1911 / 75 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

O Ï j L j E O R O S ae Q enn aëmadit. T je Bekanntmachungen dey Nr. 1197, betreffend di T T S E A atam Wasser, Lo VBotvieb und bis Mau hans, Gesine geb. Martens, beide hiersclbst wohn vollendeten 2, Lebensjahre. Die ] rofura DCS aus betgnn! e 2, t M A A A Nu Danzig Î x6 “Lie Fir, C ¿Firma „Max Prohl dem wird bekannt q macht, daß alle Bekannt Duisburg-Ruhbrort. [114013] Unter dieser Firma iff leute cine mîit dem Sitze zit d haft. manns Friedri “Zunmermann i erloschen ; (Be sellschaft erc gen Ur ) del V M C 0 d c , ( R: irmc I erlo \ckchc n ift. madung en de r Gef lec [fd aft nur î urch Pen Deutschen Fn das Hand elsregisten Hh t, B Nr. 89 ifi bet der Frankfurt a M erridtete Gesellschaf! mit G

mietung von Kühlhäufern, der Verkauf von j Y3T att 17! tp Ti G L410 Gsniscbe Zeitung. Danzig, den 22. März 1911. 3 s : lele : S Onazeeiglley Aan der Betrieb aller nach dem Angegebener Gefchästszweig: Zigarrenversand. t) auf Blatt 5754, betr. die Firma „Plaut & Co.“ | die Köluische Z A ( Neichsanzeiger“ erfolgen; Firma Rheinische Scifen- und Soda- Fabriken, | {ränkter Haftung in das Handelsregister eingetragen

, d 42D D M ARE di » of 4 S p 9 ( \ rmessen des O zur Förderung der Muralit-Platteuw-Company Gesellschaft mit be- | - Zweigniederlassung 4 C Pn T Storkad, Gosellichaft mit beschränkter Haftung i Königliches 8 Amtsgericht. Abt. 10. E A 999 die Gesellschaft in Firma Deutsche Gas- Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Duis- even. Der Gesellschaftsvertrag ist am 2, bezw. Seesen der Gesellschaft dienenden Geschäfte | schräufter Haftung, Brement Die Gesellschaft man Marie E obs Lee B, Se M, Us Cölu. Gegenstand des Unternehmens: Herstellung Danzig. Bekanntmachung. [14005] H Le e Mean Wat mit beschräukter | burg-Meiderich eimetragen : 18, März 1911 festgestellt. Gegenstand des Unter-

sowie die Beteiligung an anderen Unternehmen. ist aufgelöst worden. Liguidator ist der bisherige | (Gesell schaît ausgeschieden, ffene Handelsgesell- | und Vertrieb von Pug- und Schleifmitteln alley In unser Handelsreg ister Abteilung A is heute Ba (fc b dem Siß 96 Dufseldorf. Der | Dur Beschluß vom 9. März 1911 sind die | nehmens ist der Vertrieb von Briefen mit der Auf- Das Grundkapital beträgt S6 550 000 Geschäftsführer Diedrich Kropp jr. D L quf Blalt 28 Der L T * Ghems il Art insbesondere des patentamtlih geschülzten Pußtz- bei Nr. 1631, betreffend die Firma „Medizinal Cle , rérag (t am 26. Februar 1911 felt- | 59 15, 18 und 21 aufgehoben, die 88 3, 3, 9 und 12 schrift „Stadtbrief", die von der Neichspostverwaltung Der Gesellschaftsvertrag ist am 11. Februar | Joh. Hermann Seczen, Bremen: Inhaber ist | schast in Firma Steiger u da eh I Friede t A S chleifmittels Storfad sowie Erwerb, Aus. | Drogerie zur Pfefferstadt Georg Stiffel“ E Segenstand è Unterne chmens ist: 1) Fabri- abgeändert. Gegenstand des Unternehmens bildet | mit eingedruckter Briefmarke geliefert werden, ü 1911 abgeschlossen worden. der hiesige Kaufmann Johann Hermann Sceßen. Sa ist e t i 7 is O R ung Ua Verwertung von mit diesem Geschäft: M zu Danzig cingetragen, daß die Firma s ist. E | A pon “Apparaten zum Anzeigen jeßt die Fabrikation und der Handel mit Seifen- und | Verbindung mit einer geschäftli(en Reklame ver- Mündliche und [hriftliche Willenserklärungen Paul Stolteuberg, Bremen, ‘als Zweignieder- Hermann FANBRET, MUD, Paul “Gefell Gaft ü ir in i e in Beziehung stel enden chemischen Präparate A Danzig, den 23. März 1911. I L orennbare! Base | [owie von Schaden Sodawaren und verwandter Artikel sowie allen aus | miitels eines in deu Stadtbrief eingelegten Löfdh- des Vorstands sind für die Gesellshaft verbindlich, lassung der in Kiel unter derselben Firma be- | in Cl E, e E D Dc N ten, A zen, Gebrauchêmustern und Waren- | Königliches Amtsgericht. Abt, L A Me Be Na, E, Pa en Unter- | Delen und Alkalien herstellbaren Produkten sowie die | blattes, ferner die Auênutzung der in der Gebrauchë- wenn sie, sofern der 2 Vorstand aus mehreren Mit: stehenden Hauptniederlassung. Inhaber ist der in: | G: meinschaft miteinander vertre Mens Beck Dn, Siamm fapital: 9] 000 6. Geschäftsführer : Dortmunga E S O o DET he ens Patenten B S von Fett ln und Glyz A ¡E die | musterrolle des Deutschen Pate1 ntamts unter Ver. p d s z » ( ! H l ¿S 1tionszweig 0- retung von Sweignfeder jungen und Beteiligung | 369 384 died nen _Erfindu betreffend eine

Kaufm Paul Heinrich Stolten- 6) auf Blatt 6475, betr. die A beste ht, von je zwei Borsiandsmitgliedern Kiel wohnhafte Kaufmann Paul Heinri / 2A E 2 R as N I Dortmund, Karl Gn | j Cr E A E 1g, Schindler“ in Chemnitz: Die Prokura des Kauf- | Kaufleute ¿Ferdinand Waller, D R n unser H andels ‘register Abteilung B ist heute | treffend fowie die Vergebung von Lizenzen; 4) An- | an anderen Fab ifations- und Handels Jjewerben. S ßvorrichtung zum Deffnen von Briefumschlägen,

N Ti » Pr 7 C c - ( der von einem Borstandsmitgliede und einem berg. : N A I Y \ wi cllschaftsvertrag vom 28. Februar 1911 R o 0E N ! ! / 1 Br Grofuntsien oder, falls der Vorstand aus einer Bremen, den 22. März 1911. manns Kart 5 Beck 1n Chemniß ist erloschen ; i I M Me rag N Geschäfts t A N 2 e Gefellschaft mit beschränkter Haf- | und Verkauf von Waren aller Art, die mit dem Duisburg-Nuhrort, den 20. März 1911. fowie die gewerbliche Verwe rtung ähnlicher Erfin-

Ú U I 3 -5 c R 3 h f "2 nd 111 u À t5 Le ; bia 4 i j l v L x u 4 E Pe ron besteht, “ad eser abgeachen sind. Der Gerichts chreiber des Amtsgerichts: () au] Bla utt 6204, Petr. D e Firma ¿Dö e LJ. AURES: G bs Gesellschaft durch went ite Z relled Ner Der Firma M. F. Juch «c Co, Ge- Unter L: erwahnten N zweig In Berbindung 1g Köni glihes Amtsgericht. as und auf glei ich irtige Gegenst ande nh er Der Aufs nichtôrat hat das Recht, beim Vor Tj Ür h ölte X j Se retär. «c Böttger“ u G henmnißt : C Flrma ist e bestellt, B ird di G 26 d Ad: / Gesd f : se schaft mit beschräutter Daftung““ und mit dem | lle h) en, für eigene Oer Jur [ret mde Jlechn ung. Das L N E L streckend er Schutre hte einschl teklidh des Briefreflame- [oscken ; zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäft»führe : Sitze in Dortmuud eingetragen. Stammk avital beträgt 21 000 -. Sind mehrere Duisburg-Ruhrort. [114014] | wesens. )as Stammkapital beträgt 20 000 4

i G, Dc

and ensein mehrerer Vors andsmitglieder etnzelnen anaA h \ Li E r Éi! T TN E 3 E R A 7 rtroten Serner wird : ( e y : R E agen / hand itgliet tin mehr e alleinta t ia Gefell- Bremerhaven. Haudelsregi ster. {113 3986] 8) auf Blatt 1454, betr. die Aktienge] ellschaft n f und einen N er B A 4 dér G bet in Z (Geg Jenstand Des Unterneh mens ist der Ein- und (Geschäftsfi ihrer bestellt, so erfo lgt die Vertretung In das Handelsrec gister Abt. A Nr. 470 ist bei | Seri BelraimaSutabe Ber Ge fell dh E ; M s “(i ( / “U (5 4 L ¿E d o dv » » acmMu Der f §)J I B Ï C \4/ d \ ( C L v La Ba E Eertaaen M s t | Im hiesigen Handel sregister ist baute zu der Firma „Sächsische W ebstuhlfabrif““ in Cl hemuitz : gemacht: Vesfentlid E S dai ante e: ertauf von Nahrnngsmitteln und verwandten entweder durch zwei Ges häfté rer A dur einen | der Zirima Rheinisches Kraftfutterwerk Lügger gen dur den Deutschen e i ; / ( . b (7s ¿ e G ; » - rf or GC e 4 ? \ eder 1 p e R A G6 L L, “ogis Hud Bi; Vorstand ist “der hiesige Kaufmann Jobann | Firma Elektrizitätswerk und Jugenieurburea1: Der Direktor Bruno Gottschaldt in Chemniß ift | {aft O Las 20 7 ‘C öln. Abt 4. j Urtifeln._ ; Z Geschäftsführer u L E nen Pro Él urist: n. Zu Geschäfts- | & Becker in Duisburg- Meiderich eingetragen: | \{äftsfükrer ist der Kaufmann H Hinrich urm ann O RR N Richard Schlapmanu in Bremerhaven folgendes als Mitglied Les Bor standes „guêgeschied: L pan Kal. Amis getr I voin. L j Zas Gesellschaftee betr ragt 20 000 M. N [Uh rern find best et ages, Kaufmann in x L Gesellf [ha ft 1! aufge Tft. Die Firma ist er- I stein zu ankfurt a. M. Sind 9 Qt Nt M n l eingetra( erden : tellvertretenden Mitgliede des Vorstandes ist beste R qq } «er Welelschaster Oekonom Jean Frimmersdorf | Düren, und Ha1 g Fe Laar, D! iee in Düssel- | ‘oschen. firhrer so ist jeder von ibnen allet N iedrih Wilhelm Vincenz Meyer: Lahusen, } eingetragen worden: s Ie , Pa A \ » na alt. 113996 : E il fall F rummerBDor/ L G IZ „HUGENtEUr 11 ; fn Ire beste ut, 10 isl jeder von ihnen allei h n M “ige Mg Med it O Um 1, Januar 1911 hat der Ingenie ur VDiîto der Dire ite r Gustav Hermann Küntscher in Chemniß. C M A J ) Al A Des O and els entit B Ut ] A Ju ng fernh aide bei Berlin leistet letne Cinlage [a CELLANCL. unerdem wird befannt gem acht, Duisburg-Nuhrort, den 20. M( 4 1911. tret 1 DON Gesellschaft berechtigt. U E E Bed pie TDARL 2w i derselben Symmer in Bremc baben das Ges: hâft mit dem Er darf die Gesellf chaft nur tin (Semeinscchaft mit D Un e O H Tellsait. in Ft Me V Gd) e / au! Das Stam ml pital da durch, daß ern die Ge- | daß : Detanntmachunge D 1 Gesellschaft nur R öntgliche es Amtsgericht. ‘canffi urt a. M i 20. M 74 1011 G Ci ITOLUT( C Ct 1, U 1E d { /GL V E dener Y 5 E : T a rstanda nita S iff oine erx offer ande l8ge l Ftrma : 1+ DUuUie f ol (l afi in E A 5 “cet P p ; j wtA de eb T 1) : v1, R ed i Las berechtigt sind, die Gesellschaf t zu vert treten. M ene 1 Warenlager, 0 uns die übrigen Prof fien port O a4 ite S D onner“ in C öthen eingetragen worden: G Gege te( Guter Ba E L ntum M B 1 , Den M l erfolgen. Eisenach. s 187 Kgl. Amtsgericht. Abt. 16. L TO Aktiven und obne die Valle ubernomrt unv f Profturtiten ertreien C D TLOILTE APTOLUTA E U 6) Z Yegenlftande ehe 1 aus YBarenborràä en, Kontor Lgerl)i VU})feldco A aister Abt N N R ¿ Das Sirundla pital ift eingeteilt in 550 auf ALLIDC MTIS e A Í D Gesellschaftcr Kaufmann E rast ! Maeter it 4 ú y + In unser Handelsrea ster bt. B Nr. 55 ift bei dit A D habe laut M Akt A M1 )O führt dasselbe seitdem für seine alleinige Rechnung | hgt si damit erledigt. el Z E: a n schieden. : R inrichtung nebst Maschinen, und die jenigen Diisseldorf. L der Firma „Treubank, Atti ngesellschaft““ i N U Es c - A Znha E aues 2 T Min 00 e : Namen | fort. Der Name der Firma heißt jegt: Jugeuieur- Kznialiches \[mtsgericht Chemuiß, Abt. B, AUL L ausge] glepeI M A s Gor | 1D) Beri ungen und Nechte, die Po Gesel llschafter dur a A bicfig E 0 L015 4 Eisenach b M7 a s pre gejeljchaft“ in Veröffentlichungen aus dem Haudelsvregister. Die Umschreibung von Aktien auf den Name Ee t „4+ : E don 99 9er 191 Der Kaufmann Louis Donner das [G] 1ota len Vert c) A L Ccge Aan delsreg ¡ister Abteilung 2 s fue ( worden : |) Neuheite Be bs - Ges {1 G [D- c SeXE O} 4 N s a « g 99 ar Q: A L e y : 1 riel en SCUITAg Dom 21 U [( on Der 7 Ot t f » aa or is ¿ i: euheiten - Vertriebs - ( vesellsc zaft 01D- ift statthaft, desgleichen können auf den Namen Aeu V gun 33, är io Bra V. Len (ATs 192i als Einzelkaufmann fort. Ficina M F l X h E 4 Aen 4 i A : Vi n Md unter Nr. 3318 eingetragene Firma Vaul Schröder Die Prok ura des Kauf nanns Karl ( hemni iz in schmidt & Go Die GesellsGäft it aua el t. ta lautende Aktien in Jnhaberaktien umgeschrieben R N its reiber d Amts Jeridhts : Chemnmnitz. [113995] Cöthen, 22. März 1911. ; nommen hat. y oremund Uver- | in Düsseldorf, deren Inhaber die Ehefrau Paul Gisenach ist erloschen. firma ist erloschen g es é À b e 9 t, v1 e a V L « 11/1411 0 S; \ E E E e N x c N ¿ A L {14/1 U)/CIiiL. p werden. Der Geri En pe “Sekret ‘är (: Auf dem die Akliengesellshaft in Firma „Mittel- Herzogl. Amtsgerihi. 3. | Der Wert dieser Gegenf sti inde beträgt 19 500 1 e Sre, Clfe geborene Od war, soll gemäß § 31 Eifenach, den 23. März 1911. 2) Oscar Vblfel. Die Ñ P) ry : . x uk u 4 L N Ci ¡c nd C G § L Q i (C A ck r e E G b Rug Der Borstand besteht aus einer oder mehreren M P deutsche Privat-Bauk, Attiengese Uschaft Filiale Cöthen. Anhalt [1139 9] j Geschäftsführer ist der | N MEutidi Ii s G. B. ans S 141 F. G.G. gelöst werden. Es Großherzogl. S. Amtsgericht. 1V. 3) Fränkel & Süßer Personen, we le vom Aufsicht: wrat ernannt werden. ERT C: Igu. ¿ [1 139 88] G hemnig“ ST Zweig niederlaffung at T Che! nitz Unter Nr. O 1 469 GAnbeTäre gift 8 ift F Dortmund für: Die Do js L. Geself D T oto l) werden deshalb dte Inhc a de r Firt ma oder thre | 1 isenbe e S.-A L [11 1020) ‘nke ug der E Haft \ I S ç á A T Avon 5r oil, (7 L 2 » n dp Tonn torR&A l . VA Ct k 2 Ut x y 1+ L L Wi U | Iul, l L 8 o Tp 7 t 1 p) » Uo I L N 7 ( : At Die Generalverfammlungen werden vom Bor- In unser Handelsregister Abteilung B Nr. 34 | bet treffenden Blâtte 6206 des Handelsregisters ist r Aftiengefell [chaft in Firma „Zuckerfabrik Ho dauert bis zum 1. Januar 1914. S] Rechtsnachfolger aufgefordert, einen etw vaigen Wider Mt Handelsre, gister Abt. A unter Ne. 167, (twe tty Fränkel,

stand oder vom Aufsichtsrat berufen. ist bet der Breslauer-Diskonto-Banuk hiex heute | heute eingetragen worden: E i nd“ 1 Cöthen cingetragen worden : j Dortmund, den 22. irz 1911. spruch gegen die Löschung binnen 9 Monaten bei | Firma De Keucher in Klosterlausnig be- | 1a! Hermann Fränkel, ei Eine Versammlung ist ordnungsmäßig berufen, | folgendes cingetragen worden : Das stellvertretende Die Generalversammlung vom 7. März 1911 hal ant j vi ntsrat Oskar Pôötsch in Mardorf ist infolge Köntgli iches Amtsgericht ce unterzeidhneten Gerichte geltend zu machen, treffend, ist heute eingetra gen worden, daß em | ind als per önlich haftende wenn die Einladung zu derselben wenigstens 11 Mitglied Dr. phil. Friedri Wilhelm Ulri Graf | die Erhöhung des Grundkapitals uin zehn Mi tonen 9 La T A "2 d ausgeschieden. An \ iner S rigenfall s die Löschung erfolgen wird. Kaufmann M f 18 Keuche Klo rla M ellschaft eingetreten. ©D 99. Sas vor dem für die Generalvc fammlung von Brokdorff ist aus dem Vorstande ausgeschieden. | Mark, in zehntausend auf den Inhaber lautende | Ablebens aus M La Ag S E ch e Dortmund. [114008] üsseldorf, | den 21. März 1911. R REOTE S Stb 1/Edas in Klosterlausnig Pre ist scha der Geschäftsführ : B : D A ct N 2 ; ge P E - ; Ct olt 4% O y j S » P21 S be n f LEl« Q A ) Knt L LFSHA S a 2 A (R .L bestimmten Tage in den Gesellschaftsblättern ver- } Dr. jur. Hermann Siemsen zu Breslau ist zum | Aktien zu je eintausend Mark zerfallend, mithin auf telle Es E Bao Aer um Vovrstandömitali / Q S Vandelsregister Abteilung B Nr. 228 Königliches Amtsgericht. Eisenberg, am 22. März 1911 4) Ferd. Klein. s GBeschi öffentlicht ift. ordentliche n Bo rstandé mit q iebe bestellt. fezig Millionen Mark beschl offen Í t T M i in E T: Dr f “R d O ist bet der Firma De inrich Hempelmanu Gesels- Düsseldor!s. Ert [114016] G Ain vgl. A1 ntôge richt. “Abt 2 Handelsgesellschaft icher Fi ma, Bekanntmachungen der Gesellschaft werden im | VBrestau, den 16. März 1911. Die beschlossene Grhöhung des Grundkapitals if! Côthen ‘92 Máärz 1911 | schaft mit D D Haftuug“/ in Dortmund In das Handelsre gister B wurde am 922 ‘9 1911 e druar 1911 mit dem Siz zu Fr n Deutschen Reichsanzeiger“ veröffentlicht. önigliches Amtsgericht. rfolgt. M tar orie 9 j heute folgendes eingetragen: I LAEZA PAnDe Res “Fe Les R Eisenbe! "2, S.” -A. 114019] 11 \at ge : 4 a {he n N ichs “Gesells ft O eS \ämtliche Ag H E! esells t8vertr Ln. S D O, L ab Herzogl. Amtsgericht. 5. / Der Gesäf tsführer Hemvel ist abberufen eingetragen Nr. 956 die Gesell\{ aft in Firma T6 aister Abt. B ifi j 2 d 114019} | go! le l L M. ( y 4 be i Biber 4 Hd, E N Bresiau [113987] Me ele AVAIVE Tag Ne Lon e 8 hal L H 113997] | Sort mund, de1 ‘99 M 1911. Vf ug tis Rhenania Trausport Gesellschaft mit be- N Im andels register Abt. B ist heute bei der unter | Frankfurt a. D Aktien Ü ernommen haben, nd: de E z p v Liv , ändert Wo f den. YT. otariaté 8ÞP1 ‘ototoll! vom Cöthen Amal. O0. ortmun N. Cr —, 1 R e aue N C, 5 n get Nt n ma N *2ell b Q u! Qual 17 e 4 n U 1 i an L c, er Handelsreatster S 1 i | Cane L La e - 9 L E 4 Yräukter Haftun:c m Site D F cui agenen Firn orzellaufabrif Kahla, | und . ugo Oelthorn. 1) Eiswerk Bremen Gesells{aft mit beschränkter N E Dechniscte Ne Gn Ute . Maárz 1911 und An 1zeige vom 14. März 1911. Unter Nr. 103 Abt. A des Handelsregisters ist bet Könic liches s Amtsgericht. Lr Gesells haftävertrag is t A ner Fi liale Hermsdorf - Rlosterlausnit eingetragen | mannt ; Bito Möß; zner 1 c ir: 900: pi M ; daß die ne i L 2 34 in Cöthen eingetrag C E Rer ry 22 A V LAN I} G } S p S | as G ¡Ube (O A Elektrowacht Gesellschaft mit beschränkter _Gs E noch Hezanmy gemacht, cl Be D “g a hen | der Firma (Fr. Plenz N BtYen eingetrage: D ATLMINA, [114009] } gestellt. Gegenstand des U1 ernel mens ist die Be- | worden, daß der Kaufmann Osfar Fischer als Vor- 9) itdo Köllner. Die 2) Kaumann Fohann Hinrich urmann, A L N Fo A f} y ¡ter Auss{chluß des geseßliî ichen O0 zug srech1s der worden: „Die Firma ist erl osen. Dio t ; ) 2 S T, ç e standsr ¡mi itglied au geschieden ift. 6) Schwa chi hs 9 @ I 7 AINSR A 540 Haftung hier, Zwei gn iederlassung von Berlin 11710/, abzüglid 40/6 ou y le Um Handelsregister A unter Nr. 2142 ein- | förder1 11g von C utern jeglicher art dur Autolaft- | cchwarzschild-Ochs. 0) Kaufmann YWVtko Friedri) A celchers, Sia beute ein etr n worden: Dte 2weigniederla\sung Aktionäre zum Kur]e von 17 (d /0 Abi züglic ) Cötheu, 2: Mar l Li )11 Iraaene H ene Ha ndels( Jesellsc haft von der Twer | wagen Das Staminka 1Pital betri agi 20 000 M. Zu E isenberg, den 22 ¿ärz 1911. Alcrander zu Sranffurt P an Dn D T T ( 1 f DCule l (Cn 1 Es C D R 11 ck n\e On Taae der vUd R 0 ertd Z i : 0 l Mi p” R L A M : d D N D ) E. 4) 530 ote « tonsul wtto 7 LoYr, sämtlich (n in Breslau ist aufgehoben. & iz A om 2 age DCT xinzal! lung bis zum Herzogl Amts gericht. De & G94 u D Bovtinitug ist von Amts wegen (Geschäf tsführern Rh die Kauflc ute D lbelm NBuurens ck erzogl. Umitsg H ericht. A L, 0 erteilt. po ( 5 Se ! ? U J 7 116 nee Y C n. E Â ë F 7 s c H A p A IOT E I IEL N i: Ci _ f if r , fe î remen, 1911. 30. Juni 1911 ausgegeben werden i [114000] gelöscht und Friedrih Häcker, beide hier, best ellt. Außerdem | Elberfela. [114021] | /) Sigarettenfabrik Bock & Co. On, a

A G L & » No 6 M / i; é s Ü z ] Y x i Bus ‘este eund | Breslau, den 16. Vearz ‘oóniglihes Amtsgericht Chemnitz, Abt. B Colmar, Els. Bekauntmachung. V 9 ÿ ; “S i chr esells 5) K ri 1 1 iemünde u I j s AmtiSgertd) emni [ s | j 9: L E N 3 s (f »)) Kaufmann Frie eD c) Que Yeechie l | Königl. Amtsgericht. Königliche L 29 März 1911 tr ' S MeA "Gesellschaftöregister Band VII1 wurde bei Dortmund, den 22. März 1911. wird bekannt gemacht, daß die Bekanntmachungen Haudel lsregister des Amtsgerichts berfeid. “u! SELERnKLER Haftung. S e Wel llschaft ; ; 1 das ja t l el Der Welelllc fter vont. 20.

6) Rechtsanwalt D r. Guido Mör ring in Hamburg. A4) M T h SMp g | G j | ies Amtsgeri er Ges Ur dur) è ih f ) Hechtsa U Lidir 5 O INE Nr 53 „Comptoir d’Escompte de Mulhouse, | Königliches Amtsgericht. del Gesellschaft nur dur den Leutschen Neichs- N 11 A Hande!sregister Abt. A ist heute ein- 1911 aufgelöst im Liquidator ist der | d § acn ien rie iaie E T 1 Lg Sum YXTquIidat: l T

De Aussicht bra bilden : 1 Breslau. [1 13989 [ 112999] j 4 J c a it Zi ot h aniCeiger erfol gen. getr gen worden: nuar 1) Dr. juris A1 1guíst Wilh eln Strube in Bremen, Fn „unser L andel8register Abteilung B Nr. 105 Coburg. R Ge T8 j Aktieugesellschaft zu J tülhausen mi, Zweig ] E01 imund. s E rl4DLOA jeg : erfolg e G | nuar 191 auge M Ran E ae Lug ist bei der Aktiengesell]chaft Dieselmotoreu Ver- In das Handelsregiste: Z die Firma 9h. Georg | uiederlassung las Colmar PRI Ren: ti U Unser Handelsregister A ist die Firma „Louis Televhon- Gesellschaft mier stellt. : 1) Reis e, A fsgesellschaft hier he! rden: | Reisenweber in Hafsenberg eingetragen worden Durch dite Generalversammlung der Ufkionär Vertrams“ zu D 7 Br Dare Al e O Ga Ed i‘ ui T A 9) ann T E N Ea hers, daselbit, kaufêsgesellschaft hier heute eingetragen worden: p t “ss oelibaber S Korbwarenfabrikant 9 S d 1911 ¡é die Erböhung des Gru 4 R T E ortmund und al! eren Inhaber mit dem Siße in Düsseldorf. Der Gesellschafts lassung in Halle ist in eDowald & Zumach“ 5) Frankfurter Terraiuverein, Gesellschaft 7 cite us E E, Eiido eing, n Durch den Beschluß der Generalversammlung vom Ri (8: Gêdeg Neisenn aber ¿basclbit, Ih L t aci M illionen Mark auf ahtundzwanzi S E ! vous Derlrams in Barmen heute vertrag ist am 7. 2. 1911 festgestellt. Die Dauer umge N t; der bishe usaßz Zweigaustal e | Mit beschränkter Haftung in Mi Le N 11. März 1911 ist die Gesellschaft aufgelöst. Der | D201 S&TOIi I G (Le 1Pttalë E (il C arl c acztundzwanziq ingeiragen. der Gesellschaft ist au 0 Jahre festaeseßt. Ge t % 1. S PRrE A i “J Laudation ist beendi Die ¿Firma ist erl oschen. 5) Kaufmann Friedrich Busse es €. | bisherige Vorstand, Kaufmann Salo Saur 3 S oburg, den 22. März 1911. Millio M lossen worden. Dort den 23, März 1: der Gelelsd auf 50 Iahre reitgeseß Begen- | Halle a. S.“ fällt font «August eye, ufmann i A E L U Le use it t Get gende } bisherige Bor}land, Kaufmann Salo Saur zu SoUP A A: 1 tsgeridt. Ene N t ber lautenden Aktien von vémund, den 2 L CNO 911. stand des Unternehmens ist der Vertrieb und die | in Elbe rfeld, ist aus der Gef (ellschaft aus; nan 9) Filiale der Bauk ter Haudel und Industrie. Johann Hinrich Huxmann bringt in die Gesell- Breslau, ist Liquidator Herzogl. S. Amtsgericht. 2. Die neuen, auf ‘den Inhaber [l den Ullien ! Königl iches 8 Amts itgericht. - z ’as stellvertretende Vorstandsmi tgl ied Bankdirektor D , f Gia Ÿ d r Ä «chIJLTDL 1 L . E schaft ein die aus Anl. 1 der Anl. 1 zu [5] er- Veéslau, D). März 1911.

n s . Hermann Sien jen t aus d em V zorItand Ton S bilie Mahilion nte Sto j - A8 2 M | : A z : haft ift aufgelöst: der bis- oden Makon it l fichtlihen A, en und Mobilien je Wr e L Kl nigl. Amts gericht. C das Handelsregister an ¿- Wars L911 Stammkapital beträgt 60 000 4M. Die L Bertret1 ung f herige Gesellschafter, Ebefrau Emil Müller Frieda geschleden. Nobert f Gutman

dort verzeichneten Außenstände, ferner \éin ganzes ( : g :

Geschäft. Er erbält dagegen nah Maßgabe eines ERZ. Breslau.

d tt

L I M A, E

in Firma Rheinische f Ela Nr. 248 bei der Firma Dowald «& beschränkter Haftung Zumach, Elberfeld: Die Firma der »wetgniede1

S “orer | je 1000 find zum Kurse von 1325 A pro Stüd BUERS O 7 Installati lon La Telephonapparaten sowie von allen „11. unter Nr. 2550 bei der Firma E mil Müller, [115595 resden. [11355 3] in die Schhwachstrombranche fallenden Anlagen, Das | Elberfeld: Vie Gefells n

ausgegeben worden. etrage Dik l vel | | nt erfolgt durch etnen oder mebrere Ge hâf tsf ührer. geb. K) app bier, ist Ge fGer S Bats fd Frieda

Sind mehrere Geschäftsführer be stellt, fo ist jeder em Ehèmant Bautechni fer Emil Müller hier ift A allein zur Vertretung berechtigt. Zum Geschäfts- | Prokura erteilt : führer ist Kaufmann Eduard Marxheimer in Wies ITL. unter Nr. 2580: die Firma C arl Sanecmaun, s

27

Essen ist zu B 215, betr. die Firma Effener n, am 16. März 1 ;

N

Î

! y

1 T0 Y 4 |

T 1 lel ktiengesellschaft. Die Generalversammlung der DRN2 S Ff „P 14 f vATtou No ») p Ta Pr“ « , , : Yy t Ÿ J T1105 S ov - E : T Ricken““, Cölu. Persönlich haftende Gesellschafter : lionen Mark, eingeteilt in ahtundzwanzig end F er Beschluß dey Gener lversammlung vom 14 9 : ; un baden [ beste llt. Außerdem wird bekann gemacht, daß Elberfeld und ais deren Inhaber der Schuhtwaren-.| Aan R ita! n 9 t Á ino}; 4 0 2 ba N - L 9) Raor L io A 2 s mann Von setnen R farischen bezw. IND ônig liches Amts ert T Brieg. N È0 4 6 s Aa ; ck “1 ee } é N : Deu U B | Ur y Ir. 1026 bei d Firma: J. Mies Sohn“, Colmar, den 23. März 1911. citteldeutsche Privat-Bank, Aktiengesell\ chaft in { Deutschen Neich8anz EIgET erfeld. Elberfeld, d den 14. März 1911. Frankfurt a. M., 2] ; 21. zister Abteilung A Nr. 705 ift } Cölu. E E Gesellschaft durhgeführt worden

S T Ha fE ALGE Q ini Gun, 1 heute Bet der Sirma „Meue V omberger Bonbou- Nr. L De ¿5 i h. Die Getellschaft D Fohann Hinrich Huy heute bei der Firm 4 r ; ) Tar A C r r J ; ? 7 D. Al d ia d ma ist von Amts wegen gelöscht. In das Gesellschaftêregister Band VI[ wut 2) au latt 12 608: Die Kommanditgesellschaft | eingetragen : ist be ; i f P E V 1 s ) ‘register R Zl G „n day (Be ell d L b Il ll (Il non ati leulchani El TLL(U( . 41 heute Zur Irma : 1 Dinvrich 24 Fechtmann it L eröffer itlihung aus de ut S cui g Spo C: e asi zu DPUA h ry Q t 2 Ri s - Se 00 C S i , t t » » ° h 120 ift erloschen. mulatoren-Werke Colonia Leffer & Co.“/, | Rappoltsweiler. icdemann «& Cie,, mit dem Sitze in Dresden. Restaurationsbetrieb und Konzerthaus, Simon | erloschen. lipps & Söhne Akt tiengesellschaft. “Ün er dieser

E L t Av E haftondo (SBopfolIi f v ' 1d s I 9 (; 9 n r L Bd C k 25 2 l pas B z î A y

| erloschen. eir Dr. Mattbias Persönlich yaslende L esellshafter n : ed Ætiedemann ul sburg als persönlich haften t Snhabet der Restaurateur Simon Hake in Düsseldorf. Großherzogliches Amtsgeriht Butj [ngetr ines zwischen thr l vel der Flrma: er. Wcatihias l) Franz Xaver Haas, vc]euschaster und ein Kommanditist. Die Ge (achgelragen wurde bei der unter 03 etn E des Die Firma laute t jeßt: „Dr. Matthias Thelen schaft hat am 1. Januar 1911 begonnen. Gesellschafter Wilhe Siegfried Wiedemann ] j S ¡endes der Firma orü §usdorf“‘, mann und Konsul a Q C n Era Sp a A T ATANCAA H 12 Ht e getragen: De n ihre Grundstücke betreffenden handfestarischen . 4538 bei der Firma: r G tSDOr] hafte r erma tigt. un (onlutl a. , ) anz Gebler in | S cLèg I n Firma Friedr. Schnickmaun | S Sei ? diese hu ilden als eigene in Höhe | ; B o MIBK 611 : ; rells@af ul LU C U i 4 153) l bi Eo tSaelchteten. s i N ¿4 as En 01 L nSoplRa esel ft S e c ¿ R T- L 2 5 L. t. , Ü Y 4 Ó s“ c d E LE t Ne / uth I J A - ? 7 ¡lande ausgeschiete1 9UDO A ( offen VandelêgeleU]ckWast: é 0) auf 2 L DOIY, Vel, 1 Firma William | Stelle dic (e us udolf Schnickma des y Um hn ingereid n ; rr : SYerIge geboreue Jung, als persönlich haftende Gc : ; l l s Amtsgertcht. ; y s s die Zweigniederlassungen mit aleicher (fer ift alleiniger Fnhaber der Firma. ¿2. Marz 1911. [eschäft und die Firma haben erworben die Kaufleute Bel der unter Nr. 3348 eingetragenen Firma Alt

5) e Erbs des Grundkavitals ift erfolat. #1 In das Handelé qister ift beute e Ç : ingetragen M Die Grh c Mes es Artike] pk apital G Fel L 7 R M 6 : ‘elêregill ; heute ei ellvertretenden Vorstandsmitglied ernan worden U(TC Llo I Hh í P15 ch G ( U) VLUC 2 o : Jae é d ; 113990) E Abteilung A. L tr Ubsab Fol, v Mteivilaut: i | uf Blatt 5617, betr. die Aktienaesell\- 10) Adlerwerke vorm. Heinrich Kleyer ¡wischen ihm und der Gesells asl abgeschlossenen 1 unfer Hand l8re giste L A Ul.-am- 23. März 1 Nr. 5198 di ; A (8 fellshaft: „Gebr vertrages bat nunmehr folgenden Wortlaut: i L 0 9016, vetr. Me N fttenge]ellschaft | y Ç F L Sto fene Handelsge!) ( o L E L Eb abe An N A ¡ia A Dr eRt 0 A 0 1 P y A Vertrags vom 23. Januar 1911 eine Gegenl leistung - Nr. 253 die Fizma Louis Ufo und als d deren E E de Gesell „Das Grundkapital beträgt ahtundzwanzig vresduer Bankverein in Dresden: 9 ache i e. itionâre, vom 14. März 1911 hat beschlossen, das Ar OBBANN C L A E E: T C R U N rio Ï L A lz ; j 3 000 O e irh Danke Kar von 6 666 000. Dies R wird wie fc lgt bewirkt Fnhaber der Destillateur Louis Uto in T0, Be 9 Pt Bernbard Rid Ul E VAT, A : um 3 000 000 S durch Ausgabe bon ; x d. D t E s 4 E s L y ta z rn bar Micdten Architekten, O DLN. - : T voll hl » Aft ien tober 909 durch Nel bertr 1 SPR No ‘möge R G (4 a. Die Gesellschaft befreit Johann Hinrich Hurx- | ; Breslau, e ‘age! Zon, VECEN, DELNYATT lens » auf den Inhabsr lautende volleingezahlte (e ; es SCUO M riragung des Bermögens der E n Inhaber lautenden Aktien zu ie a. Die Gelellscha}st befreit Johann Hinrich Hurx- | zirk Bres] t, eingetragen. A e es i E A (7x 4 j ) der Ge v A is R S U dis G en Inhaber lautend ll A 7( rf al U Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1906 begonnen. je Tausend Mk.“ j e [af als Ganzes an die Aktie naesellshaft die Bekamiimacun gen der fellschaft urch den | händler Carl . Jane! R daselt "ft. 10DO Lit ST E A eet oci rost riiA Ae No 4 » Sto Hnr Cl f E 1 Ln, festarischen Schukden, wele d auf Ie DoN ihm a E L Q E A C3 S 8 f E , I Le E e 11+ D » G k einzubringenden Grundstücke bezieben, in Höbe von | Bromberg. Bekanutmachung. [113991] Cöln. Neuer -Snbaber ist Franz Kl [aes, Kaufmaun, Kaiserliches Amtsgericht. J ca Ira, eaen Gemwähru1 g von Aktien diefer Umts gericht 2 Düsseldor f. Kal. U! mtögericht. Eb, Kal. Amtsgerich! 1, P / R, E N YAHA : tc4 Gt R A 1 rf. 1195.04 49 R Lil, ch LEHCLi le 259 000. In das HNandelsr« ] UADIÎ e: s R E e E : : f : ift, T DIE Firma DBiisseldo | : | D! Würden. 11: | 7 s L H E M E 1299 bei der Firma: „A. Clarenbach jr.“, | Colmar, EIs. Bekauntmachung. [114001 erloschen. : Fn das Handelsregister A wurde am 23. März In das Handelsregister Abt. A Seite 413 Ny 907 | Frankfurt, Main. [113576] v v. , S. n Vi 4 Li L C Af Wede IUULLA C R U JMK Ci COTITCT ADTL. A Del Pd ¿ 2 995 Mftton Oucker *eu- ) Gh E n-Fabrik f Kasimir Cöln. Die Firma | l D} mann 295 Aktien. Zuckerware it- „und C e E A: L 1 E L H E a 7 1fge]eulhaf | j | k Î i Gesellschaft zahlt Johann Hinrich Hur- Fang in Bromberg cingetragen: Vie Fitma vir. 1740 bei der Kommanditgelel!\hast: „Aecu- | unker Nr, 163 eingetragen: „Gebrüder Haas“ in Maschi iten Vertric s - Gesellschaft inter Nr. 3994 die Firma Alt - Düsscldorf, | Nordenham“ folgendes einaetra Die Firma ift Fraukfurter Musikwerke-Fabrik J. D. Phi g L . L i LLIISCTLL vi il. C M tor 0 or mann ¿ E l at T 4 {+ 1faolATt Mio -- - L E 1 : ' : E 8 2 ry a“ 0 2 Lon 244 L N Ee Pa N V RA I: ü h: D (Fis8werk Bremen (Sefellschaft itt P Bromberg, d 1 O öln, Bl H DE LSgC ellschast Li CMusgeic I. V1 Offene Handel e ell chaft. 4 } [euTcaTter un DCY Kaufmann Wilhelm ieg Hacke mit d ein Sih C THIL E Düse ldorf, und als Deren Eslliviüirden, den j 191 gl Irma Is p drt Mt F, LENL Sie zu Hastung 1n Bremen übe rer nad) Nees 4e its gericht. f f a if ' ; t a R M S 1nd Sor aft io T aT C1. A2 } p S E e E am 2. l E UnDO VEX Os [1 3999| 2G és y S s A E L ; « L J G L G l . J Cll A L n 2 „Mt los nen Bertra ges Ga 14 a, uar 1911 ER ul xtehude. eis Hb t L ift L A E F Thelen“, Cölu. euer Juhak er 11 Franz Zacobs, 9) M ria Johann Haas, | i : : llicha : T qa Z2 WCATs 191 begonnen. Vie } aetragen 1 ena; Luder & Co., x der ESSC I, Run L S C D A 40 11 1ST5417 l : eulcha Vvtrd vertreten dUr( ind l der Anl. 2 u 5] ersichtlichen | -: Zun das Handel re( E L. tellung O e S potheker, Aachen, ün Begriff, nach Cöln zu ziehen. | beide po ändler in Ma} \poltswei ler. Die Gesell- } Gesellschaft ist aufgelöst. Der persönlich haftende | (6 befrau Benno Ho Sophie geborene Nal Zn das Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts iTglieder l A L A Tram aéta iten Gi f fte. Es er, | Firma Vereinëbank Buxtehude, Filial Akt R A, O A H i Werte nebst einem ge}amten haste. Es er 2 pot eir Ch 'ig Ho tidite 2E A A E E Tol J T GET : n E : i ; e E Tredi stal hält dafür 6 125 000 in Aktien und wird von Bauk FuETKE, THE S 08 a (g t 1) tx iu, Cy ed aNs V S acobs““, ZUr Bertret1 ung der Gesellschaft ist jeder ( s IUBYCICLEDEeN. Er VISPertige Kommanditist Kau Oel der unter r. 1033 eingrtragenen offenen d reditanstalt, Eff R O Bli S4 n e Ce O gesellschaft (Nr. 2 des Registers) heute fol ] Ur. Þ Lt E S eingetragen : G T öln, Dem Leo Leibbolz i Sol Profura Colmar, den 24. März 1911. | (l hrt das Handel8ge\chGäft und die J Eis 5 f Do No R TA Lyn &hen, Heinrich Lehmann, pothetari\Wen Schulden befreit, indem die Friedri Becker in Nendshura Ut aus dem Nor G A E Es N A Lp SHEL, HR LULY i | je eir LR s T L SIIIE 1 VI7 20 þY Le GtIrma j z1 a} der Gesellschafter Nudolf Schnick Ta G C h E Ar A E 3 Friedri Deer in Nendöburg ist aut erteilt. Kaiserl. Amtsgericht. als Alletninhaber fort. mann am 10. Juni 1910 gestorben 1 n seine | August Lucas, Hamborn, Buxtehude, den 21. März : Peter Herm. Esser““, Cölu. Die Ge sellschaft i Cuxhaven. _(114UU2] ÿ Prot j Leden: Der Möhortas Inh Bor ise Prokura für „die Haubtntet S DMgtId) aufgelöst. De er r bishe Ge jelljczafter Peter Herman! Eintragung in das Handelsregister. BVilliam duard Protze ist gestorben. Das Handels» Feld ift rin ingetrete! ift, l | M Prüfung L : ¡ufgel ( 09 : : / D P r Ca E D C TLGEI EENYELTETEN "I Bochum, Drt, Duisburg - Ruhrort, rals und der A LA Le t 2 L S I j ' zuni 3 L S 44s 9 r f »enfa if Nusch A s O : - T 1, M n-R P ; , H totT1: r Nr. 5176 bet der Firma: „Cölner Seifen torddeutsche Dachp app enfabr L ) ¿Alf Vaul Proge, r. Hugo Paul Walther und | D üfseldorf Restauratio: növetvieb und ‘Konze rt- Gelsenkirchen, Nülheim-R uh Bun S Oberhausen

N D Dem l ( LIUIL wy Î z * » ) 91 MNerars 19 Der ( A s d l Î ) i; ¿ ay N ; Ï ¿ L Delf ete Toln-Ehr F J Am Gir C0 Lt: Dei s Orff annittn Fohanna Helene Proto goh erteilt mit der Maßgabe, è eD die l cht der Revisoren auch bei der Handels- | ist bei der Firm + A l cteYud S S e, lfoffe Cöln-Ehren- R, Chr. E54 NUSa Aekon e ibn ist. 1 e Kaufmannswi han Helene Y De, 00D: haus, Wilhelm Buschmann zu Düsseldorf, da! (§5 as ind 5 O ends No JCDer trags E, in E, TEEIEL Ee N Hit Vievrar Sbrilicht, aanomitión:- map feld. Vie Firma it erloschen. ATIeT: 2. g La, AAE Bes S I Ye Vartner, Jamtlih in Eden. le Hierdurch dbe- | die Firma e: losen ist. S Me I Einem Sorjtand mig L OES E Va dienen x in ficht genommen werden. Abteilung der Kaufmann Gu stay é5riederichs, Curhaven, a! ründete ofene . légesellschaft hat am 1. März Bei der un ter Nr. 3476 eingetragenen Fi einem Prokuristen vertreten kann. Die Prokura des l u} L j -/. J ch L I C1 L n( age! l n z:

J

j

en

» s 1 be Éter SBaf- ruhrwertsbesitz Und ( eur in : L ] R N L n ent Tol i / ] Fettinduftriegesel schaft | A E N i A, Nr. 1152 bei der Gesellschaft : 1G&rißh Erle, | Ges ellschaft er in die Firma N, j 911 begonnen. Die esellsihafterin Iobanna Lohse in Düsseldorf, d f dem Alfred L , Dr. jur. Carl Weyler {t erloschen. u ,„ Tre : Hege nand Des CTICEDIMEnN: : : v z ü é s i R E. S 29 Set "u zaven. 2 A E C R ug Ce 2 A2 \ Let l] N VCDI n ift die Ausgestaltung und die Verwertung von da den 21, Marz 1911. Gesellschaft mit L Pans 191 À u 2/08 Amts c icht uxh N E elent Pl Be, gev. Gartner, 1t von de A tung | T Düsse [dors Einzel rotura erteilt ift. Franc fart, YViain. [113574 x L ARE L - L V a q a rori P Zoe} pl 0. 3 l « V 00 Í der (Ve)ell! n außaetchloten l Jet der tr. 248 »f F Fettbebandloungsmethoden, der Handel mit Fetten Könialiches Amtsgericht, ¿ E e: ( “Ufa U) ch E c a j e I » 1 946 p. n Vert C ZErsK. 9) l 14 O | D, E cha l 9 Be eb M U GS S Que Du I DeT 1 nter (L. 185 eingetr agenen Lie nen Beröffeutlict hung au@ de in Handels ‘egiste r. aller Art, die Beteiligung an gleichen und c C astrop. eni [113994] 148 K l GaE / g Ft oe Mas e E f Fn uner Handelsregister Abteil1 ung B 11 E 4 ; [ und S eros ( Cre it C 7 d )andelêgese Uschaft n êFirma Glaënex c Lieber- Chemische Fabrit Ri Schlett & Go. Gesell- lichen Unterne ‘mungen fowie der Betrieb aller Yn- das Handelsregister Abteilung B tft. bei der [S oer at A E Ho M ‘Geschäfts, | unter Nr. 4 bei der Holzindustrie Pan? turen find erloschen. N A maun zu Düffeldorf, daß die Gesellschaft aufgelöst | schaft mit beschränkter Haftung. Unter dief Ges châf fte, die nah dem Ermessen des Aufsichtsrats (Bat B 4 G élndatlo taten Mo gesellsd aft in Firma ember it R L teste 06: 21 Dez A 2 1914 Schütt Aktiengesellshaft in Czersk mit etner j L: ¿A auf Vlatt 7519, betr. di „_ Uma E ver (d: | 11 Lieb DIe 1, Philio Gesellschaft ert Ehefrau Mar | Firma ist heute ( d E nk I der Mia + y E JELTUQENE O E antes It bereWliat, Ipateltens am 51. Vezember 1: s eingetragen -unou 1n Dresden : du s je Inhaber C tebermann, Philippine geborene Böhz dauffrait M j e der Gefsellshaft dienlih find. % R) "eia E, ; C zweigniederlafsung in Berlin folgendes eingetra4 / j ver bié ( evermann, Philibpine geborene Böhm, Kauffrau | a. weden der ( ital { beträ Pg, A Rütgerswerke Aktiengesellschaft Verlin, Zweig durd U tliche Dit t eilung an die ( Vesellsch: [l dag Marl rd h fung : 1 » Simon ist u8geschieden. )er Kaufmann | in T üsselde „, alleiniac Inhaberin der Fima ist Stammial DELTCIUII A6 U UUU. » etr 1 WOorLDEN : i fe i; Pn G: IVNIDEN : 4 j res WAELE E lia H G c L F LURN D (VCLI DE ema 11. : Gesells Baflüverttag ijt am 13. B irz 191 niederlassung q Raug&e!, R eing frage ‘WVilme 6, | Gefellschaftsverl allni lUndigen Und d durch Gemäß dem Beschlusse der Gener alversamnilu! l ga aul Simon in sden tit Fnhaber. Die der un ter Nr. 3510 eingetra jenen Kom Hlofs 1 und am 15. März 1911 DET Fem PrB aus À Me O R, L 2 A Aufl sung der Gesellschaft nah Ablauf e s r | vom 7 März 1911 wi 1D das Grundkapital in der F an Edgar P F uaas er- | mc Jesellshaft Koelzer & Co., daß der Sit: A OE Bl und Tri Seid de heide in in Bexlin Tame E e E Weise herabgeseßt, daß did Aktien im Verhältnis eilten Gesamtprokuren find erloschen. 9 rofura ist | der Gi esellschaft von Düsseldorf nah Mainz ver iftsführer ist der hiesige Marine-Oberzahl- | (5 ae e OB S Ae ov No abe, daß unl i¡gungsbesugnis ausgeübt, fo läu n 2 on fi zu vier zusammengelegt werden. Bur) l dem Kaufmann Franz Vêax Quaas in Dresden. } legt ist. A 4 D Carl bidiait Kre T nar ) 1! Welamti} rotura SELLICE I c A L L Dc D -Sahre weiter Und ets Io fort, wenn nicht IPateste1 H N C1 der (Sener alverí rat nml1 M vom T: } li ‘eEDen, am 4. Car ( L Bei der unter Nr. 3587 ei ingetrag nen Firm l Jaco G j s v ; ) E n Fed ; jeder von thnen befug 11 zusammen mt etnen D ER a Vas SIELY rox 7 ir f vet) 5 Y A Br ra F R E 0) T) E 8 S C U E R L PMECbE I Y Der Gesellschafter Karl Heinrich Wimmc L: D Y: S No U e R 7 [lb bea A n | 2 Fahr Lee edle auf t tündigt wird. G t die Art der Ausführ1 ung des Beschli Königliches Amtsgericht. Abteilung ' A oby Wiv., Johauua, geboreue Dornberg ger | insbe/ | t Anrechuia auf lolo St5 ige in ‘bio | AUgtied D ritands oder einem qlelbertretenden (r. 1233 bei der Gesellschast: „Flammersheim Soräabsettth s Grundkapitals b nmt. R na E H [113560] | in Düsscldorf daß dar Kaufmann Q dwia S ngen b in Anrechnung auf seine Stammeinlage i Mitglied des Vorstands oder einem anderen Pro » Sisi uns j der Taveten-Iudustrie- Herab|eBung de e N 4 j BuSSeIldorf. (113960 | F 1 T T C _SIN D Akti Gesellshaft ein in [7] näher bezeihnetes, il d P Ei E: N NN E Sp E A «&Steinmanu Abteilung der Tapeten BUdUtric- den genannten Beschluß ist der Gesel|cha]!s 3n das Handelsregister B wurde am 20. März 1911 | !n Düsseldorf in das Geschäft als pe önlich haften esellschaftsbl fanntes Verfahren, betreffend ie Behan blung von “en A 4 Mêra 1011. Actiengesellschaft“, Cöln-Zollstock, Zweignieder- | 7 rtrag geändert eing trag n E O Era G V, LARINE Ge # ellschafter eingetreten ist, und die nunmehri tndustric SejeuGaf! gt Inn L L [V A4 T C E k Mi 1 L +4 3 ì 4 / Ir 5 c Í 5 E U L L LL j Ur . i s K M x ing an 6 ee c O E l mb UI | [ M l C ait F tten, ein. Hierdurch gilt cine Einl ajtropÞ, “Koönie liches Amtsge rid S Uan T “a Mit E RNU Let E Œs wird ferner bekannt gemalt, daß naŸ j Nr, 954 die Gefell sGaft.in Firm: : Hages «& Laaf, offene Ave Baglensaft am 22. März 1911 | nehmungen, reihen dd 01 / 70 0 8 nolotfi IEIGICY ch4 Ry. ee C n N10 E C LCEC dem WelchGlu}ß der R A BRRE L 4 B \luses eine Umwandl1 gonnen bat. | der Eüferolïa, cretben bat n 4 70 000 als geleisiet A i E i O C 4 Tao [ gabe des genannten eschlusses eine O Ges ellschaft mit beschränkter S aftuti , mit dem [8 h G | der Önteressen fel, u T NS Alfred M. H. Gildemeister. Bremen: Inhaber | Chemnitz. [113552] En i Dei 49 Es Lie L R a6 von Aktien in Vorzugsaktien und unter Umstän d j n (d Düsseldorf, y Der lex Paftung, mit d ift “Imts8geriht Düsseldorf. | Vas Stamiapital | beträgt 30 0 00 jé. i bote v Weise 1 148 Gol Y ba andelsrealster \{ Heute einaetraaec ¿n Gegensiand des ernehmens au atun; ; . [a l Pen L t F T LASER E E E S M | [Naftop- O cl Q 6 Í 9 (Tx | dertelben Wel ist der hiesige Kaufmann Alfred Matthias Hein n das HVYandelSreg1l( ist heute cingetragen den ( egen}iar E S E EN L L U Ber} “Mad eine Ausgabe neuer, auf den Inhaber und aus l um 26. Februar 1911 festgestellt Gegenstand des | Düsseldorf, [114017] | [Haster: 1) August Vollmer, 2) Otto Engel, r E E s; c E (Ul s / orde der Tapetenfabriken und der anderen Betriebe. (ach On ender Vorz ktien mit besonderen f Le S E. : u d AUL( 1 1ST R Eo E c | ordentli rich Gildemeister worden i L E O L v selben Beschluß soll nah Inhalt des Protokolls tausend Mark lautender Borzugsaktien u A B Unternehmens ilt: 1) der Betrieb einer Maschinen In dem Handelsregister B wurte am 23. 3. 1911 | &sred Pauly, h Ens ult Y V DEN SIELETUQES NUNEL- 1-VO in Angegebener Geschäft szweig : Agentur und Kom- l) auf Blatt (0518: Die Firma „Chemnitzer A o E ED 12 I D 301 E av, Rechten in Ansehung der Verzinsung, der V R A B sabrif sowie der damit verbundenen Handelsgeschäfte; | nadgetragen bei der Nr. 701 eingetragenen Firma | *elhneten Sacheinlagen in die Gesellschaft ei fann in Fällen mission. Christbaumschmuct-Judustrie Otto Tempel““ in L Sorg Si SA, a u d istdie © Saa i De | des Gewinns und des Uebershusses sowie der Nüd 2) die Errichtung gleichartiger Untern mun jen in | „Chemishe Werke, Raish dls, agenen n ‘esell | gebra l. Gür diefes Einbringen sind de! %r- | bindung mit § 4 CZR - v! , » F, By ? 1! d C J L { (44 c 46 Li 1/1414 " E} 4 : ( p x & 6 A | bindun( R. Lefers, Bremen : Nainer Lefers Witwe, Marie Chemuiß und der Kausmann Karl Otto Tempel | und it [2 et L E Ge f haft: Be eändert. zablung des Nennbetrages erfolgt. ; anderen Orten und die Beteiligung an solche n; | schaft“ in Reisholz, Dr riß R [g | genannten zu 1: 5000 und den Borgenannten zu | set Sophie geb. Meybohm, ist am 27. Fe- c Ir. 15 ei der Gesellshast: „Rhe : 0. März 1911 L O E E R Sea 5 A ene als | 3 und 3: je 10000 [8 Stammeinlagen irt | V Catharine Sophie geb. Meybohm, ist am 27. Fe- | ebenda als L E s x e U Czersk, den 20. Värz 1911. ; ) der An- und Verkauf von Patenten und Schußz- | Vorstande tali bb out famy [2 Und 3: je 10000 4 als Stammei gen 1 O G { S 1 A ) S T E ti : d L A 9 S + d , S i ¿ Í d De l Und Zer aus von Walenitcn Un I C (11 mi g led ab Ein und Sth & eyvdfamt L: GiL 2 dn r: y 4 Ÿ erfolgen dur Det bruar 1911 verstorben. 2) auf Blatt 6519: Die Firma „Friedrich Zudustriegesellschaft mit beschri änkter vastung , Königliches Amtsgericht. j reten; 4) die Abgabe von Lizenzen, Gründung nunmehr alleiniger Vorstand i T | worden. Veffentliche Bekänntmachunger n dèr Gesell E ERAE L Seitdem feßen die Erben, die Ehefrau des Kauf- Kreßuer“/ in Chemuiß und der Fuhrwerksbesiger | Cölu. Wilhelm (lfendörfec hat das Amt als Ge 114004] f anderer Gesellschaften wes Aus nußung von Patent oft bei der Nr. ( 949 ct Chriráo st : Münchener | [daft erfolgen dyurch den Deutschen Reichsanzeiger. | (e 1 I S eiti Philivy M 5 M athiTho b ; b Kreßner eb ; Snbaber. (An- {äftsf übrer niedergelegt. Danzig. Bekanntmachung. C M aar SEIELIQ))Ten zIwectE QUN( E ngetragenen Firma „Münchener (Geschäftsfüh L A bb l Weleculcaf iebe ub Sette A R RRUNE E C N béi “Be (d eia: Sibie N S A Nr. 1584 die Gesellschaft : Schwarzhaupt In unser Handelêregister Abteilung A ist heute F und Schußrechten, sowie die Beteiligung an ähnlichen | Löwenbräu - Vertriebsgesellschaft t be, | Sa Sha führer ist der Kausmann Vtkto Engel | A n-Scwall Nebeckda geh. Lefers, der Kaufmann Reinhard | gegebener Geschäftszweig: Fuhrgeschäft); 4 Ad: A P E 0 A : Unte ruehmungen; 5) der An- und Verkauf von | schränkter Haftux “- hier d Ges iebbaden. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | X 910! d ggr arau “Qufous bs 58 j , Q e M 3r tr. die Fir S Gesellschaft mit beschräufkter Haftung“, Cöln. eingetragen bei: J e gen; 9) Der Ane und f g Yler, daß durch Gesc P #1 ; A L L E i nt 21 Philipps zu Frankfurt c Christian Lefers, beide in Bremen, und der | 3) auf Blatt 4359, betr. die Firma „Otto i ' tgcsellshaft in W aren aller Art für cigene und fremde Nechnung. | schafterbe{luß vom 16. 3. 1911 d dert | |0 wird die Gesellschaft durch je zwei Ge eschäft Us | kant d Ph ¡zu Frankf BTA valtTto Wis Lori 4e (88 e I Nalins ; ( in: Der Kauft Sarl | Gegenstand des Unternehmens: Vorzu sweise Bertrieb Nr. 669, betreffend die Kommanditge] ell\c : en ( | E 4 La E A V T 3. die Firma geändert | «ck15 S R R tio | Tant Dswald Phil 1 Frankfurt | Handlungs8gehilfe Johann Lefers in Gotha das Palit#\{chz“/ in Chemnuigz: Ver Kaufmann Carl | Gegens : Wilbe] h g t M T4 “laus Silberstein «& Tuchhäudler““ ¡u Danzig: Das A ital beträgt 24 000 4. Die Gesell- | ist in Hermann Elich Gesellschaft mit “t oder etnen Geschäftsführer und einen Prokuristen S Sora ir E P A a. M 5) A Gttubels Geschäft unter unveränderter Firma als offene | Otto Palißsh in Chemnitz ist als Fnhaber aus- | dexr von der Firma Wilhelm Schwarzhaupt, Maschinen ¿Firma _„Silbersteii E ex bis- haft wird durch einen oder mebrere Geschäftsführer shräukter Haftun d G vertreten. G è : en C andes Handelsgesellschaft fort. : geschieden. Inhaber sind der Kaufmann Karl Georg | fabrik, Gesellschaft mit beschränkter Haftung “js di A "vecsönlich val tente Ge fell auge ton Tud vertreten. Sind ieB é a G a tf führer H, nehme ns nunme br ist Spozi l T ltand E r Fraufkfurt a. M., 20. März 1911 e Drey us Lo zu ¿rant Handels Le ; ‘Erh ck S) » F} 61 ftende ( za\ter n! on T1 l eltrelci Sind mebrere Geschä ens ( ezialaus|chankt des Miüinche k: ., J. furt a. 6) Bank dustrielle Unterneh ; i T5 edi c ; estellten Grzeugnisse mit Ausnahme der Ent- | herige pers nlich haftende Gesellsch c ( f 9 9) ct a. 2 al a tele Unternehmungen Die Gesellschaft wird nur durch ten Gesell- | Friedrih Zimmermann, Marie Charlotte Palitsch | herg ck Fnbaber der Firma- /0 erfolgt die Vertretung entweder durch zwei Ge- | Löwenbräubteres aus der Münch L Kgl. Amtsgericht. _Abt. 16. Le, R, i i Ware ) N y P taubungs- und Wajserverforgungsanlagen. Sea, bändler in Danzig ist alleiniger Inhaber der F! D elung en L PRLOY 1M cünchener Löwenbrauerei A ; ranffut M. Aktionäre Johann Daniel schafter D inie SO Mean Lefers Gerona, d l: Ee G N “Die Ge S ci MaLpS aa a 9 000 ) Á (Hef chäfté führer Dr. jur. Aug ust Die durch Aufiösung der Kommanditgesell cha t Cl [hafts führer oder durch einet Geschäft sführer und in den zu diesem Zweck pon der (Ge se Uschaft nh al Fr ank fun t, Main. [113573] 1ÞPPp8 unn | S und O sn ald Ph ilipps : 6 ene Dande1s ! emntB. c Weie ( ) 1 17. März R e cir , “e “a y E 11 nen ) ; ì » » s » A e t A L i T Pet do og Í 0. März 91 Ge- j begonnen. Marie Chc «lotte Pal [{ch und. Paul | Hethecy, Fabrikant, Cöln, Eduard Conrad Nagel, | loschene Prokura des Kaufmanns Nestor Groß l N Do furisten. Zu GSesch t jUhrern n Va M Gie, R vermietenden Wirtschaftskokalen Veröffentlichung aus dem Handelsregister : en die IF 90 und 3 des Gefe lsa