1891 / 282 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[49117] [49839] s ; Son. Bilanz der in Liquidation getretenen [[], Tuthfabrik i«Lambre<ht. Gaben: Soll. Gewinn- und Verlust-Conto am 30. Juni 1891. Haben. M A « |4 t 2] “A d Einnahmen für versteigerte Maschinen | } Stand der auf der Fabrik haftenden | [An Conto-Corrent-Conto 42/61} Per Waaren - Conto Uebershuß am und Gerätbs<aften . . . . . . . | 213976} Swuldn ....,., , | 9833116 Provifions-Conto . E 20 20, Zuni t van G E H O Er x | 5 S 64/5 con S 9) » Snlermê-Gon f S Pir malbien e A E ol F S L E 443/91] " Berit S.6. 4314961

65497 52 63497 52 Lambrecht, 23. November 1891. Die Liquidationskommissfion : I. R. Koelsh. L. Walßtinger.

[49841] Bilanz der Nordhäuser Actien-Brauerei

vormals Gebr. Förfstemaun

Debet. für die Zeit vom 1. Oktober 1890 bis 30. September 1891. Credit. # S “b An Grundstü>- und Gebäude - Conto, | Per Actien-Capital-Conto, 75 °%% Ein- | S E 309970/73 E S 300000|— - Grundftü>- und Gebäude - Conto, | è Ohpotheken:Conto. 150000 Se 5 Gu G S 300|— Maschinen- und Utensilien-Conto 462000 Cbr Go O « Bagcrfalagcn O E Or E 2488/82 e Tranéportfastagen:-Conto . . , . [1187610 a 189/21 é aen aud S uto O N E G = Mobilien-Conto, Vogelstr. 13 . , | 30226 s beilt & mie folgt: -„ Mobilien-Conto, Feld\&lößchen . . | 1510/49 e e x M 1367 68 « Pferde- und Wagen-Conto. . , , | 7848/44 74 % Vorstand . . , 25152 e B... Ae 5 9% Aufsibtérats . 136768 | e Mo A 1265555 7 9/0 Dividende . . 21000.— | «e Wia E 44361 31 Gratificationen .. , 908.84 | « Conto-Corrent-Conto . , . , , |/92809/45 Vortrag auf neue N 629 | M 273593 63 | 60533166 60533166

Gewinn- und Verlust-Conto.

A «M 0 A M S An Unkosten-Conto. . . , [100444 59 | Per Vortrag aus 1889/90. 1464/68 | Abschreibungs-Conto . . | 1993615 | Co E 151154 /33[152619 01

De 88271 | | «„ Vilanz Conto, Gewinn . 27353/63/152619 01 | |

152619 01 | 115261901

Nach den ordnungsmäßig geführten Büchern geprüft und richtig befunden. Nordhausen, den 13. November 1891.

Rößling. Der Anffichtsrath Der Vorftand der Nordhäuser Actien: Brauerei der Nordhäuser Actien. Brauerei vorm. Gebr. Förstemann. vorm. Gebr. Förftemaun. Herm. Smidt, Vorsizender. Krug. Schnause. [49845] Vilanz pro 30. Juni 1891. Activa. M O e 2 Grund- und Boden: Conto E N | 7266806 C Buchwerth 1008350 44 Statutenmäßige C C N 15125 26 99322518 Mascinen- und Utensilien-Conto E Buchwerth 211505970 | Aufwand für Instandkaltung und Erneuerung N 6449678 | 217995648 | Abschreibung der Instandhaltung und C 64496 78 | ¿ 211505970 Extra: Abschreibung auf E 10800 210425970 | Statutenmäßige A E A 105212 99 1999046 71 Steuer- und Affsecuranz-Conto: Vorausbezahlte Feuerversi<erun 8:Prämie . 1654998 G H Baareefaue 4589/74 Wechsel-Conto: Bankwe<{sel im Portofeuille . i

112355/30

Debitores (Saldi des Conto-Corrent-Conto) : | | Uen e e Na T 2326255 | Guthaben bei Banquiers und andere Außenstände . ; ; 980708 /02| 60397057 Fabrikations-Conto: Fertige Waare . : 40827604 | Halbfertige Waare und Robmaterial 969510 12 1377786 16 Gewinn- und Verlust-Conto: Verlust pro 1890/91 , | 84058 98

5264250 68 Passiva. M d S Actien-Capital:Conto E L : 843000 Prioritäts-Actien-Capital. Conto 1848000 O e 1485000

4 %/9 OebligationE-Zinsen: Conto : Noch ni<t vorgekommene fällige Zins- | coupons a | 29820

Stamm-Actien-Dividenden-Conto : |

Noch nit abgehobene Dividerde aus S 412/50 |

y 7 L do. O 525 | ¡ F ÿ do, O 640'— 1577/50 Genuß\<@cin-Conto : No ni@t abgehobene Dividende aus 1ST E 25 Accept-Conto: Laufende R S 153140/54 Grete cu S E 70317969 Meeren S 7249786 S i 9891044 D S ¡ ; : : | 29099 65 | 526425068

Gewinn- und Verlust-Conto pro 30. Juni 1891. Debet. / | i: An Masfinen- und Utensilien-Conto : d 9 e - Ertra-Abschreibung auf Kragen . . E 10800/—

Abs<reibung der Instandhaltung und C 6449678 Statutenmäßige Abschreibung von E 105212/99 180509/77

«„ Gebäude-Conto : Statutenmäßige Abschreibun von 1X 9% E 25 Steuer- und Assecuranz-Conto . dia ; x S | 3709271 - Handlungsunkosten-Conto E | 155823 /08 ¿ A Und ProbisionsCno E 8677 41 « Krankenkafsen- und Unfall-Versicerungs-Conto S | 8820/29 Inbvalidiäts- und Alters-Versiherungs-Conto e 3707/73 e 4 °/0 Obligations-Zinsen-Conto . E | 59400|— « 4 °/0 Obligations-Agio-Cono C | 450|—

Credit. C Mh [4 Per Saldo-Vortrag aus 1889/90, E 3086/26 i, ggbritations-Gonto C L: 38289601

Ha E i 84058 98 47004125

Englische Wollenwaareu-Manufactur

: (vormals Oldroyd «& Blakeley). , Aug. Lübke. John Oldroyd. I. W. Oldroyd, B, Nathanson.,

Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz, sowte des Gewinn- und Verlust-Conto mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Actien-Gessellshaft in Firma Englische Wollenwaaren-Manufactur (vormals Oldroyd & Blakeley) hier, bescheinige ih biermit.

Grünberg i. Schl, den 6. November 1891,

F. Henninger, gerichtlicher Bücher-Revisor aus Berlin. |

Decort- und Sconto-Conto . . , | 788/85 Fabrikationsunkosten-Conto . | 31648/22 Ziliset-Soo (P 3836/21 Generalunkoften-Conto. , . , [2851518 Effecten-Conto, Cursdifferez 716/95 Materialien-Conto, verbrau@t . 12357382 | Co 345/48 |

9996390 9096390

Altenburger Spielkartenfabrik.

Carl Swhneider., E : Richtigbefund und Uebereinstimmung vorstebenden Gewinn- und Verlust - Contos mit den ordnungsgemäß geführten Büchern bestätigt Carl Be f\er, vereid. Revisor.

| f | | | j

Activa. Bilanz am 30. Juni 1891. Passiva. M S A [s “A S A |S Immobilien-Conto . . . |204668/29 |_ } Actienczpital-Conto: | | Abschreibung | 15090|—{189668/29 E Vorzugsactien oda | an TETSO T | à 1000 . 239000 | Gn gc O 2 Stammactien | reibung I 281000/—|520000 Inventar-(Mobilien-)Conto . [2595656 | S | i “Wera 11000/— | 179865‘ E n 48000/— A OPE Steine und Platten- tals | geitundete Stemrelsteuer | . . . . . . . “l F ç ; M C f | Abschreibung |_10575 »9| 31697 68} x, fir April bis Juni | E S Galvanos:Conto O Verbindlichkeiten an Liefe- | Abschreibung |_2000 _| 1761639 A n L a 6 Waaren- Conto : | Verbindlichkeiten an die e | Vorrath fertiger Spielkarten . 37201/98 Bark «1 4099150] 5112567

Materialien-Conto: Vorrath an halbfertigen Spiel - | ; | karten und an Rohmaterialien | 1 2781653 Debitoren-Conto, Außenstände . 27071/57 Effecten-Conto ; | bei dem Herzogl, Hauptsteuer- amte als Caution hinterlegte 3# 9/9 Altenburger Landesbauk-

| Dividenden-Conto :

j

niht erhobene Dividende 50

| | | |

s O | | | | | | |

| | Obligationen . . , | 13307/50 Wechfel-Conto : | | | im Portefeuille befindl, We(sel | 115/80 | Cassa-Conto: | | Bestand ; | 524/31 Afffsecuranz-Conto; | | | vorausbezahlte und no< nicht | | | verbraute Versicherungsprä- | | N | 354/19 Conto eigener Actien: zur Vernichtung bestimmte und | bis na< Ablauf des gesetz- | | lihen Sperrjahres in Ver- | | wahrung genommene 130 Stü> | | eigene Stammactien à 1000 . | 1130000/— e B

633251127

| [633251/27

Altenburger Spielkartenfabrik.

Carl Swhneider. i : ; Richtigbefund und Uebereinstimmung vorstehender Bilanz mit den ordnungsgemäß geführten

Bütern bestätigt : . Carl Besser, vereid. Revisor.

L S E T T O T RE R R E E E E __

2 4D C eta. | [49729] Bekanntmachung. 1) Erwerbs- und Wirthschafts: Der Nedbteanwalt ‘Iustiratb Soscub Walk in 0 igmaringen ist am 20. November verstorben (Genossenschaften. und daher in der Rectsanwaltsliste des unterzei- neten Landgerichts und des Königlichen Amtsgerichts Keiue. Sigmaringen gelö\{t worden. Hechingen, den 25. November 1891.

2 3 f i Königliches Landgericht. i a)ung 2. von n 9 s 9) Bank - Ausweise. {49730] Keine.

Herr Hans Pletl, Kgl. Advokat, seither Me anwalt am Kgl. Lardgerihte München II., ift als -

Rechtsanwalt am Kgl. Amtsgerichte Erding zuge- O L E Mie laffen und ift als sol<er in die Rechtsanwaltsliste 10) Verschiedene Bek dieses Gerichtes eingetragen, na<hdem er seinen machungen

Wohnsitz hierher verlegt hat,

annt-

Erding, oen 25, ¿tobember 1891. [49743] Der e Internationale Artisten - Genossers<aft, Unter-

stüßungs-, Kranken- und Sterbekasse zu Berlin, Generalversammlung am 21. Dezember 1891, Nahm. [49728] …___ Vekanntmachung. 2 Uhr, Unter den Linden 21 T.

Der Königliße Notar Dr jur. Sasftenrath ist Tageéordnung; 1) Wahl von 3 Vorstandsmit- als Rechtsanwalt bei dem Königlichen Amtsgert<hte | gliedern und drei Revisoren, Bestätigung zweier Er- in St. Vith zugelassen und in die Liste der Rechts- faßmänner. 2) Bericht des Vorstandes und der anwälte eingetragen. Revisoren über die Lage der Genossenschaft. 3) De- St. Vith, den 29. November 1891, <arge-Ertheilung. Das Directorium. A. Hönig.

Königliches Amtsgericht. A. Reiff. Th. Grunow.

[46694] Vekauntmachung.

Die Herren Juteresscuten des Holzhandel8 werden Bebufs Berathung der Usancen und der vorzunehmenden Wahl von 8 Corporationsmitgliedern, wel{e in Gemeinschaft mit einem Aeltesten der Kaufmannschaft G S ie ständige Deputation der Berliner Holzhäudler für die 3 Jahre 1892, 1893, 1894 bilden sollen, zu einer am

: Mittwoch, den 2. Dezember 1891, Abeuds 7 Uhr, im General-Versammlungssaal der Vörse, Eingang in der St. Wolfgaugstraße, stattfindenden Generalversammlung ergebenst eingeladen. Verlin, den 10 November 1891.

Die Aeltesten der Kaufmannschaft von Berlin. I. A.: S<hli>e.

[48827] Die in den Kreisen der Aktiengesell\<aften vorzüglich eingeführte

__ Zeitschrift für das gesamte Aktienwesen, Organ für Kommanditgesell haften auf Aktien und Aftiengesells<aften, beginnt ihren UL. Jahrgang mit einer Reihe hochinteressanter euge über „Rechte und Pflichten der Vorftaudsbeamten““ aus der Feder des bervorragenden Kenners attienre<tli<her Verbältnisse, des Ober-Landesgerihts-Rathes Hergenhahn. Andere Juristen liefern größere Beiträge über: „Die civilre<htlihe Verantwortlichkeit der Aufsichtsräthe“, „Die Haftung der Gründer“ u, \. w., u. \. w,

Abonnementspreis halbjährig 6 M postfrei, Probenummern ‘gratis.

Leipzig, Wettinerstr, 18. Josef Bauer.

L ä f 5 í

f) 2 [4 _

T N

L E

A g R

ERINIS. +- Of I S4 Sor A0 DOY s J M EBE L: H: ME: Aa P nrr

Vierte Beilage

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. M 282, Berlin, Montag, den 30. November 0899.

_ Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofssenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Sebrauchtmuster, Konkurse, Tarif- und Fabrplan- Aenderungen der deutsher Etienbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Sentral-Haudels-Register für das Deutshe Mei. x 2521)

L eater Tar 5 Rei lle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich er <eint in der Regel tägli. Das as Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur al A en, A 2 - egte! eut : E Berlin F durch die ‘bnigliche Expedition des Deutschen Keichs- und Königlih Preußishen Staats- Abonnement beträgt 1 4 50 <5 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 & 4. Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Infertionspreis für den Raum einer Drud>zeile 30 A. g 25 :

Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 282 À. und 282 B. ausgegeben, L | atlantique in Paris, Nc. 6, Rue Auber ! Ver- | Kiaffe. L | 4 | & W. Palaly ia Berlin NW., Luisenstr. 26. H 1 i | treter: Wirth & Co. in Frankfurt a/M. | 76. B. 12404. Stillcorrihtuag für diet Voar 23, Mai 1891 ab. La cil C: j 24 Juli 1891 Ärbeiter- und Wenderwalzen an Wag zenfrempelin, | Klafse. Klafse. Rudolf Vöttger und Oëwald Zeunert in | 13, Nr. 60576, Verbi.dung von Flammrohr- 1) Anmeldungen. 38. H. 11 241. Bewegurgévorrihtung für den Leisnig. 4 September 1891, S und Wasserröhrenkessel. C Stroomanu in Für die angegebenen Gegenstände haben die Nac- Arbeitsreifen an Faßbindemaschinen, Louis | , D. 11 277. Berfabren und Einriktunz E Veuß, Maib ldenstr. 2. Vom 12. Juni 1391 ab, genannten an dem bezeiwneten Tage die Ertheilung Hunter in New-Yo.k; Verteceter : F Edmund Herstellung von Dolzwollwatte, S Franz; Dahn | 14, Nr 60 598. Sdvieberste terung mittelst Stoß- eines Patentes naczesu<ht. Der Gegzenitand der Thode & Krocp in Dresten, Amalien Str. 51. in Linsietel bei Chemniy. l. Jali 1891. : | lange für Berbuuddanpfmascinen mit gegen- Anmeldung ist einst veilen gegen unbefugte Benutzung 30, Juri 1891, e S 2491, „Ringspianma ine mit Sinri- i Kolben, S. <Bestinghouse Ír. in ge[<Üüst. S. 11310, Maschine zur Herftcllung von tung zur Negelung der Fadenspannurg. Jo- | E. S S A Bertkrerer : Klafse. Kiiten. John Howensftine in Fort Wayne, 1e Imbs, P rofessor in Paris, 6 Rue de | G Pieper in Berlin NW , Hinderfinstr. 3, Vom 3. N. 6880. Hosers&oner. A. E, F. Nüter 171 East Wayne Street , Grafschaft Allen, Messomer ; „Bettreter : F Edmund -hode & 26. Noven ber 1890 a; E in Hamburg, Eilve>erweg Nr. 33 II1. 30 Sep- Staat Indiana, V. St A Belttele H S Knoop in Lreêden, Amalienstraße 5, 6, März 15. Nr, 60 572. < Swrägsließsteg für Buch- tember 1891, W. Pataky in Berlin NW, Luisenstraße 25, c e E M a drud S a J. R in Leipzia, Glo>ken- >= B= Sranatto el Lo ide 9.) t T8 S é + Sperrvorrt<Wtung zur nter 1tcaz om 9 H T1891 ab. __S<h. 7435. Kravatte, welhe von beiden 29. Julti 1891. L Sper G S U E L

Seiten getragen werden kan». Heinr. Sacob l S<. 7424. Laubfägemascine. e Aloys bre<ung der auf- und abgehenden Ben gung von Schade in Braunschweig 22, Juli 1891, Schöuleber in Winkel, Rheingan, 18 Juni

4. V. 12325. Leuhter mit Zaeitanzeizer. 1891, | Henry Vennett in Middleton-Saint-Georg, 45. H. 10870. nt rritung j Grafs<h, Durham, England; Vertreter: F. C. S{léudermaschinen. Dêcar Walfrid HSult in Glafer. Königiicher Geheimer Kommissionêrath Brooklin, Carl Alrik Hult in Sto>bholm, Axel e as Emil „in Fin ind Kies, - Piper in Ber N in Berlin SW., Lindenstr, 80. 14, August 1891. Kolmodin in Sto>kéo!m und Erik Nytin in walde N /L. und Theodor Lange in Breélzu, | „Königstr. 77 I. Bomm 23. Januar 1891 ab.

E. 2918. Beleuchtungsvorrihtung mit Sto>holm ; Vertrter: C. Feblert & S. Loubier 27. Auguït E e 22. ir. 60 606. Bersadren zur Darstellung Glas: oder Wasserstrablensyitem; Zusaß zum in Berlin NW., Dorotheenstr. 32. 3 März 1891, | $0. K. 9001 Verfahren zum Färben von Tür- von Farbstoffen der Tripbenylmet*anreihe;

| | ! | Ringelspielpferden. Ludwig Lauer in Nürn- [rift, Schriftgießerei Flinsch in Frank- berg, Kleinweidermüble 12. 19. Furt 1891. surt a. /Main, Eiserne Hand Ne. 12 Vom Antriebêvorrihtung für | , W. 7863. Spielzeuc, welbes eine an einem | 19. Februar 1891ab j Sprossenständer abwärts fallende Life Edvene | 19. Nr: 60607. P slasterkiöße aus Holt, Theer | | Î | l 1 | |

darftelit. Firma Emil Weise in Finster- und Kies. R. Piper in Berlin NO0., Neue

i : Selierl At naa ïo en Edel!reinen mittels Aniltn- 2. Zusaß zum Patente Ne. 584833 Farbeu- aterte Nr, 564i9. Augu?? Engeismann jr. | 46. A. 2649, Seuerlös<ma!<ine. Viktor fisen und anderen Edelretz en mittels Anilin 4. DuaB 3 L Fa E Mannheim, C. $8 Nr. 7 1. 12, Septeinber Albre<ht in Wier, IY. Shleifmüblgasse 3; farben. August Kühne, Lehrer, in Dcesden, | fabrifen vorm. Friedr. Bayer & Co. in

(T7 S F ca >} } k Elberfeld Bon 11. September 1899 ab

Striécsscnerstr. 31. 26. August 1821. | Septe ) ab. 23. Nr. 60579. Verrabren zur Darstellung

1899, Vertreter: Carl Pieper in Berlin NW,, Hin- 3: E _W., 7749. Thoareinizer. D. Whittaker,

R. 6715. Brennerkopf für Oeldawpfbrenner. dersinstr. 3. 10, Dezember 1890.

* Firma Louis Runge, Inbaber Louis | , G. 6968. Zündrorri&tung für Gasmasti- L. H. Hamilton und F & Eschweiler in bon cxpfettsauren Giycerinätherr, bezw. Orvfett- Runge und L. Bosse, in Berlin NO0., Lands- nen Zusas zum Patent 41 856. Gasmotoren- Milwaukee, V St. A ; Bertrcter M M. Rotten jâuren. Firma Dr, Schmi «& Toenges bergerstr. 9. 3. Juli 1891. fabrik Deutz in Köln-Deuz. 20, Uuzuit 1891 in Berlin NW,, Swiffbauerdamm 29a 6, Juli in Kleve, Rheinprov. Vom 26. November

59. M. 8251. GesteinbohrmasHine mit stoßen- | „, H. 10 990. Petroleumbebälter mit Ausfluß 1891 1830 ab,

e É ott é Ga C S A » Ras A E S 2 E San, (4 T onhs dcin Werkzeug und die Steuerurg bewirkendem unter glei<her Druckhöhe. Dr. Siegfried Ham- | 81. K, 8460, Sicherheitsvers<luß für Kiften, | 25. Nr 60 605. Zungennadel mit selb tôöfnender

Arbeitékolben. Rud. Meyer in Mülheim burger in Berlin. 15, April 1891. Käffer und dgl. Graf Béla Kreith in Wien- | Zunge für Stri>kmashinen A Köhler in

i D, MUVE 16 Sult 189. H. 1338. Tretwe k mit 2 von einander ab- Währing, Tberesiengaïse L rtrcter: Theodo- | Pilblbaufen, Thür, Ersurterstrr, 43 Vom 12. H. 11209. Verfahren, das S&licßen von bângig oder unabhängig oder als starre Kupplung rovié & Comp. in Berlin NW,, Lu?'enftr. 32, ; 20, Sun 1891 ab. E

Blüth:n der Nymphäaceen zu verhindern. verw. ndbaren S@altwerken. Freder:> William 13, Februar 1891. 29. Nr. 60 614. Mehbrseitig mit Spigzen be-

seßter drehbarer Rauikamm für ZupfmasGHinen.

Zimer in London; Vertreter: M. M, Rotten | 85. T, 3175. Abfuhrwagea mit tio Füllung i L A Qin Gebrüder Klauder in Dresden 1. Falfen-

ebrüder Harfter in Speyer a /Rh. 20. Iuni L“ : : f i des Gefäßes anzeigender Alarmvorrihtung.

1891, in Verlin NW,, St@&iffbzuerdamm 29a 6. Fe

; 1 A & E O T jj i Eden A )-lleschestraßie 2 straße 3, Vom 10. Mai 1891 ab 14, B. 11441. Aeußere Steuerung für Dampf- bruar 1891. VDtto Türke in Dresden-A, Z:lleschestraße 2, traße 3, Bom 10. Mai 1891 j x i i S7 Dr i l ut Aug 91 34. Nr. 60596. Flicgenfenster. A. L, . Claude Bonjour in Paris, 71 | 47. B, 11 932. Dru>kminderventil mit mebr- 1, Auguft 1891, I N 0596. Flieger r F e L s E Streeter in Philadelphia, 901 Walnaut Street,

stufiger Drofselung E. Ledig in Chemniß | 86. G. 7018, SDaftmascbine mit Papvkarte

s afayette ; Vertreter; Brydzes & Co. in I : Lar „Lreeter } s z Ó Rue Lafayette ; j und die Berlin- Auhaltische Maschinenbau- und Nadelsperrung. Großenhainer Web- B. St. A ¿ Vertreter; O. & W. Pataky in 29,

Berlin SW., Königgräterstc. 101. 17. Juni

1890. Aktien-Gesellschaft in Martinikenfelde b./Ber- ftuhl- & Maschinenfabrit {vormals Anton Berlin NW,, Luisenstr Vom 7, Januar « Fe 99595. Rundschieber mit kreuzförmigen lin. 1. Mai 1891. S : Zschille) in Greßenkhgain i. S. 19. September 1891 ab. e A Dampfdur{lässen für Dampfmaschinen mit Hahn- B. 12163. Kreuzgelenk mit einem Kugel- 1891, Nr. 60597. NatwHspül - Vorrihtung für

fteuerung; Zusaß zum Patent Nr. 47351, zapfen Dr. D, Braun in Berlin W,| , K. 8927. Selbsithätize Kartenshlagmnascine. Waschtishe A, Kaiser in Didenburz, Gasft-

I. N Frikart in München. 31, August 1891. Nettelbe>str. 10, 6, Juli 1891, Mar Kemmeri<< in Oüsseldo:f, S<ützen- siraße 6. Bom s Mai 1391 ab, : 157 K, Sia Verfahren zur Herstellung von| , G. 7003. Kegelräder - Wendegetriebe mit straße 18. 4, Auguit 1891, E z Ne. 60 615, Spirituëkocher. F Valduin Vebertragung8platten für lithographi’he Zwe>e. Reibkegelkuppelung. Edward Gruve in| , P. 5261. Kettenablafvorrihtunz für Web- Seller's Söhne in Tepli, „Böbmen; Ver- Friedri Krebs in Frankfuri a. M.,, S{öne Hamburg, Albertstr. 9. _9. September 1891. stühle. G. Pelger-Teacher in Rheydt, treter G. Branet in Berlin SW., Kogwhftr. 4, Auësiht Nr. 8. 8, Oktober 1891, «„ _S. 6091. Auswetselbare Shuyba>ken für 2 S l O ab. i . S. 5800. Typen'chreibmaschine. Samuel Seile. Edward Shaw und George Iobn | , S. 5984. Sgaftmaschine mit indirekt wir- | 35. Nr. 60580. Vorrihtung zur Auëgleihung

s lüssigkeit und des Eigen- s bei direkt wirkenden - C, Soppe in Beclin N,, Gartenstr. 9—12. Vom 23. Januar 1891 ab. «„ Nr. G058L. Aufzugs8winde mit drehbarem,

John Seifried in Chicago, Ill, V. St. A, Harcourt in Bristol, Graf. Gloucester, Enz- fender Papvkarte Sächsiscze Maschinen: |

l

Se t 1 | Firm2 Ma- |

|

|

186 Munroee: Street; Vertreter: Specht, Ziese land; Vertreter: W. J. E. Koh in Hamburg, fabrik zu Chemnitz 11 Chemniß. 19, Mai | & Co. in Hamburg. 9, Februar 1891. Zeughausmarkt 42. 21, Juli S 1891, « St. 2815. Typenhebelshreibmascbine. | 48, B. 12 090. Berfahren zur Herstellung eines 2) Ertheilungen Daniel Carroll Stover iz Frecport, Jlüinots, Ueberzuges von Eisenoryduloxyd auf eisernen S S V. St. A.; Vertreter: H. & W. Pataky in Gegenständen. Pierre Henry Bertrand in Auf die bierunter angegebenen Gegen inde ift d Berlin NW., Luisenstr. 25, 17, Februar 1891. Paris ; Vettreter: Gerson & Sachse in Berlin Nachgenannien ein Patent von dem bezetBnetcn T. 2984. Typendbebelscbreibmaschine der SW., Friedcihstraße 233, 15, Juni 1891. N

des Auftriebs der aewihls des Ausz Wasserdru>aufzüg?n,

S G

si selbi einstelenden Gekäuse. schinenfabrif Eßlingen in Eßlingen. Bom 13 Februar 1891 ab.

Nr. 60583. Elastisbe Fangvorri{tung für Aufzüge. P, G. Bae>man in Paris; Ver- treter: H. & W. Pataky in Berlin NW,,

Tage ab unter natstehender Nummer der Parentrolie | aus der Patentshrift Nr. 41163 bekannten | 51. Sch. 7456. Ziebharmonika mit beiderseits ertheilt | Art, The Transatiantic Machine Druckstifie tragenden Tasten. Leonid Platono- | V.-R. Nr. 60 497 uud 60566 bis 60628. | Company in Ner - York, V, St. A. ; Ver- witsh Schpanowski, Sculinspektor in Odessa; | Klase.

treter: Brydges u. Co. 1n Berlin SW,, König- Vertreter: Theodorovié & Comp. in Berlin | 4. Nr. 60 587. Anupel für Jlluminationë- and Luifenstr 25 Vom 20 März E i grägerstr. 101, 13, Januar 1891, E NW,, Luisenstr. 32 3. August 1891, andere Zwe>e, A O BVualfan in E Ne G0 584. Fangvorricztung für Förder- 16. A 2902. Herstellung von Phoëphor'äure | 54. V. 12 294. Verfahren zur Hervorbringung bolm; Be S cydges & Co. i Berlin | anlagen; Zusay zum , Patente f O L aus Phosphatmaterial. American Phoes- bon Lichteffekten auf Transparentbilderkarten E SW,, Königgräzerstc, 101, Vom 29, April | I, Breyer in Ludwigshafen a. Rh. Vom phate and Chemical Company in Heymann « Schmidt in Berlin N, Sön- 1891 ab. : M 1891 R S Baltimore, V. St. A.; Bertreter: C. Fehlert & hau)er Allee 164, 8 August 1891. Nr. 60 609, Deldampfödrenner, E. Th. | , Ne. 60 590. Sraudenwinde mit Spiral- G. Loubier in Berlin NW,, Dorotheenstr. 32. | , D. 4836. Karten-Ausgeber. Firma Fellowes in New No-k, V. St A, 18 Grhange | rad- oder Shra ezantt ied F. Tentschert in 14. September 1891. H. Drews und Rudolf Senner in Pforzheim. Place; Vertreter: G. Brandt in Berlin SW.,, | Moödling bei Wien, Badbenbergergasse Ne. 93 17. F. 5507. O-clabscheidungsvorrihtung für 16, Juli 1891, Kochstr. 4. Vom 15 Februar 1891 ab. | Vertreter; W cth & Co. in Feanffurt a, M. Lustpumpen mit Saugventilen im Stiefelboden. | 59. L. 6716. Kolbenpumpe mit S@rauben- | , M GOGLL, Pebevorrihtunz für die Bom 3l. Var 1891 ab. S ; Henry Albert Fleuß in Nr. 19 Adelaide antrieb, W., Lefeidt & Lentsch in S{öningen. Brennergalerie von L1mpzn, E Haeel ns e ir, 60592. Winde mit Scaltbewegung

Road, Bro>ley, Grafschaft Kent, England ; 4, Mai 1891, Berlin $0, Reichenbergerstr. 154, Vom 4. März | der Laittronmel. F Ullrich und J, Vogel

| 47. Nr 60624. Oclkanne zum S<Hmieren von

Vertreter Julius Moeller in Würzburg. 8. Juli | 63. H. 11128. Rad für Fahrräder und andere 1891 ab. e | in Außig, Böhmen; Vertreter : A. Kuhnt & R. 1891, Fuhrwerte. Ioseph Cale Hall in London, | 5. Nr. 60 991, Tragrolle für Stre>en?öcde- | Veißler in Beclin C., Alexanderstr, 38. Vom 20. S. 11437. Dru>s<hiene. W. Secuning 116 Miidmay Noad ; Vertreter ; Eduard Franke rungen mit über den Wagen laufendem Zug- 2 1 Sult 1391 M _— E | in Bruchsal, Baden 2. September 1891. in Berlin SW, Friedrichstr. 43, 25 Mai 1891. mittel; Zu1'az zum Patente Nr, 53 660. Firma 97, Nr, 60 971. Lüftungsfenster, S Rein- 22. N. 2423. Verfahren zur Darstellung von N. 2501. Umlegbare Lenkstange für Fahr- C. W. Haseuclever Sözne Düsseldorf. | hardt n Deli N, Didsik, 65. Vom Azofarbstoffen aus Dia1odinitrodiphenylauin und râder Sidney Nichols in Southampton, Bon 2 Juli 161 a E | e 29 Márz 181 E A E seinen Analogen ; Zusaß zum Patent Nr. 59 137, 39 Northbrook Road, England; Vertreter : 6. Nr. 60 617, Filter mit in dea Mantel ver- | 45. Nr. 6056S. Hufeisen mit Kappe und Dr. R. Nietzki, Profeffor tin Basel, Schweiz; Gerson & Satse in Berlin SW,, Friedri» legter Vichtung der Filtershict. Gia | bewcglihem, dur „eine Feder beeinflußten Vertreter; Max Wiesner in Wiesbaden. straße 233 9, September 1891, Fabrik technischer Apparate, Heinrich ; Swhenkeltheil. I. Lüdtke in Stettin, Garten- 26. Mai 1891. 64. F. 5493. Negistrirende Scankvorrihtung. Stockheim in Mannbeim. Bem 11. Januar | straße 1. Vom 22 Januar 1891 ab, |

25. M. 7951. Französisher Rundwirkstubl zur William Miles Fowler in Nr. 15 Vande- 1891 ab

Kersiellung unterlegter Farbmuster. L, Philipp water Street, New - York, Staat New-York, | , Nr. 60 620. Neuerung an Filtrirapparaten; Maschinentheileu i S. Bachofuer in Zittau, Meyer in Erlenba<h bei Heilbronn a./-N. V. St. A.; Vertreter: Wirth & Co. in Berlin Zasaß_ zum Patent Nr. 49 961. H. Muudorf Mähren; Vertreter R Lüders in Görlig. ; März Vom 29, April 1891 ab

17, März 1891. NW , Luisenstr. 27/28, 30. Juni 1891. in Pfifflinghéeim b. Worms a. Nh Vorz 17, März j

T, 3174. Französisher Rundwirkstubl mit | , F. 5573. onfervenbüh'e FairbankKk 1891 ab. Nr. 60 622. Eiarichtung an Gettellen zur

* Central Fadenregulator. C. Terrot in Cann- Canning Company in Chicago, V. St. A.;| 8. Nr 60 602, Apparat zum Dämpfen und AbtscroäGung von Se CEtaerungen S Dar a statt, Württemberg. 1, August 1891, Vertreter: Otto Wolff in Dresden. 18. August Fixiren von Geweben, Gespinnsten u. # ito, mit| in Dietenheim, Württemberg. Vom 2. « W. 7324. Rundwirkstubl zur Herstcllung 1891, Einrichtung zum gleichzeitigen Küblen 1nd Tro>- 15891 ad.

nen, C A. M. Schulze in Crimmits{au. | , Ne. 60625. NRiemsheiben und ere E Vom 24 ‘März 1891 ab. | Frags und Speras Que ALRIEEEE E 13, Nr. 60 569. Dünnwandiger Condersations- | Dr. N. Combret in Wien, Maximilianstr. 13;

è Nx. 909. LUnnwandiger Condersation N, Smidt in Berlin SW,,

von verfsciedenfarbig Lplatiirten Mustern. = E 8082. Flaschenspülvorrihtung. = John Samuel Wullschleger, Rebgasse 8 in Basel, Masson in Haétlach, Kinzigthal, Baden. 8. Mai und Konrad Kury, prakt. Arzt in AUs>wyl, 1891 : i: k R L ALOO Nertrete:: Robert Baselland; Vertreter: G. Brandt in Berlin | 67. W. 7804. Maschine zum Abs<@&rägen der raum am oberen Kopfe von TPasjerstands- Föniggräterie 43 Vom 20. Mai 1891 ab. SW,, Kochstr. 4 8 Jaruar 1891, Kanten von Glaëplatten; Zusaß zum Patente anzeigern für Dampfkessel. Gebrüder GLIET, | c De (0 626. Zweitbcilize gleichseitige -„ __W, 7961. Französisher Rundwirkstubl für Nr 54613. Peter Wiederer in Stapleton, G. Wittmann Nachf., in Hamburg, Were | S ui A Que Un Futterwaare mit Vorrichtung zum Auf'chneiden Grafs[<. Richmond, Staat New-York, V. St. A; straße 11, Plag. Dom. 9. A E SûlliE t ¡uzéflädhen und eingelassenea Dichtungsringen. der Futterhenkel Friß Wever in Chemnitz, Vertreter: H. & W Pataky in Berlin NW.,,| , Nr. 60570. Glicderkessel mit Füllsha F. Deugel in Mediasd, Siebenbürgen; Ver-

Sachsen, Theaterstr. 66. 21. Oktober 1891. Luisenstraße 25. 31. Juli 1891. und mehreren Verbrennungszonen E 2 Bom | treter: J Jessen in Berlin NW., Luisenstr. 35. 33. L. 6941, Als S6{rank benußbarer Reise- | 71. C. 3766. Maswine zum Spannen des in Herrenhaufen 4 Hannover, Alleestr. 2. L Vom 37. Mat 1891 ab. - E

Kliter. t Einrihtung ¡um Aufbängen der | Okerleders über den Leisten George e E Cd ai Ninlaafelnriw: | 50. Mr. G0 49K Playsitemasbine mit Rübr-

Kleider. Ferdinand Freiherr v, Liliencron Copelaud in Malden, Grafschaft Middlesex, | , Nr. 6057 F rab rZAEN et Zusatz zum Pa- stiften. F. Haake in Berlin NW,, Thurm-

in Dresden-A, Moczinskistr. Nr. 24. 5, Sep- Mass V. St. A ; Vertreter: Specht, Ziese & Co. ¿ugen Se veen Mbeintiace Röhren- straße 72e. Vom 17, Februar 1891 ab,

tember 1891, in Hambura, 23. Juni 1891. dampfkefsel Fabrik A. Büttner «& Co, in | 51. Nr, 60 577. Aeolsbarfe. A, R, Breinl

Uerdingen a. Rh. Vom 17. Mai 1891 ab und R. Fuchs in Graëlit, Böhmen; Vertreter ; Nr. 60575. Steigrobßre an Umlaufmänteln | Dr pâberlein & Co in Berlin NW,, Karlstc. 7

für Dawmpfkessel-Flammrohre. B, H. Thwaite | Bon 10. Januar 1891 ab.

in Liverpool, Lancaster, England; Vertreter: H.

35. P. 5407. Sad>fangvorribtung für Aufzüge. | 72. K. 9034. Scrotpatronenhülse aus Pappe. G. C. Petersen in Flensburg, Harrislee- Eduard Kettner in Köln a/Rh., Hohe Str. 67. wen 46. 24 September 1891. 8. September 1891, V

37. C. 3813. Metalgeländer mit Holzkekleidung. | , P. 5358. Tragkarer SPuppanter.. —=— ° Compagnie Générale Trans- Perrin in Spandau. 25 August 1891.