1891 / 232 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

M

oe Se R

G, F

Elberseld. in Elberfeld, nah

1891, Vormittags 11 Uhr 55 Minuten für Gummi- züge das Zeichen :

Die Zeichen werden auf der Waare und auf der

Verpa>Fung angebrat.

Elberfeld, den 8. September 1891. Königliches Amtsgericht. VI.

Gera. getragen zu der Firma:

Bardzky «& Oeser in Gera unter Nr. 50, 51, 52 und 53 für wollene Waaren | /

die Zeichen:

Als Marke if eingetragen unter Nr. 613 zu der Firma: Schniewind «& Schmidt Anmeldung vom 8. September

Als Marken sind im Zeichenregister ein-

[35433] 37705]

Dresden. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 289 zu der Firma: Tintenfabrik von F. W. Newman, früher Guftav Uhlemann «& Co. in Dresden, na< Anmeldung vom 28. September 1891, Vormittags 10 Uhr 20 Minuten, für Tinte das \ Zeichen: Dresden, am 29. September 1891. Königliches Amtsgeriht. Abtheilung Tb. Dr. Neubert.

736560 Greiz. Das Fol. 19 unseres Zeichenregisters die Firma Victor Golle hier eingetragene, in Nr. 235 dieses Blattes, Jahrgang 1881, veröffent- lichte Waarenzeichen ift gelöst worden zufolge Be- \<lufses vom heutigen Tage.

Greiz, den 21. September 1891, Fürstli< Reuß. Pl. Amtsgericht. Abtheilung Ik. Shhroeder.

[33992] -

U A B D E I EUDS A V D ( O D A I D. «4

/ S E

i [36307]

Hamburg. Als Marke ist gelö\{t das unter

Nr. 289 zu der Firma Gebr. Kalkmaun in Ham-

burg, laut Bekanntmachung in Nr. 223 des

„Deutshen Reichs-Anzeigers" von 1881, für Zünd-

hölzer eingetragene Zeichen.

Hamburg, den 21. September 1891, Das Landgericht Hamburg.

; [37190] Hamburg. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 1722 zur Firma : Gustav Schaar in Hamburg, na< Anmeldung vom 95. September 1891, Nach- mittags 1 Uhr 30 Minuten, für Metalle in rohem

und verarbeitetem Zustand, Stahl, Ei

| Eisendraht, Nähnadeln, Metallkn v4 ie Zünd: *hölzer, Papier, Glas, Glaswaaren, Perlen, Wollen und Baumwollengarn, Wollen- ‘Baumwollen und

albwollenwaaren, Gold und

ilbergespinnste, Lithte, Seifen, 4 f N

Far imerias , Wurmkuten, / Éd = EF u>erwaaren, Bisquits, Ma- E V

schinen, Maschinentheile, Ga- | S Ì ues anterie Fs ; Aen Ne 1 | Swirme, Chemikalien, Farben, \ Q“ F>Z / Wein und deren Verpa>kun (V2 [US VP/ das Zeichen: A L

Das Landgericht Hamburg.

10. September 1891, Nachmittags 34 Uhr, Alizarin die Zeichen: <mittags 34 Uhr, für

[36562]

Höchst a./M. Als Marken sind unter Nr. 131, 132, 133, 134 des hi i i Firma: Farbwerke vorm. Meifter Lucius «& Brüning 2 Höchst. e S ae chemische

a./M., na< Anmeldung v Produkte, inébesondere Aniliüfarben 5

E

|

h eingetragen, welche in vershiedenen Größ Höchst a./M., den 19, September 1891.

Königliches Amtsgericht. Il.

Abtheilung 1 b. Steinberger.

bierbranerei vormals Drews t Co in: Gaarden bei Kiel, nah Anmeldung v 56. Sep-

tember 1891, Vormittags 10 Uhr 30 Ninuten, für

Biere cingetragen unter Nr, 64 das Zithen:

wel<es als Etiquett | werden soll. iquett auf Flaschen Jverwendet

Kiel, den 25, September 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilus V.

i [35775] s ; z irma: ebrüder T Christophery in Iserlohn, nah Anmeldung voin N 11. September 1891, Vormittags 114 Uhr, zur Be- | R zeihnung von Nadeln aller Art, Nadelkartonagen, Wal Haar- und Stri>k- Nadeln sowie Fischangeln und E teren BVerpa>kung die Zeichen : F Meter i: Nr. 221: Nr. 222: Farbe 5 \1 11a | d Í E M Breite m | Mete / L E E | 5 | lt. Anmeldung vom 9, September 1891, Na- Stifte C | | mittags 34 Ubr. E N | | Gera, den 9. September 1891. Iserlohn, den 12. September 1891. | | Fürstliches Amtsgericht, Königliches Amtsgericht. 2 M Gerichtsbarkeit. L [37192] j T: opper. Z P NEN Kiel. Als Marke is in das hierselbst geführte Zeichenregister zu der Firma: Gaardener Export: [34720] T e. —_——== 0002208600 o) e A of L 8 e) 215 (2 28 o <|® 2A C 2218 ® | 1 = © s (A T d, 4 Fei @ = Q S E H S O S S S e= 257 N 2 S S8 2 M c . N H 0 —— .. eze 8 Diese Kugeln o el ==|e Leipzig. Als Marke ist _ein- T, 7 el um e S si ei A 2 =S 5 iele M be l "aok, Pn e e sind aus feinstemUlira, Sh : S8 é eer zu Weitenegg in Vesker- A E 9 :> | j 5 j N O reich, na Anmeldung vom 4. August : | Waschtlag A s s s S h s = S 2 1891, Mittags 12 Uhr, für Ultra- n RAEAGEAE S s leicht,u.vollkommen “P: o = 2 marin-Waschblau unter Nr. 5056 s ® « M el: 16 bus QtiGen: : zie auf,geben der Wäsche 4h S 2 = 8 i : h D - S ® ein blendendes Weiss "8 # 2 s ; i; S O ° = s und sind dieBestenwelche h 0 = =< |6 o D r4 ° . A If _— 0 / Lo 8 bisherin denKandel afl S e «S j G Y ° a O s M M) Ai I ULTRAMARIN-FABRIKEN H E H En 2 e S 28 | R i = = |e U V F j u =< wel<es auf der Verpa>ung ange- JOH. SETZER E 2a 9 S V G D o 2 2 : braht wird, j R SOAY S - N V I S 25 Leipzig, den 14, September 1891. M0 26 T0 eli 2 8 Königliches Amtsgericht" @ 0 C s 9 Y ©SOOO0TEOT SOO 0000080

[37704]

Leipzig. Als Marke if eingetragen für die Firma: Alfred Gagnebin zu \CR} Chaux de Tramelan in der Shweiz. VN nah Anmeldung vom 283. September V 1891, Nachmittags 4 Ubr 30 Minuten, g S für Uhren unter Nr. 5072 das Zeichen; L Y

Leipzig, den 25. September 1891. * Königliches Amtsgeriht. Abtheilur Tb. Steinberger. /

[36309]

Magdeburg. Als Marke ift ein- getragen unter Nr. 126 zu der Firma: Joh. Gottl. Hauswaldt

zu Magdeburg: Neustadt,

na< Anmeldung vom 4. September 1891 Vormittags 11 Uhr, für Cichorien und Kaffeesurrogate das Zeichen:

Magdeburg, den 17. Septemher 1891.

öniglihes Amtsgericht, Abtheilung

-Heinrich“‘ inStettin, ‘na<

as Zeichen:

Magdeburg. ? W Marke ist eingetr"

unter Nr. 127 zu Firma: Carl Pes zu Magdeburg - 7 denburg, nah An? dung vom 8. Septe® 1891, Vormittags 30 Minuten, für F lerne Hufeisengriffe" Zeichen : Y

1

Magdeburg, k. September 1891. öniglichesIgeriht. Abtheilung 6.

[

[36561]

Mosbach. N44. Als Marken sind ge- [öst die unter ; 3, 4 und 5 zu der Firma: Gg. Mich. Wejammer in UAglasterhausen, laut Bekanntma in Nr. 102 des Deutschen Reichs-Anzeigers 1886, in Nr. 5 desselben Blattes von 18nd in Nr. 305 des gleichen Blattes von 189/Peitschen eingetragene Zeichen. Mosbach, B den 24. September 1891. Amtsgericht. v. Dus.

[36306]

München. 1'im Zeicenregister unter Nr. 166 zur Firma C. Fng «& Co. dahier eingetra- genen Zeichen sirh zum Auffkleben auf alle im Geschäfte vorkonden Waaren bestimmt. 2) Das unter 162 zur Firma „Müncheuer Bleistiftfabrikt1 Kronheimer & Leiter‘“‘ in München eingene und bereits bekannt gegebene Zeichen is aucr Etikettirung und Ausstattung der Waaren besit, München, ds. September 1891, K. geriht Münwen I., KammlI. für Handelssachen. Kremer, Undgerichtsrath.

[36008] Senstenber Als Marke ist eingetragen unter Nr. 24 zu dercma: Fe. W. Krause «& Co. Montauwerke Klettwiz, na<_Anmeldung vom 16. Septæ 1891, Mittags 12 Ubür Bri- quettes das Zei:

Das Zeichen d auf den Briquettsteinen an- gebraht. Senuftenber@n 17. September 1891. Kilihes Amtsgericht.

[36885] T E I E E r L E va Shanghai. (s Marke Y. 3 ift eingetragen er Nr. 59 Fx zu der Firma: L Wm Meyeri & Co. in Shanghainaw An- | meldung vom?. August | 1891, Nachmit 3 Uhr, # für Waaren c Art das j" Zeichen:

Dasselbe soluf der Waare selbst oder auf deren D nng odau< auf beiden zuglei angebracht erden. Shanghai, a 17. September 1891. Deraiserlihe Generalkonsul. Stuebel.

js T S E E e L fu Aa e ei n

[34947] Solingen. lls Marke ist eingetragen unter Nr. 369 zu er Firma: F. W. Pfeiffer

in Solingen, h Anmeldung vom 14. Sep- tember 1891, kahmittags 5 Uhr 30 Mi- Cv nuten, für (en, Stahl- Holz- und , Þ Metallwaaren ler Art das Zeiten :

Das Zeichervird auf der Waare und auf der

Verpa>ung arbrat. Solingen, n 14. September 1891, migli<hes Amtsgericht.

[37702]

Sonderbuy. Als Marke ist eingetragenju der Firma: ,eP. Jtersen, Export -Frauerci“‘ zu Sorerburg, na< Anmeldun vom 28. Sep- tember 1891 Vormittags 11 Uhr, für Vx unter Nr. 13

das Zeichen:

wel<es auf di Flaschen, Kisten, Kapseln, Korken, Plakaten undFäfsern in verschiedenen Farben und Größen angetächt wird. Sonderbuz, den 28. September 1891, FIöniglihes Amtsgerit.

[37383] Stettin. As Marke ift y

eingetragen uter Nr. 53 zu der Firma: oelfert «

der Anmeidun; vom 19. Sep- tember 1891 Vormittags \\ 10 Uhr 45 Nin., für Kitte \W und Farben, angebracht auf y der Waare bezy. Verpackung,

Stettin, n 26. September 1891. Königlif es Amtsgeriht. Abtheilung KI.

[37465] Ueber das Vermögen der Firma Fosepy Stern

in Bingen und der In aber derselben ger Stern und David Stern, Beide in Bingen, ift vom Gr. Amtsgerichte Bingen am 29. September 1891, Vormittags 8# Uhr, der Konkurs eröffnet, Arrest erlassen, die Frist zu den nah 8. 108 der K.-O. vorges<riebenen Anzeigen und zur ungen bis zum 14. November Wahltermin auf deu 26. Oktober 8 9 Uhr, und der allgemeine u 14. Dezember 1891, festgeseßt worden,

Söhne

der offene Anmeldung der Forder

1891, Vormittag Prüfungétermin auf de Vormittags 9 Uhr,

Jacob Riechmaun , wohnhaft gewesen, ift erben Johann hierselbst, das Ligui Arrest mit Anzeige einschließlich. 1891 27. Oktober 189 Prüfungstermin 1. 11 Uhr, un

[37464) Ueber das Vermögen des Oscar Koch, Litho-

graphen in Canusftatt, ist am 29. September 1891, s Konkursverfahren eröffnet Gerichtsnotar Schmid Termin zur Anmeldung der Forde- Wahltermin und Prüfungstermin am Samstag, den 7. No- Vormittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 28, Oktober 1891. Cannstatt, den 29. September 1891.

Neff, Gerichts\<reiber des K. Amtsgerichts.

Nachmittags 44 Uhr, da worden.

in Cannstatt. rungen bis zum 28. Oftober 1891.

vember 1891,

Konkurse.

Konkursverfahren.

891, der

Bingen, den 29. September 1891.

37502] Oeffentliche Bekanutmachun August Riechmann,

einschließlich.

Dezbr. 1891

Bremen, den 30. September 1891. Das Amtsgericht.

Der Gerichtsschreiber: Sted

Konkursverfahren.

Korkuréverwalter :

[37439] Koukursverfahren.

Ueber iit am heutigen Tage,

¿ffnet worden.

in Dresden. meldefrist bis mit 27. Oktober 1891.

bigerversammlung am

vember 1891, 10 Uhr Vorm. Döhlen, am 28. September 1891. Aktuar Illing,

[37461] Konkursverfahren.

Louis Robert Dathe Amalie Therefie Dathe,

rich Lange daselbst, Baderberg Nr.

Konkursverfahren vom geri<t eröffnet worden, Rechtsanwalt Priber hier.

mittags 10 Uhr.

mund Müller zu Laucha ist beute, tember 1891, Vormittags 9 Uhr,

verfahren eröffnet.

Arrest mit Anzeigefrist, der Forderungen bis

auf deu 28. Ofttober 1891, 11; Uhr, beraumt.

Bekannt gemacht dur: Habermann, Sefkretà

(37471] Konkursverfahren.

6 Uhr, Konkurs eröffnet.

Bojens in Heide. bis zum 20. November 1891

1891, Vormittags fungstermin den 83. mittags 11 Uhr. Heide, den 28. September 1891. Königliches Amtsgericht. gez. Len.

als Gerichtsschreiber des Königlichen

eel Konkursverfahren. eber Heinrich Ebenhöch in Königsee 96. September 1891, Vormittags

Konkursverfahren eröffnet worden.

Laucha ift zum Konkursverwalter ernannt. sowie Frist zur Anmeldung 90. Oktober 1891. zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Berwalters, die Bestellung eines Gläubigeraus\chufses sowie zur Prüfung der angemeldeten Forderungen ist Vormittags

vor dem unterzeichneten Amtsgericht an-

Ueber das Vermögen der Geschwister ä Auna Detlefiue Louise Michaelsen und Fräulein Margaretha Agnes Wilhelmine Michaelsen in Heide ist am 28. September 1891, Nachmittags Verwalter : Rechtsanwalt Offener Arrest mit Anzeigefrist einshließli<. ‘An- meldefrist bis zum 20. November 1891 eins<ließli. Erste Gläubigerversammlung den 21. Oktober 11 Uhr. Allgemeiner Prü- Dezember 1891, Vor-

Elz, H.-Gerichtsshreiber Gr. Amtsgeri>@ts.

g.

Ueber den Nachlaß des Kisteufabrikanten Johanu Nordstraße 36 hierselbft auf Antrag des Benefizial- Nordstraße 36 dationsverfahren eröffnet. Offener frift bis zum 15. November 1891 Anmeldefrist bis zum 15. November

Erste Gläubigerversammlung 1, Vorm. 11 Uhr, allgemeiner , Vorm. ten im Stadthause, Zimmer Nr. 9.

Abtheilung für Konkurs- und Nachlaßsachen.

e,

das Vermögen des Ziegeleibesitzers Heinri<h Eruft Eduard Brendel in Wurgwißz $12 Uhr Vormittags, das Konkursverfahren von dem hies. K. Amtsgericht er-

Verwalter Re<htsanwalt Weinhold Offener Arrest mit Anzeige- und An- Glâu- 16. Oktober 1891, 10 Uhr Vorm., allgemeiner Prüfungstermin am 13. No-

Erste

Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts.

Reber das Vermögen des Cigarrenfabrikanteu und dessen Ehefrau he, geb. Wermanu, in Frankenberg, Inhaberin der Handelsfirma Hein-

1, ist h

am 30. September 1891, Vormittags 9 Uhr, das hiesigen Königliben Amts- Konkursverwalter : , Offener Arrest mit An- zeigefrist bis zum 8, Oktober 1891. Frist zur An- meldung der Kostenforderungen bis zum 20. Oktober 1891, Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin den 30. Oktober 1891,

Fraukeuberg, am 30. September 1891.

Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts daselbst. Günther.

[37477] Bekauntmachung.

Veber das Vermögen des Maurermeisters Ed- den 29. Sep- das Konkurs8- Der Kaufmann Karl Roscher zu ffener

Freyburg a./U., den 29. September 1891, Königliches Amtsgericht.

r,

Gerichts\s<{reiber des Königlichen Amtsgerichts.

I,

Veröffentlicht: Landau,

Amtsger

das Vermögen des Schnhmacherme

Herr

Vor-

Termin

Peter Erkenswy> in Königsee wird zum Konkurs- vecwalter ernannt. der Konkursforderungen bis zum 10. Oktober 1891. Anmeldefrist bis 17. Oktober 1891. Erste Glâäubiger- versammlung, allgemeiner Prüfungstermin und Termin zur Beschlußfassung über die Wabl eines anderen Verwalters am 24. Oktober 1891, Vormittags 9 Uhr, an Gerichtsstelle.

Königsee,

Königsee,

| 37493]

[

lung 10 Uhr. 20. November 1891, Rheinstraße Arrest mit

37499] Ueber das

Gerhard Maaß zu Krefeld, Tannenstraße Nr. 96,

ist heute, a

eute,

Fräulein

its.

isters

ist heute, am 104 Uhr, das

Der Kau

43 Uhr, das walter ist

meldefrist bis Gläubigerversammlung am Vormittags 10 Uhr.

termin am 20. November 1891, Vormittags Rbeinstraße 136, Zimmer Nr. 12. Offener Anzeigefrist bis zum 18. Oktober 1891, Königliches Amtsgericht zu Krefeld.

10 Uhr, Arrest mit

Lahr. bis 21. Oktober 1891. 3 Verwalters und Bestellung eines Gläubigeraus\<hus es, dann Beschlußfassung über die in $8. 120 der K.-O bezeichneten Mittwoch,

[37457] Nr. 13 429, Sattlers Ferdinand Theodor Haas und des Kaufmanns unbekannten Vormittags Konkursverwalter : : Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist

107 Uhr.

[37507] Ueber das Konku ernannt.

vember 189 Arrest mit

vember 1

[37692]

und Anmel Gläubigerv

Zimmer N Lübe>>, (37456]

Wilhelm geiststr. 9,

erlassen.

bis zum

[37474] Heutigen,

dem Recht G. D. W

tober l. incl. Of

Hag [37690]

fmann

un Vermögen

Fürstl. Schw. Amtsgericht.

Vorstehender Beschluß wird hiermit gemäß $. 103 K -O. veröffentlicht.

als Gerihtsshreiber F. Amtsgerichts. a s S I R ERS E leisten, sowie von dem Besitze der Sache und von

Ueber das Vermögen des Kaufmauns Friedrich | a August Hipp, in Firma F- A. Hipp-Kaupe zu Krefeld, Sternstraße Nr. 47, ist heute, am 29, Sep- tember 1891, Nachmittags 44 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet worden. Verwalter ist Rechts- anwalt Dr. Dratken zu Krefeld. zum 10. November 1891. am 28.

Anzeigefrist bis zum 18. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht zu Krefeld.

Rechtsanwalt Floeth zu Krefeld. An-

Lahr, den 27. September 1891. Der Gerichts|<reiber Gr, Amtsgerichts.

das Vermögen des Uhrmachers Hein- ri< Holzer ¡u Lissa wird auf seinen Antrag heute, am 30. September 1891, Vorznittags 113 Uhr,

August Baum zu Lissa wird zum Konkursverwalter Konkursforderungen sind bis zum 2. No- Gläubigerversammlung und Termin zur Prüfung

der angemeldeten Forderungen auf den 10.

unterzeichneten Gerichte, Zimmer 13, anberaumt. Königliches Amtsgericht zu Lissa.

Ueber das Vermögen des alleinigen íöInhabers des Möbelwaarengeschäfts in Firma Aug. Engel

zu Lübeck, des Möbelfabrikauten Carl Fried- rich August Engel zu Lübe, MoislLinger

Allee 35, ist 94 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. Weber in Lübe>. Offener Arrest mit Anzeige-

Vormittags 117 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin am 11. November 1891, Vormittags 11 Uhr,

Das Amtsgericht. Ueber das Vermögen des Damenkleidermachers

124 Uhr, Konkurs eröffnet und der offene Arrest Verwalter : hirt zu Magdeburg.

versammlung am 28-

mittags 11 Uhr.

vember 1891,

Magdeburg, den 28. September 1891. A niglithes

Das Kgl. Amtsgericht

über das Vermögen des Schuhmachers und Krä- mers Theodor Stegmeier von Konkurs zu eröffnen. ter ‘Rechtsanwalt Graf in Neuburg a. D. und Prüfungstermin am Donnerstag, den 29. Ok-

zimmer 16/11.

tober l. I. erlassen. Neuburg, den 29. September 1891.

Das Königl. Amtsgericht Neunburg v /W. hat mit Beshluß vom 22. September 1891, Mittags 114 Uhr, auf Antrag der Gemeinschuldnerin bei vor- liegender Uebershuldung und dargelegter Zahlungs '

fähigkeit die Eröffnung des Konkurses über das

Offener Arrest und Anzeigefrist

36. September 1891.

(gez) Henkel.

26. September 1891. M. Boettger,

Konkursverfahren.

Anmeldefrist bis Erste Gläubigerversamm- Oktober 1891, Vormittags

Prüfungstermin ant Vormittags 10 Uhr, 12, Offener t

Allgemeiner

Nr. 136, Zimmer Nr.

Konkursverfahren. Vermögen des Kaufmauns Theodor

m 29. September 1891, Nachmittags Konkursverfahren eröffnet worden. Ver-

November 1891. Erste 28. Oktober 1891, Allgemeiner Prüfungs-

zum 10.

Konkursverfahren. Ueber das Privatvermögen des

Adolf Wunderlich, zur Zeit an Orten, wurde heute, am 27. September, 11 Uhr, das Konkursverfabren eröffnet. Kaufmann Karl Swnigler in

Wahl eines etwaigen anderen

Gegenstände und Prüfungstermin am den 28. Oktober 1891, Vormittags

Eggert.

Konkursverfahren.

rsverfahren eröffnet. Der Kaufmann

1 bei dem Gerichte anzumelden. Dffener Anzeigefrist bis 20, Oktober 1891,

No-

891, Vormittags 97 Uhr, vor dem

am 30. September 1891, Vormittags

defrist bis zum 31, Oktober 1891, Erîte ersammlung am 14. Oktober 1891,

r. 28, den 30. September 1891. Abtheilung IV.

Bekanntmachung.

Klüsfsendorf zu Magdeburg, Heilige- ist am 28. September 1891, Mittags

Kaufmann Ottomar Shaff- Anzeige- und Anmeldefrist 1891, Erste Gläubiger- Oktober 1891, Vor- Prüfungstermin am 25. No- Vormittags 11 Uhr.

6, November

Amtsgericht. Abtheilung 6.

Bekanntmachung. Neuburg a. D. hat am

Vormittags 9 Uhr, auf Antrag der von 8anwalt Wurzer dahier vertretenen Firma uggäger in Augsburg beschlossen: Es sei

Sinniug der

Provisorischer Konkursverwal- Wahl-

Vormittags 9 Uhr, Geschäfts- Anmeldefrist bis 21. Oktober l. ee: ener Arrest mit Anzeigefrist bis 13, Ok-

J

genmüller, Kgl. Gerichtsschreiber.

Bekaunnimachung.

zur Konkursma}

den Forderungen,

verfahren eröffnet worden. Fulius Mazur zu Neurode. von Konkursforderungen bis 293, Termin zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, die Bestellung eines Gläubiger- aus\{<ufses und 8. 120 der Konkursordnung bezeihneten Gegenstände den 29. Oktober 1891, Vormittags 11 Uhr. All- gemeiner Prüfungstermin den 12. Dezember 1891, Vormittags 9 Uhr. zur Konkursmasse gehörigen Gegenstände und For- derungen bis 29. Oktober 1891.

dahier bef <lofsen, den Kal. Gerichtsvollzieher Dorrer bier als Konkursverwalter ernannt, zur Anmeldung der Konkursforderungen, mündli oder schriftli zu erfolgen hat, eine Frist bis Freitag, Termin zur anderen Verwalters, fowie Gläubigeraus\husses auf Freitag, den 16. Oktober l. Js., Vormittags 9 Uhr, Prüfungstermin aber auf Freitag, den 30. Of- tober l. Js., Vormittags 9 Uhr, im diesgeriht- lihen Sitzungssaale anberaumt.

bei Gericht bier

welche den 30, Oktober l. Is. festgeseßt und Beschlußfassung über die Wahl eines über die Wahl eines

den allgemeinen

Zuglei< wird allen Personen, welhe eine zur

Konkursmasse gehörige Sache im Besiy haben, oder

ì asse etwas \<ulden, aufgegeben, nihts n die Gemeinschuldnerin zu verabfolgen oder zu

n, für welche sie aus der Sache bgesonderte Befriedigung in Anspru nehmen, dem

Konkursverwalter bis längstens Montag, den 12. Ofk- tober l. Is. einschließli Anzeige zu maten.

Neunburg v. W., den 23. September 1891. Gerichts\{reiberei des K. Amtsgerichts. (L. 8) Fis<hl, K. Sekretär.

{37460]

Ueber das Vermögen des Handelsmannes

Angust Kinzel zu Königswalde ist am 29. Sep-

64 Ubr, das Konkurs- Verwalter : Auktionator

Frist zur Anmeldung November 1891.

ember 1891, Nachmittags

eintretenden Falls über die im

Frist zur Anmeldung der

Neurode, den 29. September 1891, Desle, Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts.

[37687] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des flüchtigen Schusters Johann Freidel 11. von Kirrlach twoird heute, am 30. September 1891, Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Waisenrichter Futterer in Philippsburg wird zum Konkurs- verwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum 91, Oktober 1891 bei dem Gerichte anzumelden, Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\{husses und eintretenden Falls über die in S420 der Konkursordnung bezeihneten Gegen- stände, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Dounerstag, deu 29. Oktober 1891, Vor- mittogs8 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte Termin anberaumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß, haben oder zur Konkursmasse etwas s<uldig sind, wird aufgegeben, nihts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au< die Verpflichtung aufgelegt, von dem Besitze der Sache und von den Forderunçen, für welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspru nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 21, Oktober 1891 Anzeige zu machen. Großherzogliches Amtsgericht BhiligpGurg, Gerihts\{hreiberei Gr. Amtsgerichts Philippsburg. Rei. [37462] Koukursverfahren. Ueber das Vermögen des Kaufmauus Oswald Nösner aus Sagan, z. Z. bier in Untersuchungs8- haft, ist am 29. September 1891, Mittags T2 Ubr, Konfurs eröffnet. Verwalter: Kaufmann Julius Osburg zu Sagan. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 10. November 1891 einscließli{h. Erste Gläu- bigerversammlung am 27. Oktober 1891, Vor- mittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den 1. Dezember 1891, Vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte. Sagan, den 29. September 1891, Lachmann, Gericts\<reiber des Königlichen Amtsgerichts.

[37688] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Kaufmanus Abraham Jafßner in St. Avold ist heute, am 29, September 1891, Nahmittags 6 Uhr, Konkurs eröffnet worden. NVerwalter: Hüfsgerichts\chreiber Orth in St. Avold. Offener Arrest mit Anzeigefrist sowie Anmeldefrist bis 20. Oktober 1891, Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin Donnerftag, den 99, Oktober 1891, Nachmittags 4 Uhr, vor hiesigem Amtsgericht.

Kaiserlihes Amtsgericht zu St. Avold. Zur Beglaubigung : Der Amtsgerihts-Sekretär :

(L, S.) raußgburg. [37479] Trier. Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Stuckateurs Michael Siersdorfer zu Trier ist heute, am 29, Sep- tember 1891, Nachmittags #1 Uhr, das Konkurs8- verfahren eröffnet. Offener Arrest mit Anzeigepflicht und Anmeldefrist bis 20, Oktober 1891. Erste Gläubigerversammlung sowie allgemeiner Prüfungs- termin am Dounerstag, den 29. Oktober 1891, Vormittags 10 Uhr, Abtheilung IV., Sigßungs- saal Nr. 16.

Trier, den 29. September 1891.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV.

[36673] K, Württ. Amtsgericht Tübingen.

Ueber das Vermögen des Löwenwirths und Bäckers Jakob Gehrung von Pliezhausen wurde heute, Nachmittags 6 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet. Konkursverwalter: Amtsnotar Sax în Walddorf. Anmeldefrist : 17. Oktober 1891. Wahl- und Prüfungstermin: 27. Oktober 1891, Vor- mittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- pflicht bis 17. Oktober 1891.

Den 25. September 1891. j

Gerihts\hreiber Maier.

[37510] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Hülseufabrikanten Paul Wilhelm Fischer in Werdau wird heute, am 30. September 1891, Vormittags 11 Uhr, das

der Kaufm annsfrau Auna Kleber

Konkursverfahren eröffnet. Der Lokal- und Frie-

l. 1899

»

r

lungen

sahen : \ idenburgstr, 5, 4. aße, zwischen N ien goldenen

na Poppe & a. 3 Jahren

esell Shwa- amer Str. 1, 1d Anklamer trtaille mit 1

ônfeld hier, en goldenen

, Wolliner tishen Jn-

zpiedt hier, Mai 1890

ber hier, : Vorballe monnaies, ‘üffel,

ier, Lünes vor den tes mit

veantragt. Gegen- ‘estens in mittags t, Neue Saal 32 ) Rech Anspru Iten i G v e Re

m E.

[x] E -

1s ‘r ¡es der gtet