1891 / 282 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E u E a E e e Ï Se

R Ls ps nene L p f 5 f f ! Ph F [ L ; | Klafse. G. T. Poole in Brighton Gnaland; Vertreter : legbarcs Bett. W., C. H. Ssli&ting i : E E í ç M 44 44S c 2 4E E E . le V. Q. . M g 1n S i ck= 4 S j i | in: ö i 957 2:9 E 52. : E, 60 R. AuirlervorriGlung für Näb- E. A Brydges in Berlin. 5. Novemkec 1891. Schwerin i/M. 11. Novembe: 1891. Se 67 anen, 11 E E. E in So- 4 Klasse. _ 5 _ Der Gutsbesiger Ferdinand Krabs in Torna j Franksurt a/M. Veröffentlichungen [49557] Hadamar. BSefanntmachung. [49857] F : maschinen E T ‘tility M E J 36. Klase, S 4 Klase E E ê 91, P 38, J 85. Nr. 978. Hydranten-Standrohr mit cinem ist aus dem Vorstande ausgeschieden und an __aus den hiefigen Handelsregiftern. --| Folgende im biesigen Firmenregister noch einge- E | turing Company in New-York; Ver- | Klasse. #6. Ne. 940 Selzsen für Dent 1E a A O : : - Sahukonns zum Abstellen von 2 Ausläfsen. seiner Stelle für die Dauer seines Amtes der | 9805, Die dahier unter der Firma „J. Kahn « | tragene Firmen. nämlich: 8 | Berlin W., Friedrihste 78 Bim myrocti in | 4, Nr 953. Glascylinder mit spiralförmi-| Grimme, Natal S Ge Co rauerbrand. BobcmalGiuen, vai A en E ! Monnbeim. 7. November 1591, R. d. | Vorstand eingetre 0+ in chrebna in den | Gunzenhäufer“ bestandene Handels efelfbaft hat | 1) Abraham Salmony, Inbaber Kaufmann i Berlin W., r, 78, Vcm 11. Mär e E E ¿ E M 2 o 0 SOMINANDITS | : + Prâzisions- Werkzeugmaiinen- i T. e G Ml. 50. Vorstand eingetreten. am 15. Novemb 91 aufgelöst und ift die 2 Salmon t E M 610. NRings&ifen-Näbmasb é Fie e T Greiner S E E T in Braunschweig. 5. November 1891. E IET E Co. in PiesÉen bei Dresden, E E E S für E S 14 und 26 der Statuten sind ab- E e: Ag E E 2) E bebe Kaufmann Jakob : _ BOE + JUngl@I@en-Häahmashire. —| , Nr. 96 ; ie: Ss N : i e _— A L Á D. ä : 9806, Die hiesiaen Kaufleute Max Gunzen- bris: Si E 4 | M. Gardner in Aurora. R Sou, il E eraca imer mee selbsispaunen- 37. Nr. 961. Gerüftbindeftricck aus Draht. | 52. Nr. 966. Knotenstich mit auf der Vorder- des a pas Bee E E aa N bäuser L Ani L hie 9 3 Seis S Inbaber Kaufmann Lf] Se bieo Gerixeler: SveSt, Fiese & Co: in] seid. 5 N l Ne Tee iu Iburg bei Osnabrö, 6. No- (Muster-) Seite unterhalb der Garnknoten 1891. K, 118. A Bitterfeld, den 23. November 1891. vémber 1891 Labiax cine offene Danvelbqcielléalt | Se E Ry du ambura. Vom 3. März 1 E E E E §91, T. 22. vernähten Fa ; “Se i , önigli sgeri er der Fir Gunzenhäuser & ) Josef Schilo Sa ufman: f E ‘60 619. CUE N tine E K E ms E E Diver Ans dergl. | , Nr, 1016. Nach innen und außen fchla- von Teppichen Anf SRABTRETS scioficace : s De Maa « E. M erd E E L I E E M S | S Z t t Fr l L u 9. L don: N, treter : Y - r i e ck G L . pa 2 e T ! i E: E c )TCT, 0e S ony, E 253 [ rotirendem Greifer H Moore, Higbstreet Sckóning in Berlin on N E a 2 M. gender Fensterflügel. W. Cb. Peters in Jutegewebe vermittelst Garn aus Wolle Memmingen E, 11. November 1891. | Charlottenburs. Vefauntmahung. [49793] | 9897. Der Kaufmann Rutolpb Marx Kabn hier- C Mo S Löb Salmony Inbaber Kaufmann | in Wellingborough, Northampton Ecalere G EN0 Derun. (. November 189k, ga Aovembex I P_IT Seide, Ramin oder anderen spinnbaren 93 Es E : In unser Gesellschaftsregister ist Heute unter | selbst bat dahier eire Handlung unter der Firma 2 Moses Lb Salmon 6 é ; Vertreter: Th. Lorenz in Berlin 8W., Horn- Nr. 1038. Elektrische Auzündevorri E L Rohrbügelschraubzwinge. G. Materialien. H Drolinvaux in Attenet bet 87. Nr. 955, Kueip- und Schneidezange. | Nr. 166, woselbst die Handelsgesellshaft in Firma | „Rudolph Kahn““ errihtet, = S i 6) Josef Rosenthal, Inbaber Kaufmann Iosef | traße 11. Vom 6. März 1891 ab. " für Petroleumlampeu. H Müller in Char, Maat n Elberfeld. 9. November 1891. V. 16, | Aaea. 6. November 1891, D. 35. H. Haertel in Weimar, 6. November 1891, | „Goetjes & Sohn“ mit dem Sine zu Char- | 9808, Die dem Ferdinand Senk zu Meiningen " Roseutal aa G: 53. Nr. 60 588. Vacuvm- Verdampfapparat. E I E E E ar- | 39, r, j Meifßener Porzellan:Jmitation 53. Nr. 991 Selbsftthätig, ventilartig wir- H. 74. E lottenburg und einer Zweigniederlasung zu | für die „Mitteldeutsche Creditbank“ ertb ilte alle hon Hadamar en mE C. Heckmanu in Berlin 20, Görlißer Ufer 9. | Ne i. LimponseBiilIsee e r a di m Fre P. Hunaeus in Linden bet kender Stöpsel - Verschluß für Milch- S9. Nr. 984. Füllmassekasten mit abnehm- | Brüfsel vermerkt steht, eingetragen : Profura ift vom 1. Juli 1891 ab erloîer. 7) J. G. Abel, Inhaber Kaufmann Johann Vom 6. Mai 1891 ab. E in Elberfeld. 10, November 1891. D. 39. Nr. 1010 s ftdichte B he Flaschen zum Sterilifiren von Kinder- f barem Boden. Ascherslebener Dampfkessel- Die Gesellscaft ift dur gegenseitige Ucber 9809, Franz Brofft bierselbst hat dahier eine Georg Abel, A 94. Nr. 60 600. Poapierröbren-Mastine E. | 6, Nr. 994. Einrichtung zum Kühlen v: " g e TUustdichter Verschluß für hohle milch. Swlein & Stephani in Berlin 5. No- und Bassin-Bauansftalt. Eisenble&waaren-Fabrik einkunft aufgelöst. Hantlung mit Baumaterialien unter der Firma s) Franz Noll, Inhaber Kaufmann Franz T. Greenfield in New-York, 236 W. 14th gashaltigen Flüssigkeiten, die g Bee: S MRde qus Gummi. K. Münzinger in vember 1891. S. 60, | und Verzirkerei. Guftav Unger in Aschersleben. Die Frau Ottilie Soetjes feht das Handels- | „Franz Brofft“ errivtet urd dem Artitekten "N 5 S E j Street, Coun:y New-York, V. St. A.; Ver- \chänken fommen. Dr T" Sén y E Sa ving e 2 unden. 9, November 1891. —| , Nr 1042. Flaschenvershluß. F. Breiten- 7, November 1891. A. 31 gcschäft unter unveränderter Firma fort. Vergl, ! Julius Brofft, sowie dem Kaufmann Julius Em-er- s) Johannes Schwarz xX., Inhaber Kaufmann treter: H. & W. Pataky in Berlin NW, nover. 23. Oktober 1891. = E R in Han- 42 O A S : : stein in Emmerich a./Rb. 10. November 1891. Berlin, den 30. November 1891. Nr. 412 des Firmenregisters. | | ling, beide dabier, i O L S 5 obannes ‘Scbwarz E B Es „Luisenstr. 25. Vom 20. Januar 1891 ab, - Nr. 1908. Gährbottich-Ventil. J Enzl iu Stata Pauseufteczer. O. Trautewein D108. Kaiserliches Patentamt, Demnäbst ift in unser Firmenregister unter | 9810 Die Handlung, welche der am 29. Mai 1891| 19) Johann Georg Stippler We_ , Inbaber 55. Nr. 60 616. Verfabren und Apparat ¿ur in Augéburg. 9. November 189 E. J 7 N E ie inb 2 E E 16, 54. Nr. 941. Briefumschläge oder Streifbänder Bojanowski. [49890] | Pr. 412 die Handlurg in Firma Goetjes & | verstorbene Kaufmann Simon Grünebaum dahier Kaafmann Iobann Georg Stippler Wittwe, S n T el Hilfe Wi E 10. Nr. 1020. Impräguirter Feueranzünder. "F “Béenk in Dreéden 8, November 1891 E S S rene S ENAE Mee E E N E e he S | Binde betrieb fat M n L defsen Love mit mann Geora Sthwari T Wittke Anna irti@en Slromes. C, Kellner in Wien I, F. Sablfeld in Hannover. 9 Noy L D “rTeëden. (2 er 1891. é - I. H. Brieg in Bradford, England: weigniederlaffung in Brüssel und als deren In- | baum“ betrieven bat, ist naÞ dessen Tode mit nann Beorg Schwarz Witt Ann Vartensteingasse 8; Vertreterin: Firma Carl S S. S E e Pan i Mit chylindtrishen Geb Bertret:r: C. Feblert und G. Loub'er in Ber- 2 7A e die S c o A Wilhelm Goëetjes, | allen Activen 8 Passiven auf feine Wittwe Lina Maria geb. Stippler, a us S N T Oa: 4 S S r Nückenverbindung für Photo: | " artikeln zu verbiuvender einftellbarce Au E E N. a ep Handels- Register. Minna Sophie Ottilie, geb. Reum, in Charlotten- | Grünebaum, geborene Strauß, übergegangen und wird alle von Niedertierenbach, o A raphiealbums, V Va F Lirdle in Gla2cow+ Nortroroo o | # lr, 1011. Tafel für Reclamezwecte oder burg eingetragen und bei der urter Nr. 84 unseres | von derselben unter gleicher Firma weitergcführt. 2) L. Reppert Sohn, Inhaber Kaufman 96. Nr. 60585. Eirri®#turg an Zügels&leifen, ag bi C. H N Ote 4 lender. I. Litdle in Sla2geow;_ Vertreter : C dergl. H. Max in Münter. 9, November 1891 Die Handelsregistereinträge über Aktiengesellschaften Btokirenregisiera eei Prokura des Inge- 9811 Die Firma L. Kinkel «& Sohn“ * Sus E B eet E N um den Anzug des Gügels zu einem elastischen 9. November 1891, H. 83 a E Cre D P. S Sinns in Berlin. 7. No- s E 2 Acbaiss : : :nd Kommanditgesellschaften auf Aktien werden na aieurá Sokaun Wilen Goetjes zu Berlin für die | ist erlo Siu s S zu gelialten. A. Kummer, K. Lieutenant in Z A S E Aa 5 90, (r, 981. Arbeitskummet, N. Klorick is Singang derselben von den betr. Gerihten unter der | ¿urt adaHte F ATE De f di 0819 e Ga G E i A i E a elnen, Türkenftr. 29. "Vom 11. April E Ma Ca Bre a S ¿ pur Lde SicumSca Be Ae Alzey, Rheinhessen. 7. November 189 (i j Rubrik des Siges diejer Gerichte, die übrigen Handels: Mee Dee E der An due Gie eke Kaufleute R e 9. November 1891 : S E “f üs 593. Vorri®tung ¿ur Verbinde Flüssigkeiten. Mirus & Naumann in Leipzig Seitenstegen zum Einftellen fir verseDen S +8 992 Vbtönvignette : eg erecutrage aug dem Königreich Sachsen, dem | erwähnte Ehefrau Goetjes übergegangen. dahier eine offene Handelsgesellschaft unter der | 14) Ph. P. Braf, Inbaber Kaufmann Müller 26 Duréachens beau E zur Verhinderung /. November 1891. M. 85, starke Nasen. Gebr. GrabiH in Leipzig phische Zwecke C Sn : L SoRid j O eee s Na Vit E E De 1891, g Ee 00:42 dd E G c S es : Cébeus L e Sh 4 s E i. T 4 : è ) i Tabtd) tr Let: Z F é 1 or S Z Ë L, on 1nto lrt E 4 of T S Serte F H orri h F « Po _= E Ck t A W Kumpfmiller in München. O H E E A E e R. 19, Oftober 1891. G. 24 L vember 1891, —- H, 72 A es s S O S Rg adt vatfentih e l aaO 813, "D Siena nene Moris Steiner hat S Si S D 2A E O1 A E E S Q DONger M Derlin, (. November 1891 —|. Ne 990 agleu S - Ne 999 tas ; i A S ) E S ¡LLTQE, die E O, „Wer bienge Kausmann Ploriß Steiner L L O ¿n Paoamar eg 11 2M E E K. 195 r s a L e au é L Nr. g Ehotographische Vlitzpulver- - beiden ersteren wöchentlich, Mittwochs bezw. Sonr- EIberseld. Befanntmahung. [49796] | am 1. Oktober 1891 dahier cine Handlung ‘Waaren- i m und sollen in Gemäßheit des E he g 5 Len e L a 4 E m Nr 983, Neuerung am Farbeuverthei- aller Daten der criftlichen Zeitcechnungen Sale S. ÂN ; T E i S e | abends die legteren monatli. In unser Gesells@aftsregister ist heute unter | agentur unter der Firma „Moritz Steiner“ er- | Reichsg-etzes vom 30. * 1888 von Amtêwegen S L O. Bay in Tungsmantel an sog. Liberty-Druct- Pressen n N Ca 1 a ‘of Deettel o. tn Derlin. 3. November | [49786] | Nr. 687, woselbst die ofene Handeltzesellshaft in | ribtet., gelöf@t werden, da die eingitragenen Inbaber bezw. Nottingham, Crocus Street, England ; Ver'reter : N. O. Krüger in Berlin. S Nov n oi 26 E E E R S , | Aachen. Unter Nr. 2669 des Gesellschaftsregisters | Firma Gebr. Stohmaun mit dem Sitze zu| 9814. Die biesigen Kaufleute Car! Arndt und | deren Rechtsnacfolger nit zu ermitteln sind. Diese Specht, Ziese & Co. in Hamburg, Vom 5. No- K. 190. A E Se! btthäti E Ses L __[09, Ne 1057. Zerlegbare Garten- und Wein- wurde die offene Handelégesellshaft unter der Firma | Elberfeld vermerkt stebt, eingetrag:n: Carl Rüti, Theilhaber der dahier unter der Firma | Personen werden daber hiermit öffentli aufgefor- vember 1890 E A - Nr. 1028, Farbwerk an Bosftoupressen i: Gewichtsbelaftun C S E s bergssprige. N. Hüwpfner in Frankfurt e-GBebr. Konert“ mit dem Sitze zu Aachen cin- Die Gefell saft ist dur gegenseitige Uebereinkunft | „Arndt & Trooft‘““ bestehenden offenen Handels- | dert, einen etwaiaen Wider vru® 2-en die Löschung Nr. 60573. Erxcentereincihtung an Fahr- R. O, Krüger in Berlin, 9, November 1891. nover, 26 Df L E E in Han- a/M. 11. November 1891, H. 86 getragen. Die Gescllscwafter find: Paul Iosef | aufgelöst. l J gesell!chaît haten ihre Firma in „Fabrik technischer | bis zum 1. März 1892 '@&riftl:§ oder zu Pro- roètrittkurbeln, um diese währerd der Fabrt ver- —& P i E N 1044, Ofilav fir Mitra 63. Nr. 923. Elastischer Radreifen für Fahr- | Konert, Kaufmann in Aachen, und Hubert Konerg, | Der Kaufmann Carl August Stohmann in Elber- | Papiere Arndt & Trooft“ umgeändert. | tokoll des Gerichts\hreibers bei dem unterzeichneten A S F Kreit- 5 gr, 1039, Druckvorrichtung. G. Gold- | " Méfter in Brrlss ie R Toi E, cine L De in München. 4, November ; Kausmarn zu Burts®#eid Die Gesellschaft hat am | feld ht das Hantelsgeshäft unter unveränderter 9815. Am 20. November 1891 ist der Kaufmann Gericht geltend zu machen. I. C. L ) n AUn@en, NympHenburgerkanal 77 a [mitt in Berlin. 9, November 18 M E E S L S 20. November 1891 begonne Fir ort. ihael Frank bierselbst als Gesellschafter in die den 24. Novcmber 189 9 ‘S0 248 e j j J : ¿t a. S E - Me. 1046. Mikroskop. E M-ßter in Ver-| " h S „Rad-Schutzkappe. C. F. Bern- E S vember 1891. D mx urter Nr, 4138 des Firmenregisters Ee unter der is An n Fay“ be» ies Ao aeriGt, I. L oe Aen Ile L, „Fretin 20. Nr. 951. Wetter- und feuerfeftes iiaie- lin. 10 R O c in Ber E Dreeden,. 6. November 1891 i Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. die Firma Gebr. Stohmanu mit dem Sitze zu | stehende Handlung eingetreten, Die leßtere wird Sobr. S ' n in Hannover, Ei@ftr. 50. eichen, O. F Ruttkowski in Bricsez 3 S : S 00. Fi berf d als dere ibaber ter vorgenannte em bisherigen alleinigen Inhabe ufmann Bom 10. August 1890 ab, 5 A Mark 5 E N i Nr, 1042. NKaliber-Maßsftab. C, Stiefel- e Ne 974. Niederlegbares Verdeck für E aen ied C E E g a bierselb Ee s gute -_ Nr. 60582. Antrieb-Vorrichtung für Fabr- ! 21, Nr, 954 Echalltrichter ae S mayer in Eslingen a. N, 11. Novemker 1891, offene Luxuêwagen. O. Crrus in Gotha [49787[ S cl gunt Stkoëm in Elberfel o bterselbft und de } Kaufmann a A rader mi Stilibebeln N S C Pet M E O EPYPRE, E30 ; 7. November 189] G 11 : Aachen. Unter Nr. 1539 des Prokurenregisters | “rag. 195 Bs g G E Gi j; i 3H A È : Se in Sig cbetnilhe Metalldruckerei Stolberg, Wilb. | 44. Nr. 85 S i 2 S of 2 7 e c f S / Elberfeld, den 25. November 1891, Passiven mit unveränderter Firma als offene Handels8- Eintragungen in das Handelsregister. maringen, Hobenzollern. Vom 28, Februar Edelhoff & Co. in Stolbera, Rheinland E F « r, 869 Sicherheitshaken zum Fest: Nr. 1043, Lastwagenurad. H Leßner iu wurde die für die Firma „S. F. Neuß“ zu ¿öntglihes Amtêgeriht. Abtbeilung Y zesellschGaft weitergefüßr 18 ver 1891 ab L De O o. in Stolberg, Rheinland. 6, No- halten von Uhr und Kette in den Tas Halberstad ). Noven:5 0 E AR A 1) Ernst Neuß, 2) Eduard N Königliches Lmtêgeriht. Abtheilung VI. gesellschaft weitergefüßrt. : / 1891, November 21. E 1 a i veriber 1891 Æ 53 du ül ben Daten ip o E E P ee 10. Noveraber 1891. L 69. E E E x A 2) p R S 9816. Am 14, November 1891 ist dahier eine | Foohs & Co. Inhaber: Johannes Foohs und o Mr. 6 4. YVieuerung an Metall-Bü&s o S für c T4 n. D. Sielle Sobn - Nr. 1013, Flaschen-Ver : e 3) Srl) SCleiwer zu Aachen ertheilte Kollektiv- os l Go E e Dee Sia t\ E der B A U S x a da eotaet is clectrotech- in Berlin, 2, November 1891, Sw, 58. system) mit ieh e prokura eingetragcn, welche bereGtigt sind, die Firma | Elberfeld. Befanutmahung, [49798 | Sema tgrleBait unker s ho Se Heinri Brandau. N E V f DeE Saa e, O E D c. d, Wahl in München, 9. No- | , Nr. 997, Cigarren- und Cigaretten- Hebel, zugleich als Tragbügel dieneud. je zu Zweiten zu zeihnen, : Ia unser Geseliscaftsregister if beute unter j Benedictiner Compagnie Ae F enhöffer Ge. G. Fritsche, V: Saeuger Nachf. Diese Firma Go. in Frankfurt a/M. Vom 10 Mailo4 B 1051. E behälter. L, Straneky in Win; Vertreter: A. Böôckel in Leipzig-Gohlis. 9, November 18931. Aachen, den 26. November 1891. Nr. 2478 die ofene Handelsgesellschaft in Firma | kihtet worden. Alleiniger E of e E N O lyelire Ferdinand, Arénzmann Peo- 1891 6 R E A E E Vershlußvorrichtung an G. Stargardt und W. Kortüm in Berlin, 29 B. 105. ¡gs S er 1891, Königliches Amtsgeriht. Abtheilung V. Putter & Dröll nit _dem Sitze zu Elberfeld | sellschafter ist der Kaufmann Ludwig Dudenböffer | ura ertheilt. E 66. Nr. 60 628. Spreize für ausgeschlaLtete ied ip tra grad oder Klappen. H. Sthom- Oktober 1891, St. 32. Nr, 1023. Viergias mit Merktafel S Hh und als deren Gefellswafter sind die Instrumenten- | bierfelbst. R 93 Nabe 19 irvitares Dres E E pr 30 628. Spree r aub s [ Stet burg & Söhne in Berlin. 11, November 189] s Streiho1zschactel- Hülse mit | * = Staudt in Ns de Saa E F erktafel. n macber Carl Putter und Friedri Dröôll, beide bier Frankfurt a/M., 2D. November 1891, Vertretung der Gesellschaft und zur Zeichnung der E, uvau-Zeuen Gesellschaft | Sch. 66. Windschutz und Cigarren: Abschucid a AErO, 9. AOVeINDer TSIT Barby. VBekauntmachung. [49791] | wobnbaft, eingetragen worden: Königl. Umtszericht,. Abth IV. Firma, welbe bisher nur dem Gesell\chafter Fefs ean A D in Kassel, Vom | 25. Nr. 1027. Woll-Leiuen. Fis®er, Maas & E. P. Lehmann in Beate a Savel, u Faßbodenbü Im Firmenregister ist zufolge Verfügung vom Die fellschaft bat am 18. November 1891 be- George Ewald Findlay zustand, ist. nunmehr auch 26, 9 ve 9 b, e x e A E 2 H - wai / F GEs o Ï “+, Á 1 d . Œœ E 5 f tf z î ä i 0 uf i beiden eit e Besellfck f „(or 69. Nr, 60608. Löébare Siterung für Klinxc E in Chemnig. 9, November 1891, 9. November 1891. L, 59, festigeu vou Handgriffen, Hentsch 1& G Ee 23. IEONEMEE ird = ¿m | Sonnen. Jeder Gesell/cafter ift vertretungsberehtigt. | Franksurt a./O. Handelsregister [49802] al He verden weiteren Seseusajter Norman und Werkzeuge in ihrem Heft. P. Weinberg | 30. Nr. 977, Stations - A ile die | * j, C 1026, Arabattenhälter, A: F. Rihier| bera in Minen À Race e E Sulten- 1 unier Hr, (8 die Firma Albert Saalheim | Elberfeld, den 25. November 1891. des Königl. Amtêgerichts zu Frankfurt a./O. | Durkee und Anton August Carl Hollern aus- Verkzeuge in ihrem Heft. 1 inberg | : _ Nr. 977. Stations - Apotheke für die in Hamburg. 9. November 1891, K e gn n. 9. Jovember 1891. H, 82. zu Varby und als deren Inhaber der Kaufmann Königliches Arat8sgeribt. Abtheilung VI. Die unter Nr. 962 unseres Ficmenregisters eir- gedehnt worden. in Hamburg, RödinaSmarkt 84 Bom 13 es Tropen Dr. Rades S D C r, Z n 68. Ir. 1001. Selbstthätige und ftellb Alb Saal \elbît ck: a 5 Sj f “2 bruar 1891 ab E H S F ute in Vere, “F autenapotheke, Inhaber | , Nr, 1041. Auf vem Körper zu tragenver Sicherung für Rollläden. R. Keil in Ge A E E E eINIETTANEN, S | getragene Firma F- W. Junge, Kirmeninbaber : f 3 a 5 3. Bleistiftba S Ÿ. Luge in Berlin, 7, November 1891, galvanischer Stromerzeuger für gesund: i November 1891 S 0 Bis 2?) unter Nr. 70 die Firma Eduard Dittrich | 11herre1a. Vekannt [49797] | der Kaufmann Friedri Wilhelm Junge zu Frank- | Guftav Blumenthal. Inhaber: Gustav Blumen- 70. Nr. 60 603. Bleistiftkalter, Firma Jo-| K 119 heitlihe Zwecke. F Hilkori ( s 2 E De E E ¿u Barby gelöst S i E, ist eas. N 4099, furt a D, ist gelöit zufolge Verfügung vom | _ thal - E o Ma : E ; , « . Plibert in Hamburg. | , Nr. 1015, Fenf s i ß en 94 Pau emer 189 Hn Unser Firmenregister ist heute unter Nr, 4092, | fart a. V, E De S G, i) Ni 8 S haun Faber in Nürnberg. Vom 12, Aptil O, Monuatsbinde für Frauen. 10. November 1891. H 84 i Dana in Dea T E ais Barby, den 25 November 1891, wofelbît die Firma Eduard Kemper ‘ait len Sie 26. November 1891. j E e us Nr. 60 604. Federbalter mit Liniirvorrih- | betibar 1800, N S S aNing 9, No- n Ar tes Verftellvare Säebüchse für den M. 86. C E Aa Ges Imidaerigt, ¡1 Eiberfeld vermerkt steht, eingetragen: Frauffurt a./O., den 26. November 1891. A A H E A v tan S e n E 10e A \ andgebrauch. I. C S@hmidt in Erfurt, Nr 965 f Gti Tie Firma ift erloschen. Königliches Amisgericht. T1. Abtheilung. auêgelrelen; dasselbe wird von dem bisherigen Königin C a , P _Zum Carburator ausgcbildeter 6, November 1891 S6. 61 E d E dea Sie E Bus [49792] Elberfeld den 25 Le 1891 S s Theilhaber Johann Gustav Willy Möller, als | i S chleéwig- ! H g Nr. 86, f 3 y E E p: L Vei E A . ), Dal! aüe / ._S : L 4 u E S Ge 2A E EID S IL, - z E I -tntae Fnhab:r unter 1nperänd p St leut Don E 1891 46. ) n Paris: Verirelie E G. T E 997. Okulirmefser mit gebogenem 6. November 1891, B, 9 E iva Barmen. Unter Nr. 1236 des Prokurenregisters Königliches Amtsgericht. Abtbeilung VI. Freystadt. SBe?anutmachung. [4980 ]| agen nbaber, unter unveränderter Firma 72. Nr. 60 599. Selbsttbätiges Schnellfever- | furt a/M, und Dr, Réhar» Wirth ¡- gotant- | Griff, J C. Smidt in Ecfurt, 6. November | , Nr, 1050, Schmiametre-" mit ausw sel wurde heute die den Handlungsgebülfen Carl Heinrich G i O E On N unser S Ser, Diese Fi L E L e L P feu , ut a./ , und r. Richard Wirth in Berlia. 1891 Sh ¿2 bade Klinge E R De jele Klein und Ernst Walter Röbrig seitens der Firma Elsfleth Großher oglich [49795] Handels - und Genofen\chaftsregister “erfolat tim K. G. Escher. lele ¿s trma, deren Inhaber der : B, S , 0) . Url erte 9. November 1891, A Bd. 107, i Nr. 958 Zusammenle barer V lnist- c E S O in Antonéthal bei C. F. Flei :Schlatt tbeilte \rofu tus . : Z30gi 7 ¡X09 Ss {899 A : j am 18, Oktober 1891 verstorbene Johann Georg Hauptmann a. D, und C. Holmftröm inf , Nr 1022. JIrrigator. C, Kleemann i " fafi a S TEET gct Schwarzenberg, Satsen. 11. November 1891, e De M E e Protura eilt Oldenburgisches Amtsgericht Elsfleth. Jahre 1892 dur: ; ¿5 ! Caspar Escer war, ift erloschen London; Vertreter: Robert R. S{midt in Stuttgait, 9. November 1891 K, 123, 2 eas dl N 004 E S É R s S E va e ertheilt. | In das Handelsregifter ist heute zur Firma E Ds» unS PrenfisGen November 24. Derlin SW., Königaräuersir, 43, Vom 1. Ia 188, Nr. 3 Gie R Q a A 29 V0: N 70. Nr, 944. Selbfithätig veritellbarer Uni- Barmen, den 24. “tovember 1891, M. Meyer, Berne eingetragen: E Staats: Anzeiger, ' Ernft Li Na demam 29, Ok:ober 18 C l i E Offez 20 n E S bA E E n „Apparat zum Entsahnen von versal - Linicnzicher für Sriiesertafein, Königliches Ämtêgerict. T. Inbaberin der Firma seit dem 8. Mai 1891 in die Sclesische Zeitung, | An a E G , A i E: Kastenmagazin für Cylinder- Ne 960 “Spazierstöcke E ; E E B all lan Rheinprov. I tet N O, Baden. 5. No- ————————— O gangs und bezw Einwilligung der die A Dns und F R ‘BesEift E A A U vers{luß-Sewehre. Dr, A. Ritter Furnit- | massiv od ne R jj P A E s vember 1891. D, 32, erlin. Sandbelsregifter 4990 Miterbea : _ das hiesige Kreisblatt. - - e M A e schek von Wehrstedt in Wien 1, Gröben 29; Material, Offendaler Su ee " e e000, „Schnell wirkende Gesammt-| , Nr. 998. Couvert- und Markenanfeuchter. bes Köriglicen Umtsacticies E, zu Derlin. Die Wittwe des Kaufmanns Moriß Meyer | Die das Zeidea- und Musterregister betreffenden E E Vertreter ; C, Pieper in Berlin NW,, Hindersin- gur mi-Waaren- Fabrik, Reich Goldmarn & G feheed aus ine L selle B IE E Zaum in Köln. 3. November 1891. Zufolge Verfügung vom 2. November 1891 find zu Berne, Elise, geb. Schwabe, daselbft. O eet S a Steae 5:A Bentsiten I 5 Palm. “Diese Firma, deren Inhaber der straße 3 Vom 6. Mai 1891 ab, in De a C eno b elte Doppelösen H. 68, 27, November 1891 folaende Eintraqunaen er» 1891, November 17. els, und Preußischen Staats-Anzeiger. A 7 Se 91 Serforbene R \ 74. Nr. 60 586. Umscaltvorritung für Spra&- 5 Nr 070 : S e ibe E ate tinde geführten | , Nr. 1046, Tushschalen-Deel. R Reiß a C a Fuhrken. Freyftadt, den 26. November 1891. Palm e V naa L ia | E Sf i Qo N E a E uhrmann ( Dolzstange. B, Marell in Fried- in Liebenwerda Diem ba 18 O S nser Be a G ; Königliches Amtsgericht. ius Na G S ili E E Ee on Bere Haus in Frantenthal i, Pfalz 6, November ridêhagen b. Berlin. 16, Oktober 1891 gie A 1018, Tae a L R. 60. In unser GesellsGaftsregifter el. Uner Nr. 10 948, E E E 5 Ri Stet A A Mary tret O Smidt in reden. Vom 1891. 5 46. M 50. x Seide ren E A “ae au as woseibît die E MEURa: [49794] Gelnhausen. SBefauntmachung [49804] Francisca Auer, geo, Feldmann, Prokura ertheilt. 28. Avril 1891 ab. . Nr. 986, Vigelverlchluk, Auna & Vit 5 004. Maufef ; + A. er in Elberfeld, : - Pata 3 In unserem Gesellschaftéregifter if Fon i i a Das Landgeri * ett 60594. AussGaltrorriWtung für Sional- | " mar in Salzungen, 7, November Ie | * Nr. 1004. Mansefalle. E. F. Grell in | 11, November 1891" M, ge E mit dem Sige ju Berlin vermerkt stebt, ein- | Ent N e Binenierem Gesellschaftsregister ift | Sue Veröffenilihung der Giebremöngen in ves S weile an Aben. S Asie as A : VrOvember 1001 Li S E G. E. y L 4x4 Pautoffel oder Schuh mit aus getragen: De In , V E Si gung erfolgt: ce E o as ba a. M, Vikererstr ; 9 G Ne agg2 A eit E - (r, 9. er. F. Wrell etallvblcech geprefß i E ist ci eigniederlaf} itc 2) Fitma dee GefzlllHaf eritts sind für das Ja 892 folgende N 8 1 h 618. Signetvemit, e Ca | * fabrien G AUaEe ab rlenpasu, | " Gab, (8 November 1581 = G 48 n | inde jo Bert M de M In dfer Biemenrealfie if mit tem Spe t | 2} Cra der GeseliSast: (E, Brandt Cs. | Wi, Ger Ca ee für 2s Iabr 1502 folzente | annover. Befanntmachung, [49568 : N e 6 Tr: H ¿ L .— U. V d O, S B , F c r T ch2, És S E d e -= 40 N . . n i T Cn l L e 3 Si e ft: f E O NT 2 . r . ÍÎn Ot ar and Ls Zti D L “. x Nr 60 613. Signalvorrihtung für S&äcte vember 1891, R a n Drieg. (. No v Ea C Schrauösftollen mit| , Nr. 959, Einftellbare Schutkappe gegen Verlin urter Nr. 22 231 die Firma: E 1 N A eue E A? S Nt Saft: 1) der Deutsche Reichs- und Köuiglich s Ver “i E U E eME erde. M 29, Vativen S Co: | , Ne 1000 Ebualeds fie Gerb: ub Se 1 S. Wigand in Hannover. 9, No- das Eiuschueiden in das Oberleder für Wilhelm Gronau Verlagsbuchhandlung Gefelliafter sind: j Preußische Staats-Anzeiger zu Verliu, |* i August Plate & Co in Essen a. d, Rubr. Vom 3. Mai 1891 ab. Ci d R ATST B E i Dur N E E A Schuhmachermesser. L Klaproth in Leipzi eihäftslofal: Dörnberaf j) Se rA T R S ; - 2) die Hessisde Morgenzeitang zu Kafsel inaetragen : d. F igarrentasen, G, Goldschmidt in Berlin. | 47, Ne ge9 agi - H proth in Leipzig. (Geichäftslokal: Dörnbergstr. 6) und als deren a Fräulein Elisabeth Brandt in Erfurt ) L genzeitung 3 sel, eingetragen L OO 595. Verfabren zur Herstellung ron 9. November 1891. G, 47, E einigte Norddeutse er oli ; De E E Inhaber der Verlagsbubhändler Bernhard Wilhelm b. der Kaufmann Louis Kauffmann fes Berlin 3) das Kreisblatt des Kreises Gelnhausen. Das Geschäft ist zur Fortsczung unter unver- -(itrocellulose, G. M, Mowbray in Northet-| , Nr. 1031, Abnehmbare Schutzdeke für Gej. Rbeinbold & Co. ir Gn ee Meselgubr- } „, Nr, 995. Schuhleiften mit Ansägen für Gronau zu Berlin eingetragen worden, Die Gesellschaft bat am 14. November 1891 be, | Gelnhausen, den 24. November 1891. änderter Firma auf den Budruker Julius Bl A MassaEusetts, B S A Netiier: Geld:, Cigarren- und andere Taschen. G Tan: Nbein f & Co. in Celle, 7, November unregelmäßig gecftaltete Füße. L. Hübler Gelös\@ckt ift : A Es t i ia na Gesellschafter Ur V E Königli@eë Amtsgericht thal zu Hannover übergegangen E ai 3, P in Berlin §8 Pri s N dichHmidt iy Nsor1t n. G. O N 19; in iatbafe S d S E 7 t gonnen. ede | ier z er- E S D e 8 d, C Pataky in Berlin 8, Priyzenstr, 100, Vom Goldschmidt in Vetlin. 9, November 1891. | , Nr. 1009. Verftellbare NRiemenleitrolle g Tudwigshafen a./Rh 17, Oktober 1891. Firmenregister n B Firma: tretung und Zeibnung der Firma beredtigt. A Hannover, 24. November 1891. 80. Nr. 60627. Maat : n A L K Sé&ôttle in Emmendingen. 9 Novemb-- “Nr 928 ; S, ; ba + Mapyget. « Eingetragen auf Verfügung vom 18. November 49803] Königliches Amtsgericht. IV. plaftif ber Mea, „E “a S N E Nee, M, Hümwpfner 199 S6 6 S November "indetbrren N LoR GiE Sage Sale Sons T aa, 1801 t | 1891 an demselben Tage. Gross-Strehlitz. Sn unserem Firmenregifter E Séluwp 27. Vom 17. Juni 1891 ap E Soda A, Nr. 1033, Rohrumhüllung mi: kon- S Bie v, paßen Stahldorn. U eroen Zage In unjer Gelell|@aftsregister unter | Erfurt, den 18. November 1891. ist heute die unter Nr. 277 eingetragene Firma: 85. Nr. 60 589. Selbîtbätige N L E S E j : zentrischen ruhcnden Luftschichtea M E in Köln. 5, November 1891. Nr. 12502, woselbft die aufgelöste Handelsgesellschaft Königliches Amtsgericht. Abtbeilung V. Paul Hoffmaun Hannover. SBefanntmachung. [49569] Einrichtung für Nborkaruben E G ‘Kö citonS- N E 49, Hohle Wringmaschinecn. Welle. CEmmerling in Nürnberg 10 Nor be 1891. N 947 , e in Firma; ee :¿ Ee E zu Gr Strehlitz gelöscht worden Im hiesigen Handelsregister de veute Blatt Es Deffau, Antoinettenstr 11 A vckert in P. Kropp in Berlin. 5, November 1891, = G 36 e L u A . _Platpatronenhülse. Deutsche …_. Gebrüder Kleinbeckes Festenbersg. Befanntmachung. [49801] | Grofß:-Strehlitz ‘den 21, November 1891 zur Firma: a inettenstr. , om 14, Mai M 116 Ne. 1034 & A - etalpatronenfabrik in Karlsrube. 5, Nos vermerkt ftebt, einzetragen : t s ; - Regi ; : ; e N S E E Vüi liches V haus 891 ab, Nr. 262, Verftellbare ® B D "i, 1034. Sohlcylinbrischer Umhüllungs- vember 1891, D 33 ; " : E In unser Firmen - Register ist unter laufende Königlides Amtsgericht. ürgerliche rauÿau A - _Nr. 962, Verftellbare Matrage. P. Draude körper mit in der Waudice u! S e o U, Die Vollmacht des Bücherrevisors Marcuse | N; 51 die Firma „W. Bromberger“ zu Fesfteu- Behrens. eingetragen: Tüllspigen. I, R. Hancock in Wood-Street | gie gen: V ved E E Luftschächten. W. Emmerling iz Nürnberg Nürnberg. 5 Novaaee TaOT K Hammer in ju Derlin als alleinigen Liquidators der Gesell- | berg, und als deren Inhaber der Kaufmann Wil- An Stelle des aus deu Vorstande ausgeschiedenen Beefton Nt a D Pes: s von Mo n L a 1 eobember 1891, E. 37 : Nr. 952. Geruldspiel. R. v biefi in Beëlin ‘Ves Le Mieuibes 1891 A Bromberger zu Festenberg am 27, November Grünberg. Befanntmachung [49805] Franntelters Friedri P O EE O a gl und l , m A nun Neu Ne 1035 it Luftichs é . 902. ezul , ._v. Ha g t, : 1891. 891 eingetrage rden. E l: l . EOE ugen Strunz in Hannover zum tehnishen Direktor E E E Z ° E N 0 s E, V g 9 A ? . s ° (i, J i au ellu oid. Mila. E : S 1 r Wo A our rovgang au E 9 Ç e e 891. 87, Me C0 E 43. Bom 16, September 1890 ab. | , Nr, 975, Vorrichtung zum Befestigen 1891 wt D, in Nürnberg. 10, Nooember | Dr. P. Hunacus in Linden bei Hannover 7. No- Königliches Amtsgericht. Kaufmanntwittwe Jeannctte Laboschin, geb. Jacobi, D, L Sid IV, Ái t h a5 E Dosenöffner. Firma Bern- der Lichter an Weihnachts bäumen B. \. w. Nr 1036. U il « 4 vember 1891. H, 77. E 7 E 1g adet übergegangen und im Firmenregister ge- | i f E Pn Rorschac, Swciz; Vertreter: | A. E. Dürholz in Elberfeld. 7, ena a4 gerin MEKgstarhee mit nach| , Nr. 1006, Aus Papiermaché gepreßte B - ; ____ [49790] | Förde. Vekauntmachung. (49799) | löst worden. E A 5, Gugel in Münden, Vom 99, Arril fam ab. | 1891, D. 37 e A C ippen für Nohre und Prallinés und Coufecte mit scherzhaftem F Am, In unser Gesellschaftsregister ist unter „In unser Gesellschaftsregister ist zu der unter | Dagegen ift unter Nr. 906 desselben die Firma: | zzanunover. Belanntmachung. [49567] E „Nr. 1018, Zusammenlegbarer, aus in- in Nürnberg. 10. N ee W. Emmerling Inhalt. F. W. Hoppenworth in Berlin. r. 3 die Handelsgesellschaft in Firma: lfde. Nr. 18 eingetragenen Gesellshaî“ Meggener H. Laboschin“, Im biesigen Handelsregister ist beute Blatt 4274 ————— S einanderfteckbareu Mctaliröhren beftehen: | 49 Nr. 948. Versi S. O9 9. Nooembcr 1891, H, 80. j Ste: Mehrke & Comp. Walzwerk zu Meggen Folgendes eingetragen | als deren Inhaberin die Kaufmannswittwe Jeannctte zu der Firma: der Stuhl oder Tisch, d G E pit L Verstellbarer Bohrwinkel, B.| , Nr. 1029. Spielzeug mit Kugel schieben- mit dem Sitze zu Bernau und als deren Gesell- worden : Laboschin, geb. Jacobi, zu Bovyadel und als Ort der Wilh. Wesemaun «& Comp. p Barmen. 9. Novemkter 1891, F. 47. M4 9 November 1891, —|- den gegenüber stehenden Figuren. E. schafter : : Dur Beschluß des Aufsibtéraths vom 24. No- | Nicderlassung Boyadel eingetragen worden. eingetragen : O: sf Gebrauchsmuster - Nr 1025. Vorrichtung zum selbstthätigen Nr. 980, E s Dröfer in Berlin. 9, November 1891, 1) der Kaufmann Gustav Adolf Mehrke, vember 1891 ist an Stelle des ausgeschiedenen Vor- | Grünberg, den 25. November 1891. D Ste Hl x : + Feftstelleu jeder Schräglage von Tish-| " Sievert in Stg cntetscheere. Firma Mar | D. 38. 2) defsen Ehefrau Anna, geb. Bauer, standsmitgliedes Franz Scigulsky von Meggen der Königliches Amtsgericht. I]. wird vox dem bisberigen Gesellschafter Fabri- q Eintragungen litten, Vullan nb sonstigen Geaenfiäuden, E Ba E ; Vertreter: R. Schmidt] , Nr. 1037. Schiefischeibe. Eisenwerke b A beide zu Bernau Kaufmann Anton Bona zu Soest zum Vorfstands- kanten Wilhelm Weseinann zu Hannover unter \ ; 6 E A. Wahl in Münwen. 9, November 1891, Rr. 1019, V Ce 10, D O0, Gaggenau, A. G. in Gaggenau. 10, November U eingetragen worden, : mitgliede der Gesellschaft und für den Fall zeit- | Gumbinnen. Bckanntmachung. [49806] unveränderter Firma allein fortgeseßt. d h At 865, 923 und 937 bis 1058. W. 61. / " von Eisenrohren für Sa} zum Abschneiden 1891. ÆŒ. 40. j n Gesellsaft hat am 15. November 1891 be- weiliger Verhinderung des einen oder anderen Vor- | Jn unser Firmenregister ist beute zufolge Ver- | Hannover, 24. Cs 1891. IV d, j j S. Nr, 946, N - Nr, 1052, Nußknacer mit Preßspindel, Hammerstein in Merse. d Ren G. R. | 80. Nr 937. Klammer für die Ausführung B Veraäg den 26. N standsmitgliedes der Commis Heinrich Schleifen- | fügung vom 21. November 1891 unter Nr 215 die Königliches Amtsgericht. IV. | | «Nr. 949. Neuer Handsebubsc{nitt, A, B. @. Bier in Solite I ne Pinde Danieritein scheid. 9, November 1891. von Vetondeen nund Gewölben z¿wische2 e den 26. November 1891, baum zu Meggen zu deren Stellvertreter bestellt. irma Joh. Friedr. Pelkeit und als deren In- —— : Fis&l in Prag; Vertreter: H. Pataky und W. = Di 110; i Nr 103 T:-Trägern. C. Alsdorf in Köln, 5 November Königliches Amtsgericht. Eingetragen zufolge Verfügung vom 25. November | haber der Fabrikant Jobann Friedri Pelkeit in E i Pataly in Berlin. 5, November 1891. F. 45. « Nr, 1054, Zahnstocher - Behälter. M,| " r. 21089. Neuerungen in der Anlage 1891, A. 30, i 1891 am 26. November 1891, (Gen.-Akten Ab- | Stannaitshen, mit dem Niederlafsungsorte Stan- | Marmover. Bekanntmachung. [49570] A Nr. L Veleuchtungskörper für Vüh- Ruschpler jr, in Dresden, 11. No bember 1891. E ix Alte shwanzhämmern, G. Ebing- 83. Ne. 969. Tascheuuhrgehäuse. F. Borgel Bitterseld. Vekauntmachung. [49788] | theilung VII. Nr. 2 Blatt 35 flade.) naitschen eingetragen worden, : i In das biesige Handelsregister ift Leute Blatt 4609 e R N Ylluminations, C A 58. G U enborde i/W, 10. November 1891. d Neuf roi enl M. M. Rotten in Berlin. In unserm Gesellschaftsregister, woselbst unter | Förde, den 26. November irie M E: lefqe «aarvouts Riaga R O, Vativenvat Tas “C Eutin A 41 f L . November 1891. B. i ; G önigli mtsgeriht. | öniglides Amtsgericht. ' ._Ra! ] In Schrankform zusammen-! , Nr, 1053, Sattel nevft Stellmaaß zum 9, 101 i A ficht, f be E, Brepna c S S e i mit dem Niederla\sungéorte Hannover und als ,