1911 / 108 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

D Et E R E P RO R Ei T E E

E E

63d. W. 35 468. Scqeibenrad für Fahrzeuge aller Art. Hermann Wiechmanu, Charlottenburg,

Dankelmannstr. 47. 13. 8. 10.

G5a. D. 23 320. Vorrihhtung zum Ausbreiten

von Oel auf der Meeresoberfläche. Dr. Gaston

Dolne-Dehan, Sclessin, lez Liege, L A Vertr. : 10.

A. Rohrbach, Pat.-Anw., Erfurt. 7. 5.

65a. G. 29 056. Leucht-Boje mit Azetylen- entwickler. Nelson Goodyear, Borough of Man- hattan, New York; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L.

Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 21. 4. 09.

65a. R. 27787, Vorrichtung, um Gegen- stände, z. B. Geschütze, Teleskope o. dgl. auf Schiffen von den s{wankenden Bewegungen des Schiffes un- abbängig zu mahen. James Boland Nyan, Ho- boken, New Jersey, V. St. A.; Vertr. : Dr. Waldeck,

Nechtsanw., Berlin W. 66. 1. 2. 09.

Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten

Staaten von Amerika vom 3. 2. 08 anerkannt.

65b. G, 28 761, Schwimmdock; Zus. z. Pat. 195 360. „Gutehoffnungshütte, Aktienvereiu für E pp Hütteubetrieb“, Oberhausen 11,

Rhld.

G5d. H. 45 956, Sqchußneß aus Drahtlitzen egen Torpedos und sonstige \chwimmende Körper. gut Dahn, Frankfurt a. M., Unterlindau 17. «D 009;

65d. W. 34209. Selbsttätige Negelungsvor- rihtung für die Einführung des Einspritzwassers in den a bon selbstfahrenden Torpedos.

So. Akt. Ges, Fiume, Ungarn; Vertr. : O. Siedentopf, Pat.-Anw., Berlin 8W. 61,

Æhitehead «& 21 210

676. G. 31 847. Vorrichtung zum Entstäuben der Abzugsluft insonderheit aus Sandstrahlgebläsen. Alfred Gutmaun, Aktien - Gesellschaft für

Maschineubau, Ottensen. 7. 6. 10.

Gc. W. 36 702, Abziehvorrihtung für Nasier- messerklingen, bei welcher dem Klingenhalter beim Hin- und Herbewegen auf dem Riemen gleichzeitig eine Querbewegung selbsttätig erteilt wird. Maurice Oven Williams, Detroit, V. St. A.; Vertr.: S. F. Fels, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 186. 2. 11. G6Sa. M. 43 228. Sicherheitseinsaß{chloß mit einem dur Zuhaltungéplatten gesperrten Dreh- zylinder für Stechshlüssel. Heinrich Mummert,

uürstenwalde, Spree. 24. 12. 10.

68a. Sch. 36 745. Von zwei Seiten \c{hließ- bares Bramahshloß mit relativ zum Zuhaltungs- zylinder drehbarer, dur eine unter dem Drudcke der Schlüsseldornfeder stehende Sperrklinke gegen Drehung gesicherter Triebscheibe für den Riegel. Albert

Schürfeld, Velbert, Nhld. 15. 10. 10.

G8d. A. 17280. Federpendeltürschließer mit Hemmbvorrihtung. Robert Adams, London ; Vertr. :

K. Zeisig, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 7. 6. 09.

Priorität aus der Anmeldung in Großbritannien

vom 17. 6. 08 anerkannt.

70d. G. 30 723. Markenaufklebevorrihtung nit mehreren, konzentrisch im Kreise angeordneten,

um die Mittelahse einstellbaren Markenrollen.

Jakob Grollmann, Mülheim-Styrum. 5. 1. 10. TEc. U. 4183. Maschine zum Ueberholen des Oberleders; Zus. z. Anm. U. 3352. United Shoe

Machinery Company, Paterson u. Boston,

B. St. A.; Vertr.: K. Hallbauer, Pat.-Anwo.,

Beeln SW 11; 21-7, 09;

4=a. St. 14 984. Verschluß für ¿Feuerwaffen ; Zuf. z. Pat. 177 509. Hans Stamm, St. Gallen, Schweiz; Vertr.: H. Springmann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 12. 3. 10. 22d. R. 29415. Artillerieeinheitsgeshoß mit

getrennten Granat- und Schrapnellsprengladungen. Rheinische Metallwaaren- «& Maschinenfabrik, Düsseldorf-Derendorf. 12. 10. 09. 72h. F. 26 908. Selbsttätige Feuerwaffe mit greitendem Lauf. Nudolf Frommer, Budapest ; Vertr.: H. Licht u. E. Liebing, Pat.-Anwälte, Vern SW. 601, 91/ 1,09. 72h. R. 31 953. Selbsttätige Feuerwaffe mit festem Lauf und unverriegeltem Verschluß; Zus. z. Pat. 233626. Henri Rofier, Préalle-Herstal, Belg. ; Vertr.: C. Röstel u. R. H. Korn, Pat.- Anwälte, Berlin 8W. 11. 9. 11. 10. Ti. F. 21367. Mechanischer Zeitzünder. John Duncan Bertie Fulton, Bulford Camp, Wiltshire, Engl. ; Vertr.: M. Schüße, Pat.-Anw., R S. 11, 20: 11, 10. 74a. F. 29 863. Glofenläutwerk mit elektro- motorischem Antriebe. Oswald Freund, Gleiwiß, Wilhelmstr. 23. 9. 5. 10. 74b. H. 52758. Geber für Fernzeigeeinrih- tungen, bei dem die in einem Flüssigkeitsring ein- tauchenden Stromzu- und ableitungen gegeneinander verdrehbar sind. Hartmann & Braun Ukt. Ges, Frankfurt a. M. 21. 12. 10. 75a. Sch. 31 112. Vorrichtung zum Gravieren der Innenfläche von Hohlkörpern, insbesondere von Saum Fa. Wilhelinn Shwahn, Hanau a. M. D: 10.08. TSb. R. 31 212. Verfahren zum Uebertragen von Drucken auf Platten aus Zelluloid u. dgl. durch Anpressen des den Druck tragenden Blattes an die mit Zelluloidlösung bedeckte Platte. Charles Rosier, Meontrouge, Seine, Frankr ; Vertr. : O. Siedentopf, Pat.-Anw , Berlin SW. 61. 12. 7. 10.

Priorität aus der Anmeldung in Frankreih vom 11. 10. 09 anerkannt. 75b. Z. 708A, Verfahren zur Herstellung von Theater- und Festdekorationen mit zu Zweigen und Aesten veretnten Laubblättern. Carl Zipfel gen. Naimund, Berlin, Nollendorfstr. 6. 6. 12. 10. “Sc. Z. 6875. Verfahren zum Polieren von Holz, Zaros Zickler x1, Eberstadt b. Darmstadt. 14 7. 10. 76b. B. 55264. Vorrihtung zum Ein- und Ausrücken des Spuldorns für selbsttätige Spul- maschinen. “Anton Rotter, Norschach, Schiveiz ; Vertr. : H. Springmann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 13. 8. 09. 4Ta. Sch. 36 340. Ballsammeleinrichtung für Tennispläße. Ludwig Schürubrand, Groß-Lichter- felde-Dahlem. 18. 8. 10. 776, M. 42534. Verbindung der Nollen mit der Fußplatte bei einem Nolls{uh. William Mills, Sunderland, Grfsh. Durham, u. John Hodzson Mills, Birmingham, Grfsch. Warwick, Engl. ; Vertr.: Pat. Anwälte Dr. N. Wirth, C. Weihe, Dr. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SW.:08. * (740,10. 47h. B. 55 875. Ballon mit Versteifungs- gerippe. Berthold Boß, Marienburg i. W,, u. Carl Szech, Graudenz. 6. 10. 09. 77h. B, 60x62, Vorrichtung zum Nieder- gehen von Flugmaschinen auf dem Wasser und zum

Erheben vom Wasser. burg, Pestalozzistr. 106. T H. 51 420, Gondel und mit zum Steuern dienenden Schrau Düsseldorf, Aders\tr. 26. 1. 77h. M. 42255. aus Drahtwindun shraube. August Mli R. 31 142, Ballonett zu erwärmen. Motorluftschif - Feld, L710 W. 33 36S, Ballon für lenkbare Luftsciffe. maun, Berlin,

Paul Verger, Charlotten-

mit drehbarer sowie zum . August Hündchen, 8. 10,

Mit Drahtwindungen ver- gen bestehende Lusft- Charlottenburg. 31. 8. 10.

Rheinisch-Westfäli Gesellschatt (E V), A

ortbewegen

sehene oder

In Kammern unterteilter Berthold Wasser- Alerandrinenstr. 1 B. 18. 11. 09. + 35 190, JInitialzünder; Zus. z. Pat.

uad che Sprengstoff-

Verfahren zur Herstellung bewehrten Betonkörpern be- I. Vehrmann, Berlin,

Abschneider für Strang- von der Schneidbügel- agenvorshub.

Rheinisch -W Act.-Ges., Cöln. 29. 6. B. 58 4862,

von stabförmigen, metall liebigen Querschnittes.

Golßstr. 17. 29. 4. 10. H. 50 385.

pressen mit selbsttätigem bewegung abgeleitetem W esnigerstr. 86. Saugluft - Beschickungs- pressen u. dgl. Karl Scherf,

Verfahren zur Herstellung y -Steinen, -Platten usw.; 9795. Chemische Fabrikea & Asphaltwerke Act.-Ges., Worms Qa Ut, 0061 L P. 26 344. VWerfahren eines Ausblähungen verhindernden L DGELLOIUIGS, Ludwigsberg b. Moschin,

Maschine zum Behältern aus Pappe. Jenkins, Washington; Vertr. : r Berlin SW. 11.

einrihtung für Brikett Bad Ems. 30. 1. 11. C. 20 293, von Gußasphalt-Broten, Zus. z. Änm. C. 1

zur Herstellung Ueberzuges auf Tonwaren. M

J. 12 176. Füllen und Verschließen von Charles Francis Dr. L. Wenghöffe M. 38 508. Füllung der an den Ender geordneten Flüssfigkeitsverschlüsse, die eines Behâlters für unter einem Schu feuergefährlihe Flüssigkeiten legen. bau-Gefellschaft Martini & Düneke m

M. 42 806. V von stabförmigem Stückgu Masrhineufab Düsseldorf-Nath. Sch. 36 989.

2012.09 zur dauernden sleitungen an- im Gasraume gase lagernde

orrihtung zum Schleppen t für wehselnde Schlepy- rik Sack G. m. b. H.,

&örderband aus Draht- chwarz, Ulm a. D., Uhßtenstein- TOBe 10, 23, 1411710,

52 441. Zweiwalzentrockner. Johann Leipzig-Neustadt, Alleestr. 3. 22. 11. 10. Unterwassertunnel, der aus ande vorgerihteten, der Neihe nah mit einander gekuppelten Nohren be- steht. Olaf Hoff, New York, Vertr. Pat.-Anw., Berlin W. 9. L. 27 027. des sogenannten Kesselsteins zu verhi Nubert-Laporta u. Pio Nubert-Lap Vertr. : Pat.-Anw. A.Elliot, Berlin §W. 48. M. 43 670. stehenden Zungen am Nande Julius N. Müller, B P. 26 365. für Webstühle mit si senkender bezw.

Hofmaun, H. 44 720. einzelnen am L versenkten und : C. v. Ossowski,

um die Bildung ndern. Santiago

Verfahren,

Filterbrunnen der Filteröffnungen. remen, Schlachte 27. 10. 2. 11. Schüßenauswechselvorrichtu ch hebender Hinter- und si gleichzeitig hebender Vorderwand. The Palatine Automatic Loom Limited, Burnley, ‘Dee, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61.

Webstuhl mit senkrechter Geweben mit Holzschuß. Kieslerstr. 40, u.

Company,

Kette zur Herstellung von Franz Gürtler, Zittau b Alwin Zeutsch, Olbersdorf b. Zitt

2) Zurücnahme von Anmeldungen.

a. Die folgenden Anmeldungen “ind vo sucher zurückgenommen. M. 37 280. geschalteter Vi. 04450. 3, 46b. T. 14872. Saugventil der Brenn kraftmaschinen. B. 50 202, läufiger Verbindung und des Sprizrohres. 65e. N. 9362. Einrichtung zum Abd Kafemattpfortenschliten. 0

b. Wegen Nichtzahlung der vor der Erteilun entrihtenden Gebühr gelten folgende als zurückgenommen.

la. 3. 6671. Siebseßmaschine

K. 45 104,

13f. St. 14 103. Vorr von Kesselröhren. i;

3. 6584. Finger beim Abheben von S. 31 765.

in Patent-

Abdampfturbine mit vor- |Poampftürbine; Us: 4,

Negelbare Steuerung für das stolspumpe von Verbrennungs-

Handfeuerlösher mit zwang-

der Verschlüsse des Säuregefäßes

Änmeldungen

Wäscheklammern. (Giung zum Herauszichen

chtung zum Schuße der Kochgefäßen.

: Tabakpfeife mit

und Zickzackführung für den Rauch. 6. 2. TIc. W. 34939, Werkzeug zum Vo von Nagellöchern. E. 15 575. von Weblitzen aus Draht. Das Datum bedeutet den der Anmeldung im des einstweiligen Schutzes gelten als nicht

3) Versagungen,

ehend bezeichneten, im Reichsanzeiger Jegebenen Tage bekannt gemachten An- meldungen ist ein Patent versagt. des einstweiligen Schutzes gelten als 21d. L. 26398, Scaltung für Kommutator - Motoren Meotor- zur Stromerzeu 21d. S. 28 437.

zum Negeln von Frequen vom Stator aus. 10. 47f. R. 28 597. Schmiedeeiser

P. 19 790.

Vorrichtung

Tag der Bekanntmachung Wirkungen eingetreten.

zum Aufreihen

Reichsanzeiger.

Auf die nachst an dem angegel Die Wirkungen nicht eingetreten. Einphasen- zum Uebergang von der

erfahren und Einrichtung zwandlern mit Erregung

nes Muffenrohr.

und NMaspelhau- 4) Erteilungen.

erhalten

ist jcdesmal das Aktenzeichen angegeben. Nr. 234 921 bis 235 190.

14. 4. 10. F. 29 703. 14. 9. 10. Sch. 36 515.

burgerstr. 62. 18. 6. 09. K. 41 308, geführten Stoßbohrern mit Schwengelantrie hausen a. Nh. 6. 1. 10. G. 30711.

Hagen t. Westf. 24. 2. 10. P. 24 547.

13, 8. 09, D. 22 053

von breitgeführten Geweben in einem luft- und dampfdicht verschlossenen Behälter mit eingebauten, von drehbaren Walzen begrenzten U-förmigen Füll- trihtern. Fa. Fr. Gebauer, Berlin. 16. 2, 08. G. 26 387.

8b. 235 082. Diagonalbürstmaschine. Fa. Franz Müller, M.-Gladbach. 28. 9. 09. Me. 39662. 8b, 235 139, Warmluft-Trockenvorrichtung mit vorgelagerten Breitstreckern. Heberlein & Co., Wattwil, Schweiz; Vertr. : A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 11. 9. 09. H. 48 091. :

8f. 234965, Einrichtung zum Aufbewahren und Abschneiden von Lite mit selbsttätiger Abroll- und Meßvorrichtung. Leo Waldeck, Bad Langen- schwalbach. 18. 1. 10. W. 33 755.

Sm. 235 047. Verfahren zur Darstellung von haltbaren, für dauernde Küpenführung geeigneten Präparaten aus Indigoleukofarbstoffen und Melasse, Sirup, Glyzerin oder anderen, nicht eintrocknenden Substanzen. Badische Anilin- & Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. 15. 10. 08. B. 51 714. 8m. 235 048. Verfahren zur Herstellung von haltbaren, für dauernde Küpeaführung geeigneten Präparaten aus Indigoleukofarbstoffen und Melasse, Sirup, Glyzerin und anderen nit eintrocknenden Substanzen; Zus. z. Pat. 235 047. Wadische Anilin- & Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. 20/39. 09, M 04582

8m. 235 049, Verfahren zum Bäuchen mit oxydationébeständigen Küpenfarbstoffen gefärbter oder

bedruckter Baumwolle. Farbwerke vorn. Meister Lucius « Brüning, Höchst a. M. 7. 7. 10.

F. 30 250. j 9, 235 095. NRotierende Zahnbürste. Bern-

hard Donath, Berlin, Sigismundstr. 8. 28. 10. 10.

G) 24197: 10a. 235 038, Schrägkammerofen mit senk-

rechten, paarweise zusammenarbeitenden Heizzügen. Bunzlauer Werke Lengersdvorff & Co., Bunzlau i, Schl. 20. 3. 09. B, 53 573.

12d. 235 140. Verfahren zur Herstellung von &Filterkohle. Nichter & Richter, Berlin. 30. 11. 09.

M. 29 732.

12i. 235 050, Verfahren zur Herstellung einer Tonerde, Borsäure und aktiven Sauerstoff enthals- tenden Verbindung. Chemische Fabrik Costvig- Anhalt, G. m. b. §., Coswig, Anhalt. 26. 1. 10. C. 18 788.

12k. 235 006. Verfahren zur Verarbeitung der bei der Gaëéreinigung gewonnenen Cyanwasch- lauge auf Berlinerblau. Karl Burkheiser, Ham- burg, Ferdinandstr. 5. 4. 3. 10. B. 57 719. 2p. 234 966. Verfahren zur Darstellung von in der Iminoaruppe alkylierten Derivaten des Azimino- o -toluidins. Farbenufabrikeun vorm. Friedr. Bayer & Co., Elberfeld. 6. 1. 10. F. 29 064.

12p. 235 051. Verfahren zur Darstellung von nichtfärbenden Sulfosäuren der Thiazolreihe; Zus. z. Pat. 165 126. Farbenfabriken vorm. Friedr. Vayer & Co., Elberfeld. 6. 4. 10. F. 29 652. 12q. 235141. Verfahren zur Darstellung von Nitrooryarylarsinsäuren. Farbwerke vorm. Meister Lucius « Brüniug, Höchst a. M. 9%. 5. 10. F. 29 956.

13a. 235 007, Wasserröhrenkessel mit über- einander angeordneten, je einen besonderen Wasser- und Dampfraum enthaltenden Kammern. Société Anouyme des Chaudrouneries Pierre

Brouhÿhon, Awans-Bierset, Belg. ; Vertr. : C. Nöstel u. N. H. Korn, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 7. 5. 09, S. 28 944.

13a. 235 008, Wärmeaustauschvorrihtung mit

Nöhrenbündeln, welche zwishen zwei Endkammern angeordnet sind. Josef W. Keßel, Dresden, Hansa- straße 20. 8. 9. 09. K. 42 074.

13b. 235 009, Dampffkesselwasserstandsregler mit einem das Speiseventil steuernden Schwimmtopf. Hermann Köhler, Cöln, Blumenthalstr. 85. 10. 5. 10. K. 44 532.

13b. 235 052. Vorrichtung zur Vorwärmung und Enthärtung des Kesselspeisewassers. Christian Hülsmeyer, Düsseldorf, Natherstr. 7. 16. 12. 08. H. 4b 502.

12b. 235053. Einrichtung zur Erzeugung eines Wasserumlaufs in Damvpfkesseln mit WVer-

gegebenen Gegenstände find nte erteilt, die in der Patent-

Auf die hierunter an den Nachgenannten Pate

brennungskammer und rückehrenden Heizröhren. Frank Horace Newhall, Juneau, Alaska, V. St. A:

rolle die Mv die Klassenziffern geseßten Nummern aben. Das beigefügte Datum bezeichnet den Beginn der Dauer des Patents. Am Schluß

2a. 235 079, Mit einem Oberkleid verbundene Untertaille für Schwangere. Paul Harnasch, Magdeburg, Kaiserstr. 95. 9. 12. 09. . 48 958. 3d. 235 137. Vorrichtung zum aßnehmen mit Längs: und Querbändern und verstellbaren Arm- lohringen. Gustav Fröhlich, Spandau, Markt 12.

3e. 235 080. Künstlihe Blume; Zus. z. Pat. 229 979. Fa. Carl Schumann, Zwickau i. Sa.

4g. 225 081, Mehrflammen-Invert-Dampf- brennerlampe. Ernst Kippermaun, Berlin, Peters-

5a. 235 046. Umseßvorrichtung bei E . Ge- werkschaft Deutscher Kaiser Hamborn, Bruck-

5b. 235 138. Sprenghülse zur Hereingewinnung von Gestein, Kohle o. dgl., die an beiden Enden auf einem Preßrohr abgedichtet ist und bei Zuführung von Druckwasser in das Innere derselben durch Aus- dehnung auf die Bohrlohwandungen wirkt. C. Prött,

Sc. 235 004. Mehrteiliger Grubenstempel mit einer Füllmasse aus nahgiebigen Stoffen. Wilhelm Deutsch, Cöln -Sülz, Berrenratherstr. 166/168.

Ga. 235 172. Behälter zum Neintgen und Weichen von Getreide. Ernst Leistikow. Gr. Münche, Kr. Birnbaum, Posen. 7. 5. 10. L. 30 200. 6b, 235 173, Brauverfahren unter Anwendung von. Nadioaktivität. Dr. Wilhelm Caspari, Char- lottenburg, Bleibtreustr. 38/39. 2. 12. 09. C. 18 600. 7c. 234 964. Vorrihtung zur Herstellung von Ningen aus flachen Lötmetallstreifen für Konserven- büchsen oder ähnlihe Gegenstände. Lang Can Company, Portland, V. St. A, Vextr. A di Bois-Neymond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 68. 27. 11. 08: L. 27 109. 8a. 235 130. Vorrihtung zum fortlaufenden Bâuchen, Bleichen, Färben und ähnlichen Behandeln

Vertr. : Dr. A. Levy u. Dr. F. Heine Anwälte, Berlin SW. 11. ate 9. "N. 11 13d. 235 010. Dampfentöler. Josef Muhka;

Hei- 10,

Wien; Vertr. : J. Tenenbaum u. DL. inri mann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. s L M. 41765

I4a. 235 174, MUREU für ahtzylin. drige Kolbenmaschinen. Adolph Klose, Halensee b Berlin, Kurfürstendamm 163. 8. 1. 11. K. 46739 14b. 235 083. Valle mit umlaufenden. in der Kolbentrommel verschiebbaren Kolben. Inter: nationale Rotations-Maschiuen-Gesellschaft m b. H., Berlin. 20. 12. 08. 22/426. 3 14b., 235 175, Kraftmaschine mit kreisenden Kolben. Daniel Frederick Smith u. William Francis Purcell, New York; Vertr. : S. F. Fels, Pat. Anw., Berlin SW. 61. 21. 12. 07. S. 95 788, 14g. 234 959. Kondensationsanlage für Dampyf- maschinen mit Auslaß\ Mlibsteuerung. JohannStumpf, Berlin, Kurfürstendamm 33. 9. 1. 09. St. 13 638, 14g. 235 176. Hilfssteuerung für Glei. stromdampfmaschinen. Rittershaus « Blecher, Unterbarmen. 29. 10. 09. N. 29 521.

I5a. 234 967, , Matrizenzeilenhalter für Ma, trizenseß- und Zeilengießmaschinen, Bauart Schimmel, Franz Schimmel, Nancy, Frkr.; Vertr. : . Bethe, Pat -Anw., Berlin s. 14. 7. 3. 08. S. 34 442, L5a. 234 968, Typensetz- und -ablegemaschine mit senkrecht angeordneter, einstellbarer Meagazin- trommel und ober- und unterhalb der Trommel angeordneten Schiebern. Nate Moe, Berlin, Kochstr. 32. 13. 3. 09. M. 37 457.

15d. 234 969. Notationsdruckmaschine mit einem vollständigen Druckwerk für Schön- und Widerdruck in einer oder mehreren Farben. Koeuig «& Vauer Maschineufabrik Kloster Oberzel[ G. m. b. H.,, Würzburg. 10. 5. 10. K. 44515, 15d. 234 970, Elastisce Gegendruckwalze für Tiefdruck-Notationspressen. Dr. Eduard Mertens, Freiburg i. B., Goethestr. 63. 16. 10. 10. M. 42 602, 15d. 235 084. ODrukpresse mit Üebertcagungs- zylinder, welher mit dem Drucßzylinder durch Zahn- râder und NReibungsringe verbunden ist. Charles Van Middlesworth, Borough of Brooklyn, V. St. A. ; Vertr.: P. Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 19, 8: 105% M. 42195;

X5d. 235 177. Bogenzuführvorrichtung, insbe- fondere für Schablonendruckmaschinen. Underwsood Typewriter Company, New York: Vertr. : H, Licht und E. Kiebing, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 14. 8. 09. U. 3769.

25g. 234 971, Vorrichtung zur Höheneinstellung des Farbbandführers für Schreibmaschinen. Actien- esellschaft vormals Frister «& Roftmaun, VBerlin. 8. 6. 10. A. 18963.

15g. 235 054. Antriebévorrihtung für die Farbbandgabel von Schreibmaschinen, bei welcher zwecks Herstellung von Wachspapierschablonen dur Verstellen etnes Gliedes in der Bewegungsübertragunç von den Tastenhebeln bis zur Farbbandgabel der Oub dieser Gabel verringert wird. Wanderer: Werke vorm. Winklhofer & Jaeuicte Afkt.-Ges., Schönau b. Chemniy. 22. 3. 10. W. 34415. 15g. 235 055. Papierzuführvorrihßtung für Schreibmaschinen, deren die Papierandrückrollen tragende federbelastete Lagerarme durch eine Gleit- stange in oder außer Anlage mit der Papierwalze gebracht werden können. The Silent Wdriting Machine Company, Buffalo, V. St. A. ; Vert:.: &r. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin M. 08, 2. 12-09. S.- 30 304,

15g. 235056. PapiecreinstellvorriGßtung für Schreibmaschinen mit einem am Papierwalzenrahmen vorgesehenen Autrichtetisch und einem oder mehreren zum Ausrichten des Papierblattes dienenden An- \chlägen. Underwood Typewriter Company, New York; Vertr.: H. Licht u. Liebing, Pat.-An- wälte, Berlin SW. 61. 27. 9. 10. U. 4172. 15g. 235 142. Ae avo Sfinih für Schreibmaschinen mit einer auf einem s{chwingbaren Arm angeordneten festen Sperr- und einer in ihrer Längsrichtung beweglichen Schaltklinke. The Silent Writing Machiue Compauy, Buffalo, V. St. A; Vertr. : Fr. Meffert u. Dr. L Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW..68; 2,12: 09: S; 30 308

15g. 235143. Schaltvorrichtung für den Papierschlitten von Schreibmaschinen mit in der Höhenrichtung aus einer Mittelstellung nach ent- gegengeseßten Richtungen verstellbaren Papierschlitten- träger. The Silent Writing Machine Company, Buffalo, V. St. A.; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 2. 12. 09. S. 30 307.

15g. 235144. Typenhebelanordnung für Schreibmaschinen mit \sihtbarer Schrift und Kissen- färbung, bei welcher die aus gelenkig miteinander verbundenen Armen bestehenden Typenhebel je zwei sih kreuzende Arme aufweisen. Adolph Futter- kueccht, Pernau, Livland; Vertr.: N. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maemecke u. W. Hilde- brandt. Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 1. 4. 10. F. 29 629.

15h. 235 145. Vorrichtung zur Kennzeichnung von Schecks und anderen Zahlungsanweisungen. National Cash Protector Company, San Francisco, Calif., V. St. A.; Vertr. : A. Elliot u. Dr. A. Manasse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 48, 00. 8.107 M 11 740;

17d. 235 011. Dampfkondensationsanlage. Donald Barns Morisou, Hartlepool, Engl. ; Nertr. : C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen, A. Büttner u: E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 61. 20, 2.10, M 40504

19d. 235 O12. Vorrichtung an {wimmenden Brücken mit versenkten Brükcnschiffen. Carl Abra- ham Forssell, Stockholm; Vertr. : C. Arndt, Pat.- Anw., Braunschweig. 19. 11. 09. F. 28 798. 19f. 235 146. Lunnelbohrmaschine. The Terry, Teuch aud Proctor Tunnueling Machiue Co,, New York City; Vertr.: Dr. S. Hamburger, Pat.- Anw., Berlin SW. 68. 11. 10: 03. T. 13472. 20a. 235147. Aus zwei Fahrwerken bestehendes Laujwerk für Drahtseilbahnen mit zwet übereinander liegenden Laufbahnen. J. Pohtig Atkt.-Gcs.,

Cöln-Zollstock. 20. 2. 10. P. 24528. 4

20d. 235 085, Nadadbse mit veränderlicher Spurweite. Giuseppe Vitulli Moutaruli, Turin, Jtal. ; Vertr. : Dr. D. Landenberger, Pat.-Anw-, Werlin SW. 61. 4, 12. 09. M. 39/753, i 20d. 235 086. Schmiervorrichtung für die Achslager von Eisenbahnfahrzeugen. Iwan Szot- Czeten, Warschau; Vertr. : E. von Niessen, Pat.- Anw., Berlin W. 15. 5. 12. 09, S. 30 347.

20h. 235 057. Vorrichtung zum Abwerfen von Postsachen aus Eifenbahnfahrzeugen während der

; Merrit Corthell, Chicago; ahrt 4 amersen, Pat.-Anw., Cöln. s. 4. 10.

| Na an 14S. Zugbectung gegen Folge- und

ae NO. H. 50 237.

L f 1 235 149. Vorrichtung zum TONeen und

O nen von e Suchoswiat, Gr.-Bislaw, Westpr.

56. 8. 10. S. 32 143. 201.

für Dro osung der Stromabnehmerstange aus

ae Bie unter gleichzeitiger Festlegung des

Stromabnehme

s Lawrence Wee A. Manasse, Pat.-Unwälte,

A N E. 48. 98. b. 10. F. 29 984.

PFchaltbarer tragbarer Fernsprehsender. Charles

Logan : / . Vertr. : Slim BW. ‘48. 26. 4, 10. G. 19 115,

21a. aas 2 B trischer Schwingungen. ps Aubrey Fesseuden,

e. Otto Hemmeter, München, Karlstr. 20.

bahnschranken durch den fahrenden

72, Einrichtung an Untergestellen A Tin elektrisher Fahrzeuge zur selbst-

rs in gesenkter Stellung. Edgar Delta, Obio, V. St. A.; Vertr. :

234 973. Fernsprehapparat und daran

(m, Marysville, New Brunswick, O Dr. W. Friedrih, Pat.-Anw.,

235 O13. Anordnung zur Erzeugung elek- Ml Bette! L. 26

Brant Vol E 2 wh Á . Qr. C. Wiegand, Pat.-Anwälte, Berlin Karsten V 10. 08. F. 26 288.

Q r I Ns 087. Saltung für Fernsprechstellen, elche außer der Mikrophonbatterie eine für Nuf- D fe dienende und mit ersterer hintereinander schalt- zwec Zusaßbatterie besigen. Sydney Stein, Chicago ; L 4, Werner, Pat.-Anw., Berlin W. 9. 97. 9. 10. St. 15 570. j

21a. 235 150. Telephonanlage, bei der auf n Teilnehmerstellen Zähler untergebracht sind, die den Teilne s :

von den Teilnehmern beim Anruf des Amtes unter qleichzeitiger Schließung eines besonderen Kontaktes O eitergeschaltet werden und bei der ein auf der Teil- nehmerstelle untergebrahter Glektromagnet bei nicht zustande gekommener Verbindung infolge Erregung durch einen vom Amte über ihn gesandten Strom das Zählerwerk in einen derartigen Zustand verseßt, daß beim nächsten Anruf eine Zählung nicht erfolgt. Oliver C. Dennis, Chicago; Vertr.: C. Fehlert, H, Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat.-An- G. Loubier, î

wälte, Berlin SW. 61. 24. 1. 09. D. 21 088. 21c. 234 921. Schhmelzeinsay für Oelsicherungen. Felten & Guilleaume-Lahmeyeriverke Ukt,- Ges, Frankfurt a. M. 4. 9. 10. F. 30 613. 21c. 234974. Anordnung zur Fernverstellung beliebiger Einrichtungen mittels elektrischer Ueber- tragung durch mehrere, die Verstellung gemeinsam heeinflussende Vorrichtungen. Siemens & Halsfe Ukt.-Ses., Berlin. 25. 12. 09. S. 30513.

2kc. 235 014. Unverwecßselbares Schraub- stöpsel-Sicherungssystem mit Abftufung der Fuß- fontaft-Durchmesser nah Stromstärke. Siemens- Schuctert Werke G. m. b. H., Berlin. 29. 7. 10. S, 31 998. E 21lc. 235058. Vorrichtung zur felbsttätigen, durch abwechselndes Schließen und Oeffnen eines Stromkreises bewirkten Regelung der elektrischen Größen eines Stromkreises mittels Queksilber- \trahlunterbrehers. Dtto Titus Bláthy, Budapest ; Vertr. : H. Springmann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 30. 1. 10. B. 57 282. Zlc. 235 088, Bewegliche Kontaktbrücke für Drehschalter. Voigt & Haeffner Akt.- Ges., Frankfurt a. M.-Bolkenheim. 14. 5. 10. V. 9296. 2lc. 235 151, Suorrictnng gegen Ueber- spannungen in Ein- oder Mehrphafen-Wechselstrom- anlagen. Vittorio Arcioni. ‘Mailand; Vertr. : H. Licht u. E. Liebing, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 23. 6, 09. A. 17 354. j :

Priorität aus der Anmeldung in Italien vom 27. 6. 08 anerfannt. 2d. 234975. Anlaßverfahren und -Ein- rihtung für Wechselstrom-Reihenschlußmotoren, die zwei um 90° gegeneinander verseßte Ständer- wicklungen besißen. Siemens-Schuckert Werke G. m. b: H., Berlin. 3.6. 10. S.-31 594. 21d. 235 039, Verfahren zum Anlassen und Regeln von ein- und mehrphasigen Wechselstrom- follektormotoren. Felten & Guilleaume-Lah- meyerwerke Act. Ges., Frankfurt a. M. 8. 5. 10. F. 29 873. j 21d. 235 0460, Verfabren und Einrichtung zur selbsttätigen Geschwindigkeitsregelung von Mehr- phasenmotoren. Siemens&-Schuckert Werke G. m. b. H., Berlin. 18. 3. 09. S. 28 600. 21d. 235 041, Wechselstrom-Kollektormotor, der als Nepulsionsmotor mit einfachem feststehendem Bürstensaße anläuft (d. h. mit zwei Bürsten für das Polpaar) und als Induktionsmotor mit entlastetem Kollektor weiterläuft (Nepulsions- Induktionsmotor). Siemens-Schuckert Werke G. m. b. H,, Berlin. E: E Rab 21d. 235059, Einrichtung zum Konstant- balten der durch Bürstenverschtebung geregelten Spannung von Wechselstrom-Gleichstrom-Umformern, die durch Svnchronmotoren angetrieben werden. N. Auvert u. A. Ferrand, Paris; Vertr. : C. Sehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 9. 9. 10. A. 19 390. 21d. 235 089. Anordnung zur Reglung und Funkenverhütung bei elektrishen Maschinen mit ausgeprägten zwei- oder mehrteiligen Polen. Her- mann Bernhard van Daaleu, London; Vertr. : Dr. W. Haußknecht u. V. Fels, Pat. - Anwälte, Berlin W. 57. 16. 4. 10. D. 23 205.

Priorität aus der Anmeldung in Frankreih vom 15. 6. 09 und England vom 28. 6. 09 anerkannt. 21d. 235090. Magnetelektcische _Moaschine für gleichzeitige Lieferung von Zünd- und Lichtstrom. Arthur Paul Justou u. Nené Büuzli, Paris; Vertr. : A. B. Drauß u. W. Schwaebsh, Pat.-An- wälte, Stuttgart. 30. 10. 09. F. 12 028.

, Priorität aus der Anmeldung in Frankrei vom 6. 9. 09 anerkannt.

21d, 235 091, Verfahren und Maschine zur Regelung der Geschwindigkeit von Elektromotoren mittels einer oder mehrerer Steuerdynamomaschinen. Felten & Guilleaume - Lahmeyerwerke Act.- Gef, Frankfurt a. M. 29. 6. 10. F. 30 204. 21d, 235 092, Dynamomaschine mit zwei- teiligem Stromwender für die Ladung der zur Be- reuhtung von Fahrzeugen dienenden Sammler- oatterien. Barthélémy Becker, Paris; Vertr. : À P. Schmidt u. O. Schmidt Pat. - Anwälte, Berlin W086. 21.9. 10, B. 60211,

21d. 235131. UVeberkompensierter Wechsel-

Allgemeine Elektreicitäts-Gesellschaft, Berlin. 20,0, 00 U i; 21f. 235 060. Einrichtung zur Erzielung*eines symmetrisch zur Achse der Elektroden erfolgenden Abbrandes bei elektrishen Bogenlampen. Allge- meine Elektricitäts-Gesellschaft, Berlin. 2. 9. 10. A. 19 349. C

21f. 2385 132. Patrone zum gleichzeitigen Ver- chmelzen des Füßchens mit den Elektroden und der

citteltragstüße für die Halter von Metallfaden-

lampen. Bergmann Elektricitäts Werke Afkt.- Ges Berlin 19, 12. 09. B. 56 794.

21f. 235 133. Metallfadenlampe. Felten «& Guilleaume-Lahmeyerwerke Act.-Ges., Frank- furt a. M. 3. 1. 09, F. 26 793,

21. 235 152. Zu Beleuchtungszwecken ge- eignete Geißler-Nöhre. Edouard Urbainu, André Feige u. Clair Scal, Paris; Vertr.: D D, Alexander - Kaß u. G. Benjamin, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 68.11. 2-10, U: 398392.

2Uf. 235 153. Elektrishe Dampflampe. Or. Emil PEIEIUS) Nirdorf, Pflügerstr. 80. 20. 4. 10. «24 i

Di . 224 960, Wechselslrom-Gletchrichter mit synchron s{chwingendem Anker. Ernst Fäßler, Frankfurt a. M., Zimmerweg 3. 25. 2. 09.

« 2C119

21g. 2324976. Vorrichtung zur Regelung der Härte von Nöntgenröhren. Dr. Sylvain Lauxrcys, Antwerpen; Vertr.: J. Tenenbaum u. Dr. Heinrich Heimann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 36.0, 10,.L, 30399

21h. 235 061, Elektrisher Ofen mit auf- geseßtem Beschickungsbehälter, durch welchen von oben Glektroden hindurhragen. Dr. Alois Helfen- stein, Wien; Vertr.: Dr. G. Nauter, Pat.-Anw., Charlottenburg. 26. 1. 10. H. 49 411.

21h. 235 0923, Elektrischer Lichtbogenofen. Thomas Metzger, Schmargendorf, Warnemünder- ave 11. 15/6, 09; M38 9653.

20, 235 154, Verfahren zur Darstellung eines für die Bereitung von Lacken geeigneten

blauroten Azofarbstosfs. Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning, Höchst a. M. 22. 10. 09. F. 28 620.

22b. 224 922. Verfahren zur Darstellung von Kondensationsprodukten der Anthrachinonreihe. Ba- dische Anilin- & Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. 5. 4. 10, B. 58140;

22b. 234 977, Verfahren zur Darstellung von Kondensatiouéprodukten der Anthracenreihe. Badische Anilin- & Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Nh. 8. 4; 09. B. 53837.

22b, 235 094. Verfahren zur Darstellung küpenfärbender Anthracenderivate. Farbenfabrikeu vorm. Friedr. Bay:r & Co., Elberfeld. 18:03. 10. F: 29050;

22b, 235 155. Verfahren zur Darstellung nah- chromierbarer Tripheny!methanfarbstoffe. Farben- fabriken vorm. Friedr. Bayer & Co,., Elber- feld. 13. 2. 10. F. 29 309. /

22e. 234 961. Verfahren zur Darstellung von Halogenderivaten des Jndigos. Vadische Anilin- «& Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Nh. 6. 8. 09. B. 55 152. : / 22}. 235 O15. Verfahren zur Umseßung eines aus alkalischen oder erdalfkalischen Lösungen gefällten Zinksulfids in ein Produkt, das durch Glühen, ohne gelb zu werden, vollständig entwässert werden kann. William de Stueklé, Dieuze, Els.-Lothr. 7. 9. 09. Sr 14007

23. 2324 92838. Maschine zum Pressen und Prägen mehrerer Seifenstücke zu gleicher Zeit. ¿Friedrich Kunze, Aachen, Aureliusstr. 26. 24. 4. 10. K. 44 377.

2a. 235 095. Verfahren zur Herstellung von Kesselgliedern aus Schmiedeeisen. Pager «& Weid- maun G. m. b, §H., Berg.-Gladbah b. Cöln. 24. 0, 10. Q 00741

4c. 235096, Brennerkopf für kippbare Schmelz-, Wärme- oder ähnliche Oefen. Poetter «& Co. A. G., Dortmund. 27. 2. 10. P. 24561. 24h. 235 016. Zuführungswalze für Feuerungs- Beschickung8vorrihtuugen; Zus. z. Pat. 219 718. Seyboth «& Co., Zwickau i. S. 17. 3. 10. S. 31071. 25a. 235 017, Vom Nadelwächter beeinflußte Ausrückvorrihtung für Rundstrickmaschinen. Wil- comb Machine Conmpany, Norristown, Penns., V. St. A. ; Vertr. : F. Schwenterley, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 23. 3, 09. W. 33 160.

25a. 235 097. Gemusterte Wirkware. Fa. Jacques Schiesser, Nadolfzell a. B. 17. 3. 10. Sch. 35 140.

25a. 235 098, Strikmascine mit senkreckcht beweglichen Hafken- oder Bartnadeln. Albert Magloire Pigeon, Providence, N. J., V. St. A.:; Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW.11. 16, 12.09 P, 24183,

25b. 235 099, Vorrichtung zum Steuern und Einrücken der Klöppel für einfädige, die Klöppel in den Kreuzungsstellen der Gangbahnen zeitweilig still- seßende Klöppelmaschinen. Fa. W. & M. Ofter- mann, Barmen. 25. 6. 10. O. 7090.

25c. 235156. Vorrichtung für Umspinn- maschinen zum Stillstellen des Läufers bei Fadenriß. Dr. Caffirer & Co., Charlottenburg-Berlin. 90, 10, .C..19664,

26a. 234 924. Verfahren und Vorrichtung zur Herstellung von Gas aus Kohlenwasserstoffen dur Borbeileitung derselben an der Oberfläche von aus porösen Materialien bestehenden erhißten Körpern. Sydrocarvon Converter Company, New York: Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 14. 12. 09. H. 49004. 26a. 2384 925, Vershlußvorrichtung für stehende Metorten u. dgl., die mittels cines in das untere, offene Ende der Netorte von unten eingeführten und abwärts herau8nehmbaren Bodens geschlossen werden, der zum Schließen mit einem s{wingbaren Bügel verbunden ist und dessen anderes Ende mit einem Hebel zusammenwirkt. Anders Löfqvist. Gärds- Köpinge, Schweden; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat „Anwälte, Berlin 8W. 11. 5. 1. 10. L. 29 372.

26b. 234 926, Vorrichtung zum Abmessen und Fordern stücckigen Materials, insbesondere bon Calcium-Carbid für Acetylen-Appyarate aus einem unten von einer rotierenden, mit Ausschnitt versehenen konishen Walze abges{chlossenen Behälter. Carbouium G. m. b. H., Offenbach a. M. 22. 7. 09. C. 18 170. 26b. 234 978. Acetylenentwickler für Fahr- zeuglaternen u. dgl. Saloinon Katz, Paris: Vertr. : P. H. Dominik, Pat.-Anw , Offenbach a. M. 21. 1. 10. M 40 401.

\tromkollektornebens{lußmotor mit Ankererregung.

26d. 235 062. Vorrichtung zum Ausscheiten

von festen und flüssigen Teilen aus Gasen oder Dämpfen. Carl Heine, Düsseldorf. 2.4.10. H. 50184. 26d. 235 157. Verfahren zur Herstellun Ammoniumsulfat aus den Gasen der tro aen, Nudolf Barth, Gleiwitz. 14. 1. 10. D .

234 927, Verfahren und Vorrichtung zum Spinnen von künstlicher Seide und zum Ueber- zichen von natürlicher Seide und Tertilfasern über- bei welchen der Faden in die Luft austritt. Bernard Loewe, Paris; Vertc.: A. du Bois-Ney- mond, M. Wagner u. G. Lemke, Berlin SW. 68. 235 134. Textilfäden

Elberfeld. 4. 8. 06 235 178. Pes Ludwig Reichert, R. 31 733;

234 979, Metall-, bes

G. 37f. 235 107, Aus einzelnen Abteilungen bestehende Bedachung für Kohlenlagerpläte. Otto Meyer, Dortmund. 10. 12. 09. M. 39'819. 38d. 235 067. Transportkette für Maschinen zur Herstellung von dur Leisten verstärkten, draÿt- gebundenen Kistenbrettern. William Healy, Chi- cago; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 68. 3. 8. 09. H. 47715. 39a. 235 160. Verfahren zur Herstellung von mit Zelluloid o. dgl. umhüllten Stahl- und ähn- lichen Bändern oder Drähten, sowie von nahtlosen Zelluloid- und dgl. Hüllen. Hans Günthuer, Augsburg, Flurstr. 61. 22. 3. 10. G. 31 305. ; fla. 234 935. Hutstumpenbürstmaschine, bei welher der zum Aufspannen des Hutstumpens dienende Kegel zwischen ihn an der Mantelfläche und an der Kappe bearbeitenden Bürsten angeordnet ist. Nudolf Peschel, Mödling b. Wien: Vertr.: E. Hoffmann, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 1. 10. 09. P. 23 783.

42b. 235 108. Vorrichtung zur Prüfung von Gegenständen auf Mindestmaß. Ferdinand Theißing, Münster i. W., am Mittelhafen 3. 25. 9. 10. T. 15 592. j;

42c. 23982. Kontrolleinrihtung für. Ent- fernungsmesser mit zwei Fernrohren. Paul Bek, München, Blütenstr. 19. 31. 12. 09. B. 56 917. 42c. 235109. Instrument zur graphischen Auswertung astronomischer Positionsbestimmungen. Oskar Voigt, Berlin, Nollendorfpl. 3. 1. 7. 10. V. 9422.

42d. 235 83. Anzeigevorrihtuna mit Schlepp- zeiger. C. v. Biedenfeld @ Co. G. m. b. H., Berlin. 4. 9. 10. B. 60/052.

42. 224 936. Selbsttätlge Meßvorrichtung für Kartoffeln und Getreide, bei welcher das zu messende Gut durch einen Elevator einem Trichter und von diefem den umlaufenden Meßgefäßen zu- geführt wird. Eugen Skroßtzki, Nomanowen b. Bor- czymmen, Kr. Lyck. 15. 2. 10. S. 30 860.

42g. 234 927. Einrichtung zur Ueberwachung des Gleihlaufes von Sprechmaschinen und photo- graphischen Serienapparaten durch Vergleichung von Schauzeichen. Deutsche Mutoskop- und Bio- graph G. m. b. §., Berlin. 25. 1. 08. B. 48890. 429. 234 938. Shaltung für zwei zum An- trieb von Vorführung8apparaten, insbesondere cines Sprechapparates und eines Bildapparates dienende Glektromotoren. Thorogesellschast m, b. H., Hamburg. 19. 4. 10. T. 15 145. : 5 42g. 235 021. Von einem Gehäuse mit auf- flappbarem Deckel umschlossene Sprehmaschine. John Clifford English, Camden, V. St. A-:; Vertr.: Wilh. Wagner, Berlin, Ritterstr. 35. 14. 8, 10, E. 16.117. s A i 42g. 235 184. Plattensprehmaschine, bei der zur Erzielung gleicher Weggeschwindigkeit an allen Stellen der Spirallinie die Regulatorbremse mittels eines vom Motor aus bewegten Stellkörpers all- mählich angezogen bezw. gelöst wird. George Oulton, Charles Ablett u. William Edward Lightfoot, Liverpool; Vertr.: H. Neuendorf, Pat--

Pat.-Anwälte,

Verfahren zur Herstellung von

aus wässerigen Zellulose-

gte Glanzsftofffabrifen A. G., B. 6678.

10. 10. 08.

ar mit Drahtbügel. Oberbexbach, Nheinpf. 6. 10, 10.

Längegeteille Metallform für onders Eisengießerei. Wilhelm Kurze, Neustadt a. Nübenberge b. K. 44 433.

235 179. Flaschenblasen; Zus. surres & Co., Gravil Dr. D. Landenberger u. Dr. E. Neischach, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. D. 13 T4:

234 928. St. Petersburg; Vertr.: K. Berlin SW. 11.

vorri{htung zum mechanischen Alphouse le Ste. Honorine,

Feldetui. Nikolas J8no Hallbauer, Pat.- 20/07 107 C 12/432

S3c. 235 018, Ventilator zur Erzeugung er- wärmter Druluft an Heißluftduschen. Schaeffer, Frankfurt a. Yè. 235 0683.

Fa. August | 3. 8.09. S. 33 405. Vorrichtung zum Trocknen von holz, geb. Saßenscheidt, Altena i. W. 0, 9,09, S 32 (30. S344 929, Willibald Graf von Waldburg, 1179,10, W359 641. 224 980, Zweiteilige, durch Metallstreifen zusammengehaltene Breitung, Marquette, u. G. Hirschfeld, 26117 10: : | 33d. 234981. Nuksack mit Nückenstütze. Karl Wilhelmstr. 5.

225 064. Messerpußmaschine, bei welcher das Messer zwischen zwei symmetrisch angeordneten, in der Richtung der Messerbreite wirkenden Puß- flächen bindurchgeführt wird. Carl Wilhelm Model, Feuerbach b. Stuttgart. 235 180,

mit Wettermantel. Wasserburg,

¿eldflasche. i Stk. A, Vertr. : Ed. Pat.-Anwälte, B. 60 925.

Stuttgart,

10, 6,10. M 41 516. Büchse mit auswechselbarem, in der Achsrichtung verstellbarem Haken für Gardinen- stangen, Bilder o. dgl.; Zus. z. Pat. 234 387. Otto Meuter, Charlottenburg, Sybelstr. 35. 15. 10. 10. M. 42 598.

234 930. Aus zwei unter Federwirkung stehenden Zahnkränzen bestehendes Gesperre für Ge- [enkstüßen einstellbarer Sitz- Tisch Friedrih Merguer, Neumarkt i. O. M. 41 314.

235 065. Auszziehtis{. Stargard i. Pomm. 235 109,

- 09. dgl. Platten.

Paul Krüger,

Wasserkranunterlage zur Ver- hütung des Umhersprizens von Wosser. Heinrich Unger, Crefeld, Westwall 45. 14. 6. 10. U. 4065. Wasserkranunterlage zur Ver- hütung des Umhersprißens von Wasser: Zuf. z. Pat. Heinrih Unger, Crefeld, Westwall 45.

} 235 102. Haushaltungsmaschinen. Herzegowina; Vertr. :

235 1018,

Zerlegbares Lagergestell für F. Tenenbaum u. Dr. Hein- rih Heimann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 10. 5. 10.

235 103. siebvorrichtung. ) ) : Vertr. : Paul Königs, Düsseldorf, Fürstenwallstr. 178. 102/107 O 2AS0L 225 104,

Eiförmige Tee- oder Kaffee-

Stiefelauszieher Widerlager für den Schubhspann und beweglichem Widerlager Stockschläder, Herdorf a. Sieg. 26. 8. 10. St. 15 488. Maschine zum Zerteilen von A. F. Carl Sauermann, Magnus Ad- mirallié u. Friedrih von Großheim, Lübe. 5.0.10, S. 51 628.

5158. Das Ueberkochen verhindernder Heinrih Spies jr., Duis- S. 31 234. Christbaumständer; ; Mar Maenicke, Dessau, Anhalt, M. 43444 Steuerung für durch Elcktro- motoren insbesondere durch a‘ynhrone Motoren be- triebene Hebezeuge u. dgl. zeugfabrik, Berlin.

235 105.

Deckel für Kochgefäße. burg, Lerchenstr. 10. 8. 4. 10. 235 L381. Pat. 224 304. Heinrichstr. 32. 234 931.

F. Viechatzek, Hebe-

234 932. Einrichtung an Laufkaßen mit nur cinem Windenseil zur Vermeidung des beim Festhalten der Laufkaße an einem Hemmschuh ein- treteiden Stoßes. Alfa-Werk München-Gauting G. m. b. H.,, München. 234 933. Kettennuß.

Karlstr. 95,

A. 19 396. Flashenzug mit ausrückbarer

Naumann, Hagen i. W,, ° Neininghaus, N. 11 563. 234 934. Drehrichtungen für Hebezeuge.

Sperrbremse bezeu Maschinenfabrik,

Westphal, B. 59 553. Zerlegbarer

Bergmann

235 106. Zerlegbare! Friß Altmaun, Berlin, Ritterstr. 11.

235 159. , nowsfi, Essen-N.-West, Devensftr. 18.

Sh. 34 109. 235 019.

Gasheizkörper.

Zerstäuber. Eduard Schar- 10 Ll, OV, Vorrichtung zur selbsttätigen Einstellang eines Negelungsvertiles für Heizungen, bei der dur einen Thermostaten ein elektrischer Starkstrom geschlossen und ein Schaltwerk in Tätig- Bruno Schramm, 3. 2. 10. Sch. 34 781. 37c. 235 182. Festlegung der zur Be Glastafeln von Dberlichten mit T\__/ Sprossen dienenden Halteshrauben für die besonderen Glasauflageschienen Johannes Degenhardt, Tempelhof, Berlinerstr. 8. ( 9.10... M 209606, 235 020,

Nudolf Schroff, Sch. 34 689.

Wilhelmstr. 8. hel festigung der

Deckkapven.

Von unten

hos Miebbari t

37f. 235 066. In mehrere verschiebbare Ab- schnitte unterteiltes Dach, insbesondere für Zuschauer- räume und Luftfahrzeug-Schuppen. Pierre Gailhard, Paris; Vertr.: C. Gronert, W. Zimmermann u.

î. Heering, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 30. 4. 10. ol 097:

Anw. Bexlin V; 57. 25: 2, 09, D. 6430. Priorität aus der Anmeldung in England vom 24. 2. 08 bezw. 27. 2. 08 anerkannt. / 42h. 234 940. Poslarisationsprisma. Erich Ritter u. Anton Frank, Stegliß b. Berlin. 11, 11-10. Ot; 831:966. : J 42h. 235 110. Augenglasfassung; Zuf. z. Pat. 231 244. Gustav A. Bader, Nochester, V. St. A.; Vertr.: Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M., u. W. Vamte, Berlin SW. 68, 22. 9, 09: B. DO (Li 42h. 235 185. Einrichtung zur spektralana- lytishen Untersuhung mit Hilfe des elektrischen Lichtbogens. Hermann Viertel, Lichtenberg b. Berlin, Moöllendorfstr. 85. 8. 9. 10. V. 9537. s 42k. 235 136. Drehbarer Universalkopf für &estigkeitsmaschinen. Düsseldorfer Maschinenbau- Akt-Ges. vorm. J. Loseuhausen, Düsseldorf- Grafenberg. 9. 4. 10. D. 23 168. e 42l. 234 941. Einrichtung zur Bestimmung der Dichte von Flüssigkeiten. Schäffer & Buden- berg G. m. b. §H,, Magdeburg-Buckau. 23. 6. 10. Sh. 35 933. E 42l. 234 983. Vorrichtung zur selbsttätigen Analyse von Gasen, bei der mittels einer hydrau- lishen Pumpvorrichtung das zu untersuhende Gas

abwechselnd aus dem Feuerzug gesauzt und darauf

in ein Absorptionsgesäß gedrückt wird. Albert

Merteus, Cruybeke, Belg.; Vertr.: A. du Bois- Neymond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW« 68. 7. 7. 10. M. 41 748.

42m. 234 984. Nechenvorrihtung für an- genähertes Rechnen innerhalb der vier Spezies und der trigonometrishen Funktionen. Ch. Hamaun Math. me. Justitut G. m. b. H., Friedenau b: Berliti! 10:9; 10; H. 91/799.

42m. 225 111. Antriebvorrichtung für Nechen- maschinen nach System Thomas. Adolf Jahu, Wien; Vertr. : A. Daumas, Pat.-Anw., Barmen. a U E E OON:

Priorität aus der Anmeldung in Oesterreichß vom 18. 2. 09 anerkannt.

42m. 235 161. Nicht- und Sperrvorrichtung für das Antriebsrad und die Schalträder von Addier- maschinen. Johann Max Wagner, Zwickau, Michardstr, 17. 1:3. 10. W. 34280;

42m. 235 186. Motorantrieb für Nechen- maschinen nach System Thomas mit einem zwischen der Maschinen- und Motorwelle aus- und einrück- baren Klemmrollengesperre. Adolf Jahn, Wien; Vertr.: B. Tolksdorf, Pat. -Anw., Berlin W. 9. 12,0, 09) Wi: 32700.

A42u. 234 985. Winkelmeßinftrument zur N118- wertung sphärischer Dreiecke, insbefondere zur direkten CGinstellung und Ausmessung des nautisch-astrono- mischen Grunddreiecks dienend, für die Zwedke des Unterrichts und der Orts- und Zeitbestimmung, be- stehend aus drei zusammenklappbaren Meßkreifen, die den in ein Stativ einsteckbaren Hauptapparat bilden, einem gebrochenen Visierfernrohr mit Milch- glastubus und einem Winkelmesser. Dr. August

Wendler, Erlangen. 20. 2. 10. W. 34 194.

42p. 234 939, Zählwerk mit Zahlenscheiben, deren \prungweise Weitershaltung unter der Ein- wirkung einer durch die Drehung der Antriebswoelle zeitweise bewegten, auf der Antriebswelle drehbar gelagerten gewichtöbelasteten Schaltscheibe geschieht.