1911 / 63 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[1085561 Bilanzkonto. L TREO Terrain-Gesellschaft Neu-Vabels8berg. / Aktiva. S U Bilanz am 31. Dezember 1910. : 4 S & ch ft e S3 e Ï Î «x g e

Senne nere und E ge der Abschreibung . T its h etiva G l aaa s S C Ge I A | R : Dana N : Si - MWarenlager : a. fertige Ware... « «e ooo è 6 242 336,44 Ab Metau R a N E E O Ee Mis 74 24942 4104 A A O j D : d lid 4 iche ckt {6 È Mle inb Gai I add | « zer aar O um Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staalsanzeiger. E i: E 18 697/5: Q D ms L O . 4 276 538,20 6 vos : V S Qs A aa 993 689 azu Kanalisation E D 30,781 2807 Ÿ o 2 g 0 2 ; M; : : Dlte Mya a O Se de o 0 e 15 000 Terrainbesiz Wannsee inkl. Gebäude am 31. 12. 10 ..«. « + - - 207 744 j M G. Berl L, Dienstag, den 14. März 1911. L A T O E a6 1|— Bebaute Grundstückke am 1. 1. 10 . R E CBIBIDOS/DS L L I E m i orn nta 3915 433): deut Bano c is e O BOR O J GGLRNE: E M534 312,71 1 200 000 AR Grunder L i e s L IOO U

E : Debitores abzügl. Skonto Affsekuranzkonto : vorausbeza Konto pro Dubiose ..

3. Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften.

Untersuhungssachen. : V j | N (V \ ®

Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. § j ê d? I p Ct ". Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten.

BVerkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. g e Y Ö 4 . Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung: i E :

Pasfiva.

‘Aktienkapitalkonto . E R Sit mir im aa Rerlofura 2. von- Wertpapiere! I T

B : | 09 000 à 16369 312,71 Verlosung 2c. von Wertpapieren. A S : L rede 9. Banfauswei]e._

O S Me 9 ab Abschreibungen von dem Bauwert und den Bau- i / Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesell|a}! | Preis für den Naum einer 4gespaltenen Petitzeile 30 4. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

diet pat L lee os Cu Mie K aa R Mel tee R S169 2G M 999 kost n und Berlust 95 483 35 343 899: 9 C Wi E L mmE——————————A————— A 2aE L K

G a e E a E h 543 9421! en und Vel e e e aae O S Î ——————_—_— ===

Rückständige Obligationszinsen . . « + E O s l 935 Vote auto an L L O e e le E es 4 130 | pee D, Q E sf Ma f Ç Ttie (P42 A [P P : Maschi f f (Ber ; 2 O o A4 L (i j sl 8 | 5) Kommanditgesellshafsten auf Aktien u. Aktiengesellschasten. Maschinenfabrik Germania vorm. F. S. Schwalbe & Sohn Chemniz.

i 9915 438 a io an L 4,10 T7786 | A - / Wir laden htermit die Aktionäre Unserer Gesellschaft zur 38. ordentlichen Gezaeralver-

Gewinn- und Verlusftkouto. Hinzugekomme E 9568|: [108920] _ A 2A : j i fammlung, welhe am 6. April a. e., Nachmittags 4 Uhr, im Hotel Stadt Gotha, Friedrich-

G T E E E E B M E E T E R T E E E E G E E R T INZUCGTONUNON. o o ee O E O O R E E S E M 40001 In der diesjährigen notariell stattgefundenen Auslosung unjerer : Augu\t-Straße hier, ftatifinden foll, ergebenst ein.

Debet. A S F 412 E 4: 9/6 igen, mit 105 9% zurückzahlbaren Teilschuldverschreibungen vom Jahre 1898 und ; Diejenigen Aktionäre, welche in der Generalversammlung thr Stimmrecht ausüben wollen,

Affsekuranzkonto e e E ¿ j 8 317/74 ab Abschreibungen e Se G E A 411 1M M 102 9/0 ü " ; U LOOG haben unbeschadet ihres Rechtes aus § 299 Abs. 2 des Handelsgeseßbuches ihre Aktien bis späte-

29 308/26 Konto für eigene Hypotheken am 1. 1. 10 „eee eo 386 000|- wurden folgende Nummern eHpge: A S Aaküe TROS V eLE M Werktage vor der Geueralversammlung, den Tag der leßteren nicht mit I. aus der Auleihe vom Jahre 1898: gerechnet, entweder

E E a a I E E o eee Q S E 20 M } o E R A E 85 373/36 Ddo R 217 000|— / Aas 118 : v Zahre USIS L E l O 79 834.98 139 146, 179.209 211 90 41 452 478 484 565 607 630 674 713 788 bei der Dresdner Bauk, Dresden,

O E S 3191/68 603 000|-— : (O Od j I : Krankenkassen-, Alters-, Invaliditäts- und Unfall-Vers.-Konto . à 4M 10090,— und ,_, Allgemeinen Deutschen Kredit-Anstalt, Leipzig,

L 12 467/34 zurüdckge 91 500. 508 500|—

L D, A 94. 500 508 500 H E O7 S N Î ch dit e Abschreibungen: a. Maschinen . . . 6 0 955,07 | i fla c c T O R S14 913 919 925 972 975 991 1023 1136 1193 à «4 500,— ; y Deutschen Bank Filiale Leipzig, Leipzig, Ce | Gffekteufkonto, Bestand am 31. 12. 10 . C S e O 242 146 u. aus der Anleihe vom Jahre 1906: _ | j "Dresdner Bank Filiale Chemnitz, Chemnig,

A Utensilien Berlin O E ana 963,40 90 879/46 Postscheckkonto Gutha 3607 3608 3614 3615 3688 3796 3788 3821 3841 3864 3872 3907 3926 3940 4026 4074 4076 " , ¡Filiale der Allgemeinen Deutschen Kcredit-Anstalt, Chemnitz, oder

Kontokorrentkonto, ili S O S R s alie e 29 315/657

| en am 31. 12. 10 297 80 4 Q »MAR or9 R / O 4409 152 P 4 () moo C 499 459 rc O Q 09 C r c g S ° T

Sbsigottonszinfe 90 700|— / i: p O R R AoA Gde 4113 4168 4206 4353 4359 4432 4492 4909 4710 4(33 4746 1/71 A774 4784 4797 4849 4863 4900 i S u Gesellschaftskasse in Chemuiß

O E anton, Wutbaben an 1, A ae r S 230 928/10 1901 4904 4906 4923 4946 4984 4994 4999 5009 5012 5051 5109 5193 5198 5224 5284 5299 5304 | zu hinterlegen und si bei dem in der Versammlung amtierenden Notar dur die Hinterlegungs\cheine "U Kassakonto, Bestand E | 2 289/42 i 305 5307 5313 5319 5366 à «é 1000, ; Y j ; ; dd

C j. G0 D ht E Ses

--— S A t t E GL. M C M T E 2 E Eta M N A D A N L ra tis e e ————— P a n E Mi rRRCC 72228

y w

S A auszuweisen. Gedruckte Geschäftsberihte mit Bilanz und Gewinn- und Ver lustkonto können vom

| 216 837/84 9 486 507/04 Die betreffenden Teilshuldvershreibungen gelangen 90. März a. c. ab im Geschäftsraume der Gesellschaft und bei den Hinterlegungsstellen entno mmen werden. E A | 1 Vassiva. [== A L „vom l, Juli 1911 ab, R Gegenstände der Beratung und Beschlußfaffung sind: O ; Fabrikationsgewinn 1910... « + A E s A 139 619/75 Aktienkapitalkonto 9 300 000|— an weldhem Tage deren Berzin]ung aufhört, / i ) Bortrag des Geschäftsberichts und der Bilanz für das Geschäftsjahr 1910. Bericht des ainaline aus dem MNeserbesands . ao oe S 77 218/09 A o : O S b P P 97919 bei unseren Kassen in Dresden, Hamburg und Magdeburg, __ Aufsichtsrats hierzu.

Reservefonds O s E E ; 35 272/98 bei der Commerz: und Disconto - Bauk ‘in Hamburg, Berlin, Hannover 2) Genehmigung der &Fahresre{nung, Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats.

216 83704 Gewinn- und Verlustkonto: Vortrag aus 1909 „eb 41 845/98 | und Kiel, 3) Beschlußfassung über Verwendung des Reingewinns. j Neu in den Auffichtsrat wurde Herr Kgl. Kommerzienrat Hermann Bamberg, Berlin, gewählt einn Po O 109 388/48] 151 2340} bei der Dresduer Vauk in Dresden, Berlin und ihren sämtlichen deutscheu 4) Wahl zum Aufsichtsrat. ; Berlin, den 11 März 1911. | 19486 507/04 Zweignuiederlafsungen, Chemnitz, den 9. März 1911. [107954]

Berlin-Luckenwalder Wollwaarenfabrik Actien-Gesellschaft Gewinun- und Verlustrechnuna pro [9140. Debet. Kredit. der B N in Verlin und ihren sämtlichen deutschen Zweig- Maschineufabrik Mermania E De Schwalbe «& Sohn. vorm. Wilhelm Müller. j A E

O 4 bei dem Bankhause Philipp Elimeyer in Dresdeu, [108557] 3 . Eugen Fe N Bernfeld. T arrainettraas: Und litostentonto C E S 6 442/80 M i ae e L E 5 : Der Vorstaud. Eugen Fernbacch rath ag Berns errainertrags- und Yukostentonto N ) ALAN | bei dem A. Schaaffhauseu’schen Baukverein in Berlin und seinen übrigen |

Kredit.

#ÆA H d bei dem Bankhause H. G. Lüder in Dresden, Aktiva Bilanz am 31. Dezember 1910 Pasfiva

n + A . C5 + .

SAADINHGSUNTO E C C 16 885/20 ; 5 E a Niederlafsungen, M ; 0 “U

Pt E e ae o A s 11 564/40 : i L n: | Straßenbau- und Unterhaltungskonto. „ee e o eee eo 6 09574 | zur Nückzahlun( bei Vêci TILENES DUNI NAnois i En An Immobilienkonto : Per Aktienkapitalkonto . . } 1750 000|— | zur Nückzahlung. Bestand am 1. Januar 1910 57 198/63 Anleihekonto (Häuser) 340 400|—

889: + „SV& e q e C .. S

[108892] Actien-Verein der Zwickauer Vürgergewerkschaft. S a trteböfdrito 4

Debet. Gewinn- und Verlustkouto. Kredit. Grun tone, I Bangen vom Gebäudewert und Baukosten sowie | | F "A den 10. März Elb p orts - Gefellschaft C Aua A 6 000i

E L S Vterlit Dein Bed e a e E Soi O o O eo o) 25 483/35 Vereiniate Ibeichiffahrts - Hesfellichaften ——SSR S5 | Kreditorenkonto 607 855/37

M [A “O Bootsbhauskonto, Abschreibun O 99|— | g ) J j S ) ) ) 7 E i E N N 120 W710

; 9 166 440/98 ck n g | M00 TSPauatonto, ADIMIEIDUNE s o o a oos eo oed s 4 129 | 9 ® C = Ca E 92 5229: Reservefondskonto . . 138 370/19

An Produktionskonto «e609 2 166 440/28 Per Saldo von vorjähriger A Terraininventarkonto, E a s A 411/91 Aktiengesellschaft. gang é —TTSE 76570 Talonsteuerkonto . . 3 500| Eten S 83 363/81 _Rehnung . ..… . .| 2741/40 G NMentoNto, RUrSDerl t ea a aa ee ee oa o 700) | M Grünwald i Petters Abschreib 27 0711071 1 609 698/63 Reingewinn. . . . .} 8319 17441 O der Maschinen . . 21 221/04 Di N . 2878 043/22 Gewinn- und Verlustkonto: Vortrag aus 1909 . . 41 845/58 | i i: d e e 77 071/07] 1 609 698/63 | Tee O ee v] 02240. Dispositionsfondskonto | 100 000 O E 100806 | F 08949 Pf S6 : A s S F aschinen- und Wagenkonto : | Generalunkostenkonto . E D 0A Go) A 74 Matertalienkonto U 41 975/43 Per Terrainverkaufékonto j; : n E M G : L S i: iz : : i i : j : Y M 134 90558 D (1 Z 9) Vorschuß-Bank Schafstädt, Afkt.-Ges. Bestand am 1. Januar 1910 Konto der Steuern und Abgaben . . 1E A Baus d 0E Ae 814/92 Grundstücksertrag- und Unkostenkonto „e oooooooooo 20 243101 B Debet. Gewinn- und Verlustkonto für 1910. Kredit. E es 70 Bergschädenkonko O 21 794/09 Interessenkonto . 9 538/78 C IGIC O | 12 65716 M f E N E 1A T 53 614/70 L Abschreibungen aus: ¿4 e Mon too An CEONEÓ s ee Eo ae ace p De Sie 0 5 005|1 M An Zinsenausgabe 19 964/72) Per Zinsenkonto. .…. ... + ++ «39 373/61 Meng «+6 16 514/70} 37100

nventarienkonto 20 183/39 Effektenzinsenkonto . . S | 9 290/— f Verwaltungskosten . . a O CROAUOUAC A i s N TLAITONUIO » «oa A 11 303/07

MSLORNETCHONIO e de o 500}

e "

Konto des E e S6 Gewinn- und Verlustkonto: Vortrag E 41 845 58 f B e e E 462/46 i : Hilfe G tt -Schachtes R 5 000|— 993 946/46] 223 946/46 F Meservefondolonto «s » «6 672/50 | Mobilienkonto : ilfe Golles-Schachles . . « o U j; "R Dividendenkonto 6 °/ 6 000|— Bestand am 1. Januar 1910 Van . » Bahnhofschachtes « « « « + + - 5 000|— Terrain-Gesellschaft Neu-Babelsberg. Ea anont De L L S RRIRA Auidon : V 966105 Dampfmaschinenkonto des Bürgerschachtes T1 26 955/10 Der Aufsichtsrat. Der Vorstand. Raten E 3 276/086 | gang u 966/05 Bürgerschachtes . 5 000|— Dr. Gelpcke. Otto Richter. Weselkonto: 3 5020 | 9 Ivo x Hilfe Gottes- : | In der 12. ordentlihen Generalversammlung vom 9. März 1911 wurde das laut § 14 des Rüdstellung «+8 ame ———— Rhdatd e E A _Schachtes . 10 000|— Statuts ausscheidende Auffichtsratämitglied Herr Architekt Walter Ende wiedergewählt. 39 373/61 99 373/61 75705 Es E A Nes 2 000|— rp gt für E ist vom heutigen Tage ab mit 4% = 80 #4 pro Aktie , desgl. vom Delkrederekonto 4 1497,99 | | Abschreibung „4+ » 756/05 Immobilienkonto des Bürger|{chactes i: 5 659 |— gegen Einlieferung des Dividenden] eins Nr. 12 bei der Mitteldeutschen Creditbauk in Berlin zahlbar. j Bilauz am 31. Dezember 1910 Vassiva Ge Es Bürgerschachtes . . .| 4754/20 Berlin, den 9. März 1911. Aktiva. 3 . Dez Pasfiva Hilfe Gottes- | S 3 000|— Otto Richter. dassak I Bahnhofschachtes . . ava L O Ot S E E, Kohlenfeldtionto . C 5 000|— 10888 D E ° . & & C 2 OVDOTRETENTONIO« » « o 9 00 9 Neservesondskon1o A ) So n. 8 607140 [108889] Terrain-Aktiengesellschaft Wohldorf-Ohlstedt. 2 Qo S6 67 441 7D Spezialreservefonds . „21 212,2 42 417182 i Avalkonto _6 000|— Konto der Kohlenwäsche E R Es 35 000|— Debet. Gewinn- und Verlustreebnuna per 31. Dezember 1910. Kredit. Kontokorrentkonto . . . . - 23 290/99 Genn a) Ce 563 699/41 Debitorenkonto . . . | 472 361/22 An S E s E E S Bn - laden pie S S 5 a 6 SEENIENTOIIO s 4 0d e I 1 685/50 3 165 299/97 3 165 299/97 M E J Immobilienkonto .. . 7 990/86 Denen. a e S 6 000! Lu E ate i ZnL i 11 S Gewinnvortrag per 1. Ja- | 2 WSDINEN O e 100|— Mont E, 3 976/08 Soll. Gewinn- und Verlustkonto. | Haben. Sa ag E N 6 500|— C 24 nuar 1910 a L L OLONO Darlehnszinsenkonto . . „.. « - 1 513/69 \ E Kondensationsanlagetonto ... « « . . + 15 000|— Salärkonto . . ¿ ¿ L Z P 8 250 Ueberschuß aus Grundstücks- | 718 592/50 718 592/50 9 Notyt O S ( j e TEL V ; 9997 2906| G u E T - f: Q 7r E On mnn; GJ0EO O 8A V E ‘béton 51 164/12 Per Vortrag aus 1909 ... . + + 25 3798 Reingewinn pro 1910. «ot e S Konto für Hypothekenzinsen. . - - « « - - + - -| Lolos|| Landwirtschaft Jahre 1910 | 62 070,0 Chafftädt, den 2: Februar 1911 in Siegetonto N Sol Dentrocemi 469 298 51 3 033 113/79 3 033 113175 E t E Landwirtschaft . . . 8 806/80 Der Vorstand. L Abschreibungen e _94 341/82 Debet. Bilanzkouto. Kredit. NAbgabenkonto : i: i, N i : / J ¿ E O E 5059 BaUex: Haller. BDekger- M 319 174/41 L s S E. A A E j E 6A s: E i Straßenbautonto . » e. « » E E G Gs d 523/65 s V -—(ck ® ) ° 494 678138] 494 67838 y [108901] p §° » §0 . | . Vank vou Elsaß %& Lothringen. Benrath, den 31. Dezember 1910.

An Anlagekonto des Bürgerschachtes 000)- Per Altienkapitalkonio- .¿. « » 160 000 O U D obitiar 100, von 6 154260 . . “T 26 Aktiva Bilanz per 31. Dezember 1910 Passiva Don M e N 2 A M) 1: T: : e ' Y l E E - ie : | Der Vorstand der Fndustrieterrains Düsseldorf-Reisholz Aktiengesellschaft.

Anlagekonto des Hilfe - Gottes- | Konto des Reservefonds . . …. 141 000|— | Vergütung an den Aufsichtsrat per 1910 . .. . 7 500|— M A “k S Krahe. i : E e 1 866 540/131} Kapitalkonto . Cte e S S SUO QUO Vorstehende Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung habe ih geprüft, mit den NBücheru ver- . 192 399 304/16] Geseßliher Reservefonds . « . « « 2 711 998/19 | glihen und stimmend gesunden. * 17 030 983/86]| Außerordentlicher Reservefonds . . . 598 42379 Düsseldorf-Reisholz, den 13. Februar 1911. : 55 236 081/13) Beamtenunterstütungsfonds . . 346 303/34 Fohann Wohlstadt, vereidigter Bücherrevisor.

Gutbaben von Banken 1+ «e S400 e —— E : R S Bilanz der Vreslauer Viehmarkts-Banuk

Effektenkonto Telephonkonto : |

Der Vorstand. M A L i A |S Ar 1 c a din A Natio , v 17 158/47]] Per Aktienkapitalkonto . . 150 000, | r drin am 1. Januar 1910 : t 9 760!

9 236/47 * Einzahlung . E 100 000|— AUJANY «oa S Es a G S Ea

i | Raa. eo Q 0 10 288/80

Nonto der Moleret e e os o 6s Ses 20 000|— E Konto der elektrischen Anlagen .. 4 000/— : Inventarienkonto der Eisenbahn . . . 999|— Unkostenkonto . l D 806189

u

A Se Led'BaknkofiGactes N : P é (R 6 37 762/90 | Ueberweisung an Eisenbahnfondskonto „. . « «- 13 482 BNUggezonto Nt ofsbachtes D E 4 eamtenpensionsfondskonto . . .| 46080 | Ueberweisung an Terrainabtretungskonto . . . . 5 392/80 Anlagekonto des Bürgerschachtes 11 | Konto der 4/0 Anleihe von 1896 | 780 000|— | Ueberweisung an Abgabenkonto . .. .. . « . - +| 1348/20 | Wechselbestand ; Inventarienkonto . O ) ; SULCDILOTEN ¿»s o ae o o 06 83 363/81 | Reiner Gewinn . . 16 309,87, Guthaben bei Banken . Konto des Werksmagazins . . 48 680/44 Dividendenkonto L R E 1 640¡— hiervon: | Debitoren i i Debitoren 06S 309 Cs Zinsenkonto der 4 0/ Anleihe von S Reservefondskonto 59/5 E P C LOE A 815,49 | Effektenbestand ‘und ‘Syndikatsbeteili- | t i Wohselkonto E h s teh Tileinatîo ito der 4 0/ Anleibe E Uebertrag auf das Jahr 1911 15 494 38 | 16 309/87 gungen L L C OOE Kontokorrentkreditoren. . .. . . « [3081488040 [108542] s i E E E Da 190] / 1 E Anleibe s | ( Ed 4 498360 Deyofitenfonti OQ N c L Ä Effektenkonto « + +6 e}! G00 M00 von 1896 i 3 000|— 62 897/96 62 897/50 S Se N E s 67 Sas E s “L S e t Aktiva. am 31. Dezember 1910. Pasfiva. E 2 ee A R E G M41 : Ï L Mali fie Mautionen , « « + e»: «0e O auftrac( ois bi a S 36/9 | m - - o O S Gewinn- und Verlustkonto. . . | 227 326/15 | a Vilanz ver 01, Dezember CAES Pasfiva. Na E Omen ee e 7 410807704) Mlievbatioldfonto „a 0 6e e P0080 48088 | D DB. Eisenbahuanlagekonto : 48 000|- L a i « i E a ugs i Bankgebäude in Straßburg, Meß, | Apvali für Kaulionen .. . 5 637 713/91 Fol. | / G de Fol. ver Aktienkapitalkont ck00 400! Y, P ¿4 d: 0 b A 1 ç S , ckch) e [ Etn Q 9 G 97 j À 33 6958! De Pntapttallonio A0 L E Konto der elektrishen Anlagen 15 000|— Grundstückskonto 9 156 376/98] Aktienkapital 9 300 000|— Mulhausen, Colmar, Basel und 7 Wechselrükdiskc O 4 119 208 86 27 |An Kassakonto . E 4 _33 69: 39 L Per Allien pitalkon C 90 e D D xe S S E C i A ee f S L QELS G a S0 N \ E O 1 227 000|—| Unerhobene Dividenden . . . 8 759/50 | Kontokorrentkonto . . . | 1583 559/90] 14 ._ Bonifikationskonto .…. . 69 006/20 Konto der Kohlenwäsche und | (leftrizitätswerk Wohldorf-Ohlstedt G. m. b. H. 71 003/67] Reservefondskonto . . .. 815/49 enmobilien (Liegenschaftenkonto) 767 667 549/361 15 R e e Ae 5 516/65 Q aae v os ej L2D OUO Diverse Debitoren . E 68 121|—|| Diverse Kreditoren. . . .| 111 209/59 „Zmmodbilien (Liegen Garnen Vortrag vom 31. Dezember 1909 . 487 378/24 i Seilbahnanlagekonto ep 8 900/— D S E 0 S 53 077/501 Hypotheken auf Wirtschafts- A s Kondensationzanlagckonto L 39 000 Wirtschastögebäude 6 ee O 366/32 gebduben .. „. » * « 8 000/-F s I ee deo 1 800/— Betwaltungsaebdude o o ooo 28 585/65] Eijenbahnfondskonto . . . 13 482|- Debet. Gewinn- und Verlustkonto. Kredit. Snventarkonto ate 1 730|—| 25 Syez.-Nes.-Fondskonto 11 | Konto der Spülversayanlage . . : L Baumschule é C 16 862/26} Terrainabtretungskonto . . 5 392/80 | Biehversicherungskonto . . 17 000|— (Delkredere) . ©à « « « 31 000|— Steinkohlenkonto . e 90 414/20 Mole E E | Uebertrag auf 1911 . 15 494/38 D E | E 32 Guthabenkonto . .. . . | 1/928 663/29 2446 5 724/46 -- 1009/0 Abschrei 94,26 1388/39 | | | Saldo von 1909 487 378/2 3: 3. von Pachalys Enkel 18 196/35 1 495 724/46 495 724/46 -- 1009/0 Abschreibung . . „154,26 388) | | | Saldo A 87 3782 35 G. von Pahhalys Enkel . 96/35 1 499 L 800|—|| Gewinn des Geschäftsjahrs 1910 | 2989 665/92 39 ._ Gewinn- und Verlustkonto 62 346/56

Geprüft und richtig befunden. Robert Baumgarten, Revisor Kassenbestand . . . 8 612/49 | E y 91 | | i D z p v N Ema | M) ca ck 191 621/90 Borstehende Vila owie Gewinn- Be ‘e H vie Gene l E aa TIAA e ——— Selm ot en E E L 191 621/90 “TPFETTET T 744 1769|: L Mi T Loe inn- und Verlustrehnung sind durch die Generalversammiung i 2 454 394/26 9 454 394/26 Abschreibung auf Mobiliarkonto R) 17 099/48 2 744 768|3( 744 768/30 Das Direktorium. Hamburg, den 31. Dezember 1910. Abschreibung auf Bankgebäude in Meb Der Auffichtôrat. Der Vorstand. Nacbgesehen und mit den Büchern und Beleget und Mülhausen sowie auf bau She Ein- 98 000! Bres! L T0 Se 1911 ; j i ¿ H. Vering, H. G. Vering. übereinstimmend gefunden. rihtung in Basel u. Vitry-le ¿Franço1s D : reslau, den 10. Februar 1911. L j G Aktienverein bei der Filiale der Dresdner Bank, Abteilung Borsitender. s G. F D Nechnungsprüfer. Reingewinn (inklusive # 487 378,24 | (L. S.) Vorsizender des Aufsichtsrats: Der Vorstand. d Bwidc Eduard Bauermeister, i - ie Vortrag von 1909) „e + 2 229 52678 | Stepold. Neinhold Jacob. Paul Bunke. August Becker. ee uvd VHÉL- ne s g Sieationo eran g : lea [108890] [108891] f 177 044116 777 04416 Gewinun- und Verlustkonto. Kredit. s ei der Vereiunsbauk, Abteilun entsche l e -s : 5 - Sd : P R L is E G L i ( R A0 Wi gewerksaft & Schulz, i M Terrain-Aktiengesellscha\t Terrain-Aktiengesellscha}t Etraßburg, den 11. März 1911. _ Der Vorstand. H.-D. H -B. F. Pashoud. E. Meyer. : ol. anda

Non der beute abgehaltenen Generalversammlung ; | af Mes Jahr T E Diver von e bei ‘vér Duo ibe Ae N Wohldorf-Ohlstedt. Wohldorf-Ohlstedt. C —Tréftaescat, und kommi T Lo O, Bocii L, A | An Inventarkonto . . . 193 Per Saldo ul E festgeseßt worden. Die Herren Allionare werden ( s ; In der heute stattgehabten ordentlihen General- In der heute f ten Sitzun( s t0 G è i festgeseßt, und kommt derselbe vom .+ Zpril 1. 43+ 33 | Handlungêunkostenkonto . 110 144/03] 36 | Provisionskonlo . . 18/75 orsuchi, sie gegen Nückgabe des Dividendenscheines in Ne C ervygg & Schmidt a muthé 45 Abrechnung 2 1910 ge- G R E Ce ads Tas Bank von Elsaß und Lothringen. ab zur Auszahlung an den Kassen der Gesellschaft a O, E 48 015/53) 17 | , Effektenkonto. . « «« 429/55 Irr. 108 ab Montag, den 13. März X911, AUiSi, h | Pär 1911 nehmigt. Herr Hermann Vering zum Vorfißenden, Laut Beschluß der Generalversammlung vom j in Straßburg, Metz, Mülhausen, Colmar, | Gewinn- und Verlustkonto 62 346/56 | | wei her Tung ia Gemäßheit von § 9 der Vercing- “Das Direktorium s Aktienvereins der Herr Geh. Kommerzienrat B. Körting wurde als | Herr Otto Krauel zum stellvertretenden Vot} 11. März 1911 wurde der Betrag des Dividenden- | Markirh und Basel, S 990 699/12 | 220 699|12 satzuingen als Zahlungstag bestimmt worden ist, Zwick y O i t Mitglied des Auffichtsrats wiedergewählt. sitzenden i scheins Nr. 52 als Ergebnis des Geschäftsjahres | in Berlin bei der Discouto-Gesellschaft, S i p h üs in Zwickau: ; E. Kri ürgengeweneswe! T108893] Hamburg, den 11. März 1911. für das laufende Geschäftsjahr gewählt, Ÿ 1910 auf: in Frankfurt a. M. bei den Herren Georg Vorstehendes Gewinn- und Verlustkonto habe ich geprüft und mit den kaufmännish ordnungsmäßig bei der Verei sfasse am Bürgerschacht, ;. Krieger. A. Richter. [1038 Der Vorstand. Hamburg, den 22. März 1911. | 32,— für alte Aktien von 400,— Nr. 1 bis Hauck & Sohn. geführten Handelsbüchern in Uebereinstimmung gesunden. bei der ¿Filiale Jex Dresduer Vauk, ———_—— Der Vorstand. | Nr. 24000, Der Vorstand. Breslau, den 10. Februar 1911. v 5 E 4 96,— für Aktien von # 1200,— Nr. 24001 | [108902] F. Pashoud. G. Meyer. (L, S.) Vorfitzender des-Auffsichtêrats : Der Vorstand. i Siepold. Reinhold Jacob. Yaul Bunke. August Becker.

bis Nr. 29500

Darlehnskonto 044 ú ] e elToniO © + o « + s 916 210/401 20 Reservefondskonto . S1 000|— E TETTENTONIO. »+ ooo 6 129 522751 21 Sypez.-Nes.-Fondskonto 1 68 639/25 23 10 000)

j

614/80) Gewinn- und Verlustkonto . . . 1 1742 148/54

_——

- Qo 7 ) 838/39 99 700 838/32 ie D d Í b 99 700 S804 99 700 838/32 e i“ Hypothekenkonto R 85 500|— 20 Penfionsfondskonto L .

Honorar der Zensoren für das Geschâfts- jahr 1909 i F p é

Vorstehende Bilanz habe ih geprüft und mik den faufmännisch ordnungsgemäß geführten Handels- büchern übereinstimmend gefunden.

l TRP D S R.