1891 / 294 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[53606] #. .# ° Vereinigte Brauereien

Ehemann-Bräu Hirs<h-VBräu Kitzingen Rottendorf Actiengesellschaft. Einladung.

Hiermit laden wir unsere Herren Aktionäre zu einer Donnerstag, deu 7. Januar 1892, Vor- mittags 11 Uhr, stattfindenden außerordent- lichen Generalversammlung geziemend ein.

Tagesordnung :

1) Berichterstattung über das dur< Beschluß des Königlichen Landgerihtes Würzburg vom 23. November a. c. definitiv aufgehobene Konkursverfahren.

2) Beschlußfassung über eventuelle Regreßnahmen.

3) B D

Der Be g von je einer Aktie bere<tigt zu einer Stimme. Zur Theilnahme an der General versamm- lung sind nur jene Aktionäre bere<tigt, wel<e ihre Aktien mindestens drei Tage vor der Generalver- sammlung beim Borstande der Gesellschaft oder bei der Münchener Bark, Kester, Bahmann & C°_ in München argemeldet und daselbst Zutrittskarten be- zogen haben.

Kitingen, den 9. Dezember 1891.

Der Vorstand. Wilh. Rosenberger.

[51680] \ Außerordentliche Generalversammlung

der Gerbstof-Fmport A.-G. vormals

Vösenberg « Janke, Hamburg,

am 29. Dezember 24 Uhr im Geschäftslocale der Gesellschaft, Neue Gröningerftr. 2, Ix. Tagesordnung: 1) Beschlußfassung über die Auflösung der Gesell- haft und Bestimmung der Liquidatoren. 2) Antrag von Herren Wilhelm Groth und Atthur Janke: :

Die Liquidatoren werden ermächtigt, unter Zustimmung des Aufsichtsraths die der Ge- jellshaft gehörenden Immobilien unter der Hand zu verkaufen. :

Einlaßkarten zu dieser außerordentli®en General- versammlung, sowie Stimm- u. Wahlkarter. werden gegen Vorzeigung der Actien oder Depositensheine am 21,, 22 u. 23. Dezember, Vormittags 9—1 Uhr, bei den Notaren Herren Dres. Stod><fleth, Bartels & Dés Arts, Gr. Bâälerstr. 13, Hamburg, aus-

gegeben. Der Vorstand.

[53570

Anhalt Dessauis<he Landesbank.

Die am 2. Januar 1892 fällig werdenden Coupons unserer 4°/6 igen uud 3 ?/% igen Pfandbriefe werden vom 20. des ld. Monats ab au unserer Casse hierselb|}t, sowie an den na<bezeihneten «Stellen :

in Berlin bei den Herren Rauff « Kzorr,

in Bernburg bei den Herren Levi Calm & Söhve Baukgeschäft,

in Dan bei der Breslauer Disconto- bauk,

in Cöthen bei den Herren Lüdi>ke «& Müller,

in Dresden bei den Herren George Meusel

«& Co., in Frankfurt a./M. bei der Deutschen Ver- einsbauk, in Samburg bei der Norddeutschen Bank S T Herrn H. C. Plaut in Leipzig bei Herrn H. C. Plaut, in Lübec> bei der Commerzbank in Lübe>>, in Magdeburg bei den Herren Dingel «& Co. eingelöst. Deffau, den 12. Dezember 1891. Anhalt Defsauische Landesbank. Ossent. Poers<.

[53539]

[53609] Dampsshifffahrts-Gesellshaft auf dem Würmsee.

Wir laden hiermit unsere Aktionäre zu einer Samstag, den 16. Fantae 1892, Vorm. 9 Uhr,

im Kunstgewerbehause in München stattfindenden ordentlichen Generalversammlnug

ein. Anmeldung der Aktionäre erfolgt in der Ver-

sammlung unter Vorlage der Aktien oder der etwa

rôthigen Vertretungsvollmacht.

Tagesorduung: 1) Entgegennahme des Be- ri<htes des Vorstandes und des Aufsichtsrathes über das Ergebniß des Jahres 1891. Fest- stellung der Dividende und Entlaftung der Geselishaftsorgane. 2) Wahl des Aufsihts- rathes nah $. 14 der Statuten.

Aumerkung: Der Bericht des Vorstandes mit den Anträgen des Aufsichtsrathes versehen, kann von den Aktionären vom 2. Januar an bei Herrn Karl Thomaß dahier in Empfang genommen werden.

Endlich geben wir den Inhabern unserer Prioritäts- Obligationen bekannt, daß die notarielle Ausloosung von 2 Stü>k am 9. Dezember 1891 vorgenommen wurde, wobei die Nummern 238 und 267 gezogen wurden, wel<he am 30. August 1892 bei Herrn Karl Thomaß dahier al pari zur Einlôsung gelangen.

Der Auffichtsrath. Dr. von Scha uß, Vorfigender.

[53584] Lugau - Niederwürschuitzer

Steinkohlenbauverein.

Die am ®. Januar 1892 fällig werdenden Zinsen unserer II. und Il]. Anleihe werden bei der Privatbank zu Gotha, Filiale Leipzig, bei Herrn Eduard VBauermeifter in Zwickau, sowie bei unserer Werkskasse in Lugau gegen Ab- lieferung der betr. Zinsscheine ausgezahlt.

Lugau, 13. Dezember 1891.

Das Direktorium. Otto Richter. H. Blauhut.

[53548] Gencral Anzeiger für Bonn & Umgegend

Actiengesellschaft. Vilauz am 31. Oktober 1891.

Activa. M S

Immobiliar: Conto . 82774 Debitoren . . . 10059

Meobiliar-Conto . . ab 10 9% Abschreibuna 74400|— 3703|—

Material. Conto. 3741180

Cafsa-Conto . . Kapital-Conto . 1 4078215 215460/93

f 82694.16 8294.16

Passiva. Actien-Conto . . ¿ Creditoren .

M S

. I15C000|— . |/65460/93 21546093 Gewiun- und Verlust-Conto.

Soll. M S 1819 8294/16 7762 5980

23856

An Zinsen-Conto . Mobiliar-Conto, 10 0/4 Abschreibung Geschäftskosten-Conto . . . « Zeitungs-Conto Ét gers

Haben. Per Kapital-Conto

Bonn, den 19. November 1891,

Ps . | 23856 23896

Bilanz per 31.

Der Vorstand: Hermann Rolshoven.

Juli 1891

activa. der Brauerei zum Waldshlößchen Aktien-Gesellschaft in Dessau. passiva.

M A]

Grundslü>ke in Dessau G 124912/3C Gebäude und Kellereien in

Dessau. . . . . #6 885971.35 Grundstü>ke u. Kellereien in Coethen, Halle a./S., Coswig, Aschersleben

und Bernburg M 136477.31

Brunnenbau-Conto .. E Lagerfässer und Bottiche. . . Maschinen, Eismaschinen, Utensilien 2c. Wege- und Eiscnbahn-Bau: Conto Inventar und Eisenbahnwagen . . Inventar u. Einrichtung der Aus- Taae Einri@tung der Niederlagen ferde- und Wagen-Conto . bsaßtonnen Conto Cafsa-Conto. Diverse Debitoren. . Waaren-Bestände . . F 419851.25 Vorräthe an Pes und Malzerei-Abgängen 4 1501.20 Außerstände für Bier, Brauerei- und Malzerei-Abgänge - Vorräthige und ausgeliehene Flaschen und Bere oe utter- und Nuztkolz-Vorräthe oraus bezahlte Miethe

1022448

6268 132980 298827

9738

41661

136698 18307 46991 25105

3313 43932

42135245

8052162

1996163 7610/56 4000|—

244463383 Gewinn- und

Debet.

M S Aktienkapital. . . E 1000000|— Partial - Obligationen- * Conto u G A1 Ausgelooste aber no< nit

eingelöste Obligatiorien 4

Hypotheken-Gläubiger Diverse Creditoren Diverse Depôs Diverse Buchgläubiger . Sparkafsen-Conto . Rüd>lständige Zinëcoupons der Part. Obligationen A 3651.75 Conto für fällige Zinsen „3793.36 _ Conto für zweifelhafte Debitoren . Meservesondd Cs Gewinn S welcher ih vertheilt wie folgt : Remunerationen u. Unter- stüßungen. .. H %000.— Dotirung des Reserve- fonds... M 20000.— Tantième des Aufsichts- raths u. der Direktion 4 17558.19 Dividende . . . . y 100000.— Uebertrag auf das nächste T: 0000,08

Iahr A 146291,77

5500.

900.— 416400

122500 3895958 92900 80083 49487

7445

4419 135548 146291

| 2444633|83

Verlust-Conto. Credit.

M. An Unkosten: Abgaben, Salairs, Handlungs- und Fuhrwerks-Unkosten, Versicherungen, Reparaturen, baulihe Verän- derungen, Zinsen, Unkosten der Auéts{anklokale x... « Unkosten des Flashenbier-Ge\<äfts - Abschreibungen und Amortisationen Saldo Netto-Gewinn. . .

446786/40

34056/11 14226113 146291 77

76939541

M S Per Saldo-Vortrag aus dem vorigen 70 d R E 423714 Brutto-Gewinn: an Bier . M 695531.54 an Brauerei - Ab- gängen . . H 55977,71 an Mälzerei - Ab- . M 13649.02 |

gängen . 7651584

769395

Geprüft und mit den Büchern der Gesellschaft übereinstimmend gefunden.

F. Pausfler.

Borkowski.

* P Li NE U [C T E E E S P O ABSS-: 2

[51733]

Winterhuder

Ertheilung. 2) Wahl zum Aufsichtsrath

in Ep zu nehmen. Der

Bierbrauerei.

Zehute ordentliche Gezierasversamilung dor Aktionäre

am 29. Dezember 1891, Nahm. 2} , zu Hamburg im Patrioti Gen Se, Zimmer Nr. 30, Ux. Etage. Z agesorduung : 1) Vorlage des Jahresberi{hts, bee Betriebs-Abre<nung und der Bilanz, sowie Decharge-

Geschäftsbericht, Eintritts- und Stimmkarten sind gegen Vorzeigung der Aktien am 23., 24. und 28. Dezember cr. von 10 bis 1 Uhr Vormittags bei den Dres. Etofleth, Bartels «& Des Arts, Hamburg, gr. Bä>kerstr. 13,

otaren

timmkarten müssen am Eingang vorgezeigt werden. Vorstand.

[53580]

Activa.

Gebr. Schmederer Aktieubrauerei München. Bilanz pro 31.

August 1891.

Passiva.

Le íImmobilin......., .} 3800565 Maschinen und Brauerei-Inventar . 586179 Gabagen L S 428087 ubrpark und Pferde. . . 55894 Wirthschafts- und Bureau-Mobiliar . 44783 Eis-Waggons R R 51250 N 406689 Cassa, Wechsel und Effecten Diverse Debitoren . 25

63130/: 1675164

7111745 Soll.

Gewinn- und Verlust-Conto pro 31. August 1891.

S Actien-Capital . 2900000 Prioritäten . . E 0 1700000 00414 O E | 1000677 Rü>ständ. Prior. - Zinsen und Divi- Denen R e 24126 45400

Cautionen 60000

Aval-Conto . . Diverse Creditoren . ; 136764/55 Abschreibungs-Conti .. 15 Reserve für Hypothek-Darlehen Delcredere-Conto 67 Gesetliche Reserve. 36 Gewinn- und Verlust Conto . .. 74

7111745|61

Haben.

M 883326

319191 106839 35254

73683 |5 58134: 167708

99350 70933 40000 96315 329593

228033174

An Gerste, Malz und Hopfen. . « Malzaufs<lag abzügl. Rü>ver- A a o eie Brennmaterialien und Eis .. Scäfflerei-Unkosten incl. Pe<h . Reparaturen und Unterhaltung der Immobilien, Maschinen 2c. . Fuhrwesen-Unkosten . . . e Betriebs-Unkosten incl. Haustrunk Bureau- u. Verwaltungs-Unkosten incl. Affecuranz und Steuern Prioritäts-Zinsen. . . Ueberweisung an Delcredere-Conto stat. Abschreibungen. . . Netto-Gewinn pro 1890/91 .

abgelaufene Geschäftsjahr gelangt von heute ab

München, den 5. Dezember 1891.

“k d 1074/63 213538188

9763217 4624306

Per Vortrag aus dem Voriahre . Erlös aus Bier... Erlôs aus Trebern, Malzkeinten und diversen Abfällen Zinsen und Miethen

338033174

Die laut Beschluß der beutigen Generalversammlung auf 4 0/0 festgeseßte Dividende für das

an der Gesellschaftêcasse, Ohlmüllerstr. 42, dahier, bei der Bayerischen Handelsbauk, dahier,

bei den Herren Seb. Pichler sel. Erben, dahier, mit 4 40.— per Actie gegen Einlieferung des Coupons Nr. 5 zur Auszahlung.

Gebr. Scymederer Aktienbrauerei. Der Vorstand.

[53581]

Gebr. Schmederer Aktien- brauerei.

Die Aktionäre werden hiermit zu einer aufer- ordentlichen Generalversammlung auf Sams- tag, den 9. Januar 1892, Vormittags 11 Uhr, in die Brauerei, Ohlmüllerstraße 42, eingeladen.

Tagesorduung : Ergänzungswahl des Aufsichtsrathes.

Diejenigen Aktionäre, welhe an der Generalver- sammlung Theil nehmen wollen, haben ihre Aktien bis spätestens Dienstag, den 5. Januar 1892, Abends 6 Ubr, im Bureau der Brauerei vorzuzeigen oder eine ausreichende, die Nummern der Aktien ent- haltende Bestätigung in Vorlage zu bringen. Im Uebrigen wird auf $. 8 der Statuten verwiesen.

München, 10. Dezember 1891.

Der Auffichtsrath : Stein, Vorsigender.

[53572]

Soll. M S 3808 928/81 174 644/75

144 22978 16 092/07

103 146/62

An Immobilien: Conto e Fastagen-Conto .. Maschinen und Brauerei-Inventar- Go N « Pferde- und Wagen-Conto . Wirthschafts-Inventar- und Ein- ribtungs-Conto . Ota E A 958 105/11 Vorausgezahlte Assecuranz. . 24 376/20 Effecten-Conto. ....., 638/25 Cassa und Wecsel-Conto . 34 246/42 Debitoren incl. Darlehen . 898 319/89

6 162 727/90

Soll.

Gewinu- und Verlust-Conto.

15321:

2]

Ostpreußishe Südbahn -Gesellschaft.

Die am 2. Januar 1892 fälligen Zinsen unserer Prioritäts -: Obligationen L., AL., TIT. Emisfion sowie unserer Vorzugsanleihe- scheine V. Reihe werden in der Zeit vom 2. Ja- nuar bis 1. Februar 1892 in Berlin von der Berliner Handelsgesellschaft und der Direktion der Diskonto-Gesellschaft, in Fraukfurt a./M. von dem Bankhause M. A. von Nothschild und Söhne, in Königsberg von uuserer Hauptkasse, Slleusenstraße 4, und von den Herren J. Simon Wwe. und Söhue, später aber uur von unserer Hauptkasse gegen Einlieferung der Coupons gezahlt, dagegen werden die am 2. Ja- nuar 1892 fälligen Ziuseu unserer Prioritäts- Obligationen LTV. Emisfion überhaupt uur von unserer Hauptkasse in Königsberg gegen Einlieferung der Coupons gezahlt,

Königsberg, den 10. Dezember 1891. Die Direction.

Frankfurter Bierbrauerci Gesellschaft

vorm. YHeinrih Henninger & Söhne Frankfurt a/Main. Vilanz am 31. Auguft 1891.

Saben.

M. Per Capital-Conto : M 2 100 000

Stamm- Actien Prioritäts-Actien 1 000 000

Hypothcken-Conto . Diverse Creditoren . Reservefonds-Conto. . . 11 385 Gewinn-Reservefonds: Conto . . 58 488 Dividenden - Conto für Stamm-

Actien rü>ständig. . . .. 13 220 Gewinn- und Verlust-Conto . 3541

3 100 000

2194 743 781 349

¿V P: T Q

6162 727 Haben.

h S An Bie L S f « Ger\te, Malz, Hopfen, Wasser, Kohlen und Brausteuer. . Betriebskosten . . andlungs-Unkosten . insen und Miethen . bshreibungen: auf Immobilien 4 38 474,02 75 176,73

1035 433/33 382 443/26 203 870/96 156 603/95

113 650/75 3 541/71

« Mobilien . , Reingewinn .

1895 543/96

S

zur Auszahlung.

# S 14 683

Vortrag am 31. August 1890 . De as f 1 880 860

Bier und Brauerei: Abfälle

1 895 543/96

Frankfurt a/Main, den 31. August 1891. Der Vorstand : H. Shleißing.

Die gemäß Beschlusses der Generalversammlung für das Geschäftsjahr 1890/91 festgeseßte Dividende gelangt für die Prioritäte-Actien gegen Coupon Nr. 3 mit Mark an der Kasse der Gesellschaft, Wendclsweg Nr. 64, sowie bei der Mitteldeutschen Creditbauk, hier

Frankfurt a/Maiu, den 7. Dezember 1891. Der Vorstand : H. Swleißing.

fünfzig von heute ab:

4

Vierte Beilage | zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

M 294.

1. go! L Untersuchungs S u. dergl. 3 all- und I

s äts» 2. g. 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. 5. Verloosung 2. von

papieren.

Berlin, Montag, den 14. Dezember

Deffentlicher Anzeiger.

6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh.

5354 e A Vilanz per _30. Juni 1891.

Passiva.

E Samburg.

Liegenshaften .

E e

Mascinen-, Werkzeuge-, Utensilien-, For-

men und Pressen-, Dampfbeizung-,

Electr. Beleuhtung-, Mobiliar- u.

Muster-Conto L 12362883 1362346 Alsfeld.

Liegenschaften

A

Maschinen, Werkzeuge und Utensilien, Dampfheizung u. Mobiliar. . . ._,

Affecuranz, vorausbezahlt Bank- u. Cassa-Bestand .

Diverse Debitoren. . . . . E ; Effecten 4 25000.— 49/0 1876 Hess. Staats-Obli- Material- u. Waaren- Vorräthe S

S Aktien-Kapital Agio-Conto Hypotheken Hamburg u. Alf o Diverse Creditoren . Reinp„foinn D

. 6 75907.93 e 162809.35

. A 40927.89 54326.82

50749.45 114600416

1795/95 4545195 28446/04

25775|— . | 66765/89 1676585|10

Hammonia Möbelfabrik.

Der Vorstand : F. Duderstadt. J. Hir\<h.

Vetrieb des Altonaer Schauspielhauses für das Jahr 1890/91.

gationen 103.10. .

[53585] Debet.

M _lotéoo2 383137

82611|— 93292|75 297

676585

Credit.

M S M S

An Pacht-Conto: Per Affsecuranz-Prämien von Hofrath Pollini # 15500,— „Steuern: (davon 46 6000 dur< Gebäudesteuer. . die Stadtkasse für Löschkostenbeitrag . Subvention Seitens Gehalte; Sr. Majestät des Casftellan L Kaisers und Königs). do. Extra-Gratial

M

von Hameyer für den ä : Theaterkeller. . . 1700,— bang

» Entnahme aus den Erhaltungs- " Unterhaltung des Hauses .

und Erneuerungs-Fonds . . . do. des Hausinven-

- Zinsen aus Cafssenbestand . S

do. des Bühnenin-

ventars . .

Kosten der General Ver-

fammlung, Annoncen und

Dru>sachen . . j

Diverse Unkosten .

Von dem Ueberschuß von 4 2006,66 sind überwiesen; 59% dem Reservefonds. . 100/33 DemConto für auszuloosende Cn e 900|— Den Actionären zur Ver- fügung gestellt . [ 1006/33

2006

6192

S

605/38

21731|76 | Altona, den 1. September 1891.

21731

Für den Vorstand der Actien-Gesellschaft des Altonaer Schauspielhauses:

Julius Heymann, Swriftführer.

Erhaltungs- und Erneuerungs-Fouds.

Ad. Meyer, Vorsigender. Debet. :

A. Warburg, Cassenführer. Credit.

1890

Sept.1|Per Bilanz-Conto. . . Oktbr.| wendung des Altonaischen 25 nterstüßungs-Instituts

1891 M S

Aug. ‘An Hofrath Pollini . .. . . ! 10000/—

31 (Da alle vom Hofrath Pollini eingehenden Beträge, jährlich 46 15500, auf Paht-Conto ver- | but werden sollen, so ift dieser Posten in Abgang gebrat).

Zinsen auf Sparca} enbücher des Altonaishen Unter- stütungs-Instituts

M 17948

10600

967

J

07

Uebertrag auf Betriebs-Conto | 4600|

29915

07

| 9 Bestand, vorzutrag. auf 1891/92 | 15015/07 1801 | “Wésland, votgeiragen vom

| 29515|07]| Sept.1| lehten Re<hnungsjahr Activa. _Vilanz am 1. September 1891.

15015

Passiva.

07

M Sl M S h S Bestand des Actien-Capitals am 1. September 1890. . davon eingelöst in 1890/91 : 1) dur< Ausloosung Lit. A 565, 1025, 1172, Stüd 3 à M 300 A 900,— 2) dur< Ankauf Lit. A 429, 1124, 1274, 1263, 1435 Stüd 5 à M 300 A 1500,— Lit. B 6, 111, 8, Stü 3 à 150 4 450,— Bestand des Actien-Capitals am 1, September 189N in Stü>k 1311 Actien Lit. A à M 300,— und in Stüu> 192 Actien Lit. B à M 150,— Reservefonss Antacltonte, no< nit präsentirte

ctie (Lit. A Nr. 894) é Erhaltungs- und Erneuerungs-

D ee Conto für auszuloosende Actien . «-. Ankauf von Actien .

Zur Verfügung der Actionaire

Bu(hwerth des Hauses laut leßter Abre<hnung. . . Abs(hreibung in 1890/91 Cafsenbestand : ei der Sparcasse des Altonaishen Unter- \stüßungs-Instituts. . bei dem Cafsenführer . 74

424950

E 424950|— 2850|—

f

300

15015 930 300

1006

J

07

33

L 'Ecvtemb 440589|74 e emder

Altona, den 13, November 1891.

Für den Vorstand der Actien-Gesellschaft des

Altonaer Schauspielhauses: Der Auffichtsrath : Ad. Meyer, Julius , A. burg, . W. iner. Vorsiender, Séristführee. Cases er Pagel®.

einstimmung perseden mit den legen der Gesellschaft bestätigt hiemit

440589

Die Richtigkeit der Nr Jud die Bee ern und Be-

74

Fr. Hammeri <.

1891.

6. Femmandil-GeselUsGasten auf Aktien u. Aktien-Gesells. 7, Grwerb8- und W &' Mb laue rc n Manie g asten,

9, Bank-Ausweise.

10. Verschiedene Bekanntmachungen.

Actienbrauerei JFugolstadt.

Die im Deutschen Reichs-Anzeiger Nr. 276 für Donnerstag, den 10. Dezember 1891 s mittags 10 Uhr, im Gastbofe zum Adler in Ingolstadt anberaumt gewesene Sekeialverlaniminne E

nunmehr gd am Mittwoch, den 30. Dezember Ä8d1, Vormittags 10 ebendaselbst statt. d, 3 , ag Uhr,

2 Srl fa de Aufsichtsrathes und der Direktion für d ntlastung des Au 8rathes und der Direktion für das abgelaufene Ge 3) Vertheilung des Reingewinnes. A, G imade. 4) Ergänzungswahl in den Aufsichtsrath. Jugolftadt, den 10. Dezember 1891. Der Auffichtsrath. Franz Kester, Vorsizender.

Flensburger Export-Vrauerei.

Bilanz am 30. September 1891. Activa.

[53597]

Tagesordununug:

[53550]

An Grundstüu>-Conto :

Quar 6 443292957 MUOGNO O L a S 291.92 A 44614.49 Parkanlage-Grundftü> . C C L CDOSTSO Uebrige Lander 6 3541898 SHOANO Dro 10 I A e T7432

46 36193.30

Abaang Pro 190 i 1002074

Parkanlage-Conto. . . #6 11582.43 Zugang pro 1890/91 . e 8211.73 A 14794.16

Abschreibung pro 1899/91 auf Gebäude 9 0/0 von C O E Abschreibung pro 1890/91 auf Invertar 10 9% von M a e ie 410.92 Gebäude-Gonto. L 06532777.66 Zugang pro 1890/1, e 1006.24 A533783.90 Abschreibung pro 1890/91 1 9/6 x 0337.84 Mas inen-Conto .

19167.56

M 105.42

516.34 14277

E 528446 C SGTCDLOS:3C Zugang pro 1890N ey 1709981 M 174862.,18 Abschreibung pro 1890/91 5% E y 8743.11 Kühlmaschinen-Conto .. . A6 51980.85 Abs<reibung pro 1890/91 5 9% E e 2599,04 Brauerei-Utensilien-Conto . . . . 6 14546.89 Zugang pro 18901, d 222.30 A 14769.19 Abgang pro 1890/91 dur{< Uebertrag . A e 9805.96 6 11963.23 Abschreibung pro 1890/91 . N s 598.16 See e 6 1645:65 SUGANd Dro 189 43.25 A 1688.90 Abschreibung pro 1890/91 5 N L 84.45 SHDEIOP O O e V6 6886.85 Una Pro L E e 734.55 A 7621.40 Abschreibung pro 1890/91 10%... 1762.14 Comptoir-Mobiliar-Conto. . . V 2600S Abschreibung pro 1890/91 5% , L 130.26 Fut O E G 10S Zugang pro 18930N e 342257 MA 13901.,47 Abschreibung pro 1890/91 G.» 2085.22

Saß G 410122768

y Abschreibung pro 1890/91 1 9/6 Ce N ol 98

Eine e o a ooo G 8008L98 Zugang pro 1890/N. e 420150 A 34782.78 Abschreibung pro 1890/91 1000. 3478,28

Materialien-Conto Bo « s 2006 P G L 2261 G E 200 SOTeHCTN UND ANeCUtaN P Go 275 Böttcherei-Conto . L 957 Hopfen-Conto. . . . 19057 Malz- und Gerste-Conto . 59883 Lagerbier-Conto 104611 Flashenbier-Conto ......., Wechsel, Cassa-Behalt und Banksaldi Diverse Debitors Gewinn- und Verlust-Gont

166119 49381

11365

1604

6859 2475

11816 100215

31304 7407

48802

3799 32462 22427

1297485

Passiva.

Aktien-Kapital-Conto 70000 2

Reservefonds-Conto . . .. . ., L Un

Abgang pro 1890/91 auf Gewinn- und Verlust-Conto... ., 6277.72 —_— |—

Accept-Cónto . E S 116045/20

H potheken-Conto . 250000|—

videnden-Conto :

Nicht abgehobene Dividende pro 1889/90, . ; 120|/—

DIVEHTC GTEDUIOI S a ee 6 . ]__181320/16 1297485|36

Credit.

Gewinn- und Verlust-Conto am 30. September 1891.

Debet. dh l M |S 5580/08} Per Vortrag von 1889/90. 249/54 818/93] Grundftü>-Conto :

2902919 Gewinn an Landmiethe . . M 857.15 565/93 Gewinn auf verkauftes Grundstü> „6089.76

Parkanlage-Gonto . . i; 6469/1121 Brauerei-Abfälle-Conto . insen-Conto. . .. 21735/42 Lagerbier-Conto. . ôttherei-Conto . . 3066/87 be baaie pon iy V 20 PEIG Abschreibungs-Gonto . . | 25347/1 eservefonds-Conto Betriebs-Unkosten-Conto . } 47878/53 Verlust-Saldo .

T40491/19

den 30. September 1891. L Der Vorstand der M gee Export Oranove!: S T Sat Í t s , C. v. en. ac. Hansen jun. . F. Jordt. 8, midt. A Die lkeceitttimuting S vorstehenden Abschlusses mit den Büchern der Gesellschaft be- \<einigt hiermit.

tsrath:

An C ouis N e<h-Conto . . Brennmaterial-Conto . Gis-Conto Steuern- und Affecuranz- Conto . . A

6946/91

1426/75 8992/20 85978/02 8193/03 6277/72 2242702

T40491|T9

Der Au

Erich Petersen. J. Chr. Hansen. P. L, Dürbye.