1911 / 95 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

26 d. 141902. R. 11818. 141907. A. 8811.

i c ° - 2M 2 i g E , è 141920. St. 5822. 122b 49367 (K. 5860) R.-A. v. 2. 7. 1901. “s s mO: mA (Jnhaber : Konstruetions-Werke Elektr. Apparate Syj,„ | : F m der Schuh- Bertram G. m. b. H,,. Frankfurt a. M. dittas N F Das 7 49445 (D. 2941) R.-A. v. 5. 7. 1901, 2 Fabrikation : (Jnhaber: Deutsch - Oesterreishe Jsolier- & Korkwe;t, D L CDT j G. m. b. H., Dresden. ; 7 ¿4 30/1 1911. Das ABC der Schuhfabxikagtion, _ [385 49473 (Sch. 4326) R. v. 9. 7. 1901. :

6/1 1910. Reese Gesellschaft m. b. H., Hameln. | Fuh. Hugo Seiler, Leipzig-Reudniy. 3/4 1911. 27/12 1910. Max Stoye Nachf., Halle a/S. 3/4 (Inhaber: Joseph Schindler, Berlin.) 3/4 1911. | 4 Geschäftsbetrieb: Zeitschriftenverlag und Redaktion. 1911. i ; E 91 s (J. 1400) R--A.- v. 30. 7. 1901.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von | Waren: Fachzeitschriften für die Schuhfabrikation. Geschäftsbetrieb: Tabaf- und Zigarren-Spezialhand- | (Jnhaber: C. A. Justus & Sohn, Ronsdorf.) Nahrungsmitteln, Genußmitteln, <hemishen Produkten, S ————— lung. Waren: Zigarren und sämtliche sonstigen Tabak-| 3," 49840 (M. 4748) R.-A. v. 2. 8. 1901. sowie Vertrieb von Neuheiten aller Art. Waren: Ater- 29 141909. P. $8591. | fabrikate. (Inhaber: Bernhard H. Meyer, Leipzig.) - bau-, Forstwirtschafts- und Gärtnerei-Erzeugnisse, Pflaster, x

Fr 6 O 6 : Pfl Vertilgungsmittel L 38. 141922. W. 12933. |22% 50151 (B. 7239) R.-A. v. 10. 9. 1901, 4 Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, ¿Otis (Anhaber: Baugesellschaft für elektrishe Anlagen, Aae, p i Feneelbjmittel, Häriez und LöbMitiel, Abbeulmasie fr) g" Po E A e Ekonomiczne Wichrowski 8 Swigcicki | (®"So198 (F. 3992) R-A. v. 18. 9, 1901 | | F ärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohpro-} 31/ / / : i; H HaN j 2 S “A S N aittel, Satt, Fischangeln, Schlösser, Be- | Vohenstraufß, Vohénstrauß Bayern. / 13/2 1911. Wichrowski & Swiecicki, Ciga- Jnhaber: Friedr. Feldtmann na. j / F E.

S 2 ) : 34 50340 (M. 4742) R.-A. v. 27. 9. 1901. schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Farbstoffe, Farben, | 3/4 1911. : ) |rettenfabrif, Posen. 3/4 L Inhaber: A. Möhrling, Nordhausen a. H. : Blattmetalle, Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Gerbmittel, Geschäftsbetrieb: Porzellan- Geschäftsbetrieb; Zigarettenfabrik. Waren: Rauth-,| (M. 4744) A 10: 190 J Y i Er A P emals: Gold-, Silber-, Niel- R H ee fabrik. Waren: Porzellan. Kau- und Schnupftabak, Zigarren und Zigaretten. M E B L E abu g Rer Ra ! A C L Ae R B Se p 1A : Y G für e Raum einer 4 gespaltenen ae T Maren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metall- es. m. b. H., Meißen. M ; x j Ñ E H kiner 3 gespaltenen Petitzeile 40 4, legierungen, e<te und une<hte Schmu>sachen, Spiegel, Anderung in der Person y 50377 (S. 3494) N.-A. v. 1. 10. 1901. 4 den Postanstalten und Zeitungsspediteuren für Selbstabholer ' L 4 Inserate uimmt an: die Königliche Expedition des Gewürze, Hefe, Ba>kpulver, Malz, Futtermittel, Eis, Po}a- 3 bers (Jnhaber: H. Sardemann, Emmerich a. Rh.) auch die Expedition SW., Wilhelmstraße Nr. 32. : t é Dentschen Reichsanzeigers und Königl. Preußischen Staats- mentierwaren, Bänder, Besagartikel, Knöpfe, Spißen, 141910. B. 23028. de Inha ers, $0383 (K. 5868) R.-A. v. 1. 10. 1901. Einzelue Nummern kosten 25 S. L 2E LRA : anzeigers Berlin 8W. Wilhelmstraße Nr. 32 Stickereien, Shreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, = 9b 78248 (E. 4300) R.-A. v. 5. 5. 1905. (Inhaber: Keidel & Co., Schöneberg.) L USEMIIE E , E Billard- und Signier-Kreibe, Etne UED R S LLE WUBBENI|I A G (E 8000) 00 40 50773 (C. 3085) R.-A. v. 29. 10. 1901. ä ausgenommen Möbel), Lehrmittel, Rostshußmittel, „120573 (E. 6931 0 T: 2 1909; (Inhaber: Jof Heß, Chaux-de Fonds [Schweiz], : / : Puygt- (nts Polier - Mittel (ausgenommen sür Leder), 2 z L Umgeschrieben D 12. 4. 1911 auf Robert Middel- "s 20813 n Lo R.-A. v. 1. 11. 1901. M 95. Berlin, Sonnabend den 22 1, Abends. 1944 Schleifmittel, Spielwaren, Teer, Holzkonservierungsmittel, 9/2 1911. Berliner Buchbinderei Wübben & dorf, Solingen, Weyersbergerstr. 11. (Inhaber: Ever Ready Metallindustrie - Gesellschaf l L z f A ui Uhren und Uhrteile. j Co. G. m. b. H., Berlin. 3/4 1911. __ 1266126364 (D. 8601) R.-A. v. 1. 3. 1910. m. b. H., Berlin.) * m a A008: H. 21673.| Geschäftsbetrieb: Buchbinderei. Waren: Papier, | Umgeschrieben am 12. 4. 1911 auf Heinrich Thiele-| 94 50968 (P. 2646) R.-A. v. 5. 11. 1901. 5 Rappe, Karton, Papier- und Papp - Waren, insbejondere | mann, Hamburg, Gärtnerstr. 117, u. Frl. Jantine Inhaber: Eduard Peiseler, Remscheid-Haddenbac.

untl des Ritterkreuzes erster Klasse de en Ordens: dem Ob a : ) in el du ; C2. DeS]e : berleutnant von Bonin, Adjutanten des Garde- F peranfî Gean D E vas E Janssen, Hamburg, Abendrothsweg 25. 4 50986 (R. 3824) R.-A. v. 5. 11. 1901: Fuhalt des amtlichen Teiles: s | ;

S Spielkarten, Schilder, Buchstaben, Vru j gegen- baid Z 2

H

p E L dem Rittmeister Freiherrn von S ¿Jelts< im | jägerbataillons, tände, Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier - Waren A nd n % pujarE:. Josef E Sr E, Orden3verleihungen 2c. Gardekürassierregiment ; Leibagrbeh stände, Schreib-, jen-, Mal- 1 Y E er erson 2 91395 (R. ) R.-A. v. 22. 6. 1901, é : : 4 eibgardehusarenregiment,

Bureau- und Kontor - Geräte ‘ausgenommen Möbel), nderung tun P \ (Jnhaber: Rheinisches Stahlwellenwerk Budde & Wehle Deutsches Reich. des silbernen Verdienstkreuzes des Groß erzoglich , i Dan T vi A A 9/12 1910. Gebr. Hörmann , Dresden - Mi>ten. | Lehrmittel. des Vertreters. Düsseldorf.) i : : Ernennungen 2c. | : , i Me>lenburgishen Hausordens d ndischen feldartillerieregiments , 2D] en des 4. Garde- S T, e T is F. 9828, | 22d 50465 (6. 3483) RA, v. 80/1901. 88 52007 (G. 3471) R-A v. 7. 1. 1902 Belannimacieng, E Gattearen Vice Aen C lew Krone: Si dem Oberleutnant von Fiebig-Angelstein, Adjutanten P î . Gorîte d Vertrieb Jon « . F. . E oi. G 2 H Dres : Fn : G. Ga U Q z L i t i L e ; i 1 an : J i : O Sueen: Béi E E Känivstr A L T E las P2382 J. 1396) R.-A. v. 4. 2. 1902. SENDaiE San Sottesgel Biecjtach in Blechtach demStabstrompeter, Obermusikmeister Lo} des 2. Gardefeldartillerieregiments,

D. E L S Fo —— 22 P auhaber: Wilheim Jubelski u, Chaskel Finger, Besiy. eet die Ausgabe der Nummer 20 des NReichs- | ylanenregiment; g ] bem Leutnant Br unsih Edlen von Brun vom 1. Garde- 26 e. . D. . ß 427 (F. 3615) R--A. v. 7. 2. 1902. E 2 ; i : L ; y E, regiment z. F., Adjutanten des Lehrinf i i ld a6Sb 4 14 50066 (P Nacityas. 3 1vd1 7 M Aktiengesellschaft Farbwerke vorm. Meister Personalveränderungen in der Armee. der Großherzogli<h Me>lenbu Stvelißschen 3 d V | des Lehrinfanteriebataillons, 5 3, 2625) R.-A. v. 30. 8. 1901. j

@ T : S lere dem Leutnant Freiherrn zu Jnn- und Knyphausen j Der Sig des Vertreters ift verlegt nach Charlottenburg, [32 "53382 (6. 3473) R 22 Königreich Preufzen. goldenen Verdienstnz, #2 Adjutanten des Regiments der Gardes du Corps, / 20/6 1910. Fa. A. W. Faber, Stein b Nürnberg. Ver S1b des Vertreters 1}t verlegt na Shar ottenvurg, 32 53382 (G. 3473) R--A. v. 22. 4. 1902. i | :

dem Wachtmeister Hübner in dem Leutnant von Wiot N di E : A kie j L, Î © ‘on Wiedner, Adjutan z 3/4 1911. | L c 1GRE Bt 6 102 191 (Inhaber: Schacht & Westerih, Hamburg. Eraennungen, Charafterverleihungen, Standeserhöhungen und d : Í e E ulanenregiments, , Adjutanten des 1. Garde- Geschäftsbetrieb: Bleistiftfabrik. Waren: Blei-, F D (D L e De M 01 # sonstige Personalveränderungen. er Großherzogli<h Me>lenbuxr el:

dem Leutnant Freiherrn von Geuder genannt Raben-

dem Oberleutnant Ritter und Edlen von Rog ister im

26/9 1910. HSeermann & Co., Hamburg-Billwärder. | _ -p- und Kopierstifte Sig der Zeicheninhaberin is Oberlar bei Troisdorf j: 7Fard- Ÿ . 3/4 1911. „t buten N

e üt ilbernen i Î E : tag: : 12. 4. 1911). Erneuerung der Anmeldung. E \ na Verdienstme eas, Aiuinnien des 3 Geetantenee E u 141912. S<. 14123. |26c 89532 (E. 5003) R.-A. v. 3. 8. 1906. ¿1946 rine E Vizewachtmeister und Re dem Leutnant Hans Prinzen von Ratibor und Corvey, Waren: Kokoskuchen und Palmkern kuchen. Vertreter: Pat.-Anw. Dr. D. Landenberger, Berlin S __ Am 1. 2. L B G Grd em Sergeanten Bobach, Adjutanten des Leibgardehusarenregiments : 2 141905 Se. 14129 12. 4.. 1911). 9b 50514 (H. 6530). 9b D0919 (D. 6529 f; beide in demselben Regiment; g Q Ls. - , Sch.

34. l ibeniasibecio in Ae Füh, Ebnard Pakt, & 50066 (P or R E R I E A A BLIRERaR dern: des Eh itterkreuz Klasse j der Kaiserli Russischen großen silbernen Medaille c Zeicheninhaberin ist Fa. Joh. Eduard Paf, Elber- 5006 P. A e H dem Regierungs- und Baurat a. D., Geheimen Baurat daa E D. ersten asse jrof e Babe bag Gr M T S » D 2 e G ° S © Ïr ; A - E - Ì ; . E A U, i A U G L Abo 2 49516 (006i von Pelser-Berensberg zu Cöln © und dem Marine- O f pi Ben Frie BDwi g: den Oberjägern Noa> und Ullrich im Gardejäger-

21/12 1910. Ernft Schaufler, Stuttgart, Danne>er-) Sig des Jnhabers verlegt nah Chemnis, Kochstr. 7. Am 14. 2 Generaloberarzt a. D., Professor Dr. Augustin Krämer zu D : E bataillon; Geschäftsbetrieb ij ¿f S P E ———— [2% O E. DOSE, Etutigart, früher in Kiel, den Roten Adlerorden dritter Klasse __ dem Major von Heyking beim | e : ; :

Gele etemitiol, Parfämerien, medizinische und kos Löschun E Ee S mit der Schleife, | Elisabeth Gardegrenadierregiments Nr. 3; F er Kaiserlih Russischen großen silbernen Medaille Körperpflegemittel, Parfümerien, medizinische und kos G i A ; 64542 (P. 3481). dem Éisenbahnlandmesser a. D., Rechnungsrat Xaver des Fürstlih Walde>shen Verdienstkre m BARSS Des Bl BEEMb0 is ordans: metishe:Qls nd. Essenzen, “Seifen, Sees S HE e FRLEY (P. L) Ll p, L E {6 Ae 97. 2.1941 . W vundertmark zu Straßburg i. E. und dem Eisenbahn- E : 1 Der BRREE dem Wachtmeister Stranz im Leibgardehusarenregiment ; und Bleich - Mittel. Pflanzenschuymittel, © Biey,} Wene, (Jnhäber®- Rithard_ Ploey:& Co.- Berlin.) Gelöscht am (21 49275 (C. 3120 M ebersekfretär a. D.,, Rechnungsrat Albert Wes le ebendaselbst erster Klasse: E der Kaiserli Ei H A E Su Aen, ava ¿p11 41017. 53315 (O. 1250. at 0, _Al i Allerhöchstihrem General à la guite, Ga er Kaiserlich Russischen goldenen Medaille für Eifer Er LELTES K: 19806, : R Ee E E L Am 1. 3. ; den Roten Adlerorden vierter Klasse, j

: ; 6 34. 141913. Sch. 14063.

Geschäftsbetrieb: Kokosbutterfabrik und Olfabrik.

22/12 1910. Fa. C. Schuchardt, Magdeburg. 3/4 1911. i J _

Geschäftsbetrieb: Papiergroßhandlung. Waren: Papier, Karton.

84. 141914. R. 12617.

2 E i C iter (M am Bande des St. Annenordens: Löshun 2 49345 (u. 438 dem Landrat a. D. Freiherrn von Bodenhausen zu | 290 Boehn, Kommandanten von Berlin; | E den Feldweb a ilbih, F its S ib N És E E Radis im Kreise Wittenberg und dem emeritierten Pastor der _pjertaæ Ala O -: Babu>e Ass, in E Dar, QUUS; alk, Nitschke, 7 -— F L REE S an , .. , , , . - «EH f 4 , 9 M “Bu D S E E Wasch-Schatz zt Ablaufs der Schußfrift. 48835 (B. 7302). 28 5. Sien Dei tfoûlhtewenberg, i, Schl. isher ¿vou gb 9--i2 | Rommandantur von Berl“ oh ap o E Semen 2 e, Sa ave, Zen eo Mara fia 21/11 1910. Fa. Max Krause, Berlin. 3/4 1911. I 0A e LDOAA 2 A d R, A T hen Zahnarzt Pius Bendix zu Magdeburg, dem des Furjiliz Napier eyrentteuzes | Visbar, n 1. Garderegimet z. F-, Geschäftsbetrieb: Papierausstattungsfabrik. Waren: 2/12 1910. Fa. August Schmieg, Rothenburg o/T. 13 48078 S: 6471) N. v: 2. 4, 1901. 3 See 5, N ri: 2 Eimbahnkajsenvorsteher a. D. Bernhard Enger p Nin, / zweiter Klasse: 2 mili S ‘Gôfli < Burchard wLmnaschinengewehr- Briefpapier und Papierausstattungç 3/4 1911. G : i Fnhaber: C. L. Hauthaway & Sons, Boston, Mass.) 142 9 E LSUES ee iebe ären a. D. Ernst re zu : Rz ldti-Dachroeden E S s ira S 141908. O. 4083.| Geschäftsbetrieb: Seifenfabrik. Waren: Parfümerien, 34 48135 (A. 2649) R.-A. v. 12. 4. 1901. Am s. 3. 1 =1347 (M ¿ den Eisenbahnbetriebs sel, etre! in Posen, Otto Materne zu dem Major Freiherrn von Humbo Ÿ abteilung 5 r. 1, Nadike Fleger und No wißki fosmetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash- und), 49337 (A. 2650) 2. 7. 38 49171 (R. E ¿as 3 wes ; Yermêdor\ Ld RTAS zu Straßburg i. E-, dem Eisen- | im 1. Garderegiment z. 5-3 rilb en Dep Feihweve S E e Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße Inhaber: Actiengesellschaft für Seifenfabrikation, SRAEE, Ce R E j Lolsdam UunD L E \ selbst anr ti e -Lippischen livern im Lehrinfanterieva L \ Sfi Rugß- und Polier - Mittel (ausgenommen für Leder), f 4 48183 D. 2933) R.-A. v. 16. 4. 1901. Z O S. D. 1911. nd dem O erbahnassistenten a. V. Het ( 0 G E / q: nn im Re iment der Gardes _ / S Schleifmittel. : Inhaber: R. Ditmar, Berlin. i 49372. (F. 83658)... i jet Königlichen Kronenorden vierter t A Mar Sthley dem Registrator Schöngalla bei der Kommandantur von S Wachtmeistern Duma>, Schroeder, BOOEE 20b 48217 (D. 2934) R.-A. v. 16. 4. 1901. l N Am 11. 3. 15 S771 (B 20 den Gemeindeschullehrern Karl Radedle, S des | Berlin; Graband und Schüler im 1. Gardeulanenregimen j: Jnhaber: Carl Jacob Diet, St. Jngbert [Pfalz]. 08 LIAGE. E O E mnd Karl Schroeder zu Berlin den Adler der Jnhaber des HA 2A MRachtmeistern Lumm, Nanninga, Donsch und - 10 48247 (H. 6452) R.-A. v. 19. 4. 1901. 2 58744 (R. L. e Wtr sicben Hänkordens von Hohenzollern, E ferner : á T2 Q den Wachtm A : Inhaber: Heinrich Hildebrand, Berlin. Am 14. 3. 1911. y Z AOnIgUen utarr : , i ee zu Krarxtepeien 1m 5 : S ischen St. nnenorden awrenz, O

220 48254 (S. 4320) R.A. v. 19. 4. 1901. 49167 (V. 1461). 26e 49835 (B. dem Grubensteiger Wilhelm E bahnlokomotivführert des Kaiserlich ad ! Mb T dem Vizewachtmeister Em bacher,

Inhaber: Alfred Schellhase, Rixdorf. 23 49594 (M 4820. reise Fischhausen, den penhtonierten S z

L : G «in m 3 C regiment, Siolhp g A ämtlih im 3. Gardeulanenre( L A 38 48324 V. - 1435) R.-A. v. 26. 4. 1901. Mur 17,3: 1911; Yaul Großmann zU Lissa i. PÞ., gea Et e, ielt dem Obersten von Pelet-Narbonne, Kommandeur des N ape: imeistern Henze, Lange, Trebe)ius und

i d S Dffzleles Bosslädeetbn> de S icafri M O Breslau Inhaber: Vaul Voß, Berlin. 38 50687 O) nd Julius V u Saargemun®d, k hg i : Aae N iment, D Reichsverbaudes Deutscher Gastwirtsverbände E ues C E L 160 48332 a 1057) R 9. 96, L 1001 Am 20. 3. 1911. h Juan Sa Le in M favter zu Oberkirch ile Lt L ae e Le Kommandeur des 2. Garde- M E E eon Löffler, Kohl und W E) ( H., Leipzig. 3 3/4 1911. S A S : 5205 ì. 6368 E es ets if ichensteller „Fa : ¿orn D nd Weiri G. m. b. S., Leipzig. 3 4 1911. L E s uit iefabrif Waren: Par- nhaber: Heinr. Neuhaus, Bremen. 52052 K. G905). Î s De ensionierten Eisenbahnwei A i , Y ' fl ¡ Kohl un Mets

Yei<äf î 2 Â M ar . Dr >11 e ftsbetrieb: Parsümerteradrii. Haren. > «Yar e d « ( ene de O « T ri iments - B < mel tern e ) 0 E

Geschäftsbetrieb: Buchverlag. Waren: Druterei-} Ges At etre": i 338 48340 (St. 1688) R.-A. v. 26. 4. 1901. Am 22. 3. 1911. bisher in Met, R im Kreise Hagenau, dem pennonierten feldar eg : Oberstleutnant Grafen s a 9 'Gardefeldartillerieregiment, Erzeugn1}e. : ümerien. i m e :

f }. 355: H. 68%. M BVendli S : S or öchsti Flügeladjutanten, E PRID E SEPRY f L E - Jnhaber: Heinrih Straßburger, Mannhein. 3a 49227 (W. 3559). 2 I Vendling zu mil m Struß zu Mernigerode-Hasserode, Allerhöchstihrem Flüg i 34 141915. W. 12721." 48408 (V. 1439) R.-A. v. 30. 4. 1901. 60034 (N. 1704). Megebauaufseher ilhelm S Q

) C 3 s Regiments \ e S Köhler, Schhaad>,

3 La und Tra Kommandeur des stern S<hmermer, Köhler, j

Í s E G OAA C r ft o Karl Jaed>tel zu Elberfeld und dem | von Rothfkir Í D <, i den Wachtmeist E Gardefeldartillerieregiment; ane e L E 4 "55870 59 isk Le O Aalièud eki Auszügler Hermann Glü> zu der Gardes du Corps, un Oberstleutnant Frei- | Bursche und Wöllert im

26b 48503 (G. 3481) R.-A. v. 10. 5. 1901. 48999 3676). 42 59 bisherigen Orts}teuerer , P y

j öchsti Flügeladjutanten, - S E i ? ; 2 des Allgemeinen Allerhöchstihrem F A s 1) Inhaber: Tillmann Gerharß, Eschweiler [RhlD.]. : COLSD 2736). 16c 50366 Croßpörthen im Landkreise Zeiß das Kreuz de g 4 34 48547 {(W. 3470) R-.-A. v. 14. 5.1901. 38 5040 : N Inhaber: Oscar Winklers Erben Offene Handels-| 3c 50724 20/12 1910. The Weaf5außManufacturing

i E ti veli i ilbernen Medaille für Eifer 2 herrn von Senden, Kommandeur des Leibgardehusaren- der Kaiserlich Russishen silbernen Med anb 7362). 42 5089. P / serli Russischen sit : T E Ehrenzeichens sowie D 4+ RNade> zu | regiments; : E i i 26 M from il j “Rikolau y ? tf S abbel ‘azu sellschaft, Gr. Wartenber 50725 Aas 6c TEEE t 183 dem penstonierten Eisendahr I rbaitmeister Nikolaus der dritten Klasse desselben Ordens: / den Vizefeldwebeln Kluge, Born andt SLA Kdn, gejellihaît, Gr. Wartenberg. 3713). 26€ t. M,T | s do s : C : C ¿Q / Co., München. 3/4 1911. # E 418553 F. 3583 N.-A. v. 14. 5. 1901. 50635 . T7502). Sa F dei “vensionierten Eisenbahnwagenmec[ e dem Hauptmann Grafen von Stillfried und Ratton1ÿ ; Fabian, Freyer, Sesäfts b E berstelung und $ Vertrteb (Q p I: firstli a Thora Cs Mt ontahri Wr C 3 Oi s r -. e Fifenbabhntte - é = L [2-4 Bel edri E L Inhaber: Fürstlich Stolberg'she Maschinenfabrik, Am 24. 3. 1911. aS E N 2 2 enjtonterien Eisenbayn|te egiment 3. F- e at - hon Vaschmitteln Waren: Vasthmittel U idebura i 25 49136 (S. 4422). 25 49325 Julius Willert zu Dost, da E zu Obermodern im I Es Se eal von Fal>enstein im Garde- 22b 48571 E..:2565)- R.-A. v. 14. 5. 190L 49137 (S. 4425). 38 50683 9 werkoweichenstellern Herma L R A R: N L dem Ha Inhaber: Elektrishe Jnstallation Ges. m. b. H,., Am 35. 3. 1911. Freise Zabern Und Joseph D : jägerbatal , Berlin. 48923 18 48601 ‘(B: -7223) R.-A. v. 17. 65. 1901. 49186 141918 Í. S SOEE (D. O n M 54477 918. H. 22139.

“è tf tf e

pr

Q @

eid

4 p

E Bendzko, Desombres, Kallienke, Grabow, Buchholz, Lü, Lange, Riß und Rolle, e den Sergeanten Müller, Schreiber, Siecmann,

—_ A S Ä G L ti Milugzki

- Ca d ti A C eichelt, Jöôrs, „Fojting, 6 t 4 4 j C ] h ich \ 5 z S zu L en- UYrer der Gar C Nu < Ä 0 < , R As ant fe 3543). 26d 9523 Res O da vensionierten Eisenba nel ensteller 7Franz <uh d - ag dem Hauptmann von O erßen, S h \ 1 Nt c [fu <, Je :,

t (Q

L -

5 o ; g

] S L] Neinnärker, L =imon, Meinnd Ds 367 7:5 i i Bahnhofsaufseher chi ilung Nr. 1 Mohs, D1 “7 ><ulz, Hoffmann, Knof, 3672). 7 50748 (N. t T O eß, dem pentonterten Bahnhof 2 | maschinengewehrabteilung Nr. 1, : : ( Bode, Kitt, Schulz, L 1 ] 6857). 34 50235 (H. 6624 Des N S Tel 1a Ariebri ibaliágen bei Berlin, a peitis | dem Rittmeister von Hirschfeld im Regiment der Gardes Lindem an y Po anbei Brang, Hemmer ing i T Sf naher. Goinrich Brökellchen, Büstelbork Am 27. : Se H M. 3u S im Kretlje FZrely ' : E is Dunk Borgmann und D0g1,

A Nen Mrt Been, SANEDETE: d E n 129 ierten Babiwärtern Joseph Beger zu Schlawa im Krelle | du Corps, L i eulanen- | Sionkfowski, Fiedler, Dunker, DU®

¿/Sfwoien Wige erte Ta erg 2c 49102 3530. 6b 20572 358 ien Alton Brüs zuMamer in Luxemburg, dem E ters dem Rittmeister von Staudy im 1. Gard A sämtlich im 1. Garderegiment z- Z-

PAPIER KLEBEKUNST Dezern ent 36 70S B. T2160) R e 24. 5 31 49305 v4:788 a 52541 Magistratsdiener Robert Glados< zu Berlin, dem Lri& regiment, Inhaber: Börner & Hentschel, Zwönig i. 5 49934

S > auvis< Zühlsdorff, Uoin-L “6: ; - Vizefeldwebeln Sale>, Kaup], E : x 1-Henners- ‘Hmsif arff im 3. Gardeulanen den Vizefeldn ; h 2 Gele) 6 R haler, Wirtschaftsbe)tzer A M A inetrétec, immermann ; n Rittmeister von Petersd H d T rippens, Kirst und E C aboûi Feuersta>, Kallen- s T i y i : P d G A A 5 16 38 49782 2052). 23 54918 dorf im Kreise Landeshut, dem D 45 é 4 E, Carnap im Leibgarde- bén Oberjägern Herlach, Kubenz, Feuertac, Reh B Ic Fa. E. P. fe, Karlsruhe-Ba. 3/4} 2 48713 (K. 5981) R.-A. v. 24. 5. 1901. G 2 205 5 S ; ( y DI Qreise Schönau i E oR p H et aje Feidrteei i K N D ER F R EU D E ut E LOLL DO n Ee E Jnhaber: Otto Keyer, Mannheim. 22b 50465 3483). d 56985 August Hindemith zu gange p Few N dem Brenn- h dem Ee 5 h G. bas, Bartelt, We>werth, z G rb ättäbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von |26b 48726 (T. 1995) R.-A. v. 24. 5. y 34 50937 6302). 9b 58287 Merkmeister Karl Geier zu eu} L ' “Gutsmeier husarenregimen Köppen im 4 Gardefeldartillerie- Borchardt, A A HEINRICH SCHULTZ HAMBURCO S beliaoritaten. W rén: Tabakfäbrikate aller Art, ins- Inhaber: Tiede & Scheller, Hamburg, E a6 1911 meisier Wilhelm Poët zu SBäeiee: Wilhelm Albrecht, bem Vaugitinann vos Ee sämtlich im Gatelige e Ie und Ernst e Tabatabritic ° D : 2avalicl C auer 2 J S J c / i i : i 1 ari 9 : | d | : N Lan SKAON Ligarre 34 48732 (H. 6489) R.-A. v. 24. 5. 1901. Am 28. 3. 1911. SFriedrih S m Gutswaidwarler H Faser | regiment; efeldwebeln en]tat 12/9 1910. Seinrih Schulß, Hamburg, Richard Sliciehe Rauth-, Neue und SchnupstaMns, Higarern A Jnhaber: Martin Hilgers, M.-Gladbach. 22 N W. 9b SIS7B p A San ge, B im Kreise “ager Mnn Gu B E Kaiserlich Russischen St. Stanislausordens 2 p AARORR As Kinze und Müller, Litkinià Nr. 1 ftraße 15. 3/4 19 iy U “0a L L 74.1388 48791 (W. 3451) R.A. v. 31. 5. 1901 38 SIS (W. 3573). . » M L Se im Kreise Hirschberg, dem - s j lasse: O Gardemaschinengewehrabteitung L. L, a0 E : 141919. L. 12774. | g C E Meile Raifataden 1 TURE B O. 6647 Ernst Ende zu Fishbah im Kreile L m bisherigen weiter Klasse: ämtlih in der GardemaschinengeweYra M Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Papierspielwaren. | e r tee Laar pa Say ie g S “gr a ‘W egemann zu Hattingen, dem E Ob riéutibét Grafen zu Rangzau beim Stabe des B Vizefeldwebel und Musikleiter H 1ER Ee See: ape Dane E O e IRIE (Inhaber: Andreas hu xtutigart e Be Va 2 56988 (St. 1803). 42 57613 (St. 1802 Eisenbahnachsendreher August SGepss t ehre im Kreise | 9 Geeeréubibents z. F., kommandiert zur opt des be- dem Vizeseldwebel und S E icitboué Héewig Warèn, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, C C C Ö : Andreas Locher, Stuttgart.) D S R E 67629 L ost l 1 ( Frommholz zu Neu am n 2. ereg . D ehrinfanteriebataillons Vizefeldwebel und Datalton® , W + e E ois 10 48860 (J. 1399) R.-A. v. 4. 6. 1901. 97163 t. 1805). M. hofsarbeiter Karl Fr : Smidt: M On Rsmimaiideura, bés Lehrinfa ns, i Coin Bigos hel un! t s Tapeten; photographische und Druckerei-Erzeugnthje, Spe A d LE RLILE 3. 1911 ; : dem Plagarbeiter . Gusiav D& urlaubten Î f in > Fin>enstein, ämtlih im Lehrinfanteriebatailton, T on 5 A RAR E R N Jnhaber: Georg Jordan, Bergedorf. Am 31. 3. 1911. Üsedom-Wollin und dem ) L Fen Fin von F ämtlich Uk Seh Papiecipielwaren, Turn und Sport Geräte. Bescr._ i 2040) Ma Galtingen das Allgemeine Ehrenzeichen zu verleihen. dem Oberstleutnant Gr} | ß

R

35. 141916. S<. 13703.

E F

Aa

2E LBE R f

(N Q D. D.

S Q

ierî T S 5 Beschr : S ;; - 388 48982 (D. 2943) R.-A. v. 11. 6. 1901. 49211 . 6043). 38 49527 Papierspielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Beschr. 31/1 1911. Langhaus & Jürgensen, Altona- 7 Fnhaber: Ernst Dello 'Sedi N ; 9f 49505 (B. 7387). 49528 d Fin> e db a F 0 e é ais 9 f 4 « (S. O R. A. G L An M, F G J Ä 1 j SES cor, S L : S 5 Geschäftsbetrieb: Anfertigung von Tabakfabrikaten. | (F nhaber: Sommermeyer & Co., Magdeburg-Friedrich-|25 49323 (W. 3555. 50297 “i nädiast geruht: des 3. Gardeulanenregiments,, j n im Bühling, wert, Hagemann, Groß u E vis S. 10854. | gy aren: Sigarren, Zigarillos, Zigaretten, Rauch-, Kau- | t mmermeger A A0, AANEUA 50735 (W. 3558). 53284 Seine Majeftät der König A E ‘ae An- dem Oberstleutnant Freiherrn von Rheinbabe den Sergeanten Jwert, Has und Schnupftabake. * L G

E Tas E N, 1089) Le n R d: BASER - Lags) j. je GBBES A en nachbenannten Offizieren 2c. M teilen, | 4. Gardefeldartillerieregiment und ; res Neuling, A { der Gardes du Corps, agl - 6 38. 141921. S. 10756. Oer: Nawrath & Co., Breslau.) 4öum Am 3. “1 TUSOY Î L der Ta verliehenen nichtpreußischen Orden zu er s dem Major von Bartenw erffer im 1. G sämtlich im Regimen ; ( 388 49233 (C. 3081) R.-A. v. 25. 6. 1901. 29 55 2/07 50005 (L. 36N- gung N

E 2 er Schwar G i i imeistern Rabe, Kath, Langner ,, E Oh f Ga e Ee E R Gol $, Kommandeur Niete Deavage Klein, Steinke, Watermeler, Laa dem erjtlieu ' s

A

it

d Regimentsschreiber Kaesdorf,

i g dem Vizewachtmeister un Wildebrandt s“ eiialber: Wilh. Cloo.. Got. E E und zwar: E m regiment z. F.; i izewachtmeistern Neumann, if ia H erzkirsche Ta Io T Ra Qa a los Berlin, den 21. April 1911. des Offizierkreuzes des Königlich Sächsischen der dritten Klasse desselben Ordens: den Vi Remer, Friße, Flohr, Mei3

i ;: irs<hner, Gehrmann, V19306 (6. 3485) 90 A D MLREe e e des Lehr- dem Oberleutnant Grafen zu Lynar, Adjutanten des Sand Böttger,

3/12 1910. Solnhofuer Lithographiesteinbrüche| 8/11 1910. Sewing & Gröppel, Enger i/Westf.} 4 49306 (G. 3485) R.-A. v. 28. 6. 1901. ® Hauß. dem Oberstleutnant von Rex, Kommandeur 1. Garderegiments 3. F.,

G. m. b. SH., Pappenheim Bayern). 3/4 1911. 3/4 1911. Jnhaber: Glasindustrie Ulm a. D. G. m. b. H., Ulm a. D.) :

Í G e een : . e : g D «) 6, Q” q 9Q E in i aillons ; Geschäftsbetrieb: Lithographiesteinbrüche. Waren: Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. Waren: Zigarren, | 23 49321 (K. 5872) R.-A. v. 28. 6. 1901. fanteriebat 5 Lithographiesteine. Zigaretten, sowie sämtliche anderen Tabakfabrikate. Inhaber: Clemens Hugo Keitel, Leipzig-Schleuß1g.

Verlag der’ Expedition (Heidrich) in Berlin, Dru> von P. Stankiewicz’ Buchdruckerei Berlin, SW. 11, Bernburgerftraße 14.