1891 / 231 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

„D

_ % s 52 S S 1 x Á # FA + + G -

[7% Große Amtsmühle zu Braunsberg. H. Braunsish 5 U : | Debet. Gewinnu- und Verlust-Couto. * . R oll. Vilauz-Conto am 30. Indi 1891. 7 i: d vie / [37448] 5 [37389] 8 Actien-G ell aft. Bat ier abrik L ci ; E ider Zuderfabrik Actien} Deutscher erein Neue Ga esellshaft. | Patentpapierfabrik zu P

S - M S Dresden : | Bei der heute erfolgten Amortisationsziehung | Wir laden hiermit die Aktionäre unserer Gesell- An andlungsunkoften-Conto 4576385 s d V Per Actien-Capital-Conto: 0 ats- s Mi D 21. Oktober 1891 1 C a a L r ú L è unserer 5 9% Prioritäts-Obligationen wurden fol- | s<aft zu der ttwoch, den 21. er , Dalivllge zur Krankenkasse, Unfall- und Ällèro: Pe N E EI, iges An Sb e Sena d, | 1100 St. Actien à : Gesellschaft u Amelu| 17. Ox- | Die Herren Aktionäre werden hiermit zu der am | gende Nummern gezogen : H Nachmittags 4 Uhr, im großen Saale der und Invaliden-Versiherung. . . .. . , .| 1775/35 L « Gebäude-Conto : s 10004 . . . werden hierdur< zu der auf Samstag, her im | 26. Oktober 1891, Vormittags 11 Uhr, im | L[ätt. A. Ne. 165 468 555 3 Stü> Fondsbörse, Waisenhausftraßie 11, zu Dres- o o o e hs T, T 842082 Werth am 1./7, 1890 [308521 « Hypotheken-Conto: : tober cr., Nachmittags 2 Ubr, vat ais ordent- | Seschäftslokale Briennerstraßie 46/0 in à M 1000.— =. . . M 3000.— | den abzuhaltenden neunzehnten ordentlichen bgaben-Conto 148148 Zugänge b./m. 30./6 Hupotter Dreôden Konferenzsaale der Fabrik a München stattfindenden zweiten ordentlichen | Lätt. B. Nr. 911 949 966 1099 Generalversammlung für das Geschäftsjahr vom

D e ae D BIDOR 1808 E O ypothek Schmiedeberg | lichen Generalversammlung eingetaden. Generalversammlung eingeladen. 1192 1627 6 Stüd> à 1, Juli 1890 bis 30, Juni 1891. O s C E R, 4 1710108 R A E Reservefonds-Conto . # Tagesorduung : Tagesordnung : : 4 500—= . . . . » 3000.— | Die Legitimation behufs Theilnahme erfolgt in Geböäude- und Grundstü>ke-Conto : See üs 309661 Spectal- Reservefonds- Ï 1) Jahresbericht. 4 Coin, ind 1D Genehmigung der Bilanz nebst Gewinn- und | L[ätt, C. Nr. 2166 2176 2313 Gem. $. 13 des Statuts dur< Vorzeigung der 19/6 Abschreibungen von 4 188188.33 4 1881 88 /o Abschreibung . . }_ 6193 303468 So 2) Vorlage der Jahresbilanz mil SVewinn- un Verlustrehnung e. 30. Juni 1891 sowie 2401 2402 5 Stüd> à Aktien oder der Depositenscheine über die bei einer 20/0 é « » 50827,67 , 1016.55 Mascinen-Conto: « Cautions-Conto . Verlu R visions-Kommission bebufs Beschlußfaffung Über die Verwendung des i 4 200.— = . . . . »„ 1000.— | öffentlihen Behörde oder bei der Kasse der 39/0 s » s 299550.39 8986,50 Werth am 1./7. 1890 [122839 Unterstüßungsfonds- 3) Bericht der D ür Direktion und Reingewianes._ Litt, D. Nr. 2871 3156 3202 3485 Gesellschaft in Penig oder bei den Bankfirmen 50/0 j - - 129843.94 » 6492.18 | 1837711 Zugänge b./m. 30./6. d Gon, G Fris ger e<arge für Direktion un 2) Sanang für den Aufsichtsrath und 3678 5 Stüd à A 100. = #500.— Beser «& T, i, Leipzig, Dra énas E Inventarium-Conto: S Conto-Corrent-Conto : 2 é son für das orsiand. Z ¿ : Zusammen #4 7500.— | DreSden un erlin hinterlegten en (ohne 59% Abschreibung von 5581.95 . 279/10 0 E GelaftelQuiben O) eo Ge shäftgjahe. Gren E O Mitgliedern des Auf- | Die Einlösung erfolgt vom L. Januar 1892 | Lor GoGüitsberiht der Direkiion 14 Tage vor R E E E lp 10% Abschreibung . }_ 13447 121027 Dresden . . . . [155126 Der Vorsitzende des Aufsichtsraths. LBES tember 1891 ab dur nnusere Gesellschaftskasse In den | au< der Ge!astsvertht der Liretkion age vor O T: ba Werkzeug-Conto : Gon ; F. Beni. Leuffen München, T Bi C ais Zelten 18 E “oérdiade Bauk ane de Verliner L R NIEARLEnE in Empfang genommen

2/40 ; 5 Werth am 1./7. 1890 | 1021 miedeberg . . | 12955 168081 z / y : E Handelsgesellschaft, gegen uslieferung der , 121212/40 9 / f Prioritäts-Obligationen nebst den dazu gehörigen Tagesordnunjÿ :

Activa. Vilanz am 30. Juni 1891 Zugä j | R é Passiva. ugänge b./m. 30./6. Gewinn- und Verlust- 37449 1) quf das Betriebslabe 10 a Dea T L W000 Conto: [37410 Ld DiCOnE Aud SOULons, auf das Betriebsjahr 1890/91. \

M : ] i ellschast i 1 2 p N A nir e i „| Maschinenbau-Gesellschaf Berlin, den 30. September 1891. g 0 See ae 113277 M 75 S Shönwalder Fabrik für Uhren München. vi aci 3 Be abe fung über Siems der Bilanz

Gebäude- und Grundstü>e-Conto 650600[72]] Actien-Conto D208 ) Ce ( , E AOOOO 25 %/o Abschreibung . |__3289 O e a ea P O EON Mesoros GunbS Bande . 2+ «+2 01000 Inventar-Conto : 4 Sie n bestandtheile und Glodengießerei. Die fünste ordeutliche Generalversammlung | [33243] Zud>erfabril Tiegenhof 4) Bubarge-Ertheil “Rat Bd I t é * emarge-Grtyetlung. Wir laden die Aktionäre unferer Gesellschaft zur findet Samstag, den 24. Oktober 189, M Am 9. Juli 1891 wurden von unseren Partial- 5) Aufsichtsrathswahlen

Cafsa-Conto . . 15519/24}] E : 7. 1890 } 20 r, im Fa ä 2, Januar nig, den Septem E E xtra-Reserve-Fonds-Conto. . . am P astagen-Conto . .....,, , | 4894/50 Dividenden Cort L n e 6000 Sualade b u ‘30/6 Bi ° Aufsidtsrath: As j ersten ordentlichen Generalversammlung auf | mittags 11 Uhr, im Fabrikgebäude statt un J n e sihtsrath . mittag ay G | Obligationen zur Rückzahlung . enig, den 19. September 1891. Se Die Herren Äfktionäre werden hierdur zum G 1892 ausgeloost : 5 Patentpapierfabrik zu Penig.

o a 2 P 6402060 . ) Diverse Waaren-Conto . . . . , /181108/08 S e r EEE a e f e n O Ur enb Freiburg i./Baden, Belfort: die Anmeldung der Akti res... +1 79201/29/ Hypotheken-Conto 1420321 0 ; P O icitude i f / i | folgt auf unserem Fabrikbureau oder bei Herten | i din i e A T i wi 94 l Littera A. Nr. 23 25 28 47 51 70 81 85, Die Direktion: Der Auffichtsrath : 25% Abschreibung . | 5945! 3% Superdividende . Strafe 21, Stock, ein, indem wir auf $ folgt auf unserem Fabrikbureau oder bei den Herren zusammen 8 Stü> à 3000 F A Donn State Gas, QAop mann,

|_}| Diverse Creditores . . 215451 : N p N N des Gesellshastsstatuts verweisen, wona die Aktien, i 23, Of- E storf V Modell-Conto: Unterstüßungsfond. event. l Deposikenschein des Bankhauses Gebrüder os e hier, von heute an bis zum Littera B. Nr. 2 7 8 14 24 27 40 55 57 Casftorf. orsißender.

943026/23 943026 Wert 1 5 Gratificati Braunsberg, den 24. September 1891 : L a A ; K iburg i /B., beim Vorstande zu präsen- é 76 94 97 114 131 133 139 150 165 179 181 . /m. 30./6. zum Vortrag . . . apserer, Freiburg i /B., beim Bor zu Þ Tagesorduung : L

9 E, 7 ; : E tiren sind. 1) Vorlage der Bilanz pro 9890/91 nebs Be- 186 199, zusammen 22 Stü> à 1000 #, [37486]

Große Amtsmühle zu Braunsberg. 5423 Tage So n nns e L Beit des Vorstandes und rit des Vorstandes, des Auffichtsrathes und | LtbbeTA 4191 138 140 147 153 196 157 1223| Papierfabrik Möckmühl.

H. Braunfis<. A ; 12479 i der Bilanz nebst Beriht des Vorstandes und ; 90%/o Abschreibung . |__6239 i bes Aufsichtsraths. IL. Entlastung des Vorstandes 2) E Setaliang über Verwendung des Rein- 165 168 171 173 176 178 186 200, zusammen | Die Herren Aktionäre laden wir Hiermit zur 37398] a C O aal und des Aufsibtsraths. a ES des E gewinnes n e L R e L ed veridinele ep N A L 1 g Cer INNs 2 5 - g A é L erky am 1/4. ten Aufsi<htsratbs. 1V. Antrag auf Beshlußsa)jung L thes. Wir fordern die Inhaber vorstehend verzeichne r |au ë é ., Vorm. ilanz-Auszug der Actien Gesellschaft für Zwirnerei & Carderie Fürth| Zugänge b./m. 80./6. : n lbe Veränderungen, bezwse. Umlegungen ae eur og hes oute fordern die nd E etras gegen Auslieferung | 114 Uhr, in den Gasthof z- Kronprinzen in _ Debet. am 1. Juli 1890/1891. Credit E j im Liegenschaftsbesiz. V. Antrag auf Veränderungen ' “Der Auffichtsrath. der Stücke mit den no< nit fälligen Coupons | Mö>Emühl ergebenst ein. E é |s —— 2041 | ; im Geschäftsbetriebe. : Consul Steub, Vorsißender. vom 2. Januar 1892 ab in unserem Comp- Tagesorduung : 5 : An Immobilien-Conto ...„, 25380749 Per Hypotbeken-Conto I A S 2590 Abschreibung . 510 j Die Bücher der Gesellschaft und die Bilanz liegen E in E gt GHE: l Weciiasun L e Pa E ano Das CNANOAISANO - Feficl- und Robrl.-Gono - : - : | 3947 19) , Creditoren-Conto. . - . . . : | 2262444 | * ovotgeren Gonto: E e R r | lars) vieler Obligattonen auf. drt die Dertinsung | N uwahl eines Aufsichtsrathsmitglieds Mobilien- und Utensilien-Conto 14009/37 E Le Hypothek , O : ij c Eni S : ; ud. Tiegenhof, den 1. September 1891, Mö>mühl, 30. September 1891. E E So Wissener Bergwerke und Hütten, Ran Die Direction. f: Der Auffichtsrath.

| Stammactien-Conto 175000'— A Maschinen-Conto . 3497590 ioritäts-Actien- L Patent-Conto : Gi 174186 Prioritäts-Actien-Conto . . ., 6000|— H. Pampe. Zu der auf Samstag, den 24. Oktober 3. c, Heinr. Stobbe. I. Hamm. L E [36950]

a «L 1 E Patenterwerbung . . Waaren- und Fabr.-Conto . . . 1 43326/19 R Oas N ECEA Ns Wechsel-Conto f Mittags 12 Uhr, im Lokale des A. Schaaff- Fete Souto S Hyp.-Zinsen-Restant.-Conto . . _| 472'50 Bestand des Porte- [37408] : hausen’ schen Baukvereins in Köln gen [37396] i E Die Herren Aktionäre unserer Gesells<aft werden Debitoren-Conto . . « . . . .| 17981/65] 7 Prior.-Zinsen-Nestant «Conto . . . | 270/— h L 4 Bilanz der E D eee tionäre unserer Geselshast hier | Die Aktionäre unserer Gesel Past De a0 | Abends 54 Uhr, im Geschäftslokale unserer s e E GUL 96| ewinn- und Verlust- N A E °. Z , wir ! ‘Tzu der am Ï tober ert. achmittag en i r, im Geschäftslokale unjerer 136927674 E G E J Actien - Stärke - Fabrik Croya dur< mit dem Ersuchen ein, gemäß $. 17 des i Uhr, in unserem Bureau, Nikolaistadtgraben Gesellschaft stattfindenden ordentlichen Geueral- 369276/74 4 4 am 1. September 1891. Statuts ihre Aktien spätestens 8 Tage vor der Nr. 26, stattfindenden diesjährigen ordentlichen versammlung einzeladen.

Soll. Gewinn- und Verlust-Conto. An Immobilien-Conto: Versammlung inglad Tagesorduung : L Haben, Werth am 1./7, 1890 [117000 entweder bei unserer Gesellschaft, G E 1) Bericht über die Lage des Geschäftes in

2 29/0 Abschreibung . . | 2340 Î | j ; j nung: Zeriht An D Ee SilleieSputo L T 2977 Per Fabrikation», Was m E Ea 114660 1) An Grunbstcks-Conto : 5660 54 E Et bote gg di 9 E O ie S (pa n Ent 2) Ertbeilung der Decharge rioritäts-Zinsen- E O f [24 ‘r e » : ; , j ilanz pro /91. Ec L - E SrobilicoC tos bse. L 2663 71 Mi R 1167101 Bug E 5729541] 17 H L O Sept. - e e A. Saa ta R Bank lastung an Aufsichtsrath und Vorstand. 3) Wabl von Aufsichtsrathsmitgliedern. Kefsel- und Robrl.-Conto: Abschr. . 5 438/58} ethins-Conto . 452 E e Po ci 1955 ; 1890 B haus "D i i 4 Cie 2) Beshlußfafsung über Vertheilung des Rein- 4) Beschlußfassung über die freibändige Ver- Mobilien- und Uten -Conto: Abschr. . . . . . | 28590 o! | Zugang s A i gewinnes. äußerung der Immobilien, sowobl getheilt Maschinen-Conto: Abs<hr. .. T} 184084 Werth am 1./7. 1890 | 20375/64 f S & L. Rothschild | Diejenigen Aktionäre, welde an der Generalver- _ wie ungetheilt. : / Silnp-Ctuio Cocires’ bes: Sibiunscté - Cs 5% Abschreibung . . |__1018/78 x M as -„ e e ‘Van E. . - Rothf fammlung theilrehmen wollen, haben ihre Aktien | Für die Theilnahme an dieser Versammlung ift —— S 1935606 Abschreibung 2 %/o |_ 1050 in Berlin, aemäß $8. 28 unserer Statuten späteftens am vierten | erforderlich, daß die Aktien am Tage vor dem Statt- 1212301 12123 /01 Zugänge b./m. 30./6. Brunnen-Conto . - Vankhause Wiener, Levy & Cie. | Tage vor dem Versammlungstage bei unserer Kasse | finden derselben bei der Gesellschaft deponirt werden ;; j Per Bilanz-Vortrag F T 180 16398119 : Abschreibung 5 °/o in Verlin in Breslau zu hinterlegen. oder der Besitz derselben dur eine dem Aufsichts- Fürth, am 1. Juli 1891, L i Inventar- und Werk- Ra j Inventar-Conto: zu deponiren. Tad ebt ; Breslau, den 30. September 1891. rathe genügende Bescheinigung nagewiesen wird. BPortrag am 1. Sept agesordnung : Der Aufsichtsrath Mülheim Ruhr, den 28. September 1891.

Actien - Gesellschaft für Zwirnerei & Cardeti MOET i trie. zeug-Conto: Erledigung der in $. 18 des Statuts sub 6, 7 : Der A Die V dschaft. Werth am 1./7. 1890 | 17489/55 ; O e e O 3 ände. ften-Commissions- und E ee do Stlee A aen 15% Abschretbung . |_2623/48 Zugang « « » +- Brücfhöfe a a v Sieg, den 30. Sep- der Pre eis-Gesell U der E ember . . . in qu.

Vorstehende Bilanz wurde in heute abgehaltener Generalve l j 1486612 Fürth, e September 1891. E Zugänge b./m. 30./6. Abschreibung b °/o Der Vorstand. Zwikliß. ee Mao caen. S A Die Vorstandschaft. 1891 .. . , , 125719744 40585 Bestände:

L: oh. Lehner. Leopold Ehrmann. Elie: Beleulatags- Sn A E: [37392] Zuc>erfabrik Scheune.

Werth am 1./7. 1890 | 2244/— S oe Debet. Gewinn- und Verlust - Conto per 1890/91. Credit. [37401] 16/0 Abs@reibung 122018 O & || 7982 70] Gewinn auf Fabrikations-Cont 753 f : A 190770 L s E luft-Vortrag aus dem Vorjahre ged mit... 28: ewinn auf Fabrikation8-Conto «1175300 Mühlenbauanstalt und Maschinenfabrik vorm. Gebrüder Se, Zugänge b./m. 30 /6. Gm n Dendlungs-Unkoften-Conto : | Dünger-Conto . . . . . . . . Uebertrag | Soll. Gewinn- und Verlust-Conto am 30. Juni 1891. Gaken P 4 A 18780 a ie o ec eie 67e P QIRAOE Ersaß von Aktionären für zu wenig gebaute Rüben A L Eisenbahngeleis-Conto: 6) A olen u Vetteves Kosten der Aufsichtsraths- und Vorstandssizungen pro 1890/31 . . 1916/40) view r Pro e S M d A Werth am 1./7. 1890 | 1500 / G insen-Conto: | An Abschreibungen Dresden: Per Bilanz-Conto : Sj S] 109% Abschreibung . 150 fonds _2865 93 | Zinsen- A sen aus der Grundshuld 250000 4 . . . . . . . ;| 1281250 29% von 309661 A 98 ; Saldovortrag . . 3042/83 T3550 130692 5 0/0 Zinsen aus dem Guthaben d. Sangerhauser Actien-Maschinenfabrik | 9543/36 D] 019008 Zugänge b./m. 30./6. Passiva. 1 0/0 Provision auf die Rübensteuer-Bürgschaft von 200000 M . 1000 |— 7 1 S Per Actien-Capital-Conto 64500 De A C e a o 2569/61] 259254

atio 7 Tia. L Ati É wr L A R E U N aco C ¿ n: R i p : so 6 L dm E E r L: A E 2 Ea: S “B E S T c:

a S A

T e

æ E

¿E Des

E. its a H: m

S gs,

ti

-

aon

5 So

216

Maschinen-Conto : brikations-Conto : 10 % von 134474 M 54 v Dar gu Ron aas Werfeug-Gonto: B A B Schmiede Wert 17 1890 | 3000 E : 12900 Amortisäticat Sa Aisdreibungei 43987103 289) f t G L a atutenm ; L E Ee S ARE berg . . |_29782| 10, AltHreibang ; 300 Creditoren incl. Re- 2434/09 | Gewinn-Saldo auf neue ‘Re<nung vorgeiragen . 282/67 / L La E Ms 5945 56 Modell-Conto : dri O a T T5517 T7 pag OoITIT ¿ ; j / î Ss e

Modell-Gonto: +1 Gn Werth am 1./7. 1890 3109 5) » Gewinne und Verlust- es Activa. Bilanz per 1. Juli 1891. va s T Pferde-Geschirr-Conto: ; S535 5T l O a (4 A : |

29 ‘/o von 2041 5 40s Vertheilung des Gewinnes : ° äthe-Conto . . . |640067/46 Actien-Capital-Conto Litt. A. «oooooo «800500 Absgreibungen Ebro —>= | E T a H Ae un Mera cas 127/93 S egomo S. «O S Eb it Bis s s ne) vel dle ee « ILTSBOO 474000 berg: : Uo L E 2) 3 9/9 Dividende . « . + | 1989— Bahnstrang-Conto . . « - « « . + | 5796282 Actien-Capital-Suspens-Conto Litt. A ooo 2000 Immobilien-Conto : Wasserkraft-Conto 10000 3) Nachzahlung auf von BrannéneGonto . . - + «+ « « « «4: 32000— Azmortlsations-Gonto . « «+2 ee eo o + + + « 064206 2 9/0 von 117000 X 2340|— Souto-Gorrent-Gonto: Actionairen gelieferten Grundstü>-Conto . . . . « « « « | 9194620 Statutenmäßige Abschreibungen: Maschinen-Conto : S | Außenstände Dresden 332253/59 Kartoffeln à Ctr. 4 $ . 416/36 ibrer Gon. a o) 6 3154/15 Grundstü>s-Conto E M 91946.20

5 % bon 20375 A 64 S 1018/78 Außenstände Schmiede- 4) Gewinnvortrag auf neue e Conto. Í S T BOOOITO r 361406.37 Elektr. Beleubtungs-Cto : berg. - 225964) 854850 Rechnung (79/29 o 7 117 1 T Cl 368808) 110208166) Brunnen-Gonto - « + « « « -+ - + - » 82000 15/0 von 2244 M 336/60 Sala Santos S Effecten-Conto . . . « « « « « « | 1167020 Bahnstrang:-Conto 57962.82

| Baarbestand Dresden 7021/64 | 1130692 Cassa:Conto . 2026/36 6 943315,39

1 ruttogewinn Dresden . . 1287066 Mobilien-Conto : 2 4)

Eisenbahngeleis-Conto : C 0 i | BaarbestandSchmiede- : Cre e DIÉSIA Dl e T co wis Ceoÿse: det Wh Sa E Aeica Geo O G 2608660] 9295 ac N —46 538117.26 14 o

10% von 3000 A . .. | abrikations-Conto: | s e : ien- Einzahlungs-Conto Litt. A. . . 35077 |— Masinen- und Geräthe-Conto :

Modell-Conto: | nvent. Vorräthe Mes Bed: Pa Sen S ad Suopent-Ato, Liti. A} 871/— 1M iabiles Inventar. . . M 572332,32 959%

25 °/o von 3109 M 75 S | Dresden . . . , 1302400/52 ; Conto-Corrent-Conto . . . . . « « | 3061/32 Maschinen- und Geräthe-Conto: Inventar- und Werkze ug- | invent. Vorräthe Gewinn- und Verlust-Conto. SRia G Gonto . . ee ole L O mobiles Inventar. : 67735.14

Conto: | Schmiedeberg . . | 46818/25] 8349218/77 Beleuchtungs-Conto _TTeeils5 Mobilien-Conto . 3005.70

e 0D S L 1 Su e zu iriaizs Verluft. Rübensamen-Conto. - - - - - - «| 11876 Fuhcwerf.Gonto - „o erN MSaliespesen: N R va s 0. Suni 1891 170747121 Summa. . 170747121 1) An WetlusbBorrag am 1. Sept. a @ o cl L100 Beleuhtungs-Conto. . « « + + + ————

eijerGonto: e: t S : M S Kalkstein-Conto . . «< «. «.+ + «| 2642 M j Reisespesen Mühlenbauanstalt und Masginenfabrik vorm. Gebrüder Se>. Snfer Sons a d ais ilterstoff-Gonto - «0 ab Neuanschaffung pro 1801. M Tr S Gehälter | einr. Se. Ver] <ow. f ohn- und Gehalts-Conto . . f, O 6680 A H : Unkoften-Conto: Ä Ges Bit ige Le Be E A, Ian l „Heprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Versilherungs-Gonto E N j C e Es O E S O Oa ureaubedarf, teuern, Dresden, den 5. September 1891. C. R. E. Harnapp, verpfl. Revisor. Re araturen-Gonto L e as : E es e 277 det ident A 125000 Re ervefonds-Conto Coaks Conto E S E R S 1500 Di - e S O S R 373 S videnden-Conto .

Gebäude-Abschreibung . . Snigzel-Conto. . «+240 2115279 2 (uft-Conto 7; Gewinn-Vortrag 282 Brunnen- Abschreibung Gs | N ors Gand Maschinenfabrik Sangerhausen . . 160000

atentunterhaltungskoft 5147/80 .. vi S , : eién-Goato: ugd Mühlenbauanstalt und Mashinenfabrik vorm. Gebrüder Se>. Jnventar-Abschreibung . . .| 13 Hypothek Caution Scaizethantai 4 160000|— TRO5TI 57

Hypothekenzinsen, abzügl. | | Wir bringen hierdur< zur gefälligen Kenntnißnahme, daß di ZLLID7

' : | , e für das fünfte Geshäftsjahr vom 1480211157

Discont 2c. 8279/36 1. Juli 1890 bis 30, Juni 1891 festgeseßte Dividende von 7°% = 4 s pro Actie ehen den ewi e A Der Vorsitzende des Auffichtsraths: Der Vorstaud.

Vilanz-Conto: | Dividendenschein Nr. 5 bei der Dresdner Bank in Dresden und Herren Günther «& Rudolph in F, V.: H. Kaesemacher. W. Maaß. E. Wrede. A. Kuhlbars. Saldo am 1. Juli 1890 . | 3042/83 : Dresden, oder an unserer Gesellschaftskasse sofort erhoben werten kann. Gewinn. Die uns am beutigen Tage vorgelegte Bilanz, sowie das Gewinn- und Verlust-Conto haben wir mit dem Hauptbuche verglichen Reingewinn 1890/91 . . . [113277|75 Dresden, September 1891. Die Direction. 1) Per ANe Sen R A und bescheinigen wir hiermit deren Uebereinstimmung.

Se>. Ders<how. 2) » Rescroefonds-Zuecang . . . - Scheune, am 3. September 1891. ; Gui : Frigßz Gou - Paul Wulkow. E. Ritter.

Futterkosten der Pferde, | Der Auffichtsrath.

Beleuchtung 2c... . . . | 54520/41 Ein e n Dr. E. Wolf, Vorsißender.

Summa . . j | s 319891