1911 / 62 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

bruchmeldeeinr| chtungen bei denen mehrere Melder ] 2a 233 026. M ane zum Backen von | Arbuele u. Alfred Osborne, Belgravia Trans- j i zugerihteter Druckp latten. Dich zael A. Deoitcour, fabriken vori, Friedr. Vayer & Co., l: %/ Ta, d . :

/ d S Cor, T S f b ? 40d 49i, N. 11 642, Verfahren zur Herstellung Waffeln, bei der ein um eine wagerehte Achse dreh- | vaal; Vertr. : H Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. s Dak Park, JU., V. St. A. ; Bertr. : U Got L elb 80.1. 10: Glber- | E), 32 890, Vorrichtung zum Aufhä O C Lt S E s f f 6

5

28 999.

5 2 n ingen teser. Bertr dag i Hopfkinson u. Leonard G j p S M ei \ Y A )2 1 J l d 7 1 4 \ od rey von Pflugkörpern. Friedri Nolteusmeier, Heidel- | mit einer Empfangsstation in der Weise verbunden Fe] "1 Backfo 8. 9. 09. A. 18 562 j Dr, U. Wtanale, Paf Anw ¡lte Tin SW. 48. | 22 ep: y. 29 234. bon Bildern L Vgte Au dünnen Wanden. Carl »ambridge, Engl,; Vertr. : C. R lie y 5 ; % 7 d ß jeder Melder in einer be fond ren Leitungs- | bares, trommé ‘Tartio ¡es GestelU mehrere acformen d dE A Wh: A 6 j 95 19 C e, Kal-Anwülte, Berlin SW. 48. 2b. 33 037 erfahren zur Darstell »seph, Bayonne, N. St. A - Nor M T RS Î E H E Dn bed b. Langenholzhausen, Lippe. 20. 7. 10. i sind, daß jeder Velder n Nom Nar No E T ENe Thomas Owen Bates, Liverpool, Engl. ; | 12e. 232 864, Gefäß n Kondensieren und i 29. 12, 09. D. 22 667. nachchromierbarer Tri 0 Jur Aren UNg Jo ep J), Dahonne, D. S1. 4; VBertr.: Paul Ossows Pat An Berlin W. 9. 26. 9. 08. SOc. L. 31 144, Vorrichtung zum Dichth alte n | \hleife liegt. Albert Goldstein, Iew York; Vertr. : | trägt. Ho G N fins u. K. L Osius, Pat. Anw ¿lte Absorbieren von Gasen und amps sens DL. E hard / 151. 232 927. Ungeklehb »te Matrizentafel für z. Pat. 927 106 e phenylmethanfarbstoffe: Zus. M40) Bas, Berlin W- 80 i 104 L - Çç (C1 L S) [ 2 M r Lorty N R. t OP 4 18 « Le 2. l ut \ \ M R F E 4 j ; N : ) : rre 4 ‘ister 5 2 des Einlaufes bei Kugelmi ihlen und ähnlich R A E 32041 F s O Ta a as Y, Ee Fa A Eo D B 56 ti /39. | Gellarius, Mühlgraben b. Riga, Nußl.,, u. Karl : trockne und nasse Stere e Fa. Clemens Claus, Sueius & O ina rbWerre U PRLtsteE I N 254. D 95 233 050. Arbeitszeitkontrollapparat, bei » l l es 2, O, D , Schaltungs8anordnung für ele Berlin 5 W. 11. e c r Ba e E A T R Q ; i m a l n, O a. G O 0 O0, S . Pa De Schrank it in der Offen 1 » : richtungen. Josef Ludwig, C ( ¿harlt »ttenburg, Guerike här: Sinalannen T Ce e für Fe pat as Ein. la 233 027. M E ranpumpe oder Membran- Lehma un, T T'ontvaarenfabur if, Muskau D. L | J hal lheim, Grzge! T O0 18 753. F 98 364. l ( V9 L: 11 8 t G 3 As i Schra nt mil 1n der Ten Them ein periodish in zwet zueinander jenkredten raße 1. 19.10. 10. : R Cn v V6 Be ; N Ç "tor für die Zuführung von flüssige: m Brennstoff | Vertr. : Dr. B. Alexander-Kaßz, Pat.-Anw., Berlin h Lsl, 25312 Berf s ren zur Herstellu ng von A 233 038, Verf O 1718 Rei N ne venuyl arer Mappe. ichtung E verschobener Papierstreifen von einem S110 P. 26 115, UImschaltvorrichtung Tur brucmetveel tirichtangen, n O Os ( 4 f 1ng8 eo r U 4 Y bren Ra s D Fritiof Cie Ahlsell 4 SW. 68 12-08 G 17 330. h D ruckforme n als Ers satz mittel für Klischee! aller Art. Erombarti: n Pi ahren zur Varske [lung Von A118 Reiter, Berlin Lichterf felt e, AKrumtme itr. 4. [ enweife weitergeschalt ton Tyve N04 ament bedrudckt 2 S nto t Gan aft fir Der Lt n e b eine Dove tun mi etner Grubbve 1 Berga|u nat l M I L A Us D. e E Bn c E A R N s t k \ C als LUPenTarbito F verwe di » S. I. ), S 231 990 S ne A E ) F E Ss 4/4 i ) uC mechanische Musikinstru ib E O UoE Ur DET eat 24 as 2 Ne o t Nerbi 6 ars Olof Thyr Thom fon, Stock! olm; Vertr. : | 12i. 232 926. Verfahren zur Absorption von Paul Fr. Burmeister, Berlin, Friedrichstr. 231. | Anthrachinonderivaten a n M L T E Ee E O | S vird. Hutedrih VosSalúf, Zizkow, Qu B a tr. \Mhiedenartige Notenblätt Popper & Co., [in Vethe geschalteter Veeli estellen L Af ONO E O T Anw., Berlin SW. 61. 8, 9. 08 Sticko ryd n unter unmittelbarer Bildung von reinem J 26. 4. 10. B. 58 437. Nnilin-F f ion. N Gesellschaft E E ai chnürbank ver- | Stabenovka, Böhmen; V Tie: P. Nücert, Paf. jie in 9 h i aer D Beh Ner D T S: Nen t Yat. i x d R R MOLN J l è a bri ation T repvt 6 No 1 1 wandel T h R «T +o M. v A T O e +41 B H WIM SADA q ASCTIL.: 9 ( aT.- Leipzig. 10. 12. 10. S nr Hof Elliot, 0 Pay U Dee d s “5 7. G : l, Magnesiumnitrat. Vadische Anilin- « Soda- j Ia, B: U E Verdichter für Kältemaschinen. M 18171: / G R ada E D Deuts beite ie Guß t e | A O IRHEEO A ea Unw., Gera, Neuß. 2 9. 10, De 6471. f C 5 “B S u 1 y Io Ui 1s 7 "t «o, KITA L O V o. Me i. . . v " } nth 7 3 2 s 72 ; IL r ( j : E n M D : G: n i 52h. B. S, Vorrichtung für L lmann ot al A N a S l V Bb R E K B V ._ Nerfahre n gun Berhüten des An- Fabrik, Ludwigél afen a6 Nh M08 T0 (22. Mar Güttuer , all r C, E Marti inst. 18. SSB6 «B 33 072, Rerfahren zur Darsto : 1 E s ) x U 12 09. P G iy h 4 Da. 2 33 076. YBorricht1 ung zur IYeg istrierun sche Stickmascine zum mst ckuern Der Na aen und F Lc à Y., 52 343. G [Nl ihtung na} as alc N D vi Tnden c läche bei Neflektoren U Bi 3 OZAU Berfahren zur Konzentratiou 19. 117 0A (B. 99 1 10 acidy lie \ch hc D ra A ZUT arie Uung 395 -=, Topsheber. C Ianu( 1 Sch äfer, \ämtliche T In verschiede nen Ville ttf 1 n vert al tes V i /\ » "b orty »t ov omotlRa A o » 4 ck71 G DeYr l UCI (1LLJC VARA I é 1 C « + «F 4} 1 ( Vel . vefe 4 ; 9 C A ab - _. D E ( C ( S ( D Nadelkluppen. Büchler Stic ckémaschiuen- Antriebe 230 109 zum let ertragen DCI Jeweiltls an)prechenden ause B B R j C b f L Dr I von verdünnter Salpetersäure. Aktiebolaget 0 8b, DBDZD 989, Berfah ren und N "rridt ina A t [T a I alt l ger Un thrachin 1D nd ertb ate. Düsseldi1 T Karlstr (4. l 6. 10. Sch. H B Billetts al t r Kl 1 ( N uf nt\y! C 3 bl- Pdel n O Berit: M. Mossig. Pat-Anw, Resonanzstelle bei mehr als zwei verschieden abge Fugène René R Ema, b A A 2e P A S vedifs NitrÈ Sgudicate, Stockholm; Veritr.: um Entslacken von H Tußeifen M Flu stahl E T N : esellschaft t Anilin - Fabrikation, Z5Cc, 232 999. Seiltromtmel Reiter werken. Ale 7 indi r Kiparski, R ed ete E Pi Das „G, Zürich; L Z O] E u A O G U E tiger, Vat.-Anw.,, Berlin SW. 61.20, 8. 10, | Su Y D p Vas n; DerlIr. ¿ ! l 7 1 d ?FluByllayl i reptow b. Berlin. O N o Ee E Ea E IEs J IVETLEN. ZMLlerantî © R ( tertr. : [l 1d) 2 De Nesonanzkörvern auf etnen Gilfsappara D] na In) CriIn { s E N L j r A »vrAnfon (114 o )eritn U. 10 (44. V 5 h 5 4 . n: ( p Ten a è e Marg Es 10. tuna zur Fübrunga A Ax | N Eh Negistri ilteimeni Boa N. 30 444 D D S EO! Pat.-Anw., Berlin W. 30. Ert M E S E tobrawa, Gle iwiß, Augustastr. 6. | 22b. 233 126 Verfahren Ma ‘Dés Mélliinà E e CLEOLIE AULUYEN d Co, G, m. b. H,, | A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW.-48. 27, 4, 10. 52b. M. 41 564, Borrichtung zur FUHrung | 3. D. A E e U T L a Say in Großbritannien | 11. 4. 09. A. 17 0/ A 4 09. 10. Ci 416. 28 ‘D N Farbstoffe ç oen f j / N E K. 44 407. Des Stoffrahmens für Stickmaschinen. Maschinen- mann «& Braun Aft. Ges, ¿Frankfurt Q. Me Pt ri 01 au ; vh rann dung tn Jroßbritann! 12k «o» D G78 erfahre n zur Neberführung 9b, B32 9 39, Maschin e um (F :ntstauben v on a T IC M U (Cd E Farben 36a. =32 891. Borrichtung jur ges ü 4b, A 2 §99 NYorrichtuna ¡um Nauchen von ; G G ' L: s 6 0m ch 3. 09 ane l e T. - 99. L SCBLER z 1 l Ü ' . . Rd Nerhiüti on Att E C7 “g S L T D (0e B / E fabrik Kappel, C hemntß Kappel. 14. 10. [L E (0. s ) pr 6 (F 2 für Wechsel Á : 232 870, Verdampferbrenner mit Disen- | von Z3yanwa}er|to}] in An imoniak. Dr. OrIB Hauff, Straßen mittel [18 Absaugen des durch Druckluft dC« 1.24, 12,09. f zt ayer « Co., Clberfeld. cky erhütung des unbeabsichtigt: n sfnens der Ko( h- at in etner stgarrenform. Hein rid Reddöhl, 55c. P. 24 191. Verfahren, den Wassergeh alt | 74c. N, 10 853, D ol A A E D R nende inb s Zabntricbs vorri{tung zum Be- | Stuttgart. 3. 8. 10. H. 51 407. lo derten Staubes. Dr. Georg Wirsiug, Schwein- | S2e, 232 995 l herdtüren und der unbeabsichtigten Entfern ung del seldstr. 57, u. Ludwig Käfer chmaußengarten- 24 rf / E i / ( L h A Ra M ntanmnasnadel und Zahnt 8Do tung ! I Ce c S L i ; i - „Vi M! 1 7 + 4 é r Oarfsto 10 h »f Ionto Jo 2 j l Dl] R] 5 U ( des dem Naffineur zugeführten Schletifstoffes zu Irousernzeiger m einem S das „durch N O “r Nadel. Arthur Jsaac Blanchard u. | 12m. 233 02: Verfahren zur Herstellung von urt, 90,8, 09. V6: 31:857 h ; Farbsto A s T Nen 11 gur Pana bon CUgciegen Herdringe. Peter Zimmermann, Cöln traße 23, Ni irnbe rg. 20. 3 10. N. 30 473. A e C N T ALRGK A n Strôme : l Spulen erzeugt eaen Di ’(adel. «SIac I10Nn ) s i . T A T, v A D, ( 1 if l vid 51 Gai F hronfo E E d Pa v “t 4 De V. Er d a b athal E e N Wernd? L A "Neu f idt C "Kuhnke, Kiel | Solin ika Ern #+ Augustus Hamilton Burgoyne, London; | reinem Thor nitrat und einer Thornikralma]| fün 20a. 233% 123. Zeilklemme für Förderb ahnen Zhionaphtenreihe aus Dip h Att bt ahnliden. 2 G lle en, S Une, E f iht Sw: Ÿ E f i‘ A M An »igarrenabscneider. John Henry Pockau, Flöhathal, Sachjen. Di Lac V0, wird. eufel «& N Ra , IPLLEnaue I E O A U O O E40 Sali tf Dr. § Heller, Wien ble f E N Ae Fee, , E y T gen. auc | 9 Ds, (nrihtung zur felbsttätiagen | Astr New Nor Nora P 5 S 5D H 49 761. Vereinigte Gauts{ch- und | straße 62. 2. 8. 09. ertr B. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, E ichtfi rper. Dr, treidl & Al R Berli Schleppschiffahrt dgl Be Christof Ruthof, & Co. Akt.-Ges., Biebrich a. Nh. 3. 3, 09. Negelung der Erzeugung von Ozonluf g E N Jork Bertr.: I. Gail, Pat.-Anw. D0D, Y, * T as y P RBAG Masorterla 9 t 1 Borlin SW. 11. 8. 12.109. 7D. 96 616. Vertr. : Or. E. A. Franz Düring, Pat.-Anw., Berlin Mainz-Kastel. 7. 5. 10. K. 40 276. ç n ckzonlust je nah ihrem | Hannover. 1. 4. 10. A. 18 604. Mt MPayter- | 25e G. 31 346 Masertierkamm [uqu erlin a : s E rauGe ) Naßpresse mit gemeinsamem Naßfilz für Papier- | 75c. . 31 346. Maserie . August | L | Berbrauche in den von etner Zentralstelle aus v ldung in den Vereinigte maschinen. Josef Hrasdira, Ullersdorf b. Fried A ) anerfa

er Priorität aus der Anme

DI G %

/ E 2 U E L 8 Sas T A HCATN in Großbritannten | SW. 61. 10. 7:09 0, V4 209. ®Oc. L232 94 N BBDf, Bt S fe j q 1 11 Gottschalk, Höchst a M. h 92. 10. A ae: ine E E I ‘232985. Verfahren zur Aufarbeitung Entladek O N can G; îtez d lußvorrichtung für die S Q 3, ar. Farbenfabriken | sorgten Cinzelräumen. Dr.-Jng. Bruno Heine, | Staaten von Amerika vom 17. 1. 10 anerkannt a, Que 4. 9, 10 76d. L. 30 411. Vorrihtung zum Ausrücken | vom 11. 14, 089 aner A N R P P Me a flay aue uterwagen, Vehaltern o. dgl. il, _Frie V. ayer « Co., Elberfeld. a4 m, Marburgerstr. 7. 10. 3:10 H 19917. [Ans qs E E Mle fr A CCDIANE BEi, “6. 29 086, 9 Nashine zur Herstellung | von S ckpulmaschinen bei fertiger Spule. H. L. | 4g. 233 113. J Invertgasglühlichtbrenner. Len s on Dai 1gen tel. SELO ia Diet, G an ae 4 D Talbot & Co,, Eisenbahnwagenbau- | 11. 6. 09. F. 27 861. _ 7f. 232 GOS 9 E 2 Bo bel 5a. 2 O 004. Hack-, Ggg-, Hark- und Nüben- D + + (4 S L zero x A Ron Berlin, 1privist1 19 20.0. On Neutralifa ton! gmitte Ug Prt, reVvenDro1c), anstalt, Aachen D409 S ( ‘P “P 232 946 G 3 : I R zum AQusb]ceben | ver|leßmaschine mit um dit Achs itte der Näd ‘fi ; j » wobe öhne, Morgenröthe b. Rauten- | hold Fenske, Derlin, Gaprtbilir. 19. 2. S Bag » Uen, 2. &. [4 019. =-g. 6. Farbennaßmühle. Fa. A. W. | von hohlen M Zuf. z. Pat. 213 40: E E I DIE GSLVOINLLTE DEL, ULIDES von Papier oder Pappe mit Fadenecinlag e, wobei sich | Lattermaun & | f T 97 G0 Rbld. 25. 7. 09, H. 47 638. 20e. 232 S8TU é E s S C ; Q n hohlen Masten; Zus. z. Pat. 213 409. Fontana | \{wingender Messerwelle. Albert Fr. § freuzende Fäden zwischen ¡wet Papier- oder Pay p frani Ti Sa. L O U: 2 it feitlia 5. l d I A Gasglüblidtbr: a Zuf. L 120 «ck B 3 113. Verfahren zur T Darstell ung von recht Biwentbaran N & N ane vage See, 2: ‘tein b. Nürnberg. 19. 6. 10. F. 30138. S Maste und Träger Gesellschaft D. H e R Ch ifi Ae: +1 15, 2A o E babnen beim R durch Dr1 ickwalzen ein «h. H. 427185, e LUgzEeuUg e jeitlichen, Ege E 33 ), Deutsche G 18glühlicht Aft Ges Zulf amin robenzoylaminoaphtolen und deren E ulfo- Court-St Etienne, Bel O . milie Denricot, * - asverzeuger mit drehbarer Borlin, 29. 6, 09: F, 114 741. / . O. 09 O20 gebettet werd Hermann Guefsfroy, Berlin, | symm etrisch angeordneten Hbhen- und ( leichgewichts- Pat. 200 (9. GL9 R R Ten / s ge)

G E (Aba (G L L / 45a. 233 005, Grabmaschine E (N La 4 y 2SCLLL U D Sas d achtwand Emil Goldmann Par "it: f 4 N D 5 - rabmaschine mit Spaten

A O9 11 * arbe ‘iffen vorm. Friedr. Vayex Neymond M Nz Qu L E Le E t , arhowiß b. | 38a. 3 000, Neibungs\chaltwerk für Gatter- | zum Aus8he R O Cy f Wormserstr 1. 15. 9. 09. steuern. Francois Hennebique, Paris ; Maris: (Auergesellschaft), Berlin. 5. 6. 10. ©D. 23 449. | säuren. Farbenfabriken vorm. Friedr. Vayer Feymond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Peisfretsham O.-Schl. 4. 3. 09. G. 287 725 sägen. n ' La um Ausheben von Draingräben. Carl Wilhelm

1 WLLCA 41 ¿ x R D 6 3 { Fhtno F FTherfeld 3, 12. 09 F, 28 895. Borlin S 68 G A A a: Q 20. i Krüger «L Stein, V1 A fi. M, 925, 19. 09. | Meyve a da MFoortls Q A 63b. M. 41 445, Verfahren zum Aendern | A. Loll, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 1,2, 08. 5b, 232 S871. Hydra! uli ische Gesteinbc E L D, S N EA: Ner ahren 3 ir O Dätftelluna vou E A 00. 10, 3. 09. H. 47 823 24i. 232 947 4. Vorrichtung zur Zu führung von | K. 43 180. i ; (4 E Danzig, Pfefferstadt 38/39. 12. 4. 10. der Svpurfolge der einzelnen, durch ein vorderes | SO0a. S, 30 98G, Aus] ahrt are Ziege labschneide- bei der das Gehäuse mit Wasserkanälen h einem brvlearbom ine A S A l L êr Si 2 ms bre „Einrichtung zum Ünt terbrecher Zusaßluft in Feuerungen mit Stk euerung der Luft- | S3Sk. 232 893, L O D oge ( N I Ep M ' Lx L X c ck x ein iem hinteren oder äußer Fn mi einem Sndo Carbo C DAID s 1 DDN Q L. U DC8 rO orsiromes eleftrifck Drehgestell und eine mit diesem verbundene Deichsel | vorrichtung für Stran; Jpressen, mit lotrecht auf- und | an feinem hinke 16 : N trish

L ¡0 Vorrichtung zum Bewegen des | 45 233 ( Oa A E betriebener Fahrzeu tlappe durch das Gewicht T1) M orft fog ung zum DBewegen des »A, T7, Wiesenegge mit umwendbaren z L Ara ; ì? QUudwtg Le Str f i ; [EDENET FAaHrzeu ge l einer Flüssigkeitsmenge. | Werkstückes an Maschinen 41 S {1 iq von Holz- | ( "2 I O - L lenkbaren Fahrzeuge eines Straßenzuges. W. A. | abbewegbarer Anstof ßplatte für den Tonstrang. Gott- | Kolben ausgestatteten Bohrrohr versehen ist. Vîoses Michel, Luxemburg; Vertr. : g E S traß- beim Anstellen der Druckluftbremse. Felten «& | Richard Kablit, Niga; Vertr. : i E Iu DEHTEQUNA E 2 Sggenzähnen. August Grünenwald, Hohentwiel V d g ( p

j ç & A Pat.- | {ube F r. Torkle O «0 Res s S ; G 33 3,809. M 38692; d Z 5 : : P! S . G erg Pat.- | \huhen. Friedr. Torkler, Kummetschen b. tnster- | Station Sinaon 1 98 L ALTA Th. Müller Straßenzug-Gesellschaft m. b. H., | fried Seifarth, Annen i. W. 1. 3. 10. Ke low, Penrhyndeudra: t Engl. ; L E E as i G A Mt S erflellizia ne Guilleaume A S ELaNs Act .- Gef. , Frank De “1 Sn A 08 B10. 4 275. | burg, Ostpr. 11. 8. 09, T. 143 24 hen b. Inster- | & at E G M Widder, Jiedlinger E : 9795, Verfahren zur Herstellung E. Schmidt, Pat.-Unw., Berlin S ôl. d. Ul. | AeP. D N Lei JAr Q Y Utt 4. i. 20. 0. 10. 5. 29 565. a. P23 039, Einrichtun 211+ S tbal 39 B 3D G N r L 4. 4/Nau. . 0. V. D (00 Zerlin Ste lik. L O, Lo, S80b. C. il 0 Á A aron ry-A_naDhtylwnrazo Sn! 1auren. H eti eou- “D «P P P C g zum Fes Ja ten L a. D 9 M se rf ah )Te n Ur H itellu t n 4.5 DckZDB 5 ck Ca R Es "M. g A 674. Boxrichtung zum L N zerriegeln von (Buß asphalt broden, e\teir len, platten usw. C a Q 40 ( U e i 4 Groß aN E e ‘here N ant L E Ae e Cf anord nung fi r Te rn- L r j Verschluß hebel rur die unteren De del stehender Gumt nistoff oder fünstlichem odor. ee nf, chaft A r a L E : U ‘. pt dernde Ble Zaatle ‘itungsrohr Tee » iorität aus eldung (Sroßbritannten | Gejell)aft jur X 5 ti L L "reamter mit | j ’torte ( O ee cha 8 iralförmi, Jen C des Schalthebels von Motorwa gen. Franklin Comfort mische Snoriten & Asphaltwerke Act.-Ges. / N 12. 9. U A Du Ci Lung 1n BOTLIANNTET b ‘Berl 071 10. N 18 970. N ee Ant aus, bei ligt i Anruf der Geo mer Ba N Gener Dekelstellung. Julius für Patentverwertung m. b. H., Gotha. 28. 1. 10. | Sulz Ele irche n Mblt 0 ies N Uen. 5 u Easton, N. St. A.: Vertr. Dr. S. Ham- | Worms a. Nh e __| vom 12. 9. 00 anerl A T Au R (11 elcher die jeweiltge Nufstrom- Ztt.-Ge})., Berlin. 31. 7.10. P. 25423. | G. 30 887. dep R d. (. 1. 09. Sch. 31 770: O An “Berlin I G8 98 6. 10. | SIc. E. 15 329. Zweiteilige Bandplombe mit | 5b. 232 872. Dor periong E minephéiet L O0 elle an die gemeinsame Leitung, dur Relais unter | 26a. 233 040. Vorrichtung zum Entfecnen | 89a. 233 001. Schlauhpresse zur Herstellun b SIT 958. Löffelsheibe für Sämaschinen, E E Ry ; PRilliam Elijah Elliott, Grand | hamme Sfr ei elde der Bors{hub | Viitro-1-amtinopheny arinsaure; Ul. 3. Pal. Vermittlung eines Negelungsri Fs angeschaltet wird. | von Graphit aus" Gas- ç A ; la x 48 erieuung | Fa. Fr. elichar, Brandeis a. Elbe, Böhmen 63c. M. 41 696, B Keteiddeua zur Berhütung Aer ZOTUTam ¿1a _W C So / L amm TDDI A A 4 E den Bob 931 969. Farbwerke vorm. Meister Lucius «& (Gdward Ed ore y ge GMttel wird. G; : und anderen Netorten dur von G ummiw aren aus Ab fall- oder a1 No h timmt | Bertr.: M. Mog N 9j L A G A R R R t N C U Ao on Ma S s V. St. A.; Vertr.: A. Elliot, Pat.-Anw., | mittels eines unter 2 ruckluft stehenden, den Dohr- | 201 309. WF( - L ELES E EET L ar mund Clement, Washington; Vertr. : | Einf führen von Luft. Adolf Neu B 1) Gef ' L UNO tr. : M. Dcolhig, Pat.-Unw., Berlin. 19. 3; 10. des Seitwärtsgleitens von Straßenfahrzeugen, ins- | Napids, chertir. : ch ' Fp L L G E Q Slgttm rüning, Höchst a. M. 8. 10. 09. F. 28 533. C. Feblert, G. Loubie Y aba, \ 9 nann, Bremen, | mit si in einem hâuse drehenver e und | F. 29 554 besondere von Motorfahrzeugen. R. A. Moore, | Berlin SW. 48 2 a 6 für d ch e h genden P 50. B ; E obig L 233 069 Berfahren gur Darstellung n E Meißner R t On O, ag E AE S A B as L dr N. 11 694. mit an das Auslaufende des Géhäuses c se ien 45c, 232 959, L A 1e, bei we [cher das ta E ó C ck Tb M Ps Q 4 b ( e »Auer- G I, L 1 Q/CTli « A is e vi je V E E rafen T fo E 7 B Z pas By das â E «. {1 D ° ) 6 0 x 10 ITe Ö ck 7 J Q " . V T N ams l U QInNe, De U p Chicago, Vertr. : G. Schneidemühl, Nechtsanw., | 81e. H. 48 419. Packung für chemishe, Sauer- | d l für Hammerbohrmascinen. | von Orvphenyläthyldialkylaminen. Far benfabriken 12. 12. 08. C. 19 07 erin 1 von: Sat é retortenofen zur Erzeugung Helzvorrichtung. Thomas Gare, New Brigh ton; | Getreide dur eine För! ; i

Q.

; N R Bleichmittel, wie Nat triumsuperorxyd 5b. 232 873. Gestell 8, z. B. zur Erzeugun Koblens\ä1 Nertr.: N. Deißler, Dr G_T : rvorrihtung zur Seite ge- n O) 17. 30. 6. 10. stoff e leichmi E S Ert O e. S U ç & Go clherfeld. 9. 1. 2 D B C ci: ¿eugung von Kohlensäure aus | Vertr.: N. Deißler, Dr. G. Döllne r, M. Sei rort mty T E At Sa G. 28 392. Vers{lußkapsel aus dünnem | im Waschpulver. Ernst Herrmann, Mammern, | Adolf Gifselmann, Cichlinghofen, Kr. Hörde 1. 2B. Do, Me, Bayer & Co., Elberfeld. 9. 1, 16 A 232 941, Gasen zur Grzeug zung von Kalkstein oder bon Le! ihtgas aus Kohle, mit stehenden | E. Maemecke u. W. Hildebrandt | N Anw are Ç u e u G Q mir Liotschak, Wilna; Bertr. : Meta Ewald in, Cöln, Salier-Ning 14. | Thurgau, Schweiz; Vertr. : A. W. Bro, Pat.-Anw., | 22. 1. 09. G. 28 445. N E R Ra M al oMsrequenzirômen nah dem Prinzip der Stoß- | Und einen geschlossenen Raum oder eine Berlin 8SW. 61. 7. 7. 08. G. 27 233. n p E u e MirQseld, Pat.-Anwälte;, Berlin Metall. Ewald Goltstein, Cöln, Salier-Iting 14. Y T I W M 10.10/09 5d. 232 983. Wettershacht, welcher gleichzeitig 12 233 105. Verfahren zur Darstellung einer erregung; Zuf. z. Pat. 231 963. Dr. Brun Glagel, fammer durhziehenden Netort Fat ine E 39, ah L. (. (l. 08. G. 27 233. H. DO, 2 10. L. 29679, c C Be N Ï 5 e L, O, D, l LCLU/CT ag bos s e R m0) E Le L JUD, 0 c zlehende tLetorlen Jowte n eine S3: 9 »7 _ “dg 64 N ‘St. 15461, Verfahren zum Straff Sva. H. 51 637. Trockenkanal für Ziegel. | zur Förderung dient, mit durch Deckel A ossener | Aminooxryna Au tolaure. Kalle «& Co, Mit Derlin, Gneisenaustr. 4. 17. 12. 09. G. 30! 588, unter den Netorten liegenden Gas ths Gtgep A Ftitiecte x O, oersaites L Derr A pt 3 006. fr Ee Schwad- C ( m H a0. d Q I + s A 1 fas eie rer o e 5) B C F ( V G00! aw D Ds D L "A8 O. c t l . 2-0) as 6 a 8 Ca P y nrn pp 1) dar

L i D vapier u. dgl. | Hans Christian Hausen, Charlottenburg, Bam- | Schleuse. inrich Kuhlmeier, Cygelshoven, Holl. Ges, Biebrich a. Rh. 12. 9. 09. K. 41 009. 21a. 232 942. Empfangsverfahre n für dis Mathieson Thom, Woodlands, Engl. ; Vertr. : M ä ; 9 Me l, Lorsmehl rechen 0 der Karto er. Gebr. Hagedorn «&

spannen und Einbinden von Pergamentpapier u. dgl. | Hans ChrisUa! Je, v E D À M S4 N Nai 12 «P P 3 118, Nerfahren zur Herstellung von Fontinuierlihe elektrifd L Q: S E S SDU g Bertr. : M. | und anderen pulr verförmigen, ein holzähnlihes Er- | Co., Warend ; Mm e / i z M G r ddt 2 97 8g 10 Limburg : ertr. : C. hme! 1] T: At Hachen. l. D + chSCL (U A. Ul Lea { nTtinuteritc etirt! Me Schwing1 ungen : uf, ; . P t. 1 Öse V N S) SA, Knooh P t "A ä l R ; 4 k L . endor/ 15 ) ». 09, H. 46 86 )7,

auf Konservengefäßen mit doppelten NRandnuten. bergerstr. 3. 2. 0. N : Ï H Le RL8PA d 41 81 D-Gh sor m-Kresol (CH,:OH : 1:3:6) dur 9219 996. Gesells c aft d D M 19. 9, 09 T M ' at.-Unwä te, Dresden. | zeugnis ergebe nden Stoffen. Aktiebola get Lino 45c BD3ZZ 130 Crt wallna C Emil Stahel, Waldshut, Baden. 17. 8. 10. 84a. C. 17 808. Gesteinbohrer, dessen Fall- | 8, 8. 09. K 412d. ur Ea bet L CRTOI 1 von reinem m- Kresol 1 »de1 ein nem techni- . b. §H., B le , g sür drahtlose Telegraphie “ti L, L, leum, Stockholm; Vertr. : A. du Bois-Reymond, | wender oder S Baron elerntemaschine, Heu- 65d. E, 15 897, orr Ung Gun Schuß von | hammer in einem Senkkörper arbeitet. Barton | 5d. #33 Ee O ea "TBTaAKeR hen Gemish re m-und-p-Kresol, Dr. Artbur 2 D: A 2 E E E h 24. ester Calciumkarbidkörper, | M. Wagner u. G. ee Pat.-Anwälte Berlin etriebe aelteuceten Men Et | dur ein Planeten- Schiffen gegen die Wirkung (F rpl Mane pon Haxall Coffey, New HYork; ertr. : B, Petersen, von Versaßzgul E U Day 5 rf 'Wisbelm hen Get rankf a E M. Eppstei s cte 45 Gas. 2 943, Antenne : Zus. z . Pat. 999 338 r ammengeseßz t aus enden Karbid, einem Mineral- N. 68. 12,3. 09. F. 97 99 Le C Co enn, 3 l da 1e O Hagedorn Torpedos oder Seeminen, Gsooanal Emanuele Elia, | Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 2. 4. 09. R Futterrinne. Karl Schröder, s L Ret a D O 10. L. 99 773 ; Gesellschaft für drahtlose Telegrap hie m. b. H., Ac einem bet gewöhnliher und bei der dur die | 40a. 232 895. Ki ihle ler für geröstete Erze, bei | 45e. 232 900. Vorrichtung E N E, P, M N Anw., Berlin | 85h. A. 19022. Spülvorrichtung; Zus. z. | straße 30. 9. 4. 10. Sch. 35 28 R E E M E E evn, 25, 4.10 G. 41 559. cetylenentwicklung erzeugten Temperatur fest d | welchem die Erze d s Ie C L tun zum Reinigen von Paris; Vertr.: P. Müller, Pat. - Anw., Berlin I ; D 233 028, Maschine zur “Herst ellung von 13b, DZ3S 987. Vorrichtung zur Aufrechterhaltung 1 «B B E vom Wasser 5 en un t e Grze dur eine drehbare Kühltrommel | Nohkaffee durch Behandlung f h ve a 1 59-19, 08. Pat. 221 553. Wilhelm Angersbach, Dortmund, | 7d. + Mane 3 E, D L D “s | E Aa, 232 991, Sernspredchsaltung, l bei welder | (29m Ba ser Igr ELBQLEN Bindemittel Und cinem | hindurhgeleitet werden. Frank N I IMENLETEN Ven

' ' E. A «FFAM ol too R (Ey thn 10 Â 55 ol 8 V f int » Aa T +5 N D e _ i e D ete vei welcher die arbeitenden Teile | des Wasserstandes in Dampfkesseln mittels Shwimmers neb g o) m Wasser li "ff. S G i o C408 aker, | einigten Schütteltishen. Fa. M. S B 65e. M: L78706. Panzerbolzenbef festig ung. Lessingstr. G 90,6. 10, rahtgeflehten, bei welcher di - mehr als zwei Mi ifrophone auf ein oder mebrere l sier löslichen Stoff. Paul (Cdmond Jeanneret Weener, 25. S1. A: Bertr.: E. W. Hopkins fe 20. (0. G N 16 Q t. Schuster, Bonn

L ç E 4 imdon mordo h rHtromes : 111 4, Pat. 216 920, A C E Gioacchino Russo, Nom; Vertr.: J. Tenenbaum S 9M. 39 381. Schüpenauswehselvorrihtung wedhse! weis mit it A E inden ok und c eleftrishen e ock a d. E Le e rÉen ; Zuf. z. Pat. 231 649. Erich ee Chapoy, Yverd don, Schweiz ; Vertr. : | K. Nus, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11: 11.12. 09. |45f. 232 0600 - Nerfakren N E u. Dr. H. Heimann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. | für Webstühle, durch welche bei Bruch oder Er- otto E VeUCTDAM e Stil O N. | z T ENE, F lin-Friedenau, Biêmarckstc. 4. 13. 3. 10. r 11 0 X Nu Pat.-Anw., Berlin SW. 61. | B. 56 676. Nealinstiäina Se Treibfähiakeit von A S 12. 2. 09. [D] Tung des Schußgarnes die [08 bare Borderwand Sch. 6 E a Trndfonhorrt{Btuna für Kette Y 3c 233A 19. I 1sserst 1ndLg lc 19 mit T ich tungs s L N S 2b. j E De 12 080. R S 40a. 232 S9G. Ofen zum Nieders{chmelzen pon M ben pta. E N M i mf : Pfl anzen unler Priorität aus der Anmeldung in Italien vom Schüßenkastens bei Anschlag der Lade am Brust- | Sa. 233 065, - Georges Masux U Epe A L Heinrich ‘Rohde Dortmund, Qu teriir, 11 : E 33 107. Schaltungsanordnung für fit 233 041. Entlastungsventil für die Hoh- | Erzen, Rükständen u. dgl. zum Zwecke der Ge- | satz- u. Blechwar L CEA L La S Voruei Auf- 19. 2. 08 anerkannt. : L zur Aufnahme eines Ersaßshüzens zurük- | garnshlichtmaf E G Vot9 () Ma N A 48 20-9 S R O jelbsttätige Fernsprecnebenstelle: umschalter, bei Q! M mehrstufiger Komprefssoren. Pokorny «& | winnung von Metallen, insbesondere von Kuvfer. | Ilversaebofen b Erfurt “11 S 10 Lon S S, 65f. W. 32 974. Schiffspropeller. Zus, R ea D E A Anschlag, den A Gefe. Berit. as E ie s A S L 3d. 233 070. Dampfüberhißer mit in den f E 4 L N E unt f ie a. M. D E A. G., Frankfurt T de Saiut Seine, Paris, u. Thwaites 15g. 232 901. Cinfaÿ für Mil Gidteuden 94 99, M . Stetti Birken- wüßen im Kasten zurücCnehmen 1 e ade | 1. 9. D s L s E A l N: ILIERAT s VLU( E Verschtedener Pertodenzahl geschieht E N s i SDrothers Limited, Bradfo g Be A C E O (U) ern V es 09. Wagner, Stettin, N a be Buben wird. William Albert Mather 8c. 232 925, V Bersahre! | ¿um _2 edr en Fe L iu i eiwit, W Tbeimstr. 8 73 V | Jiemens d Halske Akt. Gefs., Berlin. 18. 6. 09. fd I 884, Pre sse zum Ausstanzen Don Haß e ü A Sie Engl; 5 L ibt Me n x G s enden 9 jefrümmten Platten bes 66b, G, 31 755, Knohenpußmaschine mit sich | u. Emma Mather, geb. Thorpe, Manhester ; Vertr. : | erhabenen Stellen (FadenkreuzungE L vab R. 42715. L S AL Prettin p pen weihen Stoffen, bei der der | a. M. 2. 10. 09. S. 29 d12. : Joseph Meys «& Comp G. m. Ea drehenden, mit federnden Stahlstäbchen beseßten | H. Nähler u. F. Seemann, Pat. Antlte Berlin rungen) a i dad 1 Ln dde S Sur ed E 3d. 233 149. Dampfwasserableiter mit auf Ka E m R L Fernfprechschaltung für Zentral- it Ne Drukflähhe verschiedene Preß- | 40c. 232 928. Verfahren und Vorrichtung zur a. Sieg. 1. 10. 09. M. 391 + Wes: Wenn Malen. Johann P. Ochmaun, Zalenze O.-S. | SW 61. 25. 10. 09. e e - ¿reu Bren, P R Iw. 61, 3. 9. 08 cinem he nförmigen Einsaß vorgesehenen labyrinth- N piA E die Amtsleitung anschaltbaren ugen T dem Preßkei le mit D Druck- | Reduzierung von Zinkerzen im ele trischen Sen 5g. 23 3 07S. i B 10, 8Gc. T. 14 530, Elektrischer Kettenfadenwächter berger, Pat.-An! Vern 2W ° «J G / y 8 S / tebenstellen, dei en der Speisestrom bei Verbindung | [&* de ‘Pat fann. United Shoe Maschinery unter Benußung etnes flüssigen Heizwid erst 1de8. | rahmen zun

L TH: Do I è S der Amtsleitung über den einen das & | Company, Paterson u. Bost N. St. A.: N ) t en Z rmen vl( veihTa!e. Vei at 67a. P. 25 321. Vorrichtung zur Verhinderung } für Webstühle. Textile ih H Limited u. | S. C tung über den einen das S@(luß Þ Pate on, V. St. A.; Vertr. : | Augusti fon b _DU lich el

8 O] uis Heller, Weilerswist b. Cöln. : 1

97 272 artigen Kanälen. Louts Heller, Weilerzwi]t bd. Cl mi - I h

er, P lin Leon Jean Queneau, Phila adelp] hia; | Wesler, Billenb 10 Dr. K. Michaelis Pat. An- | W. 34 276.

G Z ) «D E ; N 3 h 1a! Hf | m1 10er ner A 4 TO: F O USO. 320i o H mo P A Kei Bg , o Hall auer, Mat 9) Y 5p Q B M D des Drehens des Linsenhal [ters um seine Mittelachse | Thomas A. B. Carver, Glas( A Bertr. L. | Sd. A A U I E weatem | 14b. 233150. Vorrichtung zur Führung der heide T j herrschen en N eig der Amtsleitung und 11 A H Pat.-Anw., L erlin SW. 11. 13. 6. 09. | Vertr. : R. Scherpe S : de M , "444 4 p Ì Tae l In C1 l (1LE! . D 12D 1: DULLLA Li s ° P EEA G tInaecae Pt e » Saal C . O «X À O D M u "H bei Maschinen zum S(hleifen torisher Linsen, bei | Glaser, D. Hering u. E. Peitz, Pat.-Ann älte, feststehenden G T [âl E A E 9 10. | Rolben von Maschinen mit umlaufenden Kolben. L L E +9] N TEDE indungen untereinander über 30a. 233 042. Hilf t zur Ausfük walte, Berlin SW. 68. 15. 5. 09. Q. 679. 15g. 233 079. Melkmaschine mit aus mebr C Q Fan A ine relzavfe Zerlin SW. 68. 4. 10. 09. tetber Fohann Sczudio, ZAavrze. E U z R A Mank 99 7.0 ven NLETEN Amtsieitung8zweig und Erde oder aus f ilf8gerät zur Ausführung von | 42d. 232 897. Manometer ckfala E R E er E PLLLEN denen die Lnsenplatte um einen Kugelzapfen Berlin S : ti Lentz-Getriebe G. m. b. H., Mannheim. 22. (.09. einer besonde 92 5 E E Ent S g : -= 87. Manometer-Sktala mit ein- | übereinander liegenden MVlatten hostohondor Melk \chwingen fann. Velbert E. Plaisted, New York; | 88a. A. 19897. Pegelungs Par ung Bots E L 20. Sauakörb für Bettfedernreinigunas A 98439, E Batterie zugeführt wird. Richard É i N Gr) jen Bav e «& Schall | stellbaren Cinzelwerten. Stegfried Hartig. Saar, 1 oran beren Bli S x N D EAA R R R =1 e j vat.- | W Terturbtnen mit zwei Ne Jelun( 18\ystemen Actien- e. S V. CAUgIoTb JUT ZELLICDEI l 1g X. d a S A 5 0) s 0 Berlin. 2 ON N. 52 901. - . Fr angen, ’ayeri » 8. 10, RN..31 339 brüen l Talstr. 933 h G10 G 4 preis O A: n ck1atten nachetnander von. oben na Nertr.: Eduard Franke u. Georg Hirschfeld, Pat. a] t Fit Gbir4 ) | » 2ZF 032, Umsteuerl Drehschiebersteuerung Pi B32 f j c D S ; | ad D. 10. O. 1 90 994. unten gegen iten gepreßt wée V v4 Anwälte, Berlin SW. 13. 14. 7. 10. gesellschaft der Maschinenfabrik von Theodor | und Umfüll porrihtungen. A A ete r G, v La ea Vei Guitteiba S B 865. „Anordnun; zum selbsttätigen A 3: 3 043. isammenle gbares Operations- | 42e. 233 045. Meßbeh¿ Mies ber l Beta, T ain ‘Lönngvist, igen gepreßt werde1 Wida: 67b. W. 32 906. Einrihtung zur Staub- | Bell & Cie, Kriens, Kanton Luzern, Schwei; L ai das F bmen i hiebers angeordnetem verstellbarem Drehschieber Neberstron i eleftrischen Siromverbrauchern bei t. A V ard Lintleman, Harlan, V. | Abständen in einzelne Abteilungen unterteilt ist. | C. v. Ofsowski, Pat-Anw. V a A E R . n. Pw + y 4 t 0 R 4 g t Ls Ds §1 m Tor ur Neritellut On 1 el ( ani l CTCt (Lt k - or *y t 1 O F N o “Zw 7 Me (S T 6) 18 Ì s ¿9 Ü Gi S + k Ll. } ° E l Ll i Léfeitiaung C Pußen mittels Sandstrahles. | Vertr. : L, Glaser, O. Hering u. E. Peitz, Pat.- Sh, 3 030, : (al m M 01 R B AGEA T Not hschild, New York; Bertr. : A It e G mittels Zeitrelais, Stiemens-Schuckert Blufffs N l A [red i EE E Hanchett, Council | Friedrih E ugelbrecht, Ito Funghans u. August | L. 29 91. Ch sisman XBedemenexr, Hamburg, Luisenhof. 10. 9.09. | Anwälte, Berlin SW. 68. 27. 12. 10. O oes Hill 2, Anw., Berlin ; 3. 09 21. e G. m. b. H., Berlin. 14. 4.10. S. 31 278. Booten 18 Es 4. Daurmas, Pat.-Anw., Metting, Bünde i. W. 20. 8. 10. E. 16 131. 233 080. 4, [n b n I) 1 Der 3Form neben und )Yeretnande SMUIA, (11. 4AM, ( In . OU, d Fs J G Ds D E 4 E Bi ec ch armen. Je. 0. 2 30 27 J its p i 5 " LUL. ch 67b. B, 36 61, SiniStuna zur St taub 88a. B. GLC 22, Laufrad fi ir Francis {1 trbinen. aaa die | Ly j l ¿Fot Es l es O Ss 197. N o BLt fe « rh rh f Fn Tur eleTtr ‘ide I0D. E 5. 10. Dag L Li . 4 2f. 23 3046, In Ve ztmalwagen anzu brin TT ; Sandstrables: Zus icaleb, Sans h Go 12/10; ¿gend geschichtet und mittels geeigneter Abdnehn Ul, 20 19 L Augenblicksschalter mit Q d. 792 585. Verstellbarer Fersenbeinhalter | Einfüllvorriht it N r bes eitig ung be im Buben mitt els Sanktrables ; n: Briegleb, Danj}en «& Co., ( otha I 12 1 lei e A4 Ag ae be itbertragen werd Bremer 15d. 232 9: 35 elb ätige 5) 3oge1 ì acóial teht und intsdrehung, LeR Ç L tenbetnbalter Wn ullyc rrichtung mit B ersch! [luß flay ppen. B ilbe

I L 2 ; rlaat { l i wirf ‘en idem Gesperre und s zur Berhütung und Heil1 Ing von N! 1ttfü ß G : In 17S h Ln ena l TLLe et C Loubier j p 32 906 Sh N ? Ha ( l Ut O r y j ats pabtovon dor Qui | V, [I d einer einzigen el % y +ckatlsfußyÊtn. mil Böttcher, Markranstädt b. Letiyztic \( ) ) A S f oss y - b Anm. L G of N N Tedemeyer, Ham 2) Zurücnahme von Anmeldungen. |( Linoleumwerke Delmenhorff VelmenDori. | D0OI mit aus|et he “He N uh hrung: ¡eitig zur Augenblicks\{haltung und E int Huber, Kaiserslautern, Pfalz, Mi! instr. 1. 21.10.10. | B. 57 7 938. CATELANNEOE V BUNG % d. 10. | Fr. Harm enl, QUllner u. G. Beetßner, Pat. )UTA, LUleno, J. D, . , Zu i: a: ; E S tes L E A J ck (09 N. 56 706. yalze P olattonSmalctnen zur erteuunGg )O dienenden T der. C d ) D. 52 124. s 0 ch A a : ; ] [nw 4 terlin SW. 6 97 3 10 “o 1a 68a. N. 11476. Zylinderförmiges Einsteck- a. Be folgende Anmeldung ist vom Patentsucher Ls | ¿D 3B 8 g N rfabren zur Herstellung eines | shreibmajchinenähnliher rift oder Druckschrift. sellschaft Berlin. Allgemeine g E TIELENEEWE 30d. 232 886, orritung n 12f. 233 047. Vorrichtung, die es ermöglicht 233 005. Ehr RA R {loß für Möbel o. dgl. Gustav Niedballa, zurückgenommen. f. S d DLL|UINEBE Q s p I 9. 0. V9. « 17 091. Ç m E : e un

f c Î i y C Zusammen- | ohne besondere Umschalt zeitig dem von | G ; a PeR Let At 4 a ATENRA 4 Nultiaravh Gesellschaft m. b. H. Diel , D i | VEIL C altung gleichzeitig dem von | 3 Uhlig, Sa Ls « donn hp j n [lyyreturmittels. Christian Fopp, Wangen, V ‘sche Multigraph Gesellichaft + , «p B P ezo ; schieben und S i t ) cet Ju : München, Frauenh oferstr. Ci I 6. 09 21f. G. 30 208. Berfahren zur He rstellun; prefurm tl E P E t Pr 1 00: D. us 044. 2c. 232 992, Seitshalter, bet welhem 4, s P rei zen der S au L m C cks nah tlofer | Hand zu bedienenden Lauf L with e Pas und einer | 6a. P 3 P 96 L.

MVeilitärstr. 100, 16. 6. 1 I l (y ottrefil (l (4 A ). ) V. Sch. 35 874. 1dt. 30. 9 l ). e | 954 Pat.- lc. #32 993. System unverw |

e 3131. Zweit

V

Düring, ;

t J, Al

maschinen

5. 10. W. 35 396

Zpiralförmiger oder in einzelne Scheiben winklig zu seiner

im L erei j j La / schalters einscaltet Paul ck c V ; 4 1 Dr angt Greidl Hinen ‘en Greiferketten langsamer umlausen Le D / aul Schröder, Stutt jart, | G Schnüren oder ähnlichen Vershlußorganen. Christian þ. Wegen Nichtzahlung der vor der Erteilung zu | Seide. Laudau «& Co. u. Vr. Zg! 1 E R ne : gc Glättung : ¡selb t s i: ] 2 / N “bis Sea derr B 7 887. Menstruationé binde. Carl Span- | 42 232 930, Sprehmas\chi deren Sch : d ; 4 7 SPTTaNTr (i zUr (C&rzeugung von | Anwalte U. (. D (D, chDC €, . . Y S Do f F _— 01 5AnUO Bus MTUAAc, DPELEN CZ mit zwei an je einer Schuhlasche drehbar befestigten Se. S. 30667. Teppichklopfgerüst mit durh | 8m. 233 147. Berfahre l A E: A 7 L S609. Schuckert Werke G. m. b. H., Berlin. 29. 4. 09 p erlin, Lüßowstr. 51. 28. 6. 1Ò. S. 31 768. | dose selbsttätig ausge|eßt und Loubier, Fr. L A. L A Ra 04 4A oubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat.-A1 gart, Rathenow. *? 10. 736 . 23S 903. Unterbrecher für M . T 136: & ecbftel pft wird. Friedrih Keese, Stuttgart-D} Y )TTO zweiteiliger ) N ine Oh por ots c 74 gibt. Oesterreichische Waffenfabriks- -Gesellschaft, lla. T. 13 63 Ü, chalt1 ing N r Ferns\y rest llen knüpft V l 99. 6, Ie, R, 41 416, 15e. 233 120. Vorschub byorricht ung für Bogen- lampen. Allgemeine Elektricitäts Gesellschaft, Schreier, Stbus 10. t 0. Formkasten. Halter | etnem Dl blförver einge] ene! : elétbcisdien Leiters uße tätige Feuerwaffen. A, W. Schwarzlose Gesell 37a. H. 46 918. Verfahren jur Herstellung von | Gegenständen mit einem Streifen aus Leder, Papier | ei nzeln abnehmen den Ausstreichrädern uge ege wird* maschinen für Elektromagnetspulen, Induktions- Wandstärke, James Murphy, London; Vertr.: | 42k, 232 867 46e. FAS 35, Verfahren zum Geruchlo ätige FFeuerwaffer S - Sa. ria d -l. D . Q n i i A 7 E Au einen Sya R) ( Befestig Ung 72h. T. 14 766, Selbsitätiger Shrolmedr- August Uel6zhöffer, Heidelberg, Mittermaierstr. 29. | 15h. 232 880. Zwangl äufige Sperrvorrichtun duktionsofen für metallurgishe Zwecke; Zus. z. | bares Schirmgestell. | pazlerstod aufsteck- St. 14 197. 9 ) N der CEN (oder ein ( Signal) dur einmal zu häufig S. 99 914, » A OO E s j N Z ür Tasche 2 Ï j n bei welchen durch ein Hebel- oder Räderwerk in ge- Nr. 232 851 bis 2383 150. 12d. 232 934. Maischefilter. Vincenz Kamp, | einzelnen Kopien von einer Kopierpapi ierbahn für schon in der Kälte, aber erheblich \{lechter als das | Halsketten, Armbänder r een, [EMolat. ELLEREE Bureaumaschinen- Gesell- | Achse unterteilter Körper mit veränderlihem Innen- vei welhen durch ein Hebel- ode rwerk i Jir. 2: Ö ç ev D: Vorrichtung zum Trennen von | Akt.-Ges., Zwei guiederlaffung Berlin, Berlin, b. H., Berlin-Nonnendamm. 30. 7. 09. G. 29 671. | kernen und Ze iden von Ae S \ 7 ; i | S b. Sohn Marriot Draver, | 12 233 067, Vorrichtung z L ernen und Zershnetden von Aepfeln. 92 d Next F. No C Dae A R AN K Durchlaßventil im Seßsieb. John Marriot Drap 2 pel August Lyell, | Vertr. : Reinhold, Pat.-Anw., Berlin 8W. 61. für denjenigen Teil einer Reibung ¡8fupplung, der sih

S ¿ ch 2 » F 2 11 ) g 1 ani S2 n ; 4 "+ c s » P v o \ N 116 6). 1) fi T DUZ . á krmorf po S MEA - L cu ch Cr if un ID O T C a don 9 Tan 101 L 716. H. 51 551. Schuh-, Stiefel-, Gamaschen- | von Draht oder fadenförmigen Glühkörpern aus Fg U zum Beschweren vo 3d. 2329236. usführung für Rotations Uhrwerk cin Solenoid zum Steuern des Haupt egung oder Tffenhaltung von Wundrändern Scheu O: en Wiegevorrichtung zu wie | : ‘isengießerei 1. Mas 4 iede ets riß Boehm, y l E i A der Haut. Clemens Breul, Elberfeld Darmstadt G. m. b. H., Darmsta ; OEIE ) ton SNo Soli hr "+54 { Ann igen îì Iten E: Le P De Hinkel, Berlin, Händelstr. 11. 15. 8. 10. entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen j Wal 15 10, L. 30 139 ; ». | Az fen auf der Faser arbe n E Q au D R ck "98 20° 09. | Ob. 232 929 Norfahron ur Conf j wieder abgehoben wird. | Vertr. : E. W. Hopkint Hebeln. Jakob Lotz, Frankfurt a. M., Jordanstr. 47. | eine Winde heb- und senkbarem Querbalken 12. 12. 10. | Azofarb\to! au] h : ; F ar benfabriket Se O Ol C 1997 S. 28 893. 30h. 232 92 9. Verfahren zur Herstellung eines | Automaten- und Sprechmaschinen - Fabrik j a) E T T J Ad *. \ { J A 99 7 B . Farbwerk für Druckmaschinen, Î 2 er ; i r Dresden-A. | Dreb\Mitel 7Lc. M. 39658. Maschine zum Uebecholen | pressen. 19. 12. 10. L 5 29 d a O4 Nexra] V @riouaiiiia Bunte 4 bel weilen bien Son entfalten CiruSsaris strom. Paul May, Charlottenburg, Kantstr. 64, | §2 her Reinh it und wirksamer Form enthaltendeu | 7. 6. 10. À. 18 968. H pre rb = : M 991Q e L 2 d E p N fabren zum Ma ret Su. Di 0 1sersayren zur &rzeuqung L i GPIELeSP E d bie LLASE S E S C t s E j i j des Oberleders ; Zuf. z . Anm. e. 37 189. M 21f. R. 31 634. Bersahren z G T 1 | durch einen Dukftor entnommen und mittels einer e De i 8 s ; L zur Einschaltung | Leicester, Engl. ; Vertr. : E Aen des | 1 G Me. 233071, Anker für M tagnetmotorzähler misches und Hygienisches Laboratorium, von Typen auf elektromagnetis{em Wege y M rin S r C t o ahafeon. | 9. T0 @üpyenfarbstoffen. *arbvenfabriTen vorm, 75riCcOL. S ( vtto : Î Le Sha 5 R Ee C O Wos 72a. M. 39 963. Abfeuervorrihtung fr Schuß 56a. O. 6513. Ve r\{luß f für * ughaken. 9.12. 10. Au | isa g l Co e s A, L 97 602. | baren F Raa Nhertraan wie ckamuel Bau May, Charlottenburg, Kantstr. 64. 14. 8. 10. 30i. 232 948. Desinfektionsverfal Scalte r, der von aufzunehmenden und durch Schrift | 46b. 23: 3 1 32. waffen Alfred Müller, Charl ottenburg, Berliner- | 77h. W. 30 340. Quftschif f mit wärmung | Bayer ch« L Ea ph E | wo H Y St. A.: L. 42074. x E estnfeltlonSverfahren. C [e wiederzugebenden Schallwellen eingerückt wirt A C Sie c n T Me e L, Gla, ; “M 95 (5 nlf r.: Fr. Meffert u. Dr. L. An j mit Rae Mak fSO N s 3ottroy. 2 6 10 72 1 ) 11 Das Datum bedeute T den E, der Bekanntmacung | Absahren von Koks; e L Ge: N ertr. : r. - g ia O A mehreren nacheinander abbrennen ) 5 burg, Baden. 25. 5. 09. C. 17 975. Graudenz. 3. 11, 09, B. 56345. B‘ 2. K. 42 481, Druckfluftakkumulator zum ( E , ; R O O 4E E É tg A al enden Koblenpaaren. | 30k N / 166. B: 3 13: Aue ichen des Ueber ¿idt der um die Schild- | der Anmeldung im Reichsanzeiger. Vie Wirkungen Bieichert «& S E B dnung für Bogenanleger Gesellschaft für eleftrotehnishe Judusirie | Spri ; inrihtung zur Ei! ? i d usgl ercen eberg s B 56 144 i 15d. 8 “7 . [nordni1 1ng Á ur ch 0gel ( s s [ a strie Spritzenzylinder. Evens P A Pistor ú Cassel. von Typen E R an R R l un( es nurchMaebens8 det Koch Rellin jhausen. a 10 09. op H pf 1 4 tin 4 en f 0b. BDZP U S, Bersahren jl L Orilelt! Ti n m tan : R ust nd n 1 Bänd A j Lg A bein E T »Y f, B32 99 4. Ele Ftrische T anth ink L 6 L, V 6 z t ae G AR A R R 208 Cn as ne z E e) A5C I FUUÜUGEN. der Braunkohlenshlämme. Leuis Röder, Wolfe1 ens des VBogens an den rien. F —. | Sha. 233 075. Ofenanlage für Gußeisen- und wiederzugebenden Schallwellen eina rüdt wird: 2uf A E Ct Co Kontd RorotMnoton tim Rothäaanzeiner i Sl 4 6 é 0 l L ç 94 R A e Le des unbeabsichtigten Abfeuerns der nah Abgabe E Ne Ra Ee En e bter An 1 tel, us Bohn Nachf., Geisenheim a. Rh. 1. 9. 10. Taf, dos 4 fal g ogourgi-Weslpr., | der Steuerwelle bei Kraftmaschinen zwecks Ketten ( 8 ) Laderaum eingefü rten | an dem angegebenen Age DeLanni gemal ¡ten An- | Hl. 49 909 : + «De e Zersahßren und Vorr ; L 2. 09, B. 56 536 s Schusses selbsttätig in den ade { La ichtung nelli, ) tado Ligure, C Ftal. ; Bertr. : C: Fehlert, 42h, B32 S898, Brillôn ) O. R: al *nael aecdre irt d hierbei eine s einstweiligen Schußes gelten als nicht eingetret n. | Schleisen an E S OS ; Lade h lampen. Radiur F x 5. 0 ) Abzuges ein Züngel gedreht wird und Hierbei eiten } des ein! i ) (S yon | Blättern, bei welcher der Faden von einer maschi b farbendruck mit Hilfsformzylinder. Koenig & Bauer i, E A LOE 7 Gesellschaft wälte, Berlin SW. 61. 12. 11. 08. N. 27 333 42i. 233 048. Vorrichtung i Me hof N ah cagnel i: : A 23 ç S i tung ¡um * YOoher | induttoren zur Zündung des Gaëgemts{es bei M y © »olze ewe d dann fret- | Licht, insbesondere für optishe Signale (, }3 044, Borrichtung zur Herstellu ng | Temperaturen, bei welcher 8 i i g des Saëgemishes bei Ver gelagerten Schlagbolzen zurückbewegt und d t, ; E ats ltung der Sprechstelle von | Florianstr. 18 20. s Nori ( ç Sch. 35 35 51, bei verschiedenen Temperaturen ein Maß : L ILLE) hlerl roubier; Fr teyr: Vertr.: O. Siedentopf, Pat.-Anw., Berlin | mit einem zur Umschalt A E E Boi nb r der außsgestrichene Derlin. 19. 8. 10. . A. 19 300. ch P: - z vel DELIGACDENEN Zemperaturen ein Maß für die | Harmsen, A. Büttner u. E Meißne1 2 E 68. 90. 12. 09. P einer Hausleitung auf eine An tsleitung und um- | Lüc. 233 116, Maschine zum N efleben L stapel an Bogenanlegern, bei der der aubgestri 32 33 128. Verfahren zur maschinellen | Temperatur darstellt. Gebr. Siemens « Co., | Berlin SW Anwälte, r G J s Nth ur G È Ô osmacher : / y 940 » Sir rchub während der Arbe it der Auss\treich- rollen usw. Hugo Scherff, Leppg, -Plagwig, Ziegel- | N. Sch D e y ah : Borrichtung Gle iche iltu ng | von Abgasen. umbert ien: Nortr - 5 Befkleidungen aus Glas. 16. 12. 09. o. dgl. Christoph Scheid ler, _Zirndorf b. Fürth, | und der Vor! e 6 ( egele | Nl. Ccherpe u. Dr. K. Michaelis, 0 älte W lo Rat Damit N S y chBlen; Bertr.: H. schaft für Waffenerzeugung m. b. H., Berlin. | Bekleidungen aus Glas. 16. 1 19 Da 7. 7. 09. Sch. 33237. räder erfolgt. Koenigs Bogenauleger G. m. b.H., straße 14. 23. 2. 10. Sch. 34 967. Berlin 8W. 68. 28. 1. 10. M. 40 2: g Anwalte: A Basserstandsfäule bei Damp] druckmessungen. Betche, Pat. Anw inSW.14. 1.9.09. S ) E y y ebene! » F Anto D R von geteilten Zabhnradkränzen auf der Welle. Ben 1 ; Q l. : Vertr. : L S - hierunter angegebenen Gegenstände find ç 99 : ntonin Drahorád, Kutten- | 42m. 233 003. : 5) . ; Ad enjamin d sfar Tietz, Zyrardow, Nußl.; Vertr. : W Auf die hi ange( Ñ ( t. Y 1rch Schaltr Pat. 199354. Gesell F B i; ° Nechenmas: bine zur Ausführur Frankl Svarr, Brookly abs i: Massohn s Pat. Ati, Altona. 14. 3. 09. den Nachgenannten Patente erteilt, die in der Patent- | 10. 9. 10. U. 4029. für Streifenförderwalzen u dgl. mit durch Schaltra sellschaft für Elektrostahl- | berg, Böhmen; Bts: P. Nüert 19 cat yn Sparr, Dro l yn; Vertr.: E. W. Hopkins c z N TE6A L s Srtesh rWwea 25. G. 29 050. 6 B 2 : ( g Erxrtrakti ons gutes im Gigenwasßser. hub. Fean Goebel, Darmstadt, Griesheimerweg 33a. 2 097 Stabs 5 vers{l 5) U Ó St. Bl. | erhalten haben. Das beigefügte Datum bezeichnet Dämpfen des ) |