1911 / 62 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

“R O NE E A A

A Mo) h »Ye Y á A5 : a : Z 1099921 | Siedtmann ist beendigt. Der Kaufmann Franz | von Blech und Cisenwaren, insbesondere MENEe j Es S ¿Bebakntamang, [108279] Ralingen. R. Amtsgericht Valiugen. [108294] | Geislingen, Steige. [108304] | Lublinitz. [108319] 1911 ist die Gesellschaft aufgelöst. Der ige Kattowitz, 0.-S. ; ; [10822 I N A N Ruppin r um GesGäftsführer bestellt. | \hmiede- und Blecharbeiten d wererer Kon) ee z1n Nr 3 er andelsregister Abt. B ift heute bei ter In das [Genossenschaftsäreaister wurde heute 6 / K. Amtsgericht Geislingen. i Vn unser Genossenschaftsregister ist beim Psaar’er } s Tito „unter Nr. H eingetragen „offene Pan dels (mden zu VecuU-HUuUDBn U 3 E18 U - Ï i b „di eler raeugnt}je. U Ls h unter (L. 5 einget rage enen Fir! na Bischof «c: Slein der Firma: ¡Gewerbebauk EASIASOE e. G. m. u. In das Geno fe: enda aTts ane V7: DETT, bie Firma | Spar- und Dar! chus faff envere in beute einge-

T 7ftasfnhkrer NAdc t ift zum Liquid ator bes C h U | A s 1EN r rz Q L R DET Ber N c, (t ofo n) Ks jnigl Amtsg ericht. gese Uschaft H, Gr clven «& Go. in a oitis | VAE I A abn liche oder Marti ¡je Ul ne “Das, Es s O rich gendes eingetrage n worden: An Stelle d 23 bish rigen Statu ts ter Ge nofsen- n Dur 13 D. Febr IT 19 A oten agen worden: An S e des U TEE Vereinsvorstehers 108201] ist aufgelöst und dite Ftrma gelöscht worden. | Oeyntausen, Ae H 0 [108244 | werben oder sich daran zu Qa : A He / L 44 i efainio: otura des Raufmanns Ferdi nand chaft tritt ein in der Generalversamml…lu1 ng derselben Oed) U Der en ralversa nmlung om | oth if Woitzi ar Stelle des ausgeschiedenen Elberfeld. j E AtE N ift 5 J \ N | Amtsgericht Kattowitz, D A T T | fn das § andelsregister Abt. H A Me unter fay l bet i U i | ne lm M a ea n a Tra änd! ers Stat 19, Februar 1911 bes{lossenes abgeänderte B 40 l find folaende DA dl en Anb unen i SteVvertreters L "rft ebers Undel tit Ludwig In unser HandelsLregt|ter Adl. B li Heule nter U C O Ny 999 die offene Handelsgesell\chaf} Une De N d \ Güt enba n L lel Laus aus YLengertckch 1it erlo)cken. Statut. “&8 7 Rahn h T B A A G1 % in den Vorstan E i; Nr. 130 bei der Firma „Rheinische Weichkäferci | Kattowitz, 0-8 ; M4 [108224] is ebehmee ‘Mühlenwerke Kißler Hten nd vorn bes bestellt. Der Gesellschaftsvertrag ist au Tecklenburg, den e 1911. Nach diesem S este - Vorstand nun ust; geändert wurden §8 4 ais Lp OGN Ses n e uar 1911 Gebr. Kaiser Gesellschast mit beschränkter Im Handelsregisler A it am 6. Ma ï6 1911 unter | _W., und als deren I ‘nhaber die | 19, Februar 1911 festgestellt. Königliches Amtsgericht. mehr aus 3 Mitgliedern (Direktor, Kassier und O, D | Je C0 S1 Ns R E —— E Haftung, Elberfeld eingetragen worden: Walter | Nr. 1003 die Firma „David Loew“ mit dem é „Siße | Ritwe L rnbad Kißler, Avguste ge b, V, Laer, N Siea en, N 7 März 191 Tr e tow, T R N A Ko ntrolleur). ; | (bs, 4, & 25 Abs. 1 und 8 26 A f, 8 gestrichen Meldorf. Bekanutmachuug. [108320] % | e t. V j wf : DEC OL10BSe. (108280] In den Vorstand wurde als Kontrolleur neu ge urden 8 4 Abs. 5— S 8 Abs, 2 & 25 Abs. Genossenschaftsregister Nr. 25. Meierei-Ge-

! 6 ) 1A T A TERF T ckr (A - «v is 14 T « \ Ç Kaiser ist aus dem Amt als ( eshäftsführer aus- | in Kattowitz und als Inhaber der Kaufmann Dapi der Nittergutsbesit N DITID V, LAEr In K0ô1 gliches Amtsgericht. 1 uns Handelt ift bei der Kir Ati r f , : cor : In unser Handelsregister ist bei der Firma Wil- | wählt: Gustay Lorch, Fabrikant in Tailfingen. 18/4 U, §34, noff senschaft, e. G. m. u. H. in Osterrade. l

Firma

Ee: den 4 H März 1911. | Amts gericht t Kattowiß, | Tzhne i. W. eingetragen. Die Gesellschaft hat am | IOgen- 4 E aaa 7 4 L E. E A Der R Zwei Vorstandemitglieder können rechtsverbindlich Amtsrichter: Funk Ti en c iedenen Johann W. Ehlers ist ¡l. Amtsgericht. Abt. 19. fiel. [108225] | 1, Sanuar 1911 begonnen. 2 S A e: I E iate S riände r Fir L R 5 M E jept O E 1 NUT Die Genossenschaft zeihnen und Erklärungen ab- Gloza ¿4 | Vans Thode aus Osterrade in den Vorstand gewählt ‘eld 1 [108202] \ Eintra ung in das Handel8reaister | _ zauscu, 10 Arz 1911. eingetragenen Un l T Lei ee H Ab JCL Geis lil. Der Nebergang der in dem Betriebe leben x108 zt, [07910 /91) I Non März 1911 G fel (100202 | / ‘ags g in das « VELIOLENTLNLEL m Cl Al Le a/S T LA E: E A ( Tlfchaft mit bej zranicr 8 GBeshatts nam Dae STA Me i; Sonnen ftaronttor Tr CA ho s A6 2E R EIbe z Le E A velsreaister Abt. B ist beute unter O 1G C abtitar 1911. Kön igliche! 8 Amt töge rit. Hütteu-Gese llschaft „Ge aft 3 u Cd) A Des eas begründeten Berbindlichkeiten und Mio Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen Lde as 10 el gajlèreglller Jir. 06, betr. Mo lterei Königliches Amtsgericht. N A Ia L ani L R, Ain h u f Reim ann S Hs Q mus N in Kiel in Liquida ion. | A Daf tut g in Meg B Li Heul TOLGel C9 VELIIT L i E AA n auf den Kaufmann Konrad G ertner t in der T ulfin Jer Zei tuna und n Ebinager Neue n Kofi raver : ) Aofiadel, MUTDE | 5 Ir. 2 det der Firma I2edDinighaus, zl I», Qe Ste US 11 : T A licos Du der Dire Karl Stein in Slegen lil n Dient ausgeschlossen A E iw R Il : Anton Fenaler und Li 9 o 1 H] W eustad oe (715,9 dbbs G ; ch Ot G C Herigen U a (Tad j Ï Y \ L M A pi) [En Alb- By enge iragel .- ANION engie ind Linus Doppe ind | Veusíadt, i { [107159] «& & 0., Gesellschaft mit beschränkter Die Boll: | 1 Ee Oa ist ( s det “Di C Virma ist ‘n unser Handelsregister A ist unter 29 Die s dur den ‘Tot ausgeschiedenen We[chasLS[uhreTs Treptow a. Toll., den 7. März 1911. | S O any Pen Borstand ausge|chieden und an thre ‘In das Genosscnschaftsregisler ist zur Firma 2 v » ck711 i y rden : »te 2 ) S1 L ) 110 )OTUB Den b L 4 N G Í I 3+ Typ . 3 N! G C P t ) 411111 3 f tSTUDTCer Art A S ) Ge t L (e T (T D \ Ry V N s A 14 ITA S N A Ah L 2 in Liq., Elberfeld einç getrage M E bla cocten und WorB 1 S S atte irma Y Meier in Weyc H Erporit mmission ) det Slegt zun! U IES U TES Königliches Amtsgericht. t ho vaul Schröter in Kosiadel und August Baberéke in | Lüblower Spa: iud Darlehns SERT nverecin, macht der Ç Liquidatoren h esteht noch DIS zUmM Ulli i A A H i it G, I R A4 etragen worden. Alleiniger Inh: ibe r E biC G nit i e C NB E E | D EL O i { etreten e. G. n! Ç ; G3 1 in ¡etrag en: A &11 nt v aurißett SLLCL. 2@/C1 r EL L O \ 2 A R 54 v) - or “am “U G CLE | j C L URCN o S281 Pr n NRIGF ° ; ct y : p20 11 | 0 Sou R gas 7e ge s : / j des 11. Juni I, E L Uurißen, En Ma e alter Cl Christian | Arthur Meier, Kaufmann in Ohligs-Weye B averte Siegeu, den 7. : E AADNA / es H Bamberg. A [108295] Amtsgericht Glogau, 7. 3. 11. | Dur BesGluß der Ge] versamm vom E lberfeld, den M) l; 1. mann N 1 I Le L LIS C lata ( h y n 6 "2 g e ( be Ho } “Im (5 enofsen]ckch 1113 ¡regi liter n Mw trde beute eingetragen e Î D i N 93. Feb ua 1 M : ift L A, S des aué gesch tedenen Kgl. Amtôg l ot. 13 Val A L Sa han O1 EORTOY E i NR9R i G &-. lUl) Ae X gonntene | beim „Darlehenustfassenverein Amlingstadt, ein- I E N O) Ea italiedes und Vereinsvorsteh Lehrers \ ; : } Hugo Schaaf gs De a es R m TÌC | 1U0204 | offene Handels8gesell\chaf Gebrüder § » j L 1h Me TTLG Le 5 In unser Genossen\chaftsreatster t bet ter , } BorslandSmiltgliedes und reinsvor]stehers, Lebrers Eschw eg O. | 1082 T At Ae A4 jeßt: fchn A & i: SLONIgUCes Amegerit}l. a M Aandel8reatter it heut ter E ne Gi r ui eden e Son getragene „Genoffenschaft mit unbesch{chräukter Nr. 29 SETE A O C V2 S | Gotthard Griem zu Lüblon : Pol [fkereibesiper er N î l ¿Frma Ui €Bl1. C ï La - - „S E EN Qr ) Éd e L L Z( JELTA(ENn. Ul O e +44 j Bel f + Cf »ck (ta 1 f CUIGU Ten Wenon ena vTtILeDer-: | n c E tet C pt s *n das Handelsregister Abt. A ijt am D O T Qual ? is Böttcher. Nem ilect 08253] 20 vei dec Firma H Beilevu: Vecter Zl ver f ie Kaufleute E Bade R 1 Haftp] licht“ in Amliugstadt : nfolge Statuten rheinische Exvortbierbr d Î 1 Willbelm Schenke zu LUblo1 n den Borsland ein- N F A R I a n S - 4 ie L nBße nya ck e P Rad AP M UN s e A C4 T DET U O 44 407 E S 4/4 [L C M isleu EINTIC aden o 4 ( [1 ( Ae A Lo M + (C WLLPDTLVILErH Ê L: fe Y, M. 0, D, | Í A H nee Ny. 996 die Firma E; t Krast in Eschwege FENRE D s 0 bee R Ee Qouts | | S Sanbalareaister A Nr. 610 ift beute bell Ska 2 Ralanbäeck folgendes eina aen worden: Sasse! und Fe Ba h N 0 O vom 19. 11, 1911 werden die Bekann! in Goch“ E | getreten und zun! Neretnsvporsleher ernannt s als deren Fnhaber del rifant Cyriakus A L gel N Der chUC) C 4 J e H 4 d y FoN o 7 ; Firma Gebr. R i 8 ode 5 A Lt herige rell A t, Ein A Ln Die ( Eo r Di 2 ih B 1 1 H machungen lunstig în der „Verbandskundgabe“ in Das L So E N: r B Hs H D E d e R j Neust adt ( ec! ; März 1911. Sra Ernft Kraft in Eschwege eingetragen worden. | Dotlcher in Mt. \ j A E: 2 E A N E Ra G a ani Cidivi M 2 8 E IIEN Dietrich Badenhop | München veröffentlicht. a U R E O N roßherzoglihes Amtêgerich Georg Ern st Kraft in ( R S S O 2 Königliches Amt Sgeriht Kiel | Westermaan, WSnabruct, elugelrageln, La Le | hafter Kausnm T T S : Bamber O2 Knops, Xirt in Goch, ist aus dem Vorstand aus- | O Pg. T a e K g rl Chrilloph Kra] Z l „Wilhelm U au - Co. ge- | Deter zu Nolandseckck ist alleiniger Znhader der &irma. DCL den 8, März 1911. 7 O G Amts eris t gelGeden und dessen Stelle der Wirt Heinrich | : S, [108321] G R A M. ‘häftszweig A = 306 8 4 S L C H ollenue ; A Ne. AMmMISgertMt. bet 2 E R 1050 ist Profura erteilt. (YBe \chafté Vei auima I QJGT ] V estermann Vats ( e f 1a utet ¡eBI: L CUCi i 5 nigl liche! g Di [nt gericht. 8 ä L | : Í rt On 0 g [ 1 YIot Hot Machtol @unzondorfer T f, Kid fassen- Bo U BFO eie. A : E S ieten und ein Kommanditi|t | Nsolandseck." E Rensberg. Bekauu itmachung. [106965] Got, den 4. Parz 191 G vate (R O O L 4 A S it Kgl. Amilsgeriht, Uk. in Eschwege nunmehr aus dem Kausmann Sinzig, den 2. März 1911. Vill B ON, aden. Haudelsregister. [108282] Bei dem im hi esig n Genossenschaf ftsregister unter Ç liches id n Pas S O S O ah vie Fira L N A I b 8 i j VEELN 2 8 C : Ae ) S8 ; ! Cg ute eingeiragen worden, 9a}? ( C ick und einem Ko m önigliches Amt: idt. S dat Handelsregister der Abt. B wurde ein- | Nr. 2 ein getragenen C ombüchen er Spar- und Hamburg. aen E E J S 98 M oramben i n 2 Kommanditge]eU|cha}t hak am “lung ; 268 P : S L E Darlcehenskassenverei: , eiugetragene Genossen- Eintragung in das Genoffe: sts A bo, Quo Ge S Zpar in ‘Darl Rae egonnen und ist unter 758 neu | Sin dr O A S I R a, R : Evangelische Brüder-Unität | schaft mit unbeschränkter Haftpflicht, zu Com- O M LAS Benosseuschaf VEGHSEr L E tr : Q E is Dofoo Sühne in D eutschlaud, Siß in Berthelsdorf iu | büchen, ist heute eingetragen worden : Q Fe Gt e fd | Save M ne Ge E a bet m Od n ; Nr. 62 bei der Firma: ve Decker S0) Ç = +5) U N f 14 T1 S ager- und Transvort-Geuossen\cchaf Haftpflicht Wachtel Kunzendorf“ geändert worde snabrüdcf, den 4. März 1911. Nr. R E N E Son: Zachsen, E C. W. Just & Cie. in Königs-| An Stelle des au chiedenen Vorstandsmitglieds | 7 Q ene Geno ens H it bese A) einge | ; f And rich t. tun eus p A O-S E Amtsger D V L 0s: ol N 016 h L 8 L G C NCEAE %ch) 18 s ET 4 E § MTC 0) ura des Alexan Der Künzel in Königs- Landtvoirt H inrich Dünner zu Nom: iney ist î der Land- vilicht An St e Jas 4 n [4] [ch )rautter A aste | Rd LLgertd ( dt Y).- M1, 0. 0. n S Der herige e : : erloschen; dem Kaufmann Bernhard Hammer h üFIofef Hambüchen zu FKleierh Norotn8- ht. A SIEUE LES AUB( (edenen W. 5. | mz; E E C E L N L Le Eh é C DoP l N Y Ut ( ( l A V v L Qi ul V1 Le of als ereing- UVTS E A Le) 1 M. | Nürn RD Pr C [108 9 Deer zu Rolandset einiger haber l n Röntasfel L Via ontot Á : e i lt C W. Fraedrih ist Hermann Friedrih Gustav Köppe, ; z S i Deder ontgsfeld E I N R c in den Borslc e 0e jewählt worden. u Hambura um Mitali Cs Ma Genosseuschafisreg ister CRETaT, ¿4 | KÖPpenicK. [108227] | kei der offenen Handelsgesellshaft in Firma „Osna- Die Gesellshaft ist aufgelöst, die Firma blei ‘Großb, Arts richt ea E 1911. stellt worden, | nsumgeuofseuschaft Noris eingetragene F ürs ten wW ade, AONE ee. [1082 , Die im Handelsregister . Nr. 4 eingetragene | v, Maschiuenzentrale Hermann be h © IT0BD. An gert ) Köntaliches ‘Amtsgericht. lmtsgeric 1h» osseuschaft mit bes{ränkter Haftpflicht in t am 3. März 1! 4 C C A E M trrh. S o», | HrUcli : j y zel C erei . i ; L i 7 ; L —- Ao 1 C , | Nüiruh or dor «1 1 n gister A 1k at res 0 offe delége]eU]chast , - und Schwelne- | §egeder“‘ in Osual In gen, da! V ( den 2. Vârz 1911. WaldKirch, Breisgau. [108283] | Berlin. [108296] Abteilung für das Handelsregister. A U e Generalverfammlung vom : j j L ( in S V n l ; Bekauntmachu tg. : ZIT ALTLI EL (Ber tosse1 n L A register ift heute bei aN X h 1U wu 5 ta pla T E us D E E N L S Ane L chöneweide ist hier gelöst worden, da der Siß | irt Hermann Tegeder in od [eini L [108266] _JIn das Handelsregister A Band 1 wurde auf | Nr. 298 (Landwirtschastlihe Bezugs- und Fer 2 tunmebr in der Rübe ger O Nr. 1 I L C at Na) Baz umschulent E D s | ber DEr Ia L R U A: 4004 Kos nifos Seite 415/416 unter D.-Z. 183 ene eingetragen : | wertung8genossenshaft, einge trager Genossenschaft T E L Le E 2) del - ves L e 1 Spalte 4 ‘Köp enicck, de! L LARE 9 » | Osnabrück, den 4. L(arz 111. N19 Lot bor Firma Hotel Decker Nolaundscé Ndolf Pfaff, Elzach. Inhabe Adolf Pfaff, | mil! beschränkte r Va tpflicht, Berlin) ‘eingetragen Dörnigheim Ae Elsbeth 2 elly, Fürstenwalde, Spree, in Spa! Königlic Amtsgericht. Abt. 6. | dönigliches Amtsgericht. V1. U O VEL Der E Elzach. worden: Die Genossenschaft ist durch Beschluß der Vel Uh T. {ft Die Prok ura des Marzell rloschen. A A 1089! olgendes Gngetragen M A t PMéfanbäe@ U Waldkirch, den 10. März 1911. Generalversammlung vom 20. Januar/28. Februar V brrnlakein t 13 i e \ N Orr na E T E, tei 2:56 G A 4 p E S E h Ï Großh. Amtsgericht. 191 l At Lic Tutd atoren And: Alfred Heckel- aewählt 7 N M L Ä 108907 E : Lte Dv och 2 U: i H E O : L E u mann und Dr. Karl Martin Wuttig in Charlotten- | 4 - v A7 s unde s 2 7 F VAOZU ( v onP Yan Del eul » 7y5 L T +3 e 211 N De Hor CL Wr s r 2 . B G G B wh L Del oetegmiren: T. Sande sregif I Da N De T Be | | F. Stor zu 191 Ec O E A Li Waldkirch, Breisgau. burg. Berlin, den 8. März 1911. Königliches Hanau, E 1. : des tön glichen n A ap ic \ C3 | ¡U N p nd | l E Ps SORE A | \ 8) A! 4 UCO JL1 TOIgendes Cini MAOniIguil J ] i/ Le Bekanntmachung. Amtsge rit 2 erlin Mitte / Af bt. 88, ZULONI( o rtm da L 62 Tei afl al ul 441 var Lj4e l ! E f f 7 Na Vern? oa itor N f m s ei / po ri Res e | ) 1803. In das Hantelsreg1l|ler À wurde ELcidenhcoinmn,

N eyer «& Co. O [ )»: 13, Ftrma Xave r Weiß, Oberwinden, Kgl. Amtsgeri 4 in LBanne (®?(r. G if Cn 8 Haftung in T5 une ( R O | i i C I Le R R E A C 14 N S E ingetragen: Die Firma ist erloschen. die M ce nat ( 4 Im Genossen|chaftsr O A L T DES S ELTagen T ori Vekantitmachutta [10823 | Stor), Ina MeD, Uer, R S L R Wald dfirch, den 10. März 1911. bIe olfercigenofsensch aft zu Uhyst am Taucher 7

A) SAEIANUY VEE Ea Zer Vou e V L i unserem Handelsregister Abt. B «(l heute bei | Die Geschästäräume befinden 1cch) Dorchener]traße 2,8. 1 Fa: [ksaudsteinfabrik Gese Gatow trag Großh. Amtsgericht ‘ingetrageue Geuofsseuschaft mit unbeschräukter 1 i n Gatow eingetragen p O E M I L A 1 | Haft flicht in Uhyst a. T. betr. 0 heute einge

r. 2 eingetragenen Firma Lal ite Und Wehen. (108395! | T It worden, daß der NRittergu ) vater “e Heidenheim a. Brz. : Maschiuenfabrit Hesellschaft mi y 9 : 4 A i | frag VUTLEl, V6 ( g ( ( r Generalvers 5 S N A ver: | wirn: y S : 4 In unser Handelsregister ist heute bei der Firma | Müller in Hiedlig aus dem B agsiánds ausgeschieden Gs a StollA des Alb :

. da S 10890 ' M E [0genpes Je: | Pirna. E aen e T Vand- usgesd nt A | Chrisftian Bierod in Neuhof eingetragen: Die | und der Gutt E , Kar! Mitgust Grune in ne C U

Gerdauen. ; ; iel Gt Tier | merll worden : i } S E O R i Spandau, den 2. Varz 1911. | &irma it erloschen. Burkau zum e des Vorstands - gewählt M T

C l +

In das Handelsregister Abteilung A ist die Frma | Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers, | ezirk Pirna, die Firma Papierfabrik Königliches Amtsgericht. | Wehen, den 8. März 1911. worden ist.

geschieden. Loew in Kattow eingetragen worden. | Sherbehme und der Kau fmann Theodor Kißler in Tai

Q

»t

hi eramtsrichter

)l 118

§) Ettenheim. Sandel8register. T : ang dc C Ins Hand A r Abteilung A DAand 1 D: 99 cingetra gen Firn I. 225, VTU igen ‘in Ober wurde eingetrage i z dor Firma: G elStiogel, (o! 11m ges h üft, Altdorf. dolleude A

((

l

Ge eshâst i in ODbît, Oróideen,

fter terial, Binderei-Bedarssartikeln von dem ( 1 d Bäacke ite s Inhaber: Carl Siegel, Kaufmann und Bäkermeisker, | 7 E R ltd rf (Ange geb. (Boe \chäftszweig : S ladtalwarón.) sherige l Inh aber Cr rben. G + M O 0 M 1911 Königswiuter, den 26. Februa Ettenheim, den L Königl. Umtsger rit. ‘Grob. Amtsg ericht.

Kl ultur 9) Königliches

642

Hanau. Genosfseuschafté register. [108308] Spar- und Darlehuêkasse, cingetra gene Ge nossenschaft mit unb seschrän tÉte r f nr aieca in

7 lo NoRG 110 N} “l TEU( v (I LCUCETNEN

mitg Tow ( o1standé émitalied eister Bitus Hertlein in

Hana N er LUbteliung U

Iy

Bischosswerda, Sachsen. [10829 Auf Blatt 2 des hiesigen Genossenschaft sregisters,

isl beute l

La ndtwirtschaftlicheu ‘Ves- ( saßgenosseuschaft des Schlesischen

Bauernvereins zu Oppeln, eingetragene Ge-

uo fseufchaf t utit bes ränkter ú Vaftpflich1““ einge-

l I l ba in Lugnian aus seine Stelle

1Maëeneg!l l G Lat ver llschaft mit beschrû heim a.

1911 1t di Geellschaft c DIL. v B t A : | Bad ì Ca OALe. Daf tung in Liquidation [ | ( î Î |

Dr. jur. Constanz Lammersmann ist Liquidator

vert %2

ppein getreter icht Oppeln,

2 V ieft.

2 Dacharias Klein, nl L U I M AMtnontngenteurs Beora ober, tet n nesen | 92 "o Sachse in & viß betr., 1! heute ein i: n Ten S ew E L eva s S Det L Nür; 1911. nd veridtéra Julius pr rede bitt bne Feaaen ena I in le Gele f Der | E Ee j : sDpandau [108271] 6 Königliches Amtsgericht. Bischofswerda, am 9. März 1911. 7 s Leba d A R ch2 : N / 1 erlo en T L O Ln L N Ses R As Glan Rotakarbd Selig A unsoz vandelêregister Abt. A ift bei der f 11 ; E [108287] Königliches Amtsgericht. Hirschberg, Schles. [108311]

[108325]

erem Genossenschaftsregister ist heute bei

dein unter Nr. 5 eingetragenen „Spar- und Dar- lehusfafs uverein cing rid, ne C ‘enoffenschaft mit URVENYE! änfter Haftpflicht zi oa in It

J vetraaer in Bo( trage in

I Î Bei dem Waareneiukaufsverein în Dies | j Î j j j Î |

5 r tein

My gfitr So} dm ann8g G] StTIL protura DCES Cl 1 A Es Enaenleur reilr s ch | l l ( Vi 4 i : & - m G Y G y E ¡ “id x Amtégericht Gerdauen. rer bestell in E Plauen ilte Prokura ist erloschen. | unter Nr. 205 eingetragenen Ftrma Q. =Yomas, d iesigen Handelsregister A ist heute unter | Colmar. Els fa: f 08299] etl (TCETU(1)1 j ( C, l ) „la nl LClii( L111 i 4 uni j t l f L t D) 1 i l T R T, Els. Be anutm hung Q L L nh 2 Ri y ¿ y Y e u L G , N n Sn \ 11 nen Worden j ma E Ny qs Ph , e rit Q H 9 P L s E E A Up ® j und Umge: 10, d G, R W U 511 Bla 1029101 | 6 1 4. M61 N PMAUN ustav Moris Scelzig in | « eingetragen worden: Die ¿Firn r. 92 be trma Gebrüdce HSammanu in n das Genossenschaftsregister Band wurdé beta 0 jetra, c 4 b e H [d G R As I (S. i @A es Amtsgericht atn fANE teschränkung roku ls | ift erloschen Wittlich folgendes eingetragen worden : N p N 6 VUTDI l ingetragen, daß die Haftsumme von 3| Blatt 767 ndelsregtiter8 fu Tad ; W R ) | LLCI y h M E M E SOT E E 7 y 1011 rit) L 9 CIngerragen A x Det E 2 Arbeiter- Co! isumve rein e. G. m. auf 50 M 1 or I! Wortae l 7 of G mann \ A U I e oje] Dammann U | b, H. in Kesten holz“ eingetragen: A i Laut ( ralversammlungsprotokoll vom S Januar | ' , j tav Net | inde L N chlosjermeister in | 1911 wurte, naGdem der Vereinsvorsteber Martin | Königl T Ne 6 auñaefd j \ indelsge\chäf ma PWcax Banjura 11! Kandr A l / : 58 én unserem ister Abt. A N! L N Bittlich, ist Prokora erteilt worden. Baumert, der Schriftführer ugu So et Max 2banjura © | Þpreussisch-Starzard. : den s L C Gan aladiellMat G. Grandt d Wittlich, den i “9 ber der N and to1 t-A aut Nr 192 Bruno | bi ne Yandeli El Part G y öniglihes Amtsgericht

4j Ls

i 0 j EAir n, Sechies. in von dem &Goora Tite hei F d ibi [Q den D ¡1and Des Kemnuiher A U 5) u hau all in for efithrt. \rofura ift erteilt m Nachfolger ( (EOEO A Le ) j S But it, | 94 d: e L 8 | t 2 : At Firma T C mit N Zit ¿ } Dai L ils o 11 Neu ortitand wte folgt gen hlt : | e Dar leh 18S sfassen-Vereins, A G, nt. : R adolize offen Tärbermeister Guf Neinbold Nitter in Glauchau. | &trma Fausmal E N S E LOALA A S N H (of aft hat am 22. SFcbruar 1911 T [ c | Lederle, Alexis, Vereinsv vorsteher; | Ultkemnitz sind an Stelle des Georg Längner u1 Zum Wenc arvermet|ter Quila M L: 1011 i i la QoUl, A L009 oschen rf ete ee a c, t G S 9 6 T ou tnahnrstohor&- | des Herman! nNobricht jartenbesizer Wilhelm | shußverein Glauchau, den 9. März ( ; L T \ M A | ' s ay N q 4. n! Z : As “§1 l gen Vandelêre gi ter A ift 11 unter 6 3), U, {ul rve UCTO «A etnBDorItebere l Ó I 8 E L Ly L _ LCHA L 4 Yaul j I H E, dontalich erid H EEp 0H E fe : V4 O t M U, | h haftende Gesellshafter f r Q1\Ml (r. 39 bei der Firma Witwe Hutwer in : Wittlich 3) Gangler, Georg, ckchriftführer: | Krtschle ln «ltlem E N minialpähter Gustav | Kadolfzell, meister Carl Grandt zu Spandau und der & : [gendes en worden : Die Firma ist erlosche 4) Ziegler, Bernhard, Kaffierer | Vossmann Handelsregister. [108232!| | R astenbui (PSTDE. 100 19 Adolf Ponto zu Berlin Dit den 6. März 1911. 9) Lap} | 1BeTr ; s A (s i Königliches Amtsgericht. Nadolf zell, den

j | | l) A S gu wohnh( f s . n En 3 e Q91 j 74, L E Wittlich. [108286] P A Me 0 | Fatroschin. , L10012) | Großh. î j |

Ho

5 und der 7 4 l

Ie 7rd

M qr Borstan

Hirschberg, Schle

R001! gli ide

E | A8 on non atte : : N ishesm Nubin““ 1 S s anton davi alo ivi hiesigen Handelsregister A ist heute unt DaLtabroi M A g Grün- | Rating«

Hagen i. WVestf., den 4. car; 1911 pon C434 êr Ves _ N01 C a l ‘Std E A ' A : A A n l | N L det irma B. Fischer in Wittlich n F O TIS E E | A Me

Kömgliches Um! ht. weier : În r XBilhelm Hul C E E Offen | l cDIU « y olgendes etngetragen worden: le Firma 1jt er- | Colmar, Els. Bekfanutmachung. :

Y G. F 1

U Le, : Stet l l Det ) chen. S wh : Í | n) cha 1divirtschaftliczer CTousum- Halberstadúi 14 ei D, ( na cvrudeer ThYctjsseu 1n | lich gericht. E L aff / j R 0 L 4 (O ) ) i Boten ieden und an sene Stelle der Distriktsamtss\ekretär | Vereiu Metzkauf i ‘ingetragene Genofse1 E A E y C A ( L Q DET f ua ° S) , i (. VCarz 1911. 4 Nr. 26 „Milchkonfsfum Freiheit M L E N E tes C L 9 Uen, ELNgEragene WSENo}eu- 4 A AE, te tro] d) reten schaft mit un beschrän lter Haftpflicht zu Metz ; | fausen” beute fol :

t

Genosse! aftêreaister I n S

Not Hor mt l8reati1 \ A5 Det eten Ainalinngcu: M L L CLi . L Ï 29 i 4 É: Q + M l Dn Lo Q tarorl 4 e ns E E L « e tf R e A N s 1 L E | LA O TA S Ol - L L l \ G Í Í : gdes &AmtSgertr. D, U Wol, Kreu gen i i : ) j i ; f ( eneralver! Â

n 1

l L , - Y V A p 2. o I Mm! èo als 1 N N HIPPOL) C erri in LCI Or L , E CImNICK S ap 0 A +1 q h L l nat nn l Ul I ZOOLITENs L ; A om | L y r ¿ E e u : Ratingen, O D ), Gese! e v.32 Í Ì Í C C A -, To *+ den G6 art 15 L ariradaen ( e {Sr tBVerein (6 Bveuic 9 Brau o Rede Der C F BE straubing. ( ittel, als Ort der Niederlassung: Wolfenbüttel. G olmar, den ingetrageue Genosse h “gew it be I 5 ú 4 E 4 % 013 î D ) I l G L Ui 1/4 MAV \ U, d d V 4 o a, H A 12 V Ç .. q Tz 6b ‘C4 4 i Ÿ 1, eir cene De t C Î Î u i | schast mit Ve)c) i P asi in Geibsdorf, 8 : | e B XICTauntmac) n audeic ¡i r: Det Beshäftszweig ist Handel Manufaktur : Jer Ee Weng uschaft mnt era! “id er | MIAtlingem, Rau. Bekannt! Ut am 2 \ ruar 1911 L (1 l L( i L l t i : s i a M ot, ) n! waren un igen Herrengarderoben. DesSaAu. 18 l] 7 aftpflicht (il l ul L4 tragen, d l x | Reic henbad D, OQO.-L. Se T 7 iroatítor + Koitte tht | i \ \ rft of ul n! [ ein ZUT (6 j n 5D l nts 1 | E, d V 0 ouheora : l | C 1 | Bei N B G “U L R tel FTCBL „Q openicter Ba! il, einge tragene Gen: fsen- Ron s ) G O y 2 : s S E O E Z 9 7 É j x 14# ade e A p E E E E E S a v V A 0 « Li » 1 C11 \ THUVTIUH cha LOTP T ) e A “- i | 0 U l l ) | G: - L P E R Di , -_.,! | schaft mit beschränkter Haftp t“ gemaß dem | z S ck E n: i Tf Non R My: 1911 l L ed bend N ç : ogt wo die Firma Vorschußz-Verein zu Jefßniß, | f 20 L, s Me s lens tpflicht A O E Hattinge n- Ayr ( ira 1 i S)! Se u tw l Il InJ nur ¿d (Au an ULTUCU j . ate A Dr Raus: iuytntederlassun 2 at verg, | Da E oh rhard. eingetragene Genossenschaft mit beschräukter ch ) 40s l E, D R N, vou | ca [4 rischa“ . NVo1 fn l G l nt ¡eb er rie ri C 1 z1 Oi t i (3 U elitern 1 ( ( i( VWHILDL Ly L - v 4, il, c il rei l 6 »y uf (l int ami r(1. : N Hastpflicht- i Feßnitß i Nh 4 « L L Le «Ui À l Ì 1A Â H Li U y z R O E A A 1 ch f E "” 8 r! L oR )/ ri d 1 s D | 1 dp E E ï Ed 1 1 j » f J P A I N29 ] E L E 7 ati Nu und Kausmann Za Las FTOD Man SLONTGLICIES All Li Db an, ReckIlinghausen. \ / Straubi Ug, VEN 0. (Uri fri y m Fn uns in, BZ. Posen. (108290) ute folgendes etngetragen: 2 (Fffen ub 12 We| U ha l har a! « „JANUg f L E z j h B fanntm d (ua. K. 11 it gen + Nenaiîte gertcht. -F1 y pY 1911 begonnen. 1STD (6 Mi “ea, Ge i ul E n unser Handelsr1 : Deui gende Ie Hattingen, lar n LA E ft ) fs Cn | einget

r n 108233] | firmen wurde he! bei der Firma: Kaufhaus Stettin, den 6. Värz 1911 E h ge. “die Firma Aofef | LauvDan. ; T \ 1 ; r 2 l ton Cal Eaiiié i Woin li ita mt 1d LOT. 9. HEULE EINGELITAgEN d (d) al ref d T L e J | eib&Ddorfei ( aarten l ì ti n TBelngarticeu ; nal. Ami G : L a A S R, F Af

{ ) 14

l

pp° 5 Darlehnskafseuver« {Pn 4

1 unser Handelsregister Abt. A wt beute unter Küssing in rit P “e . 11, ; 14 le Firma Paul Koeßsche-Wollstein und gesciet ? n. Der Nor L E L RT o I nic Uyes Amtsgertc «Di. 0. SC Hue neseld, Ez. IKiiel [108331] Nen g 11052 | y R H U ( R , j( Leden. Q] CI1CY1 TCB 0) (us G, c "A Tou L arTmIo Wiz. ck Se et Bim (Nr. 3 A d ren Fnhaber der Kaufmann Paul Köplche n } 2 Personen. Loipzig. [1 317] Hn Das YIET (EfUNTIE l TEgUIZEL des 19 U Ü / Wollstein eingetragen. Wollstein, den 8. März 1911. Dessau M2. Auf Blatt 29 des Geno! C R, Hetr. die | laud wirt Vaftlichen Wezu ereins, einge- Königliches Amtsgericht. 0 Q A ' L | X a a Z y E Heuofsenschaft mi ¡ e ‘ter C eia. Vebantitmact 4 / l un deren JÎJnl r Kaufmann E N h Bl Königliches Amtsgericht Herzogliches Amtsgericht. Brauerei Burghauseu-Leipzig ein: retr. Ge- [agene N cuossenschaft t U n bef cbräutits i B S Z A. ZICTauntIa Jung. [1 ¿1 [Taaen wordLe1 v L. D: L K T E 12ncld l n M 1A A ¿pl t bis f B q p R D attbfitd ; Backen t! laen ’inaectraaert igs j E R j Vet P 14, März 1911 s E L in Tarnowitz ül naci le irt lau : j j nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht aps dg v ragen: n unler HDandelS8reg!1! Dle D | C1 / Lia 1. P. n 4. Lari 1011 , r hot nadistohen Tirm i M U Ce y L A : Gmarin r E n Hie Leipzig ist O 8, wf | Die Vollmacht d Liquidatoren 1|î erlo)chen. [Or l obert Kahle aus Dernl I R Gde D h U E xirma Bertram Wegerhoff, Neck- S L s A Im hiesigen Genossenschaftsregister wurk L€ Z1 ul 1 ti C 0 h ied Cototdk I Schenefeld, den 27. ruar 1911. O + 4

l es F+tafnhrer Dor 7 5 i Zodatwerfe e e Lebergang rin den l b V a A s der Genof n\chaît Central - Molte Grof E E e t hp Age 2 E y E Gäntgli mtägertid (Boi d tstuhrer è Steinsal / n -D0DAIVCric, G Ie e ; O q V. - l Cniali enira olferei 1 Vr 0 2 18 C. M4. D e 8 ; i altd Amtsgertck@t.

P ere : ba Conte ti: dais ? ] U E E Ä l V2 | C N L a E ¡ t H N 44 l D \ rin Deten 3 L DCTUn l Fi v3 v o 0 D Dts ih “a L H 1 - l i IMCDT 2 i C TITAINDS. x Gesellsch aft mit beschränkter Hastpflicht““ in | Lommatzse! i A A LTL L f : iter 184: Firma L. Möllers, Recklinghausen, | 29k Lel E 1 E a (G5 (Geno}e n asisregister. eims“, eingetragene Genosseuschaft mit be I D via 1 Da 15 ndroad 121 y B ti BEYEUa! a Jer. 20 des (U U cs s M S 1a Geb ider Nobert, NReckling- L Ly schr infter Haftpflicht, in Kettenis folgend el : bet i Q Ea T Tin ui Ri E F Ap: ut tg. Lo wort irma Gevr (Dn O B A P Ola lars E ofe g [chäfts dur Adolph Dioch ausge olen. Annaberg, Erzgcb. A SHIOBZ92) 1 geltagen : H eipzig, E E y hig 1 unjer Wen chaftsreg r tsi heute bet Vir. 1 H ohe isalza, den 9, Veara 1911, | heute CEINgéliugei OLUER O f n fi, hause R L Es 1911 {mtsgeriht Tarnowiß, den (. (arz 1911, Auf Blatt 7 des Neich8genossenschaftêregisters, Durh Beschluß der Gener ralversammlung vom G tali E y "met inühige Baugenossenschaft, Ee G. königlich amt8geri | y : ; Könia | {4 den Bauverein Wettin, cingetragene Genossen- 10. Februar 1911 x Ges äft ganteil von 40 M | t : | m. 9. Y. 18 4 petden des Negteru1 ors FEHSES | : A - 0 4 er tere eta DrÉ4 E Aas schaft mit beschränkter Haftpflicht in Annaberg auf 540 M erhöht worden; damit | ist auch die Haft- j , [108316] | Wr. Do} ) dein SBorsland und die Lc ab des Homburg v. d. On. : A I E [108237 Reicheonbi (p. L, „1 108 | ZN U / abla L O A A R j betreffend, ift eingetragen worden, daß an Stelle des | summe auf diesen Betrag erhöht. {uf Bla 9 t nosenshaftsreaistert {1 tadt] yndili : arl emann in Stralsund Veröffentlichung aus dem Pandel®reglte | E, N T VV S Handelsreg. tr. 21 J. Balzer «& Co. hier, aid : A. E L Aa ausgesciedenen Var Arno Hilarîus der a L E, Eupen, den 24. Februar 1911, die Leipziger Volksba1 (k eingetragene Geunossen- | 3 1 Dorslandömitgited eingetrage Jos. Katenstein, Compag trie Pari ot, Doms- | t C E lizheimer““ | geor am (jd, 11 Hifu iltschüß un e N : S erpedient Emil D skar Schierig in Annaberg Mitglie Königliches Amtsgericht. Fah mit N kter Haftpflicht in Leipzig, | &tralsund, v. d. Höhe. Nie dem Gaqufmann ( aen f j Va ma Berligl E iz mtsg richt Nei S - Yar Gellert Cpenda i el I(i( A S des Borstands ift. Freudenstadt ist eute einaetragen worden: Y | K er erteilte Prokura i rlo\chen. j Li RBLUTAZII, y ) Jta an Del T Ö y vy t Dei DeT UNTEr PTL. JEITAGIENCIT Fil Annaber den 9, März 1911. : Gr, i Die Ft ; nftig: Leivz Bankverein | ¡C : 38 L Data f ut Taba uar NOE E A D tz 103263 a ck g, 9% JLAT e , D je Firma laut et künftig cipziger Bank erein | j ide vol v. D, Höhe, (.- Vârz 1911. j l : wart T tel d B, nl al B Ds Schwe idnit f Gl n ¿ | N I „Le tocha’ s Biergr of;haud lung und Seite cfabri Köntgliches Amts jeriht. L K. Amtsgericht Freudeustadt. eingetragene Genofseuschaft p3ige besch t | Königliches Imtsgeriht. Abt. 4. Firma: die Prokura des Norbert Gôy in Mainz Im Handelsregister Abk. A 1j heute unter Ir. 491 Inhaber Jgnatz Letocha““ in Radz ionfau (il s j —— Zm Genossenschaftsregister ist heute bet dem Haftpflicht E lid Aan | gela 1 | bleibt be i E ¿ „4, | die Firma Srust Hüäualer in Schweidnitz und | etragen worden, daß der Gas pu Mar Walter in malingen. K. Amtsgericht Balingen. [108293] Darleheuskasseuverein Mitteltal & Obertal Leivain, ‘den 9. Mrz 1911 | gel Kattowitz, O0.-S. [108: a2) 2 Die Firma „Christian Scharmaun““ in | gls derea Inhaber der Kaufmann Ernst Häusler hier Nadztonkau in das Geschäft als persönlich haftender Jn das Genossenschaftsregister wurde beute bei e. G. m. u. H. in M itteltal cingetragen worden : F intali D g Amts: eri@t. Abt. TIB | Zu der Firma Ulmer Volksbote, eingetragene | O

el

Cy

)

Î

Ulm, Donau. f, Ar tsgericht Ulm. [108335] n das Genoßen|\haftsregister wurde heute ein-

Fm Handelsregister A ist am 4. Vaärz 1: 1 Z Mainz ift erloîchen cingetragen. Amtsgericht Schweidnitz, 6. März 1911. | f ll\{hafter eingetreten und demnäd ie Frma 4 As, Darlcehenskaffc n-Verein Erlaheim | „In der Generalversammlung vom 12. Februar 1911 | Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, | für Verl lag e rucerei é Siß in Ulm : Der

uni l Nr. 1002 die 1 ffene Handelsgesellschaft „F. Weißen Großh. Amtsgeriht! Maiuz. SGiCLern [108264] in eLeto cha’ Bicrgroßhandlung U (nd Selter- e. G. m. H. in Er laheim eingetragen : wurden an Stelle des verstorbenen Johann Georg | Limbach, Sachsen. 108 18] ps V i omon 1 M E E A ú 48 “s ti dadzio Cy Sor ' 96 Fol rit A7 § r S M MORARDLANAND S A n AT O e É Let R a E ent E46 y berg, Zuh I. , P. BEieKveng L den | Neu-Ruppin. B Zek nutmachung [1082 Unter Nr. 168 unseres Handelsregisters Abteilung B | fabrik Jgnah Letocha und C* in Na Dg nfau Ai A ‘Ge! neralverfanmlung vom 2 O MENLONS Br N und des weggezogenen Wilhe n Schmälzle | Auf Vlatt [1 des hiefigen Genossenschaftsregister téraîl haï am &ehruar 1911 an Stelle L Persönlich | NOou-AUPPin- Hte Abt t B ist bei | ist heute die Firma Westfalenwerk, Gesellschaft | geändert werden ist. Die Firma ist nunmehr unler 1911 wurde „an Stelle des autg schiedenen Vereins- | der Bäckermeister Karl Haist in Mitteltal und der | den „Verein für die Herberge zur Heimat iu | t torbenen Vöverlehrers Alois Waibel în Ulm 7 1 Pr 0) l ) i dl B E Ciute s E P Ÿ 2 » 1 a 9 4 444 »v 6 n nrftol or Ì n 1} -— M 0Y A ny Ct C 5 5 5 O L op 1 d v% 4 vas 47 è E d G : l E Handel : A p dl ea esellschaft mit beschränkter Haftung sür Kesselschmiede, | I: 220 der Abteilung A des Handelsre( ters Ell» vorstehers Anton Müller Mathias Schmid, Maurer Schuhmac hermeister Wilhelm Wuns in Obertal zu Limba ch““ betreffend, ist heute cingetragen worden, n Nedakteur Wheodor adler in Ulm zum Vor- tr. 10: „VDermes Fahrra jandel8g 1. März 1911 in Erlaheim, zum Vereinsvorsteher gewählt. Vorstandsmitgliedern gewählt. daß die Genossenschaft aufgelöst ift. andsmitglied bestellt. S 1( S 01 Q; Ds 1011 a O Ls 14 Littfeld in F TVestfalenu, wie folgt, eing etragen : be gonnen. s, 911. Den ( März 191 Es Limbaa, den 9. Di arz Et JLL. E arz 191 Ei

9 v0 \t5 too Af hat Jn J u“ g rate! und Autogene Schweifßzuug in | getragen. Die Gesellschast hat am 1. N | | Neuruppin heute | Apparatebau D g ) uug 1 (c Den 6. die Herstellung Amtsgeriht Taruowitz, den 8. März 1911. Oberamtsricht: x Abel. Schmid, Amtsrichter. Königliches Amtsgericht. Umtsrihter Schmid.

Siß in Laurahütte eingetragen worden. j Í haftende Gesellschafter ind det Brauereibefißer Zlaal Ieißenbe erg in Laurahütte und der Maurermei]ter l ees Hugo Weißenberg in Kattowiß. Die Gesellschaft | mit beshräukter Haftung,

C ingetragen worden : C r it bat am 1. März 1911 begonnen. eingetragen A : s Nichard ! Gegenstand des er s 1 / Amtsgericht Kattowitz. Die Vertretungébefugnis des Kaufmanns Richard | Segen]tand des Unternehmens i