1911 / 66 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

e e I M SAE O Wi 'EIE 8

. 354 . 140 - G, B, 208 2. l 0737. M. 1596 41 L I D, «F 140 S, B . 20559.

3b, Winnetou“ | SAano nor Koh! us M | p INOOr einwun 00! 13/1 1911. Göze & Fischer, Groißsh. 3/3 1911 | 1/4 1910. Dye. med. Otto Jaenicke, Köln a. Rk ( ittner F ; F ; Bes Artebetrieh: Schuhfabrik, Waren: E N bnarei, | | vanfariti 96 "4/6 1011. I , na: Rh 4 B 910. Vittner & Jordan, Nürnberg - Doos. 6/3 O Fa. Ernst Mühlensiepen, Düsseldorf.

«D

In L b 11610, H „harmozeutisden Pröparäten War E O von| Geschäftsbetrieb: Lebkuchen- und Zuckerwaren-Fabrik. Geschäftsbetrieb: Vertrieb sämtlicher Tabakfabrikate. | ) e aren: Arztliche Apparate. | Waren: Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und | Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupf- 4/5 1910, . Wwe. M. Bendix, Dülmen. 6/3

tabak. jd1 L ;

P 22h. 140717. D. 9697. Konditorei - Waren einschließlich Hefe, Honig, Sirup, | ‘ava, Gustavy Weese Thorn | Waffeln, 2 Marzipan, Futtermittel, Eis. i 38. ; Geschäftsbetrieb: Weberei. Waren: Gerstenkorn- Honigkuchen- Fabrik | A oh D A C T 1407: es O. 4137. | Webstoffe im Stück aus Baumwolle, Halbleinen und Rein- | 26d. 140727. V. 22470. leinen. i

Hoflieferant ) 20/1 1911. Fa. Emil Grünbaum, Berlin. 3/3 1911 | I é Sr. A e TRRaTA i Geshäftäbetr ieb: Wäschefabrik. "W aren: Kragen, ot R G AUO i Manschetten, Serviteurs, Hemden und Blusen. 16/ m s L En L 00e L: /1 LT9LTN Mit » S A. T6706 S TTZ & f6 0h LORE Daneci, Posen, St. Martin 4 y G/1TO1LT:

L SOFFER

7110 0A hergestelit. A L “ain ri

e fl (i

6/1 1911 Dresdner Reiseutensilien- und

Lederwaarenfabrik G. L. Lippold, Dresden-A. Ap ; \ ; M 177090 y Leder | | i i v, ues x G g al R R e Q C N 13/12 1910. Fa. Gustav Weese, M A, R E : 1 “G | : eshäftsbetrieb: Kofferfabrik. Waren: Koffer. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vabsans von ©O jeshäftsbetrieb: Uhrenversandhaus. Waren: S1 6/8 19 R d A Honigkuchen, Lebkuchen, Pfefferkuchen, Schokoladen- und : rechmascinen - S challplatten, Musikinstrumente, Stahl-| 1911. O Obe Slauroe, S L Be Î 3 N e Qatenr Sn Ga, Lebfüldors Piesbre wren und Uhrwerke. Geschä + ill Lebe tri d: Fabritation von Zigarren, Ziga- 9 kuchen, Schokoladen- und A s | ck83, “E 140718 M W : 128 f eshäâftsbetrieb: Parfümeriefabrik, Fabrik chemischer, | 180% Gigaretten, i uhe, Kau- und Schnupftabak. Waren: [7 cs 0 C, s fu D Zut E t w 4 | Í W. 12871. O medizinischer, : technischer Präparate und E 4 ga )Z Zigaretten, Rauch-, Kau- und| O 1910, Gust. Overhoff & Sohn, Mettmann. | 16/1 1911. Liebmaun & Kiesewetter, Arnstadt e e E und Senuß - Mittel. Waren: Back} S Geschäftabetri } [4 66 1. Thür. 4/9 L0H 4/0 , O zuDDtingpulver, Malzpräparate, Bonbons, Kon- f 38 14 ch S ube E Li unt Bie me t Or d : Geschäftsbetrieb: Handschuhfabrik. Waren: Hand- TCU N fitüren, Fruhtmarmeladen, Pulver zur Speiseeisbereitung. E 0739, 4135. 2huhmacher Bedarfsartikeln und Bedarfsartikeln für die P 99 schuhe. E 27 140728 . Tad «a O 8 O A TTOFOE: G Tes 1/1 1911. Fa. Hermann Wangner, Reutlingen. : A 0 E 2. Hu J 24/12 1910. Cigarettenfabrik „„Stambul“‘ 0 1E ° 66 31 L R A Bora, Satna jeshäftsbetrieb: Metalltuch- und Maschinen-Fabrik. Ahepma Brillantkre 99. vederwaren und Schuhwaren aus Leder, Stroh, V'Beschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Ziga- iren: Metallgewebe, Apparate und Maschinen für die 9 d G 7 N A OE O retten und Tabafke. pier-, Pappen-, Cellulose- und Holzstoff-Jndustrie. 12/1 1911. Rheinische Papiermanufactur Herm S L 1 E Osterwald, Enger i. W. ai R Ie A)bestsabrikate, nämlich Einlegesohlen. 1M 140698. B. 22759. ( 2 40719. R. 13186 Krebs, Mannhéîim. 4/3 1911. i Gesch äftsb etrieb: Fabrikation v »; »; L A N R Ds 5729 | Jletr L i ; i E }} VEAT T A N R 20/1 1911. Fa. Emil Grünbaum, Berlin. 41/3 S äftsbetrieb: Papierfabrik. Waren: Krepp- rillos, Zigaretten, Rauch-, Kau- unt | UtaE r S E Hobel, Zwick- und Malk - Schrauben beiftenbabu A. 140688. D Fletischwaren, Fleischextrakt, Bouillonkapseln, Pepton, Wurst, s Á O, S aS e O Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Rauch-, Kau- und S E A Zirkel, Streichstähle, Stiftenschlä r, T 4 on E Vemüael StUietonieuan Go E A ; HUNTER- „F n G î Geschäftsbetrieb: Wäschefabrik. Waren: Kragen N 1 -SON O 27 1407 C 10700 E H 290 Es n e “n toffeln und Gemüse, roh oder konserviert, Früchte roh è R A7 n i en Serviteurs, Hemden und Blusen. x 140729. C. 10700. L 0, Orter, 5 Ae und eingemacht, Fruchtsäfte, Fruchtgelees und Marme- | A â E S. 10731 | 1911. Karl Reichenbach, Karlsruhe i. Bade 08, 140740. O. 4143, f. Schuhnägel, Sohlen- und Absaß-Stifte, Stiefelei] laden, Nüsse, Leguminosen, Pickles, Gelees, Geleepulver. ) L i Eis fi p # : Klauprechtstr. 5. 4/3 1911 G0 E 66 N bsaßplättchen und -platten Stofi atten L ima Milch, kondensierte Milch, Milchkonserven, Trokenmilch, j "M N) N Í eshäftsbetrieb: Vertrieb von Werkzeugmaschinen | 0 r festider, e Sai weden nd Zwiden, Knopf O0 1910: a. M. Steinberg, Köln- n E E Ra Sd a Se f R ‘Leffe, ie ; R N ; A OTISA O Apparaten. Waren: Metallsägen, Feilen, Bohr- yy TO NnerrTa N iger, Schnallen und Öfen, Nieten und Agraffen au i E E E , , Klemmfutter, Bohrwerkzeuge, Spiralb At 9 P 9 No Q aus Eisen, Schuhanzieher, Taks, Zwick- und Niet- Geschäftsbetrieb Gummiwarenfabrik. Waren: Kaffeesurrogate, Lee, PonIg, Mehl n Pulver- oder ge- F J | c 1910. Fa. Hermann Siegel, Stuttgart. 2 i, Gewindeschneidwerkzeuge , i Gewindeswneivbohrer, UG ati A s N A C M T A O1 Ernst Ochring Nachf Ernf bee, QUAGA 0D M E E | Schweißblätter Sauger, Schläuche, chirurgishe Geräte E Suppen- U Saucen - Würzen, Cierte1g- S e Ÿ S E zräfer, Werkzeugstahl, Bohrmaschinen, Drehbänke, Fräs- | Pappe, Tab iten, R Lad Gas S J olen orf, Dibel. D/8 1911. d i E E 3 Wichse, Schuhereme, Bohnerm aus Gummi, Doppel- und Halb-Gebläse, Eisbeutel, Bade- are Mudeln, E OTQNn Paniermehl, Mehl, Kindermehl, S E s h Geschäftêäbetricehb: Verkaufsste lle für ökfonomisch naschinen, Hobelmaschinen, Schleifmaschinen, us fabrikation. Beschr. E betri ed asel 1 ite A E 11 Garne für die Schuhindustrie, Nollen-, Knuel hauben, Tabakbeutel. E Gas Mee, Mae Faris, O Ras, Ua ARNOID BÜNINGER, DUISBURG a RHEIN. } | apparate von Dampfanlagen, wie Efonomiser, Wasser [T 5 0nn Mvf maschinen, Härtemittel für Stahl und r E Gage) arif P un G O E 26 b. 140691. D. 9674. S ucenpütes, - Bude “Vonbo! gr A e E C AM A A M A A A A A A Aa Ar }reinigungSapparate und Ventilatoren. Waren: Ent- Cijen, SQwetßpulver, Lötmittel, Reinigungsmasse für | 140730. H. 20985. | 5g ls, Gefr zipan Speiseeis, Schokolade j Kakao 4 eldes ea S: und Schlammablaß-Einrichtungen. ENE Acetylen -Schweißapparate, Schweißdraht, Guß- S S0 Al T2 9000 ba Aluminium- u d Ni i „S 3, S e, Kakao er er S O A stäbe zum Schweißen, mne Schweiß ite noi s: uhabsäye a U gepreßter Form, Haferkakao, Baum-, Honig- und Pfeffer- | e 1910. Fa. Arnold Böninger, Duisburg. 140709. . 8421, brenner, R Ede O D A P G Winke 9 A ih Fili 66 18. Schuhabsäge aus E und. Gum Schuhsohle1 Kuchen, Kuchen- und Vack-Waren, Cakes, Zwieback, Schiffs a A L, A E 2 99 P 4 CI 6, k ale ofen aus Leder und Gummi. E )lem zwieback, Teigwaren, Biskuits, Brot, Vakpulver, Pudding, | Geschäfts E, Versertigung unT Vertrieb von 253 140720, S. 10930. . f 20b, Leuchtstoffe, Tran. Puddingpulver, Palmkuchen, Scherzartikel in Gestalt von Oren, Waren: Rauch-, Kau-, Schnupftabak, T 1/9 1910. D : . 9/1 1911. Winker & Reiber, Cigarrenfabrik, | 21. Waren aus Holz, Griffe und Hefte aus Holz Schokoladen-, Zucker-, Bak- und Konditor - Waren, | garren und Zigaretten | 4 J R WindscGeidftr. 18 2 Adolf Hölken, Charlottenburg, E ingen, 6/3 1911, Knochen, Kork, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Malzexteak ‘Klei L adants Eiweißpulver, Haferflocken, 2. d a D R N 29/11 fo Otto Perutz, Trockenplattenfabrik E 1 s S A abeteiale T Caborao O A e E Zigarrenfal (E. Ware n: Rauch, Drechslerwaren, Schniß- und Flecht-Waren für die Malzextrakt, Kleie, Ölkuchen. Stärke und Stärkepräparate N L ? , e : : g Q ‘ator : f Kau- Schm af, Zigarren und Zig Sd dustrie Farbzusäge 0 Wasa Mcfäearióh Mbaitae Se München. 4/8 1914 * 2 5 - industrielle Zwecke. Waren: Schreibmaschinen, Schreib- aiida R 24 iiíttfußeinlagen aus Leder, G F \huymittel. Feuerwerkskörper, Zündwaren Zündhölzer C e I e E pyolO 1B E R B nac)inenpaprex, Farbbänder, Farbkissen, Farbröllchen, 140742. O. 4141. anderen, Stoff dk i Ein gesa! len aud Holzfasern. Tabak, Kautabak, Zigarren, Zigaretten Zigarillos [zer. C T ( } ( ) graphischer Trockenplatten-Films, Papiere, ApparateZund h K 48 Typenscheren, Oler, Pußtücher, Radierschablonen, Radier- Al Stroh, Bast Leder Fell, Pappe id G webstoffen, z De I 2: Qi0 28/1 1910 : ; Chemikalien. Waren: Photographische Platten “und 9/1 1911. F A messer, Durchschlagpapier, Kopierpapier, Tastenkapseln, aus Loofah, Filz Hohl aar ‘Wolle, K Í ‘Bespamm, j | N s s 910. Grau & Locyer, Schwab. Gmünd, E apiere, Entwickler und Chem 11 J+ Silberberg & Co., Hamburg. 4/3 Konzepthalter, Stenogrammhefte, Tabulatoren, Wachs- Moos und kombinierten Stoffen. “T 4 f E E E 3/3 ( ; alien für p )otographische ; wedte, sowie photograph1iié A “e , O t D E dts 1 Ier E N a i : | : n ! I S 26e. 140695. D: 38997. i Geschäftsbetrie b: Chemische Fabrik. Waren: Huf- s / : E Geschäfts betrie b: Vertrieb von Nähmaschinen und | papier, Kopiermascinen, Kopierpressen, Kopterbücher d I A d » agelsünde r u d Shifient: er. Lia e j 01 A ; G ; E salbe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, nämlich 7 140710, F. 10417. edern, m- Und Erxport-Geschäft. Waren: Näh-| Tintenfässer, Lineale, Briefordner, Aktenmappen, Heft: 27. Preis, und Tort-Schidor 9/1 1911. Delmenhorster Margarine : Werke Bremsenöl, FJnsektenpulver und Fliegenfänger, Des- S | schinen, Nähmaschinenteile, Nähmaschinennadeln, Näh- | klammern, Briefumschläge, Drucksachen 28 Metau H. MELEDIEY «& Co. G. m. b. H., Delmenhorst. infektionsmittel. Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische tashtnenmöbel, Fahrräder, Fahrradteile und Schreib- | S : ZLDIOEE [1 26 Ol R, Ofteriyatd, t a 29 Sas und Glan 3/3 1911. Produkte für industrielle Zweke, nämlich Chlorkalk und 1aschtnen. 38. 140731. St. 5586 Lo L. E 30. “bp C Pelrarias Geschäftsbetrieb: Margarinewerke. Waren: Mar- Borax. Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe, nämlich l | A 253, 140721, 22916 P Geschä|tsbetrieb: Fabrikation von Zigarren, Ziga-| D En sür die Schuhindustrie, Schleifen, garine, Speisefett, Pflanzenspeisefett. 22/4 1910. Hen, Wichse, Lederput- und Konservierungs-Mittel, : 2 rillos, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak. Waren: da i O S De, Pompons, Schnür- 26€. 140693. Sch. 13001. |& 5p ( Deutsche D Diamalt-Gesellschaft m. b. | nämlich Ledercreme und Lederfett, Appreturmittel, nämlich ; E s E N Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupf-| 31 opa, T E Ati tat G CIAROLINE QAAMIE. H., München. 3/3 1911, Lederappretur, Sportschuhlack, Gerbmittel, Bohnermasse, | 14/1 1911. Farbenfabrikenu vorm. Friedr. Bayer tabak. Gebevfaebteee G CORDOULIE, A L Geschäftsbetrieb: Fabrikations-, Handels- und Export- | nämlich Parkettbodenwichse. Wachs, Leuchtstoffe, technische & Co., ClberselD. 4/3 1911. i S —— “leigah gangs Son: aus Stoff T N - Geschäft für Nähr- und Genuß-Mittel, chemisce, technische | Öle und Fette, nämlich Bodenöl. Fahrradöl, Maschinenöl, G eshästsbetrieb: Fabrikation unD Verkauf N 6/8 1910 Stei! ister & Wellensiek 38S. 140743. T 5207. M. Glas- und Schmirgel-Leinen. nt Robneore Mie fonsistentes Fett, Zylinderöl. Schreib- und Zeichen-Waren, Teersfarbstoffen, pharmazeut1)chen Präparaten und Jon}tige! Bünde i Westf 4 C Hus Wellensiek m. b. H, D Pech, roh und fertiges. Kl. E E nämlich Tinte. Ätherische Öle, Quillajarinde, Waschblau, | Vemischen PLUtEn F AVEN? PEENGENITDITE: n 1 E Verghöfer O E Gescä ftsbetrieb: Verforti E 4 a 4 Arzneimittel, chem1che Produkte für medizinische Stärke und Stärkepräparate, nämlih Glanzstärke und mittel ur Menschen und L tere, Desinsefttonsn LLLES : 11. Le , j s Tabakfabrikaten N r L , : T e L » igte baget q E A N N O N s s E LELIELGS U E Stoffe, Hoh- und hygienische Zwecke, pharmazeutishe Drogen Cremestärke, _Farbzusäve zur Wäsch e, Schleifmittel. Konjervierungsmittel [ur Lebensmittel, diâteti)che Mähr} Geschäftsbetrieb: Gummiwaren- und Metallwaren- E e Von i 1 E El abritate mit Aus Cs sarbige und bedruckte Drelle, Plüsche, Filze, und „hygienisa E Far ä 4 S s - : F: mittel, photographische Papiere und chemische Präp rat rabrif. Waren: Schläuche aller Art (aus (Gummi, Hanf, N ; C 65 lad ten L1/1 1911. A R die & S l G. Zti Hefelbnt , Sto] änder, Stoffs vie Ein 6, Chemische Produkte für industrielle wissenschaft Ï a für Färberei und Photographie, sowie Mineral- und Erd- Baumwolle, mit Drahteinlage oder mit Drahtumflehtung | 3 E B 22860 Dresden. (1/3 M s CEN M, V. Stiefelbänder Stoffbänder, Stoffbordüren Ein- liche Zwecke. M G 6 Sen und Stärkepräparate. 1D aus Metall, insbesondere auch: Metallspiralschläuche). e R (H eshäftsbetri leb: Verfertigun nd Vert e. i ide Beovete fr E 2 5be ; rfertigung und Vertri von | A S Appreturmittel. 140711. L, 12657. 140722, R. 13177. N ) N Digaretten, Trau aue Uno. SON chnupftabat. E E n E 1 War en: Noh-, RNauch-, K und Schnupftabake, Zigarren »ztgaretten, Z1igarettenpa e und Zigarettenhülsen

c. Alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade-Salze. i A 26a. Zleishextrakte, Suppenwürze, Bouillor würfel, 9 I 0 PINWer 4 aAS OIMN m E E Suppen, Forno Brutto GoTooa L e _— 6 : h 4 E uppen, Konserven, Fruchtsäfte, Gelees. 12/8 1910. Carl Etiller, Berlin, WiGmannstr. 8. u 13 / ocn Ad. Bodenburg Nachf., Halberstadt 140744. W. 12751 U s S â L) )} S / @

c. Zucker, Sirup, Mehl und Vorkost, Teigwaren, [9/2 5 » G Gewürze, Saucenpräparaäte in ieder For B 8/8, 1911. 9/1 1911. Heinrich Arthur Lucas jr., Weinböhla 12 1910. Fa. C. E. Rost & Co., Dresden. f gc a&rtapotri S ov : Ore S E L IENEN, oen: Geschäftsbetrieb: Herstell d Vertrieb von! i. S 3 1 1/3 1911. veshäftösbetrieb: Herstellung und Vertrieb von ; d. Rafao Schokoladé A Na f e1Mart3 detried: Perstelung und Vertrieb von 1. S&:::4/3 1911. 4 ; t 6/1 1911. Marx Nehwald 4 U i 0100, . SMOolaDe, Hucerwaven, Bacl- und Schuhwaren. Waren: Schuhwaren, Schuhbedarfsartikel Geïhäftähetriebh: Herste O Vortrie M Jeshäftsbetrieb: Maschinenfabrik, Eisengießere » | Tabakfabrikaten. Waren: Tabakfabrikate aller Art B} / ñ War “METETA I E Konditor-Waren, Hefe, Backpulver, Backhilfsmittel. | +9 ha A L D waren, SchuhbeDarfsartlel, F »eshaftsbetr1iehb: Perstellung und Vertrieb ) A R R N (C C gor, Stseng1eperet unT i A ats Apostel Paulusstr. 34. 6/3 1911. i: e. Diätetishe Nährmittel, Malz, Ma 'zpräparate und nämlich Creme, Lacke zum Ausffrischen, Appreturen, Irene: Waren: Schuhcreme. arate-Bau-Anstalt. Waren: Plastikmaschine zur Ab-] 38. 1407383. B. 22746 Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb chemisch- Diastase in jeder Form, Futtermittel “J Pasten, Lederöle, Lederkonservierungsmittel, Poltiertücher, 140712. 2 14 g Prägung von Ur gen. S pharmazeutischer Präparat I ] Ein ckchs sd T C C i E N : 26a L A A 7/19 Le bis aparale. Ware i hem1isches 31 Sh und BleicheMillel, Siltke uno Stil Polierbürsten P olierhandschuhe, Reinigungsbürsten, | Da 14072 C. 10946. „Budenzauber Blume Von Jerusalem“ 2/12 1910. L. Wolff, O A Ham- | Präparat für medizinische Zwecke A A edie zes Schnürbänder, Schnallen, Schuhlöffel, Schuhknöpfer, j ovurg. 63 1911. 2. f Schuhanziehapparate, Schuhausziehapparate, Einlegesohlen, 44 22 12 1910. Fa. G. W. Erust Blume, Lei Gecschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik und Handel mit 140751 R. 13203. 10/3 1910. Wilh. Schmiß - Scholl, Mülheim Plattfußeinlagen, Knopfbefestiger, Knopfbefestigungs- 4/3 1911. rohtabak und Tabakfabrikaten Waren igarette 2 ey e e S Í g aus R g G e L uL ä x G Z h Ls z le Waren IQMaretten a. d. Ruhr... 3/3 1911. : , 32. 140696 e apparate, Schnürösen, Schnürhaken, Sporen, Stiefelhaken 5 9 Geschäftsbetrie b: Vertrieb von Tabakfabrikaten zigarillos, Zigarren, Kau-, Rauch-, Roh- und Schnuvf Geschäftsbetrieb: Koloniäalwaren-Handlung en gros, L E L as g Anziehen, Strümpfe, Leisten, Blöcke, Stiefelbeutel. Rauchutensilien. Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch-, | tabak. : fai E 21 À ‘egi E —————— Kau- und Schnupftabak. Tabakvfeifen Liggrron- Tae agc E auch Ware 1e é Sn B cT! 210 140701. N. 5493. 0/1911. D. Jordan «& Co., Würzburg. 4/9 1 1911. Continental Narunga- Werke Ges. mit A, n A js d h s U E | 51M F l Fischwaren, ‘etreiDe, ‘etreiDelhrot, Cerealien in Mischung |Z BEST M Bl QUE BIl [ EKNKREIDE t 1911. beschrankter Haftung, Hamburg. 4/3 1911, D c ind ohne Patronen. |" 140745, N. 5542, 6/1 1911. Max Rehwald Schöneberg b. Berlin mit Malzextrakt, Mohn, Palmkerne, Puymittel, Polier- S 5 ae i a ; )eshäftsbetrieb: Nak ¿ [f Waren: | Apostel Paulusstr. 34 ; 1911 ittel Brennöle Kerze Nachtlichte, Dochte Eier \ 5. Ç S| Geschäftsbetrieb: Lackfabrik. Waren: Mattierung n attsbdetrieb: Na )rungsmittel abrif. Waren: 140734. St. 5872.| O a 3\tr. , “G10 1911 M Gh, L e a0 N irg O E E E 7 (RAIE POUR FROFCS CURS 5 präpacat. waren, Fleischextrakte, Käse, Saucen, Gewürze, Hefe, Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb chemish- konserven. Ger. Kas\ee, Kasseezu}aß. Lelgwaren. HYaser- Q D a S c 098 er und diätetische Nährmittel, Malgentrats A vi a (tischer Präpara Waren n chemisches flodten, Olkuchen. Feuerwerkskförper. Po If E N N S| 16hb, 140713. C. 109989. : 1 10724. H. 21780. Präparat für medizinishe Zwecke i . 6B _— « Q | % i f 26 e. 140692, Sch. 13000. É ck DEUA 2 2 140752 L 12348 n S «F r “. + . 5 E ) P | G p . da Cv I » j 2 Z Ar M Ë| OO l 1 AaCCO G 23/1 1911. Steinmeister Wwe. & Grüter i e 1910. Fa. J. Neumann, Berlin. 6/3 1911. ls Ç E I! è 70 E (S »y 5 N 101 \ » 11. E M y E E Les 2 29/11 1910. Carl Nourney, Berlin, Neue Winter- ; S : ] 99 Bünde l, W. 6/3 1911; E O: Zigarren und Tabakfabrik. Waren: O P / 50M E - felbiir. 8, 8/0. 1911. 21/1 1911. Coguac-Breunuerci Dcy. Ractsch, Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. Waren: Zigarren. | ch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren und Zigaretten. S tneis ark p hachte es Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von | Grünberg i. Schl. 4/3 1911, 7/12 191 i E - ; 3 | E; | : ett E : L E E ( 0. Heermaun & Co., Hamburg-Bill- 38. f é F ch6 E S Prix 2,00 Francs la Bote S Neuheiten. Waren: Desinfektionsapparate und Des-| Geschäftsbetrieb: Kognakbrennerei. Waren: Cp! rder. 4/3 1911. j G 140735. ¿age ada | e a EEAS, U en infektionsmittel. tuojen, Spirituo}ene}jenzen. . Geschäftsbet : Kokos o, Ô Pf f O LEIE, (0, Le: dtdntet, Del “6 6/0 1911 E R M e inse 9 rieb: Kokosbutter-, Ol- und Pflanzenfett- 5 i E s « “e S hrt Ic c ‘ec fs c 0 Geshäftsb l ) C r1 } Mo 3b, 140702. St. 5856. |16b. 140714. e 10.) rik. Waren: Pflanzenspeisefette, Mischungen von nis Ge Vet Z De Saite brik. Waren: Medi- AUNIMES s | mzlihen und tierishen Fetten und Ölen, sowie A S aal M Aa d e dabated fo. iarv CRAIE POUR RROFESSEUR hungen von pflanzlichen Fetten mit Eiweißprodukten 2. 1407 G. 21851. BR i nit oder ohne Zusay tierisd t d Ol ZSpeise- MONOPOLE ne uA SOCIÉTÉ KERKAU « BERLI fe A E ESIEL oe UnD Mis, gl) SPEHNE ( | t HUGO V vi RUIN j ild Pflanzenmargarine, Ölpreßkuchen, Pflanzensamen-| 4/1 1911, W. Haßelbah & Co., Bremen. 6/3 ats D) Max. HeGbaner, Müighen, 6/8 C E E as A A nel, O p und Fett-Rückstände zu Futterzweckcken. 1911. Gesch äftsbetri Y c s Í L ; N von 26 3eschäftsbetrieb: Zigarrenfabri Maron! Tabaks ( etrieb: Verfi d Vertrie l 12/1 1911. Leonhard Stadler, Roßwein, Sachsen. 19/4 1910. A. Erlenwein & Cremer, Uerdingen 140725. H. 21782.|. Geschäftsbe trie b: Zigarrenfabrik. Waren: Tabak igarren und leb: Verfertigung un! ertrié b von fabrikate aller Art, insbesondere Zigarren, Zigarillos, | L é nd sonstigen Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren 2iaarette - - it Jund sonstige Tab ) 1 j Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak. stig ‘abakfabrikate. 10/1 1911. Edmund Hausdörfer, Breslau, Rosen-

3/3 Lev. à: Ro, 4/8 1911

10/3 1910. Wilh. Schmitz - Scholl, Mülheim a. d. Ruhr. 8/83 1911,

Geschäftsbetrieb: Kolonialwarenhandlung en gros, Kaffeerösterei und Seifenfabrik, Waren: Fish und Fischwaren, Getreideshrot, Cerealien in Mischung mit

Geschäftsbetrieb: Shuhwarenfabrik. Waren: Schuh- Geschäftsbetrieb: Spiritus-Raffinerie, Likör- und ( 6 waren. Weinessig-Fabrik, Steinhäger- und Kognak -Brennere! 38 140736 5 38. ck , s thalerstr. 24. 6/3 1911 Wek. s i ( 38. 3 5,1 1407 T. 109064 wi. t 3b. 1407053. G. 11160. Ware n: Spirituosenessenzen. _ S / P. 8445, 07 47. ( 0906 / | )e shäftsbet rtieb: Bakteriologisches Laboratorium. 20 a. E O L M. 12 i 99, 9 9 P V ( ( “pie was Bertilgungsmittel für Ratten Mäuse und Ù Rall chen. Mitos e t 12 E Hcermann & Co., Hamburg - Bill- 2 L e A ( a, 140754, St. 5832, warDer. 1 3 191 1, Js 9 9 C s N a V eschäftsbetrieb: Kokosbutter-, Öl- und Pflanzenfett- Perle VON és J J Fabrik, f speiseéf Mischungen von 99 21/12 1910.

Waren: Pflanzenspeiséfette, M anzlichen und tierischen „Fetten und Ôlen, sowie

O 2 b Cigarettenfabrik Atlantic G. m. Zus Gali

b. H., Hamburg. 6/3 1911,

Malzextrakt, Mohn, Palmkerne. Spiritus, Pugmittel, 27/9 1910. Rudolf Gutmann, Kiel, Feldstr. 133. Poliermittel. Wein, Apfelwein, Spirituosen. Alkoholfreie | « 13/10 1910. Grand Café Kerkan & Sohn, 3/3 1911 21/6 i910. Fa. E. J. R Neubrandenburs- Mischungen von pflanzlihen Fetten mit Eiweißprodukten| 5/12 1910. Heinr. Pfl U bos Gta 0 * G E A, j A V í : s [TRY . ade ohn, Neubrandenbull Î ö L . nlaum, Weil der Stadt, Geschäftsbetrieb: Fabrik d Handel in 9 ba 2/1 1911 E# tr a n ä . Getränke, Selterwasser und Sauerbrunnen, künstlich und | Berlin. 3/3 1911, i i Geschäftsbetrieb: Schuhwarenhandlung nebst Werk- 4/3 1911. E ved ohne Zusay tierisher Fette und Öle zu Speise- | 6/3 1911. i : und Tabakfabrikaten. Ti, S lgdeottenpadtes rae ob Dl HNIFRNINTNEI Hut - Vazar H. & S. natürlih, Fruchtlimonaden, Limonadenpulver. Brennöle. Geschäftsbetrieb: Vertrieb ‘von . Billardkreide. stattbetrieb. Waren: Schuh- und Stiefel-Blöcke, Platt-} Geschäftsbetrieb: Kohlen- und Baumaterialien-Gro H hl H Pflanzenmargarine, Ölpreßkuchen, Pflanzensamen-| Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Ziga-| und Zigaretten-Etuis und „Taschen, Zigarren- und Ziga- Gefwäftabeittaß: Sat eschäf Man Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Eierkonserven. Speck, Fleisch, | Waren: Billardkreide. Beschr. fußeinlagen, Einlegesohlen, Bälle. handlung. Waren: Braunkohlenbriketts. Pt, Ol- und Fett-Rückstände zu Futterzwecken. retten, rettenspiven, Rohtabak, Tabakfabrikate aller Art. bedeckungen. Beschr. a C E & L , S . r Be