1891 / 234 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

38242] ' Kulmbacher Export-Brauerei Actien-Gesellshaft vorm. C. RNizzi.

Einladung.

Im Hinbli> auf $. 7 des Statuts der Gesellschast ergeht hiemit an die Herren Aktionäre Einladung zu der am Montag, den 2. November d. J-- Vormittags 10 Vhr, im kleinen Saal der Dresdner Fondsbörse in Dresden stattfindenden V. ordentlichen Generalversammlung.

Tagesordnung :

1) Vorlage ter Bilanz uad der Gewinn- und Verlust-Rechnung nebst Beschlußfassung über Verwendung des Reingewinns.

2) Ertheilung der Decarge an den Vorstand.

3) Antrag auf Abänderung des $. 3 des Statuts (Erhöhung dcs Grundkapitals). ]

Diejenigen Aktionäre, welche an der General- versammlung theilnehmen woilen, werden im Hinbli> auf $. 8 des Statuts ersuht, ihre Aktien unter Vorzeigung einer ausreichenden, die Nummern der

[37675]

Chinesishe Küstenfahrt-Gesellschaft.

Fn Gegenwart des Notars, Herrn Dr. G. Bartels in Hamburg sind am heutigen Tage die folgenden Nummern unserer 6 °/o Prioritäts-Obligationen vom Dezember 1887 zur Auszahlung am 31. De- zember 1891 ausgelooft worden :

29 81 131 139 142 145 152 158 159 164 179 9922 238 239 261 296 315 321 358 367 392 424 463 469 482,

Die Auszahlung erfolgt vom 31. Dezember 1891 an bei der Hamburger Filiale der Deut- \chen Bank oder bei den Herren Siemfeu «& Co., große Bleichen 32 in Hamburg.

Hamburg, 30. September 1891.

Der Vorstand.

[38130]

Mälzerei Actien-Gesellschaft in Hamburg. Von unserer Prioritäts-Anleihe zweiter Emission

wurden beute zur Rückzahlung am ersten April

nächsten Jahres die folgenden Nummern gezogen :

[88133]

Activa.

M |S . | 7434/80 . 118976949 5680220

808/60 . | 1069/40 . [15880050

An Grundstü>s-Conto Gebäude-Conto Maschinen- und Apparat:-Conto Utensilien-Conto . S Sad-Conto .

Thüringer Malzfabrik Langensalza Actien-Gesellschaft. Bilanz.

Per Actiencapital-Conto . Delcredere-Conto . Meg L

Creditoren L. Gewinn- und Verlust-Conto .

M 234.

Untersuchun 8-Sachen. h ustellungen u. der

Dritte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Montag, den 5. Oktober

Waaren: Conto . Casse-Conto . Wecsel-Conto .

Bangaier-Conto . Debitoren:Conto .

Debet.

Reichsbank-Giro-Conto 4

589157 Gewinn- und

11056/45 3531610 . 4704565

1798/35 7925586

40

Verlust-Conto.

M 77064 52

1589157 Credit.

# d 64/99

e ote, j l.

Unfall- und Invaliditäts- 2c. Vaweruna. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. Verloosung 2c. von Werthpapieren.

1: 2. 3. 4. 5.

| Deffentlicher Anzeiger.

[38131] Activa.

6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch. Evangelischer Schri

[37996]

Wurzener - Dampfsmühlen - Aktien -Gesellshaft vorm. Gust. Schönert. | 6assa-Bestand t

Waaren-Conto

S 646/30 21922/25

2x. von Rechtsanwälten.

\stenverein in Karlsruhe. Vilanz vom 1. Juli 1891.

Aktien-Conto .

1891.

en.

6. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Ges\ell\{. 7, Erwerbs- und Ca SenoNeniGnt Seri 8. A

9. Bank-Ausweise, 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

Passiva.

M

S 40000|—

Darlehen-Conto . Creditoren-Conto Unkosten-Conto . Zinsen-Conto .

17200|— 9806/52 296/25 339|—

In Generalunkosten Reparaturen Abschreibungen: 2 9% Grundftüd O 10 Maschinen und

Aktien enthaltenden Besißbestätigung bei dem Vor- stande dec Gesellschaft in Kulmbach oder bei Herrn Carl Kaiser, Johaancéflraße 19, in Dresden, (für dort jedo< nur in den Vormittagöstunden) anzu- melden.

Bayreuth, den 2. Oktober 1891.

Per Saldo-Vortrag aus vorigem Jahr . 470 Bruttogewinn . E s

Ordentliche Generalversammlung

Dienstag, den 3. November 1891, Vormittags 11 Uhr,

im Bankgebäude der Aa DaS in Leipzig, Klostergasse Nr. 3. ages8orduung:

1) Beschlußfassung Über den Geschäftsbericht und Rechnungsabschluß pro 1890/91.

42 50 65 114 116 143 148 186 213 223. Hamburg, den 1. Oktober 1891. v Der Vorstand. y

Flli es.

Debitoren-Conto : Mobilien-Cno Geschäftswerth u. Verlagsre<hte-Conto Gewinn- und Verlust-Conto .

23953067 850|— 7000|— 13692/55

67641 77

4588 15598093

. 46 151 70 9987.85

{38147} = 6764177

Der Aufsichtsrath. Rechtsanwalt Würzburger, Vorsitender. NB. Geschäftsberichte lieaen vom 12. Dftober an im Geschäftslokale der Gesellschaft in Kulmbach und bei Herrn Carl Kaiser, Johanneéstraße 19, in Dresden, zur Einsicht und Empfangnahme auf.

[38241] Generalversammlung. :

Zu der am 28. Oktober 1891, Mittags 1S Uhr, zu Lanvsberg a./W. im GBeschäfts- lofa! der Gesellschaft stattfindenden ordentlichen Generalversammlung erlaubt s< der Unter- zeichnete die Aktionäre der Gesellschaft ergebenst ein- uladten.

/ Nat $8. 7 des Etatuts sind zur Theilnahme an der Verjammlung rur die Aktionäre bere<tigt, welche bis spätestens den 24, Oktober, Abends 6G Uhr, ihre Aktien oder Devositenscheine der Reichs- bank bei dcr Kasse der Gesellschast hinterlegen und den Nachweis darüber beim Vorsiande führen. Tagesorduunug : Wahl zweier Rechnungs-Revisoren für das Geschäftsjahr 1891/92 . L : Borlage des Berichts der Nevisoren über die úFahbresbilanz 1890/91. i Vorlage des Geschäftsberichts und der Bilanz für das Geschäftsjahr 1890/91. 4) Beschlußfassung über die Verwendung des Reingewinns aus dem Geschäftsjahr 1890/91. Laudsberg a. -W., 2. Oktober 1891.

Maschineubauaustalt, Eisengießerei

und Dampfkesselfabrik H. Paucksh

Actien - Gesellshaft zu Landsberg a/Warthe.

Der Uufsichtsrath. H. Paudts<, Commeccien-Rath, Vorsißender.

[35158] Lederfabrik Actiengesellshaft vorm. Wachenfeld in Liq.

NaHdem dur Beschluß der Generalversammlung vom 6. JIuni 1891 die Auflösung der Gesellshaft beschlossen ist, werben alle Gläubigec aufgefordert, siv bei der Geselischaft zu melden.

Hamburg, den 18, September 1891.

Der Liquidator. Carl Georg Popert.

Bei der beute dur< den Notar Herrn Dr. G. Bar- tels vorgenommenen Ausloosung von Obligationen unserer L. 43 9% Hypothekar-Anleihe sind fol- gende Nummern zur Auszahlung auf deu 2. Ja- nnar 1892 gezogen:

32 46 68 94 97 108 137 236 276 295 379 396 404 405 406 428 489 495 5085 700 726 739 760 766 774 779 825 837 878 893.

Hamburg, Oktober 1891.

Norddeutscze Spritwerke vormals Höper, A.-G. Der Vorstand.

[38146] é :

Bei dex heute s\taitgehabten Ziehung unserer 4} 9% igeu Prioritäten wurden foigende Nummern ausgeloost:

Litt, A. Nr. 27 à M 1000, A 00 LOCO B 20 ¿00 B 444 200 wel&e à 10509 nebst 4 9/9 Zinsen vom 1. Juli 1891 vom 2. Fauuarx 1892 ab an der Kasse unsexer Geselischaft in Ottense4, bezw. bei der Anglo Deutschen Vank in Hamburg zur Äus- ¿ablung gelangen, i Hamburg, 1. Oktober 1891. Farbholz:Extract: Fabrik vormals Niederberger & Co. Dec Vorstand.

[38154] : Thonwaarenfabrik Schwandorf.

Wir beehren uns biermit die Herren Aktionäre zu der am 29, Oktodver a. €., Vormittags 10 hr, im Kunstgewerbehause zu München stattfindenden ordentlichen Generalversammlung ergebenst zu laden.

Tagesorduung :

1) Berit des Vorstandes und des Aufsicts- e Berathung und Bes(lußfassung hier« über.

9) Berroendung des Reingewinns, bezw. Fest- stellung der Dividende.

3) Neuwahl des Aufsichtsrathes,

Schwandorf, 2. Oktober 1891.

Thonwaarenfabrik S<wandorf. Der Vocstaud :

Fz. Meiser.

[38149]

Bank für Landwirthschaft und Industrie Kwilecki Potocki & Co. zu Posen.

Rechenschaftsbericht der Firmeninhaber für das Geschäftsjahr vom 1. Juli 1890 bis

30. Juni 1

S891.

Ein und zwanzigster Jahrgang. A4. Brutto-Vilanz per 30. Juni 18391,

Debet. Credit. Credit.

CaffaeConto . ¿ (&rundcapital-Conto Reservefonds-Conto .. Außerordentl. Reservefonds-Conio Effekten-Conto . E Wechsel-Tonto .

E

omznisstions-Conio Lombard-Conto. . GDepositen-Conto Litt. A.

s e Liäitt, C Actien-Conto : Sparcassen-Corto. . Dividenden Conto 87/88.

L e 88/89. Immobilien-Conto .. Handlunasunkosten-Conto Einrichtungs-Couto Syrupfabrik-Conto Conto-Corrente-Conto

17 113 63272

1 900 118/10 9 144 513/56

2 900 887/83

29 491 120 47

17 111 183/18 2 968 600|— 66 |

| 82764 2 897/10]

1 809 13416] 90 983

1977 995 86| 166 517

319 320/11 | 2952 538/08)

6557/75| 4953

40 801/30

434 506/90

820 639/08 648 1 800/—

141 25

2 268 600 32 764 2 697

70 106 397 51 650

11 098 77 072

616 515 144 984

112 925/08

11 511/30 29 702/90 357 434/20 708 000|— 204 123 55 504 |— 816 139 618/49 41 343/47 118217 719 157/95

708 000

139 618 41 202 1132 719 157 2 746 189

49 12 17 95 30

28 197 012/31 1452 081/14

55 876 539/79 B. Gewinun- und Verluft-Conto.

55 876 539/79] 4 620 204/81} 4 620 204/81

Debet. Credit.

Commissioas-Conto

Zinsen-Conto .

CEffekten-Conto .

Handlungékosten-Conto . Einrichtungéfo)\ten-Conto. (Fonto Corrente-Conto (Abschreibungen) . Außerordentl. Reservefonds-Conto dec Syrupfabrik VUEICTVCTOND N L u e ae Dividenden-Conto 90/91

Außerordentl, Reservefonds-Conto

51 650/25 106 397/03 5 889/86 41 202 113

13 506/65 11 803/96 6 110/61 90 744 |— 456/60

193 937,14

12 20

163 937

Die Firmeninhaber :

M, Graf Kwil ecki auf Oporotroo.

M. v. Ly8kowsfki aus Posen.

6311.40 404 38 1069.40

M s 334 Utensilien O Ste 14 9/9 Dividende . Reservefonds I, do. II. Tantième Vortrag .

1792473 42000 2000 3000|— 7888/46 1579/74

156045/92

Langensalza, ven 31. August 1891,

Carl

156045 92

Der Vorstand.

Hesse.

[37343] Verlust- und

Geminn-Conto.

M |& 1042939 1792/51 1259432 1249995 8151/13 900/81 1872/10 2071/96 2171/80 7268/13 7001/06 959/31 491/89 1358867 3498429

10688762

Masc@inen- Conto, Abs@rcibung. Utensilien-Conto, Äbschreibung . Reisespeser-Conto . Geb.- u, Liegens{.-Conto, Unkesten-Conto . . Oel- u. Fetiwaren-Conto Sw@licötmaterialien-Conto Provisions8-Conto Beleuchtungs-Conto : Asjecuranze u, Steucr-Conto Matzerialien-Conto . Krankenkasse-Conto. Invaliditäts- u. Ultersvers -Conto Heizungs-Conto . S Reingewinn

Abschreibung.

Gewinnun-Vertheiluna.

M 106887 8

Waaren-Conto . |

106887 62

Gesel. NReservefonds-Conto. . Couponé-Conto, 5 9/0 Dividende . Erneuerungs-Couto . ;

M 1243/25 22200 1535/34

M d

Reingewinn 24984 60)

[uoealao Schluß-Bilanz pr

M |A 8319704 7170|— *| 730015 . 123445255 194 94 158/90 29844 62 * 1 3567/15 116028115 * 197647034 3262 75 5666/45 1559/86 3097 50

Masciunen-Conto Utensilien-Conto. . Ce Gebäude- u. Liegens{<a1fts-Conto Oele u. Fettwaaren-Couto . S(lichtmaterialien-C orto Erneuerungs8-Conto . Färberci-Conto .

Debitoren Conto

Waaren Conto E Nssecurani- u. Steuer-Conto Wechsel-Coito A Materialien-Coato . Heizungs-Cont» .

5498459 . 6. Juli 1891.

M.

. 1444000

2201044

. 1 12958

i: 16893949

7 14333019 24984 59

Actien-Capital-Conto . Hypotheken-Conto . . NReservefonds-Conto, geseßl. . dito. vertragsm. Creditoren-Conto Verlust- u. Gewinn-Conto .

E

816223/40 Göppingeu, den 6, Juli 1891

Mechanische Drillweberei G

L) f Wi 0.“ Ae) Mechanische Drillweberei Göppingen vormals Kaufmann « Söhne, (Aktien-Gesellschaft) in Göppingen. Durch Beschluß der Generalversammlung vom heutigen Tage wurde die Divivende für das Jahr 1890/91 auf A 30.— pro Aktie festgeseut. Die Zablung ertolgt ab 1. Oktober ds. Is. an unserer Casse in Göppingen. Göppingen, den 23. Sepiember 1891, Der Aufsichtsrath : Adolph Baruch, Borsigender.

(371511 Actiengesellshaft „Compagnie Belge-Rhénane

du Liguite comprimé“,

Die Herr:n Actionaire werden mit Rücksicht auf 8, 30 der Statuten zu der am Dienstag, den 20. Oktober, Morgens 14 Uhr, im Sitzungs- saale dec Gesells<hast zu Bruxelles, Rue de la Constitution 39, sftatifindenden Generalversammlung geziemend eingeladen.

Tagesordnung:

1) Bericht über das Geschäftsjahr 1890/91.

2) Rechnungéëlage. : i

3) Wahl eines Verwaltungsrathömitgliedes und

4) (

tuten).

eines Commissars. Die gemäß $. 31 der Statuten zu deponirenden

81622340

öppingen vormals Kaufmaun « Söhne.

B. Kaufmann.

A

[18389] / Bei der am 22, Mai a, e. in Gegenwart eine Notars fslattgefundenen Verloosuug von Stück Stamm-Prioritäts. Aktien unjerer Ge- sellschaft sind folgende Nummern gezogen worden: 2 É 7 19 43 46 65 72 79 105 129 139 140 202 919 226 234 243 245 247 252 260 270 272 280 987 311 317 325 326 377 386 400 407 416 420 497 439 441 478 480 481 482 493 513 514 987 540 544 546 565 568 587 593 599 605 613 629 635 637 677 693 699 726 734 746 768 773 786 790 809 815 833 854 865 878 891 930 934 936 942 958 971 976 978 984 992 995 1013 1020 1021 1035 1042 1119 1136 1144 1153 1165 1172 1189 1192 1197 1220 1231 1237 1239 1251 126 1314 1320 1344 1352 1366 1369 1374 1379 1380 1389 1393 1403 1411 1415 1426 1426 1427 1430 1442 1443 1446 1447 1453 1461 1465 1481 1482 1495 1496 1512 1523 1524 1532 1559 1561 1570 1574 1576 1592 1602 1621 1625 1626 1630 1 1634 164? 1643 1706 1713 1714 1733 1734 M: 1773 1784 1800 1801 1802 1804 1828 1830 1 1852 1858 1881 1892 1895 1897 1918 1924 15 1935 1942 1950 1955 1956 1959 1967 1968 2008 1998 2010 2017 2020 2036 2043 2049 2056 20 9061 2069 2073 2081 2084 2089 2103 2110 08 2128 2140 2153 2155 2161 2166 2189 2196 0 3235 2240 2251 2261 2267 2289 2293 9297 i il 9309 2310 2315 2347 2359 2368 2372 2410 2 2463 2489 2490 2495. 99 Die Eiulösung der Aktien erfolgt gemäß $- A unseres Statuts vom 31. Dezember cr. s Bes unserer Kasse mit 4 624,00 p. Stü geaen 0 Lane einschließli der Dividendenscheine Ak. is 00,

2) Entlastung der Verwaltung. 3) Vertheilung des Reingewinnes. 4) Neuwahl in den Aufsichtsrath.

Zur Theilnahme an der Generalversammlung sind auch diejenigen Aktionäre b ihre Aktien bei der Leipziger Bank oder bei der Gesellshafts-Kasse ie Wurzen T e ub RE

dur< Vorweisung des Depotscheines legitimiren.

Die Vorlagen zur Versammlung liegen 14 Tage vorher im Eeschäftslokale der Gesellschaft

zur Einsicht aus.

Wurzen, den 29. September 1891.

Auffichtsrath

der Wurzener Dampsmühlen Aktien-Gesellschaft

vorm. Gust. Schönert.

Dr. Fiebiger, Vorsitzender.

[38150] Activa.

Farge Vegesacker Eisenbahn Gesellschaft.

Vilanvz am 31. März 1891.

TPassiva.

[38132 Activa.

M 260

Cafsen-Bestand . x . 11589877

Grundstü> „Herrmannsbad“ 5 „vorm. Beer“ . Mobilien . S

Wäshe .

Moor-Vorrath .

Sparkassen-Einlagen N

Vet A

Unterbilanz (eins<{ließli< der Verluste aus früheren Jahre) L,

9068 2992 300 200

18028

Debet.

Es 29

16500/50 45 097

1088/40 80

1206986123 Gewinn- und

Actiengesellschaft Herrmannsbad Lausigk.

Vilanz per 31. März 1891.

Aetien-Capital . O 2 Oln

Guthaben der Städt. Sparkasse . Grei E,

Verlust-Conto.

Passiva

206986

Credit.

. | 95100 . 1110100 1432

394

23

Bu Cn,

Betriebsmittel-Conto

Caen

Ksnigl. Eisenbahn-Direktion Hannover G

Gewinn- uud

An Erneuerungsfonds-Cto. # 5724,96 Reservefonds I. Conto „, 1000,— Unkosten-Conto .. 928,29 Zinsen-Conto

Bilanz-Conto . .

(220077

a [gl 94300224) Aktien-Kapital-Conto . 7762475) Freiwillige Beiträge-Conto .

60/33} (Frneuerungsfonds- Conto

| Reservefonds I. Conto . 1619373 Re!ecvefonds Co. | Debitoren- und Creditoren-Conto

A Gewreinn- und Verlust-Conto 103688105 Verlust-Conto. K al Für Betriebs-Conto

N 09

89

34630 37

34667

Blumenthal (Hannober), den 30. September 1891. Farge Vegesacker Eisenbahn Gesellschaft.

Paul Zs@örner.

Der Vorstand. G. Kassebohm.

d 500000 40160 13895 2298 394 480095 37

1036881

M S . 1 34667

S 50 45 28 74

03 05

05

34667

[38134]

Actien-Malzfabrik Laugenusalza.

Vilanz für das Geschäftsjahr

Activa.

Maschinen und Apparate: Boa ab 10% Abschreibung . Neuanschaffung

Gebäude-Conto : Vortrag: : ; N ab 5% Abschreibung .

Neuans<haffung

Grundstü>k-Conto: Vortrag . . . ab 2 %/% Abschreibung

i Neuanschaffung. Säte-Conto: Vortrag. . .. ab 509%/ Abschreibung . .

Neuanschaffung . Mobilien-Conto: Vortrag . .. ab 50 9% Abschreibung.

Neuanschaffung . Utensilien-Conto: Vortrag S ah 50% Abschreibung.

Neuanschaffung . Kasse. fue A Inventarium-Conto : Brennmaterial Malz . Diverse Debitoren .

_ Debet,

———

vom 1. September 1890 bis 31. August 1891.

M

15823 : 1582 14240

5 3324 . 1 32971 1628

30942 7819

559460 1109

943951

M.

J T2)

Aktienkapital . Hypothek

8 Creditoren . Diverse Creditoren . Delcredere-Conts . Reservefond I. Reservefond I. . Tantième-Conto . Dividenden-Conto

17565

34 17 T

393/56 78 ¡78 15 50 2%

75 16

980/41

1931/92 17677/95

36284/67 59859/97 231936/64

9%

3514172

Auszug aus dem Gewinn- und Verlust-Conto.

Passìiva,

M . 1150000 3000 39000 417 1760 16147

3119 15000

Credit.

7491/0:

T31936/64

Generalunkosten Abschreibun L | elcredere-Conto antième-Conto . Reservefond 11. ividenden-Conto .

M A 51986/16 5475 28 760/85 3119/54 1626/67 15000|—

Brutto-Gewinn . .

77968/50

Langensalza, den 30. September 1891.

Der Vorstand.

Der Auffichtsrath.

M S 77968/50

Berlust-Vortrag aus 1889/1890 . , , Grundftü>s-Unterhaltungskosten-Conto . Verwaltungs-Unkosten-Conto A Kohlen-Conto Insertionskosten-Conto . Zinsen-Conto e Abschreibungen

Lausigk, 31. März 1891, Der Auffichtsrath : Arthur Koch, Vors.

“M 15455 65 1370/32 1479/53 965/05 463/95 4341/98 1274/01

25350/49

Bâäder-Conto . Logis-Conto . Curtax-Conto Pacht-Conto . Berlust .

Mes 2929 781 197 3412 18028

| 25350

Der Vorstand :

Bürgermeister Fabian.

Hugo Brodkorb.

S 23 88 66 92 80

49

Georg Ko.

[38135]

Debet.

M 6426/71 504 23 8335432

| 9028526 Vilanz:Conto per

An Verwaltungsunkosten-Conto ¿ Sau o e Bilanz-Conto .

Activa.

M 377324164 141762

10779919

1567/05 1816/41

Bahnanlagen:Conto. .

De bath ois u e>lenburgishe Hypotheken- u.

Wechselbank in Schwerin. .

Berliner Handels-Gesellschaft in

Ban

Cafssa-Conto e N

4029186/29 Wismar, 30, September 1891.

Per Bilanz-Conto 1889 , Betriebspacht-Conts . « Zinfen-Conto . . ,

31. März 1891.

Actien Capital-Conto . . Anleihen-Conto der Casse der Landeshülfen für Chaufsee- und Wasserbauten in Rostok . . Port S bligationen Gonto ¿ rneuerungsfonds-Conto . Reservefonds I-Conto . . Reservefonds Il Conto. . Reservebaufonds-Conto . Beamten-Pensions- und Unter- \stüßungs-Cassen-Conto. . (Sautions-Conto von Fr. Lenz- S N Jautions-Conto der Gutehoff- aungshütte Oberhausen . Dispositions - Conto für Ab- {reibung auf Bauwerke und für Dotirung des Reservefonds I1 . Dividenden-Conto . . . Prioritäts - Obligationen - Zinsen- G A i C C 0A - Amorti- ations-Conto «„ Gewinn: und Verlust-Conto .

Davon 1) zur Vertheilung von 32 9% Di- vidende . . oh 66375, 2) zum Vortrag auf Aa Gos S insen-Conto. . , 3) zum Vortrag auf rioritäts-Oblig. mortisations- Go L 4) zum Vortrag auf Gewinn- u. Ver- [lust-Conto pr.1891 ,

Per

I

9898,

1400,

5681. 32

h 83354. 32

Wismar-Karower Eisenbahn. Hofrath E. Wit t.

Credit: M.

d

3182/31

84904

2198/95

90285 Passiva.

6 1770000

966110 990300 61226 9904 8400 11907

7410 30000 50000

38431 120

6,22

833543

26

5900|—

109918679

77968|50

Die in der heutigen Generalv l l Aktionäre für die g eneralversammlung der

[38136]

Verschiedenes (vorgeschrieben dur< die Sta- Titel werden Rue de- la Con-

in Bruxzelleg,

Stettin, den 1. Juni 1891,

Seyferth. Wilh. Shröter. H. Reiße. Fr. Christian Rin>, Vorsitzender. Zeit vom 1. Januar 1890 bis |

und dereu Agenturen in Sternberg,

und Brüel für 1890 zur Auszahlung.

Goldber gegen Einlieferung der Dividendenschein.

oder 37.90 pro Actie gelangt von jeg ab im , ro Actie gelan o a Geschäftslokal des unterzeicueten Gooaudes, H : Der Vorstand

Sheuerstraße 17, hierselbft, sowie bei der Me>lbg, | der Wismar- Karower Eisenbahn. HSypotheken- uud Wechselbauk in Schwerin | Hofrath E. Witt.

stitution 39, oder auf dem DVirectionsbureau in orremin bei Köln cntzegengenommen. Die Hérren ctionaire können {c dur< Privatvollmacht ver- treten lassen.

Der Verwaltuugsrath.

Obigem Berichte, als mit den Büchern übececinstimmend. treten wir in allen Punkten ge- nehmigend bei. Posen, den 14. September 1891. Der Auffichtsrath der Bank für Landwirthschaft und Juduftric Kwilecki Potocki & Co. Dr. Z. Szutdrzyúski, Vorsigender.

erein ; Die Auszahlung der Dividende erfolgt von heute ab mit 4 60.— o B reihung des Dividendenscheins Nr, 2 bei unserer Gesellschastsfafse hiee: s

Langensalza, den 30. September 1891. Actien-Malzfabrik Langensalza.

Pommerscher JFudustrie E Wismar, den 30. Septenber 1891.

auf Actien. Masffia. Jahn.