1891 / 216 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[34024] Burger Eisenwerks3 Actien Gesellschaft. [200] i 830. Einladung L e Weilburger Dritte Beila ge

L Einladung zur s’ T Ube a e ersammlung auf Dienstag, den 29. Sep- | Amtslokal Nachmittags 3 Uhr stattfindenden Gasbeleuchtungs esellschaft.

S auto, va M ta S C L E T 1e Siam Semer n e-Actien- Gesellschast. | mrees A tbe, *fudet Ue Ueriihelee (259 zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

9) Vorlage der Bilanz und Erstattung des Geschäftsberichtes von 1890/91. Tagesorduung: ordentliche Generalversammlung in dem Lo j i 1) Bericht der Revisions-Kommission. des Herru Christian Hündt dahier statt. j ) Sep E 2) Vorlage des Geschäftsberichts, der Bilanz Samm We 216. Berlin, Montag, den 14. September 1891. Burg, den 11. September 1891. pro 1890/1 und Grtheilung der Decharge. 1) Belsilußlalsung über die Jahresre{nung und

Der Auffichtsrath. 3) Fefistellung der Dividende. Uanz, Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Muster - Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan - Aenderungen der deutschen

i : 4) Ersaßwahl für ein, laut $. 16 des Statuts 9) Ertheilung der Decharge an den Vorstand Ÿ [134008] aus\<eidendes Mitglied des Aufsichtsraths. ) und Aufsi<{tsrath. Ms Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Ut

; A 0

die mon Bal eere Bohne f | 3 Ds ier ur lte Bs Central-Handels-Regi das Deutsche Reich

o . ° s , 91. î A L

A der Actien-Zuckerfabrik Neuwerk bei Hannover D Borfinende, des Aufsidtsraths: 9 pro 1A t E de éa c¿UNTLat- anovci9- cg éL L â én é CTCYA+ (Nr. 216A.)

roerden bicrmit zur orden enu Generalversammlung auf: rieg. e ntrittskarten zur Versammlung werden : o ; 5 5 ä - Regi ü Rei eint in der Regel täglih. Das "f rb pnnerstag, den 15. Oktober 1891, Vorm. 104 Uhr, Samstag, den K. September, Vormitiags, von dem Das Central - Hordels - Negiser für das Deutsche Nic kann dur) alle Post: Austalten f n mera Pte gantels Regi e Poflercllahe. =— Ginpcine Nummern kosten 20 d.

i lin au dur< die Königliche Expedition des Deutschen Yieichs- und Königlich è eträg / fa das, SOEE L P De Etlcdeconeia d E E [34025] amer aaggestellt. E E Anzeigers S Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 S.

1) Vorlage der Bilanz und des Geschäftsberichts (Z. 12 des Gesellschaftsstatuts), f i : Weilburg, den 11. September 1891. E E e E | L: 2) Ergänzungswabl zum Auffichtsrath und ‘Wabl ite Revisoren. „Müteltembacgise An Li M Der Aufsichtsrath. Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 216A. und 216 B gege , lasse.

n

Zur Theilnahme an der Generalversammlun und Ausübung des Stimmre(<hts sind nah $. 10 e tas W. Farr, .Vorsißender. 5 lasse. , des Statuts nur Aktionäre bere<tigt, welche ihre Attien bis spätestens am Tage vor der General- A a4 L e aux Ble, Gouin Patente Sg e 10 499. Toiletteneinsaß für Reisetaschen. Sa 11 233. Verfahren zur Herstellung von | 89, L. 6382. Neuerungen an gemauerten Perlen L IeUE A A E jedenfalls den Nummern | 148 10 Uhr, in unserem hiesigen Geschäfts- E ' __ F. Ph Hinkel in Offenbach a. M. ipivenartig dur&brodenem Metallble<. Bacuumkammern. Henry Harris Lake in L ; ; ied g z i , ; . V. 12 280. vorri<tung für Ofen- Conrad Hörnle in München, Frauen|lcaye 12. ondon, W. C. 45+ Sou*hampton Bulldings ; Gescäftöbericht und Bilanz liegen in dem Geschäftslokal der Gesells<aft, Calenbergerstraße i R 7 Erierbs$- und WVirthschasts- 1) Aumeldungen. IE. ode, 2 H. Bait in Wittenberg a. E. : P1317, Gewinde neldflüppe. Fer- Seiler: ven R. Smidt in Berlin 8W.,

Zur Verhandlung kommen die $. 28 der Statuten Geno en a en Für die angegebenen Gegenstände haben die Nah- | »- B. 12 308. Badeofen mit Gasfeuerung. dinand Halbach in Remscheid-Goldenberg. niggräterstr. 43. i i - o\. Blank ia Heidelberg. L. 6891. Hohle Kaliberringe und Kaliber-| , W. 7516. Neuerung an Verdampfapparaten ; N sh il 5 genannten B Ertheilung eines Patentes nas Io! Lea Feuerluftführung in zapfen und R zur Herstellung derselben; Zusaß zum Patente Nr. 57 608. William enny Watson und Robert Andrew Robertson

Nr. 4, woselbst au< Anmeldungen entgegengenommen und Eintrittskarten verabfolgt werden, vom 30. September d. I. ab zur Einsicht der legitimirten Aktionäre bereit.

angegebenen Gegenstände. Ganuover, dex L, Aer 1891, Die Direktion. Die erforderlichen Eintrittskarten können na | [34070] - gesu<t. Der Gegenstand der Anmeldung ift einst- | - S. 6039.

70] ü ¿figen Kochapparaten. Carl Seegert usaß zum Patente Nr. 48 832, Wilhelm Louis E. Meyer, Eugène Beauvais. Fr. Meyer. Maligabe es E Le rRC Sue & Industrie Die außerordentliche Generalversammlung Org unbefugte Benußung ge[<üß!. me Ceaalefte, 10/11. N A in Salorube i./B., Kriegstr. 57. in Glaszow, 45 Scotland Street; Vertreter :

Geheimer Kommerzienrath, Vorsißender. : der Berliner Credit-Gesellschaft am _ „| 37. S. 6122. latte mit Hirnholzdübeln, —| „, M. 8122. Façondrehbank; Zusaß _ zum Carl Pieper in Berlin NW., Hindersinstr. 3.

[34001] L D a P f i i Âl ia GelGäliatotet, sonder Uhr, L R X Morgan in N Golias Siebert j N Ee L wb Patente ape. 56 162. Carl Moschel in Offen- 2) Versagungen.

L S é es i 4 n e al, sondern reet, : don; Vertreter: | » i . Vorrichtung ¿um Déffn n ./M.

Mathildenhütte Actien Gesellschast sür Bergbau und Hüttenbetrieb bei dee Ri S anbeufati in im Saale des Königgrätzer Gartens Sertor S Beilin ‘8W., Friedrich: Sqließen von Fenstern. Daniel Strohm in | , M. 8150. Verfahren zur Herstellung von Auf die nachstehend bezeihneten, im „Reihs- i h vorm. aum «& Co. Stuttgart hierselb, Königgrätzerftr. 111, straße 233 Neunkirchen, Reg.-Bez. Trier. Vershlußkapseln mit Saugrohr für Saugflaschen | Anzeiger“ an dem angegebenen Tage bekannt gemachten

in Harz urg. und auf uuserem hiefigenu Bureau statt. Auf die Tagesordnung wird no< Folgendes St. 2931. Beim Umfallen der Lampe selbst- | 45. A. 2827. Stell- und Aushebevorrihtung u. dergl. Maischhofer, Höll «& Co. in | Anmeldungen ist ein Patent versagt worden. Die

Activa Bilanz per 31. Dezember 1890. T assiYa in Empfang genommen werden. gesetzt: " thätig wirkende Auslöschvorrihtung, James für Pflüge; Zusaß zum Patent Nr. 30168. Pforzheim. Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als nit

- - Auf diesem sind au<h Bilanz mit Gewinn- und Ausscließun von Mit lie- Stark in Walker House, Toronto, Canada; Ver- Aktien-Gesellschaft für den Bau land-| , O. 1513. Verstellbarer Schraubsto>. eingetreten. Verlust-Conto und Berihte 14 Tage vor der g gue- treter: Hans Friedri in Düsseldorf. wirthschaftliher Maschinen und Geräthe Friy Ott in Münwen, Scellingstr. 113 I. Klasse.

ü ion . | ; und für Wagenfabrikation D. &+ E>ert | , . 5180. Universalwerkzeugmaschine ; Zu- | 20. V. 1599. Swlagbaumantrieb mit Leergang. Generalversammlung für die Aktionäre aufgelegt. dern; hierüber wird nah dem 6. S. 5804. Verfahren zur Erzeugung von G Heres geunf H. F e 1D e Ne $0246. Wilhelm von Vorn 23. März 1891.

ecidenheim, 7. September 1891. é p 4 oe eßbefe und Würze. Akos von Sigmond : 2 ; 4 o ; 9 4 Der Auffichtsrath. Bericht über die Geschäftslage E Ra eh Siebenbürgen ; Vtreter : B. 12285. Butterknetmashine mit ro- Pittler in Gobhlis-Leipzig. i 21. R. 5802. Staltungsweise zur Ladung von H. Rothschild, Vorsißender. U F. Brandt & G. W, v. Nawroi in Berlin W., tirender, ringförmiger Rinne. Simon van den| , R. 6676. Verfahren und Vorrichtung zur Sammelbatterien. Vom 20. Oktober 1890. _ berathen werden . Friedrichstr. 78. Bens G ib J L e game E Ne, 139 T Un r E S Verlin, den 12. September 1891. ; 2. denpresse. David Gefßtner E, 3190. ergeräih. James Andrew am oodwar osenfield c. arten-Dichtung Vom 9. Februar i s [34006] ° Be líuer Credit:G ] [isch #t V S L Dhute Ne, e Street, a 19s Everitt in Indianopolis, Indiana, V. St. A.; Nassau Street in New-York, V. St. A.; Ver- | 77. S. 5573. Spielzeug, dur< Luftdru>k be- : E 29643 7c} Löhne - - - Braunschweig-Hannoversche r r -Weje a Mas, V. St, A.; Vertreter: Carl Pataky in Vertreter: Bry>ges & Co. in Berlin 8W., treter: Julius Moeller in Würzburg, Domstr. 34. bewegte „Clowns*“ darstellend. Vom 24. De- Cautionn «ooo 300|—|| Aval-Conto . “Se S (eingetrageue Genossenschaft mit beschränkter Berlin 8, Prinzenstr. 100. Königgräterstr. 101. , Sch. 7460. Maschine zum Anschlagen von zember 1890. Vorausbezahlte Prämien . 3799/79 Hypothekenbank. Haftpflicht). , "F. 8430. Maschine zum Pressen und F. 5537. Sweere zum Pfropfen von Reben. Sarnieren an Kästen. Rud. Schmidt in 3) Ertheilungen. Aval-Conto . E 40000 In Gemäßheit der Tilgungs-Bedingungen find R. von Flatow. Dr. Graudenz. Dämpfen von Kammgarnstoffen. John Kirk Jean Fu<<s in Porto Ferraio, Italien, Dresden. : i 341426163 3414261/63 | unter Leitung eines öfentlihen Notars von den von | und Benjamin Lee in Leeds, Yorkshire, Eng- Villa San Roccoz Vertreter: H. & W. Pataky | , Sch. 7464. Verfahren und Vorrichtung Auf die hierunter angegebenen Gegenstände ift den : : uns ausgegebenen 4procentigen Pfandbrief-Anleihen E land; Vertreter : H. & W. Pataky in Berlin NW,, in Berlin NW., Luisenstr. 25. dur Ziehen Drähte in einem Zuge zu plattiren. Nachgenannten ein Le von dem angegebenen Soll. Gewinn- und Verlust-Conto pro 1890. Haben. | die nachstehend verzeichneten Pfandbriefe zum 1. Ja- ? Luisenstr 25. S. 11'344. Geräth zum Jäten von Garten- W. Schade in Plettenberg i. Westfalen. Tage ab ertheilt. Die Eintragung in die Patentrolle uuar 1892 durch das ¡Pa zur Tilgung be- 8) Niederlassung U. von j , M. 8124. Maschine zum Wasserdihtmachen wegen. Hugo Hardt in Ernsthausen pr. Ol-| , U. 733. Maschine zur selbstthätigen Her- | ist unter der angegebenen Nummer erfolgt. An Verwaltungs-Unkoften ¿oárada Per Vortrag aus 1889 47000 stimmt, und zwar: L t von Geweben. John Miller senior und denburg i./Holstein. | i i stellung von Stiefeleisen aus profilirtem Draht. P.-R. Nr. 59 289 bis 59 395. insen E P SBSSGITO Sia aus granul. S{lade S Serie 2 vom 1. Januar 1873. Rechtsanwäl en. : Fohn Miller junior in 24 Cunliffe Villas J. 2497. Stellvorrihtung für ‘rotirende C. W. Uesseler-Deus in Kohlfurterbrü>e A Ada. Dit G M Altenbetriebs-Conto 4 16300665 " Steinfabrik 8 i 100146 Litt. A. zu 3000 Æ Nr. 56 275 339. Manningham, Bradford; Vertreter : Felix v. d. Eggen. O. Jaenisch in Tshirnau bei Guhrau bei Elberfeld. 4. Nr. T ZOR 2 ee Ri s ffecten-Conto, Coursverlust * * 1 1030/50 Gewinn aus der Flußspatförderung 12068 Litt. B. zu 1500 ( Nr. 763 780 900 923 988. [33917] Bekanntmachung. Wyngaert in Berlin 8W., Königgräterstr. 56. in Schlesien , W. 7697. Werkzeug zum Auss\tanzen und Kraft in Dresden-A, Freiberger Play 8. Bom

Mathildenbülte. . „. . « + « 1581487 59 Actien-Capital .

Revier Harzburg 80702792] Anleihe .

Diverse Me e e 06 311972/20 Anleihe-Zinsen .

Beliäidé os e ov «P ACNSDIISSI Me. e O

Db a E 136635/38 Erneuerungsfonds für Hohöfen Le 4633/33} Cautionen S

26501/84|| Creditoren

[Sl

E 1 4 itt. C. 1098 131 Der geprüfte Rechtspraktikant Leonhard Dorsch L ._B. L ine: M. 7775. Drillmashine mit drehbaren unter ordnungsmäßigen Aneinanderreihen von Ketten- 19. Oktober 1890 ab. E Unterhältung alter Gruben . . 1434/20) Miethen und Pähte . . 4457 0 696 796 M A Lans 66 n S Aue in Fürth wurde na< vorheriger Beeidigung und, 4 M ie E Os A Siehe fu Federdru> stehenden Scharen. Wilhelm gliederwerkstü>en u. dergl. Albe:t Wagner | Nr. 59 305. Hebevorrichtung für die Brenner- O Forderungen . . . - 629/88 758 780 911 3014 242 362 493 572 583 620 942. nahdem er seinen Wohnsiß in Fürth genommen s Großenhain. l / Meinshausen in R Kreis Stendal. in Radevormwald. gallerie von Lampen. E. Hae>el in Berlin erthverminderung von Inventarien Serie 3 vom 1. Januar 1873. hat, unterm 10, dieses Monats in die Liste der bei 8 , S. 5887. Dampfmaschine ohne Kolben- M. 8137. Radenausle]emaschine mit elastishen | 55. K. 7731. Verfahren und Apparat zur Ge- 80. Vom 11. Januar 1891 b. G Stolberg und Lerbah nah 345/10 , Litt. A. zu 3000 4 Nr. 46 166 296. dem Kgl. Landgericht Fürth zugelassenen Rechts- i stange, Pleuelstange und Schwungrad. Jose Walzen. Franz Münthner in Wygmael bei winnung von Zellstoff mit Hülfe des elektrischen 7. Nr. 59 349. Versteifte Bleh-Glühkästen. Abschreibungen L U gSS Ea Litt. B. zu 1500 Á Nr. 456 621 746 777 826. anwälte eingetragen. Egide Spanoghe in Cappellen les Anvers; Löwen, Belgien; Vertreter : Felix v. d. Wyngaert Stroms. Carl Kelluer in Wien I., Barten- G. gas in Gmeingrube, O E E E E E Litt. C. zu 300 (6 Nr. 1493 505 665 868 Fürth, den 11. September 1891, s Vertreter: H. & W. Pataky in Berlin NW., in Berlin 8W., Königgrägerstr. 56. i steingasse Ne. 8; Vertreter: Carl Pieper in treter : M. M. Rotten in Berlin Shwiff- 163672/32 163672 940 2032 77 113 177 432 436 689 714 849 Bei dienstliher Abwesenheit des Herrn Präsidenten : Luisenstr. 25. M. 8293. Eetreidereinigungsmaschine, bei Berlin NW., Hindersinstr. 3. - bauerdamm 29a. Vom 24. April 1891 ab. Harzburg, den 11. September 1891. 890 920 924 931 3002 142 154 513 792 799 (L, 8.) Sibin, Kal. Direktor. , W. 7341. Direkt wirkende Doppelmaschine. welwer den Körnern dur ein Lauftuh ent- | 57. R. 6785. Objektivvershluß für photogra- | 13. Nr. 59 289. Befestigung Endringe an Der Vorftaud. 854 V A L A Aer [33914] VetiuntnaÄnao Charles Campbell „Worthington, in Ir- ipredens gele éwedtng ntg En r N phie Ss daf o tes Roseumüller in raus a R E i i i erie vou 1. auuar ¿ ; h . j winat ; t tchefster , w-Vork, « er in arioltle g, . . resde Gy r. 19, L ô el Ch , , R BL D, Me, 2a 160% 11 C14 (990, 775 | geienen Hebltarälte f unfee Nr. 24 dee fiber B g Gg: Blas Gurt Puntr i | « Mg98 o B gene E t | on eter in de Peceitano el ex | inri, js Batin S, Unken d, Va 9 9 60 . Z ersinstr. 3. : . s L : 4 06 e) Otteusener Eisenwerk (vormals Pommée & Ahrens). 6 907 963 SUSL 190 710 726 740 780 | in Berlin wohnhaft gewesene Re<tsanwalt Mittrup 15. n 1s. Registrir: ved Stempelvorri- | Bro>ton, Mass, V. St. A. ; Vertreter: Robert | pressen. Eisenwerk (vorm. Nagel &| 3. as ttabsceid t für Dampf- Bilanz am 30. April 1891 990 4058 59 131 393 598 651 704 806 5037 zu Görliß eingetragen worden tung für Briefe und dergl. John Clark Dobbie R. Schmidt in Berlin 8W., Königgräter- Kaemp) Aktiengesellshaft in Hamburg, Uhlen- r. . Fettabscheideappara be "up Activa. 3 . AP . Passiva. 487 680 772 861 6052 58 104 315 449 624 625 Görlitz, den L O Ade j in Glasgow, 21 Clyde Place, Daniel Sinclair N Shitefls nd Seipectvamidt E ane Senat S li rief E in Bonn a. Rh. Vom 697 807 7058 202 209 485 489 639 758 777 er LandgerihT8-Pra}denk. in L L d t, C tr. d . . Butterfaß mit Lewperirvorr tung. . . . erhetitê]Mloy m res __Ue : Z O A Ra. | ; i oi 810 823 941 8375 529 570 761 823 9005 36 S in a R alelta L S-M Mibdleser, Adam Spies in Mudgee, Colonie Neu-Süd- kasten, Ludwig Stefan Bartos8 «und Johann | Nr. 59 364. M für R n C e q : | Per Actien - Capital-Conto O 86 91 319 325 354 575 736 771. [33916] : 9 Mincina Lane; Vertreter : H. & W. Pataky in Wales, Austral.; Vertreter: G. Brandt in Ofinger in Budapest; Vertreter : Ernft Liebing, 4 7 rex «& Co. in Fürth. om Be aude-Bonto. « Hypotheken-Conto . . 1180000 Serie $8 vom 1. Januar 1876. In die Uste der bei dem hiesigen Amtsgericht zu- Berlin NW., Luisenstr. 25. Berlin SW , Kochstr. 4. L in Firma Alfred Loreny Nahf. in Berlin N, 0, Vîârz a B - K e Reservefonds-Conto . | 1733 Litt. A. zu 5000 Á Nr. 58. gelassenen Rehtsanwälte ist heute folgender Vermerk G. 6375. Verfahren zur Herstellung punk- S. 6046. Stellvorrihtung für Sensen. Chausseestr. 38 I. _|15. Nr. 59 300, ogenzuführung. H. Koch AbirebuUna = «+ + « e __2620/89 Diverse Creditores . 1197745 Litt. B. zu 1000 A Nr. 282 435 857 867 | eingetragen: tirter Litbographien. Charles Hamilton gea Sommer in Nieder-Schönfeld bei | , da vér M Mane artr ¡Fe Ve in Leipüig-Gonnewiß Mea belspatien. - A 14019635 1244 339 527 602 753 948 2049 136 175 312 Nr. 3. Der Re<tsanwalt Carl Friedrih Paul Gordon in 590 Main St., East ‘Orange, unzlau. s ubladen, üren und dergl. arle r, . : E e ë 3803/65 356 375 531 543. Stiege aus Mens bierselbst r Be Aan Grf\s<. Essex, Staat New-Jersey, V. St. À: 47. B. 11 940. Metall - Stopfbüchsenpa>kung Mc. Guire Vate und Francis Edward Dyke Stolzeuwald in Berlin 8., Dieffenbachstr. 55. E Litt. C. zu 500 G Nr. 2710 828 880 3078 Rechtsanwaltschaft bei dem hiesigen Amtsgericht zu- | Vertreter: F C. Glaser, Kgl. Geh. Kommissions- mit inneren und äußeren versezten Ringnuthen. Aclaud in London; Vertreterin : Firma Carl Vom 25. Februar 1891 ab. x : 109 181 255 541 656 743 4223 693 790 802 | gelassen. Eingetragen Zempelburg, den 10. Sep- rath in Berlin 8W., Lindenstr. 80. E. Bösch und I. Alkemper in Bernburg. Pieper in Berlin NW, Hindersinstr 3. 18. Nr. 59295. Verfahren und Einrichtungen Bestand . . , |230530/64 gelafs getragen Zemp g- ep , S h Abschreibung 9150207 807 887 888 5084 296 450 540 691. tember 1891. . G. 6825. Hand-Sehvorrichtung. John | - B. 12 128. Janenvershluß mit äußerem| , C. 3629. Drüerschloß. N. Coulaud ¡zum Mischen feuerflüssiger Stoffe. R. A L S Láitt. D. zu 200 „« Nr. 5873 60083 15 77 Königliches Amtsgericht. Gustafson in Ro>kaway, Graf. Morris, Didbtungadedel) Zun ur e y Part & I Ae Fe Maa E E Vi Lab, NW., Pariser Plaß 6. 98971 | 166 407 434 502 598 815 T7041 413 495 939 E Staat New-Jersey, V. St. A.; Vertreterin: Firma p reda, Veriiner o. in Gletw1H, . Fehler . Loubier in Berlin Doro- om 3. Februa / A, : 984 8225 345 360 364 499 540 690 713 930 | [34016] Bekanntmachung. Carl Pieper in Berlin NW., Hindersinstr. 3. Bahabof. : E theenstr. 2 | 19. Nr. 59 296. Stoßoecbindung für Eisenbahn- Sen E 411398 982 9043 164 186 204 804 10157 240 268 | Die Eintragung des Rechtsanwalts Poppelauer 20. W. 7616. Sglagbaum mit Läutewerk. | - L. 6673. Schmierbüchsende>el mit Flüssig-| , J. 2456, Thüchemmvorritung. Gastav | schienen. A L N Si e ae E 10 829 S3 Saa Gde Pfandbriefe erfolgt gegen | LanbgcriGt Gleiwi“ zugclasexen - Nectfanwälte _Miedoe Winter n Decgebignot bei | “(s 1 ere a | , Po RUIA Bunte egung, Zusay | 7 M INL D Seieebeeiiguna, & e o Ao S ie zahlung dieser Pfandbriefe erfolgt gegen | Landgeri wig zugelassenen ehisanwälte rlig. ' « 0%, " . . ) : : ; ala E E R aa De U veri Gee agen O A (Gehe ¿E S L und Staats-Anzeigers e ry As RegelungoelitiWung ps Ae: A A IIOE, E s n Nene e. 56 279. G. H. Poestges | » L A D e A A Sal: L E S 90) gehörenden Talons un er ni älligen Zins- | pro gelö worden. rishe Vertheilungsanlagen m romsammler- | D . : : O : % s : Patent, Modelle und Zeichnungen. | scheine vom 1. Januar 1892 ab an unseren Gleiwitz, den 10. September 1891. betrieb. Stanley Charles Cuthbert Currie American SCcrew Company in Pro-| , S. 5842. Scmiervorrichtung an Fallen- bahnen in O Baer F Qu E O ¿1 3888008 Kassen zu Braunschweig und Haunover und bei Der Landgerichts-Präsident. in Philadelphia, Pennsylv., V. St. A. : Vertreter : vidence, Rhode Itland, V. St. A.; Vertreter : {löf}sern. Franz Spengler in Berlin, Alte GS.,W. v. Nawro>ki in Berlin W., Friedr <- Abtei «2009/89 den sonstigen bekannten Zahlstellen. VFulius Mo-ller in Würzburg. Brydges & Co. in Berlin SW., Königgrägzer- Jakobstraße 6. j stráße 78. Vom 24_ März Dia ab, ; “758928 T5 Vom 1. Januar 1892 ab werden diese Pfandbriefe | [33915] Bekanntmachung. C. 3685. Verfahren und Einrihtung zum lirade L V iättwert für Drakt, Îtan 71, (F, S Dee C BI Digh Street s Rats S Ne Sn A ab Zusa Zuganá 6 ar ci —| E E Geis den 7. September 1891. cite it fonte in ver Liste A Asterit Ai a Crelia Ri in Wi. Marie, Buifson in Villieu, Frankrei; Ver- in Boston, Staat Massachusetts, V. Skt. A.; laender-& D in Berlin N,, Seller- Inventur-Conto. Z j Braunschweig-Hanuoversche Hypothekenbank. | Querfurt zugelassenen Rehtsanwälte gelöscht. Zieglergafse 27; Vertreter: Specht, Ziese & Co. treter: F. C. Glaser, Königliher Geheimer Vertreter: Wirth & Co. in Frankfurt a. M. straße 6. *.Vom 6. anuar 1891 ab, : A Fertige und halbfertige Fabrikate 4 Der Vorftaud. Querfurt, den 10. September 1891. in Hamburg Kommissions - Rath in Berlin SW., Linden: | , K. 8666. Ventilationseinrihtung an Fuß- | 20. Nr. 59316. Selbstthätiges Signal für L une e . ee» « « [207770/85 Benfey. von Se>endorff. Königliches Amtsgericht. . H. 10 266. Vielfahumshalter für Fern- straße 80. : bekleidungen $. A. Körtling in Düsseldorf, Eisenbahnen. F. W. Prokow in Shartoltén- . Kohlen-Vorrath . . Æ. + - - 980 208750/85 spre<-Vermittelungsämter. L. O. von | - B. 12 084. Ober- und Untersattel für Karlsplaß 15. urs lüterstr. 72. Vom 27. März 1891 ab. Caffa und Bankguthaben . . . « .|. « «|. 1 1440207 o ————— a Homeyer in Berlin N, E 10. Dampfhäamer zur Herstellung der Augen an | , W. 7639. Scußhsohlen aus Drahtgefle<t | Xr. 59.375. Glektrijde M trans ; L G . H, 11 349, BVlißschußvorrichtung ; Zusaß zu Eisenbahnwagenfedern. Heinrih Vrindöpke mit wasserdihter Stoffeinlage. Albert für Weichen, ann ren, Eisenbahnschranken u. \. f. Braunschweig - Hannoversche 9) Bank - Ausweise. dem Patente Nr. 56 944, Friedri< August in Bochum, Königstr. 26, bei Franz Wolf. Wacer, Kraußstr. 4, nnd Wilhelm Simon, P. Schweuke in Zerbst i. A. Vom 739470 99 T T F Haselwander in Frankfurt, Main, Niedenau 48 | B. 12 234. Rohrabs<hneider. Berliner Bleiweishof 320, beide in Nürnberg. 27. Juni 1890 ab. Si a ; : N 9/29 Hypothefenbau . Keine C. E. Gufßstahlfabrit «& Eiseugießterei Hugo | 72. K. 8053. Geschügaufsaß. 21. Nr. 59 310. Herstellung von, Siherungen Debet. Gewinn- und Verlust-Conto am 30. April 1891. Cre. | Die am 1. Ottober d. I- fälligen Zinsscheine : A: B Reibunantarre a sür lerteige Bemuti “Me etge dp Audleome ie ea eidung unterbleibt in i ee diegeselsWhast, in Nürnberg Vom uuserer auDdvorIiese werden ou vom . . S è ogenliampen. oje e e îin en 1, u 1 : ; h P Mh E M4 S Mt8s. ab an unseren Casfsen zu Braunschweig s Po thorngafse B Vertreter : Richard Lüders in o C. 3639. Sraubenschneidmaschine. L: E5B Gemäßheit des 8. 23 Abs, 2 des Patentgesehzes 16 E ab. Gf [ítro kraftma wine R An Llo ces C ORDOODS Per Bilanz-Conto . . . | 1698/30 | und Haunover sowie 10) Verschiedene Bekannt- Görliß. Henry Edward Coy in Toledo, South Stree vom 25. Mai 1877. f r, WiGselte q L T Nis Ae Enge lone .. « « | 10497/34 Waaren- und Fabri- s R für Handel und 6 E FRNO, S dd é ‘Ties A: Ve t B M4 in Bhilin 8W., G u 4,0588, Maschine zum Forte Le Sven: Lisdhes Licht Und Telegrap! enba, In eleu<tungs-Gonto . . . « « « « | 4128/18 kfations-Conto ndustrie es Lo>kerns von Glühlampen. V. arz? 3 _Dertreker: S. Dr E R L Kohlen-Conto . «2082441 Bruttogewinn . . . 13808428 i Herrn S. Bleichröder machungen. lose in Breslau, Bahnhofstr, 22. Kohstr. 4. : : hagen, Nyhawn 42a I.; Vertreter: G. Brandt in Es 323 Bo L fdaltoo/tbdtung.- Unkosten-Conto bei der Direktion der Discouto- in [23001] N . U. 749. Elühlampenhalter. Adolf Uhl- | » C. 3744. Nietmaschine. Jean Baptiste Berlin 8W., Kochstr. 4. : r. L Í A il Grhalte, Salaire, Zinsen, Provifionen Gesellschaft Berlin maun in Paris, 37 Rue de la Tour ; Ver- Courtet in Romans (Drôme), Frankreich; Ver- | 82. M. 8077. Verfahren zum Eintro>nen von Schu>kert «& Co., Komman gesellschaft, Stegen E a) 2, L 8060060 bei der Berliner Haudels-Ge- L Krankonatähls fürZimmeru. Straass, Universaî- h treter: G, Vedreux ia München, Brunnstr. 9. treter: C. Fehlert & G. Loubier in Berlin NW., Blut uud dergl. Maschinenbau-Actieu- in Ain ias A e A El if Abschreibungen E sellschaft ) m Tragstühle, Kranken- ; : - W. 7034. Elektcisher Stromregeler mit Dorotheenstr. 32, Ge ena vorm. Be> «& Henkel in Kassel, Nr. 5 . altung für eifen-

. GbbideCouto | -Tische, Kopfkeil- dur ein Differentialgetriebe bewegten Haupt- | »- E. 3143. Feilenhaumaschine. G. Engel- 05. Sleuderverfahren. Dr. £ leitungen auf den FernspreW aer Ee

E S PS620085 bei der Deutscheu Vank S e s, t ; Zit A b. Mascinen- und Werkzeug-Conto 21502107 einge! öst. ‘APRES E s bis sitzend T j und Hülfsbürsten. E James John Wood in mauu in Leipzig, Gberhardstr. Wulff in Schwerin l. mit selbstthätiger Abga e des Sclußzeihhens.

M. c. Inventar-Conto . “1 303178 Braunschweig, den 10. September 1891. E für Asthma-, Herz-, ; Brooklyn, New - York, V. St. A.; Vertreter : G. 6658. Maschine zur Herstellung von | 83, R. 6582. Viertelshlagwerk ; Zusaß zu dem Telephon-Apparat-Fabrik Fr. Welles in

A E S i y 7 n t i 80., [ufer 1. 9, d. Patent, Modelle und Zeichnungen . |_8058/89| 32491/5959 Brauuschweig-Haunoversche Hypothekenbauk, | wöchnerinnen ina E iie górn Hooh aochlndun fiau T_ Burckardt, Berlin 8W.,, Friedrich- Sgrauben u. dergl. Hubert Henry Grenfell, Patente Nr. 58 594 C. Ruhuke in Berlin s Engelufer Vom Dezember

i Kapitän der Königlich Großbritannischen Marine, 80, Reichenbergerstr. 19. b. lan Sonte I En von M. 1 au, Dre Ct urn E r ieitaa 22 Be S: i England; Ver- | 86. W. 7347. Shaftmashine. Friedrich Nr. 59 334. Elektrishe Sicerheitslampe ü ; j ö + B, 11 457. Neuerung in dem Verfahren zur und Peter Baron in_London, England; Der ¿ é ¿ aftmashine. h i dem Reservefonds überwiesen. . . .|. . .|.| 187/15 Benfey. von Se>endorff. Krankenmöbelfabrik, Borlin S0, Schmidsirasse D ; : Z Berlin 8W,, ann Wilke in Manwester, Nr. 1 Grosvenor D. Tommafi in Paris, 3 Place Daumesnie; aug eines Fdcpers. ee Indigorecde; Ea T pa Mid: P P A R RTOE ted: England; Vertreter: F. C. Glaser, Königl. Vertreter: H. & W. Pataky in Berlin NW.;

= 4 3. Zu 4 626. Badische | Königgräyerstr. 43. laser Ottensen, den 13. August: 1891. 31012631 310126 N [30168] Militair - Vorbildungs - Anstalt zu Kassel. finilin: Ab U Siuit in ub OINen G. 6758. Walzwerk zur Herstellung der Geheimer Kommissionsrath in . Berlin 8W., Luisenstr. 25. Vom 9. Januar 1891 ab.

M A M S v lis D DODOD|

S dat Maschinen- und Werkzeug-Conto.

Diverse DebllorB 4 o ol 8166372

Mst E E a [34007]

/ L L Br i i . 80. Nr. 59336. Stromverbrauchsmesser. Der Auffichtsrath. Der Vorstand. Die Anstalt nimmt zum 1. Oktober neue Zöglinge zur Vorbereitung zum Portepee- ; Augen (Fohren) in Nadelstäben. Adolf Göfser | Lindenstr. 80 L L 0 TORRE 3. Georg C. L, Meyer, Pommée. Quast. fähnrih-Examen auf. Bis jeßt haben im Laufe E Jehres 1891 sämmtliche S enpinanbin der 24. T. 3042, Roststab mit wellenförmigem in G Hohler Weg 285 pt. 89. L. 6372. Anwärmevorrihtung für Rüben H. Müller in Nürnberg. Vom 30. Januar o

i Quer A i : j . 6879, Kragtzenseßmaschine; Zusaß zum säfte mittels Essengase. Wilhelm Lauke in 1891 ab. | ' Die Nebie mit den Büchern der Gesellsaft bes<eiaigtt Anstalt, 35 an der Zahl, ihr Cxamen in Berlin bestanden, 31. R. 6782. Lis Pon ine 1bSano Patente Nr, 58224, Ernst Geßner in | TLTrendelbus< bei Helmstedt und Wilhelm Huch. Nr, 59 340. Vorrihtung zur Bildung L. Dis@<er, Revisor.

ue i /S. in Helmstedt. elektrisher Lichtkögen. Willing «& Violet

von Hartung, Königlicher Lieutenant a. D. und Instituts-Vorsteher. Rudolf Rolle in Lollar, Hessen.