1891 / 252 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S A Fr ——

der Güter und des Erwerbes ausges<lossen; das eingebra<te Vermögen der Ebefrau und Alles, was sie während der Ghe dur Erbschaften, Geschenke, Glüdsfälle oder sonst erwirbt, soll die Eigenschaft

beutigen Tage im Handelsregister Fol. 1523 ein- getragen worden. Gotha, am 21, Oktober 1891.

Die Handelsgesells<aft is dur Ueberein- kunft der Betheiligten aufgelöft. In unser Firmenregister ist unter Nr. 21 221,

Deuts&e Tapezierer - Zeitung. (Berlin, E. F. W. Berg.) Nr. 17. Inhalt: Die An- fêrge mers{liher Industrie. Fensterdekoration.

Vierte Beilage

Der Stil. Festdekorationen. Die Pafse- | woselbst die Handlung in

nterie im Dienste des Tapzezierers. Ein Ron- deaur. Aus den Berichten der Handels- und Ges werbekammern. Mannigfaltiges. Mode und Handarbeit.

Thonindusirie-Zeitung. Wochenschrift für diz Intercfsen der Ziegel-, Terrakotten-, Töpserwaarens-, Steingut-, Porzellan-, Cement- und Kalkinduftrie. (Berlin NW. Kruppstrafie Nr. 6.) Nr. 42. In- balt: Protofoll der X1V. Generalversammlung des Vereins Deutscher Portland-Cement-Fabrikanten. Ealfoutsceidungs- Vorri&tung. JIapanisches Por- zillan und dessen Dekoration. Sommerausflug des deuts<en Vereins für Fabrikation von Ziegeln, Thonwaaren, Kalk und Cement na< Swleswig- Holstein, Hamburg und Lübe>, Belastungsprodbe von Monierröhren. Patentgesez. Aus den Berufsgenossens<afsten. Bücherschau. Allerlei, Pat-ntanmeldungen. Patentertheilungen. Submissionen. Subwissions-Resultate. Markt- beriht über Baumaterialienpreise.

Baugewerks-Zeitung. (B. Felis<, Berlin). Ir. 83 Inhalt: Hausshwamm. Die Ver- bantétage zu Dresden vom 12 bis 15. September. Neubau des Herrn W. Algeier am Mittelweg Harvestehude. BVauberiht. Vereinsangelegen- beiten. Lokales und Vermischtes. Technische Notizen. Bückeranzeigen und Rezensionen. Bau-Sukmissions-Anzeiger,

Handels - Register.

Die Handelsregistereinträge über Aktiengesells<hafte und Kommanditgesellshaften auf Aktien werden nach Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der Rubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- registereinträge aus dem Königreih Sachsen, dem Königreih Württemberg und dem Großherzog- thum Hessen unter der ¡Rubrik Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentliht 4 die beiden ersteren wöchentlih, Mittwohs bezw. Sonn- abends, die leßteren monatli,

Apolda. Bekanntmachung. ___ [42474] Zufolge Bes&lusses rom heutigen Tage sind Vol. 815 Bd. 11]. des diesseitigen Hanbelsregisters (Firma Spindler & Drescher in Apolda) folgende Ein- träge bewirkt worden : : a. die Firma firmirt künftig: Otto Spindler in Apolda, b. der Fabrikant Paul Wilhelm Drescher Avolda ist als Mitinhaber ausgeschieden. Npolda, den 14. Oktober 1891. Großherzogli S. Amtsgeri@t. IIL Clas.

Aurich. Bekanntmachung. [42519]

In das biesige Handelsregister ijt beute Blatt 241 eingetragen die Firma:

M. H. Evers Wittwe

mit dem Niederlassungëorte Jhlowerfehn und als deren Inhaber die Wittwe des Müllers Marten Hinrichs Evers, Frauke Ulferts, ceb. Saathoff, in íIFhlowerfehn.

Aurich, den 20. Oktober 1891.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung II.

in

[42475] Barmen. Unter Nr, 9592 des Gesell\hafts- registers wurde heute zu der Firma F. «& K. Kaämper vermerkt, daß der Theilhaber Friedrich Kämper gestorben ist und daß das Geschäft gemäß Vebereirkfunft sämmtli<her Erben von dem anderen Gesellschafter Adolf Kämper unter der bisherigen Firma fortgeführt wird. i i S Sodann wurde unter Nr. 3113 des Firmen- registers eingetragen die Firma F. «& A. Kämper und als deren Inhaber der Fabrikant Adolf Kämper hierselbst. Dennäcst unter Ne. 1231 des Prokurenregisters die dem Hermann Kämper Seitens der vorgenannten Firma ertheilte Prokura Barmen, den 20. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht. I. Berlin. Dandelsregifster [42654] des Königlichen LUmtsgerichts L zu Verlixn, Zufolge Verfügung vom 22, Oktober 1891 find am 23, Oktober 1891 folgende Eintragungen erfolgt: Sn unser Gesellscaftsregister ist unter Nr. 11 839, woselbit die Kommanditgesellschaft in Firma: Ad. Heidemauu «& Co. mit dem Sitze zu Verlin und Zweigniederlassungen in Tientsin in China und in Vremeu vermerkt steht, eingetragen : Die Kommanditgesellshaft is dur< Ueber- einkunft der Betheiligten aufgelöst. Der Kaufmann Hugo Siegheim zu Berlin und der Kaufmann Johannes Knoop zu Bremen And zu Liquidatoren ernannt. Ein jeder derselben is zur Vertretung der Gesellschaft für si allein berechtigt. Die dem Carl Pauli zu Berlin und dem Daniel Knoop zu Bremen für die vorbezeichnete Kommandit- gesellschast ertheilten Prokuren sind erloshen und ist deren Löschung unter Nr, 8171 beziehentlih 8371 des Prokurenregisters e: folat. Sn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 12203, wojelbst die Handelsgesellshaft in Firma: Berliner Hutfabrik Kloß; & Brünu mit dem Sitze zu Verlin vermerki steht, etragen: P Die Gesells<aft hat ihren Sit na Pankow bei Berlin verlegt und ist die Firma deshalb

hier gelöst. E Gelöscht ifi: Firmenregister Nr. 19 €08 die Firma: Nudolph Müller Nfl. Zufolge Verfügung vom 23, Oktober 1891 sind am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt: s Jn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 11 725, wojelbst die Kommanditge}ell\<aft in Firma: Kommanditgesellschaft für Eisenbahnen uud öffentliche Vauten (F. Thiel) mit dem Site ¿u Berlin: vermerkt steht,

eins

ein-

mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge- tragen:

Firma: H. Lehmann vormals E. Gérard

Der Fakrikant Ernst Lehmann zu Berlin ift in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Hugo Lehmann zu Berlin als Handels8gesellsGafter eingetreten, und es isi die hierdur< entstandene

andelsgesells<haft, welhe die unveränderte 0 fortfübrt, unter Nr. 13 107 des Gesell- \haftsregisters eingetragen. K

Demnäcbst ist in unser Gesells<aftsregister unter

Nr. 13 107 die Handelsgesells<aft in Firma:

H. Lehmann vormals E. Gérard

mit dem Siye zu Berlin und sind als deren

Gesells%after die beiden Vorgenannten eingetragen

worden. j

Die Gesellshaft hat am 1. Januar 1891 be-

gonren. : i

In unser Firmenregister ist mit dem Sitze zu

Verlin unter Nr. 22145 die Firma:

Otto Schiffmaun

(Geschäftslokal: Tempelhofer-Ufer 19) und als deren

Jnhaber der Kaufmann und Consul Albert Ernst

Louis Otto Schiffmann zu Berlin eingetragen

worden. i

Der Kaufmann Herrmann Guttmann zu Berlin

hat für scin hierselt} unter der Firma:

H, Guttmaun Jr. /

betriebenes Handelsge\<äft (Firmenregister Nr.

13 360) dem Hugo Anger und dem Leopold Ehrlich,

Beide zu Berlin, Kollektiv-Prokura ertheilt und ift

dieselbe unter Nr. 9198 des Prokurenregisters einge-

tragen worden, Gelöscht sind: Prokurenregister Nr. 8029 die Prokura des Hugo August Cacl Gent zu Berlin für die Firma: A. Leppien. Prokurenrecister Nr. 8708. Die Prokura des Kaufmanns Emil Eggert zu Berlin für die Firma: Joh. Friedr. Wallmaun & Co. Verlin, den 23, Oktober 1891. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 56. Mila. KBenthen O0./S,. DELAURHNAMURg, [42476] In unser Firmenregister ist das Erlöschen der urter Nr. 161 eingetragenen Firma A. Goldmann zu Lipine (Inhaber der Kaufmann ‘2braham Gold- mann zu Lipine) beut eingetragen worden. Beuthen O./S., den 20, Oktober 1891. Königliches Amtsgericht.

Charlottenburg. Befarntmahung. [424177] In unserem Firmenregister ist heute die unter Nr. 357 mit dem Sitze in Charlottenburg ein- getragene Firma Elise Brix, Inhaberin Fräulcin Elise Brix zu Charlottenburg, gelö\{t worden. Charlottenburg, den 20, Oktober 1891, Königliwes Amtsgeri@t. ElbkerrsTeld. Befanntmachung. [42481] In unser Firmenregister is beute unter Nr. 3884, woselbft die Firma Louis Berg zu Köln mit Zweigniederlaffung in Elberfeld vermerkt stebt, ein- getragen : E Das in Elberfeld bestehende Zweiggesäft ift zum selbstständigen Geschäft erhoben und dur< Vertrag auf den Kaufmann Salomon Auerbach zu Elberfeld übergegangen, wel<her datselbe unter unveränderter Firma fortseßt. : Demnächst ist in unser Firmenregister unter Nr. 4129 die Firma Louis Berg mit dem Sitze zu Elberfeld und als deren Inhaber der Kaufmann Salomon Auerbach daselbft eingetragen worden. Elberfeld, den 16. Oktober 1891, Königliches Amtsgericht. Abtheilurg VI.

Elberfeld. Befanntma<ßung. 42479] Die Gesellschafter der urterm 1. August 1891 zu Elberfeld errichteten offenen Handelsgesellscaft in Firma Elberfelder Wattenfabrik Risse & C°- find der Kaufmaun Wilhelm Risse und der Fabr1- kant Heinrih Matthey, Beide zu Elberfeld. Ver- tretungsbere<tigt is nur der Kaufmann Wilhelm Risse. Dies ist heute unter Nr. 2465 des Gesell- \chaft8registers eingetragen worden. Elberfeld, den 19, Oktober 1891. Königliches Amisgeriht. Abtheilung PVI.

[42478] Eutin. Sn das Handeléregister des unterzeichneten Exrrichts ift eingetragen : : Nr. 142: Firma: August Hoffmanu. Siß: Eutin. | 1) Inhaber, alleiniger: Kaufmann Georg Friedrich August Hoffmann in Eutin. Eutin, 1891, Oktober 20. Großherzogliches Amtsgericht. allroth. Flensburg. SBefanuimachung. [42482] Sn das Gesellschaftsregister ist bei Nr. 276, wo- selbst die unter der Firma: „Flensburger Glasfabriken Actien- Gesellschaft“ : zu Flensburg, bestehende Aktiengesells<aft ver- vermerkt steht, Folgendes cingetragen worden : Der bisherige te<nis<e Direktor Carsten M. Magnufsen ist aus dem Vorstand der Ge- sellschaft ausge) <ieden. Flensburg, den 21. Oktober 1891, Königliches Amtsgericht. Abtheilung TII.

Abtheilung T.

[42483] Görlitz. In unser Firmenregifter ist sub Nr. 849, betreffend die Firma O. E. Müller, Nachftehendes einaetragen worden: Col 6. Die Firma ist erloschen. Das Handelsgeschäft ist dur< Kauf auf den Kauf- mann Paul Grohmann in Görli übergegangen, bier gelöst und unter der Firma: „O. E. Müller Nachf.“‘ sub Nr. 1272 neu eingetragen. Görlitz, den 19. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht.

42484] Geotha. Aus der Firma Herm. Dette & Comp.

GüSstrow.

299, eingetragen worden:

Heidelberg.

des Firmenregisters Firma „JFosepha Thebeun“‘ in Heidelberg wurde eingetragen:

Marie Pilger“ auf die ledige Maria Pilger aus Siegburg, wohnhaft bier, übergegangen.

InsterTburg. die Firma „C. N. Wilhelmi“ gelö\{<t und sub Nr. 9597 die Firma „C. R. Wilhelmi“ und als deren Ink aberin die verwittwete Frau Alwine Wil- helmi, geb. Herzfeld, in Insterburg neu eingetragen worden.

Iserlohn.

91. Oktober 1891 unter der Firma „Seschwister

lohn am 22. Oktober 1891 eingetragen und sind als Gesellschafter vermerkt:

Ttzeheoe.

Nr. 164 Jtuehoer Tapetenfabrik vou Heesch - e& zu J6ehoe :

Herzogl. S. Amtsgericht. IIT. . E. Lotte.

[42553] | 1

In das Handelsregister des unter- eichneten Amtsgerichts is heute Fol. 178, sub Nr. Col, 3. Handelsfirma:

Güftrower Dampf- molfkerei.

Col. 4. Ort der Niederlassung: Güftrow. Col. 5. Name und Wohnort des Inhabers: Molkereibesißzer August Voß zu Güstrow. Güstrow, den 14. Oktober 1891. Der Gerichtsschreiber des Großherzoglidzen Amtsgerichts.

Bekanntmachung. Zu O.-Z., 8323

F

[42558]

Nr. 50 484. Band I

Obige Firma ist mit dem Zusaße „Nachfolgerin

Heidelberg, 16 Oktober 1891. t Gr. Amtsgericht. Engelbarth.

Sandelsregister. [42485] In unserm Firmenregister ist heute sub Nr. 51

Jufterburg, den 22. Oktober 1891. Königliches Amtêgericht. ®

Handelsregifter [42487] des Königlichen Amtsgerichts zu Jserlohn. Unter Nr. 555 des Gesell]chaftsregisters ift die am

Cahn“ errichtete offene Handelsgesellschaft zu Jser-

2) Fräulein Sybille Cahn ¿u Bonn.

- [42486] Am heutigen Tage ift eingetragen: 1) in das biesige Gefellscaftéregifter zur Firma

ist dur@ Austritt des Gesell- schafters Heinri Schulz aufgelöst Das Geschäft wird dur< den bisherigen Gesells@after Johann Christian Hees< unter der alien Firma fortgeseßt; cfr. Nr. 988 des Firmenregtsters.

2) in das Firmenregister unter Nr. 988 die Firma Jtehoer Tapectenfabrik von Heesh & C°_ mit dem Sitze Juehoe und als deren Inhaber der Fabrikant Johann Christian Hees< zu Itehoe. Itzehoe, dea 22. Oktober 1891.

Königlices Atratsgericht. Il.

Die Geseuschaft

Jüterboz. Bekanntmachung. [42001] In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 92 bei der Firma Humboldt <& Liese heute Folgendes eingetragen: ; l Spalte 4: Der Bucdru>ereibesizer Gustav Humboldt zu Jüterbog ist aus der Handelsgesell- schaft au2ges<ieden. Der Bucbdru>ereibesißer Paul Michaelis zu Jüterbog ist am 1. Oktober 1891 als Handels8gesell schafter eingetreten, Eingetragen zu- folge Verfügung vom 19. Oktober 1891. Jüterbog, den 19, Oktober 1891, Königliches Amtsgericht. Bekanntmachuug. [42555] ist [bei der untéx „Wilhelm Dum-

Kammin. n In unserem Firmenregister Nr. 22 eingetragenen Firma: mann“ Folgendes vermerkt : Die Firma ift erloschen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 2. Oktober 1891 an demselben Tage. Kammin, den 2. Oktobec 1891, döniglihes Amtsgeri@t, Königsberg i. Pr. Sandelêregifter. [42488] Aus der biesigen Handelsgesellschaft Kadgiehn «& Spiceßhocfer is am 13. Oftober 1891 der Kaufmann Hermann Kadgiebn ausgetreten. : Der bisherige Mitgesells{after Kaufmann Wil- belm Spießboefer seßt das Handelsges<häft für alleinige erng unter der veränderten Firma T8. Spießhoefer fort. Debbalb ist die Firma Kadgiehn «& Spieß- hoefer im Gesellschaftsregister Nr. 881 gelöscht und die Firma W. Spießhoefer im Firmenregister Nr. 3385 eingetragen am 14, Oktober 1891. Königsberg i. Pr., den 14, Oktober 1891. Königliches Amtsgericht. RII. Aönigsberg i. Pr. Sardel8regifter. [42489] Für die in unserm Gesellschaftsregister sub Nr. 756 urter der Firma „Union-Gießerei““ cin- getragene Aktiengesellschaft ist zufolge Verfügung vom 14. Oktober 1891 an demselben Tage Fol- gendes vermerkt: Dur Beshluß der Generalversammlung vom 91. September 1891 is der $, 16 bezw, 16a und 16b des Statuts dahin geändert und demgemäß neu redigirt: : daß nunmehr die Direktion na<h Wabl des Aufsi<htêraths aus einem oder mehreren Direk- toren besteht, wel<he dur< den Aufsichtsrath mit absoluter Mehrheit gewählt und zu gericht- lihem oder notariellem Protokolle ernannt werden. j Demnächst ist dur< Beschluß des Aufsfi(tsraths vom 6. Oktober 1891 bestimmt, daß die Direktion fernerhin aus einem Dircktor bestehen soll. : i Gleichzeitig ift als sol<er der bisherige Direktor Elias Radok ernannt. Königsberg i. Pr., den 14. Oktober 1891. Köntgliches Amtsgericht. XII.

Königsberg i. Pr. Sandel8regifter. [42490] Der Kaufmann Hans Piratky ¡u Königs- berg hat für seine Che mit Luitgard Hain daselbst

Register zur Eintragung der eheliden Gütergemeinschaft eingetragen.

Lahr.

Leobschütz.

Liegnitz.

„D. L. Koch“ in Maunheim. : rid Leopold Ko, Kaufmann in Mannheim.

„A. Kutterer“ , Adolf Ketterer, Kaufmann in Mannheim.

S<adt

des vorbebaltenen Vermögens haben.

Dies ift zufelge Verfügung vom 17. Oktober 891 an demselben Lage unter Nr. 1286 in das Aus\{ließung der

Königsberg i. Pr., den 17. Oktober 1891, Königliches Amtsgeri<t. XIT.

Handelsregister. [42557] Nr. 14232. Zu O.-Z. 128 des Geselschafts- egisters, Firma L. Stauffert in Dinglingen, wurde

unterm Heutigen eingetragen :

Die Vollmac(t des Herrn C. A. Marguier in Dinglingen als Liquidator ist erlofchen ; Fabrikant Gmil Martin von Ebersbach ift an dessen Stelle zum Liquidator bestellt. :

Lahr, den 9. Oktober 1891, Grofh. ArxtsgcriDt. Swhniztzler.

Bekanntmachung. [42562}

In unserem Firmenregister sind hrut folgende Eix

ragungen bewirkt worden :

1) bei der unter Nr. 307 eingetragenen Firma: P. Magen’s Nachfolger

und bei der unter Nr. 435 eingetragenen Firma:

VBeruh. Guilkfa

Die Firma ift erloschen. 2) bei Nr. 495 die neue Firma: Eduard Polkc

und als deren Inhaber der Kaufmann Eduard Polke in Leob\{<üt;

3) bei Nr. 496 die neue Firma : Louis Weifz

und als deren Inhaber der Kaufmann Louis Weiß in Leobschüß.

Leobschütz, den 21, Oktober 1891. Königliches Amtsgericht.

Bekauntmachung. [42491] Zufolge Verfügung vom 22, Ofttober 1891 ift in

unjer Firmenregister unter laufende Nr. 1010 die 1 : : . Firma Otto Kappe zu Liegnitz und als deren 1) Kaufmann Leopold Cabn zu Iserlohn, Inhaber der Kaufmann Otto Kappe zubLiegnitz am 22. Oktober 1891 eingetragen worden.

Lieguitz, den 22. Oktober 1891. Königliches Amtsgert<t.

Mannheim. Sandel8regiftercinträge. [42561]

Zum Handeisregister wurde cingetragen : : 1) Zu D.-Z. 112 Firm.-Reg. Bd. IV. Firma Inhaber ist Hein-

2) Zu OD.-3. 113 Firm.-Reg. Bd. IV. in Manuheim.

Firma Inhaber ist

Der am 3. Juli 1875 zwischen diesem und Emma in Lahr erri&tete Ehevertrag bestimmt: «In die zu erriltende Gütergemeinschaft werfen die

Brautleute nur den Betrag von je fünfzig Mark ein

vond schließen ihr Üübriges gegenwärtiges und zufünftiges Beibrinzen jeder Art mit den entspre<en- den Schulden als im Stü> verliegenshaftet von der Gemeinschaft aus.“

3} Zu O -Z. 445 Firm-Reg. Bd. T. „Frdr. Stieler & Cie.“ in Maunheinm. Firma ist als Einzelfirma erlos<hen, ebenso die dem Conrad Stieler ertheilte Prokura. Das Geschäft wird unter Uebernahme der Aktiven und Passiven von der unter dieser Firma gegründeten offenen Handelsgesellschaft fortgeseßt. i

4) Zu O-Z. 408 Ges.-Reg. Bd. VI. Firma „Frdr. Stieler & Cie.“ in Mannheim. Offene Handelsgeseliscaft. Die Gesellschafter find: Fried - ri Stieler und Conrad Karl Dav:d L'opold Stieler, Kaufleute in Mannheim. Die Gesellschaft hat am 15. Oktober 1891 begonnen.

5) Zu O.-Z. 270 Ges.-Reg. Bd. 11. Firma „Forrer «& Norkauer“ ia Manuheim. Die Gesells<aft ist dur<h das am 20, September 1891 er- folgte Abl-ben des Heixri< Forrer aufgelöst. Das Geschäft ift mit Uktiven und Passiven auf den Tkeil= haber Iobann Norkauer übergegangen, der solches unter der Firma „Forrer & Norkauer“ fortseßt.

6) Zu O.-Z. 114 Firm.-Reg. Bd. IV. Firma „Forrer «& Norkauer“’ in Mannheim. In- E ist Johann Norkauer, Kaufmann in Mann- eim.

7) Zu O.-Z. 219 Firm.-Reg. Bd. I. Firma „Ie Schneider (6 3. 16“ in Mannheim. Das Geschäft ist nah dem am 4. August 1891 erfolgten Ableben des Iosef Schneider auf dessen Sohn Jacob Schneider, Kaufmann in Mannbeim, übergegangen, der solches unter der bisherigen Firma weiter betreibt. Mannheim, 20. Oktober 1891.

Gr, Amtsgericht. Stein.

Firma Die

[41419] Mayen. Zufolge Verfügung vom 10, Oktober 1891 ift eingetragen worden: : 1) in dem Firmenregifter unter Nr, 282: die Firma J. vou Wiltberg zu Mayen und als deren Inhaber der Jacob von Wiltberg, Kaufmann zu Mayen, | 2) in dem Prokurenregister Nr. 32: die Prokura der Catharina, geb, Kraemer, Ebefrau Jacob von Wiltberg zu Mayen, für die vorgenannte Firma J+ vou Wiltberg zu Mayen. Königliches Amtsgericht Mayen. 11.

[42280] Neumünster. In unfer Gesells<aftsregister ift am heutigen Tage zu Nr. 18/253, betreffend die offene Handelsgefellshaft Gebr. Westphalen fn Neumünster eingetragen : : : Der Fabrikant Jacob Christian Westphalen in Neumünster ist am 19. Oktober 1891 in die Gesell- {chaft eingetreten. \ Nenmüuster, den 19. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht.

Redacteur: Dr. H. Klee, Direktor. Berlin:

Verlag der Expedition (S{olz). Dru> der Norddeutshen Buhdru>kterei und Verlag83«

in Cabarz ift der Fleishermeister Albert Orling

getragen:

das. ausge)\<ieden, Solches ist auf Anzeige vom

dur Vertrag vom 15, Oktober 1891. die Gemeinschaft

Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

E E D

LGUSD E

E

Es

S:

eheliden Güt : i i Me 2 ütergemeinschaft ktei Kaufleuten ift unter

zum Deutschen Reichs-

M 292.

Berlin, Montag, den 26. Oktober

Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

898.

Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-,

Der deuts<er. Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Eentral-Handels3-Register für das Deuts<he Rei.

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih kann dur< alle Poft - Anstalten, für die Königlihe Expedition des Deutschen Reihs- und Königlih Preußischen Staats- |

Berlin auch ues Anzeigers SW.,

ilbelmstraße 32, bezogen werden.

Handels - Register.

Die Handelsregistereinträge über Aktiengesells{haften und Kommanditgesellshaften auf Aktien werden nah Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der Rubrik des Sigzes dieser Gerichte, die übrigen Handels- registereinträge aus dem Kömgreich Sahf en, dem Königreih Württemberg und dem Großherzog- thum Hessen unter der Rubrik Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wö<hentli<h, Mittwochs bezw. Sonn-

abends, die leßteren monatli.

Neusalz. Vekauntmachung. [42493] In unserem Firmenregi'ter ift heute unter Nr. 360 die Firma Germauia-Droguerie von Apotheker Hugo Obft zu Neusalz und als deren Inhaber der Apotheker Hugo Obft zu Warmbrunn eingetra- gen worden. Neusalz, den 22, Oktober 1891, Königliches Amtsgericht.

i [42492] Neustadt O0./S. In unser Firmenregister {ind heute eingetragen worden : i 1) unter Nr, 423 die Firma „Rudolph Crones“ in Neustadt O./S. und als deren Inhaber der Kaufmann Rudoivh Crones daselbit ; 2) unter Nr. 424 die Firma „A. Lauß;mauu“ in Buschmühle und als deren Inhaber der Mühlen- besißer Amand Laußmann daselbst. Neustadt O./S., den 20. Oktober 1891, Königliches Amtsgericht.

Osnabrück. Befanutmazung. [424951 Auf Blatt 50 des hiesigen Handelsregisters ist Heute zu der Firma: Vöttger «& Diedrich eingetragen: „Die Firma ist erloschen.“ Osnabrück, den 19, Oktober 1881. Königliches Amtsgericht. III.

Osnabrück. Befanntmacung. [42494] _In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 953 eingetragen die Firma:

Gebr. Sül8mann, ofene Handelsgesellshaft vom 20, Oktober 1891 an, mit dem Niederlassungsorte Osnabrück und als Inhaber :

der Kaufmann Bernhard Hülsmann zu Osna- brüd> und der Doi Melchior Hülsmann zu Münster i/W. Osnabrü>, den 22. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht. III.

A 42496] Osterwieck. Im Gesellshaftsregister des unterzeichneten Amtsgerichts sind beute folgende Ein- tragungen bewirkt worden und zwar: a, bei der unter Nr. 37 verzeihneten Handels- oa Riedel & Hoppe zu Oster- ie>: ._ Die Handelsgesellschaft is dur< gegen- seitige Uebereinkunft aufgelöst. Eingetragen zufolge Verfügung vom 16, Oktober 1891 am 17. d. Mts. b. unter Nr. 41: Firma der Gesells>{aft: i Soppe «& Theurer. Sit der Gesellschaft : ____Osterwie>. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : M R S libek er Bubdrudereibesiger Hermann Hoppe zu Ofterwie> und der Buchdrukereibesiber Cel Theurer zu Osterrwoie>.

Die Geselischaft hat am 15. August 1891 be- gonnen und wird dieselbe dur< jeden der beiden Gesellschafter vertreten.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 16. Oktober 1891 am 17, desselben Monats.

Osfterwie>, den 17. Oktober 1891.

Königliches Amtsgericht.

Ottweiler. Bekanntmachung. [42281] Unter Nr. 20 des Gesellschaftsregisters wurde zu- folge Verfügung vom 16. Oktober 1891 am selben Tage die ofene Handelsgeseulschaft Jochum & Hoff- maun mit dem Sigze zu Jllingen eingetragen ; Die Geselischafter sind: Wilhelm Jochum, Kaufmann zu Gennn:eiler, Jacob Hoffmann. Kaufmann zu Illingen. Ste e L da am L Ler 1891 begonnen. er Se]ell]haster ist zur Vertretung der - fells<aft berechtigt. i : B Königliches Amtsgericht Ottweiler. A [42497] 88NeCK. Laut Anzeige vom heutigen Tage ift |- unter Nr. 198 des Handelsregisters eingetragen | © grorven die Firma W. Reichardt zu Pöftne> mit er Frau Rosine Wilhelmine Fanny Minna Reichardt, illiam’s Ghefrau, geb Schmidt, bier als Inhaberin und dem Kaufmann William Reichardt hier als rokuristen, Pöfßuec>, den 17, Oftober 1891. Herzogliches Mpericot. Abt. IL. tez. i;

Pyritz. Vekauutuiachung.

; 42283 In unser Register über die | y

Ausschließung der

eingetragen worden.

und hat am 1. Juli 1890 begonnenz jeder der Ge- sellschafter ist zur Vertretung der Gesellschaft befugt.

Rotenburg i./H. Befanntmachung. [42502]

beute zu der Firma:

St. Blasien. Befanntmachung.

wurde beute eingetragen die Firma Frieda Behringer in St. Blafien. Behringer, ledia von St, Blasien ; dieselbe betreibt ein gemi]<tes Waarengeschäft.

A ANCI R

Genofsenschafts3-, Zeichen- und Muster-

der Kaufmann Hans Wolter wel<er für seine Ebe mit Martha, borenen Sa, die Gemeinschaft der Güte und des Erwerbes ausges<lofsen bat, heute eingetragen worden. Pyritz, 19. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht.

Pyritz.

Bekanutmachung. [42282

Krohn.

Demnächst ist in unser Firmenregister unte

Sigte in Pyrit und als deren Inhaber der Kauf

worden. Pyritz, 20. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht.

Quedlinburg. heute eingetragen :

in Quedlinburg verzeichnet stebt, Spalte 6:

gegangen, wel<er dasfelbe Paul Seidel fortsett

Firmenreaisters;

in Quedlinburg und als deren Inhaber der Kauf-

mann Paul Seidel zu Quedlinburg verzeichnet

stehen, Spalte 6 :

Das früher vom Kaufmann E. A. Bocttke betriebene Handelt2ge\{<äft, wel<es unter Nr. 325 eingetragen ist, ist vom Eigenthümer der Firma „Paul Seidel“ binzu erworben und wird von iom unter letzterer Firma weiterbetrieben,

Quedlinburg, den 19, Oktober 1891,

Königliches Amtsgericht. Hahn.

Rheine. Handelsregister. [42499] In ursezem Firmenregister ist Heute unter Nr. 3 bei der Firma „A. Sabelsou“‘ folgender Vermert eingetragen : Die Firma is dur< Vertrag auf den Kauf- mann David Deffauer zu Rheine übergegangen ; vergl. Nr. 64 des Firmenregisters. Unter Nr. 64 des Firmenregisters is fodann die Firma „A. Sabelson““ und als deren Inhaber der Kaufmann David Dessauer zu Rheine vermerkt. Ferner ist heute in unser Firmenregister getragen: unter Nr. 60 die Firma „A. Weichel““ und als deren Inhaber der Kaufmann Anton Weichel zu Rheine; unter Nr. 61 die Firma „Lehmann Falk“ urd als deren Inhaber der Kaufmann Lehmann Falk zu Rheine; unter Nr. 62 die Firma „A. Vandenhoff“ und als deren Inhaber der Kaufmann Alex Vandenhoff zu Rheine. Rheine, den 19. Oktober 1891, Königliches Amtsgericht.

ein-

[42500] Rheine. Der Kaufmann David Dessauer A Nheine hat für seine zu- Rheine bestehende unter der Nr. 64 des Firmenregisters mit der Firma „A. Sabelson“ eingetragene Handelsniederla\sung den Kaufmann Adolf Sabelson zu Rheine als Pro- kuristen bestellt, was am 19, Oktober 1891 unter Nr. 30 des Prokurenregisters vermerkt ift, Rheine, den 19, Oktober 1891, Königliches Amtsgericht.

Rixdorf. Bekanntmachung. [42501]

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 27 die

Handelsgesellschaft :

L _BVeihl & Comp.

mit dem Sitze in Rixdorf, und als deren Gesell-

schafter:

1) der Fabrikant Heinrih Louis Beihl,

2) der Fabrikant August Ferdinand Müller, beide zu Berlin,

zu Pyritz, ge-

_ Zufolge Verfügung vom 20. Oftober 1591 ift ge- [ös<t: Firmenregister Nr. 24 die Firma Joseph Nr. 192 die Handlurg C. F. Schröder mit dem

mann Karl Friedrih Schröder zu Pyriß cingetragen

[42498] | worden.

In unser Firmenregister ift 1) zu Nr. 325, woselbst die Firma E. A. BVöttke Das Handelsgeschäft ift durd Vertrag auf den Kaufmann Paul Seidel zu Quedlinburg über- unter der Firma Vergleiche Nr. 519 des

2) zu Nr. 519, wo! elbst die Firma „Paul Seidel“‘

A j [42504] Sinzig. In unfer Firmenregister ist unter Nr. 204, r | woselbit die Handlung in Firma: Heinrich Caracciola mit dem Sitze zu Remagen vermerkt steht, ein- getragen: Dur Akt beglaubigt vor Notar Mels- beimer zu Sinzig am 17. Oktober 1891 ift die Firma Seinri<h Caracciola an die in Gütern ] getrennte Ebefrau des bisherigen Inhabers Heinrich Caracciola, Weinhändler, Anna, geb. Loetschert, da- selbst, übertragen worden, und führt Letztere die Firma unter der bisherigen Bezeihnung weiter, Demnächst ist in unser Firmenregister Nr. 204 die Handlung in Firma SHeinri< Caracciola mit dem Sitze zu Remagen und als deren Inbaber die Anna Lstschert, in Gütern getrennte Ehefrau Heinri Caracciola zu Remagen eingetragen worden. Dem Heinri< Caracciola zu Remagen ist für die leßtgenannte Firma Prokura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 20 des Prokurenregisters eingetragen

r unker

Sinzig, den 19. Oktober 1891. Königliches Amts8gericht. : i: [42509] Stallupönen. Der Kaufmann Julius Borchert aus Stallupönen hat für scine Ebe mit Bertha Wauschkuhn dur< Vertrag vom 14. Oktober 1891 die Gemeinscaft der Eüter und des Erwerbes aus2- ge\<lofsen. Dies ift zufolge Verfügung vem 17. Of- tober 1891 in unfer Register zur Eintragung der Auéts<liefung oder Aufhebung der ebeliben Güter- gemeins{aft eingetragen worden. Stallupönen, den 19, Oktober 1891, Königliches Amtsgericht. [42507] Stettin, Ja unser Firmenregister ift beut: untec Nr. 2426 der Kaufmann Otto Pabl zu Stettin mit der Firma „Otto Pahl“ und dem Orte der Niederlassung „Stettin“ eingetragen. Stettin, den 19. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung XRI, E [42505] Stettin. Der Kaufmann Eduard Lenz zu Stettin hat für feine Ehe mit Margarethe, geb. Weilaud, dur< Vertrag vom 16. Oktober 1891 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausge- {lossen _ Dies ist in unser Register zur Eintragung der Auss<ließung oder Aufhebung der chelihen Güter- gemeinschaft unter Nr. 999 heute eingetragen. Stettin, den 20. Oktober 1891. Königliches Amtsgerit. Abtbeilung XI. E e [42506] Stettin. Der Kaufmann Johannes Dröse zu Stettin hat für seine Che mit Margarethe, geb. Gnoth, dur Vertrag vom 21. September 1891 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- ges<lof\en. Dies ist in unser Register zur Eintragung der Aus\<ließung oder Aufhebung der ebelihen Güter- gemeinschaft unter Nr. 989 heute eingetragen. Stettin, den 20. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI,

i [42511]

Teterow. Zufolge Verfügung vom 20. d. M.

ist in das biesige Handeléregister Fol. 80 Nr. 143

beute eingetragen :

Handelsfirma: C. Kücfen.

Ort der Niederlassung: Teterow.

Name und Wohnort des Inhabers: Kürschner und Pelzwaarenhändler Hermann Kü:n zu Teterow.

Teterow, 22. Oktober 1891.

Der Gerichtsschreiber des Großherzogl. Amtsgerichts. Millies.

Treffurt. BSefanntmachung. [42510]

__In unser Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 4

folgende Eintragung bewirkt:

Spalte 2: J. H. Bruns.

Spalte 3: Celle mit einer Zweigniederlaffung in Treffurt.

Spalte 4: Die Gesellshaftec sind:

Die Gesellschaft batte früher ihren Siß in Berlin

Nixdorf, den 21, Oktober 1891. Königliches Amtsgericht.

Auf Blatt 114 des hiesigen Handelsregisters ist

: Apotheker Carl Albrecht ingetragez : „Die Firma ist erloschen“. Rotenburg i./H., den 19. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht.

[42508]

Nr. 7880, Unter O-Z 89 des Firmenregisters

Fabrikant Theodor Prange in Treffurt und __ Kaufmann Heintih Ferdinand Meyer in Celle. Die Gesellshaft hat am 1. Januar 1885 be- gonnen. Treffurt, den 21. Oktober 1891. Königliches Amtsgericht.

Wansen. Vekauntmachung. (425141

Registern, über Patente, Gebrauh8muster, Konkurse, Tarif- und Fabrplan-Aenderungen

Das Central- Handels - Register für das Deutsche Abonnement beträgt 1 50 $ für das Vierteljahr. Insertionspreis für den Raum einer Dru>zeile 30 A.

jun. fortsetzt.

252 B.)

Reich erscheint in der Regel tägli. Das Einzelne - Nummern kosten 20 4.

T T A E e S [42556]

Waren. Zufolge Verfüguag vom 23, d. M, ift

zu der Fol. 171 sub Nr. 173 des biesigen Handels-

regiiters etngetragenen Firma „Max Schlange“

in Col, 3 beute eingetragen:

Die Firma ift erloschen. Waren, den 23. Oktober 1891, Großherzoglihes Amtsgericht.

i —— : [42559] Wiesbaden. Heute ift in unser Firmenregister unter Nr. 588 eingetragen worden, daß die Firma W. Philippi zu Wiesbaden ohne Aktiven und Passiven dur Vermögernétübergabevertrag vom 16. September 1891 an den Ingenieur Carl Philipvi und den Kaufmann Rudolf Philippi, Beide zu Wiesbaden, übergegangen is. Demnächst ist in unser Gesellsbaftsregister unter Nr. 396 mit der Firma W. Philippi zu Wiesbaden die am 1, Dftober 1891 begründete Handelsgesell\haft und als deren Inhaber der Ingenieur Carl Philippi und der Kaufmann Rudolf Philippi, Beide zu Wies- baden, eingetragen worden. Weiter ift in unserem Prokurenregister bei Nr. 202 die dem Ingenieur Carl Philippi Seitens der Firma W. Philippi ertheilte Prokura gaelö\{t worden. Wiesbaden, den 15. Oktober 1891. Königliches Amtsgeriht. Abtheilung VIIL.

E [42560] Wiesbaden. Heute ift in unser Gesellschafts- register unter Nr. 397 die zu Wiesbaden unter der Firma Heuß Söhne am 1. Oktober 1891 be- gründete Handelsgesellshaft und als deren Inbaber die Weinhändler Heinrih und Friedri® Heuß, beide zu Wieêsbaden, eingetragen worden S Wiesbaden, den 20, Oftober 18391,

Königliches Amtsgeriht. FIII. [42515] Wismar. Zu der Fol, 88 Nr, 88 des vom früberen Gewett zu Wismar geführten Handels- registers verzeihneten Firma „Herm. Derlieun «& Co.“ ist in Folge Verfügung vom 21, d. M. beute in Col 3 eingetragen:

Die Firma ift erloschen. Wismar, den 22. Oktober 1891, C. Bruse, A.-G.-Sekretär, : [42516 Wismar. In das vom früheren Gewett S Wismar geführte Handeléregister Fol. 282 Nr. 278, betreffend die Firma „J. A. Evers“\, ift gemäß Verfügung vom 21. d. M, beute in Col. 5 ein- getragen : Die Firma ift erloschen.

Wismar, den 22, Oktober 1891,

C. Bruse, A.-G.-Sekretär.

Witten. Haudel®sregister [42513] des Königlichen Amtsgerichts zu Witten. Bei der unter Nr. 69 des Gesellshaftsregisters eingetragenen Firma: E F. Fries & Comp. zn Witten“ ist unterm 20. Oktober 1891 Folgendes vermerkt: Der Gesellshafter August Dörnemann ist aus- getreten und Iohann Peter Haarhaus in Witten ift in die Gesellschaft eingetreten. Die Befugniß, die Gesellshaft zu vertreten, steht nur dem Friedrih Fries in Gemeinschaft mit einem anderen Gesellschafter zu. Zellerfeld. SBefanntmachuug. [42517] Auf Blatt 74 des biesigen Handelsregisters ift heute zu der Firma: H. Brendecke eingetragen: „Die Firma ift erloschen.“ Zellerfeld, den 12. Oktober 1891.

Königliches Amtsgericht. I.

Zörbig. Bekanntmachung. [42518] In unserem Firmenregister ist beute bei Nr. 43 (alte Nr. 380), wosclbst die Firma A. Müller zu Zörbig eingetragen steht, in Spalte 6 Folgendes vermerkt :

Das Handelsge\{<äft is dur Vertrag auf den Kaufmann Albert Stephan zu Zörbig übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma A. Stephan (Vergleihe Nr. 76 des Firwmen- regifters.)

Sodann ift unter Nr. 76 die Firma A. Stephan

Jun. zu Zörbig und als deren Inhaber der Kauf-

mann Albert Stephan zu Zörbig „eingetragen worden. Zörbig, am 22. Oktober 1891.

di hie

Königliches Amtsgericht.

In unfer Firmenregister ist unter laufende Nr. 20 die Ficma Albert Klein zu Wansen und als deren Inhaber der Kaufmann Albert Klein zu Wansen am 19, Oktober 1891 eingetragen worden. Wansen, den 19, Oktober 1891.

Königliches Amtsgericht.

Wanzleben. SBefanntmachung. [42512] In unser Gesellschaftsregister ift bei der Firma eeLangenweddinger Actieuzuckerfabrik“ Fol- gendes eingetragen:

AschaMenburg. YVefanntmachung. Fi

bestandenen Genossenschaft lautet nunmehr

Genossenschafts -Register.

[42310] Nach abgeändertem Statute der seither unter der

rma: ,„Röllfelder Darlehenskassenverein, ein- getragene Genofsenschaft mit unbe- schränkter Haftpflicht“

deren

Durh LVeschluß der Generalversammlung vom { F

Inbaber der Firma ist Frieda

St. Blafien, den 21, Oktober 1891, Gr. Amtsgericht.

27. September 1886 ist Andreas Güsewell in den

Aufsichtsrath als Vorsitzender gewählt, und zwar an Stelle des Wilhelm Otto, eingetragen zufolge Ver- fügung vom 10. Oktober 1891 am 13. Oktober 1891,

la Roche.

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung Il.

Wanzleben, den 13. Ottober 1891, feld

irma: e-Darlehenskassenverein Röllfeld, einge- tragene Genoffseuschaft mit unbeshränkter Haftpflicht““.

Der Verein erstre>t \sih auf die Gemeinden Röll-

und Laudenba< und kann auch die sub

Ziffer 2—6 des $. 1 des Gesetzes über die Erwerbs-