1911 / 90 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

5866] Rogasen, Ez. Posen [5877] | Sorau. N.-L . / i 4 E e Cn. : 9: Heute bei » EZ. A 7 A O [5888] | Viersen. Bekanntmachung. [5900] Das Stammkapital beträgt 21 000 M. i s d: Forderungen und Verbindlichkeiten i ena Pen unser Handelsregister B Nr. ri au verre Handelsregister A ift die unter Nr. 78, | In das Hantclsregister Abteilung A ist unter | Jn das Handelsregister Abteilung A Nr. 283} Zu Geschäftsführern find bestellt der Fußrwerks- dem mit dem Geshäfte übernommenen patentamlicd T lag V ‘Bauunternehmer in Deutsch- | des Geschäfts dur< Georg e blossen Offene | der Aktienge]ells<aft Ostdeutsche tragen worden : Goslin Et eue Firma A. Baer, Mur. | Nr. 257 die offene Vandelsgesellschaft Trapp «& | ist heute die Firma Ewald Corty junior Viersen | besizer Heinrich Albin Scheufler in Wurzen, der aesYlpten Epetialartta A on Moe amit ; Johann Heinrich Brôtje auëge! m1 Apcil | und Verlagsanstalt in Posen Enge Fran Nobert Ro ang co rar rat Meisel mit dem Siz in Christianstadt und als | und als deren Inhaber Ewald Corty junior, Fabrikant | Bruchmeister August Heinri Nöber in Lüptiß und ® Das Stammkapital beträgt 50000 6. d D Wilbelm Wendling, Kaufmann in Deuts<-Oth. Handelsgesellshaft nunmehr begonnen gm fe Den Kaufleuten August Giese>e un j gafen, den 1. April 1911. persönlid haftende Gesellschafter die Fabrikbesißer | n Viersen, cingetragen worden. der Kaufmann August Bruno Busse in Wurzen. Sind mehrere Geschäftsführer betellt, so ist jeder i ,

; ; den 11. April 1911. 1911. (di Avril 1, Hannesen, beide in Posen, ist Gesamtprofura erteilt. Königliches Amtsgericht. Rudolf Trapp und Arno Meisel in Christianstadt | Geschäftszweig: Fabrik zur Herstelluung von | Ein jeder von ihnen vertritt die Gesellschaft und einzeln zur Vertretung der Gesellschaft und Zeichnung Mey, den riferliches Aae Bidenvburg i. VX., :

der Firma berechtigt. haft erfol < [5841] N Gau bar 107 pril 1911 Viersen, B n! nl. E nter f zu E 4 Batten Med ote, Steater | Zu der Belanntmachung vom 1, Ayr d pat i Ï unter Nr. 125 die offene Handelsgesellschaft Hecker D , 10. April 1911. öntglihes Amtsgericht. Wurzeu, am 12. April 1911. E H Stral Zu der Bekannt s e Verein : Bum Fort- Fn unser, Handelsregister ist heute in Abteilung 4 T ier Handelsregister A Nr. 1794 is heute «& Lang, Ronsdorf, und als deren Ee Bau- Königliches Amtsgericht. Waiblineen [5901] Königliches Amtsgericht.

d dmeth Staler, Rau leute in Spever, nf | sehe Pro Meuselwi =— wid beri fgeud b merkt unter Nr. 232 bei der Kirma Heise A Arien bei der Firma Meier Göttinger, Inhaber Kaus- erne iner Mgo Heer und Bauunternehmer Oito | Stallupönen. [5889] K. Amtsgericht Waibliugen.

Deintid Unris, Kauftnann in d u s “10h bei Aufó)ung der ( esel haft die P joritäts- loben - Zingeiragtn, „aier Malleretbe iwer An T mann Meier Göttinger in Posen, eingetragen Lang, beide in Ronsdorf, eingetragen worden. In unser Handeléregister Abteilung A ist unter | Im Handelsregister wurde heute eingetragen : ; zu wi A eru

Heinrich Ulrich, Kaufmann in Frankfurt 0, M. daß bei Auflösung der Geselsha de Setien und | Nicolaus aus Dedeleben aus der Geellschaft auê- | Worden: i Die Gesellschaft hat am 1. April 1911 begonnen. | Nr. 240 die Firma Juiius Brinkmann in Eydt- a. Abteilung für Cinzelfirmen: Genoffenschaftsregister

A igéhafen a. Rh., 8. April 1911. stammaftien im voraus vor den Stammatlien 2 10. t, : WwoLNER- * tet jekt: Erste Posener Wäsche- Ronsdorf, den 11. April 1911. fuhnen und als ihr Inb E fter | - bei der Xi G. Däußer p i i T1 T : Ludwigshaf e Donat : am ioritätsst ftien die Stammaktien | geschieden if j 11 Die Firma lautet jeß 7 ier Göt- r, h H : r Inbaber der Kaufmann erster ei der Firma G. Häußermaun, Eisen-, Kolo- / af 4

Kgl. Amtsgericht, Registergericht. erst nah den Prioritäte]tammatl &uzablen sind, und | Oschersleben, den 11. April 1911. fabrik mit eleftrischem Betrieb Meier : Königliches Amtsgericht. Gilde Julius Brinkmann in Riga eingetragen. | nial- und Farbwarengeschäft in Winuendeu : Alt-Landsbe1 A O [5912] Lübeck Haudelsregister. [5836] | bis un aon T Gesellschafts- Königliches Amtsgericht. [5857] tinger, Posen Ea gran, O, Rosswein. N [5879] Geschäftszweig : Spedition. Ferner ist daselbst ein- | Die Gal als Einzelfirma erloschen. N ane A Mt ist eingetragen bei der Kom- | daß das eiwa noA E c Nrioritt tammaktien 989 Posen, den 7. Apri . L In das hiesige Handel8reais: ¿c 2 | getragen: Dem Kaufmann Leonhard Brinkmann in O P olbteilung fir Gel E en: Ne 9 Wes : ven Zus

adi N ju gens ans E L E. mf do Blatte der Firma He>el & Merkel in A Königliches Amtsgericht. ae Noten S E Sia Cydtkuhnen ist Protura erteilt. Die Firma Gottlob Häußermaun; Sig in | saft, e. G. m. b. H., in Weesow folgendes

L ae Auskunftei Uns: umso « Eon, E eing 12. April 1911 MCL ea Nr. 953 des Handelsregisters ist heute Posen N 1) auf Blatt 372: Die Firma Rofweiner aiten ict Sr A C ENDeR ¿nabe Eugen Häußermann und Rad vollfténdiger nd bi da Sea di a0 Aida

it - Ges t in| Meuselwitz, 12. Í 9 E : : d. ada Nr. 1795 ift heute Schuh- und Filzwarenufabrik, Carl Fuchs i oniglies Amtsgericht. rnst Kienzle, beide tn Winnenden. Nach vollständiger Ve ng des Genossenschafts-

August Berudt, Kommandit Gesellscha Herzogliches Amtsgericht. Abt. 3. eingetragen worden : in Mübltrof | In unser Handelsrégister À Ir l E Fllzivareufabrik, Carl Fuchs in E INIE (Ss G E Le A vermögens ist die Vollmacht dec Liquidatoren erz Maia t ari ri d i He>kel in V ; : : w Roftweiu. Inhaber ist der Fabrikant Carl 8 Offene Handelsgesellschaft seit 1. April 1811. ermögen lim Caulbatorti

1 Die Geseliaft it aufge E : 6844] | Der Kaufmann Otto Morib hafter in da - der Firma Dom baokowy Boles!a! dét eite 1 der Fabrikant Carl Fuchs | Stargard, Pomm. 5890 7 WMyril 1 L R loschen.

a "des fniglichen Amtsgeriets in inden f a V E Se varueih Dagesinbeio Mayer, Inhaber Van maus Boleslaw Mayer in Carl fu” R R E R In unser Handelsregister A 195 ist bei Lene Vas L M Aa, SEroH Ait-Landsberg, den 3. April 1911.

“Lib tegen Die unker 5 Hand löregisters Abtei. | desg elbgesellichast ist il 1911 er- | Posen, eingetragen word: raa O, 9 Un, In Alogwein. Engegebener Ge- | „Carl Sauft““, Jnhaber Kaufmann Carl Sanft zu | WandäsbeK. [5902] Königliches Amtsgericht. Dra ia. I THREDO 104 e ngetragene Firma ugust # de | ofene Handelsgesellschaft ist am 1. Apr ie Firma lautet jeßt: BVoleslaw Mayer schäftszweig: Schuh- und Filzwarenfabrik. Stargard i. Pomm... einagetraaën: Dis Firma | _Îu das Handelsregister A ist bei Nr. 151 A s cheid. Befanntmacung, [5837] | Ins A iden (Snbaber: E Angust richtet worden. / L c TA Parzellierungs- und Gruudstücks- 2) auf Blatt 373: Die Firma Leonhard Stadler, lautet jebt Cari Senf E Fitma Eduard Rolle & Sohn in Wandsbex | Altona, Elbo. S

In unse Handelsregister A Nr. 219 i du csen | v, d. Heyde de (Fr dus vie Wil August p. d. Heyde, | Die Prokura Otto Moriß Heels ist erloschen. commissionsge schäft. Rofßweiner Schuhwaren- u. Filzfabriken in | wald,“ zu Stargard i. Pomm. Inhaber {t der | am 10. April 1911 folgendes eingetragen : Eintragung in das Genossenschaftsregister.

na D | ded, Bey, in Minden ü 11, E 3. April 1911 Roßwein. Inhaber if der Fabrikant Leonhard | Kauf 1 im q Die offene Handolägef-Ashaft ift autaoras 10. April 1911 : ; E ito ? zu Oecfinghausenu | v. d. Heyde da!.} Uk T A elde ausa, den 11. April j den 8. April . \ ? U „1 DET Gaborilanil Zeonyard | Raufmann Wilbelm gern R D ; l le offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst. 4 ; 10. 2 16 Firma Wilhelm Lumverg z gh Antonie geb. Bey, in Minden übergegangen, welche B Königliches Amtsgericht. Poseu, Königliches Amtsgericht. Conrad Stadler in Noßwein. Gesamtprokura ist Staniaed i. Pom. e L L E e Der bizherige Gesellschafter Sit Fobann Bei Nr. 13: Eisenbahn-Spar- uud Darlehus-

i ; ) 7 oseu, den 7. April 1911. Ronsdorf. Befanntmaczung. 58781 | eingetragen worden. Die Gesellschaft hat am | seidenen und halbseidenen Kleider- und Futterstoffen. | hat zu der Firma der Gesellschaft seine Namens Großherzogliches Amtsgericht. Abt. “u Pos Königliches Amtsgericht. a In das hiesige Sabel Abteilung À 2 50. März 1901 begonnen.

i gen: Di frau Fabri August Lumberg, gel in l Tas | | N inüntragen: Die E N E haufen if 8 \ fer der früheren Firma weitersüß 5 7 erteilt iebe des Geshzfts H - S P p4 Ban Ns t DRAN es 7 tfafse, etr e D e pa Anna geborene EON a D G au E evi E das V getcatón am 5. April 1911. PETLERERE: O Abearifter Abteilung A Pas Potsdam. A ia Me a. dem Kaufmann Emil Christian Georg Bau ees Seswäfts begründeten Forderungen und R (olle in Wandsbek ist aÙleiniger ane C An Benossenalt N Sheten Die ofene Handelsgeselischaf 5845) In unser Handelsregi}ler A401 s Der Eintritt des Fräuleins Berka FUGer Ls b. dem Kauf L AAB z ( / Teile ei dem Erwerbe des Ge!chà A e a Gduard Kolle & Sohn. »berfefretär Wudtk. 1nd der Oberbahnassistent ) F ; sgese t am ch. [5849 t; ¡urich Arendt Perle- Ver Gir : ïe Handelsregister Ab- : Kausmann Fiiedrih Hermann Georg dur den Kaufmann Wilhel t Willy Bâären- Wandsbek, den 10. April 1911. overletretar ZBudlle 1 er Yberbaÿna]si|len E M eon Die! ven ofuri A A if Df i Q s Inhaber der Firma Heinri : LHELA, der in unserm VandeiLreg s ; Aan ZBilheim genannt XBlUy Daren E Et s S R N N : fl Ae Piepent H S Lund: “erteilten D. D ies L E tg berg enge ae Sre inna M iciebe des d A l Ne. 215 und 682 enge Aae Noßwein. wald auésges{lofsen. Stargard i. Pomm., den Köntiglibes Amtsgericht. 4. Schulze sind aus dem Vorstande ausgeschieden; an Rudolf Pievensto> und Pax L ; S. 5 ingetr s | 3 eingetragen : Sräulen E N aen Ueiben bestehen. " Der Siy der Gesellschaft ist mit dem 1. April | berg

cado | dis bniglies h, E ____ J ihrer Stelle find der Eisenbahnobersekretär Heinrich legt; in | Weschäfts begründe n N erbe bes N enen O NRLERg G medsdorf“ e dem Angegebener Geschäftszweig: Schuh- und Filz- 11. April 1911. Königliches Amtsgericht. 9e WandsbeK. [59903] | Saß und der kommissarishe Eisenbahnsekretär : i al, U 9 I nd 7 er Lüdenscheid, den 8. April 1911. 1911 von M.-Gladbah nah Rheydt verlegt; 1 I e Muwerbe des Geschäfts durch Herms 2

| r L Stargard, Pomm 5891] In das Handelsregister A ist bei Nr. 2 am | Wilhelm Schütte, beide zu Altona, in den Vorstand 1 , L ; A Amts wegen gelölcht . G N a S 9. E La [5 10 April 1911 fol endes btraaón: N j ; V O ; L E, derlassung- i 7 Potsdam ist von * damit die Roßwein, am 10. April 1911. In unser Handelsregister A 34 ist heute bei der | “gl V. Joigendes cingetragen: gewählt. Königliches Amtsgericht. M.-Gladbach besteht eine Zweignie N Mielke au8ges{lofssen. x C Liguidationsverfahren und damit die E 9 T; ie n Ta Die Firma A. Lanugenbe t: Der Ura ( n [5838] M.-Gladbach, den 8. April 1911. M riebeea, den 8. April 1911. D adt Ves Liquidators, Kaufmanns Albert Königliches Amtsgericht, Firma „Gebrüder Meyer“, Jnhaber Meyer î genberg lautet jezt: Her Rönial. Amtogeridit. ‘Abt. 6, Altona. Magdeburg. 930 j Königl. Amtsgericht. N erdit igs i

Ee c 8 in S ; tohiger Ens in 18 ù Swreiber ist beendet. Beide Firmen - bestehen als Saargemünd. Sandbel8regifter. [5880] Meyer in Stargard i. Pomm., als jeßiger In- | Wandsbek. Amberg. Bekanntmachung. [5914] P Namslau. N A : 41 wurde 2 1] „den 10 faïen Ras 2 A erag : den 3. April 1911. Band 3 bei Nr. 334 für die Firma P. Haffuer | i, Poum., den 11. April 1911. Königliches Amts- Königliches Amtsgericht. 4. ROAFES MPELEYAUEN, Fe Ma Mey, S. s ä va R Ls pas 1 g e ber der s : e l F a îin f L E . G roslsshafter Hans Meyer ist alleiniger In- | Schröter, Namslau, und als deren Inha s in Mannheim mit Zweigntedertajung !! ; : z y E j S x Handels Abt. A L 991 | SWblierf, Mi : cia i äa Ssorzheim einzet Fe in Mannheim | In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 112 Dem Ingenieur Wilhelm Meysembourg in Saar- | Stasskart. [5892] In unser Handelsregister Abt. A Bd. 11 Nr. 291 | Shlierf, Michael, und Baumer, Michael, als neue e>e in ) D G S Qi, t; lau D 17 ‘e of in f )e- : C: ; f i: î S i A. er, Stei f Staß L Ee p burg und als deren Snhaber der Apoth ker Eduard Die Firma G. Kruber, Nams ist in der Weise Prokura erteilt, daß ein jeder be folgendes eingetragen vil Ee DAREs ist erloschen. K. Amtsgericht Saargemünd. Leut rettete I Nachfolger, Staßfurt, | Poid in eimar eingetragen worden. in Adertshausen, gewählt. L . ) i R447 U CTCt Ti thnen. E In unserm Handelsregister Abt. A ist beute bei | in das Geschäft als versönli îto 5 Großherzogl. Amtsgericht. IV. K. Amtsgeriht Negistergericht. 3) Bei den Firmen „Richd Nagel“; Ufer | yamslau. [5847] | diese zu vertreten und die Firma zu zeichnen [5872] STEN ei Geschà persönlich haftender Gesellschafter ens d è as 1 , ro v l o A i â T T j} te ein- > 414i , J) E G) t Se F 0 Ls D) 47 5 C io 5 Ç 2: 2 y - . < Magdeburg, den 11. April 1911. S lau eingetragen worden: Die Firma Ul er | Dinnebersg-. [5860] Im hiesigen Handelsregiter wurde heute Saarlouis, vermerkt worden: Dem Kaufmann Staßfurt, den 7. April 1311. etngetragen, daß die Firma „Jacob Minor“ mit | Spar- und Darlchenstafseuvcreius, e.G,.m.u.H. i L In E 7 2s E c; i ri epa e Stolp, Pomm. 5893 A i<t Maulbroun [5850] | sellschaft mit beschräukter Haftuug, mit Siß in | „Perio, Gesellschaft für elektrischen Gas ausgeschieden. Ein neuer Kommanditist ist ein- (5893) Kgl. Württb. Amtsgeri au E Nienburg, Weser. D: j vom { C N Ke D E hierselbst bestehende Handelsgeschäft ist auf den | Wiesbaden. 5905 Amberg, den 11. April 1911. (Abt. für Einzelfirmen.) Nr. 176 die Firma Ernst Reber Gegenstand des Unternehmens Ut die gewerbliche Kgl. Amtsgericht. e D Sgesh 1 ] [5905] Naulbrouu zünder, namentli der Verkauf, die Montage und Unter Nr. 4 des hiesigen Handelsregisters A, die | Jouzen Nachfolger, Juhaber Hermaun Höpfner. | eingetragene offene Handelsgesellschaft in Firma: Maulbrouu. ; V | af ml ; T a ; , daß de Nübel ver Jordkirch : 11. schungen: Der Gesellschaftsvertrag ift an eseUf haft erfolgt | und Schwachitromtechnik. Stammkapital 20 000 é. Kaufmann Kurt Arno Bauinann in Schleiz in die : : eingetreten ist. In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 172 Wiesbaden, den 8. April 1911. ‘chäft, in Zaisersweiher hei der Firma Haueisen und Sgha in Neuen- schrift beifügt. verfrotenter Geschäftsführer Sglossermeiiter Hermann Fürstliches Amtsgert(t. und Baugeschäft mit Dampfsägewerk, Torgau, geschäft, : e M [6058] i - soi Stainmeinlage in DoY ZTeerane, Sachs0n. [5312] | pom 31. März 1911-ab erloschen. Pirna. [5861] | seiner Stat Ge N

R maun Laugenberg (Eisenwareugeschäft) puri: diaclviaubd Gde Sd E D ister Abteilung A ist heute ein- e ónigliche E " i egister. _ 6 bee, diefer Firma des G ae 12d : : : s. Bean [5914 Fn das Handelsregister Abteilung À Ul He n bi e Pforzheim. Handelsregister. [5859] solche cines Einzelkaufmanns fort, Am 10. April 1911 wurde im Gesellschaftsregister da Sia ard E Pee gun e A E Wandsbek, den 10. April 1911. e d Ga E, O ied rg Im tb ilung L D E L : i de bei der Firma Lotsd : ; r gun „M [ ; Ftrm 2 Schünemann“/, unter Im Handelsregister Abteilung Abt B Band 1 O.-Z- 38 wurde G aw, ; | | 7 is 1) Bei der Firma L. Schun “f bis- | s E q 6 Kruber’s Nachf. Richard +BU d : Aktiengesell- iches Amre gericht. Abteilung 1. «& Ci--, Gesellschaft mit be i y / R a Tn, 0, (Mau, O. Me: 1025: Die Bes Ida tver A alle see P 1 Nr. LLO pie Sire E Süddeutsche Disconto-Gesellschaft gele iontglih [58711 zu Se Ita cBEuT ela IMENRNEE Haftung | gericht. 5. Weimar, [3966] ] Stelle der ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder E B Sr Namslau ein- 3 L V L ito | Rathenow. 58 : | 0 ; fmann Nichard Schröter in Ne j eingetragen : Dem Kausmann Y) s : 2 nun aud M N | Sa n : t R | (R X a erteilt, | i j hen. wte Eee Im Handelêregister A Nr. 71 ist bei irma eute die Firma Eduard Neid in Weimar | Vorstandsmitglieder der Bauer Michael Lauten- 2a nd als deren Jubaber der Apot, e Gduard | "Die Firma H.-R. | Neubäufer und dem ili il ist bei der Firma A. Kieback in -Rathenow heute gemünd ist Prokura erteilt L gilt Nr. 71 ist bei der F und als deren Inhaber der Schneidermeister Eduard | {lager und der Bierbrauer Sebastian Schärl, beide EN E ) 3 jf ecxloler iat ist, in Gemeinschaft mit ei Vorstands. : e Na iter Nr. 2521. Nicht eingetra- | A 18 ist erloschen. ectigt ist, in Gemeinschaft mit einem SorltandZ L l E ves far ls it Waar eingctragen nen 4 e G ien Rich) Ne Mtdgeriht Mam mitgliede oder mit cinem Prokuristen der CefelGa!! Raten oiigüiches Amtsgericht. Saarlouis. [5881] } Der Kaufmann August Meyer jr. in Staßfurt ist , Arz Amberg, den 11. April 1911. Iv 4 A , ; o 5 erx Nr. 362 ein etragenen Firma N. Barthel inaetrete Die Gefells - c 18 Wi báde E S A : zt Negi i I hs ; Nr 9970: E A E ite ¿E G 0 911. Ravensburg. der unter Vir. 362 eingetragenen Fir1 « Barthel | eingetreten. Die Gesellschaft hat am 1. April 1911 cesvaden, [5904] | Amberg. Bekauntmachun [591 Nr. 76 ax Ernstdiug“‘, unter Nr. 2270: | Sm biesigen Handelsregister Abt. A ist heute d ezheim, den 10. April 191) : i 5 | : f E t E : 4 Er D e eia, stdiug’, m Felgen e ph ia Fiema Otto Kubisch, Pf e Amtsgericht als Registergericht. K. Amtsgericht Ravensburg. Nahf. Fr. Kappel Kommanditgesellschaft, | begonnen. In unser Handelsregister A Nr. 889 wurde heute In der Generalversammlung des Altenmarkter d, 2 1 ri L . F f D.4 4 i F C if: É [f ot Inla rhoa S s I; 8b / > : L j t ! a 1.2 E 8, - lâvent Nr. 15 gen : l E Gri Krißmann in Fraulautern ist Prokura erteilt Königliches Amtsgericht. dem Sitze zu Wiesbaden auf den Willy Minor zu | in Alteumarkt vom 9. Januar 1911 wur a E 0e qutt iht Namslau, 7.4 fs E E E Ap einemi Reni, Ge- de A. Abteilung für Gesells<aftéfirmen : worden. Die beiden bisherigen Kommanditisten sind : P I Wieébaden übergegangen ift. aus dem Vorstand ausgeschiedenen Josef Schlecht aulbronn [5839] Amtsgericht Ita , eingetragen: VBorjte t íIn das Handelsregister Abt. A Nr. 328 it heut Wiesbaden, den 6. April 1911. als Stellvertreter des Vereinsvorstehers der Bauer Mau . R L chränkter Haftung in getreten. _Ín das Handelsregi|ter L A Nr. 9 ist heute ri ) # als C d i rstehers i : ; tel j fernzünder mit beschrän Saarlouis, den 6. April 19 eingetragen: Das unter der Firma A. Janzen Köntgliches Amtsgericht. Abt. 8. Josef Beer in Michelsdorf gewählt. Handeloregistereinträge vom 11. April 1911| V das biesige Handelsregister A ist heute unter | Bopstel. d des Unternehmens ist die Shweine- | Ravensburg. E s Were prt 18 S EE- Neueinträge : 8 TAs ves der Kauf- | mästerei mit Patenta-Schrot. N der dem Ingenieur Franz Bucher zu- ——— Restaurateur und Kaufmann Hermann Höpfner in | In unser Handelsregister Abtl. A ist am 8. April K. Amtsgericht Registergericht. ; L adt 4108 Warenges(äft, in | burg a. d. W. und als M a. d. W. ein- Stammkapital : 60 000 indevor- F A inie für einen eleftrisden Gasfern- Schleiz. Bekanutmachung. [5882] | Stolp übergegangen. Die Firma lautet jeßt A. | 1911 eingetragen worden, daß die dort unter Nr. 944 | Apenrade. Bekanntmachung. [6057] 1) Christian Heß, gemi ' mgng Ernst Nebermann in Nienburg a. Geschäftsführer ist Albert Kähler, Gemeinte stehenden Pc i i 4 Me egn Gentlorgiero À- A f A Rae Bes cyrarase a —— : L! ls j} getr 1gen. : steher in Zoritel. E ae E tali ie Herstellung der Apparate zur „Hlrina F. TBever cas. in S ciz“ - betr. e e den 9. APT . 4 e#„Sauesen un everilein mi em S1 în Ar. 8 Meierei-Genofsenschaft, e. G. m. u. H. “O s res Luhe Am s mi rift: Gesellschaft mit bes<ränkier Banf 1911 e S die e albaiger Artikel der Gas- ist am 12. April 1911 eingetragen worden, daß der Königliches Amtsgericht. Biebrich a. Rh. aufgelöst ist. L f 0 i aa i G a er uud Sma hin | Sesellf sönli f Torgau [5895] Der bisherige Gesellshafter Johann Peter Lauesen | An Stelle des ausgeschiedenen Jens Petersen in Ü) boi B A R n | ent Wür A iht N vivitea E E der Galtästeführer der geschriebenen oder | Der Gesellschaftsvertrag wurde abgeschlossen am Gesellschaft als persönli haftender Gesellschafter L 9999] | zu Biebrich ist alleiniger Inhaber der Firma. N ner Ane NEN Iversen in Jord- , 1 5 y ee + / 7 F e , , n . » e ‘ch in en X50r! an ) Jgewah c a une a mt L fi L VETUTELAE ee i - 5 t b . , ri _- : C ? Cl d S F m (P Irc l { A a Richard Hauf's Witwe, gemischtes Waren- | Jm Handelsregister, Abt. für Einzelfinmen, wurde | zne<anis< hergestellten Firma seine Namensunter 2A A lbr „r ift Franz Buder, Ingenieur, stell- Schleiz, den 12. April 1911. M E Da D Ie. Abtecaog d VRE den den d P g d ln deo 2 2 ; j U) , Y L Pei 7 l ; on‘ io 5 ca Ec Fro it h is. | Wildenfels. [5906] Königliches Amtsgericßt. : “f Zt n: Die Prokura des ; , 8. April 1911. o S EULA Co Nest ————— eingetragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst; der bis- G , i i cli gliches Amtsge Obeiamtsrihter Wagner. bürg heute fo 7m ry, Fg S I a it Miner s, nialihes Amtsgericht. Braun, je hier. Franz Laer E E R bm Sehleswig. Vefanutmachung. [5883] | herige Gesellshafter Architekt Otkar Hofmeister | _ Auf Blatt 64 des hiesigen Handelsregisters | Apenrade. Bekanntmachung. _ vom di, Mint 10h10 e | inen ‘eleftriscen Gasfern- In unser Handelsregister Abt. B ist heute bei der | führt das Geschäft unter unveränderter Firma fort. t heut T Ee E A Sn taprt M gen Genossenschaftsregister {t heute bei : aue bett, ist be | Es ere e Doro E E 2 i Sch!eswig-Holsteini Bank, äfts Torgau, den 10. April 1911. 11 heute etngetragen worden: Vie Firma ist erloschen. | der Genossenschaft Nr. 6 Spar- und Darlehns- Auf : Blatt 95 ¡hes Hanbeldregiserd. “ist heute | 2 Ari tar Auf Blatt 506 des Handelsregisters für den | gehörigen Patente 2D t ein, Sch!eswig-Holsteinischen Bank, Geschäftsstelle gau, de p f bloß: Ei | ; RO \ Inhabe in: Schleswig Holsteinishe Bauk, Filiale : 2 AULgeIONEDeN : thia [l Julius Bemmann ist ausge- [5848] | werke, Gesellschaft mit beschränkter Haftung Martin Peter in Ravensburg, LÍnHyadver S g sh , O der Qufner Jes Lerp in Hellewatt in den Vorstand Dor íInhaber Karl Jultus Bemmc 8ge- E : T Me Ee Firma Diouys Pruckuer, Gesellschaft mit be- In das hiesige Handelsregister Abt. A ist heute Z 2 l =; on dec nèit« E M23 Notariats- ae Königliches Amtsgericht. Abt. 2. E S , ï | Apeurade, den 4. April 1911. und Passiven fowie mit der Firma pon der neu- leben“ ist am 6. April 1911 folgendes eingetraaen : Gesellschafter vom 8. Marz 1911 laut Notariats La, E Jakob A adiäeentinger, L es Amtsgericht DT rworben worden 1911 ist der Braumeister Hermann Angeritein zu Das teerane erworbe D nl, lee l : Ki d f | s | e , tee Den 10. April 1911. heute die Auflösung der offenen Handelsgesells<aft | 1911 wurde der Siy der Gesellschaft von München Dem Handlungsgehilfen Bernhard Neumann in | nossenschaft Veamteu-Wohnuugéêverein, e. G. wandten Vila, h fond Amtsgerichts ist Schmiedeberg i. R., den 8. April 1911. Bürsten und der damit in Verbindung stehenden Königl. Amtsgericht. Bönisch ausgeschieden. Der Staatéanwaltscafts- worden a. auf B a s | G | : | Gi Die îim hiesigen Handelsregister eingetragene N » oilia lanen War! Sullus Bani- S 5851] | als Inhaber der Kausmann : il Glänzel in Neyschkau ist aus der Fuma E Ae 1 Ut Kouts: Gei Me: fationsgesbäfts des verstorbenen Karl Julius Sew | wor mm, [5851] J als Í N P a Nobert | Enii änze L. S er Handelsregister B ijt heute bei Nr. Mia méton port T L L Q Z 5917 fation8ge]<ast L Northeim, Ha daselbst, b. auf dem Loe Le Bea L Emil Glänzel daselbst ausgescieden, / Schoeue>er Creditgesellshaft Kommanudit- Stammkapital 160 000 M. Amts wegen gelöst werden. Der cingetragene In- Aurich [5917] in Norcthcim f Krauer in Plauen Nr. 1099: S E) fans j ea bener Geschäftszweig zu a : Tabak- und Zigarren- | F E es in Reichenbach E T Ne É Mt I 2ER 4 : hast dur ) er sihtigten Löschung benachrichtigt. Zur Geltend band C0 L G E RRLELLE eute S Wilhelm Grler in Meerane; die ihm erteilt geweien Ellermann in Northeim eingetragen. geg-bener Ges<äftszweig z Firma Wilhelm Stark & Sohn in Reiche manditgesellshaft auf Aktien ist aufgelöst durch | ¿jnen Geschäftsführer und einen Prokuristen vertreten. | tig ösung benachrichtigt. Zur Geltendmachung d te eir L »4 So Nei Fulius L CAES 24 Vlaueu den 12. Ay Bon n t : l v | » t s i Gesamtprofura ist erteilt dem Privatmann Jf Metalle und Vashinengroßhandlung. B : Königliches Amtsgericht. Herzberg aus Schöne>, b. der Gutsbesißer Arthur Pru>ner, Bürstenfabrif in München, Gesellschaft | "Wilhelmshaven, den 10. April 1911, ist. aus dem Vorstand ausgeschieden und an seine Ramm aats im Gefellschaftsvertrage verzei{ncten übernommen wählt. L e E ie | eingetragen worde1 ter ; L Zt : Maunesmana in Remscheid Schramm aus Schöne. iégeiiber ten Gläubigern i ; zesellshaftéve ] f 906 des3 Hc 3reaisters, betreffend die | eingetragen worden un j L E rleaCoud Méanh S Mel ggen | rig bei Meerane. Aus dem Gesellschastsvertrage Auf Blatt 206 des Handelsregliie t ï f Salo Kurzezunge eden Nr. 658 d. N. Kal. Amtsgerießt Geschäftsführer: Grwin Pru>ner, Kaufmann in | wurde beute bei der Firma „Deutsche Weinmost- f bert Max | Inbaber Kaufmann Sal20 ez Ple)en, : h , der Gesellshaft nur dur< den Deutschen Reichs- | eingetragen worden, daß der Kaufmann Robert Max | I! baber Kaufmann Sa a eri | L L CU T s y : 2 , 1 a ST-74, S J L) ta7orf A REHT : D - - .. U tr. 160 (Frankfurter O Bank L E Ge- d pet E y Fi i insfi i Witwe Reinhard Mannesmann sen, Kar Fn das hiesige H E S Rats Kgl. Amtsgericht, Registergericht. Gesellschaft mit beshränkter Haftung““ folgendes Î 4or-Danl, getragene Ge Meeraue, den 11. April 1911. ist der Kaufmann Paul Alexander Nr. 132. Firma Cypriau AWerblinski in 1) Witwe R d ï a E e Daubeláraztiter il, beute ager, Biegi | : i zl Worms a. Königliches Ami2g! Aus Gertrud Helene, geb. Mannesmann, ¡c aront\ f S - D i E : ' (p "” t : Her H 1 Lebn d Jol 8 Mi] F Wia, ite: L Hero 19 B 9 F Kop Le ; _ d 1 Die Firma ist geändert in: „W ser Wein- | Herrmann, Hermann Lehmann und Johannes Wulff 4 i O) An X i früber zl x I D 123 bei der Firma Wiihe g L e Firma 1st geändert in: „Wormser ein E L n unser Handelöreniner ewe Deli in [5864] 3) Alfred Mannesmann, Ingenleur, früher il Band latt der F Wiihelm | Josef Best in Marktl a. Jun. z R] wo Nr. 26 us Raben n hie Geselsgaftefasie« ciugniablen. a getra ei iri sellschaf s P è Î Fnaenieur zu Rems>e!d;- : G / : Berlin sind zu Vorstandsmitgliedern bestellt. Berlin, t M Dels, in das Geschäft als persönlich haftender Be cat Breunspiritusgesells<aft Boles e 4) Karl Véanneêmann, Zngenteur z1! Rem het Naymanu Central-Moltferei Pabstorf E Haftung zu Worms a./Nhein.““ zu Z0rf 8mitglied C refer eke aus des Kaleuten V schäft zu Remsshei Ey uui . nt WEUENIAN Hn Mitte. Abt. 88. "Meldorf, ten 11. April 1911. P hr „up den Kaufleuten Wer D E Stelle des schäft zu Remscheid, Nem der Firma: Zu O.-Z. 19 des Handelsregisters A Bd. T: | erweitert: Herstellung und Vertrieb naturreiner, ge- “Me “den Die nunmehr aus Kal ten 2 Len G ; A di c ER > 4 Ao Bos afts c Ll E Qandel8sgesells<aft hat am 1. April 1911 begonnen | Kaufmann Arthur Schnapka ia Posen zum Geschäfts scheid. : M Vi U V Metúz. Handelsregister Mes. [5843]

e, : > t , , ; 1 e ntaltho Sort : E April 1911 f c » [G Vis t | anf : ¡c : ç ; M e M; ie: S Ee - | zünder in die : T out E, R Schleswig, eingetragen: Die Firma tft geändert Königliches Amtsgericht. Wildeufels, am 6. April 1911. asse, e. G. m. u. H. Hellewatt eingetragen, daß (T. J. Bemmaunn in Meerane betr., isl heute Amtsrichter Brauer. Stadtbezirk Pirna, die Firma Sächfische Klebstoff- | à 13. Abteilung für Einzelfirmen: 9 fe O ; ; a ati R [5896] Das Königliche Amtsgericht. an Stelle des ausgeschiedenen Lorenz P. Christiansen | n s S : i raunsiCcin, etauntumta ung. 5896 O N | olgendes eingetragen worden E L G s1| hast ves e Ha | ‘ins 2 A E 4 y z E 9fktive is: unser Handelsregister B 8 „Bergschloß- | in Pirna betr., Ur heute a M G der | Martin Peter, Kaufmann daselbst. p Schleswig, den 7. April 1911. Im Gesellschaftsregister wurde eingetragen die Wilhelmshaven. [5907] der. Husner ieden Das Dae ta Ee Mima: ua ifliagia tg Atti brauerei Magdeburg zu Neuhaldeus- Der Gesellschaftsvertrag Ut dur l Jakob Habisreutinger, Klavierhaudlung in D Urn H pfd N P Ap É t * “A \ Nie Gesellschaft ilt c unter Nr. 267 die Firma: Friedrich W. Schulze Königliches Amtsgericht. vegründeten Gesellshaft in Firma C. I. Bemmann, Dur Beschluß des Aufsichts1ats vom 10. März | protokoll von diesem Tage 6 r T Friseur und Klavierbhändler daselbst. 8 : Schmiedeberg, Riesengeb. [5884] | Die Geselischaft ist eine Gesellschaft mit beshränkter Kiel mit Zweigniederlassung in Wilhelmshaven ce | E Deer eenarten oi g unt 101 ab: | Halen SOIRIMIODNOS: 1 I M ; : Gelösht wurde die Firma er Stemmer, e. ande Sre es SPENAoA A Nr. 29 ist bei Haftung, errichtet dur Vertrag vom 30. Juni 1910. ge Ta Kauf Otto Bott i l R 8G sens<aftêregister Nr. 3 ist N ) t Nar it lied bestell L Aua „Se : i Firmc î t, : Durh Beschluß der Gesellschafte 99 nhaber ift der Kaufmann Otto Bott in Kiel. <In da enossens<aftêregister Nr. 3 ist zur Ge- r der: pp orer Vorsaupomit| Para i Zinfttag's Nachfolger in Ravensburg er Firma „Anton Heutschel““ in Schmiedeberg | Durh Beschluß der Gesellschafter vom 22. März z D sellschaflévertrag if April 1911 ab- | Neuhaldensleben mit zum = demjtalied betet} word i O À lo A Ee d E zt E 1 zw P L fortan beide Borstand8mi Birnua, am ._ P L p _— f R i 1 Dis s ir ‘e : (4 ; # » D: 0d gelWlofsen worben, it die Hers un E Rd Angerstein nur gemeinschaftli< Das Königliche Amtsgericht. Amtsrichter Dr. Nau <. und der Kaufmann Otto Knüppel von hier als Jn- | nah Rosenheim verlegt. Gegenstand des Unter- | Wilhelmshaven ist Prokura erteilt. A b, H, in Aurich heute eingetragen : E Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung L E (gin sollen die Firma zu vertreten und rechts Plauen, Vogtl [5862] Reichenbach, Vogtl [5873] haber der Firma eingetragen worden. nebmens ist die Herstellung und der Vertrieb von Wilhelmshaven, den 7. April 1911. Aus dem Vorstande ist der Regierungsbausckrelär D D kÉleideritofsfen Iowle ve eTugrt (6 N p T2 fu E Hs eute eingetragen eiche , ._ O9] le Gre } Vert A R 3 Handelsregister ist beute eingetrag L ch, Vos e ift die | pel i a M a wandten Artikeln, indbesondere ae ier der Firma D N en den 6. April 1911. In das F Blatt 2992 die Firma Cigarreu Im Handelsregiiter des hiesigen Königliches Amtsgericht. Waren sowie Herstellung und Vertrieb von Holz- | Fri1kelmshaven. [5908] aljment Vietrich Ut u den Borstand gewählt. verbung und der Fortvetrieb des Uber n Kahri- E Königliches Amtsgericht. Spezialhaus Otto Praugsch in Plauen und heute cingetragen O er Kaufmann Herr Carl E R E - agr, | waren aller Art, ferner ter Erwerb gleichartiger oder Sd Aurich, den 8. April P A S E Me beltehenven O E at ©P F Hans Otto Praußs 1) aur Blatt 200: > SCHOnCEeK, OGSTDT. [5885] nier Unternehmungen und die Beteiligung an Firma: Ernst Bode ZBilhelmêhaven foll von Königliches Amtsgeridht. [TL. | | o Ioiden. ; i i : : in Meerane. Das Stammkapital beträgt vier- X viesige Handelsregister A 189 ist heuke Ta A Ra A x - j E T A T R alla Nb 46 A A mann in Véeerane. Vas C t èn das hiehge Dandelreg : 79: D Fabrikbesißer Herr T 5 C ; | I ER N L L haber der Firma: Möbelhändler Ernst Bode, zurzeit Fn unser Genossenschaftsregister Nr. 15 ist zur E T i “N e L s VLL. 1049 +* WI î 9) auf Blatt 879: Der Fa 1er S gesellshaft auf Aftieu Hugo Herzberg in Sind: mehxere Gelbattälikrer beliellt ss wird die [A Firma: 9 ändler Ernst Bode, zug] “nser Genossens E hundertse<zigtau]end carl. 2 d Firma Friedrich Ellermaun | A Srnor Ht aus der Gesellschaft ausgeschieden. An- LEN H : (F t Moi ; us der g 13 E C LLEIE T O O U _ Sind mehrere Wes<aslssuhrer besleuf, ]o wird die | unbekannten Aufentbalts, wird bier o » . | Genossenshaft Molkerei- Genossenschaft Bag- ilbelm Guler in Meeca ; die ihm erteilt gen fene ut „als déren ¿Lad lte guts E ebener Gei is Ea Friedri Wilhelm Stark in Reichenbach ijt a Schöneck folgendes eingetragen worden: Die Kom- Gesellschaft dur< zwei Geschäftsführer oder dur< b halts, d hiermit von der beab ] ; ott noff g e c «e , 3 mnn AMARE 5 j >) äft. 116 T4io Besch ß 5 Laibe #5 n I Dou S. Feb ‘ua R A T : ' ari eines Widerspruchs wird ihm eine Frist von 4 Mo- getragen : : Prokura ist erloschen. Geschäftszweig: Robproduktengeshäft, Alteisen, | ge\<à ril 1911. Rg s ae am 11. April 1911. 1911, Liquidatoren qu MuoO ta et Gn Bon den Verbindlichkeiten der Firma Dionvs | yaten gesegt. Der Landwirt Iohann Gronewold aus Straholt J i: ; Nil- : S Das Königliche Amtsgericht. Í “U M E E n O ten er : e Eta Be s V ea E E Northeim, den 6. SA aierilt Pi hen. Becfanutmachung [5863] [5874] MWeichbrodt aus Freihof, c. der Amtsvorsteher mit beschränkter Hastung in Liquidation find nur die Könial. Amtsgericht. Stelle der Landwirt Carl Möhlmann daselbst ge- helin Meigel, e N künftig C. I Königliches Amtsgerihk. eschen. :fanutmachung. s “en Me ie e a | : e D sel dase mit es hränkiee asaing,, n Seife ee In amtes Dante Leer MARNA A O S Fn das biesige Handelsregister Abt. A ilt bei der Friedrich Partikel aus Schöne>, d. der Kantor | und auch diese nur gegenüber dem Liquidator, niht | Worms. Bekanntmachuug. [5374] | Aurich, den 8. April 1911. rio h Meran fs den GlMetineiroae | Auf Dia i Satio Kurzezunge ima 9 V Schöne, den 7. April 1911 Im Handelsregister des hiesigen Gerichts, Abt. B, Königliches Amtsgericht. TIT. Ü il A f Mr. 10 Fima Ga i: Ö be te ein etra en IWOoTrDeN : l L ) L: T N Ó u : r Modi) B ._F er in 6dorf, ist beute ir n h Z E | 7 wird noch bekannt gemacht, daß die Bekanntmachungen | Firma Bauch & Müller 1 Hetzdorf, i Ludwig Kaatz in Pleschen Inhaber der Firma waren : Œ 9 Nosenheim, früher in München. Kelterei alkoholfreicer Obst- und Trauben- R un r Genossenschaftsregister ist [k N | N S G N 31, Fi Lu 1g d N , D 37 Nppi Q ia i 1899: s s e y iu, ), Nyzri C Ds G 2 s & A er Genossenschaftsregister i tetito ì fecrane, den 11, Tauscher in Hepdort f Plerander Weiner Pr Dev S Lai: I ant Ludwig Kaaß ü Pleschen, 2. vom 27. April 1894 bis 10. Juli 1 SchöpPpenstedt. [5886] Traunsteiu, den 10. April 1911. säfte, H. Lampe und Co. Worms a. Rh. g C "Meerane, 11. è der Kai Meinert in Hetz- | Znbader Kaufsmallll & g Kc [a V age L6TL oa S0 - 2 Cme , , ° In; >11) * nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht Berlin) ein Ae | Sol ek N E E de O : 21 bei der Firma W in. 5.8971 | eingetragen : a L A C n Ee E e C 6 es lol na, Ie M O A 1h E Band I Sat 121 bei der Firma Wilhelm BORARSION rue v, qu W911 Die £81, 3-und 13 des Gesellshaftévertrags sind | 8etragen worden: Durh Beschluß der General 4 Oederan, den 10. April 1911. Cyprian Werblinski in Goluchow. scheid, eft Raymann Central-Molkerei Schöppenstedt, Von Amts wegen wurden gelöst die Firmen : dur< Beichluß; der Generalversammlung vo l Apri | versammlung vom 17. Februae 1911 ist die Haft "l Buneloregister B 1 Albersdor “und S Bleschen, den 6. April 1911. 4) e elote Ebefrau ? des Kaufmannes I0 Band 1 Blatt 122 bei der Firma Wilhelm | Friedrih Boegel in Altöttiug. 1911 aci CTIIMIUNG 90M e P summe auf 2000 4 erhöht. Max Glaschke, Gustav Oels, Schles [5853] , Königliches Amtsgericht. geo q gu Monsdorf us Naymaunun Cenutral-Molkerei Kl. Winnigstedt, Wieedrauerel SWURLiE eue Oberbräu, Ttidect, : : ; E : E : : Ç; ; 1 . - . 1 g » M arl nomen Maul Motsoy «Ine Geselle: ba bis qum L Firma Albert Lewe>, Oels) ein- | Dosen. 7 ift beute bei 9 orf ent zu Remscheid Naymaun Ceutral-Molterei Hessen und Traunstein, den 11. April 1911. N Ne! 1d Sseifch. Apfay, Werke D, A Nichter prr Gi caap t E pee eins en, daf “der Kaufmann Otto Liebig In unser Handelsregister B Nr. LS7 U Vote Net New YNork, jeyt zu Hiem<eld, Band 1 Blatt 124 bei der Firma Wilhelm Kgl. Amtsgericht Registergericht. ampe und Co., Gesellschaft mit beschränkter C ie Gesellf étasse einzuzahle D 5e ‘agen worden, daß C Liebig, tf A E Sejellshaftéfasse einzuzahlen. Das Geld | getrager i X y 5 7 Ula Q e » Ge ; : j L .5 2 Aud 7 R O z A E L A den 5. April 1911. Königliches Amtsgeriht Berlin- L v bang P E S uisaf ingetreten ist sellschaft mit beschränkter Haftung în Pojen 5) Johanne Emilie Mannesmann, ohne eingetragen in Spalte: Bezeihuung des Inhabers | Triberg. Bekanutmachung. [5898] Der Gegenstand des Unternehmens ist, wie folgt, gUUches gerte erin id darf ni sellschafter eingetrete j 7 n | | t “angie Tate U i pril 1911 begonnen An ere Urthi Shhnapta ia Posen zum Geschäfts O: E Jeßt der Kaufmann Wilhelm Naymann junior | Firma L. Duffuer, Schöuwald, wurde eingetragen : fundheitliher Nahrungs- und Genußmittel sowie | Verlin. Í A 2 G [5919] L peiacegier Mes Gambgceliefi bat am 1, pet i is ei R, No aus Braunschweig. Die Firma ist erloschen. Beteiligung an ähnlichen Unternehmungen. In unser Genossenschaftsregister ist heute bei I : S Posen, den - ea Vi N 1000 De Schöppenstedt, den 3. April 1911. Triberg, den 10. April 1911. Als weitere Geschäftsführer sind bestellt : Nr. 70 (Berliner Verlagsgenossenschaft, eingetragene und wird unter unveränderter Firma fortgeführt. | Y

p: A + b Ó V 5. April 1911. mber 1910: B eris icht. Gr, Amtsgericht. 1) Marx Heilmann, Kaufmann tn Worms, Genossenschaft mit bes<ränkter Haftpflicht, Berlin) Le bats bei ter Firma A, Morowty S Eis warde g H 4 ‘"" Kiniglides Antsg P 2 die Witwe Reinhard Mannesmann “i autet? er Mia ; L ———— : 2) Gustav Flöder, Ingenieur in Worms. eingetragen worden: Die Vertretungöbefugnis der “E egr arten ardt o unier dame tage | ‘eute eite e 4 Lu 9927 Loe ermunnes _Vekanntmachung. [5899] Die dem Kaufmann Marx Heilmann und Ingenieur Liquidatoren ist beendigt. Berlin, den 6. April "Jn Di-benhofen ist cine Zutignieder af ichtet. | In -uuser Handelsregister ist beute eingetragen | O r Handelsregister A Nr. 1840 ist heute Remscheid, ; I a ie heute bei (8237) „»În unser Handelsregister B if bei der unter | Gustav Flöder erteilte Prokura ist erloschen 1911. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Ab- a a C i) [V den die Firma Bohlken & Gräg in Gverstes | Firma Li uis B. Bech r in Schrimm mit | c. seit dem 19. November 1910: _ ; _In unser Handelsregis er A it beute bei Nr. 102 | Nr. 5 eingetragenen Handelsgesellschaft „Chemische | Jeder der bis jegt bestellten Geschäftsführer ist | teilung 88. 4 " Bulaies Rome und als deren BnbadeE Pie Mecus its Gri in | tiner Zei niederlassung in Posen und als ihr In- Reinhard Mannesmann, Kausmann * eingetragen: Das Ge\däft nebft Firma ist dur Fabrik Ludwig ch) G G l Vubwios: | beitbiet,te Fems"intie e ees i f fh | Sa Talg 7 aiserliche mt8gertT. s v d Xo\eph M ;] Bräßz in f elner Zivelgnlederl Q s T: hres Remscheid. “E IrDganç j ZBilwe G , Schwarz, geb. olaendes eingetra; vorden : " ToUaT zu vertreten, erlin. : E “oi E A M eri 1 Diene Handelbgrielid-j a R De A IDAOR M E M M E Die Prokura des Kaufmanns Reinhard Vêannë Philippsborn, in Schwiebus übergegangen. Der Sitz der Gesellschaft ist na< Cölu a. Rhein | Worms, 11. April 1911. 9 Ne Me R E “aae 110 A Brat “gte Mf Pas was “Die Geleit beat un 1- Mai 1911 Posen, den i ann jun. ist erloschen. Schwiebus, den 28. März 1911. verlegt worden. Großh. Amtsgericht. 9. April 1911 wurde cine Genossenschaft unter der Ei vis s t Bas: wnd Mobr qs: Bosen, den B nigliches Am R i 10. April 1911. Königliches Amtsgericht. Urrkerimüude, den 11. April 1911 / oßh. Amtsgeri 3, Mpeil 1911 wurde cine Genossensdoft unter der 2. in Band 111 Nr. 3604 des Firmenregisters bei | Pgu- und Möbeltischlerei. : " Königliches Amtsgericht. Remscheid, den lihes Amts ¡ericht 5 Rar Königliches Amts zeriht. Wurzen. t [5909] | Seifensch! öderscher Detailges{äfte, eingetragene Ge- der Firma Hoch- und Tiefbau-Geschäft Max Oldenburg i. Gr., 1911, März Le v [5867] Königliches * 2 f s Sensburg. ae! ae Ves Eiy wig Io F E ale —itirtciii s e i Auf Blatt 339 des hiesigen Handelsregisters ist nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht“ mit dem Teagtmeyer in Deutsch-Oth: e i Ae Großherzoglicbes Amtsgericht. Abt. V. Posen. © andölarocisier A Mr. 1594 ist: heuté Rogasen, BZ. Posen. ; [52d In unser Handelsregister Abteilung A ist beute Vaihingen, Enz, L: ; [5970] heute diè Firma Wurzener Last-Automobil- Sie zu Berlin errichtet und beute unter Nr. 521 b ia ofe Weullcafter ta das (nesdast e grireten idenburs, Grossn: Ll ec vie D N, t C. bausti u. Co In unser Handeléregister Abteilung A Nr. 92 fd unter Nr. 103 die Firma Eugen Saborowski n| K. Amtsgericht Vaihingen. Fuhrwesen, Gesellschaft mit beschräufter Haf- | in unser Genossenschaftsregister eingetragen. Gegen“ O) Gripait wied unter ter Firma Hoc- und Tief “3 i ijer Handelsregister ist hente zur ‘Fiems [hel Ae enen Handelsgesellschaft E * "die Firma „Richard Trautmauu, Apothe Senusbura Drogen-, Kolonialwaren- und Deli- 2 Zim Handeléregister Band T Blatt 112 wurde am | tung in Wurzeu und weiter folgendes eingetragen | stand des Unternehmens ist: 1) der Einkauf von das Geihäft wid. unker de nua Pee 1s offene A 1g Peters Nachfolger in Rastede einge!ragen | in Posen eingetragen worden: lo8zynefi in Posen | und Droguenhandlung, Viurowana Gosl!s katessengeshäft nebst Selterwasserfabrik und als | 7. April 1911 bei der Firma Johaun Walter, | worden: j x | Waren auf gemeinschaftlihe Nenurg und Abgabe andelegefelG2ft weitergeführt Word daß das Geschäft auf den Bauten er R C E Dalentin Bo haftender Gesell- | und als deren Inhaber der Apothekenbesiger Rich deren Inhaber der Kaufmann Eugen Saborowski in | kaufmänniscbes Geschäft in Oberriexingen, ein- | Der Gesellschaftsvertrag is am 10. April 1911 | derselben zum Handelsbetriebe an die Mitglieder, O in Band V1 r: 1E d hasteregters: G2ors Heinri Gerhard Brötje in Rastede wo. schaft M R: S-A | Trautmann in Murowana Geslin eingetragen. Sensburg eingetragen worden. getragen : L ie Firma ist erloschen. abgeschlossen worden. Gegenstand des Unternehmens | 2) die Einichtung von dem Handel mit Seifen und b. in Band 1 Nr. Les des Gesellschaftsregisters: E Johann Heinrich Brötje in Rastede schafter e E Rogasen, den 1. April 1911. Scusburg, den 3. April 1 Den 11. «pril 1911. ist die Ausführung von Lastfuhren aller Arten dur | verwandten Waren dienenden Anlagen und Betriobei Gejdtst caimeyer M dli ia Deutsch e unberfnbarie Sa Ee ihásts begrû veten i a dedad Königliches ‘Amtogeriht, | Königliches Amtsgericht, Königliches Amtsgericht, Abt, 1, Oberamtsrichter Schwab e, Automohil-Betrieb. 3) die Förderung dex Interessen des Kleinbandelz R ante am L A Uebergang der im Betriebe des Geschäfts begründeten Oth, begonnen am 1, April 1911, ebergang