1891 / 288 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

peln. J. Krüger in Brandenburg a./H. 1L i : Sn S 1801 L g a./H S. Simson & Co. in Düsseldorf 16, Novem

1891, K, 128. Die Gesellschaft if durch Urbereinkunft der

treter: Theodorovié & Con: p. in Berlin NW., f Klasse. Klasse. : gie Wo Bom f Ma fi a [G0 fe og ava, ette Geme Geprauhêmusler, (E ta, aer tr Ta C auf azgemkoron, Die in Act 13 des Ga GNaM Et Es Huy e e N Fe, ervam, i eseßbuches vorgeschriebenen f ; Se 60710. Aecerderbare Feuerluftführung Graf\{. York, Eugtarn: Vertreterin: Firma Eintragungen. Dies von anderen Ge exi EReR des E ge eibe as Stanze mie Perlen dareS 68. Nr. 1162. _ Verstellbarer Ege für für das biesige Amtegerlt in Get Bjahre 1899 früber qudel8g i vak Bis dur A ge in mehrgefähßigen KoPapparalen. 15 Seegert Cart Pee in N NW.., Hindersinstr. 3. Z Sich A E r A O D: X E n Hamburg. O Frankfutt a Fa ga E Mai rocee in Sehe S, Simson S Go, in Düsseldorf. Lite falgente Blätter veröffentli@t werden: Berlin Mbergegangen “eler vadseibe antes Berlin N., aufseestraße : om om 8. Januar z u e s . . . A. 99, F a Let O D. 09, ie Kölnische L - 25 Junt 1891 ab. Nr. 60 655. Zapfventil mit Sprihvorrich- | Klasse. | , “Nr. 1115 Eine ans Pap.ier-, Watte- | - „Nr, 1086, Härte Ofen für Shirmftangen | , Nr. 1181. Selbstthätiger Fensterverschluß. | 2) vie Könische Volkgoisune verelbst dtr, 92908 Les L ortführt, Vergleiche „Nr 60712. Heizvorrihtung unter Verwen- tung. W. Krüger. in Berlin, Holzmarkt- | D. Nr. 1064. Schauapparat für Backöfen. und Stoffflächen combinuirte wäzmehaltende l und Stahl - Einlagen für Stöcke und Chr Jörgensen und Beckmann & Behre in 3) das Kreis Jülicher Correspondenz- und Demnächst i Firmenregisters. j dung der in den Schornstein abziehenden Ver- ]tr. 44a, Vom 11, Februar 1891 ab. C. Köppe in Görliy. 11. November 1891, Vetteinlage und derg!. E. Eckardt in Leipzig. | Peitschen. A E entero in Obligs bei Flensburg. 18 November 1891. J. 31. Wochenblatt zu Jülich Nr. 22 255 di dl user, Sirmenrezisier | Us brennung8gase oder der erwärmten Luft. J. Nr. 60 657. Kannenversbluß, E. Ahl- . 129. 12. November 1891, E. 42 i 1 Solingen, 12. Ï ovember 1891. K. 132. « Nr. 1192. Chubb-Vorhängeschloß. J. C. 4) den Deutschen Reichs-Anzeiger zu Berlin i; Mai ns in Firma: Cah, Sekretär der Bezirks-Vertretung, in born, Kommerzien-Rath in Hildesheim. Vom | 3. Nr 1108, Korsetverschluß. B. Raubold | „, Nr. 1116. Hohle Wringmaschim.n-Welle f « Nr. 1128. af idi I. Loh in Broich b. Adrian in Velbert. 19. November 1891. | Die Eintragungen in das Genossenschaftsregifter B S l ilhelm Brauerei Raudnitz, Böhmen; Vertreter: H. & W Pataky 22. März 1891 ab, in Hamburg. 13 November 1891. R. 63. aus Mannuesmanu'’schem Stahlrodr. P. t Mülheim a. d. Ruhr. 14. November 1891. A. 40. werden durŸ den Deutschen Neichs-Anuzeiger | mit dem Si E e M Berliner L in Berlin NW., Luisenstr. 25. Vom 14. Juli Nr. 60 662. Neuerung an Pfropfenziehern. | , Nr. 1148. Damenjacke mit eingearbeiteter Knopp aus Berlin. 13. November 18.1. L. 63. gs - Nr. 1198. Nachstellbares Charnier für | und das Kreis Jülicher Correspondenze und Wocen- | der Brauer ge n erlin und als deren Inhabex 1891 ab. H. Ehrhardt in Düsseldorf. Vom 2. Mai Brust ohue Naht. H. G Paul in Limbach, K. 134. h: e Nr. 11 L L CCDEETIEND zum Abschueiden Geldschräuke, Gitter und dergl. J. S. | blatt bekannt gemacht werden sen A reftor Emil Thiemann zu Berlin ein , Nr. 60713. Kessel für Warmwasserheizung 1891 ab. Sawbsen. 16 November 1891. P. 40. Nr. 1122. Spucknapf mit abnehmbarem des Metallüberzuges vou zur Aufnahme Arnheim in Berlin. 19. November 1891. Aldenhoven, den 3 Dezember 1891 Su u \ c Firn zrégai i mit mehreren Fenerungen. L. Linden in Nr. 60 663. Ventilspund mit Vorrihtung | , Nr. 1149, Damenjacke mit eingearbeiteter Deckel. C. Alberti in Ublstädt, S. Alt. elektrischer Leitungen bestimmten Nohren. A. 41. Königliches Amtsgericht, feldt pn er Firmenregister ist unter Nr. 19 803. wo== Brüssel, 24 Rue de l'’Evêque; Vertreter: H. & zum Ableiten des Schaumes und der Hefe. nathloser Brust und dünnufädiger Taille. 13. November 1891. A 36. : S. Bergmann & Co. in Berlin. 18. November | 69. Nr, 1176. Scheere mit wegnehmbaren : e Handlung in Firma: W Pataky in Berlin NW., Luisenstr. 25. Vom F. I. Kislinger in Jena. Vom 7, Mai H. G. Paul in Limbah, Sachsen, 16. Novem- | „, Nr. 1126. Kinderstuhl mit verftellbare: 1891. h B. 132. Séhueideblättern. L. Scähter in Wien; E mit dem Si „Martin Bürgel 6. August 1891 ab. 1891 ab. R i ber 1891. P. 4. A. Kobs in Berlin. 13. November : E 90. Hand: Eisenschneider für starke Vertreter : O. Sadck ix Leipzig, 18. November | Alsleben 3./S. Vekauntmachung. [51406] | tragen. ive “U Verlin vermerkt steht, cinge-- Nr. 60 714. Badeofen mit Gasfeuerurg. Nr 60664. Untersaß für Flüssigkeite- | 4, Nr. 1079, Selbstthätig wirkeude Fest- 2 . 135, f B Menlionen. J. Krüger in Brandenburg a. H. 1891. S. 72. _ Die öffentlihe Bekanatmacung der Eintragungen 8 1 ift ei de J Blank in Heidelberg. Vom 12. August geiähe. E. Weigel in Greiffenberg i /S{l. stellvorrihtung für ausziehbare Steh- . Kinderfahrstuhl, verstellvar A ‘Î Menge 91. K, 147. » Nr. 1197. Ztwoeitheiiiger Schleifsteinhal- | in unser Handels-, Genossenshafts- und Muster- cid Stet eine Zweigniederlassung zu Hamburg 1891 ab. Laubanerstr 57. Vom 15. Mai 1891 ab. bezw. Hängelampen 2c. R. Ditmar in für Kinder verschiedenen Alters. ‘A. Kobs j 50. E Vorrichtung an Mühlen mit ter. A. S&midt & Co. in Freiburg, Baden. | register für das Jahr 1892 erfolgt durch I A ; i Nr 60718. Regelungsvorrihtung für Nr. 60 668. Vorrichtung an Flasben zum Wien; Vertreter: E. A. Brydges in Berlin. in Berlin, 14. November 1891. K, 137, i horizontalen, scheibenförmigen Arbeits- 19. November 1891. S6. 76, a den Deutscheu Reichs- uud Preußischen B li unser Firmenregister ist mit dem Sigze zu Dampföfen mit gemeinschaftliher Oeffnung für Abbrausen gashaltiger Flüssigkeiten Fräulein 93 Oktober 1891. D. 26. - Nr. 1139. Kinuderstuhl, vurch Kurbelbe- förpern zur Festhaltung des oberen fest: | 70. Nr. 1077. Komptoir- und Tascheufeder- Staats: Anzeiger, erlin unter Nr. 22258 die Handlung in Firma: den Damvfzutritt und den Austritt des Nieder- D. vou Wolf in Dresden, Neustadt, Königs- Nr. 1084, Petroleumbreuner mit von wegung hoh und niedrig stellbar. A. Kobs DIEREE Arbeitskörpers. A. Gcuse in halter mit Mechanik zum Vor- und Nück- b. die Berliner Börsenzeitung, (Geschäftslokal : M. Loewenthal unten her vershraubbarer Gabel zur in Berlin. 14 Norember 1891. K. 138. aae 12, November 1891. G. 51. wärtss{chrauben der Stahlfeder. J. Zll- e. den Beobachter an der Saale, een A bab N Belle: Alliancestraße 104) und als 4 r. 1099. Neuerung an Mühlfteinen. felder in Fürth. 28. Oktober 1891. J. 22, | bei kleineren Genossenshaften nuc in den Blättern zu Bezlin n A Martha Loewenthak

S ; brüderstraße. Vom 22. Oktober 1890 ab. \{chlagwafsers F Kaeferle in Hannover A L E 70. Spundzieher. A Reinke Dochtführung. C. A. Kleemann in Erfurt. | , Nr. 1142, Kochtopf mit doppelter j / dessen äußere Wandung aus H. Bender & Co. in Worms. 12, November | , Nr. 1146. Verstellbare Haudftüze. A. | 8. und e. Der Kaufmann Oétkar E Buwho! ugen udolz zu

Vom 24. April 1891 ab.

Nr. 60719. Sqcuytvorri®tung für Ofen- in Berlin NW., Melanchthonstr. 10. Vom 4 JIa- 27. Oktober 1891. K. 108, Wandung, | euerungen. H. Vattke in Wittenberg a./E. nvar 1891 ab. Nr. 1091, Auslöschvorrichtung für RNund- Wellblech hergestellt ist. Gazanstalt Han- 1891, B. 117. Noack in Dresden. 16. S Alsleben a./S., / : r a 6. August Ts91 ab, D Nr. 60 672. Füllvorrihtung. C. van breuner. John & Ei(ler in Dresden. 12. No- nover in Hannover. 4. November 1891. G, 40. SL. Nr 1184. Tragbares Notenpult. W. C. N. 17. E bniglides Amtsgericht, S . Berlin hat für sein hierselb unter der Firma:

37. Nr. 60 725. Baugerüsthalter. M W. der Moolen in Geldern, Rheinland. Vom vember 1891. J. 28 « Nr. 1150. Ban S as in H. Sglichting in Schwerin in Medcklenburg. | , Nr. 1194, Winkel und Neißshienen mit N | dts Friedländer & Groß Medel in Herborn, Rotherstr. 8. Vom 24. März 92. Februar 1891 ab. « Nr. 1098. Lampencylinder. W. F. Wen- Dresden. 16. November 1891. E. 43. / 18 November 1891. Sch 74. selbstthätiger Hebe-Vorrichtung. A. Ries d endes Handelsgeschäft (Firmenregifter Nr. 22 010) 1891 ab. Nr. 60 673. Stehhahn mit Luftzuführung. sel in Soest. 12 November 1891. W. 67. | Nr. 1159. Auszieh-Schrauk. I. G. Mo- S 53. Nr. 1072. Vonbonglas mit Porzellan- in Frankenthal, Rheinpfalz. 19. Nosember 1891, | Altenkirchen. Bekanntmachung. [51622] ch Leman Paul Buchholz zu Berlin Prokura 38. Nr 60 680. Vielfach - Bohrmaschine. S. Ehrenftamm in Frankfurt a. M, F. I. Nr. 1123. Windlenchter. O. Hörenz in haupt in Löbau i /S. 16 November 1891, / deckel und Hebel-Verschlusßz. Eugen Deutsch R. 68. ‘} Für das Jahr 1892 werden zu den amtlihen Be- fu heilt, und is dieselbe unter Nr. 9158 des Pro- Ch. W. Vosper und W. C. Rafarel in Barn- Jökel in Frankfurt a, M., Lindheimerstr. und Radebeul- Dresden. 13. November 1891. M. 104. & Cie. in Mußbach. 12. November 1891. | 72. Rr. 1095. Gewehrläufe aus profilirten kannimachungen aus dem Handelsregister urenregisters eingetragen worden. staple, Graf|haft Devon ; Vertreter: A. Kuhnt & K. I. Kuhn in Oberrad, Scherergasse 1. Vom H. 94, / v Nr. 1163. Le B. Raßmann : D, 40. Stäben. Gußstabl-Werk Witten in Witten 1) der Deutsche Reichs- und Preufßische s Zasetae Setsliginig vom 4. Dezember 1891 sind R. Deißler in Berlin C., Alexanderstr. 38, Vom 27. Februar 1891 ab. : Nr. 1178. Lampengestell für Näh- in Benéhausen 16. November 1891. R. 66. - Nr. 1073. Porzellan-Senftopf mit Ver- 12. November 1891. G. 52, : Staats: Anzeiger, on en Lage folgende Eintragungen erfolgt: 4, April 1891 ab. Nr. 60 674. Flüssigkeitsbehälter, bei welhem maschinen. E Kuntze in Berlin, 17. No-| Nr. 1170. Schulbank mit \chwingender, schluß, Eugen Deutsch & Cie. in Mufßbac. | 76. Nr. 1164. Sehlagflügel für Schlag- 2) das Kreisblatt zu Altenkirchen, Af e Kollektiv-Prokura des Eduard Kleist zu

Nr. 60 698. Faßbindemaschine. I. Pleuk: der Auéfluß, fobald eine gewisse Höhe des vember 1891. K. 145. a auszichbarer Tischplatte. Dresdener Schul- 12. November 1891, D, 41, maschinen. A. Kirschner in Paris; Vertreter : 3) die Siegblätter zu Wissen, öln a /Rh. für die Aktiengesellshaft in Firma:

harp in City of Columbus, Ohio, V. St. A.; Flüssigkfeitsftandes in dem zu füllenden Gefäße | , Nr. 1182 Federnd aufgehängte Wagen- bankfabrik, R. Lickroth & Cie. in Dresden. : « Nr. 1103. Verschlußkappe für Flaschen. Fude in Berlin. 16, November 1891 | aus dem Genossenschaftsregister nur die ersten beiden if Rheinisch Weftfälische Bank

Vertreter: C. Fehlert & G. Loubier in Berlin erreit ist, selbstthätig unterbrohen wird. laterue. Kaden & Nestler in Dresden. 18. No- 17. November 1891. D. 45. : j C. Ollendorff in Bonn a./Rh. 12. November . 140. ' Blätter benußt werden. L erloshen und ist deren Löschung unter Nr. 7830

H. Dutton in Boston, Mass., V. St, A.; Ver-| vember 1891. K. 146, « _Nr. 1175. Krankenftuhl für Asthmatiker. : 1891. O. 10. L - Nr. 1166. Am Wagen von Spulmaschinen | Altenkirchen, den 2, Dezember 1891. A lretregens erfolgt. C. Back in Wien; C. Müller in Berlin 18. November 1891. 54, Nr. 1106. Gegenftände in Platten- und befestigter Fadenleiter mit Wollstaub- Königliches Amtsgericht. n unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 12772, 06 woselbst die Handelsgesell\chaft in Firma:

NW , Dorotheenstr. 32. Vom 23. Juni 1891 ab. ¡ Nr. 60 707. Sicerheitsvorrihtung für Fräs- treter: Wirth & Co. in Frankfurt a. M. Vom | 8. Nr. 1144. Bandspule. H. Springmann in anderer Form aus Papiermasse mit dur: fängern au der Vorder: und Verstell- Angerburg. Bekanntmachung [51404] S. Krebs & Co

maschinen; Zusaß zum Patente Nr. 58 017. 3, März 1891 ab. Vertreter: C Pieper und ( M. è irma Di eldorfer Eisenbahnbedarf vorm. Nr. 60675. Zapfhahn. A. Vielecki in Berin. 9. November 1891. B 1606. «„ Nr. 1188. Matraze mit Korkkohlen- A: brochener Metalleiulage. M. Hellinger i ieb ä , C j Berlin, Neue Schönhauserstr. 12. Vom 11. März | 9. Nr. 1066. Fahrradreinigungöbürsten. sa O O E i/Pr. N enel Schwarzenberg i /S. 19. No- Pfersee “hei Augêburg, 17. Novew ber ° 1890 D er e der Eintragungen in die aan ¿m Siße zu Verlin vermerkt steht, einge- , . £. 04, ember ._— H. 91. . 98 : andels-, Genossenschasts-, Zeichen- und Mukter-. j: z L Negister des unterzeichneten Écidta wird im Jahre D ie Handelsgesellschaft ist durch Uebereinkunft

Carl Weyer « Co. Aktiengesellschaft in Düsseldorf- berbilk, Vom 20. März 1891 ab. 1891 ab. Kühnlein & Boecker in Hamm i. W. 11. No- ch ; 1 Nr. 1199, Vank mit Videt. W Stölzle » Nr. 1119. Zündholz - Reklameschachtel. | , Nr. 1169, Gegen den Fadeulauf roti- 892 in der Betbeiligten aufge[ 5

Nr. 60 711. Mit veränderter Fortrückung Nr. 60 688, Fülltrihter für Sch{änktische. vember 1891. K. 130. 5 f anstellbarer, rotirender Werkzeughalter. F. R. Noseunfeld in Kö®snigsberg i. Pr, | , Nr. 1132. Fasern aus gespaltenen Feder- in München. 19, November 1891. St. 48. M. Pohl in Köslin. 13. November 1891, 1 E. “Kießling «& Co. in Leipzig-Plagwiß, Weidendam. Vom 30. April 1891 ab. kielen als Ersatz der Haare, Vorsten, Reiser | 36. Nr. 1061. Kochmaschine mit einer Feue- 39, - Karde Ine Plbsbäticen Elise Des 1) dem Deutschen Reihs- und Königl. Der Gesellschafter Kaufmann Oscar Michaelis W.| rung. G. Zimmermann in Görliß. 26. Ok- - „Ne. 11386, Dichte Versandkübel aus | Wollstaubes von ihr. C. Hämig in Pfersee Y Preuß, fbergee Hartung g Berlin da 1 De; E AIDGTOP GEPONAE: ? s etzemver è

Bahnhofstraße. Vom 30. Juni 1891 ab. Nr. 60 689. Abnehmbare Versch{lußbefesti- an Pinseln, Besen und Bürsten. Donnerstag und E. Apitz in Berlin. 14. Novem- | tober 1891. 3, 10 Pappe mit Doppelvershluß, Papierstoff- | bei Augsburg. 17. November 1891, H. 99, 3 Let Gera Guaien FARd, Königliches Amtsgerit 1. Abtheilung 56 er Berliner Börsenzeitung in Berlin, r . ellung 90, Mila.

Nr. 60 724. e zum M gung je O a A. Lasch in Löbau i. S. Gr nor D 4 Nr. 1151. Circulirofen aus Thon mit brik M The hobel nzer und halber Gehrungen. J. om 1. Mai ab. er f 2, v - ia T A I 5 f rörp : Heinen in Köln Katharinengäßhen 3. Vom| , Nr. 60692. Flaschenvershluß. H. | 11. Nr. 1067. Elaftisher Einbanddeckel für herausziehbarem Heizkaften. H. Frank in unzlau. 14. November 1891, Sim 101 : O las 4 s "ogelgelen y VE Vio: für Leinere Genossenswaften in 14. März 1891 ab. Lohr in München, Einlaß 3a. Vom 28. Mai Albums, Mappen und Vücher. Brieger München. 16. November 1891. F. 51, j « Nr. 1137. Dichte Versaudkörbe aus vember 1891. R. 62. N ns 1) dem Deutschen Reichs- uud Königl. 89. Nr, 60 723. Geschäftsbücherfabrik, W. Loewenthal in Brieg. | Nr. 1179. Regulirventil für Dampf- appe mit Doppelverschluß, Papierstof- | , Nr. 1101. Gesellschaftsspiel, R. Violet die Klnigtbarare Sa E 7 abrik von May & Theuner in Gr. Walditz b. in Berlin. 12 November 1891, V. 17, 2) der Königóberger Hartungschen Zeitung Im Jahre 1892 llen bie uf pie d bee Bald Im Jahre 1892 sollen die auf die Führung des

Verfahren, ein rascheres Er- 1891 ab. ) starren von Vergolder-Gußmasse zu bewirken. | 68. Nr. 60 636. Hängeshloß zum sicheren Be- 11 November 1891. B. 113, i eizungeu. Chr. Salzmann, Fabrik Dr. W. Reifig in München, Gabelsbergerstr. 76, festigen von Ae E und| , a Me E Ee E io) ic Leipzig. 18. November S Be eE M. 102. Nr. 1121. Croquetspiel. C. Nögel in | ‘tfolgen. Handels- und des Genofs Rfa. 1 St. R O A O eipzig. E Be j » ir. 1168. Papierröhren ohne Ende. | " Niederneushs au i./S. 13. No- | Angerburg, den 1, Dezember 1891. andels- und des Genossenschaftsregisters bezügli Spanunvorrichtung für Noll- Gebrüder Adt in Ensheim i. d. Pfalz. 17. No: | vember 101 Mie enbau |,/S. 13, No Königliches Amtsgericht. Geschäfte hierselbst von dem Auctorichter Gee A. 37. unter Mitwirkung des Sekretärs Schröder bearbeitet

om 7. Februar 1891 ab. : 42. Nr. 60 658. Nehvorritung zur Bestim- firaße 27. Vom 19, März 1891 ab. Nr. 1117. Aufbewahruugsgestell für | 37. Nr. 1127. mung des Augenbrechzu\standes mit der Scatten-| , Nr. 60 638. Pendelthürshließer. F Schriften und Aehnliches. G H. C. Müller | \{chuywäunde. T. Davids in Hannover. 14. No- vember 1891. A. „De 110 Sartousaici 0e A8 Savten 1 M. 98 vember 1891. D. 43 Nr. 1183. Sine genumschlag mit auf- wovon die drei und dreißigste als Gebe- Aabach Bekanntmachun werden. i : a g. [51614] | Die in Art, 13 des Handelsgeseßbuchs und in

probe ohne Rechnung. Dr, A. Roth, Stabs- Speugler in Berlin 8W., Alte Jakobstr. 6. in Leipzig. 13, November 1891, M, 98. j Ne 118 . #0, ä M. A. Steine | , r. 1165, Spannung für Rollschnzwände. gedrucktem Linienblatt. challer in karte dieut. F. Steinbart in Hamburg. Es wird hiermit zur öffentlihen Kenntniß ge- | $. 147 des Geseßzes vom 1. Mai 1889 vorgeschrie-

arzt, in Berlin NW., Friedrichstr. 140, Vom Vom 14. April 1891 ab. ) «„ Nr. 1120. Schriftenhalter. ] | l Nr. 60639, Sicerheitsriegel. bach in Leipzig. 18. November 1891, St. 46. C. Weiß in Hannover. 16. November 1891, Vresden-N. 18, November 1891. S. 73. 14. November 1891. St. 44 7 C Bi . St. 44. bracht, daß für das Jahr 1892 außer dem Dent- | benen Bekanntmachungen sollen dur:

24. März 1891 ab. S

Nr. 60 665. Zusammenlegbarer Zirkel zur Schmidt in Berlin 8W., Großbeerenstr. 44. | 15. Nr. 1131. Vervielfältigung8apparat. R. : 57. Nr. 1109, Verstellbare Einlage für - Bestimmung von Entfernungen auf Karten. Vom 24. April 1891 ab. Fischer in Berlin. 14. November 1891. F. 50. | Nr. 1171. Schutzvorrichtung gegen das graphische Cassettex. H. S ie e D e Fruhlingopfetfe Aue E schen Neichs-Anzeiger als Publikationsorgane : den Deutschen Reichs-Anzeiger, W. Graf von Württemberg, Herzog von | , Nr. 60 642. Selbstthätiger Kantenvershluß. | 20. Nr. 1195. Weichenzungen-Verschluß mit | Herausfallen aus Fenstern. C. Andresen 13. November 1891. S. 62. 7. November 1891. H. 78 nover, } 1) für das Handeléregister die Kölnische Zeitung | den Hamburger Korrespondenten s e A W., Sigiëmundstr. 3, Vom G ARIES in Wanzleben. Vom 27, Mai Fuivter Lags a Ee „Zunge. E var Neg: O O in 5 Nr 1158. gSusamm enlegbarer photo-| , “No Use Noctnde ie lzeug. A. Bub a E o auv M E Settung, d ae D Nord- Ostsee-Zeitung und

, un ad. u ay. . A s R S s Ö . 0 O. ra er a z 2 ° L . s 3 r a enossen af 8re, er er 3rd

Nr. 60 700. Farbbandhalter für selbstthätige | , Nr. 60 660. Doppel-Federshloß. H. | 21. Nr. 1110, Verstellbarer Träger für | der Faserrichtung laufenden Fuge. G. A. Münden, 16. No Ee so egnbard in bolz in Warmbrunn i /Sch. 16, November 1891. | auf $, 5 Absay 3 der R L ENO Rb] ae finde Gle E A Saulinienzeichner. E. Raßmus in Blanken- Halt auf der Heide in Berlin SW., Gneisenau- Telephon - Hörrohre. S. Stein jr. in Ondcken in Chicago; Vertreter: A. Spedit und » Nr. 1154. Magnesium - Vlig -: Nohr. Nr. 1200. Doppelball (Spielzeug). G raths, betreffend die Führung dieses Registers, vom | shen Reichs - Anzeiger und die Eckernförder

D. P in Hamburg. 13. November Dr. Winzer & Co, in Dreéden. 16. November | Dedreux in München. 19. NovembS, 1801 E. | 11, Juli 1889 lediglich die Rhein- und Wied- | Zeitung erfolgen. : S D 46 . —} Seitun Eckernförde, den 1. Dezember 1891.

burg a/Harz. Vom 8. Juli 1891 ab. straße 6a. Vom 1. April 1891 ab. Stuttgart. 13, November 1891. St. 41. I. 45. Nr. 60 634. C Ziehen K Zin, a Nr. 60 GEN: Murg po Eng ne Lan "i Nr. 1E E an A 2 N Toie Eeala fs Vostpiiäler ein a ap E 74. N p ringen an Bäumen. auenftein, Forsl- pen oder -Seile wit regelbarer Gabelbewegung un ampenfafsungen. F. Budweg & Sohn in « Nr. 1060. Scala für Postpäckereiwaagen s r. , Stellvorrichtun : estimmt worden ind. ; ; amtsassistent, in Bogenhausen - München. Vom | selbftthätiger Umschaltevorrihtung. E. Heckel | Berlin. 14. November 1891. B. 122 und Einzelgebrauch zum direkten Ablesen Visirscheibentheil au photogräphiswer | in Seele? D aziegelform- A. Dannenberg | Asbach, den 1. Dezember 1891. e 8. März 1891 ab. in St. Johann-Saarbrücken. Vom 26, April | , Nr. 1133. Gesundheits - Schugring für des betreffenden Portosatzes für das ver- Apparaten. R. Hüttig & Sohn in Dresden. | 86. Nr. 1062 “Plüsch 6 be : Vi L Königliches Amtsgericht. Franksart a./M. Verö 47. Nr. 60669. Electrisher Ausrücker mit 1891 ab. Fernsprecher. Adolf Guttmann Nachhf. (Nagel schiedene Gewicht in den verschiedenen 16, November 1891. H, 97. s Krü R 9 Füeiwe e - Vindemuster. pa Ei - Veröffentlihungen [51435] C - Feder und Kerbgesperre. WVerlin- | 74, Nr. 60 687. Alarmvorrihtung. H. & Swöning) und O, W. Leipelt in Berlin. ouen. F. Sohl in Firma Friy Sotl & « Ne, 1172, Photographische Camera für E E E n Elberfeld. 11. No- —— 9817 Die eigen Handelsregiftern. Anhaltische Maschineubau - Actiengesell- Roth in Ludwigshafen a./Rh. Vom 26. April 14. November 1891. G. 53. ingelmann in Magdeburg. 10. November 1891. Albums, Cigarren-, - Cigaretten-Etuis Nr. 1090. Kettenbaum: B Ï Bars Unt [51414] Etraßbur b ff Alp Zweigniederlassung der in schaft in Dessau. Vom 17. Dezember 1890 ab. 1891 ab 24. Nr. 1196, Noftstab mit weletsens ver: S. 57. Portemonnaies, Brieftaschen, Taschen l A Rode E aum:Bremse. B. Schnabel d m. Unter Nr. 1237 des Prokurenregisters Straßb g veste es en Handlung unter der Firma , Nr 60 717. Mit Druckwindkessel versehenes | 76. Nr. 60 648. Verfahren und Einrichtung | versehten Abstandsrippen. U. Busse in| , Nr. 1097. Spanunzirkel. H. Arrz in H. & E. Kaffel in Berlin. 17. November 1891| S@ 6g asen. 12. November 1891. | Surde heute die 1) dem Wilbelm Conradi, 2) dem | (F 4 urger Couservenfabrik J. Clot « Druckminderventil für tropfbare Flüssigkeiten. zur Erhaltung eines konstanten Geshwindigkeits- Posen. 19. November 1891. B 135. Reinshagen-Remscheid. 12, November 1891. R. 144. : Nr. 1165 U Rei g Conradi junior seitens der Firma L. Con- ie eguigege en und die Firma erloschen. E L. Luckhardt in Kassel. Vom 14, April verbältnisscs zweier gesondert angetriebener, durch | 26. Nr. 1104, Gas-Jutenfiv-Lampe mit nach A. 34, Nr. 1191. Obijectivverschluß für photo- | * für die Schü Pre i oder Buffervorrichtung if Ge Prokura eingetragen. Die Prokura für die Fi Zons Sn Walther Reuter dahier ist 1891 ab. Bandapparat verbundener Krempeln. J. H. unten gerichteter Flamme. O. Seegrün in| Nr. 1177. Doppel: Handgriff für Kraft- graphische Cameras. H. Groß in Dresden G. Ebns! henschlagrolle an Webstühlen. aen esonders ertheilt. e Firma „Saemh Japhet“ Prokura ertheilt Nr. 60722. S@(miervorrihtung mit Popp in Werdau i./S. Vom 30. Juni 1891 ab. Berlin. 12. November 1891. S. 59. messer. J. Benk in Dresden. 18, November 19, November 1891, G, 56 : N. G nöther in Freiburg, Schweiz; Vertreter: armen, den 1. Dezember 1891. was D ; A VE ave für hin- und herbewegte Ma- | 77. Nr. 60 661. Selbstlaufendes Spielzeug, —| , Nr. 1105. Gas Junteusfiv-Lampe mit nach 1891. B. 131, 63. Nr. 1076. Fahrradftüße. H. W. S({ladi E as G. Sahse in Berlin. 16. No- Königliches Amtsgericht. I. , , Der Maschinendirektor Hermann Fromm \chinentheile, J. Meuse in La Bastide- Reil & Meg in Brandenburg a /H. Vom unten gerichteter Flamme. O. Seegrün in | 43. Nr. 1094. Aus einem Holzwolle- oder in Dresden. 15, Oktober 1891. S. 35 t E 174 . E. 44, R MCSANT S TEPIEETE in Vannes ift durch Beschluß des Aufsichtsraths Bordeaux, Frankrei: Vertreter: O. Sack in 8, April 1891 ab. ; Berlin 12. November 1891. S. 60, Strohseil hergestellte Flaschenhülse. O. -= Nr. 1173. Gummiradreifen mit Kern | " W bi üble! Schlagarm au mechanischen | Berlin. Handelsregister (51685] rw N35 uguft 1891 zum stellvertretenden Mitglied Leipzig. Vom 18. Januar 1891 ab. : 78. Rr. 60 677. Tunkrahmen mit metallenen, | 27. Nr. 1107. Druckwasser - Ventilator. A. Marwiy in Sierstein a /Rhein. 12. November von Moosgummi. Mannheimer Gummei- ith Es e Oberschlag. K. G. Held in | des Königlichen Amtsgerichts 1 zn Berlin. es ü S der „Frankfurter Waldbahn- «„ Nr. 60726. Gekrümmte Schmierbüchse ewellten Stäbhen. M. Pohl in Köslin, Kündig-Honegger in Ufter, Schweiz; Vertreter : 1891. M. 97. Gutta-Percha- u. Asbest-Fabrik in Mannheim. Bau E 17, November 1891. H. 100. Zufolge Verfügung vom 3. Dezember 1891 sind geseafGafe ernannt worden. j für Los\heiben. E. C. Miller in London, anzigerstr. 10. Vom 12, März 1891 ab. H. Pataky und W. Yataky in Berlin, 12, No- S ia s E S on E 64. ’ggtovember 1891, M. 105 T Guibee Caen P ae an ¡5 Dezember 1891 folgende Eintragungen er- | sen. Die Firma „Friedrih Müller“ ift er- E LA N TMAYERDEL “rof « Nr. 1135. Flascheuvershluß. J. Beyer Herausfli E | + S. egen der Webschüten of C 9821. Der Waarenagent Ludwi B igs g {ügen an mecha- | În unser Gesellschaftsregister is unter Nr. 6153, ] betreibt vahier eine Handlung (aa Mi

aan SEE W D. Li d bft 7 Bea fei Sh iff is a Abb 7 55 L 30 : Nr 1074. 3 7 t chnisch M d [i tisch \ch hw d H \{ & i B li schen We stüh en Meßm r in Kau wolle bst d e Hand 8ge I haft n F rma r i i e . riedr r. 8. Vom L6 en von en. . o e ee . . ayute [44 ode r u aud. ompe 0, n erun. in Wesel. 14. Nov mber 189 S ui b l n S / .

48. Ne 60727. Verfahren zur Dekorirung Brotgs E h “Berlin. S Feöniggrüber: Bühne, zum Boh! 1 Fräsen und fir aubore Et r. 1082. s Dose in Pale : “E e ven E E Ba + Nr. . ,Ve : “s ° , zum BVohren, Fräsen und für andere | , Nr. 1082, Dose in Palettenform. Ber- eine Figur verwaudelt, H, Bernstein in M. 107 : t j e VeR Sia: Gia aar i! S Ev: g a : e He roher Eisenwaaren. S. Meyer jr. in Harz- | straße 101. Vom 30. August 1890 ab. : ahntechaische Arbeiten. J. Rohrbach in | liner Blehemballage-Fabrik in Berlin. 3. No- | Berlin. 19, November 1891, B. 134 87. Nr. 1096. Uui mit dem Sihe ju Berlin vermerkt stebt, eingetragen: | seht hat dahier am 2 November 181 ee gerode. Vom 28. April 1891 ab. + „Nr, 60 633, Kuppelung für Drabtseil- | Lubwigöbafen a /Rhein. 19, November 1891, | vember 1891. H S bum 68, Nr. 1070. Haltevorrichinng für die Zug- | werkzeuge. H Arn in Nintte geMnis | Die Gefelchaft ist durch Uebereinkunft der N 4 der Dlema 2G: Schneiters (e r. ; etalldose in umform bänder von Jaloufien, Nollläden 2c. A 12. November 1891, A. 33. amer Dee Rausaee Qui Ferdinand Eugen s Ff /M Ad e ha rankfurt a./M., den 1, Dezember 1891.

Sie n a i L Was Vi Oft j Bt dib, Tom 5. B brvar 1891 ab Nt “1208 Genitaltasche " mit Charnierdeckel. Berliner Blehemball eeren. e amm in Weyer be o in eudiy, Vom 5. Februar ab. | , r. / enitaltashe für Mänuer. mit arnierdecke erliner Blehemballage- Bae : Solingen. Vom 7. April 1891 ab. «„ Nr. 60691. Selbstthätiger Briefaustheiler. Dr. Klißkowski in Berlin. 3. November 1891. Fabrik in Berlin. 28, Oktober 1891 B. 81. B. 2 vai in Berlin. 11, November 1891, e E Ran Drahtwindezauge. H. Bonnin Wipprecht zu Berlin seßt das Handelsgeschäft : 1 K. 110 Nr. 1102. Kleiderknopf, bei welchem die « Nr, 1071. Charnierloser Ueberwurf für atibie 1891, B. 1s in Arnswalde. 12. No- unter unveränderter Firma fort. Vergleiche Königliches Amtsgericht, Abtbeilung 19.

j L Parall\Graubsios e Vecltuee A M M Rotte s Berl S ‘Sh: 31. Nr. 1093, Flammen-Glühof E " Knopflochräuder nicht die Befestigungs- Vorh Nr. 22 257 des F . ¿ M. M. Rotten in Berlin NW., - | 31. Nr. i: , ofen. zur Erzen- äuder orhänge- und Kastenshlöfser mit ver- r, es Firmenregisters. Gufftahlfabrik und Eiseugiesterei Hugo bauerdamm 29a, Vom 15, Mai 1891 ab. gung schmiedebaren Gusses ohne Temper- theile sheueru. L. Harms in Finkenwärder decktem Gelenk. G Funke in B Verichtigung. Demnächst is i FranKkfsart a./0. Handelsregi ernburg. | Der in ter 5, Beilage zum Deutschen Reichs- | Nr. 22 257 di user irmenregister nter t C eier L j e L e Handlung in Firma: desKöniglichenAmt8gerichts zu rankfurt a./O.

Hartung Actiengesellschaft in Berlin N, | 82. Nr. 60 696. Trockenvorrihtung für Kaffee töpse und mit einer Vorrichtung zum b, Hamburg. 12. November 1891. H. 90. 11. November 1891. -— F, 49

Prenzlauerstr, 41. Vom 8. April 1891 ab. und ähnliches Gut. F. Arens in Rio de| Beobachten des Glühens während der | , Nr. 1141, Tabakspfeifen- und Cigarren- « _Nr. 1088 gövorrichi Ne 94 dete Gpoom 23. v. Mts. hinter Klasse 63 | Emil Wipprecht v i e L N j „wt, 60 O E jon D gas, Lee id Ta P git 5 4 Goneens E A in Chemni. 12, No- r Me i Seite Wür Ae 8 G. Böhme Salgovorei@tung e Bene, Mee i e Name E. Menke muß Ellis- E Di Sihe j Berlin, N A A Lrantsurt a /Die Kaufmann ‘Otto R pi O, d 8 . M. 96. . F. Kapff Nawf. in ; ; 115, : i er Kaufmann Emil Ferdinand can ur ader, als Urt der Niederl : E Ad in MANEL L Sud obere “N 0 a0 aoitii@tr l Bifteviuitts O C e Stabspizen-Verschluß mit Ein- 16. November 1891. H. 96. i - Nr. 1039, Vorrichtung zur Verhütung B aife etertiber 1891. zu Berlin eingetragen N Eugen Wippreht raukfurt a./Oder, alé Firma: Otto Roe loU | i : j : Y , g zum Auslösen des hochgespannten | , Nr. 1202. Ziergewächs in Glasgefäften. Lee Lrettens der Gardinen beim Oeffnen Bes Mata, (51684) e Sig alimegister ist unter Nr. 9104 zufolge Berfügung vom 2. Dezember 1891 einge-

und Schlicken van : wose e Handelsgesellschaft : | Tragen worden. ff Fenstern. E. Hammibßsch Wilkelaa! Kies Lum Frankfurt a./O., den 2. Dezember 1891.

Nr. 60 695. Werkzeug zum Aus- und Ab- Zusatz zum Patente Nr. 51 402. C. A. Otto o L A Linder in Weyer. 11, November F. Kiraly in Hamburg. 16. Oktober 1891. K. 65 in Dresden. 12. Nov J ovember 1891. Königliches Amtsgericht. IT. Abtheilung.

S séneiden voa Dle und Si Mei Ge H s ide ada Tolkewizerstr. 28, Vom 21, Juni n A Ecvirmivt . 65. dae Vi H. 89 eimanun in Chemuiß 1./S., Telpzigerslr. 19, ab. " r. N rmstock. Kortenbach & R 45. Nr. 1080. Hohler Metalistab für Blumen ¿ : : “L : it Z ; Vom. 19, Juni 1891 ab. 84, Nr. 60 632. Regulirsleuse. I. Heyn in Wever, 11 Moredltee 1 s N auh Ms Ziersträucher, D. ranfen d gene mann & Behr. ippsenflera I N e Handels - Register. fragen Sigze zu L vermerkt steht, einge

i . . B. 120. Die anvelöregistereinträ e über Aktiengesellshaften Betheiligten aso A E desKbuigliwenAmts SriheO aue Ge tfatta./O.

Verfahren und Maschine zur Herstellung des- nuar 1891 ab. schliztem Verschlufigriff. P. Rohrbek in | A. Steffenhagen in Hamburg. 16. November in Leiptig - Plagwiß. 13. November 1891. Gingan 8 : Rubrik des regiítere iges dieser Gerichte, die SaŸf Handels- das Handelsge/chäft unter der Firmaz urt a./Oder als Ort der Niederlassung: Frauk-

selben. W. A. Weyl in Ottweiler, Reg. | Nr. 60 683. Vorrichtung zum Oeffnen und A g A A an Fa 1891 git a Ls A von Bieren, Srcciann Aa. 1E ifcuiea A R. 64. 1891. St. 45. 6 68,

Mr. 3. ashine zur Herstellung von nemaun in Berlin N., Gartenstr. 4 r. 1167, Friseureisen-Wärmer. Gebrüder | , 1156. Futtergehäuse für Vogelbauer. e Nr. 1124.

Ringen oder Scheiben durch Abschneiden derselben Vom 12. April 1891 ab. Bing, Nürnberger Ran in Nürne- Ph. J. Sieber in Sdidohasen a./Rh. 16. No- in Gadwigehafen au Nbein, "13. November R Königreich es E s E Nes E lhelm Kühne & Co. Nachfolger furt a./Oder, als Firma Max Meier zufolge

6r8o. : Stnttaaet u D der Mubrik Leipzig, resp. | Demnicst f in unser Firmenregtster unte | wod esem e N eiMgelraReR

von Rohren oder Stäben. Maschinenfabrik | 85. Nr. 60 684. Eine N des an A November 1891. B . 62. 7 T en ero: | - ie, 1166 offer ans Aluminium. A, | 47. Ne. 1050," Vorenbmng, wethe Mibe- » „Nr. 1125. Zwangläufiges Vaud für | Stuttgart und Darmstadt veröffentli Nr. 22 256 die Handlung in Firma Frankfurt a./O., deu 2. Dezember 1891 9 ; . : ë

ba Mee 29 Bon 19 3: li 1891 ab i Bus Um P. ih Nr 6413 irma F Sas in Berlin. 18. N der lei Ausziehbarkeit ausseestr. 29, Vom 12. Ju ab. zum Patente Nr. ¡ rma Franz a n Berlin. November 1891. adet der leichten Ausziehbar von S. 67 rat ch d d ster Ays TANLEn, C, E. Bergeon in | beiden ersteren wöchentlich, Mittwochs bezw. Sonn- Wilhelm Kühne «& Éo. Nachfolger Königliches Amtsgericht. 1T. Ab* heilung.

u

61. Nr. 60 640. Vorrichtung zum selbstthätigen Bea er & Go., Inhaber E. Andre und Dr. . 67. Röhren oder Stativeu ihre Drehbarkeit : Prtgen E Ta S EN s Ie in * Hannover. Vom 21. April | , E H Tarnises aus Aluminium. h L Wabl in München. 9. Novem- f are ec D R, abends, die letzteren monatlich, mit dem Siye zu Verlin und als deren Inhaberin n Karlsruhe i. B., Karlstr. 69e. ; j é j «„ November S i , 62, i : ( 1891 ab. 87. Nr. 60 649. Vorrihtung zum Reinigen S. 68. “Mr. 1066. Geklöppelte Packungsschnur - Auoas L Oa en für Gegenstände | Achim. Die Eintragungen in das andeléregifi] dle verwittwete "Fran Potibumr ein S ev inie Dad REUER Bade Fatpelder gister [51440]

Nr. 60 644. Rettungsvorrihtung mit Gleit- von Siebblehen. E. Rafimns in Blanken- | , . 1201, Stocschirm. G. Wacker in mit Talkumfüllung. W. Reinhold in Berlin. Velenchtun 8 aagen, Krouleuchter, | und in das Gencfsenschastsregister des iesigen Amts- Dem Gottwalt Windel B É as für die D ge. Zumtége ch 8 zu. Fraukfurt a./O. iGlitien und Sat. G. J VE, Leexs in | burg a, ars, Vom 9.-Iuli 1891 ab „4 Minden, 19. November 1861. Wf | Ul, November 1 R Belenbéungöartikel. J. Maeinede in Berlin. periGts im Zabre 1892 werden veröffentlicht werden leßtgenannte Firma Protura ertheilt und if diefelbe | hat für feine daselbst beste è" rankfurt a/O. e O T L B GL IOE zung eêl ed “eer eitig venußbare Gelenk“ - r. 1145. Thürgehänge R en Reichs-Anzeiger, der Berliner | unter Nr. 9159 des Prokurenregisters einget d ‘e Fi i

, ; mit selbst- f . getragen } des Firmenregisters eingetragene Firma Max Meier

cs Séulie bolz selbst- | Börsenzeitung und dem hiesigen Kreisblatte für | worden. dem Kaufmann Hermann M“ier zu Frankfert a./O.

in da orf, Duisburgerstr. 16, Doi ab, gad E E n N | 98 lofllegens der Maver. ZUELI Ketten mit geschlossenen Bol * E

n n, Polzma om 2. «Zun ad. aden u. dal. ayon în Paris, ue ofnegen Er Rinder. e en: en m e oNenen olzeu- ätigem Thürs li 64. Nr. 60 652. Kork- und Verdraht-Maschine. rouot; Vertreter: H. & W. Pataky in Berlin} in Chemniy, 15. Oktober 1891. T. 10. lagern und auswechselbaren Befestigungs- chließex, R. Niederdrenk in | kleinere Genossenscha x

proh S. A, inorat in Ceaonte, M Shert NW., Luisenstr. 25, Vom 13. Juni 1891 ab. é R: a é ere E E t wrd lappen. A. Stet i Stuttgart. 1 Novem- ï Barmen Rittershausen. 10. November 1891, Reichs-Anzeiger mer im, iesigen dem Deutschen A t Die Handelögeiellj Haft a “arohay 12 126, D Dies i. ufolge Verfügung vom

, ' . . A.; : —- v er. A. en: in enz. 23, Oktobe»: : i: . *- Nr. 1161. M e den 1, Vezember 1891. Kaiser Wilhelm Brauerei Nr. 205 ei f C. Pataky in Berlin 8,, Prinzenstr. 100. Vom : 7 1891, St, 30 : r Nr, 1063, Reduktions-Verbindungshülse U f His ug ntelschlofi mit verftellbarem Köni Cg aau : , 30. / s i / : und : niglihes Amtsgericht 1. Vrunzlow «& Berliner 9 ab. für Stanzen zur Answechslung von Ste rechts'und links einzusehendem Riegel. Dieckmann. mit dem Sihe in Verlin vermertt steht, ein: | PeKöntgliczes Andvgerit. i Abiheitang,

9. Juli 188

4A