1911 / 70 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[111781] Baumwollspinnerei Unterhausen, (0A Herforder Disconto- Vank. Pia R ADI N A Dees Du Totismee iaMenselwig, [111977

Aktiva. Bilanz am 31. Dezember 1910. Passiva. | Aktiva, Passiv R E En Bilanz der Berliner Kronen-Brauerei Actiengesells<aft in Liqu. 7 Linie A “M A 46 [9 | _Aktiva. per 27. September 1910. Passiva.

| | 3 676/21 Aktienkapitalkonto i D E E é A Mb An Kontokorrentkonto 5 536 676/21] Per p | 90 Anlagekonten 1 303 879/82} Aktienkapital _ Immobilien, Maschinen A E A O 0 Sofatonts Diverse 1 n a d N E O orb O s M dl / Ae 32 656/12 a vonts N ps s S An QHNIE, u. Mietshäuserkonto | 1 350 881/99} Per Prioritätsaktienkonto 251 000,— t 2510 997, ypothe 5 5 C _ 269 630/21 >pe «P 29008) asse 538/69 Arbeiterunterstüzungsfonds \ 10 000 rauereigebäudekonto 662 962/80 Stammprioritäts- / Zugang im Jahre Neservefonds 160 000 Wechselkonto 2483 611 ob Kontokorrentkonto 760 86/0 1500| - | Anleibekonto r 75 000 Maschinen- und Gerätekonto 229 503/17] Ens ata FIO ea 211 854,27 . } Extrareservefonds 160 000 Effektenkonto 691 792/02 Einlagenkonto, 1 6322 93 936196 S B2DIAA Lagerfastagenkonto L 33 7473 a8 S —————— ¡ho tfi j 111/70 Konto pro Diverse . . . . . . | 273896 E ; : 917/90 Trans 3374735) Stammaktienkonto 626 000, | 1 122 000 V6 3 23 SOL,O4 Arbeiterunterstüßungskonto 31 400 Devisenkonto 41 (0 Kon 290) Dividendenkonten 1 638|— Transportfastagenkonto . . 30 600/55 6h G N Roniols rdinto R Bauneunbstü> der Bank 169 860 Ardclatzeptkonio P 573 1 Kreditoren 969 845/46 E 97 93105 K CIIEs 1 a s s 3 l 5 C E Ô ü L Ä D C e: N . . . . . . . 1 A S # ge genTonto 5 T9 L S egte N d a. laufende Baumwolltratten Inventarienkonkto_ 7 147/39 Zinsenkonto o) 14) Ms f 63 Geschirr- u.- Stallutensilienkonto f 942 05 Hermann Rabe-Stiftung . 2000 s zte 566 524141 j 6 955 394,85 i Konto der Beteiligungen . . . | 403 839\— Propistonskonto 20008 E E L Flaschenkastenkonto 3018 50 S AERATCEESORIO 16 808 Debito 2 g 10 317/35 Þ- div. Kreditoren . ._„ 538 574,28 | 1 493 969 Î E e fonke B 4 L 43 es A 2 d i L 59 1 432 511/59 Kassakonto 916 79 Kontokorrentkonto 343 342 G ARIUE E I YWurg]chafl8tonto d E «e QUT( ) ; . <V V i É i Mobili 9 9092's : Gewinn- und Verlustkonto . . . 199 59 m Ps y paniaowas uo pen Dn Sedeuber L Kredit. O 73 983,27 Y A abi) G) V EGMEL O A +0 l 8 970

Gewinn- und Verlustkonto, Nein- 152 638 gewinn E i ies [ie R | m 10 772 575/95 10 772 bi ; A L H S 2E a0lss Clettrische B 00 uis uo 2108 Geschäftsunkosten 1129 083/85] Gewinn von fämtliche C lektris<he Beleuhtungsk a Al [111738] (110313] 7 Abschreibunge n 107 446/41 | jen Konten . . . | 1286 040/89 At O 10 500

i „Gewinn; und Verlustkonto, I AREC A Gemäß, $ 244 des H.-G.-B. machen wir hierdur< Unter Hinweis auf die Auflösung der G. Gewinn 49 510/63 Verlust 333 318/45

bekannt , Herren Rich. Bökel , Herford, | schaft werden die Gläubiger aufgefordert, ihre| |_— | Lal _— 299 010/29 U ekannt, daß die Herren Nich. Bê>kelmann f < erde g l h 1 286 040/89 E S UNE R T7 ——=7

é A M d t, daß die L «delmann, a j 0 Le, 784 764/89] Sald ( 55 397/36 | Carl Höpker, Herford, Herm. König, Herford, neu sprüche anzumelden. | : / i Seneratuntoiten 1 L B Sa nntreifont vak A 990 919 ; fin den Auffichtsrat gewählt worden sind. Damyvfsägerei Eversen Aktien Geselis L L Die „von der Generalversammlung auf 8 %/% = 24,— #4 pro Prioritätsstammaktie und Der Liguidator : Der Auffichtsrat. Mee E E 638/50 ads s Herford, den 20. März 1911. amp} ugerel Ee N ti len Oejelli : S 7 L fd C E Æ bezw 6,— #4 pro Stammaktie festgeseßte Dividende kann von heute ab gegen Paul Vogdt. Dr. Steing E Ÿ e ags S i; “f „S ' 2 , LIC SIILIDGELEM, ividendenschein Nr. 34 bezw. 31 außer bei unserer Geschäftékasse bei der Pri | Debet. Gewinn- und 7. Septe! j p 1 046 317/32 1 046 317/32 Herforder Disconto-Bank. H. Kaiser. Aug. Luhmann. Filiale Leipzig, Allgemeinen Deutschen Creditanstalt Lingle a Co. ia Altonbiea Sn D S R tao E dka S iefatuie anna Kredit Wir haben vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrehnung per 31. Dezember 1910 C. G. * cattE e D R tan werden. M A e Sue bsi E E Per Verlust 333 318/45 einer eingehenden Prüfung unterzogen und benatgen deren Uebereinstimmung mit den von uns ebenfalls | [111963] L f Y elwitz, den 20. März aa An á S a dtonts 18 017/96

I-I 2c M A A L o , / R Ô D Ry Bu - Ea 4A I D geprüften, ordnungëgemäß geführten Büchern der Gesellschaft. Portland-Cement- Fabrik Halle a./S. in Halle a./S, Wachsmuth. u FMESSTETE E

f l Ö

Berlin, den 26. Januar 1911. 5 ; Deuts Bega E e tene Debet ———— iun, uud Beelustkouto per L. Dei er H Der Liquidator: Der Auffichtsrat.

Uhlemann. Pa Dae i S E t - Paul Vogdt. Dr. Steini Gegen Auslieferung des Gewinnanteilsheins Nr. 4 für das Geschäftsjahr 1910 kommt die E / O | : , # O A 3 Dr. Steinit. Dividende bon 7 9/0 mit 4 70,— p. Aktie von heute ab bei der Gesellschaftskasse oder bei der | An Betriebsunkostenkonko 343 058/59] Per Gewinnvortrag aus .…_ Gi Bilanz zum 29, September T9709, Pasfiva. Königl. Württ. Hofbauk G. m. b. H. in Stuttgart oder gs der Be, Mane Log es Mas v N of ani au S100) E S d 10S t, Pg s ge E I LL70B) in Verlin zur Auszahlung. In den Aufsichtsrat wurde Herr ommerzienrat R. Kraner in München | HDandlungsöunkoslenkonto 33 949 Breton O c 427 4M j E s C a U A gewählt. d M g Ind \ « Zinsenkonto | 6 127/74 Verlust pro 1910 l L) Grundstü: n : N | 1) Aktienkapital . . | 1000 000 N on a ara E E E E E _Bilanzkouto am 31. Dezember 1910. Pasfiva. Unterhauseu, 18. März 1911. Versicherungsprämienkonto 3 800/02 25 462,02 B Bestand am 1. Dktober 1909 . 24 180|— A Sreoitoren 37 433 : i) * I «A A C Der Vorstaud. Abschreibungen : Dazu Ab- D Zugang 206/800 29 096/80 Grundstü>skonto 99 364 | }| Aktienkapitalkonto . 700 000|— | | ugnd im abre 1910 (5 4 206|—| 103 570|—} Hypothekenkonto E 125 000|— Kontokorrentkonto : |

Bachofen. E. Kraemer. V Desentonlo a «6 La O00 S | schreibungen M 2) Straßen und Wege:

{(111739] <of 7 Ao: vi is | 1910 , . , 45-564,22 F his am 1. Oktober 1909 ._. 20 000|— | Gebäudekonto . —359 5D | it i 30 0/6 auf 4 11511,04 , 3453,31 71 026,34 l ugang 2 451/30 Zugang im Jahre 1910 . . .| 31694 Kreditoren 96 022I8E = _ E —— Sinns : R Pian Steinbruhhkonto . . - » 2000,- | ab Gewinn- i | N 22 451/30 0 GOEDO —F O | || Reservefondskonto . . .. 26 532 26 : : Mobiliar- und Gerät- vortrag aus M Abschreibung 3 367/70 19 083/60 Abschreibung 2 9/6 7924101 354 012/— Spezialreservefonds . .… . 50 000|—

|

M | A A T {haft i | 5 l eco 1009 8162/00 V 3) Gebäude: Vex —— Dettrebercio o 4 900|— Maschinenkonto . ô1 94 Gewinn- und Verlustkonto: |

4 ARÑA__ : L c i | f 440 000'—|| Aktienkapitalkonto 2 100 000 , 95A R 957 06 | a E Rz O l / | | S 1009/6 auf 13 570,60 1 357,06 4 Bestand am 1. d 345 000 | ugand im Zabre 1910 4 127137 Vortrag vom Vorjahre n s Ç <5 | | |

dD

| [tels

V «I 4 « « L « V

« « 4 « T

1

5 dd) 1 08

| Sn A aan E dée b6 Fabrikanlage- und Ge- | Zugang 13 002 43 36 074/37 M r L R e Mi a j , ¿ Ar audetlonto : | E R E E Tr Wo Z ; O0 UVI40I | Zugang 1910 . i 783 490/30 Zugang 1910 . y 17 015,— | 401 400) 30/0 auf 46513 865,32 15 415,96 | Y Abscreib1 398 002/43 L j Abschreibung 109/6 . E A 3 607/371 832467|— i : 3 963,81 Hypothekenkonto . . 400 299/70 Straßenameliorationsfonto Maschinenkonto: E f E \ M „Direvung E CLOOIOSP D Laier- und Tro>enofenkonto 4 874|— | Reingewinn im | Inventarkonto . S 1 M154 182,67) 60/0 auf 4 188966,53_, 11 337,99) 45 564/32 n 4) Maschinen: 2 Abschreibung 20%. . 974 |— | Jahre 1910 107 893,97| 111 857|78 Cffektenkonto. . . . es 9 8374 Zugang 1910 . „22 732,30 | M 498 515/63 498 ¿1 L E ‘1 f p s Elektrishes Licht- und Gasanlage-|} ——_| | L | Bardepot bei der Gemeinde Ztieder- Reservefondskonto 9711: ; 0 Vai ( __25 447/58 Vat A | Schönhausen L 96 149/26 Kreditoren . .. ; 8 000 „Aktiva. E Bilanz per In. Dezember A ema E A p S : 96 447 98 Zugang im Jahre 1910 Debitoren . , .. N 292 830/05] Nicht erhobene Dipibenben 240 |— Lu « E Abschreibung 9 644/76 Konto Eigenheim 419/45] Gewinn- und Verlustkonto: U as (7 749/981 Ner Aftienkavit 950 E Elektr. Licht- und Telephonanlage : E Abschreib 200 S SN 9 L | | Grundstücfonto 147 749/98} Per Aktienkapitalkonto . 1 250 (0E e d antage : [reibung 209/69 S R A 41 A Vortrag am 1. 1. ae 99 513 16 | M Sea L R 166 912/36] Reservefondskonto 75 (0E ine am 1. Oktober 1909 . . L 120|— Arbeitsmaschinenkonto Ao A C Ri 3 9601/0 4 22 513, | S T 8 057/73 Dispositions- und Del- : DUgang 3 3034 | Zugang im Fahre 1910 16 2867: Ae Gewinn im Jahr 1910 „1151438 |__34 027/54 Sintra die 98 000|—| frederefondskonto 21,0 2042340 E r [— B25 [ens : |— Steinbruchkonto 28 000|- rederefondstonlo . E G 20 42: T7737 2 728 594/21 2 728 554/21 Mobiliar- und Gerätschaftenkonto . . .. 12 365 60} Beamten- und Arbeiter. P Abschreibung 63! 35986 Abschreibung 1509/6 14 cles D ebet. Gewinn- und Verlustkonto. Kredit. as Gebäudekonto 5 L 4 S so1 „Wi Warrdenge: E boo | | | Werkzeugkonto O 73 3462 rarauen ———_ s E EZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ S R C d) O OUZ 2 S e ° “O Be m 1. As 500|— | Ut L E S AE A E s M K |3 Kassakonto 3623/28 Di dendemons S : Zugang 4 497 63 | Dugang im Jahre 1910 . . .\ 28 159/05 L ¿.122513/16 Effektenkonto 5 919/95 Kontokorrentkonto . . De iat t iertmt urm | 70 505/05 onatsabgabenkonto - .. . 595/10} Saldovortrag aus 1909 [62019 F ffektenkontc 919/99 « 97 (G A j 70 509) L Bifonafento : 2348/62] Nettocinnahmen aus Terrainverkäufen R Wechselkonto 3312/33 4 Abschreibung “P RAGIAE 10 198|— Abschreibung 40/0 . E S « 28 202/05 Handlungsunkostenkonto, | nah Abschreibung 44 768/62 Kautionskonto ._ 722/51 PR eat E 98) | | Kontor- und Fabrikinventarkonto . T inkl. Tantieme . . . . #32 761,64 | Einnahmen aus Pachten 191/62 Bersicherungsprämienkonto 2140 02 | estand 1 9 9280| Zugang im Jahre 1910 5 444/35 Hierzu Steuern . . .. 15 072/26 |47 833/90 Ï Mieten 781/65 Kontokorrentkonto 158 479/89 Aoaun s | A 12 124/56 8 9 608/35 Gewinn- und Verlustkonto . . . .. - 24 027/54 ë ¿- DUten . „116 550/11 Inventurbestand di e a) GOUFVCIDS ; VIDES R IELRT 701 5E | Abschreibung 2509/0 2 408/35 : | T PE TLS0RITRE Hewinn- und Verlustkonto: E G2 EUEOY | Steine- U Athoarapbie-L P 84 80516 E Meriuft pro 1910 . . . . M 25 462,02 Abschreibung 214046) 1926410 : 20 G ti ais 16 115|— Berlin, den 31. Dezember 1910. Dazu Abschreibungen 1910 , 45 564,32 3) Patente und Modelle: | Zugang im Jahre 1910 . . .|_8481/39 . Y . S & . .. \ - ( 1 T —— N a ¡ 5 x C T r ) L “a. an 4 . . . ( ( Ge | Terrain-Aktien-Gesellschaft Nieder-Schönhaujen. E T l A er S | 3759639 Hugo Cahn Alfred Breslauer. ab Gewinnvortrag aus 1909 316250 |__ 6736222 as —— -- | Abschreibnng 333% 8196/39] 16 400|— 3 A : vor ut i; if tbe A Tol 57 061 Sf L A : Vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den ordnungs- 1 516 464/14 516 400 Abschreibung 4 Ee 09 | | Kassa- und Wechselkonto . . 8 04982 mäßig geführten Handlungsbüchern * der „Terrain - Aktiengesellschaft Nieder - Schönhausen“ in Ueberecin- 31. Dezember 1910. Fubryark E —— | | Warenkonto: l | stimm funden. ; : S., de _— —TÉ. i ° TPALI : i | fertige und balbfertige Waren . 138 127/31 immung CUEe nuar 1911 Valle & Dee M4 Debruar TUL Ée G0 | Bestand am 1. Oktober 1909 . .| 10000/— Pion: i ‘| f E t Abr Nr Ho i ortland-Cemeut-iFabdrif BVale a. L. Zugan L 3 942/50 | ERTA M ot ¿ | G. Kralbmann, ge Derr Der Auffichtsrat. B Mana, G 13 942/50 Me R E s | 112 458/97 3 Heinri : zend Z3ilhelm E >. | F Hpot A Haar : “A , L A B [111996] i g Dr. Heinrich Lehmann, Vorsißender. : B E i Abscreibun 9 788/50 d | | Kontokorrentkonto : E ( 2: » 7 j 5 E D D P A o f ournift 111! n Ord a8makt führten and G e V J | S E LL renttonIo : z Heilmann’she Fmmobilien-Gesellshaft. (Aktien-Gesellschafl.) U B Vorräte [16 148 34 Debitoren...» . « + «| 20315694 | dge ) L T e a I ebe [ e n. Î Q Lt L Ds 4 EGINO 90/, Stn 91F Q na Aktiva Bilanzkonto. Abgeschlosseu per 31. Dezember 1910. Passiva. E “S e E E Debitoren i 75 153/33 _20/0 Skonto __ 4063/15} 199 093/79 init Ï u - T P E 1E; t bor NtHorronif Bankguthaben 93 945/75 Zollkautionskonto 8 904|— M E M Ri j [4 A. Pe>mann, gerichtlich vereidigter Bücherrevisor. S Fase. / “O | 90 169 9E DOoUtaultonstontc R | - M | A d t E 4 A a 4 Í | „G LUOIER | | 1113 412189 DIRC r L of 7 56 enkavi 70 4) Mündelsichere Wertpapiere . i 36 955|— 9 E106 1113 412/89 D e E 6 17 569/08 Aktienkapital - E L As 7 020 000) r. r , . E m E Ÿ r N r. s E E l | , 6 ) + - “. - - O Hypothekenschulden auf Grundstüen: [111559] Spinnerei und Weberei Offenburg. n Nettoverlust . . : | 124 796/51 f L, Georg Vierling & Co., Aktiengesellschaft. Eigener Besiß - 4 56930198) | |} Auf eigenem Besiy 204009962) 53 610/66 | Aktiva, Vilanz pro 31. Dezember LBS: i 1 037 433/07 1 037 433/07 E. Der Vorstand. R. Tr eibman n. *- 08228 Konsortialbesiz . R 9 272 999/94 Z E „913 521,03 | 2 993 VLU/DD aae —————— GERE] BURES pr f T LET G H Haa Cafsel-Jhringshausen, den 10. Februar 1911. Büchern e hendes Bilanzkonto stimmt mit den von mir geprüften, ordnungsgemäß befundenen E. 6 0090 (A000 ontotorrenl: S | L S 1 1 E L, t ç 0 S @ & —_— & r j , Büchern überein. ; abzügl. Belastung 2845 673,50] 751 073/23 Diverse Ÿ C Uf 28 123,00 Fabrikanwesen . . y 2 054 ne ie E | 20 Aktiengesellschaft Hahn TUr Optik und Mechanik. Mügeln, den 9. Februar 1911. Oscar Aßmann, vereidigter Bücherrevisor. UotRLon autkaben: | Straßensiherung - 440 342,58 Kassa, Wechsel und Effekten . . 36 205/94} Wbligalionentapltattonio . . « n A0 er Vorstand. Soll. Gewinn- und Ve-rlustko1 L Hyp Oen « 3 110 234,33 Nückstellung für Tram- e . „4 | Vorrâte aller Art ee « «þ 814 657/82) Geseplicher ejerbesonds E A Hoffmann. F. von Bohlen und Halbach. * a T mit egenen Sil : u D. Konsortialhypotheken 397 920/84 3 508 155/17 bahngarantie . «S 624 216/26 Debitorew 06: 5:6 379 104 43 Spezialreservefonds S 0 N Wir bescheinigen die Uebereinstimmung vorstehender Bilanz mit den uns vorgelegen Büchern | g Ganéralunkosien: M D Ms Goroi ; z H S T Ea Avale 4 100 000,—. | | Kautionskonti 20 370|—}| Tilgungsfonto E E der Gesellschaft. Mun E I | y Per Gewinnvorlrag aus Kontokorrent: L oe Hypothekenzinsen : | Norausbezahl!e Feuerversicherungs- : S eo 00 Le A Berlin, den 25. Februar 1911. Fabrikations- und Handlungsunkosten, Zinsen, M dies e es e 3 963/81 Bankguthaben . . M 929 242,401 a 15olnell Stüdzinsen ver Saldo N 39 320/78 | prämie S a 2 304/50}} Delkrederekonto .... L „Revision‘“ Treuhand-Aktieu-Gesellschaft. 4 rovij1onen ujw. 172 425/28 Warenkonto: Diverse - . - 10092961] 626 1/20N ponsortialbeteiligung - 567 584/39 | } Dividendenkonto : Dr. Schön. ppa. Haas. Be N Fabrikationsgewinn im : ? E A Obligattonszinsenkonto -_ ; B L 7 Gebäudekonto 2 9/ 22 Fahre 191( 352 986/: Avale M 100 000,—. L A | U 1 S O 584 975/20 | Obligattonszinsenkonte ¿0s Soll. Gewinn- und Verlustre<hnung zum 30. September 1910. Riben aus Sebâu! efontc 2/0» M (d 4,10 are 1910 ¿A 352 986/26 Beteiligung an fremden Gesellschaften] 538 000/—}) Personalerxigenzfonds . .. . 10 000|— E a ste 1e] 1 EIN e . s tp rier e Ö Maschinenkonto 10% 3 607,37 Gee esa os s), e ap, OOOAEDIONA bwilungsreserven 555 622/90 | Y Haupt-Gewinn- und Verlustkonto . . 40 08 «c EM0 ; " O Tro>enofen- Ds 15 t; : 1 c 5 ; s i Ï f « E, R r A 9 2/7 V " con t j 3 , E o L ) ) ¿ ) . . d -D * 97 "Tes E Z E Gewinn und Verlust... . . +3454 868/94 3 307 407/01 3 307M 1) Gründungs- und Geschäftsüber- E L) DIODSIDUR 100 o ide 9 185/88 Elktrisches Licht- und N s 4 D i 4) D g8unto 0U 444/0011 9) 2 ° N 574 Arbeitsmascinenkto. 15 9/ 5 73 Soll. Gewinn- und Verlustkonto. Abgeschlossen per 31. Dezember 1910. Haben. M h 3) Abschreibungen 38 2B O E L 12d 796/51 E d SLAE D m E E ————— ————— - ——— - [ U L 9 (f A Ldm LatE w 4D Zeu Ls «El R E O0 E) k | K M | S An Saldovortrag 48 823/51 Per Gewinnvortrag vom Fahre 1909 E C . 40 V 147 302 37 147 302 37 L Kontor- U. Fabrikinventar- Unkosten: |"} Gewinnvortrag aus 1909... .| 305074744 | Betriebögenn Pre schr Se “5 07848 o Cassel-Jhringshausen, den 10. Februar 1911. fonto 25%. . . . . e 2408,39 | l : L, | i cia 4, ; | : statutarische Abschreibung . U V(2, L ) ° * 2 "o . Sr ° , Steine Platten- und F Steuern und Umlagen, Bureaumiete, | } Grundstüe: _ i R [100 Aktiengesellschaft Hahu Fur Optif und M f " Cithograpbiek 334 0/ 96,3: C 6 ti, Anferti Gewi s Verkäufen . « 740 928/94 22 48 0A g | | J 5 a ecanil. Lithographiekonto 334 %/%, 8196,39 Drueksahen, Porti, Insertion, | Sewinn aus Verkäufen ¡ 18 823/51 De Bliettaud, ch E 5/08 S FRTIO

r ; Ff A ¿ c E A olaonor ( o hufs 7 926/66 i: Â L L n, in l: : | Effecten: Tantiemen, Prozeßkosten 2c. } 178 e E A M ANIE And E A E Z In der heutigen Generalverfammlung wie e Bilan gera Nie Fe E Act i Do Tsmann F. von Bohlen und Halba h. Nüekstellung auf Delkrederekto. , 4000,— 72 667/01 B A 67 603/98 dem Auffidtsrat Entlastung erteilt. R Le FILO Liebenen Heer Bankdirektor Nobert V Wir bescheinigen die Uebereinstimmung vorstehender Gewinn- und Verlustre<nung mit den uns Bilanzkonto : Zinsen : | Mur den infolge 00 que A F uf l ZO B g fdirektor A, Galette, Karlsruhe, in de vorgelegten Geschäftsbüchern der Gesellschaft. Vortrag vom Jahre 1909 . A 3963,81 Î ® Passivzinsen abzüglih Aktivzinsen . 67 064/05 wurde in E ues vorgenommenen Ersaywahl Herr Bankdire fs A0 | Berliu, den 25. Februar 1911. Neingewinn im Jahre 1910 . 107 893,97| 111 857/78 Mbs<hreibungen « « ce el T7 100118 sichtsrat I Seubur 18. März 1911 yEBUOE _Treuhand-Aktien-Gesellschaft. dessen Verteilung wie folgt vorgeshlagen wird: | Gewinnvortrag a. 1909 46 3 050 747,44 4 Be S, Î : r. Schön. pPPa. aas. 59/0 Reservefonds . . é 6727,98 Gewinn aus 1910 . „, 404 121,10 3 454 868/54

|

|

|

| 3

L See Me Fn den Aufsichtsrat neu gewählt wurden: 40/9 Verzinsung des ‘Aktien-

3 839 603/04 3 839 603/04 j : 1) Generalleutnant z. D. von Nieber, Exzellenz, Berlin, kapitals . . . 28 000,— s : 2) Major a. D. Kummer, Berlin, 10 0% Tantieme a 9 982/50

Der Vibidentenl Len ME 12 gourde als Frastios erklärt. [111560] ( Dana H bri i Kenntnis, do 3) D Gene nas, E 6 9/9 Superdividende auf das

ünchen, den 18, WVcarz 1311. L ; : L ierdur ringen wir zur Renr / d 4) Direktor Friedrih Hahn, Steglih. It : e L Heilmann'she Immobilien - Gesellschaft (Aft. - Ges). Spinnerei & Weberei Offenburg. Herren Kommerzienrat Heinrich Kleyer, fi Ausgeschieden sind: gl B Pton 9 R Der Vorstand. (Nccbdru> wird nit honoriert.) Anläßlich der heutigen ordentlihen Generalversamm, a. s Ronen De Opel uffi i Dr. Meran Fuer, bei T5778 | / ais E oi O achdruci_ wird m E anien lung wurden vertragsgemäß 35 Stü> unserer bli- | un uUDEer rtce, arts, al 2) e tsanwalt ‘A. Berlizheimer, e000 | l 111997] E | Bankdirektor in München, und Justizrak Eduard gan onen zur „PeinyaBnng per L, Juli 1911 p Gesel audge steven n: 8 Deo [4 P SET? 356 9501/07 1119: +15 Brinz, N alt in Münden, als weitere Mit- | ausgelost, und zwar die Nummern: anau a. M., : Ee rofessor E. Hartmann. 2 Q: C ( . j Heilmann he Immobiliengesellschaft T eh anmait n Nrn, e Heilmann’ schen 3 32 59 79 90 96 158 159 211 217 223 229 The Dunlop Pneumatic Tyrt Cassel, den 20. März 1911. L. Georg VBierling & Co., Aktiengesellschaft.

(Aktiengesellschaft). SImmobiliengesells<aft (A.-G.) gewählt wurden. 239 248 253 282 312 341 351 353 371 392 393 Compan Aktien-Gesellschaft. 3 Der Vorstaud. i i Der Vorstand. R. Treibmann. G ß $ 244 des H--G.-B wird hiermit bekannt | München, den 20. März 1911. e 413 439 471 480 483 536 539 559 973 B P F C. A. Proctor Hoffmann. von Bohlen und Halbach. befand orsehendes Srioius, und Verlustkonto stimmt mit den von mir geprüften, ordnungsgemäß, Gemäß $‘ L ; G J 576 582. räuntng. . U i efundenen Büchern überein. 6 durch Generalversauralungsbes<luß vom lde att otte, Offenburg, 18. März 1911. Mügelu, den 9. Februar 1911. Oscar Aßmann, vereidigter Bücherrevisor.

gegeve 9 be Herren Kommerziençat Wilhelm Seiß,

396 950/07