1911 / 78 p. 30 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>el- und Aluminium- Posamentierwaren, Bänder, Besagzartikel, Knöpfe, | 3 141101. Sch. 14057.[10 105381 (M. 11422) R.-A. v. 13. 3. 1908. Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- Spitzen, Stickereien. Umgeschrieben am 283. 3. 1911 auf Schweinfurt, lichen Metallegierungen, e<hte und une<hte Shmu>-| Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Präcisions-Kugel-Lager-Werke Fichtel & Sa sachen, leonische Waren, Christbaumschmu>. 32, Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier - Waren, Schweinfurt. di Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- 9b 17063 (H. 1646) R.-A. v. B 7. 1896 Q, 4 As | Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. «So Q O S Schirme, Stöcke, Reisegeräte, : 33. Schußwaffen. h / 2/12 1910. Schwelmer Gummiwaren-Judustrie| 35960 (H. 4533) B D. 1899. . Brennmaterialien. j 34. Rostschuymittel, Pug- und Polier-Mittel (ausge-]G. m. b. S., Schwelm. 17/3 1911. Umgeschrieben am 23. 3. 1911 auf Échuite c Lange 2 b. Wachs, Leuchtstoffe, Benzin. __ nommen für Leder), Ssleifmittel. Geschäftsbetrieb: Handlung mit Gummiwaren, | Gevelsberg i. W. ; Y », Kerzen, Nachtlichte, Dochte, i A, 35. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Schuhmacherbedarfsartikeln, Waren aus Horn, Celluloid 23 131355 (P. 7572) R.-A. v. 1. 7. 1910, Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, | 36. Geschosse, Munition. und ähnlichem Material. Waren: Gummiabsäye, -e>en, | „Umgeschrieben am 23. 3. 1911 auf Pyramidenfliegen Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- 38, Zigarettenpapier. -sohlen, -platten, Schuhabsäße und Absazßteile aus Leder, fängerfabrik Max Dametz Zeit mit beschränkte shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, } 39. Linoleum, Wachstuch. Gummi und Metall; Fersenunterlagen und Plattfußein- Daftug, Zeiy (Prov. Sachsen). i AR D, Do Ae Figuren | 40. Uhren und Uhrteile. 4 lagen aus Leder, Gim Mel 16 anberei Stoffen; 48480 (B. 7222) R.-A. v. 7. 5. 1901, ür Konfektions- und Friseur-Zweke. ) p » Y » N mgeschrieben am 283. 3. 1911 a Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- | ® 141093. V. 22915. | Klebstoffe. Kitte, Schuhcreme, Wichse. "n geschriebe uf Amme, Gieset Apparate, -Justrumente und -Geräte, Bandagen,

3b. 141102. Sch. 14058. | & Konegen Aktiengesellschaft, Braunschweig.

22a 49590 (S1 1697) R.-A. v. 16. 7. 1901. Umgeschrieben am 23. 3. 1911 auf Dr. Ernft Strah] ;

fünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Haribuygk tische, elektrote<hnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- 23 101675 (L. 8234) R.-A. v. 5. 11. 1907. J und photographische Apparate, -Fnstrumente und 19/1 1911. Adolf Boas, Berlin, Reichenberger- Umgeschrieben am 23. 3, 1911 auf Frau Maragarethe| -Geräte, Meßinstrumente. straße 160, 17/3 1911, Gittermann geb. Heinemann annover, Am S nl

Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb chemisch- 2/12 1910. Schwelmer Gummiwaren-Judustrie kamp 8. 8 s “9

Küchen-Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaft- | pharmazeutischer Präparate. Waren: S G. m. b. $., Schwelm. 17/8 1911.

liche Geräte. c _ Geschäftsbetrieb: Handlung mit Gummiwaren, s En A D s Tavezi i 2, 141094. 9691. Schuhmacherbedarfsartikeln, Waren aus Horn, Celluloid Anderung in der Person

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- Yad i 1 arn, materialien, Betten, Särge. und ähnlichem Material. Waren: Gummiabsäte, -e>en, des Vertreters.

T off E an Ua optralto -sohlen, -platten, Schuhabsäße und Absaßteile aus Leder

Fleis<h- und Fisch-Waren, Fleischextrakte. 10 , , JUY( jabteile aus Leder, > D B oR7 us 9 :

Eier. 6 Gummi und Metall, Fersenunterlagen und Plattfußein- 1E Ua Brel, Sia, o A Sa A z FFoeurr » Tee. Me d Norfkost T'oj 0 lagen aus Leder, Gun Me So ; A ZEPTger BErlreter. JLectac « WLAL. T EDLA

Kaffeesurrogate, Tee, Mehl und Vorkost, Teigwaren, gen aus Leder tmmi, Metall, Celluloid und anderen winkel, Letvitg.

Kochsalz, h Stoffen; Klebstoffe, Kitte, Schuhereme, Wichse. e Ae: Eis 1a! 14/1 1911. Deutsche Lecithin-Werke G. m. b. | 3 : 141103, S 11579. A N ht E G ta n Maa A D., Neuß. 17/3-1911. - N L ° s ahtra Roh- und Halb - Stoffe zur Papierfabrikation, D, De | L: U L ° . J g. Tapeten. ¿f Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb hemish-| „Fitterstiefel Wiprecht von Groitzsch“ 21329 (H. 2696) R.A. v. Spielkarten, Buchstaben, Drukstö>ke, Kunstgegen- Seer und diütettscher PLUPaate. Waren: 3/1 19 C S 21541 (H. 2703) stände R Lecithinpillen, N Lecithinpulver für 9/6 E $Hößze & Fischer, Groißsh i. Sa. 22477 2697) y L » » » s i Ae: E I Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. e und diätetische wed. N 22679 (H. 2699) 923. Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, 141095. M. 15957. pee iass Schuhfabrik. Waren: Schuhwaren. 23248 (H. 2964) G M 4

141104. P. 8530, 24457 (H. 3014) i | Zeicheninhaberin ist F Hoffmann- La Rohe & Co,

Spiyen, Stikereten. j Schußwaffen.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sedal. Grenzach (Baden) (22. 3. 1911).

Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerkts- 6 59280 (A.- 3370) R.-A. v. 1. 5. 19083 ôrper, Gesc Munition. ITWAI Ia Die Firma der Zeicheninhaberin is geändert

körper, Geschosse, 2

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, | 1/11 1910. Fa. Mer>, Darmstadt. 17/3 1911. _ Metallwerke Neheim Aktiengesellschaft.

Pech, Asphalt, Teer, Holzkonjervierungsmittel, Ges abe teien "Herstellung und Vertrieb chemischer R O, & Co., Eisenwerk, |36 92315 (C. 6105) R.-A. v. 11. 12. 1906, E Er Ar MORR transportable Häuser, } ¡nd pharmazeutischer Präparate. Waren: Ein chemisches Geschäftsbetrieb: Eisemverk. Waren: Heizkess s TISE E E O, Schornsteine, Baumaterialien. E a, Ee Quas Beschr A E, h o el, G T2309 j Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. B TUV E E E. Io13L Warmwasserbereiter, eiserne Ofen und einzelne Feuerungs- M A thi Gee iAn M ist eri Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Fahnen, 2. M 7 türen, Herde aus Eisen und aus Kacheln. 0 Westdeutsche Sprengstoffwerke Aktiengesell| hai Zelte, Segel, Säcke. 9, 141105. St. 5895. | Der Siy der Zeicheninhaberin ist verlegt nah Hagen i. Y|

Uhren und Uhrteile. ) #4 (23. 3. 1911). | Filz. i 11 76956 (O. 2089) R.-A. v. 17. 3. 1905 n / ,„ 84778 (D. 2218) 10 2 1906; 141091. A. 8629. ), erna 118459 O. 83414) 2 e 20 0: 1909, s : 1 S

4 di p ; E Siy der Zeîicheninhaberin verlegt na<h Kehl 1. 2 20/8 1910. Chemische Jndustrie- & Handels- 8/2 1911. Gebrüder Stern, Nürnberg. 17/3 1911. y D d R g : A

@ | Gesellschaft m. b. H., Dresden. 17/3 1911. Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft. Waren: Pinsel T RO OTamiIn Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik, Handelsgeschäft | Und Bürsten. : Löschung. F : A e (B, 20895) N.-A.- v, 23, 9,

P

in <hemischen und technischen Erzeugnissen und Apparaten. 141106. H. 21569. 134149 (B. 20895) 1910,

31/10 1910, Athenstaedt & Redeker, Hemelingen 9. Wir [c h ! 18 Waren: knhaber: Fa. Georg Benda, Nürnberg.) Gelöscht b. Bremen. 16/3 1911. Kl 933 1911 s ° Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von FE A 1 \ E ¿ A T E i 4 E Ea Na j Nl a ales 2, Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische 37 114262 (A. 6989) -_R.-A. v. 9. 2.1909. hemishen und pharmazeutischen Produkten. Waren: R ; A0 5 N a S S E x r 2 Chemisch pha! ‘mazeutishe Produkte Beschr und hygienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen Inhaber: Aromit Gesellschaft mit beschränkter Haft ( L L UDUC, dd Ls Ar rer e 1 ei. cc A: w s "“ o 9 und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tt1er- und Charlottenburg.) Gelöscht am 283. 3. 1911. 42. 141092 V. 778 Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, 26/11 1910. Fa. Georg Hiltner, Nürnberg. 17/3142 128751 (B. 18854) R.-A. v. 6. 5. 1910 f s P. 7784. Konservierungsmittel für Lebensmittel. 1911; Inhaber: Berg, Radzat & Co., Hamburg.) Für Mes Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche Geschäftsbetrieb: Bürsten- nnd Pinsel - Fabrik. s{hmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb-

Feuerlöschmittel, Härte as Pinsel. Stich-Waffen, Zündwaren gelöscht am 23. 3. 1911.

9) s und photographische Zwecke, , L U und Löt - Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche LAELDT, 10788 16bb 9174 R 694) R.-A. v. 17. 9. 1895 I) Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte. Jnhaber: Firma Friedrih Köster, Hamburg, r z ‘c : mp 2e > F Wt ; Etn (Z 9 ;

99 c T Str Nut ere E A „1 834. Parfümerien, kosmetische Mittel, Setsen, Schlels- burg 3.) Für Weine, Kognaks, Liköre, Sekt, Apf a 4 1910. Fa. Emil Putsch, Remscheid. 17/3 mittel. Fruchtweine gelöscht am 23. 3. 1911. 2 : i L 141097 : L Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft. Waren: n P portg i j Erneuerung der Anmeldung.

Kl. 4/5 1910. Novavita, -

4. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Tro>ken- G. m. b. H., Berlin. 17/3 E D 30/5 1910. „Meteor“ Chemische Fabrik Max n 4 1 1011. und Ventilations- Apparate und -Geräte, Wasser- | 1911. | 7 Gottlieb, Charlottenburg. 17/3 1911. 3 48005 (K. 5848). leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen. Geschäftsbetrieb: Y e Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Am 4,2; 1941. Bürstenwaren, Pinsel. Fabrik von Sauerstoffpräpa- / É | Q Lederkonservierungsmitteln. Waren: Ledercreme, Leder- 62687 (A. 2671). Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel. raten, chemish - pharmazeu- [f aE U - paste, Lederwichse, Lederlak, Lederpolitur, L S An 4.2 1911.

Dichtungs- und Packungs Materialien, W ( irmeschuß- tishen unD fosmetichen Prä 7 ¡0 113. 141108. . 9661.142 5 1945 (W. 3575), 42 GS8S82 (W, d Jsoli ite Ei S paraten. Waren: Sauerstesf« Se ; / 0.0.0.0. D 0 ———-— 9 O 1 S : 4 UND «Flolter Miltél, “Ab iat * Grie L D »S11 \ \ D E T An 14 4, LOLL: E E N A AESETT -U-4- Qi eere -e-orA- 1-226 0. A... 00 0-00.06 2-0 2 0 Ot t. 00 ®-—

UC l Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, | präparate und Präparate für Y L A i: Marke Me Cie bb 49625 (M. 4767). 22a 49590 (Skt. chemits< - pharmazeutische und : S Ÿ 99 Am 15. 2. 1911.

Hieb- und Stich-Waffen. ) i g ( Nadeln, Fischangeln. kosmetische Zwecke, hygten1|che y A 42 49651 (C. 83097). 42 50566 Hufeisen Hufnägel Präparate Apparate UnD r 3/1 TDTL: Deutsche und Oesterreichische Lack- Am I T - S E: V C é F ; f M F : >P F “Fo S 2 . Pl o Vio p 4. m [O as E E s Emaillierte und verzinnte Waren. Xnstrumente, alkoholfreie Getränke, Parfümerien, Seife, fabriken Franz Megerle, Friedberg i. H. 17/3 1911. ] g: 52644 (K. 5929).

. Eisenbahn - Oberbaumaterial , Klein - Eisenwaren, | Mineralwässer und Desinfektionsmittel. Beschr. Geschäftsbetrieb: La>k- und Firnis-Fabrik. Waren: Am: 23, 2, 1911, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- | 3b 141098, Sch. 14055, | Chemi)che Produkte sür medizinische und hygienische Zwecke, | 164 49991

schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten Desinfektionsmittel, Bürsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, 97.0 1911. ; Schwämme, Toilettengeräte, Pußmaterial, Stahlspäne, [964 50910

Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, : ® G / P E erd, I be 2OUDD:

Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, hem1])che Produkte [ur industrielle, wisjenschastlihhe und A0: 0, L9EK

Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete photographi)che Zwecke, Feuerlöschmittel, YULrte- und Lôt- 48828 j. 3537). 11 50420 is G 4 d gegossene Bauteile, Mittel, Dichtungs- und Pa>kungs-Materialien, Wärme- 2c 51314 (K. 6328).

Fasfsonmetallteile, gewalzte und gegossene L g v “t if ; L M Athino É 0 5 „_, V\huß- und FJsolier-Mittel, Asbestfabrikate, Farbstoffe, 9 q 10 Maschinenguß. E | 2/12 1910. Schwelmer Gummiwaren-Judustrie | F xben Blattmetalle, Firnisse, La>ke, Beizen. Harze E T. E Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, | G, m. b. H, Schwelm. 17/3 1911 Farben, Blattmetalle, #Firni}je, Latte, Beizen, Harze, Rleb-1 34 49284 (G. 3512), 2 50674 Fahrräder, Automobil- und Fahrrad-Zubehör, Fahr- P A Dr A Í U 4 stoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkonservierungs-Mittel, | 1: 49642 Ç 3532 E A S E Geschäftsbetrieb: Handlung mit Gummiwaren, | Aypretur-, Gerbmittel, Bohnermasse, Gummi, Wachs ; Am 4; 8. 1911 zeugteile, A spHoDavrfäanrtilo Mare 18 Ggr T oT) S E S 5 D , d R Am 4; 0. L011, Sarbstoffe Farben, Blattmetalle U Aa MELIL Dar NSLITEU, On E A D Ua Leuchtstoffe, tehnishe Ole und Fette, Schmiermulättel, ° 48963 ( 1705) 16b 49256 Geber E N ähnlichem Material. E J Un La o a Are occen Benzin, Kerzen, Nachtlichte, Dochte, diätetishe Nährmittel, |97 49969 (F. 3756), 41c 51550 A . - » N » _ 5 $ ttollo aus oor 4 S x 2 is u R E L . c L . Â Agatpe O Î e Ld sohlen, platten, Schuhab}äße und UAbjsatteile aus Leder, | Narfümerien, fosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen 9146 O QRAC 51551 Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, | Gummi und Metall; Fersenunterlagen und Plattfußein- | Tga<- und Bleich-Mittel, Stärke d Stärke GUIEBO 9 2 (F. 8649), MENS LeDerpub- und Lederkfonservierunas-Mittel, Ayyretur- N C. (A : Metall E L L E Wa)- _UnT DIeih-> atte , Starlte UnT Starteprap arate, } 49016 N. 1662), 51552 b : agen aus Leder, Gumm, Metall und anderen Stoffen; Farbzusäße zur Wäsche, Fle>kenentfernungsmittel, Rost ( B Ra Bre d und Gerb-Mittel, Bohnermasse. Klebstoffe, Kitte, Schuhcreme, Wichse. Farbzusäße zur Wäsche, Flecenentfernungsmittel, Ro 49017 (N. 1663). 26e 52887 Seilerwaren, Drahtseile. 31 141099, = 14051 shuymittel, Puy- und Polier-Mittel, Schleifmittel. 36 49212 (N. 1665’, s O t E 1 e ) . - * . 4 pr » G Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. 09 Sch s 153, 141109, G. 11597. Am 6: 83:-1911. 9f 48802 (3. 780). 38 49402

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nîickel- und Alumlîi-

nium-Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und Franz DOoergers Parquetwachs 2 49090 . 3000). 7 50845

ähnlichen Metallegierungen, echte und unechte E i | 264 49776 (R. 3889). 16b 50953

Schmucksachen, leonishe Waren, Christbaumshmuck. 18/1 1911. Franz Goerger, Cobleuz, Firmung- 50078 (R. 3891). 3a 50723 j toff straße 34. 17/3 1911. Ant 7: 8, T9

18, Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für S: / : technische Zwecke. 2/12 1910. Schwelmer Gummiwaren-Judustrie Geschäftsbetrieb: Wachswarenfabrik. Waren: Par 2 48824 N. 4840). 2 49052 19, Schirme, Stöcke, Reisegeräte. G. m. b: D, Swelm. 1/0 1911. fettmwachs. 49005 (M. 4843). 34 49246 Brennmaterialien. Geschäftsbetrieb: Handlung mit Gummiwaren, | 20 b. 141110. C, 110283. 49006 (M. 4846). 27 49302

Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Ôle und Fette, |Shuhmacherbedarfsartikeln, Waren aus Horn, Celluloid 49051 (M. 4844). 26c 51615

i à s Schmiermittel, Benzin. und ähnlichem Material. Waren: Gummiabsäge, -e>en, 66 S De L c. Kerzen, Rachtlichte, Dochte. -sohlen, -platten, Schuhabsäße und Absaßteile aus Leder, U ; A NI 38 48736 (R. 3893). 9b 49309 i i 99 25 49139 ; 793), 264 50557

O. .—.0>—1-100 2-0

t

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild-| Gummi und Metall; Fersenunterlagen und Plattfußein-

patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, | lagen aus Leder, Gummi, Metall und anderen Stoffen; 49928 (3. 799), 18 50876

Meers<haum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, | Klebstoffe, Kitte, Shuhcreme, Wichse. 27/1 1911. Chemische Fabrik Turpania G. m. | 9b 49308 (W. 3524). 264 52574 Drechsler-, Schniß- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, | « 14110 b. H., Cöln-Ehrenfeld. 17/53 1911 Am 9, 044911. . E e '13b. 0, Sch. l 0 R R L ; e ALE : W *0& 6

3 b ( Sch. 14060 Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von|23 49999 (S. 3589). 2 52481

¿Figuren für Konsektions- und Friseur-Zweke. Arztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- chemisch-te<hnishen Produkten. Waren: Terpentinersay-138 F098S1 (M. 4839). M 1,8, 1911.

Apparate, -Jnstrumente und -Geräte. ; mittel. . Elektrotechnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und N e ¿ 42 50509 (M. 4812). 18 54733 photographische Apparate, Meßinstrumente. Ul O Anderung in der Person 51752 (M. 4813, 38 57904 2 {1 {i i T > 22% 53680 (V: 1520). 58073

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche,

Automaten, Haus- und Küchen - Geräte, Stall-, 2/12 1910. Schwelmer Gummiwaren-Judustrie des Jnhabers. Am 13. 3. 1911. Garten- und landwirtschaftlihe Geräte. G. m. b. H., Schwelm. 17/3 1911. 34 79673 (K. 10115) R.-A. v. 23. 6. 1905. 34 49892 (S. 3497). 34 54221 Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- Geschäftsbetrieb: Handlung mit Gummimwaren, Umgeschrieben am 21. 3. 1911 auf Georg Lau, |16b 50575 (Sch. 4529),

materialien, Betten, Särge. Schuhmacherbedarfsartikeln, Waren aus Horn, Celluloid | Berlin, Holzmarktstr. 62. L uvd

Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. und ähnlichem Material. Waren: Gummiabsäte, -e>en, | 34 30358 G. 1900) RN-U. v. 1/7: 0, 1698. Berlin, den 31. März 1911. Photographische und Druterei-Erzeugnisse, Spiel- | -sohlen, -platten, Schuhabsäße und Absayteile aus Leder, | 31079 C. 2052) E Q Kaiserliches Patentamt. farten, Schilder, Buchstaben, Drukstö>e, Kunst-| Gummi und Metall, Fersenunterlagen unv Plattfußein- | 30 132777 C. 9108 7 4918: 19140; Hauß. gegenstände. lagen aus Leder, Gummi, Metall, Celluloid und anderen Umgeschrieben am 23. 3, 1911 auf Wagener & Co., Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. 1 Stöffen, Klebstoffe, Kitte, Shuhecreme, Wichse. Berliñ.

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin, Dru> von P. Stankiewicz’ Buchdruckerei Berlin, SW. 11, Bernburgerstraße 14,

SDE

T Tr

,

D S D A pa R H tau wr

Aue