1911 / 126 p. 22 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E a I N E I E T E R P

T I A A A Ga R

E E E T T T

E E

S

E I O I

Cane E abéoiniiaeie L g A S Fr E

s E

143770.

St. 5842.

8/12 1910. Joh. Balth. Stieber «& Sohn G. m. b. H., Nürnberg. 11/5 1911: |

Geschäftsbetrieb: Vertrieb echter und leonisher Waren. Waren: Christbaum-Lametta. Beschr.

d BRILLANT-CARISTBAUMSCHMUCK MEIHNACHTSFEE D

S (hristbaum-Lametta

T 7 [S Effectooller Schmuck des „F-

[eihnachtsbaumes

Letzte Neu heit. d B 0D R _D (t 5E A ' I

(1

R Qualllät

Hochglänzende

é GlaH Silber N Inhalt E el R C l ----erirfianeee Oramm Ne

Seidenmeiches Fabrikat A M

[R _ Vor Gebrauch ist der Strang an einer A]

—— Schnippe zu durchschneiden

143769.

Mylord

19/1 1911. Mez, Vater & Söhne, Freiburg i-B.

11/5-1911.

Geschäftsbetrieb: Seidenzwirnerei und Färberei.

Waren: Rohe und gefärbte Zwirne aus realer Seide

und aus Kunstseide; sowie Florettseide, Schappeseide,

Stickseide. Beschr. 91. 143771. O. 3733. 26/1 1910. Gust. Over- hoff & Sohn, Mettmann. 11/5-1911. Geschäftsbetrieb: Her- stellung und Vertrieb von Schuhgeschäfts- und Schuh- macher - Bedarfsartikeln. Waren: Hühneraugentinktur. Borsten, Bürsten und Polier- tücher. Asbest, Asbestfabrikate, nämlich Einlegesohlen. Messer- shmiedewaren, Werkzeuge für die Schuhindustrie, nämlich Brennzeuge, Hämmer, Raspen und Feilen, Roulettes, Zangen, Scheren,Stempel Hobel, Zwick- und Walk-Schrauben, Leisten- hafen, Zirkel, Streichstähle, Stiftenschläger, Treibnägel, Ambößchen, Auspuylampen, Narbeisen und -walzen. Nadeln undÖrter. Schuhnägel,Sohlen- und Absay-Stifte, Stieseleisen, Absatplättchen und -platten, Stoßplatten, Sohlenschoner aus Eisen, Zwecken und Zwicken, Knopfbefestiger, Schnallen und Ösen, Nieten und Agraffen aus Eisen, Schuhanzieher, Tacks, Zwick- und Niet-Stifte, Gußwaren, nämlich: Arbeits- ständer, Dreifüße, Schuhbeschlag, Schuhausweiter, Blech- waren, Knöpfer. Farben und Farbstoffe. Leder, Futter- und Kunst-Leder. Lacke für Schuhe und Leder, Metall und Holz, Harze, Klebstoffe, Leim, Wichse, Schuhcreme, Lederpuy- UnD Lederkonservierungs-Mittel, Appreturmittel, Bohnermasse, Auspuywachs. Garne für die Schuhindustrie, Rollen-, Knäuel- und Strang- Zwirne, Bindfaden. Gespinst- fasern. Aluminium- und Nickel-Waren. Gummi, Gummiersaß stoffe und Waren daraus, nämlich Gummiplatten, Ober- gummi, Gummi-Absäve und -Een. Gummisohlen. Wachs, Leuchtstoffe, Tran, technische Ole und Fette, Schmiermittel, Waren aus Holz, nämlich Holzstifte, Griffe und Hefte aus Knochen, Kork, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler- waren, Schniß- und Flecht-Waren für die Schuhindustrie. Plattfuyeinlagen aus Leder, Gummi und Stahl, Einlege- sohlen aus Holzfasern, Stroh, Bast, Leder, Fell und Gewebe- stoffen, Loofah, Filz, Roßhaar, Wolle, Kork, Schwamm, Moos, Pappe und kombinierten Stoffen. Maschinen, Maschinchen für die Schuhindustrie, Nagelständer und Stiften- teller. Papier- und Papp-Waren, Reklamebilder, Schau- fenster- und Reklame-Artikel für die Schuhindustrie, nämlich Dekorationsmittel, Krepp-Papier, Papier-Servietten und eDeckchen, Vreis- und Text-Schilder. Glas und Glaswaren zur Dekoration. Posamentierwaren für die Schuhindustrie, Schleifen, Rollen- und Strang-Seide, Pompons, Schnür riemen, Schnürbänder, Besayartikel, Knöpfe. Lederwaren, Lederriemen, Ledergurte, Bandgurte, Rahmenleder, Leder- bordüren, Gamaschen aus Stoff und Leder. Schleifmittel, Glas- und Schmirgel-Papier, Glas- und Schmirgel-Leinen. Pech, roh und fertiges. Wachstuch. Leinene unD baum- wollene Stoffe, Drelle, Plüsche, Filze, Futterstoffe für die Schuhindustrie, Gummizüge, Stiefelbänder, Stoffbordüren, Einfaßbänder.

143772.

T.LiPONSKI=—= E) fabryka wöd

9/3 1910. 11/5 1911.

Geichäftsbetrieb: Destillation. Waren: Wein, Likör und andere Spirituosen, alkoholfreie Getränke.

Fa, T. Lipoúski, Jaratschewo i. Posen.

38. H. 22306,

22/2 1911. S. Hockenheimer & Sohn, Mannheim. 11/5 1911. Geschäftsbetrieb: Herstellung Vertrieb von

unD

M. 16346.

T

42, 143774. V. 4083.

FARKIR

26/5 1910. 11/5 1911. Geschäftsbetrieb: Papier-, Galanterie-, Spiel-, Manufaktur-, Gold- und Silberwaren-Handlung. Waren: Messer, Bestecks, Rasierapparate. Fahrräder. Silber- und Gold- Waren, unechte Bijouteriewaren. Waren aus (Gummi und Gummiersaßstoffe für tehnische und hygienische Zwecke. Tabakpfeifen und -spiven, Bilderrahmen. Wirt- schaftsmaschinen. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Schreibpapier, Kuverte, Papier- und Papp- Waren. Bilder. Lederwaren. Spielwaren. Uhren. Web- und Wirk-Stoffe. /

34,

Versandhaus M. Liemauu, Berlin.

143775.

C.f1 1183.

« CALDERARA ARANKNONN WIEN C

MÖFUFFER, gt Me

25/2 1911. Calderara & Bankmaun, Wien; Vertr. : Pat.-Anw. Karl J. Mayer, Barmen. 11/5 1911.

Geschäftsbetrieb: Parfümeriewarenfabrik. Waren: Toiletteseifen.

36.

1413776. M. 15355.

D,

E E L I E E L E L L h L e 8 2/7 247 Aa L R I kd 2 S E r I I E a h T I T L L L R L L L I R L E L Ba A A

prr prr er

rerer E p EEEEE E E E T E

22/6 1910. Heino Carl Marx, Harburg b. Haniburg. 11/5 1911. ; Geschäftsbetrieb: Zündschnüre. Beschr.

38,

Zündschnur - Fabrik. Waren:

143777. F. 10601.

PORODOR

tr 5 LA Flink & Grünsfelder, Höchst a. M. D 1VLL.

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik. und sämtliche sonstigen Tabakfabrikate.

2. 143780.

Waren: Zigarren

G. 10716.

Embrica

10/5 1910. H. von Gimborn-Aktieu-Gesellschaft, Emmerich a. Rh. 11/5 1911. Geschäftsbetrieb: Herstellung Tinten und verwandten Artikeln, Erzeugnissen und Genußmitteln. Kl.

2, Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwette, Zahnfüllmittel, mineralische Nohprodukte.

. Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Ôle Schiniermittel, Benzin, Vaseline.

a, Gelees.

.. Essig, Essigessenzen. Schokolade, Zuckterwaren, Lakrizenpräparate.

E 143781. M. 16029.

CAESAR

12/11 1910. Rudolf Moos, Berlin-Charlottenburg, Reichskanzlerplay 3. 11/5 1911. y Geschäftsbetrieb: Warenhaus. Waren: Pugztücher, Sporen, Bürsten, Leisten, Gummizüge, Schlaufen(Strupfen), Gamaschen, Gummischuhe, Leder, Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren, Pelz, Pelzwaren, Filz, Filz- waren nämlich Tücher, Decken, Hüte, Teppiche, Schuhe, Webstoffe, Trikotagen, Kleider für Herren und Damen. Handschuhe, Krawatten, Hosenträger, Strumpfbänder,

und Vertrieb von von pharmazeutischen Waren:

und Fette,

38.

9/2 1911. Hofmann & Seraïdaris, Bad Kreuznach. 11/5 1911.

Geschäft3betrieb: Herstellung und Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Rohtabak, Tabak- fabrikate, Zigarettenpapier undfk|Zigarettenhülsen.

143778.

En P "7.

14. 143782,

3/3 1911.

Kammgarnspinnerei, Bremen. 11/5 1911.

chemisch-technische Waren: Garn.

2. 143783.

Nebengewerbe und Exportgeschäft.

Mingol

27/1 1911. H. von Gimborn- Aktien - Gesell- schaft, Emmerich a. R. 11/5 1911.

Geschäfts betrieb: Herstellung und Tinten und verwandten Artikeln, von pharmazeutischen Erzeugnissen und Genußmitteln. Waren: Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienische Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verband- stoffe, Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Desinfektions- mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

2. 143784. F. 10524.

ARSAN

20/2 1911, Farbwerke vorm. Meister Lucius r Siacas Aktiengesellschaft, Höchst a. M. 11/5 Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Pharma- zeutische und. therapeutische Produkte.

42, 143785.

Vertrieb von

H. 22213.

SlU/B O4 L 1911. D E Jm- und Export-Geschäft. Waren:

L,

1, Acerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tierzucht- Erzeugnisse, Ausbeute von Fishfang und Jagd.

9, - Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Ver- tilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungs- mittel für Lebensmittel.

. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puy, Blumen.

. Schuhwaren.

». Strumpfwaren, Trikotagen.

. Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl- Trocken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne.

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löôt-Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte. Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuy- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

Düngemittel.

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

n Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen.

. Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad-Zubehör, Fahr- zeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuy- und Lederfkfonservierungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial.

Bier.

. Weine, Spirituosen.

. Mineralwässer, alkoholfreie

Haas, Byt && Co., Hamburg. 11/5

künstliche

Getränke, Brunnen-

Zigarren. Waren: Zigarren.

Strumpfhalter.

Norddeu «&

Geschäftsbetrieb: Kämmerei, Spinnerei, Färberei,

17. Edelmetalle, -, Silber-, Niel- J aaa E ape - Niel- und Aluminiuy i 7 aus Neusilber, Britannia und äh lichen Metallegierungen, echte und unechte Schm / „sachen, leonische Waren, Christbaumshmucck. A Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus fj technische Zwecke. 4 Schirme, Stöcke, Reisegeräte. S R P

. Wachs, Leuchtstoffe, tehnische Öle und F Schmi mittel, Benin N N E TEO

; N A Dochte.

aren aus Holz, Knochen , Kork, Horn, Schildp Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Betten Ml schaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechiler- Schniz- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwee. 0

. Arztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Bandagen künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne. A Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische eleftrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte Meßinstrumente. i Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall- Garten- und landwirtschaftliche Geräte. | Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge.

Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. j

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb - Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten.

Photographische und Druerei-Erzeugnisse, Spiel- farten, Schilder, Buchftaben, Druckstôcke, Kunst gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus, Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und“ Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier-Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen.

Parfümerien, fosmetishe Mittel, ätherische Ôle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle entfernungsmittel, Roftschuymittel, Puß- und Polier? Mittel (ausgenommen für Leder), Schlei mittel.

Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerk? körper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pet,

Asphalt , Teer, Holzkonservierungsmittel , Rohr gewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorr steine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Den, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke.

Uhren und Uhrteile. Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

143786. E. §8195,

„Atmogen“

3/2 1911. L, Elfan Erben Ges. m. b. H., Westend. 11/5 1911.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik, Export- Jmport - Geschäft. Waren: Pharmazeutische Präparat und Chemifalien zu Einatmungszween.

42. 143787. H. 20092Ÿ

1911. Ses 0als betrieb: Export-Handelsgeschäft. Ware" [,

2, Arzneimittel, pharmazeutishe Drogen, *+ Verbandstoffe, Pflanzenvertilgungsmittel, N09! S vierungsmittel für Lebensmittel.

. Kopfbedeckungen, Puy, künstlihe Blumen. . Schuhwaren.

», Strumpfwaren, Trikotagen. i . Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- unD Bett-Wäsch&

Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe.

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Mctal . Nadeln, Fischangeln. . Hufeisen, Hufnägel.

und Bade-Salze.

. Emagillierte und verzinnte Waren.

_ (isenbahn - Oberbaumaterial , Klein - Eisenwaren, Sclosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, - Reit- u D Fahr - Geschirrbeschläge, Ailftungen, Glocten, S ittishuhe,' Haken und Ösen, | Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. ' Laud-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Nutomobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad - Zubehör. } Fahrzeugteile.

Blattinetalle.

Felle, Häute, Pelzwaren. n

Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe.

Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile.

Bier.

Ünechte Schmucksachen. G j Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Zwette.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Wachs.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. . Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Brechsler-, Schniy- und Flecht-Waren, Bilderrahmen. Treibriemen, Schläuche, Automaten, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Druckerei-Erzeugnisse, Spiel- farten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände. Posamentierwaren, Spiyen, Stickereien. Sattler-, Riemer-, Täschner-Waren. ; Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier - Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Zigarettenpapier. E, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. Uhren und Uhrteile. i E 41. Web- und Wirk-Stoffe, Filz. B A : 143788. E. 8304.

_„Eiwart“

11/3 1911, L, Elkan Erben Ges. m. b. H., Berlin- Pestend. 11/5 1911. Geschäftsbetrieb: Export - Geschäft. Waren: Lebensmittel.

3b.

Bänder, Besayartikel, Knöpfe,

Chemische Fabrik, Jmport- und Konservierungsmittel sür

143789.

„Archimedes“

Sim. Em. Oppenheimer's Nachf. 11/5“ 1911. Waren:

O. 4206.

18/3 1911. H. Buxbaum & Co., Würzburg. Geschäftsbetrieb: Schuhwarenhandlung. Schuhwaren. S j es 3b. 143790. K. 19884.

2/2 1911. Fa. Otto Klausner, Berlin. 11/5 1911. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Schuhwaren. Waren: Schuhwaren.

4 143791.

Pucca

13/1 1911. Fa. Hermauu Nier, Beierfeld. 11/5 1911. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Sturmlaternen. Waren: Sturmlaternen.

6. 143792. K. 19830.

elt

Emil Katluhn, Justerburg. 11/5 1911.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von zahnärztlichen und zahntechnischen Präparaten und 4 Bedarfsartikeln. Waren: Zahnfüllmittel. E 6. 1413793.

Kronoleum

23/3 1911. Montana Gesellschaft mit be- schränkter Haftung, Strehla a. d. Elbe. 11/5 1911.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb chemischer Produkte. Waren: Desinfektionsmittel, Flestiste, Holz und Steinhärtungsmittel, Kunststeine, fluorhaltige Prä- varate und Rohmaterialien, ÄAymittel für Glas und feramishe Waren und Metalle.

143795.

RubensfarbeinZinntubenvon Herrmann Neisch «Co Dresden

18/1 1911. Herrmanun Neisch & Co., Dresden. 11/5 1911.

N. 5560.

1/2: 1911.

M. 16751.

“N. 5566.

Waren: Farben,

Fabriken Aktiengesellschaft, Mehlis? i. Thür. 1911.

glocken, Korridorglocken, L Motouwagengloen , Glocken für sonstige Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Fahrzeugwerfzeuge , beitete Metallteile, Nagelpoliermaschinen, Schußwaffen, hlüsse und Fensterbeschlagteile.

11.

143794.

Alrite

26/1 1911. Vereinigte Thüringer M D

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik. Waren: Tür- Tischglocken und Handklingeln,

mechanisch bear- Rasierapparate, Messerabziehapparate, Klein-Eisen- und Stahl-Waren, Schießapparate, Jagdstühle, /Fensterver-

143796. C. 10733.

18/11 1910. Leopold Cassella & Co. G. m. b. H., Frankfurt a. M. 11/5 1911. Geschäftsbetrieb: Fabrikation Farbwaren und chemischen Produkten.

und Vertrieb von

Waren: Farb- stoffe, sowie chemische Produkte, welche in der Färberei und Druterci als Hilfsmittel bei Verwendung von Teer- farben benüßt werden.

11,

C. 11195.

143797.

Dyall

9/3 1911. Leopold Cassella & Co. G. m. b. H., Frankfurt a. M. 11/5 1911.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Farbwaren und chemischen Produkten. Waren: Farb- stoffe, sowie chemische Produkte, welche in der Färberei und Druckerei als Hilfsmittel bei Verwendung von Teer- farben benüßt werden.

A

19/5 1910. Rabe & Co., Ham- burg: 11/5! Vp1L:

Geschäftsbetrieb: Vertrieb che- mischer Produkte. Waren: Chemische Produkte für wissenschaftliche und photo- graphische Zwecke, technische Drogen, Pinsel, Bürsten, Jsoliermittel, Mal- farben, Firnisse, Harze, Klebstoffe unD Fußbodenöle, Gummi, Kautschuk, Rost- schuymittel, Asphalt, Teer, Pech, Gerbmittel, Benzin, Bronzen, Blattmetalle, Beizen, Farbstoffe, feste und flüssige Trockenmittel, Öle für Malerei für Farben und Lactfabrifation, Fußbodenbelege.

13. 143799.

HEIPALIN

9/3 1911. J. J. Köllisch & Co., Hamburg. 11/0 «911.

Geschäftsbetcieb: Wichsefabrik. Waren: Wichse, Lederpuyt- und Lederkonservierungs-Mittel, Puy- und Polier- Mittel. Beschr. 16h.

143798. R. 12387.

K. 20078.

143800. “G. 11914.

Weingraf

Franz Graf jr., Geisenheim.

94/3. 1911. Fa. 11/5-19k1.

Geschäftsbetrieb: Weinbau und Weinhandel. Waren: Stillwein und Obstwein.

22b. 143801.

A /0Xx

20/1 1911. Schott & Gen., Jena. 11/5 1911,

Geschäftsbetrieb: Glaswerk unD Fabrik von elefktro- technishen Apparaten, Jnstrumenten und Geräten. Waren: Optisches Glas, Glasgeräte, Glasginstrumente, Glasröhren, Glasftäbe, Glasplatten, Gefäße aus Glas, Lampen aus Glas, Lampengläser, elektrische Lampen, elektrotechnische Apparate, Justrumente und Geräto. 23. 143802.

usa

30/1 1911. Cannsftatter Misch- & Knetmaschinen Fabrik Cannstatter Dampf - Backofen - Fabrik Werner & Pfleiderer, Cannstatt-Stuttgart. 11/5 1911. Geschäftsbetrieb: Misch- und Knet-Maschinen-Fabrik und Dampf-Backofen-Fabrik, Waren; Brotteig- Wirk-

Sch. 14273.

C. 11034,

m. b. H., Berlin.

Nahrungs- und Genuß-Mitteln, Export Waren: Bouillonpräparate.

143803. N. 5535.

Bravo

Nährmittelgesellschaft Vorwärts" 11/5 1911.

Herstellung und Vertrieb von und Jmport.

24/12 1910.

Geschäftsbetrieb:

143804. S. 13975.

15/11 1910. Scharkefa Scharke & Co., Treptow b. Berlin. 11/5 1911. Geschäftsbetrieb: Waren:

Kl.

Export- und Engros - Geschäft.

Ackerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zucht-Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd.

. Konservierungemittel für Lebensmittel.

. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puy, künstliche Blumen.

. Schuhwaren.

», Strumpfwaren, Trikotagen.

. Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Puymaterial, Stahlspäne.

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. Dichtungs- und Packungs-Materialien, ¿Pärmeschuß- und JFsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

. Düngemittel.

. Rohe und teilweise: bearbeitete unedle Metalle.

. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen,

;. Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial , Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad- Zubehör, Fahrzeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle,

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuy- und Lederkonservierungs-Mittel, Appre- tuxr- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. Bier.

. Weine, Spirituosen.

;. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Bade-Salze. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlihen Metallegierungen, echte und unechte Schmucksachen, leonische Waren, Christbaumschmuck. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Zwecke.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte. Brennmaterialien.

. Wachs, Leuchtstoffe, Schmiermittel, Benzin.

….… Kerzen, Nachtlichte, Dochte. / Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler- Schniy- und Fleht-Waren, Bilderrahmen, Figuren, für Konfektions- und Friseur-Zwede. : a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlö\ch-

technishe Ôle und Fette,

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische, eleftrotechnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente. / A Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- UunD Küchen-Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte. : Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekforations- materialien, Betten, Särge. f Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

. Fleisch- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. L

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette. S

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Hong, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kafao, Schofolade, Zuckerwaren, ditor-Waren, Hefe, Backpulver. j 2

. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, E18. Papier, Pappe, Karton, Papier- unD Papp-Waren, Roh- und Halb - Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und farten, Schilder, Buchstaben, gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, BänDer, Besagartikel, Knöps\e, Spitzen, Stickereien. Sattler-, Riemer-, Täschner- unD Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier -Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- unD Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen. Î 4 e Parfümerien, ätherische Ole, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke unD Stärkepräparate, Farb- zusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, Rost- \hußmittel, Puy- und Polier -Mittel (ausge- nommen für Leder), Schleismittel. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- förper, Geschosse, Munition. / | Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, G1ps3, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Hâu]er, Schornsteine, Baumaterialien. : Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpaplier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcte.

Uhren und Uhrteile.

MWeb- und Wirk-Stoffe, Filz.

Bac- und Kon-

Spiel-. Kunst-

Druckerei-Erzeugnisse, Druckstöcke,

143805.

23/1 1911. Danziger Kaffee - Lagerei Paul Nachtigal, Danzig. 11/5 1911.

Geschäftsbetrieb: Kaffee-Lagerei. Waren: Kaffeesurrogate, Tee, Kakao, Schokolade, Malzkasfee.

Kaffee,

143806. R. 12984.

Lachende Schönheit.

8/11 1910. Werner Rittberger und Richard Poppelauer, Berlin, Ziegelstr. 3. 11/5 1911.

Geschäftsbetrieb: Fabrik medizinisher und fkos- metisher Apparate und Präparate. Waren: Chemiche Produkte für medizinische unD hygienische Zwette, pharma zeutishe Präparate, physikalishe Apparate, Jnstrumente und Geräte, Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Massiergeräte und Massiermittel, Manikurapparate, Schläuche, Blasen und

34.

Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, fünstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne.

8/12 1910. Abels-Schokolade- Werke G. m. b. H., Bremen Sebaldsbrück. 12/5 1911.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Schokolade, Kakao und sonstigen Nahrungs- und Genuß- Mitteln. Waren: Tee, Kakao, Schokolade. Beschr.

143808. G. 12107.

DIAMANT STAHL 4x

N % S N - e 16 K q Nad

\ IS / S}

G40 eTLIPARDÒ

C j

8/5 1911. Gag & Lipart, Straßburg 1. E. 12/6 1911. Geschäftsbetrieb:

Waren: Gußstahl.

264.

Vertrieb von Stahl wn Stab

143810, H. 22038.

UKT

Fa. Georg Peck, Berl,

Tec-Jmport.

12/5 1911, Waren

1/8 1911. Geschäfstsäbeotvrioh: Kakao! und

Geschäftsbetrieb: Farbenfabrik.

technishe Ole, Malmittel, Fixativ.

und Teil-Maschinen.

Tee.

Kakao und

143507.

Spriyen. Beschr.

A. 8713.

143809. G. 12108.

x

WOLFRAM DIAMANTSTABLZTZ

8/5 1911. 1911.

Geschäftsbetrieb: Waren: Gußstahl

34.

Gag & Lipart, Straßburg

143818. V. Î 5) s Les A4. vers. 27/12 1910. WVarclay & Varclay, Vertr. : Pat.-Anwälte L. Glaser, O. Hering U

Berlin S8. W. 68. 12/5 19114

Geschäfttsäbetrich Heritellung

S @& N O Qr S

O Vertrred

ck » M ay % 4, Se Waren; SLCeUe.