1891 / 292 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Stobwaßer .. .| 0 —,—

Strl.Spilk.StP]| sé) 92,50G 59% amort. Rum. 96,90, 62 konf. Mexik. 83 80, | 4 2/6 Ungarishe Goldrente 88) Russische große |mar?t. Weizen unveränd., loco 231, do.

Sudenb. Mas -/20 | 262,00G Göhm. Weftbabhn 298, Böhm. Nordbahn 159, | Eisenbahnen 119# do 1. Orientanleißhe —, do. | pr. Dezember 231,00, pr. April - Mai 225,50.

SüddImm.40%o| 25 96,00G Franzosen 240}, Salizier 176È, Gottkard- | I Orientanl. 59}, Konvert. Türken 172 3409/0 | Rogger unverändert, ioco 220—231, pr Dezember

Lapetnfb. NordH.| 75) —_,— 5abn 134,69, Mèainzer 111,20. Lombarden 745, | bolländishe Aniecihe 1018, 5% garant LTransv.- 240,25, pr. April-Mai 234,00. Pommerscher

Tarnowig . L —,— Wübeck-Büchen 145,50, Nordwestbahn 176}, Kredit- | Gisenb.-Oblig. —, Warschau-Wiener Eisenb.-Akt. | Hafer loco neuer 166—170. Xübt3! till, und do. S) 7 30,25bz G aktien #394, Darmftädter Bank 124,29, Miittei- | 1194, Marknoten 59,40, Rufs. Zoll Coupons 1922 | pr. Dezember 60,50, pr. April - Mai 690,50.

Union, Bauges. .| 64|- deuts&e Kreditbank 90,50, Reichsbank 143,9), | New-York, 9 Dezember. (W.T B.) (Swhluß- | Spiritus ruhig, loce ohne Faß a REGEMRe

BulcanBrgw.cv.| 0 4 1 | 45/00B Viskorto Komm. 172,39, Dresdner Bank 134,00, Curse.) Wechsel auf London (60 Tage) 4,814, | steuer —,—, mt 704 Konsumsteuer 51 00, pr. Dezbr. Weißbier(Ger.). [7 | 10 92,00 bz G Bochumer Gußftabl 114,00, Dortmunder Union | Cable Transfers 4,84}, Wesel 2 Paris (60 N 50,80, r April-Mai 51,90. Petroleum lgoco 11,15. E do. (Bolle).| 3 |— [4 |1.10/80/12 [64,00 bz S 57,50, Harpener Bergwerk 150,10, Hibernia 130,60, | 5,2323 Wechsel auf Berlin (60 Tage) 94F Posen, 9. Dezember. (W. T. B.) Spiritus 4 6 6, 9 Wilhelmi Wnb..!| 9 V1 68,75 G | Privardtsk. ‘/o. 4% fundirte Anleibe 1174, Canadian Pacific | loco obne Faß (50er) 69,00, do. loco ohne Faß S (7üer) 49,60. Still. ONni î F ©

S&l.Gas-A-DSj.| st| 109,00G 66,80. Unif. Gaypter 96,20, Konv. Türken 17,70. Am 9, ber. (W. T. B.) (S@&hluß- t 3,10—3,15 46 Shod, über ¡ u , e Sdriftgies. Huct\10 3 | 1000 P i art Anliibe 82 30,3 és vori. Anleibe 3390 | Curse) Des Papierrente Mai November verul- 784 | Tendenz: Pas s 0rode lber No Vel Ô 0% ferb. Rente 84.00, Serb. Tabackr. 85,30, j Oest. Silberr. Jan.-Juli verzl. 77# Oest. Goldr. —, Stettin, 9. Dezember. (W. T. B) Getrceide- c c s ;

I ITXSI Ie

Wifsen.Bergwrk.' | Ai 16, 25G Fraukfurt a. M., 9. Dezember. (W. T. B.) | Aktien 893, Centr. Pac. do. 31, Chicago u. BeizerMaschtnen 20 | Ai 220,00B Effekten-Socictät (S@hluß.) Kreditaktien 2392 | North-Weitern do. 115è, Chicago Milwaukee u. Magdeburg, 9. Dezember. (W. T. B.) Zucker-

É ———S | Insertionspreis für den Kaum einer Drukzeiie Z0 -- Î

Verficherungs-Sesellschaften. 89,90, Gotthardbahn 136,30, Diékonto-Kommandit | Shore Michig. South do. 1252 Louisville u. | exkl., 88 ?/9 Rendement 18,65, Na@produkte, exkl. ours R L LSO f ddes aran Bas 2 agi n t A Gat N L ea pin T Auen 0: (A s N, E O A vidende pro|[1889/1890 2,80, Dortmunder *Inion „Pr. —,—, Gel}en- „Y. Cent. u. udson River-Aktien | rasfinade L. 00, rodraffinade IL 29,50, j Northern Pacific Pref. do. 687, Norfolk u. | Sem. Raffinade mit Faß 29 50, gem. Melis k. * rg E Ea O D i

-Anstalten , ;

Ra&.-Vit.Feuerv. 20°/ov-1000M: 440 450 |[10900B | kirden 139,00, Harpener 149,49, Hibernia 130,50, : Laurabütte 106,30, 3 9/0 Portug. 33,70. Still. Western Pref. do. 514 Atchison Topeka u. Santa | mit Faß #2809. Fest. Robzulca ? Pro- für Kerlin außer den Post-Anstalten au die Expeditior au -Au

Aa. Rüdvrs.-G. 20°/% v.400A6: 120 120 | l 0. ] Brl. Lnd.-u.Wfsv. 209%/%v. 500A4: 120 [120 |[1625G _ Leipzig, 9 Dezember. (W. T. B.) (Sé(luz-&urfe.) | do 43, Union-Pacific do. 41, Denver & . Rio | dukt Transito f. a. B. Hamburg pc Dezember | Î : j E T pes Brl.Feuervs.-G. 20°/9 v.1000A6:/176 [158 |1455bzG | 2% fäl. Rente 84,95, 4°%/ do. Anleihe 98,30, Grande Prefered 44, Silber Bullion 95€. 14,50 Gd., 14,60 Br., pr. Januar 14,70 bez., 8W., Wilhelmftraße Nr. 32. j E E Drl.Hagel-A.-G. 20°/ov.1000As:| 30 | 30 | Bus{thierader Eisenb.-Akt. Läitt. A. 194,50, Busctb. | Geld leiht, für Regierungsbonds 2, ¡ür andere | 14,75 Br., pr Februar 14,924 bez., 14,95 Br, pr. Einzelne Kummern kosten 25 H: i A S E R Brl.Leben8v.-G. 20/9 v.1000D6:/1764/1722/4285B Eis. Litt. B. 202,00, Böhm. Nordbahn-Akt. 106,00 | Sicherheiten 2 °/o. März 15,05 bez. und Br. Flau. ———— ——— s S E E E Köin, 9. Dezember (W. T. B.) Getreide- e dô. G.

Söln.Hagelvs.-G. 209/, v.5000N«| 0 | 12 |308G | Leipziger Kreditanstalt-Aktien 165,60, Leipziger L E i S E Goa T Berlin, Freit den li. D ber, Ab marftTt. eizen hiesiger loco 23,75, do. fremder Me erlin Frei ag en U. ezem er, Aben ¿ 292. , g, /

Franzosen 240i, Lombarden —, ungar. Goldrente | St Paul do. 784, Illinois Central do. 104}, Lake | beri :. Kornzucker cxki , von 929/0 19,50, Kornzucker Juserate nimmt anu: die Königliche Expedition

des Deutscen Reichs-Anzeigers xnuò föôniglih Preußischei Staats-Anzeigers | Berlin $W., Wilhelmstraße Nr. 32. :

——

m

f foi R E M R at B

Söln.Rüdvri.-G. 20% v.500Aeo:| 45 | 45 | Bank-Aktien 119,75, Credit- u. Sparbank zu Leipzig Solonia, Feuerv. 209/9v.1000A46:/400 400 /9201G 11625. Altenburger Aktien - Brauerei 215,00, Produkten- und Waaren-Vörse. loco 25,25, pr. März 23,50, pr. Mai 23,60, E O Ia & |& hun | S M Da UOEE | ua S L OIE Pa E A (N E E da "A O Ob v ; D 5700 e E "=. | sungen des Königlichen Polizei-Präsidiums. F, E,ZV, : 2440. N : L N s - Dit. Llovd Berlin 209%/%v.1000A46:/200 [200 [3050G 97,00, Zuderfabr. Glauzig-A. 122,40, Zuckerraff. z biesiger loco 15,5909, fremder 18.50, Rüböl ioco ; E A S a i m Séluß des Rechnungsmonats verblieb in den Lagern | die Bestellung des Vorstandes und die im Abs. 4 zuge- Deuti&er Phönix 20% v. 1000 fl. 114 |120 | palle-At. 118,75, Thür. Gas-Gesellshaft-Aktien E E 66 00, pr. Mai 63,50, pr. Oktober 63,00. Seine Majestät der S S R ia 1g: its Verbrien U ben Dagern De E Bes@änkung seiner Vertretungsmat blieben fahl DUG Trap. -B. 200/o v B18 (126 11625 | élsere. Baxkaolen T7260, Mandfeibee Kare C8 : : Mannheim, 9. Dezember. (W. T. 8.) Prxo- dem General-Major z_D. Gir hn er, N P ub | Bestand von 197 680 Ul. unbeanstandet. Der Absag 5 wurde dur die Bestimmung Dréd.Allg.Trsp. 10%/0b.1000K4: 300 |300 |3404B esterr. Banknoten 172,50, Mansfelder Kuxe 648. Pez 100 kg für: M A M) duktenmarkt. Weizen pr. März 23,00, pr. Mai Armee, den Roth.n Adler-Orden zweiter Klasse mit Eichenlaub, : de N visung beruht auf den Angaben, | ersegt, daß die Beschlußfassung eines aus mehreren Personen Düfild. Trsp.-V. 109/e v.1000Z4:/255 |255 13230G Hamburg, 9. Dezember. (W. T. B.) (Schluß- 23,10. Roggen pr. Vèärz 23,60, pr. Mai 23,60 dem Oberst D Zawadzky, bisher Commandeur Die vorstehende Nachweisung zl aufs gaven, eBi, 1MLuBra enr 19 / E O 1970 970 les Cure) Dre 9 consols 10520 Si i 5/50 5 E tär: 15,90 Mai 1655 Mais pr. em Vveriten g. ch. von ry, 7 ; welche in den der unterzeiwneten Stelle Seitens der betreffen- | zusammenge)eßten Vorstandes nah ‘den gleichen Grundsäßen Glberf.Feuervrs. 20/0 v.1000D4:/270 |270 |6300G Gur!e.}_ Preuß. 4%/ Consols Siiberr. | afer pr. Viârz 15,90, pr. Mai 16,55, Mais pr, des Landwehrbezirks Freistadt den Rothen Adler-Orden dritter a E : Î Ain e die Beschl R er Uta ortuna, A.Vr}. 209/95 v.100056:/200 |200 |2959B 78,70, Deft. Goidr. 93,50 4% ung. Goldr. 90 00 Lo C O0 D ¿ârz 14,60, pr. Mai 14,50, Klasse mit der Schleife f den Central-Finanzbehörden der Bundesstaaten allmonatlih | zu erfolgen hat, wie die De] ußta)) "g er Au s ermania, Lebnsv. 20°/9v.500Ka| 45 | 45 |1110B | 1860 Loose 120,25, Italiener 89,75, Kreditaktien | Grbsen, gelbe zum Kolen . . 40 | } 22 _ Bremen, 9. Dezember. (W. T. B.) (Vörfen- N 5 A e arkassen-Rendanten a. D. Thörmex zu Merse- zugehenden Reichssteuer-Uebersihten gemaht sind. versammlung. Man glaubte dur diese Rege U E Sladb, Feuervrs. 20/9 v.1000A4:} 30 | 30 1920B 239,25, Franzosen 601,00, Lombarden 178,50, 1880 | Speisebobnen, weiße... 50 |—| 24 |, Schluß-Bericht.) Raffinirtes Petroleum. (Offizielle aas Ri ialihen K :Orden vierter Klasse Berlin, im Dezember 1891. l Anforderungen des Verzinslebens praktisch weit m-hr Recy- an 70 40 Noticung der Bremer Petroleum - Börje.) burg den Königlichen Kronen:Vr : Schale in Kreis Hauptbuchhalterei des Reihs-Schaßamts. nung zu tragen, als durch das Festhalten an dem an si Sehr fest. Loco 6,20 Br. Baumwolie. Ruhig. dem emeritirten Lehrer Gruß zu Packebush im Krei)e aug M en Erforderniß der Einmüthigkeit. Die im Abs. 6 Salzwedel den Adler der Jnhaber des Königlichen Haus- s E E laieeung bex Abgabe pon - Willenb: erflärungen gegenüber der Körperschaft fand sachliche Billigung, fondern als durchgreifende

Leipzig Feuervrs. 60/0 v.1000K«- 720 720 |16800G | Ruhen 91,20, 1883 do. 101,00, 2. Orientanl. 69,00, | Linsen E 37 Magdeb. Feuerv. 20/0 v.10004: 203 206 | - 3, Drientaniciße 60,50 Deuts@e Vank 147,00, Kartoffeln . . , . 9/837 | 390B Diskonto-Kommandit 172 00, Berliner Handelsge), | Rindfleisch S Upland middl, loco is S, A Basis middz., il s

nihts unter low middling, auf Termin- Lieferung, Ordens von Höhenzollern, sowie 3 H ; :

S s Hohenz ( zu Breslau Von dem Handbuch für das Deutsche Reih wird

J

60 30 | 69 70 50 80 80 40 60 50 60 60 50 40

Dezember 403 ch4, Januar 404 4 Februar 404 S, j :Bureaudiener a. D. Fechner i ee Sorperto 26a M d P S das R emeire Ebeerieilsen zu O , für das Jahr 1892 eine neue Ausgabe veranstaltet. Das U Fmar nit bloß A MIPONE, Abs, 6 wurde dahin ver- 90 | Stmaiz. Fest. Wilcox 35 &, Araour 345 S, Werk erscheint im Laufe des Monats Januar k. J. im Ver- Vorschrist. Ver zweile Sab 7 O e dayi ca 90 | Roke u. Bro1hers ch, Fairbanks 32 5. Wolle, lage der Buchhandiung „Carl Heymann's Verlag“ zu Berlin allgemeinert, daß in allen esAuen, A E Aan und wird den Reichs- und Staatsbehörden bei direkter Be- Vertretermangel eintritt, von dem zußandigen Bld:

F j gericht bei Gefahr im Verzuge auf Antrag ein

Hi 145 B. S a E E, Ä Rar S Majestät der König haben Allergnädigst geruht Hamburg, 9. Dezember. (W. T. B.) &etrecides- eine Majestät der König haven : Ea - Î stellung zum Preise von 4 geliefert. Jm Buchhandel ist besonderer Vertreter bis zur Hebung des Mangels zu bestellen

20 | marft, Weizen locorubig, jolsteini\der iocc rubig, 1 Staats- und Kriege-Minister , General-Lieutenant : - Ra 20 | neuer 222—230. Nougen loco rubig, medcklcnvurg. von R dea Sa, E dem Obersten Haber- | €28 zum Preise von 5 6 zu beziehen. ist. Außerdem soll ausgesprochen werden, daß dur die Ver- E O r 2 i ah G gener ling, Abtheilungs: Chef im Kriegs-Ministerium, die Erlaubniß : fassung die Bestellung besonderer Vertreter für die Sarg 70 | (unverzollt) fest, loco 63,00, Svpiriius \chwach, zur Anlegung der ihnen verliehenen nihtpreußischen JFnsignien GEIIET Geschäfte O os Deifel fich Us alle 20 | 5 Dezember 41 Br. pr Dezbr.-Januar 41 y u ertheilen, und zwar Ersterem : des Großkreuzes des Königlich tretungsmact eines tolhen Dzr S m ZwV N G fallende F 60 | Br, pr. Januar-Februar 41i Br., pr. April-MMaî Panischen Militär: Verdienst-Ordens , Leßterem: der dritten Königreich Preußen. in den ihm überwiesenen Geschäftsbereih gewöhnlich f Union, Hagelvers. 20°/9 v.500Do:| 28 | á0 F E N i e 50 | 41 Br Kaffee fest. Umsay 1500 Sack. Petro- Klasse desselben Ordens. Geschäfte erstreckt. _ A « ; 8 Victoria, Berlin 20%/6 v.1000K6: 159 [162 | - . Wien, 9 Dezember. (W.T.8.) (S&luf-Curse.) | Berlin, 10. Dezember. (Amtlice Preisfeft- | leuw ruhig, Standard white loco 6,25 Br., pr, Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: Der dem Vorstande das sogenannte Kontrahiren mit sich Witdts{. V\.-B. 20/0 v.1000A6:| 20 | 54 [121 Test, Papiecr. 92,39, do. 5% do 10240, do, Silberr. | ftellunz von Getreide, Mehl, Oel, Peiro- Jan.-Vèärz 6,20 Br. S Rräsidenten bei dem Ober-Landesgericht in | selbît verbiztende $. 45 ist tur eine in den Abschniit des Wilhelma Magdeb. Allg. 100Z6:| 30 | 30 9200, Goldrente 108,40, 4%/ Ung. Goldrente |leum und Spiritus.) Hamburg, 9. Dezember. (W. L, B.) (Nate Seine Majestät der Kaiser und König haben dem Senatz-Präsidenten pet e ( “G hei f Ober: | Allgemeinen Theils über die Vertretung aufgenommene generelle 10460, 5 °/9 Papierrente 101,15, 1860er Loose Weizen (mit Ausschluß von Rauhweizen) ver | mittagsbeiicht.) Kaffee. Good average Santos Allergnädigst geruht : Hamm von Choltiß den Charaëter als Geheim s Vorschrift dieser Art (8. 126 a) gedeck:. Mit Rücksicht hierauf und Fouds- und Aktien - Vörs 13675 Angio-Austr. 15175 Länderbank 195,90 | 1000 kg. Loco fest. Termine behauptet. Ge- | pr. Dezember 684 pr. Vär, 62, pr. Mai 614, ; ¡el ck Danzig die Erlaubniß Justiz-Rath mit dem Range der Räthe zweiter Klasse, und | ; dem die Kommission gleichzeitig die Ausdehnung der Vorschrift - e rie. Kreditaktien 279,874, Unionbank 19,50, Ungar. | kündigt 950 t. Kündigungspreis 226,75 # Loco | pr. September 594. Rubig. dem Ober-Postdirektor Zie e zu Vanzig die Sriauonm dem Landgerichts - Direktor Arny in Düfßseldo:f den | n? 96 Le E P ¿eßführen beschloß wurde der 8. g2- Verlin, 10. Dezember. Die heutige Börse er- | Kredit 32350, Wiener Banky. 105,75, Böhm. | 222—238 4 nah Qual. Lieferungsqualität 229 4, | Zuk -rmarkt. Rüber - Rohzuer I. Produkt zur Anlegung des ihm verliehenen Fürstlich waldecksch2n | Charakter als Geheimer Justiz-Rath zu verleihen, ferner des 3.1265 au 9a g Naa aud das. Somvahixen öffnete in schwacher Haltung und mit theilweise | Westbahn 344,00, Böhmische Nordbahn —,—, | per diesen Monat 226,75 bez. , per Dez.-Jan. Basis 88 2/5 Rendement, neue Usance, frei an Bord Verdienst-Ordens zweiter Klasse zu ertheilen. den Ober-Landesgerihts-Rath Hassen stein in Königsberg strihen. Der Antrag, dem BVoritand au das autrayire! etwas niedrigeren Coursen auf spekulativem Buschth. Cisenb. 468,00, CGlbethalbahr 223 25, | 226,25 bez., per April-Mai 223—,5 bez. Hamburg pr. Dezember 14575, pr. Mär: 15,024, Senaia Präsidenten bei dem Ober-Landesgericht in Marien- und Prozeßführen im Namen der Körperschaft mit jener Gebiet. Die von den fremden Börsenpläßen vor- | Galiz. 204,75, Nordb. 2785, Franz. 281,375, Lemb.- Roggen per 1000 kg. Loco fest. Termine | pr. Vèai 15,224, pr. August 15,47. Behauptet. zum De D K Ehefrau und seinen Verwandten n gerader Linie zu unter: liegenden Tenden;meldungen lauteten wenig günstig | Czern. 240,60. Lombarden 8450. Nordwestbahn | {ließen fester. Gekündigt 200 t. Kündigungspreis | Wien, 9 Dezember (W. T B.) Gelue-cides werder, un e Nt » Wolff in Oppel Land- | sagen, erhielt nicht die Zustimmung der Mehrheit. und boten geshäftlihe Anregung in keiner Be- | 206,00 Pardubißer 176,00, Alp. Mont. Akt. 65 50, | 241 # Loco 230—242 #4 nah Qual Lieferungs- markt. Weizen pr. Frübjahr 11,58 Sd, 11,61 Be. - : den Landgerichts: Rath 9 [T i ¿ P E De 8. 46 wurde dahin erweitert, daß die Körperschaft ziehung dar. : : Tabataktien 157,00, Amsterdam 9760, Deutsche | qualität 239 6, inländ. fein 238—239 ab Bahn | Rogge: 2: Frühjahr 11,36 Gd, 11,39 Br. Vtais Deutsches Rei. gerihts-Direktor in Gleiwiß zu ernennen, sowi? Eh Ee E haft «t d Vors d oder ein sont ver- Hier entwidckelte sich das Geschäft bei großer | Pläße 57,95, Londoner Wecsei 11790. Pariser | bez, per diesen Monat 240,5—,25—241,25— | pr Vai-Jun! 6,62 Gd., 6,69 Br. Hafer pr. Früh- : E dem Gerichtsschreiber, Sekretär Riechert in Lyck und für jeden Schaden hafte, den der Dorjtand oder ein }on|l ver- Zurüdhaltung der Sp:kulation im Allgemeinen | Wesel 46,75, Napoleons 9,36, Marknoten 57,95, | 241 bez, per Dezember-Januar —, per April- jahr 6,97 Gd., 7,00 Br. : Seine Majestät der Kaiser haben Allergnädigst geruht : dem Ersten Gerichtsschreiber, Sekretär Ta cke in Sangér- fassung#êmäpiger Vertret:r durch eine in Ausführung der 1m ruhig; nur in einzelnen Ultimowerthen fanden zeit- | Ruff. Bankn. 1,145, Silbercoupons 100,00. Mai 232,25—232—233,95—233 bez. London, 9 Dezember. ‘2. Z. B} 96%/0 Aavas in Gemäßheit des $8. 93 des Geseßes betreffend die | hausen den Charakter als Kanzlei-Rath zu verleihen. zugemwie}enen Verrihtungen begangene, zum Schadenserfas weise belangreihere Abschlüsse statt; im Laufe des | Wien, 10, Dezember. (W. T. B.} Geschäftsloës. Gerste per 1000 kg. Matt. Sroße und kleine | ¿uter ‘oco 16} ruhig, Aüben-Robuder loco 144 | Rechtsverkältnifse der Reichsbeamten vom 31 März 1873 veryvflihtente Handlung einem Dritten zugefügt hat. Verkehrs befestigte sih die Haltung und der S(hluß | üngarishe Kreditaktien 323,00, Oejterreichishe | 162—205 H#, Futtergerste 163—175 H, nah Qual. ruhig Chili-Kupfer 45d, pr. 3 Monat 453. e »G E bl it Seite 61 f : Seine Majestät der König haben Allergnädigst gerußt : Die dem Vorstand im 8. 47 auferlegte Verpflichtung, bei blieb nah unwisentlihen Schwankungen ziemli fest. | Kreditaktien 278,79, Franzosen 280,10, 2Lom- Hafer vce: 1006 k@. Loco still. Termine wenig London, 9. November. (W. T B,) Se: cide» L (Reichs-Gesepbla F eue ) A 1 L 2 R, L ; U-bershuldung der Körperschaft unverzüglih die Eröffnung _Der Kapitalsmarkt wies feste Gesammthaltung | barden 84,10, Salizier 204,75, Nordwestbaghr | verändert. Gekündigt 400 t. Kündigung3preis 166 6 | markt. (Sw@lußberiwt.}) Fremde Zufuhren feit | zum Mitglied des Disziplinarhofs: : den Pfarrer Wilhelm Jacobi zu Wolfhagen Zuni des Konkurses zu beantragen, blieb unangefohten für heimische solide Anlagepapiere auf bei mäßigen | —,—, Elbethalbahn 222,00, Defterr Papierrente | Loco 164—182 4 na Qual Lieferungsqualität 68,46 | ießtem Montagi Weizen 95250 ÉGerste 1130, den Direktor des Allgemeinen Kriegs - Departements im Metropolitan der Pfarreiklasse Wolfhagen im Konfsistorial- s e Hs St Me Les Abs T as E Abs S e R Umsägen. Fremde, festen Zins tragende Papiere 92,25, do. Goldrente —, d “/0 ung apierrente | Pommerscher, preußischer und \{hlesisher, mittel bis | Hafer 9500 Qrts. Königlich preußischen Kriegs-Ministerium, General-Major bezirk Kassel zu ernennen, n die Slelle des A9}. E S ß waren zumeist ziemli behauptet; Russische Anleihen | 101,10, 4% ungar. Goldrente 10445, Marknoten | guter 166—175, feiner 179—180 ab Bahn und frei | Sämmtli&e Getreidearten äußerst rubig, fremder von Goßler S SE E 00 De R Et N Ie An LeN Angelegen, und Noten nah {wächerer Eröffnung befestigt, Ita- | 27,974, Napoleons 9,36, Bankverein 105,75, Tabak- | Wagen vez, ver diesen Monat und per Dezbr- Weizen weniger gedrückt, russischer Hafer gefragter, Aae énivli k ; j S heiten der Körperschaft erforderlichen Beschlüsse, soweit nicht liener und Ungarische Goldrente etwas abgeschwächt. | aktien 157,00, Länderbank 198,00. Januar 166—,25—165,75 bez., per Jan.: Februar | anziehend. Uebrige Artikel unverändert. Schwimmen- zu Präsidenten der Disziplinartammern: Justiz-Ministerium. die Beschlußfassung dem Vorstande oder einem anderen Der Privatdiskont wurde mit 2F % notirt. London, 9 Dezember. (W. T. B.) (S@luß-Curte.) | 1892 —, per April Mai 170,5—171 bez Abgel, | der Weizen gefragter. fest, anderes stetig. in Breslau: Der Rechtsanwalt Dietri ch in Prenzlau is zum Notar für Vertreter zusteht, in der Mitgliederversammlung gefaßt Auf internationalem Gebiet gingen Oesterr. | Englische 2} °/g Consols vo4, Preußishe 4. | Künd,-Sch. v. 3 /12. 164,5 verk, Liverpool, 9. Dezember (W. T. H, Baum- den Königlih preußishen Landgerichts-Präsidenten Gr y- ha Ee S E it A L s Wohn- | werden. Bei der in Abs. 2 Saß 2, 3, Abs. 3 nnd 5 ent- Kreditaktien zu etwas \s{chwächerer und mäßig | Consols 105 Italienische 5/4 Rente 905, Lom- Véais per 1000 k@. Loco fest. Termine niedriger. | wo!le (Schlußbericht.) Unifat, 10000 ® davor czewsfi daselbsi den Bezirk des Kammergerichts, mit Anweisung feine ohn- haltenen näheren Regelung der Beschlußfassung v2rblieb es: \{wankender Notiz ziemlih lebhaft um; Franzosen | barden 8, 4 2/o konsol. Russen 1889 (11. Serie) | Gekündigt t. Kündigungspreis « “o: 162 | für Spekulation und Export 1596 B. Unverändert. : in Köslin: sives in Prenzlau, ernannt worden. nur soll im Abs. 3 für den Fall daß von der Be- abgeschwächt, andere österreihishe Bahnen wenig | 945 Konv. Türken 17F, Oest. Silberr. 77}, do. | —175 X nach Qual., per diesen Monat —, | Vädèol. amerikanische Licterungen: De:ember-Januar d Königlich preußischen Land erichts: Direktor Voigtel i; V è l b her ird, {GristtiG verändert und ruhig; Gotthardbahn fester, Schweiz. | Goldreite 92, 4% ung. Goldre:te 908, | per Dez.-Jan. —, per Februar-März 1892 —, per | 44 Käuferpreis, Januar-Februar 45/16 Verkäuferpreis n D P 8 : Ministerium für Landwirthshaft, Domänen rufung einer Versammlung abge})ehen wird, }chriftiiche Centralbahn, Warsc/au-Wien shwäcer. Span. 66}, 34 9/o Egypt. 894, 40/0 unif. Egypt. | April-Mai 135,25—135 bez. Februar- März 4| do, März- April 47/16 do., Äpri!- daselbst, : “ec - d Forsten : Zuliemung der sämmtlichen Mitglieder gefordert werden. Inländische Cisenbahnaktien wenig verändert und | 95, 3%/ gar. 1004, 44°/0 egypt. Tributani. 92, | Erbsen per 1000 kg. Kohwaare 200—250 „& | Vai 4/64 Käuferpreis, Mai-Juni 4/2 to., Juni- A in Düsseldors: i 48 E er Abs. 5 wurde dahin gemildert, daß zu einer Statuten- sehr ruhig. / ; ; 89/0 fons. Mextkaner 85È Ottomany 11} Suez- | Futterwaare 180—186 4 na Qualität. Juli 427/e4 do., Juli-August 4f d. do. den Königlich preußischen Landgerichts-Präsidenten Witte, Die bisherigen Landmesser, Verm: ungs: Revisoren Max änderung eine Mehrheit von drei Viertheilen der er- vie, a an0s E A befestigt ; die Bn Canada Pac. 915, De Beers Aktien | Roggenmehl! Nr 0 v ? per 100 ks brutto inki. | Glaëgow, 9 Dezember. (W.T B) R-beifsen. zur Zeit in Neisse, Becker zu Lippstadt, Maximilian Graebke zu | schienenen Mitglieder genügt und nur dann, wenn der Zweck A T Mi M Gt (a, T O Ln 3E A rag ait out Sas. Deine till. Gekürdigt Sat. Kür- Anfang: Mixed numbers warrants 47 sh. 6 d. nom. und zu Mitgliedern der Disziplinarkammern: Münster i. W., Paul Spilker zu Münster i. W, Wil- der Körperschaft geändert werden soll, sämmtliche Mit- , ; e /e pee , Argent. ¿ Goldanl. | digunggpreis #, per diesen Mona1 32,6 bez, | Sluß: Mired ‘umberé warrarts 47 h. 3 d. à 6 d, in Düsseldorf: helm Florin zu Soest und Emil Schlichter zu Pader- glieder, und zwar die nicht ershienenen riftli, zustimmen müssen. Daneben fand die Bestimmung Aufnahme, daß, wenn die

Montanwerthe Anfangs shwach, später befestigt. -9n 1386 62, Arg. 43 “/6 äußere Anleihe 304, neue | per Dez.-Jan. und per Jan.-Febr. 1892 32,55 b aris, 9, Dezemb W. T. B) ch idezs c: O T Tr Course um 24 Uhr Schwankend. Skrips 84,00, | 3% Deutsche Reics- Anleihe 834. 7 per April Mai a ‘tas e Ie L (SczUutidecccbt aa Weiter, S den Ober-Posidirektor Wagener in Köln am Rhein, born sind zu Königlichen Ober - Landmessern ernannt worden. ühjen. 2 i G cäbiakei Kreditaktien 150,75, Berliner Handelsges. 129,50, | Paris, 9 Dezember (W. #. B) (Schluß- | Rüböl pr. 100 ko mit Kaß, Termine böber. | Dezember 26,70, pr. Januar 27,10, pr. Sanuar- in Königsberg in Ostpreußen: Közperschaft durch_ staatliche Verleihung die Rechts fähigkeit Darmíft. Bank 123,50 Deutsche Bank 147 00, Oisk.- | Curie ) 3/0 amoctisirbare Rente 96,40, 3 ‘/4 | &etündiat Ctr, Kündigungspreis « tLoce mit | April 27 70, pr. März-Juni 28,20. Roggen den Ober-Postdirekt Qlefe in Danzia, erlangt hat, jede Statutenänderung zu, ihrer Wirksamkeit der Kommandit 171,75 Dresdner Bank 133,00, National- | Rente 95,874 44 9/o Anl. 104,90, Jtal. 9°/2 Rente | Kaß 63,2 bez., loco ohne Faß —, ver diesen Mona! | ruhig þz ‘Dezember 20,80, pr. März-Juni 22,80. Bs adi ai A : P , staatlihen Genehmignng bedarf. Einig war man darüber, B as os s Bana a Pa O 92,90 Dest. Goldr. 984, 4‘/¿ ung Golbr. 91,12, | 62,3—,9—,4 bez, per Dezember-Januar —, per | Viehl rubig, pr. Dezember 58,70, pr. Sanuar : i in Mana pen: l daß, abgesehen von der legteren Vorschrift, die den Jn- Bs Fo Gottbardb 187 ate San: Le Ste e Russen A880, 47/0 Russen 1849 | Jan.-Februar —, per Februar-März —, per April- | 59,50, pr. Januar - April 60,40, pr. März- den Ober-Postdirektor Fran in Kassel, Nicchßtamltliches hait des $. -48 bildenden Säße einer abweichenden Büch. 145,22 Maine, 11028 Meri be D s 4,2 49/o úniï Egypt. 481,25 4/9 spani]che Vèai 61,2 4, per Mai-Juni —. : Juni 61,50, Rüböl feft, v Dezember 65, pr. y in Breslau: : = Z G statutarishen Regelnng zugänglih seien. Dem Her- S IAZ 62 06 zue l E En Es E E i E E das 100 ke nit Daf R Staas white) e Saa, S 9E ¿lar Apel b, Fr: Dae den Königlih preußishen Landgerichts - Rath Grüßner Deutsches Reich fommen in der fraglihen Hinsicht Se Bedeutung A O : Ee : U /0 preivil, i von e. Ler- | Juni 67, Spiritus matt, pr. Dezeriber 47,00, Ï i i i eils nkli - 20S de Bean Guß 116,25 Dortmunder 56.79. M Priorität F100 Dantuè A 43:00 Medi M E E B DE ear A 50 r G R MNEA, sür die Dauer der von ihnen zur Zeit bekleideten Reichs- Preußen. Berlin, 11, Dezember heltC Sb G nitt ae don G so hei das ‘Her: SOS Be us Eo E Banque 2? Paris 717,00, Banque d’Escompte 370,00, Spiritus mit 50 4 Verbrauchsabgabe per 100 1, Amsterdam, 9. Dgzember. (W. T. B.) Se- eziehungsweise Staatsämter zu ernennen. Dem Bundesrath ist das am 6. d. M. in Wien ab- k-mmen für Körperschaften des öffentlihen Reis fowie für 102 90 Dvnamite ‘Trust 136 00 ter 40/, ZL0vd Credit foncier 1235,00 do. mobilier 163,00, à 100 9% = 10 000 % nachch Tralles. Gekünd. G. treidemarki. Weizen auf Termine unverändert, geschlossene Abkommen zwischen dem Reich und Oesterreich- die Verbände auf dem Gebiet des Agrar-, Forst- und Wasser- lia 2027 Mit, e RE go Qs Tae e t S Panama Tig R M erguoes L Le Gaß (e ch8 j pr. Ti L M Ln 269,00 Moggen loco Ungarn über den gegenseitigen Patent-, Muster- und ie lee e S E N kommenden Vereine ein i a Gia Dp ne (V0, | Pai Dn . 29,00, Tinio Akt. 00, Spiritus mi erbrauchsabgabe per unverändert, do, a: f Termine träge, ver Viärz 251, r entsprehendes Bedürfniß fehle. Ses S R M 10ND eo | Sueifanal-Altien 8713,00, Gaz. Parisien 1420, | à 100 5/0 = 10000 2/4 na Tralles, Gekündigt | pr. Mai 253 Rüböl loce 314, pr. Mai 514. i Stei Maren Gh vatgGegt worten. e Dagegen soll der Grundsay zum Ausdruck gebraht wer- TBOO Loose 119.75, Uncarlie O/, Géideente Mae S e rance ; Tie F Paris de 1871 412 | 1. Kündigungspreis —. Loco obne Faß 51,9 bez. | Amsterdam, 9 Dezember (W. T. B.) Java- über die Ee die Versteuerung und den Heute tagten die vereinigten Ausshüsse für Handel und den, daß die sogenannten Sonderrechte einzelner Mitglieder ao M ; L V bel n u 4/0 engl. Gons, —, | Spiritus mit 50 Verbrauchsabgabe per 100 1 | Kaffee good oroinary 54 Boncazina 55. Bestand inländischen Branntweins Verkehr und für Justizwesen. ohne deren Zustimmung durch Beschlüsse des Vorstandes | A ee 7700 E e L OE 0 ae s l mae. S U au E e CNIVEREES, eo N e für den Monat November 1891. oder der Mitgliederversammlung nit beeinträhtigt werden De, M B ie fel. Matern A l CnborR Za,228, | L l t, (S0lußbericht.) MRKatffinicke (2274 A : : 9. n ; F S De R eal air Hu Ee | E e Ot e L L | per Vudes Monat weit; loco 164 be urd Br, pr, Deiner 16 Br, Menor nen e Des Weiteren nthded pie" [iegliederversamm- T fandbr. 616, Koni, LCürken 17,76, Tork, Loose |-Neue E S E rien Anlcibe 62,50, | Spiritus mit 70 « Verbrauchsabgabe. Matt. | pr. Januar-März 16 Br., pr. September-Dezenuber ; \des nah Ent- ; A h einer Vorschrift dahin, da bestimmten Fällen zu be- d fanbr, 6.15, Kom Aurkes 1778, Tórk. beofe | Neue 3% Bente ‘94,80, Portugiesen 34, neue | Gekündigt 100 000 L Kündigungöpreis 51,4 A | 16 Dr. Stetig PAMOSS var Gestern find in Wien die Hande Eevertge Deutschlands |} lung außer den im Statut dem Srperschaft es 89,00, Bresl Wechsler. 92,00 Kreditakt. —,—, | Paris, 9, Dezember. (W. T. B.) Boulevary- | 2A e i QUIE d ini N s ges Dezember, W. T N) Wagren- Zeitabschnitt, des | Verbrau und Oesterrei - Ungarns mit der Shweiz unterzeichnet non ift, fo eh E C go A Theil s t E A Phare 3950 Do t ab du 6 Lt R L E De S , per Vezemder-Januar 6, , Per er aumwolle ew- Dor 16, do. ta ¿ s ; | : worden. erforder un aß, 4 T ; Sidtha Bealdinenbau ——, Kattowiger 13418; | 494 angr, Goldrente dh: Titser Ie; | Sar febenar 1598 61/64 bet, per Hebe cles | Nou-Drlent 7e R Pelecleme Siandaed white a O S Statute ‘hierfür bestimmte Thei ieder zur Berufung er: | E ŒU E rei Bli Bora Ai s j Lat P S rzj-Uprii —, per «Mai 52,4—,1 | in New-Yor y do, în adelpbia Ih beziehen. n Z das Geri tete itglte E 86.00 Sibles. Cement 11620, Opp, Cement 8620, | Ottomanbank 242,0 Rio Tirto 426 #8 Tabac: | Ft Mat-Iuni 63,7—,3 bej, per Juni-Juli | 6,40 Gd. Rohes Petroleum in New-York 5,70, e eus Die Kommisfion für die eite Lesung des Entwurfs | mächtigen kann. Nicht minder soll aubgescklossen E ch1\ Dmp, G —,—, Kramfta 11840, Sdles. | aftien —,—, 3 9/0 neue Russ. Anleibe —. Rubig. Weyenmebl Vie, V0 82,00-30.25, ir 30,00 it SHmahz loco 6 46 do Kobe und Brolherg Hektoliter reinen Alkobols eines Bürgerlichen Gese buchs erledigte in den Sißungen | werden, daß, A EEE Se aba E aftien 209 50, Lourabû 7,25, Verein, Delf 3 ' t ATe A Res : s j j i i ; le 1 Ore É 00 Len Bart 1/290: dio Parte, 18640 | Wehe eis borbin 1029, Bus U Prien | mogacimeii Me a 1 L BE0E vei | Cbbage de Seatar 01 E (U ret Ix Monat Nerember 199 Io | 202080 | m A O e Desem ber Kb idien es Vorstandes gegenüber | unvererdli t auß die Ausfibung der Migliebiataft: raukfurt a. WM., 9, Deremb i V 6 z s T, "o 9 7 2 Trddi .“ . E It, li q : E í : î ni t ü erla))en werden Tann, owie (Suk Curie) conuoner Siechiei, 20.522, Paris, | Bark für auswärtigen Handel 2534- St, Peters: | böber als Nr. 0 u. 1 de, 100 ke Le: A Ses | pe Mai 03° Rother Winteewäten Lees 10 Befe A Ei, , | 1670| 0040s E E No Seicguia dis A E eit rede n FustrittabereGtigung eines Mitgliedes tue sist do 80633 Dvten bo. 1 240, 4°%/c Reitbéanl. 105,70, | burger Diskonto-Bank 578, Warschauer Disconto- | Berit der ständigen Deputation für den Eier- | Rio Nr. 7 135. Mebl 4 R L Bl ; 4 it di iht ein | beschränkt werden darf, als höchstens eine zweijährige Kündigungs- Defter: - Ubexrente 79,00 do G/s9% Papierrente | Bank —, St. Peteroburger internationale Baut | handel von Berlin, Roriale Sice le d Qualliét| Kis pr. Jennar 1 D. 6 S, Setrelbeiraczs 6. Zusammen vom Beginn des Beiriebs- widerruflih ist, soweit die Verfassung (das Statut) nicht ? ist festgeseßt werden kann. Abgelehnt wurde, das den ein- 79,5) do 4 ?%/ Goipr 93,40 1860 2osfe 119,80, 4% | 478, Ruf 449/a Bodenkredit - Pfandbriefe 1523, | 3,25—3,40 4 per Sto ext e Eier je nah Qualität | Kupfer pr. Januar 10,75 nom Rother Weizen pr. Dez. jahres (1. Oktober 1891) bis zum Anderes ergiebt. Der Antrag, die leßteren Worte zu streichen | frist festge)egt- . | E, L will ige Weines „BU, : 4 24, | 3, ; , extra große über Notiz bez. | 106È, pr. Januar 107k, pr. Febr. 108}, pr. Mai ; 9 L E i i u machen, | zelnen Mitgliedern nach allgemeinen Grundsäyen zustehende gar On Bs 9, r d 89,40, 1880r Große Russische Cisenbahner 253, Ruff. Süd- | Ausfortirte, kleine Waare je nah Qualität 2,40— | 1095. Kaffee Nr. 7, E E A X amn Schluß des vorbezeichneten Monats 474 943 383 061 und damit die ns i Que U des Ri 3 Men Recht verfassungswidrige Beschlüsse der Mitgliederversammlung fen 93,80, 3, Duientani. 62,29, 4/4 Spanier ? westbahn- Aktien 1104, * 2,90 M per Scho, Kalkeier je nah Qualität von ! 12,42, pr. März 12,02. E In demselben Zeitraum des Vorjahres 438 765 384 073 ! blieb in der Minderheit, Die Dor|chrif '

Magdeb .Hagelv. 3349/6 v.500KBeo:| 25 | 32 3 Magdeb. Lebensv. 20°/o v.500A6:| 25 | 26 |397G —,—, Dresdener Bank —,—, Nationalbank von der Keule 1 ks . Magdeb. Rüdckvers.-Ges. 100AZ4:| 45 45 1902B für Deutshland 111,00 Hamburger Kommerz- _ Bauchfleisc 1 kg. Niederrh. Güt.-A. 109/9v. 50004: 60 | 60 | bank 109 00, Norddeutsde Bank 136,00 Lübeck- | Shweinefleij® 1 kg Nordstern, Lebvs, 20/0 v.1000D«:| 84 | 55 |1510& | Bütven 145,25, Marienburg - Mlawka 59000, Kalbfleis% 1 kg . Oldenb. Vers.-Ges. 20°/9v.5009«6:| 45 | 60 | Dítpreußishe Südbohn 6615, Laurabütte 105,75, S 1 kg. Preuß. Lebnsv.-G. 20%/0v.5000A4«:| 37i| 373 Norddeuti®e Jute - Spinnerei 8000 A.-C, | Butter 1 kg . Preuß. Nat.-Vers. 25/9 v.400D6:| 48 | 66 |:00CL Guano-W. 139,00, Hamburger Padetf Akt. 100,85, Eier 60 S1úck Providentia, 10 %/ von 1000 fl.| 45 | 45 Dvn.-Trust.-A. 129,50. Privatdiskont 3. Karpfen 1 kg RKhein.-Westf.Lld.10°/ov.1000R« 15 | 30 [595 Hamburg, 9. Dezember. {W. T. B.) Abend- | Zale : Rhein.-Wstf.Rckv. 10°%/9v.400AZ4:| 18 | 24 |275E bôrse, Denterr. Kreditaktien 239,00, Franzo!en Be Säls. Rückv.-Ges. 5/9 v.500As:| 75 | 75 600,50, Lombarden 179.50, Ostpreußen —,—, Lübetck- | Yebte S1. Feuerv.-G. 20%/0 v.500D6: 100 [100 [18 Büchen 145,25, Diskonto Kommandit 171,75, | Barsche Thuringia, V.-G.209/0v,100056: 240 /240 Marienburger —,—, Dynamit Truft —,—, Russische Eee 75

Transatlant. Güt. 20°%/s v.1500, Noten 19650, Laurabütte 105,70, Dortmunder G Ss n ansatlant. G /e 120 Still. ne } Srebse 60 Stü , . 1

a U D S P

O t L) bund puná D) DO O E DO pu pra pur ieued pu E el a Ao P ika