1911 / 125 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R T A Er R N R E E E F Znc

&, lar pre Si A R ri wi V t ak enm rtS nete m S E E 3 A L Ti g at Qs, t phen S E

Jrelles; Vertr.: M. Smet, Pat.-Anw., Aahen.

72f. M. 40 611. Feldgeshüz für hohe Ziele namentlich für Luftschiffe u. dgl. Wilhelm Meiftner, Breslau, Schweigerstr. 2. 5. 3. 10.

72f. R. 31 067. Fernrohrvisier mit veränder- lihem Visierpunkte. Rheinische Metallwaaren- Æ ONAII E RRE E Düsseldorf - Derendorf. 72f. V. 8734. Höhbenriht- und Ladegetriebe fük \chwere Geschüße mit Zahntrieb. Vickers Sons « Maxim, Ltd., Westminster, London, Engl.; D u P. Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 722i. K. 40 240. Zünder mit Verzögerungssaß. Fried. Krupp, Akt.-Ges., Essen-Nuhr. 26. 2. 09. 75b. B. 60954. Verfahren und Vorribtung zur Herstellung von Leistenverzierungen mit Hinter- \chneidungen durch Pressen mittels Preßwalzen oder Preßstempel. Franz Bleißem, Cöln, Rothgerber- ba) 21,259, 11. 10,

75c. B. 57735. Tuschflashenkork mit Tusch- heber. Wilhelm Becker, Aachen, Noonstr. 15. 4.9. 10,

77a. M. 42378. Tennisshläger mit zusäß- lihen Verstärkungssaiten in der Nähe des Rahmens. Curt Berthold Mueller, Cleveland, Ohio, V. St. A.; Vertr.: Pat.-Anwälte Dr. N. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W Dame, Berlin SW. 68. 15. 9. 10.

77f. St. 15708. Schwimmspielzeug. Wilhelm Strunz, Nürnberg, Köhnstr. 44. 11. 11. 10. 77h. R. 31 703. Schraubenpropeller, angetrieben durch einen “Motor mit umlaufenden Zylindern ; Zu. z. Pat. 224053. Dr.-Ing. Hans Reiffuer, Aachen, Lütticherstr. 166. 30. 9. 10.

80b. O. 6998. Verfahren zur Herstellung von Freskomalereien und farbig gemalten, wetterfesten Bauornamenten aus Zementkörpern. Offenburger SRS As G. m. b. SH., Ofenburg. 84a. G. 31 501. Motorish bewegte Nechen- retnigungsvorrihtung, bei welher eine Harke auf threm Äbwärtswege durch eine Weiche von dem Rechen abgelenkt wird. Gewerkschaft Johannas- hall, Johannashall b. Beesenstedt. 16. 4. 10. S4d. F. 29669. Verfahren zum Entfernen von Baggergut aus Baggerräumen, die durch seitlich in fie mündende absperrbare Stußzen mit d2m Außen- wasser in Verbindung stehen. Otto Frühling, Braunschweig, LWwenwall 14. 8. 4. 10.

SSb. S. 23807. Druckwasser - Kraftspeicher. Se R Werke G. m. b. H., Berlin. 89f. P. 23 048. S{leuder mit periodisch er- folgender, selbsttätiger Entleerung, insbesondere für Zuckerfüllmassen. Dr. Otto Paukrath, Frankfurt a. M., Hainerweg. 26. 4. 09.

89g. S. 32508. Mashine zum Schneiden und Verpacken von Zuker ; 2. Zus. z. Anm. 30 070. Société Anonyme de la Raffinerie A. Sommier, D E A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 6.96 LO)

89g. S. 32509. Maschine zuin Schneiden und Verpacken von Zudcker: Zus. z. Zus.-Anm. S. 32 508. Société Anonyme de la Raffinerie A. Sommier, Paris; Vertr.: A. Elliot, Pat.- Anw., Berlin SW. 48. 6. 5. 10.

S9g. S. 31433. Maschine zum Schneiden und Verpacken von Zucker; Zus. z. Anm. S. 30 070. Société Anonyme de la Raffinerie A. Som- mier, Paris; Vertr.: A. Elliot, Pat--Anw., Berlin S 48 0.9, 10;

2) Zurücnahme von Anmeldungen.

ga. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- \ucher zurückgenommen.

IlO0a. O. 7041. Regenerativkotêofen mit unter- halb der Kammersohle quergeteilten Sohlenkanälen E A senkrechten Heizzügen in den Heizwänden. 10. 0, Ll

21c. A. 17 387. Selbsitätig wirkende Vor- rihtung zur Umsteuerung von Maschinen mit hin- und hergehendem Arbeitsgang. 5. 1. 11.

21c. P. 22946. Verfahren zur Herstellung von kernlosen Flacbkabeln, besonders für elektrische Zwecke. 13.10; 10.

42f. Z. 6903. Sicherheitsvorrihtung an ge- wihtsdruckenden Wagen, durch welche der Gewichts- druckhebel oder ein anderer Teil der Druckvorrichtung für gewöhnlih gesperrt wird. 2. 1. 11.

48a. B. 60012. Verfahren zur elektro- chemischen Neinigung der Oberflähe von Aluminium und seinen Legierungen mit vorwiegendem Alu- M GNIaNs zwecks darauffolgender Galvanisierung. 12, 15, 410;

b. Wegen Nichtzahlung der vor der Erteilung zu entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen als zurückgenommen. Í la. Sch. 33925. Kohlensieb mit Erzenter- antrieb und mehreren übzreinanderliegenden, im Querschnitt bogenförmigen Sieben. 2. 3. 11. 4g. S. 31 095. Petroleumdampfbrenner. 2. 2. 11. 20c. Z. 6735. Flachbodiger Selbstentlader mit übereinander greifenden Bodenklappen. 2. 3. 11. 70d. F. 30 447. Vorrichtung zum Aufschneiden von Büchern, Zeitschriften und ähnlih zusammen- hängenden, eine Tasche bildenden Blättern. 20. 2.11. 77h. W. 32807. Luiftschraube mit zur Er- zielung einer Ruderwirkung während des Umlaufs verstellbaren Flügeln. 16. 3. 11.

Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung der Anmeldung im Reichsanzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als-nit eingetreten.

3) Versagungen.

Auf die nachstehend bezeichneten, im Reichsanzeiger an dem angegebenen Tage bekannt gemahten An- meldungen ist ein Patent versagt. ie Wirkungen des einstweiligen Schutzes gelten als nit eingetreten. 21d. S. 24935. Dreiphasen-Kollektormaschine mit in Neibe zum Notar geschalteter Kompenfations- wicklung. 17. 3. 10. 7 21d. S. 29 749. Ein- oder Mehbrphasen-Kom- mutatormaschine mit mebreren vershiebbaren Bürsten- säßen pro Polpaar. 24. 3. 10. j 74c. F. 30 060. Geber für Wecselstromfern- zeiger; Zus. z. Pat. 206 689. 29. 9. 10.

4) Erteilungen.

Auf die bierunter angegebenen Gegenstände sind den Nahhgenannten Patente erteilt, die in der Patent- rolle die binter die Klassenziffern geseßten Nummern erhalten haben. Das beigefügte Datum bezeichnet

den Beginn der Dauer des Patents. Am Schluß ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben.

Nr. 235 701 bis 235 870 aus\{l. 235 758. la. 235 796. Vorrichtung zum Ausscheiden zer- fleinerter oder zerquetsher Erzteilhen u. dgl. aus der Trübe oder anderen Flüssigkeiten mit in einem Behälter konzentrisch ineinander eingebauten trihter- förmigen Ablagerungskörpern. Alexander John Arbuckle, Belgravia b. Jobannesburg, Tranêvaal; Vertr.: H. Neubart, . Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 28. 10. 09. A. 17 875. :

Ia. 235 831. Vorrichtung zum Ausscheiden von zerkleinerten Erzen oder anderen festen Stoffen aus Flüssigkeiten mit im Innern eines Behälters etagen- weise übereinander liegenden feststehenden Ablage- rungsplatten, welhe von langsam fih bewegenden Abkratzarmen bestrichen werden. Alexander John Arbuckle u. Alfred Osborne, Belgravia b. Jo-

hannesburg, Transvaal; Vertr. : H. Neubart, Pat.-

Anw., Berlin SW. 61. 28. 10. 09. A. 17 874. 2a. 235 761. Bateisen. Friß Wilhelm Ing, MWesteras, Schweden; Vertr.; A. Gerson u. G. Sachse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 24. 11. 10. L. 31 328. 3d. 235 797. Schutgehäuse für Kreismesser, insbesondere für solche von Zuschneidemaschinen. VFohanna Heitmaun, geb. Wegner, Münster i. W. Grevenerstr. 69. 14. 10. 10. H. 52 051. 4b. 235 832. Scheinwerfer für Signalzwecke. Berlin - Auhaltische Maschiuenbau - A. -G,., Borlin. (7, 6, 10. B: 98901. 4d. 235 762. Elektrishe ZündvorriGtung mit mit mehreren Zünddrahtstrecken für Grubensicherheits- lampen. Fabrik elektrischer Zünder, G. m. b. H., Cöln: 10,6, 091 27001, 4d. 235 763. Druckstoßgasfernzünder, dessen Druckglied, z. B. eine Membran, durch ein inner- halb des Zündergehäuses gelagertes und an einem Hebel einstellbares Gewicht belastet ist. Otto Pautow, Dudweiler. 8. 2. 10. P. 24 466. 4g. 235 729. Gasglühlichtlampe mit cinem im Brenner gelagerten Schleudergebläse. Adolf VBachuer, Berlin, Bülowstr. 58. 9. 7. 08. B. 50 704. 4g. 235 833. Dampfbrennerlampe. Eduard Lauterbach u. Josef Lauterbach, Berlin, Oranien- straße 188; 10, 1, 09. L27366. : 5c. 235 723. Verfahren zur Herstellnng von Schäthten, Nollöhern und ähnlihen Hohblräumen in Salzgebirgen mittels Süßwasserspülung. Hugo Wagner, Weferlingen, Prov. Sa. 16. 3. 09. W. 31 750. 6f. 235 §67. Faßtransportvorrihtung für Faß- reinigungsmaschinen, Ent- und Bepichvorrichtungen u. dgl. Unionwerke A. G., Fabriken für Brauerci-Einrichtungen vorm. Heinrich Stock- heim, vorm. Otto Fromme, vorm. Heinrich Gehrke & Comp.. Mannheim. 5.11.09. U. 3848. Sa. 235 8342. Vorrichtung zur Herstellung von Wickeln aus Kardenband für Zwecke der Naßbehand- lung, mit welcher das Festlegen der Wiel ohne metallishe Hülsen durch Zusammenschnüren mittels Bindefäden erfolgt. E Hofmann, Turin, Jtal.; Vertr. : Dr. L. Gottsho, Pat.-Anw., Berlin M, 8,212.17: 00 O. 49732 8b. 235 701. Verfahren zur Herstellung halt- baren Seidenglanzes auf niht florigen Geweben. Wilhelm Aderholdt, Cöln. 19. 2.08. A. 15 356. Sd. 235 730. Maschine zum Biegen von Manschßetten mit einem beweglichen geheizten Form- förper. Valentin Fekete, Arad, Ung.: Vertr.: Dr. A. Levy u. Dr. F. Heineinann, Pat.-Anwälte, Bexlin SW. 11. 26. 7. 107 F: 30 3759 9. 235 798. Haar-, Stock- und Waschapparat. E M. Lautenschläger, Berlin. 24. 9. 10. lle. 235 731. Aufreihvorrihtung für lose Blätter. James Clifford Dawson, St. Louis, V. St. A.; Vertr.: F. A. Hoppen u. N. Fischer, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 31. 12. 09. D. 22 688. 12e. 235 732. Vorrichtung zum Verteilen von Gasen in Flüssigkeiten. Ernst Weber-Stierlin, Zürich; Vertr. : J. Tenenbaum u. Dr. Heinrich Hei- mann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 20. 11. 09. W. 33 363. 12e. 235 799. Nadstellbare Abdihtung für das Laufrad von Zentrifugen zur Abscheidung fester oder flüssiaer Körper aus Gasen. Maschinenfabrik Buckau Act.-Ges. zu Magdeburg, Magdeburg- Budckau. 7. 9. 10. M. 42 302. 12i. 235 706. Verfahren zur elektrolytischen Darstellung von Halogenfauerstoffverbindungen. Centralftelle für wissenschaftlich - technische Untersuchungen G. m. b. H., Neubabelsberg. b. 6.10. Q. 19239, 12i. 235 §800. Bleikammerkonstruktion zur Herstellung von Schwefelsäure. René Moriy, Wasquehal, Frkr.; Vertr. : Dr. D. Landenberger, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 5. 5. 09. M. 37 938. Priorität aus der Anmeldung in Frankreih vom 26. 10. 08 anerkannt. 12i. 235 835. Verfahren zur Darstellung balt- barer wasserfreier Hydrosulfite; Zuf. z. Pat. 171 991. Badische Anilin- & Soda-Fabrik, Ludwigsha*ea a. Nh: 4. 6. 09.--B. 39635. 12k. 235 765. Verfahren zur Darstellung von Ammoniak; Zus. z. Pat. 235300. Badische Aniliu- & Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. 20. 12. 09. B. 56/893. 12k. 235 766. Verfahren zur Darstellung von Ammoniak; Zus. z. Pat. 235 300. Badische Anilin- & Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. 20. 1. 10. B. DCBLD, 12k. 235 868. Verfahren zur Herstellung von Ammonium})}alzen aus Stickstoffverbindungen des Aluminiums. Badische Anilin- & Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. 7. 8. 09. B. 55 168. 121. 235 751. Verfahren zur Gewinnung von Chlorkfalium. A. Wernicke, Halle a. S., Platanen- straße 2. 24. 4. 09. W. 32019. 120. 235 752. Verfahren zur Darstellung von fonzentrierter Ameisensäure aus Formiaten dur Zerseßzung mit Säuren. Chemische Fabrik Gries- heim - Elektron, Frankfurt a. M. 2. 7. 09. S. 33 180. 12p. 235 801. Verfabren zur Darstellung von C C-Dialky!thiobarbitursäuren; Zus. z. Pat. 146 496. Fa. E. Mer, Darmstadt. 5. 11. 03. M. 24 382. 12p. 235 802. Verfahren zur Darstellung von C C-Dialkyliminobarbitursäuren (5-Dialkyl-2-imino- 4. 6-dioxypyrimidinen). Fa. E. Merck, Darmstadt. L12064 M. 2001 12p. 235 836. Verfahren zur Darstellung von Halogensubstitutionsprodukten der Indophenole aus

Carbajolen und p-Nitrosophenolen und deren Leu- *

foderivaten. Leopold Cafsella & Co. G. m. b. H., Frankfurt a. M. 26. 4. 10. C. 19 114. 13a. 235 803. Verfahren zum {nellen Ab- kühlen eines außer Betrieb Been Dampfkessels. Fohann Oebels, Aachen, Bismarstr. 33. 29. 10. 10. O. 72690. 13a. 235 §04. Wasserröhrenkessel mit Ober- und Unterkessel verbindenden Röhren. Otto Putcky, Berlin, Frobenstr. 8. 7. 6. 10. P. 25 103. 13b. 235 §05. Wasserstandsregler für Dampf- fessel mit Steuerung des Speiseventils durch einen Schwimmer. John Edward Shaw, Austin Shaw, Walter Lees, Thomas William Lees u. Archibald Lees, Halifax, York, Großbrit. ; Vertr. : E. W. Hop- fins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 19. 12. 09. «S. 304483, f

Priorität aus der Anmeldung in Großbritannien vom 29. 4. 09 anerkannt. 13c. 235 806. Kontrollvorrihtung für Wasser- standsanzeiger an Dampfkesseln. Karl Tippuer, SOUIge ile, O.-Schl., Kronprinzenstr. 23. 11. 10. 10. 2. 15619, 13d. 235 807. In Heizröhren liegender Ueber- hißer aus \{hraubenförmig umeinander gewundenen Nöhren. Heinrich Toussaint, Hamburg, Jordan- straße 53. 192.-11..09. T. 14648. 13g. 235 764. Mehrwandiger, zur Herstellung eines dünnshichtigen Führungsweges für die zu ver- dampfende Flüssigkeit von etner inneren Scheide- wand durchseßter, hohlkegelförmiger Verdampfungs- körper. Gottfried Ehrih Nicolaus Ostermann, Rendsburg. 2. 10. 10. O. 7229. 14c. 235702. Einrichtung zur Regelung zweier mit einander gekuppelter, mit verschiedener oder gleicher Spannung des Treibmittels arbeitender Kraftmaschinen, im besonderen Dampf- oder Gas- turbinen. Johannes Rademacher, Mülheim, Nuhr, Eppinghoferstr. 1314. 17. 3. 10. N. 30 426. 14c. 235 753. Leitring für acsiale Turbinen oder Verdichter. Aktiengesellschaft der Ma- schineufabriken Escher Wyß & Co., Zürich; Bertr.: H. Nähler u. F. Scemann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 22. 2. 10. . A. 18 408. 14f. 235 837. Durch Druefflüssigkeit betriebene Steuerung für Kraftmashinen. Anton Urban, Charlottenburg, Wielandstr. 4. 22. 5. 10. U. 4034. 15a. 235 733. Antriebvorrihtung für Ma- schinen zum Gießen und Setzen von Lettern, bei welcher eine gleihförmig umlaufende Welle mit der Maschinenwelle durch eine lösbare Kuppelung ver- bunden ist. Union Trust Company, Washington; Vertr.: A. du Bois-Reymond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 26. 5. 09. D 15d. 235 767. Mehrfarbendruckverfahren auf Bogen für Rotationsmaschinen und Notations- maschine zur Ausführung des Verfahrens. Fritz Albert, München, Kaufingerstr. 11. 14. 12. 09. A. 18 093. : E 15d. 235 768. Einstellbares Farbmesser für Farbwerke von Druckmaschinen, welhes mit tem Duktor allein den Farbbehälter bildet und das aus verschiedenen Teilen zusammengeseßt ist. John Arthur JIefferson Hayes, Shirley, Engl.; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin S. 11. 18:8, 104 Qi DL 006 15g. 235 808. Sthreibmaschine zum Schreiben von Noten, bei welcher die Papierwalze je nah der Höbenstellung der einzelnen zu f{chreibenden Noten unabhängig von der üblichen Zeilenshaltung gedreht werden fann. Groyen & Richtmann, Cöln. 1. 12. 10. G. 32 979. : 15g. 235 838. Tastenlose Typenradschreib- maschine, bei welcher das Typenrad sowie die Klinke zur \hrittweisen Bewegung des Papierschlittens von einem Schieber getragen werden. Gustav Klopp, Saug Berlin, Kaiserdamm 18. 30. 9. 10. N: 45 (89. 16. 235 754. Verfahren zur Ueberführung von rohem Kalkstickstof (Calciumcyanamid) in ein nicht stäubendes, nicht kaustishes und somit au als Kopf- düngemittel geeignetes Produkt. Oscar Fredrik Carlsou, Stockholm; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L, Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 16. 6. 09. C. 18 039. : 17d. 235 755. Kondensations8apparat. Société Anonyme Westinghouse, Paris, u. Mauxice Leblanc, Croissy, Seine et Oise; Vertr. : Henry E. Schmidt, Dr. W. Karsten u. Dr. C. Wiegand, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 13. 3. 08. S. 26 284. 20a. 235 769. Bakbnsystem mit einer oder mehreren Laufbahnen und einem rubenden Fahrfeil. I. Pohlig Akt. Ges, Cöln-Zollstock, u. Alexander Werner, Cöln, Richard Wagnerstr. 18. 17. 6. 10. P. 25 145. 20d. 235 839. Awhsgabel für Eisenbahnwagen. Guiseppe Vitulli Montaruli, Turin, Vertr.: E. Franke u. G. Hirschfeld, Pat. -Anwälte, Berlin S 0 O 1110. 4200 20i. 235 707. Staltung eines Zäblwerkes zum Ueberwachen des Ueberfahrens von Haltesignalen. Siemeus «& Halske Akt.-Ges., Berlin. 24. 7. 10. S. 31 964. 20i. 235 708. Streckenstromschließer. Otto Stritter, Schöneberg, Sachsendamm 39. 21. 4. 10. L D111: 20i, 235 709. Elektrishe Zugsiherungseinrich- tung für die Aus8weichstelle einer eingleisigen Strecke mit unterteilten Leitungen. Otto Polack, Kottbus. I T: 10 D O U. 20i. 235 §40. Drehbbarer, von einem Strecken- siznal abbängiger Streckenanshlag. Wilhelm Bauk, Königsberg, Pr., Landhofmeisterstr. 23. 30. 9. 10. B. 60 313. 20i. 235 S841. Vorrihtung zum Blocken einer eingleisigen Strecke. Charles Dutton, London; BVertr.: B. Tolksdorf, Pat.-Anw., Berlin W. 9. L 1.10. D. 22006, 21a. 235 770. Gesprächszähler für Fernspre- stellen, bei denen durch den beim Abheben des Fern- böôrers auf der rufenden Sprechstelle stattfindenden Anruf des Amtes vermittels eines Gestänges die Fortschaltung des Zählers e:folgt, während eine Fortschaltung des Zählers auf der gerufenen Stelle verhindert wird. Kurt Born, Kreuzburg O.-S. L. 11.10. B, 00 046. 21a. 235 §69. Verfahren zur Erzeugung von Hochfreguenzströmen. Dr.-Ing. Nudolf Goldschmidt, Darmstadt, Herderstr. 8. 30. 10. 08. G. 27 890. 21lc. 235 724. Sprungwerk für Drehschalter mit Nechts- und Linksdrehung und radial wirkendem Gesperre; Zus. z. Pat. 227 991. Siemens-Schuckert Werke G. m. b. H., Berlin. 16. 9. 08. S. 27 459.

| 2Ic. 235 771. Antricb von Zugbeleuchtungs-

Dynamomaschinen. Akliengesellschaft Brown,

Boveri «& Cie., Baden, Schweiz; Vertr. : Robert P

Boveri, Mannheim-Käferthal. 25. 6. 09. A. 17 368. 21c. 235 809. Scaltvorrihtung, bei welcher ein Steckontakt und ein dessen Stromkreis über- wachender Schalter auf gemeinsamer Isolierplatte angeordnet sind. Gebr. Albert Metallwaren- fabrik, Menden, Bez. Arnsberg. 26. 8. 09, A. 17 636. i

21d. 235 710. Einrichtung zum Anlassen und Regela von Asynhronmotoren. Aktiengesellschaft Brown, Boveri « Cie., Baden, Schweiz; Vertr. : Nobert Boveri, Mannheim - Käferthal. 15. 1. 10. A. 18 224. E

21d. 235 711. Wechselstrom-Kollektormaschine mit diametral angeordneten verschiebbaren, an einer Spanuung liegenden Bürsten. Felten@Guilleaume- Lahmeyerwerke Act. - Ges., Frankfurt a. M. 96. 7. 10. F. 30373

21d. 235 725. Verfahren und Anordnungen zur Beseitigung der maagnetishen Trägheit der Magnetsysteme elektrischer Maschinen und Apparate für Gleichstrom, die häufig erregt und aberregt werden. Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft, Berlin. 3. 12. 09. A. 18 041.

21d. 235 734. Feldmagnet für mehrpolige magnetelektrishe Maschinen mit äußerem Anker. Emil Volkers, Berlin, Lüzowstr. 33—36. 1. 1. 11. V. 9774.

21d. 235 772. Aus einem Lamellenmagazin bestehender, permanenter Magnet für Magnetinduk- toren. La Verne W. Noyes, Chicago: Vertr. : Dr. D. Landenberger, Pat. -Anw., Berlin SW. 61. 14,67 10 N: 11/999.

21d. 235 773. Verfabren zur Beseitigung des Einflusses des remanenten Magnetismus in elettrischen Maschinen; Zus. z Pat. 226 873. Aktien-Gesel- schaft Brown, Boveri «& Cie., Baden, Schweiz; Vertr.: Robert Boveri, Mannheim - Käferthal. 27,0: 10. L 18990.

21d. 235810. Vorrichtung zum Bewieln von Ankern elektrischer Maschinen. Werner Otto, Berlin, Friedrichstr. 131 4. 16. 2. 10. O. 6398. 21f. 235 794. Halter für Metallfäden hoch- kerziger Metallfadenlamven. Vergmaun - Elek- tricitäts-Werke Akt.-Ges., Berlin. 19. 12. 09. B. 56 795. 5

21h. 235 774. Maschine zur elektrischen Widerstands\{chweißzung von überlapptem Blech, ins- besondere von Schwarzblech und gezundertem Blech. Pfretzschner & Co., Maschinenfabrik, Pasing. 28:10. 10; D 20/910:

21h. 235 842. Verfahren zum Schließen des Arbeits\tromkreises bei Apparaten, welche der elek trishen Widerstands\{hweißung dienen; Zus. z. Pat. 224 879. Ernst Prefser, Berlin, Belle-Alliance straße 92, 27. 7. 10. P. 29404.

22a. 235 775. Verfahren zur Darstellung von Monoazofarbstoffen ; Zus. z. Pat. 230 594. Farbeu- fabrifeu vorm. Friedr. Bayer & Co., Elber- feld. 5. 7. 10. F. 30 232.

22b. 235 776. Verfahren zur Darstellung von Säurefarbstoffen der Anthracenreihe. R. Wedekind «& Co. m. b. H., Uerdingen, Niederrhein. 14. 9. 09. W. 32 940. i

22e. 235 811. Verfahren zur Darstellung eines graubraunen Küpenfarbstofs. Farbwerke vorm. Meister Lucius « Brüning, Höchst a. M. 9%. 1. 10. F. 29183.

22g. 235 756. Anstrih8massen, welche Sorel zement als Bindemittel enthalten. Dr. Alfred Levy, Amsterdam; Vertr.: A. Loll, Pat.-Anw., Berlin SW 45. 21: 2. V8. L. 29 GES.

22g. 235 757. Verfahren zur Herstellung von Malfarben und Anstrichmassen, die trocknende Oele als Bindemittel enthalten. Jules Meuraut, Lüttih; Vertr.: F. Haßlacher u. E. Dippel, Pat.- Anwälte, Frankfurt a. M. 11. 9. 09. M. 38 992. 23b. 235 777. Vorrihtung zum Abscheiden von Oel aus M und zum fraktionierten Aus- \{melzen des Paraffins mittels ztrkulierenden warmen Wassers in durhbrochenen Einseubehältern. Dr. Martin Singer, Budapest, Dr. Leopold Singer, Pardubit, Philipp Porges, Wien, u. Richard Neumann , Köni!gsfeld b. Brüyn; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 8. 10; 10. S, 98 091:

24a. 235 726. Gliederkessel aus stehenden, bufeisenförmigen Gliedern mit Durchbrehungen zur Bildung wagerehter Heizkanäle. Compaguic Nationale des Radiateurs, Paris; Vertr.: A. Specht, Pat.-Anw., Hamburg 1. 8. 1. 09. C6. 17 499.

24d. 235 735. Einrichtung zur Entladung von Müll aus Wagen in geschlossenen Behältern in Ver- brennungsöfen. Jacob Ochsner, Zürich; Vertr. Dr. B. Alexander: Kat, Pat.-Anw., Berlin SW. 68 30. 3. 09. O. 6473. j

24e. 235 S812. Gaserzeuger. Neginald Vandezee Farnham, Skelmorlie, Schottl.; Veitr.: A. Specbt, Pat.-Anw., Hamburg. 30. 11. 09. F. 28 864. 24f. 235 843. Aus wassergekühlten Röhren bestehender Rost für Warmwasser- oder Damv?- erzeuger. Jean Lavergue, Paris; Vertr.: Dr. Niccius, Rechteanw., “Berlin SW. 61. 27. 3. 09. 2. 27 782.

26d. 235 870. Verfahren zur Entfernung deë Schwefelwasserstoffes aus Gasen durch Ueberleiten über eine natürlihe oder fünstlihe Eisenorydhydrat- masse. Karl Burkheiser, Hamburg. 28. 9. 09. B. 55 794. j 29b. 235 844. Verfahren zur Degummierung von Nohseide. Tokutaro Juouye, Shizuoka, u- Tatsumi Mochida, Tokio, Japan; Vertr : A Specht, Pat.-Anw., Hamburg 1. 3. 4. 10. J. 12 46d- 30a. 235778. Sphbygmomanometerbandaa? Short & Mason Ltd., London; Vertc. : Dr. R. Worms, Pat.-Anw., - Berlin SW. 68. 22. 1. 11 S. 33 033. j

30c. 235 846. Kupierkluppe für Hundeohren in Zangenform. Paul Fueß, Stegliß, Albre@!- straße 47. 20. 7. 10. F. 30 319.

30d. 235 845. Vorrihtung zur Herstellung von Plattfußeinlagen. John Hemy Norton 1 William Henry Maunix. Bojton, V. St. A.; Nertr.: ÀÂÀ. Specht, Pat.-Anw.,, Hamburg I 10, 6; 10, N 11/000

30f. 235 779. Vorrichtung zur Erzeugung v0! Kondensatorentladungen für eleftromedizinisde Zwee- Reiniger, Gebbert & Schall A.-G., Erlang‘! 6. 7, 10. M; 31.1097

31a. 235 703. Vorritung zum Anheben und Schwenken des Deckels an kippdbaren Tiegelshmelz- öfen. Wilhelm Bues, PAER Stader Shaufsee 41.. 23. 7. 09. B. 954991. i SL 235 847. Maschine zum Blasen von

oblförpern, besonders Flas{en, mit Kopfform, B und L i James Murphy, London ; Rertr.: R. Scherpe u. Dr. K. Michaelis, Pat.- Anwälte, Berlin W. 35. 7. 8. 09. M. 38 724. Z3c. 235 780. Bartformer. Adolf Gruner, Seon, Aargau Schweiz: Vertr.: E. Hagemann, Pat.-Anw., Elberfeld. 24. 3. 10. G. 31335. Z4f. 235 813, Klosett mit selbsttätig wirkendem Nershluß. Anton Rüdel, Pfaffenheck b. Buchholz, Zunerück. 31. 3. 10. R. 30 524.

36c. 235 712. Vorrihtung zum Befestigen etnes als Lager für einen Heizkörpershirm dienenden Metallrahmens. Hermann Kreuzer, Frankfurt a. M., Förnerwiese 8. 9. 10. 10. K. 45 837.

36d. 235 713. Zerstäuber, bei welchem die Zerstäubungsflüssigkeit mittels Druckluft aus der Düse getrieben wird. Eduard Scharnowski, Essen, Ruhr-West, Devensstr. 18. 19. 11. 10. Sch. 36 951. 37d. 235 848. Fensterladen mit bherauënehm- baren Stäben oder Jalousiebretthen. Wilh. PVflüger’'s Nachfolger, Sermann Geißler, Cß- lingen a. N. 16. 11. 09. P. 24018.

39a. 235 814. Maschine zum Ausstanzen von Gegenständen aus Zelluloid, Hartkautshuk, Leder and ähnlichen Stoffen. Vuagnat «& Gaget, Oyonnax, Ain; Vertr.: A. Elliot u. Dr. A. Mänasse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 48. 10.6. 10. V. 9371. lc. 235 849, Sicherung gegen Diebstahl und Vertaushen von Kopfbedeckungen. Julius Rosenögger, Mehlstr. 11, u. Hans Frie, Herschel- itraße 31, Hannover. 7. 5. 10. F. 29 852.

42c. 235 736. Aus mehreren Prismen be- stehende Meßvorrichtung für Entfernungsmesser o. dgl. Birgilio Colzi, Teresa Vardelli, geb. Varefse, \rturo Vardelli u. Nodrigo Vardelli, Turin; Bertr.: A. Loll, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 12. 3,040 Ge 18.941

42d. 235 781. Einribtung für punktweise Negistrierung mehrerer, mittels nur eines Apparates mit Schreibstift auf einer Registriertrommel zu ¿eihnender Kurven. HSartmaun « Braun Aft.- Ges, Frankfurt a. M. 14. 5. 10. H. 50 642. 42d. 235 782. Anzeigevorrihtung für Meß- instrumente mit verschiedenem Meeßbercih. C. v. Biedenfeld & Co. G. m. b. H., LVerlin. 4. 9100 B: V0 ODL,

42e. 235 783. Absperrbare Drosselvorrichtung für Dampfmesser. Mar Gehre, Düsseldorf-Nath. 1. 210, S 90 909.

22f. 235 815. Packvorrichtung mit selbsttätiger Ein- und Ausrückung an selbsttätigen Sackwagen. Ernst Mahlkuch, Klüßzower Mühle, Pommern. 10,4110, M M,

12g. 235 727. Resonanzschalltrihter zur Auf- aahme und Wiedergabe von Lauten und Tönen. Frau Auguste Neumaun, Halle a. S., Brüderstr. 16. 30. 8. 0. N. 10 058.

412g. 235 S816. Sprechplatte aus plastischer Masse. Georg Richard Petermann, Leipzig, Bose- straße 6, 11:1. 11, P. 26 200

42h. 235 737. Klemmer. Hugo Brinakhaus, Nirdorf, Zeißerstr. 5. 24. 2. 10. B. 57 593. 121. 235 850. Selbsttätiger Apparat zur Gas- analyse für Einzelanalysen. Allgemeine feuer- technischc Gesellschaft m. b. §., Berlin. 3. 9. 04. A. 12 995.

42m. 235 795. Rechenmaschine, insbesondere für die Multiplikation. Franz Rauchwetter, Stegliß b. Berlin, u. Heinrih Riegel, Berlin, Prinz

ugenstr. 8. 12. 5. 09. R. 28 489. A2n. 235 714. Immerwährendes Kalenderwerk

mit felbsttätigem Wechsel der Wochentags-, Datum-, Monats- und Jahreszahlanzeige, der Mondphasen, Tierkreise, Jahreszeiten usw., bestehend aus neben- einandergestellten endlosen Bändern, deren Verschie- bung durch einen gelochten Papierstreifen geregelt wird. Walter Cloos, Neckargemünd b. Heidelberg. 26. 2100 G. 18/923:

141b. 235 715. Zigarrenhalter für den aufge- \pannten SWhirm. Johannes Wolff, Darmstadt, Artklleriestr. 6. 11. 12. 10. W. 36 248.

15b. 235 738. Düngerstreumaschine mit ein- ¿elnen nebeneinander liegenden Ausgabeöffnungen im Boden des Vorratskastens. Aemil Ritter, Damerow b. Motto i De 13. (. 10, i. 31 210.

5c. 235 739. Kartoffelerntemashine mit cinem Schar und einer hinter diesem angeordneten um- laufenden, von Speichen getragenen Siebtrommel. Richard Klose, Wültshkau, Post Maltsh a. Oder. 1 T0! E A0 S

45c. 235 740. Mit einer Schere verbundene Zange zum Abschneiden und Ausreißen von Disteln. Eduard Wiegmann, Kl. Bünsdorf b. Schönberg, Meckl.-Strel. 25. 8. 10. W. 35 545.

A5c. 235 S17. Kartoffelerntemaschine mit einem vor dem mit einem Laufrad versehenen Scharstiel angeordneten Wurfrad. Friedrich Wilhelm Fischer, Schhmannewit b. Dahlen, Sachsen. 14. 10. 10. F. 31 133. :

47a. 235 716. Scraubensiherung durch eine Shraubenmutter mit Einschnitten senkrecht zur Mutternachse. Wilhelm Stieper, Kiel, Holtenauer- straße 45a. 21. 10. 10. St. 15 644.

47d. 235 717. Selbsttätig? Riemenbruch - Ab- stellvorrihtung für Vorgelege. Bernhard Bombornu, Berlin, Gilschinerstr. 2. 21. 6. 08. B. 52 028. 47g. 235 S418, Druckminderventil. Dr.-Ing. Anton Gramberg, Danzig-Langfuhr. 21. 12. 09. (B. 30 608.

47h. 235 718. Antrieb für Kraftübertragungs- furbeln. John Drury, London; Vertr.: H. Neu- bart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 20. 3. 10. D. 23 036.

47h. 235741. Zahnräderwechselgetriebe mit Stufenrädern und einem vershwenkbaren Wechselrad. Hermann Schoeuing, Berlin, Uferstr. 5. 5. 3. 10. Sch. 35 040.

49d. 235 819. Feilenhaumashine. James Neill, Sheffield, Engl.; Vertr.: W. Anders, Pat.- Anw., Berlin SW, 61. 20. 2. 10, N. 11 308. 49e. 235 820, Niemenfallhammer, bei welWem der Heberiemen durch Andrücken einer beweglichen Nolle gegen die Hubscheibe mitgenommen wird. Koch & Cie., Remscheid-Vieringhausen. 2. 3. 10. K. 43 845.

49i, 235 784, Verfahren zur Herstellung von Pflugkörpern. Friedrich Noltensmeier, Heidelbeck b. Langenbolzhausen, Uppe. 21, (, 10, 9 LL'GAN 50c. 235 S851, Kugelfallmühle. Heinrich Ost- wald, Cöln, Lüyowstr. 41. 29. 6, 10. O. 7091.

-SVUc. 235 785. Griffbrett für Gitarren, Lauten

und ähnlihe Saiteninstrumente. Otto Paret, Heutingsheim, Oberamt Ludwigsburg. 27. 11. 10. ‘P. 26 051.

531. 235.759. Mandelshneidmaschine. Paul Haase, Pößneck i. Thür. 29. 4. 10. H. 50483. 54c. 235 786. Scneidvorrihtung für Ma- schinen zur Erzeugung von Röhren aus Papier und anderen Stoffen. Francis Conrad Osborn, Detroit, V. St. 4.: Vertr.: H. Licht u. E. Liebing, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 11. 26. 8. 09. O, 6663. 54g. 235 742. Kette zum Tragen und Vor- fübren unterbrohen bewegter Neklametafeln. Paul Heger u. Alfred Kauruff, Leipzig, Grimmaischer Steinweg 4. 27. 3. 10. H. 50 106.

54g. 235 743. Biegsames Band oder Gelenk- kette mit federnden Klammern zum Tragen und Vor- führen unterbrohen bewegter Netlametafeln. Paul Hetzer u. Alfred Kauruff, Leipzig, Grimmaischer Steinweg 4. 20. 9. 10. H. 51 847.

55b. 235 852. Verfahren zur Darstellung von Zellulose durch Einwirkung von Alkalien auf durch Fermente vorbehandelte holzartige Stoffe unter An- wendung von Dampf. Auguste Deiß u. Claude Jacques Fouruier, Marseille: Vertr.: Fr. Meffert u. Or. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 8.9.09, D. 22139/0 Ea 8 252 Gi 55c. 235 8201. Verfahren zur Limung von Papier und Pappen. Wilhelm Bräuner u. Johann Kollmann, Nagy Szabos, Ung.; Vertr.: Dr. B. Alexander-Kat, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 12.10. 10. B. 60 453.

55d. 235 S22. Knotenfänger für die Papier- fabrikation mit in einem s{hwingenden Stoffbehälter angeordnetem Sortierzylinder. Emil Scherrer, Lndquart, Schweiz; Vertr.: S. Goldberg, Pat.- Anw., Berlin SW. 68. 12. 3. 10. Sch. 35 101. 55f. 235 853. Maschine zur Herstellung von Papier oder Papv?: mit Fadeneinlage, wobei #sich freuzende Fädeu zwischen zwei Papier- oder Papp- bahnen beim Hindurhführen durch Druckwalzen ein- gebettet werden. Hermann Gueffroy, Berlin, Wormserstr. 11. 16. 9. 09. G. 29 986.

59c. 235 719. JInjektor mkt veränderlicher Leistung. Gebr. Körting A. G., Linden b. Han- nover. 17. 10: 09, «R. 42 209:

60. 235 744. Regelungsvorrihtung für Kraft- maschinen, bei welcher ein Pendelregler unter Zwischen- haltung einer Hilfsmaschine den Steuerkolben des Absperrorgans verstellt. Vereinigte Dampf- E Man m. b. S., Berlin. 7. 8.-10. B. 9485.

63b. 235 823. Verbindung von Vorder- und Hinterwagen nach dem Proßsystem mit dur eine Feder gegen eine Anlageflähhe gepreßtem, konishem Protzhaken und diesen Proßhaken eng umscließender Proßöse. C. D. Magirus, Ulm a. D. 7. 12. 09. M. 39 770.

G63c. 235 787. Vorrichtung zum Verriegeln des Schalthebels von Motorwagen. Franklin Comfort Miller, Easton, V. St. A.; Vertr : Dr. S. Ham- burger, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 29. 6. 10. M. 41 674.

63c. 225 824. Vorrichtung zur Verhütung des Seitwärtsgleitens von Straßenfahrzeugen, insbesondere von Motorfahrzeugen. R. A. Moore, Chicago; Vertr.: G. Schneidemühl, Rechtsanw., Berlin O. 17. 1 710; M 41 096.

63k. 235 825. Trethebelgetriebe für Fahrräder. Eugen Anthes, Ludwigshafen a. Rh., Schüßenstr. 25, 1. riß F ANDREUREN Kleinshwalbach. 30. 9. 09. M L Co

64a. 235 704. Mit lappenartigen Ansäßen versehener Gummidichtunxsring für Konservengefäß- vershlüsse u. dgl. Charles Hufeisen, Arlon, Belg. ; Vertr.: H. Fiiedrih, Pat. - Anw., Düsseldorf. 94. 10. 09. W. 33 192.

64a. 235 826. Aufshraubbarer Vershluß- deckel für Gefäße, insbesondere Milchkannen. Us Erb, Hagen i. W., Körnerstr. 50a, u. Johann Neumann, Haspe i. W. 3. 6. 10. E. 15 882. 64a. 235854. Verfahren zum Straffspannen und Einbinden von Pergamentpapier u. dgl. auf Konservengefäßen mit doppelten Randnuten. Emil Stahel, Waldshut i. Baden. 18. 8. 10. St. 15 461. 64b. 235745. Vorrichtung zum Oeffnen von Konservenbüchsen mittels eines auf einer Kurbel- welle sißenden Kreismessers. Fa. F. A. Sattler, Neukirchen, Pleiße. 1. 7. 10. W. 35 197.

64b. 235 746. Vorrichtung zum wiederholten Durchführen einzuweichender Flaschen durch ver- schiedene Einweichflüssigkeiten mittels freisender Kammerräder. Richard Knöllner, Magdeburg, Kaiser Otto Ning 12. 2. 8. 10. K. 49 310. i 66b. 235 S827. Knothenpußmaschine mit sich drehenden, mit federnden Stahlstäbhen beseßten Walzen. Johann P. Ochmann, Zalenze O.-S. 99. b. 10, «O: SL C00.

67c. 235 747. Streichriemen, welcher unter einer durchläfsigen Fläche die zum Schleifen geeignete Masse enthält. August Reimann, Berlin, Frank- furter Alléé 133, 25. 6. 10. M. 31 104;

GSa. 235 855. SwWloß mit Falle, die bei offener Tür durch eine Sper1klinke auf halbem Hube festgehalten wird. Hermann Soa, Berlin, Span- dauerstr. 49. 28. 7. 10. S. 32 002.

68c. 235856. Türband, dessen Bandlappen mit Widerhaken versehen sind. Karl Böhm, Flens- burg, 11.1. 10. B. 507/029.

TOb. 235 720. Füllfederbalter, bei welchem dur Ausschieben einer auf dem Federbalterschaft dicht geführten und mit demselben in Verbindung stehenden Hülse ein Vakuum zum Ansaugen von Schreibflüssigkeit gebildet wird. Hugo Stein, Wien; Nertr. : A. Rohrbach, Pat.-Anw., Erfurt. 19. 5. 10. St. 15 195.

20d. 235 788. Tintenlösher mit drehbarem, durch Feder gegen den Löscherkörper gepreßtem Deckel ; Zus. z. Pat. 233 790. Edmund Moster u. Mavro Moster, Zazreb, Kroatien; Vertr.: R. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, E. Maemede u. W. Hildebrandt, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. 10 10 M, ALLOB, \

%0c. 235 748. Feststellvorrihtung für Neiß- schienen, die an einer am Zeichenbrett befestigten Führungsschiene geführt werden. Johann Launkenau, Geestemünde. 15. 9. 10. L. 30 944.

7Lc. 235705. Verfahren und Maschine zur Herstellung von Schuhwerk mit nah außen gewen- detem Oberlederrand. United Shoe Machinery Company, Paterson u. Boston, V. St. A.; Vertr. : K. Hallbauer, Pat.-Anw., Berltn SW. 11. 4. 9. 07. U. 3188.

7c. 235 728. Mehrzangen-Leistenmaschine mit selbsttätiger Nagelvorrichtung. Nolleshe Werke, Erust Nolle, Weißenfels a. S. 23. 5.08. N. 9866. 72h. 235 721. Selbsttätige Feuerwaffe. Nicolas Pieper, Lüttich: Vertr.: C. Röstel u. N.

H. Korn, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 11. 5. 09. P. 23 118.

Priorität aus der Anmeldung in Belgien vom 22. 10. 08 anerkannt. 272i. 235 789. Mechanischer Zeitzünder. Fri Krupp Akt.-Ges., 7. 09 235 749. Vorrichtung zum Fernüber- tragen der Stellungen von Kreiselkompafsen. \hüß @ Co., Neumühlen b. Kiel. 10. 11. 09. A. 17931. : Empfänger für Wechselstrom- fernzeiger mit cinem Wechselfeld, das durch von gleihphasigen Strömen durchflossenen Spulen erzeugt

Neufeldt & Kuhuke, Kiel. N. 10 853. 235 S858,

225 SI 7.

Schaltung8anordnung Signalanlagen, insbesondere für Feuer- und Ein- bruchmeldeeinrichtungen, bei denen mehrere Melder mit einer Empfangsstation in der Weise verbunden sind, daß ieder Melder in einer besonderen Leitungs8- \hleife liegt. Albert Goldstein, New-York; Vertr. : A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. G. 32 043.

z 235859. Shthaltungsanordnung eleftrishe Signalanlagen, insbesondere für Feuer- und Einbruchmeldeeinrichtungen, Empfangsstation über eine Doppelleitung mit einer Gruppe in Reihe geschalteter Meldestellen bindung steht. Albert Goldftein, New Yort : Vertr. : A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48, G. 32 044.

235 799090. erfolgendem

_ Signalinstrument mit selbst- Tonwechsel.

Savart, Paris: Berlin SW. 61. Priorität aus der Anmeldung in Großbritannien vom 27. 10. 09 anerkannt. 235 S860. \chalk, Höchst a. M. 235 S828, eines aus Textil- und Papierfasern zusammengeseßzten Pat. 224 420. Emiï Claviez, 21 Ul: 09: G. 18/993. 3 Wickelmaschine für geschlossene Kreuzwindung mit_ durch das Widckelgut geregeltem Neibung8antrieb. Ferdinand Rofkothen, Dresden, Sidonienstr. 1. 235 S861. von Spulmaschinen Lattermaun « Söhne, Morgenröthe b. Rauten- franz i. Sa. 235 S62,

H. Neubart, Pat.-Anw.,

Maserierkamm. August Gott- G. 31346. Herstellung

Adorf i. Bogtl. 235 791.

10. R. 30 386.1 Vorrichtung fertiger Spule.

, 2 Vorrichtung zum Reinigen von Gesvinstfäden, Zwirnen u. dgl. für Spulmaschinen. Louis Fatzer, Radolfzell. 235 122. hochsteigende PVeuvot, Paris: Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 235 750. Schraube der Achsenebene Flügeln. Albert Grof, Bad Cms. 6.8.09. G. 29710 Wendeflügelrad mit beim Auf- gang tangential und beim Niedergang horizontal Schlagflächen. Greiffenklaustr. 15.

An der Schnur eines {weben-

Segelfläche. Berthold Wassermann,

P. 23 164. : Luftfahrzeuge mit elastischen, angeordneten 235 760.

Otto Koch, 31. 1. 09. K. 39-900. 27h. 235 792. Bautelle für Luftschiffe. Carl Semmler, Wiesbaden, Mainzerstr. 20. 24. 7. 09. S. 29477.

7h. 235 S829. Stoff für Ballone und Flug- Société Michelin & Cie., Clermont- Ferrand, Frkr. ; Vertr. : N. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, E: Maemecke u. W. Hildebrandt, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 61. 235 830. eines Rauchentwicklers für Sprenggeschosse. helm Schnitzler, Düsseldorf-Wersten, Cölnerland- 23. 10. 10. Sh. 36 828.

Verfahren zur Herstellung ron Gußasphaltbroden, -steinen, -platten usw. Chemische Fabriken & Asphaltwerke Act.-Ges., Worms 15: 9 10 G. 19 (9D.

235 864.

M. 41 436. Herstellung

straße 192. 80b. 235 8S3.

Fülltrihter mit unterem Ver- {luß zur Herstellung von Betonkörpern im Erd- Louis Ellwood Welsh, Philadelphia, V G. Loubier, Fr. Harmsen, A. Büttner u. E. Meißner, Pat.-Anwälte, Berlin §SW. 61. 29. 12. 09. W. 33 632. Priorität aus der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 29. 12. 08 anerkannt. Vorrichtung, mittels deren die Dampypfzuleitungs\chlauches entsprehend dem Eindringen des Nammpfahles selbsttätig geregelt wird. Maschineu- industrie Ernst Halbach A. G,, M. 41 31€. 235 866. Selbsttätiger auf dem volu- Wasserreinigungs- apparat. Joseph Marcelin Henri Lacombe, Paris ; . Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler, . Hlldebrandt,

C. Fehlert,

235 865. Aufhängung Dampframmen

beruhender

E. Maemecke Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61.

Priorität aus der Anmeldung in Frankreih vom 11. 9. 08 anerkannt. 235 793. :: Qu. §4. Pal.

Dortmund,

Spülvorrichtung 4U1 I Angersbach, Lessingstr. 56.

Gebrauchsmuster. (Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.) Eintragungen.

464 042 465 001 bis 466 100.

465 083. Elektro-Magnet-Apparat Polzähnen, besonders geeignet zum Ausscheiden von Eisenteilen aus flüssiger Masse. G. m. b. H. Eisenach Erste deutsche Spezial- fabrik für Slexteomagunet Apparate, Eisenach. M. 38 012.

465 280, geseßten Klappen absauge. Einrichtungen. Akt.-Ges., Herne. 465 281, Staub aus Steinkohlen u. dal. Baum, Akt.-Ges., Herne 1b. 465 G1TO, magnetisher Scheider für \chineubau - Austalt

M. 38 904.

Magnet-Werk

jalouficartig

Maschineufabrik Baum, : M. 36 995. Einrichtung zum Absaugen von Maschiuenfabrik M. 37 024. Mit Austragrutshe versehener

Humboldt,

mit den Umfang nur teilweise bedeenden Magnete». Maschinenbau - Anstalt Humboldt, Cöln - Kalk. 19 4.114. M 38-018.

2a. 465 Ox1. Fahrstuhl. August Lemmerz, Hagen i. W., Vinkestr. 8. 24. 4. 11. L. 26544. 2a. 465 015. Gas-Brat- und Backofen aus Aluminium. A. Borgfeld jr., Lbeck, Mühlen- rate. 30, 27. 4, 11 9. 92 923.

2a. 465 393. Kombinierter Backofen (Ober- zugs8ofen). Paul Jarrasch, Breslau, Herdainstr. 40. 10210 S 1480:

2a. 465656. Kuchen - Massenausstechform. Martin Janßen, Marienberg, Westerwald. 2. 5. 11. S, 11 D,

2a. 465 787. Shrwelapparat für Balköfen. Julius Kriften, Peterswaldau, Schloßbezirk. 25. 3. 11. K. 48 035.

2b. 465 260. Kessel zum Kochen von S{hlag- und Nührmasse u. dgl. Paul Lindig, Erfurt, Mariitr. 19, 29.4, 11. L. 20981.

2b. 465 461. Antrieb für den Trog an Teig- kfnetmaschinen. F. Herbst & Co. u. Peter Blum, Seydlitstr. 13, Halle a. S. 19. 11. 09. H. 43 824. 2b. 465 569. Bürstermaschine für Backschüfsel- Neinigung. Hermann Heuker, Dresden, Bürger- raße 19. 9, 7. 10, H. 46 908,

2b. 465 972. Mish- und Knetmaschine mit zwei durch Kurbeln angetriebenen Knetarmen. Karl Ruge, Grunewald b. Berlin. . 8. 8. 10. N. 27 698. 2b. 465 973. Mish- und Knetmaschine mit einem oder zwei durch Kurbeln angetriebenen Knet- armen. Karl Ruge, Grunewald b. Berlin. 8. 8. 10 M. 27.699

3a. 465 060. Strumvfhalter mit vom Gummi- haltebande sich s\pannender Zuhaltung. Wilhelm Hausen, Nendsburg. 1. 5. 11. H. 51 034.

3a. 465 160. Umlegekragen, bei welchem man Bindekrawatten usw. verwerten kann. Walter Bast, Neustettin, 27, 4, 11. B. 92 934.

3a. 465189. Stehumlegekragen mit einer Klappe. Jul. Fr. Foctenberger, München, Heß- raße 38. 24.3. 14 F. 24420.

3a. 465 208. Manschettenhalter. Albert Hardell, Cöln, Drachhenfels\str. 39. 8. 4. 11. H. 50 760. 3a. 465 362. Kimono-Untertaille. Hermann Schramm, Berlin, Spandauerstr. 5. 29. 4. 11. Sh. 40 074.

3a. 465395. Menstiruationsbeinkteid. Wil- helm Kothes, Düsseldorf-Eller, Gumbertstr. 162. A, 48018.

3a. 465457, DOrthopädishes Korsett. Dr. Karl Loewi, Fürth i. B.,, Schwabacherstr. 35. 2: D 11 E. 20/007,

3a. 465795. Manschettenbefestigung am Nok- ärmel. Iosef Karl Kühnel, Warnsdorf, Böhmen ; Vertr.: C. Kleyer, Pat.-Anw., Karlsruhe i. B. 154.11 K. 48.022,

3b. 465014. Kopftuch mit zwei Spangen, welche dasfelbe haubenartig gestalten. Fa. Aug. F. Richter, Hamburg. 26. 4. 11. N. 29 764. 3b. 465 O21. Kleiderhalter. Isaac Kupler, New York; Vertr. : Hermann Neuendorf, Pat.-Anw., Berlin W. 57. 18:10. 10. | K. 45 606.

3b. 465 119. Befestigungseinrihtung für Damen- hüte mit \symmetrisch angeordneten, gegenläufig be- wegten, Krununnadeln tragenden Nadelwellen. Eduard Tüchler u. Marie Tüchler, geb. Kretshmer, Wien ; Vertr. : Ed. Breslauer, Pat.-Anw., Leipzig. 26. 4. 11. 2. 19 115.

3b. 465 171. Hutnadel mit Sicherung. Georg Mayer jr, München, Herzog Nudolfstr. 47/01. 12. 9. 10. M. 35 657.

3b. 465 253. Krawatte mit Kopfscchliß und Kragenknopf. Hugo Maguhn, Hamburg, Oberalten- allee 48. 27. 4.11 M. 39.096.

3b. 465 375. Tändelschürze mit auswechselbarer Stoffunterlage. Johannes Neumann, Plauen i. V., Biltortaitr. 22, 11: 1, 11. N. 10 448.

3b. 465 382. Seitengewehrtashe für Militär. Willi Pinnecke, Dörshelf, Post Delligsen. 21. 3. 11. P. 19 099.

3b. 465 444. Hosenträger-Nückenstück. Fa. J. G. Hauffe, Pulsniy i. S. 27. 4. 11. H. 50 995 3b. 465 779. Kleiderraffer. Elise Wirth, geb. Krau, Differdingen, Luxemburg; Vertr. : Rudolf Gail, Pat.-Anw., Hannover. 10. 2. 11. K. 40734. 3b. 466065. Nosette mit Filzeinlage an Damenhüten, damit diese nit zerstohen werden. Walter Anders, Trebniß i. Schl. 22. 6. 10. A. 15 001.

3c. 465458. Druckvoershluß. della; Lipine: 2. 5: 11: P. 19335. 3c. 465 767. Federnder Knopfvershluß. Jo Haranuia, Frankfurt a. M., Eschersheimer Land straße 92, u. Ludwig Salm, Cöln a. Nh., Hansa- rinad 49. 27. (1 10, Q C7146

3d. 465636. Sdulter-Preßplatten für L maschinen. Theodore De Cue Plamer, Sy

New York; Vertr.: A. Elliot, Pat.-Anw.

SW. 48. 26.4 11. 9. 19 300.

3d. 465 637. Preßkopf für Bügelmaschinen. Theodore De Cue Palmer, Svracuse, New Yor Vertr. : A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin

B L 11. 9. 1930k

3d. 465 638. Mit auz3gespartem

sehener Preßkopf für Bügelmaschinen.

De Cue Palmer, Svracuse, New Yorl

A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48.

P. 19 302.

3e. 465 990. Doppelfe

thal, Berlin. 30. 3. 11.

Ze. 466 088. Nüssel mit Nase, die fo ange bradt ist, daß sie beim Aufblasen des Rüfels ver- \{windet und sich beim ufammenrollen wiede1 Thüringer Spiel-

Fobhann Par-

A

TroNor

T: ia L L L

warenfabrik Herold Walther, Naumburg a: S. 21. 3. 11. L 12280 E 4a. 465 085. Gasglüblichtzylinder für Hange-

i

lit mit Shmußfangschale. Julius Schramme, Lübben i. L. 13. 4. 11. Sch. 3996.

La. 4265 08G. ppel-Se(hnurzugpendel, bel

weldem die Laufrollen im Innern des Decken baldadbins untergebracht sind. Fa. Georg Thiel, MNubla t. Tv. 13. 4. 1 C 4a. 465 273, D: wärmte Luft oder erwärmtes Gas auf den Brenn- slof drückt und diesen dem Behälter zuführt. Matkien Malkiel, Pankow b. Berlin. 21. 10. 10. M. 36 022,

4a. 465 408. Iluminationslämpchen. L Köhler, Leipzig-Reudnit, Gemeindestr. 1. 18. 4. 11 K. 48 053.

4a. 465 418.4 Wächter - Laterne mit Abloende-

1 T 3 06 ),

Ÿ * R L

unvflampe, bei welcher er-

H a

Ia

A Ä

Vorrichtung. Haegele & Zweigle, Cülingen a S Q 11. H. 3E.

1b. 465 GL2, Trommelscheider