1911 / 80 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

; a . H. Kauffmann, Pat.-Anwälte, München. bahn dur< Undichtheiten oder ofene Einzelhähne. Bieyi@. Ainmillerstr. 30, u. Dr. Gustav Adolph, | des Hörers an der Nebenstelle das Schlußzeihen un- | Mich., V. St. A. ; Vertr.: M. Kublemann, Pat.- i iti sfrei- | SIe. S. 31 243. Nadreifen mit einem oder | mann u. H Rudolf Skutsch, Dortmund, Möllerstr. 31. 21. 7. 08. | Kaulba str. 61a, München. 4. 6. 10. P. 25 087. | mittelbar af dem Amte erscheint. Telephon- | Anw., Bochum. 3. 7. 09. C. 18 116.

einem die optishen Elemente tragenden, in einem e M R E Ar A Gt 13 69. mehreren im Laufmantel angeordneten, aren 1 riorität auf Grund der Anmeldung in der S. 27 079, : L2k. 233 895. Verfahren zur eleftrolytishen | Fabrik Act.-Ges. vormals J. Berliner, Han- | Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten

Mantelrohr sigenden Einsay. Optische Anstalt E Ing. Georg Stauber, Berlin, Schapersir. 36. | Spannringen. The _Safeiy Tire B e Schweiz vom 25. 6. 09 anerkannt. Ac. 233 890. Wasservorlage für Gasleitungen, Herstellung von Ammoniumnitrat aus wasserbaltiger | nover. 23. 12. 09. T. 14 786. - Staaten von Amerika von 3. 7. 08 anerkannt.

C. P. Goerz Akt. - Ges., Friedenau b. Berlin. ZGE Er g E 4 New York; Vertr.: J. Apiß, Pat.-Anw., Ber SGc. N. 11612. Schüßeneinstellvorrihtung bei welcher die Gaszuleitung unter dem Wa erspiegel | Salpetersäure. Elektrochemische Werke, G. m. |21c. 233 735. Mehrfachkabel; Zus. z. Pat. 24f. 233 691. Hohler Stufenroststab mit aus

17. 12. 09. L d Ver- | 47e. C. 19256. SHmierbühse mit unter der | S. 61. 9. 4. I Fahrrads{loß mit federndem | fär Webstühle mit selbsttätiger Schußspulen- und e Eng ver M R reg d S., E E en E. 16014. E r C S1in AiniEhatrg Aft. - Ges, | einzelnen abnehmbaren Teilen bestehender Brennbahn.

Ava S. I it 0 riellung. | Einwirkung von Stößen sid difnenbew Welhurchlaß- | GVs. A S gel. Gustav | auswe<selung. Nordböhmische Webstuhl-Fabrik R EELMERN Flüs, Cöln - Riehl. | 120, 2: arz, ahren zur Herstellung fast | Duis urg. 3. 2 10. g. 43535. eobeth Hoffmann, Wien; Verte. : R. Deißler,

ahren nebst Einrihtung zu feiner Her NBERS Ventil. John Mc. Alpine Camerou, Cramberrv, | um den Radkranz zu legenden 31. 10. 10. | C. A. Roscher, Georzéwalde i. Böhmen; Vertr. : 25; 12, 09. 22, . : \hwefelfreier, haltbarer Jod- und Bromfette. Dr. | 2Lc. 6. Aus einer Dynamomascine | Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maeme>e u. W.

a Salomon, Raum, Berlin, Nofen- R b Carolina, V. St. A.; Vertr.: M. Schmet, Serte Drr E wait ‘Gegentret Dr Alexander-Katz, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. : E Z aer L S ton s E R E Berlin, Kurfürstenstr. 154. E, Ens me Ang p Kraft- O E Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 9. 4. 10.

16. 22 1 10. A y L A 63i. B. D. Freilaufn j / 2 : euerte Gasabsp; rihtung für Preßluftlampen. | 5. 9. 09. V. i rveitêmascinen bewirkende Vorrichtung. ax | H. 50271. /

2h M. 11 488, Verridtuns pur Befestigung | Yat, Ann, Then, ¿S & 16. pumpe mit Sep» erei. 2167 D. Burgombiler & Söhne, | 87a. £9, 34 369. Aufte=slüfel mit einem S0 R0S0. Brnfibfernuinder, Genest | Lsoerter Deriats der Siemnftue "Be | Dari Pgul j s M, Opérnher fe | Sf, 228 728. Verfabren gur Heoflang von edglashalters für opii>e n pas E t s „14, Da. 5967. H. , S E al eilen s . } . rinjaure. Dr. E. | Har „E . S. Meißner, Pat.-Anwälte, uhfaden aus Berdbindungen eines {wer \{<melz-

E Va Dr Sigmund Neumann, Budapest; | kolben. Eugen Ludwig Müller, Schöneberg b. | è- 4 11. 09 aus zwei gelenkig mit einander verbundenen wieder zu versllvblenbec

l L B c iensen. ; L A e illiam Vlake, Croydon, Surrey, Großbrit. Erdmanu, Halle a. S., Margaretenstr. 1. 18, 1.10. eciin SW. 61. 30. 5. 09. D. 21714. baren Metalls mit einem

Vertr. : Lamberts, Zeisig, Dr. Lotterhos, Pat.-An- | Berlin, Landshutersir. In 7. 2. 10. “E f 39 005. Nütrittbremse für Fahr- R n Alt Les E A n d Verte Ap E E Se pat Sri rit.; | Eedmanu £ d | Sn Sn O Se e S n e | baren Veialls mt einem Le fu fallen

wälte, Berlin SW. 61. 9. 5. 10. Seit 47e. V. S. A cum ien ei | räder und ähnliche Fabrzeuge Le Ti a audweWfeldär angeordnet ist; Zus. z. Pat. 231 686. Berlin SW. 11. 20. 3. 10. B. 57950. 120. 233 894, Verfahren zur Darstellung von | konzentrischen Reihen fester Kontakte und zwei un- | Berlin. 8. 7. 08. S. 27 009.

42k. H. 48 909. Verfahren und orga 1 g umlaufender x E a Voigt, L L Braun- Puitcilione B Sag er C. M. B. Wren Co., Syracuse, V. St. A. 4f. 233 765. Verfahren zur Herstellung von Pinakon aus Aceton. Farbenfabrikeu vorm. | abhängig von einander drehbaren Kontaktarmen. | 256. 233 692. Klöppel mit klinkenloser, von

a Perron hou Me E Gester ee R E s Sachs, Schweinfurt. 13. lüfsigfeitsheber. Julius | Vertr. : Dr. A. Levy u. Dr. F. Heinemann, Pat.- Glübstrümpfen, deren Kappen dur< Einengen des Friedy. Bayer & Co., Elberfeld. 3. 6. 10. Henry James Carrigan, Buffalo, V. St. A. ; | der Spule unabhängiger, die Abgabe und den Einzug

Verte. De Be Alexander: ah 1 G. Ba iamin, U 51 754. Verbindung sGmiedeeiserner | Sich n u. e 1 Ei ort Stü rbach i. Thür. | Anwälte, Berlin SW. 11. 14. 3. 10. z e Verwendunç gelangenden Schlauches gebildet | F. 30044. Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, | selbsttätig regelnder Fadenlieferungsvorrihtung. Jean

Vertr. : Dr. B. Alexander-Kaß U. G. Benjamin, 47f. G. es “el A Jakob Giegel, Eichhorn u. Karl Eichhoru, Stüßter : “| 89e. W. 30 867. Verfahren zur Klärung von werden. Jacob Ignot Robin, Garrat Green, Engl. ; 120. 233 934. Verfahren zur Darstellung von | Berlin SW. 11. 28. 10. 09. C. 18 454. Kappeler, Mellingen, Aargau, S Brel: Es

D, Ln Gas la felunetandarni “pa E 5 10 E Zas / ‘S 29 660. Vorrichtung zur Erhaltung | Zu>kersäften ; I, J De E N Wellen- S E Person i G. Sachse Pat.-Anwälte, (ulsurieiten G alen. er E i Co. Me. Ens 776. (eritung zum Umstimmen H, idt u & Es Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. E s 0 L agunteriu<! S Qrhet S L. Ih. D Gle s ; D. . + 0! Gras 1A Hannover, Andreästr. 14. 9. 11. 08. } (04, 4, L 10; / a .-Ge}., «U, 19. 11. V9. N. 42 * J der Smpfanger von elektrishen Vorrichtungen zur L T, ; 3.

Duligerwerk. Geinx. & Beunh, Dräger, Aber. SursPait in Bon. E C ao qua: | einer bestimmten E iee Bail Sor. U. 4004. Verfahren zur Herstellung von S vert Glübferern caeriahren zur Befestigung von | 14b. 233 896. Maschine mit umlaufenden | Fubetrieh bzw. Außerbetriebseßzung einer Anzabl | 26a. 233 814. Vorlage für Retorten- und

Âai, L: 80 200. ailer Baronet; bfgbend | ral offen ntt Snientol gutes 0 | Bt, (fte ite Giones, Beri | Se oe it E, "P: tant Euil Sfeiwan, Wien: Verte: R. Dessen, Br. | H. a7 Jggenoe S Vottgend, Berlin, 17. 6, 08 | Zon Mascinen oder anderen f. 4 Pal 213729 | 189. 10". (ega Bust Mlönne, Dortmund. E Plofenen, unien ofene it Ausetrittsöfnu. ür dies ne en | Ld L 31116 Einrichtu Sei . m. b. S., Leipzig-Gohlis. 15. 7. 10. L - Wilen; Bertr.: N. , Dr. | H. 9. : j enem entjernten Punlle aus; Zus. z. Pat. 213 729. | 13. 9. 10. K. 45 650.

b ie bei dee SueMÜBerstden frei- | Suten abeecbeter bo. ain Metall, | S7a, 9, Bl . R Sberoe Antivérdens 2) L idr hme von Anmeldungen. brandt, Pat. Anwälte Werte emede u. W. Hilde- | Ac. 233 931, der eerriGtung an Kamm | Christoph Wirth, Wurzelbauerstr. 15, u. Christoyb | 26e, 232 860 Dosiervorrihtung für Flüssig-

engen Rohre, in dem ekt „Que>fi ih rtebt Kanten G 2 Burn Berlin, Stromftr. 51. | von Diamanten. Sa Pa 19. 10. 10’ ) Zurü na brandt, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. 13. 8. 10. lagern, die gan L er n der Hauptsache nur aus | Be>, Sulzbacerstr. 42, Nürnberg. 10. 6. 09. | keiten mit einem Beer, des, 2a aci L U

s{webend mit dem Luftdru> im E Rauter, [14-110 E Verle. - E Ur P lier oder Sébleifseibe, | a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- S. 32 A 2 e 4 | cinem Oberteil estehen, intbesondere bei Schiffs- | W. 32 323. i Flüssigleitbebälter Keats Sreggen. [1 de

Dat. lie, Qn ahtenba Vir 5 10. L ERT K. 45677. Dru>minderer mit Shwimmer | Gc. Sch. 35 870. i ‘elastische Unterlage auf- | suher zurü>genommen. y 4g. 2 lobreib ampfbrenner mit etnem mit oder an n amps- Bo! asturbinen. Aktien- 2c. 233 884. Drehschalter, bestehend aus | it und die während der Drehung ges{öpfte Flüssig- at.-Anw., Charlottenburg. i 17. Si k its er mit 47g. 0 L fäß: Zus ;. Pat. 207 872. Fa. Frit welde mit einem aus eine e ail! Gustav Squlte Tl4c. H. 50309. Shaufeln für Dampf- einer Brennlochreihe versehenen Es Gas- esellschaft row, overi & Cie., Baden einem Paket übereinander gescihteter Einzelschalter. | keit dur< ein Rohr in einen in dem Drebkörper be-

amlaufendém Magnetkörper und durch Wirbelitrôme | Kaeferte, Hannov: D oe Eduard Svalte, Melben Rit. 1 eiger, Buda- | Schweiz; Vertr.: Nobert Boveri, Mannheim-Käfer, Siemens - Schu>kert Werke G. m. b. S., | findlihen Hoblraum fördert. P. J. G. Nell, Haag,

ri / nefler 1 u L l L ; äbnlihe Maschinen, bet denen die raum. Karl Proszuer u. Samuel ( i aufendem Magnetks und dur Wirbelsirôme | Kaeferle, Hannover. 15. 9. 10. : A et ard Schulte, Velbert, Rhld. 13. 6. 10. turbinen und n ; P oVfri Ä eft ; ertr.: Hans Heimann, at.-Anw., Berlin | thal. 21. 12. 09. A. 18 131. r fo! . é E P E E En diewnbera Anker; Auf A A fen C LO 68a. B, 61.675. Sghloß mit zwei Riegeln Sa Ie N M Us E ¿INIRNEN L La D a R a0, Steuerung für Gwungradlose | Zet „19, 11. 09. M iftroeielle rv Be Pat Anwälte Verlia S 11 28.12.00. e O LIARLY Deutsche Tachometerwerke, | \Hneidende Asen; Zus. z. Anm. G. 29917. Jo- wedselseitiger Verbinderung des Verschiebens | s{ließen. 2. 1. 11. ; - 4 233 808. Dampfbrenner - Heizlampe für Kraftmaschinen. Albert Musmann, M.-Gladbh d s ti ‘balter e uele zur Bewegung | Pat.-Anwälte, Berlin E n apa T L D Bala f 11, 10 hannes Geiffler, Dresden, Fürstenstr. 58. 15. 11. 09. | und | Riegels bei der Schließ,stellung des zweiten | 44b. R. 29 146. Ausschaltung für pyrophore Stiettus Waltee' © ebe, Bast b M Königstr, 27. 2. 10. 09. M. gte Me 1% | von selbsttätigen Schaltern in elektrischen Leitungs- | 28b. 233 940. Walkffaß mit in der Mitte einer L, Ea S5 AUT, Instrument zum Messen 27h. G. 31 053. Bewegungsvorrihtung obne Ri els. Albert Bienek Kattowiß. 24. 1. 11 Zündvorihtungen. 26. 1. 11. ‘är Diek K 10 T. T ENE - Buchfart b. Weimar. 14 351731 Ventilfteuerung für Dampf, { 249 Siemens «& Halske Akt.-Ges., Berlin. | seiner beiden Stirnwände vorgelehenem Verschluß. L C . ad l - . o D ® I R 1 S CLLUC - Ly Go Do Rie «D +8 e Os e s . Á é U s 5 , e ç Deo 429. Hir e en, Wegsteigungen u. dgl. f Hebel zur Umseßzung einer geradlinigen Bewegung in Ss. S. 31450. Universalshließgerät für | $0b. G. 30 L162. Arbeitsverfahren für Dre 5b. 233 852. Handbohrmaschine für Hoh- | maschinen mit Einlaßventilen, die n die Auslaß- 9. 9. 10. S. 31 425. i E Michael Häring, Altona a. Elbe, Adolfstr. 155. vie Uns eris, Chelsea, Engl., u. | cine entgegengeseßt gerichtete und in derselben geraden Ma eriféede Paul Simon, Reinerz. 10. 5. 10. | öfen zur Herstellung von Zement und anderen hydrau- bob in Bezu Oblenbérob Gas h ventile eingebaut sind. Willy Dok Leipi 2c. 233 937. Kontaktbügel mit Sc{melz- | 7. 8. 10. O. 51483. f arry Egerton Wimperis, Gheljea, Sngi., U. L OVS S egung. Axel Gram- | Malerzwe>te. P R EL T Ct H lis<en Bindcmitteln. 15. 12. 10. oorungen tim Drauntohtenbergbau, bei denen eine | ventile einge s wv Domke, Leipzig, | iherung. Robert Monnier, Paris; Vertr. : A. | 29a. 233 815. Seilführung dêr Pflanzenteile Buller Elvhiustone ondon; | vor si<h gehende Bewegung. Arx 3. 34 778. Haarschneidemaschine ans | lis{ ; l d d kre<t | Eisenbabnstr. 19. 3. 11. 10 : COrge Keith wut i S ‘Berlia S 11. Sanfe ten: Vertr. : C. Röftel u. R. H. | 69. W. 3 N86 B P ti 60, Joßann | b. Wegen Nichtzahlung der vor der Erteilung zu De E E s in S as g V p A 719. GEinrid e 24 L : oll, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 9. 5. 09. ‘M. 37 977. für Entfaserungsmaschinen mit zwei verseßt gegen- E M E S A S. Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 18. 2. 10. Bree "Fürth É D L Bi Schneider, Nürn- | entrichtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen zen Sipnei T Metan i s TORs Eid Zei per ber M rig t 10 cat E jg rioritt aut ber Anmeldung in Frankrei vom | einander gelagerten Entfaferungstrommeln. Hubert » D. LU. F dträger für Re- | 47h. Sh. 32947. Zabnrädergetriebe. William A S An / als zurü>genommen. L 929 E E : O “119. 10. 08 anerfannt. I. Voeken, Cöln. 6. 4. 10. B. 58 161. 43a. N. 11825. Farbbandträger für E 47h. Sh. 32 M 3 bn : T8 Le E. W. | berg, Theatergasse 14. 27. 4. 10. z M ; 4f. y S. 26 607. Verfahren zur Herstellung von D. 23 283. S richten von Matrizen. General Compofing Com- | 21d. 233 738. Leitende Verbindung zwischen | 30b. 233 781. Appatat zur Desinfektion von gistrierkafsen, bei dem das Farbband in einem ab- | Ford Schmoele, „An L ola ält Berlî SW.11 | 12a. E PERiles Weivene Hus Gasglühförpern aus künstliher Seide. 8. 12. 10. 5c. 233 771. Nagiebiger Grubenstempel aus | pany, G. m. b. H., Berlin. 22. 12. 06. P. 19 321. den Anschlußklenmen bzw. der Erregerwi>lung und | Zahnwurzeln. Franz Noetzel, Ilmenau i. Th. nehmbaren Rahmen angeordnet n 6. Barn, P u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. elcktrisher Zündung. O L n E da G. 42 364. Preßgaslampe mit einem dur mehreren dur< Führungen zusammengehaltenen starren 15a. 233 720. Einrichtung zum Führen und | den Bürsteub altere dei DiiiSinen. beri 1 10, 1 q L ; A Kassen Gesellschaft m. b. H., Berlin. L & “M. 42 856. Aus elastishen Stäben be- E D a A Ofes Pat.-Anwälte, Berlin | die Hitze dec Nußflamme in Betrieb geseßten R n, Düsseldorf, Gartenstr. 101. Salem Tlemaeile Matcize e e E A E altes mit E Lagerschildern Boy: e AELES, Verfahren zur Herstellung von . 10. 10. L C A S ea M it Pc [e | S. 2D. VOPLno U: Ne ' E ( ferzeuger. 8. 12. 10. At de V o Ó i i: Ls A, L I eil verbunden sind. . Sengel, Darmstadt, | dauernd baltbaren und unzersetli en Serumpräpa- 43a. S. 30 357._ Gel Stesvorcidg E pan stehende Pendelstü en E E Mühlen: SW, 11: 80,3; 00. ihtige Ges{oßfang- PAPI A 43 479. Vorrihtung zum Tro>nen 6b. 233 929. Vorrichtung zur Beschleunigung übereinander befindlihen Striftbildern und auf der Roquetteweg 15. 22. 6. 10. S. 2 727. raten. E. Merck Chemische Feber, Si Münzeneinwurf und Tastenbebeln zum Ausiahle! furbelbewegung. K Akt.-Ges., Braunschweig. | 12€ D. 23 406. Mehrschichtige Ge zos Be und Zerkleinern von \{wefelsaurem Ammoniak und der Auslaugung extrakthaltiger Stoffe, insbesondere | Rüenseite angebrahten Nuten verwendet werden. 21d. 233 811. Vorrißtung zur Befestigung | 22. 10. 10. M. 42 682. M “Syndi E Ld. Tenbin: Mécte: Ce B. 12 11 0. O Beto be Act «Ges, Hilteup C ¿bnlichen Stoffen. 5. 1. 11. 224 424. Albert Hellwig, Beltbatoto" Kt Petrike Berlin, M10. 10 08 O S tg G. m. b. S., | dru>empfindlicher Scjablonenspulen Dr Ernst 30i. 233 941. Vorrichtung zur keimfreieu M. Syndicate London; T T P L : i: L etoubau +5 E e e u Fan B71. erfahren zur Auffindun 24 424. wvwibert Dellwig, Belchatow, Kr. tau, run. . 10. 08. . 21 799. c Ez: RT T Se de E z O R e ann 16 e eln {bine Ad Pia n E ® Paul Maris Ménteue u: Pleeee aabccirdisider Mineralien V Salze 2. und Weie Nuss.-Polen, Vertr. : A Lol, at.-Anw., Berlin | A5a. 233 721, Matrize mit auf beiden Längs- L 12209, E 42 909. dia e «Gta Se lettionntate, s Jakob Veueris Frantfut oe e a rkäufer mit einem die | drebende Frommen Oma 09 s | gleitendem Lau. Pa s Vertr : 6 Feblert, | mittels eleftrisder Wellen. 27. 12. 10. SW. 48. 13. 12. 07. H. 42384. ; tanten angeordneten Schriftzeichen für Matrizenseg- 21d. 233 842. Verschluß für elektrishe Ma- | a. M., Savignvstr. 1. 2. 9. 10. B. 60059. 43b. V. 9563. Selbsiverkäufe eza Meder ebn Guben, Cod>erillsir. 10. 1. 11. 09. rest f Albin Degaille, Paris: S ps E. Mei '| 256 G. 31245. Fle<tmasginenklöppel. 6c. 233 853. Verfahren zur Herstellung eines | und Zeilengießmaschinen. Mergenthaler Setz- {inen und Apparate. Ernft Heubah «& Co. | 30i. 233 942. Verfahren zum Keimfrei < Waren aufnehmenden, an einer drehbar angeotdneten, | 71b, "H. 52 228. Hammerkopf-Befestigung “r | G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, G A diâtetishen weinartigen Getränkes. Dr. Hugo | maschinenfabrik G. m. b. H., Berlin. 11. 9. 08. Bo r7i O E AR D Le Ta O E Le dlosen Kette hängenden Becherwerk, dessen Sperrung | Fz; no-Orchestrions. Julius Carl Hofmann, Wien; | ( Anwälte, Berlin SW. 61. 20. 10. 09. 19. 12, 10; L Z Sart Berlin, Potsd str. 121i. 28. 5. 10. | M. 35 897 G. m. b. H., Berlin - Tempelhof. 28. 5. 08. | und Keimfreierhalten von zusammengerolltem Ver- end n E ilde Délflon eiites tg qa va N Necbidats, Berlin E 3E. Be "Sch “S DAZ Vorrichtung zum Anzeigen | 42e. L. 30404. Gefäß zum Messen von S O 7E, eritn, Poisdamerjitr. 121 i. «9. 10. 15a 9 233 935 Einspannvorrit für di H. 44 982. bandmaterial dur Behandlung mit Dampf. Carlo S E R Eini für gewöhnli verde>enden 31. 10 E i e Norbandenseins brennbarer Gase. Fa. Fried- Me LeN: Uen H eirem Seibt Ta. 233 725 Walzwerk mit planetenförmiger gesetzte Matrizenzeile Sorten Compoitala 21d. 233 902. Kegelradantrieb für Dynamo- Rognone, Turin ; Vertr: R. Sherpe u. Dr. d Dai t d J G F ; Er D t z : s E A ; A Meßfiinb 8 } | f „AEK N ! v : i i o d. Mi is ; A rin S c Fensters zur Wirkung R e CiA de la | 1e. N. 32 362. E L E E, rich Heiurich S DIN, T TEReE S isl eia voredp ‘7 aci a reatsiciéet S 9.1.11 Bewegung der Arbeitswalzen : Zuf. z. Pat. 230 223. Company G. m. b. H,, Berlin. 8. 10. 09. TGien E ender. E en mt D 2 N F Meibaelis, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 30.12. 09. a C uo DOT, Sas ‘für Shmu>steine. me Sh Le t dg : fen mit Hilfe einer darth einen Motor cugrtriébenèn 42m. M. 41 566. Nullstellvorrichtung für die M aneomannröhreu-Werke, Düsseldorf. Ao Ta a 732. Vorrichtung zum Gießen rohr- Berlin SW. 68. 5. 6. 10. C. 19 240. i 31Lc. 233 904. Vereinigte Blo>kausdrü>- und L Math: Motr- S Springmann, | L Le 136. Fadenfübrungsvorritung | ! E S Neufeldt & Kuhuke, Kiel. | Ziffernsheiben von Zählwerken. 9. 1. 11. Es H 5 utte > O : 21e. 233 812. Frequenzmesser. Siemens «& -einseß-Zange. Märkische Maschinenbauanstalt Eugène Cofte, F L Gat Salis Weclia 52b. E es r E Morris Schoenfeld er E eufe , L2p. J. 12 504. An der Radkapsel des si adi, fi Soliets f ea ung für Ae pte reo eten. bres a E Halske Akt-Ges erlin. 25. 7.09. S. 29 502 Ludwig Stuckenholz A.-G Wetter, Rubr Ah. Stort n. S. Perje, Pa Annie, D für SchiffWenstikma?inen. 5 ? 7. 6. 10. A afer- | drebenden Wagenrades befestigter Wegemefser. 5. 1.11. elm Spliethoff, Mülheim, Ruhr. 1. 1. 09. | Preß Company, Battle >reel, B. Sk. A.; Vertr: | 215 233 739" E: E 9 Ea / e 446 0 Zu S Kupplung mit auêweichendem I R Cut. Pat -Anmálte, Berlin imnale Babetacine C Ra R ete E R L. 29 420. Ug IGRaNE zur Befesti- n M LAS. * Virtabrea zule Péosion - voi S E Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 6. 11. 08. E eleftrishen i: Glühlampen, r C L j S Ls “Mascbine zur selbsttätigen Her- Stift zwishen Riefenrad Dito Le SW. 68. 20. 7. 10. Vorri>t ur Herstellung V. St. A.; Vertr. a B R D ÎGc é 30 950, Züntvorrihtung mit Ein- NRobrverbindungsstü>en. Christian Schmid, Braten- 15i. 233 187. Troenvorrihtung für Kopier- T emis@es Laboratorium, Berlin. 6. 9. 10. Prrang Jus Matugelu. „Max Höfner, Bra>wede ppropboren S AtuEecis Z-isig U De. Laiterhos, enr ne Lee Elle für Schiffhenstiämaschinen, =. Hetse, Pa Ses Wätsabran gm Hérflellen bon rihtung zur Erleihterung des Anlassens von Ex- iy Ta IE 6. 08. S. P Ok ll I EReo. S e NeOn BEvtin Bureau- 21f. 233777. Elektrische Dampflampe. The | 33a. 233 694. Sißtstox. August Stauber, Pat Anwälte, Berlin SW-EL 2.3.10 _- Bogtländische Maschineu - Fabrik (vormals Anden Arbeiten mit durgebendem Muster dur plofionskraftmaschinen. e Flbandtrieb für Kraft Rohren, bei weler E E Hal des Preß 8 310 B 29 472 E O Den Silica Syndicate Limited, London; Vertr. : Dr. B Bertr.: M. Abrabamfohn, Pat.-Anw., at. Na s La S s E 4 - Ö N é t E L ü c - C - UVUS / O L w 9 # . «‘ . . . E L 2 G H 2 I TIY c , r c (2 c 44b. G. 33 541. aren ener in Taschen: I. C. & H. Dietrich) Atkt,-Gef., Chemniß. Einsezen von atgeltaoaten A Zu E Gi, I E a A s stemvels versciebbar ist. Wiland Aftfal>, Smichow | La. 233 897. Steuerung für Dru>kluft- S Butra Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 24. 11. 08. SE UeR A S S e RE B E E “l Vat 2udEs E e 13 971. Verfahren jüx Entfernung Cet Sun Joi Mint, Gie & Oise, | 57d. H. 49 775. Mtfitewgaife hes Ver 2 j Ee: L eue Pat.-Anw., Berlin E E téwves, B Pai S1f. 233 813. Elektrishe Bogenlampe mit | Berlin. 2. 11. 10. S. 36 840. E : 25a. St. 13 S21. Bodenbearbeitungsgerät mit | 3g "offeins aus koffeinhaltigen Genußmitteln. | Frankr. ; Vertr. : L. Werner, Pat.-Anw., Berlin W.9. e Pat Se DE Q L TL 2b. 233 930. Verfahren zur Herstellung von | straße 14. 9. 5. 09. M. 37994. - Fogenlems; an ihren [lea Kanten trmen 19s, i tur Versi, Bverbindung für l ria mat pas Verrichtung zum Einstellen des Schrittwinkels für Atoxicafé S.-A., Clarens-Montreux; Vertr. : TE 3.210 S A 7 De G. 28 618. Bremse, insbesondere für Stangen, Röhren, Bändern, Drähten, Fäden usw. | 8b. 233 733. Verfabren zur Eisen- und Stahl- ftraße 94. 90 7 10 W. W319 n, Lcuslauer- va ‘r Mb lfüße bo Oen, F mi E die elaftish nabgebenden Shhare. Fa. Wilh. Stoll, | 4 Gottscho, Pat.-Anw., Berlin W. 8. 14. 10. 0 | 76c. K. 39681. Flügelspindel mit Flügel- Nokrräc>lanfaescdüte:? G. L 1 aus Metall dur< Zusammenpressen von feinverteiltem | herstellung durch eleftrishe Erwärmung und Reinigung E O E a6 Le G 6 de L net Mi ge Bert Holz- Torgau. 6. 3. 09. e LAOC E SE T Bonbonpresse mit ean Form- svindellagerung für Spinnmaschinen. PaulKliemand, T2c. G 28 839 Geshützbremse, insbesondere Metall und elektrishes Erbitzen des Metalls bis | mittels Zentrifugalfraft durch elektrisch erzeugte Dreh- | 21f. 2383 843. Verfahren zur Herstellung von | faden. T “Sts G1 d ten; E 45c. R. 26 821. E RNE mit Lwas, leisten. C. E. Roft &@ Co., Dresden-A. 29. 10. 10. Dablem b. Berlin. 2. 1. 09. a hes a Robrrlaufges<üte. p L 1L zum Sintera. Otto Schaller, Stegliß b. Berlin, | bewegung. S. Z. de Ferrauti, Grindleford, Engl. ; Glübfäden für eleftrische Glühlampen. Siemens Berl L S E n E nwälte, brett und Schwadsto> als Umlegevorri B A ois 53l. W. 32897. Kegelmühle, insbesondere | 76d. E. 15565. Aufwi>eltrommel für äden. 7D. G. A0 ROD. Bremse insbefoubere für Albre{tstr. 39. 14. 4. 08. S<{. 29 915. BVertr.: R. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, | & Halske Aft.-Ges., Berlin. 2. 7. 09. S. 29 330. | B E R M L O Rivet, La Louve, Frankr. ; Bertr.: J. P. Smidt | im Mablen von Schokolade, mit auf den zusammen- | Vereinigte Glanzstoff-Fabrikeu A. G., Elber- NöbrelictlaufarsBäte R 11, 7c. 233 855. Verfahren zur Herstellung von | E. Maeme>e u. W. Hildebrandt, Pat -Anwälte, | 21f. 233 885. Verfabren zur Herstellung von 34g. 233 905. Sessel, dessen Siß durch u. O. Smidt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68 arbeitenden, in der Längsrihtung einstellbaren und | feld. 23. 2. 10. E ; i E 06 193 Malervalette. S 1E Metallbebältern mit gelenkig befestigten De>eln. | Berlin SW. 61. 9, 4. 08. F. 27 050. Glühfäden für elektrische Glühlampen aus Wolf- | S&wenken von Lenkern mittels einer Schrauben- 17. 8. 08. 5. Presse für Strob, Hcu und ! dur<h ein Küblmittel gekühlten Mablfläben an- | 77d. V. 9441. Spieltisch T Ry "es S C S Täg der Bekanirlutacóung Emil Riebel, Pforzheim, Blethstr. 94. 13. 3. 10. Priorität aus der Anmeldung in Großbritannien | rammetall oder Legierungen desselben. Siemens æ | spindel in der Höbe einstellbar ist. Karl Hans Ae E E O, L e sen, | gebradten Riefen. The John Walker Machine Anzeigen ves Kartengevers: E T der Anmeldung im Reichsanzeiger. Die Wirkungen N. Aas, ; ; O Se S :07-aneimink, 5 C Dre A, Prin, S f S Ar aO, un: E N P: E anper-Dad, äbnlihes Material. sar Berthold Ruppe jen, Company, Boston, Mass., V. St. A.; Vertr. : | Hannover, Podbielskistr. 138. 13. 7. 10. Josef | des einstweiligen Schußes gelten als nicht eingetreten. Te. 233 772. Maschine zur Bearbeitung von | ASc. 233 722. Verfahren zur Herstellung von g- >. Borrihtung zur Verhinderung Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 8. 7. 10. J. 12 750. Weimar. 28. 5. 10. L kor o | Dr. A. Zimmermann, Pat.-Anw., Berlin W. 15. | T7e. T. 14 817. Vergnügungstreppe. Josef | des ein|twelligen Schußes F Oufnägeln und ähnlichen Werkstü>en an beiden | Ble, Band, Draht u. dgl. aus Elektrolyteisen unter des Austretens shädliher Streulinien an der freien | 34i. 233 945. Pendelsiß für Schulbänke. 45e. W. 35 293. Strobpref]e mit drehbar an 10. 9. 09. A Thalhammer, München, Rotwandstr. 28. 3. 1. 10. 3) Versagungen. Gnden unter Benußung von absaßweise drehbaren, | Wahrung der wervollen Eigenschaften desselbea. | Mantelflähe eines mit walzenteilförmigen Polen | Peter Gracher, Düsseldorf, Camphausenstr. 28. der Kolbenihubstangz JCLCYETLEI GLTDETTEGER. Ge- 54c. D. 23 26D. Verfahren und Maschine zur | 7Ff. L. 30 901. Wurfspielapparat, bei welchem Auf die nachstehend bezeichneten, im Rei>8anzeiger mit Zangen zum Erfassen der Werkstü>e ausgestatteten Langbein-Pfauhauser-Werke Aft.-Ges., Leipzig- SOR et Elektromagneten. Alfred Quasteu- 16. 9. 10. G. 24389. i bräder Welger, Zol tel. 15. 7.10. Herstellung gekrümmter röhrenähnliher Hülsen aus | einz bewegliche Zielscheibe die Stokkraft eincs sie d Neuber mae Tage bekannt gemachten A Drehtischen. Fa. Federico de Echevarria é Sellerhausen. 29. 9. 09. L. 28 812. berg, Erfurt, Königgrägzerstr. e 40: 11.10, Q. 755. 341. 233 SG1L. Zufammenle bare Leiter, bet 45f. O. 6026. Abitreif- und Al tone | einem Pavpstreifen. Dresdner Pressfkartonagen- | treffenden Balles mittels einer Registriervorrihtung an dem angege N Batten versánt. Vie Wirkungen Hijos S. en C., Bilbao, Span.; Vertr.: M. | 29a. 233 936. Eisenbahnshwelle nus Holz | 21g. 233 766. Verfahren zur Herstellung von | der jede Stufe aus zwei Teilen besteht, die mit- für Sammelförper. Robert “Porr; | Induftrie Manu «& Haidan, Heidenau b. Dresden. anzeigt. Joh. Nepomuck Lockermeier, Ottering in R S e As gelten als nit eingetreten. Mint, Pat.-Anw., Berlin S8W. 11. 22. 9. 07. | und Beton. Adam Rambacher, Rosenheim. 5. 5. 09. Kondensatoren oder Apparaten mit kondenjator- | einander und mit den Leiterwangen gelenkig ver- ¿la; Vertr.: Hermann O>cafsa, Berlin- | Bu, Niederbavern. 5. 9. 10. A 15 r 26 g Matrizenauélöfevorrihtung s. 12 888. : N. 28 439. artiger Wirkung; Zus. z. Pat. 177 667. Siemens- | bunden sind. Frau Dr. &lora Williams Smith, E ) 55a V. 9218. Stetig arbeitender Holzshleifer | 77h. D. 22 598. Lufts@raube. Hugo Drotfch- L S ite B wrd aur ;ed 15, 11,00, 8b. 233 773. Garnlüstriermas<ine. Fa. A. | 20d. 233 898. Einstellvorrihtung für die Schuckert Werke G. m. b. H., Berlin. 14. 1. 10. South Bend, Indiana, V. St. A.; Vertr. : É. zur Herstellung von Holzstoff. Fa. J. M. Voith, | mann, Zürich; Vertr.: A. Drotshmann, Zalenze. 20 P ‘23229 Einrichtung zum Heraufziehen E. Hauffe, Pulsnitz i. Sa. 14. 1. 10. H. 49 301. Vorderahse von Anbängewagen für Schienenfabr- | S. 30 636. : Lamberts, K. Zeisig u. Dr. G. Lotterhos, Pat.- A e een Anfbören bes Milkaufsuses. | Heidenheim a. d. Brenz. 11. 4.10. - : 14. 12. 09. 56. Propeller, insbefondere für | von auf Schienen laufenden Fahrzeugen auf Sd. 233 726. Waschmaschine mit mebreren | zeuge. Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg | 21g. 233 778. „Resonanzvorrihtung zur uns- Anwälte, Berlin SW. 61. 7. 5. 10. S. 31432. gleitung beim Aufhören des ZiliWgzuflu}es : 55b. S<. 36 744. Verfahren und Finrihtung 77h. G. 31156. P ropeller, insbesondere für Bi e vi S für elektrishe Hängebahnen, übereinander bin- und berbewegten Reibflächen. Albert | A. G., Nürnberg. 30. 4. 10. M. 41133. mittelbaren oder mittelbaren Anzeige, s<wacher | 341. 233 862. Christbaumshmu>, aus dreh- Pat. 223 424. Jacob $ 1on: Nertr.: (C. | zur Reinigung von Sulfidzelluloseablaugen, bei dem Wasser- und Luftschiffe mit seitlih versezten ölügeln. Ss wf C Ae iti Kupplungseinrihtungen Manske, Natibor. 23. 8. 10. M, 42 155. 20l. 233 774. Scaltung für Einphasen- | Wechselströme oder zur Ausübung von Relaiswirkungen | baren Armen mit daran hängenden Engeln bestehend. Hemmingsen, Kcepenbagen; Vectr.: ( die Lauge mit Aeßkalk, Luft und Koblensäure be- | Friy H. Grawerct, Berlin-Tempelbof. 4. 3. 10. Dee, SRE s ee Meibateriek cinoYaUden Sd. 233 839. Kastenmangel mit kipvender kfomutatormotoren, welhe von einem Transformator | dur< dieselben. Siemens «& Halske Aft.-Ges., Ee Schmidt u. Edgar Fleischer, Stroppen, Kr. L: MOREL, O Mur E “_“| bantelt wird. Franz Schueider u. Gustav Graf, | 77h. W. 32 968. Preopeller mit um schräg Jur} DERERERE R510 Zabnstange. Fa. J. Schammel, Breslau. 6. 3. 10. | gespeist werden Und beim Bremsen als Strom- Berlin. 18. 5. 09. S. 29023. l Trebniy i. Schl. 30. 10. 10. Sh. 368. S4warzenberg ï. Sa. 15. 10. 10. ._x„ | Propellerabse liegende Drebachsen bewealichen erte U 17 005. Mleltris&er Antrieb. “von Sch. 35 050. : erzeuger wirken. Benjamin Garver Lamme, Pitts- | 21g. 233 932. Vorrcihtung zum Natziehen | 34l. 233 946. Sglag- und Rührmaschine. 59b. A. 19175. Vorrihtung zum Betriebe | Flügeln. Richard Wil>e, Friedenau, u. Albert R S T S qlé fn Fahrzeugrabmen fest Se. 233 727. Verfahren und Vorrichtung zum | burg, V. Skt. A.; Vertr. : H. Springmann, Th. | von Jloliermaterial auf Statorspulen mittels zwet | Adolf Widmer-Caletti u. Wilhelm Frey-Caletti, von Kreifelpumpen. Aktiengesellschaft Brown, | Graff, Weißensee. 18. 9. 09. A m unt: ae t reA deren Leistung dur< Kurbeln Entdaunen von Nobfedern. Merz, Roth &@ Co. | Stort u. E. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. | den zu bearbeitenden _Spulenteil auf seine Länge | Schönenwerd, Schweiz; Vertr. : Dr. U Worms, Boveri & Cie., Baden, Shweiz; Vertr. : Robert | 80a. W. 32650. Stamvfwerk zur Herstellung | gelager tebsia ens auf die Fahrzeugahsen übertragen G. m. b. H., Worms a. Rh. 19. 4. 10. M. 41017. | 7. 6. 08. L 36 191. gleihmäßig zwischen ih einpressenden Heizplatten. | Pat.-Anw., Berlin SW. 68, 3. 6. 10. W. 35 008. Boveri, Mannheim-Käferthal. 25. 7. 10. glei boher Kunststeine. O. G. Wegtzer, Hersbru>. und E E 0 E 104. 233 801. Kofsofen mit liegender Ver- | Z0l. 233 802. Bügelstromabnehmer mit mehreren | Ifolawerke St. Ludwig i/E., St. Ludwig i. Els. | 35a. 233 $16, Verriegelungêvorrihtung für S59c. B. 58 923. Stoßbheber. Otto Burk- | 5. 8. 09. : R oe N 434. Sktalteinrihtung zum Ein- kofungsfammec und senkre<hten Heizzügen, bei dem umwe{s-lbaren Schleifsstü>ken. Alfred Wermannu, | 2: 3. 10. J. 12 369. Aufzugsshachttüren. Fa. J. Schammel, Breslau. hardt, Magdeburg, Pionierbatl. 4. 3. 6. 10. 7 S2a. Sh. 34 819. Doppel- bezw. Mehrschacht- Ae: Tits Zufioudién Wechselstromwi>lungen; Zus. die abziehenden Heizgase zum Vorwärmen der Luft | Berlin, Tegelerstr. 41. 27. 3.09. W. 31829. 22a. 233 938. Verfahren zur Darstellung | 18. 5. 10. S4. 35 651. : j 60. M. 42 340. Borrichtung „zur Einstellung | tro>&envorrihtung, bei der die Tro>enhorden in tem aen von en s y : dienen. Franz Weidl, Dresden, Pirnaischestr. 1. | 21a. 233 734. Sghaltungsanordnung für selbst- brauner Chromierfarbstoffe. , Farbwerke vorm. | 35a. 233 863. Feststellvorrihtung des Förder- des Ungleichförmigfkeitêgrades eines Fliebfraftreglers | einen Schacbt von unten na oben, am oberen Ende bs r E Einrichtung Ae Rilesiughee 3 6. 03. W. 29 980, i i tätige Fernsprehämter, bei deren Wählern für jede Meister Lucius « Brüning, Höchst a. M. | korbes für Bremswerke und ähnli e mit getrennter an Kraftmaschinen. Conrad Meyer, Osnabrüd>, des ersten Shachtes selbsttätig in den zweiten Schacht R n Ae n Motoren unter Verwendung 10a. 233 892. Verfahren zur Herstellung von Kontaktreihe ein besonderer Bürstensaß vorgesehen ! °- b. 10. F. 30056. Be- und Entladung arbeitende Einrichtung zur För- S E U Le (A 7, 9-10. i M , | herüber und in leßterem von oben na unten be- L E es “10. 2. 10. Düttenkoks unter Zuschlag von den Schwefel der | ist. Telephon Apparat Fabrik E. Zwietusch 22a. 233 939. Verfahren zur Darstellung direkt- | derung von Wagen. Duisburger Maschinenbau- abatt Worthix 63b. F. 30 315. Lenkvorrihtung für aus ein- | wegt werden. Fa. Benno Schilde, Hersfeld H.-N. Sus E Un OnR T L Sehnen- Koble bindenden basishen Stoffen. Dr. Ludwig | & Co. G. m. b. H., Charlottenburg. 9. 7. 09. | färbender Baumwollfarbstoffe. Leopold Caffella | Aft.-Ges. vorm. Bechem & Keetman, Duisburg. tt orthi adbsigen, zu Doppelelementen vereinigten Fabrzeugen j 5. 2. 10. * 80 Baogerlöffel mit Bodenklapve widlung für Gleihstrommascinen. 91. 3. 10. Peinrih Diehl, London, U. Dr.-Ing, Paul Faber, | T. 15 366. & Co. G. m. b. S., Frankfurt a. M. 28. 5. 10. | 2. 11. 09. D. 22 382, ; Wiegand, Pat.- | bestehende gleizlose Wagenzüge. Walther Forth- | 84d. C. 17 806. Baggerlöffe Al S Ottenseù. | Vis I. 16 722. Nebenshluß-Elektromagnet für udende b. Berlin, Potsdamerstr. 27; Vertr.: A. | DUa. 233 775. Schaltungsanordnung zur Auf- | C. 19 212. 35b. 233 817. Vorrihtung zur Aufbängung = | mann, Potsdam, Waldemarstr. 15. 15. 7. 10. Men> «& Hambro G. m. b. H., Altona-Ottensen. Soccarilk ler. L & Ie Trautmann, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 24. 10. 09. trennung von Ortsverbindungen durch das Fernamt, | 22b. 233 779. Verfahren zur Darstellung | und Entleerung von Kippgefäßen; Zus. z. Pat h 63b. F. 31 192. Lenkvorrihtuag zur Ein- | 1. 4.09. / L S 21e. S. 30136 Gleihstrommotoreleftrizitäts- D. 22 330. Ae: bei welcher die Teilnehmersprehleitung fest an die saurer alfaliehter Wollfarbstoffe der Naphtacen- | 174 165. Duisburger Maschinenbau-Akt.-Gesf. ial aus Le g stellung von Asen eines gleiëlosen Wagenzuges in S5c. B. 56 104. Verfahren zur Entfernung bler. 23. 5. 10. 10b. 233933. Verfahren zur Herstellung | für die Vermittelung des Fernverkehrs vorgesehenen | <inonreihe. Anilinfarben- & Extract- Fabriken | vorm. Vechem «& Keetman, Duisburg. 17. 2. 10. * L. D T. e die Kreitspur. Walter Forthmann, Potzdam, | des Sclammes qus den Schlamm- bezw. Faul- | zähler. 23. 9. 10. A von künstlihem Brennstoff aus Koblenstaub und | Vorschalteklinken und das Trennrelais unabhängig | vorm. Joh. Rud. Geigy, Basel; Vertr.: Ph. | G. 31039. T. Z3 697. e reggriaee a agi r e A Waldemarsir. 15. 22. 10. 10. räumen, in welche u f n Ee 4) Erteilungen. flüfsigen Kohlenwasserstoffen. Avando Warren | von den Sprechleitungen nur an die Klinken- | v. Hertling u. Ph. F EraTtmaiIn: mit umiau;endte: R n Veinrt> , Nnen-AUQDT,

| fa Mibetvagen, flbert Bandes imarsir 23. 9 f die bi ä Dussey Vivian, George Llewellyn Davies u prüfleitungen der Vorschalte- und VielfaWklinken | SW. 11. 24, 5. 10 S U da PEibeGaEs Ikere Bc ar "93. 9e ( Auf die bierunter angegebenen Gegenstände sind fet , Georg i g ielfahklinfen | SW. 11. 24, 3. 10, Spit ‘óbelwage /23.. 25, 10. 09: ie bi und Spiegel an Möbelwagen. Albert Handra>, | Dimariir

2 S s Drr Arr it Denv G. CMm:ot,

1d 1018 tg, j

; ; i, E25 p L N a

Ce t

N 16 ég Anwälte, Berlin | 35c, 233 $18. Aufzugswinde für Lasten jeder

udwig G London; Vertr. : E. W. Hovkins {losen ist. Si & De E Art. Jacob Ochs, Frankfurt a. M.,, Lenaustr. 61. 10. 5 10. S5d. B. 56 382, Geräusbvermindernder Eirsaß | den NaWgenannten Patente erteilt, die in der Patent- d Q rote, London; Vertr.: E. W. Hopkins u. | angeschlossen ist. Siemens «& Halske Akt-Ges, | 22e. 3 741. Verfahren zur Darstellung von | 6. 6. 0. O. 6568.

Eleinzihacwitz b. Dreéden. S D. D l T ) Ls Ms Vi ie Klassenzf seten Nummern 9 p0u8, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 15. 7.08. | Berlin. 13. 10. 09. S. 29 983. Thiazolverbindungen tes Thioindigorots oder seiner | 36a. 233 886. In einen Kochherd eingebauter

636. 9.43113. MWagenoberbau aut ProfileltgmT a SBaeteltngen, Jacen BRERER R E Bee ree iee fauer s Cle Deter a V. 7946. i : ; 21a. 233 810. Selbstanshlußfernsprehanlage | Derivate. Kalle & Co. Aft.„Ges., Biebrich a. Rh. | V-förmiger Heizkessel für Beate

füc verschiedene, insbesondere landwirtibaftliche N 16 027, Bes f Straf be Beginn der Dauer des Patents. Am Schluß 10c. 233 809. Vorrichtung, bei der die Ver- | mit Gesfellschaftslcitungen. Automatic Electric | 25. 5. 10. K. 44 653, Christian H. Meister, München, Adlzreiterstr. 24.

i i jede Nikolaus von Kossowsti, Zosjowip TENE, N Au DoT, a Sa täßes für is jedesmal das Aktenzeichen angegeben. arbeitung des Torfes und anderer s{lammattiger | Company, Chicago; Vertr. : Dr. L. Fischer, Pat.- | 22i. 233 780. Verfahren zur Herstellung von | 20. 2. 10. M. 40 463.

G. Corinomann ouv. Kiew, Rufßl.: Vertr. : Dr. D. Landenberger, | s<ä>te ¡ur Aufnahme cines Sametge ae ae Nc- 233 187 u. Nr. 233 691 bis 233 960 auss. Stoffe unter Anwendung der Schleuderwirkung er- | Anw., Berlin SW. 68. 3. 5. 10. A. 18790. wasserdihten Ausfugebändern für Verglasungen. | 36f. 233 864. Vorrichtung zur selbsttätigen Pat Anwälte, Berlin Pat Amw., Berlin SW. 61. 28. 4. 09. Rae: Qu, 1: Pal. MLIEE Mae Ge us “233344. folat. Andreas Hendune, Moskau; „Vertr.: L. | 21a. 233 S841. Scaltungsanordnung für selbst- | Alexander Mihalik, Budapest; Vertr.: Dr. B. Regelung der Heiztemperatur bei Heizanlagen mittels

A s d. C. 18 509. Federndes Rad mit zwischen | {ast s «& Co. Vers, T E ser- | 3b 233 770 Verstellbarer Kragen für Glaser, O. Hering u. E. Pei, Pat.-Anwälte, Berlin | tätige Fernspre<humschalter ¿zur Verbindung eines Alexandec-Kaß, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 16. 6. 09. | einer leichtsiedenden Flüssigkeit. Minderjährig.

6c. G, 33 072. FöbleinriStung fär BVer- | Lanf: und Tan Cte Bt A. C E Spâlfasten Nacaoe, Rote d M tigall Kleidungéstü>-. Steefel, Strauß & Connor, SW. 68. 7. 11. 08. O. 45 131. Fernamtes mit den Teilnehmern eines Ortsamtes. | M. 38 275 Erwin Gerlach, Schöneberg, Wielandstr. 7. 30. 1. 09

ranatfczttmal iren Sasmotoren - Fabrik | Ne:l Me Clean, Cleveland, V. St. A: E: D D 6 via Gut j A L Rochester, N. Y.; Vertr. : A. du Bois - Reymond, Bre: 233 728. Heftstreifenrolle. Paul Melzer, Siemens «& Halske Aft.-Ges., Berlin. 7.4. 09. | 24e. 233 858. Anhebevorrihtung für Roste | G. 28 496.

G (n-Deuy aube: fl E t t (i. Tmátls v Sh M. ‘21 67%. Sollabot mit Bidet. | M. Wagner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin 12 Alte Jakobitr. 11/12. 26. 1. 10. M. 40 217. | S. 28 756. von Gaserzeugern. Reginald Vandezee Farnham, | 37b. 233 865. . E. . Zvlinder für Zweitzkt-BVe Prioritat aus nmeldung in Ameri v

p 24. T s A Ar n S

/ Vorrihtung zum Vêrankern r F - Bs 2 . . . S o . 5 «s i i - o r ria Mao Aug Meier, Hamburg, Colonnaden 33 28. 6. 10. | SW. 68. 13. 5. 10. St. 15 178. : d 33 729. Verfahren zum Niedershlagen | 2DLa. 233 899 Sthaltungsanordnung zur | Skelmorlie, Schottl. ; Vertr.: A. Specht, Pat.-Anw., | von Befestigungs-Schrauben oder Bolzen in Beton

; z 6 « Mili Et L: j ur Befestiguna von er in nitrosen Gasen auftretenden Nebel. Badische Steuerung von in zwei Richtungen elektromagnetis< | Hamburg. 19. 10. 10, K, 31 158. _“| gegenständen. Oskar Lewaudowsky. Hildesheim, teiDies Ganckeciieee Wilios Gee Meer. rflas b, M fre wig, G. 6. 10 di Gloenzuggläsern E 2E “äußeren rœatur- grnilin- «& Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. | einstellbaren Wablschaltern in einem ein BUO us 2e. 233859, As O raoretuna für | Kalenberger Graben 14. 10. 9, 09. L. 28 698. E e E B E S i E 20 B ne für Revolver- teilen an Lampen mit Hilfe eines Bajonettvershlusses, L 10. B. 58 454. fernsprehamt. Erwin Neuhold, Berlin, Zeughof- j Drehrostgeneratoren. Poetter + m. b. S.,|38b, 233906. Einrichtun zur selbsttätigen E R E E D BE e le Garl Bentee M ¿rflas b Markiredwiß bei dem Knaggen mit wagere<ten Flächen auf Fl. 233 840. Verfahren zur Darstellung von straße 6/7. 28. 10. 09. N. 11029. Düsseldorf. 7. 5. 10. P. 24 949.

Anw., Berlin W., 6G. E Fa 10. Irc UDie. 2ar &LUTIIAS D. ILULTU 4 115+ C T

alis n ü Spanentfernung an kombinierten Abricht- und Di>ten- E Sauen L atteiringen zu Too LeIOMEN, - D PIIN Ehmer aslerstoffsäure. Gewerkschaft „Einigkeit“, | 21a. 233 900. Schaltung für Nebenstellen- | 24e. 233 903. Verfahren zur Gasbereitung | hobelmashinen mit runden Messerwellen. Adelbert Morrictung zun ete 14:10.

04

ifzo, mit [S úgenauffangvorri in, Bülowstr. 58. 13. 6. 09. B. 54 934. zen b. Fallersleben. 26. 1. 10. G. 31458. | zentralen, bei welchen die Führung von Gesprächen | unter Verwendung zweier den zu vergasenden frischen | Langbein, Stuttgart-Wangen. 22. 7. 10. L. 30 628. Mng tren ggr En i Schüßenkask 2 für W Ce fongne Sins 2 LECSAD SieUGcetibbine tete Ent- I2i, 233 856. Gefäße zur Herstellung und | und das Geben von Signalen über zweidrähtige | Brennstoff weselweise aufnehmender Oefen. The | 38e. 233 743, Maschine zum Einarbeiten der éwald Jaukowsly, Hanau | im S@ußenlasten fu ebstühle. Fritz , . .

L M4 Ly a.

Audincourt, Frankr. ; Vertr. : G. Dedreux, A. Wei>- ! weihen von Gas aus der Leitung hinter dem Haupt- ufbewahrung von Wasserstoffsuperoxyd. Albert Verbindungsleitungen erfolgt und beim Anhängen * Coal Products and Power Company, Detroit, | zur Aufnahme eines Einste>s<lo}ses bestimmten 8; 10 Audincourt, Frankr. : G. , A Weid- ' weihen von Gas 4

8 S

U U!

S

QUSE L qule

__#. 319093.

4 At K H

5

4 53

b 5 V (S

L K Ÿ

4 -- «