1911 / 114 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Orkney Clark, New York City; Pauk Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 10. 5c. v. 509200. Nagelapparat mit selbst- tätiger Nagelzuführung ¿zur Befestigung der Har- monikastimmplatten auf dem Kanzellenholze. Matth. Hohner, Akt.-Ges., Trossingen, Württ. 2. 4. 10. 5Uc. H. 52 863. Kanzellenholzkörper für Mund- barmonifas u. dgl. Matth. Hohner, Akt.-Ges., Trossinaen, Württ. 2. 1. 11.

51c. H. 53 637. Kanzellenholzkörper für Mund- barmonifas u. dgl.; Zus. z. Anm. H. 952863. Mat, GALReE, Afkt.-Ges., Trossingen, Württ. 105 0. Ls

5c. Sch. 37 605. Zither. August Schmedtper, Bremen, Neustadtcontrescarpe 108. 13. 2. 11. 51d. A. 19 230. Betonungsvorrihtung für pneumatishe Musikspielwerke. The Aecolian Com- pany, New York; Vertr. : Dr. B. Alexander-Kaß I s g Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68.

S LO 52a. D. 24002. Einfaden - Kettenstihnäh- maschine. Jean Diem-Beutler, St. Gallen ; Nertr.: Dr. G. Nauter, Pat.-Anw., Charlotten- burg 4 29, 9; 10 52a. G. 283 367. Vorrihtung zum Sperren des Spulengebäuses von Greifernähmaschinen. Gebr. Geaauf, Steckborn, Schweiz; Vertr. : C. Nöstel u. R. H. Korn, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 11. O L L 52a. U. 4028. Schuhwerk - Nähmaschine. United Shoe Machinery Compauy, Paterson u. Boston; Vertr.: K. HaUbauer, Pat.-Anw., Berlin SW. 114 12. 95. 10:

526. M. 35 818. Kartenshlagmaschine für Sti>kmaschinen. Maschineufabrif Kappel, Chemnißz-Kappel. 24. 8. 08.

526. M. 38 860. Schiffchenstikmaschine. Ma- schinenfabrik Kappel, Kappel-Chemnig. 26. 8. 09. 526. Sh. 33831. StiffWenstikmaschine. Morris Schoenfeld, Norschach, Schweiz; Vertr. : B. Biank, Pat.-Anw., Chemniy. 2. 10. 09.

52b. V. 8442. Vorrichiung zum Ein- und Aus- rien des Maschinenantriebes für Sti>maschinen mit vom Pantograpben aus bewegtem Sti>krabmen. Vogtläudische Maschinenfabrik (vorm. J. C. & H. Dietrich) A. G., Plauen i. V. 19. 3. 09. 54a. R. 28 554. Verfahren zur Herstellung von Halsschachteln mit abnehmbarem Dekel. Friedrich Adolf Rebentisch, Immigrath, Rhld. 22. 95. 09. 54g. R. 31 428. Vorrichtung zur Einzelabgabe von flachen, in einem mit Schliy versehenen Kasien vers{losscnen, zwe>mäßig unter iFederdru> stehenden Körpern, wie Papierblätter u. dgl., mit Hilfe eines von außen beweglihen Griffes. Friedrih Ruppel, Straßburg |. E., Kleberpl. 22. 19. 8. 10.

57a. M. 43 245. Vorrichtung zum ununter- brohenen Beleuchten des Bildbandes in Kinemato- gravhen unter Benußung eines mit der Bildband- fortshaltung gekuppelten Stromunterbrechers.“Thomas oseph Murphy, Rochester, V. St. A.; Vertr. : Paul Müller, Pat -Anw., Berlin SW. 11. 24. 12. 10. 576. C. 18 034. Verfahren und Vorrihtung zur Herstellung von Kinematographenfilms. Com- pagnie Génsórale de Phonographes Ciné- matogravhes ct Appareils de Précifion, Paris; Vertr. : G. Fude u. F. Bornhagen, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 68. 14. 6. 09.

5%b. S. 30088. Verfahren zur Herstellung von Mekbrfarbenrastern auf Zelluloid - Folien unter Benußung nur einer Schußschicht und von Farbstoff- lösungen in Alfohol oder Aceton. Carl Späth, Stegliß-Be:lin, Rheinstr. 41. 29. 10. 09.

58a. A. 14 399. Füllverfahren für offene Oelyressen mit zwischen herausnebmbaren Preßplatten frei auszupressendem Saatgut. Alerander Austerlitz, Györ, Ung. ; Vertr.: C. Gronert u. W. Zimmer- mann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 6. 5. 07. G1b. G. 30217. Chemisher Feucrlöscer. Clemens Graaff. Berlin, Linïstr. 17. 21. 10. 09. 63b. M. 42553. Sicherhcitékupplung mittels Haken und Kette für Wagen und dergl. Herbert Maunder, Westport, Neu-Seeland; Vertr.: S. Reitzenbaum, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 10/10, 10; 63e. A. 17 055. Doppelelliptikfeder für Motor- fahrzeuge. The Nustin Motor Compauy, Lim., u. Herbert Nustin, Northfield b. Birmingham ; Nertr.: Abrahamsochn, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 13. 4, 09.

Priorität aus der Anmeldung in England vom

27. 4. 08 anerfannt. 5 2 63h. B. 60 078. Elaftisher Handgriff für Fahrradlenfstangen. Christoffer Poulsen Buch, Charlotten!und, Dänem.; Vertr. : S. F. Fels, Pat.- Anw., Beclin SW. 61. 5. 9. 10. 64a. G. 32 576. Nihtnahhfüllbare Flasche mit mehreren übereinander angeordneten Klappenventilen. Seth E. Gill. Brooklyn; Vertr.: V. Schmey, Pat.-Anaw., Aachen. 29. 9. 10. 65a. F. 25 241. Gleitboot mit aus treppen- artig hintereinander angeordneten Gleitflähen be- stehendem Boden. William Henry Fauber, Nan- terre, Frankc. ; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 30. 3. 08. 65a. St. 13 640. Ascheauswerfer für Schiffe, I. Stone & Compauy Ltd., Deptford, Engl. ; Nerir.: R. Deißler. Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maeme>ke u. W. Hildebrandt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 9. 1. 09. : 65e. A. 17 229. Einrichtung auf Krlegs\chiffen zur Verhütung gegenseitiger Beeinträcktigungen be- nachbarter Geschüße. Allgemeine Elektricitüts- Gesellschaft, Berlin. 21. 5. 09, 669. B. 25 294. Vorrihtung zum Zerteilen und Ausnebmen von S&lxchttieren. Otto Peter, Friedenau b. Berlin, Maybahpl. 14/15. 11. 7. 10. 67a. G. 32215. Befestigung und Lagerung leicht auswedselbarer Schleifscheiben mit Sichecung azaen scitlihe Verschiebbarkeit durch auswc<selbare Nmgsch-iben. The Gear Griuding Machine Co., Detroit, Micbigan; Vertr.: Dr. Graf v. Neischach, Pat.-Anw., Berlin W. 66. 1. 8. 10.

Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 2. 8. 09 anerkannt. 6%a. Sch. 35 153. Scleifvorrichtung zum ge- nauen Bearbeiten der Ahslagerkasten-Führungen eines Lokomotivrahmens in beliebig gencigten Etenen mit umlaufenden Scbleifw?rkzeugen. Friedrich Shmaltz G. m. b. HS., Offenba a. M. 16. 3. 10. 68a. D. 20485. Sicherheits\{loß8 mit Kom- binationgeinri<tung. Léon Joseph Mathurin Dar- deau, Paris: Vertr. : Dr. B. Alcxauter-Kay, Pat.- Anw., Berlin SW. 68. 2. 9. 08. 68a. F. 30327. Swloß mit einer in der S<hsußtellun1 gesicherten Fall: und einer nah dem Oeffnen tes Schlosscs die sich zurü>bewegende Falle

Vertr. 1

. »

in Mittellage. festbaltenden Spercklinke, Wilhelm Frese, Berlin, Ruheplabstr. 13. 19. 7. 10.

6Sa. T. 15 667. Durch aufgespeicherte Kraft na Auslösung derselben selbsttätig riegelndes Schloß. Hermann Thymauun, Wilmersdorf-Berlin, Prinz- Regentenstr. 114. 27. 10. 10.

68b. D. 24 589. Schubriegel für Türen, Fenster u: dgl. Damm «& Ladwig m. b. H., Velbert, Rhld. 26.1. 11. :

70a. G. 32477. Sgreibstifthalter. Eduard Giöcfner, Nürnberg, Landgrabenstr. 82. 12. 9. 10. 70v. M. 43 1114. Vorrichtung zum Füllen von Füllfederhaltern, bestehend ‘aus einem luftdiht ab- ges<lossenen Tintenbehälter mit einem Steigrohr, dur< welches die Tinte mit Hilfe eines Gummi- balles oder einer Luftvumpe herausgedrü>t wird. Müller & Mehner, Wien; Vertr. : G. Dedreux, A. Weimann u. H. Kausmann, Pat.-Anwälte. München. 12. 12. 10.

70c. O. 7177. Aus einem Gehäuse mit Klapp- de>el und einem von dem Gehäuse aufgenommenen Tintenfläshchen gebildetes Schreibzeug. Dr. Her- mann Otte, Hannover, Veilchenstr. 6. 23. 8. 10. 70d. Sch. 35 276. Vorrichtung zum Anfeuchten der gummierten Streifen von Briefumschlägen mittels eines über eine Feuchtwalze geführten Anfeucht- LSE August Schmit, Aachen-B., Kaiserallee 3. e L 7c. H, 46069. Maschine zum Einführen metallener Drahtstücke in Gewebe und Stoffe, ins- besondere in Shubsohlen oder Laufmäntel. Henry Hulsot, Paris; Vertr.: Dr. B. Alexander-Kaßz u. G. Benjamin, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 15.2. 09. 7c. M. 42467. Maschine zum Ausza>ken von Schuhkappen u. dgl. Maschinenfabrik Moenus A.-G., Frankfurt a. M. 26. 9. 10. 7c. U. 4128. Ueberholmas<bine. United Shoe Machinery Company. Paterson u. Boston; A K. Hallbauer, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 40: T0. 7c. U. 4288. Vorrichtung zum Aufzwi>ken des Spitenteils von Schuhwerk. United Shoe Machinery Company, Paterson u. Boston; Vertr. : K. Hallbauer, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 11. 1. 11. 7c. W. 34 996. Apparat zum Tro>nen der Vorderkappen von Schuhen. Tbomas Francis Whelan, St. Louis; Vertr. : P. Breddin, Pat.-Anwo., Elm. 30; 5. 10. 72a. B. 60 509. Abzugvorrichtung für Gewehre mit einer quer zur Laufahse \{wingenden Pendel- \cheibe. Jakob Variswyl, Riederberg b. Bösingen, S<{weiz; Vertr. : Gustav A. F. Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 19. 10. 10. 72a. M. 40 525. Abzugvorrichtung für Feuer- waffen zur E R, des Abfeuerns bei unrihtiger Höhenlage. Nobe:t Alerander Moore, Chicago; Vertr. : Pat.-Anwälte A. Stich, Nürnberg, u. Dr. H. Fried, Berlin SW. 61. 25. 2. 10. 2c. N. 31 333. Lafette mit einem am hinteren Ende angeordneten und einem zweiten tn entgegen- geseßter Richtung wirkenden an ibr \{wingbar hbe- festigten Sporn. Nheinische Metallwaaren & Maschinenfabrik, Düsseldorf-Derendorf. 5. 8. 10. 72h. B. 58 320. Selbsttätige Feuerwaffe mit Seen deo Lauf. Theodor Bergmanu, Gaggenau, Baden. 16. 4. 10. 5 5 72h. N. 141191. Nüstoßladepistole mit als Sc{lagstü> autgebildetem Verschlußstü>. Georg Nöbauer, Passau-Grünau. 5. 1. 10. “Aa. B. 61904. Zur Aenderung der Glo>ken- \{wingungsweite während des Wutens regelbare clektci)i<e Steuerung von Glo>enläutemaschinen; gu. z. Pat. 232492. Rudolf Brambach, Nord- ausen, Kutteltreppe 11. 9. 2. 11. 74a. K. 47383. Beim Oeffnen und Schließen einer Tür mechanis<h angetriebene Klingel. August Kopp, Kletin-Krotzenburg a. Main. 17. 3. 11. 76d. O. 7318S. Fadenreintigungsvorrihtung für Spulmaschinen mit gleichzeitig verstellbaren Schlißzen. Fris Ortlicb, Mülhausen i. Els., Strangweg 4. n L REe 7b. B. 62037. ScMußvorrichtung für natür- lihe Eisbahnen über tiefem Wasser. Jakob Berfinger, Müble> b. St. Gallen; Vertr.: Dr. L. Gott)cho, Pat.-Anw., Berlin W. 8. 18. 2. 11. 7b. T. 15 436. Gestell mit Laufrädern. Felix Tilk, Lahr t: Baden, 2(. (e 10; 77h. K. 40844. Sthraubenflieger mit vom Umfange aus angetriebenen Hubshrauben. Max Krüger, Cssen-Nuhr, Andreasstr. 37. 27. 4. 09. 796. A. 17980. Maschine zur Herstellung von Zigaretten oder Zigarettenhülsen mit Mund- stücken aus Kork, Goldpapier, Stroh oder ähnlichem Belag. Moïs Herban Avram, New York; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M,, u. W. Dame, Berlin SW. 68. 10: 11.09, Slc. N. 30835. Férderkübel. John Ace Noberts, Cardiff, Wales; Vertr.: E. Cramer u. Dr. H. Hirs, Pat. - Anwälte, Berlin NW. 21. 140, -LO 83a. E, 16589. Dur S<hwerkraft ange- tricbene Uhr. Chatlmfonoviy Prosper Elieson, Kensington, London; Vertr.: B. Tolksdorf, Pat.- Anw., Berlin W. 9. 27. 1. 11. S3a. E. 16 734. Dur<h Schwerkraft ange- triebene Ubr; Zus. z. Anm. E. 16 589. Chaim- sonovitz Prosper Elieson, Kensington, London ; Dr: H. Tolkfsdorf, Pat.-Anw., Berlin W. 9. ¿De LLy 83b. A. 19067. Strows(lußvorrichtung für elektromagnetishe Aufzüge von Uhren und ähnlichen Triebwerken. Aftieugejellschaft Mix & Genest Telephon- u. Telegraphen-Werke, Schöneberg- Berlin. 30, 60. 10. 8$üc. S. 31 953. Aus gewölbten Blechen und Frofieteagera gebildete Spundwandbohlen ; Zuf. z. Anm. S. 28542. Siemens « Halske Akt.- Wos, Berlin. 22. 7.10; An: K. 47190, Strahlrohrmundftü> für Vollstrahl und Brause. Carl Kleiuhans, Blasewitz- Dresden, Tolkewitzerstr. 24. 27. 2. 11. 86c. D. 21535. Schüßzenantriebsvorrihtung für vertifale Bandroebstüble. Adrien David, St. Etienne; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 68. 22. 4. 09. S$6c. S. 51449, Einrichtung zum Einlegen ter Spulen in Halterabmen für WeÖstühle mit selbst- tätiger Spulenauswechlung. Les Héritiers de Georges Perrin, Cornimont. Frankr. ; Vertr. : G. Dedreux, A. Wei>mann u. H. Kauffmann, Pat.- Anwälte, VMüncben. d. 8. 10. S$6c. T. 14 102. Selbstelastischer, d. b. ohne Verwendung von Gummifäden tehnbar gewebter

21c. 235 434. Elektris<er Selbstunterbreher, bei dem die in einem Stromkreis eingeschaltete Metallfüllung einer nicht leitenden Röhre an einer verengten Stelle zeitweise in Dampf verwandelt Turmstr. 33.

235 266. Verfahren zum Anlafsen von Ludwig Hartwaguer, Düssel- 19. 6. 10. H. 51010.

: Verfahren und Einrichtung zur olarisierung von magnetelektrischen mil Volkers, Berlin, Lüßowstr. 33—36. 4. 1. 11.

21d. 235 435. Elektrishe Maschine mit kon- trischen Feldpolen, zvlindrischer, \spiralförmig bewi>elter Anker hin und Dctave F. Sire, Paris; Vertr.: E. Lamberts, K. Zeisig u. Dr. G. Lotterbos, Pat.-An- wälte, Berlin SW. 61.

inen . nah Composiug H., Berlin. 10. 11. 08.

ung für Matrizenseß- Mergenthaler Saß. f General Com-

Sa.- 235354. Vorrichtung zum

Ablegen von Geweben in einen Beha mit parallel zur Kessela<se liegendem Emil Gmiuder, Reutlingen. 31. 12. 09. G 235 2318. Florshneidemaschine lastungsvorrihtung zum die Spannorgane teils fest, teils in einem niederbeweglihen Schlitten gelagert find. Drey, Hanover Mills, Engl.; Dr Alexander-Katz, Pat.-Anw., Berlin SW.68. 923 15 D. 22 652. 1A 8b. 235 257. Verfahren zur Herstellun gerauhten, verfilzten und buntbedru>ten B geweben. Oscar Bethge- Schweiz; Vertr. : A. Loll, B; 57 572.

235 3255.

Sau. Jac. Kunappich, Augsburg. 24. 5. 10. ] einerdem Kautschuk nabesteh:nden Substanz. Farben- . 44 647. : / Vayer & Co., Elber- SG6c. 235 322. Einrichtung zur Sicherstellung des Betriebes von Luftgasanlagen, bei welchen durch : L die s wird. aschineubau - Gesellschaft Martini & Hüucke m. b. G., Berlin. A M 37791,

3d. 235269. Gasëreiniger mit vielfachen, je auf einer Seite angeordneten Zu- und Ableitungen VBerlin-Anhaltische Maschinen- W. 31 073.

Gesellschaft Wiesbaden.

Kreiselrad für Verdichter, die hoher Tourenzahl 9 Huguenin, Zürih; Vertr.: H. Springmann, Ch. Stort u. E. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. H. 47 618.

Dc. 23% 397. Kondenswasser-Ableiter für Kreisel- \ Gutehoffuuugshiüitte, für Bergbau uud Hütteubetrieb, Oberhausen 2,

28b. 235 324. zum Aufhängen

i H, Sagan, Ne>ar- medanisGon Dru>luftwerkzeug, bei dem eine flcinere Fläche des stufenförmigen Steuerventils- unter Dru> steht und eine größere Fläche desselben zeitweise dur vom Schlagkolben zusammen- gepreßte Luft unter Dru>k geseßt wird; Zuf 212 600. Poksruy & Wittekiud Maschineubau A. G., Frankfurt a. M.-Bockenheim. 22. 8. 10.

2) Zurü&nahme von Anmeldungen. a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent-

sucer zurü>genommen.

T. 15 161. Verfahren zur Darstellung

eines Jodderivates des Yohimbins. 5. 1. 11.

39b. L. 30 564. Verfahren zur Herstellung

plastisher Ma b. Wegen Ÿ

Stoff. Wilßelm Julius T straße 51 u. 189—191. 1. P. 25 546.

abrifen vorm. eld. 30 9. 09. 235 369.

Mergenthaler-

Berfahren zur Ausnußzung an sich im Feueruagsbetriebe dur<h den Kamin Trcioein zu gebender Wärme zur Ableitung s{ädliher oder lästiger Gase geringerer Teoperaturen. staniin Guisllenmain, G. 32 297. 42b. 235 327.

6. H. Vorricht 35 349 unterbrochen

pannen der Ware Doppelfeldmotoren. dorf, Kurfürstenstr. 40. 235 395.

y Barbarossastr G. 30 686. arbarossastr.

235 432. mit V-för

orrihtung zum Ablegen von miger Ablegeverzabnung und angebrahten Schriftzeichen d Zeilengießmaschinen. Schuell- Sch. 34 690

Umdru>verfahren für Titho- ei dem die verschiedenen Farb- be auf einen einzigen Stein oder >platte umgedru>t werden. Leip- er - Manier Alexauder Grube, G. 30 993.

Vorrichtung zum Abstellen des lithographishen NRotationsmaschinen. Augsburg, Göppingerstr. 46. 25. 95. 09.

Wachs\{hablone mit De>k- und Edwin Austin Co / A. Elliot, Pat. 30. 11. 09. C. 18 591. 5 260. Wärmeaustauschapparat. F. L. Co., Kopenhagen; Vertr. : Fr. Meffert L, Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 0. S. 31 675. 235 422. Verfahren zur Zerlegung von Bestandteile. L’Air Liquide Société pour l’Etude et l’Exploitation des Georges Claude,

A. 16 546.

Charles Aldrih Recd, A; Vertr.: Franz Reinhold, Pat.-Anw., N. 26 452.

insbesondere für Rheiner Maschiucufabrik, H., Nheine t. Westf.

236. Signalvorrichtung für die Aus8- en Strecke. Dino Samaia, . Wangemann, Pat.-Anw., 117 2,107 S: 00800: Einrichtung zum Sperren von nsignalen mit elektrischer Flügelkupplung; Pat. 218 530. Allgemeine Elektricitäts- Pesellshaft, Berlin. 20. 11. 10. A. 19 731. 20i. 235 2680. Scaltung eines Dru>kknopfes. kt.-Ges., Berlin. 5. 5. 10.

S. 314

20i, 235 36A. Aufschneidbarer Spitenverschluß für Veihenzungen. Nicolaus Rudy, Saarbrücken 1. N, 1, 10. R. 30 074.

20, 235 398. Elektrishe Signalflügelkupplung. Societa in accomandita per l’utilizzazione delle Juvenzioni Jug. Beer, Venedig; Vertr. : . Loubier, Fr. Harmsen, A. Büttner Pat.-Anwälte, Berlin ZW. 61.

) Feinmeßapyarat für - Innen- messungen, bei welhem der Tastbolzen auf einen zweiarmigen Hebel einwirkt.

statt-Stuttgart, Pragstr. 138. 42h. 235 403. Hervorbringen von na< Serien auf einer Scheibe Projektiousbildern. Beaudoin, Paris; Vertr.: H Caminer, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 42k. 235 424,

für das Gas. bau-Akt.-Ges., Berlin. 235 3083. ( von Kompressoren. Linde’'s Eis8maschinen Akt.-Gefs., G. 29 055.

235 323.

Maschinen. E0, 12-08.

; Albert Hirth, Cann- Vorrichtung Hirth, Cann

ér Matrizen H. 90 881. segmaschin

“235 359.

aussen, Zofingen, E at.-Anw., Berlin Einrichtung : AntriebsvorriGtung für ber bewegt. angeordneten Arbeitswaljzen vonNRauhmascbinen. ) Neugersdorf i. Sa. B. 235 258.

ichtzablung der vor der Erteilung ju entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen

Bühnenbeleuhtungskörper. Von neuem bekannt gemacht unter

Gebläsfebrenner. / K. 41 979. Stehender Dampferzeuger mit Berieselung des Heizraumes. T

P. 25 9090. gegen Uebertragung von Krankheiten beim Gebrau bestehend aus dauernd desinfizterten, s{alldur<lässigen Wänden für die zu verde>enden Apparatteile und einer vers<ließbaren Tasche, deren ÎInnenwände mit Trägern für ein Desinfektionsmittel ausgestatiet sind. 27. 12. 10. (Von neuem bekannt gemacht unter Klasse 21a.)

D; 09 (14,

: 4. Einrichtung zur Prüfung der im Gasraum liegenden Flüssigkettsvers{lüsse bei für feuergefährliche f Borhandensein von Sperrflüssigkeit. Maschineubau- Martini «& Hünucke m. b. H, M. 39 424.

i Probenehmer schlossenen Gefäßen befindliche Flüssigkeiten mit ciner innerhalb einer Hülse verschiebbaren Schöpföffnung. Neufang jr., N. 11 862.

235 371.

tchard Veut DaYES 2. 3. 10. S. 31144. 235 239. Elektrischer Schalter mit Zeit-

18. 8. 10. M. 42104.

_235 214. Traggestell für die Metallfäden elektrisher Glühlampen. Allgemeines Chemisches Laboratorium Ooskrar 19. 12, 09 U, 18.126.

235 25.

als zurückgenommen.

V ite it B. 60 065. Verfahren zur Herstellun

Linoleum, Lincrusta, Muralin u. dgl. Dr. Iosef Polôny, Vertr. : C. G. Gsell, Pat.-Anw., Berlin S\. gj) P. 24 442. : 9. 235 232.

B. 62446 K Klosterneuburg, Flüssigkeiten B. 57 918.

Aktienverein Gesellschaft

00, 10; 99:

G. 32 542. 235 370.

Nüttelmaschine mit Nührwerk und mehreren Sieben für die Bürstenfabrikztion Hermann Niemeyer, Berlin, Kochstr. 3, u. Carf Schmidt, Tegel b. Berlin. 19. 11. 10. N. 11953, 9, -235 389. Stielbefestigung für Stielbürsten ohne Kasten und Stielloch. j O.-A. Leutkir<h, Württ. 9. 235428. Aus einer dreiteiligen Röhre h stehender Füllpinsel. Hans Baxrthelmeß, Br Brü>enstr. 2. 31. 5. 10. B. 59 858.

Lc. 235 233, Maschine zum Einhängen lyse zusammengetragener Bogen in Umschläge. Art Gerstadt, Stuttgart, G. 29 991.

235 234.

915.

235 392. 2 und Einrichtung von Fellen und Häuten im um- Tauning aud

L, Glaser,

JIrvington,

j Bogenlampe mit nebeneinander v., Berlin g p eneinander

angeordneten Elektroden und parallel zu diesen am Lichtbogen vorbeiführenden Stromzuleitungen. sellschaft für elektrisches Licht m. b. G., Berlin. M. 39 785.

21f. 235 216.

Saarbrücken. 16. 10. 10.

Machine Co., Wasbington; E. Peitz, Pat.-Anwälte,

235 325.

Fernsprechapparaten,

Georg Pfau, Wurza

O O! Addiermaschine.

Tarrant Mauufacturing Company, Chicago; Vertr.: Dr. B. Alexander-Kaßz u. G. Benjamin, Pat.-Anwêölte, Berlin SW. 68. 26. 1. 10. F. 29 190. 42m. 235 445, Druckwerk für Addiermaschinen. John Pirrong Hunter, Wilkes-Barre, V. St. A.; Vertr. : P. E. Schilling, Pat.-Anw., Berlin SW. 48.

Vorrichtung an Geldwechsel- fassen zum Antrieb der Münzenauswerforgane mittels bewegliher Schieber Chiger, Kurfürstendamm 65, u. Arthur Haendler, Heidestr. 52, Berlin. 235 446,

Anzeigen der Ueberschreitung Längenmaßes der Briefe bei ihrer Einführung in Apparate zum Stempeln und Negistrieren von Ein- \chreibesendungen. Deutsche Post- und Eisenbahn- (Dapag-Efubag), D, 22 280;

Vorschneider für A>kerpflüge. Bernhacd Fischer, Naundorf b. Eilenbur; Fischer, Zweenfurth b. Leipzig. 5. 11. 09.

45b, 235 276. Kord Klintworth, Hollenbek b. Harsefeld. 25, 2. 10. K. 43 785.

45b. 235 330. Dibbelmaschine zum Säen von Kartoffeln u. dgl. Niederwürschnit i. S. 235 331.

; Z . Verfahren zum Nachbehanteln von Kunstfäden auf der Spinnspule und Spinnspule mit verstellbarem Umfang zur Ausführung des Ver- fahrens. Nudolf Pawlitowski, Görlitz. 24. 8, 10. P. 25 543.

29b. 235 219.

Verfahren zur Herstellung von {wer \{<melzbaren Glühfäden für elektrishe Glüh- lampen nach dem Pasteverfahren. u. Dr. Arnold Rahtjen, Hamburg. P. 20 854.

235 396.

P. 26 607 S. 31 393. Bogenlampe für Gleich- oder

Knebel für Manschetten- vers<lüsse und äbnlihe Gegenstände. 16. 2. 11. N. 28 845, Ul N. 30 336. Einrichtung zu von Sirenen. Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung der Anmeldung im Reichsanzeiger. des einstweiligen Schußes gelten als nicht eingetreten.

é

3) Versagungen. Auf die nachstehend bezeichneten, im Neicäanzeiger egebenen Tage bekannt meldungen ist ein Patent versagt. des einitweiligen Schußes gelten als nit eingetreten. Einrichtung an Verdamyfern für salzautsceidende Flüssigkeiten zur Verminderung der Krustenbildung. ; G. 27 640. Gießtopf für Lettern- und Zeilengießmaschinen, welcher in zwei zueinander senk-

benen verstellbar ist.

F. 21 705. Verfahren zuin Verbrennen von Müll. M. 386 967.

Nudolf Pörscke BO 19706

: d. Verfahren zur Herstellung von Kupferorydammoniakzelluloselösungen unter Benutzung von basishem Kupfersulfat. s fabrik G. m. b. H., Groß-Auheim b. Hanau a. M. H. 46 819.

235 220.

ï

Tae G <loßstr. 89. Verfahren zur Herstellung massiver Mangansuperorydanoden; : 221 130. Siemens & Halske Akt.-Ges., Berlin, S. 31 794.

12h. 235 307, Verfahren zur Erzeugung dq Magnetitelektroden. Chemische Fabrik Vutay 23+ 10; G. 19610.

Verfahren zur Erzeugung b zontaler oder annähernd horizontaler, zu Gasreattiom dienender elektrisher Lihtbogen; Zuf. z. Pat. 2289, S Fabrik Grieshecim-Elektrou, Ff urt a. M.

_23 _Stüyelektrodenbogenlampe, bei der die Stütze allmählich mit der gestügten Clektrode t Hendricus Johannes Jacobus Jaburg jr., Amsterdam ; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, eibe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M., u. W. Dame, Berlin SW. 68. L 235 217. Wechselstrom-Gleichrichter mit synhron schwingendem “Anker; Zus. z. Pat. 226 878. Grnst Fäßler, Frankfurt a. M., Züunmecweg 3. I O7 ILA

235 218,

Berlin SW. 13. AnZaA s : Hanauer Kunstseide- A A m Bremsen St. Paul, 0, 2352 Verfahren zur Erhöhung der Clastizität sowie der Festigkeit von künstlichen Fäden, Gespinsten und Geweden aus fkünstlihen Fäden in fenhtem Zustande; Zus. z. Pat. 232 605. Gebauer, Charlottenburg, Berlinerstr. 93. 10. 1. 08. G. 29 009.

29b. 235 366. Verfahren zur Herstellung von fünstlihen Fäden und anderen Gebilden aus Kupfer- orydamn!oniakzelluloselösfung durh Fällen mit Aeyz- Dr. Nudolf Hömberg, Charlotten- Bua, Ranbiy, 1901: 20, («10 Q. 01313,

235 270. Sufmaun, Berlin, Bayreutherstr. 44. S. 33 017.

30f. 235 440. Hub des Sitzes.

235 441,

G. 17 60195, Borrichtung zum selbsttättgen

Die Wirkungen 235 432. ; Ferschicbeanlagen. des vorgeschri-benen

Magdeburg. Windhoff &

12h. 235 429. Co., G. m. b.

N. 30 913. Negelvorrihtung für Funken-

Veifa - Werke Vereinigte Elektro- technische Jusftitute Frankfurt - Aschaffeuburg m. b. H., u. Friedri Deffauer, Aschaffenburg.

235 240. Elektromotor mit etnem unter dem Einfluß eines Magnetfeldes we<selnder Stärke {wingenden Anker, der dur etn Reibungsgesperre etne Welle in umlaufende Bewegung versetzt. James Harold de Thierry, Bra, Cuneo, Ital. ; Vertr. : Nich. Jaeger, Berlin, Gitschinerstr. 106. D, 15192

235 241, i Kathoden- oder ylvain Laureys8, Antwerpen; Vertr.: J. Tenen- Heinrich Heimann, Berlin SW. 68, 3,3, 10, 235 267.

induftoren. Verkehrswesen 160, 106 09.

235 329.

pa weidhstellen einer eingleifi Bicenza, Ital. ; Vertr. : Berlin SW. 61. 20i, 235 237.

ie Wirkungen C. 19 183

235 213. Verfahren zur Darstelluy ta Aluminiumsti>stoffverbindungen ; Zus. z. P Dr. Ottokar Serpek, Schweiz; Vertr.: Dr. P. Ferchland, Pat.-Anv, Berlin W. 30. 6. 7. 06. S. 23 012. 112i. 235 299. Verfahren zur Erzeugung bon Sti>kstofforyd aus Luft oder anderen Sauerftcff- und Sti>kstoftgemischen. Gesellschaft, G. m. b. H., Gelsenkirhen. 12.11.07, S.-25 575, 112i. 235 308. Nath Art der Filterpressen u esezter Apparat zur Clektrolyfe von Vaser. Eycken, Charles Leroy u. Nen Moriy, Vertr.: Dr. D. WUndeunbergt, nw., Berlin SW. 61. 16. 10. 09. E. 1510 Priorität aus der Anmeldung in Frankreih t 9. 12. 08 anerkannt. t 12i. 235 309. Nach Art der Filterpre\s sammengesetzter Apparat Zuf. z. Pat. 235 308.

P. 23 3783. alkalilauge. Gastroskop. E 4 Es Pflanzlochsteher

für Pflüge. MNeitapparat mit verstellbarem

Siemens & Halske Rofsel, Schwarz «& Co., Wies-

Salpetersäure 18: 6, 09, S. :

i Auf zwei seitlihen Rädern und einem hinteren Schlepprad fahrbarer, vom Führersitz vevstellbarer Schubrechen Sammeln von Garben u. dgl. Halfdan Christiaufon, Upham, North Dakota, V. St. A.; Vertr.: G. Dedreux, A. Weickmann u. H. Kauffmann, Pat.-An- wälte, München. 235 332,

Neitapparat ; j Nosfsel, Schwarz & Co., Wiesbaden. 16,909, C. 14471.

30f. 235 442. Neitapparat; Zus. z. Pat. 235 440. Roffel, Schwarz & Co., Wiesbaden.

235 443. Apparat für subaquale Darm- Dr. Anton Brosch u. Dr. Otto von Aufschnaiter, Wien; Vertr.: O. Sa>k u. Dr.-Ing. F. Spielmann, Pat.-Anwälte, Leipzig. B. 60 336.

31b. 235 398. Fördervorrihtung, wie fahrbarer gl., für Formmaschinen, bei fstoßen des Formka|tens und des gegen diesen unverrü>baren Movelles oder eines dieje Teile aufnehmenden Trägers verdichtet Bernhard Keller, Mülheim, Nuhr, Arndt-

20) 5/10) M, 40.407.

235 444. Scablonier-Vorrichtung zur Herstellung von Formen und Kernen für Turbinen- Gehäuse und Nohrkcümmer mit runden, verjüngten Otto Kopp, Durlach.

235 271.

Vorrichtung zur Regelung der

Gerät zur Auflo>kerun Röntgen1röhren.

Grdbodens mittels an einem endlosen antceib Band angeordneter Kxaßwerkzeuge. 21. 2. 10.-

4) Erteilungen.

Auf die hierunter angegebenen Gegenstände find den Nahhgenannten Patente erteilt, die in der Patent- rolle die binter die Klassenziffern geseßten Nummern Das beigefügte Datum bezeichnet Am S&luß

er Hôhe Pat.-Anwälte, Bit ota Dia uehal, Frfkr.; ; Vorrichtung zur Umformung hon Gleichstrom in Wechselstrom und umgekehrt mit im Wechselfeld eines Wiklungssystems s{hrwingendem Deutsche Telephonwerke D. 23 160.

C, 18 T12

i Wurfrad für Kartoffelernte- maschinen mit Zinkengruppen, die bei ihrer Umdrehung durh eine Führung ständig in derselben Nichtung da Apel, geb. Eschner, Leipzig-

1, ( Meißner, 26. 6, 09. S. 30 728.

21a, 235 238. polarisierten

G. m. b. H., Berlin. 8 21g. 235 268. Gasëdichte Elektrodeneinführung; Zus. z. Pat. 225 497. Hartmanu & Braun Aft.- Ges, Frankfurt a. ‘M. 23% 302,

erhalten haben. den Beginn der Dauer des Patents. ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben. Nr. 235 191 bis 235 460 aus\{<l. 235 285. Verfahren zur Herstellung von Arthur Dalnuer, Wittenberg, 20. 11. 09

/ Selbsika)sierende Fernsprech- stelle, bei welher na< dem Einwurf einer Münze und dem Aushängen des Fernhörers die erstere einen Wi s verdrängt und zwishen die Nase eines den Hörerhaken sperrenden Schiebers und einen ¡weiten ArretierungShebel fällt. Umburg a. Lahn. 235 262.

zur Glektrolyse von Wst Naphael Eycken, (kli . René Moritz, Wasquehal, Frkr. ; U andenberger, Pat.-Anw., Berlin 5\\, ik G. 15 279.

gehalten werden. Id Lindenau, Siemeringstr. 13.

Rahmen, Drehgestell u. d 235 447

Fallhebel settli denen der Sand durch

: 95,11. 10H. 02 464, Wechselstrom-Gleichrichter mit ron \{wingendem, unpolarisiertem Anker. Ernst Fäßler, Frankfurt a. M., Zimmerweg 3. F. 26 432.

21g. 235 436. Einrichtung an Metalldampf- Hartmann Braun Afkt.-Ges., 30. 7. 10. H. 51 383. Darstellung

Kartoffelerntemaschine Elevator, bei der hinter dem Elevator aungévorri<tung und ein die Kartoffeln ablegender Schüttelrost angeordnet ist; Zus. z. Pat. 228 057. Richard Sellentin, Graudenz. 24. 2. 09. S. 29 958. Seitlih verschiebbare f vorrichtung für NRübenheber mit einem Köpfmesser, welches dur< Auflaufschienen selbsttätig in seiner Axel Ludvig Akefson,

2 235 228. Ba>pulper u. dgl. Bez. Halle. 235 42G.

Adolf Scheid, eine Neini- 6. 9. 10. Sh. 36 443. Vorrichtung zum selbsttätigen Umstellen eines Umschalters, insbesondere für Neben- stellen-Fernsprehleitungen zu im voraus bestimm- Johann Georg Rief, Stuttgart, R. 31/283.

17. 11.09; | LS2i. 235 320. Verfahren zur direkten W stellung von wasserfreien Hydrosulfiten. ‘abrik von Deydrn Aft.-Ges., 24. 9. 10. C. 19 831. y Verfahren zur Darstellung bo Ammoniak. Badische Auilin- & Soda-Fabril, 16. 9. 09. B. 5b 657. Verfahren zur synthetisha Darstellung von Ammoniak aus den Elementen Badische Auilin- & Soda-Fabrik, Ludwigöhaset 13. 10. 08. B. 51 688. , 12n. 235 390. Verfahren zur Herstellung pon körnigem, leiht abfiltrierbarem Schwefelzink. Jo hannes Claude Antoine M C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 3. 12. 03. M. © Priorität aus der Anmeldung in der Schwciz b08 3. 12. 07 anerkannt. 120. 235 311. Verfahren zur Darstellung d 2, 3- Dimethylbutadien (1, 3). «& Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Nh. B. 57 466. 120. 235 356. Verfahren zur Darste y Que>silberverbineungen von alkyldithiocarbamine# Les Etablisscmeats P Ernest Fouruneau, P A. Loll, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 1 (F, 10397. 120. 235 357. Verfahren zur Zimtsäureestern. Farbenfabrikeu vorm. & Bayer & Co., Elberfeld. j 12p. 235 358. Verfah in 1-Stellung alkylierten, aralkylierten oder al Farbeufabriken vorn! Bayer «& Co., Elberfeld. 3. 6. 10. 12q. 235 312. Verfahren zur Da tiditoffhaltigen Anthrachinonderivaten ; Z! Farbenfabrike «& Co., Elberfeld. 235 391. Aminooryarylarsenoryden ; d Farbwerke vorm. Meister Luciu Höchst a. M. 129. 235 430. Verfahren zur D bw us. z. Pat. 206 456. Far Lucius « Brüning-

zum Unterdru>seß®

Vorrichtung zum Formen und Halten von Selbstbindekrawatten. Louis Thomas Marr, Hocnsey, Middlesex; Vertr. : Georg Schneide- mühl, Ne<tzanw., Berlin O. 17. 26. 4.10, M. 41087. Straßenlaterne mit hberabl barer Gasglühli@tlampe und herabziehbarem Schlau Franz Pins<hke, Wilmersdorf h. Berlin, Wilhelms-

Nodrigues,

235 448.

baren Zeiten. Mozartstr. 11. j 21a. 235 301. Schaltungsanordnung für den Betrieb von Fernlettungen, bei welcher die Trennung des Ortsgespräches, anstatt beim Stöpseln der Vor- halteklinke, erst bei Herstellung der Fernverbindung Zus.-Pat. 193 894. Telephouwerke G. m. b. H., Berlia, D. 23 602.

21a. 285 313. Sperrkörper für Druknopf- Zntenwähler mit selbsttätiger Auslöôsu Vielhaben, Hamburg. 28. 4. 10. 21a. 235 314. Gesprähhszählerschaltung selbsttätige Fernsprehämter mit Primär-Gruppen- und Leitungswählern, über welhe eine aus den Prüfleitungen zusammengeseßte Auslöseleitun Deutsche Telephovwerke G. m. D. 23 636.

l Verfahren zum Aufbau gal- banisher Elemente, bet denen die eine Elektrodenart ein mehrzelliges Gebilde darstellt und die cinzelnen parallel geschalteten Glektroden der anderen Art in diese Zellen verteilt sind. Iosef Herold, Wien; Vertr.: B. Tolksdorf, Pat.-Anw., Berlin W. 9. 0. 5. 10. H. 50 693.

21b. 235 362. Verfahren zur Regenerierung elektrischer Sammler; Zuf. z. Pat. 234 261. Bertha ui, Straßburg i. E., Gerbergraben 3. 20. 3. 09. V (09.

pue, 235 263. Schwalstrom-Sicherunggsleiste, el welher Metallplätthen dur< Isoliermaterial auf Stäbe gereiht sind. Schmitt & Sohn, Nürnberg. 18. 3. 10.

Nückstromrelais na< dynamo- wtrishem Prinzip für Mehrphasenanlagen. Siemens & Halôke Akt. Ges, Berlin. 29. 5. 10. S. 31555. . 235 315. Fernschalteinrihtung. Felten juilleaume - Lahmeyerwerke Act. - Ges, t a 8.1040; f U S ‘le, 235 306, Einrichtung zum selbsttätigen eln von Asynchron-Generatoren in Parallel- rieb mit Synchron - Generatoren. ¿ Det Werke.G. m. b. H., Berlin. 4. 6. 09.

Elektris<e Einrichtung zum von Maschinen mittels Leitgeshwindigkeit. 15 meus-Schuckert Werke G. m. b. H., Berlia. 7 S. 29 443.

erns{alteinrihtung unter Ver- lie tromkreis der A ¡enden Vnterbrechershalters. Felten & Guille- 2 \(e-Lahmeyertwerke Act.-Ges., Frankfurt a. M. 0. F. 31 096.

235 394. Einrichtung y ten von Transformatoren zwe>s Vermeidung reerlaufsverluste. mercbah i. Nhld. 9. 6. 09. Sch. 32 996.

235 300. Fraufkfurt a. Wt. 2235 364. blauer \{<wefelbaltiger Baumwollfarbstoffe. Leopold G. m. b. H.. Franffurt a. ‘M.

Einrichtung

235 351A. e eingestellt wird. etofta, Paarp, Schweden ; Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 235 449. Ablegetish für seit Aktieselskabet Car og Maskinfabrik,

Querschnitten.

Ludwigshafen a. Nh. K. 45 116.

P. 24 999. 235 421. Scheinwerfer. Gauthier & Cie., Paris; Vertr. : A. Loll, Pat.- Anw., Berlin SW. 48. 9. 10. 10. Priorität aus der Anmeldung in Frankreih vom 15. 10. 09 anerkannt. 4c. 235 805. Sperrvorrichtung für einen unter Federwirklung stehenden und dur eine thermische Einrichtung in seiner Offenstellung gesperrten Hahn Joseph Williamson Dearing u. Los Angeles,

Cafsella & Co. 26: 4. 10. ‘C:719:113, 235 437.

von Ultramarin.

® Vorrichtung zum Abtrennen der übershüssigen Massen der zur Herstellung von Quarzgegenständen f Quarzkörper.

235 387. zur Herstellung Gaston Leroy, Ocleans, Loiret, Frkr.; Vertr.: E. Utescher, Pat.-Unw., Hamburg 5. 20:9: 10. L. 30:986, 235 365.

Mähmaschinen. Jernstoberi Dânem.; Vertr.: B. T

Maschine zum -

feurig - plajtischen Deutsche QOuarzgesellshaft Act.- Ges., Beuel b. Bonn a. Nh. 235 272.

R. 31747. erfolgt; Zus. verwendeten D. 23 889. Sitsto>; Zus. z. Pat. 227 831. Otto Koch, Berlin, Oranienstr. 185. K. 45 209.

235 326. Gaäskocher, bei dem Herdplatte, Brenner und Brennergehäuse aus einem Stü> ge- Gustav Münter, Dresden, Zwi>auer- M. 40 697.

235 399. Geschirrwash-Desinfizier- und Tro>enmaschine mit Handkurbelantrieb. Zwiugelberg, Königsberg i. Pr., Löben. S hofgasse 1a. B77: 235 400.

eyer, Lon, Frkr.; Vert. : Verbesserung der physikalishen Eigenschaften von Wasserglas bei möglichster Beibehaltung des s\pezifischen bzw. der vorhandenen Konzentration desselben; Zuf. Dr. Nudolf Eberhard, München, 16.6, 08, G. 180 0b. Verfahren zum Kühblen und erfleinern von Pech; Zus. z. Pat. 224 257. Duisburg - Meiderih, Biemarkstr. 85. G. 31 130. 235 439.

235 191, Verbessern des Futters. Offenburg î. Baden.

Gebrüder i un Finkenzeller,

oder ein Ventil. Willtam Shbufelt Bullis, Nertr.: E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, 30. 8. 08. D. 20 470.

Maschine zur Bildung des Kopfes von Glübstrümpfen aus dem Schlauch dur Ver- Jacob Ignot Robin, Tooting, Berltn W.

Verfahren zum Sghließen des Kopfes von Invertglühkörpern. Hedwig Fischer, Charlottenburg, Bismarstr. 40. 12. 2. 10. F. 29297. Grubensiempel aus mit fkörniger Gewerkschaft Haus E. 14 763. Muffenband für Wetterlutiten. M. Würfel & Neuhaus, Bochum. W. 35 616.

235 296. Verfahren zum Walzen von T-, H- und U-Profilen mit Flanschen von gleihmäßiger

Gewerkschaft Deutscher

borsa, Bruc>khausen a. Nh. 1. 7. 0 235 306.

4. Pat. 223 417. Landwehrstr. 61.

von Getreide

förmigen Gut. b. H. vorm. Do G. m. b. S., Aug

fabrik G. m. Maschinenfabrik

Berlin S8W. 11. Badische Ani! Alpiue Maschinen 9 10, uer’s<e

. 235 229, gestellt wird.

b, H, Berlin.

drehung desselben. 21b. 235 265.

N. 30 325. 235 388,

C eN c Tolfksdorf , Unterzugfeuerung mit Zu- führung von Dru>luft unterhalb des oberen Rostes. Kiyozo Hayashi, Naraken, Japan; Vertr.: Dr. Niccius, Nechtsanw., Berlin SW. 61. H. 48 657.

Priorität aus der Anmeldung in Japan vom 9. 11. 08 anerfannt. 24b. 235 318.

Brennstoffe.

Messerputzgerät, bei welhem das Messer, zwischen einec Unterlage und einem gegen dieíe gedrückten, mit Hohlraum und Aus- strömungs8öffnungen Körper hin- und bergefübrt wir Grillby, Shweden; Vertr. : M. Mint, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. iz s ZAc. 235 408. Mechanische Auêswringvorrihtung. Nosalie Megow. geb. Franken, Cassel, Hoden

fauren Alkalien. nitis6fnungen Vayerts<{<

Frères u. estebe ugen - Fabrik K B. 60 920.

10. -11;-09, 23 45k. 235405. ZangeF zur

Poliermittel 5c. 235 352. Darstellung Sätterstcöm, ineinander verschiebbaren, Masse gefüllten Orauien, Cöln a. Rh. 5d. 235 427.

Vorrichtung zur selbfttätigen Lokomotivfeuerungen | Ritter von Madeyêsfi, Stanislau, u. Leo Ritter vou Krobicki, Lemberg ; Fr. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin M, 40 496. Gaserzeuger mit cinem den feststebenden zentralen Yost umgebenden drehbaren osef Reuleaux, Wilkin8burg, Penns., C. Feblert, G. Loubier, Fr. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 16. 235 319,

Et rar 2B

ren zur Darstellund qa

nen. : Dae L À 34g. 235 273. In ein Doppellager 1 bares Rubebett (Chaiselongue). maun, ‘Gotha. 235 402.

235 223. Glei>dru>:

G. Loubier, Ble Société des

C. Fehlert, Ferdinand Daber- TUCTCT DTENT N iTATTE- totcurs Sadvathé, Stublbeinbefestigung. rt Bronert, W Neiuekiug, Blankenburg a. H. 27.9. 10. M 36e. ‘235 367. Schließen und Oeffnen des Gasventils ron keitserbißzern 1 Mindesttemperatur. Mearvland, Anw., Aachen. 235 368. 1ng von Haltestiften für Fensterscbeiden Urbahn, Elberfeld, Oftf ] 235 274. förmig angeordneten, Zeh, München, Schüßenfir 235 221. Wellungen in L 4 L ® exzentri)< gelagerter Räden am

Fa. Ernst Carstens, Nürnberg.

u vorm. Fried . 10. F. 2909 Verfahren zur Da

i G. 27 202. 235 264. 235 242. Universalträgerwalzwerk. Wwe. Adelheid Sa, geb. Schreiber, Düsseldorf-Grafen- S. 28 731.

7b. 235 297. Nohrs{hweißrolle mit den Shweiß- dru> übertragenden Stüßrollen. 11. 4,09. G. 166183.

235 253. Vorrihtung zum selbsttätigen Zurü>ziehen der den Drahtbund haltenden Tragarme Ziehtrommeln.

Breitenbach, Unna i. W. 3 235 298.

Ì - Borrichtung

gl. 8 & Brüning» c ndrew E. Miller, 2

V. Sr. A.:

N. 30 205.

Nicola Brialdi,. Buda Tdeuerkorn zu i

235 280. ©

Otto Froriep, Arsenóphenolen ; Z

vorm. Meistcrx . 09 anerkannt.

Nost mit längsbeweglichen, mit elner Verdi>kung der Stege auf Rollen gefübrten Niederrheiuis<he Roststab-Judustrie, N. 10 967.

Mandertrevpenroft mit einem Abstreifer und einem hinter diesem Uegenden Raum für unverbrannte Maschinenfabrik Bu>Xau Act.-Ges. zu Magde- burg, Magdeburg. M 24k. 235 321. Flammrohreinsaß, durch den der Nauchgasstrom in einen die Kesselwandungen un \spülenden und einen mittleren dur< dea Ginsaßg hindurhtretenden Teilstrom unterteilt wird. Ludwig Grote, Erkner b. Berlin. 26b. 235 347,

Rheydt, Rhld.

F. 30 392. Siemenê-

235 259. Anlage

von Hilfsdampferzeugern. hilippe Robert, Serrières b. Neu

, Rauchholz, Pat.-Anw., Berl P. 25-031.

285 460. Vorrichtung zum nfolge Erwärmung bei elm H. Eyermanu, b. Berlin, Holsteinischestr. 4. 13. 8. 14d. 235 431, Borrichtung 3! des Nückdru>kes bei Kraftmaschinen1 auf einem Grundexzenter verdrehb

Jng. Reinhold A V

legevorri<tung

Bi B. 57 776. Vorrichtung zur gleichzeitigen Herstellung. von Nägeln mittels vier gleichzeitlg gegen einander zu bewegenter Stempel. Düsseldorf, Nordftr. 112. 235 230. Walzenwalke. Mellor u. James Englaud, 1 Vertr.: G. W. Hopkins u. K. Dsius, Pat.-Anwälte, 27. 3. 10. M. 40 823.

235 256. Verfahren zum Waschen, Ent- fäuren und ähnli<ßen Naßbehandeln von breit im Gegenstrom dur< die Behandlun und abgefüßrten Geweben. G. m. b. H., Aachen.

235 317. 24f. 235 320.

cttlieb Biber, B. 51 407.

Nobert Namsden

olmfirtb, Großbiit.,

Koblenteile Rückstände.

E

Spannungen i M. 41 333.

wendung eines inschaltspule

Q 235 275. Berlin SW. 11. 4 > A R e des Wasserdedälters Töpfe adge\{loffen roerden.

_ H . Franfî roe Mas 1) Li 4 4 Ln N L 4

235 423.

zum Ein- und

sigkeit auf- Azetvlenentwilller mit Karbide Frank Nippingillce =

5 g abenerstr. 13. 21. A O, Us IME Nabenerst zuführung dur< cinen von der GadgloFe gesteuerten

235 245. Ab

8 2. 10. H. 49 549.