1891 / 284 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[49433] Pausira. Vierte Beilage

m

EOeN] Vayerisches Brauhaus Pforzheim A. G. Die verehrl. Kommanditisten, stillen Gesell- | =— js

Daten: Bilanz pr. 30. September 1891. Passiva. | hafter und Zeichner von Anutheilscheinen der d Z z i

Deutschen Poudolaud-Gesellschaft, Komman- | Per Actien-Capital-Conto . . , , | 1100000|— S S s , dit-Gesell Dr. Kersten, B Co., | , Reservefonds-Conto. . . . .| 17288/14 F D {h R 11 -A 3 Q d K lich { -A Immobilien-Conto . . eid S Actien-Capital-Conto. L werden bierdurch : iu einer “ordentlichen General: Didpofitionsfonds-Conto r E Unl cll cll él 9- H (l T unl 01 l cell l él 0d d- NZeIgeT. ; j s erjammiu eingeladen, w enD, reditoren-Bonlo . ., . . , , ,

ab 19% Abschecibung , + | I T0 0A Deleredene: Soul. «e ae | 12. Dezember 1891, Nachmittags 6 Uhr, in | Gewinn- und Verlust-Conto; M 284. Berlin, Mittwoch, den 2. Dezember 1894

82 E E 346676/65 ran i E

j

Lagerfaß- u. Gährbottih-Cto. | 29985/32 DOLE Bao Berlin, Bellevueftr. 20 L., stattfinden soll. Gewinn-Saldo n Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Saa una aus den Handels-, Genossenshafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Gebrau#muster, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungea

ab 5 %/ Abschreibung . . | 1499,27] 28486 ) iti S S l —T3093150 tto-G e #62461052 agesorduung : E rb Abschreibu 1) Kassenberiht; 2) Bericht der Revisionskommis- ITLORSTIDO der deutsher Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Versandtfaß:Conto . . . . | 13093/90 ; i: : ab 7 % Abschreibung . . |__916/57| 12177 A Enden 19.78 sion und Entlastung; 3) desgleihen bezüglih des Gewinn- und Verlust - Conto E M Maschinen- und Inventar-Cto. 111917767 5 9% Lagerf. u. Grpeditionsfonds und Ausgleich mit dem Expeditions- per 30. September 1891. J A L O E] R : 1 L E Etit Ln Hs Ee al-Handel3-Register für das Deutsche Reich. u: 21,4, Pferde- und Wagen-Conto . } 12249|20 7 9/0 Versandtf. 916.57 über seine Verhandlungen Betreffs Verkau e e 4 ; ab 10% Abschreibung . . |_1224/92| 11024 8 ‘/o Masch. u. Gesellschaftsvermözens ; 5) Verlängerung und Erwei- Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih kann durch all t - Anstalten, für | 9 els - Register E E Es n fion beg. Remabl derse SNTOMM | Uy Grune Berin au duri die. Khriglilhe pebilien tas Dauer Kcicsb- uad Koniglith Pech Slacts: | Abo nnereet Pties Porte g pie fr dat, Deutste Reit er'fint iy dee Neue] tägli, Dat

Küklanlagen-Conto . . . . | 55926/30 Inventar . 9534.21 y sion bzw. Neuwahl derselben. Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. | Snfertionspreis für den Raum Auer Drmeile es

ab 89/0 Abschreibung . . |_ 4474/10] 5145220] 10 ‘4 Pferde a 94 99 Verlin, 26. November 1891. e E G rere " Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 284 4. und 284B. ausgegeben.

246 Wagen . , Cassa: Baarbestand - . :| 2198/1| 7} 89% Kühlanl. 7 447410 , 22568.86 Deutsche Pondoland-Geselischaft, 10% Abschreibung . 25 Wesel . . . . . |_5618/40] 7816/54} Bortrag auf neue Rehnung . . Kommanditgesellschaft Maschinen-Conto Ee Sat S n - Í iusftände: 396852 T3 15% Abshreibung . . 81 / ¡ösisde Sparkassen. Schulsparkassen in Deutsthland. | Roubaix. Streihgarn-Selfaktor mit abgestuer| All i Srauers-

Ausstände: Darlehen . . . | 8968213 dis Dr, Kersten, Bauer u. Co. Special-Mesneu C ents Entscheidungen deutscher Gerichtshöfe. | Aus Leipzig, Stettin, Myslowiß, Ochringen, Oschers- | Bewegurg der Wagenausfahrts\chnecken. Bon de So Sil Ore d e rae E Meubáút Ee “E s 2 Dr. D. Kersten. M. Bauer. 25 9/0 Abschreibung . 16 (Nach den neuesten Zeitshriften und Sammlungen.) I ls Atai[De S Ut in Chemniz. Weberei : | bundes 2c. Publikationsorgan Saite S O . . . . . D - 7 _ Ñ î 4 9 i J J . E , e w are 4 F en c = 946124 /32 946124 32 | [90359] R Abschreibung 76 1) Die Unfallversiherungsgefell] haft, | Staats-Schuldverscreibungen vom Jahre 1863 A. | Bleicherei, e e Ce E E I e a perei-Berufszenossenscaft,

: : Der unterzeichnete Verwaltungsrath der Bergbau- E die na ibren Police:Bedingurgen dem Versicherungs- | Faischmünzerprozeß. Falshe Coupons. Oester- | Farbstoffe. Zum Geschäftsgang: Zur Lage der | lands. Nr. 142. Inh e U T eutise Pforzheim, den 23. November 1891. : Actien-Gesellschaft Pluto hat nach dem tiefbetrauerten 0 nehmer gegenüber, außer zu den regelmäßigen, in | reihishe Vereinsthaler. Oeffentliche Anleiben. | Gfßs{en Wi j Rz S 7er. 142, SFnhalt: Pasteur's und Hansen's ) : fellschaft P 20 9/0 Abschreibung 71 ¿FeUe Î fffentlih h sädsishen Wirkwaarenindustrie. Berliner Garn- | Methoden zur Reincultur der Hefe Rb. Bayerisches Brauhaus Pforzheim (A. G.) Tode seines bisherigen Mitgliedes. des Hercrn Berg- A i L Fâllen des dur Unfall herbeigeführten Todes | Anleihen der Städte Düren, Bonn. Darmstädter bericht. Zur Lage des Berliner Konf J E A er Hefe, Vie Bexo : Treibriemen-Conto ; = ; 3 ge des Berliner Konfektions- | pflihtung des Wirtkes zur Bierabhnahr G Friy Jordan. ppa, J. Wol, rath C. Barth in Gemäßheit tes $. 24 der Statuten 50 9/0 Abschreibung 95 oder dauernder oder vorübergebender Beeinträhtigung | Stadtanleihe. Genossenschaftswesen. Geschäfts- geschäfts. Bericht über Lumpen zur Kunstwoll- | des Subialica t S dur ierabnahme wäßrend für die Zeit bis zur nächsten Generalversammlung Modelle- Conto E der Etwerbsfähigkeit der Versicherten zu leistenden, | ergebnisse der Kreditgenossenschaften. Vücherschau. | fabrikation. Vom New-Yorker Importge\chäft. Beteili Deuts@l: 56h EisleberA; und Malzmeister- ih durch Einberufuug seines ftellvertretenden 50 9/6 Abschreibung 20 nah der « Police ziffermäßig normicten Ent- | Geschichte des Sozialitmus und neueren Kommu- | Wolle. Baumwolke. Seide Flachs, Hanf vormals Wilb Ta Bet i ile erclctien-Bierbrauerei, Uge e Herrn Rentuers Chr. Foerft Utensilien-Conto E E E E A e een E Die e Gelchäftögewjnns zwisen und Jute. Patentregister : Deutshland. Ver- | zu Leipzig S L ienterel dli N t g. ott- F s 7 “U in tteu ergänzt. 0 ibun h | ; Uet, cnen der er- | ünlernemer und Angestellten. Aufgaben der Buc- | zeichni ingetragener Firmen! S p e trau. Srauer Stettiner Vrauerei-Actien-Gesellschaft „Elysium . Essen, Ven A0. November 1891. S Ñ M j siherungsnehmer civilrechtlich auf Grund des | führung, Registratur, EffektenbereGnung E L a D, S Oa ai S Braut gaeol, vormals Konrad Ns, vis Activa. Bilanz per 30. September 1891. Passiva. Der Verwaltungsrath 60% Abschreibung . 49 Daftpflichtaeïezes oder sonstiger Landesgeseße im | Die Quittungéleistung über zurückzezahlte Spar- | Ungarn. Rumänien. Rußland. Vereinigte | Hamburg. Brauhaus Frarfe ibal S itter, in \ der Bergbau-Actien-Gesellschaft Pluto. Elcctrishe Beleuchtungs- fonte is ie mit Rust Mea tes VARRS R E Ra ata E Vf o A H Submissionskalender. | Bierbrauerei H. u. O. Gee Artie E An M M M d Per Á S A SIE. ] . Si s, . V. Wolf. Anlage nas ; C IETM Î E E S Ausstellangswesen : An Sa@hsens Textilindufstrielle. | in Eisenah. Aktienbrauerei in Kemvfen 1) Grundstüke: Elysium- 1) Actien-Capital . . 450000 E L ate | 20 9%/ Abs@reibung . . Éesfenden Rit nas tres Edt Le Ne Das Volkswirthschaftliwe Finanzblatt | Was giebts Neues ? Sczeurer, Rott u. Cie, | Brauercigesellschaft , E S Merten in Straße 13, Zabelsdorfer- 2D Gon 300000 [50364] Patente: Conto führên, ist verpflichtet, wenn demnä Quit Grand „Die Sparkasse“. Freies Organ für die Deutschen Thann i. Els. Verurtheilung, Geschäftsver- | Karlsruhe. Biereinfuhr in Massovab. Aktien- straße 41—42, Grenzstr. 8 12095775} 3) S@uldverschreibung. : 90 9/0 Abschreibung . . -1185150 d cgehend oi en MNerß& erng, | Sparkassen. (Herausgeber: Dr. jur. Heyden, Essen.) | änderungen. Brand. Arbeitseinftellungen, | Dampfbrauerci zum Feld\{chl8ßDen in Sanaerbauf 9 7 ; l d es ergebenden Urtheils gegen den Versiterungs- | Nx 90 & a Z Staat S = 4 | ; eret zum Sf Sangerhausen. 2) Gebäude: Brauerei, (hypothekarisch ein- Rheinische Meta wgaren un Handlungs-Unkosten-Cont 161310 nehmer Hypothekareintrag genommen wi Ui Nr. 20. Inhalt: Die Berliner Bankbrühe, | Todesfall. Nah Sw@luß der Redaktion ein- | Brauereigesell\chaft zum StorHen, vormals Chr Mälzerei, Restauration geltaaen) : : «s an Ung n oen Denio Ls ; na Pee eaemen witd, dle | Sparkasjen-Selbständigkeit. Altcrsfpar kassen in | getroffene Nachrichten; Versammlung \ächsis{er | Si in Speyer. Parkbrauereien in 2weibrücken- ; 21/ Masthinen - Fabrik zu Düsseldorf Miethe-Conto . 1262 öshung dieser Eintragung berbeizuführen und kann | Ökfterreih, Gefe E Tertili ; A Rene ¡ id in | ereien in Zweibrüken- Theater c... , , 149602187 ab ausgeloost . 245000 j . Roblen- und Cóitd-@ótts 98632 hierzu im Wege der geriGtlihen Klage angebalte esterreih. Gefezentwurf über die Vereinsthaler. | Textilindustrieller in Zwickau zur Berathung über | Pirmasens. Berliner Weißbierbrauerei, vor:nals ab 1 u. 2% Abs(reibun 5141/44] 490880 ai ; ; L 91. ohten- und Loa S P Qs Gas age Argegalten | Zur Fälshung von Sparkassenbüchern in Freti- | die Beschikung der Chicagoer Weltausstellung. W. F. Hiljebein. Zur Ermäßig der Bi /o Abs o 4) Abschreibungs-Conto Vilanz-Conto per 30. September Effecten- Conto werden. U. O.-L-G. Köln im Rh. Arbiv Bd. 83, | n.6 f G F. O Zur Ermäßigung der Bier- 3) Brauerei- und Mälzerei- E Bestand 1./10 1890 Activa V i st auf Effecten Le T Le 90 | fiadt, Spakassenwesen : Landeshut, Altendorf, S preise in Berlin. Tages-Chronik. Hopfen- Maschinen . . , . , | 3882524 Zugang in 1890/91 12078 «6 190000 34 9/0 9) Lie Verjährung zu Eunsten der Mitglieder SNaT ura, Leg, Dresden, Gera, Sculsparkassen i tritt, Géersfemarkt. / Hopfe ab 10% Abschreibung . | 3882/51 34942 5) Special - Reserve- | P M S Deutshe Reichs-An- einer in Korkurs gerathenen Erwerbs- oder Wirtb- | 9 E enneckenstein, Finanz-Verwaltung : Die Industrie. Zuglei Deutsche Kon- 4) Lagerfässer 26545/28 Conto 50000/— | An Grundstücks-Conto . | 3709531 leihe) E, 3420 \caftêgenossenscaft, die der Genossenschaft bei der Zuorehung _der Zinsscheine Reibe V1. zu den | sulats-Zeitun g. Zeitshrift für die Interessen ab 8 °% Abschreibung. . | 2123/62] 24421 6) Bu&schulden. . . 35079 Zugan 77028 /04 Gewinn-Saldo . 346676 Auflösung noch angehören, wird dur Rechtshand- | —& derspreibungen der Staatsanleihe von 1868 A. | der deutshen Industrie und des Ausfuhrhandels, s O -— 7) R F Conto gang N Dios R E lungen gegen die Konkursmasse also d ch A iet Gelde, Münz- und Bankwesen: Derkscrift über | (Berkin W., Corncliusftr. 4a.) Nr. 24. Inhalt; | derg i. Sl.) Nr. 96. Fnhalt: Strangwas{- 9) Transportfäfser : A Ev Sons Ee 7264953 E n O, rbro e | Anleihegeseße, Reichs\Guldbuch, Uebershüsse aus dem | Die chemishen Gewerbe im Jahre 1890. Soziale | maschine mit Rifelwalzen. Musterzcinur, Bestand 1./10. 18 4832/23 Bestand 1./10. 1890 ; 50 5706/16} 108417 dung der Forderungen im Konkurs unterbrochen. | Mänzwes O) i u emi]@zn Gewerbe îim Jahre 1890, Soziale I mit Hisfelwalzen, Musterzeichnungen 18. 1./10. l 832/23 U : [29 . Die Wirku j ¿4 | @inawelen, s e gr eMTL-Dartnozen, } Dewegung: Borlehrungen für den Fall eines Noth- | Yeugdruumaschine. Flortheiler mit hinter den Juiing in "800/01 T 1716/95 Zugang in 1890/91 N la E Credit W Tung der Unterbrechung dauert bis M S aatlen, O in Boy hes du Ib F 1 Bett E N [ Thei 6049| T8 10%/o de & 19309.07 7 Zugang . * [164428/80 M S R E ee Bulgariens, LatcinisGe Münznnion, Münzkabinet, tionen, Kartelle) : E e C Deutsche Patente. A 0A Sa A ab 25 °%/, Abschreibung . | 1637/29 8) Tantième-Conto: 26224255 Per Vortrag aus 1889/90... | 2050/90 geschiedenen, als auch für die ihr 00d angebdtigen Falsches N Unterschlagung in Sprottau. Steuer- | Westfälisches Koakssyndikat. Wellfabriken und Fein- | Sabrifbrand. Submissionen. Fragen. 9 e Abschreibung 10% |_26224 25) 236018 " ae S E Mitglieder. U, R.-G. v, 30, Jan. 1891 a. a. O. E E a E s G deutscher Glashütien e Dorn’'s Broschüre betreffend. Markt- ¡ ide- cle 1; ( englis@ze Unternehmer. Vereiniaung in der | berichte, 35 01

——————— T E

[50357]

Das Deutsche Wollen-Gewerbe. {Srün-

6) Restaurations- u. Thegter- t: : 9) Dividenden-Conto: —S az insen-Cont aa i t a: D! e Binien-Gonl0 . e o e eo IL S. 5, ; i / x n : i Ü Abshreibus . 166 330 nicht erhobene Divi- L O G S j Gewinn auf verkaufte Maschinen . | 8476 3) Die Wiedererlangung der Dispositions- L lllvew und Waisen-Verforgungsanstalt für | Glasinduftrie. Kartell der Berliner Industriellen. Ar- E 7) Utenflienc 29 r R O gang en befugniß des Gemcinsuldners tritt nicht d die Kommunalbeamten in der Rheinprovinz, An- | beitseinshränkung in der französischen Wollindustrie. Das SwHiff“ m a ps I Z uh 39% Dividende pro 148749/98 : it der Bestätig : L , O) ION | [Leißen: Bonn, Darmstadt, Köln. Handels- und Gewerbekammern, (Vereine) „Das Schiff“, Nr. 608, Wohenschrift für die _.-&Æfitand 1./10, 1890 . . | 1830/22 1890 Zugang . . 126561543 Die auf 20% festgesezte Dividende ist bei den e er Bestà igung bes Zwangsverglei%s, sondern Céutialveilaub deutsGer Indu eiu A, gesammten Interessen der Binnenschiffahrt, begründet Zugang in 1890/91 .. 10/— Gewinn- und Ver- TILSG5 (7 Herren C. Schlefinger-Trier «& Cie., Berlin, P mit der Bekanntmachurg des Aufhebungs- : Handelstag Einbeitli@de Gar Ms E eu Eine von Dr, Arthur von Studnit, hat folgenden Inhalt: Tol L Ù i : 154811 352210 Voß-Straße 33, sofort zahlbar. eschlusses cin. Mit der Wirksamkeit des Auf- Üddeutsches Bank- und Handelsblatt. : N inumertirung, WŒne | Die zukünftige Gestaltung der Amsterdamer Hafens ab 10 °/6 Abschreibun 184109 e ol f _ Abschreibung 15 /o |_62154 81 Düsseldorf, den 30. September 1891. hebungsbes{lusses erlis&t die Vertretungsbefugniß, | Organ für Volkswirthschaft, Industrie, Bank- Pee Rainmnex in Ruhrort. Handels- und Ge- einrihtungen. Binnenschiffahrts-Ordnung. Die H) O 02 Bs rag auf neue .„ Special - Mascinen- F Rheinische Metallwaaren- und Maschinen- insbesondere au die Prozeßvertretung des Kon- | und Versicherungswesen, (München.) Nr. 804, Ge E, Steinkohlenförderung in Guropa 1880 | Zahl der Shiffsdampfkessel und „Mascinen S 8) Pferde und Wagen: j L L Covto . 119935763 Fabrik. furêverwalters in allcn Beziehungen, und der | Die europäische Finanz;krifis. Der kleine Bankier Gr b E Ae tteleugung Deutschlands, | Rheingebiet, Wesergebiet, Elbegebiet. Bestand 1/10, 1890 8 U Abgang « A Der Auffichtsrath. Der Vorstaud. Gemeinschuldner tritt in die für bezw. gegen | und seine Berechtigung, Allgemeine Börsen- Ses Cn ns s der Vereinigten Staaten, | Gebiet der Märkischen Wasserstraßen. Odergebiet Zugang in 1890/91 . , = 173940/63 L Zucckermandel. G. Müller. Moshagen. die Konkursmasse anhängigen Prozeß kraft | rundschau. Suum quique. Finanztelle, ata A ier in China. Kon- Weichfelgebiet. Donaugebiet. Ausland. 6083 77 Sudan 10436 Heinr. Ehrhardt. Geseßes wieder ein. Letzteres gilt auch | Handels-, Industrie- und Versiherungs-Nachrichten, Pin L gee dung Se Berufs | Donau-Moldau-E!be- Kanal. Offenhaltung der ab 25% Abschreibung . |__1520/94 18347663 [50435] O e 2 N Lon A E G a Rathe und Auskunsts- | isen Sea Ben A Bre Befchäftigung bei Unfällen. Vereinsnarihten. 1 ) e nde haben. age , | Sri T erti]. E 0 s ihten. ¡te genzbterer Verkehrs auf dec Berliner Stadt- und Ringbahn, A aen Patente und Erfindungen.

Rest tions8-Mobilien: 0 4586916} 137607 i Ï z : ! estaurations-Mobilien Abschreibung 25 °/o | Chemikalienfabrik Mainthal in die, wenn auch nah Rechtskraft des Zwangsvergleihs, L Aufbebung ber A Stadt- und

| jedoch vor der Bekanntmachung des Aufhebungs- | Baugewerks-Zeitung. (Verlag von B, Felisch Sa Ie für die Kohlen- und —— in Berlin.) Nr. 95. Inhalt: Handwerk und L usstellungêwesen : Weltausftellung S M ae Maas da voa

Bestand 1/10. 1890 , . | 7546/89 A T7705 ab Abschaffung. . ——- E 9% S 9278 Griesheim a./Main j pelGles angen werden, sind daher zwar gegen E Sao ; 98! « Cupolofen-Conto . . } 12208/07 benachrichtigt hierdurch ihre Aktionäre, daß die dies- en Konkursverwalter zu rickten. Leßterer ist aber | egierung. Berufsgerofsenshaften. Kälte- Age: tauf.“ lel Num Wlectristte Beltutungs E Abschreibung 20% |_SeeaTs d jährige ordentli e Generalversammlung Mon- nah rechtekräftiger Aufhebung des Konkursverfahrens | erjeugung in den Brauereien, Lokales und Ver- A Géneral-Sefreiär des Vereins für die bergbanliven Au SOROIARAE | « Treibriemen-Conto . | 8406 25 tag, den 21. Dezember 1891, Vormittags aa des E iehr befugt. P S tbinirnqg ere Anzeigen und Recensionen. | F[[ustrirte Zeitung für Blechindustrie Dr Me G ad N D O Bestand 1./10. 1890 . , | 13668 50 S 99/57 U Nr n Gm EreE, E n S Fa D rie Jae er gent A Submissions-Anzeiger. E (Fr. Stoll jr, Stuttgart.) Nr. 48, Inhalt: | und Hüttenmännischen Zeitschrift Glütauf- (Ver: L Od | 8505/89] t e findet, wozu dieselben höflichst einge- eingelegte Berufung ist sonach un uläifi "u R Ga 5 Arbeitsformen. (Schluß). Der Schutz der Bau- | lag von G. D. Bäder) hat E u. Abschreib. , 1101.26 | 3757/10 Abschreibung 50 % 4252/95 aden sind. Tagesord i v. 6. März 1891 5 a. O 11 S O g. U. R.-G. 5 aser s Annalen Jür Gewerbe und | handwerker. Die Weselverjährung. Wahl's | Zur Kenntniß der Schichtenstellung im niederrdoints- Vorräthe : E S Mod°elle-Conto . . | 3198/40 ; agesordnung : Dee rc L auwesen. Nr, 346. Inhalt: Verein deutscher | Patent-Ausziehlamve, D. R.-Patent Nr. 59932. De statilSen Sleinkoblengebiras, Neue e : ; 0 599/20 P ï h) 9 ( f E ratti]|Me rs\aßrungen arten von Gip8güsse E i 1e i : (tente : u Abschreibung 50% t ae lbe Sarl und. Une des, GesdáNts; Konkurstabelle wirt au 0 bee ‘Ronbatovere E N E Die Zerstben ber 18 flüssige Eisen Litho-Cet g A A e Ee A S ae! Britischer walter wie ein rechtskräftiges Urtheil. Dieser ist | Lokomotivkessel tur Deformation. Verwendung | lirungs8mittel, ‘Umbüllung für Wisserleitings- Uen: D eran e O Ser anins

Bie vine di 400798 20 V O v Se N N 4 R es über N ven daes E De E E U a

/ E 2795 ugang e a und Veriust-Sonto und Antrag auf Entlastung nfech@tung einer in die Tabelle aufge- | flußeiserner Feuerkaslen. Eine Neue Mitthei f i

8 1823795 i 29472/9% des Vorstandes und des Aufsichtsrathes. nommenen Forderung auf Grund $. 22 K.-O. nicht Gebiete der Holzsägemaschinen. “Westb tueE M idbeftent fr N O Den d S D ellen m ee Bezirke. Generalversamm-

Diverse Materialien . . |_5697/10} 12020453 Abschreibung 50% |_ 1473647 2) Neuwahl für die statutenmäßig auttretenden e befugt. Betrifft aber die Anerkennung und ein deutsches Wasserreht. Paul’s ‘Gegenstrom- | Patentsachen. Gebrauhsmusterregister. Dane Amtliche Tarifve r Bs Unsere Sauaauien.

intragung einen Rechnungssaldo, fo ist nach $. 293 | Kalorifer. Neubesegung einer Lehrstelle an der | delsregister. Verschiedenes. Submissionen. | Produktion der Dau sea Soofenuerte A

Beleuchtungs-Conto . | 4639/95 Mitalieder des Aufsichtsrathes. C do, / alorif 1 l Î 3670/90 Griesheim a./Main, der 1, Dezember 1891. „P.-D. dem Verwalter das Anf: htungsreht nit | Königlichen tecnisGen Ho [l Berlin. ê ¡li f j 4993 01 Zugang F Dev Vorttaus, entzogen. Dies gilt auch für das Saldo eines | Elektrisher Betrieb für Se 2 E Marêtberichte. N G „„ Westfälischer Kohlen - Ausfuhr - Verein, 73811/03 415549 4155 Dr, C. Eickemeyer. Kontokurrents. Insbesondere kann in demselben ein | Erzeugung. Personalnachrihten. Industrieshuß. S j E ee Vermischtes: Aus- == ls Verzicht auf die Anfechtung der einzelnen Kretit- Dr, G. Scheibler's Neue Zeitschrift für C i

T2 ; Abschreibung 59 2% Ausftände bei der Kund- : Kret] l S e a O E Mv, 13, M 06h bels: aud Gewerbe-Zeitung, Organ Inhalte Nicbtigkelbertlärnng dee Petrnt 1 9: en : nte der Herren

| S | 1274483 Elektrishe Beleuch- Baarguthaben . . | 8701310 tungs-Anlage . . . | 6862117 S 1891 a. a. O. II. S. 63. für die Handels-, tecni j E —— an pen 0% (A 997% 7) Erwerbs- und Wirthschasts- tee, Sette Rgueute ur Fndufielier (Bar: | (N, ltetet (Hale) “Co acta 1121! 30652112 | - ente-Conto . . T n, Verlag von E. N47 / d en). Sónigzelmaschine. Vo 1 11306521 Abschreibung 90% |_13545|— 1505 Genossenschasten. n Pa tent blatt. Herausgegeben von dem Kaiser- | Bankier und L L: Herm, Hillebrand in Werdohl (Westfalen). Ueber Handels - Negist

Gewinn- und Verlust-Berechnung. Credit. E O 235154 O n I Aal: Gerne Versiherungsamt betr. Invaliditäts- und Alters, | 2rganisde Säuren aus Rübenfaft. Von Dr. Ed- S egi] ct. | Per M [F], Betriebs-Materialien- Keine. Anmeldungen, Zurückziehung, Vers N ‘Ert E versicherung. Zum Export nach der Türkei, mund D. von Lippmann. Versteuerte Rüben- | Die andel8registereinträge über Aktiengesell\chaften Gewinnrest aus 1889/9390 . 12674 C N 110385 lungen Üebertragungen Los Düngen Wede S p Ge Strannimacungen. Interessantes aus Su Gen P O Se von E im | und ommanditgesellschaften auf Aktien werden na

3 E ; ; { a Fe r 1, { ' em e E ; R L L 2 Â

Se v ELOO: Verlust . Be 43895 74 E Saite S 185 18 - S Ub BIOE 1137 Patent s&riften, Neudruck von Patents\{hriften. Etablissements, i Zur Bad At Literatur. Patentangelegenheiten. n Sou 4 Sives dieite Gerichte, L GUCE ) E |= | - M. 40 Gi 7839 ; missionen. Patent-Anmel a E AE S: s Derselbe vertheilt sich wie folgt: | | } Pacht- und Miethserträge . . . | 1952 5 A 0 8) Niederlassung A von Di A N äur S l Auoats S rere R A Königreich Sa Le dem eservefonds 10% de M 19309.07 1930/90 | ï onto: : t . ie Umschau auf dem Gebiete des Zoll- \cäftsbrance Der Deutsche Leinen - Indufst I ntgret urttem erg und. dem roßherzog- Tan e 373780 | M 190000.— 3s /o Rechtsanwälten und Steuerwesens, Auskunftsblatt für Handel, , Wo eaférit für Ue Fils: 9 P Y rielle,| thum Hessen unter der Rubrik Leipzig, resp. 3%/o Dividende an die Aktionäre | 13500/— | Deutsche Reichs-An- 187102 . Spedition, Gewerbe und Industrie in Zoll- und Steuer- S S E dustrie, (Bielefeld.) Nr 465." anf” 74s Jute-In- | Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die Vortrag auf neue Rehnung . __ 2711}, | E j fragen des In- und Auslandes. Verlag von Eugen Friedriß Georz Wieck's Deut} $ e Sigun, R L Mr, N t: Aus\huß- beiden ersteren wöchentlich, Mittwochs bezw. Soun-

T9135 51 | é Debitoren-Conto: Keine. Schneider in Berlin. Nr. 21, Inhalt: Zur | illustrirte Gewerbezeitung (Verlag von | Die Reichs-Gewerbe-Ort ha At teer, abends die legteren monatlich. 14389574 Ta8OS E Ee 0340.65 Mara ara 2 anr C N Beennezelen, Si E, 2 Stuttaart.) Nr. 47. | blickliche Lage der Textil-Induftrie. Patent-Ueber: Altenburg, Bekanntmachung, 50293]

: j - : - Un : e n é v : 4 ; 7 E i j ; ; Sonstige s Üebergriffe der Steuerbeamten. Zuckersteuer: Ge- | Telegramm. Der E Gim E be Sozial: S Dage. Gardschüg Denen B D Uet Latte Die Direction. Die Revisions-Commisfion. Außen- 9) Bank - Ausweise winnung von Zucker aus Füllmasse und Melasse. | demokraten. Industrie und Arbeit f i E des Amtsgerichts ist heute Frau Auguste Marie ver- C. Diederichs. A. Gramfke, E. Strömer. I. C. Sodemann. stände „_ 39223.87 28956452 E Branntweinsteuer : Betriebsjahr und Kontingentjahr. | Etwas über die \Wlecten Zlin L 1 S Ge Bean Save a Sueria (E OUbVN: vat gew, Mod, N Miles, fa 1716991 60 Keine. l ay zum Branntweinsteuergeseß. Per- | Shuß der Ctfindungen und Handelsmarken der | Offizielles Organ des Deutschen Braumeifter-Vereins, | Sardshüb als Inhaberin an Stelle des bisherigen Bou dear e ard Gemerbeudtelangen, (—= Verkehr, ml | Das Athelttam “n etnttcl g Ce as | bede, Leo Eta n vom, Bender Biguer: | “Witenineg, qm 22 forecthe fugen worten : N E a eilsamt in Frankreich. Das Kunst- | bunde, 1 ¿ enburg, am 28. November ¿ dem Auslande : Russische Zollabfertigung. Ver- gewerbe in seiner nationalwirth\ch{aftlichen beuti fen Sieg es E e tirgl Herzogl. R Abth. I b. raufe.

[50358] er , Stetti j . | Vorshuß-Anstalt für Ludwigslust : Stettiner Brauerei Actien Gesell- orshuß-Ansiall J ar L s 10) Verschiedene Bekanntmachungen. fiedenes. Perfonal-Nachriten. Ein Unikum. | (Schluß.) Wissenswerthes über Guttaperha. | vereins, des Oberlausißer Brauer- und Mälzer- haft „„Elysium“. 19. Dezember d. J.- Abends 7 Uhr, im i C N A in Rolciigen zum Suifnden von | Vereins, des Freier Béquere und Mälzer-Vereins, t , , , q L d} 2 . : , n E s , 29 A 1 t at peaaen Generalverfammlung E elb, des Herrn Hotelbefizers Unger hie [46301] An estreb te Selbsthilfe! Volkswirth\chaftliche Zeitschrift Die Sparkasse. | neues Material zur Bekäwpfung der Tintenflecke. “Seltion V (Berlin) der uu a Altona. Bei Nr. 1858 des dirinciretin, O f : elgesep e Dividende von 3/0 = M 9,— : Tagesordnung: | + - Organ des Deutschen Sparkassen- Verbandes. Heraus- | Künstlite Färbung von weißem Marmor. Neuer Malzerei-Berufsgenossenschaft Nr. 65. Inhalt: | Firma A. L Hühne Nachfl. zu Altona Snhab Lember a e. et en Bantrose Win, Shintow, | H) Nenungtabite Oriente tel Cu IEE e tee C I Me Bebra uis Betten den Podgule zu Hamover, Ne. 233, nrt Berscbledenes, Vom Bücertish. | Brauerei: und Viblerei-Verufsgepofenschait, | Kausmann Friede(d Wilbelin Ladwig Sannmann Î L 7 ERCATTE , j ; emeinnußlihes Unternehmen, dessen Bestre er. = Ycr. . Inhalt: E a L Stettin, gegen Rückzabe des Dividendenscheins 3) a gg P L Grlune ps die Ueber- | F der Gebirgs-Handweberei: Verhältnisse gerichtet ist, Bei direktem Vezug von den Web- Hannoversher Sparkassen-Verband. Einladung u | Allgemeine Zeit shrift für Textil -Jn- So fe Nie fa e Ser g or lan, Lea 2 11 Ta di 2E 2 S fe Eipnu b ags S nur an ieäguna von Aftten, S Bitte 10 ma E ¡Wäsche-Artikeln u. fertig genähter Militär- u, Anstalts-Wäsche jedes Verbantas, Des M LeGe I Cure nas Wothenschrift für Spinnerei Und | IT. Abschnitt. Beiträge zur Kenntniß des Mäl- Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ila. Stettin. den 30. November 1891 4) Wahl zweier Mitglieder des Aufsichtsrathes. Muster bereitwilliaft N Di st Postsparkaffen die geeignetst eit der Annahme, da eberet. (eipzig.) Nr. 46, Inhalt : Allgemeiner | zungs- und Brauprozesses. Neuere Fortschritte ? U luft, den 30, ° 1891. Pu enken. ¿ s „die geeignetste Form der Sparkassen, | Theil: Die gegenwärtigen Verdältnisse der Textil- | im Hopfenbau. Nahrungsmittel-Verfälschung, Se Myettion: Ludwigs wn D Auffichtörath. Schl eis ch e H andweberei Gesellschaft eer für Arbeiter C L RA für e T pee Ea ‘Staaten, 4 Hop Eee, Geschäfts: und Arta x E Vekanutmachung. [50169] T E A nnerei ; nnmaschine mit eine | —————ck 6 i i e ——— Mittelwalde Schubert «& Co. Reinerz Seen, Schulsparkassen in Belgien, | zeln ausrückbaren Spindeln. Von Jules Désiré E E C Handels-, ‘Muster und Zeishenrecitee M f biesigen . . parbanken in Schweden und Norwegen. Fran- ! Ryo, Alphonse Marie Ryo und Hector Ryo in! S S E “n Gerichtsbezirk erfolgt im Jahre 1892 durch den

ypotheken - Amortisation | 8764265

o 41800 Ga Ausstände für Bier .

ait) G I AIADUDE R REIE R: S-A vas S Een e “ae Ca oieA

=

s

E R E

Debet. E M M A |A Abscwreibungen . i 2385252 |

E S nim

Stettin, den 7. November 1891.

2 da ome Me 22 Tim p:

Vei Me E S IEA M3 adi R C Si E S A E Site nar

N 2

Zt