1891 / 232 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Lagerhaus Hildesheim. RNechuungs : Abschluß am 30. Juni 1891. Gewinn- und Verlust-Conto.

[37678] (37660) : S Preßspanfabrik Untersa<hsenfeld Actien-Gesellshaft vorm. M. Hellinger.

Debet. Activa. Vilanz per 31. Juli 1891. Passiva.

Credit. A A) « |4 2097/03] Per Vortrag aus vorjähriger Rechnung 196/87 EER E - Lagermiethe und sonstige Ginnahmen | 21428/36 . | 5763174 . |_12847 66 | 2162523 « Vilaunz-Conto.

An Betriebs-Unkosten-Conto . Handlungs- Unkosten-Conto insen-Conto . . . Lohn- und Gehalt-Conti . Gewinn pro 1890/91

O

Activa.

_ M s Ar: Grundstü>-Conto . 29000|— Bau- Conto: |

| |

Bychwerih am 1. Juli | j

|

|

|

Zugang . [37662]

Kreis Altenaer Schmalspur-Eisenbahn-Gesellschaft. Einnahmen. Gewinn- und Verluft-Re<hnung pro 1890/91.

O 4 2E ACIGIIAO Ab: Erlös für den | Schornstein K 115.— 29/0 Abschreib. pro 1890/91 899 25 Betriebs - Utenfsilien- | | E 1i— Rest . Effecten-Conto . 459778} welWer wie folgt vertheilt wird: ¿ Cafsa-Conto . 681 34 59% auf Reservefonds-Conto | 597/41 | Barkier-Guthaben 11767|— 5 9%, Tantième dem Aufsichts- | 567|— | | j | |

Ausgaben. M A

1) Vortrag aus 1889/90 “584/50 518 5 245147

2) Betriebs-Ginnahmen | | R pro 1890/91 . . . 1245945

3) Zinsen d. Erneuerungs- | E. E: GO

4) Zinsen des Reserve- | D aas 5) Erstattung aus dem

Reservefonds A, .

681919

649 07] 7468/26

2100!— | 130 90} 2230/90 19215053 2653291

21868354

Diverse Debitore3 11925/06 O | | auf Extra-Reservefonds- Cto. | 1035/15 10 9/9 Dividende auf 4 60900 | | Actien-Capital .. . . | 6000\— | 4% auf Divid. - Ergänz.- | | Fond8-Conto . . . . , } 2400/— 1000|— 348/85 | 1194541 |

| Gratifikation . S | Vortrag auf neue Re<nung

[101920 33 |Tlto192033

Hildesheim, den 30. Juni 1891.

: Lagerhaus Hildesheim. Der Auffichtsrath. : Der Vorftaud.

Karl Fr. Stoffregen. Wilb. Hoegy. Ernit Winkelmann.

Vorstebenden Rebnungs-Abs{luß revidirt und mit den ordnungsmäßig geführten Gesäfts- büdern der Gesellshaft in Uebereinstimmung gefunden.

Hildesheim, den 18, Septewber 1891.

Die Revisoren. August Dur. W., Rofe.

zusammen 4) Ueberschuß . S 2653291 ; 620 51 / 2591240

la ao C AAS Lo A m L A t Es A

N A E E E

1295 62 121

24200 295; 78 | . | 2591240 | Passiva.

4990| 6364130 3775747 8663297 O |

93746/65

F L Ee P E:

Activa.

Ma 7763/20 37777\79) 160085 /84 49615/98 1220471/57 Gewinn- und Verlust-Conto per 31. Iuli 1891.

[36898]

p

|

Debet. ) ¿s L 5) Creditoren-Conto

6) Rüdkständige Dividenden 7) Pensionskasse. . K) Betriebs-Ueber\<uß

287000

[87670] Jute-Spinnerei und Weberei Cassel.

M 9 : : ; An Corto-Corrent-Conto .. 9/05] Per Saldo Vortrag Bilanz per ultimo Juni 1891. Betriebsunk. und Mat.-Conto . . | 22544/96}] , Lohn-Conto 4073114] , Handlungsunkosten-Conto . . 28891/35 Steuern- u. Abgaben: Conto . 4532/9501 | Porto-Gonlto a 577149] , : | Abschreibungs-Conto . | 5544636 2A Bilanz-Conto . : 1105000

4 | 257733130

24 58 | Der Vorftaud. 939 94 | M. Hellinger.

| Die Uebereinstimmung vorstehender Bilanz, sowie Gewinn- und Verlust-Conto mit den von mir 189705 35 | an Ort und Stelle eingebend geprüften und für ordnungsgemäß geführt und richtig befundenen Büchern

15425186 32 der Preßspanfabrik Untersachsenfeld, Act.-Ges., vorm. M. Hellinger bescheinigt

*) eins(ließli des Erlöses des erst im Juli und August cr. verkauften Zu>ers.

Dresden, 31. August 1891, Carl Wigtel, Debet Gewinn- und Verlust-Conto. vom kgl. Amtsgeriht hierselbst verpfl Sachverständiger für kauf-

männishes Bücher- und Rechnungswesen, gerichtli< bestellter Genossenschhaftsrevisor. Unser Dividendenschein Nr. 3 wird mit # 80.00 bei Herren A. Busse & Co., Berlin, bei dem Chemnitzer Bankverein, Chemnitz, und bei der Gesellschaft8cafse eingelöst. 4 S t Untersachseufeld, den 21. September 1891. Die Direction. 135975326 1359753/26

| M. Hellinger. : M s Æ A Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit. | An Immobilien-Conto . l683610 09] Per Altienkapital . c M6O000l— | E Mobilien-Conto .

|

|

“A 4 4 |9| ? Thier-C 36978/61 * Darlebasceine Pis82 70 376741 | hier-Conto 369578| arlemiiite N 4582/70 En Activa. Vilanz am 30. Juni 1891. Passiva. An Handlungs-Unkosten-Conto 659/ Per Saldo-Vortrag. - 635/26 Vorräthe 2196 10 Amortisation auf Darlehnsheine 2992/30 48000 '— Krankenkassen-Gonto «ee o o 71227) . 1171198/95 Debitoren 5486787 Unterstüßungsfonds . L 1776 94 d e E # | s A |y Invaliditäts- und Alters-Versicherungs-Conto. . | 922/57 Gafa. e | Debitoren-Conto .. , , | 20246 0]| Aktien-Capital-Conto . .__._ ¿PoonooI- O e reo «P OLIODAO Effecten .

¿ ae Se S [29 i 4852/85 _ or . - P90 A, 41 . [22 reditoren . | 89 96743/69 Speditions-Conto . . 55181/95/] Hypotheken- Conto . : 1285310 /90 Reserve-Conto 3618 - | 258017 Handlungs-Unkosten-Conto . 4054/25|] Creditoren-Conto 14127/93 : p pecoefr. per E Gewi d eit t 31. März 1891 L B 9 Filiale-Fürth-Conto . . . . . . . | 3484/97} Speditions-Conto . . . . . . . . | 267677 Delcredere-Gonlo 0/6 ewinu- und Verluft-Conto vom 31, Marz : ebet. Zinsen. 2 U 0 Gonlo S Reingewinn . |_54860— Dad... c T Too «4 «l O 171834121 Cautions-Conto 17730/—|| Gewinn- und Verlust-Conto . . . . | 1592541 Caffa-Conto . . | 6786/45 Immobilien-Conto . 1370231/93 Deden-Conto 20568/93 Pferde-Conto 5419906

13600 E

| Conto-Corrent-Conto . . | Actie: ; Par Landwirihs<.- u. Gebäude-Ertrags- M af M S S Wechsel-Conto . E 12434/82}f Actien-Conto. E 7500?20|— Zinsen-Conto . Cafsa-Conto . 159975} Arbeiter-Unterstüßungs-Conto . . 5263/40

| 28854/91 1500

2500 ; AOO © (95275337

9 9 o, 9 9 9 : M o T Grundftü>s-Conto Actien-Capital-Conto . 1000000 x D t R <s- A Î d K l [8-A L N vpotbeken-Gonto A 100000 zuin cli cll él Nl (l cl un 0m l reu l en ad at H cl cl. ebäude-Conto . . E, reditoren-Conto . ., 198 . ? } E Decort- und Agio-Conto . | 3066 M 232. Berlin, Freitag, den 2. Oktober Lw 21625 23 Reservefond incl. Zinsen . | 12207 p: u dim iti is F : 2 9% Abschreibung M 4448.80 | L S 5000 1. Untersuhungs-Sahen. it-Gesellshaf f Akti ; 7 fat d Ertra , 7990.70 : 2. Aufgebote, Zustellungen u. dergl d S Fend Sea aen fs Een Cen a 4 | Wasserkraft- und Wasserbauten-Conto [208000 3. Unfall- und Inbaliditäts- 2c. Versicherung. c ¿N ¿V N ctiger +4 8. Niederlassung 2c. von e<tsanwälten. Ras Per Actier-Capital-Conto . 60000|— Gezahlter Beitrag zum Wehrbau D Boa, Cn En C, A S Hypotheken-Conto . 24000|— ° . . Verschiedene Bekanntmachungen. O D L S : 6 G ° Frtra-Reservefonds-Conto . 464/85 TOTE5I9 75 L tott- E Ea A 1 9% Abshreibung 4 2076.60 zub ba ) Kommandit Gesellschaften auf Aktien U. Aktien-Gesellsch. E E S D 4 Es Po Diverse Creditores. . - | | |* 78885 | @leidanlage-Sonto . —— [T0 (74) Harzer Werke zu Rübeland und Zorge. 1014 25] 439418/15 “gr N l M ‘ut (66 | Zugang . : 75|— Wir beehren uns hiermit, die Herren Aktionäre unserer Gefellschaft zur —_— | Bau- Conto wie neben . . 899/25 : / 10079 zwan igsten ordentlichen Generalversammlung 1) Betriebs-Ausgaben pro 1390/91 1194841 L E Mg bt E Ae auf Sonnabend, den 24. Oktober d. J., Vormittags 9 Uhr, 9) Erneuerungsfonds : Maf@inen-Conto na< Blankenburg am Harz, dem Sitze der Gesellschaft a. Reglementsmäßige Rülage Juan y * P 8424/50 Séhleinihftraße Nr. 616, D O d ae o e o Bang. einzuladen, und bringen auf die Tagesordnung: 3) Reservefonds A. : 24 0, bt Arit ï 148424/590 1) Bericht des Aufibtsrathes und der Direktion über die Lage der GesellsGaft im 130! a. Reglementêmäßige Rülage A 4 %/o Abschreibung #611131.90 fs Allgemeinen und über das Ergebniß des abgelaufenen Geschäftsjahres insbesondere. [N b. Zinsen . L rira „4292 60 | 15424501 133000 2) Vorlage der mit dem Geschäftsberichte des Aufsichtsrathes und dem Berichte der Revisoren 5159 Utensilien-Conto . | 11000|— | vorzulegenden Jahrezrehnungen und Bilanzen vom 39. Juni 1891 (8, 14, Abs. 4 des 159 62 Zugang . ; 11276 R Verwendung des Reingewinnes; Beschlußfassung über die Entlastung des 91868354 1111276 orstandes. E | z 10 9/0 Abf\(reib A 1111.28 | 3) Grsat- beziehungsweise Neuwahlen von Mitgliedern des Aufsichtsrathes. | Von dem Ueberschuß zu. ots de a f T 6112/76 5000|— 4) Wahl dreier Re<nungs-Revisoren für das laufende Geschäftsjahr. | die Staatéeifenbahnsteuer Pferde- und Wagen-Con O | 5) Berathung und Beschlußfassung über einen vorliegenden Entwurf auf Abänderung des | bleibt Reingewinn Zuda g 114485 Gesellshafts-Statutes, insbesondere der $8. 1, 2, 3, 14, 16, 17, 19 und 21. | Verwendung des Reingewinns : gang. E 2 | Nah $. 6 des Statutes, lautend: „Die Aktionäre haben si<h dadur zu legitimiren, daß sie | 1) Rü>lage în den Reservefonds B. 1/20 L S 3144/89 | mindestens a <t Tage vor einer ordentlichen oder außerordentliden Generalversammlung | von B K, * Madvg nitauas M B A o I E, Bre liche Am v Se Fe SUQININ Ciniragen e Ie M tung 2) Vertragsmäßige Tantième an den c Ï ; 89 S erfolgt au riftlihe Anmeldung er Direktion, entweder gegen Borzeigun er en | triebédirektor F ° 24200 Landwirthschaft-Inventar-Conto oder eines der Direktion genügend ers<heinenden Zeugnisses über den Besi derselbe. Ueber | 3) Â 0/0 Mioibeude 1 F 1100090 S las: Q E fut | Me erfolgte MyGretano ens A ren auf Verlangen eine Bescheinigung“, Ur assa-Conto e e S ersucben wir, die vorges<hriebene Legitimation entweder 4) Uebert t j e W erer trop d Ss T Y i acta a Att ebitoren-Conto en A. aaffhausen’shen Bankverein zu Köln, oder S Effecten-Conto . i die Mitteldeutsche Creditbank in Berlin W. Bilanz vom 31. März 1891. Coursverlust . S f ‘vagen. Ä E E EE e Gie Stimmzettel erfolgt eine Stunde vor Eröffnung a 9 5 n Effecten-Conto für den Reservefond . er Generalversammlung am Sigze der Gesell|ha\k. / : E «A A M Bredower Zuckerfabrik, Actien - Gesellschaft. - Goursverlist Der Bericht über das abgelaufene Geschäftsjabr nebst den Bilanzen vom 30. Juni d. J. sowie | 1) Bau-Conto : | “| 1) Actien-Capital: S ; ; Vorräthe: Betriebs-Materialien der Entwurf des zur Berathung und Beschlußfassung gelangenden Statutes liegt vom 2. Oktober d. I. a. Bahnkörper und Betriebs- a. Actien La. A Bilanz am 30. Juni 1891. Robmatertaliei g: ab bei unserer Direktion bierselb zur Verfügung der si legitimirenden Aktionäre. mittel 2085702 62 J e 1100000 i T, Halbfertige Waaren Blankenburg am Harz, den 29. September 1891. b. Vorrath an Schienen und b. Actien | z Activa. i A d Passiva. “s 14 Fertige Waaren Harzer Werke zu Rübeland und Zorge. N 16104 La. B. , 1000000 | 2100000 Gebäude, Grun ne s O | Jo A S R —m1 57 Der Aufsichtsrath. 0. Grunbstüds-Conto . - | 2A 136830/za}| N Erneuerungöfonds . . | 3008903 R S Diens e 266 E L Maschinen und Av E 2308. r 2 . | s ebitoren-Conto: h 49970 Abschreibung „__15308.06 aas S a, Sen s e Spar- ands | 21645 94 Utersilien und Geräths>aften .#A 15103.— i S - asse Lüdenscheid. . . . 5 50'— Abscreiburg . 1503.— S tk 3417.63 2768182 b. S bei der Volks- E 5365 98 oie b Sauen E H antièmen. . . S ant Halver . S ¡26 26532 91 g ® Abjreibuna ___32.— Dividende 4 o E ia 9) Bors s naar | | ta ciinialnaanci A 200 E E a, Betriebsmaterial - Bestan 254745 | enten ps P E E Special-Reservefonds 11824 /— n-C i b. Anschlußgeleise u. #. w. 7121/78] 19669/23 Verrath an Knotenkohle, Feuerungs- und | Sabrifations-Conto Jute-Conto 100748 43] Cautionen-Con'o 48/90 arderen Materialien . E L

¿ | 4) Pensionskasse... . 5365/98 Waaren-Conto . .. . . . 168602/65|| Delcredere-Conto 11173/14 Z S S m Betriebs-Unterhaltungs-Conto, laut | } Tilgungs-Conto . 36757107 Summa . . | 2190729/96 Summa 2190729 96 den Special-Conten s 730/27}] Reserve-Conto L 2548734 Vorstebendes wird mit dem Bemerken veröffentliht, daß die Generalversammlung vom 26. S?p- Fabrikanwesen-Conto: Tantième-Conto 14525/16 | tember cr. die Verwendung des Reingewinns gemäß dem in der Gewinn- und Verluftrehnung gematen a Fabrik . Dividenden-Conto 1889/90. . ._, 105|— | Vors(hlage beschlossen hat und die Zaklung der Dividende vom 1. Oktober cr. ab H Lade a «e A 119895/65 1) bei unserer Hauptkafse in Altena, Debitoren: Vortrags-Conto. . 10824|— 2) bei dem Bankhause Abel «& Co. in Berlin erfolgt. E ‘Guibabäta Waa- Gewinn: und Verlust-Conto R Lüdenscheid, den 26. September 1891. ren-Lieferungen . # 140524.26 O Der R M b. Guthaben b. Ban- Paares i nfeld, ken u. Voraus8zah- | lungen a. Neubau- | h 21452073

7399647 | 773/14

Deronat beim Steueramt. 6, estand an Invaliditäts- und Alter8sversiche- R S

Caffen-Bestand .

Diverse Debitoren*®). .

ab Creditoren .

257733/30

Ne E 843546.37 M 633687.40 16747.10 443982.05 4

1542516 32

| T E

Credit. [37676]

ten, Jute 2c. .

Vortrags-Conto Aktienverein „Zoologischer Garten“ zu Dresden. rtragê- i:

M 1A Activa. Vilanz vom 31. März 1891.

_

K S 96743 69

Passiva.

Ar Abîs{(reibungen:

auf Immokbilien-Conto Mecbilien-Conto Utensilien-Conto O s Pferde- und Wagen-Conto . Neservefonds-Conto . : Dividenden-Conto . Tantièmen-Conto . z Special-Reservefond2-Conto

Per Brutto - Gewinn auf Campagne 1890/91 e e

10755|— 15308 06 1503|— 900/— 325|— 341763

esondere zer der re Anspr? Grundst Dezeu der u rigenfall; f die Gu

e N M |4 : deshall . [110560!56|| An Betricts-Ausgaben . . . . . . [107789 14 wird. Kaffel, den 28. September 1891. bar Birr Diverse Siunahmen E 8661/60 : See auf GffeciÓn ad 1653 60 i: ; M f é wi 8 d ierwirthschaft 2856/04] ,„ {reibungen auf Mobilien un | Vorstehende Bilanz nebs Gewinn- und Verlust-Conto habe ih geprüft und mit den Vühern} , E U G E s it . 1 10000/00 Saniobillen 2 . 11561979 in Uebereinstimmung gefunden. , Desgleichen auf Thiere . 701567 Kassel, den 6. September 1891.

Waaren-Conto .

Q E Q

96743/69 Die Rechnungs-Nevisoren. H. von der Be>. I. C. Johannis, Credit.

gerihtli< vereideter Bücher-Revisor.

Die Direction. F, B, Knufmann.

| 171834/21 Per Betriebs-Einnahmen

[37666]

Bredower Zuckerfabrik,

[37781] Die gechrten Aktionäre der Werkzeugmaschineu- fabrik „Union““ (vorm. Diehl) in Chemuit

einri K

Uktiea-Gesfellschaft.

Die in der Generalveriammlung am 26, Septem- ber cr. für das Gisdäftsjahr 1890/91 bes<lossene Dividende von 24 # pro Aktie wird vom 15. Oktober cr. ab gegen Einrei{urg des Divi- derdcns<eint Nr. 9 der zweiten Serie im Comtoir der Fabrik zu Bredow bei Stettin gezahlt.

Der Auffichtsrath. Robert Grundmann, Vorsitzender.

[3686 9] : Bredower Zuckerfabrik, Aktien-Gesellschaft.

Wir brirgen biern.it zur öffentlihen Kenntniß, daß in der heutigen Generalversamwlung unserer Herren Aktionäre folgende Herren in den Auffichts- rath gewählt worden find:

1) Fabrifkdirestor Robert Grundmann in Berlin,

2) Dircktor C. Ubsadel ín Stettin,

3) Re>ttsanralt Arnold Goldstein in Berlin,

4) Kaufmann Oécar Heimann in Berlin.

werden auf Grund von S. 8 der revidirten Gesell- \caftsftatuten biermit zur Neunzehnten ordeut- lichen Generalversammluug, welche am 24. Ok- tober 1891, Nachmittags 3 Uhr, in Neicho1d’s Hotel in Chemnitz abgehalten werden soll, ergebenst eingeladen.

Diejenigen Aktionäre, welde in der Generalver- sammlung ihr Stimmre<ht ausüben wollen, haben statutengemäß ihre Aktien oder Depositenscheine über Niederlegung der Aktien bei der Direktion, mit Nummernverzeihniß verseben, dem in der General- versammlung fungirenden Notar zu präsentiren.

Das Versammlungélokal wird am 2 Uhr geöffnet und um 3 Ubr ges<{lofsen.

i Tagesorduung : 1) Vortrag des Geschäftsberichtes. 2) Bericht des Aufsichtsrathes über Pcüfung der Jabresre<hnung und Bilanz. 3) Beschlußfaffung über Ertheilung der Decharge an. den Vorstand. 4) Beschlußfassung über Vertheilung des Ge- winnes. 5) Ergänzungewahl zum Aufsichtsrath. Der Geschäftsbericht kann vom 14. Oktober ab

Wagen-Conto .

Fuhrrequisiten-Conto . . Gescäfts-Utensilien-Conto Güterbestätterei-Conto

Effecten-Corto . . Gründungs-Kosten-Conto Wechsel-Conto . E

Soll.

An Filiale-Fürth-Conto . Bilanz-Conto .

Nüruberg, den 28. September 1891. ürnberg

47 9

9

430682

S085 87 1085/16

193/87 186/11

121/40 772

15

619530|17]l Gewinn- und Verlust-Conto pro 30. Juni 1891.

A 3 16

-Fürth

804/16 925/41

729/57

61953017 Haben.

M |H Pet Saldo-Vortrag «7 202/53 Speditions-Conto 1570974 ins Gonto N 817/30

16729|57

er Transport-Gesellschaft

Burger, von Stadler «& Cie (vorm. J. G. Lin).

B j 170 Der Auffichtsrath:

Gust. S<Hwanhäußer,

rsiender.

v. Stadler.

Jakob Volleth. Paul Winkler

Aug. D

altrop.

[37665]

Thüringer Malzfabril S<hloß Thamsbr

Activa.

Bilanz.

ü> Actien - Gesellschaft.

Passiva.

An Grundstü> .

Ge n lu Maschinen und Apparate . Elektrische Anlage ¿

e Mobilien und Utensilien

Gn SaloeSonio, Baarbestand Bestände A Debitoren . . < - . + o

Gew

} enen

* 1199560

[449952

M b 9078

68735 7850 9144 4134 4859 1564

47710

97314

inn- und

Per Aktien-Capital Hypothek Reservefonds Ï c E O Gewinn- und Verlust-Conto .

Verlust-Conto.

449952/55

132078|20 Dresden, 1. Oktober 1891.

13207820

Vom verpflichteten Revisor geprüft und mit den Büchern als übereinstimmend befunden.

Der Vorftaud. Dr. Naundorff.

[37677] Aktieu-Verein

„Zoologischer Garten“

zu Dresden. Gemäß $. 29 des Gesellschaftsvertrags wird hier- mit bekannt gema<t, daß der Vorftand aus dem unterzeichneten Oberst z. D. Dr. Naundorff, als Vorsitzenden, Herrn Rechtsanwalt Dr. jur. Wolf 11, als stellvertretenden o: Herrn Baumeister B. Schreiber, Herrn Stadtrath Fabrikbesißer O. B. Friedrich, Herrn Rentier A. Krohn besteht. Dresden, 1. Oktober 1891. Der Vorstand. Dr. Naundorff.

437 476 525 558 638 680 696 704 730 812 987 1011 1159 1191 1227, zahlbar vom 2. Jaunar 1892 ab mit “vam per Stü>k bei den na<hbenannten Zahl- tellen: in Dortmund bei der Gesellschaftskaf\e, Berlin bei der Berliner Handels - Ge- sellschaft, bei der Dresduer Bank, bei der Vank für Handel und

Industrie,

bei dem A. Schaaffhausen” schen

VBaukverein,

Frankfurt a. M. bei der Filiale der Vank für Handel und Judustrie,

Köln bei dem Bankhause Sal. Oppen-

heim jr. & Co.,

, Bro<hts x des B jer zu Ca! V Bl. 2 B (Y ¡htigung at. Alle, zer des rin „afgefor ¡ unterze> l, Vorn ine anzu: Ansprü<e/

- 1891. t. ;

züglers

r

wird daf Grundf ug und der C

Der Gesellschastsvorstand besteht aus dem bei dem A. Schaaffhausen" scheu ndsteuer-®

: 2 Vo E : auf dem Comptoir unserer Gesellschaft in Empfang Dur Beschluß der 11. ordentlihen Generalversammlung vom 30. September 1891 ift die

Herrn Fabrikdirektor I. B. Knufmann in Bredow. Bredow, den 26. September 1891. Der Auffichtsrath. Robert Grundmann, Vorfitzender.

genommen werden. Chemnis, den 30, September 1891. Der Auffichtsrath der

Werkzeugmaschinenfabrik „Union“ (vorm. Diehl). D, G. Diehl, Vorsitzender.

Divideude pro 1890/91 auf 3 °%/% = M 24.— für dieselbe von heute ab au unserer Geschäftskafsa

fog Interiméschein festgeseßt worden und kann

Ras 1. Oktober 1891. E : ürnberg-Fürther Transport-Gesellschaft Burger, von Stadler « Cie (vorm. J. G. Liu).

Burger.

n Nürnberg erhoben werden.

v. Stadler.

U A Bas S Sis Be Giiiied DELCNE R S E E

An Amortisation auf Unkosten für Ein- rihtung und Betrieb Vortrag auf neue Re<hnung .

4602241 85127

46107,68

Thamsbrü>, den 31. August 1891. Der Vorstand. E. Renneberg.

Per Bruttogewinn .

G. Schmidt.

46107/68

16107|68

M S M S e u

37679

[ Bei e am 19. September a. c. erfolgten plan- mäßigen Ausloosung von 25 Partial - Obliga- tionen des BVergwerk8 „Gueisenau“’ in Alten-

derne wurden J gende Nummern gezogen: 30 55 91 105 174 248 310 417 429 436

Vankverein,

- , Elberfeld bei dem Bankhause von der Heydt-Kerften & Söhne.

Dortmund, den 1. Oktober 1891.

arpener Bergbau- Actien- Gesellschaft.

u unter j