1911 / 68 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Wir sind heute in. Liquidation getreten. Unsere [109876]

i _Liqui [110731] Gläubiger wollen sich bei uns melden. Unsere Gesellshast ist in Liguidatio ‘treten. Bremen, 11. Februar 1911. g a ed voitnia 0, Schöne

S | Neunte Beilage [109315] | Liquidator ist Herr E. Großmann, W. 30, Schöne. | Vank für Handel und Gewerbe 6. =.v. 9. in Frankenstein u. Patschkau i/Schles. | Bremisch-Oldeubur gische- berg. Alle Forderungen sind dort einzureichen. Aktiva. Vilanz per 31. Dezember 1910. Pasfiva.

P ORIERN E De s E E f E

: L ——— F ichsanzei öniglich Preußischen Staatsanzeiger. mit dustrie Gefell fre [E PRRAN E Ne Groß-Berlin. | An Kassaklono........., tan Per Stammkapitalkonto . .. . . .| 500000 M zul D eutschen Reichs nzeiger und K g d P ß h

3 Reichsbankgirokonto . E 32 230/96 {111022 A

i

S

V

ERLEES

ilbelmstraße 32, bezogen werden Fnsertionspreis für den Naum C - 1 1

Reich“ werden heute die Nr

L F 9. « Spareinlagenlono 11957134130 N Ö R) Berlin, Montag, den 20. Mürz pr S } | « Sontoforrentdebitoren . . . . . 1 1242 240/57) , Kontokorrentfreditoren... _ _| 991 429|3 H 0 S ues Das Bankhaus E. Heimann abt avg boo via pra E C E N. : E lten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel Bankhaus E. Heimann zu Breslau beantragt: y E Q L ionskonto . 35 2 i De Ee Mee 47401 e n neo O L N / Patente Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Éisenbahnen enth E ° 262 500 000 Fraucs = 10 416 666,13,4 L Sterling Königlich Ungarische | , Grundstüklsfono ; 168 422/80 E M L i L | t C (Nr. 68 A. steuerfreie 4 °/6ige Staatsrentenanleihe vom Zahre 1910 ausg ¿ [ N R S 9 000|— | H Ç al- ande STe Î C V f uten ) l | «C HIENIENIO 5 841/31 | Y J eil L j __ 110 832 Abschnitte Lit. A (Nr. 1—110 832) zu je 480 K. = 408 4 = 504 Fr. = 20 8, hs / mten —— 4 in für | Das Zentral-Handelsregister [für] das Deutsche Reih erscheint in der Regel täglich. Der 47 000 Abschnitte Lit. B (Nr. 1—47 000) zu je 2400 K = 2040 4 == 2590 Fr. 100 £, 2171 570/25 2171 5702! Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin Jur | 12 500 Abschnitte Lit. © (Nr. 1——12 500) zu je 4800 K. = 4080 46 = 5040 Fr. 200 L, Gewinn- und Verlustrechnung. # r 4 gespaltenen Petitzeile 30 2 Abschnitte Lit. E (Nr. 1 und 2) zu je 320 K. = 272 M L A M H ; E Staatdauzeigers, SW" | Zinsen auf Spareinlagen und Kontokorrent- Gewinnvortrag von 1909 . i E E Breslau, den 17. März 1911. freditoren . . E S i 8 2 505/69] Gewinn an Effekten, Sorten | VDhypotbetenzin]en für die Grundstücke x. . 3 62741 E 41 399/07 2 : von Wallenberg-Pachaly. Handlungsunkosten : * | Y A i E 10 [109317]

: notb i E rbe berrechtSeintrag8rolle, über Warenzeichen, O AIS SIFILA : R e L a Gta A r Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, der E aher t j Beamteupension Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-, j Nominal 250 000 000 Kronen = 212500000 Mark D. R.-W. 70A Ra aE zefertigt in auf den Jn- Tresorkont haber lautende Schuldversch1eibungen : fertig au ven Jr Te/Ortonro ä i , Einzelne Nummern kosten 20 S. s 5 Bezugspreis beträgt L 6 80 2 für das Vierteljahr ab Gryedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen n. S0 cabsMnitte Lit. D (Nr. 1-—2500) zu je 9600 K. = 8160 4 = y x Selbstabholer auch dur die Kön gliche Gr K aritiét d Noti (A d la = 336 Fr. = 13,6,8 L. “U | X | E E iva - i 7 zum Handel und zur Notierung an der hiesigen Börse zuzulassen | H E -Handelsregister für das Deutsche d A p - L Provisi e 60 248/23 Zinsen aus Kontokorrent . 2 81713! 1 Vou e Zentral-H gis! f Die Zulassungsstelle für Wertpapiere. rovision an Banken 2.

O i ; j ÿ befestigt find. / U y / asenstrom gewickelt | Sprungfedern ¡wischen Neyböden Ó j Und E B Wechsler, Wien; Vertr. : Dr. I. Ephraim, Pat.- N E, Ihr Q je Kiel, 18.11. 10. | Luise Plüschke, geb. Seidemann, Berlin, Skaliyer- mgs! Provision auf Darlehne 2c. 15 110/— E: 107721} Bekauntmachung. ret Anw., Berlin S3W. 11. 8, 4. 09. E: ‘565. Gi der Mehrphasen- | straße 123. 29. 12. 10. ; Bekanutmachuug R ec E Ses : | Ga, wae e R Le. T, 14 569. Verstärkungslohmaschine, d Wewfelitrom Se mutter taOe O Zus. ;- Pat. 34g. Sh. 37385. Strandkorb. Wilhelm Laut Beschluß der Generalversammlung vom 23. August 1910 wird das Stammkapital der jh Bib Dereinigung, 9320 S A T O 9 973/99 : P teduag aus den Fahreu 1893 | der der zur E Bee dienende, gus 183 815; Dr.-Ing. Arthur Scherbius, Frankfurt | Schulze, Lübe, Moislinger-Allee 16. 13. 1. 11. Sentral-Auto M M: h. Q: 4 ) id von 160 000 M auf 100 ( j | H E S | B Ax Paten i; F R i ifen im feuchten Zuslande der ( “Die Gläubiger der Gesellshaft, die aus Hechtéansprühen ber erbicdee Seht zustimmen, | Steuern, Versicherungen, bls cusdehlid, 1000, die gensB } 25 pot | isen nei?

4-16 Q De as, C : O L CBUng nd! [Uummen, MNoroptnäheitr& Stomyo s werden aufgefordert, sich bei der Unterzeichneten zu meldén. Bereinöbetträge, Stempel,

Central-Automat 6. m. b. s.

n : s D: 34k. N. 11 420. Klosettpapierersaß aus Holz-

i : ; 1 hrt | a. M., Westendstr. 15. 22. 9. 10. 4 4 dal. August Niemeyer

A h ; zwischen zwei Abzugswalzen dem Locher zugefü 5085 drahtmeßgerät | wolle, Papierwolle o. dgl. g ,

LA 1 | L Patentgeseßes bekannt gemacht sind, aber nicht O Carl Timmler, Berlin, Frelsingerstr. .11. | DUüe. H. E E Y ée Swhönebera, Hauptstr. 30. 12. 4, 10.

Drucksachen, Inserate, Bücher, E zue Erteilung eines Patentes geführt haben, 19- | 50: 10. 09. L Vel, Feantturt 6 M. ‘3, 6: 10; 341. Sch. 36355. Einstellbare Klemm-

Buchbinder, Schreib- und 4 weit seit ihrer Grledigung zehn Jahre ver- | 424. S, 30 532. Selbsttätige hin- und her- p I 13 200 Vorrichtung zum Zurüfführen | vorrihtung an einem zangenförmigen Nerienyonee Der Geschäftsführer: Max Knösfel. | Bureauutensilien, Porto und n / e | D flossen sind, ; beweglihe Schaberaustragevorrihtung, inSPeNnDere Se, N Nullage. JIsaria- | für Weihnachtsbäume. lfred Schulz, Steglitz,

U Ee S E E N A T C E E G E E L tee R E t 2 : Fernspreher . : 9 475,84 31 20789 | A b. die übrigen Patentanmeldungen, die nicht “adi für ‘rébtedige direkt Bebeizte Pfannen. Saline | von Lari A Jr s E b i % 12 1a Fichtestr. 58. 20. 8. 10.

[111021] | R D anem R 2 | H (Srteifung eines Patentes geführt haben, aus den | L De 99. 12. 09. ZIUYIEEWELTE abe, Weser En *- Meile S. 39 632. Standgerüst für Behälter „Bank & Wechselstubenu Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Fraukfurt a. M. hgt “veel o g E 9 0595 L Jahren 1893 bis einschlie h 1905, soweit seit Ta M i: 17 046 “Vasabren jr filien: A, De SSLAT, Ginritung Han it ie lan Lrelfeahes Grundfläche mit im Grundriß radialen, Soll. Bilanz per 28. Dezember 1910. Haben. veingewinn des Jahres 1910 . „37 310,79 N E O ihrer Erledigung fünf Jahre folge Seitabla f8 lien Konzentration von Salpetersäure. E: a eie Deulsde Be ¿Bog ilénkibier an dem Behälter unmittelbar angreifenden Stüßen.

: 146 641/72 146 641/72 0. die erteilten Patente, die infolge Beau | bolaget Swedish Nitric Syndicate, Stockholm; | Bogenlampen. 0 {M 97 Fa. V. Seibert, Saarbrücken. 13. 8. 09. P / | | i / C ; : Ô ge veDiy ; Ar aft m. b. H., Frankfurt a. V. 27.10.10. | Fa. V. Seil p a

Kapitalkonto 1 G gol Kapitalkonto 9 60 000 s Fraukensteiu ven 28, Februar 191 i Das Eee S llanzlonto forvie das Gewinn- Bortichts, Nichtzahlung ee A ISTT bis 1898 Bertr. E P. Ferchland, Pat.-Anw., Berlin W. 30. E T r Md Etage Bogenlampe mit Ra, (M F A R s

3 R E L N U UUUI- apita E «q 20 U t Ds Ge L und Verl ; abe î eprüft u wt i ì V A 4 O j A Ge «Q E z 1birn, ) ‘De f

L e Robr E E Bank für Handel & Gewerbe, B n ca Ce A B soweit seit dem S e Schußes ¿ehn | Pai. F. 28 560. Verfahren dr O S N Var. Berlin Bellealiiance: | Anw., Berlin SW. 61. S Gun Waveliliieet

R e G DSLIOLIE SLONEOLOTTENETTEDLOTEN eo e Lee DOOjOA G, m. b. H. stimmend gefunden. U : Jahre verflossen jind, von Schwefelsäure. Frederic J. Faldinug, : \ 7 ! 39a. G. 30 234. Borrihtung zum

N t tnbonto R N E Grnst Grüßner. Richard Möllendorff Fraukeufstein, im März 1911. j d. die Gebrau eran anges T Gin, Bork; WBertr,: DL. A E Pat.-Anw., Lane a Is Gee Verfahren zur Darstellung von bultanisean D » cat 0e ale

E r s——— Heinrich Lur. Karl Reichel, gerihtlih vereideter Bücherreviso! MLONO ührt hab Derlin W490, E 29, E ; Noreiniaten | von weiterdiazotierbaren Aminoazofarbstoffen. Kalle | Brighton, Cngl.; Berktr.: V. s E

2136 213/99 2136 213 für den Landgerichtsbezirk Gla. t tragung in die Rolle geführt haben, Priorität avs der Anmeldung in den Vereinigker R Nb. 9, 9: 09. Berlin SW. 61. 25. 10. 09. U,

e E R A L l A L : N M . die gelöschten S E a0 SFubes Sitatén von Amerika vom 31. 12. 08 anerkannt. S A, 28 744 A nit niens ¡wei- | Priorität aus der ans in Großbritannien

i E i —————— ——— D 1897, soweit seit dem Grlô 2Æ. K. 45575. Verfahren zur Gewinnung | Sicon drebbaren Entshlackungsrost. James | vom 28. 10. 08 anerkannt. x lll 9 0 n B s tid §40 §3 940 id % : 9: at (6 ° Atti M ¿ehu Jahre verflossen sind, Le, e E D durch Schmelzung | teiligen, drehbaren Sn. Ne. | 40b S. 25 725. Verfahren zur Erhöhung der

Í ö Y a Y ( . i ¿e | Fyantden aus Cyanamidsalzen dur 1 M Reagan, Philadelphia; Vertr. : | 0b. S. L En z

gemeiner Deutscher Versicherungs-Verein a. G. in Stuttgart i: e ee ani 1905, welehe nit zur | mit Slumitteln in Gegenwart yon Koblenstoft. Yaul | Y e981, Pat. Anw, Berlin 2W. 48, 22. b 08.“ | Ziehbarkeii von Niefslwolframlegien. mgen. Aktien M | | Bekauntmachung | n 2 E soweit | Krüger, Berlin, Regensburgerstr. 16. 2. L aare | 24g. H. 50 246. Funkenfänger für Lokomobilen | gesellschaft S A Vweitle it Lüftungs-

s Grgebnisses der auf Grund des § 14 der Vereinssaßung für den Nest der Wahlperiode (bis zum 30. November 1912) vorgenommenen Wahl der Mitglieder der Ausschüsse der Sektioneu 6 und 8—114 Giutragung in die da ehre Bt n find adi G. 32 634. Sulfatwagen. Gesellschaft Nl M, Grvetiuet des Schornsteins liegenden | 41b. Z+ GRADe Hut e ree n ONEL

der Abteilung ! Haftpflichtversicherung u, fi Sektion 3 der Abteiluug Ux Lebensverficheruug. \ e M eien Warergäen \foweit seit dem Er- für chemische Judustrie m. b. §H., Berlin. i 10. Prallflächen. Hodam «& Ressler, Danzig. 7. 4. 10. | öffnungen. Wilhelm Zeiler, /

F3 sind gewählt : e g. bie ; R L 1 find, | xck 54 159. Verfahren zur Darjielung

h Z L E L Z S L E Rg Ï G e 3e3 ehn Jahre verflossen fin , E2gq. B. 54 15 . erl

in Abteiluug I, Haftpflichtversicherung, Sektiou 6 (seither unter 16), in Abteilung L, Haftpflichtverficherung, Sektion 10 (seither 10 uud 16), f E Siige,

Halter von Kraftfahrzeugen für Perfouenbeförderung. i j D

De 4 f f Fil . L 10. 1

i : 24h. G. 32355. Beschikungsvorrichtung für | 6 Aa Vorrichtung zum Zeichnen u vernichten. Etwaige Anträge zu diesen Akten | yon 2. 4 - Diamino- i - phtalsäure bezw. ihrer Acidyl- Feuerungen mit einem vom Beschickungsgut einseitig | 42a. S. A A ba

Fuhrwerks- und Lagerei-, See-, Clb- uud Vinuenschiffahrts-, Straßen- uud Kleinbahu- und

Preufen.

h G ck des Zeichenbrettes 5 ri i ü i ; 5 f: New York; s it ei werk versehenen | der Strahlen nach außerhalb Ÿ Z H {ind von seiten Sr S Cann e E i berivates E h Bogen, A vit Nb Jose Gmeindl Ed Post redete liegenden Sue O E an Meitshiene E der Privatbahn-Berufsgenossenschaft. L: Interesse an der Sache auszuwet]en 8 / DELIL, - le L S bavern. 25, 8. 10. \sprehenden Kurven]tu gesu G / s * lichen Patentamt | Berlin SW. 68. 8. 5. 09. h .. | b. Gars a. Inn, Oberbayern. 29. 5. 1 i 150 A0 Adlerwerke vorm. Hch. Kleyer, Aktiengesellschaft, | Rob. Berndt Söhue, TierbaugesGäft, Dresden-A. t : H A vg d, Js: beidem Kaleztgen P es Sch. 35 681. Wasserröbrenkefle] mit 24h. S. 32032. Zuführungswalze e Be M Eithermaus, Q zum Mefsen der Frankfurt a. ‘M. Portius, Dr. jur., Nehtsanwalt, Dresden, Schloß- Preußen. L, L Sachsen. : # Verkiu, den 6. März 1911. ¡weifachem Wasserumlauf. Walther Schwerdtner, | Zeshickungsvorrihtungen; Zus. ¿. Pat. 219 718. Meerestiefe mit Hilfe des durh eine ausgeworfene Fritsch, Karl, Korsul, Viktoriastraße 23, Wies- straße 1 Adrian, J. & G. (Adolf Jacobi), Spedition, | Dößsch «& Sohn, H. (Inh. Otto Hößsch & Rob b Der Vräsideut ‘des Kaiserlichen Patentamts. | Hamburg, Gesundbrunnen 12. 19. 5. 10. Seyboth & Co., Zwilau î. S. 2. 8. 10. Trosse von bekannter Länge mit der Horizontalen baden. Württemberg. Wiesbaden. O : Höpsh), Spedition, Leipzig. Y acta Hauß. 13b. R. 29628. Dampfkesselwasserstands- | 24i. M. 41 393. Nit Tinsiliem Zuge en gebildeten Winkels und eines Meßdreiecks in ver- Guilleaume, von, Theodor, Kommerzienrat, Cöln, | Daimler Motoren- Gesellschaft, Motorenfabriken, “s Nachf. (W. Gensel), Holzhandlung, E “Aa (I NALET Neinh. Funke & Otto E regler wit einstellbarem Schwimmer. „Joseph Resch, De erun Gon ar dad Schoneverg fleinertem Maßstabe. Richard Koch, Geestemünde. Deutscher Ring 45. L ‘rfurt : t i : Zotltel), Spedition, Gretz. P ck ieden b. Augsburg. 12. 11. 09. j b. Berlin, Hauptsir. 150. A 410A 10 R Haase, Georg, Geh. Kommerzienrat und Brauerei- | Teufel, Wilhelm Julius Fabrikant Stuttgart || Boden, Johann, Suhrhalter, Gelsenkirhen-Schalke, Württemberg. E 2 DO A 815 Vorrichtung zur Grzielung eines | 24k. J. 12 216. Feuerbrücke aus Zuigu nyrngse LAD E 52128. Einrichtung zur Erzielung besiger, Breslau. Neckarstraße 51. Charlier & Scheibler, Spedition, Crefeld. Deihle, A. Fuhrhalter, Stuttgart. h Patente. Wasserumlaufs in Dampfkesseln mittels einer Vampf- | körpern, die durch Ansäße in Uen M gradliniger Aufzeihnungen bei Registrierinstrumenten. Mteuropüischer Motorwagenverein fe Gu olen n e S0 Ban Safiveiiteoe, Os links bezeihnen die Klafse.) aube. T, En a Mana E E diesen Zwiséhe R Ae Alfred | Hartmauu & Braun Akt-Ges, Frankfurt a. M. Norltn S E : Benz «& Co., Nheinische GBas3motoreufabrik, Aktien- Posen. Í : E/ssaß-Lothri - (Die Ziffern links bezeichnen / Brockhausstr. 12. 20. 5. 10. ici, ca diesen Zwis[chenrau ixdorf b. Berlin. | 20. 10. 10. : Occelhäuser E jur Nechtêanwalt gesellschaft, Mannheim. Mecteros, van, A., Reederei und Koblenhandlung, | Gruber, Joh. Phil, Stetitae Weritibora E 1) Anmeldungen Do M. 34 805. De ca “C T V A G. m. b. H., Rixdorf b. Berlin 42d. V. 9130. E zum E ; Melyau A R E N L Untvat, } eis ß, Albert, Apotheker, KarlEruh: utS8pUTAg. Ki m m g i R : | + : it umlaufendem olben. Srn T A N, M j O 7 A b eines belie gen nzeigeinstrumentes. Berlin SW. 11, Kle:nbeerenstraße 23. Stclumetz, Albert, Apotheker, ck ; ik s 2 ößler, Johann Georg, Posthalter, Mey. E t x ( , | maschinen Z ng für Wafferrohr- | der Angaben : ) Gebr. Stollwerf, Aktiengesellschaft, Schokolade- Elsaß-Lothringen. R E E A D Baden. E Für Pans angegébénen Segen ie Sa: E E t Bücelébbing um bei Zwischen- RRel e G T ‘v. Rud. Pawli- Jules Sn ite, E N y E rabrif, öln. | Elsaß-Lothring. Spreugstof-Uftiengeselshaft | A E E Se Graeff L, Heinrich, Fubrhalter, Mannheim [s genam ein t Hinter der Klafsenziffer 14h. G. N M 7 N 5) 1 En N ; 10 u. K. Oftus, Pat.-Un 1 O ep i 2 Rate e Ls L N | engesells | B y , , Mannheim. 2 ; fudht. N 1x von Mehrfach- | kowski, Görliß. 19. 11. Pte G S. 3383. Vorrichtung zum gleihmäßigen Ullstein, Nudolf, Verlagsbuchhändler Berlin 8W. 68 Bujendorf, Siz in ‘Ney. j Maunheimer La erhau3gesellschaft Aktien d eines Patentes nachgesu: b Der Gegen- dampfentnahme aus dem Aufne MEL L ter u , S1 226. Vorrichtung zum Stillseßen | 42e. S. : . D i Fochstraße 22/25. : dic A., Aspbaltgeschäft, G b-H. Straf ¡esellshaft, M i ah Ÿ ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben. t ‘panfionsmaschinen die Zwishendampfspannung unker | 25b. H. 51226. Borr R r. | Verteilen des Wassers hinter Woltmannmefsern. todstraße 22/25. Nicot, U., Asphaltgeschäft, G. m. b. H., Straß erga N en \ellsaft, Mann ein. H ftand der Anmeldung ist einstweilen gegen unbefugte ieg des hinter der Zwischendampf- | der Klöppel von Klöppelmaschinen. Gustav Ge Ir. S iencins «& Halske Akt-Ges, Berlin. 2. 12. 09. (Anton Klopfer), Fuhbrgeschäft, | Uebrige deutsche Buudesftaaten. E Benußung geschüßt. Attnabime folgenden Zylinders aufrecht zu erhalten | Barmen, Honigstr. 9. 14. L twickler nah dem | 42h. O. 7197. Halbschattenpolarimeter. Op- Giebel, Albert, *uhrwerksbesißzer, Schwerin. E l ) n | und gelegentlich Frischdamp} zuzulassen. Heinrich 26b. E. O BEE,, O aaelicetai Ent- | tische Austalt C. P. Goerz Akt.-Ges., Friedenau von Grzen mittels dauernder oder \toßweise ausf- Gahler, Erfurt, Bismarckstr. 3. 24. 9. 09. : Spülsystem M nas Eisler u. „Brikettid‘‘- | b. Berlin. 6. 9. 10. N l b steigender Wasserströme. Francisco Gisbert Bueudia, 14h. Sch. 36 379. Abdampfakkumulator mit | wicklungsraum. B ien Nertr.: C. Röôstel | 42p. Sch. 37 083. Negistriervorrichtung, be- ; G Cte; S 4 S wie c E Gartageua, Spanien; Vertr. : P. Brögelmaun, Pat-- durch den Abdampf selbsttätig geregelter Berieselung, | Licht s 1, Pat Anwälte, Berlin SW. 11. | sonders für Fuhrwerks-Kontrollapparate. Fa. J. tin Nüteilung , Ia t flichtverficheruug Seckttiou 5 eitl 1 S unD 114 M s S z P Z Ls S »., Berkin W. G S110 ; E O 999 144. Malter S warz, Dortmund, | u. N. O. Korn, Pa 24 ( d... R S lenker-Grusen, Schwenningen, Neckar. 5. 12. 10 : g 1, Y g, seith ), Abteil ä j ay a, t z j Anw., L M e, | Zus. z. Pat. 222 K. Us ch Braucerei- und Mälzerei, Zucfer- uud Müllerei, der Molkerei-, Brennerci- und Stärfeindustrie-, || t! teilung i, Hasfstpflichtversicheruug, Sektion 11 (seither 12, 14, 15 u. 7), 2 4a. F. 28 063. Vorrichtung an mittels G Frieden|\tr. 72. 25. 8. 10. 3 l sowie Fleischerei- und Nahrungsmittelindustric-Genosseuschaften. Juduftrielle Betriebe. H vreßter Gase betriebenen Apparaten zur Grzeugung

: t \ S ? on lor Gerwinn- und Berlustkonto . : ; 22 7041/87 ;

zl Sa al

«

[111052]

Ap

Untertürfßeim

Vayernu. | bura i. Els. Stephan! 17 Reiner, Josef (A Vai A Ga Su : : Münd | durg l Hitpyarsplan 17. Münch 3schorr, g, Geh. Kommerzienrat, München, | München. H m Norri Sortier | . g. S / | Í . hen. L S G : y 5. Vorrichtung zum Sortieren _ Bayerstraße 30/32. E e ___ Vevrige deuische Bundesstaaten. Strau, 5. P. Spedition, Nürnberg Hamburg-Ameritka-Linie, Hamburg. E La: D G ATOe c ég S SchUite, Ludwig, Fabrikdirektor, Nürnberg, Nun Viüisfiug, Kkraftwagenbetried G. m. b. H., Braun ; : ichweig.

en, | L bedstraße 21. |

e LAO Ee ( S 42y, 5 §825. Fahrpreisanzeiger, bei welhem 67. Adressendruckmaschine mit in | 27c. J. 13 348, Gevlälennge Aa A E bs Bavennas E Fahne in die Freistellung c F 11] Se 51. . elen j m S M! 2CLTTe (6 7 s “ges c ; E ¡roßer Flammenmassen und Berfahren zur PELNE A O Slbrudam Leakeccit zur Bewegungs- | mann, _ Foloinba, Sgt 2 L art das Anzeigewerk in die Ma gra La E : Aas J L A ; ata i ; ( artigen es T S (6G ( ‘elkmann s . D. 409. 4. L. - i ; Nieder- 4 li Preufien. | Sachsen l E R N Fe 16 E O © | richtung der Schablonen geführter Farbrolle. S0, E "14 902. Verfahren zur Herstellung uo uh arge nM ton Sa R. Wirth, C Weihe, erin. 2 : T5) of 111154 11 hoslho 21 - t C ri l , De - e , Í L . De Xe . ° ® E ta 9 \ Ub 5 . M O. G , G. E, " 1 ¿ r ck I e ar. - 4 ai he U ey , M G Kar n, Heinricb Budakteur der Mesttoutschen | Blank, Josef, Kunstmühlenbesiger, Kanzach Dahmaun, Heinr. Ernst, Stadtverordneter, Chemiker | Köhler, Bernhard, Nähmaschinenfabrik, Chemniy f Bei: - s 5 422 Drudckfstoßgasfernzünder mit | Drayton Belknap, New York ; Berir D erl von künstlichen Fäden, Films usw. mit erhöhter | Der N il Frankfurt a. M., u. W. Dame, Berlin Bete iten C lt E Dee PRELDeUt en | Kälberer, W., Bäermeister, Vorsigeuder det und Kolontalwaren en gros, Solingen. | Zwickauer Zeitung, N. Zükler, Buch und Stein- 0 E Men b ile “Franz Wagner Oelze. 1. 8. 10. | mann, Th. Stort, E. Herse, Pat.-Anwälte, Derlin Festigkeit in trockenem und besonders in nassem Zu- A T P 10 A : Kobeit, Wilbelm SleliSermülstes und Neichsi ürtt. Bäckerinnungsverbandes, Strttgart. Esselbrügge, C. F,, Inhaber der Schieferbau | deuckerei, Zwickau i. S. E: 4 "G. 30 717. nvertbunsenbrenner bei dem | SW. 61. 21. 4. 10. z Gerstelli stande. Theodor E, Lodz ; B Le S fart 43a “D. 23140. Vorrichtung zum Zählen von ¡bgeordneter, Magdebura. i; gewerkshaft Heiminghausen, Fredeburg in West- L Württemberg. E die Zufnhr der Mischluft erst nach dem Anzünden | 16. W., 36 192. Verfahren FUE. Erle ade Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. D: S 26 Fr 00 verausgabten Marken, Seinen oder Fahrkarten, die L amm Franz, Stadtrat, Vorsizender des Bundes | Baden. falen. Scchwäbischer Merkur, Stuttgart. s ad SGrwärmen des Brenner3 freigegeben wird. | eines Düngers aus falkreichem erungen E a. M., u. W. Dame, Berlin At O. Seritelkna in Form eines mit Querlochreihen versehenen ver mittleren und Fieinen Braueceien, Potszarm Brauereigejellscchaft vorm.” S. WMoviuger, B "us Seeckfabelwerke, Afktiengesells haft, Cöln- Württembergische Leineuindustrie, Blaubeuren i Gesellschaft für Verwertung chemischer Pro- | Julia M geb. Miller, Ildehaujsen a. Yari-. | gb. M gr era Ne lie Seide Le Streifens zusammenhängen. Percy Gordon CEdersley Schi Friedri, Bäerobermeister, Bött!ng-n. | „Karlsruhe t. B. - : H: n 2 a O0 3: 12, 10; 1 i lastishen Ma 1 Cleve Charles on Hen Schöôöttler, Friedri, Bäckerobermeister, Bötting-n. | „8 i, M P Ï (1ppe L A L. Baden. Ei ducte m. b. H., Berlin. 2. 2. 09 3. 12. 1( Se i ine deren femer Pie Lt + Mi Naamlooze | Dauiel, Clevedon, u. arle ) A HAUY Deutscher Müller, Berlin | Burlhardt, Bäckerei, Karlörube i. B. Lütters, C. & G O0., Stahblwarenfabrik, Solingen. Merz, Otto, Tuchfabrikant, Neustadt. E 4 L. 27 365. Dampfbrennexlampe, bei welcher | 19b. H. 49 446, Lb agte: ags A A aa sonstige geformte U Zube Maatschappy, Bullock, London : Vertr.: B. Bloch, Pat.-Anw., Weuder, August, Mühlenbesiger, Erfurt. E gs, Gottfried, Dampfsägewerk, Glberfeld. | Verein vou Holziuteressenteu Südwestdeutsch- x S aebiuibe Nerdampfer bis nabe an die das untere | Kehrwalze ganz oder teilwelle unter A Veunootschap Hollaudsche ¿ P , y f c , S F T L Le F Wicküler - Küpper - Brauerci, Aktienge \eUschaft, | Elsaß-Lothri N Tz VSBNRO Osua rücter Kupfer- u. Drahtwerk, Osnabrück. lauds, Freiburg i. B. Q) Elborfe! ——. Fllaß-Lothringen.] 5% 22% | Rheinisch - wesf. Tischler - Jnuungsverbaud, » (L (VeT}CL0. Gerbes , Konrad, G offi Bayeru. | I | î

Preußen. |

rior gamen Girse, Emil, Hofkonditor, L

N a e LBürtitemberg. |

119

E » ; f Berlin. 2 E G Anw., Berlin | Berlin SW. 48. 30. D¿ 10. Verdampferende bildende Düse in eine von den Ab- | Hinterräder liegt. Hentschel & Co., Dertin. | Amsterdam; Vertr. : E. Boehm, Pat.-Anw., De L BVerdar i ; oflieferant, Obermeister der Essen-Nuhr. Glsafi-Lothringen. s Baader, Joh. Mich., Meugermeister, Augsburg.

Ne, Philipp, Dampfmolkereibesitzer, Ludwigéhafen 1, M a. Rh.

; t ‘5 d 197 A D 43b, M. 18 638. Selbstkassierender Glektrizitäts- L : i i Ç Ÿ C Nr EoaR. a einge en N ien Tae 6. 49 200. Fahrbare Pflasterramme mit SCE N. 30 832. Beleuchtungsgerät mit einer R S Avon M T as Bäcerinnung, Meg. y Wenugel, G. L. G. m. b. H., Glashütte-Friedrichs- | Bergwerks - Aktiengesellschaft „La Houve““, Lauterbach u. Josef Lauterbach, Berlin, D mechanisch gehobenem und beim Ausrücken einer | (nit Küblvorcihtung versehenen Nernstlampe, ins- | m. 9. D. 23 089. Springdeckelfeuerzeug mit Metzgermeister, Straßburg thal Kreis Saarbrüden y Straßburg i. E. E straße 183. 9. 1. 09. E L h L Kuvplung der Hebewelle frei fallendem Bären; besondere zur Bestrahlung von Körperhöhlen. ai 0 Dauitf&e Feuerzeug-Gesellschaft vg AEEA 2 M, E Sablon. 5b. brin Sinn: Ba r Sbien l Qus. ;. Pat. 155 855. Ernst Hiller, Groß-Kreuß. Reiniger, Gebbert «& Schall, A.-G., Erlangen. gee T o G O S i i | ¿ Lovige dents@e Bundesstaaten. Gestetubohrma|chinen ml ( / p PS 41: 19. 09. j 13:49. 10. L D, X aB S 34. Tasthenfeuerzeug mit funken- Dreêdevrer WMtosterci See Pfuud, Dreëden | ___ Vebrige deutsche Buudesftaateu. G, Detei Enge O Ae Uno & Meyer, Zigarrenfabrik, Gand Gas aren ed Rar Mes 20g. S. 36457. Schiebebühne mit ein- | 30f. J. 12 480. Massiershemel. Dr. Sehannes Dies: A Fig Dosmanu; Münden, Speck von Sternburg, Freiherr, J. Alex, | Hauemagun, L, Dr, Brotfabrik ZBremen Lieberich Söhne, L, Kellereimaschinenfabrik, G. Neutliner G. Ph. Julius, Seilerwarenfabrik Es S DI0 Verfahren zum Gefrieren von | gebauter Wage. S E lemgtelere. E Sre R Borlin Mr, L R L 10 Bayerstr. 57/59. 4. 7. Lev E Vraucreideslßer, Lüp]chena. | Mayer, M. M. Malzfabrik Mainz m. bd. H., Neustadt a. H. Á Offenbach A M! N E MEE T BodeusGichten. Emanuel Lemaire, Mons, u. Andrs De armsta De E E 30f. L. 30 788. Induktionsapparat für eleftro O P. E Frig Domaine München, in Abteilung l, Haftpflichtversicheruuz, Sektion 9 (seither 2 und" 13), Dumont, Louvain, Belg; Q VDsjowski, So "R. 32035. “Neben dem Gleis aufzn medizinische Zwee. Friedrich Lauer, Mergelstetten, ‘aebi ‘ey E A0. ti / Baugewerks- und Tiefvau-, Steiubruch-, Ziegelci-, Töpferei- und Schorustciufegermeister- || : / Pat.-Auw., T E ‘MSa zur Herstellung | richtende Fe\thaltevorrihtung für Stoscheiben mit Württbg. L 4 1 dea "dle Wine T RE: is 027. Tabakpfeife. Kieser-Richter Berufsgeuossenschaft. in Abteilung Ul, Lebeusversicheruug, Sektion 2 (seither 3, 4, 5 und 6), E I E Drähten mit Cinhängebsen. Karl | Stüßstange. Walter Ruhm, Berlin, Veteranen- | 30h. E. 15562. Vers ¡ur G Erlebeusfallversicheruug (einschließich Reuteu-, Penfious- und Kraukenversicheruug). A Vlinke,

Schuster, Ghristian,

d A b. \

p i S A ; Berlin SW. 68. 17. 10. 10. N 2 s g F | 2 hi y »0i. S. 32266. Shqaltung für elektrische | S. 28884. L. Eikan Erben G. m. b. H., Ix T. 14 590. Düngerstreumaschine, bei F Car ild Preußen. A a A Sachsen. eee etr mee # 23. 10. 09. j - Blokwerke. Siemens «& Halske, Akt.-Ges., | Berlin-Westend. 22. 2. 10. i E T Streuwalze, Hinterwand und Seiten- E R EE N emde Be, s ag Aug hy A Dee D Aus M Preußen Württemberg i 7d. W. 30 939. Maschine zur Herstellung von Berlin 14.59, 10 ) Priorität auf Grund des Patents in Belgien vom E A etianl i während des Betriebes Zender essen - nassauî! Baugewerkl's er G erte, Uftiengesellshaft, Mit x L a . : y Frnst § \ gen. | Derlin. L / 7 tier Ian 5 Aa ] ) Eo chUNgerte : a Berufégenofenfckatt. Frankfurt G un ugen S »ranitiverte, Afitengelell\chart, Vi Boas, Kurt, Justizrat, Beuthen i. O.-S@l. Golduanu, B,, abrikant, in Firma Hermann : DrahtgeRechten. Ernst Wagner , Reutlingen JOL W. 34 279. Bremsschaltung für vier | 30. 7. 09 anerkannt. A H La n Ls stehenbleibenden Boden senken. Carl Be, Nudolf, Inbaber eines Glas- und G-bäude-| Württemberg Braun, jun., Gg, Fabrikant, Hersfeld bei Cassel. | Weißenburger & Cie., Cannstatt. h a A A 023. Versahren zur Herstellung von | Elektromotoren, besonders folche mit En dep ets 3c. L. 30 Ane e es A quf ( Tiburtius, Hohenwalde, Neumark. 26. 10. M e i _— \ N 6 « y d l s T, - x G er ? E Zan % a y y ck p F “De 4 + XCT D ' ; » ° i , ine ite L ch ck y f s _- c 3 C Sensfenb P reinlgungsinstituts Solingen Sang!leiier, A., Kgl. Hofwerkmeister, Stuttgart. E ay, erster Prediger an Sankt | Thom, Perm., Hofrat, Stuttgart. In iitoleum bei weldhem die Musterteile auf WWestingnouse S Suria E Stort u F dea e ed e ctigiee Messerauflagekonsole. Georg | 45e. C. t Aue D uad alter. Josef Ciesla, E R S en E, Q G, r 7 Ö ( E C U E S au Mas, Q DU, ° p O e ú r itto d) n; Berlr, : D). SPUt aun, L). 10 a! (4 l : G s S tegel. 21. . . L Fri. se, ( Sni S aION ri: a A Cl VAEREE De Diegeleibesißer und Borsigender der || Guukel, Karl, Dr. Oberlandesgerihtsrat, Gelle. , einer Platte zum Muster zusammengelegt ano UeS Ee 'Pat.-Anwilte Sberiio SW. 61. 2. 3. 10. | Frederid Lawrence, Cricklewood, u. John Chapman, SLORS Sa Ss Nübenköpfmaschine. Julius chcegler, Znsfallationsael[hâft, Veülheim a. Rh. Sellion X111 der Ziegelei Berufsgenossenschaft, Lühmann, Karl, Pastor, Neuenkirchen, Kreis Hadeln Elsaß-Lothrivgen. einer Nadelplatte aufgenommen und ar DIE QUIE V E e ; „aen Ueber- | London; Vertr. : P. Brögelmann, Pat.-Anw., Berlin | Ae. Se, L n, tr.: B. Tolksdorf, Pat.-Anw. R EY L einrich und Valentin, Dachdeckermeister, Degerloch. Möller Ludwig, Dr Vrafi Arzt Glberfeld C 5 Cohu Bertold Astronom Straßburg i Œli abgelegt werben Bremer Linoleumwerke Delmen- lic. G.19 142, S NUE r Giuna E vos, W 66. 30 4 10 He Papa; N s 0 V / , R N Ut A i T, b s s m M , : F h 0-1 a E c î S0 m f »Ftri ») aen. Gtno ( - V, E ep A: ie A " 1uer- | 2 | lea T) Va 4 i fried R E atel Siottla | Voaivboewtii WaI s 64, Mach; ealérunaorat, Câln:Mibontlal. Dienst, Nobert, Biergroßhändler, Straßburg i. Els. horst, Delmenhorst. 26. 7. 09. i spannungen in elektrGen Anlagen. So E Pei, | 34e. H. 50 622. In der Längs, und Quer- | Berlin Sch. 36 146. Lager für Spindeln u. dgl. Riedermeyer « Göge, Tiefbauunternchmer, Stettin. | Phorphyrwerk Weinheim, G. m. b. H. Wein = : N ; NBeschweren von | Mailand; BVertr.: L. Slaser, O. Hering, ; s e Way stangenhalter. Richard ib. S ch ; Rheiuisch - westfülische Vaugewerks - Berufs- | heim s Waguer, Anton, Schuldirektor, Gelnhausen. Baden a E: O Bien, u D Fgnah | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 30. 4. 10. Ca aer A E ari 20. 11. 5. 10. | mit kegeliger Lagerfläche und bo lteger iger B E C Z T N _— Tes I m mol A R 9 Q » é 2 0 Y N Spi d F0o., ten, R N à 208 6 6 op L pr T , ‘ealer De nri PVaue a. V., &retel ede E 2A L P L rb . Fr ih S eiver roy” 2, NERB e als, Sibersei D dra av, (l PAOVEN, 2B Lauge[Mut, Karldruße 1D. Opis, K. F. W de! M ui München Haenle, Fri, Apothekenbefiyer, Lahr i. B. e S: r Vertr. : Dr. F. Düring, Pat.- | Ac. Rie Ta SUS igt tür Jae Vi fs 485. Doppeltrommel zum Be- brer eg L T i S BLOM, MuPsers@ nicd und Bauklempuer z Elsaß-Lothringeu. Nüth. Ludwig Tie Woueraloberatita D. und prakt. | Lampert, Karl, Möbelfabrikant, Bruehfal. 2 Anw., Berlin SW. 61. M 4. 10. Giuéitna: vós M rtcoleAUl(ds Anbiseie m. b. H., Berlin. | wegen der E yon Du eldorf De O 179 “M. 40 184. Drutregler git Ee E Á Bürkle, Karl & Davtd, Baugeschäft, Straßburg i. (Fl\. S Q e T A i Î 98. Verfahren zur Gr t di U G ». dgl. Wilhelm Kauerß, BVusseldor|, +4 E eet it Scblitzen verseh Drofselkörper 7 erfs - Berufage s f, ; ( ast, ch zoUtgy Arzt, Landau (Pfalz). 8n, . 30 398, 2 /TEN ; T O ; Í 0. bg l rmigem, mit Schlizen versehenem e 7 Ie det ets - Berufsgenofsen- | Lothringer Ziegelwerke, Altiengejell[chaft, Mey. y i Sachsen Uebrige deutshe Bundesstaaten. p Aitranilinroteffeten de Ap Dai Sue ‘S 29 322. Sierheitseinrihtung für | straße 30. A 2 usammenlegbare, federnde insbesondere für Bremsen und Pressen. Me P A e s q, 9 9 . L w , o N i otto ire E Î T0 1, D “c 5 ck E f ; ft Ï «P . . 4 4 * A V y { t "E F - è Bayern. E L Uebrige deutshe Buudesftaateu. Rieke, Paul, Fabrikdirektor, Kriebstein bei Wald- | Bischoff, H. F., Direktor, Bremen. : esfekten auf Ge Gar vel R bei welchem | elektrische Apparate, bei denen betriebsmäßig p Stcsdraßtmatrabe aus zwei gelenkig mit einander Maschinenbau ARLEE Ls E ä Verband bayerischer Dachziegeifabrikeu, | Exust, Nobert, Hofschlossermeister, Güstrow. heim (Sachsen). Reimaun, Johannes, Kunst- und Handelsgärtner, uitrobenzol 9. dgl. g ; 3-Naphtol enthaltenden Oel Flammenbögen entstehen. Siemens-Schu / n Drahtgefleht überzogenen Rahmen Akt. Ges, Wetter a. Ruhr. a S Von dh V rk ; i T L / horTohror (X Mf der gefärbte Stoff mit einer #-Nap 998 753, | W Í b Berlin. 29. 6. 09. verbundenen, mit Vraßtgesle B Ra N R. 29 490. Umschalt- und Absperrventil Regensburg. Norddeutscher Baugewerk-Verein, Hamburg. Ruppelt, Ernst, Oberlehrer, Chemntg. | VOONOG. H e sulfitäße bedruckt wird. Zul. - Pat. 228 753. | Werke L 18 R Verfahr N rbesserung | teilen. Gustave Lotteau, Valenciennes; Vertr. : B S mvfkessel-Ueberhißer. Rheinische Arma- ; 5 E I « B73. Ver 1x Lserbele . J - B P (9 für Dampfke}el- . j i Farbenufabriken vorm. Friedr. Bayer & Co., Fa Seistungsfaktors bei Mehrphafenkollektormaschinen A. Kuhn, Pat.-Anw., Berlin g n Le ots A E Maschinenfabrik und Eisengießerei _Allgemeiuer Deutscher Verficherungs-Vereiu a. G. in Stuttgart. Glberfeld. 28. 7. 10. M ur Herstellung O festen oder beweglichen NReihens{lußbürsten. Priorität aus der Anmeldung in Frantreic) Alb. Sempell u. A. Haferkamp, Lürriperstr. 1, i Der Vorsitzende des Auffichtsrats: 4 Der Vorxstaud. §n. W. 31 936. Der fahren ie die Benutzung Allgemeine Elektricitäts-Ges., Berlin. 26. 1. 10. 16, 2. 09 anerkannt Sprungfedermatraye, deren | M.-Gladbach. 25. 10. 09. S aa d A da U I ia E kbt far See Tien gestatten. Simon 21d. A. 19 724. Wendemotor mit Knrzschluß- ! 34g. P. 208, g! erhaben geäßler - ad d

l e X ( _— s V E A 4 i | E [ L 20 1 | 10 I) In S / 1uerstof j- B. für Bäder ; Zuf. J: L nm. C ompauny, ( hicago 5 Bertr. . Goldberg, Pat. Anw ,

Plinke Hannover-D öh en, B rcnyr vardtii raße 1 )e straße D. 25. . J O c i

, ä M C r

Stuttgart, den 15. März 1911