1891 / 247 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E I C O A E E a S R E K s

2) Besclußfasjung über die vorges<hlagene Ge- | Dounerftag, den 12. November 1891, Vor- [40903 Anus früherer Ausloofung der 4/0 Anleihe winn- Vertheilung und Ertheilung der Ent- mittags 12 Uhr, im Europäischen Hofe hier- In Gemäßheit der Bedingungen für die Aufnahme | find S lastung an den Aufsi<tsrath und Vorstand. | selbst, Louisenftraße Nr. 4, im Ans&luß an die | unserer vierprozentigen Auleihe von 2 000 000 4 12 Stü>, welche die Nummern : D r t t e B e Î | ag e

3) Wahl von zwei Mitgliedern des Aufsichts- | vorgedachte allgemeine Generalversammlung statt- | vom 9. Oktober 1889 maden wir hierdur< bekannt, 50 650 884 1122 1387 1411 1963 1973 zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

rathes. findenden besonderen Generalversammlung ein- | daß de L 1974 1991 2036 3511 Berlin, Dienstag, den 20. Oktober 1891.

rn 4) Wahl von drei Rechnungsrevisoren. geladen. 65 319 321 368 603 786 935 968 997 | tragen, sowie von unserer früheren 5 °/o An- Stettin, den 20. Oktober 1891. Tagesorduung : 1238 1548 1606 1826 1957 2211 9318 2357 | leihe, welhe gekündigt ift, Der Auffichtsr Zustimmung zu dem am nämlichen Tage von 9453 2559 2710 2924 3115 3228 3454 3851 8 Stüd, Nummer 142 1052 1645 1646 1647

ath î F der gemeinschaftlichen Generalversammlung 3922 1648 1649 2005 der Pommerscheu Papierfabrik gefaßten Beschlusse über den unter 4 auf deren | ausgelooft worden \ind. noch uit zur Einlösung eingereiht worden. ohenkru L Tagesordnung stehenden Antrag. Die Obligationen, welhe die vorbezeibneten Num- | Diese Obligationen werden ni<ht mehr verzinst, G. Allendorf i mera tragen, werden vom 2. Januar 1892 ab | und fordern wir deren Inhaber hiermit wiederholt e : Die Befiter der Stammaktien unserer Ge- | bei der Dresduer Bauk in Dresden und Berlin | zu deren Einreichung bebufs Einlösung auf. [41449] sellschaft werden bier Sn Ee E E O Geselshafto rae tons b Riesa, im Oktober 1891. î - | den 12. November ormittag r e Stücke müssen m ons und den Coupons i Hannoversche Maschinenbau- | iz Europäischen Hofe hierselbst, Souisen- | bis incl. 20 eingeliefert werden. „Lauchhammer“ vereinigte vormals Actien-Gesellschaft ftraße Nr. 4, im Anschluß an die vorgedachte all- | Bom 1. Sanuar 1892 ab findet eine Verzinsung Grâäfl. Einsiedel’sche Werke. vormals Georg Egestorff. gemeine Generalversammlung stattfindenden besou- | vorstehender Obligationen nit mehr statt. Der Vorftand. Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden deren Genera E Ee [41372] . . .. 0. hierdur< zu der am Dounerstag, den 12. No- Zustimmung zu dem am nämlichen Tage von Papierfabrik Möckmühl.

Kommandit-Gesell\ Gaste auf Aktien u. Aktien-Gesellsh.

2. s gat eta u dergl, 0 7 Erwerbs- und Wirth\<

L ; gen U. L 8, un irths<hafts-Genofsenschaften. 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. ersicherung. S tl A î iederlafi ‘von alt

4. Verkäufe, Verpachtungen, A O E effen Î ¿V N c ér. L A F L R

5. Sa x. von Werthpapieren. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

1) K ommandit - Gesellschaften Die im e 6 g 8 der Statuten Vert h eilun g.

; i t0t- genannten Gegenstände.

vember 1891, Vormittags 10 Uhr, im Euro- ; : au Aktien U. Aktien-Ge ell i 0

pi chen Hof L hierselbst, S ouisenfstraße Nr. 4, d 5 gemeins ide E rie « an Activa. Vilanz pro 30. Juni 1891. Passiva. | L | h. ide wig 20 Ves Sia en g E S Otiover Amortisation : Fabrikanlage Braunschweig :

up S ordentlichen Generalversamm- deten Tagesordnung stehenden Antrag as M A M (61868) omsier cr, ab zur Einsicht der Herren Aktionäre aus. M E O S S E 2 t R d

ung ngeladen. s L E 2 ¿ z 14; : ¿ s rbetiterwohnungen. - « - « 4 o E

Tagesordnung: Diejenigen Aktionäre, welche ihr Stimmre({t aus- P e M bilien-Conto . 169754 84 Ee Aren “E Gasbeleuchtungs-Gesellschaft. E en werben E18 A Slcittei Beamtenwohnhaus. . . « « 20751 , 90 , |

1) Vorlegung der Bilanz nebst Gewinn- und Ver- | phen w eh ere {n Gemäßheit des $. 17 des Hol stofffabrik- C L ilten-Gonlo 118860401 * A OrLT f h D S e Die Herren Aktionäre unserer Gesells<haft werden entspreGend am 30. und 31. Oktober cr. auf unserem 1163520 A 07 S à 29% 23 270/40 lustre<nung, sowie des Geschäftsberits des | Statuts ersu<t, ihre Aktien bis späteftens am Waar s A Fabrik HonauConto 1900970 a orie c E hierdur< zu der am 5, November 1891, Nach- | Bureau ausgegeben. L D at e e. 1300219 ¿O8 e 810 9% 122 631/36 040 at und des Berichtes des Aufsichté- | 9, November 1891, Abends 6 Uhr, bei Séleisbolz-Conto « - - V | 4817/90 Dividenden-Gonto H M Le E errcaive a E E Ma dey M 2 C COUTES ME o M049 3035/64 148937

| : i dem Vorstande der Gesellschaft in Lindeu Bau Go s S a S0 Tantidme-Contô Or ndenden 26. ordeutlicheu Generalverjamm!ung er Auffichtsrath. mortisation: Fabrikanlage Vechelde: / d 2) Genehmigung der Bilanz, Ertheilung der oder Casfsa-Conto «e ooo 1453/22 Eonto-Corrent-Conto : ¿P 83710 ergebenst eingeladen. S - At teewobniungs N 298 s E s

theilung des V e Herrn M. Blumenthals Nachfolger in Gewinn- und Verlust-Conto . . . |_ 4892 [41370)} 3445 | Indem wir nachstehend die von der Generalversaminlung genehmigte Bilanz nebs Gewinn- und 290 971 M 63 A à 2°/o 5 819/43

Í L traße 43, oder | S

3) Wahl zweier Aufsichtérathsmitglieder. H Hannover, Georg j N 325033 s : eo ;

, L ; erren Vorn & Busse in Berlin W., : Verlust-Conto für das dreiundzwanzigste mit dem 30. Juni d. F, s\<ließende Geschäftêjahr veröffent- b Masi - + o e e e \ 348 393 „, 74 „, à 10% 34 839/37 4) Beschlußfafung über den Antrag des Auf Behrenstraße 31, Soll. Gewinn- und Verlust-Conto. Haben. e oen wir gleichzeitig biermit an, daß die dadur festgestellte Dividende von G °% auf die c. Zugang . . . - * 69082 » 49 , à 5% 3454 191 44112/92

sichtsrathes : in den üblichen Geschäftsstunden zu hinterlegen. Die 5 «8 Stammaktien Î Tilgung der Contos für ‘auêrangirte Maschinen Braunschweig | ; M Ser. I. ganze Aktien à 900 4 mit 4, und Vechelde . E | 6 201/72 Per Fabrikations-Conto: Ser. 1. halbe Aktien à 450 A mit M 27, S

„Den prinzipalen und eventuellen Saß ad E. | Aktien sind mit einem arithmetish und na Gat- A M e R AUR tungen T india Fe Gase in Et Aa auf Gebäude Mr 18fedds S Ai 0 } Vg A i i i i ini- U obilien incl. Holio it. - i A 2 : i: i Umwandlung der Stammaktien in Prioritäts- e R i E R Unkosten und Zinsen. O E 1 . | 23381 89 A o A / - d r 1, Ge e ay bri da e gegen Se Nr. 7 Ueberweisung an den Dispositionsfonds . «eft || 12512 (61 aktien Litt. B. aufzuheben“, Vermerke über die Sliumciai sofort zurüd>- Se e E und auf die l unsever Caffe, f bie « gegen Goupon “tr. Tantième an Aufsichtsrath und Direction . «eft N 773 (96 und dagegen zu beschließen gegeben wird und als Legitimation zum Eintritt in Bilanz-Conto, Reingewinn . . . |_4392,19 der Braunschweigischen Bank hi Rü>stellung für baulihe Erneuerungen . «ee |.| 20 000 „Daß der Betrag der von den umwandelnden | Fie Generalversammlung dient —|— ———=— D Bs en Da er, Ee a e P || 180 000 |— Aftionären zu leistenden Zahlung in den geseß" | Perectigt zur Theilnahme i vin: Genetals 47195 67 i 47195/67 A I at, Loose S V6 t Vrewen o i e A ag E e H 11 368 |63 In der beute stattgehabten ordentlihen Generalversammlung wurde die Dividende pro 1890/91 den Herren Zu>schwerdt « Beuchel in Magdeburg | 750 907 24

lihen Reservefonds fließen soll.“ versammlun

gen sind nah $. 6 des Statuts außer 0 : E Ai i: : K :

| ; O den Prioritäts-Aktionären nur diejenigen Stamm- | auf 2 ‘/o gleih # 20,— pro Aktie festgesezt, der Rest mit 4 392.19 wird dem Reservefond überwiesen. in Empfang zu nehmen ift. E U ;

Die Besitzer der Prioritätsaktien à 500 4 | ktionäre, deren Aktien auf 4 300.— umgestempelt Mö>mühl, 15. Oktober 1891. Aa O L 17, Oktober 1891. Debet. Gewinn- und Verlust-Conto am 30. Juni 1891. Credit.

unserer Gesellschaft werden hierdur< zu einer am | Fnd, Die Umstempelung erfolgt au jeßt no< bei Papierfabrik Mö>mühl. Der Vorstand «A | | S

Donnerstag, den 12. November 1891, Vor- Marx Lenz. : ér : ; Dtags 114 Uhr, im Europäischen Hofe hier: | per De A Gt 6 Oa der Braunshweigishen Actien Gesellshaft für Fute & Flahs Fudustrie. | An Handlungz-Unkoften-Conto « - - + -- 12 917/65|| Per Saldo. . .. . .| 140299 selbst, Louisenftraßie Nr. 4, im Anschluß an die | 58 dieses Monats an werden die Vorla en für die [41365] æ H. Lupprian Fohn F. Mc. Kean . Gehalte-Conto. .. .- + + + + 48 021/66 , Wohnungsmiethe-Cto. 4 372/25 vorgedachte allgemeine Generalversammlung ftatt- | Generalversammlungen im Geschäftslokale in Linden Activa. Vilanz-Conto per 30. Juni 1891. Passiva. ; e 30 : 891 j / , Provisions- und Reisespesen-Conto . . 64 326 87 Landpadbt-Conto . 314/41 findenden besonderen Generalversammlung ein- | r Einsicht der Aktionäre ausgelegt sein, au S Bilanz am . Juni 1 . Zinsen-Conto: | Coursdifferenz - Conto |

M geladen, Tagesorduung : Aborüde daselbft und bei den obengenannten Depot: | An E He Conto Per Actien Mal, Sons las

2 7; i u : E l i

Zustimmung zu dem am nämlihen Tage von O e U A E Bo s 3: Tit. B. | 18000|—| 1140000 : : A S M E sonstige Zinsen .

der gemeinschaftliGen s Der Auffichtsrath Abschreibung. Hypotheken-Conto . . l 102591 4 Cassa-Conto: Baarbestand und Guthaben bei der Reichsbank. „Jo 1744916 | Diaconio-Gonto. . v, +6 P g Abe G A er 4 auf deren der Hannoverschen l aaruanina Mashinen-Conto . . | 6 Hypotheken - Zinsen- 5 a aus Wechselbestand abzüglih Discont. „„« « ++ E 18 at E i Unkoften-Conto der gescl. Arbeiter-Wohl- | |

s ee a Zugang L 2 Conto Z a Guthaben bei Ban : | | fahrts- irri@tungen. E E 39 391 77 a : : : ; =+er fällige Zi | ; e S 20 808/19 | 9 :

Die Befiter der Prioritätsaktien Litt. B. VOEMaIS E L geftorff ; S a 11 / V Ee S 604 352 76 625 160/95 A E ret Cébdo E o unserer Gesellschaft werden hierdur< zu einer am Abschreibung Königl. Haupt - Zoll- # Gffecten-Conto. ..« « + ++* L E 19100|— Delcredere-Conto . A 16 673A ; Lithographie - Steine- i Ae f Anlage Braunshweig : E L | [418606] Gewinn- und Verlust-Conto 1890/91. Co Met vefonds - Conto s a. Fabrik-Anlage na Abzug der Abschreibungen gd n G A7 ——

Zugang . . - |__224/25 Besland 1. Iuli 90 . 96883 bis zum Vorjahre: « . « + «e. + 28313509 M 04 „4 | 2382 803/26 720 27274 720 27974 A M M S M S 24/25 Conto-Corrent-Conto, b. Beamtenwohnhaus na< Abzug der Abschrei f An Saldo-Vortrag. «eo 1052108 Per 2 Debitoren. . . Abschreibung 25 Creditoren . . - - 5451 f bungen bis zum Vorjahre . . - + 2915 78 > 20 751/90 9 Creditoren ooooo 842 48] 11363/56) » Brennerei-Conts : Formen- und Platten- E Gewinn- und Verlust- 2 c. Conto für Arbeiterwohnungen, Grundstüd>e Brennmaterialien- Conto: Gewinn pr.'1890/91 . Conto . ¿ Conto: ; O e Abzug der Abschreibungen

E , Molkerei-Conto: S 93 1889/90 718 z E d da E —| 7212/24 * Gewinn pr. 1890/91 . S A 2 Gs Conto für Eisenbahn - Geleis - Anlage nah

A>erbau-Conto: Immobilien-Conto:

E83 t G) i S S N IIRERRE Nt ram wu

A: E O E E “p s 2E D R L UNE. L E S E Init ie À mo

S A E e 2 # S M Activa. Zinsen der Priorität8-Dbli- | für englische Devisen gationen und Hypotheken L 106 94 | und Effecten. . 10 971/75

5 303 55 68 410/49) Gesammt - Betriebs - 11 351/28 Go 703 Bs

[41375]

: General-Bilanz der Zuderfabrik Bedburg pro 30. Juni 1891.

16097 ,„ 1 82 722/18

1990923 Gewinn pro 1890/91 | 135857 / Abzug d ; 974 16 559: Activa. A |S Passiva. M [A zug der Abs(reibungen bis zun Pariet E E An Grundstück Conto . « + - 91942 93|] Per Actienkapital-Conto |

Verbrau pr. 1890/91... 4 22h" Miethe pr. 1890/91 Abschreibung . |__3909/23 : 136579 / Conto für Herstellung der Spinnerstraße und Landw. Maschinen-Conto: | A G N Utensilien-Conto . 1000| Hienan ee paes 40708 Grundstü>-Einfriedigung nah Abzug der Ab- Verlust pr. 1890/9. „+0 Me 678 Verlust per 31. März Zugang . «. «- |_1522 72 : [— \<reibungen bis zum Vorjahre. . « + - 13475 „, 26 8 698/98 insen-Conto : 1891 T5375 bleibt zur Verwendung : i O EIRA E S j Ee für den Reservefonds 4757 r L orff A ELAOUIES iverse Zinsen. „eo 5692 Abschreibung . | 1522/72 4000 Tantième des Auf- O Denen A Mashine . N Ï 2 Ï aale Reparatur- Conto: | Karten-Conto, Bestand S " AWtsrathes 4757 und auërangirte Maschinen e ü ü 89/25 Reparatur an Maschinen und Gebäuden E 379 an fertigen u. in Arbeit Hdme.d ‘Direction j J 50 64639 Handlungs-Unkosten-Conto : befindlichen Karten 275523 s Tan Dl V N 9611 : zuzügli von Vechelde übernommener Mas@inen—— e «o 2579/99 Gehälter und diverse Unkosten . . |.} 9802/65 Papier-Conto, , 6290 Dividende . . | 76000 2 505 226/38 Abs(reibungen: | F Ret 0 e 52586 f De auf neue o j M E 103 759/36} 2 608 985 Grundstü>- und Gebäude-Conto 2 % , | 2709/92 s ' Ó e<nung. . « « - Anlage Vechelde: Maschinen-Conto 5% . . . + «+ « | 2907/09 i Tis E 4108 j na< Abzug der Abschreibungen bis zum Vor- E t E 4E Vorräthe , 1317 | abe 806290 G O s oe o s S erbau-Conto. «e o o o 0 [77 1G ots ab nah Braunschweig überführte Maschinen. . . 2579 H 99 | E Ee Son e U O eder MHorräthe A ; 5129 R auEcaiciie Maidinen . . -+ -+ + . è - 22944 „02 5 524/51 t S O E E E | Conto-Corrent Conto, ül vo B \< ig üb Masi H v Debitoren laut Verzeichniß Ee L | L zuzüg n Brauns@weig übernommener Maschinen. « « - - 120878860 | —Ta08788 5

| | 46638 /90 46638/90 Debitoren hgben 171967 41 S

i È anquier-Guthaben |_5 | 676 993/69

Activa, Bilanz - Conto. Passiva. 736337 76 A aae o 69 082/49] 746 076 Bedburg, den 4. nee e >erfabrik Bedb

«dl p M |4 Mens für dalda agbias Coms L aats Maschinen Brauns<weig und Veelde. . . 5715/67 Sard aer u > «Al E

An Erundstü>- und Gebäude-Conto: | Per Actien-Capital-Conto |104000 celusle , . - | L222 E R eie 20) 6201/72 ; ) Gri ;

Bestand am 1. April 1890 . . . + |134228/65 | Hypotheken-Conto . . |116000 M 120000 Betriebs-Conto Braunschroeig: : | Gewinn- und Verlust-Conto der Zud>erfabril Bedburg pro 30. guni 1891.

Zugang 1890/91 „. «e 1267/42 | Conto-Corrent-Cto., Effecten- } Pr. 3# %/o S A e a abcdolten 2 809 916/10

T35496 07 | Creditoren . . . | 28634 Conto, Cons. à Vorräthe an Garnen, Geweben, Sä>en und Betriebsmaterialien 405 860/34) 1 215 776 Verlust. M V Gewinn. M S

ab Abschreibung . - . « - « |_2709/92/182786 15 97,80 AARe . Betriebs-Conto Vetelde: | An Gebäude-Conto, 24 9/0 Abschreibung . - 9201/33|| Per Vortrag aus 1889/90 268/44

Mascinen-Conto: N Kassa-Conto, Bestand N 39 ¿ E a be Led 104 107/29 Maschinen-Conto, 5 %/% Abschreibung . - 9747668 Zuder-Conto . . . | 121176109

Bestand am 1./4. 90. . ._, | 50902/95 | «„ Wechsel-Conto, Bestand 6819/88 Vorräthe an Garnen und Betriebsmaterialin . . « « «+ 121 267/8341 225 375 Anschlußgeleise-Conto, 5 °/0 Abscreibung . 2085/89

Zugang / 3 242/50 | ? Versicherungs-Conto A E | Gas-Snístallations- Conto, 5 °/o FblGreibuno 380/87 Ad A 1459305 T1 T159305|TT d irt | +0.0,492.701 Aussdeidungsanlage-Cto , 5 %/ Abscreibung 6340 64

Brennerei-Neu-Anla e E Os | de b h 5314 Debet. Gewinn- und Verlust-Conto per 30. Juni 1891. Credit: ' Modbilien-Cto., Abschreibung gemäß Inventar 1758/15 3 | Ä T4 E E Allgemeine Unkosten-Conto . « « « + 1297/16

ab 5 0/, Abschreibung. . - « « « - |_2907/05] 5523395 K M0 “e i s iebsfosten-Cont : 8743132 Torfmorr-Conto: R: An frage S 69415 S0[| Per Vortrag von 1889/90 718/53 Per Capital - Conto: Conto der Stamm - Actienz 328 Stü> 5 000. d} O E avenconio C E Ae # |

M.

n : 666000 Gebäude-Conto . « 25171212 Anleihe-Conto . . 161600 Maschinen-Conto .+“ 913006 64] , Dividenden-Conto. . 382 Anschlußgeleise-Conio . . . 16997/07) , Prioritätszinsen:- Rü>- Nus\cheidungéanlage' Conto . 4293425 lagen-Conto. . . 7080 Gas-JIrstallations-Conto . . 2665/97) „, Reservefonds-Conto 64232 Mobilien-Conto . «+ + « 4384 90] „, Creditoren laut Ver- Betriebsfosten-Conto . . « - 130/— On S 266985 Betriebsmaterialien-Conto . 5538/69) „, Reingewinn Gasbereitungêmaterialien - Conto 61|— bestehend in: Fnstandhaltungs-Conto . . 10938/99 Ueberweisung zum Re- Sao e e oe 540 servefond8. . : Kohlen-Conto. ..„+ + 2466|— 5 9/0 Dividende Kunstdünger-Conto . . « « - 17/70 Bortrag auf neue Rübensamen-Conto . . « + - 116/50 Rechnung . ; G « o s + 45418110 Cafsa-Conto . A 16309/93

679 398/05

Bestand am 1./4. 1890, . « « «+ 1200|— andlungs-Unkosten-Conto . « - 6799678] Karten-Conto . . 28818344 î G e s 3561/17 ab Abschreibung «ee 500|—| 700— euerungs-Conto .. « «e 5923/80 M / 9553 „, à 1000 „, |_2 553 000|— Gaetbereitungsmaterialien-Conto . « + 3112/74 Brennmaterialien-Conto: B | ypotheken-Zinsen-Conto . « « -+ - 4425/51 F Herzogl des Leihhaus: Hypothek-Darlehn 450 000 4 à 97 Proc. . 436 500|— Instandhaltungs-Conto . . « ++ 1643994 Bestand am 1./4 1891 . / S n E N s : L A A 29 200|—| AaltSoulo E Ce es E 6 / —— rundstü>e-Ertrags-Conto. - « 4 407 ¿ Go e 469 S 4 L aa ——= Sd A Effecten-Ct. Minderwerthd.Cursrückgang 2160/— Hiervon noh nit erhoben . a L ESE 150 000 257 300 üben-Gonto P Ar ichs 10% 2 a L 02005 E Ras / I ooo d A

| Gee À ab ausgelooste und zurü>gekaufte bes<ädigte Sie e 270 900 779 100

i u S bi ea s F R | l Conto pro Diverse, Bestand —_| 13 E Stcblifeme ooo [2697867 | ausgelooste no< nit zur Zahlung üsentirte Obligationen « « «joo 19 500 Creditoren 272 555

Landw. Mascinen-Conto : i T ; a E E « Maschinen-Conto . « . | 6581/24 / Betriebs-Conto Brauns<hweig: no< nicht füllige hne p Dienstcautionen | . .. . |- 53 794

[6 400|— Rüben-Conto «e a ooo o 61468053 Rübenzu>ersteuer-Conto. . « « + ( 251208 |— Steuer- und Versiberungeprämien-Conto . 10024/58 Verwaltungskosten-Conto . « « + + 12522/09

insen-Conto . A 12430/05

Saldo (Gewinn) eo 4250759 A 1212029/53

Bestand, i/W +0 M Litho raphie-Steine-Conto . 224/25 4 P S A E S A A L Formen und Platten-Conto . ; | 3909/23 Betriebs-Conto Vechelde: no< nit fällige Löhne und Dienstcautionen | . « . .|- 16 524 1212029|53 Brennerei-Conto, Bestand. « « + + \———= 1866 « Utensilien-Conto . . « + 1522/72] 4070873 Reserve-Conto für Ausfälle an Forderungen, Verbleib von leptjähriger

Meolkerei-Conto . « « 2 . | 10019 Bilanz-Conto, Reingewinn. . . . - 9586663

Rülkstellung . + «e * E zuzüglich diesjähriger Rü>stelung - - E M (41368) Die na Maßgabe der Statuten zu lôsenden

Conto-Corrent-Conto, Debitoren u T5561 TE001 77 ee . « |__2000 9 i Conto 1887/88: no< nit abgehobene Dividende . « « «J « +*+|° 99 ; ; i 10. 11. November, Vor-

É A : e L 2 13864/12 Die Auszahlung der auf 65% festgeseßten Divideude pro 1890/91 erfolgt gegen 4 Moidenden Son? 122/891 A e ae iee Dividende E N 108 Faluit Gesellschast in Hamburg. Stim Le n ais p ür, A dert G ée a 1889 0 usl-Gont0 : 10521 Einlieferung des Dividendensheines Nr. 3 der Aktien Litt. A. à #4 1200 mit #4 80.— # Dividenden-Conto 1889/90: no< nicht abgehobene Dividende . . . . } < +.*|- 1092 Zweite ordentliche Generalversammlung | Notaren: Dres. Sto>fletb, Bartels und Des Arts, Verlust 1890/91 o * | 1479195] 25272/33 v v v y s O E : " 6s V Q f Finsen-Gonto der Prioritäts-Obligationen: no< nicht abgehobene Zinsen | . .. -|- M Hue an ae Stk oe Grbuinger Grofe A 13, gegen Vorzeigung der Aktien " d O N m | m r e r v r o e . e e rand 4 , n O S O E L È 02.0 s e i men. : 24863448 248634 von heute ab bei deu Herren Born «& Busse, Berlin W., Behrenstr. 31. 4 erre n r nvg-Gonto C 54 ftrafie 1 a.- Nachmittags 24 Uhr. t D a bregberit und die Bilanz sind vom

l h f f brik & d 19. S tralf d Svielkart F brik l AGAAIS G Div: Sinsen «+6 deo Sa 85) 59198 1) Vorlage Tages berichts und Geneb- | 26- Oktober an Con u ps Vormittagsstunden

Stolper Prephescnsavr ereinigte alqunder ielfarten- ¡rçavriien, 5 , Reserve für Arbeiter-Invaliden-Versicherung « « «ee Pt 91242 orlage ded Sebsagenen Gewinnvertheilung im Bureau der Gesellschaft entgegen zu nehmen. y P 3 y | Sparcassen-Conto unseres gesatnmien Fabritperfonals_ T 7932 sowie D t D Bilauz. 8 Hamburg, S a Lad

Der Aufsichtsrath. o L (Unter\<rift.) Molkerei Act. Ges. Actien-Gesell} a t. i ; Betriebs-Gewinn E S 25 italiedes d 8 A <tsratbs < | v 9 450 907 9 Sie Us Aatutenmädia etendea Beers H. Robertfon, Vorsipender.

vormals G. Philipsthal. Der Auffichtsrath. Der Vorstaud. w E outeaa 1889/90 , » «ooo o e na M. Philipsthal. Gustav Roehll. Rau. Heuser. Ÿ [5 482781 Konsul Meyer-Delius.

Stolp, 25. Septemper 1891,