<uldig find, wird aufgegeben, nichts Neubrandenburg, d en 6. März 1911. straße 76, am 6. März 1911, Nachmittags 5 Uhr. hausen, e. G. m. u. H. in Ottenhausen, ein- | Alvect, eingetragen e Genossenschaft mit un- | nuar 191 ormittags 9 Uhr 49 ei nu'en. mittags 54 Uhr. 1911. Erste Gläubigerversam1 4 am 21, März an den Gemeinshuldner zu verabfol gen oder zu 5 Großherzogli lbs s Amtsgericht. 1. Konkursve rwalter: Rechtsanwalt Dr. E in getragen worden :, An Stelle des nah Austritts beschränkter ¡Daltpi richt, as in Albeck ir. 2019. irma $ ° bruch i in Elber 2) Nr. 183. William Prym, G. m. b. H. 1941, Vorm. 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- | leisten, au< die Verpflichtung auferlegt, von dem ert Fl ¡rung a1 18ge\ d) O o Mb G ; | h y i 4 + Eisinger, &

E 2: 3) y [1 oa 4 v8 M 1TUTU(IS Ner Arrest mit 9 113 f efrist bis ï

Generalversammlung vom 26. Februar | feld, Paket mit 19 Mustern für Möbel stoffe, ees Stolberg (Rhld.), ein mit 4 Siegeln vel termin am 7. April 1911, Vorm. 10 Uhr. | Besitze der Sahe und von den Ford E sür | Neustadt, Sachsen. L) T ge Mir: 1911. Ablauf der Anmeldefrist am 7 vako! alle Söldner: | gel eaMenmisi( adi INETN 2949, 209 \c{blossenes Paket, enthaltend einen IELON, in Herze oalich Nnhal ties Amt sgericht ¡ 0; we e | e aus der S ae abgesonderte f erie DIgI Ung leber das Bermögen der Name M LSEEA 58. A : Er A rit Taub aerversamm ung und ldner 1n Älbeck, zu! L, 2394, 2360, 2362, 2369, 29 2900, 29 | ir cinen Verkaufs- bzw. Ausstellungskasten Cöthen (Unh.). (indel. in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum Ida Richter, vhl. gew. M wr in teustadt E moiner Prüfungstermin

: L N Fabriknummer 3740, der zur Nufnahme von 204 04, 2UCOTS LOLI Anzeige zu machen. E i. Sa., wird heute, am 4. Véärz 1911, HEN! nittags cat

ç T E Ie, h Darmstadt. K'onfursverfahren. [106814] Könitaliles Amtsgericht Höhr-Grenzhaufen. Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. nkur

: E A R on leber das Vermögen der Christoph Noll Witwe Aa S i verwalter: Herr Prozeßagent Paul in Ne

ia Büren «& Eisfeller Gesell- | artige Form, eigenartiges Drukarrangement son in Darmstadt, De}! ingerst rage fee He eure, am | pyagom, Westf. [106782] | meldefrist bis zum 3, März 1911, Wahl. und

beschränkter H aftung in Elberfeld, R 1 Ba _ 5 Mie d Ml A F 1 O, rz 191 E JDeitiags 1 1 Uhr Das « Fonfursverfahren Ueber das Vermöge des Schuhwarenhändlers c fu ngste rmin am 19, April 1 91 ü, Vor- LOYUE « B

yateregthlier Vir. l lag mit 24 Mustern für Etiketten, versiegelt, | vadur< auszeicnet, daß er ein mögli<st aro! eröffnet worden. Ver te<reanwati Kaldhenn in Adolf Becker zu Hagen, Altenhagenerstraße 2, ist | mittags 1A Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- | Stuttgart. [106816] i der Wirtschaftsgenosseuschaft | Flächenmuster, Fabriknummern 28146—28169, Schutz- | Quantum der betreffenden Artikel in den vers<ieden Darmstadt ist zum Verwalter ernannt. Vfsener | m 7. März 1911, Vormittags 10 Uhr, das Kon- | yflicht bis zum 18. März 1911. K. Amtsgericht Stuttgart Stadt.

zastivirte eingetr. Genossenschaft | frist 3 Iabre, angemeldet am 11. Februar 1911, E A e R Mal on 6 Arrest mit Anzeigesri]k 11t bis zum 19, arz 1911, kurôverfabren eröffnet. Verwalter ist der echts Königliches Amtsg: ericht Neustadt, Sachsen. Konkurseröffnung über das Vermögen der Firma

Haftpflicht in A nge- | Vormittags 11 Uhr 20 Minuten N “Aut Forderung: d

unD Darlc hnskasse Schmitten heute anmeldefrist bis zum 20. März 1911 be Ma O e A

G Gr 0 2 usammendrängt und do dem kaufenden Publikum rderung U 2 f anwalt Dr. Sant in Hagen. Offener Arre| | Nürnberg. 106819] | Süddeutsche elektro-chemische Fabrik, Gesell- der : eneralver E e S P ITUOEN WwoLDeN ir< Generalversammlungs vel | Nr. 2515. Firma Heinr. Be esenbruch i in Elber- | in ges{ma>voller und übersichtli Art vor Augen stimmt. Erste Gläubigerversammlung fen : GOE issen mit Anzeigefrist bis zum 3. April 1911 e Das K. Amtsgericht Nürnberg hat über den | schaft mit beschränkter Haftung s R D n in inet O8 b Mitilerern Lestekoo son | Vom 9. Februar 191 Der Vorstand besteht | fel schlag mit 2 Abbildungen für Vi bi stoffe, | führt und fo den Verkauf erlei<tert. Der Ve1 meiner Prüfungstermin is auf Donnerstag, den | x. neldefcist läuft ab am 22. April L e i Nablaß des am 6. Februar 1911 verstorbenen TIRAgEN am 6. März 1911, Nachmittags 6 Uhr. V orliand in funft af J) iedern besteben soll. | €. L: Ln ( r. Q i | add e 4 Uit L LENN 2 B L uDri un L en ETLCIU] CLi i l L l J C I C - vor den < l ( K i 2 e Sw} des am ; l l l ) l rben as E N S t D i d Nidda, den 6. März 1911. E r ear V eg a n R E e1qtegelt, # nmusler, #abritnummern 2416, | l Ae April n E Ami E Rg 1 " EE e dem } erste Gläubigerversammlung ist au Blechspielwarenfabrikauten E Deuerlein Ko! E Q s Moril 1 0 L A Ses E « / E | mi Ll ao | 1119) nthzat+- l ( r. 2: en UITEGEI in L Lui, 1918 i S f Uhr, t L | n Nürnberg, F vittlertorgraben 3: ¿U [Ari 2 ent «4TTC} nt Anzcige il L T 1 he va Gre

| w j 107005] | Bormitiî [L Ul s AiA D/ T immer Nr. anberaumt worden. Nef astermin auf den 12. Mai 11 Vos | 544 j a 11h D E, 1Ihlauf de meldefrist am 12. April 1911. te | Waldsee, Württ. H S Ei von-Nr. 3/0 2 y | \ E i E, 4 Prüfungstermin auf den 12. har L va N e | 1911, Nachmittags 4 Uhr, de! R e T Rx ftnernersamnluna am Samêstag, vén S Li Osterode, s [106993] | Kgl. Vi d: Tp j Eiberfeld, den 1. März 1911. ; è Ge Ai E as 49 T4 10411 mittags x | Uhr, or tem unterzetchneten rie, ! Eonfktursverwalter: Ne Htäanwal r. Gre ann în erver (1 m &ta 2

I

Tz

ze e

é ar Fe

6 ¡emeldet am 23. & Febr r O B 4 Ma 1911: me elden. Es wird zur Beschlußfaffung p ch die vi Neber das Vermögen der hanWÆlszerichtlich einge- Mai 1911, wurde an ( le des zuri id>getreten en “Mörstatids Gutsbesiger Balerian Nolbie>t in Liebenau aus dem | bruar 1911, Mittag *" SbauRel h Sebr b i * N Spremberg, Lausitz, den 6. März 1911 Den 6. März

termin am Samstag, Vormittags 9 Uhr,

y V : At Uh 10 Leinuken. E Un B À

"1+

+1 ht Waldenburg i. Schl. >hußtfrist 3 Jahre, angemeldet am 27. Februar 1911

[A1

rtt. Amtsgericht Wa t 6 21 Mâaäpphen à 72 Stud E S e iu, Ne i Bac gi F 1 A k egister 1 111 D Ÿ A Gal. it8geri<t. Abt. 13. X; » '( E) rin info Der (Seri <te d re1ber Wr TIOgUIMMeN AIIILEYELIG/ Zimmer Nr. 31, anbe mt. | Nirnbera Offener Arrest erlassen mit An rofri ft 191 q Vormittags 97 Uhr, Sa (l 29 e l (1 LVLC( [C1 L Um l | 111 l NenTMatteIle l ) 5 I] 2 l i L « acttert T 101 l E , i t 2 z B j ürnberg. > ffener Arr erial|e mit l IC l a z 2 L c

i \ i | / l D Sai Y j (F =d i 5 [ ntalihes Amtsgericht ( ; 1 Q O Z ( O E C Y Pri unastermtir an I , Det Ì þri Ver ‘cin Will jaufsen und gegend, e. + | wurde Heute deim S i i Gaisg- | öslin. [106835] | 75aortilnummer 341 ali - GTZeUgqnmi U Darmstadt. SonfurLverfahren. [ 10681: 5] Königliches Amksgertic N L | bis 31 Wearz 1911. Ut Zur Anmeldung der meiner 2 rüf A Ai uhr, D 5 53.

D, il hausen ingetrag i n das Musterregister ist beute folgendes einge- | frist 1Te, um 7. Februar 1911 Ueber das, Bermögen des Kaufmanns Edmund Konkursforderungen bis 6. Mai 1911. Erste | Ux 91 1, Vormittags 9 è Uyr, Daa 1 i E tittags 12 Ubr. >chrei )armstadt ist heute, am 6. Véäârz Hambu "B. MORTULEHELIER Yren. H A | Gläubigerversammlung am 3. April 911, Den 7. März E C A, De 9 4. TDavi 3) Nr Akti ‘sellschaft der icgels- Hmittaas 62 Ubr, das Konkursverfab Neber das rmogen der offenen Handels- | . all iner Prüfungstermin Amtsgerichts]eTreïäar Q h U i ._ Nr. 44. Tapisseriewarenfabrik Emil Friedrich 3) Nr. 184. a A a „Spicg Nac ags 63 Ul r, das Konkurs] rfabren U 15A D E e : 1) Viola Compagnie, | Nachmittags K “e N augemel tags 4 u S i nden Borstands Go, Q, m: b. H. in Köslin, 5 versiegelte MEMLALREER und chemischen Fabriken eröffnet worden. Der Rechtsanwalt Kern in Darn gesells aften | in Firm: „O e am 22, Mai 1911, ¿achmittags hr, ledes- | Zittau. Ä i iisbeuren und | Pakete mit Flächenmustern für Stickereien, Fabrik- | St. Gobain, Chauny « Cirey, Zweigniede tadt ist zum Konkursverwalter ernannk. Wffener | 2) D. Elefthcriadis «& C Me, i Zigaretten- Sa | mal im Zimmer Nr. 41 des Iustizgebäudes an de Ueber den Nathlaß der am 17. August 1910 z

N stands nummern 4326, 4350, 4341, 4342, 4351, 4340, 4353, laffung in ia rg ( Rhld. ), ein in ve hiegelter Arrest mit Anzeigefrist sowie Forde ‘ung 8anmelde Tri Tabakfal briken, Hambur g al N - Nad | Aug1 ustinerstraße zu N frnberg. L : Ï Kittliß verstorbenen G hefrau des Zimmermanns mitgliedern neu gewählt : D Stütle, Bräumeister | 434: 1337 D 0327 S2 3 J P ap terumhüllu 1 ege vefindlies neues ift bis zum 30. März 1911 besttmmt. Erst e Bl 1ubtger- und Dammthc riiraße Ir. 99 L agt r N j) Gerichts\chreiberei des K. Amtsgerichts. Vaul Klix t1 Zittau, e Ui ta Klix, geb. 1 Gf 1 t L > N 2 « T) i / é 1UO 04, ' Y ú " - P ' - o 01 L x Y C0 çÇ A p * v0, | Y C 106994) | in Gaisbeuren, und Ado ret [tzcidiener in 9 926, 1031! 3: 321 1031 318 | Glas! r usfitr-(Vlas tiches “zeugnis versammluna und allaemetner Prüfungstermin ist auf E 2 , Konlurs erofsnel. 4erpaller: VÉ- | aae E S E E As 11, Vormittags l | 1 (Hatsveure1 ( T Lz ner in ) 032 ( ) ( ( [as muster ( L ces &rzeu( versammlung und metner Prüfungstermin ist au L ) f biss r1n67761 densel, wi heu am 6. 1911, g G 0 enosfet A patstoy 14 4 hon M244 04 G0 s \ dr G LU« l i ó Es 1 1 U Y L E A G s | E h M Go Tnonnadon 46 | elde. F 3nkurs Sverfahren. [0G (6 De s: T : z Y In has S 00) [enschaftsregister ist bei dem Peiner | Gaisbeuren 4319, 437 76, 4377 37! 73 4374, 436 hut í ahre, angemeldet am . Februa Donnerêtag, den 6. April 195 L, Vormittags gTe L Ee bié erth e r E den Na Plaß des am 1. März 1911 zu | $10 Uhr, Das n ONTUrSDETTINI Konkurs- Walzwerker-! T umverein, cingetragenen Ge- | Den 6. März 1911 97) 1971 1270 1 12690 o Ta 1001 | “Nachmittags 120 r #1 Uhr, v! Sroßberzoglihen Amtsgericht 1 ] igefri ist bis zum 3. April Ueb „(aiaß des Le v t R l i ensel in Zittau. An- A 1 \ L ELLEY Lo i { CATS 19411 O (0, 4 45 436 1.36 36 5601 B, ' act ags 1 l . Ld r, vor dem WroßderzogiuWen Amlegerld G S 4 C ta M +3 $ E vworstnrhenen N händlers Hermann | verwalter : [Lana L, IENIEE t (u < nossenschaft ut beschränkter Haftpflicht, in Imtsrihter Dün 36 ( ( 7 418 21 Stolbe rg ( Rhld. D 28. Februar 1! x in Darmstadt, Zimmer Nr. 219, anberaumt worden T einschließlich. 1 ime frist, bis zum 15. E | Ca Li p M3: dd y y | i Konk A an meldefrist bis zur 97, Mär 911. und Prü- Peine Y ute Cl No eingetrag n worden | c 1 : J eins{lieklid. Erste Gläubiger! ersammlu1 g d. | Rickmann 1| “ta Z a E A Bej L nsee in | funastermin an . il Vormittags

: L . April d. J., Nahm. 12} Uhr. Allgemeiner öffnet. ra SAR Bett i 31] L 1

dem V [ | N / 1 | 4392, 4357, 4356, 4330, 4334; 4336, 43: 433 Königliches Amtsgericht. Darmstadt, den 6. März 1911. i aus dem Borstande ausgeschiedenen | Warin, MecKIh. [106298] | 92 29 ; | i , 42 S E C Ri dj s ann » ' g 1] -_- _ s É the 4 ola ot t bts zum orst Prüfungstermin d. 14, Juni d. I., Vorm. | Kalhendork. Anmeldesrlil

4) 1D ä 6 r . I 09A (wh ric s kor (RrnGRKhortnaltMer M; Tâa ritte 1 G er vaftsreaister {fi F i u | 2299, 409 29, 4: 2 1 323, 4321, | Wanfri ed. [196836] Der Gerichtsschreiber Gre zherzoglid) n Amtsgerichts T. 0ANag J onenmtd q Y eute 4 5c) Â »( ) A ire i299 j n da Muster «i itfter ift ina etragen : Z G E D t : 9 O 9 Ï D e t \ ) ¿ 4 / J O6, 1B I LC(IL1 Lil i z c Fi Se e 06 O | der Landwirtschaftlicä zen Beute sLgenossenschast R372 1526 152 26 Or, j » ) 7 N 19, Firma Peter Jsrael Litho graphische En, Konkursverfahren. [1 ( ) ] | Lübbe L (7% L G14 - c t î Li / / D Le \ 44, { V L11404 L , K ( l | Lübber sdorf, e. G. m. u. H. zu Lübbersdor 59 1 F, 24 j 1 QQ« D” E F a2 t in V ; L x Ly l o e / fes f MoR Kia y 5349, L Li j 34 [9967, | Anstalt und S Steindrucke rei in Wanfricd, ri< Cirener ín Schmachtendorf ist heute, am ¿6 Atntôgeriht Hambura. 914 Uhr. Offener Arrest mit Anzeig i8 zu! S [106809] 1 ( »( { r ' - i C S Q Foy 4 4 Gti fotto, Mit G G “M, ( < (T€ELiC L j “f y N ( mmluna vom 11950 ‘1004 4 R O R 1883, 1884, | 5 lithograp his< im Steindru> gefertigte Etiketten 6. März 1911, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren T 1. März 1911. Alfeld, Lei Plauen. Vogúl E A x s I i i ( ( 1889, 1891, I offen, Fabrikfnu mmern L L, urch Hinzufügun«

Y 9803 9804 9805, 2806, 2807, per y Abteilung fur Konkursfachen. S E a O O A E S S A 90, 15366, 15364: 83 358 83 8172, 8360, | Flächen rzeugni isse, Schutz frist 3 J «Uu DEI À latte des Mißlareuther P r*- un eine 11 5 58 t Barn Leh j s l (6, / 7F LacDenerzeug Ï - L l

-m (53 Nf on n i

i

Li «i

ile

n n

är GLL T MAR Uhr. Offe! Arrest (Anzeigefrist) bis zum

M y

A A UZ

| Erste Gl N e r! uni imlung und allgemetir ite 1 2h 91 / i L er R 10! Uhr. C zal L 4 Ag S3 ntali Amtsgericht zu Zittau. ber dus Berinblen des u enten BEA Hamburg, den 6. März 1911. | fungs8termin am 24. Apri1 1 911, Vor! Ca S n

/ (44

: isf ; ârz 1 Das Konkursve Fah ' ive î A Vermögen des eröffnet worden. Zum Konkursverwalter ist der A | Oebisfelde, den 6 März 1 91, E Adolf Wiede- ( j i die L : 5 A l Sa 5 9 M / L E Rechtsanwalt Kay]er in Dinslaken ernannk. Konkurs Homberg, Bz. Cagtel. [106825] | q Königliches Amtsgericht. E lENT DETI: OrO En L Os Etat Wh s H , . d L ä 4 l j ULUi L, 4 b G 224 N / 6 D 1RL i Q2 Qr c) 1A mitt () K Mm to N ut | ä S ; 111 Y Q 1IDCTL Ltc i A P Darlehuskassen - Vereins, eingetragene Ge- | orte „Mec>lenl r Warte" gestrichen und durch | 25-4! ge S Son JeLS/ O O QULD E Bu M J E Bor! e o 2H forderungen sind bis zum 10. April E, dem Konkursverfahren. | Osterode, Ostpr. [106774] Wiedefeld ( (Wiedefelnt) | selbst, wird nah e1- E - e 33 S Bi Bi L H R L O EYA E E 394 SZTO: De. B00 Go Bo2 8323 en 22. rc é via 1 (Gorichto lde Frte s . = : Was: , “ms ; : C 10 An V San nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in | die Worte „Genossenschaftsblatt des Bundes der | £5 227 49 8911 ao QIRg s 71 Wansried, ant gliche Februar Si Ns unterzeichneten Gerichte anzumelden. E E E Ee Ueber das Vermögen der Ehefrau des Schmieds | eber das Vermögen des Gastwirts Friedrich | {-1:ter Abhaltung des rmins bierdur auf- . M Go "A 5 2444 5 t C4 1 e ° i è ) ) É, ¿ ) 2 O ) > 5 h nt Des ZUnmITSgertMIE. of N 6 b G é C ei 3 a L U E K GN 1011 Did A LUHULLUHIS Lr V 4 v / î Miflare M L O Des WERCIer R: E ie 8a | LANDIDIN ARLAE e Li 9099 122, $363, 8282, 8349, 8: 5 ' 8980 ae —— De lung e n Ms "Brit e Gs Karl J>ler, Katharina geb. Boustein, n | Gollub aus Buchwalde ist am 6. Värz 1911, gehoben 4 »7 7 t U r? q. 1 n 14f 1 1 ¿ ( 1 « / L / D - “R « O r - 4 » y 4 ' yO o »p 1TH nAalte 1 D E F E y! ¿A F A r L j N S y NS 4 OY 4 VUULile heu eingetr igen worden: Grnit 21 ciliße1 it als | tgriu, te1 März 1911. R982 9 8199 8900 1528 12 i 1297 | Zeitz. 4 i [106837] 10 Uhr, und allgemeiner 8 e N am | Holzhausen ist heute, Mittags 12 _Uhr 4 » Min | Nachmittags 1 Uhr, das Konkursv-rfahren eröffnet. Alfeld (Leine), n L 1USge QEeDEn ; DET Fsarrer Qua Großherzogliches Amtsgericht. (‘ 1292 4298 4299 44 2998 2995 R177 In das Musterregister ijt eingetragen : 20. April 1911, Vorm. YL. Ener | das Konkursverfahren eröffnet. Der Hospitals- | $ nkursforderunagen sind bis zum 18. Apr il 1911 @Znialiches Amtbgeriht. Emil (Golda imme n Mißlareuth ist Mitglied des | / 4394, 4393, 4398, 4399, 440 3998 22: 17: Nr. 483. C. H. Ochmig-Weidlich, Firma in q Nrrest mit Anzeigepflicht bis zum 4. April 1911. verwalter Ferdinand Kalkhof hier ist zum Konkurs- | t B A a a eb on Erste Gläubigerver- RKOnigid rrodnie Borstands (Vereinsvorsteher! P A rdalle a fetare N, ; ) (107006) : 57 1 e Zeit, ein Heklamep lafat für Fliegenfänger „Spira Dinslaken, den 6. ear 191 B k verwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum | fammlung am 22. März E911, Vormittags Altona, S F, iber das Ve das des N e her daselbst ist der Stellvertreter des | In dem Genossenschaftsregister is ¿unter Nummer 29 | 2517! 8935 8 994 S962 897: (61 | lette" in einem versiegelten Umschlage, gra Ri für Königliches Amtsgericht. 12. April 1911 bei Gericht anzumelden. Erste | 16 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin: 3. Mai | Das Konkursverfahre! L if vis Johs “Mahr, Novrotnänanritolor& vot t j L » 9 - ) 2 , ) 6 , ) ¿1 Gli . ( Ó e " f ec 9 Qu. f De Bd y r c N - Ô ® & è e G p ee ans 191 Es hilippfteiner U U B L a3! 8373, 8374| 83 ;" 8233, | Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, Dresden. [106784] | Gläubigerversammlung am 5. April 1911, 1911, Vormittags 10 Uhr, im Zimmer 77 E u s inbebttntèn Aufenthalts, Plauen, Den (. Marz Anitse , | faufe genossenschaft E De M U zu 991 A S EA i A G - R am 22. Februar 1911, Vormittags 11 Ubr r. Üeber ‘ba N ermö zen des Möbelhändlers Vormittags Uu} Uhr, und Prüfungstermi1 n am |d ; biesigen Amtsgerits. früh O u 4 R nter mf e x ( 0d T4 D tA +6 4 A4 ; 9 "»nAP y (701 4 ry 5 V&eOD U, ( 4%, V T P 9, 2 PRE © 7-41 04. Od y a e = N oy . 1 P nt oa t J C18 “a! IaB - Vas Fonigl. Amtêgerit. Philippsteiu eingetragen worden : S198 8 73, 89225, 8246, 817 b 498! Nr. 484. C hristoffer Arvidsson, Fabrikant Leopold ay Q enhabers der Firma Möbelhaus | 12, April 1911, Vormittags Uk Uhr. Es Âs jeig pflicht bis zum 22. arz 19 ut ÉLe 11 cd wegen S nt. Mase (may A Hermann WBYrumn Ube 18 del He M G &/ Eh w R y Æ0 ; A ot : F 4 G rior , D Ç 2 , t L i; » Ctr danfitrÄorDnur einaettell Reinerz Bodo L iede : lippstein i aus dem | (359 4385 4: 387 4386 4 79 S7 B in Zeit, ein offenes Paket, enthaltend T Vi (uster Union, Leopold Fuchs, in Dresden, Alaun- | eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Vesiß | walter ist Rechtsanw VOhring- Ie tpr. | Konkursordnung el M1 j 911, In unfer Ge nossenscMaftsregister ist heute bei Ne. 14 E e A E O E 388, 8438, 8424. 8437 8436 84: 129 | einer Aufnaht für Handschuhe, Fabriknummer 2012, straße 17, wird heute, am 6. März 1911, Nach- | hat oder zur Konkursmasse etwas schuldig ist, darf ernannk. Altona, ven A G “wee B. N. 6/W0A2 - fe J l reatiter t ute et Ver. v «f M Éi Y (0 s 4.) O0, 00, 24, O40, 049 s ! G a fes Z 6s HLLCUKC t / S E : L 2 E s L x ¿R dv L: R E 8 N m tage 5, . 63 A A Spar- und D Darlehnskafe. eingetre. Genofsen- Dr, rid N O Nt 8 1911. 843: 2, 8431, 8430, 8429" 8411! 8428 8427 | Vuster für Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Zahre, mittags 1 Uhr, das Konkursverfahren cröffnet. | nichts an den Gemeinschuldner verabfolgen ode Osterode, Oftpr., den 6. März 1911. Königliches Amtsgericht. Al ) j + Bel b 4D S Es S rid G Lz - A um Tho 4 Tkr ( a6 ittag a Se. CLi L : Ñ N » 40 . ( » 4 i R 7 schaft mit unbeschr Haftpflicht in Friedersdorf AIENL Fel Ea do: L 426, 8 3412, 8413, 4391, 4392, 8 S444 | angemeldet am 24. Februar 1911, Nachmittags 5 Uh1 Konkursverwalter: Herr MNechtsanwalt Justizrat | leisten und hat von dem Besitze der Sale GUY, Vie Königliches Amtsgericht. Rad Tölz. Bekanntmachung. [106827] Manet ea ech . C bee Bin T viliée Jose f Konigliches U L( eriht. L (3 8441 10 @ R 129 S495 1 7 Zeitz, den 1. Marz O11. Dr Balof ‘en in Dresden Amaltenstr. 10. Anmelde den Forderungen, Tur die er aus Der Zache av Rades ———— [1 6799] Das K. Amtêge rit Tölz bat mit Besch! vom ( a{ orden, - dc S l S MAS 6 Y , OXUI, Ot U u} ç ; l D A l “C h Ç ba R E S ' im e ° < pag litbak in Friedersdorf aus dem Vorstande ausgetreten | Wissen, Sieg [107007] | 1910, 1908, 344 , 8448, 8162, 8163, 8164, Königl. Amksgericht. N frist bis zum 30. März 1911. Wahl- und Prüfungs- ge erte Befriedigung in Anspru<h nimmt, dem S Un L V L 4 \ - D ® Y l / - / “j E nt (

: " ; .2 p ; März 1911 das am 12. Oktober 1907 über das a j A c G d 31 LÉRR é ¿a É Mz: ( 1000 o 8s No net des ür Guers Karl Bruno l), 1 L L und der Bauergutsbesiger Ferdinand Groß dafelbst In das Genossenschaftsregister ist bei Nr. 3 Land- | 4382, Schuyfrist 3 Jahre, angemeldet . Fe- | Zwönitz. [106838] 0 termin am 8. April 191, Vormittags Konkursverwalter bis zum 24, März 1911 Anzeig! game Radeberg. wird, heute, am 6. März | Vermögen des Hotelbesizers Johann Kiefßling in den Vorstand gewählt worden ist. wirtschaftlicher Consumverein, eingetragene | bruar 1911, Nachmittags 5 Uhr 15 Min. In das Musterregister ist eingetragen worden : 8 410 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zu maden. L er in Fc

L M} Ì

( } ittaas D 3 syerfabren | und seiner Tyefron Katharina Kießling in

2 C S onofí F E S 6 OuRlin bon 2. N ( L. 07 : i ce! 0 i 9 7 omb Vez. Caffel), 6. März 1911. 1911, Nachmittags 95 Uhr, das Konkursverfa E y y t

Reinerz, den 7. März 1911. Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht Köslin, den 2. März | Nr. 37. Wielaud, A. | Nöbert, Firma in D zum 30. März 1911, Le Aka Abt. 11 Yomberg (Ses, Na) en Amt daeritbts. eröffnet. Konkurbberwa alter: Herr oofalricht er Müller | Kochel eröffnete Konkursverfahren, nachdem sich Königliches Amtsgericht. zu Schönstein eingetragen worden: NRenlteibote gliches 2 Amts jeridt. Auerba<h i. E.,, 1 verschlossenes Paket mit Königliches Amtsgeriht Dresden. bi. 11, L erichts (

«“