1911 / 69 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

La ; ;

Kötzschenbroda. 111388] | Inhaber ausgeschieden. Der Kaufmann Julius | Neukalen. [111403] | Quakenbrück. : __ BH418F (E V L

In das Handelsregister ist beute auf Blati 149, Gustav Kölgf f Leipzig ist Inhaber; In unser Handelsregister ist eingetragen die Firma | Jn das hiesige Handelsregister Abteilung A Ae S [ t E! s M Q E die Firma M Quosdorf in Kögschen-| 5) auf Blatt 8426, L AE die Aktiengesellschaft | „Ratsapotheke Neukalen Erwin Bernecker“ | ist heute zu der Firma Fr. Hoffmann zu Quaken Ï N i s broda betreffend, etngetragen worden: Der bisherige | unter der Firma Gasmotoreu-Fabrik Deutz in mit dem Sitze in Neukalen und dem Apotheker | brü eingetragen: Die Fuma ist erloschen. E {M Deut 6 g f g s 9 Inhaber Carl Friedrih Quosdorf ist auegeschieden. | Leipzig, Zweigniederlassung : Prokura ist erteilt | Erwin Berneer dort als Inhaber. Quakenbrück, den 14. Värz 1911. i: Q i én “d anzei (T UN Dit Tel Î en Î {

Der Kaufmann Bruno Curt König in Kößsctenbroda | dem Kaufmann Richard Vtto in Cóôln, dem Ober- | Neukalen, den 18. März 1911. Königliches Amtsgericht. J D : \ a anzciget. ist Inhaber. Er haftet niht für die im Betriebe | ingenieur Friedrich Arny in Mülheim a. Rhein, dem Großherzogliches Amtsgericht. Quakenbrück. [111419] : „M G ç 6 ita | i 2

des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bis- | Oberingenieur Jacob Gunther in Bergish-Gladbac) | worähausen. [111405] | * In das hiesige Handelsregister Abteilung B Nr. 2 E zee vis Berlin Dienstag Dei 21 Marz

h Ee ¿u O u die im s an dem na R O S in (Cöln. | Fn das Handelsregister A ist heute unter Nr. 580 ist heute zu der Firma Nordwestdeutsche Metall E Gai n Inhalt viel S pr Ei i L | Ai 1900. riebe des Geschàs egründeten Forderungen auf | Jeder von ihnen darf die Gesellshaft nur gemein- | die ofene Händelsgesellshaft Rud. Hilpert & C°_ | waren Fabriken Aktiengesellschaft zu Quakenu- [ O Ver J leter Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels f ; s : T E AR E T ihn über. Die Firma lautet künftig: Curt König | shaftlih mit einem Vorstandsmitgliede oder einem ge S fs iy ü eingetragen : : E Patente, Gcbrauhsmuster, Konkurse sowte die Tärif- und Fahrplan M bee C Güterreht8-, Bereins-, Genossenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberrehtseintragörolie, über Warenzeichen in Kößschenbroda. andéren Prokuristen vertreten. Die an August ee A O cet und C e E A Generalversammlung vom 29. No- f Fahrplanbekanntmahungen der Cisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel f e a

if S P nr ono N ( ck{ if , F J 0 h 3 S 1D- . ‘0 KoaiMemorLa, n n (il ah E O Bruno Graupe erteilte Prokura ist | {hal hier. Die Gesellschaft hat am 15. März 1911 | vember 1910 beschlossene Erhöhung des Grund- L entral-5 d S 28 0 \ p C 9 GOIRS GURGELIs Ae) 06 i s begonnen. Geschäftszweig: Motorfahrzeughandlung. | kapitals durh Ausgabe von 100 000 6 Vorzugs8- ! s Î | Cn V 14 p Ie e 4 ( Konitz, West M L O L us 2e Firma, ee Nordhausen, den 17. März 1911. aktien ist erfolgt. j y : D : | 41 eut Ci + (Nr. 69 B.) Westpr. L [111389] | & Würker achf. tiengese Zan in Leipzig: Königl. Amtsgericht. Abt. 2. Die Aktien werden zum Betrage von 1120 4 un | L as Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin Y j In unser . Handelsregister Abteilung A ist am Der Gesellshaftévertrag vom 3. März 1902 tit weiteren je 30 #& für den Aktienstempel, alio i Selbstabholer auch dur die Königliche Expedition des Deutshen Neichsanzeigers und. Köni (R E E Das Zentral-Handelsregister für das Deutshe Reih erscheint in der Regel tägli. Der 11. März 1911 eingetragen worden, daß die unter | durch Beschluß der Generalversammlung vom 16. De- | Yordhausen. [111404] | ¡zusammen je 1150 4, ausgegeben. ] Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden di jeigers und Königlih Preußischen | Bezugspreis beträgt 1 80 9 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern teitew 20 A. Nr. 152 registrierte Firma Julius Casemir in zember 1910 laut Notariatsprotokolls von demselben | Fn das Handelsregister B ist heute bei Nr. 6 | Quakenbrück, den 15. März 1911. E MNTDSEC? E O I S S S T E E T H Insertionspreis für den Raum einer 4 gespaltenen Petitzeile 30 4 : : e Ms A 00e m Uf Ce o 2 adl Aktiengesellschaft für Tapotensubritation 1a Königliches Amtsgericht. E P SUEES E E H E Me M IENTT Ee A R O z onß, den 11, Lars L911, 7) auf Blatt 13 975, betr. die Firma Verlag | Liquidation zu Nordhausen eingetragen : Ver R E 420 E S und die Weiterführung der bishe ; i j y E E G I «i F X p e E F N 4A L g DCT bisher D In 5 I f F v0 15 Nr A MEST Gta ct, s 7 ? Königliches Amtsgericht. E Tat L Ry T INA Band stellvertretende Liquidator Kaufmann Friß Burckardt Pee er Dandeldregisier ift beute in Abläiluna 1 i: Handelsregister. fabrikanten Hermann Wilhelm Scbñetret C G a dns E der bisherigen Firma 6) Grundbuch Bodenfelde, Kreis Uslar, Band I1lI (V G E n Leipzig: Der Gesellschaftsvertrag vom 6. März | ist verstorben. In. unser Handetbregiler U R | rôhrôborf uber Ber -Viêma “H. Wilkelm Saale l WAA ein bow 16.08 Artifel 30 2 ig 1 1. Nrn. 13, 14, 21 bis 2 Kottbus. Vekfanutmachung. [111390] | 1909 ist durch Beschluß der Gesellshafter vom E en 17. März 1911. unter Nr. 23 bei der Firma Schäl- Und Fm- E Saalfeld, Saale. 97 A, a der Firma O. Wilhelm Schneider | Traunstein, den 16, März 1911, j Firn A 2 ée E es s : ; Nordhausen, (arz Ge c esell j [111427] | in Hertig8walde betriebenen Blumenfabri Vin 8a 7 r Firma betriebenen Handels- In unserem Handelsregister B ist bei der unter | 23, Februar 1911 außer Kraft geseßt worden. An Königl. Amtsgericht. Abt. 2 präguieranstalt Wägener & Co. Gesellschaft i im Handelsregister ist heute d Tf Aa Gar a Ra O Oi abrik. Kgl. Amtsgericht Begistergeriht. nd Fabrikgeshäft mit Aktiven und. Päfsiven ünt Nr. 11 eingetragenen „Niederlaufitzer Kredit- seine Stelle tritt der am 23. Februar 1911 fest- d inn 0A M a O TTA mit beschränkter Haftung in Quedlinburg cin- J Tia ‘Moritz Srank in Sa Ie der R beträgt zwanzigtaufend Mark. : S APR i vet Fitma O E ula nes und Sparbank Aktiengesellschaft“ vermerft, daß | gestellte neue Gesellshaftëvertrag. Ge enstand des | Ober-Ingelheim. [111406] | getragen, daß durch Beschluß der Generatperjamm- L worden. : S IRIS M S L E Mechaniker ay ie O N uh rets G andte aitit K [110951] | Der Geldwert, für den diefe Einlage angenommen die Firma in „Niederlausitzer Bank, Aktien- | Únternehmens ist die Fortführung der Monatéschrift Bekanntmachung. lung vom 22. November 1910 die Gesellshatt auf- l Saalfeld, den 17. März 1911 H Paul Gubr F T, E H H Vresden, MEACNE „Handelsregister Abteilung B ift heute | wird, ist auf 1558 635 1 U 1 Feste E BoR 1 gesellschaft‘““ geändert ist. Die Tat“ in der bisher durchgeführten Weise &n unserem Handelsregister Abt. A wurde heute | gelöst ist. Liquidator t der Kausmann Richard j Herzoalides Amtsgericht. Abtei ; a O NLYT, u AOSLIIYSINDE, 7 unter Nr. 72 die Gesellschaft mit beschränkter Haftung | eine Millio O L O E K N 7 M3 9 „Vie La B OILher »gesur Belle. | U! N EQUILET S JELO) R A ] verzoglihes Amtsgeriht. Abteilung IV. _ Willenserklärungen und Zeichnungen für die Gesell- | in Firma, Hugo Garenfeld, Weingrofßh E f E (Gesellschaftern auf ihre Stamm- ottbus, den 17. März 1911. Das Stammkapital ist durch Beschluß der Gesell- | die Firma Gebrüder Siein in Heidesheim ge- | Breithaupt in Braun|{chwe1g. Z « {haft sind verbindli U E S IS e L A ‘enseld, XBeingrofhandlung, | einlage angerechnet wird, und zwar je 333: Königliches Amtsgericht. hafter vom 23. Februar 1911 auf 2b 000 6 erhöht | löscht. Quedlinburg, den 13. März 1911. E Saarbrücken. [1141428] | L N verbindlich, wenn sie dur zwei Geschäfts- | Gesellschaft mit beschräukter Hastung“ mit dem augercque J N Z f worden; A | u e Ober-Ingelheim, 22. Februar 1911. Königliches Amtsgericht. Ï _Im Handelsregister A Nr. 868 wurde bei der [hre E zwei Prokuristen erfolgen. Ist nur ein | Sive zu Trier eingetragen worden. A Hermann Dilmann und Krotoschin. Befanutmachung. [111391] V e N 359 b vie ta Großh. Amtsgericht N s E R E D E 111422] L ¿irma Karl Brandt in Düsseldorf, Zweignieder Geschäftsführer bestellt, so ist der Geschäftsführer Der Gesellschaftsvertrag ist am 2. September 1910 | “" Sck#ck,, Fp MUIARII c In unser Handelsregister Abteilung A ist heute a D 1 0 ie Gele (T AUNeISN B i V ren Qa delsregister Abteilung ais unter | lassung in Saarbrücken eingetragen : DTEIBHEVET- | allein zur Zeichnung berechtigt. 0 abgeschlossen worden. N a O ( E EN A Bekanntmahungen erfolgen im t | N s V N Ie e usgelo R E T AIO In unserem Handelsregi|ter AdletUng i f I a u T A T O Ned Sebnitz, den 17. März 19 Gegenstan S M as E Spr Tnrth ott - ceiMSanzelger. eingetragen worden : S t á Ortelsburg. [111407] D ; Nf V , Dem Dr.-Ing. Carl Mautner in Düsseldor ?, den 17. Mrz 1911, Gegenstand des Unternehmens ist der Fortbetrieb ; ; B Ï ; EE und die Firma erloschen. : : ; ; ; N 99 bei der Kommanditgeselischaft G. Vogler | S o OrY Zng. Garl Mautner in Düsseldorf und 3ntaliches 7 s f Tyto C Qa S R E Les ls den 6. Veârz 1 Unter Nr. 267 dite Firma „Johann Borys ‘Leipzig den 17. März 1914: Im Handelêregister Abt. A ist heute die unter D iantun Vaud Folgendes eingetrag: n: In ¿em Albert (Tra1ner, Negierungsbaumetster a. 4) Königliches Amtsgericht. des du STEL unler Der Y1lrma Ugo Garenfeld be \ Ar) L a folides E 1 Krotoschin und als deren SFnhaber der Kaufmann Königliches Amtsgericht. Abt. I1B. Nr. 2 eingetragene Firma Max Zimmermann Thale a. H. ist unter der Firma G. Vogler Banf» ; S der Breslauer Zweigniederlassung in Breslau, | Siegem. [111439 sehenden, bezw. bestandenen Weingroßhandelegeschäfts, Rg E E S e Krotoschin. osef Lubowsti L Amtsfreiheit Ortelsburg jeßt Ortelsburg ge- geschäft Depositenkasse Thale eine Zweignieder- | Nl Ege Urotitta erteilt. B » Bei der in unserem Handelsregister Abteilung B A mit obigem Zusaß übernommen und | Vreden, Bz. Münster. [111447] Unter Nr. 263 die Yirma ee 50 ef ubowêl | Lennep. i [111393] | 1ôscht R lassung errichtet. Dem daufmann Otto Strube in i Die Sefamtprofura_ des Dr.-Ing. Carl Mautner unter Nr. 31 eingetragenen Aktiengesellschaft Nieder- [0 S wird. Wte Gesellschaft il auf die Vauer In unser Handelsregister Abteilung A ist bet der Krotoschin und als deren Inhaber der Kaufmann Im hiesigen Handelsregister ist zu der Firma | Ortelsburg, den 16. März 1911. Thale ist Prokura erteilt und zwar dergestalt, - daß | und des August S chäffer ist erloschen. scheldener Hütte ist heute eingetragen worden : HAH - Zayren, vom 1. Januar 1911 an gere{net, ab- | unter Nr. 35 eingetragenen Firma „S. Wolff, Sol A An 1911 Herm. & Emil Füting zu Lüttringhausen ein- Königl. Amtsgericht. er nur gemeinscaftlih mit einem anderen Prokuristen J Saarbrücken, den 13. März 1911. Das Grundkapital ist durch Beschluß der General. J UE lfte; Sa, beträgt 450 000 e. | Südlohn“ heute eingetragen: Krotosch Weni liches Anitsgeriht getragen : Die offene Handelsgesellshaft ift aufgelöst | gschersleben. [111408] | oder einem Handlungsbevollmächtigten zur Vertretung | : ; nigliches Amtsgericht. L versammlung vom 3. Dezember 1910 um 138 000 4 A Din E eIENIAIIEr aus de Í D Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidatoren sind 8 g i und die Firma erloschen. Fn unser Handelsregister ist am 17. März 1911 | der Gesellschaft berechtigt ist. Säekingen. Sande!sregister. [111429] Ee worben und beträgt jeßt 1150 000 6. D e Ab N Om 1 S otrormker die Geselllhaster Kaufleute Sally Wolff in Bocholt Nr. 3453 u. 3663. Zum Handelsregister A Nr. 168 Siegen, den 13. März 1911. ( 1E e o d e Oskar Wolff in Südlohn. Jeder von ihnen A R Königliches Amtsgericht. ]

A R T. R E A

J

»p

u L s | Di j Lennep, den 9. VWärz 1911. O , Z Tir ; ; r oHli R D März 1911. j j 1 Y ezember | unt Langen, BZ. Barmstadt. [111392] 5 Königl. Amtsgericht. 9. eingetragen, daß das unter der ¡Firma Otto Böttger Quedlinburg, E a d icht j L ndelsre s 1910 es ausweiît, + n © r Stamm- | fann. einzeln Händel Bekanntmachung ; (Nr. 73 des Handelsregisters Abteilung A) hierselbst Königliches AmtsgerickL. „Firma M. Malthauer «& in Badisch-Rhein- einlagen A durch Uebertragung von Ausständen und | Vreden, d n 16 Mz c . Medi p 6 _ noi F io R} 0 io . p c Fol et“ wmiIrDP 1m tornt N x ei Es “* A T4 p S L L IL E R E M SIIURDEN L ZSITeDe l l . Cari 1 Betr.: Die Firma Margarete Thielsche Buch- | Lötzen. [111394] | bestebende Handelsgeshäft auf die Witwe Luise | Quedlinburg. A ; [111421] felden“ wurde unterm 16, März 1911 eingetragen : | Siegen. [111438] | Forderungen einen Betrag von 120 070 4, B durch E Na, Lit druckerei zu Dreieichenhain : Fn unser Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 108 Böttger, geb. Baumhöfner, zu Oschersleben über- In unserem Handelsregister Abtcilung A unter el Siß der Gesellschaft ist nach Steinfeld Unter Nr. 84 Abt. B unseres Handelsregisters ist | Uebercignung des MWarenlagers, der Utensilien P: Königliches Amtsgericht. 4 gegangen ist, welche das Ges(häft unter unveränderter | Nx. 207 heute bei der Firma Frl Piisch 1n (Pfalz) verlegt. heute bei der Firma Littfelder Cementwaren- | der Möbel nah Buchwert den Betrag von 240000 c, | Waldenburg, Schles. [111449]

Fn unser Handelsregister Abteilung A Nr. 51 wurde | heute die Firma Theodor Skopunik Nachf. zu | L A i ; i S : 4 ; e d VAVE 7 Dem & Malter Böttae ; A Li Lo Ÿ Fi fingen. ben 16 März p : S TELNEL T EMEN „nah Duchwert den Beirag ! / E i heute folgendes eingetragen: Die Firma ist erloschen. | Widminnen und als deren alleinige Inhaberin Firma fortführt. Dem Kaufmann Walter Vöttger | Quedlinburg eingetragen, day die Firma fr äctingen, den 16. März 1911. fabrik, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, | Und zwar im einzelnen die Gesellschafter: én unser Handelsregister A Nr. 418 if : I N S S omi 8 Oschersleben ist Prokura erteilt j Großh. Amtsgericht Littfeld p H Di v He T : 9M 7 Jir. 418 t am Langen, den 15, März 1911. Frau Maria Perbandt zu Widminnen eingetragen. zu Göni lich g A ta it O ] al b loschen lt. 5 16, M3 1911 ¿L 3). A mtSgertd) e K Dl trel , ELngi tragen worden : le Bertretungs8- 1) Frau Anna pon dem Knesebedck- - geb 13. I! 14 1911 das (Erlöschen Der Firma Mohrenu- Großh. Amtsgericht. Löten, den 14. März 1911. öniglihes Amtsgericht Oschersleben. Quedlinburg, iglid e itöae iht. Sayda, Erzgeb. [111431] On des Stellmacers Friedrich Scheiner ist er- | Garenfeld, ohne Stand, zu Nittergut Colborn bei Apotheke Max Mtkectko in Ober-Salzbrunn Loipzi [110901] A Amitsgeri@t. Pasewalk. Befanntmachung [111409] S Auf Blatt 170 des hiesigen Handelsregisters ist Soi N Na geor ist der Kaufinann ESEE t SONIPDeT zu, A zum Betrage von 60000 1, | eingetragen. OLPZESe 9 R 36 Oanbalspeaiiter: Abteil \ "g 111423 | K Qs BHRU O G E E E: zu B zum Betrage von 120 000 Amtsgerihßt Waldenburg Sckl die Firma Ad. Ant. Kramer’s Xyloment-Werk Sn unser Handelsregister A Nr. 104 is} heute zu | 7 d Le wh i: G OEEN C alà Le eT bert R Theif Rauschenberg, unter A ¿xust Petzold jr. in Königliches Amtsgericht. Stand zu Marburg, zu A zum Betraze von 20000 c, | Farburg. [111450] Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Leipzig | der Firma Ernst Schneider zu Lüdeuscheid ein- | Labahn Nachf. Inh. Albert Gerhardt und als | der Firma J- De : petdelberg und als deren Inhaber der Kaufmann E t B Jum Mär von 0000 e] n das Handelsregister ALL A "A ken ver der ihr Inhaber der Schneidemühlenbesißer Albert Her- | Nr. 4 eingetragen worden : uno Nichard Welse in Heidelberg eingetragen i: 3) S T or 4, D r. Tus Carl Stein | Unter Nr. s0 eingetragenen Firma F- G. Hart-

: Soli U etragen: Die Prokura der Ehefrau Kaufmann und B [111440] : t x ; " ; Nr. 97, Firma Mesfi §efel (4 1 + 2 G ; R errichtet und am 25. desfelben Monats abgeändert \chmidt, zu Lüdenscheid ist erloschen. Bk t, Nessingkontor Gesellschaft mit von 20000 4, zu B zum Betrage von 40 000 4, | Ma auf den Kaufmann Franz Hartmann junior in aft » s E ck - Mz P : A n M : ran A x N ( V Le Ie Trag T ra ift erloschen. 4 4 : ul dur den Geschäftsübergang erloschen. Sayda, den 17. März 1911. Solingen, den 11. März 1911. l elrage 1 ¿U M, 1 O I G E E und der Verkauf von Steinholz und Korkestrih y O , Lars 19L1 Ge N (arz 1911 zu B zum Betrage von 40 000 M. Warburg, den 15. März 1911. Auf dem Blatte 2054 des Handelsregisters ist | gründeten Forderungen und Verbindlichkeiten i't beim S 02 Stelnbach-WällenBärg [111441] E A D ; : i e ei ( daß die Firma Richard 3 s 441) 1) Fohann Mainzer, Kaufmann 31 rie E ; ( am 17. Oktober 1910 errihtete ofene Handelsgesell- heute eingetragen worden, daß Gir E Ar ia N des t E 0 Das Stammkapital beträgt 20 000 A. m D ch ffene L ges Weber ausgeschlossen. Auf Blatt 169 des hiesigen Handelsregisters ist | N. 76 reaister Aus dem Gesell\chaft3vertrage wird noch folgendes Kleindienst, Paul Richard Kleindienst und Oswald an dallenbe i î . N August Bauerschmidt in Steinbah-Hallenberg aus- | für die Gefellschaft von nd Die Gesellschafterin Friederike verw. Kramer, geb. worden. Fn unser Handelsregister B Nr. 22 ist heute ein- In das hiesige L O e gelchteden 1 ( i E, Gef unter Nr. 47 Sp. 5 ein- durch erloschen, Trier, den 14. März Maas 111. u! L ! Lis E 5 M4 i E Nas (Bos He H Leipzig-Plagwiß, Markranstädterstraße 25, befindlihe | Meerane, den 18, März 1911. Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und | , Das Gesch( ¡liches Amtsg A 5 ( Firmc Themif ck* Babrif £ 0 - L C E Ed h - Firma Chemische Fabrik Ottmann, Gesellschaft K. Amtsgericht Welz

eingetragenen offenen Handels8gesells ir Vertretuna der Gesellschaft ist iete s s 2). 9 wurde N ien offe _Handelsgesellschaft | Ur DBeriretung der ( ejelischaft jet C A bro G E A br Maas7 in & Ferdinand Bauerschmidt & Co. in Steiubach- | {äftsführer einzeln berechtigt; j sollen alle | bach. Teill ic Firma „Gebr. Maas“ in Hems- , 4 »iy I 01 c R c ; us va M Ct 1DCT DC1 M Nen HNandelâa D f T Hallenberg eingetragen, daß der Kaufmann Karl | Zeichnungen der Firma A E offenen Handelsgefellichaft,

Lu 1H i444

(A

ic pt O L C E : A Dreißler in Neuwernsdorf eingetragen worden. [110485] Strtlekenee GORERERANN E R H Br GVe]cMastézweig: Fabrikation bunter

911.

0953

eingetragen und weiter folgendes verlautbart worden: ( i 1 N E ; ¿ L A ut X. H. Theiß, Nach- L O Lo Gir : A 7, Q abrikant Ernst Schneider, Emma geb. Hülten- mann Wilhelm Gerhardt in Dammer eingetragen Die Frma lautet jeßt ¿7D P. h B, ch i LUEN, “Ang gebener Weschaftszwetg : ¡Fabrikation C R ERAI In das Dandelsregister Abt. EB. obne besonderen Ste N s - Â ç 5 ML T ard tnand Mober in Nauschenberg. nduitrie (Fr201191! Cy R 488 L | zeiiränfter Saft nlt, S Gt Qu E ( L z : worden. Lüdenscheid, den 15. März 1911. Pasewalk, den 7. März 1911. Ferdinand Weber in Na! chenberg. _ Industrie, Erzeugung anderer Holzmassenartikel, Ver- beschränkter Haftung, Solingen: Die Liquidation 4) Frau Clara von Groote, geb. Stein, ohne Stank | Wârbürg übergegangen ist; die für letzteren ein- 4 L C S um L j Ä i s 9 Plauen, Vogtl. 111410 Der Uebergang der im Betrieb des Geschäfts be- Königliches Amtsgerkc Kal. Amtsgericht. V1. j LSTLLSG L R aa ri O i ynter der geseßlih geshüßten Bezeichnung Xyloment | Meerane, Sachsen. [111398] s A [ ] er Hevergang iglihes Amtsgericht. gl. Amtegericht. VI Die GelWäftsfübrer ind: Königliches Amtsgericht. Erwerb des Geschäfts durch Wilhelm Ferdinand Sayda, Erzgeb. [111430] n K Weinheim. [111451] - E 2 , : S j rloschen ift : i l 1 - 5 ; ; aft: Gebr. Kleindi d als | Schubert in Plauen erloschen il. C 5 L QUI 4220, L jen Zum Geschäftsführer ist bestellt der Kaufmann schaft E En eun e DEURYELts Unn gls Nauschenberg, den 15. März 1911. eute Die ¿Ftrma 9D, Hambcke in Neuwernsdorf bekannt gemacht: Emil Kleindienst, sämtlih in Dennheriß, eingetragen | p1yettenberg. [111411] | Rehna, Mecklb. a , Ee Ç c o , , . e! ID4 N. L Meynen, in München bringt das Gebrauchsmuster Angegebener Geschäftszweig: mechanische Lohn- getragen: Lüsebrink und Teubner, Gesellschaft | Ftrma Wilhelm Sayda, den 17. März 1911. I TN Cs L : Steiubach-Halleuberg, den 15. März 1911. Königliches Amtsgericht. Lager und Inventar, die Firma Ad. Ant. Kramer Königliches Amtsgericht. r Nertrieb von Kleineisenwaren. Das Stamm- die Witwe des bisherigen Inhabers, die Frau Scehmeeberg-Neustäidtel. 111439 : l A i [110 dai d Ea uth N der Vertrieb von Kleineisenwaren. Vas Stan : 1432] | Stettin. [111442] R alis É L & | n as Handel l

[ i b 5 wi 0 IRilhbelr Gon Els Wee : c ] Trier 1 i Nocolaos | Mau în Warbu vermertt worden, daß di er Gesellschaftsvertrag ist am 11. Februar 1911 Ore, folger.“ Inhaber ist der Kaufmann Wilhelm on „Snstallationsbedarfétartifeln für elektrotechnishe Ind ier zu A zum Betrage | N irburg vert t rden, daß die d ' q: Gn T ott ; A L A É N S L T! ck i” { E D niglihes Amtsgericht. Die Prokura des Kaufmanns I. H. Theiß ist trieb und Handel von êrzaëbdiraisGen Sytelwäten ist beendet. Die Firma ist erloschen. ) Irc , geb. & Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung Königliches Amtsgericht. Königliches geri P N : | gebirgischen Spielwaren. [k erlosche zu Rheinbach, zu A D. R, G.-M. Nr. 85 164. Auf Blatt 959 des Handelsregisters sind heute die C R Jol unser Handelsregister A ist bei der . unter 2) Alfred Schmit, Kausmann zu Trier. S R L Pl den 18. März 1911 f ] [ uan Dante Bregles S L ee E “A O 2 S ofe d ie Webware ; n Emil Albi auen, den 18. März 1911. ‘g, D , / N N i : | Julius Catel in Halle a. S. Gesellschafter die Webwarenfabrikanten Emil bm Das Königl. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. und als deren Inhaber der Kaufmann Martin Nobert Handelsregister ist Heute bei der geschieden ist; die offene Handelsgesellschaft ist da- | meinshastlih ausgeführt werden. j M 1

D. R.-G.-M. Nr. 85 164, das im Fabriklokal in | weberei. mit beschräukter Haftung in Plettenberg. | getragen worden: : E3ntalidhes Nintagort t +7 | gebeuer Geschäfts

; it beschräukter Haftung P g ft ist durch Erbgang übergegangen auf Mng ICges Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. E 2 Weinheim, den , { U of Ff if G 5 5 1 7 ANC 2e "Cciocn Marth of vol y 4 Nehb . 11 T mf 2 Mo tone 7 O ic Ry - F - Sregaif r 3 Nr 7 t Ko}j I E . nebst deren Geschäftsbüchern und Drucksachen und Metz. Handelsregister Mes. [111399] fapital beträgt 20 000 M. Zu Geschäftsführern Martha Geß, geb. Krogmann, zu Rehna __AU att 314 des hiesigen Handelsregisters ist In das Handelsregister B is beute bei Nr. 109 Sregliler B Lr. ( 11 heute d Welzheim.

Welzheim. andelsregister für Einzelfirmen wurde heute ei der Firma Georg Moschberger, mechauische Holzdreherci in Lorch cingetragen: Die Firma

alle unter dieser Firma abgeshlossenen und noch nicht T ind bestellt der Kaufmann Otto Lüsebrink und der | Rehua, den 16. März 1911. heute das Erlöschen der Firma Obererzgebirgi- | (Fir ç Schiff : c G 2 E A §8 wurd ute eingetragen : nund este 4 er A uma ck— 0 4 Ie L UND DCL E L an S E E d bs Au Erzac irg1- (Firma Nitscke «c G o Schi verft, Kessel- ; ¿ 7. k E. 5 E S : y vollständig auégeführten Bestellungen sowie den gt Sha VI No 108 des Gesellschaftsregisters Merkmeister Walter Teubner, beide zu Plettenberg. Großherzogliches Amtsgericht. es 9 el- u. Waaren Credithaus „Merkur““ \chmiede_ und Beri ubal ere E mit beschränkter Vastung In Hochspeyer, Zweig X G u ! H Se 25 5 / y ó ters LEIA D R E e z t E ——— V 19 I i B , d, : . v 4 x î 5 nederla)ur 22 A A M M ANOLYAAROAR: R EE halben E pad E It das Kranken- die Firma J. Champion «& Cie Reims Feder Geschäftsführer ist allein zur Vertretung der | Reichenbach, Vogtl. [111424] Juh. Hermann Kasper in Schneeberg einge- | gesellschaft“ in Stettin) eingetragen: Die Prokura Baan E Ee A Et Engen: : » - . x . e 7e r ; A a FoTT A x T Ei ; e: ; traaen worden. in Sd s R A IA: (p ua Gurt. Le ( egenjliand des nternehmens 1|t d1e her haus Ee, und den Neubau in der Ritterstraße | Zweigniederlassung Uecfingen in Ueckingen, Gesellschaft berehtigt. Der Gesellschaftsvertrag | Auf dem die Firma „Geschwister Müller“‘ in Jen, Od i a h a, ; des Walter Langhoff ist erloschen. Dem Otto Mar- | koblung sowie die E M erneymens 12 DIE SDOISN in die Gesellschaft ein. S0 0 \ 7 ist am 2. März 1911 geschlossen. Plettenb Noi otroffonden Blatte 916 des hiesige Schneeberg, den 17. März 1911. E 1 A i D S TEIGTS e C ide, P N E e 0A A Ar A ee 1 T CeIofM) Nor R ter Ginlage beträat 160 Offene Handelsgesellschaft. ist am 2. Varz „ge]chloljen- tenberg, | Neichenbach betreffenden Blatte 916 des Hieligen Mus Le ddr zahl in Stettin ist Prokura erteilt in der Weise, | misher Produkte und insbesondere die Uebern ist erlofd 2E Der Meser 10 060 E e Si Persönlich haftende Gesellschafter sind: den 13. März 1911. Königliches Amtsgericht. Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß Königliches Amtsgericht. daß er gemeinscaftlich mit einem anderen Prokuristen und Saal eina N E 4 r Fi LLCDerTng. n 17 Hiervon en fallen j ù au ie amm- f J G A Ps) v E i i A E : : - ——— 1: Mals Ee N e LLEUTLIIGI } UNO TIOTL) Ung De 8er UnTer der Firma Men z : m au die Firma erloschen ilt. S PChWaANZO Bz J i zur Bertretung der Gesellschaft befugt ift. Ln E aa aua _ einlage der Frau Kramer und 5000 6 werden ihr 1 Jules hampion, Kan fmann, Posen. [111413] Firma e S r egtArntsgeriht Reichenbach SchwarzenbeKk. Befanntmachung. [111433] Stetti A E, befugt ist ¿abrik Hoch|pever, G. Dt | 2) Paul Chevrier, Kaufmann Œ E S Ta A Hd Ny 1724 5 | Königlich Sächsisches #Amtksgeriht Reiche V n das biesige Handelsregister A ist k ; Stettin, den 17. März 1911. manditgefellshaft und jebt c bar herausgezahlt. 3 N E. Gofet '@ f “j In unfer Handelsregister A Nr. 1734 ist beute L A 17 März 1911. A H i J CNge « andelSregtiier A ui beute bei der Könial Nmté reridt Abt » A Aa] Cu a l und (42) N | Leipzig. den 17. März 1911: E Pay Reit E , Kaufmann, bei der offenen Handelsgesellschaft Bruno Liesewski GILaE M6 N SA e [111425] un E E (T. el „verzeihn ten Firma Friedrichsruher L Es LETII (Je fee Gee U [ast mil dem Sig in Hochsveve 4 und mit 2tweig | unser Handelsreaister Abt. A Nr. 45 it bei Königliches Amtsgericht. Abt. II1 B. N eron u. Co. in Posen eingetragen worden: Remscheid. A Touwerk W. Wall & Co. folgendes eingetragen | Stuttgart. [1114437 | niederlassungen in Amöneburg, bei Biebrich a. Rh. | der Firma Gebr. Nigaud folgendes eingetragen

H

) Îd L Li 1h

j i - j imann & Go. als m - | hi fene L êgesell- | Wesel. 111453] S a E i , X) x E

T j

Die Gesellschaft hat am 9. April 1902 begonnen. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- Fn das biesige Handelsregister ist folgendes einge- worden : K. Amtsgericht Stuttgart Amt. und in Bodenfelde a. d. Weser

0x q: l E tien Fabrif |

a. in Abteilung A: Grnst Wall ist alleiniger Inhaber der Firma. Firma Deutsch-Koloniale Gerb- & Farbstoff- | (1ch an anderen Orten, und zwar sowohl des In- | ist Prokura ert: : rm: ). Carl rger in | Die G sellschaft ist aufgelöst. Gesellschaft mit beschränkter Haftung in wie des Autlandes, Fabriken und Zweigniederlassungen | Y _ den 3. März 1911, Amtsgericht. scheid Nr. 786 —: le Firma it erloschen. 4 Schivarzeubck, den 11. März 1911. Feuerbach eingetragen : \ zu errichten, bestehende Fabriken zu erwerben oder | Köntaliches Amt3gericht Das Geschäft ist mit Aktiven und Passiven auf Königliches Amtsgericht. Durch Beschluß der Gesellshafter vom 2. De- | s! ermieken, sich an anderen Unternehmungen gleicher N N s zember 1910 wurde das Stammkapital um 200 000 | der ähnliher Branche in jeder zulässigen Form zu | Weimar. Befanntmachung. [111454]

c S) T7) T) Hof T a tg * S » d o # p e 0 De: D-d E "7 * 95 hAakortino „T ATIC C4 , - 2 c , domi » S 4 » \ j : “Nr e. x s E [110902] Angegebener Geschäftszweig : Französische Cham sellschafter Bruno Liesewski ist alleiniger Inhaber tragen worden : Der bisherige Gesellshafter Wilhelm Eduard In dem Handelsregister wurde heute bei der chemischer Produkte. Die Ge}ellschaft ist beretig! m Geschäftsführer Otto Kiesewetter zu Wesel

L OE: ; i : ; h e uf Blatt 14 773 des Handelsregisters ist heute | Pagnerlelerel. : j i: Firma. ; die Firma Centrale für Herren. und Knaben- | ?: In Band 111 Nr. 3026 des Firmenregisters “osen, den 13. März 1911. 1) bei der Firma Joh. Carl Berger in Rem- befleidung Gesellschaft mit beschräukter Haf- bei der Firma Justin Henry in Metz: Der Pro- Königliches tung in Leipzig eingetragen und weiter folgendes kurist Julius Stoufflet ist verstorben, dessen Prokura A \ verlautbart worden : somit erloschen. Der Witwe Julius Stoufflet, | Posenm. [111415] | die Ehefrau des Werkzeugschlossers Hugo Berger, s Der Gesellschaftsvertrag ist am 24. Januar 1911 Lucie geb. Blaise, Kauffrau in Mey, ist Prokura én unser Handelsregister B Nr. 126 ist heute bet | Martha geb. Kalthoff, in Beyenburg übergegangen. Schweinfurt. Befanntmahung. [111434] | auf 1200 000 46 erhöht und der Gesellschaftsvertra beteiligen fowie alle Geschäfte einzugehen, welhe | In unser Handelsregister Abt. A Nr. 27 ist heute errichtet worden. erteilt. A x der Firma C. W. Paulmann Gesellschaft mit | 2) unter Nr. 971 die Firma Bergische Zangen- _eMaschinenfabrik Schweinfurt Dipl. Jug. | in bezug auf Stamtikävital und A le na gecignet sind, den Geschäftszweig der Gefell) aft zu | bei der Firma HSeinrich V öglid R Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb cines | Meh, den 13. März 1911. beschränkter Haftung in Posen eingetragen | fabrik Martha Berger, Zangeufabrikations- Siegfried Weil“: Diese Firma mit dem Sitze in | entsprechend abgeändert. V8 | fördern und gewinnbringend zu gestalten. “| Nauborn folgendes eingetragen worde Herren- und Knabenga1derobengeshäfts. Kaiserliches Amtsgericht. worden : geschäft, Remscheid. L Sechweinfurt ist erloschen. Den 9. März 1911. Das Stammkapital beträgt 1 000 009 4. | 1) Der Gesellschafter Heinri Möglich ist aus der Das Stammkapital beträgt 20 000 . s E Durch Beschluß vom 1. März 1911 ist das Stamm- Snhaber der Firma ist Ehefrau Werkzeugs{lo\ser Zchweinfurt, den 18. März 1911. Oberamtsrihter Kallmann Geschäftsführer : E efellidatt aut A Zum Geschäftsführer ist bestellt der Kaufmann Mülheim, Rubr, [111400] | kapital um 6000 A6 erhöht, beträgt also jeyt | Hugo Berger, Martha geb. Kalthoff, in Beyenburg, K. Amtsgerl{t, Neg.-Amt. L: C ——— l) Theobald Ottmann, Kaufmann in Neuf 5H. | 2) Die seitherige Firma ist in Conr. Rühl und Hermann Beirau in Leipzig. In unser Handelsregister ist heute die Firma | 76 000 4. b. in Abteilung B: Schwelm Zefanutmacbu 111427 Stuttgart. Î L [111444] | 2) Dr. Adolf Ottmann, Chemiker in § . 11 U A Aus dem Gesellshaftsvertrage wird noch bekannt | -Rhein. Weslf. Teigwarenfabrik_ Gesellschaft | Posen, den 14. März 1911. 3) bei der Firma Gesellschaft für internationale R Auer a TLA bte L O s K. Amtsgericht Stuttgart Amt. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. gegeben: mit beschräukter Haftung‘“’ zu Mülheim-Ruhr Königliches Amtsgericht. Transporte mit beschränkter Haftung in Rem- De E As A 220 N E L U eute Im Handelsregister wurde heute: Der Gesellshaftsvertrag ift Die Gesellschafterin Franziska Beirau, geb. Ruck- | eingetragen worden. E T iters \cheid Nr. 55 —: 2 ae att a As S Gebritde: H oen & andels- 1, gelöst die Einzelfirma Carl Gauß Nahf., | 1910 errichtet. : deschel, in Leipzig bringt als ihre Stammeinlage ihre Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung | Poson. j G L [111416] | ‘Der Kaufmann Wilhelm Kappes in Obercassel S lun ¿ins E E E E in | Inh. Franz Steinuwaud, in Feuerbach; Die Gesellschaft wird, wenn ein Geschäftsführer | iesbaden. [111455] Ansp úhe aus dem am 24. Januar 1911 mit dem | Und der Vertrieb von Teigwaren und verwandten In unser Handelsregister A_Nr. 1837 is} heute | hej Düsseldorf ist als Geschäftsführer ausgeschieden, E 1 B E S E SEOTIS 4 EL, Neu: CiNgeRragen. die offene Handelsgesellschaft | bestellt ist, dur diesen, wenn meh re Geschäftsführer | „1, unser Handelsregister A Nr. 948 ist heute bei S. Gorodisfki in Deuben ges{lossenen Vertrage ein, Produkten, der Erwerb gleichartiger oder ähnlicher die offene Handelsgesellschaft W. St. Lipinsli U. | Der Kaufmann Sigismund Kappes zu Düsseldorf ist T RREON t Er a8 Geschaft wird. D EIE E, QUNOE „Carl Gauß Nachfolger“ in Feuerbach, be- | bestellt find, durch ie 2 Ge\Wäftsführer Öer T (E5 der Firma „Hotel Naffau & Krouc Heinrich nah welchem er ihr ein Geschäftslokal in Leipzig, Ünternehmungen sowie die Beteiligung an solchen | Co. in Posen eing?kragen L Persönlich haf- | als Liguidator abberufen. An seiner Stelle ist zum Firma vön dem SRCUEN IEO Mee Unver e erter gründet 4. März 1911. Leilhaber: August Müller, | einen Geschäftsführer u ‘inen Vrokuristen öder | Abler“ mit dem Siß in Biebrich eingetragen: Nürnbergerstraße Nr. 7, zum Betriebe eines Herren- Unternehmungen und Uebernahme deren Vertretung. tende Gesellschafter sind die Kaufleute Witold Stanis- | Liquidator ernannt der Kaufmann Alfred Gern in Mb Rasen in Sn Felt after, Kaufmann Kausmann hier, und Wilhelm Koch, Kaufmann in | durch 2 Piokuristen vertreten. E n Die Firma lautet jeßt: „Hotel Nassau «& und Knabengarderobenges{chäfts überlassen und sich Das Stammkapital beträgt 40 000 Mt. Der Ge- [aus Lipineki und Witold Nubach, beide in Posen. Nemscheid. Guélae bas 14 Mer A LNMOED)) Schorndorf ; Prokurist: Fulius Schlegel, Kaufmann Der -GesPättattkrer Eautmanu Theobals Ott, Krone Heinrich Abler, Ju. Friedrich Fahl- verpflichtet hat, ihr durch Gewährung von selbst: | sellschafter Julius Merkert zu Mülheim-Ruhr bringt | Die Gesellschaft hat am 6. Februar 1911 begonnen. | Remscheid, den 17. März 1911. T A in Surtgar. maun in Neustadt a. H. und Dr. Adolf Ottmaun | usch“. Alleiniger Inhaber derselben ist der Hotel \{uldnerisher Bürgschaft den für das Geschäft | auf feine Stammeinlage ein Schnelltrockenverfahren | Zu ihrer Vertretung find nur beide Gesellschafter Königliches Amtsgericht. : nigliches Amtsgericht. Den 15. Vêärz 1911. J in Hobspeyver sind jedoch berechtigt, jeder allein die | besißer Friedrih Fahlbush zu Biebrich. notwendigen Warenkredit zu verschaffen. für Leigwaren, welches durch ein Fabrikations- gemeinschaftlich ermächtigt. mRiéaa. E E [111426] Schwelm. Bekanntmachung. [111436] Vberamtsrihter Kallmann. Gesellschaft zu vertreten. zen: M Wiesbaden, den 13. März 1911. Der Gesamtwert dieser Cinlage wird auf 19 500 4 geheimnis gedeckt ist, zum Werte von 10 090 (6 ein. Posen, den 15. Vèärz 1911. ; Auf Blatt 431 des hiesigen Handelsregisters, die In unser Handelsregister Abteilung A ist heute | Tettnang. K Amtsgericht Tettnan [111445] Die 3 Gesellschafter: Kaufmann Theobald Ott Königliches Amtsgericht." Abl. S, festgesett. Geschäftsführer sind der Kaufmann Julius Merkert Königliches Amtsgericht. Fitma “Waunes & Co, Gesellschaft E Bas bei der unter Nr. 463 eingetragenen Firma „Carl Fm Hühdeldregtstér Nktetlunag für e MTTE E mann in Neustadt a. H., Chemiker Nt Oltiani Wirsi A Leipzig, den 17. März 1911. zu Mülheim-Ruhr, der Kaufmann und Gastwirt | posen. [111414] | schräufter Haftung in Strehla a. E. betreffend, Zechwemann Bohrmaschineufabrik Gevelsberg“ | firmen ist bei der Firma Luftschiffbau Zeppelin in Hochspeyer, Kaufmann Hermann Ottmann in 'LPBIGE, C L L [111456] Königliches Amtsgericht. Abt. T[B. Sts S L E S Fn unser Handelsregister A Nr. 1569 ist heute bei | ist heute eingetragen worden: in Geveléberg ¡olgendes eingetragen: _ G. m, b. H. beute eingetragen worden: R Hochspeyer bringen das der Firma chemische if | R 6 its Z R, Fra A1 Unser Leipzig. A [110903] C U on De Wbruar. 1911 Fos i Ea Y der Firma Hans Seliger in Posen, Inhaber | Der Gesellschaftsvertrag ist durch Beschluß der En e MIUNQUN Wilhelm Junker in Hagen ift | Gesamtprokura ist erteilt: i S. Mlmann u. Go. in Hochspeyer gehörige Ver- fabrie, Willy Q: alie Le LLENEDORO i 1 O C C festgestellt. | Maler Friedri Goldhahn in Berlin-Wilmersdorf, | Gesellschafter vom 10. März 1911 lt. gerichtlichen r obige Firma Prokura erteilt. 1) Diplomingenieur Fretherr Alfred v. Soden- | !°g?M n dle Gesellschaft ein, das besteht : R E jeim a. d. Oft Fn das Handelsregister ist heute eingetragen worden: Die Gesellscaft wird vertreten dur zwei Ge- R Ten wotden: SeBaber UE let d Mal / C [ 4 Â n Ta , L t 7 / Schwelm, den 15. März 1911. o bofen i S rio ¿Gsh e red v. Godense- a. R folgenden Op Bata h ? bahn und als deren Inhaber der HRentmettter Milly ,_1) auf Blatt 14771 die Firma Samuel Klahr schäftsführer oder durh einen Geschäftsführer zu: Carl Dikow A Dosen Dem Maler “Friedrich P eters U ist der Fabrik- Königliches Amtsgericht. A (aufniann, bio Ren selbst in der Weise 1) Shbuérgemeinde Howlpeyer Grundbus B vantke aus Brostowo eingeirägen wordet, ai I8°2 red app Se Lo (a o einem Prokuristen oder durch zwet | Goldhahn in Wilmersdorf ist Prokura Nei, Gia dirdftor Mar August Rotter in Halle a. S. bestellt. Sebnite. Suendds. j 111457 L deitannten Jemetnfdañtli® V hen Linse, Blatt 105 Pl. Nrn. 1029, 5 1030, 10301, s Wirvfitz, ben 1e. 0 Betaich eines Nauliwarenbandèld, und Kommissions, | Mülheim-Ruhr 11. 3. 11. Kgl. Amtsgericht. Uebergang „der in dem Betriebe, des Geschäfts be- | Willenserklärungen und Zeichnungen für die Ge- Auf Blatt 328 bes Handelsregisters, betr. bie anderen Prokuristen die Firma zu zeichnen berechtigt 1018, 1019, 1024 bis 1028, 9681/;, 966 a und b, Ag R geschäfts): | N Or FRER gründeten Gorderungen und Verbindlichkeiten ist bei | sellshaft find verbindlih, wenn sie dur zwet der a H. Wilhelm Schneider in Hertigswalde sind. j. us: ) Steuergemeint Schauerberg Grundbuch Band T1 | Witten. [111457] 9) auf Blatt 14 772 die Firma Hermann Neu- | Muskau. E [111402] pen, Mete 2E Geschäfts durh den Maler Carl | Geschäftsführer erfolgen. : t heute folgendes eingetragen worden : Die Firma Den 14. März L G13, L T Zee, S E: 919, 998, 604, 613, | Vet der unter Nr. 324 des Handelsregisters A Dickow ausgeschlossen. Riesa, den 14. März 1911. autet Tünstig: H. Wilhelm Schueider, Gesell- Umtérihter Schwarz. 102, V&&, 029, 029, 029, 046 a und b, 647, 681, | eingetragenen Handelsgesellschaft Annener Wasch- Ee 684, 885 bis 887, 888 a und þ, 892 bis 894, 918, | maschinen-Fabrik Loth & zuù Auneu ist

N L m S

s “L

meister in Leipzig. Der Kaufmann Christian n unser Handelsregister B ist beute unter Nr. 7 S Mz Ee e d Heinrich Hermann Neumeister in Leipzig ist Inhaber. | bei der Firma: „Ladiges, Greiner «& Co., Posen, n E HRG Ms eridht Königliches Amtsgericht. schaft mit beshräukter Haftung. Ihr Siy ist | Traunstein. [111446] | 919) 921 a, 921 b, 922, 923 a und b, 924 93 19) t (Angegebener Geschäftszweig : Betrieb einer chemischen Glashütteuwerke, Gesellschaft mit beschränkter gli Amtèg richti. n MEXHY Salbe, Dex bisherige Inhaber Hermann Bekanntmachung. Handelsregister. 931. 931 L 931 1 939, 940 “9401 und b, 924, 930, heute folgendes CRgELLAGEN : i M Fabrik sowie einer Oel- und Fettimport- und Export- | Haftung“ zu Weis(wasser O.-L. eingetragen worden Potsdam. [111417] Verantwortlicher Redakteur: Wilhelm Schneider ist ausgeschieden. Das Handels- | Die bisher unter der Firma Johann Spiese W a L E s Der bisherige Gefellshafter Louis Cmil Bênning- j : j; g L tr. : acschäft ift vo S » y ; B uma d) 99 Spies: Wwe. 3) Steuergemeinde Saalstadt Grundbuch Band 111 | bof 8 der Lnotro großhandlung) ; daß der Prokurist Adolf Greiner gestorben und an | In unser Handelsr-gister A ist heute unter Nr. 831 | Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. S E R der Handelsgesellschaft H. Wilhelm | von Josefa Spieß mit dem Siße in Rosenheim | Blatt 228 Pl. Nr. 312, R e hoff ifi aus der Firnia ausgetreten. "Die Gesellschast 3) auf Blatt 542, betr. die Firma F. Volkmar | seiner Stelle dem Kaufmann Nichard Breitenfeld in | die Firma: „Zum Einfiedler, Sotel und Wein- E; i j B ct Schneider, Gesellschaft mit beshränkter Haftung in | betriebene Brauerei mit Gastwirtshaft wird seit 1D) Steuer iee Sebböra Grund Band M B, F j in Leipzig: Die an Ludwig Paul Kreyschmar er- Weißwasser zusammen mit dem Prokuristen Johannes groß; handlung, Hermann Specht“ in Potsdam Verlag der Exvedition (Heidrich) in Berlin. Hertigswalde mit allen Rechten und Verbindlichkeiten | 1. Oktober 1910 in offener Handelsgesellschaft unter | Blatt 1 Pl Mr E, Grundbuch Dand I a Die Ehefrau Fabrikant Carl Loth, Mathilde geb. teilte Profara ist erloschen; Pallmann Kollektivprokura erteilt ift. (Inh. : Hermann Specht in Potsdam) eingetragen. | Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlags rin rben worden, Der Gesellschaftsvertrag der Er- | der Firma Gebr, Spieß von Johann Nepomuk | 5) Senn ieb, Es RtsaR abs Benninghoff, zu Annen ist nunmehr alleiniger In- 4) auf Blatt 5929, betr. die Firma Louis Muskau, den 7. Februar 1911. Potsdam, den 14. März 1911. Anstalt Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32. verberin ist am 22. Sanuar 1911 abgeschlossen | Svteß, Bierbrauer in Rosenheim, und Sebastian | Band 54 Blatt 980 I. Nr. 19 a A V ea lar 14 März 1911

Kölsch in Leipzig : Louis Gustav Kölsch ist als Königliches Amtsgericht. Königl. Amtsgericht. Abteilung 1. Mit Warenzeichenbeilage Nr. 23. worden. Gegensiand des Unternehmens ist der Ankauf 1 Spieß, Kaufmann dort, weitergeführt, 94 26, 28, 30, 32, 35, 36 Lf : g i gel 24, 20, 28, 30, 32, 39, 96, Königliches Amtsgeriht