1891 / 226 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

135412]

Rheinishe Anthracit - Kohlenwerke zu Kupserdreh.

Die Herren Aktionäre der Rheinischen Anthracit- Kohlenwerke werden bierdur zu der am Mon- den 19. Oktober ds. Js., Gers , im Hotel Continental in Verl stattfindenden ordentlichen Generalversamm- lung böflihst eingeladen.

Diejenigen Aktionäre, welde \fi< an derselben zu

betheiligen wünsben, baben ihre Aktien späteftens bis zum 15. Oktober, Abends 6 Uhr, bei der Ge- sellshaftskafse in Kupferdreh oder bei dem Bankhause Arous & Walter in Berlin, Behrenstraße 58, zu deponiren.

_ _ Tagesorduung :

1) Ges äfts- und Betriebs - Beriht des Vor- standes, sowie Vorlage der Bilanz und der Gewinn: und Verluftrewnung vom 1. Juli 1899 bis 30. Juni 1891. Berit des Auf- sidbtsraths und Vorschläge über Vertheilung des Reingewinns.

2) Bericht der Revisfions-Kommission.

3) Bes&luffassung über Genehmigung der Bilanz. Ertheilung der Decharge und Feststellung der Dividende.

4) Wabl von Reviforen.

5) Geschäftlihe Bisprewungen.

Essen a. d. Ruhr,den 24 September 1891.

Der Vorfizende des Auffichtsraths.

Carl Funke.

[36092] Preußis he Boden-Credit-Actien-Bank.

Verloosungs: Anzeige. Bei der laut $. 27 des Statuts stattgehabten Ausloosung unserer Hypothekenbriefe sind verlocst worden:

A. 49/7 unkündbare Hypothekenbriefe

Serie VII.

à 3000 A 27 1035 336 537, à 2000 A 4% 665 838 1C06 84 675 2367, à 1000 A 145 164 219 443 665 915 1415 576 976 2053 249 509 924 3122 410 900 4110 151 292 402 488 812 5081 501 544 6287 866 929 7037 241 345 355 545, à 500 A 16 157 184 1008 11 64 88 100 606 607 644 939 2099 606 3007 43 469 485 626 920 964 4058 271 277 638 5098 423 717 950 6047 485 847, à 300 M 8 367 1837 838 995 3479 480 734 735 4003 99 316 469 612 639 703 932 5274 6053 131 132 135 251 397 946 2/657 871 911 S594 685 799 801 843 844 938 985 9302 423 468 10028, à 100 199 309 437 621 622 646 764 814 815 869 1268 269 614 879 985 2221 3554 998 4722 919 5567 665 792 6606 7260 530 8354.

B. 31/5 09// unkündbare Hypothekenbriefe

Serie XI.

à 5000 A 153 238, à 3000 A 283 707, à 2000 # 70 601, à 1000 M 59 535 568 1449 487 2097 480 3237, à 500 1261 389 518 721 2109 349 3078 85 178, à 300 S 62 593 1684 2085 87 241 452 3524 681 706, à 100 A 62 420 865 982 1227 318 489 567,

wel<he am 1. April 1892 a1 pari zur Rü>- Es gelangen und von da außer Verzinsung

eten.

Berlin, den 22. September 1891.

Die Direktion.

[36098] Vilanz per 30. Juni 1891.

Activa. Per Gas-Conto . Coakés-Conto Thbeer-Conto L Amoniacwafser-Conto Koblen: Conto . . . ; Inftallationé-Conto . . . MWerkzeug- und Mobilieu-Conto . . Fuhrwesen-Conto . E Gasuhren-Conto . Cafa:Ccnto . Diverse-Debitoren-Conto Reservefonds- Conto . Amortisations-Conto. Baureservefonds-Conto . Stadtiparkafsen-Conto . Gasfabrik-Conto .

h | 121/33 400|— 440

37/50 500'—

231088

2799/80

2348|—

5242 |— 8503/90

6860/75

21650/60 6258 |—

6258|—

j 1226|—

. |264570/65

32952741

Passiva. | Eas-Aktien-Conto . 6. 234000 | Stadt Marburg . 78900 1312900 Fonds am beutigen Tage. . . . | 1662741 Fonds am Tage der Uebernahme .|_— |— Mithin Reingewinn per 1890/91 . | 1662741

Marburg, den 28. Juli 1891.

Der Auffichtsrath der

Gasactiengesellschaft. Sc<{üler. H. Littmann.

Gewinn- und Verlust-Conto per 30. Juni 1891.

Dehbet.|Credit. M M M |S | 7274711

13828|25 2656/53 937/50 5328/24 409/50

Per Gas-Conto . | Coaks-Conto. | Theer-Conto. . . | Amoniacwafser-Conto . . Installations-Conto | Intercssen-Conto

Gas-Actien-Conio . Stadt Marburg" . Gasfabrik-Conto Gasuhren-Conto es uvhrwesen-Cornto . erkzeug- und Mobilien- G oi A Koblen-Conto . . . . ., - Unfkosten-Conto. . Reingewinn-Conto .

9360|— 3156|— 18774|— 478 55 693/28

952/66 2874730 1781793 1662741

9590713

Marburg, den 28, Juli 1891. Der Auffichtsrath der

Gasactiengesellschaft.

Schüler. H. Littmann.

An

9590713

[36087]

Gersdorfer Stein-

kohlenbau - Verein. 5e

Die am 1. Oktober a. e. fälligen Zinsen auf unsere 5 9% Anleibe werden bei den Herren : Ve>ker «& Co. in Leipzig, Günther «& Rudolph in Dresden, Kunath «& Nieritß in Chemnitz, Ferd. Ehrler & Bauch in Zwickau, sowie bei der Gesellshaftskasse in Gersdorf gegen Rückgabe des Zinêcoupons Nr. 28 ausgezahlt. Gersdorf, den 22. September 1891. Gersdorfer Steinkohlenbau-Verein. Der Vorftaud : E. Kaulfers8.

[36101] Bekanntmachung.

In der am 21. September cr. im H. Muhme- sen Hotel hier ftattgehabten Generalversammlung der Actionäâre der Stargard - Cüftriner Eisen- bahngescllschaft, in welher von 12900 Actien 10586 vertreten waren, wurde zunächst über den Vermögenéstand und die Verbältnisse der Gesell- schaft, sowie über die Bilanz und die Rechnung des verflossenen Jahres Bericht erstattet, demnächst der Direction Decbarge ertbeilt und beschlossen, den Betriebs-Uebershuß von 253987 # 19 H na< dem Antrage der Direction zu vertheilen.

Die Anträge des Aufsichtsraths auf Abänderung der Bestimmung in $ 6 des Gesellschaftsftatuts über die Belegung des Bilanzreservefonds, wie au< auf Aufnahme einer Anleibe von 1200000 Á eventuell ron 400000 wurden angenommen.

Die statutenmäßig ausscheidenden Mitglieder des Aufsichtsraths wurden wiedergewählt.

Die Auszahlung der Dividende, 45 °/o auf Stamm-Prioritäts-Actien, 23 %/% auf Stamm-Actien erfolct vom 1. Oktober e. ab gegen Einlieferung des 9. Dividendenscheins für das Jahr 1890 bei der Kur- und Neumärkischen Ritterschaftlichen Darlehnskafse zu Verlin und der Gesellschafts- fasse ¿zu Küftrin IL, bei letterer in der Zeit vom 1. bis 15. Oktober er., Vormittags von 8—103, Nacmittags von 4—6 Uhr.

Küstrin, den 23. September 1891.

Die Direction

der Stargard-Cüstriner Eisenbahn-

gesellschaft. Detleffen. Wernekin>.

Stargard-Cüftriner Eisenbahn-Gesellschaft. Vilanz am 31. März 1891.

Activa. 1) Bahnanlage und Auérüstung . . 2) Werth der Reserve-Dberbau-Ma- A e a e 3) Baar und Guthaben beim Bank- E s t 4) Werthpapiere der Gesellschaft

[A 624877169 11562/34

247188/97

[36102] Bekanntmachung.

In der am 21. September cr. im H. Muhme- \<en Hotel hier ftattgchabten Generalversammlung der Actionaire der Glasow-VBerlinchener Eisen- bahngesellschaft, in wel<her von 1900 Actien 1480 vertreten waren, wurde zunä<hft über den Ver- mögensftand und die Verhältnisse der Gefellschaft, sowie über die Bilanz und die Re<nung des ver- flofsenen Jahres Bericht erftattet, demnächst der Di- rektion Decharge ertheilt und beshlofsen, den Be- triebs-Uebershuß von 37240 A 29 S Z na< dem Antrage der Direction zu vertheilen.

Die Anträge des Aufsichtsraths auf Abänderung der Bestimmung in S. 6 des Gesellshaftsftatuts über die Belegung des Bilanzreservefonds, wie au< auf Aufnahme einer Anleihe von 50000 #4 wurden an- genommen.

Die statutenmäßig ausscheidenden Mitglieder des Aufsi<tsraths wurden wiedergewählt.

Die Auszahlung der Dividende, 43 % auf Stamm-Prioritäts-Actien, 1/0 auf Stamm-Actien, erfolgt vom 1. Oktober cr. ab gegen Einliefe- rung des 8. Dividendenscheins für das Jahr 1890 bei der Kur- und Nenmärkischen Ritterschaft- lichen Darlehnskasse zu Berlin und der Gesell- \chafts8kafse ¿u Küstrin IL., bei leßterer in der Zeit vom 1. bis 15. Oktober cr., Vormittags von 8—104, Nabmittags von 4—6 Uhc.

Küstrin, den 23. September 1891.

ie Direction

D der Stargard-Cüstriner Eisenbahn-

gesellshaft. Detlesflen. Wernekin>.

Glasow -Berlinhener Eisenbahngesellschaft. Vilanz am 31. März 1891.

Activa.

1) Bahnanlage und Ausrüstung . 2) Werth der Reserve-Oberbau-Ma- tat a a L i 3) Baar und Guthaben beim Bank- | ie c S 3645477

4) Werthpapiere der Gesellschaft

76500 A Preuß. 49% Consols | (Anschaffungscours) . .. 80431130

5) Kautions: Effecten : | a. Stargard-Cüstriner Stamm- Prioritäts-Actien . . b. Effecten bei der Betriebskaïse

6) Vorschüsse iss é

“k |S 958640 75 5465 80

30000|— 3900|— E 22/21

Summe | _1114914/83 Passiva. / | 1) Actien-Kapital (je zur Hälfte in

Stamme u. Stamm-Prior.-Actien) 2) Darlehne zur Erweiterung der Bahnanlage ro< ai na< Amortisation von . 3) Bestand: a. des Erneuerungéfonds . . b. des Special-Reservefonds c. des Nebenerneuerungsfonds .

95C000 1824211 440/17

5441232 8270 46 7065 73

464850 M Preuß. 49/9 Consols

zum Courswerth . E 5) Kautions-Effecten:

a, PriegnißerEisenbahn-Stamm-

Prioritäts-Actien

b. Westpreuß. 34 9% Neuländ.

PlaubbrleselN

c, im Depot der Betriebskafse .

6) An Vorshüfsn

Summe

Passiva.

1) Anlagekapital (je zur Hälfte in Stamm- und Stamm?-Prioritäts- H ee E

92) Darlehne zur Erweiterung der Bahnanlage und Ausrüstung noh na< Amortisation von . .

3) Bestand: 7

a. des Amortisationsfonds . des Erneuerungsfonds . . . des Special-Reservefonds . . des Nebenerneuerungsfonds A Á 21634.70 in der ahnausrüftung) j : . des Bilanzreservefonds . des Grunderwerbéfonds . . g. desKautionsfonds desGaranten h. des Kautionsfonds der Beamten

4) Nicht abgehobene Dividende

5) Betriebs-Uebers<huß . : Davon entfallen auf:

a, Eisenbahnsteuer. A 5384,61 b, 43 9/9 Dividende

der Stamm-

Prior.-Actien . 135000.— , 24 9/0 Dividende

der Stamm-

Actien . . . » 75000.— . Bilanzreserve-

fonds . e 10500.— . Vortrag auf

neue Re<nung. 28102.58

Summe

490881

135020|—

2000|— 290977 121/31

7164623 16

6000000|—

231084 27 7615 06

415/27 376688 50 5871385

2666011 39750| 451/66 135000|— 31097/25 3160|— SISROUI |

7164623 16

Gewinn- und Verluft:Rechuung

__am 31. März 1891.

Credit. 1) Uebertrag aus dem Vorjahre 2) Erstattete Eisenbahnsteuer . dis 3) Zahlungen des Betriebsgaranten 9 fi aag 4 402.97 Vorschußamortisat.) C 5) idt für Trennstü>ke und Miethe

ür Gleisanlagen . . Summe

Debet. 1) Verwaltungskosten. . . .. 2) Rüdlagen in den Erneuerungéfonds . gv ug in den Special-Reserve- L E E gf gg in den Neben-Erneuerungs- O E E E 3) Vorshußamortisation .

4) Uebers{<huß s Summe

Küstrin, den 17. Auguft 1891.

# S 43791/87 5000|

26498454 9223/03

336/40

32333584

13103/66 4484202

6000|—

5000|— 40297

* 195398719

323335 84

Direction der Stargard-Cüftriner Eisenbahn-

Detlefsen.

ellschaft. Wernekin>.

d, des Bilanz-Reservefonds s 5343/75 e. des Kautionsfonds des Ga-

Lde D Sid 0 Ls f. des Kautionsfonds der Beamten

4) Betriebs-Uebershuß M 669,87

M E 11704/70 548/08 32731 /— 1732/12

10/75 76726 65

Davon entfallen auf : derStamm-Prio- derStamm- Actien - 1306,25 e. Vortrag auf neue Gewiun- und Verluft-Rechnung 1) Uebertrag aus dem Vorjahre 4) Zinsen x. . .

a. Eisenbahnsteuer . b, 4} 9/9 Dividende ritäts-Actien . . 21375,— c, 19% Dividende Y 4750, d. Bilanz - Reserve- t E Rechnung . _, 9139,17 E Summe | 1114914/83 am 31. März 1891. Credit. 2) Erstattete Eisenbahnsteuer 3) Zablungen des Garanten 5) Pächte für Trennstü>ke und Miethe ür Glei8anlagen us 24

Summe

Debet. 1) Verwaltungskosten . . . . 2) Rü>lagen in den Erneuerungsfonds . 3) ° , x Spezial-Reservefonds 4) ä e » Neben - Erneuerungs-

fonds 5) Uebers{<uß ¿

ade

5856| 1000|—

¿ . h 37240/29 Summe| 46726|/65

Küstriu, den 17. August 1891. Direction der Stargard-Cüstriner Eiseubahn- Gesellschaft. Detlefsen. Wernekin>.

[36158] Chemische Fabriken Harburg -Staßfurt, vorm. Thörl & Heidtmann,

Actien-Gesellschaft. Neunzehmnte ordentliche Geueralversammlung am Sonnabend, den 10. Oktober 1891, Nachmittags 2: Uhr, im Vankgebäude der Commerz- und Disconto-Bauk in Hamburg. Tagesorduung :

1) Vorlegung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustre<nung für die Geschäftsperiode vom 1. Juli 1890 bis 30 Juni 1891.

2) Antrag des Verwaltungsrathes: dem Auf- s<térath wird im Sinne von $. 15 der Statuten ein Honorar von 4 1000 für das abgelaufene Geschäftsjahr aus dem Gewinn- Vortrage zugesprochen.

3) Statutenmäßige Wahlen.

Einlaßkarten zu der Generalversammlung s\ind_

gegen Deposition der Aktien von Sonnabend, den 3. Oktober, an in den Geschäftsstunden bei den Notaren Herren Dres. Sto>fleth, Bartels und Dés Arts, Gr. Bä>erstraße 13, in Empfang zu nehmen. Hamburg, 18. September 1891. Der M ELLIR Ly. Emile Nölting, Vorsitzender.

[36090 : Gewinn- und Verlust- Berehnung zur Bilance der Wriezen-Oderbruh-

Chaussee-Gesellschaft.

NaŸ der in Nr. 164 des Deutschen Reih8- und Königlid Preußis<en Staats - Anzeigers veröffent» li<ten Bilance betragen

die Einnahmen der Gesellschaft Von L OLRO E E A

die Ausgaben ftellen si auf ._. 6723 47,

es bleibt somit ein Uebershuß von 1463 4 51 S wel<er als Baarbeftand vorhanden ift.

Ferner sind vorhanden:

Bestand des Reservefonds _. 3100. —,

ergiebt ein Vermögen der Gesell- hast von... . 456351

Dividende kann wie in den Vorjahren nit ge- währt werden.

Wriezen, den 23. September 1891.

Das Comité. Kaußbf\<.

[36094] Bilanz der Gütersloher Brauerei Actien

Gesellschaft am 1. Iuli 1891.

Activa.

# |S . | 21900/42 ; [16248489 4717631 41445/32 5312/10

5904044

Grundftüd>e Gebäude Utensilien . . F S ferde und Wagen . Fismashinen. . . Auswärtige Besitzungen u. Bierniederlagen . . . H 90937,56 Abschreibung hierauf „8730,77 | é 82206,79 Hypotheken hierauf „, 41387,04 Caffa und Wechsel . Dierfordera R a Darlehnsforderungen gegen Sicherheit Banquier-Guthaben ....., a lel O E Sonftige Guthaben .

40819175 16845/90 . 1 87000!07 . 120183530 . | 14111/50 9578370 . | 41772/32

835528/02

Passiva. Stammactien ...., Prioritäts-Obligationen incl. Acceptations-Conto. . Special-Reservefond Geseßl. Reservefond Krankenkasse . . . Hopfen-Sc<hulden . Diverse S<ulden . . - , Gewinn- und Verlust-Conto

. 1350000|— 119938750 1 40000!— 15157519 35000|— 18181/53 16678/47 3096/05 2160928

835528/02 Gewinn- und Verlust-Conto.

Soll. An. Gerste und Malz . Hose a Koblen A Beste. S A Steuer, Zinsen, Rabatt, Gehälter, Löhne, Frahten, Fuhrwesen, Eis, Reparaturen, überhaupt sämmtliche Betriebskosten . S RSR S . Abshreibung Reingewinn # 21609,28 Verwendung des Reingewinns: 5% für das eingezablte Actiencapital . . . # 175(0,— statutenmäßige Tantièmen , 986,22 Abscbreibuxrg auf Eis- maschinen-Conto . . 3123,06

Zinsen :

M |S . 1134275/23 20907/20 114925 18496

125628/83 873077

21609/28 341139/83

Haben. | Per Einnahme für Bier . . 1329129/89 5 Ï Treber . 11340/80 Malzkeime . . 609/14 Schwimmgerste 60¡— 341139/83 Von unseren Prioritäts-Obligationen kamen in der Generalversammlung am 22. Septbr. ds. I. die Nummern 17, 45, 46, 61, 127 zur Ausloosung, welche am 2. Januar 1892 auf dem Comptoir unserer Gesellshaft mit 105 9% zur Auszahlung gelangen. : Gütersloher Brauerei Actien-Gesellschaft.

[36152]

Neue Gas-Actien-Gesellschast.

In Gemäßheit des $. 27 urseres Statuts laden wir die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft zu der auf Freitag, den 30. Oktober d. J., Vor- mittags 11 Uhr, Ju deu Zelten 18 2. in Berlin anberaumten 19. ordentlichen General- versammlung hierdur< ergebenft ein.

Tagesorduung :

1) Vorlage der Bilanz.

9) Bericht der Revisions-Kommission.

3) Festseßung der Dividende.

4) Ertheilung der Decharge an Direktion und Aufsichtsrath.

5) Neuwahl für die aus\{eidenden Aufsichts- rathsmitglieder.

6) Wahl zweier Revisoren.

Diejenigen Herren Aktionäre, welhe an der Generalversammlung theilnehmen wollen, werden laut $. 28 des Statuts aufgefordert, ihre Aktien bis einshließlih Dienstag, den 27. Oktober, Nachmittags 6 Uhr, in Berlin bei unserer Gesellschaftskasse, In den Zelten 18a., bei der Berliner Handels-Gesell- schaft, Französishe Str. 42, sowie bei der Deutschen Bank, Behren-Str. 10, oder beim Bankhaus Crédit Lyonnais in St. Petersburg mit doppeltem

mmernverzeihniß, des eine Bescheinigung, bis zur Beendigung der Generalversammlung zu depo- niren. ($8. 31. Je #4 3000.— Aktien geben dem Inhaber je eine Stimme; die Zahl der Stimmen, welche ein Aktionär in seiner Hand vereinigen kann, ist niht beschränkt )

Berlin, den 24. September 1891.

Der Auffichtsrath. Friedr. Gelpd>e.

zum Deutschen Reichs

M 226.

ntersu<hungs-Sa

A ali g reit U. degr

Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. SEE Verpachtungen, Verdingungen 2c.

L F L 5. Verloosung 2c. von Werthpapieren. --

Dritte Beilage

Berlin, Freitag, den 25. September

Deffentlicher Anzeiger.

-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

18918.

m

. Kommandit-Gesellshaften auf Aktien u. Aktien-Gesells. . Erwerbs- und Wirthschafts-Genofsenschaften. . Niederlaffung 2. von Rechtsanwälten. . Bank-Ausweise.

10. Verschiedene Bekanntmachungen.

6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch.

[36084] Activa.

Bilanz pro 30. Juni 1891.

Passiva.

M A 1417 449/53 540 000|— 631 428/66

1 668/08 379 868/95

Gesammtanlage der Fabrik . Actien-Einzahlungs-Conto Diverse Debitores . Caffa-Bestand . . Vorräthe laut Inventur .

An

2 970 415/22

4 |9 748 327117 332 261/48

47 396/16

23 861/82

11 000/—

1 634/40 605 934 19

2 97041522

Per Actien-Capital-Conto . . Diverse Creditores . . . Abs<hreibungs-Conto T. Abschreibungs-Conto I. Reservefonds-Conto . . Delcredere-Conto . ., Dividenden-Conto Rüben-Conto .

Actien-Zuckerfabrik Soest i. W.

Der Vorftand.

_Shulze-Henne.

[36099]

Halle

Activa.

F. Steinhoff. A. Shulte-Drüggelte.

Bilanz am 30. Juni 1891.

F. Sümmermann. W. von Köppen.

Dörstewi-Rattmannsdorfer Braunkohlen- Fudustrie - Gesellschaft

a./S.

P assiva.

M d Grundfüd>s-Conto . 24000|— Abschreibung . . |_4000|—| Koblenfelder-Conto . . . . _- |146707/27 Abbau . . . #66512.25 | Abschreibung . 3609.02 | 10112/27

88553/65

Grube Pauline vereinigtes Feld (65 —— Abschreibung . . . . . |_ 4553/65 Dörftewitzer S<hweelerei . . 1118725/46 Abschreibung Schweelerei bei Dörstewißz Abschreibung Briquettes-Prefse Abschreibung Naß-Presse. . Abschreibung Fabrik-Gebäude- Conto . —- Abschreibung . Fabrik-Utensilien-Conto Abschreibung e Scupven am Mühlgraben Nr. 3, S S ee Abschreibung . . .- <| Lüßkendorfer Braunkohlen-Gruben | íInventurbeständen: Holzvorräthe, abgeräumteKokble, | Briquettes, Preßsteine, Coaks, | 65453 9 Materialien,Chemikalien,Theer, | Halb- und Ganzfabrikate . . 128767 90 Pferde- und Geschirre - Anlage- | Conto (Pferde und Utensilien) | 9800 Pferde- und Geschirre - Betriebs- | Conto (Futter-Vorräthe) . . 389.90| Conto-Corrent-Conto : \ Debitoren in laufender Reh? | nung, incl. Æ 43900 Banguier- | Guthaben . . . . . . . | 61281/31 Grnben-Debitoren , . . |_9805/44 Cafsa-Conto : Bestände in sämmt- lihen Gassen l

. |_6633/46 . 1105114190 . |_ 9414/30 . 1104000!— . |_5955|— . 1 39633|20 ¿ 1980/20 . 170718175 . |_3534/75 . 1 9798427 4984/27

| 1965|— 196|—

Debet.

d | i M |9 | }| Per Actien-Capital-Conto | 1000000/—

90000|—| Reservefonds-Conto . 6864/83 | Accepte- und Tratten- | Goes dicate hint

36595i— em Syndicate hbinter-

5 j legte Cautions- Accepte

Dividende-Conto:

Noch nicht erhobene 22 Stück Dividenden- scheine Nr. 18. .. Conto-Corrent-Conto : Creditoren in laufender

Rechnung Mh 3952,25

Hypotheken- Creditoren

84009

5400|—

| 194221 80

10189 90|

7108675

1113455,70 Verlust- und Gewinn -

35

|

5 9% Reservefonds-Conto

an den Auf- fihtêrath . . 34 9% Tantième an den ftandu.Beamte 2383.— 6 9/9 Dividende

Conto.

aufLüßken- dorf . . 28800.—

Verluft- und Gewinn-

Conto: Gewinn pro 1890/1891 68174162 Vertheilung: |

3275225

t | 3408.62 |

9% Tantième 2383.— Vor- 60000.— 68174.62

Credit.

| j | | \ Î j |

111345570

[36082]

Actienbrauerei K Activa.

Vilanz pr. 15. Septbr. 1891.

il’s Colofseum iz Liqu. in München.

Passiva.*

Caffa:-Conto: Bestand . . Effecten-Conto : Bestand na< Cours v. 15. Sept. a. c. Conto-Corrent-Conto: 4 °%/ige Hyp., fällig 1 E E

439%/cige Hyp , fällig am 31. Dez. 1894 .

Saldo M. 582483,

Sonstige Guthaben Zinsen-Conto : Noch nicht fällige Zinsen Gewinn- und E am

15. 80) .

am 15. Sept. . M 270427,35

31000; . ot 9791,80

Sept.

.

1899

30721915

. 157085661

München, 19. Sept. 1891.

M s 434/07

6959/50

Î j

|

1

335/36

385804 69

Actiencatita]-Conts:

2116 Stü à M 500 A 1958000,— 190080,—

ab: 189% auf 2112 Sti A4 à 990 .,

Reserve-Conto:

Saldo am 15. Sept. O M

ab: Verluft an streitig gewesenenForderun- gen und Ersparung dur abgelaufene Verbindlichkeiten .

__ Der Liquidator. F, Dressel, Herrastr. 9/2 (Lilienbazar).

27760,75

M d

17884 69

1885804 69

{360 S

86] oll.

Bilanz der Zuckerfabrik

am 31. Juli 1891.

Heilbronn

Haben.

M Grundftü>s-Conto, Abschreibung . Kohlenfelder-Conto, Abschreibung . Grube Pauline vereinigtes Feld, Ab- s<hribung. .. .,.+ . + + Dörstewitzer Schweelerei, Abîchreibung Schweelerei bei Dörstewiß, Abschreibung Briquettes-Prefse, Abschreibung . : Naß-Prefse, ApsGreibung E abrik-Gebäude-Conto, Abschreibung . abrif-Utensilien-Conto, Abschreibung uppen am Mühblgraben Nr. 3, Halle a. S., Abschreibung .

4000 3690 02

4553/65 9414

a

353475 4984/27

196|—

5955| 1980|:

[s

M

44852/25

DERLURE S<weelerei - Reparaturen- E a e Ss Shweelerei bei Dörftewitz-Reparaturen- G as T ENEGo z enecral-Unkolten-Conto . .

ferde- und GesŒirre-Anla e-Conto ilanz-Conto: Gewinn-Saldo

Halle a. S., am 30. Juni 1891.

Der Vorst L E Pilt. ppa. Nis<hkowsky. i Vorstehende VeröffentliGungen des Vorstandes sind von uns geprüft und genehmigt.

Halle a. S., am 11. Juli 1891

G. S<hlaegel. H. Bee.

A Vorstehende Bilanz und Verlust- und Gewinn- mäßig und rihtig geführten Geschäftsbüchern übereinstimmend gefunden.

e Nevis Moriß Schneider. Frit Hasse. 19 wird am 15. S., oder von Herrn H. September 1891

Halle a. S., am 18. August E

Dividende-Schein Nr. tion, Merseburgerstr. 46 Halle a. Halle a. S., am 22.

s

643/75 1054138 12107/91

1020|— 68174 62 138919 76

and.

Der Aufsichtsrath. Sieskind Sieskind. Conto baben wir geprüft und mit den ordnungs-

Der Auffichtsrath.

G. Swlaegel, Vorsißender.

Per Gewinn sämmtlicher E e Zinsen-Conto .

oren.

(Gerichtlih vereidigter Bücherrevisor.) November a3. e. mit C. Plaut in Leipzig eingelöft.

Otto Gille.

M

s

136482/34 1537/42

24.— von der Direc-:

Gebäude, Bewegliche Wert 5 Aktien anderer Gesellschaften

Kasse, Wewfel,

Waarenschuldner Zinsguthaben

Versich.-Prämien Vorrätbe an Zu>er,

schreibungen

Gesfammtrealitäten als:

Masinen,

Gerätbe, abzügl. seitheriger Ab- S

135525. 61

Werthpapiere,

Gutbaben bei Reichsbank

der und

den Bankhäusern „,

Soll.

513246. 79

und

Melafse, Knoen-

fohle und Materialien . . . Guthaben bei 9 Pachtgütern

Apparate,

vorausgelegte

2897287 53

# d

64877240 78878 54 18699 03

73884537 535027 21

Gesammt-Aktienkapital , Ordentliche Reserven . Außerordentliche Reserven . Dizsidende-Ergänzungs- Fonds Erneuerungêmittel für C Unfallversiderung für Fabrik Landwirthschaft . L Unterstützungsmiitel für hülf8bedürf- tige Abit a S Hagel- und Viehafsekuranz-Re<hnung Sparkasse- und Hülfsverein der Ar- E es e L Verbraués-Abgabe (Schuld an K. n Maarer- und Steinkoblengläubiger . (Cautionen An-

Dampf-

und

Kapitalgläubiger E S Gewian- und Verluft-Re<hnung Remanent vom vorigen Jahre M 55546. 21 Gewinn pro 1890/91 , 357716. 72

Gewinn- und Verlust-Rehnung am 31. Juli 1891.

15% .

Abschreibungen, ordentlihe und außerordentlice . Tantièmen und Gratialien an Aufsihtêéra vorstand und Angestellte Dividende an die Actionaire : Vortrag auf das Betriebsjahr 1891/92

Heilbroun, 3, September 1891.

[36081]

Ha

Activa.

Gebäude-Co

R

An Grundftü>-Conto

nto

Maschinen-Conto Bahn-Conto . Brunnen: Conto .

Pflaster- u. Um

Ütensilien-Conto .

Abshhreibung Möbel- u. Comlror-

Geräthe-Conto

Abschreibuna ,

Sa>-Cornto

- Abschreibung 1760,— Caffa:Conto

Be

Wechsel-Conto

Conto-Corr

Debet.

friedigung#-Conto Canal-Wasser- u Gas-Conto . us- u. Garten-Conto

ent-Cto. 33 Debitoren Lager-Conto Bestände

. Ableiter.

lleshe Malzfabrik

Jahresrechnung 1890/91. Genehmigt dur< die Geueralversammlung am

. M 3124,20 624 20

. #6 1246,59 146,55 . 6760,—

stand

204773810 Gewinn- und

tb, Fabrik-

Remanent vom vorigen Jahre Gewinn aus Fabrik und) . 1357716 72

32310'44 Landwirthschaft

. 1249107 15

3773 16 363262 93

Der Vorftand.

Dr. Volquars.

A. v. Mar <Htaler.

M S 166971429 166071 43 107917 86 106543 30 30000,— 17824 98

2491198

12191302 14758 30

204635 15 16760 14

61974 15

3632

289728

Haben. G 8

5546 21

62 87'5

Reinicke & C°, Halle a./Saale.

Vilanz.

“a d 77455 774608 38 951421 45 1080984

573910 24788 29 10144 /55 47203 23

2500|—

1100|—

5000|— 680750 81134 /20 24805961 50118697

Per Capital-Conto 1200 Anibeile à M 1000. . Abnutungs-Conto _ : Abschreibungen 1882—1891 . Gesctliches Reserve-Conto Verlust-Reserve-Conto. . . - Arbeiter-Unterstütungsfonds-Cto. Gonto-Corrent-Conto : 16 Creditoren. . . « Gewinn- und Verlust-Conto: G ap 9 Vertheilt si< wie folgt: _ Tantièmen. . . . # 16476,99 10 ‘/o Dividende - * , 120900,— auf gescßlihes Reserve- O, E E H 149790,91

Verluft-Conto.

19. September 1891. P assiva.

Á A 1200000 403464 77 5173712 29883 06 4000 208862 24 14979091

l î

2047738 10

Credit.

An

insen:Conto .

bnußungs8- 1890/91 . Gewinn u.

Conto,

Saldo .

‘Abs Hreibungen

M d 26699/88

43084 06

. [14979091

21857484

Halle a./S., den 31. August 1891.

Persönlich haftender

Gesellschaft Bruno Reinid>e.

er:

orfißz

euder

V des Auffichtsraths : L. W. Ziervogel.

Per Fabrikations-Conto Fabrikations -

Bilanz, sowie Gewinn-

t |S

Uebers<huß 1890/91 21857484 |

21857484

und Verlust-Rechnung gee

prüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern

übereinstimmend befunden.

Halle a./S., den 14. September 1891.

Die Revisoreu :

F. Zeisfing.

Otto Gille