1911 / 71 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Faddelak. [112251]

Eintragung in das Handelsregister Abteilung B Nr. 3, Automobilgesellschaft Burg i. D. mit beschräukter Haftung in Liquidation, Burg in Dithmarschen:

Nach Beendigung der Liquidation ist die Voll- macht der Liquidatoren nunmehr erloschen. Die Firma ift erloschen.

Eddelak, den 17. März 1911.

Königliches Amtsgericht. 2.

EibenstocKkK. i [112252]

Im Handelsregister ist Heute auf Blatt 322 für den Stadtbezirk die Firma ESrzgebirgische Seifen- pulver- und Bleichsoda - Fabrik Georg Wolf in Eibeustock, als deren Inhaber der Seifenpulver- fabrikant Georg Paul Wolf in Eibenstok eingetragen WOTDEN,

Geschäftszweig: Herstellung von Seifenpulver und

Kaufmann Engelbert Rating fn Gelsenkirhen) ist am 11. März 1911 eingetragen worden :

Die Firma lautet jeßt: Engelbert Rating Nachfolger. Gesellschafter sind:

1) der Kaufmann Sally Heß in Wattenscheid,

2) die Ehefrau Kaufmanns Ernst Levy, Mathilde

geb. Kaßenstein, in Gelsenkirchen.

Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat

am 8. März 1911 begonnen.

Gelsenkirchen. Sandelsregister 4 [112264] des Kgl. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. Bei der unter Nr. 799 eingetragenen Ftrma:

Gelsenkirchener Möbelhaus Venjamin San-

ders in Gelsenkirchen (Inhaber: der Kaufmann

Benjamin Sanders in Gelsenkirhen) ist am

11. März 1911 eingetragen worden: íFnhaber der Firma ist jet der Kaufmann Alfred

Tuch in Cöln.

seßung der Gütergemeinschaft vom 4. März 1911 als persönlich haftende Gesellschafter eingetragen. Hohenlimburg, 13. März 1911. Königliches Amtsgericht.

EYu Sun. [112279] Eintragung in das Handelsregister Bankverein für Schleswig - Holstein, Aktiengesellschaft, Filiale Husum ——: Friedrich Becker ist aus dem Borstande autgeschieden. Husum, den 17. März 1911. Königliches Amtsgericht.

Ibbenbüren. Befanntmachung. [112281]

Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 99 ift heute eingetragen die Firma Kösters Glashütten- werke J. und F. Köster zu Jbbenbären und als deren Inhaber die Kaufleute Josef und Franz Köster zu Ibbenbüren. Offene Handelsgesellschaft Fe 10, 2UCArT4 1911.

feiner Vormundschaft stehenden minderjährigen Werner Zopes, auf den es übergegangen ist, in unveränderter Firma fortgeführt; dem Käufmann Joseph Kuntze in Mainz ist Prokura erteilt.

Großh. Amtsgericht Mainz.

Marburg, Bz. Cassel. [112294]

Bezüglich der im hiesigen Handelsregister B Nr. 7 eingetragenen Firma Marburger Tapetenmanu- faktur Gesellschaft mit beshräukter Haftung zu Marburg wird ergänzend bekannt gegeben, daß der Gesamtwert der von dem Gesellschafter Johann Koûrad Schäfer in Marburg gemachten Sacheinlagen auf 60 000 4 festgeseßt ist derart, daß dessen Stamm- einlage durch die eingebrachten Sachen als geleistet gilt.

Marburg, den 18. März 1911.

Königliches Amtsgericht.

Marienberg, Westerwald. [112396]

Fn unser Handelsregister A Nr. 25 ist heute die

Der Snhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachun Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse sowie die

t en aus den Handels Güterrechts-, arif- und Fahrplanbekanntmaungen der Eisenbahnen en

Neunte Beîlage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußis

Berlin, Donnerstag, den 23. März

Pereins-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, thalten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Q

hen Staatsanzeiger.

1918.

der Urhebecrechtsetntragsrolle, über Warenzeichz2r,

pr

entral-HandelSPregister sür das Deutsche Reich. @. 718)

S Eatot den 14. März 1911 Die in dem Betriebe des Geschäfts begründeten | Jbbenbüren, den 15. März 1911. offene Handelsgesellschaft „Baugeschäft, Bau- i Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann durch alle Postanstaltca, in Berlin für Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Der "Königliches Amts ericht NEB nb lienen 1nd. nue wes N der Len Königliches Amtsgericht. materialien und Zementhandlung Gebrüder | Selbstabholer au dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen | Bezugspreis beträgt L 4 80 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 d. B O Registerakten Blatt 11 befindlichen Verzeichnisse auf- R Leon. Geiäliigtnacdun [112280] Leis in Zinhain“ eingetragen worden. | Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Fnsertionspreitis für den Naum einer 4 gespaltenen Petitzeile 30 „d. WFichstätt. Befanntmachung. [111070] geführt sind übernommen worden. Vi hiesigen GatbctS enter Abt A Nr 16 ift Marienberg (Wesïterwaid), den 8. März 1911. j POEE I R R L E E E E E E O E S MRR E 0 pra marericene ll ra nATaR OIRET S E E T T I E E E a. Neu einge Fi S erbrä / ; N D O E s töntgliches Amtsgericht. * D : U d Rie t Q R R a. Neu eingetragene Firma: „Schlofsserbräu | e1senKirchen. Handelsregister B [112266] | heute zu der Firma Johaunes Köster eingetragen, Rb A rift gerich Hande STCgU Cr „Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Leinen-, | TEUYSLB E ar j A - : Ingolstadt, Inhaberin PYevese Laialo, Breve des Kgl. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. daß die Firma erloschen ist. (Unter[christ,) S - Woll- und Baumwollwaren. In das Handelsregister Abt. A Band 11 wurde Im Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 16 bei E E ran Therese Bei der unter Nr. 101 a dg Firma: | Ibbenbüren, den 15. März 1911. Marienberg, Me, A E Ne, N iccidiid A Adr F AO Königlich SAUNS N Reichenbach, ‘c 0A N12 S S Ega ai vevetnlütey der Firma A. Th. Faerber in Zeig heute git R Ae E ® 9 B $Hlas- Vor S F'ó f 5) icht. pa er Handelsregister B Nr. et der Frma Fn das hiesge Handelbregtster A Ul heute unter am ZV. Pcarz 1911. Schreinermeister Tauberbischofsheim, Fischer, | tragen worden: Vem Kausmann Löaiker Faerder 11 De Aenderung des Firm.-Inh. : Die Kaufmanns- E SUHET Glas- und „P rzellan Nanufaktur, Königliches Amtögericht 6 Qk unse! vande! 3 het i e ; G; ä ar Nr. 175 die Firma Gustav Dessauer in Nien- t —————_ i Nothaug e Cie. în Dauberbifchof3bcien 3 Din He M A / | 2 ? T d E R Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Wanne, 9982] Westerwälder Basalt-Cementwerke in Cuspc Jir. 10 die Ftrm L Rotenburg, Fulda [119328] | E Ie. n uberbischofsheim | Zeig ist Prokura [t, witwe Emma Volt in Weißenburg führt das von } 7 A Ae D / Itzehoe. Bekauntmachung. [112203] 1 2 A: iva Und als deren nbaber stan V 2 o L U N (112026 ingetragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst t A E A4 ; \ N g ; ist am 16. März 1910 eingetragen worden: S A A A AOA: folgendes eingetragen worden: | burg und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav L GanbelBebieL A At 15, März 1911 | Angetragi i E T QOUTGGIOO O én 11, Mars 1911. ihrem verst. Mann riß Boltz unter der Firma : H “e Y. T. h F C Ç 9 K. In das Handelsregister Uit eingetragen: h D Qonnn L PAH va ¿ Ç O" ‘C. VNoffauer in Nienburg F. d. N, ein etra en. A D t M g [e L j 11 am De L CATS m trma tit erloschen. Ent liches D) ta it (1 et ; Dur) Beschluß der Gesellschafter vom 21. Februar Rot 7 i a Dem Kaufmann Leopold Nückes in Hachenburg ist Dessauer in Nie ga W. eingetrag unter Nr. 69..dis ofene. Handelsaesellicaft „Hel 2 loschen. Köntaliches Amtsgericht. „G. Z. Pflaumer“ in Weiftenburg betriebene | 1971 ist die Gesellschaft aufgelöst Bei der Aktiengesellschaft Dees für Prokura erteilt Nienburg W., den416. März 1911. & Jacob Bebra“ z E ao S | "V t: Tauberdbischofsheim, den 16. März 1911. RIRRE E EL Vat H ; Af «pt+to K Ü Ee A 7 | y H (s s Z L Zck V a2 , M s ; e ¿ H. . . y 3 2 9 Pes r e N Det Gie in e c o O E A aat J Geschäft w E Gelös{te Firmen: Der Bücherrevisor Louis Szybilski in Düsseldorf E ae, Vinrbirekior Friebrih Beier in Marieuberg (Westerwald), den 14. März 1911. Königliches Amtsgericht. getragen. Persönlich haftende Gesellschafter sind der Großh. Amtsgericht. Apt : È ist Liquidator. 4 E 2 N E L 2N Föóntgliches Amtsgericht. m Ec Î 3 99" M S B Aa G, N BaT 4 E TZA A - S : a P i E DE S 1) Julius Rießner, Siß: Weißenburg, if Liquidator A Rendsburg ist aus dem Vorstand ausgeschieden. K Ünters&rift.) 9 O L Haare bt L d [112310] E Wigel in Weiterode Und U Templin. ad E [112335] | Handelsgesellschaft # mit 2) Johann Degenhardt, Jnh. Fr. Aßmann, | Gloiwitz._ , d [112267] | Bei der offenen Handelsgesellschaft Jacob Mohr G | Im Hiesigen Van G Are G, Le A Nr. 143 ist ellschaft bat N aaa in Bebra. Die Ge- | In unserem Handelsregister A ist die unter Nr. in Mazenbach a. Glan, zum Betriebe eines Mahl- Siß: Weißenburg, In unser Handelsregister A ist heute bei der unter | in Jtehoe: Der Konditor Jacob Heinrih Wilhelm | Meerane, Sachsen. [112296] bet der offenen & AUDEZGEIE schaf! De Jacobs l E n LOOT 1911 begonnen. Zur | eingetragene Firma Robert Schüß, Gerswalde, | mühlengeschäfts, verbunden mit Mehl-, Getretde- 3) Johann Mayer, Sig: Weißenburg, Nr. 152 eingetragenen offenen Handelsgesellshaft | Mohr in Itzehoe ist infolge Ablebens aus der Ge- In das Handelöregister ist heute eingetragen Ge. in Giesenkirchen folgendes eingetragen worden: | Dertretung ist jeder Gesellschafter ermächtigt. heute gelöscht worden. und Futtermittelhandel. Gesellschafter: Otto Leppla Wo, s E ? g é g g i 1,412 g 4 44S Ee [ I. AEA 9 7 R 6 a5 (Sesell d t t ‘Tode l A tage cht [I N A p 2 M 4 M: 1011 4, , A 1 L 4) Simon Fuchs, Sig: Ellingen, „Riesenfeld & Co. Nachf., Gleiwitz“ eingetragen | sellshaft ausgeschieden. Gleichzeitig ist die Witwe | worden: _ E : Die d ell|das ist er ol e önigl. Amtsgericht, 11, Rotenburg a. F- Templin, den 14. Parz 1911. nd Franz Leppla, beide Müller in Maßenbach. 5) Jakob Grüll, Sig: Ellingen, worden: Die Gesellschaft ist aufglöst. Die Firma ist | Maria Magdalena Margareta Mohr, geb. Frerk, } 1) auf Blatt 827, die Firma: Maschinen- und s Odenkirchen, den “# AOMA ELL, Saarbrücken. [112324] Köntaliches Amtsgericht. Zweibrücken, den 18. März 1911. 6) Josef Winkler, Siß: Ellingen, erloshen. 6 H.-N. A 152. h in Itzehoe in die Gesellschaft als persönli haftende | Webstuhlfabrik Ostar MoeiGrer in O P Kgl. Amtsgericht. S T AR A 2E Kal. Amtgericht. 7) Ludwig Mayer, Siß: Stopfenheim. Amtsgericht Gleiwitz, den 16. März 1911. Gesellschafterin eingetreten. Zur Vertretung der Ge- | betreffend, daß dem Kaufmann PVtax Köhler und B GeIs. Schles [112311] | der Firma J. Neumark in Guicheubach ei P 44/00 l 1 2396] —————— LE _ 4 9 B O drdehA E PS j o V 2 L S s ; r 48 ee, T2 Ô IORYs L Do h ti U 1 L Ï t) einge- Fn as teflae Handelsrea ter À + Kot n Pop F wok I S j 5 119247 Eichstätt, den A O A LrY tigen [112268] ee ist A nas, N e jedes S R a ala beide hier, Fn das Handelsregister Abt. A is heute unter | tragen : Der bisherige Inhaber der Firma Kaufmann | N75 L Gie edeibee A Silterfofhanblumg A T C r ift haite ad ia K. Amtsgericht. N O ; N L UENN Itchoe, den 17. Värz 1911. Gesamtprokura erteilt worden 1st; P N, 175 die Firma: Louis Z E I Saob Neumark 1 acttorbzn: Geschtf H Fi I E E E In Dal lun; Im hiesigen Handelsreaister ist hei ngetra; A L Im hiesigen Handelsregister A Nr. 453 ist heute s: gliches S é i 2 s 9) auf Blatt 933, die Firma: Heinrich Moecschler f E R C D LOLUE E d Ee L A A ma R gelgrvel, Belchäst und HUMa | Antoni Westergaard“’ in Tondern und als | worden: a. auf Blatt 1778, die Firma Johann Elberfseld [112253] S8 t R 1 Ry Königliches Amtsgericht. Abt. TV. 2) auf Blatt 933, die Firma : Pei ) Loc QIEe ckitze in Oels und als deren Inhaber der General- | sind auf dessen Witwe, Henriette geb. Alkan, in | Seren Xnbaber der Kaufmann Antoni Balthasar | v. d. H A e s U A e E L ; (e 4299) | zu der Firma Christian Waldmann in Göttingen : E 992 in Meerane betreffend, daß die Firma erloschen 1st. nt Louis Kahatowsky in Oels eingetragen worden. | Guichenbah übergegange! “Dem Kaufmann Arthur DETElnL Hader DEL Ufmann Antont Balthasar | v. d. HSouten hier veir.: Wer Kausmann Zohannes In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter | eingetragen, daß das Geschäft zur Fortseßung unter Karlsruhe, Baden. {112284] Meerane, den 21. März 1911 n E L Nud Bu, 9 eingerra Ms 1 Profiiti D tei Wem Kauf mant eabea Wesltergaard eingetragen worden. | Heinrih van den Houten in Zwickau is in das Ti f ° L : A f f: r 1 M M L O LTI 2 C N T0 U 3 e . Mieunc rotura crrtelii. C 6 M Q T G 2Y o Ÿ, 264 T R 4 Ds T t P, eld Nr. 1991 bei der Firma Coutelle & Wolff, | 1nveränderter Firma auf die unverehelihte Else __ Bekanutmachung. " Königliches Amtsgericht. Ss e A E E 7 "e b Tee ZuA Aa Z Ms z Tondecn, den 16. März 1911. vandelsges{häft eingetreten. Die Gejellschaft ist am Elberfeld eingetragen worden : Gustav Coutelle ist | Grube daselbst übergegangen is und daß der Ueber- In das Handelsregister A wurde eingetragen: Ae À Königliches Amksgericht. R B E 10 Königliches Amtsgericht. Sanuar 1911 errihtet worden. b. auf Blatt 1953, durch Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden. Das | gang der im Betriebe des Geschäfts begründeten | Band 11 O.-Z. 342 zur Firma Erzgiefßerei | Memel. _ E N [112298] H oTenharg, Baden. Sandelêregister. [112312] L O E S Er I __ | die Firma Radeberger Hut-Fabriklager Frida s : ; , G gang g i A b s boa ter Abte A beute 5 N By Wi ; r | Völkling L A A, g | ] “Ter Geschäft wird unter der bisherigen Firma von dem | Verbindlichkeiten und Forderungen bei dem Erwerbe Peters & Vek, Karlsruhe: Vie Firma 11 In Unser Handelsregister as bteilung «4 Ut Ee P: ïn das Handelsregister Abt. A Bd. 1 wurde zu | Saarbrücken. D Se, Belanutmaqung. 111530) | Laue hier betr. : Die Firma it erloschen. bisherigen Gesellschafter Willy Wolff, Kaufmann in } des Geschäfts durch Else Grube ausgeschlossen ist. erloschen. E i L E unter Nr. 478 die offene L andelsges]ellshaft Ges E O3. 29 Firma Karl Gartenhäuser in Offen- Fin Handelsregister A 528 wurde heute bei der In das hiesge Handelsregtsier Abteilung & 11 | Z3wickau, den 20. März 1911. Elberfeld, als Einzelkaufmann weitergeführt. Dem | Göttingen, den 18. März 1911. Band [11 O.-3. 179 zur Firma Heller & Stiffeu- | schwister Puchert in Memel und als deren Ge- 4 burg eingétragen: Fitma Dauiel Müller u. Co. in Saarbrüen | heute unter Nr. 132 eingetragen worden die Firm Kaufmann Friy Mellin bier is Prokura erteilt. Königliches Amtsgericht. 3. höfer, Karlsruhe: Die Gesellschaft ist aufgelöst, | ellschasier die Frautetn Anna Clara Elisabeth Kaufmann Friedri Hagenbucher in Offenburg ist | eingetragen: Die Gesellschafter Witwe Schreiner- Nikolaus Noeder, Molkerei Ludweiler mi! Elberfeld, den 18. März 1911. ——— die Firma erloschen. i: x Puchert und Marte Margarethe Puchert m Diemel als ver}öônlid) haftender Gesellschafter in das (GBe- meister Dantel Müller, Pauline und Frieda Müller, dem 1E zu Ludwweiler UnT ais DELEN chSNAaDer 5 ç Q c e, A t A a * 5 D 0 d S der Sam ant J j zl 1118 M gohor r Q Synrotl or Kal. Amtsgericht. Abt. 13. Halle, Saale. ; [112271] | . Band 111 O.-3. 299 zur Firma Gustav Martin, eingeiragen. Tr J Nyril 16 Ÿ {haft eingetreten. Offene Handelsgesellschaft seit | Lina, Amalie und Julie Müller sind aus der eel Ri TOLAUS, UNDeDET 11 LUDIVELLET. Elmshorn. 7 [112254] | In das hiesige Handelsregister Abt. B Nr. 203, | Karlsruhe: Die Firma ist erloschen. Die Gesellschaft hat am 10. April 1910 begonnen. E |. Februar 1911. Die Uebernahme der Aktiva und | schaft ausgeschieden. Das Handelsgeschäft is mit Völklingen, den 19. Vira 1911, : A : 9 E i - m . 5 t Son ch Ns a B B e ns L CN C60 ' Mid c e 3 ns p Ce N S , tal. Amtsaeril Die unter Nr. 95 im hiésigen Handelsregister A | betr. Saale Bergwerksgesellschaft mit be- | Band 1V O.-Z. 140 zur Firma Centrale für Memel, den 20. März 1911. A Ÿ Passiva des früheren Geshäftsinhabers dur die | Aktiven und Passiven auf die Gesellschafter Daniel Königl. Amtsgericht. 4 I1sfeld Bekanntmachung [112354] eingetragene Firma „R. Haase“ ist unter der neuen | schränkter Haftung in Schlettau bei Halle a. S,, | ärztliche Artikel und Krankenpflege Wieland Königliches Amtsgericht. Abteilung 2. j Gesellschaft ist ausgeschlossen. Julius und Albert Müller, beide Schreinermeister | wehlau Bekanntmachung [112338] | Aus dem Vorstand des Konsum- und Kredit ; 4 { f . io ( \ » N Z . f irma t! T E t e v A 1 "1 : c «lite C m . 112000] N18 dem Xoriland des SLonjulile 1 ° {s Bezeichnung „R. Haase Inh. Johannes Pries““ | ist heute eingetragen: Die Gesellschaft ist dur Be- | & Heller, Karlsruhe: Die Firma i erloschen. Memel. [112297] L Offenburg, den 17. März 1911. zu Saarbrücken, übergegangen und wird von denselben | Handelöregister A Nr. 114 it beute die Firma | vereins Eudorf eingetragene Genossenschaft in Elmshorn an den Destillateur Johannes Pries {luß der Gesellschafter aufgelöst. Der Bergwerks- | Band 19 D.-Z. 179 zur Firma D. „Meniler In unser Handelsregister Abteilung A ist unter H Gr. Amtsgericht. unter unveränderter Firma weiterbetrieben. Sortimentslager Wanda Caspary Wehlau | mit unbeschränkter Haftpflicht zu Eudorf if bier übergegangen. Dies ist heute im Handelsregister direktor Otto Scheiding in Halle a. S. ist zum | & Cie., Karlsruhe: Die Firma ist geändert in | N 477 die Firma August Schüß in Dawillen : Ortadbu Sb CELAZECU A [112313] Saarbrücten, den 17. März 1911. N erei nbaber E O T 9 ne, U E eingetragen. Liquidator bestellt. At O. Müller «& Cie., Inh. August Kliugel, | “nd als deren Inhaber der Kaufmann Johann P ene Me aAE R ti rei Königliches Amtsgericht. 17. Mon a Caëpary, ein» }. Heinrich Verkau ju Soi Gu E s Ç r G F I r 1 . +1 fr (A1 18» V oge E: S y V Ô D «N me Aan delSrei “Ul, £ ) ira Sidi Gt ided itc { ¡rie DAaATnIntS Qi U0/ M [UDI l I(TCETIU(LL . M ilide O ibt. TI Halle Ge Aigeridtt. Abt G Aen : August Klingel, Kaufmann, Karls | August Schüß in Dawillen heute eingetragen. Nr. 13, betr. die ofene Handelsgesellschaft Wolferts | Sagan. [112326] Wehlau, den 12. März 1911. as tin Qa ogt nigliches Amt8gertl, 1. f : M E f yn Memel, den 20. März 1911. i €& (Co in Landwel fa Gon bot Gt A n worden : Xn unserm Handels8reatster Abtla. B ist beuté. bei dönialiles it8gerid Alsfeld, 20. März iontivikinittpiiineelsemeatgdras E E E L t o) d the 90. März T0). R , C eN B 9 ' 9 Ca m Tan wer 1DIgCIUES eingetragen Worden : Di un]erm A andeiSregtiier « Die F Ut Jeu L 4 B E D je 4 LD, e 557 | Halle, Saale. [112269] Karlsruhe, Königliches Amtsgericht. Abteilung 2. i 1) Dte Gesellidaft ift aiüfael0f der unter Nr. 9 eingetragenen Firma Albert Essen, Ruhr. [112255] , a Gesellschaft ist aufgelöit. er unter Nr. 9 eingetragenen Firn { weiden. Bekanntmachung.

2 S : Broßh. Amtsgericht. B II. R i n das Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts Groß A )

Tauberbischofssheim. [112400] C [112345]

Zweibrücken. Handelsregister. [112346] Neu eingetragene Firma „Gebr. Leppla““, offene

1. März 1911 mit dem Sitze

7 .

Im Handelsregister A Nr. 177 wurde heute bei | pondern. Bekanntmachung [112336]

(il

“nao D Lo Maentänori Af La Königliches AmiSgerilcI.

=5L

v1

Genossenschaftsregister.

C E e Y eEINTId erau

0 thm! A 41114

In das Handelsregister Abt. B ist heute bei Nr. 185 A Memel. 112299 ) Der bisherige Mitgesellshafter Heinrich | Kosterliy & Co. Gesellschaft mit beschränkter | i : n [112339] t us

Efen ist am 14. März 1911 zu B Nr. 227, betr. | Deutshe Ton- und Stein-Abbaugesellshaft | 61. [112285 Sn unser Handelsregister Abteilung A ist bei : n fferts Fabrikant in Landwehr, hat das Geschäft | Haftung in Naumburg a. B. eingeträgen, daß | Folgende L E Een G Nexus ASFHNRMENDKES. SARKHU U, N die Firma Westdeutshe Holz-Vertriebsgesell- | mit beschränkter Haftung in Halle a. S. ein- Eintragung in das Handelsregister Nr. 152 heute eingetragen, daß die Firma Wilhelm E ic Aktiven und Passiven übernommen und führt | an Stelle des Kaufmanns Albert Kosterliß in MRRLERUEX R E A O „„Rohstofs- und F NETFAUITKERBICRLGINL on schaft mit beschränkter Haftung, Essen, ein- Ce ragen: Die Gesellschaft ist durch Beschluß der ; am 15. März 1911. Moosler in Memel erloschen ist. L es unter unveränderter Firma fort. Grünberg der Kaufmann Leopold Blühdorn in nats ; Josef E aut, 9 E Ee i Pritglicderu der ene Dr O ay Af anen getragen : Sesellschafter aufgelöst. Der Bureauvorsteher Kurt | Firma: Hotel Stadt Hamburg und Sam- |* Memel, den 20. März 1911. s Opladen, den 15. März 1911. Theuern bei Naumburg a. B. zum Geschäftsführer | SOS 2 \ Gon A gietan. Merkel, M Ane: ; | burg, , eingetragene Geuofien lait mit be-

Die Gesellsaft ist aufgelöst. Liquidatoren sind: | Laue in Halle a. S. ist zum Liquidator bestellt. burger Hof, Jnhaber Ernft Hauschitdt. In Königliches Amtsgericht. Abteilung 2. f Königliches Amtsgericht. vom 1. April 1911 ab bestellt ist. D T teh L arl AN Ddo R E |NRHTLER BAHULLOE, n F E Friedri Kampmann, Kaufmann, Wattenscheid, Halle a. S., den 15. März 1911. haber ist der Hotelbesißer Ernst Hauschildt in Kiel. n ———— : Z G [112314] Amtsgericht Sagan, 15. März 1911. Sor, & Ee Ur SPU O D: L „Das Bork nd 8mitglied ham A Ea Johannes Tietmann, Kaufmann, Witten. Königliches Amtsgericht. Abt. 19. Königliches Amtsgericht Kiel. “Sin Handelsregifter A Nr.-91- ift das Erlöschen Qn unserem Handelsregister B ist bei Nr. 16, be- | Schwetzingen [112327] | Weiden s R Ns MEMRNS. L E e Dea in A A f j ta F f E S E E E 2 PLSTeMIier ch Y(T. è 3 (&rl0\ce n Uns Er N LELSTERL1 ) „(ie ; Vis j NFUE 4 ® ada C en, Del . DCOT : d meter Franz ler Dambac) tin Alchassendu n _ Die beiden Liquidatoren Kampmann und Tietmann | mge, Saale. [112270] | Langensalza. : [112288] Ls An gE reger Wide F a Ke: Lo2R treffend die Firma Portland Zement Fabrik Bekauntmachung. Handelsregister. Kal. Amtsgericht “"Melltivro ces on NLIUNS cltaeiSeten. s sind jeder allein vertretungsbefugt. Jn das biesige Handelsregister Abt. A Nr. 28, | In das Handelsregister B ist heute bei der daselb!! | Nachfolger iu Haren 6p 2 jvds A Ras Ztadt Oppelu, Attiengesellschaft, Oppeln, | In das Handelsregister Abt. A Band 11 O.-Z. 128 E Aschaffenburg, 16. * Essen, Ruhr, [112256] | betr. die ofene Handelsgesellschaft Ludw. Hof- | unter Nr. 11 verzeichneten Firma Mitteldeutsche | Meppen ven: 12 März 1911. j j ‘ute cingetragen worden, daß dem Kaufmann Gott- | wurde eingetragen : Firma Reis & Co. Friedrichs- | Weissenfel. ce [112340] u

Fn das Handelsregister des Königlihen Amts- stetter Sortiment, Halle a. S., „ut heute ein- Privat-Vank, Aktiengesellschaft, in Magdeburg ‘Königliches Amtsgericht. 11. : hard Klingberg in Oppeln Prokura derart erteilt ist, | feld. Kommanditgefell|chaft mif einem Komman-| „In unjer Handelsregi}t r Abteilung E | S S E gerihts Effen ist am 17. März 1911 eingetragen | getragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- | Filiale Laugenusalza folgendes cingetragen worden : —— das er in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede | ditisten. Persönlih haftende Gesellschafter sind: 20. März 1911 bei Nr. 135, Firma F. Oettler, | Aschaenburs. Bekanutmachung. [112356] zu A 425, betr. die Firma Leopold Wertheim, herige Gesellschafter Karl Warnstorff ist alleiniger | În der Generalversammlung vom 7. März 1911 ill | Merzig. Vekauntmachung. [112301] tertretung der Aktiengesellshaft befugt ift. Edwin Neis, Kaufmann in Heidelberg, Ludwig | Weißenfels, cingetragen rin jet | Ziegeleiwarenfabrik Helnstadt eingetragene Essen, zu A 1311, betr. die Firma Th. Bufimannu Inhaber der Firma. ¿ beschlossen, das Grundkapital um 10 000 000 e zu Bei Nr. 158 des Handelsregisters Abt. A, betreffend Genoffenschaft mit beschränkter Haftpflicht in «& Co., Efsen: Die Firma ist erloschen. Halle a. S., den 15. März 1911. erhöhen. Dieser Beschluß is durchgeführt. Das | die Firma Nikolaus Dorbach in Ballern, wurde )

Amtsgeriht Oppeln, 17. 3. 11. Reis, Kaufmann in Heidelberg, Karl Bachert Strauß, verwitwete Brauereibesitzer ) Melanie geb. | C s Ha i y i E E S Kaufmann in Manchester. Die Gesellschaft hat am Haggenmacher, Weißenfels. Dem Kaufmann Otto | Helmstadt. Das Vorstandsmitglled Gustav Kneucker Essen,. Ruh 112257] Königliches Amtsgericht. Abt. 19, Grundkapital beträgt jetzt 60 000 000 f (16 000 In- | heute eingetragen : S olle ift dex sSen, Ruhr. 2257] S E N d 36 000 Inhaberakie g Ä A E haberaktien zu je 1500 #& und 36 000 Jnhaberaktien Der bisherige Inhaber ist gelös{cht. Das Geschäft Y

T TO G 119215 7 Aa : B T 2 S s Oschersloben. Ge A ifi 17 R 8. November 1897 begonnen. Ausleger und dem Braumeister Karl Pietsh in | ist us8geschieden. An dessen T r l is L wt reo 2 Schwetzingen, den 17. März 1911. Weißenfels ist Gesamtprokura U Karl Adam Martin tn H C E 16e A A B N ibeitda Gr. Amtsgericht. Röntiglihes Amtsgeriht Weiftenfels. ingetrete1 ndelsgesell|chaft in Firma Müller und Varn- Lei Aschaffcuburg, f

1 unser Handels

N ItTT [Li N

Í rec ter Nr. 186 bei der

S ande i döntali Amt3- . z 7 ú 997 aa S j j In das Handelsregister des Königlichen Amts- | ypeiligenstadt, Eichsfeld. [112273] | ¡u je 1000 Æ). Dur Beschluß der General- | ist in eine offene HandelsgeseUschaft unter der bis b: r

gerihts Essen ist zu A Nr. 9, betr. die Firma | Fg unserm Handelsregister A ist heute bei der - L O E R A Mf i S, : E x S I orthoi : ; . a gg Uta, n versammlung vom 7. März 1911 ist der $ 5 Abs. 1 | herigen Firma mit den Kaufleuten Johann und j De ú ; e Ly : ( r1199 ; “E. I. A. Tertheim, Se, Enger c); [unter Nr. 43 eingetragenen Firma Susanne | deg Gesellschaftsvertrages entsprebend ter erfolgten Nikolaus D ovbas: beibe Ut “de pants aîs Er Rabe beck in Hornhausen cingetragen worden, daß die Sonderburg. _ l Rid [1 2329) Werden, Ruhr. [112341] | R Ae Amann S T Se, S rellsGafter Vogelbein in Heiligeustadt folgendes vermerkt Erhöhung des Grundkapitals geändert. Langen- umgewandelt. Die offene Handelagesellsaft hat am E: Ge! saft aufgelöt und die Firma erloschen U. N das hiesige Handelsregister Abteilung F Ls „n Unjer Handeléregister ist in Abt. l das Geschäft als persönlich haftender Selel|cha[ter | worden : Alleinige Inhaberin ist Fräulein Margarete | sglza, den 18. März 1911. Königliches Amtégericht. | 1. März 1911 begonne: Dem bisherigen Inhaber h Königliches Amtsgericht zu Oschersleben. heute bei Nr. 109, der Firma „E. N. Due Nach» | bei der Firma Gebrüder Feulgen, E e Bad l8gesellshaft seit 1. Januar 1911 Bogelbein in Heiligenstadt. 911 E nd Calna D E E E [112287] der Firma Nikolaus Dorb ch in Ballern ist Prokura L Osterode, Harz i [112316] Ee xe S r Is Söcciigteni n P Me G LOBEN Worden: fene DandelSgeleuld) Lt 1. Dane Í ‘cili en 18. 911. 4 N A, 2204 : 0 E E Bts i L Ps Gs O r 16 P: e Die Firma it in „is Sonnic geandert. i Shefrau Kaufmann Carl Filehne Bekanntmachun [112258] P Ee Snidiinet Amisgeriht. LIT. In unser Handelsregister B ist heute bei der | erteilk. A Nl E aan Handelsregister A ist zur Firma Harzer | Sonderburg, den 16. März 1911. Feulgen, zu Werben Gd j Ie 1 unser (Handelöre g t Nr. 42 L, ena nate Norddeutschen Wollkämmerci & Kammgarn- Merzig, den 14. März 1911. 9 Y Bleiweifwerke Lichtenstein, T chmann «& Königliches Amtsgericht. Abt. Il. zu Werden is Gesamtprokura erteilt , Die în unserem «Handetöregtiler A Unter =tr. ** | preiligenstadt, Eichsfeld. [112274] | fpi i Siliale Langeusalza H.-R. B 12 Königliches Amtsgerit. Abt. 1. Lit Nabenhorst in Osterode a. H. eingetragen: Die|_ C RUCHEA _ 1 0U Et 11e O TTHLELE eingetragene Firma Franz Albrecht in Filehne | Ls Ne is LABS S] 1 PLUNELEE Sie SAAGER R S n —— bert Cramer erteilte Profura ist erloschen. | Sorau, N.-L. Bekanntmachung [112329] | Werden, den 16. März 1911. t erlosen v In unserm Handelsregister A ist heute die unter | folgendes eingetragen worden : Heinrich Lahusen ist | Wogilno. Bekauntmachung. [112303] Ne FIENELE QEGUIEI: GELEISE 7 E E L R œ bos Satbalaidattias NhE B AIE bet: der Sirma Königliches Amtsgericht. ll oen. L Nr. 56 inaetra j S P land-Ceme E 31. Dezember 1910 aus dem Vorstande P 5 - Ae S T Ee M Osterode (Harz), den 15. März 1911. Fn das Handelsregi|ter Ubt. B Ul vet der Ftrma T Filehne, den 20. März 1911. (r. 00 eingetragene Firma ortland-Cement- | mit dem 31. Vezembder 1919 aus dem Borstande Fn unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Ties Amtsgericht, 1 Bauk für Haudel uud Industrie Darmstadt, | Wesel N 5 Königliches Amtsgericht Fabrik Heiligenstadt M. G. Dirks in Heiligen- | ausgeschieden. a AICNOS var März 1911. | Nr. 110 die Firma Martin Jablonski mit dem Königliches Amtsgericht. : Depositenkasse Sorau N D einaetétigen E e egts E Bd i dudtne E 2 E Ar r ntalt mt} : Î c A l l DVDTIDE, O n Deren »r Y T t stadt gelös{t worden. Königliches Amtsgericht. Sitze in Pakosch und als deren Inhaber der Kauf- Plauen, Vogtl [112319] | T ; E Ca TEARD i S EL JN A E L 0 Z 9262 j Mz - } r Se ; Q LEES R , 2919) | daß das stellvertretende Vorstandémitglied Dr. Her- | Akti Follichaft Gebrüder Mül Fre Gdora, TIOSSm, [112262] | Heiligenstadt, den 18. März 1911. Lauenstein, Sachsen [112289] | mann Martin Jablonski in Pakosch eingetragen Nuf dem Blatte der Firma Nikolaus P. Müller | (0B da eee nes dem Vorf A E: und lftiengesellschaft Gebrüder Vekanntmachung. Königliches Amtsgericht. 111, E ias ac BEs Aa in Vlauen. Nr. 1975 des Handelsregisters, ijt heute mann Siemsen aus dem Vorstand ausge|chieden und | mühle bei Dorsten einge 123 Fn unserem Handelsregister wurde beute bei der : Auf Blatt 158 des Handelsregisters ist beute das | E atio den 17. März 1911 DEMILEEEo bte L S O Ea E: A R Nobert Gutmann in Berlin zum stellvertretenden Nach dem Besculusse der Generalv ammlun K » (Rana Mtiaroatior E Heute Hei d l a8 Wb Ls _ c r F “r Af So Tj g "z Ô E M b . IReTra( n Worden : Due Cr. G, UT ; T0 (eb. P y V +4145 vostoTl C 5 N N 01/ i; I L, g t n «1+ E E Sia I SEETES P S V d s T 4 Firma Karl Koch in Affffsenheim eingetragen: Hennef, SÍeg._ Bekanntmachung. [1122 5] Grlöfchen Dr Firma Nomos - Uhr - Gesellschaft, g ol Gnial Amtsgericht Ee N f SGIO T Nblebens M E t an Vorstandsmitglied bestellt il. 3. Dezember 1910 oll das GrundfTapita au Nr. 346 (Genossenscaftsbank Tempelk und Um- Der Friedrich Karl Koh Ehefrau, Marie geb. | In das hiesige Handelsregister A ist heute unter FUpo Er Al E A R MEBS LRIERO —— Erbéñ; Hèuri ite Ella ledige Hirschberg ir B A e E ata, t 75 000 herabgeseßt werden. egend, einaetragene Genofsenshaft mit beschränkter é Ss G E R E L C - : L s LSY d R S 84 ca 2 VO L 9905 \ Ven, DenriIetile Ua DIgC L JDET( ck Ml i 3ntalidies Y 8 : i L C2 o Mz Q1 i eld, eht LLAgen : Oen G R Ne W-sternacher, in Assenheim wurde Prokura erteilt. Nr. 58 eingetragen die offene Handelsgesellschaft in p! Gaéukein (Sa), den 20. März 1911 Mosbach, Baden. j [112397] ind deren 4 minderithrize Geschwister, Paul Hirs töntgliches Amtsgerich Wesel, den 2. Viárz 191 R Haftpflit, Tempelhof bei Berlin) e agen worden : Friedberg, Hessen, den 20. März 1911. Firma: Gebrüder Sens, Baumschulen, in S b K nialtch 8 Amts cit : Fn das Handelsregister A Bd. T O.-Z. 176 wurde ;. 2t. unbekarnten Aufenthalts, Erna, Caro- Steinach, S.-Mein. [112282] Königliches Amtsgericht. einri Poblenk ift aus dem Vorstand ausgeschieden ; I s o “A C Nt P j 10). as 0 dad , y z x E: * KHUYULLI 1 “Ai L N v É 7 28 + A Ln ä L T La G 1 “ht A4 Großherzoglihes Amtsgericht Friedberg. Blankenbach, und als deren Inhaber Johann ritte b E zur Firma K. Gafßmannu in Mosbach eingetragen : h line Gertrud und Maraarethe Hirshberg in Plauen, Im hiesigen Handelsregister Abt. A ist heute die | iesbaden [112343] / hof und Gar! S chmotter ü ekanntma 0081 R A Blankenbach und Josef Sens daselbsk. Ludwigslust. [112291] | Die Firma ist erloichen. E. ibren das HandelsxesGäft in Erbengemeinschaft fort. | Firma Theodor Müller-Hipper in Lauscha und | &Fy unser Handelsregiste Ns 19085 ava [ t Martendorf ind in 1 Vorstand gewählk. L Saudels R Ae beute C 38 Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1911 begonnen. | Jn das Handelsregister ist zu den Handelsfirmen | Mosbach, den 18. März 1911. Gr. Amtsgericht. E " Blauca, én L M 101 A als deren Inhaber Glasaugenmahher Theodor | poûte dio ti L É; dbau A s Sähn Berlin, den 16. März 1911. Königliches Amisgerich! In das Handelsreg1!ler l eute untér Vir. C Henuef, den 17. März 1911. _ 4 A3 o Sol N a D u / E Fe d E T 0 S E 7 R T t O! E L N V Tau OGaA eute die Firma: „Vote c Wadhaus zunt Yo - die Firma Hanfspinnerci, Gesellschaft mit be- H f, EZ lies. E ere f B. G. Dinklage, Heinr. Puls und L. Bern- Mosb x Baden [112398] Li Das Königl. Amtsgericht. Veüller HpPer In Lauscha eingetragen worden. tto Horz“ mit dem Sitze zu Wiesbaden und « S t Mor Gia 4 Königliches Amtsgericht. hardt, alle in Ludwigslust, eingetragen worden: | B089aCch, s L SOO ; Steinach, den 18. März 1911. E E E l N schränkter Haftung“ mit dem Sig in Geeste- ; Die Firma ist von Amts wegen gemäß $8 31 Abs. 2 | In das Handelsregister A Bd. 1 O.-Z. 135 wurde : Pless. [112448] Herzogl. Amtsgericht. Abt. 11 als deren alleiniger Inhaber der Hotel- und Badhaus- | Deggendorf. Bekanutmahung. [112360] it » f 5 5 957 “- C V L © L ) ) DFY ch . d c! ' 1 Ee x w s d s "e “l TZIONL. GAINLO(ET D L M ° ° pi münde, eingetragen. A L Mosgeismar. [112276] | Sandelsgeseßbuhs, 141 freiwilligen Gerihtsbarfeits- | zur Firma Adam Breuner in Mosbach eingetragen: f n unserem Handelsregister Abteilung A ist die 0 ———— Me e ‘6baden eil regist / Gegenstand des Unternehmens ist die Verarbeitung | In das Handelsregister ist eingetragen : Jesezes gelöscht worden S s | Die Firma ift erloschen. unter Nr. 19 eingetragene Firma A. Minarczyk, | Strehlen, Schles. _ y [112331 Wiesbaden, den 15. März 1911. „Darlehenskassenverein Mariakirchen, cin- von Hanf zu Garn und die damit verbundenen | Die Firma Louis Wertheim zu Hofgeismar N Ludwigstust den 20. März 1911 Mosbach, den 18. März 1911. Gr. Amtsgericht. Pleß, am 18. März 1911 gelöscht worden. In unser Handelsregister A isi heute unter 93 di gliches Amtsgericht. Wb. 0. getr. Genossenschaft mit unbeschr. Haftpflicht“ Nebengeschäfte sowie der Handel mit Hanf und allen | ist erloschen. H.-R. A Nr. 30. C Großh rzoglihes Amtsgericht L L 112306 Amtsgericht Pleß. Firma Paul Schwarzer, Buchdruckerei und Witt [1193447 | in Mariakirchen. Schachtner, Josef, Bauer in Artikeln, welhe aus Hanf gefertigt werden. Hofgeismar, den 15. März 1911. E S S i R Handelsregister Abteil B L e q Pia 112320] Verlag des Strehlener Kreis uud Stadtblattes | Ie ‘Fier ht A unter Ne, 10 | Kohlstorf, wurde a Stellvertreter des Vorstehers Das Stammkapital beträgt 150 000 6. Königliches Amtsgericht. Abt. T1. Lüneburg. L [112292] | In. unjer Pandersreauzer Saug L G es L Ee S i A A, ber ( Strehlen und als deren Inhaber der Bucbdrul! „Bel der im « (ile A du 1 n Sür, L | und Müller, Josef, Mühlbesiter in Mariakirchen, als Geschäftsführer ist der Fabrikant Heinrih Ahlers ai : r ori L R hiesige Handelsregister B Nr. 3 ist bei der unter 2E 28 bei der Mrs o eN [s E, / a; n unser Hande register d Nr. 46 aa er | besißer Paul Schwarzer in Strehlen in Schles. cin- | eingetragenen Handelöge) (haft zebr. Schüreu" Hofgeismar. [112277] | Firma Portland-.Cement-Fabrik vorm. Heyn und Porzellanwerke, ftiengesellschaft““ mi irma Hammerwerk D. W. Schulte, etten | etragen worden. ¡u Witten ist heute fc gendes Fmgeiragea Se

tragen

itpr (i 1Ti e

bener Wtîo Vorz in IBitesbaden eingeiragen. Betreff : Genoffer \chaftsrea

ndeibrequi D

T8 of LLV(C

n lel A108 Norstandsmitalied aewählt ' - " ï A nats X5SorTITandemilgueto (t Vai 1, Weetemunde. \ Ç c ; - p - Deggendorf, den 18. März 1911. O Ls T d [a Calau anlion O z v 2 p u s Se (I 2 »4 f; L e » n worde T Ca A S Co 1 NAlw 26 mez cabrt Si C E Me V L E , Der Gesellschaftsvertrag ist am 21. Oktober 1910 | Jn das Handelsregister ist eingetragen: Gebrüder, Actiengesellschaft in Lüneburg, ein- | dem Siß_in Weißwasser „L, eingetragen worden, ‘erg, heute eingetragen: Dem Kaufmann Alwin |* Strehlen, den 18. März 1911. Fabrifant Adolf Schüren ijk aus der Scien[Gal K. Amtsgericht, Registergericht und 1. März 1911 festgestellt. _Die Firma Gebr. Brandes zu Hofgeismar | getragen: daß den Fabrikdirektoren August Schweig und Zulius Pühl und der Frau Adriana Millenaar, beide in Königliches Amtsgericht. ausgeschieden. Die Gesellshaft ist aufgelöt. el Der Fabrikant Heinrich Ahlers in Geestemünde ist erloshen. H.-N. A Nr. 28. Statutenänderung laut Protokolls der General- | Fran in Weißwasser O.-L. Prokura mit der Viaß- _ J tettenberg wohnhaft, ist Gesamtyrokura erteilt. dori U 59991 | Kaufmann Ernst Schüren ist jeßt alleiniger Inhaber | Dillenburg. Bekauntmachung. [111489] bringt sein om Fischereihafen in Geestemünde auf Hofgeismar, den 16. März 1911. versammlung vom 24. Februar 1911. Der Auf- gabe erteilt ist, daß jeder von ihnen nur in Gemein- Plettenberg, den 17. März 1911. 2 E L Os C R, S [1123 “) | der Firma. A Fn unser GenossenschaftFregister if Heute zu fiskalishem Gelände errihtetes Wohnhaus mit Königliches Amtsgericht. - Abt. T1. sichtsrat hat beschlossen, daß die Zeichnung der Firma schaft mit einem I ENE die Firma zu Königliches Amtsgertcht. s Di une Dana Meg ée L U Bait MRE T. 9 Witten, den 17. März 1911. Nummer 6 (Allendorfer Darlehnskassen-Vereiu, Zvinnereigebä S i se j N s vei Norstandsmitaliede rfolae j zeichnen berechtigt ift. L: Es die Firma L „S n, und als dere! Spinnereigebäude, Mashinenhaus, Dampfkessel und | yyohemimbursg. [112278] durch zwei Vorstandsmitglieder zu erfolgen hat. eich tig Rathenow. [112321] | Fubaber der Kaufmann Paul Blum in Strehlen

Königliches Amtsgericht. eingetragene Genossenschaft mit unbeschräukter vi imaschinen 2c. sowie sämtli e - ; ; èji ) ¿ Mearz 1 Muskau, den 20. März 1911. ì G B Nhtot 6; d | z j „55 | Haftpflicht zu Allendorf (Dillkreis) eingetragen E en 2e: E E ea In unser Handelsregister Abt A ift unter Nr. 124 P EE l, Alis Naigoeri@t Königliches Amtsgericht. A 6 n, „Handelsregisten Abteilung  Nr. 199 | în Schles. eingetragen worden. Wittenberg, Bz. Halle. [112302] PEREN \ | 2) R in die ‘Gesellschaft E 80 000 1 werden als bei der Firma Hüsecken & Schaefer in Hohen- : —— i H kent N IAIINA Gustav Boig! in Rathenow | Strehlen, den 18. März 1911. Im Handelsregister B ift bei der unter Nr. 18 | Pjrgermeister Wilbelm Ferdinand Strömanu in Stammeinlage Coin 9455 18 F erhält limburg eingetragen worden: Mainz. L [112293] “a folgendes eingeragen worden : C s ed Köntgliches Amtsgericht. verzeichneten Firma Mitteldeutsche Privat-Bauk | ycudorf ist aus dem Vorstand ausgeschieden und ist Abl be ( n, R Ta Dte mit ihren und thres am 31. März 1910 ver- Handelêregistereinträge vom 17. März 1911: gem Kaufmann Fram. Voigt und dem LEUE| «trelno: anntatadun 992271 | Aktiengesellschaft in Magdeburg mit Zweig- | u seiner Stelle Hilfsweichensteller Oskar Jost in Ahlers von der Gesellschast vergütet. ) Thom 2 udorn Hof Ti bt ; Willi Voigt, beide zu Rathenow, äst in der Weise Strelno. Befanntmachung. [112330 | | ASEAAT 1 Mi ee otnaotragen | E IBLLEL Ct D S T E Geestemünde, den 16. März 1911 storbenen Chemanns Kindern : 1) Bei der Firma „H. Frisch, Gesellschaft mit Verantwortli Nedakteur: ZEIL L. z ’w, Ir t 1 Ln unser Handelsreaister A it 13. März 1911 niederlassung in Wittenberg heute eingetragen, | {endorf in den Vorstand eingetretzn. Eo Mei O: Uy b a. Herbert Wilhelm | beschränkter Haftung“/ in Mainz: Die Ver- erantwortlicher Redakteur: Profura erteilt worden, daß jeder Prokurist allein | In unser Handelbregtster A Ut am 13. Larz 191. | paß die dur die Generalversammlung vom 7. März | " Dillenburg, den 15. März 1911 Königliches Amtsgericht. VT. i Schaefer E t F O E n ur Noxtro bei der Firma W. Hempvel Strelno eingetragen L n i Dillenburg, den 15. März 1911. P D, wMelene Maroune 1. tretungsbefugnis des Liquidators Florian Klein in Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. L RLSUng befugt sein soll. Die Kirma ist erloschen getragen: | 1911 bes{lossene Echöhung des Grundkapitals um Königliches Amtsgericht. GeIlsenkirchen. Handeléregister A [112265] | in fortaeseßter westfälisher Gütergemeinschaft lebende | Mainz ist beendigt, die Firma erloschen. “i Rathenow, den 10. März 1911. V LE U O 10 000 000 6 erfolgt ist und das Grundkapital jetzt [dia ire tit B des Kgl. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. Witwe des Fabrikanten Friedr. Wilh. Schaefer, 2) Bei der Firma „Carl Kämpf““ in Mainz: Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin. i Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht Strelno. 60 000 000 é 16 000 Inhaberaktien zu je 15004 |Erfart. 4 [112362] Bei der unter Nr. 803 eingetragenen Firma : | Lydia geb. Bindel, von hier sind auf Grund des | Das Geschäft wird von dem Handelsgärtner Johann | Druck der Norddeutschen Buckdruckerei und Verlags- Reichenbach, Vogl [112322] | Strelno. Bekauntmachung. [112334] | und 36 000 Inhaberaktien zu je 1000 M beträgt. In unser Genossenschaftsregister ist heute bei der Engelbert Rating in Gelsenkirchen (Inhaber : | Zeugnisses des hiesigen Amtsgerichts über die Fort- | Joseph Zopes in Fischenih im Namen des unter Anstalt Berlin 3W., Wilhelmstraße Nr. 32, Auf Blatt 1118 des hiesigen Handelsregisters ist Fn unser Handelsregister A ist am 14. März 1911 Der S5 Abs. 1 des Gesells{aftsvertrags ist dement- Katholischen Spar- und Darlehuskasse St. J. heute die Firma „Franz Rahmig““ in Reicheu- bei der Firma St. Kazowski Strelno cingetragen sprehend geändert. ; zu Erfurt, eingetragene Genossenschaft mit bach und als heran nbaber ver Faufmann Franz | worden: Dié Firma i} erloschen. Wittenberg, den 20. März 1911. unbeschränkter Haftpflicht, eingetragen, daß als deren Fnbhaber der Kaufmann Franz - j Paul Rahmig ebenda eingetragen worden. Königliches Amtsgericht Strelno. Königliches Amtsgericht. August Pabst für Emil Ziege zum Vorstandsmitglied