1891 / 285 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1E i) der Deutsche Neichs- uud Königli reli i L Brenitthe Ca glih A Velelis@dltet E ara rp Apolinary } Deutschen Reichs : Anzeiger, die Amtlichen egenüber bis zum Betrag von je 500 A (H B 2) die Kölnische Volkszeitung und R r Handel®gefellshaft aus- | Mecklenburgischen Anzeigen und die Rostocker Zei- | su ; „(Hafte : f. 1 Bled ; L A 3) die Koblenzer Zeitur G geschieden. Der Kaufmann Alexander Witalis | tung, für kleinere Genossenschaften durch die beid Maßre, x even erworbenen Geschäftsantheil na egel enau, „Geschäfts - Nr. 1451, ver- | [50423] Koukürsverf # N E E E ung, L E R Zuromski seßt das, Handelege'chäft unter der | erstgenannten Blätter. en aaa C rei Genofsenscaftêgeseßzes zu haften. fee t, Muster für plaftishe Erzeugnisse, Sßußfrist Ueber das Vermögen des eo. f furt a./M., Allerheiligenftr. 61, ift am 20. No- 10 U e : R 11 2 bestimmt, in welew die s ‘Art 13 Me D442 des Fi eibstees fort. Vergleiche | Sülze (Meckl.), am 1. Dezember 1891 zusammen AGIEREE Jae U va Mnlénderjale Morgens 11 übr émeldet am 28. November 1891, | Theodor Mennuerich in Altona, Norderstraße 16: eral, e Er ger fpPre eröffnet worden. | bruar C g i tt E E Sie É E y ‘Se 5 2 des Firmenregisters. Gro li E 5 L . i , E F erwalter : eWtsarwalt Dr. M fas z -- ittag L, uit E n L S E L IG Sai nes ift in unserem , Firmenre ister unter S ARE.. is E „Fenner E ie Nr, 122 des Mufterregisters ein- 11 Ubr das Aoulibrectabee tebt De Ns Offener Arrest mit Anzeigefrist bis T4 Pejenbe: ao e E grad Nr 25. Offener Arcest mit L mng ik Bause des Aebecs E E a4 Bus die Firma A. W. Turomsti iu Posen Thdum, L Bekanntm achung. [50591] | Mitglieder des Vorstandes. Et in Hannover für Me. e R I E, anwalt Waldftein in Altona ift zum Kouliebverwaliee Ua 51 Frist u R von Konkursforderungen | zember 1891 Ablauf I AO E A ER e G i den. 2 L Znvaver der Kausmann Alexander n unser Firmenregister ift beute unter : Sutébske a a i ; E Nr. 122 aufgefübrten | ernannt. Konkursforde j . Vezember 1891. Erfte Gläubigerversamme- | geri : ¿gs “nmetidesriit betm KonturS- i werden Witalis Zuromski daselbft einget agd er Gutébesißer Traugott Knauf in Ringleben: Mester die Verlängerung der Schußf i ; rderungen find bis zum 1. Februar | [ung d ; mm | gerit 1. Februar 1892 A Münftermaifeld, den 1. Dezember 1891 Posen, d elbst eingetragen worden. a. Nr. 867 die Firma Johannes Glogan Direkt ngleden: fünf F g Schußfrist auf weitere | 1892 bei dem unterzeiGneten Geri ng den 29. Dezember 1891, Vormittags ; ‘1 TelD, den 2. Vezen : , den 21. November 1891. ierselb : rektor. E ünf Iabre angemeldet bat am 28. November 189 i s ¡jeineten Gerichte anzumelden. | 11 Uhr. Allgemeine if i g Gerichtsshreiber Holzwar tb. ah Königliches Amtsgerit. Königliches Amtsgeribt. Abtheilung kV. ca iaaai s Ss RTARE Dee A S bttbrik r E E: Noidaut, ui, Le, O Da Estinsaïh «& Blasberg L R “Peter 1001 S E 2e: "N N Vori, O R [50412] | H | - S ——————— b. Nr. 868 die Firma Adolph Kote hierselb : arl Weinreih daselbft : Stellver- « Ein Padet mit dem Vordertheil einer | Prüfungstermin den 15. F . rauifurt a./M., den 30. November 1891. Vekanntmachung, N U Xeubukow. In Gesdöftjabre 1592 (eiger | "V mierem Sake e 2918 n | p, U, deren Snbater der Ramin Azolpb | c laut Besdlaß von 8 November 1801 fee Gee: 1, Desi, Mose | Mittags 18 Uhr, Ani ier «den Best | tes Königen Aae ILL ugt, ry, | Oeferquar e Secrebet Tie fen" Ife i Ä Í die Bekanntma®ungen der Einträge in das biesige | selbst die Firma Joseph Stolzm Nachfolger K ar s wird mit dem Bemerken zur öffentli&en Kenntniß angemeldet am 28. November 1891 ittags Sawen, aus welhen abgesonderte Befriedigung L aa ie « LY vember 1891 Nacmittaca 62 np ee M 227 Its : 41.0 Handeléregister und das biesige Genossenscaft3- : Ufaefi # 03 aun tachfolger | e Nr. 869 die Firma August Glogan hier: | gebraht, daß di î i E 121/32 Uör. Ee , Mittags | beauspru$t wird bis zum 29, Dezember 1891. 0397 E F ahmittags Ubr, das Konkurd- M regifter s de ten Moklenburaifcbee Mo: E “bete L bts vos S Mo deren Inbaber der Kaufmann August de der DULIMAIS vet tut, Besen Si E 1. Dezember 1891 Königliches AmtBgeriGf zu Altona. ebe das Tones b d etalte Pa Bei N Of ame ¡etgen“ und dur@® das „Central-Sandelsregifter | worden: E E e gerihts jedem gestattet ist. i Köriglihes Amtsgerit. IV : Z eröffentlit : ET, Wäsch Händlers r uh: und | mit Anzeigefrist bis zum, 1 er. ener Arre für das Deutsche Reich“. Das Handel8geschäft if d. Nr. 870 die Firma Albert Schulz hier- | Frankenhausen, den 27. November 1891 ages als Gerichtsshreiber des Königlihen Amtsgerichts Peyck e: Yan lers Peter Seinrich Chriftopher | Anmeldu gesrijt bis zum 1. Januar 1892, Frist zur Menbabain, ben 1. Deceralce Lib E as Bauh ie ist durch Vertrag auf | selbft und als deren Inhaber der Kaufmann Albert Fürstl Swarib ovember L S 8 : eycke (M. Peycke) zu Hamburg, St Pauli, | ne s der Konkursforderungen bis zum 15.:Jg- ER eia R Se H rd Bab zu Posen über- | Schult bier, Mrs warzb. Amtsgericht. E Langereihe 35 und neuer Steinweg 50/ ; - | nuar 1892. Erste Gläubigerders ; MEReIOIRes Amtsgericht. gegangen, welcher daselbe unter unveränderter | e. Nr 871 die Firma Adolph Granowski De Pera Mohenstein-Ernsthal. (5C604} | (50413] Konkursverfah giadmittags 14 Ubr, Konkurs eröffnet.” Verwalter: De ZABE, Vorwittags 9} Uhr, und” ie Neuhaus a2./F. Becfanntmachung. [50576] S E Vergleiche Nr. 2441 des Firmen- DLERE und als deren Inhaber der Kaufmann K Nr 128 Nei t CnoettdoÛi : Meyri nte das Vermögen des Kausmains Franz D E B Ielges, kleine Tbeaterstraße 3. “our, irg agt den 29. Januar 1892, Die Eintragungen in das Handels8- d Geaolten Qual ¿rie S z Z 5 dolph Granowsfki hier, ulm. Vekanutmachung. [50596] i H1 f : acer eYring lhelm Sel8 zu Poppelsd i ner Ärreft mit Anzeigefrist bis zum 17, Dezember z Ir. CHafterentter | : “aaa G gleich ist in unserem Firmenregister unter | f, Nr. 872 die Fir folge Verfü N i 3 in Hohenstein, ein Paket mit 5 Mustern zu | 30. N dorf wird heute, am | d. J. eins{ließli. Anmeldefrist b: enver | Toftlund, den 25. November 18 1Martêreatiier des unterzeicneten Amtsgerichts werden | Nr. 2441 die Firma Joseph Stol S » T. 2 die Firma B. Westphal hierselbft Zu oige S ?rTUgung von beute ist in unserem Portièren, vers{loffen Fiäcenmust Ges j . ovember 1891. Vormittags 11 Ubr das 1899 cins@li Sli s nme efrist bis zum 2. Januar P “De ovember 1891, für das Sabr 1892 dure fiibee 6 s 2 Sa ens 13 ann Nach: | und als deren Inhaber der Kaufmann Ernst West- | Gerofsenfafteregister unter Nr. 3 eingetragen, daß inken 450, eo O E A SE âfts- | Konkursverfabren eröffnet. Verwalter : Re(tsanwalt | 18 De teßlih. Erste Gläubigerversammlung den als Geri(ts\chrei Een 1) der Deutschen Reichs-Anzeiger Ds Ma vtel E a deren Inbaber der Kauf- | phal hier durch Besbluß des Aufsi%tsraths der „Wank 3 Iahre, angemeldet ' ' , Schußfrist | Heidland ¿u Bonn. Offener Arrest mit Anzetgefri - Dezember 1891, Vormittags 102 Uhr DertGtesreiber des Königlichen Amtsgerichts D hes Bea A ger, in Leonhard Bab dasfelbft- eingetragen worden. eingetragen. Iudowy w Lissewie“, ei z „ahre, angemeldet am 16. November 1891, Nach- | bis zum 8. Jan 5 t Anzeigefrift | Allgemeiner Prüfungstermin den y : D dey Hanaien Courier, Posen, den 21. November 1891. Sbora, bes L Rovetikée 1801. nosseuschaft mit mar baf ding viririr-Abuges | E io Uhr. E L ea 1302 Gläubigerver ei bis zum | 1892, Vormittags 10: Uhr. 15. Januar [50439] Konkursverfahren 4) die Diebe Zeiluna Königliches Amtsgeribt. Abtheilung VI. Königliches Artsgeriht. Lissewo vom 26 November 1891 an Stelle des L Me MERNEN, am 28 November 1891. | nuar 1892, Vorwittags 10 Uhr, All: E Amtsgeridt Hamburg, den 30. November 1891, | „Ueber den Nablaß des Schuhmach í vecösfeniliht R Pyrmont. Bekanntmachung [50582] R aas un Chbamier Glys8iynsfi j ini Sten am 16. Januar 1892, Vor- Zur Veglaubigung: Hol s e, Gerichtsschreiber a 10. N E 1 A E, wird heute, 14 Neuhaus a./E., den 1. Dezember 1891. In das biefige Haydelsregifte g. Be Bekänutntaehuñg, Ä zum Kassirer Vikar adiëlaw Wiósnicki zu Lissewo | e . mittag hr. 50398 E am 30. November 1891, Natmittags 3 Uhr das j E Königlitdes Amtsgerict. eingetragen die Firma GIREE E Vene aNE LID _, În unserem Firmenregister ift Ente Nr. U i o ere 23. November 1891 E N As De O Nomember 1891. : | Ueber das es, i Ee CeN erdsnet , Der Herzogl. Gerichts- 4 \ N E _1F._W. Vietmeher“ Firma C. Weigel in Leibitsch gelös{t. , AR On 91. Markneukirchen. [50599 Kontgll@es Amtsgeriht. Abtbeilung V. Galanterienwaareu-Händleri apier- und | annt C ler wird zum Konkursverwalter E Nortorf. _ Vekanutmachung. [50578] | mit dem Niederlafsungëorte „Pyrmont“ und als Thorn, den 28. November 1891. dniglihes Amtsgeridt. In das Musterregister is eingetragen : | S E Henriette Ko zu S Banda Doris 1892 Bet bein eiae A lnd bis zum 1. Januar j Tage O Merge Grfer G remen ist am beutigen | deren Inhaber „der Kaufmann Friedri Wilbelm Königlicves Amtsgericht. Nr. 82 Firma Bruno Klemm Ír. in Mark: [50429] Konkursverfahren. reibe 54, 1. Etage, in ‘Firm eg ige C Slübfafune A Es wird zur Be- a O Firma der Geseschaft : Vierb i Hol Bietmeber zu Pvrmont* (Drogen-, Farb- und | 7p D A Marienburg. Befanntmahung. [50597] Dent en, 1 versiegeltes Padet mit a einer | ch Ueber das Vermögen des Restaurateurs | Königstraße 21, wird heute, NaGmittags 24 Upr, | walters, sowie über die Siking dre S O 18 R E Solsatia | Kokonialwaarenbandkurg). uchel. Bekanntmachung. [50590] | Jn unfer Genoffenschaftsregister ift heute bei der R, Eeschâfté-Nr. 4 D., b. Abbildungen zweier | Friedrich Stuffrciz in Borna ift am 30. No- | Konkurs eröffnet Verwalter: BuGbalter P. W [! | aus\{ufses und éänfeetaiben Falie: E Gläubiger- 1E f Sig der Gesellichaft: Nortorf Pyrmont, den 28. Novêmber 1891. Die Bearbeitung der auf Führung des Handels- | Unter Nr. 15 vermerkten Molkerei Thoerichthof- Bie Geschäfte-Nr. 761 und 762, ec. einem | vember 1891, Nachmittags 4 Uhr, das Konkurs- | demar Möller, Neuerwall 72. Offener Arrest mit E F. 120 der Konkursordnung bezreiénet über die im | MoGbeverkältuie be g 73 M0 L Ss Fürstli& Waldeck. Amtsgericht. a Seuosenschalt8 Reitern s 13, 14 und 15 des ne E Genofsenschaft mit Geschäfts N, e Mel berbrocener Bogenhaar fläche, Seiten eröffnet worden. Konkursverwalter ; | ¿cigefrisi bis zum 21. Dezember d. F. einsließlich, auf Mittwoch, den 16. Derember ALE E | saft ifi cine Aktiengesellschaft von ‘unbeshränkter Pyrmont. Bekanntmachung [50581] 1. Mai 1889 "Ther dee Erweris: und Wirt baft dur Bes luß e R E niffe, zu b. und c. Muster für platisep Gene rdeug wit Anzeigefrift 6 0 Stnliae 1DOE, ae ea Erste Gläubiger far N S ciniGließlich, Le a Uf S, ia des Prüfung der angemtefdeien | E 8 : Auf Blatt 79 des biesigen Handelsreaisters ift | Senofsenschaften betreffenden Geschäfte findet für das | 9: Oktober 1891 zu Mitgliedern des Vorstandes auf Scußfrist 5 Jabre, angemeldet am 13. N N frist bis 9, Januar 1892. Erste Gla E d: J, Vop Lit ammung den 22. Dezember | H, erigen au! Sonnabend, den 9. Januar1892, : | Der von den Gründern in der notariellen Ver- | bente zu der Firma: „Emir Bi E èg ers ift Sahr 1892 im Zimmer Nr. 3 des 0s bie Zeit vom 1. Septembes 1891 bis bakin 189€ 1891, Nacmit?ags 5 Ubr. . November samifungz “2 892, rste Gläubigerver- | 2+ Que ormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prü- ormittags 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Ge- 4 f hautluag vom 7. Seplember 1891 fesigestellte Ge- | „Die Firma if erloschen * MOE Engeteigenz gerichts statt, und werden die E enes e die Hofbesizer Heinrih Klaafsen zu Thörichthof als Königlih Sächs Amtsgeridt Markneukirchen, | $298 12 Uhr. 6 Ania L 19. Januar 1892, Vormit- E ecm Allen Personen, welche eine - | z Bécbenktang wai L, Dälober 1001 ten R E Pyrmont, den Ae e 1891. Bais D a Nea Dentschen Reichs- und L S La o ju Klakendorf am E 1891. , R Vormittags 11 Uhr. . ar Amtsgeridt Hamburg, den 1. Dezember 1891 jut Soutitomalie S dr fa ns s oder H i S E A AATOVET LOVE [ENUEILESIT Us Fürstlihes Amtsgericht. gli reußischen Staats- ; nd Heinri au zu iht äblt è erold, orna, 30. eg i : IZ, E h Da j U , Wird auf- B Bo ju E E befindet si bei den Akten I 96 riB pet durch den F hie zududit Taccinee der KEei E Lie E Ma 26. November 1891. s Der GerictdsGreiber des Korte, Aeclageribts daselbft s aa Gerichtsschreiber. Tre enn e F e e Quldier fich vet * S ace C L E E i Mari i öniglides Amtsgericht. Ublig_ Ti 06: E A FABT e Ee ck_die Berpflihtung N Gegealland Les Üniernebwens iber Betrie ci L L 2 [50583 | Sierung zu arienwerder bewirkt werden. Meerane. lig. | 50639) K auferlegt, von dem Besitz Sade 1 « P ttzain pa a Ae E O a Heydt, In unser Kirmenregifter ift heute Tuchel, den 1. Dezember 1891. E In das hiesige Must j i [50606] i Ueber das Nerven: Forderungen, für E E and von den F Nebenprodukte, dex Erwerb von Genidelabaies in bebe add “nig Wr vi MOLIRtGEEE E E R ReE BELKKLUG Ung. [50598] worden: 9 vserregifter is eingetragen | [50403] Konkursverfahren. fabrikanten Florian Klee Von S ctinen, jonderte Befriedigung in Anfprus. R arge Sivolheten uud Wi auern Gefellsbeitn fu O. E. Inbaber Kaufmann Carl . Cja L n unjer Genoffenschaftsregister ist beute bei der Nr. 1217, Firma FoŒÆ ; Ueber das Vermögen d mit unbekanntem Aufentkaltsort s eil | Konkursverwalter bis ¿zum L Fa 7 1892 Y E L tuiGaster, let | Korinfbenderg dateldit eingetragen worden. L ter Nr. 8/2 eingetragenen Neutomischel \ L ocke & Vaum in Meerane gen der offenen Handels- ; ‘ballêorte abwesend, wurde | ? 1, Januar 1892 Anzeige F es für eigene Rebnurg, fei es, um dieselben in | Rheydt, den i f eingetragen worden EH Gern mischeler Spar- 2 Padete mit 50 bez. 22 Mustern für K : | gefellshaft Gebrüder Conuiter beute Nachmittag 4 Uhr das Konkurs e | zut machen. E Versaßz zu nebmen, soweit dies für Fabrikation und t, den L. BVezember 1891. Werder. Sefauntmahung. 5 und Leihbauk, cingetragene Genofsenscha j. 2 Mustern für Kleiderstoffe, | wird A zu Bromberg | zfnet. K verw 7. nkursverfahren er- | Wasungen Nove j Abfag ded Hiers hoetblenti@ E Könialites Amtsgericht, Abtbeilung I. von unferem Firmenregister find qufolge Becsägune mit beschränkter Haftpflicht in Spalte Folgen 3829, 28902851 Eier a unmer 2780 Konkurbverfabren eröffnet VaroastBe t 10 Ubr, in Mains, Anmeldefrist der Konkte afen Hauburget V Periogl: Amisgerißt, Abtb. 1 S as Grundkapital der Gesells{@aft betr5- i E S R C N igen Tage die Firmen: ragen worden: am 4. November 1891, ° e P Carl Beck zu B j s L j zum 1, Januar 1892. | ; (gez.) Oskar l d ¡i 10 N e an es S rk Gutidert Stute O Ten Dekaitmachimg, f [60687] N y A apt gn ie B us Mika ge A L R E L Dtlobee 3 D 1218, S A S Bn Merentie agi und Anmeldesrlf Live 16 Sanaie pflicht O e Dezember L'J. Este GliugSe Veröffentliht: Bro dführer, Grihtesreiber | ark, eingetheilt in 300 Stück auf den Inhaber | 1891 unter Nr. 3 die Fi am 20, Aovembe D, - Don - Ziegelei Carl S olung der adet mit 22 Mustern für Kleiderstoff 0041 2. Erste Gläubigerbersammlung am 282, De- | zer\ammtung ienstag, den 29. Dezember l i latiténde Aktien fue Nenwértie voncie 1000 A lben M L Die EIEMO Julius Obis mit _ von Kacehne Siß zu Pezow Genossenschaft zum 1. Januar 1892 besclossen wor- muster, versiegelt, Fabri rstoffe, Fläcben- | zember 1891, V 8 + De- | Vorm. 10 Uhr. Allgemeiner Peer + Je , j + (F; b assungsorte Schippenb elöst : den. e Liguidati ie bei iquis- „versiegelt, Fabriknummern 2852—2873 _ , Vorm. 11 Uhr, und allgemein i t gemeiner Prüfungstermin | (50443] Konkursv 4 a orten: Eintausend Mart. Gie etwaige Grbébung | Snbaber der Katfmann Iultus Dts taseltl "cie | Werder, den 27. November 1591 daloren, den" Batbdenttereiteliper tio Scheunen si dabie ggemelde am 19. Amme: 16 Uge ie Sre: Fonnss 1998, Worm, | 19 Ute: Fiume M onnas 180% Vorm. | E ien e Wes pee Kaufmanns V. I 4 3 Antrag des Vorstandes und Aufsihtsraths de Gn, ; Königliches Amtsgericht. und den Kämmerer Ernst Weber, beide zu Neuto- Nr. 1219. Fi ps ; hierselbst. (T ir, 9 des Tandgerihtsgebäudes | Mainz, 1. Dezember 18 nêma zu Weener ist vom Königlichen Amlë- 4 R arne m Be- | Schippenbeil, den 20. Novemb l . 1219. Firma Focke & Baum in M 3, 1. Dezember 1891, geriht Weener heute, den 3 D \chlufse der Generalversammlung vorbehalten ratalibia Meta ee 1891. mischel. 1 Packet mit 17 M 1 ‘cerane, | Vromberg, den 30. N Großh. A i ‘e, den 30. November 1891, Nach- j ; _ . lihes Amtsgerict Einget folge Verfü 9 ; ustern für Kleiderstoffe g, den 30. November 1891, roh. Amtsgericht. mittags 6 Uhr, der Konkurs eröffnet, L #8 Die Gründer der Gesellschaft sind: E geritz. (50647] getragen zufolge Verfügung vom 27. November Flächenmuster, versiegelt bri : Königliches Amt Dr. Hohfeld R eröffnet, Verwalter: c 4E 1) der Kaufmann Hugo Bielenberg in Hawk = -— Wolgast. Jn unser Firmenregister ist zu Nr. 110 1891 an demselben Tage. 9890, S ußfrist 2 S , Fabriknummern 2874— Bekan mitsgeriht. Veröffentli@t: Ros; j eld. echtsanwalt Hemkes zu Weener. Offener Arrest i 1) der Kaufmann H g ainbura, : ( [608801 | Sotgendes Unttaga f Rentomisebel. tes I November 1891 ; Jahre, angemeldet am 28. No- D i: i: eTtannt gemacht: : osen, Hülfsgerihts\chreiber. ist erlassen mit Anzeigefrist bis zum 4 Januar 189: t: H . med. August Cayé, Schönberg 1. Fürstenth 4 : vember 1891, Vormittags 412 Uhr er Geriht1s\{reiber des Königlihen A Erste Gläubi s L C 3) der Braumeister und Direktor Carl Fla In das hiesige Hand enthum Ratzeburg. | Spalte 2. Bezeichnung des Firmeninhabers : Königliches Amtsgericht. Meerane, am 30. November 1891 E 1 OMLOOIE, 504297 S 1891 Vo! L eg tung am 18. Dezember UA 3 4) der Gastwirth und Halbbufner Detlef Voß, | Coîumne 5 fette E E Ln Kaufmann Carl Lange in Wolgast. / Königliches A tg iht. 504 : Da s i am 15 Jane A800 t und Prüfungstermin 14 5) der Kaufmann Christian Wichmann , ne O ite eingetragen : : Spalte 3. Ort der Niederlassung: Wolgaft. mtsgeriht, [50400] as Kgl. Amtsgeriht München I., Abtheil. A + Januar 1892, Vormittags 11 Uhr 4 s ; L 1ann, „Die Krämer- S ; Neum ; ; " eil, A. Jg 14 o e E Sa ar | geforene Süleaß, in Stiónles it om 18ER | S Ernsi Lange Ccu Muster- Register mee Bier i ne? aufmanns Avolf | Malers Franz Kolb ier, Lobre rg V hr | Weonex, den 40. November 1891 | A | j M l e en übernommen und | tember 1881 verstorben. Unt sti i S i fien E . WMeis E S Konk ag r, d 1 e r N , M E 2 war Biel e 5s 5 : N . nter Zustimmung der palte 5. Eingetragen zufol elsSen, onkurs eröffnet. Verwalter: pt auf dessen Antrag heute N / ; Auffenberg, f f / e ita, 2 Sid P Oi 3| legitimirten Erben seßt der Sobn, Kausmann Fo- | 26. November 1891 ant 98. ge erfa E (Die ausländischen Muster werden unter In das Musterregister des unterzeichneten GeU kassier Herbst hier. Offener Are Vaherein8- Konkurs eröffnet. Ronkurduerralter Rechte N Gerichtsfchreiber des Königlichen Amtsgerichts I B Die Organe der Gesellschaft sd: hann Heinri Wilhelm Maaß in Schönberg, das | (Akten über das Firmenregister Band V. Blatt 86.) Leipzig veröffentlicht.) ift eingetragen : erichts | zeigefrist bis zum 28. Dezember 1891. Anmeldefrist | S- Kollmaver, Offener Arrest erlassen, An igefri I S | Us a. Der Vorstand, é L i der neu angenommenen Firma | Wolgast, au C E 1891. | Altena 1. West;. [50611] l Mein e a: Sächfische Ofen- & Chamotte- S A 23. T edember 1891, Erfte Gläubiger: T des Fnntang qus Frist zur M be [50393] Konkursverfahren E E 201 b, der Aufsibts3ratb, Schönber i. niglihes Amtsgericht. In das Musterregister ist einget ! 2 E e i vormals Ernft Teichert in ns au + Dezember 1891, Vormit- nur orderungen bis zum 19. Dezember 1891 Das Konkursverfahren über das V # D N 2. diz Generalversammlung 97. N g i. Fürstenthum Ratzeburg, den Nr. 36 ingetragen ! c Cöln: cin versiegeltes Packet mit vierzehn Must tags 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermft einshließlich bestimmt. Wahltermin zur B | Väekereipachters E ermögen des E UG T Raf pan . November 1891, r. 36. Hermann Klinke und Comp. für Defen und Kacheln; : uslern | 11. Januar 1892, V sStermin am | fassung über die Wabl ei zur Beschluß ihters Emil Julius Pollack in i E O tr Vortand der Gesellschaft besteht aus zwei Großhberzoglides A j , Inhaber die Kaufleute Hermann Klinke 182, 183, 1, 2,3 4) Fabrifnummern: 180, 181, | Blgow, 28. Nov, ormittags 11 Uhr, Bestellung eines abl eines anderen Verwalters, | Bauten wird nah erfolgter Abhaltung des Shluß- [ “4 4 Gehen. Lib I rae E Rene Dr Tue G E Ins Genossenschafts - Register. ulins Klincke zu Altena, zwei Muster M Erzeugnisse ; Stbubfritt E bre ‘a0, Plastische Der GeriWtöscreiber bes Großberzogl Armtsgeri die in 48. 10 und 15 bee O e O E E i bèriterzung Dor Borilmdöwitgliedern Vertreter Iu E Frankenhausen. Bekanntmachung. [50595] Lildeend dee Vers Giebung. Nr 9 mit K M auv Y Meisen. n 26 fermittags 11 ‘Ubr. aas L E Ce Fragen in Verbindung mit dem allgemeinen : Königliches Amtsgericht T O befteTen. E ate 50585] | „Die nachstehende, unter dem heutigen Tage be- | Haken zur Verhinderung der Verschieb E an eißen, am 20. November 1891, [60408] S rüfungstermin auf Montag, 28. Dezember Arnold i i wh Dîe derzeitigen Veritandémitglieder find: Schwerin. Die i : wirkte Eintragu: Ge i g der Verschiebung, plastische Königliches Amtsgericht. ; U 1891, Vormittags 104 Uhr shâfts- R N | 9 h Se E gier fd | Hinmerden Einiraguraen le il Klee G0 | ldefttreat eden Gema P S err ride a Gagpari Johann Vaat “u” Verovex! (pGodarbeiters | im r K P 90 | [50828] Oefsenttiche Bekanntmachung | 0 2) Kaufmann Cbristian Widmann, neten Amtsgericht geführten H o : irma: J E s R E wird heute, raße n, den 28, November 1891. Im Konkurs l i * à, f beïde in Note S Marken- und astereeaifee Ca O OISUIE 1 Den 2 Noviudée A ivi Altena i. Sl den 28, November 1891. 4 e Konk 2 November 1891, Nahmittagé Der Königl. Gerichtsschreiber : Vülder- und Möbelha die N TeTMoget der i B tas ace E Berbltentitbunz ter werden, soweit deren | @ thschaftlicher niglihes Amtsgericht. Sonneberg. [ nlurêverfahren eröffnet. Herr Justiz-| (L. 8.) Störrlein, K. Sekretä elhändlerseheleute Johaun 1 Die Firwa der Gesellschaft wird vor den beiden | DetLifentlibung vorgeschrieben ift, in ousumverein Ringleben - Kyffhäuser, ein- C s E [50607] | rath Dr. Rudolph hier Seestraße 4, wi n, K. Sekretär. und Katharina Lutz is unter Aufheb ritondémitalictern gemeiniSaïtli® oder von einem | 1) dem Deutschen Reichs-Anzeiger, getragene Genosseuschaft mit beschränkter B E Nr A Musterregister is eingetragen: Konkursverwalter ernannt. R tteeo cia zum S Termines vom 13, Februar 1892 zur Verh 4 E S dew zes | 2) der Aumilien Mflerburgliden Ltgeigen, | Ba By, Been, Qi fu Nlngleben, laut | "Dn fas Musterregister f cegetragen: 100008 bers, tive Sue U ec dae Gon | Been Bee, 1991 hel, dem Gerte an: | 0 na E Den ron bex Vanelo duloneen vori: mf eratte È reter gezeichnet. 2) der Pteliendurgi]hen Zeit m 26. Icovember 1891, ragen: E A gelter Karton, - | zumelden. Erft äubigerve 2 4 G „ra : i nen Zwangsvergleih & i f ; ‘Der Aussihterath j ina et _| offentli® bekannt gewate Et Das Statut batitt vom 7.- August 1391 und bs a A Firma. D. Heymann zu Burg. s aelies eine Sezie von 14 Stück Kurbel- meiner Prüfungstermin; vex g ung fowie allge- t gau Al uro Eröffnungs Ausschreiben vom | 16. Dezember 1891, NeA Gs S e De R er S gebtldet von : a Schwerin, 1. Dezember 1891, P S Ghtlel VBG ie E sich vorn verbreiterns 019-8 L x U L. F Nr. 4/0, 3/0, 2/0, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- Friedrich Trump, Schlof:-Hot (b / Sizungsfaale, _anberaumt und dieser Termin zur 1) dem Kaufmann Hugo Bielenberg in Hamburg Großherzoglihes Amtsgericht, er Gegenstand des Unternehmens ist: lehen Ul, der vorn 2 Patronentashen lastisde Erzeuaats S&1 tfi 9, 10, Muster für | fist bis zum 28. Dezember 1891 N Gundelsheim, nitt in G clbesiger in | Abnahme der S&lußre$nung des Konkursverwal 2) dem Dr. med. August Cayé 2 Nortorf, ' d T E 1) gemein\chaftliher Einkauf von Verbraus- L A QIEE von Ie 6 Patronen, fowie auf der e ge Se Schußfrist 3 Jahre, angemeldet Königliches Amisgeriht Dresden Abt ilu J Neckarsulm den 30 "Nov n „Gundel fingen. bestimmt, Der Veraleihsvorshlag und “die Erkise ?) dein Oufner HioriH Cbristian Stange da- | SegeHor&. Bekanntmachung, [50588] stoffen und Gegenständen des landwirthschaft- | fezte Patronentashen zur Aufnahme von r E gp: O E O + R atum, Sefannt gemaGt dur: O B ik 5 ris da lktioa rung des Gläubigeraus\chuffes find auf der Gerihts- : , ; n das hierselb 1 rievs, » i: e von Je as : e uar i Dad eri Bt8shret e 4 elderei zur EinsiSt der Betheili t S Die Generalversammlung der Aktionäre wird dur | Nr. 87 betreffen die G R N gemem Ga liGer Verkauf landwirth schaftlicher tronen trägt Leptere Taschen sind auf dem Ueber: Sonneberg, den 25. November 1891, Hahner, Gerichtsschreiber. Gerichtsschreiber K. w. Amtsgerichts, Vayreuth, 1. ‘Duzembér E N AGENRAM. Dn a A K W. F. Witter « Comp Oie QUOIE Biost tvlae e Ge f der gie vorn ange- Herzogliches a eus Abtheilung I. (50411) T [50440] Konkursverfahren Geritssreiberei des Kgl. AmtsgeriHte : erufung erfolgt durch zweimalige Bekannt- | in Segeberg ist nachst i 2 ; e Brgane der Genossenschaft sind: T er 1 zum Abnehmen eingerichtet, / er Z ; Deuf fel, Kgl. Sekretä i \ machung in den Gesellshastöblättern, das erste Mal | 1) Das Gesbäft ist dur Gras gemaGt: | H) der Vorstand, | jo daß die Joppe au obne Gurt getragen werden vi E arer das Vermögen des als Haudelsgesel- Webereibesitgers Fehn g abrikanten und be Sie tigt t m e R Lage, das zweite Mal mindestens | lebende Wittwe Josephine Frie, geb. Lemelson 3) der Aufsichtsrath, Hérren Moben as die Firma: „D. Heymann Welilkelm : „Klipph s R Dekorationsmalergeschäfts | in Hirschstein bei Mylau afletataer A De mmrih [50651] Bekaunt J Termine. M t Dée “iodt Bei RLA E L se O unter der unveränderten | Die Genossenscaft wit Uns den Vors Erzeugnisse Séußfrist Tae a Mae Nr. 14538. Unter Nr, 1 des Must H Max Paul Klipphabn und Honeth REBnetea QUO Fa : „Herm. Demmrich“ in Meibebas p In dem Konkurse über den NehTaß des verst [F Tagesordnung zu veröffentli uns U Be 1 V ub Nr, 93 de Fieme ihtlich und au ed dur den Vorstand ge- | 17, Oktober 1891, Nachmittaas 4 Úbr, bezw. 27. Nor wurde heute eingetragen: uslerregilters | Bunner, wtrd heute L ermann Vêfar | heute am 28. November 1591, Nachmittags : benen Kaufmanns Emil Si L A, ¡M “Qi . . 93 die Fi W r und außergerihtlich vertreten. , \tahmittags 4 Uhr, bezw. 27. Nos ; getragen : E am 1, Dezember 1891, Vor- | das Konkursverfah; ee agmiltags 3 Uhr, Simonsohn in Firma Die Bekanntmachungen der Gesellschaf C BUD Jer rma + F. Witter & | Der Vorstand best ; vember 1891, Mittags 12 Uh Firma W. Rücker in Weinheim, 1 „_| mittags 114 Ubr, das Konkurs 6 onfursverfaßren eröffnet worden. Konkursv Simousohn & Co., soll die S@l i ê durch: ellschast erfolgen Mitte in Segeberg und als deren Inhaberin die | R ¿and besteht aus dem Direktor, dem | Vurg, Bez. M E Karton zur Auf eim, 1 Muster für | Herr Rehtsanwalt Dr. S rsverfahren eröffnet. | walter: Rechtsanwalt Ulri Il. in tr} erfolgen, Nath dem auf „Sólußvertheilung : : ttwe Josephine Fritze, geb. L S endanten (Buch- und Kassenführer) und ci g, BVez- Magdeburg, den 28. November 1891. „zur Aufmacung von 12 Seidenpäckchen mit | rj all Dr. Stôdel hier, Antonstraße 17, | Erste Gläubi . in Reichenbach. | en em auf der Gerihtsshreiberei Ab- j l) den Deutschen Reichs-Anzei S riße, gev. Lemclson, in Segeberg. | weiteren Mitglied ck und etnem Königliches Amtageri Aufschrift „garantirt waschecht ; rad wird zum Konkursverwalter , | Erste Gläubigerversammlung am 19. Dezember | tbeilung 49 des Königlichen Amtegeri j j O Di GEA ger, egeberg, den 25. November 1891. gliede, wels als Stellvertreter des 0 mtêgericht. idenvêckEr ashechte Filoselle“, jedes | run „urdverwaiter ernannt. Konkursforde- | 1891, Vormittags 11 F Cgemver | «elegten Verze en Amkleêgerihts I. nieder- La 3) vie Nortorfer Zie len, Königliches Amtsgericht, Ik, a ju bestellen ist. G h 2 E offen Mee für pati 25 Strängden à } g, Gei Hte Lte En argeubex 1891 bei dem | zuni 28, Dezember, 1891, Allge Me détermin bis Munter ale Uo agen Die iu berücksichtigenden i Sn e B Mem aue atl vos dast meg tg ens f die Ger | STO Ed Musseregiier i eingetragen: 120990) mter 1 Su" Sade enannte nes | (ag °"gneine Bedfaniflernin den D Banne | 16" Ube Bj ete 10S Vormitiags | eln es 11 e co 13e puspnen ejn ase f andere eingehen sollte, bat die nähste Genera] (50586) | folgen, wenn sie Dritt N ndômitglieder er-| Nr 106 Ki eingetragen : 27. November 1891, Vormittags 11 m | 1892, Vormittags 104 Uh . uar Le ffener Arrest mit Anzeigefrist bi bestand von 14641 6 58 S vorhanden i es [f fammlung zu bestimmen, ob und eventuell welches Stargard i. Pomm, VBekauntmachung haben soll ritten gegenüber Rechtsverbindlichkeit | ; - Firma C. J. Lötschert u. Comp. Weinheim, 1. Dezemb 1891 E mit Anzeigefrift bis ¡um 28 Deze Offener Arrest | zum 14. Dezember 1891. ° 8 | den Termin der Auszahlung w aas id E oer F g Blatt an die Stelle des eingegangenen treten # dds „In unfer Firmenregister ist heute zufolge Ver- | Die Zei s ü e et mit 2 Muftern, versiegelt, Muiter Gr. Bad, Amtsgeri Königliches Amtegeri@t Dr R RgAE Königliches Amlsgeriht Reichenbach i Gläubigern besondere Nachricht zugel hen, Herven : j “rge ak argen eingegangen oll. | fügung vom 24. Novemb ¿usoige Ber e Zeichnung geschieht in der Weise, daß die | für plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 126, 127, * ad. Amtsgericht. 0 resden, Abtheilung Tb. D j ¿bop ; + Vogtl, : ahriht zugehen lassen. N „Oblaide Kre Se hat _ das Grundstück | Nr. 537 eingetragenen ina R A Ge. A Gn en zu der Firma der Genoffenschaft ibre Schusfrist 3 Jahre, angemeldet am 20. November Bendiser, Altuar S gemast dur : Z L Nes di Bi n November 1901, É nach Timmaspe E est g Ger Chan gee von orf Apotheke, O. Seehausen, Folgendes N A N on der on "e eo 3 a g Ute: 10: Miinten Hahner, Gerichtsschreiber, (50450] Konkurseröffnung M E t On »au}lee von Nortorf Spalte 6: Die Ki ; 2 Me von der Genossenschaft - Z renzhausen, 30, No- 91 O O Î . / [B fites Setben Uet ale Reis eingeegt A Eitruarb i: Berat E O 1891 ticen BefannhwaGungen Ll Ce a Königl. Amtsgericht Be Sebanfea Konk (604101 N Börse ie po, aufmanns Mugrb A. E oa io, i Beni 1 F E WERNE Crfl rgütung 3 Stü ten Königliches. A j . BVenossen|haft, gezeihnet von 2 Vor g v. Fenner. N eber das Vermögen d Korku , Borm. r, das e ¡Tursverfsahrezi über das Bermögen D 1h Hundert Mack E orten: Vier Tausend Fünf dia ain ats Unte Berenne on dem Aufsichtsrathe guêgebenden A s L urse. aare Ougo SEymmauk hier foctenmeifters S U, An I N Brant Driciae A Batten R RE U E Zu Revisoren des Hergangs der Grü [50584] | unterzeichnet. en bon dem Borsizenden | Mannover. 5060 ) onkursverfahren. ; ird beute, am 1. Dezember 1891, | 2 Januar 1892, Gläubigerversam vember d. Is, erlassene allgemeine Veräußerungs- - : E von dem Vorftande und Aufsichtsrat Frindung sind gan, è gn gigier ; Handelsregister ift Peutt Sie us in den Blättern: Artern'scher Anzeige i engen Musterregister ist cid 9] ran Sea E Schühenhauspachters ees o B Konkursverfahren er- N neben 1891, Vorm. 8 as p e ird Hemis ZFufgeboben. A | y E) Laa an port S L | au Sis der gee Dummer l Seagenbba}t; Snnllga tatt ajarthmer.°* | Gntomaten Fabel t Gönteobes U pet Dres 108i Wes I UE atte | Beh, 0m mum Rosfatoueänalie rutee | m Roll d ga 2a Soda S Gr | O Ada Angerid l. Wideilans 46. i e et h : der Fi ; i ' i ; ; F : Re , ungen é . s . A T. Nortorf, bex 5. November 1901 derselben ber Sügewerftkefiger Heiuris Donat: | Sett ari Srtogen. betbeiligen fönmen, der | GesGtftt-Ne. 49 und 9 Muller für pas Se Ter mf Ander o 16 mac eg N | 154 bet dem Geridte anpumates fe G | 9 Kleigitel Anger [50447] - Moutars Wiedemeyer. ph Könt2lihes Amts8g i in Steinau cingetra w i: , V u estgesetzt. ; s Ae O | auf der Anmeldefrist: am 16. lid * è versammlung sowie allgemei r E Sd Das Konkursverfahren wird n fol S@lufß H Posen N A S Steinau, e 2A More 1891 Dieser Betrag ist sofort voll eines, Sn. s Len, An psrist 3 Jakre, angemeltet Gläubigerversammlung: Ea E, Erste | 9, Januar 1892 2 Bor ie anostermin den vertbeilung der Masse Ta E A E Handeléregister. S „(506001 Königliches Amtsgericht, Geibiftaa ten A Genossen auf mehrere | 2) Nr. 286, Firma S D ili ten 2A 10 Uhr. Allgemeiner Prüfen, s Offener. Arrest wit Anzeigefrist bis zum s E [50415] K. L Stuttgart Stadt. Bochum, den 28. November 1891, M anserem Se\eASasttregiiter if bei Nr. 481, Sea ias : zulässig. ; 0h i | ermin: 11. Februar 1892, V j zember 4 L N Î RNUg. Köntgliches Amtsgericht. C A - 4 %- E AGS r 275" r ert ”_ ewe F - , u aun * ï orn 2 , a, Lj Sarotti e Lite ? iz Firzza A. W. | [50589] | ei E höchste Zahl der Geschäftsantheile, auf welche zu Ln E bt ae ¿N 19 Zeichnungen Altenburg, den 1. Dezemb A mittags 10 Uh e Königl. Amtsgeriht Dresdeu Abtheilung 1 b Notb das O Wirmgen des Kaufmanus Louis : : 0 «f efübrt ebt: zufs - wit êem Süge Posen 22 | Sülze (MeeKL). Die Publikationen zu d ] e Lenoue O betbeiligen kann, beträgt fünf. b, 3 Sthreibzeugen Soli Mei Nr, 1449, ssistent G eisenhein er Bekannt gemäht bur: ng Thb, Nalenebal, D T OEe Oppenheimer «& | [50441] z : b E e bgm zom heutigen Tage | héer geführten Haudels- und Genofsenschaftöregistern | für die VerbicbliWreiten nen matt bat die Pflicht, | 1425, e, 1 Fedecträger Sesbttis o E als Gerichtsschreiber des Herzogl, Amtogerichts, Abtb. 1, Aktuar Hahner, Gerichtsschreiber. I ltirleahe LIX wacke Kale dec 20, Mee Laie g rdoerfahren über dat Vermögen des : en: eriolgen für tas Geschäftsjahr 1892 durch den | dieser, wie unmittelb c Genossenschaft lowobl | d. 2 Wandzettelhalter, Gcshäits - Nr. 1428, 1439" aut 9 E 1891, Vormittags #11 Ubr, das Konkuraverfahren | Heinri) Thie neidermeisters Audreas ' nmittelbar den Gläubigern derselben * e. 2 Standzettel 1450 146,9 : [50444] Konkursverfah i E L verfahre nri Thiemann, Juhabers der Firma H, andzettelhalter, Geschäfts - Nr, 1452, 1453 Ueber d reu. eröffnet, Konkursverwalter Gerichtönotar Stähßle in | Thiemaun in Bremerhave if : 7 Bibiaan Sie des Kaufmanns Simon | Stuttgart, Thurmsiraße 7. Erste Gläubigerversamm- | in der MTA ia euen G U D V , n. Wollewaaren, zu Frauk- * lung Donnerstag, deu 7. Jauuar 1892, Vorm. ! abgeschlossene Zwanztver les U E j a) A) H) ie L i Ü | atigt j À M |