1911 / 88 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

erhöhte Kapital legen ein 1) die s | E j Arns und der Kaufmann Wilhelm Römer, beide zu Koblenz, den 7. April 1911. : E M Le N Mie Seselichast allein zu ver- | Grundstü>e PI. Nr. 1287414 der Steuergenieinde erlin, Mittwoch, Den Fe April 1911. “Iseetöhn, ten» r Eisenbahnen enthalten sind, ers<eint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Nichildenstr. 41 zu etwa 1750 I Mi a E gewandelt. Diese hat am 1. April 1911 begonnen. | in Melle vermerkt : Die Firma ist erloschen. n werden 31 000 e auf die neue Stammeinlage L L Ee nggpreis bélrigt L480 4 für tas Ber E d Wabl und Vergütung der Aufsichtsratsmitglieder, Adler, Kommanditgesellschaft von hier : Mettmann. [4319] | anteil der Gesellschaft abgetreten. das Geschäft eingetreten. Nunmehr offene Handels- zweig: Spitzen- und Stiereifabrikation. Der Kaufmann Friß Eckstein in Straßburg-Neu-

r Df Achte- Beilage tammfkapitals um 63000 s i Wf Y e 6 i dingen. [4859] | hat die Erhöhung des Sta n Abänbe- + F : j 0 G 4 Eserlohn. 4841] | Koblenz. : [4847] | Me é: 1 000 000 6 und die entsprehenden Abàä P nt muer D un E Mus beute A i od Handeldregise E une g de e eugeien aft m n des Gesellschaftévertrags besclofsen Auf s ci ci ei 0 ci el Un , f D | / îÎ rei l en as anze gct. Ne, 906 die Firma Arns E N Ko! ber i sen eingetragen worden, daß der Direktor- ( / . inMün A2 : | Sitze in Iserlohn eingetragen. Persönlich haftende | Nachf. in Koblenz. Inhaber ist Peter Schneider, Beven : e faliede des Vorstants | Baugesellschaft München Aktienge ellschaft inMünchen V2 L Geiellshafter betlelbes find Der Kaufmann Carl | Fuhrhalter in Koblenz Otto Steingaß zum zweiten Mit Sie ist E Auf- | eine Teilflähe zu 23 700 eet atfuß aus ihrem / 1 ) t 1 9) die : er Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachu d nt oi !

Iserlohn. Die Geselishaft hat am 1. April 1911 Königliches Amtsgericht. 9 . Bezüglich des Zeichnungsrechts des zweiten | München zum Annahmewerte von 32 000 M, 2) D ; Patente, GebraU<émuster, Ko : ngen aus den Handels-, Güterrechts, Vereins-, Eenossenshafts-, Zelchen- und Musterregistern ber UrbebereeGreir E begonnen. Ferner ist eigetragen, daß dem Kaufmann | „¿önigsbers, Pr. Handelsregister [4849] Lorstantamitglieds bebt es bei den früheren Be- Geselchaft mit besrävfter Haftung Bauges häft < : - Konkurse sowie die Tarif und FahrplanbekanutmaGungen der g heberre<tseintragsrolle, über Warenzeichen,

- Z ; öniglihen Amtsgerichts Königsberg i. Pr. | stimmungen sein Bewenden. De g “St einde Nympbhen- jz / i o 00 4

Iserlohn, den 5. April 1911. dei 8. April 1911 ist eingetragen i i ; i 9. April 1911. siüe Pl. Nr. 105/24 der Steuergeme m) ' p F i

Zniali . getragen in Abteilung A: | Medingen, den 9. April 15 A En ilden- i : f S A <2 Di ging thes) Dee s T ltgee Uen U Entrat-YDandeleregqiiter fuUr da eute Pet, (Nr: 86B)

Iserlohn. : [4842] | hier: Der Persien De fe Alaleer Er. | elle. [4860] Quadratfuß und Sun N entral-Handelsregister für das Deuts<he Reich kann dur alle Postanfialten, in Berlin für Das Zentral-Handelsregister

Bei der unter Nr. 3 des Handelsregisters Abt. B | 1Uk- Bernhard Schereschewsky U aubgeschieden. | 5 dem hiesigen Handelsregister Abt. A_ ist bei | künftiges Anwesen Laimerstr. 34! zu etwa 1305 Zelbsta holer auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichsan; efgers in R ‘as Zentra «Handelsregister für das Deutsche Reich ersheint in der Regel tägli. Dér eingetragenen Aktiengesellsaft Märkisch - West Ss dig b Mia: T ie N. 99 geen enen Firma S. Hurwitz Ouadraifuß zum Annahmewerte von 32 000 M. Hie.- Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, Beta werden, Röntglich Preisen I. f ugspreis beträgt L 4.80 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 209 A. ist heu 8 ve è: : o : ; L : ärz 1911. i fteri re<net; für den Rest „von . FATIF ; D A t v r S S E TE Y E u Br M U-M E Ea e Ce und 17 tes Statuts, betreffend Zahl, | ge Bei Ne, Gl fle bie Firma Gronmsti Æ | Amioger ubt Melis, den 2 Min O E e ein aleidbober eigener Geschaft Handelsregister. ta e Daf dngeticien, Marc heaeee Ble: | Melgs Spigen: un Sliterabt O | Dex Kaufme uy Fris Gostein in E e Rae E: ; i llschaft ist elôft. Liquidator ist Kauf- e ; ;7 L u M:.-Gladbach. 3971 | gefells<aft. Plauen, den 10. April 1911. orf tf zum e )âftsführer bestellt worden. Iob des Grote ter Gean nie Das Sri cefi in Königéberg, Die Pro: | In unser Handelsregister Abteilung 2 s betr | 2) Cigarettenhülsenfabrik „LithograpEW, In das Handelsregister A Nr. 63 ist bei der Firma | Offenbach a. M., 6. Avril 1911. Das Königl. Amtsgericht. Band VIIT Nr. 230 bei der Firma Napp «

ia M ; unter Nr. 31 die Gesellshaft mit beschränkter Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Si O as ; H Festseßung des Geschäftsjahrs und des Reingewinns ua e MAL TE s ia unter der Firma | Haftung unter der Firma Metallwarenfabrik München. Die Gesellschafterversammlung vom N I- Ortmann“ in M.-Gladbach ein- h Radeberg. : [48751 | aufgelöst. A und die Cinlöfung der Gewinnanteilscheine, find ab- Gebr Saerber bestehende Handelsgeschäft des Vogel uud Halbach, M eT Ia m Act 16. März 1911 hat die Gerona des En t Gesellsaft ift aufgelöst Offenbach, Main. Befanntmahung. [4343] Auf Blatt 344 des hiesigen Handelsregisters ist | „Das Handelsgeschäft ist auf den Kaufmann Jakob pee E, E 8 S, it e Soi Vin: Sirfenóniis Benno Faerber ist ter Kaufmann Arnold sSrante Bastung mit dem S1ß? in fapitals qum 2000 O lerirads 4 Das ‘Gre wird -von E bisherigen Mitgefell t D E Qaitiee gee eingetragen unter Mae e qui tS ZiA E erfolgte Auflösung der La A übergegangen, der dasselbe estimmung bezügl. der Gewinnanteil(heme hin- } Saerber in Königsberg i. Pr. als persönli haftender | maun gets ' ist die Ueber- | véitere Abanderung de ; i schafter Paul Kühnen unter unveränderter Fi 8: | uadélfäbei nbacher Strick- und Häkel- | oseuen Hanudelsgesellshaft in Firma Stroh- und | !nler der alten Firma weiterführt. zugefügt worden. FRERDET R MYINGFNETZ de S7! - Der Gegenstand des Unternehmens ist die Ueber- | \¿herer Maßgabe des zu den Registerakten e nge- Bl T F taaE nveränderter Firma als nadelfabrifk Carl Appel & Co., Gesellschaft | Filzhutfabrik Staroscik & Krämer in ; In das Firmenregister : Iserlohn, den 5. April 1911. O é C lidaft i E vi, A nbete nahme und Fortführung des Gabrilalonsbeiriees reichten Protokolls beschlossen. Weiterer Geo T ge dus io mit beschräukter Haftung zu Offenbach T M. | berg unter Auéscließung der Ren un ee _ Band IX Nr. 350 die Firma, Rapp & Moecder Königliches Amtsgericht. 0 fg ndel8ze! / der biéher von der Firma P. Wagner 4 s t | führer : Josef Zeilinger, Kaufmann in Slarn n Königl Amts ericht E Der Gesfellshaftsvertrag ist am 29. März l. J. | Erlöschen der Firma eingetragen worden. {in Straßburg-Neudorf. Inhaber ist der Kauf- Ba ‘Nr. 1789: Die Firma Joseph Josephsohu triebenen, în Mettmann gelegenen i lle “Mien 3) Majer Engelhard. Siz München. c E : geriht. 3. errijlet worden. Gegenstand d:s Unternehmens | Radeberg, am 10. April 1911. mann Jakob Cduard Moeder in Straßburg. E M, n N bier ift Loi den e sowie Ga E aller Arten inderte ima: Mee Gamaschenfabr Neumark, Westpr. [4864] Sa atm us S von Stri: undi Königliches Amtsgericht. Piat ITI kit art bei der Firma E. Judas in m Mecsigen YDande bregilier (T. 29 l ein- S Metallwaren u l T . Maier ngelhard. z E In unfer Handelsre is 9 . ‘c d C (it } , au j er lus anderweitiger Ge- Hs d S raf urg. as Handels es äft ift auf den getragen worden dic Firma Adolf Spahu in | Köpenick. [4850] | Das Stammkapital E 21 000 Æ. 4) Balthasar Merxmüller. n München. Eduard Schielke, gister A Nr. 86 ist die Firma schäfte, welhe mittelbar oder unm telbät” Bieuilé P ie S Ostpr. [4876] | Kaufmann Sigmund Bollwciler n "Sirañbuee

agg R r ; Der i Nr. t e ift am 27. Februar 1911 à 6 elsgesellschaft. Ge- A Lonkorsz, und als deren In- | zj add 2a Os C M; T Handelsregister A ist h Srú i toe L S Inhaber der Kaufmann e n Ua, S Au E B Rie C a ou 18: À s 1011 ra S e O Eda u N Péeremüller, he M R binet: Eduard Schielke zu Lonkorsz O a n D E gus E Nt. 172 die Burger Schuhfabrik E Rei Grüneberg übergegangen, Jarotichin, den 7. April 1911. Köpeni> ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. Geschäftsführer sind der Kaufmann Gustav | aufleute in München. Prokura des leberen gelöst. Amtsgericht Neumark W L dvs einlage bringt der Gefellshafter Dr. Niard Neu- Rasteuburg, Zweigniederlassung der Schuhfabrik H Königliches Amtsgericht. Köpeni>, den 6. April 1911. Vogel junior in Mettmann und der Kaufmann Carl 5) Münchner Möbel- & Waren - Credit- 4 mar Wpr. den 5. April 1911. mann, Arzt zu Offenbach a. M., die im Gefell- a Krviäauer Burg b/M,,' und als deren In- Königliches Amtsgericht. Abt. 6. Halbach in Mettmann. ,_| haus Louise Thalheimer. . Siy München. Neumark, Westpr. [4865] shaftèvertrage nähér beschriebenen Mobiliargegen- haber der Fabrikbesißger Simon Krojanker, Burg Karlsruhe, Baden. Befanutmachung. [4844] E r „4 | Jeder Geschäftsführer ?vertritt für sich allein die Luise Thalheimer als Inhaberin gelös<t: Nun- In unser Handelsregister A Nr. 85 ist die stände (Fabrik-, Licht-, Kontoreinri&tung 2c), be- M L, eingetragen.

In das Handeléregister A wurde eingetragen : Kottbus. 9 Van me E Nr “geh Gesells#aft und ist berechtigt, allein die Firma zu mebriger Jnhaber: Kaufmann &Fsaak Thalheimer in Johaun Kramex, Neumark und als een In- Ce aus 10500 M, ein. Zum Geschäftsführer A, s: g A in Straßburg. Das Handelsgeschäft ist mit Aktiven De M D R , ; S ÿ dat . ; a“ p Paf & . “o : Y 4 Laa ott s LE Tg e ¿ cen c E ¿ tf Ñ Fisrude: Cla See unt Mi Sein Fina Alfred F-+ Lehmann, mit dem Nieder- Soria Gesellshaftern Gustav Vogel junior und r dg R Hübner. Siß München. Aus- A, T n Jeyann Kramer in Neumark bach d M Fl ber Full der Mee A O ENE E A man N DErBer. n Kaufmann, Karlsrube, Kollektivprokuristen in der | lafsungsort Kottbus, und als ihr Inhaber der Kauf- Garl Halbai, beide Kaufmann zu Metau: ist luß tos Uebergangs der Forderungen des Nor- Neuiark Wye 48 Avril 1915 Geschäftsführers kann ein Helb&tretiates Gescxfts Rendsburg. : [4878] Tite O gen, der dasselbe unter derselben Meise, daß sie beretigt sind, je gemeinschaftli<h mit | mann und Tuchfabrikant Alfred Lehmann in Kottbus als Einlage auf das Staminkapital die bisher von 1d ers auf den nunmehrigen Inhaber Isaak Thal- N Königliches Amts rit führer bestellt werden. (CILITEE E Eintragung in _das Handelsregister B Nr. 22, | 7 Band X Nr. 359 i A M ¿ einem anderen Prokuristen die Gesellschaft zu ver- | eingetragen. Der Betrieb besteht in Tuchfabrikation | ¿x Firma P. Wagner und C°- betriebene Metall- a ufolge Berichtigungsanmeldung gelöscht. ddt, v din 2A i Offenbach a. M., 6. April 191 Moxddeuts<es.. Stahlwerk; G. m: b: H. in | Steatgure! G lka, e girita STever, fróres in “ard Fe A VSE R | und Tuchhandel. warenfabrik ‘in Mettmann, nur mit Aktiven, zum B Koch “Siß München. Prokura des Neusalza-Spremberg. [4866] GroßherzogliGes. Amts idt gn fet vi A : : Sirelee S t M. Ee OUNan, J ten: Gand TiT O.-3. 194 zur Fitma Anton Kink Kottbus, den 8. April 1911. Geldwert von 11000 4 gema<t worden. ‘aid è G 15st Auf dem die offene Handelsgesellschaft in Fir ge „Ingenieur Farner ist als Geshäfsführer aus: | * 52 es V O x0. z Lai , | Karlsruhe: Die Firma it geändert in Westend- Königliches Amtsgericht. Die öffentlichen Bekanntmachungen der Gesellschaft David Ko ge!) werk Emmering Gesellschast Carl Große jr. in Cunewalde betreffe d Offenbach, Main. Befanntmachung. [4341] | geschieden." , Land \1l Nr. 42 bei der Firma Karl Schmitt Drogerie Anton Kivt Inh. Gottlieb Ellinger 852] | erfol en nur dur< den Deutschen Reichsanzeiger. 8) Regte Haftung. Siß Emmering. : Blatte 126 des hiesigen Handelsregisters ift E, A In unser Handelsregister wurde eingetragen unter | Rendsburg, den 1. April 1911. 2 Strafburg. Der Sig des Geschäfts ist von

Apotheker. Einzelkaufmann : Gottlieb Ellinger, E ee Sattel Abt. A Nr. 564 a T Mettntäzi. den 23. März 1911. e S Tatterversamnlinig vou 13. März 1911 eingetragen worden, daß die Gesellschaft aufgelöst schaft Le T eeufurier Kieselgur-Gesell- Königliches Amtsgericht. 2; R De Gesollf>taftreter: h a is 2 L . 7 " h A ; < d D î Ti \ T7 Zu S 2. - M V I. : z Ae: arg A O der im De bei der Firma Bruno Raschke, Lieguit, ein- Königl. Amtsgericht. hat die Erhöhung des Stammtapltals um n tes ete v a i 1 bura 1<ränkter Haftung zu Neu-Jsen Rendsburg. [4879] Band 1X Nr. 244 bei der Firma Straßburger trie e dez Geschäfts begründeten Forderungen und | getragen worden, daß der Kaufmann Martin Raschke C R [4861] | auf 600 000 A und eine weitere f za, den 8. Apri : Kaufmann Ernst Mevi zu Frankfurt a. M. i Eintragung in das Handelsregister B Nr. 27: | Treibriemenfabriten Seher «& Horuik in O is Mes De des Ge- | ¡jy Liegni in das Geschäft als persönlich haftender | * Im Handelsregister A ist am 20. März 1911 die Gesellschaftévertrags nah Maß —+ besbloßen en Königliches Amtsgericht. Geschäftsführer abberufen E E ist als | Bankverein für Schleswig-Holstein, Aktien, | Straßburg. Dem Kaufmann Charles Bri>kmann fta e c s c c ; c ; E ç Ty j î . Md S M EE E A pé2 E , : 2 ( S Ps e "4 > f » 20 AUZA

V Bus Ill O.-Z. 302 zur Firma F, Albert S S e oocelli@ast Ver e e: auf Blatt 389 eingetragene ge LOARAE & N etant engere tn T Aen esellschaft. Nürnberg. Sandbelsregistereinträge. [4867] Saa, a. M., 7. April 1911. Raft in Neumünster, IGauiedeclaßung in L Ee A C Huber, Karlsruhe: Die Firma is geändert in Firma fort füh E 1 1911 be- | Schäfer in Mittweida gelöst und Heute au o tedertaNi München. Dur Äufsichtsrats- , 1) Cour. Friedr. Müller in Nürnberg. Den Sroßherzoglihes Amtsgericht. R SoULg Unter der Firma: „Bankverein für |: S... t OEL L, ide S TTILS 9. S L ; i geführt wird, am 1. Januar e] c 7 tracen worden die Firma Heide- | Zweigniederla}jung Kaufleút oh Tut pi ————— Schleswig-Holstein, Aktiengesellschaft“ in Straßburg: Die Gesellschaft ist aufgelöst. F. Albert Huber Nachfolger. Einzelkaufmann: | Ponnen hat. Zur Vertretung ter Gesellschaft ist | Blatt 407 neu eingetragen V Ste i {luß vom 7. Februar 1911 wurde der Gesell Kaufleuten Johann Friedrih Scharvogel und | Orenbach, Main. Bet Friedri Beer if “e Sade Das Geschäft ist auf den Kauf Si d, S So Daufutang, Mariórube.. : DerUibes 10 . Ur D ¿btiat manu & Schäfer mit dem Sige in Mittweida | ?°|Q!1 isvrechend der Kapitalserhöhung vom Christian Gary in Nürnberg ist Gesamtprokura v achn, Main. Befauntma<hung. [4342] n 5 a) Deder t aus dem Vorstand aus- | x, N auf den Kaufmann Simon Lery N P, ann, Tue L jeder Gesellshafter für sih ermächtigt. i der Kaufmann Georg Friedrich | schaftsvertrag entspreche ( ) e ertetlt In unser Handelsregister wurde eingetrage geschieden. hier übergegangen, der dasselbe unter der bisherigen a M Ca: Age Amtégericht Liegnitz, den d. April 1911. Me era ds ! s 30. April 1910 abge, S E biile in 9) Seligmann «& Mayer. in Nürnberg. Unt Firma A. Goldschmidt zu Offenbach a. M. dci Rendsburg, den 5. April 1911. Firma weiterjühct. ; 8 des Geschäfts dur< Karl Lumpp ausgeschlossen. Lissa, Bz. Posen. [4853] | Angegebener Geschäftszweig : Nahrungêmittel- Müriben Dr Eini cota mit einem Vorstands- dieser Firma betreiben die Kaufleute Karl Selig S Ebbtéku did Ribubérá © Sauf d Königliches Amtsgericht. 2. Bait 18 g has Hionenrealler aat d€s

l V O. j i i y E : : man : in rot _ ye s Inhabers Kaufmann i T and LA Ir. 09: Firma J. W i ee An N O at (ur irma Mescger In das Pakdeloneuee Dau Srinei el Auitgerigt Mittweida, am 8. April 1911. | mitglied oder einem anderen E: i, 1 Mpril. E ate t benders dafelbit seit | Goldschmidt ju OfTbE L M ufig | Rostock, Meck 18501 | in Mrd, Mr: 853 die Firma I. Weill Co. Bieclein, Kartüruhe Die Firma ist geändert in E adm Lisa i. P R als deren In- 2E S FDR A 111. Lösungen einge iben. E faufmännishes Export- und Fomuiiffions haft. | Suenheimer, daselbst ift Prokura erteilt worden. In das Handelsregister ist heute zur Firma Eil- | Levy in Straßburg, Messeuger-Boys Institut Rote & Blaue | haber der Malermeister Heinrih Wilhelm Hütmert | Aüh1hausev, Thür. 4220| Y Grelèr & Kirch. Sip München. 3) Gebr. Theisen in Nürnberg. Die Ge. | enba a. M., den 7. April 1911. T ae Die Ma-Seibenstider | p lech femtlis e Getes Caprel Nadler, Marie Späth. Einzelkaufmann: Frau | in Ussa i. P. eingetragen worden. 1) H.-R. B 20. Am 1. April 1911 bei „Mittel- 5 Nolte Bernhard. Si München. samtprokura des Heinri Baltz ist erloshen. Den Großherzoglihes Amtsgericht. Die eingetragen worden : und Friedri< Müssig, sämtli in Straßburg, ist

Großherzogliches Amtsgerit. Moeder in Straßburg: Die Gesellschaft ift

eem n D P IRLE A

G der dasselbe unter der Firma E. Judas Nachfolger weiterführt.

Band 1X Nr. 351 die Firma E. Judas Nachf. in Strasßburg-Grüneberg. Inhaber ist Sigmund Vollweiler, Kaufmann in Straßburg-Grüneberg. Band VII Nr. 37 bei der Firma Meyeex frères

e rain as add rep Cir Err A R C Ä P Lr A s

2 - c M; - # ; o L Î ——_——— i t Ind j : Bes T0 : E 4} et S: S Marie Späth, geb. Haas, Ehefrau des Milchhändlers Ferner \ind folgende Firmen gelös{<t7worten: deutsche Ma O ie ten t 4) Hans Streit. Siß München. Kaufleuten Karl Krengel “und Heinrich Nascher in | O8terod@e, Harz. [4989] | Blig, M n „Eilboteugesellschaft | Gesamtprokura in der Weise erteilt, daß je zwei

e Spâtb . : l 1 Ó j G ae o ale! : . l i derselben die Firma gemeinschaftlih zeihnen. Gottlob Späth, Karlsruhe. Der Uebergang der im ig Lubowski u. Comp., Lissa i. P., | Filiale Müh 1 1: 2 9 / Nürnberg ist Gesamtprokura je mit einer In das Handelsregister A f ; ; T A eiben 3 g | zeihnen Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten 2 r ublin’s Nacefoiaee Lia i. P. | der Generalversammlung vom 7. März 1911 ift be- München, den S A S aerkbE Prokuristen erteilt. : As rese «& Liwi in Oltezadie Here), N d Get Veri E Gaul. Smidt n Straftiburg, den 3. April 1911. ist bei der Ucbernabme des Geschäfts durh Frau | Lissa i. P., den 4. April 1911. (losen, das Grundkapital um 10 000000 # zu ; 4) Siegfried Brüll in Nürnberg. Der In- | daß die Prokura des: Anton Schaper erloschen ist '| gesellschaft ist aufgelöst Vi (8 S Part BeE E Mae: N. Marie Späth ausgesclofsen. Königliches Amtsgericht. erhöhen. Dieser Beschluß ist durchgeführt. Dat | yx _G1aäbach. ___ [4320] haber Siegfried Brüll hat den Kaufmann Willy | Osterode (Harz), den 6. April 1911 j egründeten Berbindlichkeite Via, Se !häftébetricbe SuIzbach, Saar 4885] Zu Band 1V O.-Z. 215: Firma und Siß: E Grundkapital beträgt jeßt 60 000 000 4 (16 000 | Sn das Handeléregister B Nr. 82 is die Firma Walter Fer<land in Nürnberg als Gesellschafter in Königliches Amtsgericht. 1. früheren F Aber fit T E Serberungen, dex In das hiesige Handelsregister A ist h le te Franz Perrin Detail Juh. Carl Ludwig Lissa, Bz. Posen. tri [4854] | Inhaberaktien zu je 1500 #4 und 36 000 Inhaber- | oxolters-Engels, Gesellschaft mit beschränkter das von ihm unter obiger Firma betriebene Ge- R e a E O N De rar den Ap ibers | p 161 die Ea Gebalio “Be, 6 ‘Bildstoc Prefsel, Karlsruhe. Einzelkaufmann: Carl Im Handelsregister Abteilung A ist heute die f aftien zu je 1000 X). Dur Beschluß der General- Haftung in M.-Gladbach eingetragen. shâft aufgenommen und betreibt es mit ibm in Osthosen, Rheinhessen. [4347] a p O R. e See Dn R er. eus ju ildstock Ludwig Pressel, Kaufmann, Kar!sruhe. Firma Paul Wandel gelöst worden. Es bestebt | versammlung von demselben Tage ist der F 9 Abs. 1 Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb von offener Gesells<aft seit 1. April 1911 weiter. : Bekanntmachung. sto " Ss 8, 2 pril 1911. i a offfet A [he Mund, als eren persönlich Karlsruhe, 19. April 1911. nur noch die Firma „Lifsa’er Esfig-Sprit-Fabrik | des Gesellschaftsvertrages entsprehend der erfolgten andelsges<äften, insbesondere der ortbetrieb des Ge- 5) Stephan Ullmann in Nürnberg 4 at In das Handelsregister is in Abteilung A fol- roßherzogli<es Amtsgericht. Rudolf Bent Va Bildst f E Gerdinand und Großh. Amtsgericht. BII. Inh. a R A i P. A San ge ere c P RLN 0 chäfts der zu München-Gladbach stehenden Mng: Kontoristin Anna Böll in Nürnberg ist Prokura genpes. eingetragen arde Sat : Seliwerin, Meck1b [4881] bg 4d Gefellida E v L Va T0 Rei en Spe agi issa i. P., den 9. April . an, demjelben Lage etngeiragen Det : 9 , 1 ; i andel in baum- erteilt. Y 1) am 23. Parz : Ver Kaufmann Heinri Ç U E ga 1 f D M: E A E, go . Keb. [4845] Königliches Amtsgericht. beute Wollkämmerei und Kammgarn- Wolters-Eagels, Le 1A m eie Lighée van D: Sttudl Beda dee Seits ZA Wehéler zu Alsheim betreibt daselbst nl uy M. Nor Ube a ist zu der Firma „Beru- gter. Dertretung der Gesellschaft find beide Gesell- Ins Handelsregister Abt. B Band T D.-Z. 4 ist E [5017] | spinnerei mit Sitz in Bremen und Zweignieder- Ra fmann Wilhelm Wolters senior gehörte. Zur Geschäft is unter Auss<luß der im Betrieb s &irma „Heinri<h Wechsler“ cine Drogen- und | getragen Dienverg- in Shwerin i. M. heute ein: e, O Ri 1 e A L Da ard aiabóes Lg ne M Handelsregister Abt. A ist heute ein- | lassung in Mühlhausen i. Eo S Erreichung dieses Zwe>es ist die Gesellschaft bereh- selben begründeten Forderungen und Verbindlich. Eisenb engandlung, verbunden mit Senf- und | Die Firma ist geändert in „Bernhard Rosen A Kal. Amtsgericht e: D: U getragen worder ; de e | s S : : ; I T Li: S E L S ILG k ÿ h ma 1 geande s gl. ; SieePtos É itaiia Wittig in Kehl Prokara L der | getragen: Lahusen ist mit dem E E E leihartige oder ähnlihe Unternehmungen zu eiten des bisherigen Inhabers Julius Harburger g

- ; E R Set tigt, “a. p s G ? 1 9) 9% Mzy; 1911. Qs ft berg Nachf., Juh. Ernst Kaßberg“ z ' itig 1 OTUT( : : S, Vorstand ausgeschieden. 3) H.-R. A 105 bei Firma beteiligen, Grundstüde uf den Kauf G e e h ) am 23. März 1911: Die Firma Ges>wister : Tarnowitz. 6 Weise erteilt worden ist, daß er gemeinschaftilih mit 1) bei der unter Nr. 263 eingetragenen offenen D mai Mühlhausen i. Thür., am 5. April erwerben, si<h an sol<hen zu g ( e mann Leo Gutmann in Nürnberg über- sc<twis: 9 [4886]

h, (B) C A R e146 c i C 4 l E Z E, A ! Mayer zu Osthofen ist erlos n Das Handelsgeschäft uit dur< Kauf übergegangen F 17 nis GaunäíSolaroniitso ‘T4 As E E t E Zte - «S ges ft „Langkuts<h «& Jeros<h ABEs, L / u erwerben und zu veräußern, Zweigniederlaffungen gegangen und wird von diesem unter der Fir . ; : a O auf den Kaufm Ernst Katzberag. Der Ueb Jn unjer Handelsregister A ist heute bei der cinem anderen zweiten Prokuristen oder Handlungs- Dante g ne Gesellschaft s S v 1911: Die Firma ist in Wilhelm Neumann, E begründen und Agenturen zu errihten. JIns- „Julius Harburger Nachf.““ weiter E Die 3) am gleihen Tage: Die Firma Georg T fi Fanmany ( Ge Se e ZEE revevgang untec Nr. 206 eingetragenen Firma: „Karl bevollmächtigten die Firma zeichnel. it erlos@hen. E : Mühlhausen i. Thür., umgeändert. 4) H.-R. A 60 | esondere ist die Gesellschaft bere<tigt, ihren Be- Prokura ter Kaufmannsgattin Elise Harburger ist Dns Wittwe zu Alsheim ist erloschen, des- | rungen und Verbindlichkeiten auf E Alten Siemers Dominik“ in Tarnowit, Inhaber Dampftischlerei- Kchl, den 6. April 1911. l 9) unter Nr. 268 tie Firma Richard Jerosh bei Firma Julius Gutwasscr, Mühlhausen trieb auf jeden Zweig des Terxtilgewerbes aus- erloschen gleichen die dem Heinrih Wechsler daselbst erteilte | inhaber Ernst Katzberg ist ausgeshlossen n Vlrmen- | besiger Karl Dominik ebenda, eingetragen worden, Gr. Amtsgerit. mit dem Niederlassungsorte Prostken und als deren | i- Thür., an demselben Tage: Dem Cristoph Eisen- zudehnen. _7) Johann Georg Birkner in Nürnberg. Profura. Z S Schwerin i. M Mei April 1911. daß der Kaufmann Rudolf Dominik und: der Kirchberg. Sachsen. [4846] | Inhaber der Kaufmann Richard Jerosch aus Prostken, hardt ist Prokura erre ITEN T6 Das Stammkapital beträgt 50 000 #. Die Firma wurde gelöscht. au am gleidhen Tage: Die Firma Carl August Großherzogliches Amtsgericht. Kaufmann Wilbelm Dominik, beide in Tarnowig, Auf dem die Firma Gustav Weller in Kirch- welder ein Speditions- und Kommissionsges<äft Amtsgeri<ht Mühlhausen Th. Geschäftsführer ps Es Lees fen, uO : Ri OEREO Men: Scholle & Schöue U A 1 erg X dey ém be e . ika E E als PGIOY _haftende Gesell- loben Bl >t+ 20K iesiaen Hantdels- | betreibt. E S E j olters jr., beide Kaufleute in (.-Gtadbag. in Nürnberg. Max Müller ift nit ) l t 70061. Ag G + Teva zu |* "Ia Es 4502 er eingetreten find und daß die Firma in Dee O bos Éxbsien AEA DAURENs E den 7. April 1911. Müncheberg, Mark. / [4863] 4 E ist eine Gesellshaft mit be- kurist. Prokura is numehr ba ns Muna hae Alsheim ns erlosen. Rio Ft F Auf last 494 des Handelsregisters, die offene „Karl Dominik, Möbelfabrik und Dekorations- figen H r E E S E l Königliches Amtsgericht. : Unter Nr. 53 des Handelsregisters Abteilung A {ränkter Haftung. i Wellhöfer in Nürnberg erteilt. d 6) am 3. April 1911 : Die Firma A. Jacob Roll Handelsgesellschaft Albert «& Liebsch in Sebuitz | geschäft, offene Handelsgesellschaft“ geändert D NOes Ee “e a Gei a L ; ist heute die Firma e-Benno Boeuheim Münche- | "Der Gesells<aftsvertrag ist am 15. März 1911 Nüruberg, 5. April 1911. zu Dittelsheim ift erloschen. Y betr., ist beute eingetragen worden: Die Gesellschaft | worden ist. Die Firma ist nunmehr unter Nr. 230 : Köntalides Amts S idt Mannheim. Sandelöregister. _ [4856] ] berg“ und als deren allein’ger Inhaber der Kauf- errichtet Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr, K. Amtsgericht Registergericht () am 5 April 1911: Die Firma Georg Len- | ist aufgelöst. Gustav Adolf Albert ist ausgeschieden, | der Abteilung A des Handelsregisters eingetragen. (lie iitUlt iva A Zum Handeléregister Abt. B Band VII[ O.-Z. 36, | mann Benno Boenheim in Charlottenburg ein- | (48 erste Ges>äftsjahr endigt am 31. Dezember 1911. A : hart zu Osthofen ist erloschen, desgleichen die dem | Lermann Otto Liebsh führt das Handelsgeschäft und | Die Gesellschaft bat am 1. Januar 1911 begonnen Klerve, [2696] | Firma „Otto Bühriug & Wagner, Gesellschaft | getragen. S s Feder Geschäftsführer ist allein zur Vertretung Oberhausen, Rheinl. [4868] Kaufmann Jofeph König zu Mainz erteilte Prokura. | die Firma fort. i Amtsgericht Tarnowigt, den 6. April 1911. Im hiesigen Handelsregister A Nr. 167 ist bei | mit beschränkter Haftung“ in Maunheim wurde Em Pe vera. ven L O L der Gesellschaft bere<tigt. L L Bekanutmachung. / Großh. Hess. Amtsgericht Osthofen. Sebnitz, den 8. April 1911. i S e : der Firma „J. P. Friederihs, Cleve“ beute deute a e büftafübrer Otto Wagner hat seinen önigl. Amtsgericht. Ferner wird bekannt gema, i beindt Aitina See LLNEN A Nr. 434 ist beute die Ostrowo, Bz. Posen. [4871] Königliches Amtsgericht. In das Handelsregister ist eingetragen: ‘Die Firma lautet jegt: I. P. Friederichs | Wobnsiß nah Berlin-Stegliß verlegt. München. l (4325) | Der Kausmann P on ihm unter der Firma Oberhausen. und? als derer Anbaker. dee Kaubaare Bekauntmachung. _| Soltau, Mann, [4883] | fura des Eduard Radie f R U I T Seel OERE A B Maunheim, 4. April 1911. L. Neu eingetragene Firmen. als leine se S A {äft mit Aktiven und Hermann Tillmann in Oberhausen einge Kausmann | Jun unser Handelsregister A i unter Nr. 185 |, In _das hiesige Handelsregister B ist heute bei | Shwartz in Thorn ist Nachf. Inhaber ist Karl Heinrih Obhauß, Kauf- (53 5h. Amtsgericht. I 1) Bayerische Mähmesserfabrik, Gesellschaft Wolters-Engels betriebene Geschäft mi ; “R 8 Wverhaujen eingetragen. - bei der Firma Herrmaun Bloch Of der Firma Norddeutsche Handelsbauk Aktien- | Walter Spriegel in Thorn mtp mann in Kleve. D ä , Sitz Der | Passiven und dem Rechte der Fortführung der Firma Oberhauseu, Rhld., den 4. April 1911. A Aas ; strowo, fell eia Dit r p L a E ka Va Uz, 190 mit beschränkter Haftung. Siß München. Der al! * N l hältnis an- Köntal. Amt ; Ziveigniederlassung, eingetragen worden daß die gete haft Geestemünde Zweigniederlassung die genannte Firma in der Art erteilt, daß er f Kleve, den 24. Mirz 1911. L Mannheim. Handelsregister. [4855] | Gesellschaftsvertrag ist am 4. April 1911 abgeschlossen. | mit oder ohne einen das 9 ahfo geverha 2 D ôntal. Amtsgericht. Hauptniederlassung in Krotoschin erloschen und | Soltau, Soltau Nr. 9 folgendes eingetragen: | zusammen mit dem Prokuristen Hundt zeichnen kanu. Königliches Amtsgericht. Zum Handelsregister Abt. B, Band IX, O.-Z. 5, | Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und | deutenden Zusaß na< dem Stande Geschäft v e Oederan. [4869] | nah Ostrowo verlegt ist. Dem Bankdirektor Nudolf Bollinger aus Wehrden | Thorn, den 6. April 1911. E Koblenz E 48021 | Firma: „Mannheimer Zeitdienst Normaluha }| der Vertrieb von Mähmessern, insbesondere der zember 1910 ein dergestalt, daß das Se] E e Auf dem Blatte 213 des Handelsregisters, be- Die Firma lautet jeßt: Herrmann Bloch, | ? d. Saar, jeßt in Soltau, ist für die Zwetgnieder- Königliches Amtsgericht 2 ies n Handelsregister B Nr. 31 o. Gesellshaft mit bes<hräukter Haftung“ in f für den Ingenieur Ludwig Baur dur< Musters{hug 1. Januar 1911 ab e auf Rechnung der Gesellschaft treffend die Firma Kunstanstalt für Juvnen- | Ostrowo. Inhaber is der Kaufmann See lassung Soltau der Norddeutschen Handelsbank, L —— L i der Fi fino zu Coblenz mit dem | Mannheim wurde heute eingetragen : geshüßten und zum Patent angemeldeten Art, sowie | geführt angesehen witd, ee t si< nah deforatiou, Gesellschaft mit bes<ränkter Haf- | Blo in Ostrowo. S | Aktiengesellschaft in Geestemünde, Prokura erteilt. | | FÖlklingen. Bekanntmachung. [4888] Di s z | Heinri< Berghaus und Karl Knapp sind als Ge- | Herstellung und Vertrieb ähnlicher und verwandter |_ Der Ge!amtwert Meier oa g tung, in Gahlenz ist heute eingetragen worden, | Ostrowo, den 27. März 1911. Soltau, 8. April 1911. Q O2 QEOE Handelsregister Abteilung A ist stande autgescietenen Ger der Weleit hae I E 3 2e Agen an A Omemedmungen Zus d P 00, sodaß die Stammeinlage Gablenz Profics eter I e Mete Adler in Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. 1. tete Hi etch bay ore agt artig: Sar Qua rovin r obe airs ilt Amisgerichlörat E ia Amtsgericht. L sind die “itede E I e E des Kaufmanns Wilbelm Wolters senior geleistet ist. Oederan, den 7 April 1911 Mee Peine. [4872] Strasburg, Westpr. i [4881] chaft mit dem Sitze zu Völklingen und als ‘deren S April 181 O Stammkapital: 42000 # Der Gesellschafter | Die Gesellschafter Willy Wolters jr. und Alfred Baer In das Handelsregister Abteilung B is bei der In unser Handelsregister B ist heute unter Nr. 2, | persönlich haftende Gesellshafter Wilbelm Hirsch und , den D. April 311. Wannheim. Handelsregister. [4857 Cudwia D auce Ingenieur iu Münben / legt Wolters bringen ibre Guthaben bei der Einzelfirma Firma Vereinigte deutsche Petroleum - Werke, betreffend Bazar, Gesellschaft mit beschräukter Mar Hirsch, beide Kaufleute in Nölkling my An Zum Handelsregister Abt. B Band V O.-Z. 37, | das deuts&e Gebrauhsmustershußre<t an einer | Wolters-Engels mit je 5000 4 in Anrechnung auf Oeynhausen, Bad. [4870] Aktien-Gesellschaft, in Peine heute folgendes | L2ltung in Strasburg W.-Pr., in Svalte 5 | Die Gefellshaft hat am 1. April 1911 begonnen 4 | Firma „Süddeutsche Diskonto - Gesellschaft | [zsh Mäbmesserschraube sowie - d An- | ihre Stammeinlagen von je 5000 4 ein. In das Handelsregister Abt. A ift bei der untex | ingetragen worden : eingetragen worden, daß der Kaufmann Theodor | Zur Vertretung der GesellsGaft f ieder der Gesell. Koblenz. SBecfanntma<hung. [4848] e 4; ; ösbaren Mahmesser]<raube fowie den ne Sr 1911 O ob p L T unter c Tf ; Kamirski als Ges<&ftsfüß A )eod pur Vertretung der Gesellschaft ift jeder der Gesell- d Vio Hanbeläreaiiter 1 wurde beute unt Aktiengesellschaft“ in Mannheim wurde heute | spru< auf Erteilung des deutsden Reichépatents | M.-Gladbach, den 23. März . (r. 99 eingetragenen Kommanditgesellshaft unter „„ Durch Beschluß der Generalversammlung vom | Uk es<äftsführer auêgesbieden und an | schafter cinzeln ermächtigt. e E hte Sieg: Soi lei A d eingetragen : E j hierfür zum Annahmewerte von 20 000 4 auf das Königl. Amtsgericht. der Firma Zigarreufabrif Porta Westfsalika | 29- Sebruar 1911 ist der Sly der Gesellschaft von dessen Stelle als Geschäftsführer der Nentier Hiero- Völkliugen, den 3. April 1911: Nr. 116 eingetragen e 7 irma : S einlein un Willi MWarne>e, Mannheim, ist als Prokurist be- - Favital ei Zeshäft fül ¿Qubivta 2 4328 Lindner & Co. in Oeynhausen heute fol d Peine nach Berlin verlegt. nimus Kaminski aus Strasburg W.-Pr. bestellt ift. Köbnial. Amta3aeri&t Kunze, Gesellschaft mit bes<hränfkter Haftung | ; E ; iet Stammkapital ein. Geschäftsführer: Ludwig Baur, | y.-Gladäbach. [4328] : folgendes ; 4 j > g | Königl. Amtsgericht. Kunze, Gesc 8 | flelt und berechtigt in Gemeinshaft mit einem | Fygenieur in München. Sind mehrere Geschäfts- das Handelsregister B Nr. 49 ist bei der eingetragen : Peine, den 5. April 1911. Strasburg W.-Pr., den 2%. März 1911. - n as tes Unternebmens ist die Fabrikation | Vorstandsmitgliede oder einem anderen Prokuristen } führer bestellt, so ist zur Zeichnung der Firma der bicfigen iwetaniederiaisna in Firma „Roland P Dem Kaufmann Eberhard Tölken in Oeynhausen Königliches Amtsgericht. [. Königliches Amtsgericht. Wanzleben, Bz. Magdeb. [4889] ven Maschinen, besonders von Separatoren und es MHEIE diese zu vertreten und die Firma zu | Gesellsbaft die Unterschrift eines Geschäftsführers | Maschinengesellshaft G. m, b. H.“ eingetragen: T S S der Weise, daß er in Gemein- | Pinne. Ste I [4873] | Strassburg, Els. d [4377] ees „Hlefigen_„Hande]onaggter Abt. A Nr. 87 ist Zanksteinaufbereitungémas<inen und der Vertrieb | 1Enen- genügend. Die hiefige Zweigniederlassung ist erloscen. Gast mif einem der. beiten Gesellschafter zu zeihnen | Jn unser Handelsregister A 5 ift bei der Firma Handelsregister Straßburg i. E. ail Ler Birma FLLEDEtE: FEVKURE G

r. t EE Mannheim, 5. April 1911. 9 inri<h Goell Skit 5 X - befugt ist. E ,_VE ; weddingen eingetragen: Die Firma is ien 2wei dlaa Z einri oeller. itz München. - ¿ F: , i i v Es wu , j gt i ist erloschen. diesen Zweig einshlagenden Großh. Amtsgericht. I. ) Heinrich Sth < N M.-Gladbach, den 30. März 1911 die Frau Kaufconn Vatbilte Salbe O naer AE tos GERE N ttvrecster-: Wanzleben, am 7. April 1911. id

p V / J e a M S ,

j haber: Kaufmann Heinri<h Goeller in München, Königl. Amtsgericht. 3. Seynhausen, 10. April 1911. _ : Königliches Amtsgericht. eingetragen worden. Band X Nr. 5 bei der Firma Schule für Post- Königliches Amisgericht.

Tie

T1!

20 000 M. Mama. andere ren, G à 3E N Srceit & "Drukdilie Sie mas 11. die I : P t d Tel heub

Steinlein und Robert Zum Handelsregister Abt. B Band 1V V.-Z. 36, | _2 Q 5 Sa Ycuuchen. enbach, Main. Bekanntmachung. [4340 inne, den 8. April 1911. an egraphenbeamte, Gesellschaft mit | Wegberg. Bekanutmachun enz, von denen jeder zur | Firma „Deutsche Hypotheken-Renten-Bank“/ in Pee Dar elvgeser Bast ae Ano: C 1911. In unfer Handeléregister wurde Ma rfe: Königliches Amtsgericht. Os Haftung, Unterrichtsinstitut uud Buch- | In das Handelsregister Abt A Nr. 75 ift beuts allein befugt ist. Mannheim wurde beute eingetragen: i as Streit b Geora Grub “ille gele ale. Verantwortlicher Redakteur: A [73% zur Firma S. Wronker & Co. Nach-| Plauen, vou —_— [4874] n O in Straßburg. J die offene Handelsgesellshaft Jac. Adams & Cie

tévertra; 4. April 1911| Dr. Otto Schneider ist aus dem Vorstand der | Dar e eorg Grubmiler, Kaufleute in s d : folaer zu Offenbach a. M.: Auf L 9 - ; l aut Beschluß der Gesell shafterversammlung vom | in Wegberg und als deren dhersönlich haf f

t. Gesellschaft autgeschieden. Münhen. Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. Mit Wirkung vom 1. Januar 1911 ist Kaufmann rid U E des Handelsregisters ist heute die | 6. März 1911 it die Bertretungébefugnis des | sellschafter : E ats deren perjônlid haftende Ge- j E L L : E k 7 ú Z Ÿ } - ' . j L ; N u rf S E A k “U î Ô 4 ; 0 c Î 0 J v S S , d Li E 40 . Ÿ ie Bekanntmachungen ter Gesells(aft erfolgen „De, Heinrich Fuchs, Bankdirektor in Mannheim, L Veränderungen bei eingetragenen Firmen. Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin. Julius Niener zu Offenbach a. M. als persönlich Srbabeo e Moi tet A Plauen und als | Kaufmanns Martin Winter in Straßburg Neudorf 1) Ghefrau Kaufmann Alex. Namade 8 Quiso den Reich8anzeiger. ist zum weiteren Vorstandsmitglied bestellt. 1) Industriewerke München-Nord Gesell- ; V usmann Ernst Bernhard Vödisch da- | beendet, geb, Hermes, Handelsfrau in W b acyers, Luise oblenz. den 7. April 1911. Mannheim, 6. April 1911. schaft mit beschränkter Haftung. Siy München, | Dru> der Norddeutschen Buchdru>kerei und Verlags- J 8, Handelsfrau in Wegberg,

Königliches Amtsgericht. Abteilurg 5. Gr. Amtsgericht. 1. Die Gesellschafterversammlung vom 3. April 1911 Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

M f) è 4 B

d Ia a Q e R e.

G A

dd -. E 5) R

R ._.

1 4 £A

22