1891 / 230 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Yy Î Patent Sterilifir » Appávrate Compáguié He -Wyescäfis —, Inhaber Abraham Heymann in der angemeldeten Forderungen auf den 17. No- pzta. vember 1891, Vormittags 95 Uhr, vor dem Zit unterzeihneten Gerichte Termin anberaumt. Allen Per- sonen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache in P esiß haben oder zur Konkursmasse etwas shuldig sind, wird aufgegeben, ni<ts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au die Verpflichtung

[36991] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Moses Grünewald von Lollar ist vom Gr. Amtsgeriht Gießen am 9%. September 1891, Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter : Kaufmann Jean Bö> in Gießen. Offener Arrest mit Anmeldefrist bis zum 25. Oktober 1891 eins{l. Prüfungstermin und Gläubigerversammlung Don- | auferlegt, von dem Besitze der Sache und von den uerstag, den 5. November 1891, Vormittags | Forderungen, für wel<he sie aus der Sache ab- 11 Uhr. gere Befriedigung in Anspru nehmen, dem Gießen, den 25. September 1891. onkursverwalter bis zum 14. Oktober 1891 Anzeige Großh. Hef. Amtsgericht Gießen. ¡u machen. Fresenius. Oderberg, den 28. September 1891. Grunow, Gerichts\<hreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[36978] Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Guftav Müller zu Potsdam, Nauenerstraße 40, ift beut, Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter Kaufmann Ed. Jultus Koblitz von hier. Offener Arxest mit Anzeigepflicht bis

E S [37098] Görlitz. In ünseï Firmenregister if sub Nr. 1268 die Firma F. Lindemann und als deren Inhaber der Seifenfabrikant Gottlieb Friedrich Lindemann in Görliß eingetragen worden.

Görlitz, den 25. September 1891.

Königlihes Amtsgericht.

Ínowrazlaw: SBefanntuitähütg. [37106] In unser Register, betreffend die Cintragung der Ausschließung der echelihen Gütergemeinschaft unter Kausleuten, is Folgendes eingetragen worden:

Spalte 1. Laufende Nummer : Nr. 98.

Spalte 2. Bezeichnung des Ehemannes: Kaufmann Neumaun Schendel zu Juo-

wrazläaw.

Spalte 3. Bezeichnung des Rechtsverhältnisses : Hat für seine Ehe mit Helene, geborenen Horn, dur< Vertrag vom 19. Juli 1870 die Gemeinschaft der Güter und bes Erwerbes ausges<lossen; eingetragen zufolge Verfügung ven 94. September 1891 am 25. September

(Akten über das Register zur Eintragung der

Aus\<ließung der Gütergemeinshaft Band IXR. Blatt 2.) Juowrazlaw, den 24. September 1891, Königliches Amtsgericht.

mann Eduard Lenz zu Stettin ist am 2. Sep- tember 1891 als Handels8gesellshafter eingetreten. Stettin, den 26. September 1891.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI,

: ; [37181] Kéeuüstadi 0./S. In ünser Firménregister ist heute eingetragen worden ;

1) unter Nr. 404 die Firma „Leopold Pokorny“ in Zülz, Inhaber Kaufmann Leopold Pokorny in Zülz, 9) unter Nr. 405 die Firma „Franz Herde“ in fla, Inhaber Produktenhändler Franz Herde in

j.

Die unter Nr. 137 eingetragene Firma „Adolf Boß:“ in Zülz, Inhaber Kaufmann Adolf Boß in Zülz, ift gelös{<t worden.

Neustadt O./S., den 25. September 1891.

Königliches Amtsgericht.

Wolff «& Co., Oswald -Wilhelm Weise aus- | Lei geschieden. tan.

Fol. 6721. Franz Umlauf, Inhaber Franz Fol. 660. Gottfried Apells Wwe in

Josef Ümlauf. Reichenau, Inhaberin Chriftiane Rabel verw...

Fol. 2429. G. D. Blaß, Anna Louise, verw.

Blaß ausge)<ieden, Carl Wilhelm Lang Inhaber. Apelt, geb. Leupolt, Prokurist Gustav Adolph Apelt. 0,

Am 17. September.

Ebrenfriedersdorf. Zwicka! Fol. 1238. Fr. Spörl, Inhaber Karl Friedrih*

Am 21. September. Fol. 178. Herm. Lippmann in Geyer, Helene Spörl. Fol. 1239. Otto Lehmann, Inhaber Richard Otto Lehmann.

Marie Lippmann, geb. Krebs, Prokuristin. Fol. 1240. F. Löffler & Co., errihtet am

Am 21. September.

37120] Stettin. In unser Gesellshaftsregister Ih heute unter Nr. 1121 die Handelsgesells<haft in Firma „Braam «©& Tavernier‘/ mit dem Siye „Stettin“ eingetragen. Die Gesellschafter sind :

1) der Kaufmann Hermann Braam zu Stettin, 2) der Kaufmann Hans Tavernier zu Stettin. Die Gesellshaft hat am 24. September 1891

begonnen. Stettin, den 26. September 1891. Königliches Amtgericht, Abth. RI.

Genossenschafts - Register.

armen tee nmit e rine Cemrfs En Bua E afi

5 [37099] Görlitz. Die Firma Gebr. Anders Nr. 1930 unseres Firmenregisters ist beute gelö\{<t worden.

Görlitz, den 25. September 1891.

Königliches Amtsgericht.

C R R EEREE

Hamburs. [37105] Eintragungen in das Handelsregifter. 1891, September 23.

Henry Des Arts. Diese Firma hat die an Arthur Alfred Küstner ertheilte Prokura aufgehoben. Ludwig Grün. Axel Julius Grün ist aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft ausge- treten; dasjelbe wird von dem bisherigen Theil-

[36955] Vekanutmachung.

Ueber das Vermögen des Hotelpächters Otto Kurz zu Kottbus is heute, Vormittags 9x Uhr, der Konkurs eröffnet. Verwalter: Kaufmann HPer- mann S{<walme in Kottbus. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10. Oktober 1891. Anmelde- frift bis zum 20. Oktober 1891. Erste Gläubiger-

Oppeln. Bekanntmachuug. 137115]

Fn unserem Gesellschaftsregister it die unter Nr. 58 eingetragene Firma Furbach u. .Strieboll als Zweigniederlassung zu der im Gesellschaftsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Breslau unter Nr. 1555 eingetragenen Hauptniederlassung gelö\{<t worden.

Bibenstock. j] Am 17. September, Fol. 206. Landbez. C. Glaß, Sächsisches Waarenhaus in Schönheide, Inhaberin Cäcilie | 14 September 1891, íúInhaber Privatier Johann

Glaß, geb. Beer. Löffler und Kaufmann Wilhelm Rudolf Thomas.

Am 19. September. Am 18, September. Fol. 201. Stadtbez. Paul Rich. Müller, In- Fol. 1241. Gebr. Frish « Co., errihtet am haber Paul Richard Müller. 15, September 1891, Inhaber Kaufleute Carl Freiberg. A 18 Gibluis Guitav grd Sa R, David E Fuchs. : ember. 01, ; ermann Kott nhaber

Fol. 431. Stadtbez. Uhlig & Gerstenberger, S

Adolf Hermann Kottich.

baber Ludwig Salomon Grün, Jnhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt. A. Jul. Grün.

C. Zingg

Christian Zinag und Georg Max Wilhelm Chri-

Inhaber : Axel Julius Grün. «& Grünwaldt. Inhaber :

ftian Grünwaldt.

September 24.

als alleinigem

Carl | Das früher von dem Kaufmann Wilhelm Sc{ür-

Kammin. Bekanntmachung. [37180] Bei Nr. 79 Spalte 6 des Firmenregisters ift Folgendes eingetragen:

mann zu Gülzow unter der Firma „Wilh. Schür- mann“ betriebene kaufmännische Geschäft ist auf den Kaufmann Otto Schürmann zu Gülzow über-

Freiberg in Sachsen, Iohann Traugott Friedri Gerstenberger, Emma Bertha verw. Uhlig, geb. Krômer, Carl Arthur Uhlig, Liddy Ottilie Uhlig, Ienry Helene Uhlig, Curt Gerhardt Uhlig, Richard Woldemar Uhlig, Julius Ottomar Uhlig und Erbard Constantin Uhlig ausges<ieden, Kaufleute Carl Richard Bernbardt und Carl Wilhelm Fleischer

Am 19 September. Fol. 1243. Eichhorn & Jehne, errihtet am 1. September 1891, Inhaber Buchdru>ereibefizer Ernst Emil Eichhorn und Max JIehne.

Löwen. _ Bekanutmachung. [37109] In unfer Firmenregister ift unter laufende Nr. 88

Opp-lu, den 25. September 1891. Königliches Amtsgericht.

Pforzheim. Bekanntmachung. [37116] Zum Handelsregister wurde eingetragen :

A. Zum Firmenregifter:

[36064]

Ahrweiler. Jn bem Genossenschaftsregister des Königlichen Amtsgerichts Ahrweiler ist bei Nr. 23, woselbst die Genossenschaft in Firma Saffenburger

stebt, folgender Vermerk eingetragen :

Winzerverein eingetragene Genosseuschaft mit Unbeschräukter Haftpflicht zu Rech eingetragen

ver\, nlung und allgemeiner Prüfungstermin den 27, Oktober 1891, Vormittags 10 Uhr. Kottbus, den 28. September 1891,

Königliches Amtsgericht.

36956] Bekanntmachung.

zum 15. Oktober 1891. Anmeldefrist bis zum 10. November 1891. Erste Gläubigerversammlung am 20. Oktober 1891, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 4. Dezember 1891, Vormittags 10 Uhr. Potsdam, den 26. September 1891.

Königliches Amts3geriht. Abtheilung I.

Dur< Lesbluß der Generalversammlung der Genossenshafter vom 7. September 1891 sind als Vorstandsmitglieder neu- beziezung8weise wieder- gewählt : :

1) Peter Ioseph Rosenthal, Winzer, zu Ret,

gegangen, wel<er dasselbe unter der Firma „Wil- helm Schürmann“ fortseßt. Die Firma ist na< Nr. 232 des Firmenregisters übertragen und bei Nr. 79 gelö\{<t worden. Eingetragen zufolge Verfügung vom

Ueber das Vermögen des Juweliers V. Salerno zu Magdeburg, Breiteweg Nr. 150, ist am 95. September 1891, Mittags 12t Uhr, Konkurs eröffnet und der ofene Arrest erlassen. Verwalter : Kaufmann Wilhelm Schumann zu Magdeburg.

Chr. Brandt & Co. Inhaber: Christopher Brandt und Gustav Karl Gottfried Heinrich Simon.

RNeinstorp & Richert. Inhaber : Christian Hein- ri< Peter Reinstorp und Johann August Richert.

Inhaber, künftige Firmirung „Uhlig & Gersten- berger Nachf., Freiberg in Sachsen.“ Fol. 527. C. G. Rabe, Inhaber Carl Gotthelf Rabe, Prokurist Paul Moriy Hammer. Glanchan,

die Firma Friß Schiestl's Nachfolger, Oskar Kuntze zu Löwen, und als deren Inhaber der Kaufmann Oskar Kuntze zu Löwen am 28. Septem- ber 1891 eingetragen worden.

Löwen, den 28. September 1891.

1) Band 111. O.-Z. 105. Firma J+ Siltuer hier: Inhaber is Kaufmann Jakob Hiltner, hier wohnhaft, wel<er ein Garn-, Kurzwaaren- und Tricotagen-Ges<àäft betreibt.

Veröffentl.: Kokkot, als Gerichtsschreiber.

[36966] Bekanntmachung. Ueber den Nachlaß des am 17. Juli 1891 ver-

24, am storbenen Rechtsanwalts Paul London zu

A. Jalass & Co 1899 erfolgten A

fortgeseßt.

H. Sohft. Diese Firma deren Jnhaber der am 3, November 1890 verstorbene Helmuth Albert

Franz Sohst war, is erlosben. Das Landgericht Hamburg.

Hannover.

Bekanntmachung.

Firmen eingetragen :

Blatt 1329. 1728. 1734. 1995, 2010. 2019. 20395, 2067. 2071. 2115, 2121. 2128. 2136. 2191. 2211. 2393. 2475. 2518. 2997, 2884. 3077, 3196. 3581, 36795, 3800, 3919, 4094. 4208.

r s F v » x » x x » " o " x » " s v F x

H. Ziegfeld,

H. C. Winkelmann, A. Albert,

H. Gabriel,

A. Pecetz,

Carl Nehrkorn & C°,, Emil Marty,

Eugen Schulte,

H. A. L. Langhennig, I. C. Möhring.

S. Goldmaun, Martin Kopp «& C°, C. Seyfert,

J. F+ Horlemanu,

L. Bertrand,

Georg Ebeling, Dorothee Kehr,

I. Garbe,

F+ Rudolf Müller, Julius Nichard,

D. Lange,

Penseler & Dupont, M. Schulz,

F+ Feibusch,

A. Reineke,

A. Gramsch,

H. Veters,

Gustav de Vos:

Die Firma ift erloschen. Auch find die Prokuren:

Blatt 2121 O ¿8196 v 2479 2067

gelöscht. Haunuover,

des Baruch Goldmann, des Ehemanns Lange, des Otto Dupont,

des Wilhelm Kehr,

des Julius Stegmann und Robert

Herzog 24. September 1891.

Königliches Amtsgericht. TY.

Hannover.

Sanuover,

Vekauntmachung.

den 25, September 1891.

Königliches Amtsgericht. TV.

Hannover.

Bekanutmachuug.

und Kunstmaler Hans Berger dasfelbiît.

Offene Handelsgesellschaft seit 1. September 1891.

Hannover, Köni

Hannever.

den 25, September 1891. gliGes Amtsgericht. IV.

Bekanutmachung.

Dampfziegeleibesißer Rudolf Loß zu Hannover.

Hannover, Kön

Hannover.

eingetragen die

mit dem Niederlassungsorte Hannover und als Kaufmann Ferdinand Marx zu

deren Inhaber Hannover.

den 26, September 1891. iglihes Amtsgericht. TY.

Bekanntmachung.

Firma: Ferd. Marx

Haunover, den 26. September 1891.

Kön Harburg.

iglihes Amtsgericht. IY.

Bekanntmachung.

Cognac) eingetragen :

„Dem Kaufmann Julius Richard Zestermann

in Harburg ift Prokura ertheilt. * Harburg, den 24. September 1891. Königliches Amtsgericht. I.

. Nah dem am 12. Januar bleben von Johann Friedrich Rübercamp wird das Geschäft von tem über- lebenden Theilhaber August Heinrih David Jalafs, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma

[37100] Im biesigen Handelsregister ist heute zu folgenden

[37103] _In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 4567 eingetragen die Firma Lofink & Rehmsmeier mit dem Niederlassungsorte Hannover und als deren Inhaber Kaufmann August Lofink zu Han- nover und Kaufmann Hermann Rehmsmeier daselbft.

Offene Handelsgesells<aft seit 22. September 1891.

[37102] _In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 4568 eingetragen die Firma Schmiß «& Berger mit dem Niederlassungsorte Hannover und als deren Inhaber Photograph Ioseph Schmiß zu Hannover

[37104] _In das hiesige Handelsregifter ist heute Blatt 4569 S die Firma Rudolf Lof: mit dem Nieder- laffungéorte Hannover und als deren Inhaber

; [37101] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 4570

[36524]

Auf Blatt 673 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma A. C. Meukow «& Co. in Harburg (Zweigniederlassung der gleichen Firma in

2%, September 1891. Kammin, den 24. September 1891, Königlihes Amtsgericht.

Kammin. Befanntmachung. [37179] In unser Firmenregister ist unter Nr. 232 als Firmeninhaber : der Kaufmann Otto S<hürmann zu Gülzow, als Ort der Niederlassung: Gülzow, als Bezeichnung der Firma: Wilhelm Schürmaun, zufolae Verfügung vom 24. September 1891 am 25, September 1891 eingetragen. Kammin, den 25, September 1891. Königliches Amtsgericht.

Kammin. Befauntmachung. [37177]

In unserem Firmenregister ist bei der unter Nr. 146 eingetragenen Firma „Otto Kramp“ Fol- gendes vermerkt :

Die Firma i} erloschen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 24, Sep- tember d. I. am 25. September d. I. Kammin, den 25 September 1891.

Königliches Amtsgericht.

Kammin. Befkfanutmachung. [37178] In unser Firmenregister ift sub Nr. 231 als Firmeninhaber : der Kaufmann Otto Rapraeger i /Pomm., als Ort der Niederlassung : Kammin i./Pomm., als Bezeihnuna der Firma:

__ Otto Rapraeger zufolge Verfügung vom 24, September 1891 am 25, September 1891 eingetragen.

Kammin, den 25. September 1891. Königliches Amtsgericht.

zu Kammin

Leipzig. Handelsregistereinträge [37107] im Königreich Sachsen (auss\chließli< der die Kommanditgesells<aften auf Aktien und die Aktiengesellschasten betr. Einträge), zu- sammengestellt vom Königlichen Amtsgericht Leipzig, Abtheilung für Regifterwesen. Annaberg. Am 17. September. Fol. 157. C. G. Werthmann, Carl Richard Gustav Werthmann ausgeschieden. Fol. 658. Papierfabrik Platteuthal F. von Andrian Werburg in Wiesa; Inhaber Ferdinand Ernst Freiherr von Andrian Werburg. Chemnuliz, Am 23, September. Fol. 3103, Vernh. Wetzel auf Emilie Pauline, verw. Wegtel, übergegangen.

Döbeln,

Am 14. September. Fol. 451, S. Goldstein Zweigniederlassung des in Zwi>au unter gleiher Firma bestehenden Hauptges<äfts —, Inhaber Sally Goldstein in Zwickau.

Dresden,

Am 17. September. Fol. 5488. Serm. Hänel vormals Darsow «& Kutleb in Plauen, Paul Gustav Hochheim aus- geschieden, Ingenieur Adolf Hesse Mitinhaber.

Am 18. September, Fol. 2212. Seinrich Seidler, Laura Clementine Therese, verw. Seidler, geb. Hennig, ausgeschieden, Max Heinri Felix Seidler Inhaber. Fol. 6134. Richter & Hopf, Robert Maximilian Hopf ausgeschieden, Ernst Heinri Bo>k Inhaber, Qs Firmirung „Richter & Hopf (Heinrich Fol. 6681. Rudolf Wiukler, Heinri Christian Jäger und Alexander Paul Hofmann Prokuristen, dieselben dürfen die Firma nur gemeins{aftli< zeihnen. Fol. 6719. John & Eichler, errihtet am 1. September 1891, Inhaber die Mechaniker Hugo Mans Alwin John in Dreéden und Karl Eichler in Plauen, Fol. 6720. P. Zirini, Inhaber Panayot Jean Ziriai in Smyrna, Prokurist Thrasibule Zerbini.

Am 19, September. : Fol. 5280. H. M. Pfügte, Heinri<h Moritz Pfütze ausgeschieden.

Am 21. September.

Fol. 2695. Koppel & Co., Leopold Koppel

ausgeschieden.

Am 22. September. Fol. 4153. Albert Hauptvogel «& Co. Os- wald Wilhelm Weise ausgeschteden. Pol. 5501. Otto Wiedemann Nachf., Franz Josef Umlauf ausgeschieden.

Am 22. September. Fol. 409 Julius Thiele, Kaufmann Wilhelw Hermann Schaarschmidt Mitinhaber.

Kamenz, Am 21. September. Fol. 124, L. Fabian, Lampenfabrik, Inhaber Ernst Ludwig Fabian. Klingenthal, Am 22. September. Fol. 133, Adolf Meyer, Inhaber Adolf Meyer.

Leipzig.

Am 16. September. Fol. 3661, FJoh®: de Kuyper & Zoon Zweigniederlassung gelöst. Fol. 6643. Leipziger Blech- & Lackirwaarenu- fabrik Oehme & Co. vorm. Gebr. Nagel Nachf. in Leipzig - Lindenau; Vollma<t des Liqui- dators Otto Gnieser gelöst.

Am 17. September.

Fol. 3 I. Hugo Schneider in Leipzig-Neudnit, Kaufmann Johannes Eduard Hugo Schneider Mit- inhaber, dessen Profura gelös<t.

Fol. 6381. Wallbre<ht & Röbbecke firmirt fünftig „Wilhelm Röbbecke““. Am 18. September, Fol. 79383. Otto Pet auf Franz Heinrich Ebert übergegangen. Am 21. September.

Fol. 474. Joachim Christian Lücke, Ioachim Wilhelm Hans Lücke Prokurist.

Fol. 7496. Hugo Quar, Kaufmann Ernst Ludwig Otto Hempel Mitinhaber.

Fol. 7851. Fabrik Müller’s<her MWMusik- werke, Müller & Co., in Lepzig-Plagwit, 4 Commanditisten ausgeschieden.

Am 22 September.

Fol. 4876. Sächs. Broncewaarenfabr., Emil Venus «& Co., in Leipzig-Gohlis, Albert Leonhard Hahn ausgeschieden.

Inhaber Heinrich

Fol. 8060, A. Näumaun, Albert Näumann.

Fol. 8001. C. G. Dittrih, Inhaber Christian Gustav Dittrich.

Am 23. September.

Fol. 88. II. Gebrüder Reiche in Leipzig-Plag- wiß, Karl Emil Robert Fauser Prokurist. Fol. 7511. Ungewitter «& Brösa aufgelöst, Carl Friedri Richard Bröôsa Liquidator.

Lengenfeld,

Am 23. September.

C. Gottlieb Lenk, Bernhard Lenk, Carl Her- mann Lenk und Karl Ernst Lenk Mitinhaber, Emil Paul Lenk Prokurist, Karl Hermann Lenk's Prokura gelöst.

Lommatzsoh,

Am 21. September.

Fol. 28. Gustav Krieger gelöst. Fol. 155. Paul Krieger, Inhaber Gustav Krieger.

0sohatz. Am 18. September. Fol. 155. Herrmann Fichtner, Inhaber Fried- rih Herrmann Fiwtner.

Plauen, Am 18. September.

Fol. 763. Sermann Tröger Eiseugiefßerei «& Maschinenfabrik auf Carl Hermann Tröger, Kaufmann in Plauen, und Carl Reinhard Tröger, Ingenieur in Weidenau, übergegangen. Fol. 1016. Eduard Stutz gelöscht. Fol. 1059 F. Otto Gi rther, I haber F

ol, ; . Otto Günther, Inhaber Friedrih Otto Günther.

Reichenbaoh,

Am 21. September Fol 316. August Weiß «& Co., Karl Louis Schmidt ausgeschieden. Am 22. September.

Fol. 600. Voigtländische Kamm aruweberei Steinhäuser & Risacher in Nevschkau, Robect Otto Steinhäu)er ausgeschieden, künftige Firmirung „Voigtländishe Kammgaruweberei Moritz Nisacher“‘. Riesa,

Friedrich

Paul

Am 22 September. Fol. 144. Sübler «&-Schönherr, Carl Bern- hard Hübler ausgeschieden, Marie Helene Schönherr, geb. Hübler, Camilla Elisabeth Hübler, Anna Laura Hübler, Johanne Margarethe Hübler, Doris Katharine Hübler, Carl Herrmann Hübler Mit- inhaber, dieselben sind von der Firmenvertretung ausgeschlossen.

Werdau.

Am 23 Septeniber. 7 Pol. 58. Landbez. Zimmermann « Führsen in Beiersdorf, Inhaber Anton Zimmermann und Heinri<h Führsen.

Wurzen. Am 17. September. Fol. 144, A. Heymaun Zweigniederlassung

Königliches Amtsgericht.

Löwen. Vekauntmachung. Die in unserem Firmenregister unter Nr. 33 (alte Kummer 364) eingetragene Firma Fritz Schiestl zu Löwen ist heute gelö\@t worden. Löwen, den 28. September 1891. Königliches Amtsgericht.

Lübben. Bekanntmachung. [37108] Die in unserem Firmenregister unter Nr. 26 ein- getragene Firma M. Wahrenberg zu Lübben ist heute aelös<t worden. Lübben, den 24. September 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Mannheim. Sandel8regiftereinträge. [37112]

Zum Handelsregister wurde eingetragen:

1) Zu O.-Z 184 Ges.-Reg. Bd. VI. Firma ,-S. A. Kahn“ in Mannheim. Die Gesellschaft ist aufaelöst. Das Geschäft ist auf Kaufmann Leos- pold Kahn dahier übergegangen, welcher sol<es unter der bisherigen Firma fortseßt.

9) Zu O.-Z. 100 Firm-Reg. Bd. IV. Firma „S. A. Kahn“‘ in Mannheim. Inhaber ist Leo- pold Kahn, Kaufmann in Mannheim. Der am 27. April 1891 zwischen diesem und Ida Ries in Stuttgart errihtete Ehevertrag bestimmt: „Die Verlobten und fünftigen Ehegatten \{<ließen ihr beiderseitiges gegenwärtiges wie künftiges beweglihes (fahrendes) ECheeinbringen sammt den etwa darauf haftenden Schulden, glei<h dem liegens<haftlihen Eheeinbringen, von der Gütergemeinschaft, wie solche im Großherzogthum Baden Geltung hat, aus bis auf den Betrag von 100 46, welhe Summe ein jedes der beiden künftigen Chegatten von seinem Einbringen in Gemäßheit des Art. 1500 des badi- schen Landrechts zur Gütergemeinschaft giebt.“

3) Zu O.-Z. 334 Ges.-Reg. Bd. VI. Firma „Gebrüder Kahn“ in Mannheim. Der anm 29. Juni 1891 zwischen Lazarus genannt Ludwig Kahn und Lina Oppenheimer dahier errihtete Ehe- vertrag bestimmt: „Jedes der Braut- und künftigen Ebeleute wirfi die Summe von 100 #4 in die Ge- meinschaft, alles übrige beiderseitige, beweglihe und unbeweglihe, gegenwärtige und künftig dur Erb- schaft oder Schenkung anfallende Vermögen wird sammt den etwa darauf haftenden Schulden von der Gemeinschaft ausgeschlossen und für Liegenschaft erklärt.“ L-N.-S. 1500 ff.

4) Zu O. - Z. 529 Firm.-Reg. Bd. 11. Firma „Wilhelm Beutel“’ in Mannheim. Balthasar Beutel, Buchdrucker in Mannheim, und Paul Ber- A ratbe in Bühl, find als Prokuristen be- ellt. 5) Zu O.-Z. 350 Ges -Reg. Bd. VI. Firma „Vetter & Sinn“ in Mannheim. Die Gesell- 1<ajt ift aufgelöst. Das Geschäft ist mit Aktiven und Passiven auf den seitherigen Theilhaber Theo- dor Vetter übergegangen, wel{er dasselbe unter der bisherigen Firma fortseßt. 6) Zu O.-Z. 101 Firm.-Reg. Bd. 19. Firmæ „Vetter & Sinn“ in Mannheim. Junhaber ist Theodor Vetter, Kaufmann in Mannheim. Maunheim, 25. September 1891.

Großh. Amtsgericht.

Stein.

[37110]

Mörs. Bekanntmachuug. [37113] In das Handels-Prokurenregister ist heute unter Nr. 15 die Prokura eingetragen worden, wel<e der Ockonom und Kaufmann Heinrih Köhnen in Atrop, bandelnd unter der. Firma Heiur. Köhnenu, scinem Sohne dem Bierbrauereigehülfen Jacob Köhnen in Atrop ertheilt hat.

Mörs, 21. September 1891.

Königliches Amtsgericht.

Mülheim am Rhein. [37114] Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts u Mülheim am Rhein.

Am 26. September 1891 is unter Nr. 86 des Gesellschaftsregisters eingetragen worden die Handels»

gesellschaft :

„Drogerie zur Stadt Mülheim

i Mosberg « Ruteubect“‘

mit dem Sige in Mülheim am Rhein und als deren Inhaber die Kaufleute Otto Mosberg und Max MRutenbe> jeßt no< in Köln wohnhaft und inm Begriffe, nah Mülheim am Rhein. zu ziehen. Die Gejellschaft hat am 20. September 1891 begonnen und ist jeder der beiden Gesellshafter zur Vertretung. derselben berechtigt.

Münster. Handelsregister [37111] des Königlichen Amtsgerichts zu Müuster.

In unser Firmenregister ift unter Nr. 1212 die Firma Hafseukamp «& Schnösenberg und als deren Inhaber der Kaufmann Alwin Hafssenkawp zu.

Fol. 6495, Deutsche Mil< Sterilifir &

des in Leipzig unter gleiher Firma bestehenden

Telgte am 19. September 1891 eingetragen.

9) Band 111. O.-Z. 74. Firma Dr. A. Schu- macher hier. Ehevertrag des Inhabers mit Wil- helmine Elisabetha, geb. Hauli>, vom 27. August 1891, wona die ehelide Eütergemeinschaft auf einen beiderseitigen Ginwurf von je 100 be- \<ränft ift. | : :

3) Band I. O.-Z. 480. Firma Philipp Döppen- \<mitt dahier. Dem Techniker Carl Döppen- \Gmitt und dem Kaufmann Friedrich Döppenschmitt, Beide hier wohnhaft, ist Prokura ertheilt.

4) Band 11. D.-Z3. 1637. Firma B. Stahl hier. Die Firma iît erloschen.

5) Band 11. O.-Z 1233. Firma Wilh. Sachs hier. Die Firma ift als Einzelfirma erloschen.

6) Band Il. O -Z. 1659. Firma W. Troft hier. Ehevertrag des JFnhabers mit Emilie Luise, geb. Katz, vom 4. September 1891, wona die ehe- liche Gütergemeinschaft auf einen beiderseitigen Ein- wurf von je 100 M beschränkt ist.

7) Band II. O.-Z. 1445. Firma Carl Dieterle hier. Die Prokura des Georg Diet.rle hier ist erlos<en. :

8) Band 11. O.-Z. 997, Firma M. Kraft hier. Die Firma und damit die Profura des Kaufmanns Ludwia Kraft bier ift als Einzelfirma erloschen.

9) Band III. O -Z. 106. Firma F. Nodi hier. Inbaber ift Bijouteriefabrikant Otto „Rodi, hier wobnbaft. Nach dessen Ehevertrag mit Susanna, geb. Epple, rom 28. November 1876 ist die ehe- liche Gütergemeins{aft auf einen beiderseitigen Ein- wurf von je 100 #4 beschränkt.

B. Zum Gesellschaftsregister :

1) Bd. 11. O.-Z. 873. Firma Wilhelm Sachs hier: Theilhaber der seit 3. September 1891 dahier bestehenden, zum Betriebe der Bijouteriewaaren- fabrikation errihteten, ofenen Handelsgesellschaft find Kaufmann Paul Emil Theodor Ernst Pleßner und dessen Ebefrau, Marie, geb. Ungerer, beide hier wohnhaft. Nach deren Ehevertrag vom 29, August 1891 ift die ehelihe Gütergemeinshaft auf einen beiderseitigen Einwurf von je 50 bes<hränkt.

2) Bd. 11, O.-Z. 836. Firma Aab u. Augeu- stein hier: Die Gesellschaft ist aufgelöft und die Dee erloshen. Die Liquidation besorgt Wilhelm Aab hier.

3) Bd. 11. O.-Z. 621. Firma Georg Müller hier: Die Gesellschaft ist aufgelö und die Firma erloschen.

4) Bd. Il. O.-Z. 874. Firma Hammer u. Uhrmanu hier : Theilhaber der seit 19. September 1891 dahier bestehenden, zum Betritebe der Bijouterie- waarenfabrikation errichteten, offenen Handelsgesell- \caft sind Bijoutier Johannes Hammer und Kauf- mann Karl Uhrmann, beide hier wohnhaft. Na dem Ghevertrage des Leßteren vom 7. Dezember 1883 mit Marie, geb. Schi> ist die eheliche Güter- gemeinschaft auf einen beiderseitigen Einwurf von je 25 M beshränkt.

5) Band 11. O.-Z. 537. Firma F-+ Rodi hier : Die Gesells<aft ist aufgelöst und die Firma als Gesells<hafts-Firma erloschen. :

6) Band 11. O.-Z. 875. Firma M. Kraft hier: Theilhaber der seit 7. September 1891 dahier bestehenden, zum Betriebe der Etuisfabrikation errihteten, offenen Handels8gesellshaft sind die Kaufleute Ludwig Kraft und Karl Kraft, Beide hier wohnhaft. Nach dem Ghevertrage des Ersteren mit Marie, geb. Frey, vom 15. August 2890 ist die chelihe Gütergemeinschaft auf einen beider- seitigen Einwurf von je 50 H beschränkt.

Vforzheim, 24. September 1891.

Gr. Amtsgericht. II. Dr. Sautier.

[37118] Schubin. Jn unser Firmenregister ist heute unter Nr. 167 die Firma A. Lewandowski mit dem Niederlassunasorte Znin und als deren Inhaber der Baupaun Adam Lewandowski daselbst eingetragen orden. Schubin, den 2%. September 1891. Königliches Amtsgericht.

Schwetz. Befanntmachung. 37121) Die in unserem Handelsregister unter Nr. 46 eingetragene Firma P. T. Naykowski in Osche ist von dem Kaufmann Paul Theodor Raykowski auf dessen Sohn Franz Raykowski übergegangen. Die Firma is unter Nr. 281 heute neu in unser

Firmenregister eingetragen worden.

Schwetz, 26. September 1891. Königlihes Amtsgericht.

[37119] Stettin. In unser Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 1003 bei der Handelsgesellschaft in Firma ri made Gawron“ zu Stettin Folgendes ein-

Der Mühlenbauingenieur Josef Gawron if aus

Präsident,

9) Johann Peter Coßmann, führer,

3) Peter Wirz, Lehrer, zu Rech, Kassirer,

I. Beisigender, 5) Peter fitender.

Genossenschaftsregister Nr. 23. : h Sieberg, Gerichtsschreiber.

zu Maysoß,

Winzer, stellvertretender Präsident und Schrift- 4) Mathias Ioseph Blankart, Winzer, zu Reh, üller, Winzer, zu Reh, IL. Beis-

Eingetragen zufolge Verfügung vom 19. September 1891 am 21. September 1891 Blatt 27 y der Akten:

Konkurse.

[36976] Koukurs8verfahren.

Herr Rechtsanwalt Fiedler hier.

11 Uhr. Bernburg, den 26. September 1891. (L. S) Naumann, : Gerichtsschreiber Herzoglichen Amtsgerichts.

[36981] Bekanntmachung.

Groß:-Stover ift beute, am 26. Septemter 1891

zum 1. November 1891. Anmeldefrist bis 1. De zember 1891.

10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin Mittwoch

Bordesholm, den 26. September 1891. Königliches Amtsgericht. / Veröffentlicht: Lüders, Gerichtsschreiber.

[36977]

Brandenburg. Veber das Vermögen

Albert Zimmermann, in

Bekanntmachung.

a./H., ist am 25. September 1891, 114 Ubr,

10} Uhr, Zimmer 46s.

Zimmer 46. Braudenburg, den 2%. September 1891.

Fischer, Sekretär.

[36982]

zumelden.

vember 1891, Vormittags 11 Uhr , vo

gesetzt. Braunschweig, den 26. September 1891.

F. Ba <, Gerichtsschreiber. [36996] Oeffentliche Bekanntmachung. Bernhard Chriftian Olmes, walter

1891 einschließlih. Anmeldefrist bis zum 31.

Prüfungstermin 17. Novbr. 1891, 11 Uhr, unten im Stadthause, Zimmer Nr. 9. Bremen, den 28. September 1891. Das Amtsgericht. - Abtbeilung für Konkurs- und Nachlaßsachen.

der Handelsgesellschaft ausgefhieden, Der Kauf-

Der Gerichtsschreiber: Stede.

Ueber den Nawlaß des am 6. August 1891 in HSe>lingen verstorbenen Materialwaarenhänd- lers Stephan Meißner if heute, Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis 17. Oktober c. E Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü- fungêtermin am 24. Oktober c., Vormittags

Veber den Nawlaß des verstorbenen Hofbesitzers HSeiuri<h Wilhelm Christoph Scecgers zu

Erste Gläubigerversammlung Mitt- woch, deu 21. Oktober 1891, Vormittags

den 16. Dezember 1891, Vormittags 10 Uhr.

des Brauereibesitzers Firma Albext Zim- mermaun , Kaiserbrauerei , zu Brandenburg Vormittags das Konkursverfahren eröffnet. Ver- walter: Kaufmann Oscar Brexendorf zu Branden- burg a./H. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 17. Oktober 1891, Anmeldefrist bis zum 24. Ok tober 1891 ein\s<ließli<. Erste Gläubigerversamm- lung ven 17. Oktober 1891, Vormittags Allgemeiner Prüfungstermin deu 7. November 1891, Vormittags 10 Uhr, Der

Der Geri<tsshreiber des Königlichen Amtsgerichts. bei

Veber das Vermögen der Firma Schulz, Wien- holz « hier, Caspariitrafe 2, is dur Be- \<luß Herzoglichen Amtsgerichts, VIII, biesclbst vom 9%, September 1891, Mittags 1 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet, *Zum Konkursverwalter i} der Kaufmann B. Mielziner I1. hief. ernannt. Der offene Arrest is} erkannt Korkursforderungen sind bis zum 23. Oktober 1891 bei dem Gerichte an- Erste Gläubigerversammlung is auf den 23. Oktober 1891, Vormittags 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin auf den 20. No-

Herzoglihem Amtsgerichte , Zimmer 37 hies., an-

Ueber das Vermögen des Vadechausbesizers Sielpfad Nr. 9 hierselb} wohnhaft, ist der Konkurs eröffnet. Ver- Rechtsanwalt Dr. E. Noltenius hierselbst. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 31. Oktober Ok- | Konkursverfahren tober 1891 einschließlih. Erste Gläubigerversammlung 27. Oktober 1891, Vorm. 11 Uhr, enan

orm.

Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 4. November

1891. Erste Gläubigerversammlung am 20. Ofk-

tober 1891, Vormittags 11 Uhr. Prüfungs-

termin am 18. November 1891, Vormittags

11 Uhr.

Magdeburg, den 25. September 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung s,

[36986] Bekanutmachung. Ueber das Vermögen des Kaufmanus H. C. Kahlau zu Marienwerder ist am 25, September cr., Nac(bmittacs 6 Uhr, der Konkurs eröffnet. Ver- walter : Amt3gerichts- Assistent Franke hier. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 20. Oktober cr. ein: \<{ließlih. Anmeldefrift bis zum 1. Novembec cr. einsließlih. Erste Gläubigerverfammlung am 20. Oktober cr., Vormittags 11 Uhr, allge- meiner Prüfungétermin am 17. November cr., Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 4. Marienwerder, den 25. September 1891. Königliches Amtsgericht. I.

[36970]

Ueber das Vermögen des Haufirers Franz Menzel aus Marfklifsa ist heute, am 26. Sep- tember 1891, Mittags 12 Uhr, das Konkurs verfahren erôfnet. Konkursverwalter Rechtsanwalt 2nd Notar Partis< in Marklissa. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis 30. Oktober 1891. Erste Gläubigerversammlung 16. Oktober 1891, Vor- mittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 14. November 1891, Vormittags 10 Uhr.

Marklifsa, den 26. September 1891.

Vormittags 9+ Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Siebert, als Gerichtsschreiber. Konkutsverwalter: Rechtsanwalt Dr, jur, Brode in C S Neumünster. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis

- | [36987] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der in Gütern getrennten Ehe- und Handeléfrau Franz Houben, Katha- , | rina, geb. Wirtz, Jnhaberin einer Kolonial- und Porzellanhandluug zu Mülheim am Rhein, ist heute, am 27. September 1891, Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden, Verwalter Rechtsanwalt Siebert hier. Anmeldefrist bis zum 30. November 1891. Erfte Gläubigerversamm- lung 19. Oktober 1891, Vormittags 97 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin 12. Dezember 1891, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest nebst An- zeigefrist bis 17. Oktober 1891.

Mülheim am Rhein, den 27, September 1891.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 2,

[36990] Konkursverfahren. ° | Ueber das Vermögen der Wittwe Josef Engels zu M.-Gladbach, Bahnhofstraße, wird, da dieselbe ihre Zahlungsunfähigkeit in glaubhafter Weise dargethan hat, heute, am 286. September 1891, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Rechtsanwalt Dr. Busch zu M. -Glad- ba< wird zum Konkursverwalter ernannt. Kon- kursforderungen sind bis zum 1. November 1891 dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Ver- walters, sowie über tie Bestellung eines Gläubiger- auss<usses und eintretenden Falls über die in 8 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- stände auf deu 16. Oktober 1891, Vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Fordes rungen auf den 13. November 1891, Vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte Termin anberaumt. Allen Personen, welche eine zur Konkurs- masse gebörige Sache in Besiy haben oder zur Konkursmasse etwas s{<uldig find, wird aufge- eben, ni<ts an den Gemcinschuldner zu verab- Plat oder zu leisten, au<h die Verpflihtung auf- erlegt, von dem Besiße der Sache und_ von den r | Forderungen, für welche sie aus der Sache ab- gesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 16. Oktober 1891 Anzeige zu machen. Königliches Amtsgericht zu M.-Gladbach, Abth. II. I. V. Hoff.

[36961] Konkursverfahrea.

Neber das Vermögen des Schueidermeisters Hermaun Schliebenow zu Oderberg wird beute, am 28. September 1891, Vormittags 10 Uhr, das eröffne. Der Buhdru>erei- besißer Feistel zu Oderberg wird zum Konkurs8- verwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum 5. November 1891 bei dem Gerichte anzu» melden. És wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Be- stellung eines Gläubigeraus\{usses und eintretenden Falls über die in $. 120 der Konkursordnung be-

Sorau is dur< Beschluß des unterzeihneten Ge- rihts vom 24. September 1891 am 24. September 1891, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und der Kaufmann Paul Heidemann zu Sorau zum Konkursverwalter ernannt worden, Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 18. Oktober 1891, Anmeldefrist bis 29. Oktober 1891, Erste Gläubigerversammlung den 13. Oktober 1891. Prüfungstermin den 11. November 1891, Vor- mittags 9 Uhr. Sorau, den 24. September 1891. Königliches Amtsgerit, Abtheilung IIL gez. Schuhmann. Veröffentlicht dur: Sekretär Moriß, Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung Ilk.

[36969] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der Wittwe Helene Blum zu Strehlen, in Firma J. Blum, ist am 26. Sep- tember 1891, Vormittags 11 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet worden. Der Partikulier Max Treeger hierselbst ist zum Konkursverwalter ernannt worden. Konkursforderungen sind bis zum 7. No- vember 1891 bei dem Königliwen Amtsgericht zu Strehlen anzumelden. Die erste Gläubigerver- sammlung ist auf den 15. Oftober 1891, Vor- mittags 10 Uhr, und Prüfungstermin auf den 19. November 1891, Vormittags 10 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgericht zu Strehlen an- beraumt worden. Der offene Arrest is angeordnet mit Anmeldefrist bis zum 16. Oktober 1891.

i: Elsner, Gerichts\<reiber des Königlichen Amtsgerichts i. V.

[36959] Konkursverfahren.

Fn dem Konkursverfahren über das Vermögen des Obst- und Südfruchthändlers Louis Alfred Kraaz, in Firma L. A. Kraaz hier, ist in Folge eines von dem Gemeinschuldner gemahten Vor- {lags zu einem Zwangëévergleiwe Vergleichstermin auf den 22. Oktober 1891, Vormittags 11 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte I. hier- selbst, Neue Friedrichstr. 13, Hof, Flügel B , part, Saal 32, anberaumt.

Berlin, den 19. September 1891.

Trzebiatowski, Gerichts\<hreiber des Königlichen Amtsgerichts T. Abtheilung 48.

[36958] Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Hermann Sommerfeld hier, Belle- Alliancestraße 90, is in Folge eines von dem Gemeinschuldner gema<hten Vorschlags zu einem Zwangsvergleiche Vergleihstermin auf den 19. Oktober 1891, Mittags 12 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte I. hierselbst, Neue Friedrich- traße 13, Hof, Flügel B., part., Saal 32, anberaumt.

Berlin, den 22. September 1891.

During, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts T. Abtheilung 49.

[36960] Koukursverfahren.

In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Leopold Lewin, früher hier, jeßt unbekannten Aufenthaltes (Mitinhabers der falliten Firma Lewin @ hier, Brunnenstr. 143 und Oranienstr. 47 a), ist zur Abnahme der Shluß- re<nung des Verwalters und zur Erhebung von Einwendungen gegen das Shhlußverzeichniß der bei der Vertheilung zu berü>sihtigenden Forderungen S(@hlußtermin auf den 30. Oktober 1891, Mittags 12 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte I. hier- selbst, Neue Friedrichstraße 13, Hof, Flügel B, parterre, Saal 32, bestimmt.

Berlin, den 24. September 1891.

During, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 49.

[36957] Konkursverfahren.

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Robert Wordelmaun zu Nieder- Schönhausen, Lindenstraße 4, ist in Folge Schluß- vertbeilung der Masse heute aufgehoben worden.

Berlin, den 24, September 1891.

Der Gerichts\{reiber des Königlichen Aen 8 Abtheilung XVIL. ichert.

[36985] Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Franz Zett aus Frauenburg ist zur Prüfung der na<träglid angemeldeten Forderungen Termin auf den 14. Oktober 1891, Vormittags 11} Uhr, vor dem Königlichen Amts- gerichte hierselbst, Zimmer Nr. 9, anberaumt.

Braunsberg, den 23 September 1891.

zeihneten Gegenstände auf den 21. Oktober 1891, Vormittags 9} Uhr, und zur Prüfung

Eder, Gecichts\<hreiber des Königlichen Amisgerits. 4

Hebe