1911 / 71 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A DeLanni

j l l C! binden

Teile miteinander dur an cinem der Teile gelagerte | 22d. K. 38 791. ' Sprenggeshoß zum Be- | meldungen ist ein Patent versagt. Die Wirkungen | €- Jufolge 2 Ablaufs der geseßliche n Daucr; | Berlin | [112214] | Bei Nr. 3685 Hütte und Werk Gesellschaft | derar! erteilt, daß er mit je einem der Gesamtproku- | schafter Kaufmann Wilhelm Obcuhaus zu Windels- Federn gekuppelt werden können. Carl Schoeuing | schießen von Luftfahrzengen. Friedr. Krupp, Akt.- | des einstweiligen Schußes gelten als nicht eingetreten. 22: 90 (22. 5s: : 98 298 101 444 102 2, : In das Pan Erg ier F ves Unkerzeichneten mit beschräukter Haftung: Die Firma ist ge- | rislen es Vertretung der Firma bere{htigt ist. bl leihe ist alleiniger Inhaber der Firma. Eisengießerei und Werkzeugutaschinen-Fabrik, | Ges., Essen, Rubr. 15. 9. 08. 136. N. 28 684. Borrichtung zur_ Aufrecht- 52h: 112345 118457. T2: 93582. S1, E Gerichts ijt am 17. März 1911 folgendes eingetragen löscht. Bei Nr. 31989 : (Off ene Handelsgesellschaft Georg Bielefeld, den 17. März 1911. Nkt.-Ges., Berlin-Neinickendocf. 24. 4. 09. 22h. B. 60 057, Kühlvorrichtung für selbst- | erhaltung des Wasserstandes in Damypffkesseln; Zus. | 90 506. E s O O V 7 O I Hn e Bei Nr. 4921 Söute und Leder Verlags- Diegel. Favrik chemischer Nrävarate, Weißen- Königliches Amtsgericht. 19b. K. 42 994. Zreiteilige Spannklaue, deren | tätige Mehrläadegewehre. Andre Berthier, Paris; | z. Pat. 216 900 E L 10. L i) NichtigkeitsexÜllärung. . Nr. 9006, Verlag „Prejeftion“ Gesellschaft gesells chaft mit bes schränkter Haftung: Durch Jee Die Firma lautet Georg Dietel. Die Ge- Borna Bz: Leipzig. [112223] Svannteil gegen den A inb (f Olio Nertr.: C. Nöstel it Me H. Korn, Pat.-Anwáälte, Pg. D 1 649. Sdaltung8anordnung für Bas bin Sofef Gerhardinger, Mearzoll b Neithey 4 mit besc chränïter Haftung. B Sib: Berlin. Beschluß Dom 90. Dezember 1910 ift bestimmt, daß, le lat ift ( ape Der {l nóherige ( Gesel Îschafter ‘ta t hie Gewerkschaft Withelmschacht in Kaeppler, Aschaffenburg a C R 12:09 Berlin S 18 9.08 selbst ikassterende Fernsprechstellen mit optischer NAn- ball u Rillibald S München Ste inbeil L (Se gensiiand Des Unternehmens: Betrieb eines Zeit- aus mebrere Geschäftsführer beitellt find, die Gesell- Georg D teßel it al leiniger ci Ra Der Firma. G Au 4 rf Got effend n Blatt 167 des hiefigen 49e. A. 18 226. Vorrichtung zur Negelung | 74a. V. 60 527. Borrich tung au Klöppeln | zeige des Münzeinwurfs auf dem Amt, Kassierung itr. 7 gehörig e Patent 914 607 K 5 ü, h ref ib BA [u risteuveclages, Deraußgave und Herstellung. von | jd hast durch zwei Geschästführer oder durch einen Det Nr. 34269: (Offene Hi andelsgefellschaft Wil- | & R N t : F eute Âitastitagtt nitbride (Se- dcr Schneideisenschnitttiefe für Holzs{raubenschneide- | für durh S :dwinge en geläutete Glocken. Karl Becker, | der Münze dur das Anit und Rückzahlung bei „Mit Umschaltungsmembranen versehene / Eren PDrudfsc rif tel jeder Art, Beietligung an gietmartigen | G eid\àf S AEO und eine n Profu risten vertreten wird. helm Gideon & Co., W tilmers dorf). Der bis- f rbe ea e E | fait Micsaiterttir Karl Reu’cher maschinen. William Avery, Nichmond, Engl. | Bingerbrück. 17. 10. 10. Nichtzustandelommen der r Al E 1. 10. ait D geln 2c.“, it dur) rechtskcäftige Entsch rid (nterneqmungen. 2/9 SGtammiaptial Hetag Dei Nr. 5216 Deutsche Mens S$efelischaft herige Gesellschafter Wi!helm Gideon ist allei liger E Nou L pi A eil dem Ber gverwalter Diplom- Vert tr. : A. Lol], Pat.-Anw., Berlin SW.48. 25. 2. 09. | 746. A. 19689. Vorrichtung zum Anzeigen | 21a. L. 29 #02. Zw ischenlegstrei| JEIN E über- | es Kaiserli Yen Patentamts | vom 12. Dezembe Y E 1 Wilhelm mit beschrä fte ; r Haftun : . George Adolphe | Inhaber der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. s R Kirhb ff ir Mot 9c. A. 1's 229, Bor richtung zur Regelung | des Vorhandenseins entzündbarer Gase in der Luft. | ficht tlichen Einteilen von Klinkenfeldern. 6. 76. 10 für ‘nicbti “lärt. L | =Blegand n (Sharlotten bur Die Géêsellschaft ist Kübl r und S ermann Bolle find nit mehr Ge- | Bei Nr. 34 987: (Offene Handelsgeselshaït F. ingenieur Pal 6 r e, A OTI der Schneideisenschnitt tiefe von Holzschraubenschneide- | Anton Abel, Frankfurt a. M., Brütkenstr. 82. 29b. C. 16609. Nor fekt zur Darsteliunt Berlin Sai 93, März 1911. t mne Qi sellschaft mit beschrän er Haftung. V shäftsfüh! r. Kausmann ant Below in Schöône- Apel «& Co., Berlin). Dur Beschluß Des Borua, am Sn V eat: maschinen; Zk z. Anm: A. 18226. William |-12/ 11. 10. i haltbarer Wsungen von Kupyferoryd ammontak. 3. 5. 09. ) M Kaiserliches Patentamt. Ne] it8bertrag ist ani 22. Februar 1911 fest- } berg l um (Bef chaft ubrer bestellt. : egen Landgerichts 111 in Berlin voms. PVärz Ki nig eda ou Avery, Nich mond, Engl. ; ertr. : A. Loll, Pat. r 5 T A 9. 50 6835. Berfghren, Bulk lkanfiber- S8üa. B. 47 18. Klappenwehr N selbsttätigen Ha u ß. | (L M 1 i | mac Be Nr. 5571 Adolf Naumann Bäckerei 1911 Ht im We qe der einshweiligen C an Eréttei. Sanve! sregister. [112395] Al, Derlin SW. 48. 19, 1. 10. / ylatten zur Behandlung mit L ‘eederpolitur geeignet zu | Aufrehterhaltung eines gleihbleibenden, gestauten E (S n n die WelEn Mar em: Or Gesell [cÿaft mit beschräukter Haftung: Die JEOTDNEL „worden, daß der Gesellschaft er Zangi nur Unter O.-Z. 152 des Handelsregisters Abt. A „Priorität aus der Anneldung in England vom | machen. e Pa 20 «&æ& Völker, Magdeburg. ns 10. | Wasserspiegels. 30. 5. 10. A “menauana S B e O s- f Firina_ tit gelöscht. 5 nschaft in pet in Die mit der m Gesell schafter Apel be- | Band L wurde eingetragen: Firma clegeel haft 12, 2: 09 anertannt. i7a. M. $27 307. Wurfkörper mit unstarrer 34 P | C Ln Don &Dang n 1 D Ner: Det Nr. 61/6 SdÞreedc it-Grundge g ( rechtigt ift, Die Firma bis zur Uung des | & Cie., Gochsheim, offene Handels esellscha 19i. J. 11 375. Verfahren zum Verbinden von | Schleudershlaufe. Hans Mikörey, Schöneberg 4) Uender rungen in der erson Handel [Sregii ter. Ó orf den Verlag der thnen gehörtgen Ze nit | yrüuf lter Daft1 6: „ZA Sitz ist gemäß | zwischen den Gesellschaftern \{hwebenden Prozesses zu Persön lich Taue ; G esclibeiter sind M Wilhelm Alurninium mit Metallen von über der Schweiß- | b. Berlin, Wat tburgstr. 13. 29, 2; 09: i des Inhabers. O C 1 WLOIELLTOITE E: NIEN MTITUEN UND S Deli Desc1uy bo « LCarz 19 16 Charlottenburg “Bei Nr. 2 / L Breitwieser, Apotheker in Gobsbeim, und Wilhelm emperatur des Aluminiums liegendem Sehmelzpunkt. . 18 53%, Schneeschuhbindung, bei Eingetragene Inhaber der folgenden Patente sind 4e s L Gaabolauaalitan NKE, B: E A IEBS E, O S nter AUVeanung f bene N O E ôl / 068 : Offene Hand sgescllschaft | Lnnermann, Kaufmann in Bru(sal. Die Gesell- F9ovdant, Jteinickendor} b. Berlin, Wilke- Ver der Schuh iitiels eines Beschl ages s{wing nun Be die nachbenante n Pe cionen. O Thb ZCUREZs chit des 1D es ; On (b R U | v aus l) i E can nei agel 0 R V ; L L, e Lu 2 erveiuöhaus der Berliner êLr t. 4 er Gaft bat am 1. tir; 191 begonnen. 9. 2. 09. : in Seitenstüßen des Laufholzes gelagerl 1k. | Se, 9412. Gebr. Jastro, Spandau. G N: ia ¿ut A n Steinduu u L E a e R twaltschaft Gesellschaft mit beschräukter | 1 ; Kit ug & C o., lin). In- | Angegebener G hatgnweig: Fabrikation chemisd V. 54 239. Lustentstaubungêvorrichtung | Eduard Greysel Christiansen, Ghristiania, Norw. ; Tle. 20.9 258. Avthu! ir Müller, London. VEY SNENS e R LAE O och 1 ae chast utit vejchrantier Paf. Gl: E Wafluing. r. Ugo Yeumann il nicht mehr | baver JecBi ‘eopold ADdIger, Kaufmann, Berlin. | pharmazeutischer Präparate. ber- oder nebeneinander angeöordneten fstaub ertr.: R. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seilev, | w3i. 2A4 655 . Sociétts Générale des eingetragen: T D Ns O1 F Bl L feld mil Zweigniederlassung tin TDempethof Unter | Geg resugrer, E E I \ira dos opold MKodiger ift erlosthen. Dice Bretten, den 15. März 1911. ij Elementen. Hans Vollinger, Leipzig, | E. Maemecke u. W. Hildebrandt, Pat.-Anwältke, | Nitrures, Paris; Maris : Dr. P. Ferchland, Pat.- Muna Lom T5 Lars, 19 it L E L O r Flrma: Ser, je & Co., Vejcllicyast Del Mr. (di L. Fi wtivig, Gesellschaft Sejelllhaft ijt aufgelöst. Großh. Amtsgericht. R 10 R O0 Berlin SW. 61. 18. 11 02. Priorität aus der | Antv., Berlin W. 30. i | ! A S nah Cöln E und F LVES Welell: mit veschräufter Paftung Zweigniederlassung | mit bejchräukter Saftung Die hiesige Zweig : O öscht die Firnen : | ? L bes i Verfahren zur Herstellung | Anm eldung in Norwegen vom 21. [1. 08 anerkannt. | 22i, 989515. Alfred Stamford White, | |Vaîlé I L S: Lt S N I E E Eg g R M i i e. 1 Joe: Draun & Meyer, Berlin. Bres, Rh: Bene N Befestigung von Gewebe Ib. S. 32 774. A zur Verhinderung Chicago: Vertr. :: Pat.- Auw Dr. R. Wirth, Aachen, T urz l j B Derslelung und Werirle 11 Ug edermatragen, Het Ver. 8209 Ge e! ÿ eun Finauzierung®- E. E E Bodega Ht ellschaft von Gustav n unler L ande 218TCgit Á uit am 1. Marz 1911 kter ind Ueberwendlihnähmascine mit seitlich | seitliher Schwingungen des aufgeseßten Fußes bet | C. Weihe, - Dr. H. Weil, Fr irt a. M. 4 Königl. Amis S rid. J P Zofagestellen und ähnlihen Artikelu, insbesondere | gesellschaft mit ‘ränkter Haftung: Leo | Clausen & Co., E e! unter Nr. 251 die Firma „Gustav Böusch Taruo- \{wingen d i et ; Berlin SW. L gge E èFOctsuUhrung der eIMasie des zu CLvberseld ve- | Etssmann 117 ntl mebr Geschäft sfübrer. Dec V, 106 : ZUTVeS nders, WVerlin. iviß“ und als deren Jubaber der Damyfsägewerks-

Ningtransporteur zur Aus- | niht [arren Sch mee ¡chuhbindung n. Ludwig | W. Dame,

5 ill M 1 p c « ck ' 6 - "x V4 ivé Ü pi 4 L t d 5 ibung des rfabrens. Ernst Kno loch, Eibau Sachf inger, München, Mi aillingerstr. 24/0. 30d. 220522, ck21 $46. ai Mielct, Vik / vate untmachung. É Bot [11 208 : 1 end n 5a (1 E ut D HÑa de ¡Sge as A © / | il nt r! tettter TSultus Kretschunann in Stegliß ist | Jir. 14 (8d: H. Ä e, Berlin. h L besi ter Gustc Bô1 i ebe nda eingétragen w orden.

b r Lde C. O 9, 12. 10. Í Di Schwanapotheke, Harnburg. A T R V L S Tas “Sas dels R Ce G E I R E A : A J: C hemishe Fabrik Union Max | Königliches Amts richt Brieg.

S2a. St. 15275, cktofffantenbeschneidvor E L 732. Spielzeugfigur mit Geh- | 36a. {325 7 £8, Helene Vornemaun, geb. “Gi “Vit O 18 u Maler R ‘Ahaus ¡da 1 L A C E R O A I C U. nb Haudelsstätte K önigshaus V S Erf » Gl I rinz Eau. [112225]

richtung Tur N i mc chinen. Strohmaier PuA C D, ; d, bei De D Wequn 1g der Beine Von emel nl Dorn, M erlin, ! s) Martin Lutherstr. T, dd O 2 e 19 1 E j ¿0 E ‘e Ö Ja S 0m p Li E, N | e t z L a i ck14 i L 2 2 142 ; L | Fd ! T e T1 i eli {haf f stt mit b eschranter * Da} ft L ct E E e QIRE Hor! ¿L Er ascherci De ‘lenue Fn unserem Handelsreg iste T A ift beute unter

Chenniß. 13. 6. 10. oder mehreren stünenden Läufrädern abgeleitet wird. | 36a. 219 382. Otto Griehl u. Otto Jahn, | ® März 19 Oa {fb dufgetóst unt. bie Siu Hermann Schickler in Elberfeld, Kaufmann Abert | tung? Gemäß Beschluß vom 14. Februtre L 1 | Gde, n era tr. 301 die Firma: „Kaufhaus Peritz, Elsbeth

S52b. N. 31 767. Borrichtung zur S ung Nüoubezgev Metall- «& Lackierwaareufabrik, Berlin, Lindenstr. 10. A O ast L aufg B: S E (tig FA S E A L E N C E U L O nunapita! um 30 08 0 M auf 100 ) 000 K ‘erlin, j ; 1911. A Peri g“ mit dem Sige in Butizln@ utid: ald! boren tickrahmens für Stickmaschtinen : ul. . Pat. vorm. Gebrüder Bing, Ufkt.-Gef., Nuürnberg- F7a. n 2 5 032 (Tara Lorenz, geb. N etter, erloschen. x A t it 4 Al j 1 1G l M [1 EIQ)T 11 LLET N tung. : L i Cie Li( A E CL Ut n 01 enl, AURCrden wi } bterbei be fa Ee ge Könt ali ies Umt8ge riC0T dern aitte. Uboteitung 20. F) haber die Frau V uftnann Elsbeth Peri, geb.

ch 7. Wilhelm Reents, Plauen i. V. 22. 9 : 10. 2 / Dreéden, Strehlener VOt Königliches Amtsgerid O R SES. l D E N T e I nie! gt Bn Berlin. Bekan ntmachunz 991 71 | Ju iliusburger, in Bunzlau eingetragen E: i

straße 16. 12, 10. 10. 77h. B. 57 487. Holzpropeller für Luftfahrzeuge, | 42h, 220 T Pp aul Pfeife: r, Nathenow Ahaus. Beka an itmachung. [1120 M e 1 I R L E C [are eur A A d ani 4 1 Ma: uit : ‘Anitszericht Bunzlau. 15. März 191

54g. A. 18 954. Vorrichtung zur Vorführung | de| ssen gegenüberlic gende E aus einzelnen, m? | 42nr, 231 418. A. B. Dick Compaz 1, vön unser Handelsregister Abt. A i} unter Nr. 9 Ce A S LR E O E L O i Q EREN N D oie i s Ut heute eincetrar orben: Nr: 9090 : M / 9D

von Reklame-Aufschrifte! mit pendelnd angeordneten | einander verleimten Holz täben bestehen. Model- | Chicago; Vertr. : F. Neinho Pat.-Anw., Berlin8.61. am 6. M. ärz 1911 die Firn rma ‘Alfced von M artel b I CD A C 6 untêr Gelles eses E MotolliMatt mit besmvänkon Ste Buxtehude. YRE;T 112226]

Buchstaben. „Attractiou““ Spezialfabrik für Fabrik Borrmaun «ü tert ing, Berlin. 14. 2. 10. | 47d; 226 502, 227 927. Max Töus, v At n K a 20a „Alfred 1 R ‘artei D Zur Vertretung der Zweigniederlassungen können | des Wertes auf 80-000 (6 und Y nrechnung dle es 18 N Gesellschaft mit beschränkter Haftuate Fn das hiesige Handel: register Abteilu ng A j ift bei

mechau. Schaufensterretlame, Berlin. 3. 6. 10. | 77h. H. 47 66%. Luftschraube mit um hre | Wesel. i Rent) E A! ieh. von WMartels in Münster i. Mm „M inzelprokuristen bestellt wer! en. Mißerdem wir ectrages auf die von ihm bei der Fapitalserhöl Ao Baan Wes E Le | BoD Fa a Y . Martinius, Inh. Kaufm ann

P. 26 092. Feuer- und einbruchsichc Ver N ingsahse beweglichen und Bn Erzielung etner 53. | alin 1 “bltadei. E : # G erbei bekannt gemacht: Gt haben in Gesell- | ibernommene neue Stamme'nlag e je Gan mit e Oie NeE rey LUL S O S e t rug N s g E des egeschrank für Schaufenster mit zwei r | Nuderwirkung während des Umlaufs unter ver- | burg; Verte.: E. Cramer u. Dr. Hans Hirsch, Pat.- s U A ¿i , ( gebra! umann Hermann Sctcller, | Det tr. 0614 Ka udifat Gesell E ea E E egisters) he: olgendes eingetragen worden:

ge)\chrant ha ter : A Bak ad N einitik 3wtikele ciitbavai Flügeln. Anwälte, Bovlin S ; j dönigliche es Amtsgeri iht zu Ahaus. "6 1 É D (f C Q E A Gf us ftor mil Hasberg E Lt _ geschüpli 1 fÜnemato-| Die Firma ist in Kaufhaus Martinius, Ju-

est Bilhelmina Bom u. Bernadus | 63d. 20386 The Detachable Wheel | 4hrweiler. Bekanntmachuug, [112207 D, Sea ts| ührer E Rin n Uf ba da [ IBOCL VELRE Res uft amts

55a. D. 2 27. Windfurchenanordnung für | Somers, Breda, Bertr.: L. Glaser’ Company of America, Wilmington, V. St. A.; | Bei Nr. 99 des Handelsregisters Abteilung 1 F R N D L E T MOUE i ‘utsche Vertriebs- latte C E 100.000 ck Gas Buxtehude, den S h R:

Holzreisser. William Denso, Simmersdorf b, Forst, . Hering u. G. # eiß, P 0a. t.-Anwälte, Be rlin S5W. 68. | Vertr.: M. Deißler, Dr. G. DöUner, V. Seiler wurde eingetragen : M \ U ei, S L on fessclreini, O, mit beschvüu! Bl eiber Stanis Siidiarsf Snaernieur t Maik Non i

Lausitz. “E 4 26, (. O09: : L E. Maemecke u. W. Hildebrandt, Pat. Anwälte, ie Firma N. Mies zit Ahrweiler ist al; k LIE U, E 0 Mee E A S T 1 E e M A T ist nicht N hr G 5 N, f Die Gesellichaft ift eine Gesclls{aft | Deggendorf. Be fan

55e. G. 30888. Vorrichtung zum Aufwickeln T. 14 397. Luftschiff mit drei starren, | Berlin SW. 6l. : offene Handelsgesel\ haft auf Karl August Mi A E T E U E M alier GLerhaud, ANLINRERN N E besGeier Sia e GefollsGaftverttc RBetrefî

n Ppapie tT- e Ad E a ZUs. z: i Pat. z As ffbahne S ‘verbundenen Gade e gas T G4b. A A , Johannes Pohlers, Dresden, Naufnani, U „Ut Kat gen. T Mi es, Kausfraulein Ul H n V 4 Hh : ¿ir U i ia ni C, Me Fade | ieh , Z M Es E N A 191 | LOA L ALIIENNE ist am 1./15. März 1911 a vges{chlossen. Als nicht „Josef Hilz, vorm. g è, Schwaighofer“ , Sit:

r Ie Zean E nol, GOPIeSheumer- F Qa s L Oa O 2A Di 8 Bayreuther|! A L S 3 Ahrweiler, ubergegangen Í i au G5, lcaft in Bausch und Bogen zum fest döntaliches Amtsgezict Berlin-Mi Abteilung 122. | eingetragen wird veröffentlicht : er Gesellschafter Degge endorf. Das Geschäf! ist auf den Kaufmann

weg 22. 20. 1, 10. i »erantlerung ienen. Alfons Töunies, Vülken, | 78f. S2 231, Louis Goidberg, Berlin, | 1. Januar 190 ‘begonne! j 1gSbereMt M “T Eb a : N wal ant n 2 : S é Stanislaus Kucharski in lust bringt als | Friedri Leiß in Deggendorf Ül bergegangen, der es

57a. H. S242, Regelungêvorrihtung für | M d. 16. 8. 09. j Pfalzburgerstr. 72. sind beide Gesellschafter T E O M e u f Wert Dandelsr regifter [112215] | feine Einlage auf das A ital in die d unter der Firma „Josef Hilz vorm. M. Schwaig-

| Mit mfay} idi L ,

zl L L

»+ (51 na ) 7 D DneTen »ehaujen. ofe

CGbaufsLestr. L104: T 12: 10! George Hoedt

4

DI D

s La O Nat Oro Ne M $ 15 324 Dur Schlag wirkende Vor ock 63 o Ç y ; : | 2 191 | bctre den mnmein 1 angerechnet | l G C: T aua: Cl : L i E E, PYoTograPi i) Bel li 11e. Wilfred Unt, \ Hlasgow, I E. 1 Bre R: L S a irlende Sor 86Gb. 205 9G 2A E N Nhrweiler, | Den 18. JA Le ta / v wr O E m. | C 1 gs en _ HTLG gerich S Berlin - Mi ite. Ma! ’1n ne [OmVietl( Einrichtun e8 Q en Kater Inh. Fritz Leiß“ Wee! iterfitbrt. U- William Taylor, Leticester, &r. Brit. ; Bertr.: | nung zum n Von Ly hn «MERCHCII Ra Gesellschaft u, b. V., Wien; C. 5ehlert, Königliches Amtsgericht. 1. | A O ata E | *lvteilung A. » aeschäfts in der Passage Nr. 6 in Berlin nebst vor Aktiva und Pc assiva sind ni@t auf ihn übergegangen. 5. W. Hopkins u. K. Osius, Berlin SW. 61. | gestein. H. Eckert, Huymann FOLDEN. E 11. v9. 1 G. A bier, F. Harmsen, . Büttner, Meif Zner, 1 199 Pr N08 Quan Tetdon Gotellichat Sauke Am 17. März 1911 ist in das Handelsregister ein- | handenen Modellen usw. ir Verte von 25.000 S Deggeudorf, den 9. Värz 1911. 25. 11. 10: L Wf laschenetifettiermaschine. | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 4ltona, Elbe. 112208 1.9008. Schuhmaschiuen-Gesellschaft Sauke | {ragen wo1 und die sämtlichen angemeldeten und noch anz &. Amtsgericht, Registergericht ais D E « e d l i C G S E A l A LE i R it p E f Eu. ; Sroniito C E. 7 b (c, mit bi é ant + Hagftzuitag, Zit: Y lin, L E E E. Á Mh Un Vik {Ul iei I C LCIT Ti A V V . 5a. S, 31045. Kamí Zur erstellung Von udolf Fricdetvold l, ( , Pucben 56e L G1 228. Deutsche Vatentweberei T L fer H) andelsr regtiier ift be uic (Cira( L h E, ; E - “i bet Nr. 10208. Firma: Stein tert & Hansen in e I I A E H, R E tent eb d des E R Ada Ie rvielfält igung Ien von Ac iststü d N, Büchern T teSL. I O 10; V j G, 1 D H iz (Sh cm1 uß. I Orden : : R A (i L | (JCI 4 / l E T v 7 | BVerliu: - aber d P ter OL fmann, IBein- R A 2h D ;2) os: mit N !Sna Tre j 8 (Fr. 4) Doro n dorf. Vek kanntmachung. [112236] 4 1 e ta ate S Ç N (f 7 M A0 969. T A - 4 Sor T prol è ( 451 : C irn » 7 * : (E auf t 5d fa l tions8masckchtnen nd bet cimidten i F 3 i: n As L E S s vas i Un UDLC Hl L I L A B L F: H 6 4

« dgl, WEeInrIc) Ja1 It), Letpztg, arsu asse 12; } Sac. Me. » a1 IC Deren QWeclel H 4 P r _VEl t 4 W+ «s ? C ! l Noneberq(. AICL 0) eri ang der in dein teil lmertifa im Merte on 50 000 Ait erein JeTre andel® Sregister.

D : E OO V f e Y B zte F E VERR e ct, ¿ E E E Tel A wt of L » ton S : - zl 19 «U1I! l m VETLE VOi ) U A6 zut DereIn L ¡ gi

l. e 10. i i: 2 an dte L berTante der Nud 1 anan L und deven 5) zlenderungen in De L Person Jiu il „Gustav Die [CNTICIN ¡ul ; l (1 [ A z : ( C 11 i A ; 7 ; E Gs 0 î Betrtel o d : cl fts bega l ndeten Forderun Harten Q, L m zusammen 75 0 0 M. )eu eingetragene rIrma : „Koldißz_ d Go.“, 57a. W. 34039. Vorrichtung zum selbst- | doppelte Vorderwand mit den Seitenw änden dur des Bertreters. ersönlich haftender Gesell|hasker in das Sel[d Cn L E, O E Q f Voybindlichköiten tet: bet bei Srwerbe des S Nr. 9021. Bodengesellschaft Deuben Gesell- | Zweignie derlassung Grubmüähle (Hauptneder-

tigen Oeffnen und Schließen v ODbjeftivver- | Dretedtfalt verbunden ist. Wilhelm Mülle s E Li x EO ‘ingetreten. e nunmehrige offene Handelsgefell t id Handel8ge|cha}ts. Vas Slktammlapltal | ir Peter Hoffmann T ; e S E 7) ¿vén Beg ult 1902

ai dau “rig Schließen it f A E OA S iets ftr. 7 E m Müller, | 49e, 162 326. Fetziger Vertreter: E. Lamberts, L A dat ge f j \ A A ae Q 2 un Gor, | dur Peter Hoffmann auéëgeschlossen. haft mit beschränkter Haftung. Sitz: Berlin. | !a Eng Chemuitz). ginn: 1. Juli 1907. chlüsfen nad) vorher ins ellbaren Zeiten. Friedrich | Braun] weig, Bendenstr. 90. _12 L 10. Pat.-A

L C

1911 begonnen. [;. On , 7 chóônel L i (H enstand de 8 Unternehntens : der G rb von Grund- verfönlich zal TendDé ‘Gese [licha [Ter : ROoLdIß, E rnfít pril, Kaufmann in Chemnitz, Koldig, Ernst Walter ti

L M 1595 Berlin W 61 U } h y “t R: gl. y L , Nt C4 2 ( -- D Fir G Ak ke n. , C j s ZIA e ; L j A ' j D A rberg «L Go. ; Altou 5 ] 1 QA1 ' ) lin. Die y ( ha i ne j teh Ee I Nes u MS of s: V ] Cr] C1 i ere L GAA s M C d E D. i î C r 4 S. L482... SePiger, Berlrelel: Grml 5 2 Dai Geschäft it af K rellshaft mit bes{ränkter Haftung. Der Gesell TEE L R L O Se Loh Fl 16 stücken in D e bei Dresden, di valtung, YBer- 1 SBrubmißl

a E E L 1 : Se Me en j \ Graeser, Stuttgart, Untere Anlagen, Atelier-Gebäude. Ae tele Setnri®& Malmstrôm V | ; (ârz 1911 fest i : i d wertung, Ausnuzung, Wiederveräußerung d gad ub as. S diee ;

G elbre}tten U, DOL. U e E, . . 5 2 c 1 «4 6 H sl x G a1 ifm ann ( L L 4 n (111 l E y - c i 9 i Ld ara . F Js rad E E LLENY L ! Fnlbaber alter Löl c Í T4 icke imgan izen'o obert n T eilet ‘und d er“ M b\ch{l n Z (Be! ellschaft bat einen Kommanditisten. Gegen- 3; 0: 10, N ank für feuergefährlihe »)) COjMUUgen. Altona übergegangen. erselbe führt das Ge l F J E T I L T E A T E EC E : r: t zu 1Gänaende T) fte. Das Stam: stand des Unternehmens ist der Betrieb einer Holz-

7 L

niker

ec l ‘Die i \

L), Ì á & 2 ° L g » f . Ee Ma Í . T Af i »p N Or b Ps A V L G N CrmiIti s R 59c. H. 44201, ‘ichtung zum Sèben oder | Flüsfigteiten. carol Lr Morent, Human. ; L. Infolge Nichtzahi ung der Gebühren : unter unveränderter Firma fort. j Aa Su E O 1 c F Patblaff & Eo. in Berliz Die ¡esell ast 1it | fayital beträgt “3 ) 000 A. Gef äftsführer: Jacob | warenfabrik und etnes Holzsägewerks.

fFortbewegen von Slüssigt. iten. Herbert Alfred | Bertr. : . Gerson u. G. Sachse, Pat.-Anwälte 3ät 221:297, Ib: 221 476. 4a: GIEIS Altona, den 18. März 1911. h einen hastssuhrer und el + ToLUTIIEN | uf it. Der bisherige Gesells{Wafter Willy Bertram | Fot Eaufmann in Charlottenbura, Die Gese Deggendorf, den 18. März 1911. ' \ 6 ( 6) E 44 111 H 4 Ui - ch (L

N. L ? G M O G { C1 ( R Hum phre , Beslmtniter, Condl1 Gngl; Bevtr. : 11 954 214 d

1)

? 16 königl. Amtsgericht. Abt. 6. VEETLELEN, UBELDEUE, L E e M N Fi alleiniger Inhaber der Firma; | Wft E eine GesellsMaft mit beschränkter Haft K. Amtsgericht Registergertht. t R ner 1 5, Ums Mat. & «B M6 gp prtl ti M 301 ervloño é 45: 02 74 ¿ Æ »GT7 2, F 217 6! S7. _ T1 rta h ne D y, Un ODerun | I 1 Q On Pan rf Q FoTS E t, | E 4 E Sf T p 1144 E T4114 E L Zieh „Ul E } % S I. XBagncr t. 9). Lemtlé al.- 2 ck+ DULL (T ZUr CELPIDTOR L t ps , | ) (E 067 [ene indelêge]elladja I Nor ol 1 Ftane + am Ny; \ S n S , R F M1 K jefährli Ger | Yet - 136 78 L 9 909 557 907 814 | AschafsMenburg. Befanntmachung. [112 l (lschaft ein: das 1 L Un deT 1 C e ial B e O T E S fr 2E A E E I r LLEN LE nos j | Delmenhorst. [112237] “ges. 4 geg) P : E / C E N E » 3 s : s eaguse 111 4c V, ) Cast TIT alles | 1p} fen. | L L E: a i Enaland vom | Flüssigkeiten mittels Wasserdruckes. Otto Schmidt | Bu: 27, | ( : 104 171. Bad Sodenthal, Gesellschaft mit beschränkter Firm 1 1 Hanke & Co. in Berlin bei C L S Mita U Nar M ait 16 E a Kie Fn das Handelsregister Abt. B“ tit zur Ftrma In nt O Fritz Strutwe, Dae L6G O O0 Ed: 213827. E22 169515 iz 220 486 | Saftung in Liquidation zu Bad S oDeult hal ndel häft m llen Akti d) ol t Li S C C C L E P agte Ep rbe E B I ELIR Ge | Bremer Linoleum Werke Delmenhorst ein- 4 L 4 » . 1 V é E S GEPE - N »! L ' Et 1 E _ 4 gets Cu 101 C I Ai Lil l J Ui L A Linde j M IE {1! d aut | 30 808. ck tr blabbvarat mit meb reren 83a. P B 5 30S, Thr mit einem reitit benden 990 406 T1 5D P) 352 904 _ ; 2 D t 02 (Gemeinde SADER), Die Ylautdatton 1! nd | ad m ta i . | j j j : s A | Y aft Ug E i E Ô L 44 Wi V Aa N 4 L 4 L 41 L p * É VDA $4 91.208 414-4 L E B g y Y Gn E I 2 T Í L - - H L141 . + Ser 4 V D P 7 Ÿ T j - 71 14 TIT G n -. ' F [Fw hen Düsenkränzen. Société Anonyme | äußeren und einem drehbaren, zum Uuwztehen der | 214 999. q: 156-333: 204693. Í 9 f Die Berk [TeLUng E ugnis iquidators und di! ftgejeßten 1 0 l unter Anregung | e oothcfke Avotheker Bertho!d Krentt A O Qr L TMINRL n Robe In: der Aus] gung vom é. arz LOLL il , ) » , e T s d ; , [E { l Do , Ir 1 Frl L ( c) +y "n "n y 2 S , j ZALUIIITI L LLG Ui 6 (1 L Ulli VLLLMUYE G 1 nta D 7 ckYT( (B51 A 7 R010 pour l Exploitation des Vrocédés Westing- | Feder dienenden inneren aule E D A en Li ads i i! ck S LNIISF Le FOLOO C Berlin: FInhal ett: Albert Keidant votbefer, | 6+ ENN O0 l r Kaufmann Heinrich Georg Garrels in Bremen p ; y j Aschaffenburg, 17. VPcarz 1911. | . 9009. Grybphinsstraße 10 Grundstücks- | 5 : N 4

ch«ULILM

Z Delmenuh aus

»

G L i É C LA = G A Frankfu jeu. O Se e O) G tin » feDY Ca e ie ves ““MALEA p; A : ck 330 900: 997 Y S 01 ., ntotrali 1 Srundstiic{s- | Me y [VETUI U SDEEDLULLGN ven | Straßc No. 43 ellichart mit beschrüx nri Jungbluth, Aachen, Löbergrabe1 L 14.1. 10. mit bewe; licl em Greiser. riedrich August Eisen- 196: 205168. 204 210290. O 2101 Statt reatter L ) dinéitr [ G O Eer y A ck i 6 A, YCAYEE (8% tbe _: » 90, 979 908 999 0 die Firma L. Bülow erlo stehender Zugtaußhalter. Franz von Miller. S87b. M. 4: 2 609. Meise halter. (Gustav Heinrich 14 (20 La: 195895 20) 208 044 222 924. E C 1. J ) Maerteu, ‘Frieda Helene Maerten und Hans Erich Rec: 100-109 2 Lo. 2 20: 207 (71 | y j ( l „A L O | sottenburg: Die N rlafsung ist nach Wilmers8- | R orlin Den N54 1911 e t Tz n 2E i (l cin V 1 1 Pr - N ? Î ) [a 1 I Ï E O S S A D B.VA N ° A, A4 o, ema FULT Albert Macrten, Bieódorf Vi. hein. D») 7 d ) 047 Gu 6 . 66 ) . Y 4 dUÓ Noriiffo 15 h » A1 "p s a B Y R e E e j } 7 ( 1) ¡e! n * P ear (A e C6 “C nNtL I Ls j ns j Wi 2) Zurücknahme D 0 Mun é Hn 1G C G09 Or G T an Cr Deut ichung aus dem Handelsreg ist + M Í C x E L L Ff IGb, 1h \ Leun S BY E ap v j 9 C » 1 Klosterm: ‘yer au den Kaufman Juita Flofter Di 1 f m Pate1 O A Q U JUL. Zar M099. | „Jakob Autoni « Co.“‘:+ Unter dieser Firm A S S E L L aron Gai | \LllsMait zeoerder: & 20. 11 Wert: Zas t L E G thao Vak Cavla Meer 11 L Ty acaanaen i

house-Leblanc, Paris; Vertr. : A. Loll, Pat.-Anw., Phi uney, New York; Vertr. : F. Reinhold, Pat.- | 219 122. 1 : 164 613. 222 282. | g,

3b. D NBromacntrieb: fir Fahrzeuae 3 G: 3 M: 2 angen er Nagelziebher »q: 222 681. Sis 215057 220-269 220944, ¿ 6 B 5. 12 236. Gremê Ie s ge. G. 16G 45 I E U I A i : -. 913168 | Baldenburg.

4 142 (7 2 17R T A0 TRALRNE Im 636. M. 40 892. Aus federubien zungen be- Auen, eçreiburg t. 10. | 20t: L L A A ES-F daß : | S Königliches Amtsgericht i1 Siikécbura, j 1 / i i trafe 11 j Dil Ar. 190 OIEA, S tes E GLES -- | Geschaft8führer besteut. | ist heute zu der Firma { Lo. U 1 11 li i : EBOnSsSitCcimn, ¿Le i x i Ble nitt 1: D alenjee) verlegt. ; E Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 167. | Firma F. Ulms Nachf folger Inhaber Gustav rof, a i Die folgenden Anmeldungen

49. Hydraulischer Stoßdämpfer | 5, x, n n s A e: E A U 420 199. | it mit dem Siße zu Beusheim eine offen: f Ie O I S l [jegt: Albert Keidanski, Apotheker, 2 ie in Jet der Firma: „Q L. hge Nach. Sara Dicph und a ) 3 E Ee E Iu f iy L “L f: 160 ) P ° Qan lb » t nArDon weld C M E n E E 2 triebe ) its [ dete 11 l cie ¡l Cr ‘g L. O L u v +S S 120. M. 31 . Verfahren zur Darstellung | SJe: 213 973 224028. 30a: 200 35- E I a O L i deim i N Fot ton N i j te cingetrage Doi Gellulofeac 7 1 1 ) ei A G N N g: E S S H » 1 N u 08 UCTÍ 1911 DVegonnen hat. (Sefellsd L114 L My C T E ( Ç ç 2 TOITIDIICPLCILT YCY/CH ais C1 © Lt d A es s e L Cy Q L S -- ———-— : 9901 22a. M. 40180 Verfahren zur A heidung A E FOp: r Q TEP: 414 10% SET: | Matragenmaher Jakob Antoni junior und Fran 9 N A A Mord oil Kgcfall, | Nane mx ULEL. 7 n e 34, t y E e | Dömitz. i : LLOGUS) M Worb Rh ih x U! ien n aus 216 983. S3La: 215831, 3lle: 217996. 33e: Ant oni Ehefrau, Anna geb. Schreiber, beide n ble Ua E E L S QHIO i Ne. 33 245 Firma Sak83zewsfy «& Co. in } Dernbdurg DETaugert, Tel E SITING | n das hiesige Handelsregister ist heute die Ftrma z 4h Alk Ra uta ; lf ppa 210 652. 33d: 204581 210921. 34: 107 549. Z3ensheim | / (4 u S ESES L E S PTIES "Gal ad erli Geschäft und Firma And über au . Sette Use l [ortu | „Apotheke und Drogeuyandlu ng Karl Grofsec P \{ Ne ot pu y Pi M w m N, T { ile R E E É APTT \ 94 i T 1 T e S Y E E E A a P J De A h D D «ck ¿G + X (RTA T4 f ° B G “A M4 H S in cOYOSER e E | 346: 19805. 34c: 214590 214731. 34d: Bensheim, den 18. März 1911. p g ep E E O F diu szewsfky & Co. G. m. b. H. dl cberganJ] VEL Li n E Des asts | in Dömitz“ und als deren Inhaber der Apotheker ren, gegebenctt 1Taus neben “Neutral 917 814 Blat 185619 206189 229282 3 Li: / , Gr S cs 0 chränuftter tuna. C: 15. Delenc SrUuUnD- Ke L éfLa G an 011 earündeten Forderungen ind Berbi ibteiten (t l @ Grosse bier einaeträgen ei . ty + t Li hi \ J LREN d Li S J p. ( oRT 11 ne d) h s : h e s 1 ge s Rut Las F “d A Ld L L L, UCi } . E ILA ä Le ; h - H - r 254 « ( t. U f E - 4 k i: Na) U R ah t r\stell 130. 341: 199253 202076 203 309 219 loo. 4 erwerbsgecl a G H O ILYLLIERLE L E Gantalti Amtägeridt Berlin-Mitte. Abt. 86. bet dem Erwerbe des Geschasts ledig Döntitz, de i: M rz 1! L Ur d verf «D ©Ê \ r 17 CPCOR 11991N F D M { D T V bt C8 v Soi oOr h: o art N di E M qu Y N I E N Grie aa. A Dai 1änoi Ml ¡ Ó h La d S itan T eet j "Ge E: leuung | 356: 210176. 376: 217696. 37d: 2 As Handelsregifter [112210] BA af 4 \ : E L LSg L BE A r »91 6 E O E S STOBHETZO s Amtsgericht. ) l Do f r » ( d r O” au 4 d Et n t I enn a a t *POTITCY Z10 V 44 D 6 4 Ms 101 \ Ch L YA Thorium, ertum, Vanadium, 37f: 229858. 3Sb: 208901. 38e: 229 9091. 6 Königlichen Amtsgerichts Verlin-Mitte. 2 rit beshräunktter Haftung. ir. JUL). PanDdora andelSregi er ; Zernburg, den 18. Viärz 1911. a EE B Uran, Tom, Z olf am und Molybd änmeta l aus aub: 220 407 ADe: 156241 166 094 Abteilung ÆW. 4 Grunderwerbê@gesellsckcha} n er antter | de Königlichen nto ichts Berliu-Piitte. Herzogliches Amtsgertcht. | DÖmitz. 2240] deren Z/xybeit niere Let Eetane, ZOe, B L 3108 202025. 42g : 229 379 229412 229837. | Am 16. März 1911 ist eingetragen: E Haftung. Nr. 9016. Orest Gruuderwerte- x 1AM CRRG: Ma : i i 1199191 | „Jn das hiejtge Vanderbregtiter U eute d die e Fit n ‘De Fav ünktvor Daf l tr. 9017. An März 1911 ift in das- Handelsregister etn- | Ui ernburg. 12219 | Ernst Kuf: i und als enhaber der

¿Bf N. 28 8. Fern raufsaß für Geschüte 903 961 z Un : r Firma „Keilmaunu & WVolcker, G ll- | Grämer und Gafiwirt Ernst Kuß in Polz eingetragen.

O17.

G t 5 T EE o 0A 215 683. 420: 213 068. 43h: i Nr. 1591: Berliner Hôtel- Gesells haft mi E gef N ft iu ; E E O T E egen R c 9. La 1U: } a0 . 44a: 213 195 229 631. 44b: 219022 | de! SiBe zu Berlin und mehreren Z wetgni E aris d L L O Lt E E Gde : R E A4 8 - 14 E s á or der „Srteilung zu J)! - 45a: 146 435 148 318. ungen P ofurist: Ernst Niedmüller in De rlin: A ichrä ere Ha ng. r. 9 D. Urau 8 (Gxunud- Nr. 37 991 : , H ndel8aësellsd fi Joos 2 it bes räukter afti L zin rg Dömitz, C SH folgende Anmeldungen | 518 452. 45e: 185511. 45e: 140035. 45g: gliß. Perselbe ist ermächtigt, in Gemein i : | i Dir : : isterrahmen und | gge. 9 f 112 O. Leitkörper mit eingesetzten (8 098, T5: 210662. 45k: 216 470 221 348. mit einem anderen Proturitet und E: ver, Fn S A MIZ N e, L porn res oder | Sbönebera, Die Gesellshaft hat am 5. Oktober em Ingenieur Nobert fer in Bernburg ist | Dömitz. N e [112241] berabimnen' sizendtm Spers | Blechaufeln fär Dampf- der Siöbirtiüen: | Zun 212209, Ber ee t O Pu Me mehreren Véitgliedern besteut, aus 4 Ls R A, 1% E 6b h desen! Mors | 1970! beann L E | Gesamtprokura derart erteilt, daß er gemeinschaftlich | Jn das hiesige Handelsregister ist heute die Firma _198 701. Anton Hahn u: | 57. 12.10. A h 32.173. 47b: 203/158. Mez: 215 799. Gemeinschaft mit einem t a e n E s Stn anla Vel e 90 000 M. | Bei Nr. 4607: (Firma Cat ‘oneiwaldt in | mit einem der bereits bestellten Prokuristen zur Ver- | „Karl Jehring, þfmolkerei Grebs“ in Hahn, Neuft a. Nb. 14; 12, 08. L M j L Tx / s \ 218648. 47g: 131835. 49: 97 070. | lichen oder stellvertretenden, die ( jesellshaf L zu V6 LLIUL LEEE R BILLRLAAA PEUYe d gs f u E: Na rtaN i L Ra A ea i “Ge T) T TL A Ld ar 6ck M A Pt tis Grebs i d als tbr Babor der Häusler Nr. 33 28 73 Espagnolettestangenvers{luß | ZF25 (lottrobo zur Siwweißen von nit aus Cisen 12 207 291, 49b: 157076 201023. 49e: | treten. L I N L E ie Rar Gie lt E ia ert E E L a A ehtig i ti S A A Karl Fehring in Grebì ‘agen \ : etnen Furbelzapren e Tre hter De ebel- (14 R 1418 Mostlz dre hi erkstü fi O N 12 10 4 O 4 ° ADg : 1153 99. 5S0b: 144552. Sa: Bet t Ir. 3095: Voigt linder & Sohn B24 : : Ie el d) 7 n si » (Belsell / A 2 P c) y _, N E gte N R, E E Y R) I 5 z . M24 11 54 Dömitz, dent Luthe, Gelsenkirhen. 15. 9. 09. “Pru ing) bestehenden Werktücfen. 22.12.10. 224 SEc: 181958. 5Le: 216541. 53d: gefellschaft, Filiale Berlin, Zweigniede! | M Y E O R n QUNI E L S 7 T3 ; Wi i s 51 497. Federkasten mit Schwamm- 34h. 2B. 34 #10, M A [ur E En S59b: 221 3606. 55D: 195 766. 3S€: | der zu Brauufhweig domizilierenden Aktien # L FPTSQ D R E a ; : (& Of j D: x dels c er. Peter Hörr, Darnistadt, Grafenstr. 232. broe! S Borschub | s d ascinen „M i gd 215 069. 5f: 218938. Gla: 162157 203981. | haft in Firma: Voigtländer «& Sohn Aktien 1: Ds tellt, so werden die Gelel]chasten durci) 16 ZWel SE+ | g L Ie A D Ee A le osMene Qu | Biedenkopf. 99 Diisseldorf. 112249] LOs t Al Q Vas p L at Lo, N Se fe! 63b: 21475. G63c: 179693 180092 207 345 | gesellschaft: Die von der Generalversammlung 6 jartefuyrer ode Erd eute WEKMRITETIIECS Un D Bee A E O Er B LN Fn das Handelsregister ist heute bei Nr. 19A | Zu Ut Ns Bekfanntmahung vom 10. Sejnitda P. 23 4983. Verfahren zur Verstärkung | 2 e E io l lder a ler mil T, Hn Fon | 209 %3. 63d: 196 099 198094. 6Îf: 210 409 | Aktionäre am“ 20. Februar 1911 beschlossene 4 CTIRIT VATOIAIDS G Er EIOUAE Ee E T aa j Firma I. K. Werner zu Biedenkopf folgendes | 1910, Pelressend M iseldorfer Brikettwerke, ißlippe bei Brandfohlen dur Aufkleben einer | Ung Le Sn et durch 2 igengewih wischen 217412. 64b: 228911. G4c: 226839. 65a: | änderung der Saßung. deumtaht: Saentidje SClannmagungeh Es L A O E U L m y ‘ingetragen | G schvänkter Haftung zu Düffel- lag . United Shoe Machinery Company, E, innerhalb eines ph: gd LONES bbarea Stab 219 M G65f: 229361. G7Tec: 214530. GSa: Bei Nr. 8970: Ofstafrikanische Ceara : Kou j D gen Deutschen Yreihßanzetger. i E rf 4 A A Aan DELSYE r Spalte 3: Kaufmann Wilbelm Werner von | è bezei c! Zacheinlage des Gesel} hafte rs Paterso i u. Boston, V. St. A.; Vertr. : M. Mint und einer Fest stehend en Leiste. 19. 12. 10. 207 070 215 767. GS8e: 214221. T7D9e: 204590 | pagnie Aftien- Gesellschaft mit dem Sive |" Mi Nr, 9019. Tiefdruck- Getfelichast M es L A E O O Ee 4 Biedenkopf. outs Haas, “Ka! nann zu Magdeburg, isl zu L e \nwälte, Berlin SW. 1k 3. 8. 09. ang M. E 239 ugvorrichtung sür ies 3579. TLla: 207 368. 7X6: 223053. Tie: | Berlin. Dr. phil. Willibald Schel lm ann in Ber! V fhränkter Haftung, Aa zit Vegenstand | nad G har 10 M, Nax | Spalte 6: offene Handelsage}ell]chaîl. E #. angesegt und/ zu diesein Detrage von der 2c, H. 56593. Vorrihlung zum Ueberholen, zare Essenröhren mit durch 9 gengewicht offen ge- | 290 125. T72f: 206 084. T4b t 215 849 229-399. | ist zum weiteren Vorstandsmitgliede bes wis 0E E E T O T Non E E A Zan Der Kaufmann Wilhelm Werner ist als persönlich | GeselliGast übernommen worden. haltener Absperrklap Pe. Le O 7e 3b : 219069; TGd : 166300. Tb: 22508 0 jedes der Vorstandsmi tglied er Dr. Finkler uni i ü h E ns be " ondere Des Ie , i l C - Ie R A A MUU/ n1a1 i gl aftender Gesellichaîte eingetreten. Die SBefellidat!t | Düse :ldorf, den 1 . März 1911. J

Großherzoaltches

Giogau,

; 575) /

07 D) 992

Auf zwicken und Auffohlen von Schuhwerk mit nach | 7ck N 30€ i i y : l ( p 5 a, L - -— ( E ner nr 8 di C Qr Qo 9 M4 1(PO 11 Na l di nene )e! I . L Mt «ArLNSCDI «I î l Das CIMaii al N Ó 1 (Y L O1 Led G + Antali: 4 9 0 ckT1( außen umgewendetem L berlederrand. L. « P. an s Mliäibiale nes La Ser u 305. Tf: 211 787. TTh : 221413. 78D : | Stellmnann ist ermädtigt, selbständig die Ge|e® T A O 6 Fh Zl 7: | lih haftender Gesellschafter eingetreten ele um 14. arz 1911 veg! n Königliches Amtsgericht. Heidenre ich, Il "el râgehofen bß. Erfurt. 10:5: 10, umkl O ove Ta d ge “a Laufs auf- E 1 1 24. S803: 103994 111146. SO0a: 192927. F zu vertreten. u d Stamitynfa)!tc G be trägt 6 0000 S . Welchar : 1 L: Y zt E de nar eren, 2 ecteu s Ge ben 1 März 1911. Suaztdarit [112250] lnd -- L g 4 L L S "A « O Öi : d 2 e ( L Y n 21 0Yr t 0 nt. 1 I N lle [ ant á 17 , »aonnen. ) 1. E L L 1 br a P “XAc. M. A Au Maschine zum Rissen von 72h G 4 18683. Niüicfst A istole. 27. 12, 10 S0b : 200-241. 80d : 219 922, S1b: 214022 Bei Nr. 1164: Terrain - Gesellschast A chriftsteller Han O ees L G RN 2.) n a Seit Q e Vorl Oden Ie , | Bei der Nr. 537 des Handelsregisters“ B ein- iufgeleaten ect ausgestanzten oder auszes{nittenen | ‘T, E E op L 1291018), STe: 204/349, M a : 198 992. 82b : | Babelsberg mit dem Sitze zu Beeoliun. 1" i [a ah ist eine Gesel [haft mit bejrantler Gans, L U trma Frit ug in V t ; [112221] | getrage: A. F. Hartwig, Gesellschast 0 T c Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung | 59g 979 9 A wu qu L r N eri ie y m O. Mári i Der Gesellschaftêvertrag ist am 18. Februar 19 er, mit eigntederlafsung in Berlin). | Bieleseld. [112221] | getragenen Firma F. Hartwig, Gesellscha Zchubfoblen. Maschinenfabrik Mocuus A.-G., der Anmeldung in Reichsanzeiger. Die Wirkung i 200 0 409 9 60: 83b : : (1222 SSe: 188-273. 1 dem Beschluß der Generalverfammlung El 0E festge t uUldastévertrag 11 am . Uu O agb Rit Z Mit ante Kaefe T S Sn Unser Handelöregister Abteilu 4 Bot | mit beschränkter Haftuug““, hier, wurde am cranffürt a. M. 22. 8. 10. i E 4 Age pen SGe: 218-709! 221 964. “bié: 188565. S7b : [1911 foll die am 14. September 1909 dec Mh CIIO ae L ad R E h ; T a G Tao baft nter ber Stra | 17. März 1911 nachgetragen, daß. die Firmä geändert « _ 1ER EOE Gia 1 OCB einstweili iel Schutzes elten als nit ein etreten. 119 500 y L 4 L 6 “rfe E L 2e A / il s Io) F, 90 $13 un8dorfcr Y 3Sel- t | Kauffra1 n Hannoye N Die Prokura det mt- Nr. 91 (T fene « delêgesellsÞaft unter der Ftrma | 14. ck (ari 1911 na getragen, S geander r Barnim Los R ‘Quide ufe-uetd uniGlatw: ») Versa 1e t: E tao : ; DeraBambig 290 T E E Beer & H aroof Gesellschaft mit be scheaukt fer | prokuristen Wilbelm Praetorius ra dri Weihn | W. Ee jaus o in Windelsbleiche bei | ist in Maschineu- und Apparate-Bauaustalt, Münd ung des gescl los nen Laufs auf- und umflapp R ) 2 gt gel 9A / AAPR D. V USE: 20 l, 21 s l 150 000 6 erfolgen. j / Gat, e V i e Aas. Samson i ne |unb- C zul N [ir Sunierubon Bi ne b rben. b MeleRtp) beute fol eingetragen worden : Die | Gesellschaft mit beschräukter Haftung. baren figur. „Beif er Rafthofer, München, Rum- | Auf die nachstehend bezeichneten, im Reichsanzeiger | 15d: 201625. T5€: 230781. 2lkct 155819. | Berlin, den 16. März 1911. q, E F E R Os / ree Hermann D i -Hanntovèr ist Gesamtprokura ! Gése i aft ist aufgelöst, Der bisherige sel Amtsgericht Düsseldorf. 4 ( D Wi. c T m” 4“ Ö I O Gs 1 V e t 00 t Arko I! Dal Be j i nil l ? U a l UTOCIOIT. Bi (C Cic forì tr ou 1. L an dem angegebenen Tage bekannt gemachten An 309, 459: 227 62 53e: 161 184, Königliches Amt8g! -riht Berlin-Mitte: Abteilung [torben. ( Damtover if [hat 1 i i V“ U

1 p

(

OQ 19 El V