1891 / 239 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E Es

E

M P f

É L E

E

E S C5

è m

E E E E I E N R E

gesells<aft, Zweigniederlassung Dessau, wird auf Antrag der Inhaberin gel ö\<t. eingetrogen worden. Deffau, den 6. Oktober 1891, Herzoglich S Amtsgericht. aft.

Einbeck. Befauntmachung. [39323] Auf Blatt 85 des hiesiger Handelsregisters ist heute zu der Firma H. Appel eingetragen : „Die Firma ift erloschen Einbe>, den 6. Oktober 1891. Königliches Amtsgecicht. I.

Elberfeld. Bekanntmachung. [39322] Fn unser Firmenregister ist beute unter Nr. 1659 woselbst die Firma Rich. Garschageu mit dem Sitze zu Elberfeld vermerkt steht, einge- tragen worden: ; Der Kaufwann Carl Garschcigen zu Elberfeld ist in das Handelsgae\<äft des Kaufmanns Richard Garschagen in Eiberfeld als Handelsgesellshafter eingetreten und ist die hierdur< entstandene, die Firma Rich. Garschagen fortführende Handels- gesell\{<aft unter Nr. 2462 des Gesellscaftsregisters

A, In unser Gesellshafisregister is heute unter Nr. 2462 eingetracen wo!den die am 9. Oktober 1891 erri<htete ofene Handelsgesell\hoft unter der Firma Rich. Garschagen mit dem Sitze zu Elberfeld. Die Gesellschafter sind die Kaufleute 1) Richard und 2) Carl Richard Garschagen, beide zu Elberfeld. Jeder Gesellschafter ist vertretungs8- berechtigt. :

Unter Nr. 1245 des Prokurenregisters ist einge- tragen worden: -

Die dem Kaufmann Carl Rickard Garschagen für die zu Elberfeld bestehende Firma Rich. Gar- schagen ertheilte Prokura ist erloschen.

Elberfeld, den 6. Oktober 1891.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI.

Flensburg. Befavritmachung. [39425] In das Firmenregister ist heute unter Nr. 1644

die Firma: „Adolf Rosenthal““ in Flensbueg und als deren Inhaber der Apotheker Gustav Adolf Rosenthal daselbst eingetragen worden. Fleasburg, den 7. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung TII.

Flensburg. SBefanntmachung. [39426] In das Firmenregister ist heute unter Nr. 1643

die Firma: „Jens J. Jensen“ in Flensburg und als deren Inhaber der Tabak- und Cigarrenhändler Jens Jacobsen Jensen daselbst eingetragen worden. Flensburg, den 7. Oktober 1891. söniglihes Amts8geriht. Abtheilung TII.

Franksurt a./O0. Sandelêregister [39324] des Königl. Amtsgerichts zu Frankfurt a./O.

Die unter Nr. 854 unseres Firmenregisters eîn- getragene Firma „Otco Hoffmann“, Firmen- inhaber der Kaufmann Otto Hoffmann in Frank- furt a. O., ist gelös{<t zufolge Verfügung vom 5, Oktober 1891. A

Frankfurt a./O., den 5. Oktober 1891,

Königliches Amtsgericht. T1. Abtheilung.

Gleiwitz. Bekanntmachung. [39427] Jn unserem Firmenregister ift heute die unter Nr. 378 eingetragene Firma J. Heidenfeld zu Gleiwitz gelö\{<t worden. Gleiwitz, den 30. September 1891, Königliches Amtsgericht.

[39327] Goch. In unser Firmenregister ist bei Nr. 53/426, woselbst die Firma Ferd. Terörde mit dem Sitze zu Goch vermerkt steht, in Spalte 6 folgende Ein- tragung heute gema<t worden: :

„Das Handelsges<äfst is mit dem Firmenrecte dur< Erbgang auf die Wittwe Ferdinand Terörde, Adelheid, geb. Berns, und deren minderjährige Kinder: Marie Henriette, Heinrih Anton Ferdinand,

ranz Hubert, Maria Wilhelmine und Ferdinand Gren Terörde, sämmtlih zu Goch wohnend, und die großjährige Tochter Johanna Antonie Tecörde, Ehefrau des Bâ>kers und Wirthen Johann Neder- korn zu Kevelaer übergegangen. Die Firma ist nah Nr. 25 des Gesellschaftsregisters übertragen.“

Sodann is unter Nr. 25 unseres Gesellshafts- registers eingetragen worden : E

Die unter der Firma Ferd. Terörde bestehende offene Handelsgesellshaft mit dem Sitze zu Goch.

Die Gesellschafter sind: 1) Wittwe Ferdinand TerZrde, Adelheid, geb. Berns, zu Goch und deren minderjährige Kinder: a. Maria Henriette, b, Hein- ri< Anton Ferdinand, e. Franz Hubert, d. Maria Wilkbelmine und e. Ferdinand Josef Terörde, sämmt- li zu Go< wohnend, sowie die großjährige JIo- hanna Antonie Terôörde, Ehefrau des Bälers und Wirthen Iohann Nederkorn zu Kevelaer.

Die Gesellshaft hat am 29. Dezember 1890 be- gonnen. Zur Vertretung der Gesellshaft ist nux die Wittwe Ferdinand Terörde berechtigt.

Goch, den 1, Oktober 1891.

Königlicßes Amtsgericht.

Goldberg. Befanutmachung. [89326]

In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 300 die Firma

Hugo Bathe zu Probsthayn

und als deren Inhaber der Apotheker Hugo Bathe zu Probsthayn eingetragen worden.

Goldberg, den 7. Oktober 1891.

Königliches Amtsgericht.

Görlitz. J ser Fi ist in oie - In unser Firmenregister unter Nr. 991, betrefsend die Firma: H

L, Heinemann (vormals Ernst Urban) Folgendes in Colonne 6 eingetragen worden ;

Die Firma ist dur< Kauf ergegangen auf den Droguisten Gustav Müller in Görliß und den Kausmann Adolf Scoly in Breslau, hier gel3\{<t s di nah Nr. 380 des Gesell\has#t3- register9.

Börlig, ten 3, Oktober 1891.

Königliches Amtsgericht.

Wadamar. Befauntmahung. [39421] Zu Nr. 13 des hiesigen Gesellschafitregisters Lahnkalkwerke Elz Schneider, Eliugs- hausen « Müller ist in Col. 4 heute eingetragen worden: Der Kaufmann Heinri<h Müller zu Gießen ist als Gesellschafter in die Gesellshaft eingetreten. Die Zeichnung der Gesellschaft gescieht re<htsver- bindlich durch die beiden Gfellschafter Karl Christian Schneider, Kaufmann, zu Kalkwerk Elz und den Kaufmarn Heinri<h Müller von Eießen oder dur einen dieser beiden Gesellschafter in Gemeinschaft mit einem der fünf übrigen Gesellschafter. Hadamar, 7. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht. IIL. Gohr.

Hamburg. [39328) Eintragungen in das Handelsregister. 1891, Oktober 3.

A. v. Hosêëtrup. Diese Firma hat die an Eduard Alexander Jacoby ertheilte Prokura aufgehoben und an Paul Emil Friedri<h Carl Brünnlein und den genannten Jacoby gemecinschaftli<e Pro- kura ertheilt.

A. Staeding. Hans Eduard Ferdinand August Liborius von Steuben ist in das unter dieser Firma geführte Geshäst eingetreten und {t das- selbe in Gemeinschaft mit dem bisherigen Inhaber Alexander Ferdinand Staeding unter der Firma A. Staeding «& von Steuben fort.

Brakel «& Sohn. FJunhaber: August Heinrich Wilhelm Brakel und Wilhelm Ehuard Hermann

Brakel. Inhaber: Wilhelm Justus

W. J. Baumann. Carl Baumann.

Kohrs & Co. Das unter dieser Firma bisher von Iohann Theodor Wewer aeführte Geschäft

- ist von Louis Ernst Franz Brüche übernommen worden und wird von demselben, als alleinigem Inhaber, unter der Firma Kohrs « Co. Nach: folger fortgeîeßt.

Richters «& Püttjer. Inkaber: Ludwig Richters und Albrecht Adolph Theoder Püttjer.

Georg R. Krüger. Caroline Henriette Amanda geb. Carstens, des Rudolph Georg Philipp Wilhelm Krüger Witkwe ist aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft ausgetreten; dasselbe wird von dem bisherigen Theilhaber Carl Georg Krüger, als alleinigem Inhaber, unter unver- änderter Firma fortgesetzt.

Oktober 5.

Theodor Maack. Das unter dieser Firma bisher von Heinri Rudolf Theodor Maack geführte Ge- \<äft ist von Franz Georg Ernst Carl «Baum- garten übernommen worden und wird von dem- felben, als alleinigem Inhaber, unter unver- änderter Firma fortgesetzt.

C. G. Kloss. Nach dem am 16. Juli 1891 er- folgten Ableben von Victor George Ichann Post wird das Geschäft von dessen Wittwe Sophie Johanna Anna Minna Post, geb. Klofs, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Oktober 6.

A. B. Laeisz. Diese Firma hat an Julius Otto Kricke Prokura ertheilt.

Johs. W. Krohu. Iohannes Jacobsen ist in das unter diesec Firma geführte Geschäft cingetreten urxd seßt dasselbe in Gemeinschaft mit dem bis- herigen Inhaber Johannes Wilhelm Jacob Krohn E der Firma Johs. Jacobsen & Krohua ort.

Gustav Trinks «& Co. Diese Firma hat die an Eugen Anker ertheilte Prokura aufgehoben und an Franz August Möller Prokura ertheilt.

Juister « Vöttgex. Die Gesellschaft unter dieser Qa deren Inhaber Johannes Friedri<h Geerd Suister und Johann Heinrih Böttger waren, ist aufgelöst. Laut gemachter Anzeige ist die Liqui- dation beschafft ; demgemäß ist dic Firma gelöscht.

Sprengstoff-Gesellschaft Kosmos. Der Beschluß der Generalversammlung vom 18. Dezember 1890 ist nunmehr duc< erfolgte Volleinzahlung der daraufhin gezeineten 900 Aktien vollständig zur Ausführung gebracht, fo daß das Grundkapital der Gesells<afr ¿. Zt. aus X 1 200 000, vertheilt auf 1200 volleingezahlte Aktien, zu je M 1000, be- steht, welhe sämmtli auf den Inhaber lauten.

F. G. Brückner Erben, Zweigniederlaffung der glei&namigen Firma zu Cottbus. Diese Firma hat an Gustav Adelbert Hcr;og Prokura ertheilt.

S. Bayer «& Co. Inhaber: Francitka Hedwig Bayer Wittwe, geb. Szczepantka, zu Posen und Sigismund Stmon, hiefelbst.

Raphaels & Co. Hermann David Johann Viktor Puhonny ift in das unter dieser Firma geführte Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in Gemein- \{aft mit den bisherigen Inhabern Otto Mari- milian Raphaels und Richard August Heinrich Friedrih Ochlkers unter unveränderter Firma fort.

Das Landgericht Hamburg.

HWannover. SBefanntmachung. [39330]

Im hiesigen Landelsregister ist heute Blatt 5707 zur Firma:

Localbahn-Bau- nund Betriebs-Gesellschaft

zu Hannover Hostmaun & Co. eingetragen :

Baurath Wilhelm Hostmann zu Hannover ist aus der Gesellshaft ausgetreten und wird dieselbe von den bisherigen Gesellshaftern Bau-Unternehmer Carl Vering in Hannover und Regierungs-Baumeister e Oer zu Berlin unter bisheriger Firma orta<1eßr.

Hannover, 6. Oktober 1891.

Königlihes Amtsgericht. TV.

HWannover. SBefauntmachung. [39329] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 4579 eingetragen die Firma mit dem Niederlassungsorte Hanuover und als deren Inhaber Kausmaan Georg Schmidt zu Han- nover und Kaufmann Philipp Steraheim daselbst. Offene Handelsgesel!.\<haft seit 1, Oktober 1891. Hannover, den 7. Oktober 1891. Königlihes Amtsgericht. IV.

[39331) Warzburg. Im Handelsregister ist eingetragen die Firma: Habermann und Bratheriug, offeue Haudelsgesellschaft, als Ort der Niederlassvng: Oker, als Inhaber die

Georg Schmidt « Co. !

pa Ferdinand Habermann in Oker und !

einri<h Brathering in Braunschweig. Zur Vertretung der Firma ift jeder der beiden Gesellschafter bere<tigt. Harzburg, den 2. Oktober 1891. Herzogliches Amtsgericht. Reinbed>.

Heidelberg. SBefanutmachung. [39332]

Nr. 47457/,8. Zu den diesseitigen Handels- registern wurde eingetragen :

a. Zu O. Z. 70 Band Il. des Firmenregisters:

Die Firma „F. H<h. Diemer“ in Heidelberg ist erloschen.

b Zu O. Z. 355 des Gesellschaftsregisters :

Die Firma „F+ Hch. Diemer & Cie“! mit dem Sitze in Heidelberg. Gesellschafter sind:

1) Franz Heinrich Diemer, Strumpfrwoaarenfabri- kant in Heidelberg, verehelict mit Elisabetha Gulland von da. Nach $. 1 des Ehevertrags d. d Heidelberg, 16. November 1887, wirft jeder Theil 50 M in die Gemeinschaft, während alles übrige gegenwärtige und Cünftige, aktive und passive, liegende und fahrende Vermögen von derselben aus- ges<hlossen bleibt.

2) Wilhelm Dillinger, Kaufmann in Karlsruße, vereheli<ht mit Maria Theresia Kühn von da. Nach Art, 1 des Ehevertrags d. d. Karlsruhe, den 90, Mai 1889, wirft jeder Theil 50 A in die Gemeinschaft, während alles übrige gegenwärtige und zukünftige, aktive und passive, liegende und fahrende Vermögen von derselben ausges<lossen bleibt. Die Ge'ellshaft hai am 21, September 1891 begonnen.

Heidelberg, 3. Oktober 1891.

Gr. Amtsgerit. Engelberth.

Husum. Bekanntmachung. [39419]

In das hiesige Firmenregister ist am heutigen Tage eingetragen :

I. Zu Nr. 109 (Firma Johs. Christiansen, Inhaber Buchdru>ker Johannes Friy Wilhelm Christiansen in Husum):

„Das Geschäft ist dur< Vertrag auf den Buch- dru>ker Martin Friß Kruse in Husum über- gegangen und wird von Ltterem unter der Firma „Frit Kruse, Johs. Christiansen Nachfl.“ fortgeführt ; siehe Nr. 119 des Firmen- regisiers';

II. unter Nr, 119:

Firma: Fritz Kruse, Johs. Christiausen Nachfl.

íFnhaber: Buchdru>ker Martin Friy Kruse in Husum.

Niederlassungort: Husum.

Husum, den 6. Oktober 1891.

Königlices Amtsgericht. Abtheilung I.

Insterburg. Sandelêregifter. [09333]

Der Kaufmann Carl Heinrich Wittig in Uder- ballen hat für seine Ehe mit _Amande, geb. Kuhr, durh Vertrag vom 2. Oktober 1891 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausge- \{<lofen, :

Dieses i} zufolce Verfüaung vom 7. Oktober 1891 in das Register, betreffend die Aus\@ließung der eheliYHen Gütergemeinschaft, sub Nr. 198 einge- tragen worden.

Insterburg, den 7. Oktober 1891.

Königliches Amtsgericht. Insterburg. Sandelsregifter. [39334]

Der Kaufmann Friedri<ßh Wilhelm Vachert in Groß Bubainen hat für seine Ehe mit Antonie Hermaun dur< Vertrag vom 29. No- vember 1890 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes au8ges<lossen.

Dieses ist zufolge Verfügung vom 7. Oktober 1891 sub Nr. 199 ir. das Register, betreffend die Ausschließung der ezelihen Gütergemeinschaft, ein- getragen worden.

JFnsterburg, der 7. Oktober 1891.

Königliches Amtsgeri{t.

Kammin. SBecfanntmachung. [39430] In unser Fizmenregister ist bei der unter Nr. 31 egenen Firma „A. Fliess“ Folgendes ver- merkt : Die Firma ift erloschen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 6. Oktober cer. an demselben Toge. Kammin, den 6. Oktober 1891, Königliches Amtsgericht. [38177] Köln. In dcs hiesice Handels- (Firmen-) Register ist urter Nr. 5676 heute eingetragen worden der in Köln wohnende Kaufmann August Thelen, welcher daselbst eine Handels-Niederlassung errichtet hat, als Inhaber der Firma: „Hansa-Brauerei, August Thelen“. Köln, 16, September 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

[38180] Köln. STn das hiesige Handels- (Gesell\schafts-) Register is bei Nr. 3370, woselbst die Handels- Gesells>{aft urter der Firma:

„Ed. Herzog «& Cie.“

zu Köln vermerkt steht, heute eingetragen :

Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Ueberein- kunft aufgelöst.

Der Kaufmann Eduard Herzog seßt das Geschäft unter unveränderter Firma zu Köln fort.

Sodann ift in dem Firmenregister unter Nr. 5678 der Kaufmann Eduard Herzog zu Köln als Inhaber

der Firma: „Ed. Herzog «& Cie.““ heute eingetragen worden. Köln, 19. September 1891.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

[38181] Köln. In das hiesiae Handels- (Firmen-) Register ist heute unter Nr. 5679 eingetragen worden der in Köln wohnende Kaufmann Anton MWMuriszewski, wel<her daselbft eine Handelsniederlassung errichtet hat, als Inhaber der Firma: :

„Kölner Schuhfabrik zum Dom A. Muiszewski““, Köln, 19, September 1891. Königliches Amtsgeriht. Abtheilung 7.

; ; [38178 Köln. In das biesige Handels- (Firmen-) Regitte ift bei Nr. 5114 heute vermerkt worden, daß die in Köln wohnende Handektsfrau Julie Bettger, jetzige Ehefrau Friedri Schirmer, ihr daselbst bestehendes Handelsge\{<äft unter der Firma: „Julie Vettger““

mit Einschluß der Firma an den in Köln wohnenden Möbelfabrikanten Karl Hupperß übertragen hat, welcher das Geschäft unier der Firma „Julie Bettger Nachf.“‘ zu Köln fortführt.

Sodann ift in demselben Register unter Nr 5677 der Möbelfabrikant Karl Huppertß zu Köln als JIn- haber der Firma:

„Julie Bettger Nachf.“/ heute cingetragen worden.

Köln, 19. September 1891.

Königliches Amtsgecicht. Abtheilung 7.

[38176 Köln. In das hiesige Handels- (Gesellfdafts) Register ist heute unter Nr. 3399 eingetragen worden die Aktiengesellschaft unter der Firma:

e-Bonner Bavaren-Kueipe“‘, welche ihren Siß in Köln hat und welhe auf Grund eines vor Notar Justizrath Goe>ke zu Köln am 9, Séptember 1891 vollzogenen Gesellschafts Vera trages errihtet worden ist. Gegenstand des Unternehmens ist

a, der Erwerb, die Verwaltung und Nußtbar- machung eines Hausgrunds{Ü>kes zu Born, hauytsähli< im Interesse dex katholischen Studenten-Verbindung Bavaria ;

b. die Herausgabe und der Verlag eines Com- merêbuces für den Kartell-Verband der katholischen deutshen Studenten-Verbin dungen.

Die Dauer der Gesellschaft ist auf eine gewisse

Zeit nicht bes<räakt. Gesellshaft beträgt

Das Grundkapital der 16 600 A6

Dasselbe is in 83 Aktien zu je 200 F einge- theilt, wel<he sämmtlih von den Gründern der Ges sellshaft übernommen worden sind und auf welche dieselben 50 9/0 eingezahlt haben; die Aktien lauten auf den Name vnd sind nur mit Genehmigunz der Gesellschast übertrogbar. Die Uebertragung geschieht auf \<riftliden Anarrag dur<h den Vorstand unter Zustimmung des Aufsichtsrathes.

Der Vorstand besteht aus ein bis dreï Personen.

Die Wahl uyd Entlastung erfolgt dur den Aufs Kbtsrath.

Der Vorstand zei<net dur< Unterschrift der Firma Seitens eines seiner Mitglieder für die Gesellschaft verbindlich.

Der Aufsictsrath besteht aus mindestens drei und bö<stens sieben Personen, wel<he von der Generals versammlung gewählt werden; von denselben müssen mindestens zwei am Site der Gesellschaft wo:nen,

Bekanntmachungen gesehen dur< den Vorstand, so weit sie geseßlich in öffentlichen Biättern fiatt- zufii.den haben dur< den Deulschen Reichs- und Königlih Preußischen Staa1s-Anzeiger zu Berlin, in den anderen Fällen dur<h brieflihe Mittheilung an die Aktionâre.

Die ordentlihe Genecalversammlung findet all- jährli<h in den Monaten Juli bis September zu Köln, Bonn oder einem andern dur< den Aufsichts- rath zu bestimmenden Orte statt; ordentliche wie außerordentilihe Generalversammlungen werden vom Vorstande durch einges<riebene brieflihe Einladungen anter Mittheilung der Tagesordnung einberufen,

Die Gründer der Gesellschaft sind: x

1) Doctor medicinae Paul Wiry, Arzt zu Mül- beim am Rhein; f

2) Doctor juris Joseph Loerkens, Gerihts-Assessor zu Krefeld;

3) Candidatus theologiae Peter Biesenbah ¿v Düsseldorf;

4) N juris August Mellcr, Refererdar zu

nz

5) Paul Wagner, Gerichts-Assessor zu Köln.

Der Aufsihtsrath wird gebildet aus:

1) Theodor von Coellen, Re<htsanwallk;

2) Conrad Wirt, Dombvicar;

3) Christian Re<, Rentner;

4) Doctor medicinae Hubert Welter, Arzt ;

5) Doctor medicinae Joseph Hardenbier, alle in Köln wohnend.

Der derzeitige Vorstand der Gesellschaft ist:

Loos Wilhelm vom Grafen, Rechtsanwal! zt öln. :

Die Prüfung des Herganges der Gründung ia Gee mäßheit des Artikels 209 h. des Allg. Veutsen Handelsgesezbuches is dur die Mitglieder des Auf- fihtsrathes und des Vorstandes erfolgt.

Der Bestellung besonderer Rebisoren hat es im untergebenen Falle ni{<t bedurft.

Die auf die Aktien eingezahlte Summe befindet si< im Besiy des Vorftandes.

Köln, 21. September 1891.

Königliches Amtsgericht.

Arzt,

Abtheilung 7.

[38179] Köln. In das hiesige Handels- (Firmen-) Register ift unter Nr. 5682 heutc eingetragen worden der in Köln wohnende Kaufmann Kranz Seinsche, mae daselbst ein: Handelsniederlassung hat, als Inhaber

der Firma: „F. Seinsche““. Köln, 21. September 1891. j Königlihes Amtsgericht. Abtheilung 7. [38182]

L : a Köln. Jn das hiesige Handels- (Firmen-) gister ist heute urter Nr. 5680 eingetragen A der in Köln wohnende Kaufmann und Fa i B Gisbert Clemens, welcher in Brühl eine Hawe: Niederlassung errihtet hat, als Inhaber der Firma: „Rheinische Apparate-Bau-Ausftalt, Köl j ea E ölu, 21. September 1891. i Königliches Amtsgericht. Abtheilung a

Redacteur: Dr. H. Klee, Direktor.

Berlin: L Verlag der Expedition (Scholz).

i lags > der Norddeutschen Buchdru>kerei und Ver Drunftalt, g Wilhelmstraße Nr. 32.

M 239.

Fn

unan

: fic Beilage zum Deutschen Reichs-Auzeiger und Königlih Preußi

Berlin, Sonnabend, den 10. Oktober

hen Slaats- Anzeiger.

189A.

Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster - Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan - Aenderungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Central-Handels-Negister für das Deutsche Reich. (n. 2:92)

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih kann dur alle Post - Anstalten, für 9erlin auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlih Preußischen Staats-

Anzeigers SW.,

« gan ——

Handels - Register.

‘Die Handelsregistereinträge über Aktiengefells<haften end Kommanditgesellshaften auf Aktien werden nach @¿ingang derselben von den betr. Gerichten unter der Rubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- registereinträge aus dem Königreih Sachsen, dem Eönigreih Württemberg und dem Großherzog- ibum Hessen unter der Rubrik Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlih, Mittwochs bezw. Sonan- abends, die leßteren monatli.

ilhelmstraße 32, bezogen werden.

[38183] Köln. In das biesige Handels- (Firmen-) Register ift heute unter Nr. 5681 eingetragen worden der in Köln wohnende Agent Karl Heister, welcher daselbft seine Handelsniederlassung hat, als Inhaber der

Firma : - „Karl Heister“. Köln, 21. September 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7. 38185] Köin. In das hiesige Handels- (Firmen-) Register ist heute unter Nr. 5683 eingetragen worden der in Köln wohnende Agent Johann Joseph Hubert Pesch, welcher daselbst seine Handelsniederlassung hat, als Inhaber der Firma: „Johaunes Pesch“. Köln, 21. September 1891. Konigliches Amtsgeriht. Abtheilung 7. [38184] Köln. In das biesige Hanbels- O Register ist heute unter Nr. 2649 eingetragen, da die in Kölu bestehende Commandit - Gesellshaft unter dec Firma: „Pateut-Flahs-Wirkerei Kölu Schönherr «& Cie.“ en in Köln wohnenden Kaufleuten Christian Jacob Drechsel und Leo Schleicher Collectiv-Prokura ertheilt hat. Köln, 22. September 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

[38186] WöIln. In das hiesige Handels- (Geseilshafts-) Register ist beute unter Nr. 3400 eingetragen worden die Handels-Gesellschaft unter der Firma: „A. Hirschfeld & Co.‘‘, wel<he ihren Siß in Frechen und mit dem heutigen Tage begonnen hat.

Die Gesellsczafter sind die in Frehen wohnenden Fabrikanten August Hirshfeld und Wilhelm Wan- ¡invius,

Köln, 22. September 1891.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7.

A olgende

Krone a./B. SBefanutmachung. Im hiesigen Firmenregister sind heute Fintragungen bewickt worden : a. bei Nr. $5 zu der Firma S. Lyskowwsfa, Viktoria-Droguerie : Die Firma ift erloshen b, Nr. 70 Bezeichnung des Firmeninhabers : Spalte 2. ODroguenhändler Winfried Strenzke zu Okollo bei Bromberg. Ort der Niederlassung : Spalte 3. Jn Kroue a./B. Zweigniederlassung, in Okollo bei Bromberg Hauptniederlassung. Bezeichnung der Firma: Spalte 4, Viktoria Drogueric, Winfried Streuzke. Kroue a./WV., den 3. Dfiober 1891. Königliches Amtsgericht.

Lübeck. [39418] Eintragung in das Handelsregister. Am 7, Oktober 1891 ift eingetragen : auf Blatt 507 bei der Firma J+ H. Hutter: Ale eira des Johann Heinrih Hutter ift erloschen. Lübe>, den 7. Oktober 1891. Das Amtsgericht. Abth. Il. Funk, Dr. S @weim.

Memel. VBekauntmachung. [39336] _In unser Firmenregister ist unter Nr. 957 das Fräulein Emilie Peicher von hicr als Inhaberin der Hicma Fe. A. Koch Nachf. in Memel zufolge Verfügung vom 6. Oktober 1981 am heutigen Tage eingetragen worden.

Memel, den 6. Oktober 1891.

Königliches Amntsgecicht.

Minden. Handelsregister [39338] des . Königlichen Amtsgerichts zu Minden. 7 Die unter Nr. 106 des Firmenregisters ein- getragene Firma „Louis Röll zu Hausberge“ (Firmeninhaber: der Kaufmann Louis Röll zu Hausberge) ift gelös<t am 8. Oktober 1891, Minden. Handelsregister [39337] des Königlichen Amtsgerichts zu Miuden. —În unser Firmenregister ist unter Nr. 660 die Firma Lonis Röll zu Hausberge“ und als eren Inhabec der Kaufmann Rudolf Roll zu Vausberge am 8, Oktober 1891 eingetragen.

Mülhausen À./Els. Saudelsregister [39339]

des Kaiserl. Laudgerichts in Mülhausen i./Els. |

Unter Nr. 213 Band 1V. des Gesellschaftsregisters ist heute die offene Handelsgesellschaft unter der

irma „Weil «& Levy“ hier, begonnen am . Oktober 1891, eingetragen worden. Inhaber sind die Herren Nax Weil und Gustav Levy, Inhaber cines Bankgeschäfts hier. Mülhausen i./Els., den 6. Oktober 1891. Der Landgerihts-Obersekretär : Wel >er, Kan/leicath.

[39340] Naugard. In unser Firmenregister ist unter Nr. 217 als Firmeninhaber der Kaufmann Louis Rudolf Eilenscidt, als Ort der Niederlassung Naugard, als Firmenbezeihnung N. Eileufeldt, zufolge Verfügung vom 6. Oktober d. I. an dem- jelben Tage eingetragen Naugard, den 6. Oktober 1891. Königlihes Amtsgericht. [39341] Neustrelitz. In das Handelsregister Fol. LXXXVIII., betreffend die Aktiengefel.\{<haft „Vor- s<zuf-Austalt“‘ zu Neustreliß, ifl heute ein- getragen: ad Col. 5: Der Hoflieferant A. S&malfeldt, der Nichamtsdirigesnt C. Rönbe> und der Kaufmann J. Maßmann hieselbst find bur<h Tod aus dem Di- rectorio ausgeschieden. Der Kammerrevisor Rech- nungsrath A. Scheel hier ist neu gewählt worden und in die Direktion eingetreten. ad Col. 6: Die SS. 17 Absay 1 und 19 Abfay 2 der revidirten Statuten der Vorschußanstalt vom Jahre 1877 find dur< Beshluß der General- versammlung der Aktionäre vom 1. November 1890 dahin abgeändert worden, daß die Direktion hinfort nur aus fünf Mitgliedern besteßt, uad daß zwei Mitglieder der Direktion oder ein Mitglied derselben und ein Prokurist fortan zur Beitretung der Anttalt befugt find. Neustrelitz, dea 2, Oktober 1891. Großherzogliches Äntsgericht. I. C. Jacoby. [39342] Neustrelitz. Die unter der Firma „Borchardt Gebrüder“ hieselbft bestebende Zweigniederlassung des unter derselben Firma in Vexlin bestehenden Hauptge\chäfts ist heute in das hiesige Handelsregister Fol. CLXXII. Nr. 172 mit dem Bemerken ein- getragen, daß der Kaufmann Hugo Bendix hieselbit als Prokurist bestellt ist. Neustrelitz, den 3. Oktober 1891. Großherzogliches Amtsgeriht. Abtheilung I. C, Jacoby.

Ober-Glogau. Bekauutmachuug [39420]

In unser Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 7 folgende Eintragung bewirkt worden:

Spalte 2. Galuszka & VBichl.

Spalte 3. Ober:Glogau.

Spalte 4. Die Gesellsbaft hat am 1. Axril 1891 begonnen. Dic Gesellshaster find:

1) der Gasthausbesizer Klexander Galuszka zu

Chropaczow, 2) der frühere Gastwicth Pauk Bichl zu Ober- Glogau.

Die Vertretung der Gesellschast sieht beiden Ge- fells&aftern zu.

Ober-Glogau, den 6. Oktober 1891.

Königliches Amt3zericht.

Obornik. Bekanntmachung. [39344]

Die Firma Theodor Stefansfi i Obornik ist erloschen und auf Anzeige vom 29, September i891 im Firmenregister urter Nr. 13 Blatt 7 gestrichen roorden.

Obornik, den 2. Oktober 1891.

Königliches Amisgericht.

Oldenburg. Großherzogliches [39110] Anmütsgericht Oldenburg. Abth. L.

In das Handelsregister ist auf Seite 365, Nr. 573 zur Firma „Gebrüder Strube in Oldeuburg“‘ eingetragen :

Nach Anzeige der bisherigen Inhaber ist die Firma mit dem gestrigen Tage erlos<en.

1891 Oktober 1.

Harbers.,

Oppeln. VBekauntmachung. [39109]

In unserem Firmenregister ist heute

1) unter Nr. 472 die Firma Alexauder Gaida, als deren Inhaber der Victualienhändler Alexander Gaida zu Groshowiß und als Ort der Niederlassung Groschowißtz,

2) unter Nr. 473 die Firma Friß Schmidt, als deren Inhaber der Fabrikbesißer Fritz Schmidt zu Comprahczüß und als Oct der Niederlassung Tom ra eg,

3) unter Nr. 474 die Firma Eduard Merfert, als deren Inhaber der Kaufmann Eduard Merfert zu Proskau und als Ort der Niederlassung Proskau

eingetragen worden.

Oppelu, den 5. Oktober 1891.

Königlihes Amtsgericht.

[39183]

Osterwieck. Im Firmenregister des unter-

zeichneten Amtsgerichts ist heute unter Nr. 167 die

Firma W. Sudhoff mit dem Sißze zu Verfel

und als deren Jnhaber der Dreschmaschinenbesiger

Wilhelm Sudhoff zu Berßel eingetragen worden.

Ofterwieck, den 2. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht.

Ostrowo.

Rastatt. O.-Z. 17 zur Firmina Jsrael Herz in Kuppeu- heim wurde heute eingetragen:

Das Central ¿Handels - Register für das Deutshe Reich erscheint in der Regel tägli<h. Das

Abonnement beträgt T1 50 4

Bekauutmachung. [39343] Fn unser Firmenregister ist nachstehende Ein-

traçung erfolgt:

Spalte 1. Laufende Nr. 344. Spalte 2. Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann Victor Dymalski. Spalte 3. Ort der Niederlassung : Ostrowo. Spalte 4. Bezeichnung der Firma: V. Dymalsfi.

Spalte 5. Eingetragen zufolge Verfügung vom 7. Oktober 1891 am 7. Oktober 1891.

(‘Akten über das Firmenregister Bd. RI., S. 196.)

Ostrowo, den 7. Oktober 1891.

Königliches Amtsgericht. Feine. Bekanntmachuug. [39345]

Avf Blatt 409 des hiesigen Handelsregisters it heute zu der Firma „Actien-Zuckerfabrik Peine“ eingetragen :

Der Gesellschaftêvertrag vom 23. April 1866 ist durch dea Gesellshaftsverirag vom 3. Oktober 1891 abgeändert.

Das Grundkapital dec Gesellschaft beträgt 379 800 M; dasselbe wird gebildet dur< 1266 Stück Aktien von je 300 4, wel<he auf Namen lauten.

Der Vorstand besteht aus 5 Mitgliedern, wel<e dur die Generalversammlung mit einfaÿer Stimmenmehrheit aus der Zahl der Aktionäre auf 3 Jahre gewählt werden.

Die Zusammenberufung der Generalversammlung der Aktionäre mnß mindestens 2 Wochen vor der Versammlung unter Mittheilung der Tage8ordnung an sämmtliche Üfktionäre dur Äufgabe zur Post ge- \chehen, :

Die Bekanntmachungen der Sefellshaft an die Aktionäre crfolgen \<riftli@ duc die Post over dur Rundschre!ben oder auf sonsüige geeignete Weise.

Der Vorstand zeihnet re<htêverbiadlih für bie Geselischaft duc< deren Firma mit der Unterschrift dreier Vorstandsmitglieder; zur Abgabe mündlicher Erklärungen genügt die Zustimmung dreier Vor- standsraitglieder.

Peine, den v. Oktober 1891,

Königliches Amtsgericht. L.

Peiskretschanms. Befanntmachung. [39111]

íIn unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 44 die Firma Johanu Lazar zu Peiètkcetscham und als deren Inhaber der Bierverleger Johann Lazar in Peiskrets<ham am 2. Oktobec 1891. eingetragen woorden

Peiskretscham, den 2. Dktober 1891.

Königliches Amtsgericht. (Unters{rift.) Pforzheim. Bektauntmachung. Zum Handelsregister wurde eingetragen: A. Zum Firmcnaregifter :

1) Band 111. O.-Z. 107, Firma Martin Boh- linger hier. Inhaber ist Bijouteriefabrikant Mar- tin Bohlinger hier. Nah dessen Ehevertrag mit Sofie, geb. Ungerer, vom 11. September 1869 ilt die echelihe Gütergemeinschaft auf einen beiderseitigen Einwurf von je 15 fl. bes<ränkt.

2) Band II1, D.-Z. 108. Firma Nobert Un- gerer hier. Inhaber is Bijouteriefabrikant Ro- bert Ungerer hier. Nach dessen (Ehevertrag mit Pauline, geb. Müller, vom 8. Juni 1883 ist die ehelihe Gütergemein]<haft auf cinen beiderseitigen Einwurf von je 25 4 beschränkt.

3) Band 111, O.-Z 109, Firma E. Weiß hier. Die Firma und damit die Prokuca des Bernhard Weiß hier ist als Einzelfirma erloschen.

4) Band 111, D.-Z. 110. Firma J. Grüufeld hier. Inhaber ist Vijouteriefabrikant Ignaz Grün- feld bier. Verselbe ist mi: Jda, geb. Blumberg, vereheliht. Nah dem in Tepliß abges<hlossenen Ehevertrag vom 27. Dezember 1881 besteht zwischen den Ghegatten Gütergemeinschaft mit der Maßgabe, daß sämmtliche Ausstattung2gegenstände der Ehefrau alleiniges Eigenthum derselber: verbleiben.

5) Band 1, O.-Z. 454. Firma H. Swoboda hier. Das Ge\{hä¡t nebst der Firma ist nah dem am 22, September »s. Is. erfolgten Tode des Jn- habers auf dessen Wittwe, Pauline, geb, Beer, hier wohnhaft, übergegangen, welche dasselbe untec Zu- stimmung des Vertreters ihrer minderjährigen Kinder weiterführt. Die Prokura des Kaufmanns Carl Uhrmann hier ist erlos<hen.

6) Band 111, O.-Z, 110, Firma C. Mondt- Berg, Verlagsbuchhandlung hier. TInhabec ist Kaufmann Carl Mondt-Berg, hier wohnhaft, welcher eine Verlags8buchhandlung betreibt. Derselbe ift mit Hermine, geb. Arensmeier, vereheliht und lebt in VBermögensabsonderung mit sciner Ebefrau.

B. Zum Gesellschaftsregister :

1) Band 11, O.-Z. 687. Firma Martin Un-

fie hier. Die Gesellschaft ist aufgelöst und die

[39428]

irma erloshen. Dic Liquidation besorgt Robert

ngerer hier.

2) Band 11, D.-3. 876. Firma E. Weiß hier. Theilhaber der seit 1. Oktober d. I. bestehenden, zum Betriebe der Kettenwaarenfabrikation errichteten offenen Handelsgesellschaft sind Frau Eduard Weiß Wittwe, Pauline, geb. Bodenheimer, und Fabrikant Bernhard Weiß, beide bier wohnhaft.

Pforzheim, den 6. Oitober 1891.

Großh. Amtsgericht. II. Dr. Sautier.

[39181]

Nr. 18564. Ins Firmenregister zu

für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 8. Snsertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 S.

Die Firma is auf Ableben des Jsrael Herz erloschen. Nasftatt, den 6. Oktober 1891. Großh. Anitsgeri@t. Farenschon. Ratibor. Bekanntmachuug. [39112] In unserem Firmenregister sind auf Grund des Gesetzes vom 30. März 1888 nabbezeihnete Ficuen, deren Inhaber oder Rechtsnachfolger der öffentlichen Aufforderung vom 18. April 1891 ungeachtet in der gegebenen Frist Widerspru<h nit erhoben haben, von Amtswegen gelö\<t worden : Nr. 41. Ludwig Hausmann, Nr. 68. A. VBaginsky, Nr. 126. Jos. Tayuke, Nr. 242, Eduard Doctor, Nr. 245. Louis Wegner, Nr. 256. Carl Schwarz, Nr. 278. Jacob Moll. Ratibor, den 26. September 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung IX.

Rheda. Handelsregister [39347] des Königlichen Amtsgerichts zu Rheda. Die unter Nr. 32 bes Firmenregisters eingetragene

Firma F. Seinemann, welche früher unter Nr. 639

des Firmenregisters des Königlichen Amtsgerichts in

Bielefeld eingetragen war (Firmeninhaber der Kauf-

nann Jacob Heinemann in Rheda) ist gelö\{t am

5, Oftober 1891,

KRheda. Handelsregister [39348] des Königlichen Amrsgerichts zu Rheda. Die unter Nr. 45 des Firmenregisters eingetragene

Firma Car! Wistinghausen, welche früher unter

Nr. 782 des Firmenregisters des Königliwen Anits-

geridts iu Bielefeld eingetragen war (Firmeninhaber

der Kaufmann Eduard Wistinghausen zu Rheda)

ist gelös<t am 5. Oktober 1891,

[39117]

Ribnitz. In das hiesige Handelsregister ist

heute zufolge Vecfügung vom 6. d. M. eingetragen : 1) unter Nr. 21 zur Firma „„Jsidor Mayer“:

Die Firma ift erlosen, 2) unter Vir. 176 die neue Firma „Max Rubien vorm. Ffidor Mayer“ zu Ribnitz (Inhaber Kaufmann Max Rubien daselbst). RNibuitz, dea 7. Oktober 1891. Großherzoolihes Amtsgericht.

Rodenberg. SBefanntmachung. [39116] Auf Blatt 58 des hiesigen Handelsregisters ist

beute zu der Firma Apotheker Leopold Sander

in Grof:-Neundorf eingetragen: „Die Firma ift erioschen.“ Rodeuberg, den 30. September 1891. Königliches Amtsgericßt.

Redenbers. Befanntmachung. [39115]

íIn das hiesige Handelsregister ist heute Biatt 80 eingetragen die Firma:

Apotheker Adolf Jacobi

mit dem Niederlassung8orte Grofß-Nenndorf und als deren Inhaber der Apotheker Adelf Jacobi zu Große-Nenndorf.

Rodenberg, den 30, September 1891.

Königliches Amtsgericht.

Rüdesheim. Befanntmachuug. {99346]

In das Gesellschaftsregister des hiesigen König- lihei Amtsgerihis is bei Nr. 72, Firma U. Wilhelmj Actiengesellschaft zu Hattenheim E E in Spalte 4 nachstehender Eintrag erfolgt:

Das bisherige Vorftandsmitglied Kaufmann Franz Travers ijt aus dem Vorstande der Gesellschaft außsges<teven.

Nüdesheim, den 5. Oktober 1891.

Königliches Amtsgericht. L.

Ruhrort. Handelsregifter aao des Königli<ßen Amtsgerichts zu Ruhrort. Unter Nr. 422 6e8 Gesellschaftsregisters ift die,

am 1. September 1891 unter der Firma Gebr.

Vorholt errichtete, ofene Handelsgesellschaft zu

Meiderich am 30. Sepiember 1891 eingetragen,

und sind als Gesellschafter vermerkt:

1) der Glas\shleifermeister Ernst Vorholt, 2) der Glas\hleifermeister Eduard Vorholt zu Meiderich. : Die Befagniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht jedem der Gesellschafter zu.

Ruhrort. Handelsregister [39114] des Köuiglicheu Amtêögerichts zu Ruhrort. Unter Nr. 423 des Gesellschaftsregisters ist die

am 26, September 1891 unter der Firma Gerson

«& C°_ errichtete offene Handelsgesell\{<aft zu Ruhr-

ort am 2 Oktober 1891 eingetragen, und sind als

Gesellschafter vermerkt:

1) die Wittwe Kaufmann Georg Gerson zu Rheinberg,

2) der Kaufmann Emanuel Gerson zu Ruhrort.

Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht

Jedem der Gesellschafter zu.

Sangerhausen. Befauntmachung. [39354] In unserem Firmenregister ist heute folgende Ein- tragung bewirkt worden: 1) Laufende Nr. 423. 2) Bezeichnung des Firmeninhabers : Kaufmann Max Sw<hmalz zu Sangerhausen.