1891 / 254 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

> T EA

tb swinart Aétcab-

Bande i 0 ameR S E Ei E M Bd FEB ir

“R n E

ati iee

Si E ada r

r S T E E A E NEE T

omr ot 1D A A G Be

Ez A p

N M E E E E A e

[42537] Vekanutmachung.

Es ¡oird hiermit zur öôffentl¿<en Kenntniß ge- bradt, daß Tt. Beschluß der außerordentlichen Gene- ralversammlung vom 12. Oft- ber 1891 die Stettin: Poscu:- Bromberger Dompfschifffahrts-Gesell- schaft èn SEMs au demselben Tage aufgelöst worden 1.

Als Liguidator der GeseUlshaft wurde der bisherige Direktor, Hr. Kaufmann Garl Jaehkel zu Stettin, ernannt. Etwaige Gläubiger werden hiermit zugleich aufgefordert, sih bei der unterzeihneten Gesellschaft zu melden.

Stettin, den 15. Oktober 1891.

Stettin-Posen-Bromberger Dampischifffahrts - Gesellschaft.

Der Auffichtsrath : Der Direktor:

Ernst Wegner. Carl Jaehbkel. Max Werni>e. Fr. Jaebkel.

[43054] Stettiner Bergschloß Brauerei Commandit Gesellschaft auf Actien Rudolph Rücfforth.

Die Herren Commanditisten werden hierdur{ zu der im hiefigen Vörsengebäude, Schieds- geriht8zimmer, stattfindenden zwaniigsten ordent- lichen Generalversammlung auf Montag, den 16. November 1891, Vormittags 11 Uhr, ergebenst eingeladen.

Tagesordnung :

1) Geschäftsberiht, Vorlegung der Jahres- re<nung und Bilanz,

2) Beschlußfaffung über die Vorscbläge des Aufsichtsrathes zur Gewinn- Vertheilung und Ertbeilung der Entlastung.

3) Ergänzungswahl des Aufsittsrathes und eines Mitgliedes desselben nah S. 20 des Statuts.

Diejenigen Herren Commanditisten. wel<e an der Generalversammlung theilnehmen wollen, baben nah 8 31 des Statuts dem Führer des Actienbuces ihre Actien zu produciren, oder die Foridauer ibres Besites an den Actien in einer dem Aufsichtêrathe genügenden Weise nacbzuweisen und die Stimm- karten am 13, und 14. November a. e, Vormittags von 10 bis 12 Uhr, und am 16. November a. c., Vormittags von 9 bis 10 Uhr, in unserem Comtoir, Pommerensdorferstraße Nr. 23 und 24, in Empfang zu nehmen,

Stettin, den 26. Oktober 1891,

Der Vorsißzeude des Auffichtsrathes. Dr. Otto S<hür.

[4 Die Aktioräre der : ; St. Geocgen - Actien - Brauerei

werden hierdur< zu der diesjährigen ordentlichen

Generalversammlung aufs

Dienstag, deu 17. November d. J., Nachmittags 5 Uhr, in das Reftaurationslokal der Brauerei er- gebenst eingeladen. Tagesordnung : i 1) Geschäfteberiht, Vorlegung der Bilanz, Ver- theilung des Reingewinns und Festseßung der Dividende. | 2) Antrag auf Decharge-Ertheilung. 3) Ae von zwei Mitgliedern des Aufsihts- raths.

Bilanz. Getwinn- und Verlustrehnung, sowie Ge- \{äftsberi<t liegen im Ges{häftslokale zur Einsicht der Aktionäre aus.

Sangerhausen, den 26. Oktober 1891.

Der Vorsibßende des Aufsichtsraths.

Dr. Nürnberg. [43108] Actien - Gesellshaft Maschinenfabrik „Deutschland“ zu Dortmund.

In Gemäßbeit der S8. 19, 20 und 21 des Statuts werden die Herren Actionaire hiermit zur acht- zehuten ordentlichen Generalversammlung, wel<e Freitag, den 20. November cr., Vor- mittags 10 Uhr, im Hotel zum römischen Kaiser (Wenker - Paxmann) in Dortmund ftatt: finden wird, eingeladen.

Tagesordnung : . Bericht über das Geschäftsjahr 1890/91. . Vorlage der Bilanz pro 30. Juni 1891, …, Bericht der Revisoren. Ertheilung der Decharge. . Bes(lußfassung über Vertheilung des Ge- winnes, . Wabl von Aufsi{htrathsmitgliedern,

g. Wahl von Revisoren. :

Laut $. 20 des Statuts ist der Besiß von Actien spätestens 8 Tage vor der Generalversammlung beim A. Schaaffhausen’swen Bankverein in Köln oder auf dem Bureau der Gesellshaft in Dortmund nach- zuweisen, woselbst au<h die Eintrittskarten zur Generalversammlung autgebändigt werden.

Vollmachten sind am Tage vor der General- versammlung auf dem Bureau der Gesellschaft ein- zureihen.

Dortmund, den 27. Oktober 1891,

Der Auffichtsrath.

[43050

] Märkishe Maschinenbau - Anstalt, vormals Kamp & Comp.

in Wetter a. d. Ruhr.

Activa.

Bilanz pro 30. Juni 1891.

Passiva.

“M N 250000 /—

428618 84

M d

Grundftü>e:Conto : | Gebäude-Conto . . , , 143736616 Abschreibung 8747/32 Maschinen-Conto . , . 1322018/05 Zugang pro 1890/91 9908/75 ; 327526 80

Abschreibung

16376 34 Modell-Gonto .,; :10000= Zugang pro 1890/91

311150 46

22622/33 32622/33 22622 33 ESSOZOIE

Abschreibung 1920/80 Eisenbahn-Anlage-Conto . | 8147/47

Abschreibung 162/95

Mobilar-Conto . . e -Mobilar-Conto a Utensilien ¿ M tale i; : aterial-Vorräthe . Cafsa-Bestand. . Wechsel-Bestand . Effecten-Conto . Debitoren: Banquiers . s Diverse .

Abschreibung

| 10000/— Arb:iter-Colonie . |

94119 20

7984 52 3500| 1500|— 18000|— 18951575 184603 93 8288414 1418111 8526 01 685700 300690'— 35156659 294254055 Wetter a. v. Nuhr, den 30. Juni 1891.

#A S 2400000 174955 /25 80271/53

Actien-Capital-Conto. Creditoren: Diverse incl. Anzahlungen tet | Special-Reserve 66149/80 DelctederoCono 43899/32 Dividenden-Conto rü>ständige Couponé 612— Gewinn- und Verlust-Conto : | Gewinn pro 1890/91 M 223849.26 | abzüglih nebenstehen- | der Abschreibungen , 49829.74 |

M 17401952 |

2633.13 176662/65 |

Gewinn - Rest pro 1889/0

| 2942540/55 Der Vorstand.

Revidirt und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern übereinstimmend befunden.

Wetter a. d. Ruhr, den 24. September Die Revisions

Gewinn- und Perlust-Conto.

A

Gebälter, Porti, Reisespesen, Steuern, In- eon

Quote zum Reservefonds 5% ,

Tantième des Aufsichtsraths 5% . ,

Gen S

M 8700.98 8700.98

49829 741] Betriebs-Gewinn . . [105206 98} Gewinn-Rest pro 1889/90 . -_159250.69 |176652 65

331689 37 Wetter a. d. Nuhr, den 39, Juni 1891.

1891,

- Kommission : C. Fun d>e. J L NEufit:

G. He W. Adolph, gerihtli< vereidigter Büterrevisor.

Credit.

M A M 1A . [297893 94 3116230 2633/13

|

Gewinn aus Zinsen .

Der Vorftand.

Revidirt und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern übereinstimmend befunden.

Wetter a. d. Nuhr, den 24. September

1891,

Die Nevisions- Kommisfion :

C. Funde.

In der beutigen Generalversammlung kam

D. L, KNrUsl C. F. W. Adolphi,

geritli< vereidigter Bücherrevisor. die Bilanz, sowie der Gesäftsberiht für das Ge-

\>äftéjabr 1890/91 zur Vorlage; es wurde auf Anirag der Herren Revisoren dem Vorfiand und Auf- sihtérath einftimmig Decharge ertbeilt und die Vertheilung einer Dividende von 63 9/6 bes<losen, zahl-

bar mit M 39.— pro convertitte Actie von heute ab,

Bankhäusern :

gegen Aushändigung des Coupons Nr, 18 bei den

L. H. Brink «& Cie. in Elberfeld,

Albert Schappa<h «& Cie. in Berlin. Das nah dem Turnus aussceidende Aufsihtsraths-Mitglied Herr Ewald Aders wurde ein- stimmig wiedergewählt, und bestebt nah Neu-Conftituirung der Anffichtsrath nunmehr aus den Herren :

Ewald Aders in Elberfeld als Vorsitzender, Albert S

<apya< in Berlin als stellvertretender Vorsitzender,

W. Glauerdt in Düffeldorf, Dr. Th. Fleitmann in Fserlohn und A. Trappen in Honnef. : Die Herren C. Fun>e in Hagen, I. L. Kruft in Essen und C. F. W. Adolpbi, vereidigter Büterrevisor in Berlin, wurden per Acclamation zu Rebnungsrevisoren pro 1891/92 wiedergewählt,

Der Artrag auf Abänderung des 8, 12 des Statuts wurde einstimmig dabin genehmigt, daß

am S(kuß des Absay 3 die Worte beigefügt werden

Weiter a. d, Ruhr, den 24. October 1891.

„und dafür eventuell bonoriren“,

Der Vorftand.

[42856]

Maschinen- & Armatur-Fabrik

vorm. Klein, Schanzlin & BVeeker. Gemäß $. 26 der Statuten findet die diesjährige, gesezmäßige ordeutli<he Generalversammlung am Samstag, den 21. November 1821, Nach- mittags 2¿ Uhr, zu Fraukenthal in unserem Geschäftslokale statt, wozu wir unsere Aktionäre hiermit ergebenst einladen.

Tagesorduung :

1) Beschlußfassung über die JabresreEnung und

Bilanz na< Anhörung des Geschä

ft8berihtes

des Vorstandes und des Prüfungsberihtes der Revisoren und des Auffichtsrathes sowie über Festseßung der Dividende und Vertkbeilung

des Reingewinnes auf Antrag des rathes.

Aufsihts-

2) Ertheilung der Entlastung an den Vorstand und an den Aufssibtsrath. 3) Neuwahl des Aufsitsrathes.

Wir bitten unsere Herren Aktionäre, welGe an der Generalversammlung Theil nehmen wollen, ihre Aktien re<t frühzeitig, spätestens aber 24 Stunden vor Eröffnung der Generalversammlunz (8. 27 der Statuten) zu deponiren bei:

unserer Gesellschaftskafse in Frankenthal oder bei der

p Vgg Saudel und Judustrie; Darm- adt

oder bei cinem der Herren Auffichtsraths- mitglieder.

Frankeuthal, den 28 Oktober 1891.

Die Direktion. Ioh: Klein. Jul. Bettinger.

[43109]

Leipziger Bierbrauerei zu Reudnitz Riebe> & C2, Actien-Gesellschaft. 4 Gemäß $8. 23 und 24 des Statuts unserer Gesellshaft laden wir die Herren Aktionäre zu der am

stattfindenden ordeutlichen

22.

Sonnabend, den 28. November cr., Vormittags 11 Uhr, im Kaisersaale der Ceutralhalle zu Leipzig

Geueralversammlung hiermit ein.

Tagesordæung: 1) Vorlegung der Bilanz und der Gewinn- und Verlust-Rebnung für das mit dem 30. September 1891 abgelaufene Geschäftêjahr und Berichterstattung des Vorftandes und Aufsichtsraths über die Bilanz und den Geschäftsbetrieb.

2) Beichluffassung über die Bilan 3) Neuwabl von Auffitsrathsmit

z¿ und über die Ertheilung der Entlastung. gliedern.

Die Aktionäre, wel<he in der Generalversammlung stimmen oder Anträge zu derselben ftellen wollen, baben ihre Aktien oder die von der Reichsbank au®ëgeftellten Depoischeine spätestens am

November d. I. entweder in Leipzig

bei der Allgemeinen Deutschen Credit: Anftalt

oder in Berlin

bei der Verliner Handels-Gesellschaft, „bei dem Bankhause Jacob Laudau innerhalb der Ges{äftsftunden zu hinterlegen.

Geschäftsberiht und Bilanz können an den

Aktionären in Empfang genommen werden.

Reudnitz Leipzig, den 27, Oktober 1891.

genannten Stellen vom 13. November c. ab von den

Der Vorstand. Fr. Reinhardt.

[43061]

General - Vilanz der Verg- und Hüttenwerke der Sächsischen

Gußstahlfabrik zu Döhlen und Verggießhübel

Bebet.

am 30. Juni 1891.

Credit.

1) 2)

3) 4)

) Gerätbe . ) A

An

M 1A

Fabrikgrundstüce . 10681266 Wasserkraft, Teiche und | Graben 20000 Grubenfelder incl.

Grubenbabn . 1022024? Gebäute und Eisen-

babnen A 519864 23

neu binnu „, 5014330

Maschinen und Oefen - é 6597940.,73

57000753

neu

binzu , Waklzenpark . Werkzeuge

691868196

46518/94 46428/69 23446130 12887/55 2710/50

33928 23

Modelle .

aseinri<tung M 2000,— neu binzu , 52897 2628/97

Reservetheile S 489062 Allgemeines Bau-Cto. 6868.78 Feuerversiherungs- Pramie «6 # 2704/65 Vorräthe: | Diverse Materialien . 1945715 Feuerungsmaterialien 6414/36 Schweißpulver . . . 97/09 euerfe\te Materialien 2128755 G E 4883/33 Gußftahlfabrikate . . 359102155 Gee 93|— M... 5062854 Eisenguß: und Stahbl- | On e v 27586 Debitoren . . , 483636/03 E 11563/85 Effecten . n

271941977

9483375

«f

D ActewCapita L

D) VICIETVE N N

3) Delcredere-Conto . . ì

4) Erneuerungs-Fonds ...,,

5) Dispositionsfonds zum Besten des Kabrikpersonals ....,, |

6) Arbeiter-Sculkassen-Stiftung . | 8857

7) Arbeiter-Bekleidungskasse . 694

8) Diverse Creditorn .. .,

9) Gewinn- und Verlust-Conto

a. Abschreibungen auf: | Conto der Gebäude u. Bahnen

b, Tantième à 12 9%

c. Dividende à 11%...

d. Ueberweisung an die Arbeiter- und Beamten- Pensions - Kasse

urü>stellung für die Arbeiter- nfallversiherug 9000|—

é. Vortrag auf neue Rechnung . 1022443

M b 1800000 390000 40000 40000

37266

. | 45659 . 1356961 85 vertheilt wie folgt: T

| e 57000753 à 2%/e | 1140015 Ï e Mascwinen u. Oefen | M 691868.96 à 59/0 | 3459344 - « Werkzeuge nah Taxe | 29905/59 Ï Gerätbe na< Tare 12273/88 des Walzenparks nach | Se T 1122198 der Modelle. . 3141/49 Gaseinrihtung . 528/97 des Fuhrwesens. . 510/50 der Grubenfelder (Stollngleis) . 196/05] 109672/35 . | 29065/07 198000|—

5000|—

356961

2719419

Obige Bilanz stimmt mit den von mir eingebend geprüften Büchern überein, Carl Wigzel

vom Königlihen Amtsgeriwt Dresden ver Bücher- und

General-Gewinn- und Verlust- der Sächsi

Debet.

R Conto der Verg- und Hüttenwerke

schen Gußstahlfabrik in Döhlen und Berggießhübel am 30. Juui 1891.

ihteter ‘Satverständiger für kaufmännises

e<nungswesen.

Credit.

Maschinen- und Oefen - Reparaturen Gebäude- und Bahnen-Reparaturen insen und Agio. . S akrifations-Unkosten

ehalte . N Provisionen. . ._, Handlungs-Unkosten . ; Arbeiter-Krankenversicherung . Arbeiter-Unfallversiherung . E Arbeiter-Invaliditäts- u. Altersver- fiherung S Uebertrag auf S<warzes Conto Sein Saldo.

. 1356981 /85

S 5592945 8323/66 1593473 49291132 5363750 19789/42 1593986 5401/03 dea

2142/22 3886/63

59046431

| M | Per Gewinn-Vortrag vom vorigen Jahre 208058 Gewinn in Döhlen: | an Gußstahlfabrikaten 4 511913.76 | an Ziegeln... , 1259136 1524505/12 Gewinn in Berggießbübel : an Eisen- und Stablwaaren | é. 4422736 Ertrag an Miethen von Häusern u. Grund- fan. 048.08 Eingang auf Schwarzes Conto | Zinsen-Ertrag vom Reservefonds

45145/38

143/46 15589 80

|590464/31

[43062]

migten Bilanz die Vertheilung und 4 1832.

Neustadt, der Allgemeinen Deu und an unserer hiefigen Gesells

Von der vorgestrigen ordentlichen Generalversommlung is auf Grund der vorstehenden geneh-

einer Dividende von 11% = % 66 pro neue Actie über 1200 # beschlossen worden,

pro alte Actie über 600 M

Dic Auszahlung derselben erfolgt von heute an bei Herrn A. Gerstenberger in Dresdeu-

ts<en Credit-Austalt in Leipzig, d chaftskasse. pzig, der Dresduer Vank in Berlin

Döhlen b. Dresden, den 26. Oktober 1891.

Sächsische Gußstahlfabrik.

eine Verzinsung aufhört,

[43060]

Activa.

Bilanz per 31.

auvtbu<h- Folio a M M s 3 16092 387/46 2048875 3201157 8594| 523053/15

60062693 Gewinn- und

Immobilien-Conto . Gafla-Gout0 O EGffecten-Conto . .. . . .| 13 Sparkafsenbücher-Conto . . . } 14 Mobilien-Conto . . . . . .| 22 Chaufsecbau-Conto . . . . „24

Debet.

Mobilien-Conto . . . 4408.— | Reserve Fond- Conto . 1695.45 | Cautionen-Conto . 43,38 | 6146/83

Gewinn, Uebertrag auf Capital-Conto . 405/44

655227

Dezember 1890

des Rawitsch-Lübeu’er Chaussce-Vereins. pzzziva.

Hauptbuh-Folio | Actien-Capital-Conto . 7 1253896|— Reserve-Fond-Conto. . . 8 | 49251/82 Beamten-Unterstütz.- Fond-Conto | 16 20/50 Cautionen-Conto. . .. . „1 18 Z228— Capital-Conto 26 [29423061

80062693 Credit.

Verlust-Conto.

Cafsa-Conto . R Effecten-Conto . . Spa1kafsenbücher Conto . Chauffeebau-Conto. | Beamt.-Unterstüß.-Fond-Gonto. . 64/38

6552/27

[43052]

Varmen- Elberfelder Straßenbahn - Actiengesellschaft.

(Société anonyme des Tramways de Barmen-Elber feld.)

Activa.

Vilanz am 30. Juni 1891.

Passiva.

j

Fr. C Amortisirte, Actien 316 700'— Erste Einritung (Inventar) . 3 565 562/23 Hinterlegte Kautionen zu Barmen, | Elberfeld und Düfselzorf . 151 20019 Portefeuille, 2717 Gerußtitel der | Gel Bank: Conto . O 57 77091 Bahnerneuerungs- Fonds . 197 395 11 Betriebs-Direction n 118 089/68 Diverse VDebisoten 574 Depot. Conto: Durch die Herren Mit- j glieder des Verwaltungsrathes und die Herren Kommissare hinterlegte

| Actien . 56 000/—

Summa | 4463 292 12

Soll. Gewinn- und Verlust-Conto am 309. Juni 1891.

Fr. (C.

3 500 200|— 146 935/07 327 3595 |— 300/—

4 397

Nctien-Gaptalt Statutenmäßige Reserve . Amortisations-Fod8 Amoritisirte, nit eingelöste Actien . Nichterhobene Diridende . . ., Dann 2 Biberse Greditolen Depot: Conto: Kaution der Herren Mitglieder des Verwaltungsrathes und der Herren Kommissare . Gewinn- und Verlusi-Conto : Gewinn-Saldo . . .,

4463 292 12 Haben.

Summa

E mten Und ee 2 345/98 ewinn-Saldo , a 192 504/66 Summa 194 850/64]

Brüffel, den 13, Oktober 1891,

«l

Fr. G. 16 51262 . |__178 338/02 194 850/64

Saldo-Vortrag Betriebs-Gewinn

Summa

Der Verwaltungsrath.

[43047] Activa.

Vilanz pro 30. Juni 1891.

TPassiva.

Æ S 15160371 23301305

Grundftüds Coo 5 Gebäude: Conto (incl, Kessel, Dampf- mas{inen, Transmissionen) . .. | Maschinen:-Conto. .. , . . , | 91698/0900 Meobilien-Conto A: Hülfswerkzeuge | 3995037 Modilien- Conto B: Modelle und | Sein T 23846|79 Mobilien-Conto C: Möbel und | Utensilien e aan) OOOBIDI Corto für Fuhrwesen . 1 2959/79 Maschinenbau-Conto . [14866790 Contocorrent-Conto . . [169583/68 Ga l LEGOSISO Wesel - Conto, abzügliG 5 9% O S 894953 EGffecten-Couto 1639/50

[878485 09]] Debet.

Gewinn- und Verluft:-Conto pro 30. Juni 1891.

“é S . 1531309/90 . [164000 00 960/39 726/04 2945/50 52500 00 23700/00 25000/00 240/00 31816/86 7791/48

Per Actiencapital-Conto . Hypotheken-Conto Depositen:Conto . . Unterstützungêcassa- Conto . Delcredere- Conto . Reservefond-Conto Reserve-Conts . E Dividendenreservefond-Conto . Dividenden-Conto Conatocorrent-Conto . Erncuerungsfond-Cento Gewinn- und Verlust-Conto: Vortrag aus dem Jahre 1889/90 | 1436,64 | Gewinn pro 1890/91 36068,18_ 3750482

|

878485 09 Credit.

M ¿7 1280333 2922531 7114/81 10290 00 11923 84 2432 01

72906 3750482

Handlungsunkosten-Conto . Gehalte-Conto P Abgaben-Conto Interessen-Conto. . Conto für Abschreibungen . Reparaturen-Conto . Sconto-Conto . Bilanz-Conto .

11202318 Chemuitz, den 1. September 1891.

M 4 . [10433607 237/00 5888 33 125 14 1436/64

Per Maschinenbau-Conto tegegeld Conto . Miethe-Conto . Ion Go S Vortrag aus dem Jahre 1889/90 .

! |

11202318

Die Direction der Werizeugmaschinenfabrik „Union“ (vorm. Dieb.

Oscar Üfer t.

Emil D iehl.

[43048]

In Erfüllung von $. 20 unserer revid. Statuten machen wir hierdur< bekannt, daß der Aufsichtsrath unserer Gesellshaft aus den Herren:

D. G. Diehl, Vorsitzender, Oscar Schimmel, Maschinenfabrikant, stellvertr.

Vors, Justizrath Dr. Enzmann, Rechtsanwalt, W. Albert Haupt, Rentner, sämmtli in Chemnitz, besteht, Chemuig, den 26. Oktober 1891.

Werkzeugmashhinenfabrik „Union“ (vorm. Diehl). Oscar Ufert. Emil Diehl.

[37659] : Baumwollspinnerei & Warperei

Furth (vorm. H. C. Müller), Furth.

Laut Notariatéprotokoll vom 26. September a. c. sind von unserer Auleihe vorschriftegemäß 18 Stück Schuldscheine ausgelooft worden, und zwar die Nummern;

4 30 131 148 179 203 205 240 241 957

Di Rüdabies 358 l 369 Ran G

e zahlung erfolgt gegen. gabe der Schuldscheine und der ro< ni<t fälligen Zinsscheine am 31. Dezember a. e., unter wel{hem Tage

bei unserer Gesellschaftsfkafse zu urth bei der Geraer Bank (u Gera t bei dem Dresdner Bankverein zu Chemnigÿ, Dresden und Leipzig, und wird der ragad von f lenden, nicht fälligen Zinsscheinen hierbei in Abzug gebra<t. Von der vorjährigen Ausloosung sind no< un-

[43049]

Wasserwerk für das nördliche west- falishe Kohlenrevier Schalke i./W.

Die auf den 11, November cr. anberaumte außer- ordentli<he Generalversammlung findet nicht ftatt und soll der Gegenstand der Tagesordnung Er- böhung des Aktienkapitals in dec nä<{sten ordent- liwen Generalversammlung zur Beschlußfassurg ge- stellt werden,

Schalke, den 24. Oktober 1891,

Der Auffichtsrath. Der Vorftaud.

Beer. M. S<mitt.

[42074]

Malzfabrik Hamburg.

Dreizehnte Generalversammlung Sonnabend, den 14. November a. e.. ___ Nachmittags 23 Uhr, im Patriotischen Gebäude, Zimmer Nr. 31. j Tagesorduung : I. Bericht des Vorstandes und Aufsichtsraths.

IL, Vorlage der Bilanz.

I1I. Wahl eines Mitgliedes des Aufsichtsraths.

Die Eintritts- und Stimmkarten für die Aktionäre find gegen Vorzeigung der Aktien bei den Notaren Herren Dres. Stofleth, Bartels « Des Arts ems 1.—12. November a. e. in Empfang zu nehmen.

Geschäftsberißi, Bilanz, Gewinn- und Verlust- Re@nung liegen vom 28. Oktober bis 12. November a. c. im Kontor der Fabrik (Rothenburgsort) und bei den Notaren aus.

Malzfabrik Hamburg.

Der Vorftaud.

erhoben die Schuldscheine Nr. 45 196 213,

G. Fischer.

[43053] Bekanntmachung.

I. Von den zum 2. Januar 1880 gekündigten 5 ‘sigen Bergisch - Märkischen Eisenbahn- Prioritäts-Obligationen VILk. Serie sind die Nummern 37536 über 600,4, 42416 und 89603 über je 300 ungeatet wiederholten Aufrufs bis jezt nit zur Einlösung eingereiht und werden deshalb zohmals aufgerufes. Die Einlösung erfolgt bei der hiefigen Eisenbahn-Hauptkasse und bei den Eisen- bahn- Betriebskassen zu Düsseldorf, Hagen, Kassel und Altena.

II. Von den zum 2. Januar 1881 gekündigten 5 °/9gigen Nordbahn-Prioritäts-Obligationen derVergisch-Märkischen Eisenbahn: Gesellschaft

ist die Nommer 1427 über 300 4 ungea@tet wiederholten Aufrufs bis jeßt niht zur Einlösung eingereiht worden. Gemäß S. 6 des Allerhöchsten Privilegiums vom 17, April 1868 ift nunmehr jeder Anspru aus derselben erloschen. i

IIT. Die im Rechnungsjahre 1889/90 zur Ein- lösung gelangten ausgeloosten Bergisch: Märkischen Eisen bahu-Prioritäts-Obligationen LTI. Serie (1. Emission), Il. Serie Litt. B. und Tx. Serie Litt. C. 1. und 2. Euisfion sind verbrannt worden,

Elberfeld, den 22. Oktober 1891.

Königliche Eisenbahn-Direktion.

143058] Activa.

M s An Sebäude-Conto der Fabrik und | Gl, 128155995 ca. 3% Abschreibung . 8552/25 Maschinen- und Geräthe-Conto |719635/91 ca. 4 9% Abschreibung auf | é 639635 91 . ce 29635.91 ca 10%/ Abschrei- bung auf M 80000 , 8000.— Magaizin-Conto . | Zu>er-Conto . | Melasse-Conto | Go N | Reparaturen-Conto . ……. . | | | | |

33635 91

Fabrik. Unkoften-Conto .

Kalkofen- Conto . ;

Spritu Conto

S{lamm- und Lauge-Conto

Affccuranz-Conto der Fabrik .

Convertirungs- Conto Abschreibung

A>er-Conto H : | Inventar-Conto . : E Oekonomie-Gebäude:Conto . . |508011/27 ca. 2°/0 Abschreibung . . . | 10011/27 Produllen-Goo | Meliorations-Conto | A O | Fourage-Conto S | P Go. | Pferde-Conto . L R O Allgemeines Vieh-Conto . ; Unkosten-Conto der Oekonomie . Affecuranzi- Conto der Oekonomie Menage-Conto . O Beftellunas-Conto Gen Gon Debitoren incl, Bankguthaben . Callao Wechsel: Conto

40000 |— 10000|—

l

Klein-:Wanzleben, den 30. Juni 1891,

Bilanz ultimo Juni 189i.

1620400

218988 86 114986984

5163941 96

Passiva.

/ A. p Per Actien-Capital -Conto : | 1665 Stü> Stamm- S Actien à M 1000 b 1665000 175 Stü> Stamm- Actien à M 200, . 35000 1000 Stüd> Stamm -Prio- ritäts - Actien à #4 1000 , 1000000

Hypotheken-Conto . Accept-Conto . . Reservefonds-Conto 3909190 Sg@uldentilgungs-Conto 50000 Dividenden-Conto : |

1886— 87 44

1887— 88 58 |—

1888— 89 630|— j 1889—90 784 |— Creditoren .

Tredì s 4426927 Gia Gewinn- und Verluft- | E Cme E Se 498000 | 43155 01 | 12165% 81 T7855 94 1377244 3927 45 31650 138696| 2850 /— 2972/5 8589/42 1095 77

686000 |— 26392/53 1880012 4101

6269 4410|— 4588/40 587/50 5684 15250 |— 939/15

30000 |—

j j

9700000 1919075|— 12874580

6000

1574217 6395 40

5163941 96

Zu>erfabrik Klein- Wanzleben, vorm. Rabbethge & Giese>de, A.-G.

Giesede.

Riekmann.

Die Revifions-Commisfion des Auffichtsrathes.

Nathan. Debet.

Theodor Ds @Henfzig. Gewinn- und Verlust-Conto 1890/1891.

Leeser. Credit.

Rüben-Conto der Fabrik . Rübensteuer Conto . Melafse-Conto oblen Go Salair: Conto der Fabrik . Lohn Conto der Fabrik . Reparaturen-Conto . ay Wiede : alkofen- Conto ë Provisions-Conto . S, Affsccuranz:Conto der Fabrik . öInventar-Conto . s A>erpaHt-Conto . Meltorations-Conto . ; Salair-Conto der Oekonomie Lobn-Conto der Ockonomie Fourage-Conto S Pferde-Conto , Oi Unkoften-Conto der Oekonomie . Affecuranz-Conto der Oekonomie So On Beftelungs-Conto . Allgemeines Unkoften-Conto . Sinien-Conto E Unterstüzungs-Conlo . , Ckaufseebau-Conto Bergen Wegebau-Conto Wanzleben Abschreibungen : Reguläre : Fabrik-Gebäude-Conto . A 8552,25 Maschinen-Conto . . . ,„ 3363591 Oekonomie - Gebäude- O 1001127 CGonvertirunzgs-Conto. . „_10000—

Netto-Gewinn .

Klein-Wanzleben, den 30. Juni 1891.

Nah geschehener Prüfung der Ges<äftsbücher und des vorstehendea Inventur-Abs<hlusses bescheinige ih biermit die Rittigkeit obiger Gewinn- und Ver- lusi-Bere<hnung mit einem Netto-Gewinn von Mark Zweihundertcinundachtzigtausend zweihundert- dreiundvierzig au< 99 Pfennige.

Klein-Wanzleben, den 9. August 1890.

Alb. Schubert, vereidigter Bücher-Revisor.

[43059]

287226802

e \2 485662 60/1} Zuder-Conto . 188468 —|| S{lamm- u. Lauge-Conto 231728/40/} Produkten-Conto . ; 11776389] S<hnitel-Conto . ; 13748/50/} Allgemeines Vieb-Conto 89777 361} Fuhbrlobn-Corto . 36992 35} Mietbe-Conto . 4204 84 63478 60] Oeckonomie-Conto 146810/93 22603 49}]] Dividenden-Cto. 1885/86 , 4 11295/40 | 12176/43 5751/35 7544/38 191363/95 138634/15 11817171 231689 |— 13548403 6143|— 1602070 67098/65 15964/25 6408 49 283183 32 6742406 61493 /09 289/45 6452/50 2387/50

8 1367175/46 3556172 126858664 4280 51 23867 49 2177643

|

|

6219943

28124399

2872268

Zud>erfabrik Klein-Wanzleben, vorm. Nabbethge & Giese>e, A.-G.

Giesedke. Riekmann.

Revidirt für den Aufsichtsrath. Nathan. Theodor Dschenfzig. Leeser.

Zuckerfabrik Klein-Wanzleben vorm. Rabbethge & Giesecke

Actien-Gesellschaft zu Kleiz-Wanzlebeu. : : Nach der in unserer S alvcciaatars vom 24, Oktober d. J. genehmigten Dividenden-

vertbeilung von

59%, auf unsere Stamm-Prioritäte- Aktien,

4 % auf unsere Stammaktien, : : i ie Di de demgemäß gegen Einlieferung des betreffenden Dividerdenscheins (Nr. 6) E A E Fa enf E da rand Vank in Hildesheim, bei Herrn Theodor Dschenfzig in Magdeburg

und an unserer Kafse ausgezahlt.

lein-Wanzleben, den 25. Oktober 1891, s s , Die Direction.

Giesed>e.

Riekmann.